Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

U-Bahn

Index U-Bahn

U-Bahn-Logo in Deutschland Serfaus) U-Bahn-Logo in Stockholm U-Bahn-Logo in Paris U-Bahn-Logo in London U-Bahn-Logo in Moskau U-Bahn-Logo in Algier U-Bahn oder Metro (Kurzform für Untergrundbahn bzw. Metropolitan) bezeichnet ebenso ein sich vorwiegend unterirdisch bewegendes, anfänglich dampf- und später elektrisch betriebenes Schienenfahrzeug wie auch ein Verkehrssystem (→ Verkehrsmittel) des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV, Stadtverkehr) ähnlich den ebenfalls, aber nur teilweise unterirdisch bzw.

379 Beziehungen: AEG, Alster, Amsterdam, Andrássy út, Anif, Athen, Atomkrieg, Aufzugsanlage, Automobil, Öffentlicher Personennahverkehr, Österreich, Bahnfrevel, Bahnhof Euston, Bahnhof Farringdon, Bahnhof Frankfurt (Main) Süd, Bahnhof Hamburg Sternschanze, Bahnhof King’s Cross, Bahnhof Paddington, Bahnhof St Pancras, Bahnkörper, Bahnsteigtür, Bangkok Metro, Barmbek, Barmen, Bay Area Rapid Transit, Beach Pneumatic Transit, Bergbahn, Berlin, Berlin-Alt-Treptow, Berlin-Charlottenburg, Berlin-Dahlem, Berlin-Lichterfelde, Berlin-Schöneberg, Berlin-Stralau, Berlin-Wilmersdorf, Berliner Gewerbeausstellung, Berliner Ostbahnen, Berliner Verkehrsbetriebe, Bochum, Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG, Boston, Broadway (Manhattan), Brooklyn, Brooklyn Bridge, Budapest, Buenos Aires, CDGVAL, Chicago, Chicago Elevated, Chicago O’Hare International Airport, ..., Chicago Tunnel Company, Circle Line (London), City and South London Railway, City of London, Community of Metros, Damm (Wall), Dampflokomotive, Delaware River, Deutsche Reichsbahn (1920–1945), Deutsche Reichsbahn (1945–1993), District Line, Dorfbahn Serfaus, DSW21 (Verkehr), Eggenberg (Graz), Einschienenbahn, Einschnitt (Verkehrsweg), Eisenbahn, Eisenbahnstrecke, Elberfeld, Elektrizität, Elektrolokomotive, Elektromotor, Epalinges, Erster Weltkrieg, Eugen Langen, Expo 2010, Fahrplan, Fahrzeug, Fürth, Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle, Flughafen Paris-Orly, Frachtgut, Frankfurt am Main, Frankreich, Garching bei München, Gürtel (Wien), Güterverkehr, Güterwagen, Gemeinschaft Unabhängiger Staaten, Ginza-Linie, Glasgow, Glasgow Subway, Gleichspannung, Gleis, Gleisdreieck, Graffiti, Granada, Graz Hauptbahnhof, Great Western Railway, Grottenbahn, Grubenbahn, Grundwasser, Haftreibung, Hamburg, Hamburger Hochbahn, Hamburger Rathaus, Hammersmith & City Line, Hansestadt, Harlem, Hartsfield–Jackson Atlanta International Airport, Hängebahn, Höhe über dem Meeresspiegel, Höhenfreiheit, Hütteldorf, Heiligenstadt (Wien), Herne, Hoboken (New Jersey), Hochbahn, Hohe Mark (Taunus), Hongkong, Hudson River, Hungerburgbahn, Individualverkehr, Insolvenz, Internationaler Verband für öffentliches Verkehrswesen, Islamische Kunst, Istanbul, Jersey City, Josef Stalin, Kabelstraßenbahn, Kalter Krieg, Kasemattenbahn, Königsplatz (München), King William Street (London Underground), Kopenhagen, Lastkraftwagen, Lausanne, Linie (Verkehr), Linie A (Buenos Aires), Linz, Liste der Städte mit U-Bahnen, Liverpool, Liverpool Overhead Railway, Lokomotive, London, London Post Office Railway, London Underground, Long Island Rail Road, Los Angeles Metro Rail, Ludwigseisenbahn, Luftkissenbahn (Verkehr), Lyon, Madrid, Manhattan, Market–Frankford Subway-Elevated Line, Martin Kippenberger, Mass Rapid Transit (Singapur), Mass Rapid Transit Manila, Mass Transit Railway, Massachusetts Bay Transportation Authority, Málaga, Métro Lausanne, Métro Lille, Métro Paris, Métro Rennes, Métro sur pneumatiques, Métro Toulouse, München, Megastadt, Metró Budapest, Metrô Rio de Janeiro, Metrô São Paulo, Metro Almaty, Metro Athen, Metro Baku, Metro Barcelona, Metro Bilbao, Metro Brüssel, Metro Bukarest, Metro Caracas, Metro Charkiw, Metro Delhi, Metro Dnipro, Metro Donezk, Metro Dubai, Metro Jerewan, Metro Kairo, Metro Kasan, Metro Kiew, Metro Kopenhagen, Metro Madrid, Metro Minsk, Metro Montreal, Metro Moskau, Metro Nischni Nowgorod, Metro Pjöngjang, Metro Prag, Metro Rotterdam, Metro Samara, Metro Sankt Petersburg, Metro Shanghai, Metro Sofia, Metro Sydney, Metro Taipei, Metro Taschkent, Metro Tiflis, Metro Tscheljabinsk, Metro Warschau, Metro Washington, Metro-Net, Metropolitan Line, Metropolitan Railway, Metropolitana di Roma, Metropolitana di Torino, Metrotram, Metrotram Wolgograd, Miami-Dade Metrorail, Naenser Tunnel, Nahverkehr, New Jersey, New York City, New York City Subway, Niederflurtechnik, Nordamerika, Northern Line, Oberleitung, Oberursel (Taunus), Olympische Sommerspiele 1972, Olympische Spiele, Orlyval, Oslo T-bane, Paris, Park Pobedy (Metro Moskau), Passagier, Personenbeförderungsgesetz (Deutschland), Personenverkehr, Pest (Stadt), Philadelphia, Plaza de Mayo, Port Authority Trans-Hudson, Porte de Vincennes (Métro Paris), Porte Maillot (Métro Paris), Post-U-Bahn München, Premetro Antwerpen, Rad-Schiene-System, Raumfahrt, Realsozialismus, Red Line (Cleveland), Rennes, Rheinbahn (Unternehmen), Rohrpost, Rolltreppe, RUBIN, S-Bahn, S-Bahn Berlin, S-Bahn Zürich, Salzburg, Sankt Petersburg, Santiago de Chile, Schienenfahrzeug, Schienensuizid, Schildvortrieb, Schuylkill River, Scratching (Graffiti), Serfaus, Sevilla, Siemens, South Kensington (London Underground), Sowjetunion, Spanien, Spree, Spreetunnel Stralau–Treptow, St. Leonhard (Graz), Stadt, Stadtbahn, Stadtbahn Bielefeld, Stadtbahn Bonn, Stadtbahn Charleroi, Stadtbahn Duisburg, Stadtbahn Hannover, Stadtbahn Köln, Stadtbahn Rhein-Ruhr, Stadtbahn Stuttgart, Stadtverkehr, Standseilbahn, Statischer Auftrieb, Stockholms tunnelbana, Stockwell (London Underground), Straßenbahn, Straßenbahn Graz, Straßenbahn Kassel, Straßenbahn Linz, Straßenbahn Mannheim/Ludwigshafen, Straßenbahn-Bau- und Betriebsordnung, Straßenverkehrs-Ordnung (Deutschland), Strassenbahn Zürich, Streustromkorrosion, Stromabnehmer, Stromschiene, Subterráneos de Buenos Aires, Suizid, Taktfahrplan, Taschkent, Taunus, Tünel, The New York Times, Themse, Toronto Subway, Tower Subway, Tramtunnel Milchbuck–Schwamendingen, Trasse (Verkehrsweg), Trauma (Psychologie), Tremont Street Subway, Triebwagen, Tunnel, U-Bahn Berlin, U-Bahn Frankfurt, U-Bahn Hamburg, U-Bahn Kyōto, U-Bahn Lausanne, U-Bahn München, U-Bahn Mexiko-Stadt, U-Bahn Nagoya, U-Bahn Nürnberg, U-Bahn Osaka, U-Bahn Peking, U-Bahn Sapporo, U-Bahn Seoul, U-Bahn Teheran, U-Bahn Tokio, U-Bahn Wien, U-Bahn Zürich, U-Bahn-Linie 1 (Hamburg), U-Bahn-Linie 3 (Berlin), U-Bahn-Linie 35 (Bochum), U-Bahn-Linie 4 (Berlin), U-Bahn-Linie 4 (Wien), U-Bahn-Linie 6 (Wien), U-Bahn-Station Stephansplatz, U-Bahn-Station Stubentor, U-Bahn-Strecke A (Frankfurt am Main), U-Bahn-Strecke B (Frankfurt am Main), U-Bahnhof, U-Bahnhof Arsenalna, U-Bahnhof Deutsche Oper, U-Bahnhof Feldstraße, U-Bahnhof Hagendeel, U-Bahnhof Mönckebergstraße, U-Straßenbahn, U-Straßenbahn Wien, Urbanität, Usbekistan, Verband Deutscher Verkehrsunternehmen, Verbau, Verkehrsbetriebe Zürich, Verkehrsmittel, Verkehrssystem, Viadukt, Virgilkapelle, Vohwinkel, Vollbahn, Volt, Wendeanlage, Werner von Siemens, Werther-Effekt, West-Berlin, Westminster (London Underground), Wien, Wien (Fluss), Wiener Elektrische Stadtbahn, Wiener Stadtbahn, Wittenbergplatz, World Trade Center, Wupper, Wuppertaler Schwebebahn, Zahnradbahn Lausanne–Ouchy, Zürich, Zug (Schienenverkehr), Zweiter Weltkrieg. Erweitern Sie Index (329 mehr) »

AEG

Die AEG AktiengesellschaftEintragung 14.11.1984: Hessen AG FFM: HRB 25000: AEG Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main (Historie 1. AEG-TELEFUNKEN AKTIENGESELLSCHAFT); Löschdatum: 14.11.1984: Hessen AG FFM: HRB 8060: AEG-TELEFUNKEN AKTIENGESELLSCHAFT, Berlin und Frankfurt am Main war einer der weltweit größten Elektrokonzerne.

Neu!!: U-Bahn und AEG · Mehr sehen »

Alster

Die Alster ist ein 56 Kilometer langer Nebenfluss der Elbe und fließt durch Süd-Holstein und Hamburg.

Neu!!: U-Bahn und Alster · Mehr sehen »

Amsterdam

Amsterdam ist die Hauptstadt und einwohnerstärkste Stadt des Königreichs der Niederlande.

Neu!!: U-Bahn und Amsterdam · Mehr sehen »

Andrássy út

''Andrássy út'' mit Blick auf den ''Hősök tere'' Andrássy út anno 1896 Die Andrássy út (deutsch: Andrássy-Straße; vormals 1876–1885: Sugárút (Radialstraße), 1950–1956: Sztálin út (Stalin-Straße), 1956–1957: Magyar ifjúság útja (Straße der Ungarischen Jugend), 1957–1990: Népköztársaság útja (Straße der Volksrepublik)) ist die berühmteste, rund 2,5 Kilometer lange Boulevardstraße in Ungarns Hauptstadt Budapest, welche die Innenstadt mit dem Stadtwäldchen bzw.

Neu!!: U-Bahn und Andrássy út · Mehr sehen »

Anif

Anif ist eine österreichische Gemeinde im Bundesland Salzburg mit Einwohnern (Stand). Ortsteile der Gemeinde sind Anif, Neu-Anif und Niederalm.

Neu!!: U-Bahn und Anif · Mehr sehen »

Athen

Athen –, Katharevousa und – ist die Hauptstadt Griechenlands.

Neu!!: U-Bahn und Athen · Mehr sehen »

Atomkrieg

„Castle Romeo“ auf dem Bikini-Atoll, 1954 W53-Sprengkopf war eine der mächtigsten Atomwaffen, die von den USA während des Kalten Krieges bereitgehalten wurden. Derartige global einsetzbare Flugkörper wären die Waffen der Wahl in einem Atomkrieg. Als Atomkrieg oder thermonuklearen Krieg bezeichnet man einen Krieg, der mit Kernwaffen geführt wird.

Neu!!: U-Bahn und Atomkrieg · Mehr sehen »

Aufzugsanlage

Eine Aufzugsanlage, kurz Aufzug, Fahrstuhl oder Lift genannt, ist eine Anlage, mit der Personen oder Lasten in einer beweglichen Kabine, einem Fahrkorb oder auf einer Plattform in vertikaler oder schräger Richtung zwischen zwei oder mehreren Ebenen transportiert werden können.

Neu!!: U-Bahn und Aufzugsanlage · Mehr sehen »

Automobil

Benz Patent-Motorwagen Nummer 1 von 1886, das erste „moderne Automobil“ Ford Modell T, das erste Automobil aus Fließbandfertigung, aber nicht das erste in Serie gebaute Auto Automobile Massenmotorisierung: VW Käfer, von 1972 bis 2002 das weltweit meistgebaute Automobil DDR, der Trabant 601 Eine deutsche Sportwagenlegende, der Porsche 911 Ein Automobil, kurz Auto (auch Kraftwagen, in der Schweiz amtlich Motorwagen), ist ein mehrspuriges Kraftfahrzeug (also ein von einem Motor angetriebenes Straßenfahrzeug), das zur Beförderung von Personen (Personenkraftwagen „Pkw“ und Bus) oder Frachtgütern (Lastkraftwagen „Lkw“) dient.

Neu!!: U-Bahn und Automobil · Mehr sehen »

Öffentlicher Personennahverkehr

Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Deutschland Zug der S-Bahn Köln im Bahnhof Köln Messe/Deutz (Mai 2016). ÖPNV in Österreich (U-Bahn Wien) Öffentlicher Nahverkehr in Thailand (Bangkok Skytrain) HVV-Hafenfähre 62 in Hamburg O-Bus auf dem Newski-Prospekt in Sankt Petersburg Als öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) wird der Personenverkehr als Teil des öffentlichen Verkehrs (ÖV) im Rahmen der Grundversorgung auf Straße, Schiene und Wasser im Nahbereich bezeichnet.

Neu!!: U-Bahn und Öffentlicher Personennahverkehr · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: U-Bahn und Österreich · Mehr sehen »

Bahnfrevel

Warnung an den Hochspannungsanlagen Bahnfrevel bezeichnet im Eisenbahnrecht als Sammelbegriff eine Vielzahl von Handlungen, die die Gefährdung des Bahnbetriebs und Beschädigung von Eisenbahnanlagen oder Fahrzeugen oder die Gefährdung von Personen zur Folge haben.

Neu!!: U-Bahn und Bahnfrevel · Mehr sehen »

Bahnhof Euston

Fassade des Bahnhofs Euston Euston ist einer der Hauptbahnhöfe von London.

Neu!!: U-Bahn und Bahnhof Euston · Mehr sehen »

Bahnhof Farringdon

Neues Stationsgebäude, erbaut im Jahr 2011 Stationsgebäude von 1922 (weiterhin bestehend) Mittelbahnsteig, links die mit zwei Bahnstromsystemen ausgestatteten Thameslink-Gleise, rechts die U-Bahn-Gleise Ansicht von Norden her, die Systemtrennstelle bzw. der Anfang der Stromschienen ist zu erkennen Der Bahnhof Farringdon ist ein Bahnhof im Stadtbezirk London Borough of Islington.

Neu!!: U-Bahn und Bahnhof Farringdon · Mehr sehen »

Bahnhof Frankfurt (Main) Süd

Der Bahnhof Frankfurt (Main) Süd (umgangssprachlich: Frankfurter Südbahnhof) ist einer von vier Fernbahnhöfen in Frankfurt am Main.

Neu!!: U-Bahn und Bahnhof Frankfurt (Main) Süd · Mehr sehen »

Bahnhof Hamburg Sternschanze

Der Bahnhof Hamburg Sternschanze ist Teil der Hamburg-Altonaer Verbindungsbahn.

Neu!!: U-Bahn und Bahnhof Hamburg Sternschanze · Mehr sehen »

Bahnhof King’s Cross

Südfassade von 1852 Die London King’s Cross Station (oft nur kurz King’s Cross, auch ohne Apostroph Kings Cross geschrieben) ist einer der Hauptbahnhöfe von London.

Neu!!: U-Bahn und Bahnhof King’s Cross · Mehr sehen »

Bahnhof Paddington

Haupthalle des Bahnhofs Paddington (2004) Der Bahnhof Paddington ist einer der Hauptbahnhöfe von London.

Neu!!: U-Bahn und Bahnhof Paddington · Mehr sehen »

Bahnhof St Pancras

Bahnhof St Pancras mit Uhrenturm Die neugotische Fassade und der Uhrenturm des geschlossenen Midland Grand Hotels sind die herausragendsten Merkmale des Bahnhofs St Pancras St Pancras ist einer der Hauptbahnhöfe von London.

Neu!!: U-Bahn und Bahnhof St Pancras · Mehr sehen »

Bahnkörper

Unabhängiger Bahnkörper: Vorortstrecke der Münchener U-Bahn mit seitlichen Stromschienen Der Bahnkörper bildet den Fahrweg für Eisen- und Straßenbahnen und besteht aus dem Oberbau und dem ihn tragenden Unterbau.

Neu!!: U-Bahn und Bahnkörper · Mehr sehen »

Bahnsteigtür

Bahnsteigtüren in der Londoner U-Bahn-Station Bahnhof Canada Water Invalides, Testinstallation Juni 2006http://www.kaba.com/platform-screen-doors/de/8292_8292/index.html Platform Screen Doors half-height, KABA Westminster Eine Bahnsteigtür ist eine in Trennwänden eingelassene Tür zwischen Fahrtrasse und Bahnsteig in Bahnhöfen.

Neu!!: U-Bahn und Bahnsteigtür · Mehr sehen »

Bangkok Metro

Eingang der Haltestelle Huay Kwang Die Bangkok Metro (Thai: รถไฟฟ้ามหานคร, Aussprache: - wörtl. etwa: „hauptstädtischer elektrischer Zug“; kurz รถไฟฟ้า MRT, Aussprache:, umgangssprachlich auch: รถไฟใต้ดิน, - „Untergrundbahn“ oder MRT) ist Bangkoks U-Bahn-System.

Neu!!: U-Bahn und Bangkok Metro · Mehr sehen »

Barmbek

Barmbeck um 1800 Barmbek, Schreibweise bis zum 27. September 1946 Barmbeck, war ein Dorf im Nordosten Hamburgs, von 1874 bis 1894 Vorort und bis 1951 Stadtteil.

Neu!!: U-Bahn und Barmbek · Mehr sehen »

Barmen

Barmen war bis zu seiner Vereinigung im Jahr 1929 mit vier anderen Städten zum heutigen Wuppertal eine Großstadt im östlichen Rheinland.

Neu!!: U-Bahn und Barmen · Mehr sehen »

Bay Area Rapid Transit

Ein BART-Zug im öffentlichen Nahverkehr Die Bay Area Rapid Transit (kurz BART) ist eine öffentliche Nahverkehrsgesellschaft, die ein kombiniertes U-Bahn/S-Bahn-System betreibt, welches die größten Orte der San Francisco Bay Area miteinander verbindet.

Neu!!: U-Bahn und Bay Area Rapid Transit · Mehr sehen »

Beach Pneumatic Transit

Eines der wenigen Fotos von Station, Tunnelportal und Wagen des Beach Pneumatic Transit, 1873 Tunnel und Wagen des Beach Pneumatic Transit Der Beach Pneumatic Transit war ein experimentelles Verkehrsmittel.

Neu!!: U-Bahn und Beach Pneumatic Transit · Mehr sehen »

Bergbahn

Schafberg im Salzkammergut Eine Bergbahn ist ein zu den Bahnen gehörendes Verkehrsmittel für den Personen- oder Gütertransport, die einen Berggipfel oder eine andere Anhöhe erschließt.

Neu!!: U-Bahn und Bergbahn · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: U-Bahn und Berlin · Mehr sehen »

Berlin-Alt-Treptow

Alt-Treptow ist ein Berliner Ortsteil und einer der Namensgeber seines Bezirks Treptow-Köpenick.

Neu!!: U-Bahn und Berlin-Alt-Treptow · Mehr sehen »

Berlin-Charlottenburg

Charlottenburg ist ein Ortsteil des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin.

Neu!!: U-Bahn und Berlin-Charlottenburg · Mehr sehen »

Berlin-Dahlem

Dahlem ist ein Berliner Ortsteil im Bezirk Steglitz-Zehlendorf und zählt zu den wohlhabendsten Gebieten Berlins.

Neu!!: U-Bahn und Berlin-Dahlem · Mehr sehen »

Berlin-Lichterfelde

Lichterfelde ist ein Ortsteil im Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf.

Neu!!: U-Bahn und Berlin-Lichterfelde · Mehr sehen »

Berlin-Schöneberg

Schöneberg ist ein Ortsteil im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg.

Neu!!: U-Bahn und Berlin-Schöneberg · Mehr sehen »

Berlin-Stralau

Stralau ist eine Ortslage des Berliner Ortsteils Friedrichshain im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, die auf einer Landzunge zwischen der Spree und dem Rummelsburger See liegt.

Neu!!: U-Bahn und Berlin-Stralau · Mehr sehen »

Berlin-Wilmersdorf

Wilmersdorf ist ein Ortsteil im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin.

Neu!!: U-Bahn und Berlin-Wilmersdorf · Mehr sehen »

Berliner Gewerbeausstellung

Medaille auf die Berliner Gewerbeausstellung von 1844 Rückseite der Medaille von 1844, Bronze, 43 mm Durchmesser Die ersten Berliner Gewerbeausstellungen gab es bereits in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Neu!!: U-Bahn und Berliner Gewerbeausstellung · Mehr sehen »

Berliner Ostbahnen

Die Berliner Ostbahnen GmbH war eine Tochtergesellschaft der Gesellschaft für den Bau von Untergrundbahnen, die ab 1899 als Straßenbahnbetreiber auftrat.

Neu!!: U-Bahn und Berliner Ostbahnen · Mehr sehen »

Berliner Verkehrsbetriebe

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind ein öffentlich-rechtliches Unternehmen für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Berlin, den sie dort und im angrenzenden Umland mit U-Bahnen, Straßenbahnen und Omnibussen durchführen.

Neu!!: U-Bahn und Berliner Verkehrsbetriebe · Mehr sehen »

Bochum

Die Stadt Bochum (westfälisch: Baukem aus altsächsisch Boc-hem) ist das Zentrum des mittleren Ruhrgebiets.

Neu!!: U-Bahn und Bochum · Mehr sehen »

Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG

Die Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG, meist zu Bogestra akronymisiert, ist ein kommunaler Nahverkehrsbetrieb im mittleren Ruhrgebiet.

Neu!!: U-Bahn und Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG · Mehr sehen »

Boston

Boston ist die größte Stadt in Neuengland und Hauptstadt des Bundesstaates Massachusetts an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: U-Bahn und Boston · Mehr sehen »

Broadway (Manhattan)

Der Broadway ist eine Haupt- und Geschäftsstraße im New Yorker Stadtteil Manhattan und gleichzeitig die älteste und mit mehr als 25 km Länge längste Nord-Süd-Durchquerung der Insel.

Neu!!: U-Bahn und Broadway (Manhattan) · Mehr sehen »

Brooklyn

Lage Brooklyns (gelb) in New York City (die Flughäfen La Guardia im Norden und J. F. Kennedy im Süden sind blau eingefärbt) Brooklyn ist einer der fünf Stadtbezirke (Boroughs) von New York City.

Neu!!: U-Bahn und Brooklyn · Mehr sehen »

Brooklyn Bridge

Die Brooklyn Bridge (ursprünglich New York and Brooklyn Bridge) in New York City ist eine der ältesten Hängebrücken in den USA.

Neu!!: U-Bahn und Brooklyn Bridge · Mehr sehen »

Budapest

Blick auf Pest von Buda aus gesehen Budapest (ungarische Aussprache) ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Ungarns.

Neu!!: U-Bahn und Budapest · Mehr sehen »

Buenos Aires

Buenos Aires (frühere Schreibweise Buenos Ayres; offiziell Ciudad Autónoma de Buenos Aires/Autonome Stadt Buenos Aires) ist die Hauptstadt und Primatstadt, also das politische, kulturelle, kommerzielle und industrielle Zentrum Argentiniens.

Neu!!: U-Bahn und Buenos Aires · Mehr sehen »

CDGVAL

Der CDGVAL ist eine führerlose U-Bahn vom Typ VAL, die kostenlose Shuttle-Verkehre am Flughafen Paris-Charles de Gaulle, 25 Kilometer nordöstlich von Paris, sicherstellt.

Neu!!: U-Bahn und CDGVAL · Mehr sehen »

Chicago

Chicago (deutsche Schreibweise: Chikago, Aussprache) ist eine Stadt am Südwestufer des Michigansees im Bundesstaat Illinois in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: U-Bahn und Chicago · Mehr sehen »

Chicago Elevated

Streckennetz der Chicago Elevated Die Chicago Elevated ist die Hoch- und U-Bahn von Chicago, USA.

Neu!!: U-Bahn und Chicago Elevated · Mehr sehen »

Chicago O’Hare International Airport

Der O’Hare International Airport (IATA: ORD, ICAO: KORD) ist der größte internationale Flughafen der Stadt Chicago im Staat Illinois, USA.

Neu!!: U-Bahn und Chicago O’Hare International Airport · Mehr sehen »

Chicago Tunnel Company

Foto der Tunnel von Chicago vor 1910 Die Chicago Tunnel Company ging 1912 aus der Illinois Tunnel Company hervor, welche ein Frachttunnelnetz unter Downtown Chicago baute.

Neu!!: U-Bahn und Chicago Tunnel Company · Mehr sehen »

Circle Line (London)

Die Circle Line ist eine U-Bahn-Linie der London Underground, die um das Stadtzentrum von London herumführt.

Neu!!: U-Bahn und Circle Line (London) · Mehr sehen »

City and South London Railway

Die City and South London Railway (C&SLR) war eine Vorgängergesellschaft der heutigen London Underground, der U-Bahn der britischen Hauptstadt London.

Neu!!: U-Bahn und City and South London Railway · Mehr sehen »

City of London

Die City of London ist ein Distrikt und das historische und wirtschaftliche Zentrum der englischen Region Greater London.

Neu!!: U-Bahn und City of London · Mehr sehen »

Community of Metros

Die Community of Metros (auch CoMET) ist eine internationale Organisation (London), die ein Benchmarking-System von U-Bahnen betreibt.

Neu!!: U-Bahn und Community of Metros · Mehr sehen »

Damm (Wall)

Bever Ein Bahndamm in Deutschland Ein Damm (oder Wall) ist ein lineares künstlich errichtetes Erdbauwerk aus einer geböschten Erd- oder Felsschüttung, typologisch ein sehr langgestreckter, massiver Baukörper mit sich nach oben verjüngendem Querschnitt und oft landschaftsgestaltender Wirkung, insbesondere mit räumlich trennender bzw.

Neu!!: U-Bahn und Damm (Wall) · Mehr sehen »

Dampflokomotive

alternativtext.

Neu!!: U-Bahn und Dampflokomotive · Mehr sehen »

Delaware River

Der Delaware River ist mit 595 Kilometer Länge einer der größeren Flüsse im Osten der Vereinigten Staaten.

Neu!!: U-Bahn und Delaware River · Mehr sehen »

Deutsche Reichsbahn (1920–1945)

Die Deutsche Reichsbahn, kurz DR, war das staatliche deutsche Eisenbahnunternehmen von der Zeit der Weimarer Republik bis zur unmittelbaren Nachkriegszeit.

Neu!!: U-Bahn und Deutsche Reichsbahn (1920–1945) · Mehr sehen »

Deutsche Reichsbahn (1945–1993)

Unter dem Namen Deutsche Reichsbahn (DR) wurde die Staatsbahn in der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ) bzw.

Neu!!: U-Bahn und Deutsche Reichsbahn (1945–1993) · Mehr sehen »

District Line

| Die District Line ist eine U-Bahn-Linie der London Underground.

Neu!!: U-Bahn und District Line · Mehr sehen »

Dorfbahn Serfaus

| Die Dorfbahn Serfaus ist eine fahrerlose seilgetriebene Luftkissenbahn in der österreichischen Gemeinde Serfaus.

Neu!!: U-Bahn und Dorfbahn Serfaus · Mehr sehen »

DSW21 (Verkehr)

Die Verkehrsabteilung der Dortmunder Stadtwerke DSW21 ist ein Partnerunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR), das den Personennahverkehr in der Stadt Dortmund und Umgebung abwickelt.

Neu!!: U-Bahn und DSW21 (Verkehr) · Mehr sehen »

Eggenberg (Graz)

Der Bezirk Eggenberg ist der 14. Grazer Stadtbezirk.

Neu!!: U-Bahn und Eggenberg (Graz) · Mehr sehen »

Einschienenbahn

Monorail Moskau Eine Einschienenbahn ist eine dem Passagier- oder Gütertransport dienende Bahn, die auf oder unter einem einzelnen schmalen Fahrweg („Schiene“, „Fahrbalken“) fährt.

Neu!!: U-Bahn und Einschienenbahn · Mehr sehen »

Einschnitt (Verkehrsweg)

Straßeneinschnitt Einschnitt einer Bahnstrecke Ein Einschnitt, auch Troglage genannt, bezeichnet ein lineares Erdbauwerk in Form einer Graben-ähnlichen nach oben offenen Vertiefung der Geländeoberfläche zur Aufnahme eines Verkehrswegs, das durch Erdaushub (Beseitigung von Bodenmaterial) erstellt wird.

Neu!!: U-Bahn und Einschnitt (Verkehrsweg) · Mehr sehen »

Eisenbahn

tren a las nubes'' (Argentinien) Die Eisenbahn ist ein schienengebundenes Verkehrssystem für den Transport von Gütern und Personen.

Neu!!: U-Bahn und Eisenbahn · Mehr sehen »

Eisenbahnstrecke

Zwei zweigleisige, nebeneinanderliegende, elektrifizierte Eisenbahnstrecken (Main-Neckar-Eisenbahn) in Frankfurt am Main Eisenbahnstrecke wird die Verbindung von Orten mit einem Schienenweg genannt.

Neu!!: U-Bahn und Eisenbahnstrecke · Mehr sehen »

Elberfeld

Elberfeld war bis zu seiner Vereinigung mit vier anderen Städten zum heutigen Wuppertal am 1.

Neu!!: U-Bahn und Elberfeld · Mehr sehen »

Elektrizität

Zusammenhang wichtiger elektrischer Größen Elektrizität (von griechisch ἤλεκτρον ēlektron „Bernstein“) ist der physikalische Oberbegriff für alle Phänomene, die ihre Ursache in ruhender oder bewegter elektrischer Ladung haben.

Neu!!: U-Bahn und Elektrizität · Mehr sehen »

Elektrolokomotive

Siemens & Halske auf der Berliner Gewerbeausstellung 1879 Moderne Mehrsystem-Elektrolokomotive Die MTAB IORE gehören zu den stärksten Elektrolokomotiven der Welt E 94 Baujahr 1942 Elektrolokomotiven (kurz E-Loks oder Elektroloks, Abkürzung: Ellok) sind Triebfahrzeuge der Eisenbahn, die selbst keine Nutzlast (Passagiere, Gepäck, oder Güter) transportieren.

Neu!!: U-Bahn und Elektrolokomotive · Mehr sehen »

Elektromotor

diverse Elektromotoren, mit 9-V-Batterie als Größenvergleich Ein Elektromotor ist ein elektromechanischer Wandler (elektrische Maschine), der elektrische Leistung in mechanische Leistung umwandelt.

Neu!!: U-Bahn und Elektromotor · Mehr sehen »

Epalinges

Epalinges ist eine politische Gemeinde im Distrikt Lausanne des Kantons Waadt in der Schweiz.

Neu!!: U-Bahn und Epalinges · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: U-Bahn und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Eugen Langen

Eugen Langen Denkmal vor dem Bahnhof Köln Messe/Deutz, im Juli 2008 Eugen Langen als Student Carl Eugen Langen (* 9. Oktober 1833 in Köln; † 2. Oktober 1895 bei Elsdorf (Rheinland)) war ein deutscher Unternehmer, Ingenieur und Erfinder.

Neu!!: U-Bahn und Eugen Langen · Mehr sehen »

Expo 2010

Die Weltausstellung Expo 2010 fand vom 1. Mai bis 31. Oktober 2010 unter dem Motto Eine bessere Stadt, ein besseres Leben (engl. Better City, Better Life) in der ostchinesischen Metropole Shanghai statt.

Neu!!: U-Bahn und Expo 2010 · Mehr sehen »

Fahrplan

SBB für den Bahnhof Zürich Tiefenbrunnen Remsbahn von 1861 Drosendorf, NÖ (Lokalbahn Retz–Drosendorf) Gotthardbahn im Jahr 1899 Ein Fahrplan (Abkürzung: Fpl) legt im öffentlichen Personennah- und -fernverkehr und im Schienengüterverkehr den Fahrtverlauf eines Verkehrsmittels fest.

Neu!!: U-Bahn und Fahrplan · Mehr sehen »

Fahrzeug

Fahrzeug ist ein Oberbegriff für mobile Verkehrsmittel, die dem Transport von Personen (Personenverkehr), Gütern (Güterverkehr) oder Werkzeugen (Maschinen oder Hilfsmittel) dienen.

Neu!!: U-Bahn und Fahrzeug · Mehr sehen »

Fürth

Fürth (fränkisch) ist eine kreisfreie Großstadt im bayerischen Regierungsbezirk Mittelfranken.

Neu!!: U-Bahn und Fürth · Mehr sehen »

Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle

Der Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle (IATA-Code: CDG, ICAO-Code: LFPG, auch Roissy) ist vor Paris-Orly der größte internationale Verkehrsflughafen der französischen Hauptstadt Paris sowie mit etwa 69,5 Millionen Passagieren im Jahr 2017 der zweitgrößte Passagierflughafen Europas nach London-Heathrow.

Neu!!: U-Bahn und Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle · Mehr sehen »

Flughafen Paris-Orly

Der Flughafen Paris-Orly ist nach Paris-Charles-de-Gaulle der zweite internationale Verkehrsflughafen der französischen Hauptstadt Paris.

Neu!!: U-Bahn und Flughafen Paris-Orly · Mehr sehen »

Frachtgut

Verladen von Frachtgut Frachtgut – auch Ladung oder Cargo genannt – ist Transportgut, das von einem Frachtführer gegen Entgelt befördert wird.

Neu!!: U-Bahn und Frachtgut · Mehr sehen »

Frankfurt am Main

Offizielles Logo der Stadt Frankfurt am Main Römer ist Frankfurts Rathaus und ein Wahrzeichen der Stadt. Frankfurter Skyline von der Deutschherrnbrücke aus gesehen (2015) Frankfurt am Main ist mit etwa 736.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Deutschlands.

Neu!!: U-Bahn und Frankfurt am Main · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: U-Bahn und Frankreich · Mehr sehen »

Garching bei München

Luftbild der Stadt Garching mit der Bundesautobahn 9 im Bildvordergrund. Das Forschungsgelände ist im Hintergrund erkennbar, die Stadtteile Hochbrück und Dirnismaning sind auf dem Bild nicht zu sehen. Garching bei München (amtlich: Garching b.München) ist eine Stadt im Norden des oberbayerischen Landkreises München.

Neu!!: U-Bahn und Garching bei München · Mehr sehen »

Gürtel (Wien)

Der Gürtel ist neben dem Ring und der so genannten Zweierlinie (auch Lastenstraße) die dritte in einem Ringsegment um den Stadtkern führende Hauptverkehrsader in Wien.

Neu!!: U-Bahn und Gürtel (Wien) · Mehr sehen »

Güterverkehr

Containersattelzug Güterzug Binnenschiff Beladen eines Frachtflugzeugs Güterverkehr nennt man die außerbetriebliche Beförderung (Verkehr) von Gütern aller Art auf den Verkehrswegen Straße, Schiene, Wasser und Luft, entsprechend bezeichnet als Straßengüterverkehr, Schienengüterverkehr, Frachtschifffahrt, Luftfrachtverkehr.

Neu!!: U-Bahn und Güterverkehr · Mehr sehen »

Güterwagen

Rangierbahnhof Kornwestheim Güterwagen oder umgangssprachlich Güterwaggons sind Eisenbahnwagen, die dem Transport von Gütern dienen.

Neu!!: U-Bahn und Güterwagen · Mehr sehen »

Gemeinschaft Unabhängiger Staaten

Die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (kurz GUS; / Sodruschestwo Nesawissimych Gossudarstw (SNG), im russischen Sprachgebrauch Sodruschestwo) ist eine regionale internationale Organisation, in der sich verschiedene Nachfolgestaaten der Sowjetunion zusammengeschlossen haben.

Neu!!: U-Bahn und Gemeinschaft Unabhängiger Staaten · Mehr sehen »

Ginza-Linie

| Die Ginza-Linie (jap. 銀座線, Ginza-sen) ist eine U-Bahn-Linie der Tōkyō Metro.

Neu!!: U-Bahn und Ginza-Linie · Mehr sehen »

Glasgow

Glasgow (Scots: Glesga, schottisch-gälisch: Glaschu, amtlich City of Glasgow) ist mit etwa 600.000 Einwohnern die größte Stadt Schottlands und nach London und Birmingham die drittgrößte Stadt des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: U-Bahn und Glasgow · Mehr sehen »

Glasgow Subway

Drei-Wagen-Zug in der Station Cowcaddens Die Glasgow Subway ist die U-Bahn der größten schottischen Stadt Glasgow.

Neu!!: U-Bahn und Glasgow Subway · Mehr sehen »

Gleichspannung

Eine Gleichspannung ist eine elektrische Spannung, deren Augenblickswert sich über einen längeren Betrachtungszeitraum nicht ändert.

Neu!!: U-Bahn und Gleichspannung · Mehr sehen »

Gleis

Linienleiter Gleis mit Holzschwellen Straßenbahngleise mit Rillenschienen im Bau Als Gleis oder Geleise (in der Schweiz) wird die Fahrbahn für Schienenfahrzeuge bezeichnet.

Neu!!: U-Bahn und Gleis · Mehr sehen »

Gleisdreieck

Teilweise abgebautes Gleisdreieck Ein Gleisdreieck (manchmal auch Bogendreieck genannt) bei Bahnen ist eine Verbindung von Strecken über drei Berührungspunkte.

Neu!!: U-Bahn und Gleisdreieck · Mehr sehen »

Graffiti

Graffito an einem Bauzaun Sprayer bei der Arbeit (2012) Graffito an der Hall of Fame in Ingolstadt Graffiti, Singular Graffito, steht als Sammelbegriff für thematisch und gestalterisch unterschiedliche sichtbare Elemente, zum Beispiel Bilder, Schriftzüge oder Zeichen, die mit verschiedenen Techniken auf Oberflächen oder durch deren Veränderung im privaten und öffentlichen Raum erstellt wurden.

Neu!!: U-Bahn und Graffiti · Mehr sehen »

Granada

Granada Der Park der Wissenschaften in Granada In der Innenstadt von Granada Stierkampfarena Granada ist die Hauptstadt der Provinz Granada in Andalusien (Südspanien) und liegt in einem Ballungsgebiet der Vega de Granada.

Neu!!: U-Bahn und Granada · Mehr sehen »

Graz Hauptbahnhof

Graz Hauptbahnhof (zunächst Stationsplatz Graz, dann Südbahnhof) ist ein Durchgangsbahnhof in Graz und mit einer Kundenfrequenz von rund 40.000 Personen pro Tag bzw.

Neu!!: U-Bahn und Graz Hauptbahnhof · Mehr sehen »

Great Western Railway

Siegel der GWR Aktie der Great Western Railway Company vom 30. November 1840 Die Great Western Railway (GWR) war eine britische Eisenbahngesellschaft, die von 1833 bis 1947 existierte.

Neu!!: U-Bahn und Great Western Railway · Mehr sehen »

Grottenbahn

Ansichtskarte zur Wiener elektrischen Grottenbahn, um 1900 Grotten- und Tunnelbahnen sind Fahrgeschäfte, die als Vorläufer der modernen Geisterbahnen und Themenfahrten gelten können und in denen die Besucher in geschlossenen bzw.

Neu!!: U-Bahn und Grottenbahn · Mehr sehen »

Grubenbahn

Deutz-Grubenlok MLH 514, Bj. 1938 Zur Grubenbahn gehören Bahnanlagen, welche im Bergbau über wie unter Tage zum Abtransport von Erz, Kohle und Abraum sowie zum Transport der Kumpel (Bergleute) verwendet werden.

Neu!!: U-Bahn und Grubenbahn · Mehr sehen »

Grundwasser

Pinnower See, Landkreis Ludwigslust-Parchim, Mecklenburg-Vorpommern) Eine Frau beim Wasserschöpfen aus einer offenen Wasserquelle, Mwamanongu Village, Tansania Grundwasser ist Wasser unterhalb der Erdoberfläche, das durch Versickern von Niederschlägen oder teilweise auch durch Migration aus Seen und Flüssen dorthin gelangt.

Neu!!: U-Bahn und Grundwasser · Mehr sehen »

Haftreibung

Darstellung der Kräfte beim Anschieben einer Kiste, die zunächst auf dem Boden haftet. Haftreibung oder Ruhereibung (auch Haft(reib(ungs))kraft) ist eine Kraft, die das Gleiten sich berührender Körper verhindert.

Neu!!: U-Bahn und Haftreibung · Mehr sehen »

Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg (regional auch,, Ländercode: HH, Abkürzung: FHH oder FuHH) ist ein Stadtstaat und ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: U-Bahn und Hamburg · Mehr sehen »

Hamburger Hochbahn

Aktie über 1000 Mark der Hamburger Hochbahn AG vom Dezember 1919 DT4) U-Bahn-Streckennetz „XXL-Bus“ (Doppelgelenkbus Van Hool AGG 300) auf der Metrobuslinie 5 Volvo 7900 Electric Hybrid der Hochbahn Die Hamburger Hochbahn AG (HHA, Markenauftritt als „HOCHBAHN“) ist das größte Verkehrsunternehmen in Hamburg.

Neu!!: U-Bahn und Hamburger Hochbahn · Mehr sehen »

Hamburger Rathaus

Das 1842 abgebrannte alte Rathaus mit dem Niedergericht an der Trostbrücke, Kupferstich Petrikirche aus gesehen Nikolaikirche aus gesehen. Im Hintergrund Binnen- und Außenalster Hamburg in Blau Lateinischer Sinnspruch über dem Portal des Rathauses. Offizielle Lesart: Die Freiheit, die die Väter erwarben, möge die Nachwelt würdig zu erhalten trachten. Blick ''vor'' dem Bau des Rathauses, von den Alsterarkaden über die Kleine Alster in Richtung Hamburger Börse Zeichnung von Wilhelm Kretschmer, 1879 Der Senat hält 1897 Einzug ins neue Rathaus, Gemälde von Hugo Vogel Lage in Hamburg Das Hamburger Rathaus ist der Sitz der Bürgerschaft (Parlament) und des Senats (Landesregierung) der Freien und Hansestadt Hamburg.

Neu!!: U-Bahn und Hamburger Rathaus · Mehr sehen »

Hammersmith & City Line

Die Hammersmith & City Line (kurz H&C) ist eine U-Bahn-Linie der London Underground.

Neu!!: U-Bahn und Hammersmith & City Line · Mehr sehen »

Hansestadt

Eine Wandmalerei im historischen Rathaus von Göttingen zeigt die Wappen der Hansestädte (19. Jhd.) Hansestadt Hamburg (Rathaus) Hansestadt Bremen (Rathaus, Dom und Bürgerschaft) Hansestädte sind Städte, die sich dem mittelalterlichen Kaufmanns- und Städtebund der Hanse angeschlossen hatten.

Neu!!: U-Bahn und Hansestadt · Mehr sehen »

Harlem

Karte von Harlem (umrandet von der gestrichelten Linie) Harlem ist ein Viertel im New Yorker Stadtbezirk Manhattan.

Neu!!: U-Bahn und Harlem · Mehr sehen »

Hartsfield–Jackson Atlanta International Airport

Luftaufnahme des Flughafens Der Hartsfield–Jackson Atlanta International Airport (IATA: ATL, ICAO: KATL) ist der internationale Flughafen der Stadt Atlanta im US-Bundesstaat Georgia.

Neu!!: U-Bahn und Hartsfield–Jackson Atlanta International Airport · Mehr sehen »

Hängebahn

Typ 1: Antriebssatz der Wuppertaler Schwebebahn: die Räder reiten auf der Schiene Typ 2: Hohlträger mit Innenlaufrollen wie bei der H-Bahn. Hier dasselbe Prinzip als Vorhangschiene Teststrecke in Köln von Eugen Langen in den 1890er Jahren, gemäß Typ 2 realisiert Typ 3: Einschienenhängebahn an Doppel-T-Träger aus dem Bergbau Eine Hängebahn ist ein spurgeführtes Verkehrsmittel, bei dem das Fahrzeug unterhalb des tragenden, starren Fahrwegs an mindestens zwei Punkten hintereinander hängend angebracht ist und aufgrund dieser hängenden Konstruktion um eine Längsachse oberhalb des Fahrzeugs pendeln kann.

Neu!!: U-Bahn und Hängebahn · Mehr sehen »

Höhe über dem Meeresspiegel

Eine österreichische Höhenmarke am alten Bahnhof von Tarvis (Italien) USA Höhen über dem Meeresspiegel (auch See- oder Meereshöhe) dienen der Höhenangabe von geografischen und technischen Objekten, insbesondere von Höhen der Erdoberfläche (Gelände, Berggipfel), von Ortschaften und Verkehrswegen.

Neu!!: U-Bahn und Höhe über dem Meeresspiegel · Mehr sehen »

Höhenfreiheit

Von Höhenfreiheit, auch Niveaufreiheit, Kreuzungsfreiheit oder Planfreiheit, einer Kreuzung wird in Deutschland im Verkehrswegebau gesprochen, wenn sich zwei oder mehr Verkehrswege nicht in derselben Ebene kreuzen.

Neu!!: U-Bahn und Höhenfreiheit · Mehr sehen »

Hütteldorf

Hütteldorf ist ein Teil des 14.

Neu!!: U-Bahn und Hütteldorf · Mehr sehen »

Heiligenstadt (Wien)

Heiligenstadt war bis 1891 eine eigenständige Gemeinde und ist heute ein Stadtteil Wiens im 19.

Neu!!: U-Bahn und Heiligenstadt (Wien) · Mehr sehen »

Herne

Herne ist eine Großstadt im Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: U-Bahn und Herne · Mehr sehen »

Hoboken (New Jersey)

Hoboken ist eine Stadt im Hudson County.

Neu!!: U-Bahn und Hoboken (New Jersey) · Mehr sehen »

Hochbahn

„Intramural Railway“ Chicago 1893 Schwebebahn Wuppertal, 1901 Querschnitt eines Hochbahnviaduktes in Berlin, ca. 1902 Rampe von der Hochbahn zur Unterpflasterbahn in Berlin-Schöneberg Als Hochbahn werden Bahnen bezeichnet, deren Fahrweg im Vergleich zur Geländeoberfläche bzw.

Neu!!: U-Bahn und Hochbahn · Mehr sehen »

Hohe Mark (Taunus)

Die Hohe Mark war eine mittelalterliche Markgenossenschaft zur Waldnutzung im Taunus, die bis zum Anfang des 19.

Neu!!: U-Bahn und Hohe Mark (Taunus) · Mehr sehen »

Hongkong

Blick von Tsim Sha Tsui, Kowloon nach Hongkong Island Eine Reihe von Taxis am International Commerce Centre, Kowloon, Hong Kong Union Square in Kowloon Hongkong, Abk.: HK (Abk.: 港), ist eine Metropole und Sonderverwaltungszone an der Südküste der Volksrepublik China im Mündungsgebiet des Perlflusses.

Neu!!: U-Bahn und Hongkong · Mehr sehen »

Hudson River

Der Hudson River ist ein 493 Kilometer langer Fluss in den US-Bundesstaaten New York und New Jersey im Nordosten der USA.

Neu!!: U-Bahn und Hudson River · Mehr sehen »

Hungerburgbahn

| Die Hungerburgbahn ist eine am 1.

Neu!!: U-Bahn und Hungerburgbahn · Mehr sehen »

Individualverkehr

öffentlichem Personennahverkehr Beim Individualverkehr benutzt der Verkehrsteilnehmer ein ihm zur Verfügung stehendes Verkehrsmittel (Auto, Dienstwagen, (Dienst-)Fahrrad, Motorrad, Fuhrwerk, Boot, Schneemobil, Flugzeug, Reitpferd usw.) oder Sportgerät (Rollschuhe, Inlineskates, Segelboot, Segelflugzeug usw.) bzw.

Neu!!: U-Bahn und Individualverkehr · Mehr sehen »

Insolvenz

Eine Insolvenz (‚ zu solvere ‚zahlen‘) bezeichnet die Situation eines Schuldners, seine Zahlungsverpflichtungen gegenüber dem Gläubiger nicht erfüllen zu können.

Neu!!: U-Bahn und Insolvenz · Mehr sehen »

Internationaler Verband für öffentliches Verkehrswesen

Der Internationale Verband für öffentliches Verkehrswesen (franz: Union Internationale des Transports Publics (UITP)) ist der weltweite Verband für Träger des öffentlichen (Nah-)Verkehrs (ÖPNV) mit Sitz in Brüssel.

Neu!!: U-Bahn und Internationaler Verband für öffentliches Verkehrswesen · Mehr sehen »

Islamische Kunst

Der Begriff islamische Kunst bezeichnet in der westlichen Kunstgeschichte die bildende Kunst, die seit dem 7.

Neu!!: U-Bahn und Islamische Kunst · Mehr sehen »

Istanbul

Istanbul wird durch den Bosporus in einen europäischen und einen asiatischen Teil getrennt; Aufnahme vom Galataturm aus Die historische Halbinsel und UNESCO-Weltkulturerbe (Luftbild) Die Hagia Sophia (rechts), erbaut als Kirche, dann umgewandelt in eine Moschee und jetzt Museum. Links daneben die Sultan-Ahmed-Moschee Luftaufnahme des Goldenen Horns – Halic Istanbulhttp://www.istanbulpark.de/ Istanbul Istanbul aus der Luft Blick auf Istanbul bei Nacht. Istanbul (Verballhornung von griechisch εἰς τὴν πόλιν, eis tḕn pólin, „in die Stadt“: siehe unten), früher Konstantinopel, ist die bevölkerungsreichste Stadt der Türkei und deren Zentrum für Kultur, Handel, Finanzen und Medien.

Neu!!: U-Bahn und Istanbul · Mehr sehen »

Jersey City

Jersey City ist eine Stadt im US-Bundesstaat New Jersey in den Vereinigten Staaten mit rund 260.000 Einwohnern (Schätzung 2016, U.S. Census Bureau).

Neu!!: U-Bahn und Jersey City · Mehr sehen »

Josef Stalin

Josef Stalin in Militäruniform auf der Teheran-Konferenz (1943) rechts Josef Wissarionowitsch Stalin (/Iossif Wissarionowitsch Stalin, wiss. Transliteration Iosif Vissarionovič Stalin; * in Gori, Russisches Kaiserreich, heute Georgien; † 5. März 1953 in Kunzewo bei Moskau) war ein sowjetischer Politiker georgischer Herkunft und der Diktator der Sowjetunion von 1927 bis 1953.

Neu!!: U-Bahn und Josef Stalin · Mehr sehen »

Kabelstraßenbahn

Kabelbahn in San Francisco Standseilbahn in Lissabon Beiwagen hinter sich her Eine Kabelstraßenbahn, Kabelbahn oder Straßenseilbahn ist eine Seilbahn auf Schienen, die nicht ständig mit dem Seil verbunden ist, sondern von einem stetig umlaufenden Seil gezogen wird, sobald sie sich mit diesem verbindet.

Neu!!: U-Bahn und Kabelstraßenbahn · Mehr sehen »

Kalter Krieg

NATO und Warschauer Pakt im Kalten Krieg Kalter Krieg wird der Konflikt zwischen den Westmächten unter Führung der Vereinigten Staaten von Amerika und dem sogenannten Ostblock unter Führung der Sowjetunion genannt, den diese von 1947 bis 1989 mit nahezu allen Mitteln austrugen.

Neu!!: U-Bahn und Kalter Krieg · Mehr sehen »

Kasemattenbahn

Fort Hackenberg (2010) Eine Kasemattenbahn ist eine Eisenbahn für die spezielle Verwendung in befestigten militärischen Einrichtungen.

Neu!!: U-Bahn und Kasemattenbahn · Mehr sehen »

Königsplatz (München)

Lenbachhaus Antikensammlung Obelisken am rechten Bildrand Der Königsplatz ist ein Platz im Münchner Stadtteil Maxvorstadt, der zum Gesamtensemble der Brienner Straße gehört, der ersten Prachtstraße Münchens.

Neu!!: U-Bahn und Königsplatz (München) · Mehr sehen »

King William Street (London Underground)

Diese Gedenktafel erinnert an den einstigen Standort der Station King William Street King William Street ist der Name einer geschlossenen Station der City and South London Railway (C&SLR), einem Vorläufer der Northern Line der London Underground.

Neu!!: U-Bahn und King William Street (London Underground) · Mehr sehen »

Kopenhagen

Satellitenbild Kopenhagen (dänisch, in bis ins 19. Jahrhundert gültiger Rechtschreibung Kjøbenhavn) ist die Hauptstadt Dänemarks und das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes.

Neu!!: U-Bahn und Kopenhagen · Mehr sehen »

Lastkraftwagen

Ein Lastkraftwagen (Lkw) oder in der Schweiz ein Lastwagen bzw.

Neu!!: U-Bahn und Lastkraftwagen · Mehr sehen »

Lausanne

Lausanne (deutsch veraltet auch Lausannen und Losanen, frankoprovenzalisch Losena,Nicolas Pépin: Lausanne VD (Lausanne) in: Dictionnaire toponymique des communes suisses – Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen – Dizionario toponomastico dei comuni svizzeri (DTS|LSG). Centre de dialectologie, Université de Neuchâtel. Verlag Huber, Frauenfeld/Stuttgart/Wien 2005, ISBN 3-7193-1308-5, und Éditions Payot, Lausanne 2005, ISBN 2-601-03336-3, S. 512. und) ist eine politische Gemeinde, der Hauptort des Schweizer Kantons Waadt und die Hauptstadt des Distrikts Lausanne.

Neu!!: U-Bahn und Lausanne · Mehr sehen »

Linie (Verkehr)

Eine Linie im Verkehrswesen ist eine Verkehrsstrecke, die regelmäßig durch öffentliche Verkehrsmittel, wie Eisenbahn, Straßenbahn, Oberleitungsbus, Omnibus, Schiff oder Flugzeug, bedient wird.

Neu!!: U-Bahn und Linie (Verkehr) · Mehr sehen »

Linie A (Buenos Aires)

Die "Subte" Linie A an der Station Primera Junta Innenausstattung eines Wagens von ca. 1913 (renoviert ca. 1926) – noch im Gebrauch Verlauf der Linie A der ''Subte'' Die Linie A (spanisch Línea A) ist die älteste Linie der U-Bahn von Buenos Aires.

Neu!!: U-Bahn und Linie A (Buenos Aires) · Mehr sehen »

Linz

Linz ist die Landeshauptstadt von Oberösterreich und mit Einwohnern (Stand) nach Wien und Graz die drittgrößte Stadt Österreichs und das Zentrum des mit 789.811 Stand 2017, abgerufen am 15.

Neu!!: U-Bahn und Linz · Mehr sehen »

Liste der Städte mit U-Bahnen

Die Liste der Städte mit U-Bahnen führt alle Regionen weltweit mit vollwertiger U-Bahn oder ähnlichen Systemen auf.

Neu!!: U-Bahn und Liste der Städte mit U-Bahnen · Mehr sehen »

Liverpool

Liverpool ist eine Stadt und Metropolitan Borough im Nordwesten von England im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland, an der Mündung des Flusses Mersey.

Neu!!: U-Bahn und Liverpool · Mehr sehen »

Liverpool Overhead Railway

| Die Liverpool Overhead Railway (LOR, deutsch etwa Überkopf-Eisenbahn Liverpool) war eine elektrische Hochbahn in Liverpool.

Neu!!: U-Bahn und Liverpool Overhead Railway · Mehr sehen »

Lokomotive

Weltausstellung in New York 1939–1940 Eine Lokomotive (von neulat. loco motivus, sich von der Stelle bewegend), kurz Lok (Plural: Loks), ist ein spurgebundenes Triebfahrzeug, das selbst keine Nutzlast (Güter, Passagiere) trägt.

Neu!!: U-Bahn und Lokomotive · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: U-Bahn und London · Mehr sehen »

London Post Office Railway

Streckenplan der London Post Office Railway (1929). Die Post Office Railway, auch als Mail Rail bekannt, war eine von 1928 bis zum 31. Mai 2003 in London betriebene U-Bahn für die Postbeförderung.

Neu!!: U-Bahn und London Post Office Railway · Mehr sehen »

London Underground

Hendon Central'' Kensington (Olympia)'' Die London Underground ist die älteste U-Bahn der Welt und besitzt die größte Netzlänge Europas.

Neu!!: U-Bahn und London Underground · Mehr sehen »

Long Island Rail Road

Die MTA Long Island Rail Road, auch abgekürzt LIRR (gesprochen „L-I-double-R“), ist eine Eisenbahngesellschaft in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: U-Bahn und Long Island Rail Road · Mehr sehen »

Los Angeles Metro Rail

Zug der „Gold Line“ in der Station ''Atlantik'' in East Los Angeles Als Los Angeles Metro Rail bezeichnet man das U-Bahn- und Stadtbahn-Netz des Los Angeles County.

Neu!!: U-Bahn und Los Angeles Metro Rail · Mehr sehen »

Ludwigseisenbahn

Streckenplan der Ludwigsbahn Aktie der Ludwigs-Eisenbahn-Gesellschaft, 1835/69 Aufruf zur Aktionärsversammlung 1838 Ludwig-Eisenbahn-Denkmal zur Erinnerung an die erste deutsche Eisenbahn Nürnberg-Fürth Modell des ersten Bahnhofs von 1835 der Bayerischen Ludwigsbahn in Nürnberg im Verkehrsmuseum Nürnberg Modell des Bahnhofs der Bayerischen Ludwigsbahn in Fürth im Verkehrsmuseum Nürnberg Die Königlich privilegierte Ludwigs-Eisenbahn-Gesellschaft mit Sitz in Nürnberg erhielt am 19. Februar 1834 die königlich bayerische Konzession zum Bau einer Eisenbahn von Nürnberg nach Fürth.

Neu!!: U-Bahn und Ludwigseisenbahn · Mehr sehen »

Luftkissenbahn (Verkehr)

Durham Tracked Hovercraft RTV 31 Aérotrain im Jahr 1974 Tunnel der Luftkissen-Kabelbahn ''Skymetro'' in Zürich Eine Luftkissenbahn ist ein Luftkissenfahrzeug, das auf oder in speziellen Bahnschienen schwebt.

Neu!!: U-Bahn und Luftkissenbahn (Verkehr) · Mehr sehen »

Lyon

(veraltet Leyden) ist die Hauptstadt der Region Auvergne-Rhône-Alpes und der Métropole de Lyon im Südosten Frankreichs.

Neu!!: U-Bahn und Lyon · Mehr sehen »

Madrid

Madrid ist die Hauptstadt Spaniens und der Autonomen Gemeinschaft Madrid.

Neu!!: U-Bahn und Madrid · Mehr sehen »

Manhattan

Das Borough von Manhattan, gelb hervorgehoben, liegt zwischen dem East River und dem Hudson River (die Flughäfen La Guardia im Norden und J.F. Kennedy im Süden sind blau eingefärbt) Manhattan aus der Luft, Oktober 2017 Satellitenbild von Manhattan Manhattan ist eine Insel an der Mündung des Hudson River, einer der fünf Stadtbezirke (Boroughs) der Stadt New York City und deckt sich mit New York County.

Neu!!: U-Bahn und Manhattan · Mehr sehen »

Market–Frankford Subway-Elevated Line

|- | |- | | Die SEPTA Market–Frankford Subway-Elevated Line, kurz Market–Frankford Line ist eine elektrisch betriebene Hoch- und Untergrundbahn in Philadelphia, Pennsylvania.

Neu!!: U-Bahn und Market–Frankford Subway-Elevated Line · Mehr sehen »

Martin Kippenberger

Martin Kippenberger (* 25. Februar 1953 in Dortmund; † 7. März 1997 in Wien) war ein deutscher Maler, Installationskünstler, Performancekünstler, Bildhauer und Fotograf.

Neu!!: U-Bahn und Martin Kippenberger · Mehr sehen »

Mass Rapid Transit (Singapur)

Der Bahnhof Bukit Batok Mass Rapid Transit (MRT) ist die Bezeichnung für Singapurs Metro-Netz.

Neu!!: U-Bahn und Mass Rapid Transit (Singapur) · Mehr sehen »

Mass Rapid Transit Manila

Streckennetz (2015) Zug der LRT1-Linie fährt in die Station „Taft“ ein Mit MRT Manila bezeichnet man das Stadtbahn-System in der philippinischen Hauptstadt Manila.

Neu!!: U-Bahn und Mass Rapid Transit Manila · Mehr sehen »

Mass Transit Railway

Logo Zug der MTR an der Station Lo Wu Mass Transit Railway, kurz: MTR (ehemals) ist die Bezeichnung des U-Bahn-Systems von Hongkong.

Neu!!: U-Bahn und Mass Transit Railway · Mehr sehen »

Massachusetts Bay Transportation Authority

U-Bahn- und Straßenbahnnetz der MBTA Die Massachusetts Bay Transportation Authority, kurz MBTA, ist der Betreiber des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Boston und Umgebung.

Neu!!: U-Bahn und Massachusetts Bay Transportation Authority · Mehr sehen »

Málaga

Málaga ist die zweitgrößte Stadt in Andalusien und die sechstgrößte Stadt Spaniens.

Neu!!: U-Bahn und Málaga · Mehr sehen »

Métro Lausanne

Logo der Métro Lausanne Liniennetzplan der Métro Lausanne Zug der m1 bei der Ausfahrt aus der Station Vigie Die Métro Lausanne ist das schienengebundene öffentliche Nahverkehrsmittel der Schweizer Stadt Lausanne.

Neu!!: U-Bahn und Métro Lausanne · Mehr sehen »

Métro Lille

Logo der Métro Lille Fahrzeuge der Métro Lille: VAL 208 (links) und VAL 206 Die Métro Lille bildet zusammen mit dem Straßenbahn- und Busnetz den öffentlichen Personennahverkehr im Ballungsraum Lille, welcher sich als nördlichstes französisches Ballungsgebiet mit mehr als einer Million Einwohnern um die Stadt Lille gebildet hat und sich bis in die belgischen Provinzen Hennegau und Westflandern erstreckt.

Neu!!: U-Bahn und Métro Lille · Mehr sehen »

Métro Paris

Iéna Liniennetz Dezember 2012 Bis heute Rückgrat der Metro: Linie 1 Innenraum eines Fahrzeugs der Baureihe MP 05 Die Métro Paris ist das U-Bahn-System der französischen Hauptstadt Paris.

Neu!!: U-Bahn und Métro Paris · Mehr sehen »

Métro Rennes

Karte der Métro Rennes Die Métro Rennes, 2002 eröffnet, ist die dritte automatische U-Bahn in Frankreich mit dem VAL-System.

Neu!!: U-Bahn und Métro Rennes · Mehr sehen »

Métro sur pneumatiques

Métro sur pneumatiques oder kurz Métro sur pneus ist ein in Frankreich entwickeltes System, bei dem ein U-Bahn-Fahrzeug bzw.

Neu!!: U-Bahn und Métro sur pneumatiques · Mehr sehen »

Métro Toulouse

Die Métro Toulouse, 1993 eröffnet, ist ebenso wie in Lille und Rennes eine automatische U-Bahn, basierend auf dem VAL-System.

Neu!!: U-Bahn und Métro Toulouse · Mehr sehen »

München

Offizielles Logo der bayerischen Landeshauptstadt München Frauenkirche und Viktualienmarkt Alpenkulisse hinter München Altstadt-Panorama (Sicht von St. Peter) Luftbild des Münchener Zentrums München (hochdeutsch oder) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern.

Neu!!: U-Bahn und München · Mehr sehen »

Megastadt

Shanghai ist eine der größten Städte der Welt Als Megastadt werden Städte bezeichnet, die zehn Millionen oder mehr Einwohner haben.

Neu!!: U-Bahn und Megastadt · Mehr sehen »

Metró Budapest

Die Metró Budapest ist das U-Bahn-System der ungarischen Hauptstadt Budapest.

Neu!!: U-Bahn und Metró Budapest · Mehr sehen »

Metrô Rio de Janeiro

|- | Die Metrô Rio de Janeiro ist das U-Bahn-System der brasilianischen Stadt Rio de Janeiro.

Neu!!: U-Bahn und Metrô Rio de Janeiro · Mehr sehen »

Metrô São Paulo

Die Metrô São Paulo ist das U-Bahn-Netz der brasilianischen Stadt São Paulo.

Neu!!: U-Bahn und Metrô São Paulo · Mehr sehen »

Metro Almaty

Die Metro Almaty (/Almaty metrosy, /Almatinski metropoliten) ist die U-Bahn der kasachischen Stadt Almaty.

Neu!!: U-Bahn und Metro Almaty · Mehr sehen »

Metro Athen

Die Metro Athen (‚Attische Metro‘ und Ilektrikós Ηλεκτρικός ‚Elektrische‘ für die Linie 1) existiert teilweise seit 1869, jedoch kann erst seit der Elektrifizierung 1904 von einer U-Bahn gesprochen werden.

Neu!!: U-Bahn und Metro Athen · Mehr sehen »

Metro Baku

Die Metro Baku (aserb. Bakı Metropoliteni) ist die U-Bahn der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku und zugleich das einzige U-Bahn-System Aserbaidschans.

Neu!!: U-Bahn und Metro Baku · Mehr sehen »

Metro Barcelona

Die Metro Barcelona, 1924 eröffnet, ist ein umfangreiches Netzwerk elektrisch betriebener Eisenbahnen, die größtenteils im Tunnel verlaufen.

Neu!!: U-Bahn und Metro Barcelona · Mehr sehen »

Metro Bilbao

Zwei PA-Züge der Metro Bilbao am Bahnhof Bolueta Die Metro Bilbao ist die U-Bahn der zehntgrößten Stadt Spaniens, Bilbao, und wurde 1995 eröffnet.

Neu!!: U-Bahn und Metro Bilbao · Mehr sehen »

Metro Brüssel

Liniennetzplan der Metro Brüssel Logo der Metro Brüssel Die Metro Brüssel (französisch Métro de Bruxelles, niederländisch Brusselse Metro) bildet zusammen mit der Straßenbahn das Rückgrat des schienengebundenen öffentlichen Personennahverkehrs in der Region Brüssel-Hauptstadt, die neben dem Stadtgebiet Brüssels 18 weitere selbstständige Gemeinden umfasst, welche ein zusammenhängendes städtisches Siedlungsgebiet bilden.

Neu!!: U-Bahn und Metro Brüssel · Mehr sehen »

Metro Bukarest

Ein Zug der Linie M2 in der Station ''Universitate'' Die Metro Bukarest, rumänisch Metrou București, ist das 1979 eröffnete U-Bahn-System der rumänischen Hauptstadt Bukarest und das einzige des Landes.

Neu!!: U-Bahn und Metro Bukarest · Mehr sehen »

Metro Caracas

Metro Caracas Karte des Metronetzes aus dem Jahr 2016 – die gestrichelten sind im Bau oder projektiert Die Metro Caracas betreibt das U-Bahn-Netz der venezolanischen Hauptstadt Caracas (und weitere Transportsysteme wie Metrobús und Metrocable) und wurde am 1.

Neu!!: U-Bahn und Metro Caracas · Mehr sehen »

Metro Charkiw

Aktuelles Linienschema der Charkiwer Metro Metro-Jeton (Fahrmarke) Die Metro Charkiw (Charkiwskyj metropoliten,, Charkowskij metropoliten), das U-Bahn-System der zweitgrößten ukrainischen Stadt, wurde im Jahr 1975 in Betrieb genommen und besteht aus drei Linien, die das typische Sekantennetz ehemals sowjetischer Großstädte bilden.

Neu!!: U-Bahn und Metro Charkiw · Mehr sehen »

Metro Delhi

Logo Metro Delhi Station der Metro Delhi Die Metro Delhi (englisch: Delhi Metro Rail; Hindi: दिल्ली मेट्रो रेल), auch Delhi Mass Rapid Transit System (DMRTS) genannt, ist das U-Bahn-System von Indiens Hauptstadt und zweitgrößter Metropole Delhi.

Neu!!: U-Bahn und Metro Delhi · Mehr sehen »

Metro Dnipro

rechts Die Dniproer Metro Die Metro Dnipro (ukrainisch Дніпровський метрополітен, Dniprowskyj metropoliten) wurde 1995 eröffnet.

Neu!!: U-Bahn und Metro Dnipro · Mehr sehen »

Metro Donezk

Die Metro Donezk (Donezki Metropoliten, Donezkyj Metropoliten) ist ein noch nicht fertiggestelltes Bauprojekt für eine U-Bahn in der fünftgrößten Stadt der Ukraine.

Neu!!: U-Bahn und Metro Donezk · Mehr sehen »

Metro Dubai

Metro Dubai am Eröffnungstag 10. September 2009 Transitstation ''Khaleed bin Waleed (Bur Juman)'', September 2009 Viaduktstrecke der Dubai Metro in Bau (November 2007) Hochbahntrasse Richtung Finanzzentrum, März 2010 Als Metro Dubai wird das U-Bahn-Netz in Dubai bezeichnet.

Neu!!: U-Bahn und Metro Dubai · Mehr sehen »

Metro Jerewan

Zug der Metro Jerewan an der Station ''Sassunzi Dawit'' Die Metro Jerewan ist das U-Bahn-System der armenischen Hauptstadt Jerewan.

Neu!!: U-Bahn und Metro Jerewan · Mehr sehen »

Metro Kairo

Logo der Kairoer Metro Die Metro Kairo in Ägyptens Hauptstadt Kairo ist neben der Metro Algier das einzige voll entwickelte U-Bahn-System Afrikas.

Neu!!: U-Bahn und Metro Kairo · Mehr sehen »

Metro Kasan

Die Kasaner Metro Die Metro Kasan (eigentlich Kasaner Metro), bestehend aus einer Linie mit zehn Stationen, wurde rechtzeitig zum 1000-jährigen Jubiläum Kasans, der Hauptstadt Tatarstans, am 27.

Neu!!: U-Bahn und Metro Kasan · Mehr sehen »

Metro Kiew

Die Kiewer Metro (/ Kyjiwskyj metropoliten), auch Pidsemka genannt, wurde 1960 eröffnet und war die erste Untergrundbahn in der Ukraine und die dritte in der UdSSR.

Neu!!: U-Bahn und Metro Kiew · Mehr sehen »

Metro Kopenhagen

Logo der Metro Kopenhagen Die Kopenhagener Metro ist die U-Bahn der dänischen Hauptstadt Kopenhagen.

Neu!!: U-Bahn und Metro Kopenhagen · Mehr sehen »

Metro Madrid

Die Metro Madrid ist die U-Bahn der spanischen Hauptstadt Madrid.

Neu!!: U-Bahn und Metro Madrid · Mehr sehen »

Metro Minsk

Am 7. November 2005 wurde die Station ''Spartyunaja'' (Спартыўная) eröffnet thumb Linienplan der Minsk Metro für 2013 Die Metro Minsk (/Minski metrapaliten; /Minski metropoliten) ist die U-Bahn der weißrussischen Hauptstadt Minsk.

Neu!!: U-Bahn und Metro Minsk · Mehr sehen »

Metro Montreal

Die Metro Montreal ist das wichtigste öffentliche Verkehrsmittel in Montreal.

Neu!!: U-Bahn und Metro Montreal · Mehr sehen »

Metro Moskau

Die Moskauer Metro (/ Transkription Moskowski metropoliten, umgangssprachlich Московское метро / Moskowskoje metro), 1935 eröffnet, ist die U-Bahn der russischen Hauptstadt Moskau.

Neu!!: U-Bahn und Metro Moskau · Mehr sehen »

Metro Nischni Nowgorod

Station ''Gorkowskaja'', Endstation der Awtosawodskaja-Linie (1) Die Nischni-Nowgoroder Metro ist die U-Bahn der fünftgrößten russischen Stadt Nischni Nowgorod und wurde im Jahr 1985 eröffnet.

Neu!!: U-Bahn und Metro Nischni Nowgorod · Mehr sehen »

Metro Pjöngjang

Die Metro Pjöngjang (평양 지하철) ist das U-Bahn-System in der nordkoreanischen Hauptstadt Pjöngjang, das aus zwei Linien besteht.

Neu!!: U-Bahn und Metro Pjöngjang · Mehr sehen »

Metro Prag

Die Prager Metro ist neben dem Straßenbahn- und Stadtbusnetz sowie den Vorortzügen, der Esko (S-Bahn), der Seilbahn und den Fähren ein integraler Bestandteil des öffentlichen Personennahverkehrs und wichtigstes Verkehrsmittel der tschechischen Hauptstadt Prag.

Neu!!: U-Bahn und Metro Prag · Mehr sehen »

Metro Rotterdam

Die U-Bahn oder Metro von Rotterdam ist neben Straßenbahn, Bussen und Vorortbahnen Trägerin des öffentlichen Nahverkehrs innerhalb der zweitgrößten niederländischen Stadt und die älteste U-Bahn der Benelux-Region.

Neu!!: U-Bahn und Metro Rotterdam · Mehr sehen »

Metro Samara

Karte der Metro Samara mit derzeitigem Ausbau (rot) und geplanten Stationen (rosa) Die Metro Samara (/ Transkription Samarskoje metro) ist die U-Bahn der russischen Stadt Samara.

Neu!!: U-Bahn und Metro Samara · Mehr sehen »

Metro Sankt Petersburg

Station ''Kirowski Sawod'' (Linie 1) Die Metro Sankt Petersburg (/ Transkription Sankt-Peterburgskij Metropoliten) ist die U-Bahn der russischen Millionenstadt Sankt Petersburg und zugleich eines der tiefstgelegenen U-Bahn-Systeme der Welt.

Neu!!: U-Bahn und Metro Sankt Petersburg · Mehr sehen »

Metro Shanghai

Die Shanghai Metro ist die U-Bahn der Stadt Shanghai.

Neu!!: U-Bahn und Metro Shanghai · Mehr sehen »

Metro Sofia

Die Metro Sofia (bulgarisch Метрополитен София / Transkription: Metropoliten Sofija, umgangssprachlich: Софийско метро / Sofijsko metro) wurde 28.

Neu!!: U-Bahn und Metro Sofia · Mehr sehen »

Metro Sydney

Die Metro Sydney ist ein sich in Bau befindliches U-Bahn-System in der australischen Metropole Sydney.

Neu!!: U-Bahn und Metro Sydney · Mehr sehen »

Metro Taipei

Metro Taipei, umgangssprachlich oft auch MRT genannt, ist die Bezeichnung für das U-Bahn-Netz in Taipeh, der Hauptstadt Taiwans.

Neu!!: U-Bahn und Metro Taipei · Mehr sehen »

Metro Taschkent

U-Bahnhof Bunyodkor (ehem. Xalqlar Do'stligi) Die Metro Taschkent (usbekisch Toshkent metropoliteni) in der Hauptstadt Usbekistans wurde 1977 eröffnet und ist damit die erste U-Bahn Zentralasiens.

Neu!!: U-Bahn und Metro Taschkent · Mehr sehen »

Metro Tiflis

Eingang zum U-Bahnhof Tawisuplebis Moedani (in dieser Form nicht mehr existent, Aufnahme aus dem Jahr 2006) Die Metro Tiflis (georgisch თბილისის მეტროპოლიტენი -tbilissis metropoliteni) ist der Name der U-Bahn in Tiflis, der Hauptstadt Georgiens.

Neu!!: U-Bahn und Metro Tiflis · Mehr sehen »

Metro Tscheljabinsk

Schematische Darstellung des Metronetzes Die Metro Tscheljabinsk ist die Untergrundbahn der russischen Stadt Tscheljabinsk.

Neu!!: U-Bahn und Metro Tscheljabinsk · Mehr sehen »

Metro Warschau

Die Metro Warschau (polnisch Metro Warszawskie) bezeichnet das U-Bahn-System der polnischen Hauptstadt Warschau.

Neu!!: U-Bahn und Metro Warschau · Mehr sehen »

Metro Washington

Logo der Washington Metro Ein Zug der Red Line am Metro Center Die Metrorail, oder nur Metro, ist das U-Bahn-System der US-amerikanischen Hauptstadt Washington, D.C. und der angrenzenden Washington Metropolitan Area.

Neu!!: U-Bahn und Metro Washington · Mehr sehen »

Metro-Net

Martin Kippenberger, ''Transportabler U-Bahn-Eingang'', Graubünden, Madulain, Schweiz, 2007 Metro-Net.

Neu!!: U-Bahn und Metro-Net · Mehr sehen »

Metropolitan Line

Die Metropolitan Line ist eine U-Bahn-Linie der London Underground, die Aldgate in der City of London mit Amersham verbindet; Zweigstrecken führen nach Chesham, Uxbridge und Watford.

Neu!!: U-Bahn und Metropolitan Line · Mehr sehen »

Metropolitan Railway

Illustrated London News vom Dezember 1862 (einen Monat vor der Eröffnung). Die Metropolitan Railway, auch als Met bekannt, war eine Vorgängergesellschaft der heutigen London Underground.

Neu!!: U-Bahn und Metropolitan Railway · Mehr sehen »

Metropolitana di Roma

Die Metropolitana di Roma (kurz Metro) ist die U-Bahn der italienischen Hauptstadt Rom.

Neu!!: U-Bahn und Metropolitana di Roma · Mehr sehen »

Metropolitana di Torino

Die Metropolitana di Torino ist die U-Bahn der italienischen Stadt Turin sowie die erste fahrerlose U-Bahn des Landes.

Neu!!: U-Bahn und Metropolitana di Torino · Mehr sehen »

Metrotram

Metrotram steht für.

Neu!!: U-Bahn und Metrotram · Mehr sehen »

Metrotram Wolgograd

Die unterirdische Station ''Profsojusnaja'' Die Metrotram Wolgograd (/ Wolgogradski metrotram) ist eine Schnellstraßenbahn in der russischen Stadt Wolgograd.

Neu!!: U-Bahn und Metrotram Wolgograd · Mehr sehen »

Miami-Dade Metrorail

| Die Miami-Dade Metrorail ist eine normalspurige, elektrisch betriebene Hochbahn im Miami-Dade County im US-Bundesstaat Florida.

Neu!!: U-Bahn und Miami-Dade Metrorail · Mehr sehen »

Naenser Tunnel

Der Naenser Tunnel ist ein Eisenbahntunnel an der Bahnstrecke Altenbeken–Kreiensen (vormaliger Name: Herzoglich Braunschweigisch Holzmindener Bahn) im Landkreis Northeim.

Neu!!: U-Bahn und Naenser Tunnel · Mehr sehen »

Nahverkehr

Als Nahverkehr, in Bezug auf Siedlungen auch Ortsverkehr, werden Verkehrsleistungen bezeichnet, die über geringe Entfernungen erbracht werden.

Neu!!: U-Bahn und Nahverkehr · Mehr sehen »

New Jersey

New Jersey (BE / AE, deutsch älter auch Neujersey) ist (nach Rhode Island, Delaware und Connecticut) der viertkleinste Bundesstaat der Vereinigten Staaten und zugleich derjenige mit der größten Bevölkerungsdichte.

Neu!!: U-Bahn und New Jersey · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: U-Bahn und New York City · Mehr sehen »

New York City Subway

Die MTA New York City Subway, auch New York Subway oder einfach Subway oder genannt, ist das U-Bahn-Netz von New York City.

Neu!!: U-Bahn und New York City Subway · Mehr sehen »

Niederflurtechnik

Niederflurbus MB O 405 N2 Niederflurtechnik bezeichnet die Ausführung von Fahrzeugen vor allem des Öffentlichen Personennahverkehrs mit besonders tiefliegenden Böden (oder Fluren) im Innenraum.

Neu!!: U-Bahn und Niederflurtechnik · Mehr sehen »

Nordamerika

Nordamerika ist der nördliche Teil des amerikanischen Doppelkontinentes.

Neu!!: U-Bahn und Nordamerika · Mehr sehen »

Northern Line

| Die Northern Line ist eine U-Bahn-Linie der London Underground.

Neu!!: U-Bahn und Northern Line · Mehr sehen »

Oberleitung

Schweizerischen Bundesbahnen mit Nachspannung über einen Flaschenzug und Stahlgewichte Fahrlei­tungs­stütz­punkt italie­ni­scher Bau­art Bahn­hof Dres­den Mit­te Eine Oberleitung gehört neben den Stromschienen zu den Fahrleitungen.

Neu!!: U-Bahn und Oberleitung · Mehr sehen »

Oberursel (Taunus)

Blick auf den ''Malerwinkel'' Historisches Rathaus Oberursel (Taunus) ist mit rund 46.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Hochtaunuskreis sowie die dreizehntgrößte in Hessen und grenzt direkt an Frankfurt am Main.

Neu!!: U-Bahn und Oberursel (Taunus) · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 1972

Die Olympischen Sommerspiele 1972 (offiziell Spiele der XX. Olympiade genannt) wurden vom 26.

Neu!!: U-Bahn und Olympische Sommerspiele 1972 · Mehr sehen »

Olympische Spiele

Olympische Flagge mit den fünf Ringen; erstmals verwendet bei den Olympischen Spielen 1920 in Antwerpen Olympische Spiele (von ta Olýmpia „die Olympischen Spiele“ olymbiakí agónes „olympische Wettkämpfe“) ist die Sammelbezeichnung für regelmäßig ausgetragene Sportwettkampfveranstaltungen, die „Olympischen Spiele“ und „Olympischen Winterspiele“.

Neu!!: U-Bahn und Olympische Spiele · Mehr sehen »

Orlyval

Orlyval auf der Hochbrücke zwischen den Stationen Orly-West und Orly-Süd Der Orlyval ist eine führerlose U-Bahn vom Typ VAL im Süden von Paris, die als Sonderlinie der Pariser Métro zwischen der Station Antony des RER B und dem Flughafen Paris-Orly verkehrt.

Neu!!: U-Bahn und Orlyval · Mehr sehen »

Oslo T-bane

Die Oslo T-bane ist die U-Bahn der norwegischen Hauptstadt Oslo.

Neu!!: U-Bahn und Oslo T-bane · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: U-Bahn und Paris · Mehr sehen »

Park Pobedy (Metro Moskau)

Nördliche Bahnsteighalle Park Pobedy (wörtlich Siegespark) ist ein am 6.

Neu!!: U-Bahn und Park Pobedy (Metro Moskau) · Mehr sehen »

Passagier

Ein Passagier (vom Französischen: passager, passajour.

Neu!!: U-Bahn und Passagier · Mehr sehen »

Personenbeförderungsgesetz (Deutschland)

Die Vorschriften des deutschen Personenbeförderungsgesetzes (PBefG) regeln die Beförderung von Personen.

Neu!!: U-Bahn und Personenbeförderungsgesetz (Deutschland) · Mehr sehen »

Personenverkehr

Der Personenverkehr (Personenbeförderung) ist die allgemeine Bezeichnung für die Ortsveränderung (Beförderung) von Personen und umfasst die technischen, technologischen, organisatorischen und ökonomischen Bedingungen der Personenbeförderung (u. a. Verkehrsmittel) und die zu befördernden Personen selbst.

Neu!!: U-Bahn und Personenverkehr · Mehr sehen »

Pest (Stadt)

Elisabethbrücke von Buda aus gesehen. Pest (ungarische Aussprache) war neben Buda eine der zwei Städte, aus denen 1873 Ungarns Hauptstadt Budapest entstand.

Neu!!: U-Bahn und Pest (Stadt) · Mehr sehen »

Philadelphia

Philadelphia ist eine Stadt im US-Bundesstaat Pennsylvania.

Neu!!: U-Bahn und Philadelphia · Mehr sehen »

Plaza de Mayo

Die Plaza de Mayo Opfer der Bombardierung der Plaza de Mayo, 16. Oktober 1955 Die Plaza de Mayo („Platz des Mais/der Mairevolution“) stellt das Herz der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires dar.

Neu!!: U-Bahn und Plaza de Mayo · Mehr sehen »

Port Authority Trans-Hudson

| Port Authority Trans-Hudson (PATH) ist eine etwa zur Hälfte oberirdisch geführte U-Bahn, die teilweise den Charakter einer S-Bahn hat und ursprünglich als Hudson and Manhattan Railroad betrieben wurde.

Neu!!: U-Bahn und Port Authority Trans-Hudson · Mehr sehen »

Porte de Vincennes (Métro Paris)

Beim Umbau 2007/2008 wurden die alten Fliesen freigelegt Bahnsteigerhöhung im Zuge des Umbaus Neuer Zugang an einer Straßenbahnhaltestelle Porte de Vincennes ist ein unterirdischer U-Bahnhof der Linie 1 der Pariser Métro.

Neu!!: U-Bahn und Porte de Vincennes (Métro Paris) · Mehr sehen »

Porte Maillot (Métro Paris)

MP 89, 2008 Château de Vincennes Prellbock an der unterbrochenen Verbindung mit dem aus der Innenstadt kommenden Streckengleis, 2008 Die Ankunftstation des stillgelegten U-Bahnhofs gehört heute zum „Centre de dépannage“ Zugang mit dem in den 1950er Jahren eingeführten Symbol „M“ Porte Maillot ist eine unterirdische Station der Linie 1 der Pariser Métro.

Neu!!: U-Bahn und Porte Maillot (Métro Paris) · Mehr sehen »

Post-U-Bahn München

Die Münchner Post-U-Bahn im Jahr 1910 Lageplan Die Post-U-Bahn München war eine von 1910 bis 1988 bestehende unbemannte elektrische Werksbahn der Deutschen Bundespost, die unterirdisch Briefpost und Pakete vom Hauptbahnhof München über bis zu 450 m zum nahe gelegenen Postamt an der Hopfenstraße transportierte.

Neu!!: U-Bahn und Post-U-Bahn München · Mehr sehen »

Premetro Antwerpen

Logo der Premetro und des Bahnbetreibers Die Premetro Antwerpen ist Teil des Öffentlichen Nahverkehrs von Antwerpen.

Neu!!: U-Bahn und Premetro Antwerpen · Mehr sehen »

Rad-Schiene-System

Rad auf der Profilschiene Das Rad-Schiene-System ist ein Verkehrssystem, bei dem Fahrzeuge mit Rädern auf Gleisen laufen.

Neu!!: U-Bahn und Rad-Schiene-System · Mehr sehen »

Raumfahrt

Buzz Aldrin, zweiter Mensch auf dem Mond (Juli 1969, Apollo 11) Als Raumfahrt (auch Weltraumfahrt, Kosmonautik oder Astronautik genannt) werden Reisen oder Transporte in oder durch den Weltraum bezeichnet.

Neu!!: U-Bahn und Raumfahrt · Mehr sehen »

Realsozialismus

Die Begriffe Realsozialismus, realer Sozialismus oder real existierender Sozialismus wurden ausgehend von der Deutschen Demokratischen Republik ab den 1970er Jahren als Fremd- und Selbstbezeichnung verschiedener Gesellschaftssysteme in Europa, Asien und auf Kuba eingeführt und verwendet.

Neu!!: U-Bahn und Realsozialismus · Mehr sehen »

Red Line (Cleveland)

| Die RTA Red Line (auch RTA Route 66bis 8. November 2008 Route 66X – siehe, im Volksmund Red Line RapidAllen et al., S. 19) (deutsch nach ihrer Erkennungsfarbe: Rote Linie, Linie 66, Rote Schnellbahn) ist eine normalspurige, elektrisch betriebene Schnellbahn in Cleveland im US-Bundesstaat Ohio.

Neu!!: U-Bahn und Red Line (Cleveland) · Mehr sehen »

Rennes

Rennes (bretonisch: Roazhon, gallo: Resnn, lateinisch: Condate) ist die Hauptstadt der französischen Region Bretagne und Präfektursitz des Départements Ille-et-Vilaine.

Neu!!: U-Bahn und Rennes · Mehr sehen »

Rheinbahn (Unternehmen)

Die Rheinbahn AG (bis 2005 Rheinische Bahngesellschaft AG) ist ein 1896 gegründetes Verkehrsunternehmen mit Sitz in Düsseldorf, welches dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) angehört und fast alle Stadtbahn-, Straßenbahn- und Buslinien des öffentlichen Personennahverkehr in den Städten Düsseldorf und Meerbusch sowie in weiten Teilen des Kreises Mettmann betreibt.

Neu!!: U-Bahn und Rheinbahn (Unternehmen) · Mehr sehen »

Rohrpost

Rohrpostbüchse Die Rohrpost ist eine Form des schnellen und personalarmen Transports von Gegenständen in kleinen, zylindrischen Behältern mittels Druckluft in Röhren konstanten Kalibers von typisch 5 bis 20 cm.

Neu!!: U-Bahn und Rohrpost · Mehr sehen »

Rolltreppe

Rolltreppen in einer U-Bahn-Station der Kopenhagener Metro Rolltreppenanlage in VivoCity, Singapur Der untere Teil der weltweit größten und höchsten Rolltreppenkonstruktion in den Universal Studios Hollywood Rolltreppe im Kaufhaus Polich (Leipzig) um 1900 Erste Rolltreppe heutiger Bauart in Berlin, 1925 Eine Rolltreppe (oder Fahrtreppe) ist ein Personenbeförderungsmittel zur Überwindung einer Höhendistanz, bei dem sich bewegende Metall- oder (ehemals) Holzsegmente Treppenstufen bilden.

Neu!!: U-Bahn und Rolltreppe · Mehr sehen »

RUBIN

Als RUBIN wird das Projekt zur fahrerlosen Steuerung der U-Bahn-Linien U2 und U3 in Nürnberg bezeichnet.

Neu!!: U-Bahn und RUBIN · Mehr sehen »

S-Bahn

Früher Fahrzeugtyp der Berliner S-Bahn, dem Ursprung aller S-Bahn-Systeme München Marienplatz'' Baureihe 420 der S-Bahn Köln als S12 im Bahnhof Köln Messe/Deutz (Mai 2016). Doppelstock-Pendelzug auf dem Seedamm bei Rapperswil-Jona (Schweiz) London Overground Eine S-Bahn ist eine Stadtschnellbahn und sowohl technisch als auch rechtlich eine Eisenbahn.

Neu!!: U-Bahn und S-Bahn · Mehr sehen »

S-Bahn Berlin

Die S-Bahn Berlin ist neben der U-Bahn, der Straßenbahn, den Stadtbussen und den Fähren Teil des Nahverkehrssystems von Berlin.

Neu!!: U-Bahn und S-Bahn Berlin · Mehr sehen »

S-Bahn Zürich

306x306px Die S-Bahn Zürich bzw.

Neu!!: U-Bahn und S-Bahn Zürich · Mehr sehen »

Salzburg

Blick von der Festung Richtung Norden Festung und Kapuzinerberg, vom Mönchsberg aus gesehen Festung Hohensalzburg Gaisbergs Salzburg ist die Landeshauptstadt des Bundeslandes Salzburg.

Neu!!: U-Bahn und Salzburg · Mehr sehen »

Sankt Petersburg

Peter-und-Paul-Festung. In der Mitte die beiden vergoldeten Türme der Peter-und-Paul-Kathedrale Der eherne Reiter:Denkmal für Peter den Großen Lenin-Statue in Leningrad. Das Gebäude im Hintergrund sollte ursprünglich Sitz der Stadtverwaltung werden; zum Größenvergleich: rechts unten sind Menschen Sankt Petersburg (kurz auch St. Petersburg, örtlicher Spitzname Piter nach der ursprünglich dem Niederländischen nachempfundenen Namensform Санкт-Питербурх Sankt-Piterburch) ist mit fünf Millionen Einwohnern (2012) die nach Moskau zweitgrößte Stadt Russlands und die viertgrößte Europas.

Neu!!: U-Bahn und Sankt Petersburg · Mehr sehen »

Santiago de Chile

Satellitenaufnahme Santiago de Chile, offiziell und kurz Santiago, ist die Hauptstadt und Primatstadt von Chile.

Neu!!: U-Bahn und Santiago de Chile · Mehr sehen »

Schienenfahrzeug

Symbol für Schienenfahrzeuge in Ungarn Eine Diesellokomotive der Eisenbahn Gelenkwagen der Straßenbahn Die Wuppertaler Schwebebahn ist eine Hängebahn Schienenfahrzeuge sind Fahrzeuge von Bahnen, die auf einer oder mehreren Schienen fahren oder geführt werden.

Neu!!: U-Bahn und Schienenfahrzeug · Mehr sehen »

Schienensuizid

desinfizierend Schienensuizid (auch Eisenbahnsuizid oder Bahnsuizid) ist die Selbsttötung durch ein fahrendes Schienenfahrzeug.

Neu!!: U-Bahn und Schienensuizid · Mehr sehen »

Schildvortrieb

Schildvortriebsmaschine am Westportal des Wienerwaldtunnels/A Der Schildvortrieb ist ein Bauverfahren des Tunnelbaus, bei dem die Tunnelbohrmaschine durch einen Schild (ein- oder mehrgliedrig) geschützt wird.

Neu!!: U-Bahn und Schildvortrieb · Mehr sehen »

Schuylkill River

Der Schuylkill (sprich: skuhkell) ist ein Fluss im Osten des US-Bundesstaates Pennsylvania.

Neu!!: U-Bahn und Schuylkill River · Mehr sehen »

Scratching (Graffiti)

Berliner U-Bahn Scratching (englisch: to scratch – kratzen) ist eine Form von Graffiti und bezeichnet das absichtliche Zerkratzen (und dabei mutwillige Beschädigen) von Glas-, Plastik- oder Farboberflächen im öffentlichen Raum.

Neu!!: U-Bahn und Scratching (Graffiti) · Mehr sehen »

Serfaus

Serfaus ist eine Gemeinde mit Einwohnern (Stand) in Tirol, Österreich.

Neu!!: U-Bahn und Serfaus · Mehr sehen »

Sevilla

Sevilla-Collage Sevilla ist die Hauptstadt der Autonomen Region Andalusien und der Provinz Sevilla von Spanien.

Neu!!: U-Bahn und Sevilla · Mehr sehen »

Siemens

Velaro (Spanien) von Siemens Mobility Magnetresonanztomograph von Siemens Die Siemens Aktiengesellschaft ist ein integrierter, börsennotierter Technologiekonzern.

Neu!!: U-Bahn und Siemens · Mehr sehen »

South Kensington (London Underground)

Haupteingang zur Station South Kensington ist eine Station der London Underground im Stadtbezirk Royal Borough of Kensington and Chelsea.

Neu!!: U-Bahn und South Kensington (London Underground) · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: U-Bahn und Sowjetunion · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: U-Bahn und Spanien · Mehr sehen »

Spree

Die Spree, in Abschnitten Große Spree genannt, ist ein knapp 400 Kilometer langer linker Nebenfluss der Havel im Osten Deutschlands, der am Oberlauf für ein kurzes Stück den äußersten Norden Tschechiens berührt.

Neu!!: U-Bahn und Spree · Mehr sehen »

Spreetunnel Stralau–Treptow

Einfahrt des Spreetunnels auf der Stralauer Seite im Eröffnungsjahr Der Spreetunnel Stralau–Treptow verband Stralau und Alt-Treptow.

Neu!!: U-Bahn und Spreetunnel Stralau–Treptow · Mehr sehen »

St. Leonhard (Graz)

St.

Neu!!: U-Bahn und St. Leonhard (Graz) · Mehr sehen »

Stadt

Rom Toronto La Paz Kairo Jericho, älteste und tiefstgelegene Stadt Jerewan Hongkong Mumbai San Francisco Berlin Wien Bern Eine Stadt (von ‚Standort‘, ‚Stelle‘; etymologisch eins mit Statt, Stätte; vgl. dagegen Staat) ist eine größere, zentralisierte und abgegrenzte Siedlung im Schnittpunkt größerer Verkehrswege mit einer eigenen Verwaltungs- und Versorgungsstruktur.

Neu!!: U-Bahn und Stadt · Mehr sehen »

Stadtbahn

Stadtbahn Hannover in der U-Bahn-Station Kröpcke U-Stadtbahn-Logo, wie es von einigen Betrieben in Nordrhein-Westfalen verwendet wird Logo der Stadtbahn Stuttgart Eine Stadtbahn – oft (vor allem außerhalb des deutschen Sprachraums) auch Metro genannt (aus Kurzform von métropolitain ‚Stadtbahn‘) – ist ein Schienenverkehrssystem des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV).

Neu!!: U-Bahn und Stadtbahn · Mehr sehen »

Stadtbahn Bielefeld

Liniennetz Die Stadtbahn Bielefeld ist ein Verkehrssystem des öffentlichen Personennahverkehrs in Bielefeld.

Neu!!: U-Bahn und Stadtbahn Bielefeld · Mehr sehen »

Stadtbahn Bonn

Die Bonner Stadtbahn ist Teil des öffentlichen Personennahverkehrs in der Bundesstadt Bonn, im umliegenden Rhein-Sieg-Kreis und in der Stadt Köln.

Neu!!: U-Bahn und Stadtbahn Bonn · Mehr sehen »

Stadtbahn Charleroi

Die Stadtbahn Charleroi (französisch: Métro léger de Charleroi) erschließt den Großraum Charleroi.

Neu!!: U-Bahn und Stadtbahn Charleroi · Mehr sehen »

Stadtbahn Duisburg

Die Stadtbahn Duisburg ist Teil des Gesamtkonzeptes Stadtbahn Rhein-Ruhr.

Neu!!: U-Bahn und Stadtbahn Duisburg · Mehr sehen »

Stadtbahn Hannover

Die Stadtbahn Hannover ist ein Verkehrssystem des öffentlichen Personennahverkehrs in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover.

Neu!!: U-Bahn und Stadtbahn Hannover · Mehr sehen »

Stadtbahn Köln

Die Stadtbahn Köln ist das Rückgrat des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV) in Köln.

Neu!!: U-Bahn und Stadtbahn Köln · Mehr sehen »

Stadtbahn Rhein-Ruhr

Netzplan mit den Stadtbahnstrecken Zur Stadtbahn Rhein-Ruhr gehören die Stadtbahn-Linien im Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR).

Neu!!: U-Bahn und Stadtbahn Rhein-Ruhr · Mehr sehen »

Stadtbahn Stuttgart

Stadtbahn-Triebwagen DT 8.7 Die Stadtbahn Stuttgart der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) ist seit 1985 Teil des Schienenschnellverkehrs in Stuttgart.

Neu!!: U-Bahn und Stadtbahn Stuttgart · Mehr sehen »

Stadtverkehr

Stadtverkehr ist der innerstädtische Personen- und Güterverkehr.

Neu!!: U-Bahn und Stadtverkehr · Mehr sehen »

Standseilbahn

Standseilbahn Stuttgart zum Waldfriedhof Harderbahn bei Interlaken Eine Standseilbahn ist ein zu den Seilbahnen gehörendes schienengebundenes Verkehrsmittel, dessen Fahrbetriebsmittel auf Schienen oder anderen festen Führungen fahren und durch ein oder mehrere Seile bewegt werden.

Neu!!: U-Bahn und Standseilbahn · Mehr sehen »

Statischer Auftrieb

Der statische Auftrieb und die Oberflächenspannung lässt eine Münze auf dem flüssigen Quecksilber schwimmen Der statische Auftrieb ist eine der Schwerkraft entgegengesetzte Kraft auf einen Körper in Flüssigkeiten oder Gasen.

Neu!!: U-Bahn und Statischer Auftrieb · Mehr sehen »

Stockholms tunnelbana

Station Rådhuset Station Hötorget Die Stockholmer U-Bahn,, ist die einzige U-Bahn in Schweden.

Neu!!: U-Bahn und Stockholms tunnelbana · Mehr sehen »

Stockwell (London Underground)

Stationsgebäude Stockwell ist eine unterirdische Station der London Underground im Stadtbezirk London Borough of Lambeth.

Neu!!: U-Bahn und Stockwell (London Underground) · Mehr sehen »

Straßenbahn

Niederflurwagen der Baureihe ''Flexity Berlin''. Die Straßenbahn Berlin war die erste elektrifizierte Straßenbahn der Welt T3-Doppeltraktion in Prag. Der Tatra T3 war der am häufigsten gebaute Straßenbahntyp. Wiener Straßenbahn Essener NF2 in der Schleife Frohnhausen Am Tag der Einstellung hält ein Straßenbahnzug am Bahnhof Mülheim (Ruhr)-Styrum, das Schild weist die Haltestelle bereits als ausschließliche Bushaltestelle aus. Innenraum eines Wagens in Darmstadt Eine Straßenbahn, auch Trambahn oder Tramway beziehungsweise kurz die (Deutschland und Österreich) respektive das (Schweiz) Tram, ist ein schienengebundenes, fast immer mit elektrischer Energie betriebenes öffentliches Personennahverkehrsmittel im Stadtverkehr, das den speziellen Bedingungen des Straßenverkehrs angepasst ist.

Neu!!: U-Bahn und Straßenbahn · Mehr sehen »

Straßenbahn Graz

Seit 2010 wurden die älteren Straßenbahnwagen in Graz nach und nach durch die neue Variobahn-Type ersetzt. Seit Dezember 2015 sind alle 45 bestellten Variobahn-Garnituren geliefert und im Einsatz. Achtachsiger Gelenktriebwagen 507 in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße (2007) Die Straßenbahn Graz wurde 1878 in Graz als normalspurige Pferdebahn eröffnet.

Neu!!: U-Bahn und Straßenbahn Graz · Mehr sehen »

Straßenbahn Kassel

Die Straßenbahn Kassel wird von der KVG betrieben.

Neu!!: U-Bahn und Straßenbahn Kassel · Mehr sehen »

Straßenbahn Linz

Die Straßenbahn Linz bildet das Rückgrat des städtischen Nahverkehrs in der oberösterreichischen Landeshauptstadt.

Neu!!: U-Bahn und Straßenbahn Linz · Mehr sehen »

Straßenbahn Mannheim/Ludwigshafen

Die Straßenbahn Mannheim/Ludwigshafen ist der wichtigste Träger des öffentlichen Nahverkehrs in Mannheim und in Ludwigshafen am Rhein.

Neu!!: U-Bahn und Straßenbahn Mannheim/Ludwigshafen · Mehr sehen »

Straßenbahn-Bau- und Betriebsordnung

Die Verordnung über den Bau und Betrieb der Straßenbahnen – Kurztitel Straßenbahn-Bau- und Betriebsordnung (BOStrab) – regelt in der Bundesrepublik Deutschland den Bau und Betrieb von Straßenbahnen sowie weiteren ober- und unterirdischen Bahnen.

Neu!!: U-Bahn und Straßenbahn-Bau- und Betriebsordnung · Mehr sehen »

Straßenverkehrs-Ordnung (Deutschland)

Die Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) der Bundesrepublik Deutschland ist eine Rechtsverordnung, die Regeln für sämtliche Teilnehmer am Straßenverkehr auf öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen festlegt.

Neu!!: U-Bahn und Straßenverkehrs-Ordnung (Deutschland) · Mehr sehen »

Strassenbahn Zürich

Die Strassenbahn Zürich, in der Deutschschweiz heute meist das Tram genannt, ist das Strassenbahn-System der schweizerischen Stadt Zürich.

Neu!!: U-Bahn und Strassenbahn Zürich · Mehr sehen »

Streustromkorrosion

Als Streustromkorrosion bezeichnet man eine Form elektrochemischer Korrosion.

Neu!!: U-Bahn und Streustromkorrosion · Mehr sehen »

Stromabnehmer

Einholmstromabnehmer mit Einzelkomponenten Ein Stromabnehmer ist eine Vorrichtung an Fahrzeugen zum Übertragen elektrischer Energie von einem entlang der Fahrbahn montierten stromführenden Leiter zu den elektrisch betriebenen Anlagen des Fahrzeugs.

Neu!!: U-Bahn und Stromabnehmer · Mehr sehen »

Stromschiene

Eine Stromschiene ist eine Zuleitung zumeist aus starrem Material für den elektrischen Strom für elektrisch getriebene Schienenfahrzeuge und andere bewegliche Stromverbraucher, z.B. Krananlagen.

Neu!!: U-Bahn und Stromschiene · Mehr sehen »

Subterráneos de Buenos Aires

Streckennetz Eingang zur Station Pellegrini der Linie B Linie A an der Avenida de Mayo Inneres eines klassischen Wagens der Linie A Klassische Orenstein & Koppel / Siemens-Schuckert-Einheit in der Station Caseros der Linie H Die U-Bahn Buenos Aires (genannt Subte, als Kurzform von Subterráneo.

Neu!!: U-Bahn und Subterráneos de Buenos Aires · Mehr sehen »

Suizid

Als Suizid oder fachsprachlich auch Suicidium (von lateinisch sui „seiner “, und caedere „schlagen, fällen, töten, morden“) wird die vorsätzliche Beendigung des eigenen Lebens bezeichnet.

Neu!!: U-Bahn und Suizid · Mehr sehen »

Taktfahrplan

Taktfahrplan der Zillertalbahn im Bhf Strass (Tirol) Ein Taktfahrplan ist ein Fahrplan, bei dem Linien des öffentlichen Personenverkehrs in regelmäßigen, sich periodisch wiederholenden Abständen betrieben werden.

Neu!!: U-Bahn und Taktfahrplan · Mehr sehen »

Taschkent

Taschkent (früher kyrill. Тошкент) ist die Hauptstadt Usbekistans.

Neu!!: U-Bahn und Taschkent · Mehr sehen »

Taunus

Der Taunus ist ein in Hessen und Rheinland-Pfalz liegendes Mittelgebirge mit dem Großen Feldberg als höchster Erhebung.

Neu!!: U-Bahn und Taunus · Mehr sehen »

Tünel

Der Tünel am Talbahnhof ''Karaköy'' Ein moderner Wagen an der Station Beyoğlu Ein alter Wagen an der Station ''Karaköy'' vor den Renovierungsmaßnahmen Höhenunterschied zwischen den beiden Endstationen. Der Tünel ist eine unterirdisch verlaufende Standseilbahn im europäischen Teil Istanbuls und gilt mit ihrem Eröffnungsjahr 1875 als die älteste dauernd bestehende Standseilbahn Europas, da die ältere Budavári Sikló in Budapest zeitweilig außer Betrieb war.

Neu!!: U-Bahn und Tünel · Mehr sehen »

The New York Times

The New York Times (NYT) ist eine einflussreiche und überregionale Tageszeitung aus New York City, die von der New York Times Company geführt wird.

Neu!!: U-Bahn und The New York Times · Mehr sehen »

Themse

Quellstein bei Thames Head. britischen Parlaments) und der Elizabeth Tower (mit Glocke 'Big Ben'). HMS Belfast, ein schwimmendes Museum der Königlichen Kriegsmarine. Die Themse bei London (1998) Die Themse (in der Antike (bei Tacitus auch) oder Támesa bei den griechischen Geographen) ist ein durch Südengland fließender Fluss, der London mit der Nordsee (Mündung) verbindet.

Neu!!: U-Bahn und Themse · Mehr sehen »

Toronto Subway

Die Station ''Bloor-Yonge'' Bahnsteig der Station ''Museum'' Die Toronto Subway ist die U-Bahn der kanadischen Stadt Toronto in der Provinz Ontario.

Neu!!: U-Bahn und Toronto Subway · Mehr sehen »

Tower Subway

Tower Subway auf einer Karte: Reynolds' Shilling Map, 1895. Die Tower Subway ist ein 1869/70 erbauter Tunnel unter der Themse im Stadtzentrum von London, in unmittelbarer Nähe zum Tower of London.

Neu!!: U-Bahn und Tower Subway · Mehr sehen »

Tramtunnel Milchbuck–Schwamendingen

| Der Tramtunnel Milchbuck–Schwamendingen ist ein Teil des Tramnetzes von Zürich, der als Unterpflaster-Strassenbahn errichtet wurde.

Neu!!: U-Bahn und Tramtunnel Milchbuck–Schwamendingen · Mehr sehen »

Trasse (Verkehrsweg)

Die Trasse (in der Schweiz auch das Trasse oder das Trassee) bezeichnet den geplanten oder bestehenden Verlauf eines Verkehrsweges zwischen zwei Orten.

Neu!!: U-Bahn und Trasse (Verkehrsweg) · Mehr sehen »

Trauma (Psychologie)

Als psychisches, seelisches oder mentales Trauma oder Psychotrauma (Plural Traumata, Traumen; Wunde, τραύμα) wird in der Psychologie eine seelische Verletzung bezeichnet.

Neu!!: U-Bahn und Trauma (Psychologie) · Mehr sehen »

Tremont Street Subway

Die Ausdehnung des Tremont Street Subway im Laufe der Zeit Der Tremont Street Subway ist ein Tunnel des U-Bahnsystems in Boston im Bundesstaat Massachusetts der Vereinigten Staaten.

Neu!!: U-Bahn und Tremont Street Subway · Mehr sehen »

Triebwagen

Ausbaustrecke München–Ingolstadt Baureihe 420 der S-Bahn Köln als S12 im Bahnhof Köln Messe/Deutz (Mai 2016) Arbeitstriebwagen British Rail MPV Polnischer Newag 19WE Triebwagen sind angetriebene Schienenfahrzeuge (Triebfahrzeuge), die auch Platz für Fahrgäste oder Fracht bieten.

Neu!!: U-Bahn und Triebwagen · Mehr sehen »

Tunnel

Yerba-Buena-Tunnel: Tunneleinfahrt in Richtung San Francisco San Francisco-Oakland Bay Bridge Im Inneren eines Straßentunnels U-Bahn-Tunnel in Taipeh. Ein Tunnel oder Tunnelbauwerk ist ein unterirdisches Bauwerk ähnlich einer Röhre, das der Unterquerung von Hindernissen wie Bergen, Gewässern oder anderen Verkehrswegen dient.

Neu!!: U-Bahn und Tunnel · Mehr sehen »

U-Bahn Berlin

U-Bahn Berlin Die Berliner U-Bahn bildet zusammen mit der S-Bahn und den Metro-Linien bei Straßenbahn und Bus das Rückgrat des öffentlichen Personennahverkehrs von Berlin.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn Berlin · Mehr sehen »

U-Bahn Frankfurt

U-Bahnhof Festhalle/Messe Die U-Bahn Frankfurt ist das Stadtbahnsystem der Stadt Frankfurt am Main und nach der S-Bahn Rhein-Main und vor der Straßenbahn Frankfurt am Main wichtigster Verkehrsträger des öffentlichen Personennahverkehrs in der Stadtregion Frankfurt.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn Frankfurt · Mehr sehen »

U-Bahn Hamburg

Die Hamburger U-Bahn ist das Hoch- und Untergrundbahn-System der Freien und Hansestadt Hamburg sowie einiger angrenzender Gemeinden in Schleswig-Holstein.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn Hamburg · Mehr sehen »

U-Bahn Kyōto

U-Bahn Kyōto Baureihe 10 Die U-Bahn von Kyōto (jap. 京都市営地下鉄, Kyōto-shiei chikatetsu, dt. Städtische U-Bahn Kyōto) ist das Metrosystem der japanischen Stadt Kyōto und wird zusammen mit den Stadtbussen vom Kyoto Municipal Transportation Bureau betrieben.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn Kyōto · Mehr sehen »

U-Bahn Lausanne

Die U-Bahn Lausanne (m2) ist eine 5,9 km lange U-Bahn-Linie in Lausanne, welche von Ouchy (373 m) am Ufer des Genfersees über den Bahnhof Lausanne und das Stadtzentrum nach Epalinges-Croisettes (711 m) führt.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn Lausanne · Mehr sehen »

U-Bahn München

Die Münchner U-Bahn ist neben der S-Bahn das wichtigste Verkehrsmittel des öffentlichen Personennahverkehrs in der bayerischen Landeshauptstadt München.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn München · Mehr sehen »

U-Bahn Mexiko-Stadt

Logo der ''STC Metro'' überfüllter Bahnsteig: Normalzustand 2015 Die U-Bahn Mexiko-Stadt (offizielle Bezeichnung: Sistema de Transporte Colectivo Metro oder STC Metro) ist Teil des öffentlichen Personennahverkehrs im Zentrum und Norden der mexikanischen Hauptstadt und umgebenden Landkreisen.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn Mexiko-Stadt · Mehr sehen »

U-Bahn Nagoya

Higashiyama-Linie Das Logo der U-Bahn Nagoya Bahnsteig der Haltestelle Shiyakusho Eingang zur Haltestelle Shiyakusho Fahrkartenkontrolle beim Betreten und Verlassen der Bahnsteige Fahrkartenautomaten Die U-Bahn von Nagoya (jap. 名古屋市営地下鉄, Nagoya-shiei chikatetsu, dt. Städtische U-Bahn Nagoya) ist das Metrosystem der japanischen Stadt Nagoya.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn Nagoya · Mehr sehen »

U-Bahn Nürnberg

Die U-Bahn Nürnberg wurde am 1.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn Nürnberg · Mehr sehen »

U-Bahn Osaka

Zug der Midōsuji-Linie Die U-Bahn Osaka (jap. 大阪市営地下鉄, Ōsaka-shiei chikatetsu, dt. Städtische U-Bahn Osaka) betreibt das U-Bahn-Netz der drittgrößten japanischen Stadt Osaka.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn Osaka · Mehr sehen »

U-Bahn Peking

Die U-Bahn von Peking (北京地铁) ist das U-Bahn-Netzwerk, das Groß-Peking mit seinen Vorstädten verbindet.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn Peking · Mehr sehen »

U-Bahn Sapporo

Zug der Baureihe 5000 auf der Namboku-Linie Die Städtische U-Bahn von Sapporo (jap. 札幌市営地下鉄, Sapporo-shiei chikatetsu, dt. Städtische U-Bahn Sapporo) ist das Metrosystem der nordjapanischen Stadt Sapporo auf der Insel Hokkaidō.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn Sapporo · Mehr sehen »

U-Bahn Seoul

Yongmasan Station (Bahnsteigtüren) Die U-Bahn Seoul(서울 지하철) gehört zum Metrosystem der südkoreanischen Hauptstadt Seoul und ist mit jährlich ca.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn Seoul · Mehr sehen »

U-Bahn Teheran

Linie 5 Die U-Bahn Teheran ist das U-Bahn-System der iranischen Hauptstadt Teheran.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn Teheran · Mehr sehen »

U-Bahn Tokio

Liniennetz des U-Bahn-Systems Die U-Bahn Tokio (jap. 東京の地下鉄, Tōkyō no chikatetsu) ist mit jährlich ca.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn Tokio · Mehr sehen »

U-Bahn Wien

Station ''Kaisermühlen – Vienna International Centre'' Zug der Linie U2 auf der Donaustadtbrücke Die U-Bahn Wien ist neben der S-Bahn, der Straßenbahn, dem Linienbusnetz sowie der Lokalbahn Wien–Baden Bestandteil des öffentlichen Personennahverkehrs der österreichischen Bundeshauptstadt Wien und beförderte 2015 rund 440 Millionen Passagiere bzw.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn Wien · Mehr sehen »

U-Bahn Zürich

Geplante U-Bahn-Linien (1972) Die U-Bahn Zürich war in den 1970er Jahren ein Projekt für den Bau eines U-Bahn-Netzes in der Stadt Zürich und in einigen angrenzenden Gemeinden.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn Zürich · Mehr sehen »

U-Bahn-Linie 1 (Hamburg)

| Die Linie U1 der Hamburger U-Bahn hat 46 Stationen und befährt insgesamt 55,383 Kilometer Strecken, von denen 13,444 Kilometer im Tunnel verlaufen.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn-Linie 1 (Hamburg) · Mehr sehen »

U-Bahn-Linie 3 (Berlin)

| Die Linie U3 der Berliner U-Bahn hat 24 Stationen und ist 19,7 Kilometer lang.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn-Linie 3 (Berlin) · Mehr sehen »

U-Bahn-Linie 35 (Bochum)

| Die U35 CampusLinie der Stadtbahn Bochum hat 22 Stationen und verbindet die Städte Bochum und Herne unterirdisch.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn-Linie 35 (Bochum) · Mehr sehen »

U-Bahn-Linie 4 (Berlin)

| Bahnhof Nollendorfplatz im Jahr 2004 Die Linie U4 der Berliner U-Bahn hat fünf Stationen und ist 2,9 Kilometer lang.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn-Linie 4 (Berlin) · Mehr sehen »

U-Bahn-Linie 4 (Wien)

Kettenbrückengasse Die U-Bahn-Linie U4 gehört zum Netz der Wiener U-Bahn, bedient auf einer Streckenlänge von 16,5 Kilometern 20 Stationen und verbindet den Bezirksteil Hütteldorf des 14.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn-Linie 4 (Wien) · Mehr sehen »

U-Bahn-Linie 6 (Wien)

Siebenhirten Die U-Bahn-Linie U6 gehört zum Netz der Wiener U-Bahn und verbindet den südlichen 23. Bezirk Liesing mit dem nördlich gelegenen 21. Bezirk Floridsdorf.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn-Linie 6 (Wien) · Mehr sehen »

U-Bahn-Station Stephansplatz

Bahnsteige der U3 Die Station Stephansplatz ist eine am 17.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn-Station Stephansplatz · Mehr sehen »

U-Bahn-Station Stubentor

Die unterirdische Station Stubentor der Linie U3 wurde am 6.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn-Station Stubentor · Mehr sehen »

U-Bahn-Strecke A (Frankfurt am Main)

| Die U-Bahn-Strecke A oder A-Strecke ist die älteste und längste der drei Strecken der Frankfurter U-Bahn.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn-Strecke A (Frankfurt am Main) · Mehr sehen »

U-Bahn-Strecke B (Frankfurt am Main)

| Die U-Bahn-Strecke B oder B-Strecke ist die zweite Strecke im Netz der U-Bahn Frankfurt.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahn-Strecke B (Frankfurt am Main) · Mehr sehen »

U-Bahnhof

Als U-Bahnhof (alternativ auch U-Bahn-Station oder U-Bahn-Haltestelle, abgekürzt U-Bf., U-Bhf. oder U-Hst.) werden Stationen verschiedener Schnellbahnsysteme (U-Bahn, Stadtbahn u. Ä.) bezeichnet.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahnhof · Mehr sehen »

U-Bahnhof Arsenalna

Der U-Bahnhof Arsenalna (/ Arsenalna (stanzija metro)) ist ein in 105,5 m unter Grund gelegener U-Bahnhof der Metro Kiew in der ukrainischen Hauptstadt Kiew und damit der wohl tiefstgelegene U-Bahnhof der Welt.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahnhof Arsenalna · Mehr sehen »

U-Bahnhof Deutsche Oper

Bahnhofsschild des U-Bahnhofs Deutsche Oper Der U-Bahnhof Deutsche Oper ist eine Station der Berliner U-Bahn-Linie U2.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahnhof Deutsche Oper · Mehr sehen »

U-Bahnhof Feldstraße

Turm am Eingangsgebäude Bahnsteig (2009) Der U-Bahnhof Feldstraße ist eine Haltestelle der Linie U3 der Hamburger U-Bahn im Stadtteil St. Pauli.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahnhof Feldstraße · Mehr sehen »

U-Bahnhof Hagendeel

Zugangsgebäude Bahnsteig Gleisbereich Der U-Bahnhof Hagendeel ist eine Haltestelle der Hamburger U-Bahn-Linie U2 im Stadtteil Lokstedt.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahnhof Hagendeel · Mehr sehen »

U-Bahnhof Mönckebergstraße

Nördlicher Zugang zu den Gleisen Der verlängerte Teil der beiden schmalen Seitenbahnsteige, Blick Richtung Westen Der U-Bahnhof Mönckebergstraße ist eine Haltestelle der Hamburger U-Bahn-Linie U3 mitten im Zentrum Hamburgs, die zwischen 1912 und 1950 Barkhof hieß.

Neu!!: U-Bahn und U-Bahnhof Mönckebergstraße · Mehr sehen »

U-Straßenbahn

Als U-Straßenbahn werden Straßenbahnen bezeichnet, die sich – auf Teilabschnitten – unterirdisch und dadurch unbehindert von sonstigem Verkehr bewegen.

Neu!!: U-Bahn und U-Straßenbahn · Mehr sehen »

U-Straßenbahn Wien

| Als U-Straßenbahn (manchmal abgekürzt USTRAB oder USTRABA) werden bestehende oder ehemalige Abschnitte der Wiener Straßenbahn bezeichnet, die als Unterpflaster-Straßenbahn geführt wurden (Zweierlinie) beziehungsweise werden (Gürtel).

Neu!!: U-Bahn und U-Straßenbahn Wien · Mehr sehen »

Urbanität

Urbanität (lateinisch: urbanitas, abgeleitet von urbanus: „städtisch“, im Weiteren von urbs: „Stadt“, im Besonderen von urbs Romæ: das antike Rom) bezeichnet eine Reihe von Zuschreibungen zur Analyse, Charakteristik oder Ontologie der Stadt, des „Städtischen“, der Stadtbewohner und ihrer Kultur, gerade auch ihrer Baukultur, Lebensführung, sozialräumlichen Strukturen, Milieus und Gemeinschaften.

Neu!!: U-Bahn und Urbanität · Mehr sehen »

Usbekistan

Satellitenaufnahme von Usbekistan Usbekistan (usbekisch Oʻzbekiston; amtlich auch Republik Usbekistan, usbekisch Oʻzbekiston Respublikasi) ist ein säkularer Binnenstaat in Zentralasien.

Neu!!: U-Bahn und Usbekistan · Mehr sehen »

Verband Deutscher Verkehrsunternehmen

ehemaliges Logo Im Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) sind die Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs und des Güterverkehrs mit Schwerpunkt Eisenbahngüterverkehr in Deutschland organisiert.

Neu!!: U-Bahn und Verband Deutscher Verkehrsunternehmen · Mehr sehen »

Verbau

Stahlverbau Als Verbau werden bauliche Maßnahmen und Einrichtungen zur Abstützung und Sicherung von Graben-, Gruben-, Schacht- und Tunnelwänden sowie Stollenwänden und -decken im Bereich von Aufgrabungen, im Tief-, Tunnel-, Wasser- und Bergbau bezeichnet.

Neu!!: U-Bahn und Verbau · Mehr sehen »

Verkehrsbetriebe Zürich

Liniennetzplan Zürich Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) sind das kommunale Verkehrsunternehmen der Schweizer Stadt Zürich und gehören zum Departement der Industriellen Betriebe (DIB), einer Untereinheit der Stadtverwaltung.

Neu!!: U-Bahn und Verkehrsbetriebe Zürich · Mehr sehen »

Verkehrsmittel

Die Grafik zeigt, zu welchen Anteilen die Verkehrsmittel auf dem Weg zur Schule oder zur Arbeit im Jahr 2000 in Deutschland benutzt wurden. Verkehrsmittel sind Transportmittel, die dem außerbetrieblichen Transport (Verkehr) dienen.

Neu!!: U-Bahn und Verkehrsmittel · Mehr sehen »

Verkehrssystem

Ein Verkehrssystem enthält alle strukturellen Komponenten, die zur Ortsveränderung von Personen oder Gütern über größere Entfernungen erforderlich sind.

Neu!!: U-Bahn und Verkehrssystem · Mehr sehen »

Viadukt

Viadukt (der, auch das Viadukt; Schweiz, Österreich: das Viadukt) von „Weg“ und ductus „Führung“, „Leitung“, also etwa „Überführung“, ist eine neoklassische Wortbildung, orientiert an Aquädukt (röm. Wasserleitung).

Neu!!: U-Bahn und Viadukt · Mehr sehen »

Virgilkapelle

Die unterirdische Virgilkapelle, mit bemaltem byzantinischem Radkreuz Die Virgilkapelle, eine unterirdische Gruft neben dem Stephansdom in Wien, ist eine Krypta von rechteckiger Form (etwa 6 m × 10 m) mit sechs Nischen.

Neu!!: U-Bahn und Virgilkapelle · Mehr sehen »

Vohwinkel

Der Stadtbezirk Vohwinkel ist nach Elberfeld und Barmen der drittgrößte Stadtteil Wuppertals in Nordrhein-Westfalen und war bis 1929 eine selbständige Stadt.

Neu!!: U-Bahn und Vohwinkel · Mehr sehen »

Vollbahn

Vollbahn oder Volleisenbahn sind veraltete Begriffe für eine Eisenbahn, die keine Kleinbahn und keine Straßenbahn ist.

Neu!!: U-Bahn und Vollbahn · Mehr sehen »

Volt

Das Volt ist die im internationalen Einheitensystem (SI) für die elektrische Spannung verwendete Maßeinheit.

Neu!!: U-Bahn und Volt · Mehr sehen »

Wendeanlage

Wendeschleife der Straßenbahn Frankfurt am Main Eine Wendeanlage oder Kehranlage ist eine Anlage im Bahnverkehr, die es Schienenfahrzeugen ermöglicht, die Fahrtrichtung auf einer Bahnstrecke zu wechseln.

Neu!!: U-Bahn und Wendeanlage · Mehr sehen »

Werner von Siemens

Werner von Siemens Werner von Siemens(Porträt von Giacomo Brogi) Ernst Werner Siemens, ab 1888 von Siemens, (* 13. Dezember 1816 in Lenthe, Königreich Hannover, heute Gehrden, Niedersachsen; † 6. Dezember 1892 in Berlin) war ein deutscher Erfinder und Industrieller.

Neu!!: U-Bahn und Werner von Siemens · Mehr sehen »

Werther-Effekt

Als Werther-Effekt wird in der Medienwirkungsforschung, Sozialpsychologie und Soziologie die Annahme bezeichnet, dass ein kausaler Zusammenhang zwischen Suiziden, über die in den Medien ausführlich berichtet wurde, und einer Erhöhung der Suizidrate in der Bevölkerung besteht.

Neu!!: U-Bahn und Werther-Effekt · Mehr sehen »

West-Berlin

West-Berlin, Westberlin und Berlin (West) waren Bezeichnungen für den Teil von Groß-Berlin, der ab Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 bis 1990 von den drei westlichen Besatzungsmächten Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich und Frankreich verwaltet und ab 1950 mit deren Genehmigung vom Senat von Berlin regiert wurde.

Neu!!: U-Bahn und West-Berlin · Mehr sehen »

Westminster (London Underground)

Futuristische Architektur Westminster ist eine unterirdische Station der London Underground im Stadtbezirk City of Westminster.

Neu!!: U-Bahn und Westminster (London Underground) · Mehr sehen »

Wien

Wien ist die Bundeshauptstadt von Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer.

Neu!!: U-Bahn und Wien · Mehr sehen »

Wien (Fluss)

Wienflussquelle am Pfalzberg / Pressbaum Um 1790: Der Flusslauf im Wienerwald bis „Hiedeldorf“: damals sah man die Quelle der Wien westlich von Wolfsgraben im Wienerwald (links unten mitte: „Felinggraben/Ursprung der/Wien“, Josephinische Landesaufnahme) Der Fluss verlief in Wien in einem breiten Bett mit mehreren Nebenarmen bzw. Mühlbächen (um 1790) Karlsplatz, 1822 Secession U6 Teile des Flussbettes sind als öffentliche Freizeitwege freigegeben Stadtpark, 1./3., Johannesgasse Nach der Radetzkybrücke mündet der Wienfluss in den Donaukanal Die Wien oder der Wienfluss ist ein Fluss, der im westlichen Wienerwald bei Rekawinkel entspringt und im 1.

Neu!!: U-Bahn und Wien (Fluss) · Mehr sehen »

Wiener Elektrische Stadtbahn

Die Wiener Elektrische Stadtbahn, abgekürzt WESt beziehungsweise W.E.St., war ein öffentliches Nahverkehrsmittel in der österreichischen Hauptstadt Wien, das unter dieser Bezeichnung von 1925 bis 1989 existierte.

Neu!!: U-Bahn und Wiener Elektrische Stadtbahn · Mehr sehen »

Wiener Stadtbahn

Die Station Josefstädter Straße ist ein typisches Beispiel für eine Wagner’sche Stadtbahnstation in Hochlage Karlsplatz Die Brücke über die Zeile zählt heute zu den bekanntesten Bauwerken der Stadtbahn Das engere Netz der Dampfstadtbahn im Jahr 1905 Die Wiener Stadtbahn, zeitweise auch als Wiener Stadt- und Verbindungsbahn bezeichnet, war ein 1898 eröffnetes öffentliches Nahverkehrsmittel in der österreichischen Hauptstadt Wien und ihrer Umgebung.

Neu!!: U-Bahn und Wiener Stadtbahn · Mehr sehen »

Wittenbergplatz

Der Wittenbergplatz ist ein Platz im Berliner Ortsteil Schöneberg des Bezirks Tempelhof-Schöneberg.

Neu!!: U-Bahn und Wittenbergplatz · Mehr sehen »

World Trade Center

mini Das World Trade Center war ein Bürokomplex im Financial District an der Südspitze von Lower Manhattan in New York City, der aus sieben Gebäuden bestand und 1973 eröffnet wurde.

Neu!!: U-Bahn und World Trade Center · Mehr sehen »

Wupper

Die Wupper ist ein Fluss in Nordrhein-Westfalen (Deutschland), der als Wipper bei der Marienheider Ortschaft Börlinghausen an der Grenze zu Meinerzhagen im Bergischen Land entspringt und in der Stadt Leverkusen zwischen den Stadtteilen Wiesdorf und Rheindorf nach 116,5 Kilometern Flussstrecke und gut 400 überwundenen Höhenmetern (mittleres Gefälle liegt bei 0,4 %) in den Rhein mündet.

Neu!!: U-Bahn und Wupper · Mehr sehen »

Wuppertaler Schwebebahn

| Die Wuppertaler Schwebebahn ist ein am 1.

Neu!!: U-Bahn und Wuppertaler Schwebebahn · Mehr sehen »

Zahnradbahn Lausanne–Ouchy

| Die Zahnradbahn Lausanne–Ouchy ursprünglich Drahtseilbahn Lausanne–Ouchy, abgekürzt LO, französisch Funiculaire Lausanne–Ouchy, war eine Zahnradbahn und zuvor eine Standseilbahn in der Schweizer Stadt Lausanne.

Neu!!: U-Bahn und Zahnradbahn Lausanne–Ouchy · Mehr sehen »

Zürich

Altstadt an einem Wintertag St. Peter Zürich (zürichdeutsch Züri) ist eine Stadt, politische Gemeinde sowie Hauptort des gleichnamigen Kantons Zürich.

Neu!!: U-Bahn und Zürich · Mehr sehen »

Zug (Schienenverkehr)

Semmering DB im Auftrag der Daimler AG Ein Zug der S-Bahn Köln im Bahnhof Köln Messe/Deutz, Mai 2016 Frankfurt Ein Zug (auch „eine Zugfahrt“) ist ein Verbund aus Schienenfahrzeugen, der auf die freie Strecke übergeht.

Neu!!: U-Bahn und Zug (Schienenverkehr) · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: U-Bahn und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Tunnelbahn, Untergrundbahn, Untergrundeisenbahn.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »