Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Manhattan

Index Manhattan

Das Borough von Manhattan, gelb hervorgehoben, liegt zwischen dem East River und dem Hudson River (die Flughäfen La Guardia im Norden und J.F. Kennedy im Süden sind blau eingefärbt) Manhattan aus der Luft, Oktober 2017 Satellitenbild von Manhattan Manhattan ist eine Insel an der Mündung des Hudson River, einer der fünf Stadtbezirke (Boroughs) der Stadt New York City und deckt sich mit New York County.

224 Beziehungen: Afroamerikaner, Alexander Hamilton Bridge, Algonkin, American Baptist Churches USA, American Museum of Natural History, Aquädukt, Asiatische Amerikaner, Bank of America Tower (New York City), Basken, Battery Park City, Bevölkerungsdichte, Bevölkerungsentwicklung, Borough, Broadway (Manhattan), Broadway (Theater), Broadway Bridge (New York), Bronx, Brooklyn, Brooklyn Bridge, Brooklyn-Battery Tunnel, Bryant Park, Cajun (Sprache), Canal Street (Manhattan), Carnegie Hill, Central Park, Chambers Street (Manhattan), Chelsea (Manhattan), Chinatown (New York City), Chinesische Sprachen, Christentum, Chrysler Building, Citigroup Center, Columbia University, Commissioners’ Plan von 1811, County (Vereinigte Staaten), Cross Bronx Expressway, Deutsche Sprache, Deutschland, Dominikanische Republik, Downtown, Drehbrücke, Drehrichtung, East 73rd Street Historic District, East Harlem, East River (New York), East Village (Manhattan), Elsass, Empfangsgebäude, Empire State Building, England, ..., Englische Sprache, Episkopalkirche der Vereinigten Staaten von Amerika, Evangelikalismus, Evangelisch-methodistische Kirche, Federal Hall, Fifth Avenue, Financial District (Manhattan), Flatiron Building, Flatiron District, Fort Tryon Park, Franklin D. Roosevelt East River Drive, Frankreich, Französische Sprache, Garment District (Manhattan), George-Washington-Brücke, Giovanni da Verrazano, Governors Island, Gramercy Park, Grand Central Terminal, Greenwich Village, Hamilton Fish, Harlem, Harlem River, Harlem River Bridge, Häuserblock, Hell Gate Bridge, Hell’s Kitchen (Manhattan), Henry Hudson Bridge, High Bridge (New York City), High Line (New York), Hispanics, Holland Tunnel, Hubbrücke, Hudson River, Hudson River Park, Indianer Nordamerikas, Indien, Indigene Völker Alaskas, Innenstadt, Internationale Gemeinden Christi, Intrepid Sea, Air & Space Museum, Inwood (Manhattan), Inwood Hill Park, Irland, Islam, Italien, Italienische Sprache, Japanische Sprache, Jüdische Religion, Juden in den Vereinigten Staaten, Konfessionslosigkeit, Korea, Latino, Lenni Lenape, Lincoln Center, Lincoln Tunnel, Liste der höchsten Gebäude in New York, Liste der National Historic Landmarks in New York City, Liste der Stadtviertel Manhattans, Liste von Parkanlagen in New York City, Little Italy (New York City), Long Island, Lower East Side, Lower Manhattan, Madison Avenue Bridge, Madison Square, Mainline Church, Manhattan Bridge, Manhattan Transfer (Bahnhof), Marble Hill, Meatpacking District, Metropolitan Transportation Authority, Mexiko, Midtown Manhattan, Motorrad (Zeitschrift), Munsee, Murray Hill (Manhattan), Museum Mile (New York City), Museum of Modern Art, Museum of the City of New York, National Historic Landmark, National Memorial, National Monuments in den Vereinigten Staaten, National Park Service, National Register of Historic Places, New Jersey, New York City, New York City Department of Transportation, New York City Subway, New York Times Tower, New York University, Niederländischer Gulden, Nieuw Amsterdam, NoHo, North River Tunnels, Northeast Corridor, One World Trade Center, Orthodoxe Kirchen, Patois (französische Sprache), Pendler, Peter Minuit, Polen, Port Authority Trans-Hudson, Presbyterian Church (U.S.A.), Protestantismus, Puerto Rico, Queens, Queensboro Bridge, Race (United States Census), Randalls Island, Randel-Plan, Römisch-katholische Kirche, Rechter Winkel, Reformed Church in America, Repräsentativität, Robert F. Kennedy Bridge, Rockefeller Center, Roosevelt Island (New York City), Russland, Südamerika, Schottland, Seagram Building, SoHo (Manhattan), South Street Seaport, Spanische Sprache, Spuyten Duyvil Creek, Staten Island, Staten Island Ferry, Steinway-Tunnel, Stichprobe, Stuyvesant Square, Subsahara-Afrika, Suburbanisierung, Tenth Avenue (Manhattan), Terroranschläge am 11. September 2001, The Battery, Times Square, Tompkins Square Park, Tribeca, Triborough Bridge and Tunnel Authority, Trump World Tower, Turtle Bay, United States Census 2000, United States Census Bureau, Upper East Side, Upper West Side, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Verwaltungsgliederung von New York City, Volksrepublik China, Wall Street, Wards Island, Washington Bridge (New York), Washington Heights (New York City), Washington Square Park, West Village, Westindische Inseln, Williamsburg Bridge, Willis Avenue Bridge, Wohnbevölkerung, Woolworth Building, World Financial Center, World Trade Center, World Trade Center (PATH-Station), World Trade Center Site, Yorkville (Manhattan), 111 Eighth Avenue, 14th Street (Manhattan), 20 Exchange Place, 23rd Street (Manhattan), 34th Street (Manhattan), 40 Wall Street, 59th Street (Manhattan), 70 Pine Street. Erweitern Sie Index (174 mehr) »

Afroamerikaner

Afroamerikaner, engl. African American, ist eine Bezeichnung für Bürger der Vereinigten Staaten, die (oder deren Vorfahren) aus dem südlich der Sahara gelegenen Teil Afrikas stammen.

Neu!!: Manhattan und Afroamerikaner · Mehr sehen »

Alexander Hamilton Bridge

Die Alexander Hamilton Bridge ist eine Straßenbrücke in New York City, die Manhattan über den Harlem River mit der Bronx verbindet.

Neu!!: Manhattan und Alexander Hamilton Bridge · Mehr sehen »

Algonkin

Zeichnung eines Algonkinpaares aus dem 18. Jahrhundert Die Bezeichnung Algonkin oder Algonquin beschreibt einen aus zahlreichen Lokalgruppen bestehenden Stamm nordamerikanischer Ureinwohner, der zum östlichsten Zweig des Anishinabe-Volkes und heute zu den First Nations of Canada – den indianischen Völkern Kanadas – gezählt wird.

Neu!!: Manhattan und Algonkin · Mehr sehen »

American Baptist Churches USA

!Die American Baptist Churches USA (ABCUSA) (früher: American Baptist Convention) sind eine Union baptistischer Kirchen innerhalb der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Manhattan und American Baptist Churches USA · Mehr sehen »

American Museum of Natural History

Das American Museum of Natural History in Central Park West Ecke 79.

Neu!!: Manhattan und American Museum of Natural History · Mehr sehen »

Aquädukt

Der oder das Aquädukt (lat. aquaeductus „Wasserleitung“) ist ein Bauwerk zum Transport von Wasser.

Neu!!: Manhattan und Aquädukt · Mehr sehen »

Asiatische Amerikaner

Verteilung der asiatischen Bevölkerung 2010 Asiatische Amerikaner (engl.: Asian Americans) sind Einwohner der USA, welche entweder in Asien geboren wurden oder asiatische Vorfahren haben.

Neu!!: Manhattan und Asiatische Amerikaner · Mehr sehen »

Bank of America Tower (New York City)

Bank of America Tower ist der Name eines Super-Wolkenkratzers im New Yorker Stadtteil Manhattan, der im Jahr 2009 fertiggestellt wurde.

Neu!!: Manhattan und Bank of America Tower (New York City) · Mehr sehen »

Basken

Baskisches Sprachgebiet am Golf von Biskaya Baskisches Sprachgebiet (dunkelste 80–100 %, hellste 0–20 %) Die Basken, Eigenbezeichnung Euskaldunak oder Euskal Herritar, spanisch Vascos, französisch Basques, sind die insbesondere durch die baskische Sprache (Euskara) und Kultur charakterisierte Bevölkerung in erster Linie des Baskenlandes (durch Auswanderung auch andere Orte), der spanisch-französischen Grenzregion am Golf von Biskaya und stellen nach diesen kulturellen Kriterien bestimmt eine eigene Ethnie und, als Volk ohne eigenen Staat oder verfasste Nation betrachtet, eine nationale Minderheit in beiden Ländern dar.

Neu!!: Manhattan und Basken · Mehr sehen »

Battery Park City

World Financial Center in Battery Park City Lage der Battery Park City in Lower Manhattan Battery Park City ist ein Stadtteil im Südwesten von Manhattan in New York, der auf zwischen 1967 und 1976 mit Bodenmaterial vom Aushub des WTC-Baus aufgeschüttetem Land am Ufer des Hudson River entstand.

Neu!!: Manhattan und Battery Park City · Mehr sehen »

Bevölkerungsdichte

Bevölkerungsdichte (1994) Bevölkerungsdichte nach Staaten (2006) Die Bevölkerungsdichte, auch Einwohnerdichte genannt, ist die mittlere Anzahl der Einwohner pro Fläche für ein bestimmtes Gebiet (Staat, Region oder Ähnliches), in der Regel angegeben in Einwohner pro km².

Neu!!: Manhattan und Bevölkerungsdichte · Mehr sehen »

Bevölkerungsentwicklung

Bevölkerungsentwicklung beschreibt die Entwicklung der Zahl der Menschen (Einwohner) auf einer bestimmten Fläche.

Neu!!: Manhattan und Bevölkerungsentwicklung · Mehr sehen »

Borough

Der Begriff Borough (br. engl., am. engl. od.) (deutsch Gemeinde, Bezirk) bezeichnet eine Verwaltungseinheit in verschiedenen englischsprachigen Staaten.

Neu!!: Manhattan und Borough · Mehr sehen »

Broadway (Manhattan)

Der Broadway ist eine Haupt- und Geschäftsstraße im New Yorker Stadtteil Manhattan und gleichzeitig die älteste und mit mehr als 25 km Länge längste Nord-Süd-Durchquerung der Insel.

Neu!!: Manhattan und Broadway (Manhattan) · Mehr sehen »

Broadway (Theater)

Werbung für Broadway-Produktionen am Times Square Unter dem Broadway in New York City versteht man das Theaterviertel in Midtown Manhattan am Times Square zwischen der 41.

Neu!!: Manhattan und Broadway (Theater) · Mehr sehen »

Broadway Bridge (New York)

Die Broadway Bridge ist eine kombinierte Straßen- und Eisenbahnbrücke, die in New York City über den Harlem River führt.

Neu!!: Manhattan und Broadway Bridge (New York) · Mehr sehen »

Bronx

Die Bronx ist seit dem 10.

Neu!!: Manhattan und Bronx · Mehr sehen »

Brooklyn

Lage Brooklyns (gelb) in New York City (die Flughäfen La Guardia im Norden und J. F. Kennedy im Süden sind blau eingefärbt) Brooklyn ist einer der fünf Stadtbezirke (Boroughs) von New York City.

Neu!!: Manhattan und Brooklyn · Mehr sehen »

Brooklyn Bridge

Die Brooklyn Bridge (ursprünglich New York and Brooklyn Bridge) in New York City ist eine der ältesten Hängebrücken in den USA.

Neu!!: Manhattan und Brooklyn Bridge · Mehr sehen »

Brooklyn-Battery Tunnel

Der Brooklyn-Battery Tunnel (offiziell Hugh L. Carey Tunnel) ist ein mautpflichtiger Straßentunnel unter dem East River mit zwei Röhren und insgesamt vier Spuren, der die New Yorker Stadtteile Manhattan und Brooklyn auf Long Island miteinander verbindet.

Neu!!: Manhattan und Brooklyn-Battery Tunnel · Mehr sehen »

Bryant Park

Bryant Park von Südost (Juli 2008) Bryant Park ist ein Park in New York City, benannt nach William Cullen Bryant.

Neu!!: Manhattan und Bryant Park · Mehr sehen »

Cajun (Sprache)

In den gelb markierten Parishes wird (Cajun-)Französisch von 4–10 % der Bevölkerung zuhause gesprochen, in den orange markierten sind es 10–15 %, in den hellroten 15–20 % und in den dunkelroten 20–30 Prozent. Cajun, französisch: Cadien, ist der westfranzösische Dialekt der Cajuns, die im Cajun Country im Süden von Louisiana (USA) leben.

Neu!!: Manhattan und Cajun (Sprache) · Mehr sehen »

Canal Street (Manhattan)

In New York City trifft Chinatown auf Little Italy auf der Canal Street Die frühere Zentrale der ''Citizens Savings Bank'' Auffahrt zur Manhattan Bridge Die Canal Street (dt.: Kanalstraße) ist eine Hauptstraße im Süden von New York Citys Stadtteil Manhattan.

Neu!!: Manhattan und Canal Street (Manhattan) · Mehr sehen »

Carnegie Hill

Das Herrenhaus von Andrew Carnegie, in dem heute das Cooper Hewitt Museum untergebracht ist Carnegie Hill ist ein Viertel in der Upper East Side in New York Citys Stadtteil Manhattan.

Neu!!: Manhattan und Carnegie Hill · Mehr sehen »

Central Park

Gesamtansicht vom Dach des Rockefeller Center in Süd-Nordrichtung Lage des Parks Der Central Park ist ein Stadtpark im Zentrum Manhattans in New York City.

Neu!!: Manhattan und Central Park · Mehr sehen »

Chambers Street (Manhattan)

Die Chambers Street ist eine Straße in Downtown Manhattan in New York City, USA.

Neu!!: Manhattan und Chambers Street (Manhattan) · Mehr sehen »

Chelsea (Manhattan)

Die Chelsea Piers an der Waterfront von Chelsea Chelsea ist ein Stadtteil des größeren Borough Manhattan in New York City; er liegt an Manhattans Westseite.

Neu!!: Manhattan und Chelsea (Manhattan) · Mehr sehen »

Chinatown (New York City)

Chinatown ist ein Viertel des New Yorker Stadtbezirks Manhattan und mit ungefähr 90.000 bis 100.000 chinesischen Einwohnern (665.734 Einwohner) eine der größten chinesischen Gemeinden Nordamerikas.

Neu!!: Manhattan und Chinatown (New York City) · Mehr sehen »

Chinesische Sprachen

Die chinesischen oder sinitischen Sprachen bilden einen der beiden Primärzweige der sinotibetischen Sprachfamilie, der andere Primärzweig sind die tibetobirmanischen Sprachen.

Neu!!: Manhattan und Chinesische Sprachen · Mehr sehen »

Christentum

Die Bergpredigt, Fresko von Fra Angelico (1437–1445) ΙΧΘΥΣ ''Ichthýs'' (Fisch) bilden als Akrostichon das Glaubensbekenntnis ''Jesus Christus, Sohn Gottes, Erlöser''. Bleiglasfenster von Wilhelm Schmitz-Steinkrüger in der Kirche St. Johannes Baptist (Nideggen), um 1952 Das Christentum ist eine Weltreligion, die aus dem Judentum hervorging.

Neu!!: Manhattan und Christentum · Mehr sehen »

Chrysler Building

Das Chrysler Building ist ein Wolkenkratzer in New York City und zählt zu den Wahrzeichen der Metropole.

Neu!!: Manhattan und Chrysler Building · Mehr sehen »

Citigroup Center

Das Citigroup Center (früher Citicorp Center) ist ein markanter Wolkenkratzer in der Skyline von New York.

Neu!!: Manhattan und Citigroup Center · Mehr sehen »

Columbia University

Die Columbia University (offiziell Columbia University in the City of New York oder Columbia-Universität in der Stadt New York) zählt zu den ältesten und renommiertesten Universitäten der USA.

Neu!!: Manhattan und Columbia University · Mehr sehen »

Commissioners’ Plan von 1811

Moderne Nachzeichnung des Commissioners’ Plans in einer Version von 1807. Der Commissioners’ Plan of 1811 war ein Vorschlag der Staatsregierung von New York, der 1811 angenommen wurde, um die ordnungsgemäße Entwicklung und den Verkauf von Land auf Manhattan zwischen der 14. Straße und Washington Heights durchzuführen.

Neu!!: Manhattan und Commissioners’ Plan von 1811 · Mehr sehen »

County (Vereinigte Staaten)

Karte der USA mit County-Grenzen Ein County (das oder die County, Plural) ist in 48 der 50 Bundesstaaten der Vereinigten Staaten eine regionale Verwaltungseinheit (Gebietskörperschaft), die ungefähr mit dem deutschen Landkreis und dem österreichischen oder dem Schweizer Bezirk vergleichbar ist.

Neu!!: Manhattan und County (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Cross Bronx Expressway

Der Cross Bronx Expressway im Bereich Soundview Der Cross Bronx Expressway (wörtlich Bronx-Quer-Schnellstraße) ist die Bezeichnung für einen 6,5 Meilen (10,46 km) langen Autobahnabschnitt innerhalb New York Citys, der in West-Ost-Richtung durch die südliche Bronx verläuft.

Neu!!: Manhattan und Cross Bronx Expressway · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: Manhattan und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Manhattan und Deutschland · Mehr sehen »

Dominikanische Republik

Die Dominikanische Republik ist ein auf der Insel Hispaniola der Großen Antillen zwischen dem Atlantik und der Karibik gelegener Inselstaat.

Neu!!: Manhattan und Dominikanische Republik · Mehr sehen »

Downtown

Clarksville Das Wort Downtown wird hauptsächlich in Nordamerika im Englischen verwendet, um die Innenstadt oder den zentralen Wirtschaftsbereich einer Stadt zu bezeichnen (üblicherweise im geografischen, kommerziellen oder Gemeinde-Sinn).

Neu!!: Manhattan und Downtown · Mehr sehen »

Drehbrücke

Drehbrücke Eine Drehbrücke ist eine bewegliche Brücke, bei welcher der in der Mitte des Gewässers stehende Brückenpfeiler über eine Einrichtung verfügt, den Fahrweg um 90 Grad zu drehen und hierdurch den Schiffen auf der Wasserstraße eine freie Fahrt zu ermöglichen.

Neu!!: Manhattan und Drehbrücke · Mehr sehen »

Drehrichtung

Die Begriffe Drehsinn bzw.

Neu!!: Manhattan und Drehrichtung · Mehr sehen »

East 73rd Street Historic District

168–174 East 73rd Street, frühere Remisen an der Südseite der Straße (2009) Der East 73rd Street Historic District ist ein Abschnitt dieser Straße an der Upper East Side des Stadtbezirks Manhattan in New York City.

Neu!!: Manhattan und East 73rd Street Historic District · Mehr sehen »

East Harlem

Karte mit den Grenzen von Harlem. East Harlem liegt östlich der Fifth Avenue. 125th Street zwischen Park Avenue und Madison Avenue East Harlem bzw.

Neu!!: Manhattan und East Harlem · Mehr sehen »

East River (New York)

Der East River (für Ostfluss) in New York City ist eine langgezogene Meerenge, die den Long Island Sound mit der Mündung des Hudson River verbindet.

Neu!!: Manhattan und East River (New York) · Mehr sehen »

East Village (Manhattan)

East Village ist ein Stadtteil im Bezirk Manhattan in New York.

Neu!!: Manhattan und East Village (Manhattan) · Mehr sehen »

Elsass

Das Elsass (in älterer Schreibweise auch Elsaß, elsässisch ’s Elsàss, ’s Elses, französisch Alsace) ist eine Landschaft und ehemalige Region im Osten Frankreichs.

Neu!!: Manhattan und Elsass · Mehr sehen »

Empfangsgebäude

Bahnhofsrestaurant im 19. Jahrhundert Empfangsgebäude (in der Schweiz und in Österreich: Stationsgebäude oder Aufnahmegebäude; in Österreich auch: Aufnahmsgebäude) sind Gebäude an Einrichtungen des Personenverkehrs, die im Gegensatz zu Wartehallen Räume für die Durchführung innerbetrieblicher Aufgaben, z. B.

Neu!!: Manhattan und Empfangsgebäude · Mehr sehen »

Empire State Building

Das Empire State Building ist ein Wolkenkratzer im New Yorker Stadtteil Manhattan.

Neu!!: Manhattan und Empire State Building · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: Manhattan und England · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Manhattan und Englische Sprache · Mehr sehen »

Episkopalkirche der Vereinigten Staaten von Amerika

National Cathedral der Episkopalkirche der Vereinigten Staaten von Amerika. Die Episkopalkirche der Vereinigten Staaten von Amerika ist eine Mitgliedskirche der Anglikanischen Gemeinschaft vornehmlich in den Vereinigten Staaten, aber auch in Haiti, Taiwan, Kolumbien, der Dominikanischen Republik, Ecuador, Honduras, Venezuela und Kontinentaleuropa.

Neu!!: Manhattan und Episkopalkirche der Vereinigten Staaten von Amerika · Mehr sehen »

Evangelikalismus

Billy Graham in Duisburg (1954) Der Evangelikalismus (vom englischen evangelicalism) ist eine theologische Richtung innerhalb des Protestantismus, die auf den deutschen Pietismus, den englischen Methodismus und die Erweckungsbewegung des 18.

Neu!!: Manhattan und Evangelikalismus · Mehr sehen »

Evangelisch-methodistische Kirche

Die Evangelisch-methodistische Kirche (EmK) (UMC) ist eine Kirche in der wesleyanischen Tradition.

Neu!!: Manhattan und Evangelisch-methodistische Kirche · Mehr sehen »

Federal Hall

Federal Hall National Memorial, New York City Federal Hall war das erste Kapitolgebäude der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Manhattan und Federal Hall · Mehr sehen »

Fifth Avenue

Straßenschild der Fifth Avenue Die Fifth Avenue (Englisch Fifth.

Neu!!: Manhattan und Fifth Avenue · Mehr sehen »

Financial District (Manhattan)

Luftbild des ''Financial Districts'' (2008) Blick von Brooklyn im Jahr 2005 Als Financial District wird der südöstliche Teil Manhattans in New York City in der Nähe der Wall Street bezeichnet.

Neu!!: Manhattan und Financial District (Manhattan) · Mehr sehen »

Flatiron Building

Das Flatiron Building in New York Flatiron Building von der Schmalseite gesehen Typische Etagenaufteilung im Haus Das Flatiron Building (deutsch „Bügeleisengebäude“) (auch Fuller Building) ist ein 1902 an der Kreuzung der Fifth Avenue, des Broadway und der 23rd Street in dem nach ihm benannten Flatiron District von Manhattan errichtetes Hochhaus.

Neu!!: Manhattan und Flatiron Building · Mehr sehen »

Flatiron District

Broadway treffen. Die Fifth Avenue geht nach rechts, der Broadway nach links. Die Bäume von Union Square Park sind oben (Mitte/links) erkennbar. Das Flatiron Building am Madison Square in Manhattan Die goldene Kuppel des Sohmer Piano Building (1897) ist ein charakteristisches Gebäude des Flatiron District Der Flatiron District ist ein kleines Viertel im Stadtbezirk Manhattan, das seinen Namen dem Flatiron Building verdankt, das sich an der Kreuzung von Broadway, Fifth Avenue und 23rd Street befindet.

Neu!!: Manhattan und Flatiron District · Mehr sehen »

Fort Tryon Park

Fort Tryon Park Der Fort Tryon Park ist ein öffentlicher Park im Norden von Manhattan.

Neu!!: Manhattan und Fort Tryon Park · Mehr sehen »

Franklin D. Roosevelt East River Drive

Der Franklin D. Roosevelt East River Drive (oder: FDR Drive bzw. The Drive) ist ein 15,19 km (9,44 Meilen) langer autobahnähnlicher Parkway auf der East Side von New York Citys Stadtbezirk Manhattan, USA.

Neu!!: Manhattan und Franklin D. Roosevelt East River Drive · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Manhattan und Frankreich · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: Manhattan und Französische Sprache · Mehr sehen »

Garment District (Manhattan)

Der Garment District (auch: Garment Center, Fashion District oder Fashion Center) ist ein Viertel im Stadtbezirk Manhattan in New York City, USA.

Neu!!: Manhattan und Garment District (Manhattan) · Mehr sehen »

George-Washington-Brücke

George-Washington-Brücke Die George-Washington-Brücke (George Washington Bridge, umgangssprachlich auch GWB, GW Bridge oder kurz GW) ist eine Hängebrücke über den Hudson River in New York City, die Manhattan mit New Jersey verbindet.

Neu!!: Manhattan und George-Washington-Brücke · Mehr sehen »

Giovanni da Verrazano

Giovanni da Verrazzano Giovanni da Verrazano, auch nur Verrazzano genannt (* 1485 nahe Greve in Chianti; † 1528 auf den Antillen), war ein italienischer Seefahrer und Entdecker.

Neu!!: Manhattan und Giovanni da Verrazano · Mehr sehen »

Governors Island

Governors Island (deutsch Gouverneursinsel) ist eine rund 70 Hektar große Insel in der Upper New York Bay, einer Atlantikbucht, die den Kern des Naturhafens vor der Südspitze Manhattans im US-Bundesstaat New York bildet.

Neu!!: Manhattan und Governors Island · Mehr sehen »

Gramercy Park

Blick vom Südtor des Gramercy Parks Richtung Norden mit der Statue von Edwin Booth in der Mitte (Mai 2007) Einige der noch im Original erhaltenen Stadthäuser, die den Park umgeben, wurden zwischen 1844 und 1850 erbaut – wie die hier abgebildeten Hausnummern 1 und 4 Gramercy Park Gramercy Park ist der Name eines Viertels (auch „Gramercy“ genannt) sowie eines kleinen, eingezäunten Privatparks im New Yorker Stadtbezirk Manhattan in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Manhattan und Gramercy Park · Mehr sehen »

Grand Central Terminal

Das Grand Central Terminal (umgangssprachlich oft Grand Central Station genannt) ist ein Bahnhof in Manhattan in New York, USA.

Neu!!: Manhattan und Grand Central Terminal · Mehr sehen »

Greenwich Village

Greenwich Village Jefferson Market Courthouse Lage von Greenwich Village innerhalb Manhattans Greenwich Village (oder) ist ein Stadtteil von Manhattan in New York.

Neu!!: Manhattan und Greenwich Village · Mehr sehen »

Hamilton Fish

Unterschrift von Hamilton Fish Hamilton Fish (* 3. August 1808 in New York City; † 7. September 1893 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: Manhattan und Hamilton Fish · Mehr sehen »

Harlem

Karte von Harlem (umrandet von der gestrichelten Linie) Harlem ist ein Viertel im New Yorker Stadtbezirk Manhattan.

Neu!!: Manhattan und Harlem · Mehr sehen »

Harlem River

Washington-Heights-Viertel von Manhattan liegt auf der linken und die Bronx auf der rechten Seite. Der Harlem River ist ein Meeresarm in New York City, USA, der sich bei einer durchschnittlichen Breite von 120 Metern über 13 Kilometer zwischen dem East River und dem Hudson River erstreckt.

Neu!!: Manhattan und Harlem River · Mehr sehen »

Harlem River Bridge

Die Harlem River Bridge war eine zweistöckige Eisenbahn- und Fußgängerdrehbrücke über den Harlem River in New York City.

Neu!!: Manhattan und Harlem River Bridge · Mehr sehen »

Häuserblock

Neumarkt in Dresden Das Eixample in Barcelona: Ein Beispiel für ein Stadtviertel, das überwiegend von geschlossenen Häuserblöcken geprägt wird Häuserblock (Wohnblock, Karree, auch Straßenblock) bezeichnet in einem Siedlungsgebiet ein bebautes Areal, das vom Wege- und Straßennetz oder von topographischen Gegebenheiten (z. B. Eisenbahnlinie, Fluss) umschlossen wird und aus mehreren direkt aneinandergrenzenden Grundstücken bzw.

Neu!!: Manhattan und Häuserblock · Mehr sehen »

Hell Gate Bridge

Die Hell Gate Bridge ist eine Eisenbahnbrücke über den East River in New York City.

Neu!!: Manhattan und Hell Gate Bridge · Mehr sehen »

Hell’s Kitchen (Manhattan)

Lage von Hell’s Kitchen in Manhattan Hearst Tower Hell’s Kitchen (auch Clinton oder Midtown West) ist ein Viertel im New Yorker Stadtbezirk Manhattan (NY).

Neu!!: Manhattan und Hell’s Kitchen (Manhattan) · Mehr sehen »

Henry Hudson Bridge

Die Henry Hudson Bridge ist eine überwiegend aus Stahl erbaute Mautbrücke in New York City.

Neu!!: Manhattan und Henry Hudson Bridge · Mehr sehen »

High Bridge (New York City)

Die High Bridge (ursprünglich: Aqueduct Bridge) ist die älteste Brücke in New York City.

Neu!!: Manhattan und High Bridge (New York City) · Mehr sehen »

High Line (New York)

Logo der „Friends of the H L“ Karte der High Line(Stand: Sep. 2014) Die zur Parkanlage umgestaltete High Line an der West 20th Street Die High Line ist eine 2,33 km lange, nicht mehr als solche genutzte Güterzugtrasse im Westen von Manhattan, die von 2006 bis 2014 zu einer Parkanlage, dem High Line Park, umgebaut wurde.

Neu!!: Manhattan und High Line (New York) · Mehr sehen »

Hispanics

Die Hispanics sind eine Ethnie in Amerika, die alle Einwohner mit hispanoamerikanischer oder spanischer Herkunft umfasst.

Neu!!: Manhattan und Hispanics · Mehr sehen »

Holland Tunnel

Der Holland Tunnel ist ein Autobahn-Tunnel der Interstate 78 unter dem Hudson River.

Neu!!: Manhattan und Holland Tunnel · Mehr sehen »

Hubbrücke

Funktionsweise einer Hubbrücke Eine Hubbrücke oder Hebebrücke ist eine bewegliche Brücke, bei der durch Heben des Fahrweges eine größere Durchfahrtshöhe für Schiffe geschaffen wird.

Neu!!: Manhattan und Hubbrücke · Mehr sehen »

Hudson River

Der Hudson River ist ein 493 Kilometer langer Fluss in den US-Bundesstaaten New York und New Jersey im Nordosten der USA.

Neu!!: Manhattan und Hudson River · Mehr sehen »

Hudson River Park

Hudson River Park mit dem Empire State Building im Hintergrund Ehemalige Piers wurden zu Parkflächen umgestaltet Der verbliebene Torbogen zu Pier 54 ist heute, ebenso wie der Pier selbst, Teil des Parks Der Hudson River Park ist ein Park am westlichen Ufer von Manhattan in New York City.

Neu!!: Manhattan und Hudson River Park · Mehr sehen »

Indianer Nordamerikas

Verbreitung der Indianer Nordamerikas nach Sprachfamilien und isolierten Einzelsprachen beim ersten Kontakt mit Einwanderern aus Europa hier, um eine große Imagemap mit Links zu den eingezeichneten Ethnien zu erhalten'' Als Indianer Nordamerikas werden üblicherweise die indigenen Völker des Kontinentes bezeichnet, die unter der eurozentrischen Sammelbezeichnung Indianer zusammengefasst werden.

Neu!!: Manhattan und Indianer Nordamerikas · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: Manhattan und Indien · Mehr sehen »

Indigene Völker Alaskas

indigenen Völker Alaskas (1970) Eine Flöte aus Stein (Waldo Selden Pratt: ''The History of Music'' 1907) Die indigenen Völker Alaskas (englisch Alaska Natives) sind Indianerstämme aus dem Gebiet des heutigen US-Bundesstaates Alaska, wo 225 der 562 in den USA anerkannten Stämme leben.

Neu!!: Manhattan und Indigene Völker Alaskas · Mehr sehen »

Innenstadt

Altstadt (im Vordergrund, Dom-Römer-Projekt, Juni 2017) Inneren Altstadt Die Innenstadt (in der Schweiz mancherorts auch Innerstadt) ist der innere Teil einer Stadt, auch unter Betonung der Funktion im Stadtgefüge als City oder allgemein Stadtzentrum, Zentrum, Centrum oder Stadtmitte bezeichnet, in dem sich meist alle wichtigen Verkehrswege und Versorgungswege treffen, ineinander münden oder kreuzen.

Neu!!: Manhattan und Innenstadt · Mehr sehen »

Internationale Gemeinden Christi

Die Internationalen Gemeinden Christi sind ein aus den Gemeinden Christi entstandener Gemeindeverband in der Tradition des Restoration Movement.

Neu!!: Manhattan und Internationale Gemeinden Christi · Mehr sehen »

Intrepid Sea, Air & Space Museum

Das Intrepid Sea, Air & Space Museum befindet sich in New York City.

Neu!!: Manhattan und Intrepid Sea, Air & Space Museum · Mehr sehen »

Inwood (Manhattan)

Broadway und Dyckman Street Kreuzung in Inwood. Inwood ist das nördlichste Viertel im New Yorker Stadtbezirk Manhattan und der gleichnamigen Insel.

Neu!!: Manhattan und Inwood (Manhattan) · Mehr sehen »

Inwood Hill Park

Inwood Hill Park mit der Henry Hudson Bridge im Hintergrund Riverdale. Auf der Wand befindet sich das Logo der Columbia University Der Inwood Hill Park ist eine Parkanlage am nördlichen Ende von Manhattan in New York City.

Neu!!: Manhattan und Inwood Hill Park · Mehr sehen »

Irland

Irland (amtlicher deutscher Name) ist ein Inselstaat in Westeuropa, der etwa fünf Sechstel der gleichnamigen Insel umfasst.

Neu!!: Manhattan und Irland · Mehr sehen »

Islam

Staaten mit einem islamischen Bevölkerungsanteil von mehr als 5 %'''Grün''': Sunniten, '''Rot''': Schiiten, '''Blau''': Ibaditen (Oman) Bittgebet in Mekka, im Mittelgrund die Kaaba Eingang der Moschee des Propheten Mohammed in Medina Hilal – ein Symbol des Islams Zwei Frauen in der Moschee von Selangor in Shah Alam, Malaysia Der Islam ist eine monotheistische Religion, die im frühen 7.

Neu!!: Manhattan und Islam · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: Manhattan und Italien · Mehr sehen »

Italienische Sprache

Italienisch (italienisch lingua italiana, italiano) ist eine Sprache aus dem romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Manhattan und Italienische Sprache · Mehr sehen »

Japanische Sprache

Japanisch (jap. 日本語, Nihongo, selten auch Nippongo) ist die Amtssprache Japans.

Neu!!: Manhattan und Japanische Sprache · Mehr sehen »

Jüdische Religion

Torarolle mit Jad (Zeigestab) Die jüdische Religion ist eine der großen Volksreligionen.

Neu!!: Manhattan und Jüdische Religion · Mehr sehen »

Juden in den Vereinigten Staaten

Beth-Sholom Synagoge im US-Bundesstaat Pennsylvania Temple Emanu El, an der Fifth Avenue in New York City, wichtigste und größte Reformgemeinde der Vereinigten Staaten In den Vereinigten Staaten leben zwischen 6 und 8 Millionen Juden – in Israel sind es 6,2 Millionen.

Neu!!: Manhattan und Juden in den Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Konfessionslosigkeit

Konfessionslosigkeit (auch Konfessionsfreiheit) bezeichnet, dass eine Person keiner Konfession angehört.

Neu!!: Manhattan und Konfessionslosigkeit · Mehr sehen »

Korea

Lage Koreas Das heute in Nord- und Südkorea geteilte Korea Korea ist ein Land in Ostasien, das überwiegend auf der Koreanischen Halbinsel liegt, im Westen vom Gelben Meer, im Osten vom Japanischen Meer begrenzt.

Neu!!: Manhattan und Korea · Mehr sehen »

Latino

Als Latino wird ein Mensch von lateinamerikanischer Herkunft oder von lateinamerikanischer Kultur bezeichnet.

Neu!!: Manhattan und Latino · Mehr sehen »

Lenni Lenape

Ehemalige Wohngebiete beim ersten Kontakt mit Europäern Als Lenni Lenape, seltener im Deutschen Delawaren (kurz Lenape oder Delaware), werden sprachlich und kulturell eng verwandte Indianer bezeichnet, die zu Beginn des 17.

Neu!!: Manhattan und Lenni Lenape · Mehr sehen »

Lincoln Center

Das Kulturzentrum Lincoln Center am Lincoln Square Die ''David Geffen Hall'' (bis 2015 Avery Fisher Hall) von Max Abramovitz im Lincoln Center in New York City Das Lincoln Center for the Performing Arts ist das bedeutendste und bekannteste Kulturzentrum der Stadt New York City.

Neu!!: Manhattan und Lincoln Center · Mehr sehen »

Lincoln Tunnel

Der Lincoln Tunnel ist ein rund 2,5 Kilometer langer Straßentunnel, der Weehawken mit Manhattan (New York City) verbindet und unter dem Hudson River durchführt.

Neu!!: Manhattan und Lincoln Tunnel · Mehr sehen »

Liste der höchsten Gebäude in New York

Blick vom Rockefeller Center nach Süden. In der Mitte das Empire State Building, rechts der Bank of America Tower Blick über Midtown Manhattan am Abend Der Artikel Liste der höchsten Gebäude in New York umfasst Listen von Wolkenkratzern in New York, die unter verschiedenen Gesichtspunkten zusammengestellt wurden: Zunächst eine Rangliste der höchsten Gebäude allgemein, ergänzend weitere Listen nach verschiedenen Messkategorien (zum Beispiel Höhe inklusive Antennen, etc.), nach zeitlichen Gesichtspunkten, nach Funktion, nach Stadtteilen und dem Grad ihrer Umsetzung (zum Beispiel im Bau oder in Planung befindlich).

Neu!!: Manhattan und Liste der höchsten Gebäude in New York · Mehr sehen »

Liste der National Historic Landmarks in New York City

Die Liste der National Historic Landmarks in New York City nennt 109 Objekte in New York City, die als National Historic Landmark (NHL) ausgewiesen sind; drei davon sind auch ein National Monument.

Neu!!: Manhattan und Liste der National Historic Landmarks in New York City · Mehr sehen »

Liste der Stadtviertel Manhattans

Überblick über die Lage der Viertel ManhattansKartengrundlage: ''Chief Points of Interest in Upper / Lower Manhattan,'' 1920 bzw. 1917 Diese Liste der Viertel im New York Citys Stadtbezirk Manhattan ist geographisch geordnet: vom Norden der Insel zum Süden.

Neu!!: Manhattan und Liste der Stadtviertel Manhattans · Mehr sehen »

Liste von Parkanlagen in New York City

In dieser Liste sind die Parkanlagen der Stadt New York aufgeführt.

Neu!!: Manhattan und Liste von Parkanlagen in New York City · Mehr sehen »

Little Italy (New York City)

New York City, Hester Street um 1903 (Little Italy) Little Italy, einst ein großes Viertel Unter Little Italy verstehen die New Yorker das frühere italienische Stadtviertel in Manhattan in den USA.

Neu!!: Manhattan und Little Italy (New York City) · Mehr sehen »

Long Island

Long Island (dt. Lange Insel) ist eine Insel, die zum US-Bundesstaat New York gehört.

Neu!!: Manhattan und Long Island · Mehr sehen »

Lower East Side

Lower East Side in Manhattan (blau markiert) Die Lower East Side (LES) ist der Teil von Manhattan in New York City, der am südöstlichen Ende der Insel am East River liegt.

Neu!!: Manhattan und Lower East Side · Mehr sehen »

Lower Manhattan

neuen World Trade Center, November 2014 Luftaufnahme von Lower Manhattan, 2007 Lower Manhattan bei Nacht, 2006 Lower Manhattan (oder Downtown Manhattan bzw. einfach nur Downtown) ist der südlichste Teil der Insel Manhattan in der amerikanischen Metropole New York City.

Neu!!: Manhattan und Lower Manhattan · Mehr sehen »

Madison Avenue Bridge

Die Madison Avenue Bridge ist eine Drehbrücke über den Harlem River in New York City, die 1910 eröffnet wurde und die beiden Stadtteile Manhattan und Bronx verbindet.

Neu!!: Manhattan und Madison Avenue Bridge · Mehr sehen »

Madison Square

Madison Square Garten vorn und der „Garden“ im Hintergrund Madison Square ist ein Platz in New York City im Flatiron District des Stadtbezirks Manhattan.

Neu!!: Manhattan und Madison Square · Mehr sehen »

Mainline Church

Eine Mainline Church ist in den Vereinigten Staaten eine protestantische Kirche mit moderater Theologie, die für neue Ideen und gesellschaftliche Veränderungen offen ist.

Neu!!: Manhattan und Mainline Church · Mehr sehen »

Manhattan Bridge

Die Manhattan Bridge ist eine Hängebrücke in New York City, die den East River überquert und die beiden Stadtteile Lower Manhattan (Chinatown) und Brooklyn miteinander verbindet.

Neu!!: Manhattan und Manhattan Bridge · Mehr sehen »

Manhattan Transfer (Bahnhof)

um 1912 Von 1910 bis 1937 war Manhattan Transfer ein Passagierbahnhof in Harrison, New Jersey (USA), zwischen Newark und Jersey City.

Neu!!: Manhattan und Manhattan Transfer (Bahnhof) · Mehr sehen »

Marble Hill

Marble Hill, Manhattan Marble Hill ist der nördlichste Stadtteil des Stadtbezirks (Borough) Manhattan der Stadt New York City.

Neu!!: Manhattan und Marble Hill · Mehr sehen »

Meatpacking District

Gansevoort Street, südlich der 14. Straße im Meatpacking District Der Meatpacking District, mit offiziellem Namen Gansevoort Markethttp://nymag.com/visitorsguide/neighborhoods/meatpacking.htm, ist ein Bezirk (sog. Neighborhood) im Südwesten des Boroughs Manhattan in New York.

Neu!!: Manhattan und Meatpacking District · Mehr sehen »

Metropolitan Transportation Authority

Die Metropolitan Transportation Authority (MTA) ist ein staatliches Verkehrsunternehmen des US-Bundesstaats New York.

Neu!!: Manhattan und Metropolitan Transportation Authority · Mehr sehen »

Mexiko

Mexiko (spanisch: México oder Méjico, nahuatl: Mexihco), amtlich Vereinigte Mexikanische Staaten, span.: Estados Unidos Mexicanos, ist eine Bundesrepublik in Nordamerika, die 31 Bundesstaaten und den Hauptstadtdistrikt Mexiko-Stadt umfasst.

Neu!!: Manhattan und Mexiko · Mehr sehen »

Midtown Manhattan

Midtown Manhattan mit Empire State Building, Chrysler Building, MetLife Building Die Skyline von Midtown Manhattan Midtown Manhattan (oder einfach Midtown) ist eine ungenaue geografische Bezeichnung für den horizontal mittleren Teil des New Yorker Stadtbezirks (borough) Manhattan.

Neu!!: Manhattan und Midtown Manhattan · Mehr sehen »

Motorrad (Zeitschrift)

Die Zeitschrift Motorrad (Eigenschreibweise: MOTORRAD) ist eine Publikumszeitschrift für Motorradfahrer und -enthusiasten.

Neu!!: Manhattan und Motorrad (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Munsee

Ehemalige Wohngebiete der Munsee Die Munsee oder Muncie (auch Munsiiw, Minnesink, Minsi, Mansiwak', Monsey) bilden zusammen mit den einst südlich von ihnen lebenden Unami Delaware oder Unami ab 1700 eine der zwei regionalen sowie Dialekt-Hauptgruppen der Lenni Lenape oder Delaware.

Neu!!: Manhattan und Munsee · Mehr sehen »

Murray Hill (Manhattan)

Das Mercantile Building (10 East 40th Street) ist ein Art Déco Hochhaus in Murray Hill. 36th Street). 35th Street in Murray Hill. Murray Hill ist ein Viertel in Midtown im New Yorker Stadtbezirk Manhattan.

Neu!!: Manhattan und Murray Hill (Manhattan) · Mehr sehen »

Museum Mile (New York City)

Dieses Schild ist inzwischen braun, da die Museum Mile zum Historic District erklärt wurde. Guggenheim Museum auf der Museum Mile eröffnete 1959 seine Pforten und wurde vom Architekten Frank Lloyd Wright entworfen. Das Metropolitain Museum of Art liegt am Südende der Museum Mile. Adele Bloch-Bauer von Gustav Klimt. Museum Mile ist die Bezeichnung für einen Teil der Fifth Avenue in New York Citys Stadtteil Manhattan, an dem sich eine Reihe von Museen befinden, die zu den bedeutendsten der Stadt zählen.

Neu!!: Manhattan und Museum Mile (New York City) · Mehr sehen »

Museum of Modern Art

New York Das Museum of Modern Art (MoMA) ist eine der weltweit bedeutendsten und einflussreichsten Sammlungen moderner und zeitgenössischer Kunst.

Neu!!: Manhattan und Museum of Modern Art · Mehr sehen »

Museum of the City of New York

Das Museum of the City of New York ist ein Museum für die Kunst aus und die Geschichte von New York City und dessen Bevölkerung.

Neu!!: Manhattan und Museum of the City of New York · Mehr sehen »

National Historic Landmark

Historic Landmark auf Pearl Harbor National Historic Landmarks (NHL) sind Stätten in den Vereinigten Staaten, die vom Innenministerium als besonders bedeutend eingestuft wurden, weil sie.

Neu!!: Manhattan und National Historic Landmark · Mehr sehen »

National Memorial

Lincoln Memorial Jefferson National Expansion Memorial National Memorial ist in den Vereinigten Staaten die Bezeichnung für ein Denkmal, das an eine historische Person oder ein historisches Ereignis erinnert.

Neu!!: Manhattan und National Memorial · Mehr sehen »

National Monuments in den Vereinigten Staaten

Devils Tower'' war das erste National Monument National Monument heißen in den Vereinigten Staaten durch die Bundesregierung ausgewiesene Schutzgebiete oder Gedenkstätten, die überwiegend vom National Park Service, einer dem Innenministerium unterstehenden Behörde, verwaltet werden.

Neu!!: Manhattan und National Monuments in den Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

National Park Service

Der National Park Service (NPS) ist eine Bundesbehörde in den Vereinigten Staaten von Amerika im Geschäftsbereich des Innenministeriums der Vereinigten Staaten, deren Aufgabe die Verwaltung der US-Nationalparks und anderer Naturschutzgebiete und Gedenkstätten ist.

Neu!!: Manhattan und National Park Service · Mehr sehen »

National Register of Historic Places

Der historische Distrikt Old Slater Mill in Pawtucket, Rhode Island, wurde am 13. November 1966 als erstes Objekt in das Register aufgenommen.http://tps.cr.nps.gov/nhl/detail.cfm?ResourceId.

Neu!!: Manhattan und National Register of Historic Places · Mehr sehen »

New Jersey

New Jersey (BE / AE, deutsch älter auch Neujersey) ist (nach Rhode Island, Delaware und Connecticut) der viertkleinste Bundesstaat der Vereinigten Staaten und zugleich derjenige mit der größten Bevölkerungsdichte.

Neu!!: Manhattan und New Jersey · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Manhattan und New York City · Mehr sehen »

New York City Department of Transportation

Teil der DOT-Flotte in Manhattan Das New York City Department of Transportation abgekürzt NYCDOT oder nur DOT ist eine Behörde der Stadt New York, die für Teile der Transportinfrastruktur der Stadt zuständig ist.

Neu!!: Manhattan und New York City Department of Transportation · Mehr sehen »

New York City Subway

Die MTA New York City Subway, auch New York Subway oder einfach Subway oder genannt, ist das U-Bahn-Netz von New York City.

Neu!!: Manhattan und New York City Subway · Mehr sehen »

New York Times Tower

New York Times Tower (auch The New York Times Building) ist der Name eines Super-Wolkenkratzers in New York City.

Neu!!: Manhattan und New York Times Tower · Mehr sehen »

New York University

Die New York University (NYU) ist eine Universität in New York City, Vereinigte Staaten.

Neu!!: Manhattan und New York University · Mehr sehen »

Niederländischer Gulden

Der Niederländische Gulden oder Holländische Gulden (frz. Florin) ist die ehemalige Währung der Niederlande.

Neu!!: Manhattan und Niederländischer Gulden · Mehr sehen »

Nieuw Amsterdam

Albertina entdeckt wurde. Es handelt sich vermutlich um die älteste, naturgetreue Darstellung der Kolonie Johannes Vingboons Gemälde zeigt eine Stadtansicht aus dem Jahre 1664 Nieuw Amsterdam, deutsch Neu-Amsterdam, war von 1624 bis 1664 Verwaltungssitz der niederländischen Kolonie Nieuw Nederland (Neu-Niederlande) auf dem weitläufigen Gebiet rund um das heutige Manhattan und wurde nach der Eroberung durch die Briten in New York umbenannt.

Neu!!: Manhattan und Nieuw Amsterdam · Mehr sehen »

NoHo

Blick westwärts entlang der Bond Street in NoHo NoHo ist ein Stadtteil im New Yorker Bezirk Manhattan.

Neu!!: Manhattan und NoHo · Mehr sehen »

North River Tunnels

Die North River Tunnels sind ein Paar von 1910 eröffneten Eisenbahntunneln unter dem Hudson River (North River) zwischen Weehawken, New Jersey, und der Pennsylvania Station in Manhattan, New York City.

Neu!!: Manhattan und North River Tunnels · Mehr sehen »

Northeast Corridor

| Aus Boston einfahrender Nahverkehrszug in Providence Als Northeast Corridor (dt. Nordostkorridor), abgekürzt NEC, wird die meistfrequentierte Personen-Schienenverkehrsverbindung an der bevölkerungsreichen Nordostküste der USA bezeichnet.

Neu!!: Manhattan und Northeast Corridor · Mehr sehen »

One World Trade Center

Blick auf das One World Trade Center Hudson River. Das One World Trade Center, abgekürzt 1 WTC (bis März 2009 Freedom Tower), ist ein Super-Wolkenkratzer in New York City und das höchste Gebäude der Stadt.

Neu!!: Manhattan und One World Trade Center · Mehr sehen »

Orthodoxe Kirchen

Orthodoxe Kirchen (von ‚aufrecht, richtig‘ und doxa,Verehrung, Glaube‘; also ‚der richtige Lobpreis oder die rechte Lehre Gottes‘;;serbisch Православна Црква (Pravoslavna crkva) oder) oder byzantinisch-orthodoxe Kirchen sind die vorreformatorischen Kirchen des byzantinischen Ritus.

Neu!!: Manhattan und Orthodoxe Kirchen · Mehr sehen »

Patois (französische Sprache)

Patois ist das französische Wort für Dialekt oder Mundart.

Neu!!: Manhattan und Patois (französische Sprache) · Mehr sehen »

Pendler

Pendler warten jeden Tag auf Taxis in Johannesburg. Pendler sind Arbeitnehmer, bei deren Arbeitsweg zwischen Wohnung und Arbeitsort die Grenze der Wohngemeinde überschritten werden muss.

Neu!!: Manhattan und Pendler · Mehr sehen »

Peter Minuit

Peter Minuit, historisierende Darstellung Peter Minuit (irrtümliche Schreibweise: Minnewit), (* zwischen 1585 und 1594 in Wesel, Herzogtum Kleve; † im August 1638 vor St. Christopher, Westindische Inseln) war ein Seefahrer und vermeintlicher Begründer von Nieuw Amsterdam (New York).

Neu!!: Manhattan und Peter Minuit · Mehr sehen »

Polen

Polen (amtlich Rzeczpospolita Polska) ist eine parlamentarische Republik in Mitteleuropa.

Neu!!: Manhattan und Polen · Mehr sehen »

Port Authority Trans-Hudson

| Port Authority Trans-Hudson (PATH) ist eine etwa zur Hälfte oberirdisch geführte U-Bahn, die teilweise den Charakter einer S-Bahn hat und ursprünglich als Hudson and Manhattan Railroad betrieben wurde.

Neu!!: Manhattan und Port Authority Trans-Hudson · Mehr sehen »

Presbyterian Church (U.S.A.)

Die Presbyterian Church (U.S.A.) oder Presbyterianische Kirche (USA) (kurz PC) ist eine protestantische Mainline-Kirche in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Manhattan und Presbyterian Church (U.S.A.) · Mehr sehen »

Protestantismus

Mit dem (ursprünglich politischen) Begriff Protestanten werden im engeren Sinne die Angehörigen der christlichen Konfessionen bezeichnet, die, ausgehend von Deutschland und der Schweiz, vor allem in Mittel- und Nordeuropa durch die Reformation des 16.

Neu!!: Manhattan und Protestantismus · Mehr sehen »

Puerto Rico

Der Freistaat Puerto Rico (früher auch Portoriko) ist das größte und einwohnerreichste der Außengebiete der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Manhattan und Puerto Rico · Mehr sehen »

Queens

La Guardia im Norden. Queens ist der flächenmäßig größte der fünf Stadtbezirke (Boroughs) von New York City.

Neu!!: Manhattan und Queens · Mehr sehen »

Queensboro Bridge

Die Queensboro Bridge, seit April 2011 offiziell Ed Koch Queensboro Bridge, umgangssprachlich oft 59th Street Bridge genannt, ist eine zweistöckige Straßenbrücke über den East River in New York City.

Neu!!: Manhattan und Queensboro Bridge · Mehr sehen »

Race (United States Census)

Die Einteilungen von Race und Ethnie beim United States Census sind Definitionen, die durch das United States Census Bureau und das Office of Management and Budget (OMB) der Bundesregierung der Vereinigten Staaten festgelegt wurden.

Neu!!: Manhattan und Race (United States Census) · Mehr sehen »

Randalls Island

Randalls Island, auch Randall’s Island genannt, ist eine Insel zwischen Harlem River und East River in New York City und gehört zum New Yorker Stadtbezirk Manhattan.

Neu!!: Manhattan und Randalls Island · Mehr sehen »

Randel-Plan

Der Randel-Plan ist ein Bebauungsplan des Geodäten John Randel jr. für den New Yorker Stadtteil Manhattan.

Neu!!: Manhattan und Randel-Plan · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: Manhattan und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Rechter Winkel

Ein rechter Winkel Ein rechter Winkel, kurz auch Rechter, ist ein Winkel von 90° und damit der vierte Teil eines Vollwinkels zu 360°.

Neu!!: Manhattan und Rechter Winkel · Mehr sehen »

Reformed Church in America

Die Reformed Church in America (RCA) ist eine reformierte Kirche calvinistischer Prägung, die früher in den Vereinigten Staaten als Dutch Reformed Church bekannt war.

Neu!!: Manhattan und Reformed Church in America · Mehr sehen »

Repräsentativität

Repräsentativität (meist als repräsentative Stichprobe oder repräsentative Befragung bezeichnet) ist die Charakteristik bestimmter Datenerhebungen, die es ermöglicht, aus einer kleinen Stichprobe Aussagen über eine wesentlich größere Menge (Grundgesamtheit) treffen zu können.

Neu!!: Manhattan und Repräsentativität · Mehr sehen »

Robert F. Kennedy Bridge

Die Robert F. Kennedy Bridge ist die Bezeichnung für eine Gruppe von drei Brücken, welche die New Yorker Stadtteile Bronx, Manhattan und Queens verbinden.

Neu!!: Manhattan und Robert F. Kennedy Bridge · Mehr sehen »

Rockefeller Center

Das Rockefeller Center ist ein zentral gelegener Gebäudekomplex im Stadtteil Manhattan in New York City.

Neu!!: Manhattan und Rockefeller Center · Mehr sehen »

Roosevelt Island (New York City)

Roosevelt Island ist eine schmale, rund 60 Hektar große Insel im East River in New York City zwischen den Stadtteilen Manhattan und Queens.

Neu!!: Manhattan und Roosevelt Island (New York City) · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Manhattan und Russland · Mehr sehen »

Südamerika

Satellitenbild von Südamerika Südamerika ist der südliche Teil des amerikanischen Doppelkontinentes, hat eine Bevölkerungszahl von 418 Millionen Menschen und ist mit einer Fläche von 17.843.000 km² die viertgrößte kontinentale Landfläche der Erde.

Neu!!: Manhattan und Südamerika · Mehr sehen »

Schottland

Schottland (/) ist ein Landesteil des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: Manhattan und Schottland · Mehr sehen »

Seagram Building

Seagram BuildingSeagram Building Das Seagram Building ist ein Wolkenkratzer in New York City, 375 Park Avenue zwischen 52nd und 53rd Street.

Neu!!: Manhattan und Seagram Building · Mehr sehen »

SoHo (Manhattan)

Für SoHo typische Gusseisen-Architektur in der Thompson Street. Cast-Iron-Gebäude an der Kreuzung Broome Street / Broadway. Durch Restaurierungsarbeiten sichtbare Gusseisenfassade eines Wohnhauses in der Water Street Lage von SoHo innerhalb Manhattans SoHo ist ein Stadtteil im New Yorker Bezirk Manhattan.

Neu!!: Manhattan und SoHo (Manhattan) · Mehr sehen »

South Street Seaport

Denkmalgeschützte Häuserreihe von South Street Seaport South Street Seaport ist ein weitgehend denkmalgeschütztes Quartier bzw.

Neu!!: Manhattan und South Street Seaport · Mehr sehen »

Spanische Sprache

Romania) 250px Die spanische oder auch kastilische Sprache (Eigenbezeichnung español bzw. castellano) gehört zum romanischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie und bildet mit dem Aragonesischen, dem Asturleonesischen, dem Galicischen und dem Portugiesischen die engere Einheit des Iberoromanischen.

Neu!!: Manhattan und Spanische Sprache · Mehr sehen »

Spuyten Duyvil Creek

Der Spuyten Duyvil Creek befindet sich nördlich von Manhattan und trennt die Insel von der Bronx Spuyten Duyvil Creek vom Inwood Hill Park, mit der Henry Hudson Bridge im Hintergrund Mündung des Spuyten Duyvil Creek in den Hudson River, mit der geöffneten Spuyten Duyvil Swing Bridge Der Spuyten Duyvil Creek ist ein kurzer Flussabschnitt in New York City, der den Hudson River mit dem Harlem River Ship Canal verbindet.

Neu!!: Manhattan und Spuyten Duyvil Creek · Mehr sehen »

Staten Island

Staten Island (gelb) liegt im Südwesten von New York City (die Flughäfen La Guardia im Norden und J. F. Kennedy im Süden sind blau eingefärbt). Staten Island ist eine Insel an der Ostküste der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Manhattan und Staten Island · Mehr sehen »

Staten Island Ferry

Staten Island Ferry während der Überfahrt vom Lower Manhattan Terminal nach Staten Island Staten Island Ferry vor Lower Manhattan Terminal Die Staten Island Ferry ist eine Fährverbindung, die in New York City im Hafen zwischen Manhattan und Staten Island von dem New York City Department of Transportation betrieben wird.

Neu!!: Manhattan und Staten Island Ferry · Mehr sehen »

Steinway-Tunnel

Steinway-Tunnel Der Steinway-Tunnel ist ein U-Bahn-Tunnel unter dem East River mit zwei eingleisigen, schmalprofiligen Röhren, der die New Yorker Stadtteile Midtown Manhattan und Long Island City miteinander verbindet.

Neu!!: Manhattan und Steinway-Tunnel · Mehr sehen »

Stichprobe

Als Stichprobe bezeichnet man eine Teilmenge einer Grundgesamtheit, die unter bestimmten Gesichtspunkten ausgewählt wurde.

Neu!!: Manhattan und Stichprobe · Mehr sehen »

Stuyvesant Square

Der Stuyvesant Square ist ein Park im New Yorker Viertel Gramercy Park des Stadtbezirks Manhattan.

Neu!!: Manhattan und Stuyvesant Square · Mehr sehen »

Subsahara-Afrika

Afrika südlich der Sahara Subsahara-Afrika, Afrika südlich der Sahara oder Schwarzafrika bezeichnet den geografisch südlich der Sahara gelegenen Teil des afrikanischen Kontinents.

Neu!!: Manhattan und Subsahara-Afrika · Mehr sehen »

Suburbanisierung

Suburbanisierung (suburban – am Stadtrand) oder Stadtflucht ist die Abwanderung städtischer Bevölkerung oder städtischer Funktionen (Industrie, Dienstleistungen) aus der Kernstadt in das städtische Umland (die in der englischsprachigen Literatur so genannte Suburbia) und auch darüber hinaus.

Neu!!: Manhattan und Suburbanisierung · Mehr sehen »

Tenth Avenue (Manhattan)

High Line aus gesehen 120th Street Washington Heights Die Tenth Avenue (auch: 10th Avenue – nördlich der 59th Street: Amsterdam Avenue) ist eine Durchgangsstraße auf der New Yorker West Side, wo sie den Süden des Stadtbezirks Manhattan mit dessen Norden verbindet.

Neu!!: Manhattan und Tenth Avenue (Manhattan) · Mehr sehen »

Terroranschläge am 11. September 2001

Flug 77 schlägt in das Pentagon ein. Die Terroranschläge am 11. September 2001 waren vier koordinierte Flugzeugentführungen mit anschließenden Selbstmordattentaten auf wichtige zivile und militärische Gebäude in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Manhattan und Terroranschläge am 11. September 2001 · Mehr sehen »

The Battery

Luftbild von Lower Manhattan mit The Battery, 2010 The Battery (bis 2015 Battery Park) ist eine zehn Hektar große Parkanlage auf der Südspitze Manhattan und einer der ältesten Parks in New York City.

Neu!!: Manhattan und The Battery · Mehr sehen »

Times Square

Plakatwände für Broadwayshows an der Ecke 7th Avenue und West 47th Street Der Times Square in New York City liegt an der Kreuzung Broadway und Seventh Avenue und ist nach dem von der Zeitung New York Times benutzten Gebäude T.S.1 benannt.

Neu!!: Manhattan und Times Square · Mehr sehen »

Tompkins Square Park

Die leichte Erhebung in der Mitte des Tompkins Square Park. Seit seiner Eröffnung ist der Eingang zum Park an der East 7th Street und der Avenue A. Seither ist er das Herz des Viertels. Der Tompkins Square Park ist ein quadratischer, 4,2 Hektar großer, öffentlicher Park in der Alphabet City des East Village im Stadtbezirk Manhattan in New York City.

Neu!!: Manhattan und Tompkins Square Park · Mehr sehen »

Tribeca

Tribeca von der New York Law School aus gesehen. Deutlich erkennbar ist der frühere Charakter Tribecas als Industriebezirk. Tribeca ist ein Stadtteil von Manhattan, New York.

Neu!!: Manhattan und Tribeca · Mehr sehen »

Triborough Bridge and Tunnel Authority

Triborough Bridge and Tunnel Authority Hauptgebäude auf Randalls Island Die Triborough Bridge and Tunnel Authority (TBTA) oder auch MTA Bridges and Tunnels ist eine Abteilung der Metropolitan Transportation Authority, dem staatlichen Verkehrsunternehmen des US-Bundesstaats New York.

Neu!!: Manhattan und Triborough Bridge and Tunnel Authority · Mehr sehen »

Trump World Tower

Der Trump World Tower ist eines der höchsten und teuersten Wohnhäuser der Welt.

Neu!!: Manhattan und Trump World Tower · Mehr sehen »

Turtle Bay

UN-Hauptquartier in Turtle Bay Turtle Bay ist ein Viertel im Stadtbezirk Manhattan in New York City, USA.

Neu!!: Manhattan und Turtle Bay · Mehr sehen »

United States Census 2000

Bevölkerungsdichte der USA ohne Hawaii und Alaska gemäß den Ergebnissen des „United States Census 2000“ (von „violett“.

Neu!!: Manhattan und United States Census 2000 · Mehr sehen »

United States Census Bureau

Hauptquartier des United States Census Bureau in Suitland, Maryland, 2007 Die Bundesbehörde United States Census Bureau, offiziell Bureau of the Census (etwa Volkszählungsbehörde, kurz USCB) mit Sitz in Suitland, Maryland ist Teil des Handelsministeriums der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Manhattan und United States Census Bureau · Mehr sehen »

Upper East Side

Blick über die Upper East Side, September 2007 Upper East Side (deutsch: Obere Ostseite) bezeichnet ein Stadtviertel im Nordosten Manhattans in New York City, Vereinigte Staaten.

Neu!!: Manhattan und Upper East Side · Mehr sehen »

Upper West Side

Die Upper West Side an der Grenze zum Central Park Die Upper West Side ist ein Stadtviertel in New York City in den USA.

Neu!!: Manhattan und Upper West Side · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Manhattan und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Manhattan und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Verwaltungsgliederung von New York City

Das Siegel von New York City Die Verwaltungsgliederung von New York City erfolgt auf zwei Ebenen.

Neu!!: Manhattan und Verwaltungsgliederung von New York City · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: Manhattan und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Wall Street

Bowling-Green-Park nahe der Wall Street als Zeichen für den Optimismus der Börse Fassade der New York Stock Exchange im Sommer 2011 Die Wall Street (dt. Wallstraße) ist eine Straße im New Yorker Stadtbezirk Manhattan, in der sich zahlreiche Kreditinstitute und die weltgrößte Wertpapierbörse, die New York Stock Exchange, befinden.

Neu!!: Manhattan und Wall Street · Mehr sehen »

Wards Island

Luftaufnahme der Triborough Bridge (Robert F. Kennedy Bridge) (links) und der Hell Gate Bridge (rechts), die zur Wards Island (oben) führen Wards Island ist eine Insel zwischen Harlem River und East River in New York City und gehört zum New Yorker Stadtbezirk Manhattan.

Neu!!: Manhattan und Wards Island · Mehr sehen »

Washington Bridge (New York)

Die Washington Bridge ist eine sechsspurige Straßenbrücke über den Harlem River in New York.

Neu!!: Manhattan und Washington Bridge (New York) · Mehr sehen »

Washington Heights (New York City)

Washington Heights von der George-Washington-Brücke aus gesehen. Washington Heights ist ein Stadtviertel von New York City im äußersten Norden der Insel Manhattan.

Neu!!: Manhattan und Washington Heights (New York City) · Mehr sehen »

Washington Square Park

Blick auf das Washington Square Arch und die Central Fountain im Park Der Washington Square Park zählt zu den bekanntesten der über 1700 öffentlichen Parkanlagen in New York City.

Neu!!: Manhattan und Washington Square Park · Mehr sehen »

West Village

Das West Village ist der westliche Teil des Viertels Greenwich Village im New Yorker Stadtbezirk Manhattan.

Neu!!: Manhattan und West Village · Mehr sehen »

Westindische Inseln

Die Westindischen Inseln (Westindien) bestehen aus mehreren Mittelamerika bzw.

Neu!!: Manhattan und Westindische Inseln · Mehr sehen »

Williamsburg Bridge

Die Williamsburg Bridge ist eine Hängebrücke über den East River in New York City, die die Lower East Side von Manhattan mit dem Stadtteil Williamsburg in Brooklyn auf Long Island verbindet.

Neu!!: Manhattan und Williamsburg Bridge · Mehr sehen »

Willis Avenue Bridge

Die Willis Avenue Bridge ist eine Brücke in New York City für den Verkehr von Manhattan nach Bronx über den Harlem River.

Neu!!: Manhattan und Willis Avenue Bridge · Mehr sehen »

Wohnbevölkerung

Unter Wohnbevölkerung versteht man in der Bevölkerungsstatistik alle Einwohner und Personen, die am maßgebenden Ort ihre alleinige Wohnung haben beziehungsweise bei Einwohnern, die mehrere Wohnsitze haben, nur diejenigen, die vom maßgebenden Ort aus ihrer Arbeit, Ausbildung oder Schulbildung nachgehen.

Neu!!: Manhattan und Wohnbevölkerung · Mehr sehen »

Woolworth Building

Das Woolworth Building am Broadway in Manhattan, New York City wurde zwischen 1910 und 1913 erbaut.

Neu!!: Manhattan und Woolworth Building · Mehr sehen »

World Financial Center

Brookfield Place (bis 2014 World Financial Center, Abkürzung WFC) ist ein vom Architekten César Pelli entworfener Gebäudekomplex in New York City an der Südspitze Manhattans.

Neu!!: Manhattan und World Financial Center · Mehr sehen »

World Trade Center

mini Das World Trade Center war ein Bürokomplex im Financial District an der Südspitze von Lower Manhattan in New York City, der aus sieben Gebäuden bestand und 1973 eröffnet wurde.

Neu!!: Manhattan und World Trade Center · Mehr sehen »

World Trade Center (PATH-Station)

''Oculus'', Haupthalle des Bahnhofs, April 2016 Ansicht auf ''Oculus'' von Osten mit dem One World Trade Center Die Station World Trade Center ist eine U-Bahn-Station der regionalen U-Bahn Port Authority Trans-Hudson (PATH) in New York City.

Neu!!: Manhattan und World Trade Center (PATH-Station) · Mehr sehen »

World Trade Center Site

Teilansicht des Geländes mit dem World Trade Center Memorial, Juni 2011 Luftaufnahme der ''World Trade Center Site'' im Süden Manhattans, zwölf Tage nach den Terroranschlägen vom 11. September. World Trade Center Site (auch Ground Zero) bezeichnet das Gelände des bei den Terroranschlägen am 11. September 2001 zerstörten World Trade Centers in New York City.

Neu!!: Manhattan und World Trade Center Site · Mehr sehen »

Yorkville (Manhattan)

Stadtviertel in Manhattan Ein Teil von Yorkville im Osten der 86th Street zwischen der Second und Third Avenue Yorkville ist ein Stadtteil in New York City auf der Upper East Side von Manhattan.

Neu!!: Manhattan und Yorkville (Manhattan) · Mehr sehen »

111 Eighth Avenue

Fassade an der 9. Avenue 111 Eighth Avenue ist ein Bürogebäude in Manhattan, New York City, New York, welches mit ca.

Neu!!: Manhattan und 111 Eighth Avenue · Mehr sehen »

14th Street (Manhattan)

Die 14th Street ist eine bedeutende Straße, die quer durch New York Citys Stadtbezirk Manhattan verläuft.

Neu!!: Manhattan und 14th Street (Manhattan) · Mehr sehen »

20 Exchange Place

20 Exchange Place ist ein 57-stöckiger Wolkenkratzer in New York, der im Jahr 1931 fertiggestellt wurde.

Neu!!: Manhattan und 20 Exchange Place · Mehr sehen »

23rd Street (Manhattan)

Park Avenue aus gesehen (Blickrichtung West). Einige Bäume des Madison Square sind mit einem Block Entfernung auf der rechten Straßenseite erkennbar (Mai 2005). Broadway (links) und Fifth Avenue (rechts). Das einstige ''Stern Brothers Kaufhaus'' Das östliche Ende der 23rd Street. Ein Windstoß heißer Luft und der Rock einer Frau auf der 23rd Street - ca. 1901. Die 23rd Street auf einer Postkarte – ca. 1907. The High Line Die 23rd Street bei Nacht auf einer Postkarte – ca. 1910. Die 23rd Street ist eine breite Durchgangsstraße, die New York Citys Stadtbezirk Manhattan quert.

Neu!!: Manhattan und 23rd Street (Manhattan) · Mehr sehen »

34th Street (Manhattan)

Das Empire State Building an der 34th Street und Fifth Avenue Broadway befindet sich Macy’s, das für sich in Anspruch nimmt, das größte Kaufhaus der Welt zu sein (''„world's largest department store“''). Das westliche Ende der West 34th Street Die 34th Street ist eine Hauptstraße in New York Citys Stadtbezirk Manhattan.

Neu!!: Manhattan und 34th Street (Manhattan) · Mehr sehen »

40 Wall Street

40 Wall Street (ehemals Bank of Manhattan Company Building, seit 1996 auch The Trump Building genannt) ist der Name eines 283 Meter hohen Wolkenkratzers in New York City, Stadtteil Lower Manhattan.

Neu!!: Manhattan und 40 Wall Street · Mehr sehen »

59th Street (Manhattan)

Blick Richtung Westen vom Ostende der 59th Street The Sherry Netherland Hotel und das General Motors Building stehen sich an der 59th Street gegenüber. Die 59th Street quert von West nach Ost New York Citys Stadtbezirk Manhattan.

Neu!!: Manhattan und 59th Street (Manhattan) · Mehr sehen »

70 Pine Street

70 Pine Street (vormalige Namen Cities Service Building und American International Building) ist ein Wolkenkratzer im östlichen Lower Manhattan, New York City, der zu den höchsten der Stadt zählt.

Neu!!: Manhattan und 70 Pine Street · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Land der vielen Hügel, Mannados, New York County, Nicholas and Elizabeth Stuyvesant Fish House.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »