Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Duschanbe

Index Duschanbe

Blick über die Stadt im Winter Duschanbe (tadschikisch/, in inoffizieller Lateinschrift Duşanbe, persisch, wörtlich „zwei Samstag“, gemeint „zweiter Tag nach Samstag“, also „Montag“) ist die Hauptstadt Tadschikistans und mit etwa 780.000 Einwohnern (Stand: März 2016) auch die größte Stadt des Landes.

98 Beziehungen: Adschina-Teppa, Albert Kuppe, Alexander Bangiev, Alim Khan, Alisher Latif-Zade, Anatoli Wassiljewitsch Starostin, Andreas Steinbach, Angelina Grün, Ankara, Ato Muchamedschanow, Öffentlicher Personennahverkehr, Österreich, Bachtijor Chudoinasarow, Basmatschi, Benjamin Yusupov, Bolschewiki, Boulder (Colorado), Buddha, Buddha-Statue, Chassan Macharbekowitsch Barojew, Daler Nasarow, Dürre, Deutschland, Die Tageszeitung, Diloro Iskandarowa, Eisenbahn, Emirat Buchara, Encyclopædia Iranica, Entstalinisierung, Enver Pascha, Farruch Amonatow, Flughafen Duschanbe, Frankreich, Hauptstadt, Hissargebirge, Iran, Jemen, Josef Stalin, Klagenfurt am Wörthersee, Kontinentalklima, Lahore, Lusaka, Magomed Schaburow, Marschrutka, Michail Sergejewitsch Gorbatschow, Moskau, Naim Scharifi, Niederschlag, Nikita Sergejewitsch Chruschtschow, Oberleitungsbus Duschanbe, ..., Olena Tatarkowa, Pakistan, Perestroika, Persische Sprache, Raimkul Chudoinasarowitsch Malachbekow, Raschid Rahimow, Reutlingen, Rudaki, Russisch-Tadschikische (Slawische) Universität, Russland, Rustam Rachimow, Rustam Scharipow, Samaniden, Sambia, Sanaa, Sankt Petersburg, Somon Air, Stalinstadt, Swetlana Alexandrowna Kitowa, Tadschikische Autonome Sozialistische Sowjetrepublik, Tadschikische Nationaluniversität, Tadschikische Sozialistische Sowjetrepublik, Tadschikische Sprache, Tadschikischer Bürgerkrieg, Tadschikistan, Tajik Air, Taschkent, Tatjana Lange, Türkei, Teheran, The Daily Telegraph, The New York Times, The Washington Times, Transkaspische Eisenbahn, Unruhen in Duschanbe im Februar 1990, Usbekische Sozialistische Sowjetrepublik, Usbekistan, Vadim Zakharov (Installationskünstler), Vereinigte Staaten, Waleri Anatoljewitsch Bobkow, Warsob, Wiktor Anatoljewitsch But, Wladimir Alexandrowitsch Popowkin, Wladimir Iljitsch Lenin, Wladimir Nikolajewitsch Woinowitsch, Wochenmarkt, Wuxi, Zentralasien. Erweitern Sie Index (48 mehr) »

Adschina-Teppa

Adschina-Teppa Adschina-Teppa (auch: Ajina Tepe, Ajina-Tepa, Adzhina-Tepa) ist eine buddhistische Klosterstätte (sarighārāma) aus dem 7.

Neu!!: Duschanbe und Adschina-Teppa · Mehr sehen »

Albert Kuppe

Albert Kuppe (* 25. Oktober 1988 in Duschanbe) ist ein deutscher Basketballspieler.

Neu!!: Duschanbe und Albert Kuppe · Mehr sehen »

Alexander Bangiev

Alexander Bangiev (* 16. November 1946 in Stalinabad, UdSSR) ist ein deutscher Schachspieler, -trainer und -autor, der aus der Sowjetunion stammt.

Neu!!: Duschanbe und Alexander Bangiev · Mehr sehen »

Alim Khan

Prokudin-Gorski Seyyid Mir Mohammed Alim Khan (* 3. Januar 1880; † 28. April 1944 in Kabul) war bis zu seiner Vertreibung durch die Bolschewiki 1920 der letzte Emir des Emirats von Buchara.

Neu!!: Duschanbe und Alim Khan · Mehr sehen »

Alisher Latif-Zade

Alisher Latif-Zade (Alischer Latifsoda; * 1962 in Duschanbe, Tadschikische SSR) ist ein tadschikischer Komponist.

Neu!!: Duschanbe und Alisher Latif-Zade · Mehr sehen »

Anatoli Wassiljewitsch Starostin

Anatoli Wassiljewitsch Starostin (* 18. Januar 1960 in Stalinabad) ist ein ehemaliger sowjetischer Sportler, der im Modernen Fünfkampf aktiv war.

Neu!!: Duschanbe und Anatoli Wassiljewitsch Starostin · Mehr sehen »

Andreas Steinbach

Andreas Steinbach (* 7. Juli 1965 in Duschanbe, Sowjetunion) ist ein ehemaliger deutscher Ringer.

Neu!!: Duschanbe und Andreas Steinbach · Mehr sehen »

Angelina Grün

Angelina Grün, heute Angelina Hübner, (* 2. Dezember 1979 in Duschanbe, Sowjetunion, heute Tadschikistan) ist deutsche Volleyball-Nationalspielerin und neunmalige Volleyballerin des Jahres.

Neu!!: Duschanbe und Angelina Grün · Mehr sehen »

Ankara

Ankara, früher Angora (antiker Name), ist seit 1923 die Hauptstadt der Türkei und der gleichnamigen Provinz Ankara.

Neu!!: Duschanbe und Ankara · Mehr sehen »

Ato Muchamedschanow

Ato Muchamedschanow (* 2. September 1940 in Stalinabad, Sowjetunion; † 9. September 2002 in Isfara, Tadschikistan) war ein tadschikischer Schauspieler.

Neu!!: Duschanbe und Ato Muchamedschanow · Mehr sehen »

Öffentlicher Personennahverkehr

Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Deutschland Zug der S-Bahn Köln im Bahnhof Köln Messe/Deutz (Mai 2016). ÖPNV in Österreich (U-Bahn Wien) Öffentlicher Nahverkehr in Thailand (Bangkok Skytrain) HVV-Hafenfähre 62 in Hamburg O-Bus auf dem Newski-Prospekt in Sankt Petersburg Als öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) wird der Personenverkehr als Teil des öffentlichen Verkehrs (ÖV) im Rahmen der Grundversorgung auf Straße, Schiene und Wasser im Nahbereich bezeichnet.

Neu!!: Duschanbe und Öffentlicher Personennahverkehr · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: Duschanbe und Österreich · Mehr sehen »

Bachtijor Chudoinasarow

Bachtijor Chudoinasarow (2015) Bachtijor Chudoinasarow (Bachtijar Babadschanowitsch Chudoinasarow;, Bachtijor Chudoinasarow; * 29. Mai 1965 in Duschanbe, Tadschikische SSR, Sowjetunion; † 21. April 2015 in Berlin)) war ein tadschikisch-russischer Regisseur und Filmproduzent. Gelegentlich wird sein Name auch gemäß der englischen Transkription in den Schreibweisen Bakhtyar oder Bakhtiar Khudojnazarov angegeben.

Neu!!: Duschanbe und Bachtijor Chudoinasarow · Mehr sehen »

Basmatschi

historical Basmatschi-Flagge, 1921–1924 Basmatschi (auch Basmatschen oder Basmachi) wurde aus der turksprachigen Wurzel bosmoq („unterdrücken“) und dem Suffix für gewohnheitsmäßige Handlungen chi gebildet und bedeutet „Banditen“, „Räuber“.

Neu!!: Duschanbe und Basmatschi · Mehr sehen »

Benjamin Yusupov

Benjamin Yusupov (kyrillisch: Беньямин Юсупов; * 22. November 1962 in Duschanbe, Tadschikische Sozialistische Sowjetrepublik) ist ein Komponist, Dirigent und Pianist.

Neu!!: Duschanbe und Benjamin Yusupov · Mehr sehen »

Bolschewiki

Rykow. Boris Kustodijew, 1920 Die Bolschewiki (wiss. Transliteration Bol’ševiki, IPA:; auch Bolschewisten; wörtlich übersetzt ‚Mehrheitler‘) waren eine radikale Fraktion unter der Führung von Wladimir Iljitsch Lenin innerhalb der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei Russlands (SDAPR).

Neu!!: Duschanbe und Bolschewiki · Mehr sehen »

Boulder (Colorado)

Boulder (englisch für „Felsblock“) ist eine Stadt im Boulder County im US-amerikanischen Bundesstaat Colorado an den Ausläufern der Rocky Mountains und Sitz der County-Verwaltung.

Neu!!: Duschanbe und Boulder (Colorado) · Mehr sehen »

Buddha

Siddhartha Gautama (oder Buddha Shakyamuni – ''Der Weise aus dem Geschlecht der Shakya'') Buddha Maitreya (Leshan, China) tantrischer Buddhismus) von Otgonbayar Ershuu Buddha (Sanskrit, m., बुद्ध, buddha, wörtl.: „der Erwachte“,, japanisch 仏, ぶつ butsu, vietnamesisch 佛 phật oder 𠍤 bụt) bezeichnet im Buddhismus einen Menschen, der Bodhi (wörtl.: „Erwachen“) erfahren hat, und ist der Ehrenname des indischen Religionsstifters Siddhartha Gautama, dessen Lehre die Weltreligion des Buddhismus begründet.

Neu!!: Duschanbe und Buddha · Mehr sehen »

Buddha-Statue

Eine Buddha-Statue ist das zumeist vollplastische, aus einem Stein gearbeitete und idealisierte Bildnis des historischen Buddha (Siddhartha Gautama), des Religionsstifters des Buddhismus.

Neu!!: Duschanbe und Buddha-Statue · Mehr sehen »

Chassan Macharbekowitsch Barojew

Chassan Macharbekowitsch Barojew (* 1. Dezember 1982 in Duschanbe, Tadschikistan) ist ein russischer Ringer ossetischer Herkunft.

Neu!!: Duschanbe und Chassan Macharbekowitsch Barojew · Mehr sehen »

Daler Nasarow

Daler Nasarow (auch Daler Nazarov; /; * 8. September 1959 in Stalinabad, Tadschikische SSR) ist ein tadschikischer Filmkomponist, Sänger und Schauspieler.

Neu!!: Duschanbe und Daler Nasarow · Mehr sehen »

Dürre

Hydrologische Dürre des Belesar-Stausees bei Portomarín, die älteren Brücken sind nur wegen des niedrigen Wasserstandes des Belesar-Stausees während der Trockenheit in Spanien im Sommer 2005 zu sehen Boden eines ausgetrockneten Sees Dürre ist ein extremer, über einen längeren Zeitraum vorherrschender Zustand, in dem weniger Wasser oder Niederschlag verfügbar ist als erforderlich.

Neu!!: Duschanbe und Dürre · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Duschanbe und Deutschland · Mehr sehen »

Die Tageszeitung

Die Tageszeitung (eigene Schreibweise taz.die tageszeitung, abgekürzt taz) ist eine überregionale deutsche Tageszeitung.

Neu!!: Duschanbe und Die Tageszeitung · Mehr sehen »

Diloro Iskandarowa

Diloro Iskandarowa (* 14. April 1960 in Duschanbe) ist eine tadschikische Orientalistin und Hochschullehrerin für Sprachwissenschaft an der Russisch-Tadschikischen (Slawischen) Universität.

Neu!!: Duschanbe und Diloro Iskandarowa · Mehr sehen »

Eisenbahn

tren a las nubes'' (Argentinien) Die Eisenbahn ist ein schienengebundenes Verkehrssystem für den Transport von Gütern und Personen.

Neu!!: Duschanbe und Eisenbahn · Mehr sehen »

Emirat Buchara

Flagge des Emirats Turkestan um das Jahr 1900 Das Emirat von Buchara war ein islamischer Staat im heutigen Usbekistan, ein Nachfolgestaat des Usbeken-Khanats und wurde zwischen 1785 und 1920 von der Mangit-Dynastie beherrscht, die auf die Dschaniden-Dynastie (1599–1785) gefolgt war.

Neu!!: Duschanbe und Emirat Buchara · Mehr sehen »

Encyclopædia Iranica

Columbia University Die Encyclopædia Iranica (abgekürzt auch EIr oder EncIr) ist eine englischsprachige akademische Spezialenzyklopädie des Fachbereichs Iranistik und wird von Ehsan Yarshater herausgegeben.

Neu!!: Duschanbe und Encyclopædia Iranica · Mehr sehen »

Entstalinisierung

Entstalinisierung ist der ursprünglich nur im Westen übliche Begriff für eine Reihe von politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Reformen seitens der Staats- und Parteiführung der Sowjetunion, die den Stalinismus beendeten.

Neu!!: Duschanbe und Entstalinisierung · Mehr sehen »

Enver Pascha

Enver Pascha als Kriegsminister des Osmanischen Reiches Damad İsmail Enver oder Enver Pascha (* 22. November 1881 in Istanbul; † 4. August 1922 bei Baldschuan, Volksrepublik Buchara, heute Tadschikistan) war Politiker, Generalleutnant und Kriegsminister des Osmanischen Reichs und einer der führenden Jungtürken.

Neu!!: Duschanbe und Enver Pascha · Mehr sehen »

Farruch Amonatow

Farruch Hukumatowitsch Amonatow (auch Farrukh Amonatov; * 13. April 1978 in Duschanbe, Tadschikische SSR) ist ein tadschikischer Schachspieler.

Neu!!: Duschanbe und Farruch Amonatow · Mehr sehen »

Flughafen Duschanbe

Der Internationale Flughafen Duschanbe ist der größte von vier internationalen Flughäfen im zentralasiatischen Staat Tadschikistan.

Neu!!: Duschanbe und Flughafen Duschanbe · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Duschanbe und Frankreich · Mehr sehen »

Hauptstadt

Bundestages. Bundesrates. de jure verfügt die Schweiz jedoch über keine Hauptstadt (siehe Hauptstadtfrage der Schweiz). Landtages. Eine Hauptstadt ist ein symbolisches, zumeist auch politisches Zentrum eines Staates und oft Sitz der obersten Staatsgewalten: Parlament, Monarch, Regierung, Oberstes Gericht.

Neu!!: Duschanbe und Hauptstadt · Mehr sehen »

Hissargebirge

Das Hissargebirge, auch Gissargebirge oder Hisorgebirge (usbekisch Hisor tizmasi; tadschikisch Қаторкӯҳи Ҳисор Qatorkuhi Hisor; russisch Гиссарский хребет Gissarski chrebet), ist ein Gebirgszug in Zentralasien.

Neu!!: Duschanbe und Hissargebirge · Mehr sehen »

Iran

Der Iran (auch Iran ohne Artikel;,, Vollform: Islamische Republik Iran), vor 1935 auf internationaler Ebene Persien, ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: Duschanbe und Iran · Mehr sehen »

Jemen

Die Republik Jemen ist ein Staat in Vorderasien, im Süden der Arabischen Halbinsel.

Neu!!: Duschanbe und Jemen · Mehr sehen »

Josef Stalin

Josef Stalin in Militäruniform auf der Teheran-Konferenz (1943) rechts Josef Wissarionowitsch Stalin (/Iossif Wissarionowitsch Stalin, wiss. Transliteration Iosif Vissarionovič Stalin; * in Gori, Russisches Kaiserreich, heute Georgien; † 5. März 1953 in Kunzewo bei Moskau) war ein sowjetischer Politiker georgischer Herkunft und der Diktator der Sowjetunion von 1927 bis 1953.

Neu!!: Duschanbe und Josef Stalin · Mehr sehen »

Klagenfurt am Wörthersee

Klagenfurt am Wörthersee (bis 2008 Klagenfurt) ist eine Großstadt im Süden Österreichs.

Neu!!: Duschanbe und Klagenfurt am Wörthersee · Mehr sehen »

Kontinentalklima

Eisklima Als Kontinentalklima (Landklima) bezeichnet man den Temperaturverlauf verschiedener Klimatypen, welche sich durch jahreszeitlich bedingte große Temperaturschwankungen auszeichnen.

Neu!!: Duschanbe und Kontinentalklima · Mehr sehen »

Lahore

Badshahi-Moschee Lahore (Pandschabi, ਲਾਹੌਰ) ist mit 11.126.285 Einwohnern nach Karatschi die zweitgrößte Stadt Pakistans (Stand 2017).

Neu!!: Duschanbe und Lahore · Mehr sehen »

Lusaka

Lusaka International Airport Lusaka ist die Hauptstadt von Sambia und der Provinz Lusaka.

Neu!!: Duschanbe und Lusaka · Mehr sehen »

Magomed Schaburow

Magomed Schaburow (* 10. August 1970 in Duschanbe, Tadschikische SSR, Sowjetunion) ist ein deutscher Boxtrainer und ehemaliger Amateurboxer tadschikischer Herkunft.

Neu!!: Duschanbe und Magomed Schaburow · Mehr sehen »

Marschrutka

Eine moderne Marschrutka aus russischer Herstellung (GAZelle NEXT) in der Region Primorje, Russland Eine Marschrutka in Rostow am Don, Russland m/r in Bischkek, Kirgisistan Eine Marschrutka wird angehalten. Bischkek, Kirgisistan Zwei russische Marschrutki (Typ PAZ-3205) in Nischni Nowgorod, Russland Marschrutka (fem.; Plural Marschrutki, eingedeutscht auch ‚Marschrutkas‘; Kurzform von Маршрутное такси, zu Deutsch: Routentaxi) ist die russische Bezeichnung für Kleinbus-Sammeltaxis, die in vielen Nachfolgestaaten der Sowjetunion verkehren, so beispielsweise in Russland, in der Ukraine, in Lettland, in Litauen und in Georgien.

Neu!!: Duschanbe und Marschrutka · Mehr sehen »

Michail Sergejewitsch Gorbatschow

Gorbatschows Unterschrift Michail Sergejewitsch Gorbatschow (wiss. Transliteration Michail Sergeevič Gorbačёv; * 2. März 1931 in Priwolnoje, UdSSR) ist ein russischer Politiker.

Neu!!: Duschanbe und Michail Sergejewitsch Gorbatschow · Mehr sehen »

Moskau

Kreml am Moskwa-Ufer Moskau (Moskwa) ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 12,4 Millionen Einwohnern (Stand 2017) die zweitgrößte Stadt bzw.

Neu!!: Duschanbe und Moskau · Mehr sehen »

Naim Scharifi

Machmadnaim „Naim“ Machmadkarimsade Scharifi (engl. Transkription Makhmadnaim Makhmadkarimzade Sharifi; * 3. Juni 1992 in Duschanbe) ist ein russischer Fußballspieler tadschikischer Herkunft auf der Position eines Abwehrspielers.

Neu!!: Duschanbe und Naim Scharifi · Mehr sehen »

Niederschlag

Unter Niederschlag versteht man in der Meteorologie Wasser inklusive seiner Verunreinigungen, das aus Wolken, Nebel oder Dunst (beides Wolken in Kontakt mit dem Boden) oder wasserdampf­haltiger Luft (Luftfeuchtigkeit) stammt und das.

Neu!!: Duschanbe und Niederschlag · Mehr sehen »

Nikita Sergejewitsch Chruschtschow

Nikita Sergejewitsch Chruschtschow Unterschrift Chruschtschows Nikita Sergejewitsch Chruschtschow (wiss. Transliteration Nikita Sergeevič Chruščëv, engl. Transkription Nikita Khrushchev; * in Kalinowka, Ujesd Dmitrijew, Gouvernement Kursk, Russisches Kaiserreich, heute Oblast Kursk, Russland; † 11. September 1971 in Moskau) war ein sowjetischer Politiker.

Neu!!: Duschanbe und Nikita Sergejewitsch Chruschtschow · Mehr sehen »

Oberleitungsbus Duschanbe

Der Oberleitungsbus Duschanbe ist der einzige Oberleitungsbus-Betrieb in Tadschikistan.

Neu!!: Duschanbe und Oberleitungsbus Duschanbe · Mehr sehen »

Olena Tatarkowa

Olena Walerijiwna Tatarkowa (* 22. August 1976 in Duschanbe, Tadschikische SSR, Sowjetunion) ist eine ehemalige ukrainische Tennisspielerin.

Neu!!: Duschanbe und Olena Tatarkowa · Mehr sehen »

Pakistan

Pakistan (amtlich: Islamische Republik Pakistan) ist ein Staat in Südasien.

Neu!!: Duschanbe und Pakistan · Mehr sehen »

Perestroika

Perestroika (sowjetische Briefmarke, 1988) Perestroika (auch Perestrojka, ‚Umbau‘, ‚Umgestaltung‘, ‚Umstrukturierung‘) bezeichnet den von Michail Gorbatschow ab Anfang 1986 eingeleiteten Prozess zum Umbau und zur Modernisierung des gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Systems der Sowjetunion, die von der Einheitspartei KPdSU beherrscht wurde.

Neu!!: Duschanbe und Perestroika · Mehr sehen »

Persische Sprache

Die persische Sprache ist eine plurizentrische Sprache in Zentral- und Südwestasien.

Neu!!: Duschanbe und Persische Sprache · Mehr sehen »

Raimkul Chudoinasarowitsch Malachbekow

Raimkul Chudoinasarowitsch Malachbekow (* 16. August 1974 in Duschanbe, Tadschikische SSR, Sowjetunion) ist ein ehemaliger russischer Amateurboxer.

Neu!!: Duschanbe und Raimkul Chudoinasarowitsch Malachbekow · Mehr sehen »

Raschid Rahimow

Raschid Rahimow (2008) Raschid Mahmatqulowitsch Rahimow (wiss. Transliteration Rašid Mamatkulovič Rachimov; * 18. März 1965 in Duschanbe, Tadschikische SSR) ist ein tadschikisch-russischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: Duschanbe und Raschid Rahimow · Mehr sehen »

Reutlingen

Reutlingen ist eine Großstadt im Zentrum Baden-Württembergs.

Neu!!: Duschanbe und Reutlingen · Mehr sehen »

Rudaki

Rudaki, auch Rodaki (wörtlich „aus Rudak“), mit vollständigem Namen arabisch-, (* 858 oder 859 in Rudak, Chorasan, heute Pandschrud bei Pandschakent, Tadschikistan; † 940/41 wahrscheinlich ebenda, möglicherweise Buchara) gilt als Vater der neupersischen Poesie.

Neu!!: Duschanbe und Rudaki · Mehr sehen »

Russisch-Tadschikische (Slawische) Universität

Die Russisch-Tadschikische (Slawische) Universität (kurz RTSU) ist eine Hochschule in Duschanbe, Tadschikistan.

Neu!!: Duschanbe und Russisch-Tadschikische (Slawische) Universität · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Duschanbe und Russland · Mehr sehen »

Rustam Rachimow

Rustam Rachimow (* 16. Februar 1975 in Duschanbe; eigentlich Rustamhodscha Rachimow) ist ein deutscher Amateurboxer tadschikischer Herkunft.

Neu!!: Duschanbe und Rustam Rachimow · Mehr sehen »

Rustam Scharipow

Rustam Chalimdschanowytsch Scharipow (* 2. Juni 1971 in Duschanbe) ist ein ehemaliger ukrainischer Turner und zweifacher Olympiasieger.

Neu!!: Duschanbe und Rustam Scharipow · Mehr sehen »

Samaniden

Maximale Ausdehnung des Samanidenreiches. Die Samaniden waren eine persischstämmige, muslimische Dynastie mit erheblichem politischen sowie kulturellen Einfluss, die von 819 bis 1005 in Transoxanien und Chorasan regierte.

Neu!!: Duschanbe und Samaniden · Mehr sehen »

Sambia

Sambia (Republic of Zambia) – vormals Nordrhodesien – ist ein Binnenstaat im südlichen Afrika.

Neu!!: Duschanbe und Sambia · Mehr sehen »

Sanaa

Sanaa (manchmal auch Sana’a geschrieben) ist die Hauptstadt Jemens mit 2.575.347 Einwohnern (Berechnung 2012).

Neu!!: Duschanbe und Sanaa · Mehr sehen »

Sankt Petersburg

Peter-und-Paul-Festung. In der Mitte die beiden vergoldeten Türme der Peter-und-Paul-Kathedrale Der eherne Reiter:Denkmal für Peter den Großen Lenin-Statue in Leningrad. Das Gebäude im Hintergrund sollte ursprünglich Sitz der Stadtverwaltung werden; zum Größenvergleich: rechts unten sind Menschen Sankt Petersburg (kurz auch St. Petersburg, örtlicher Spitzname Piter nach der ursprünglich dem Niederländischen nachempfundenen Namensform Санкт-Питербурх Sankt-Piterburch) ist mit fünf Millionen Einwohnern (2012) die nach Moskau zweitgrößte Stadt Russlands und die viertgrößte Europas.

Neu!!: Duschanbe und Sankt Petersburg · Mehr sehen »

Somon Air

Somon Air ist eine tadschikische Fluggesellschaft mit Sitz in Duschanbe und Basis auf dem Flughafen Duschanbe.

Neu!!: Duschanbe und Somon Air · Mehr sehen »

Stalinstadt

Verleihung des Namens Stalinstadt am 7. Mai 1953 Eisenhüttenkombinat Ost Stalinstadt war die Wohnstadt des neu errichteten Eisenhüttenkombinats Ost (EKO).

Neu!!: Duschanbe und Stalinstadt · Mehr sehen »

Swetlana Alexandrowna Kitowa

Swetlana Alexandrowna Kitowa (engl. Transkription Svetlana Kitova; * 25. Juni 1960 in Stalinabad, Tadschikische SSR, UdSSR; † 20. November 2015 in Jonesboro, Arkansas, Vereinigte Staaten) war eine russische Mittelstreckenläuferin, die in den 1980er Jahren für die Sowjetunion startete.

Neu!!: Duschanbe und Swetlana Alexandrowna Kitowa · Mehr sehen »

Tadschikische Autonome Sozialistische Sowjetrepublik

Wappen der Tadschikischen Autonomen Sozialistischen Sowjetrepublik Die Tadschikische Autonome Sozialistische Sowjetrepublik (Tadschikische ASSR) war von 1924 bis 1929 eine autonome Republik innerhalb der Usbekischen SSR der Sowjetunion.

Neu!!: Duschanbe und Tadschikische Autonome Sozialistische Sowjetrepublik · Mehr sehen »

Tadschikische Nationaluniversität

Das Gebäude der Universität im Jahr 2007 Die Tadschikische Nationaluniversität ist die größte Universität des zentralasiatischen Landes Tadschikistan und befindet sich in der Hauptstadt Duschanbe.

Neu!!: Duschanbe und Tadschikische Nationaluniversität · Mehr sehen »

Tadschikische Sozialistische Sowjetrepublik

Die Tadschikische Sozialistische Sowjetrepublik (Abkürzung TaSSR) war vom 5.

Neu!!: Duschanbe und Tadschikische Sozialistische Sowjetrepublik · Mehr sehen »

Tadschikische Sprache

Die tadschikische Sprache (kyrillisch: тоҷикӣ, perso-) ist eine in Zentralasien gesprochene moderne Varietät (oder Ethnolekt) des Persischen.

Neu!!: Duschanbe und Tadschikische Sprache · Mehr sehen »

Tadschikischer Bürgerkrieg

Während der Kämpfe zerstörte LKW Der Tadschikische Bürgerkrieg brach aus, nachdem sich die Tadschikische Sozialistische Sowjetrepublik 1991 unter Präsident Rahmon Nabijew für unabhängig erklärte.

Neu!!: Duschanbe und Tadschikischer Bürgerkrieg · Mehr sehen »

Tadschikistan

Tadschikistan (amtlich Republik Tadschikistan, tadschikisch kyrillischer Schrift Dschumhurii Todschikiston,, in nicht-deutscher Transkription meist Tajikistan oder Tadjikistan) ist ein Binnenstaat in Zentralasien.

Neu!!: Duschanbe und Tadschikistan · Mehr sehen »

Tajik Air

Tajik Air (früher Tajikistan Airlines) ist die staatliche Fluggesellschaft Tadschikistans mit Sitz in Duschanbe und Basis auf dem Flughafen Duschanbe.

Neu!!: Duschanbe und Tajik Air · Mehr sehen »

Taschkent

Taschkent (früher kyrill. Тошкент) ist die Hauptstadt Usbekistans.

Neu!!: Duschanbe und Taschkent · Mehr sehen »

Tatjana Lange

Tatjana Lange Tatjana Iwanowna Lange (* 28. April 1949 in Duschanbe) ist eine deutsche Ingenieurin und Professorin für Regelungstechnik.

Neu!!: Duschanbe und Tatjana Lange · Mehr sehen »

Türkei

Die Türkei (amtlich Türkiye Cumhuriyeti, kurz TC) ist ein Einheitsstaat im vorderasiatischen Anatolien und südosteuropäischen Ostthrakien.

Neu!!: Duschanbe und Türkei · Mehr sehen »

Teheran

Teheran oder Tehran (traditionell auch //) ist die Hauptstadt Irans und der gleichnamigen Provinz.

Neu!!: Duschanbe und Teheran · Mehr sehen »

The Daily Telegraph

Schriftzug der Sonntagsausgabe Nr. 1 vom 29. Juni 1855 The Daily Telegraph ist eine am 29.

Neu!!: Duschanbe und The Daily Telegraph · Mehr sehen »

The New York Times

The New York Times (NYT) ist eine einflussreiche und überregionale Tageszeitung aus New York City, die von der New York Times Company geführt wird.

Neu!!: Duschanbe und The New York Times · Mehr sehen »

The Washington Times

Die Washington Times ist eine US-amerikanische Tageszeitung.

Neu!!: Duschanbe und The Washington Times · Mehr sehen »

Transkaspische Eisenbahn

Karte der Transkaspische Eisenbahn (Zustand 1930, dargestellt mit den Strecken und Grenzen von 2015) Bacharden der Transkaspischen Eisenbahn (um 1888) Die Transkaspische Eisenbahn (transkr. Sakaspijskaja schelesnaja doroga, transl. Zakaspijskaâ železnaâ doroga) ist eine Eisenbahnstrecke und ehemalige Eisenbahngesellschaft in Zentralasien, auf dem Territorium des heutigen Turkmenistans und Usbekistans.

Neu!!: Duschanbe und Transkaspische Eisenbahn · Mehr sehen »

Unruhen in Duschanbe im Februar 1990

Duschanbe im Februar 1990 Die Unruhen in Duschanbe im Februar 1990 waren eine Reihe von antiarmenischen und regierungsfeindlichen Unruhen und gewalttätigen Protesten in Duschanbe, der Hauptstadt der Tadschikischen SSR.

Neu!!: Duschanbe und Unruhen in Duschanbe im Februar 1990 · Mehr sehen »

Usbekische Sozialistische Sowjetrepublik

Die Usbekische Sozialistische Sowjetrepublik (Abkürzung UsSSR; usbekisch Ўзбекистон Совет Социалистик Республикаси Oʻzbekiston Sovet Sotsialistik Respublikasi; Usbekskaja Sowjetskaja Sozialistitscheskaja Respublika) war vom 17. Februar 1925 bis 1991 eine Unionsrepublik der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken.

Neu!!: Duschanbe und Usbekische Sozialistische Sowjetrepublik · Mehr sehen »

Usbekistan

Satellitenaufnahme von Usbekistan Usbekistan (usbekisch Oʻzbekiston; amtlich auch Republik Usbekistan, usbekisch Oʻzbekiston Respublikasi) ist ein säkularer Binnenstaat in Zentralasien.

Neu!!: Duschanbe und Usbekistan · Mehr sehen »

Vadim Zakharov (Installationskünstler)

Vadim Zakharov (transkribiert Wadim Sacharow; * 1959 in Stalinabad, UdSSR) ist ein russischer Aktionskünstler, Maler, Fotograf, Videokünstler und Installationskünstler.

Neu!!: Duschanbe und Vadim Zakharov (Installationskünstler) · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Duschanbe und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Waleri Anatoljewitsch Bobkow

Waleri Anatoljewitsch Bobkow (* 17. Oktober 1956 in Stalinabad) ist ein russischer Regisseur.

Neu!!: Duschanbe und Waleri Anatoljewitsch Bobkow · Mehr sehen »

Warsob

Der Warsob (im Unterlauf auch Duschanbinka) ist ein rechter Nebenfluss des Kofarnihon in Tadschikistan.

Neu!!: Duschanbe und Warsob · Mehr sehen »

Wiktor Anatoljewitsch But

Wiktor But (2010) Wiktor Anatoljewitsch But (oft auch in französischer Transkription Viktor Bout,; * 13. Januar 1967 in Duschanbe, Tadschikische SSR) ist ein russischer Transportunternehmer und Waffenhändler.

Neu!!: Duschanbe und Wiktor Anatoljewitsch But · Mehr sehen »

Wladimir Alexandrowitsch Popowkin

Popowkin, 2008 Wladimir Alexandrowitsch Popowkin (* 25. September 1957 in Stalinabad; † 18. Juni 2014 in Israel) war ein russischer General.

Neu!!: Duschanbe und Wladimir Alexandrowitsch Popowkin · Mehr sehen »

Wladimir Iljitsch Lenin

Wladimir Iljitsch Lenin (1920) Lenins Unterschrift Lenin,, wiss.

Neu!!: Duschanbe und Wladimir Iljitsch Lenin · Mehr sehen »

Wladimir Nikolajewitsch Woinowitsch

Wladimir Nikolajewitsch Woinowitsch (wiss. Transliteration Vladimir Nikolaevič Vojnovič; * 26. September 1932 in Stalinabad, Tadschikische SSR) ist ein russischer Schriftsteller und gilt als einer der bedeutendsten Satiriker der Gegenwart.

Neu!!: Duschanbe und Wladimir Nikolajewitsch Woinowitsch · Mehr sehen »

Wochenmarkt

Ein Wochenmarkt ist eine wöchentliche regelmäßige Marktveranstaltung, auf der vorwiegend frische Nahrungsmittel wie Obst, Gemüse, Kräuter, Milchprodukte, Fisch, Fleisch und Eier angeboten werden.

Neu!!: Duschanbe und Wochenmarkt · Mehr sehen »

Wuxi

Wuxi ist eine bezirksfreie Stadt in der Volksrepublik China.

Neu!!: Duschanbe und Wuxi · Mehr sehen »

Zentralasien

Definition der UNESCO Zentralasien in der Welt Zentralasien oder Mittelasien ist eine zusammenfassende Bezeichnung für die Großregion im Zentrum des Kontinentes Asien.

Neu!!: Duschanbe und Zentralasien · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Dushanbe, Dušanbe, Душанбе, دوشنبه.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »