Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

New York (Bundesstaat)

Index New York (Bundesstaat)

New York (standardsprachlich (AE), regional auch oder; BE) ist ein Bundesstaat im Nordosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

188 Beziehungen: Abenaki, Adirondack Mountains, Albany (New York), Albany International Airport, Altersstruktur, American Baptist Churches USA, Amerikanisches Englisch, Andrew Cuomo, Anglikanische Gemeinschaft, Appalachen, Atlantischer Ozean, Attorney General, Blei, Britisches Englisch, Bruttonationaleinkommen, Buchanan (New York), Buffalo, Buffalo Niagara International Airport, Bundesstaat der Vereinigten Staaten, Cayuga Lake, Charles Schumer, City University of New York, CNN, Columbia University, Connecticut, Cornell University, Delaware River, Demokratische Partei (Vereinigte Staaten), Deutschamerikaner, Dominion, Dreizehn Kolonien, Dwight D. Eisenhower, Eisenbahn, Eisenerz, Electoral College, England, Episkopalkirche, Erdöl, Erdgas, Eriekanal, Eriesee, Evangelisch-methodistische Kirche, Exekutive, Faltengebirge, Finger Lakes, Flughafen Syracuse Hancock International, Fordham University, Franklin D. Roosevelt, Friede von Westminster (1674), Frieden von Breda, ..., George Pataki, George Washington, Glorious Revolution, Gnadenbefugnis, Goldman Sachs, Gouverneur (Vereinigte Staaten), Greater Rochester International Airport, Große Seen, Harry S. Truman, Hauptstadt, Hawaii, Herzog von York, Hofstra University, Home Box Office, Hudson River, IBM, Indian Summer, Indianer, Irokesen, Islam, ISO 3166-2, Jakob II. (England), Jakob Leisler, John F. Kennedy International Airport, JPMorgan Chase, Judentum, Kalifornien, Kanada, Karibik, Karl II. (England), Kernenergie, Kernkraftwerk Fitzpatrick, Kernkraftwerk Indian Point, Kernkraftwerk Nine Mile Point, Kernreaktor, Kirsten Gillibrand, Kolonie, Kronkolonie, LaGuardia Airport, Lake Champlain, Lake George (New York), Lake Placid, Landwirtschaft, Legislative, Lenni Lenape, Liste der Countys in New York, Liste der Universitäten in New York, Long Island, Long Island University, Mahican, Massachusetts, Medianalter, Metropolitan Opera, Mischwald, Mittelatlantikstaaten, Mohawk River (New York), Mohegan, Montreal, Mount Marcy, Mount Vernon (New York), Munsee, Museum of Modern Art, Narraganset, National Broadcasting Company, Nationalgarde der Vereinigten Staaten, Nelson Rockefeller, New Deal, New Jersey, New Rochelle, New York City, New York State Assembly, New York State Department of Transportation, New York Stock Exchange, New York University, New Yorker Hafen, Newark (New Jersey), Niagarafälle, Niederschlag, Nieuw Nederland, Nordosten der Vereinigten Staaten, Oklahoma, Olympische Winterspiele, Oneida Lake, Ontario, Ontariosee, Pennsylvania, Pequot, Port Authority of New York and New Jersey, Postalische Abkürzungen für Bundesstaaten der Vereinigten Staaten, Provinz New York, Québec, Römisch-katholische Kirche, Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten, Rhode Island, Richard Nixon, Rochester (New York), Ronald Reagan, Rudolph Giuliani, Sankt-Lorenz-Strom, Schenectady, Schwarzerde, Secretary of State (US-Bundesstaaten), Senat der Vereinigten Staaten, Senat von New York, Seneca Lake (New York), Shinnecock, St. John’s University (New York), Stadt, State Treasurer, State University of New York, Steinsalz, Stromausfall, Susquehanna River, Syracuse (New York), Syracuse University, Taughannock Falls State Park, Telekommunikation, Texas, The New York Times, The Wall Street Journal, Trinkwasser, U-Bahn, University of Rochester, Upstate New York, US-Dollar, Utica (New York), Vereinigte Staaten, Vermont, Veto, Vizegouverneur (Vereinigte Staaten), Wahlmann, Wasserkraft, Weltreich, Wisconsin, Yeshiva University, Yonkers, Zink, 114. Kongress der Vereinigten Staaten. Erweitern Sie Index (138 mehr) »

Abenaki

Abenaki-Mann mit traditioneller Kleidung Die Abenaki oder Abnaki (auch Aberginier, Wabanaki oder Wippanap) gehören zu den Östlichen Algonkin-Stämmen und unterteilten sich in zwei große regionale Dialekt- und Stammesgruppen – den Östlichen Abenaki und den Westlichen Abenaki.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Abenaki · Mehr sehen »

Adirondack Mountains

Die Adirondack Mountains oder Adirondacks sind ein Gebirge im nordöstlichen Teil des US-Bundesstaates New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Adirondack Mountains · Mehr sehen »

Albany (New York)

Albany ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates New York und Verwaltungssitz des Albany County.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Albany (New York) · Mehr sehen »

Albany International Airport

Der Albany International Airport ist ein internationaler Flughafen bei Albany, der Hauptstadt des US-Bundesstaats New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Albany International Airport · Mehr sehen »

Altersstruktur

Alterspyramide von Deutschland (2017) Globale Alterspyramide (2017) Als Altersstruktur oder Altersverteilung wird die statistisch altersmäßige Verteilung, in Gruppen von Personen zum Erfassungszeitpunkt sowie, bei – dazu spezifizierten – Gebrauchsgegenständen, wie jene von Pkw, Waschmaschinen, Computern bezeichnet.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Altersstruktur · Mehr sehen »

American Baptist Churches USA

!Die American Baptist Churches USA (ABCUSA) (früher: American Baptist Convention) sind eine Union baptistischer Kirchen innerhalb der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und American Baptist Churches USA · Mehr sehen »

Amerikanisches Englisch

Amerikanisches Englisch (kurz AE oder AmE) ist die Form der englischen Sprache, die in den Vereinigten Staaten von Amerika gesprochen wird.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Amerikanisches Englisch · Mehr sehen »

Andrew Cuomo

Andrew Cuomo (2014) Andrew Mark Cuomo (* 6. Dezember 1957 in Queens, New York) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Andrew Cuomo · Mehr sehen »

Anglikanische Gemeinschaft

Die Anglikanische Gemeinschaft (auch Anglikanische Kommunion,; von ‚englisch‘), umgangssprachlich die anglikanische Kirche, ist eine weltweite christliche Kirchengemeinschaft, die in ihrer Tradition evangelische und katholische Glaubenselemente vereinigt, wobei die katholische Tradition in der Liturgie und im Sakramentsverständnis (insbesondere dem Amtsverständnis) vorherrscht und die evangelische in der Theologie.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Anglikanische Gemeinschaft · Mehr sehen »

Appalachen

Gliederung der Appalachen laut USGS Die Appalachen sind ein bewaldetes Mittelgebirge im Osten Nordamerikas, das sich über eine Länge von 2400 Kilometer von der kanadischen Provinz Québec bis in den Norden des US-Bundesstaates Alabama erstreckt.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Appalachen · Mehr sehen »

Atlantischer Ozean

Karte des Atlantischen Ozeans Atlantischer Ozean, Relief Der Atlantische Ozean, auch Atlantik genannt, ist nach dem Pazifik der zweitgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Atlantischer Ozean · Mehr sehen »

Attorney General

Der Attorney General oder Attorney-General ist in Regierungssystemen, die sich an das Common Law anlehnen, der oberste Rechtsberater der Regierung.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Attorney General · Mehr sehen »

Blei

Blei ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Pb und der Ordnungszahl 82.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Blei · Mehr sehen »

Britisches Englisch

Britisches Englisch (British English; kurz BE oder BrE) ist die Bezeichnung für die Varietäten der englischen Sprache, wie sie auf den britischen Inseln gesprochen und unter der Bezeichnung British Standard English als Schriftsprache Verwendung findet.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Britisches Englisch · Mehr sehen »

Bruttonationaleinkommen

Das Bruttonationaleinkommen (BNE), bis 1999 auch Bruttosozialprodukt (BSP), ist ein zentraler Begriff aus der volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung (VGR) und eine volkswirtschaftliche Kennzahl.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Bruttonationaleinkommen · Mehr sehen »

Buchanan (New York)

Buchanan ist eine sogenannte Village im Westchester County und gehört zur Town of Cortlandt im US-Bundesstaat New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Buchanan (New York) · Mehr sehen »

Buffalo

Buffalo ist mit 261.325 Einwohnern (laut der letzten Volkszählung im Jahr 2010, Schätzung 2016: rund 257.000) die zweitgrößte Stadt des US-Bundesstaates New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Buffalo · Mehr sehen »

Buffalo Niagara International Airport

Flughafendiagramm Der Buffalo Niagara International Airport (IATA: BUF, ICAO: KBUF) ist ein Flughafen im Großraum Buffalo, im Bundesstaat New York, USA.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Buffalo Niagara International Airport · Mehr sehen »

Bundesstaat der Vereinigten Staaten

Karte der Vereinigten Staaten mit Namen der US-Staaten.Hawaii und Alaska sind hier anders skaliert. Ein Bundesstaat in den Vereinigten Staaten von Amerika, auch kurz US-Bundesstaat (ist ein Gliedstaat.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Bundesstaat der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Cayuga Lake

Der Cayuga Lake ist ein See in den USA.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Cayuga Lake · Mehr sehen »

Charles Schumer

Charles Schumer Charles Ellis „Chuck“ Schumer (* 23. November 1950 in Brooklyn) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei und der dienstältere der beiden US-Senatoren des Bundesstaates New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Charles Schumer · Mehr sehen »

City University of New York

Die City University of New York, kurz CUNY, ist der Hochschulverbund der staatlichen Universitäten in New York City.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und City University of New York · Mehr sehen »

CNN

Cable News Network (abgekürzt: CNN) ist ein US-amerikanischer Fernsehsender mit Sitz in Atlanta, Georgia.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und CNN · Mehr sehen »

Columbia University

Die Columbia University (offiziell Columbia University in the City of New York oder Columbia-Universität in der Stadt New York) zählt zu den ältesten und renommiertesten Universitäten der USA.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Columbia University · Mehr sehen »

Connecticut

Connecticut ist ein Bundesstaat im Nordosten der Vereinigten Staaten und Teil der Region Neuengland.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Connecticut · Mehr sehen »

Cornell University

Die juristische Bibliothek Der Westcampus Die Balch Halls Die Cornell University ist eine amerikanische Privatuniversität und hat ihren Hauptcampus in Ithaca, New York (USA).

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Cornell University · Mehr sehen »

Delaware River

Der Delaware River ist mit 595 Kilometer Länge einer der größeren Flüsse im Osten der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Delaware River · Mehr sehen »

Demokratische Partei (Vereinigte Staaten)

Die Demokratische Partei (auch als Demokraten (engl. Democrats) bezeichnet) ist neben der Republikanischen Partei eine der beiden großen Parteien in den USA.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Demokratische Partei (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Deutschamerikaner

Counties mit überwiegend deutschstämmiger Bevölkerung Häufigste Herkunft lt. Volkszählung 2000 Deutsche Bevölkerungsdichte in den Vereinigten Staaten,1872 Diese Zensus-Karte von 1850 zeigt die lutherische Bevölkerung, welche damals fast ausschließlich aus Deutschen bestand. Deutsche Zeitungen in Nordamerika, 1922 Als Deutschamerikaner (engl. German Americans) werden Bürger der Vereinigten Staaten bezeichnet, die selbst oder deren Vorfahren aus Deutschland oder als Angehörige deutschsprachiger Minderheiten außerhalb Deutschlands in die Vereinigten Staaten von Amerika eingewandert sind.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Deutschamerikaner · Mehr sehen »

Dominion

Als Dominion (engl. „Herrschaftsgebiet“) wurden ab Anfang des 20.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Dominion · Mehr sehen »

Dreizehn Kolonien

Jamestown die erste britische Ansiedlung. Als die Dreizehn Kolonien – auch numerisch geschrieben: 13 Kolonien – werden diejenigen britischen Kolonien in Nordamerika bezeichnet, die sich 1776 in der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten von ihrem Mutterland, dem Königreich Großbritannien, lossagten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Dreizehn Kolonien · Mehr sehen »

Dwight D. Eisenhower

Dwight D. Eisenhower (1956) rechts Dwight David „Ike“ Eisenhower (* 14. Oktober 1890 in Denison, Texas, als David Dwight Eisenhower; † 28. März 1969 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer General of the Army und während des Zweiten Weltkriegs Supreme Commander der Supreme Headquarters, Allied Expeditionary Force (SHAEF) in Europa.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Dwight D. Eisenhower · Mehr sehen »

Eisenbahn

tren a las nubes'' (Argentinien) Die Eisenbahn ist ein schienengebundenes Verkehrssystem für den Transport von Gütern und Personen.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Eisenbahn · Mehr sehen »

Eisenerz

Bändereisenerz, 2,1 Milliarden Jahre alt Eisenerze sind Gemenge aus natürlich vorkommenden chemischen Verbindungen des Eisens und nicht- oder kaum eisenhaltigem Gestein.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Eisenerz · Mehr sehen »

Electoral College

Verteilung der Wahlmänner für die Präsidentschaftswahlen 2012 bis 2020 Das Electoral College (deutsch „Wahlmännerkollegium“ oder „Wahlkollegium“) ist in den Vereinigten Staaten das Organ, das alle vier Jahre den Präsidenten und den Vizepräsidenten wählt („Electoral Vote“ im Gegensatz zur „Popular Vote“).

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Electoral College · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und England · Mehr sehen »

Episkopalkirche

Episkopalkirche (von gr./lat. episcopalis, „bischöflich“) ist eine Konfessionsbezeichnung innerhalb der christlichen Ökumene.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Episkopalkirche · Mehr sehen »

Erdöl

Proben verschiedener Rohöle aus dem Kaukasus, dem Mittleren Osten, der Arabischen Halbinsel und Frankreich Erdölförderung vor der vietnamesischen Küste Mittelplate im Wattenmeer der Nordsee Verschließen eines durch Schiffskollision beschädigten erdölspeienden Förderkopfs Erdöl ist ein natürlich in der oberen Erdkruste vorkommendes, gelblich bis schwarzes, hauptsächlich aus Kohlenwasserstoffen bestehendes Stoffgemisch, das durch Umwandlungsprozesse organischer Stoffe entstanden ist.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Erdöl · Mehr sehen »

Erdgas

Kugelgasbehälter Erdgas ist ein brennbares, natürlich entstandenes Gasgemisch, das in unterirdischen Lagerstätten vorkommt.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Erdgas · Mehr sehen »

Eriekanal

Karte (1840) des alten Verlaufs des Eriekanals vom Eriesee nach Albany Höhenprofil des alten Kanals Ehemaliger Aquädukt in Rochester Der Eriekanal ist ein Kanal, der den Eriesee bei Buffalo mit dem Hudson River in New York City, und damit die Großen Seen neben dem Sankt-Lorenz-Strom mit dem Atlantik verbindet.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Eriekanal · Mehr sehen »

Eriesee

Der Eriesee (Lake Erie, engl. Aussprache) ist der südlichste und viertgrößte der fünf Großen Seen Nordamerikas.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Eriesee · Mehr sehen »

Evangelisch-methodistische Kirche

Die Evangelisch-methodistische Kirche (EmK) (UMC) ist eine Kirche in der wesleyanischen Tradition.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Evangelisch-methodistische Kirche · Mehr sehen »

Exekutive

Die Exekutive ist in der Staatstheorie neben der Legislative und der Judikative die vollziehende Gewalt.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Exekutive · Mehr sehen »

Faltengebirge

Zusammenstoß zweier Kontinentalplatten mit Faltengebirge über der Kollisionszone. nördlichen Kalkalpen Verteilung der geologisch jungen Faltengebirge (die sogenannten ''alpidischen Ketten'') in Europa und Asien Faltengebirge entstehen, wenn mindestens zwei Platten der Erdkruste sich aufeinander zubewegen und aufeinander Druck ausüben, was dazu führt, dass die Kruste in der Kontaktzone der beiden Platten verformt und emporgedrückt („aufgefaltet“) wird (→ Gebirgsbildung).

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Faltengebirge · Mehr sehen »

Finger Lakes

Satellitenbild der Finger Lakes Lage der Finger Lakes Die Finger Lakes (dt. „Fingerseen“) sind eine Seengruppe im Norden des amerikanischen Bundesstaats New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Finger Lakes · Mehr sehen »

Flughafen Syracuse Hancock International

Der 1928 eröffnete Flughafen Syracuse Hancock International (IATA-Code SYR, ICAO-Code KSYR) ist ein internationaler Flughafen nördlich von Syracuse im US-Bundesstaat New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Flughafen Syracuse Hancock International · Mehr sehen »

Fordham University

Keating Hall Verwaltungsgebäude Die Fordham University ist eine private Universität in New York City.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Fordham University · Mehr sehen »

Franklin D. Roosevelt

rechts Franklin Delano Roosevelt (* 30. Januar 1882 in Hyde Park, New York; † 12. April 1945 in Warm Springs, Georgia), oft mit seinen Initialen FDR abgekürzt, war von 1933 bis zu seinem Tod 1945 der 32. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Franklin D. Roosevelt · Mehr sehen »

Friede von Westminster (1674)

Mit dem Zweiten Frieden von Westminster endete am 19.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Friede von Westminster (1674) · Mehr sehen »

Frieden von Breda

Friedenskongress in Breda; ''(Zeitgenössischer Stich)''Im Frieden von Breda schlossen am 31. Juli 1667 das Königreich England und die Republik der Sieben Vereinigten Niederlande einen Friedensvertrag ab in Breda, der den Zweiten Englisch-Niederländischen Seekrieg (1663–1667) beendete.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Frieden von Breda · Mehr sehen »

George Pataki

Unterschrift George Elmer Pataki (* 24. Juni 1945 in Peekskill, New York) ist ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und war von 1995 bis 2007 Gouverneur des Bundesstaates New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und George Pataki · Mehr sehen »

George Washington

Gilbert Stuart: ''George Washington'' Unterschrift George Washingtons George Washington (* 22. Februar 1732In England und in britischen Kolonien galt bis zum Herbst 1752 der julianische Kalender. Außerdem war der Jahreswechsel vor 1752 am 25. März. Ab 1752 wurde der gregorianische Kalender benutzt. Nach dem damaligen und unserem heutigen Kalender lautet George Washingtons Geburtsdatum auf dem Gutshof Wakefield (auch „Pope’s Plantation“ genannt) im Westmoreland County, Kolonie Virginia; † 14. Dezember 1799 auf seinem Gut Mount Vernon, Virginia) war von 1789 bis 1797 der erste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und George Washington · Mehr sehen »

Glorious Revolution

Wilhelm von Oranien bestieg nach der Glorious Revolution als Wilhelm III. den englischen Thron. In der Glorious Revolution – der Glorreichen Revolution – von 1688/1689 entschieden die Gegner des königlichen Absolutismus in England den seit Beginn des 17.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Glorious Revolution · Mehr sehen »

Gnadenbefugnis

Der Begriff Gnadenbefugnis bezeichnet das Recht, Gnadenerweise zu erteilen, das heißt, rechtskräftig verhängte Strafen (in Ausnahmefällen auch Maßregeln der Besserung und Sicherung) zu erlassen, umzuwandeln, zu ermäßigen oder auszusetzen.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Gnadenbefugnis · Mehr sehen »

Goldman Sachs

Die Goldman Sachs Group, Inc. (kurz GS) ist ein weltweit tätiges Investmentbanking- und Wertpapierhandelsunternehmen mit Sitz in New York City.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Goldman Sachs · Mehr sehen »

Gouverneur (Vereinigte Staaten)

Unabhängiger Gouverneur 1(Bei Washington, D.C. handelt es sich um einen Bürgermeister) Der Gouverneur ist der Staats- und Regierungschef eines Bundesstaates oder Außengebietes der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Gouverneur (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Greater Rochester International Airport

Der Greater Rochester International Airport (IATA-Code: ROC, ICAO-Code: KROC) ist der internationale Verkehrsflughafen der amerikanischen Großstadt Rochester im US-Bundesstaat New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Greater Rochester International Airport · Mehr sehen »

Große Seen

Karte der Großen Seen und deren Einzugsgebiet (grün) Die Großen Seen sind eine Gruppe fünf zusammenhängender Süßwasserseen in Nordamerika.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Große Seen · Mehr sehen »

Harry S. Truman

Harry S. Truman (1945) rechts Harry S. Truman (* 8. Mai 1884 in Lamar, Missouri; † 26. Dezember 1972 in Kansas City, Missouri; eigentlich Harry S Truman) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei und von 1945 bis 1953 der 33. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Harry S. Truman · Mehr sehen »

Hauptstadt

Bundestages. Bundesrates. de jure verfügt die Schweiz jedoch über keine Hauptstadt (siehe Hauptstadtfrage der Schweiz). Landtages. Eine Hauptstadt ist ein symbolisches, zumeist auch politisches Zentrum eines Staates und oft Sitz der obersten Staatsgewalten: Parlament, Monarch, Regierung, Oberstes Gericht.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Hauptstadt · Mehr sehen »

Hawaii

Hawaii (hawaiisch Hawaiʻi bzw. Mokupuni o Hawaiʻi) ist eine Inselkette im Pazifischen Ozean und seit 1959 der 50.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Hawaii · Mehr sehen »

Herzog von York

Weiße Rose von York Herzog von York ist ein erblicher britischer Adelstitel, der üblicherweise dem zweiten Sohn des regierenden britischen Monarchen verliehen wird, sofern ihn nicht ein Abkömmling eines verstorbenen Herzogs führt.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Herzog von York · Mehr sehen »

Hofstra University

Skyline Hofstra University Die Hofstra University ist eine private Universität in Hempstead auf Long Island im US-Bundesstaat New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Hofstra University · Mehr sehen »

Home Box Office

Home Box Office, kurz HBO, ist ein US-amerikanischer Fernsehprogrammanbieter mit Sitz in New York City.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Home Box Office · Mehr sehen »

Hudson River

Der Hudson River ist ein 493 Kilometer langer Fluss in den US-Bundesstaaten New York und New Jersey im Nordosten der USA.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Hudson River · Mehr sehen »

IBM

Die International Business Machines Corporation (IBM) ist ein US-amerikanisches IT- und Beratungsunternehmen mit Sitz in Armonk im US-Bundesstaat New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und IBM · Mehr sehen »

Indian Summer

Indian Summer in Connecticut Als Indian Summer bezeichnet man eine ungewöhnlich trockene und warme Wetterperiode im späten Herbst auf dem nordamerikanischen Kontinent.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Indian Summer · Mehr sehen »

Indianer

Sitting Bull, Häuptling und Medizinmann der Hunkpapa-Lakota-Sioux. Foto von David Frances Barry, 1885 John Ross, Cherokee-Häuptling von 1828 bis 1866; Farblithographie c.1843 Indianer ist die im Deutschen verbreitete Sammelbezeichnung für die indigenen Völker Amerikas – ausgenommen die Eskimovölker und Aleuten der arktischen Gebiete – sowie der amerikanischen Pazifikinseln.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Indianer · Mehr sehen »

Irokesen

Die fünf Nationen der Irokesen, Stammesgebiet um 1650 Die Irokesen, Eigenbezeichnung Haudenosaunee („Leute des Langhauses)“, oft Six Nations (Sechs Nationen), sind nordamerikanische Indianer, die einer gemeinsamen Sprachfamilie angehören.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Irokesen · Mehr sehen »

Islam

Staaten mit einem islamischen Bevölkerungsanteil von mehr als 5 %'''Grün''': Sunniten, '''Rot''': Schiiten, '''Blau''': Ibaditen (Oman) Bittgebet in Mekka, im Mittelgrund die Kaaba Eingang der Moschee des Propheten Mohammed in Medina Hilal – ein Symbol des Islams Zwei Frauen in der Moschee von Selangor in Shah Alam, Malaysia Der Islam ist eine monotheistische Religion, die im frühen 7.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Islam · Mehr sehen »

ISO 3166-2

ISO 3166-2 ist der zweite Teil des ISO-Standards ISO 3166.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und ISO 3166-2 · Mehr sehen »

Jakob II. (England)

König Jakob II. von England Unterschrift von Jakob II. Jakob II.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Jakob II. (England) · Mehr sehen »

Jakob Leisler

Statue Jacob Leislers an der North Avenue in New Rochelle Jakob Leisler (* um 1640; † 17. Mai 1691) war ein deutsch-amerikanischer Kolonist.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Jakob Leisler · Mehr sehen »

John F. Kennedy International Airport

Der John F. Kennedy International Airport (IATA: JFK, ICAO: KJFK) ist vor Newark und LaGuardia der größte Verkehrsflughafen im Großraum New York und liegt im Stadtteil Jamaica des Stadtbezirks Queens.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und John F. Kennedy International Airport · Mehr sehen »

JPMorgan Chase

Londoner JPMorgan Chase & Co. Headquarters, 25 Bank Street, Canary Wharf, London, Vereinigtes Königreich JPMorgan Chase Tower, 270 Park Avenue, New York City Die JPMorgan Chase & Co. ist eine US-amerikanische Bank mit Sitz in New York City.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und JPMorgan Chase · Mehr sehen »

Judentum

Der Davidstern (hebräisch ''magen david'' „Schild Davids“) ist eines der Symbole des Judentums. Unter Judentum (von griechisch ἰουδαϊσμός ioudaismos) versteht man einerseits die Religion, die Traditionen und Lebensweise, die Philosophie und meist auch die Kulturen der Juden (Judaismus) und andererseits die Gesamtheit der Juden.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Judentum · Mehr sehen »

Kalifornien

Kalifornien (englisch und spanisch California) ist der flächenmäßig drittgrößte und mit Abstand bevölkerungsreichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Kalifornien · Mehr sehen »

Kanada

Kanada (englisch und französisch Canada) ist ein Staat in Nordamerika, der zwischen dem Atlantik im Osten und dem Pazifik im Westen liegt und nordwärts bis zum Arktischen Ozean reicht.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Kanada · Mehr sehen »

Karibik

Karibik, südlich das Karibische Meer, nordwestlich der Golf von Mexiko, östlich der offene Nordatlantik Die Inseln der Karibik Die Karibik ist eine Region im westlichen, tropischen Teil des Atlantischen Ozeans nördlich des Äquators.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Karibik · Mehr sehen »

Karl II. (England)

König Karl II. (um 1680), Gemälde von Thomas Hawker Unterschrift von Karl II. Karl II. (auch The Merry Monarch genannt; * 29. Mai 1630 in London; † 6. Februar 1685 ebenda) aus dem Hause Stuart war König von England, Schottland und Irland (durch die Monarchisten am 30. Januar 1649 ausgerufen; Thronbesteigung nach der Wiederherstellung der Königswürde am 29. Mai 1660).

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Karl II. (England) · Mehr sehen »

Kernenergie

Kühltürmen sprache.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Kernenergie · Mehr sehen »

Kernkraftwerk Fitzpatrick

Das Kernkraftwerk FitzPatrick mit einem Siedewasserreaktor liegt in Scriba (New York) nahe Oswego im US-Bundesstaat New York am Südostufer des Ontariosees.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Kernkraftwerk Fitzpatrick · Mehr sehen »

Kernkraftwerk Indian Point

Das Kernkraftwerk Indian Point ((IPEC)) besteht aus drei Druckwasserreaktoren.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Kernkraftwerk Indian Point · Mehr sehen »

Kernkraftwerk Nine Mile Point

Das Kernkraftwerk Nine Mile Point befindet sich etwa fünf Meilen nordöstlich von Oswego (New York) am Ufer des Lake Ontario in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Kernkraftwerk Nine Mile Point · Mehr sehen »

Kernreaktor

EPFL in der Schweiz Briefmarke der Deutschen Bundespost (1964) Ein Kernreaktor, auch Atomreaktor oder Atommeiler ist eine Anlage, in der eine Kernspaltungsreaktion kontinuierlich als Kettenreaktion im makroskopischen, technischen Maßstab abläuft.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Kernreaktor · Mehr sehen »

Kirsten Gillibrand

Unterschrift von Kirsten Gillibrand Kirsten Elizabeth Rutnik Gillibrand (* 9. Dezember 1966 in Albany, New York) ist eine US-amerikanische Politikerin.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Kirsten Gillibrand · Mehr sehen »

Kolonie

Als Kolonie (von ‚bebauen, Land bestellen‘) bezeichnet man in der Neuzeit ein auswärtiges abhängiges Gebiet eines Staates ohne eigene politische und wirtschaftliche Macht.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Kolonie · Mehr sehen »

Kronkolonie

Der Begriff Kronkolonie unterstreicht die enge Bindung einer Kolonie an das Mutterland.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Kronkolonie · Mehr sehen »

LaGuardia Airport

Der LaGuardia Airport (IATA-Code: LGA, ICAO-Code: KLGA auch als New York-LaGuardia bekannt) ist ein internationaler Verkehrsflughafen der amerikanischen Großstadt New York City.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und LaGuardia Airport · Mehr sehen »

Lake Champlain

Der Lake Champlain (‚Champlainsee‘, frz. Lac Champlain) ist das achtgrößte Binnengewässer in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Lake Champlain · Mehr sehen »

Lake George (New York)

Lake George ist ein langer, schmaler See am Fuß der Adirondack Mountains im Norden des US-Bundesstaats New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Lake George (New York) · Mehr sehen »

Lake Placid

Lake Placid ((Adj.) „gelassen“, „still“) ist ein kleiner Wintersportort in den Adirondack Mountains im Essex County des Bundesstaats New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Lake Placid · Mehr sehen »

Landwirtschaft

Als Landwirtschaft wird der Wirtschaftsbereich der Urproduktion bezeichnet.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Landwirtschaft · Mehr sehen »

Legislative

Die Legislative (spätantik ‚Beschließung des Gesetzes‘, von,Gesetz‘ und ferre,tragen‘, davon das PPP latum,getragen‘; auch gesetzgebende Gewalt) ist in der Staatstheorie neben der Exekutive (ausführenden Gewalt) und Judikative (Rechtsprechung) eine der drei – bei Gewaltenteilung voneinander unabhängigen – Gewalten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Legislative · Mehr sehen »

Lenni Lenape

Ehemalige Wohngebiete beim ersten Kontakt mit Europäern Als Lenni Lenape, seltener im Deutschen Delawaren (kurz Lenape oder Delaware), werden sprachlich und kulturell eng verwandte Indianer bezeichnet, die zu Beginn des 17.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Lenni Lenape · Mehr sehen »

Liste der Countys in New York

Der US-Bundesstaat New York ist in 62 Countys unterteilt: Die mit * gekennzeichneten Countys stellen einen Sonderfall dar: Sie gehören zur Stadt New York und erfüllen praktisch keine Verwaltungsaufgaben.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Liste der Countys in New York · Mehr sehen »

Liste der Universitäten in New York

Liste von Universitäten und Colleges im US-Bundesstaat New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Liste der Universitäten in New York · Mehr sehen »

Long Island

Long Island (dt. Lange Insel) ist eine Insel, die zum US-Bundesstaat New York gehört.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Long Island · Mehr sehen »

Long Island University

Die Long Island University (LIU) ist ein Verbund privater Hochschulen im US-Bundesstaat New York mit zwei Haupt- und sechs weiteren kleinen, regionalen Standorten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Long Island University · Mehr sehen »

Mahican

Traditionelle Wohngebiete der Mahican und benachbarter Stämme um 1600. Hoosick River sowie Catskill Creek, zogen dann ostwärts nach Massachusetts und später nach Wisconsin im Westen. Die Mahican, auch Mohican geschrieben, waren Algonkin sprechende Indianer, die im oberen Hudsontal jenseits der Catskill Mountains im heutigen Staat New York lebten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Mahican · Mehr sehen »

Massachusetts

Massachusetts (offiziell: The Commonwealth of Massachusetts) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika und Teil von Neuengland.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Massachusetts · Mehr sehen »

Medianalter

Das Medianalter ist das mediane Lebensalter der Individuen einer Bevölkerung.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Medianalter · Mehr sehen »

Metropolitan Opera

Das Gebäude der Metropolitan Opera Die Metropolitan Opera ist eine Theater-Gesellschaft am Lincoln Center in New York City.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Metropolitan Opera · Mehr sehen »

Mischwald

Buchen-Kiefernmischwald auf den Marburger Lahnbergen Herbst im Mischwald Lkr. Oberallgäu Mischwald ist ein vorwiegend umgangssprachlich genutzter Begriff, der Wälder bezeichnet, in denen mehrere Baumarten z. B.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Mischwald · Mehr sehen »

Mittelatlantikstaaten

Die Regionenbezeichnung „Mittelatlantikstaaten“ wird nicht einheitlich verwendet. Delaware, Maryland, Washington D. C., Virginia und West Virginia werden häufig auch den Südatlantikstaaten bzw. den Südstaaten zugerechnet. Der Nichtschraffierte Bereich zeigt die Definition des United States Census Bureau Als Mittelatlantikstaaten (engl.: Mid-Atlantic States) wird eine Gruppe von Bundesstaaten im Nordosten der Vereinigten Staaten bezeichnet.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Mittelatlantikstaaten · Mehr sehen »

Mohawk River (New York)

Der Mohawk River ist ein Hauptwasserweg im Nord-Zentral-Teil des US-Bundesstaates New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Mohawk River (New York) · Mehr sehen »

Mohegan

Wohngebiet der Mohegan und benachbarter Stämme um 1600 Die Mohegan (Eigenbezeichnung Mu-he-con-neok Menschen aus der Gegend, wo die Wasser nie stillstehen) gehören zur Algonkin-Sprachgruppe (Sprachfamilie: Algisch), die einen Pequot-Dialekt sprachen und häufig mit den Mahican verwechselt werden.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Mohegan · Mehr sehen »

Montreal

Montreal bzw.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Montreal · Mehr sehen »

Mount Marcy

Der hohe Mount Marcy ist der höchste Berg des US-Bundesstaates New York und der Adirondack Mountains sowie im Adirondack Park.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Mount Marcy · Mehr sehen »

Mount Vernon (New York)

Mount Vernon ist eine Stadt im US-Bundesstaat New York im Landkreis Westchester County nördlich von New York City in den USA.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Mount Vernon (New York) · Mehr sehen »

Munsee

Ehemalige Wohngebiete der Munsee Die Munsee oder Muncie (auch Munsiiw, Minnesink, Minsi, Mansiwak', Monsey) bilden zusammen mit den einst südlich von ihnen lebenden Unami Delaware oder Unami ab 1700 eine der zwei regionalen sowie Dialekt-Hauptgruppen der Lenni Lenape oder Delaware.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Munsee · Mehr sehen »

Museum of Modern Art

New York Das Museum of Modern Art (MoMA) ist eine der weltweit bedeutendsten und einflussreichsten Sammlungen moderner und zeitgenössischer Kunst.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Museum of Modern Art · Mehr sehen »

Narraganset

Wohngebiet der Narraganset und benachbarter Stämme um 1600 Die Narraganset (auch Narragansett) sind eine indianische Nation aus der Algonkin-Sprachfamilie.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Narraganset · Mehr sehen »

National Broadcasting Company

National Broadcasting Company (NBC) ist ein US-amerikanisches Hörfunk- und Fernseh-Network.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und National Broadcasting Company · Mehr sehen »

Nationalgarde der Vereinigten Staaten

Logo der US-Nationalgarde Joseph L. Lengyel, ''Chief of the National Guard Bureau'' Die im Jahr 1903 aufgestellte Nationalgarde der Vereinigten Staaten (kurz National Guard, akronymisiert USNG) ist als Nationalgarde die zweite Instanz der militärischen Reserve der Streitkräfte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Nationalgarde der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Nelson Rockefeller

Rockefellers Unterschrift Nelson Aldrich Rockefeller (* 8. Juli 1908 in Bar Harbor, Maine; † 26. Januar 1979 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei), von 1959 bis 1973 Gouverneur des Bundesstaates New York und in der Regierung des Präsidenten Gerald Ford vom 19. Dezember 1974 bis zum 20. Januar 1977 der 41. Vizepräsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Nelson Rockefeller · Mehr sehen »

New Deal

url.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und New Deal · Mehr sehen »

New Jersey

New Jersey (BE / AE, deutsch älter auch Neujersey) ist (nach Rhode Island, Delaware und Connecticut) der viertkleinste Bundesstaat der Vereinigten Staaten und zugleich derjenige mit der größten Bevölkerungsdichte.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und New Jersey · Mehr sehen »

New Rochelle

New Rochelle ist eine Stadt im Westchester County im US-Bundesstaat New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und New Rochelle · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und New York City · Mehr sehen »

New York State Assembly

Sitzungssaal der New York State Assembly Die New York State Assembly ist das Unterhaus der New York State Legislature, der Legislative des US-Bundesstaates New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und New York State Assembly · Mehr sehen »

New York State Department of Transportation

Hauptgebäude der Zentrale des NYSDOT in Albany Das New York State Department of Transportation (abgekürzt NYSDOT) ist eine Behörde des US-Bundesstaates New York, die für Teile der Transportinfrastruktur des Staates zuständig ist.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und New York State Department of Transportation · Mehr sehen »

New York Stock Exchange

Logo der NYSE Die New York Stock Exchange (NYSE) ist die größte Wertpapierbörse der Welt und gehört zur IntercontinentalExchange.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und New York Stock Exchange · Mehr sehen »

New York University

Die New York University (NYU) ist eine Universität in New York City, Vereinigte Staaten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und New York University · Mehr sehen »

New Yorker Hafen

Red Hook Newark, NJ Historische, detailreiche Karte (um 1885) der Region noch vor der Erweiterung der Stadt New York Der Hafen von New York (New York Harbor bzw. Port of New York and New Jersey) an der Ostküste der Vereinigten Staaten gelegen, umfasst die Gesamtheit der sieben größeren derzeit genutzten und einiger historischer Hafenanlagen und die Gesamtheit des Naturhafens an der Mündung des Hudson in den Atlantik (Tidehafen).

Neu!!: New York (Bundesstaat) und New Yorker Hafen · Mehr sehen »

Newark (New Jersey)

Newark ist die größte Stadt des US-Bundesstaates New Jersey mit rund 280.000 Einwohnern (Schätzung 2016, U.S. Census Bureau).

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Newark (New Jersey) · Mehr sehen »

Niagarafälle

Die Niagarafälle sind Wasserfälle des Niagara-Flusses an der Grenze zwischen dem US-amerikanischen Bundesstaat New York und der kanadischen Provinz Ontario.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Niagarafälle · Mehr sehen »

Niederschlag

Unter Niederschlag versteht man in der Meteorologie Wasser inklusive seiner Verunreinigungen, das aus Wolken, Nebel oder Dunst (beides Wolken in Kontakt mit dem Boden) oder wasserdampf­haltiger Luft (Luftfeuchtigkeit) stammt und das.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Niederschlag · Mehr sehen »

Nieuw Nederland

New York und New Jersey verwendet. ''Nova Belgica'' oder ''Novum Belgium'' war der lateinische Name der Kolonie, entsprechend der lateinischen Bezeichnung für Niederlande: Belgii. Nieuw Nederland war eine von 1624 bis 1667 bestehende niederländische Kolonie an der Ostküste Nordamerikas, der heutigen Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Nieuw Nederland · Mehr sehen »

Nordosten der Vereinigten Staaten

Der Nordosten der Vereinigten Staaten (englisch Northeastern United States oder Northeast) ist eine Großregion im nordöstlichen Teil der USA.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Nordosten der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Oklahoma

Oklahoma (engl. Aussprache) ist ein Bundesstaat im zentralen Süden der Vereinigten Staaten von Amerika, nördlich von Texas.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Oklahoma · Mehr sehen »

Olympische Winterspiele

450px Olympische Winterspiele sind Teil der Olympischen Spiele und werden seit 1924 ausgetragen.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Olympische Winterspiele · Mehr sehen »

Oneida Lake

__notoc__ Der Oneida Lake ist ein großer fischreicher See nordöstlich der Stadt Syracuse im US-Bundesstaat New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Oneida Lake · Mehr sehen »

Ontario

Ontario (engl. Aussprache) ist eine Provinz im Südosten Kanadas.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Ontario · Mehr sehen »

Ontariosee

Der Ontariosee ist der flächenmäßig kleinste der fünf Großen Seen Nordamerikas, die miteinander durch Flussläufe verbunden sind.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Ontariosee · Mehr sehen »

Pennsylvania

Pennsylvania (engl. Aussprache, deutsch auch Pennsylvanien) ist ein von William Penn gegründeter Bundesstaat im Osten der Vereinigten Staaten von Amerika und einer ihrer dreizehn Gründerstaaten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Pennsylvania · Mehr sehen »

Pequot

Wohngebiet der Pequot und benachbarter Stämme um 1600 und historische Orte (rot) Die Pequot waren Angehörige eines Algonkin sprechenden Indianer­stammes, der im Thames Valley im heutigen Bundesstaat Connecticut lebte.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Pequot · Mehr sehen »

Port Authority of New York and New Jersey

Port Authority of New York and New Jersey, abgekürzt PANYNJ, ist die seit 1921 gemeinsame Hafenbehörde der US-Bundesstaaten New York und New Jersey.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Port Authority of New York and New Jersey · Mehr sehen »

Postalische Abkürzungen für Bundesstaaten der Vereinigten Staaten

Der folgende Artikel beinhaltet eine Liste der Abkürzungen für einzelne Bundesstaaten der Vereinigten Staaten, die vom United States Postal Service verwendet werden.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Postalische Abkürzungen für Bundesstaaten der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Provinz New York

Grenzen der Provinz New York zwischen 1664 und 1777 Die Provinz New York (1664–1776) (Englisch: Province of New York, niederländisch: Provincie New York) war eine der Dreizehn Kolonien in Nordamerika, die sich 1776 in der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten vom Mutterland Großbritannien lossagten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Provinz New York · Mehr sehen »

Québec

Quebec oder Québec (französisch Québec, englisch Quebec oder, ursprünglich Algonkin Kebec für „wo der Fluss enger wird“) ist die flächenmäßig größte Provinz Kanadas (das flächenmäßig größere Nunavut ist keine Provinz, sondern ein Territorium) und jene mit dem größten frankophonen Bevölkerungsanteil.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Québec · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten

Das Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten (auch Abgeordnetenhaus;, oft nur House) ist – in der Tradition der Zweikammer-Parlamente (Bikameralismus), die im britischen Parlament ihren Ursprung hat – neben dem Senat eine der beiden Kammern des Kongresses der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Rhode Island

Rhode Island (engl. Aussprache) ist der kleinste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika und Teil der Region Neuengland.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Rhode Island · Mehr sehen »

Richard Nixon

Nixons Unterschrift Richard Milhous Nixon (* 9. Januar 1913 in Yorba Linda, Kalifornien; † 22. April 1994 in New York) war ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und von 1969 bis 1974 der 37. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Richard Nixon · Mehr sehen »

Rochester (New York)

Rochester ist eine Stadt im Nordwesten des US-Bundesstaates New York und County Seat des Monroe County.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Rochester (New York) · Mehr sehen »

Ronald Reagan

Ronald Reagan (1981) rechts Ronald Wilson Reagan (* 6. Februar 1911 in Tampico, Illinois; † 5. Juni 2004 in Bel Air, Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler und republikanischer Politiker.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Ronald Reagan · Mehr sehen »

Rudolph Giuliani

Rudolph Giuliani, 2016 Rudolph Giuliani am Rednerpult, 2002 Rudolph William Louis „Rudy“ Giuliani III, KBE (* 28. Mai 1944 in Brooklyn, New York) ist ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Rudolph Giuliani · Mehr sehen »

Sankt-Lorenz-Strom

Der Sankt-Lorenz-Strom (tuscarora Kahnawáˀkye; mohawk Kaniatarowanenneh ‚großer Wasserweg‘) ist mit einem mittleren Abfluss von 10.080 m³/s der drittgrößte Fluss in Nordamerika und entwässert die Großen Seen zum Atlantik.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Sankt-Lorenz-Strom · Mehr sehen »

Schenectady

Schenectady ist eine City im US-Bundesstaat New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Schenectady · Mehr sehen »

Schwarzerde

Schwarzerdeboden in Westrussland Die Schwarzerde (auch: Tschernosem von gleichbedeutend) ist ein Bodentyp, der sich unter bestimmten Bedingungen auf kalkreichen Lockermaterialien wie Löss bildet.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Schwarzerde · Mehr sehen »

Secretary of State (US-Bundesstaaten)

Parteizugehörigkeit nach Bundesstaat: Blau für die Demokraten, rot für die Republikaner, in grau hinterlegten Staaten existiert das Amt nicht Der Secretary of State ist in 47 der 50 Bundesstaaten der Vereinigten Staaten ein hohes politisches Amt, das protokollarisch an dritter Stelle nach dem Gouverneur und dem Vizegouverneur steht.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Secretary of State (US-Bundesstaaten) · Mehr sehen »

Senat der Vereinigten Staaten

Der Senat der Vereinigten Staaten ist neben dem Repräsentantenhaus eine der beiden Kammern des Kongresses der Vereinigten Staaten, eines Zweikammer-Parlaments nach britischer Tradition.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Senat der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Senat von New York

Sitzungssaal des Senats von New York Der Senat von New York (New York State Senate) ist das Oberhaus der New York Legislature, der Legislative des US-Bundesstaates New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Senat von New York · Mehr sehen »

Seneca Lake (New York)

Der Seneca Lake ist mit 173 km² der größte der Finger Lakes im US-Bundesstaat New York, sowie mit 188 m der tiefste See des Bundesstaats.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Seneca Lake (New York) · Mehr sehen »

Shinnecock

Wohngebiet der Shinnecock und benachbarter Stämme um 1600 Die Shinnecock waren einer von 14 algonkin-sprachigen Indianerstämmen auf Long Island im US-Bundesstaat New York und lebten zu Beginn des 17.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Shinnecock · Mehr sehen »

St. John’s University (New York)

Die St.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und St. John’s University (New York) · Mehr sehen »

Stadt

Rom Toronto La Paz Kairo Jericho, älteste und tiefstgelegene Stadt Jerewan Hongkong Mumbai San Francisco Berlin Wien Bern Eine Stadt (von ‚Standort‘, ‚Stelle‘; etymologisch eins mit Statt, Stätte; vgl. dagegen Staat) ist eine größere, zentralisierte und abgegrenzte Siedlung im Schnittpunkt größerer Verkehrswege mit einer eigenen Verwaltungs- und Versorgungsstruktur.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Stadt · Mehr sehen »

State Treasurer

Siegel des ''State Treasurers'' von Vermont Als State Treasurer werden in den Vereinigten Staaten gewählte oder ernannte Regierungsbeamte bezeichnet, die auf Bundesstaatsebene die Verantwortung für die Finanzpolitik eines Staates tragen.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und State Treasurer · Mehr sehen »

State University of New York

Die State University of New York (SUNY) ist ein Hochschulverbund von New York, einem Bundesstaat der Vereinigten Staaten, und wie die City University of New York ein großes State university system in den USA.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und State University of New York · Mehr sehen »

Steinsalz

Versuchsbergwerk Asse II Salzbergwerk Merkers, Thüringen, Deutschland. Diese Kristalle sind sekundär in dem stark natrium­chlorid­haltigen Tiefen­grund­wasser (Formations­wasser) gewachsen, mit dem die Höhle, die sich in der Stein­salz­lager­stätte gebildet hatte, einst angefüllt war. Steinsalz: eine Probe aus relativ reinem Halit Steinsalz (auch Halitit oder Salzgestein, gelegentlich irreführend Salzstein, veraltet Sal gemmae) ist ein Evaporit- und Sedimentgestein, welches in der geologischen Vergangenheit auf natürlichem Weg durch Ausfällung aus konzentriertem Meerwasser entstanden und fossil überliefert ist.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Steinsalz · Mehr sehen »

Stromausfall

Unter einem Stromausfall (auch) versteht man eine unbeabsichtigte Unterbrechung der Versorgung mit Elektrizität.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Stromausfall · Mehr sehen »

Susquehanna River

Der Susquehanna River ist ein 715 km langer, nicht schiffbarer Fluss im Nordosten der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Susquehanna River · Mehr sehen »

Syracuse (New York)

Syracuse ist eine Stadt im US-Bundesstaat New York in den USA mit 145.196 Einwohnern (laut der letzten Volkszählung im Jahr 2010, Schätzung 2016: rund 143.000).

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Syracuse (New York) · Mehr sehen »

Syracuse University

Crouse College Carnegie Library Pi Chapter House Treppe zur ''Hall of Languages'' Pan Am Flight 103-Gedenkstätte Die Syracuse University ist eine 1870 gegründete private Forschungsuniversität in Syracuse im US-Bundesstaat New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Syracuse University · Mehr sehen »

Taughannock Falls State Park

Taughannock Falls Im Taughannock Falls State Park bilden Wasserfälle, die Taughannock Falls, die Hauptattraktion.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Taughannock Falls State Park · Mehr sehen »

Telekommunikation

Preßnitztalbahn. Dahinter ein kreuzendes Luftkabel Als Telekommunikation (und ‚gemeinsam machen‘, ‚mitteilen‘) oder Fernmeldewesen wird jeglicher Austausch von Informationen über eine räumliche Distanz hinweg bezeichnet.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Telekommunikation · Mehr sehen »

Texas

Texas (englisch oder, von cadd. táyshaʔ ‚Freunde‘ oder ‚Verbündete‘) ist ein Bundesstaat im mittleren Süden der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Texas · Mehr sehen »

The New York Times

The New York Times (NYT) ist eine einflussreiche und überregionale Tageszeitung aus New York City, die von der New York Times Company geführt wird.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und The New York Times · Mehr sehen »

The Wall Street Journal

The Wall Street Journal (Kurzform: The Journal, auch WSJ) ist eine internationale, englischsprachige Tageszeitung, die in New York City vom Dow Jones & Company Verlag herausgegeben wird.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und The Wall Street Journal · Mehr sehen »

Trinkwasser

Trinkwasser aus dem Wasserhahn Trinkwasser aus der Glasflasche Trinkwasser ist Wasser für den menschlichen Bedarf.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Trinkwasser · Mehr sehen »

U-Bahn

U-Bahn-Logo in Deutschland Serfaus) U-Bahn-Logo in Stockholm U-Bahn-Logo in Paris U-Bahn-Logo in London U-Bahn-Logo in Moskau U-Bahn-Logo in Algier U-Bahn oder Metro (Kurzform für Untergrundbahn bzw. Metropolitan) bezeichnet ebenso ein sich vorwiegend unterirdisch bewegendes, anfänglich dampf- und später elektrisch betriebenes Schienenfahrzeug wie auch ein Verkehrssystem (→ Verkehrsmittel) des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV, Stadtverkehr) ähnlich den ebenfalls, aber nur teilweise unterirdisch bzw.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und U-Bahn · Mehr sehen »

University of Rochester

Rush Rhees Library Die University of Rochester ist eine 1850 gegründete private Universität in Rochester, New York mit zirka 8500 Studenten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und University of Rochester · Mehr sehen »

Upstate New York

Orange: Upstate New York; weiß: Downstate New York Unter Upstate New York versteht man denjenigen Teil des US-Bundesstaates New York, der sich weder dem Großraum New York City noch Long Island zurechnen lässt.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Upstate New York · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und US-Dollar · Mehr sehen »

Utica (New York)

ist eine Stadt und County Seat im Oneida County im US-Bundesstaat New York mit 62.235 Einwohnern (Volkszählung 2010).

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Utica (New York) · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vermont

Church Street, Burlington Vermont (engl. Aussprache) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika und Teil von Neuengland.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Vermont · Mehr sehen »

Veto

Ein Veto (veto „ich verbiete“) ist das Einlegen eines Einspruches, das innerhalb eines formell definierten Rahmens geschieht und damit Entscheidungen aufschieben oder ganz blockieren kann.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Veto · Mehr sehen »

Vizegouverneur (Vereinigte Staaten)

Republikaner. In grau gefärbten Staaten existiert das Amt nicht, orange bedeutet, das Amt ist derzeit vakant Einen Vizegouverneur haben in den Vereinigten Staaten 45 der 50 Bundesstaaten, sowie vier Außengebiete.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Vizegouverneur (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Wahlmann

Als Wahlmann wird eine Person bezeichnet, die eine Stimme in einer einzelnen konkreten Wahl hat.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Wahlmann · Mehr sehen »

Wasserkraft

Drei-Schluchten-Talsperre in China Wasserkraft (auch: Hydroenergie) ist eine regenerative Energiequelle.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Wasserkraft · Mehr sehen »

Weltreich

Rubens Als Weltreich bezeichnet man meist ein Reich, das sowohl große Teile der jeweils bekannten Welt umfasst, als auch bedeutenden Einfluss auf die geschichtliche Entwicklung (politisch, geographisch, technologisch, sozial, kulturell, religiös oder sprachlich) hat.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Weltreich · Mehr sehen »

Wisconsin

Wisconsin ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Wisconsin · Mehr sehen »

Yeshiva University

Die Yeshiva University (auch YU genannt) ist eine private jüdische Universität in New York City im US-Bundesstaat New York.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Yeshiva University · Mehr sehen »

Yonkers

Yonkers ist die viertgrößte Stadt im US-Bundesstaat New York mit einer Einwohnerzahl von rund 200.000 (Schätzung 2016, U.S. Census Bureau).

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Yonkers · Mehr sehen »

Zink

Zink ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Zn und der Ordnungszahl 30.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und Zink · Mehr sehen »

114. Kongress der Vereinigten Staaten

Der 114.

Neu!!: New York (Bundesstaat) und 114. Kongress der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Bundesstaat New York, Geschichte New Yorks, N.Y., New York State, The Empire State, US-NY.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »