Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

New York City Subway

Index New York City Subway

Die MTA New York City Subway, auch New York Subway oder einfach Subway oder genannt, ist das U-Bahn-Netz von New York City.

334 Beziehungen: AirTrain JFK, Alfred Ely Beach, Alfred Hitchcock, Amtrak, Anstalt des öffentlichen Rechts, Atlantischer Ozean, Auflage (Verwaltungsrecht), Aufzugsanlage, August Belmont junior, Ausbesserungswerk, Avenue of the Americas, Öffentliche Hand, Öffentlicher Personennahverkehr, Bahnpolizei, Bahnsteig, Bankrott, Baseball, Basketball, Baugenehmigung, Baugrube, Bausubstanz, Bauzeichnung, Börsenkrach, Beach Pneumatic Transit, Beaux-Arts-Architektur, Betriebshof, Betriebsleittechnik, Billy Strayhorn, Blech, Blindenleitsystem, Borough, Brache, Brandschutz, Brennpunkt Brooklyn, Broad Street Line, Broadway (Manhattan), Bronx, Brooklyn, Brooklyn Bridge, Brooklyn Dodgers (Baseball), Bruce Willis, Bundesregierung (Vereinigte Staaten), Central Park, Chicago Elevated, Chipkarte, Citi Field, City Hall (New York City), Communication-Based Train Control, Coney Island, Cornelius Vanderbilt, ..., Crocodile Dundee – Ein Krokodil zum Küssen, Damm (Wall), Dampflokomotive, Debitkarte, Deckelbauweise, Denzel Washington, Der falsche Mann, Die 27. Etage, Die Entführung der U-Bahn Pelham 123, Die Warriors, Dienstvorschrift, Drehgestell, Duke Ellington, Durchrutschweg, East New York, East River (New York), Ebbets Field, Edward Dmytryk, Eighth Avenue (Manhattan), Eisenbahnsignal, Eisenbahnstrecke, Eishockey, Elektromotor, Elektronische Geldbörse, Elektronisches Stellwerk, Elite, Eriekanal, Erster Weltkrieg, Evakuierung, Fahrkarte, Fahrkartenautomat, Fahrplan, Fahrschule, Fahrsperre, Fahrstraße, Feste Fahrbahn, Feuerwehr, Filmproduktion, Financial District (Manhattan), Finanzkrise, Flankenfahrt, Flatbush, Flushing, Flushing-Meadows-Park, Fort Lee (New Jersey), Franklin-Avenue-Shuttle, Fuß (Einheit), Fulton Ferry (Brooklyn), Gene Hackman, Geologie, George-Washington-Brücke, Gewölbe, Ghost – Nachricht von Sam, Gleichspannung, Gleisabstand, Gowanuskanal, Graffiti, Grand Central Terminal, Grand Slam (Tennis), Gregory Peck, Guardian Angels, Haltegriff (Fahrzeug), Handbremse, Harlem, Harlem River, Harrison (New Jersey), Hauptuntersuchung, Hektar, Henry Fonda, Hoboken (New Jersey), Hochbahn, Holding, Holz, Hudson River, Hurrikan Sandy, IND Crosstown Line, IND Second Avenue Line, Inflation, Infrastruktur, Installation (Kunst), Instandhaltung, Jamaica Bay, Jamaica Station (New York City), Jennifer Lopez, Jersey City, Jimmy Carter, John F. Kennedy International Airport, John Francis Hylan, Johns Hopkins University Press, Joule, Kabel, Kabelkanal, Kabelstraßenbahn, Keramikfliese, Kilometrierung, Kiosk, Klimaanlage, Knowing – Die Zukunft endet jetzt, Korrosion, Kreditkarte, Kriminalität, Kronleuchter, Kulturelle Identität, Kursmünze, Langsamfahrstelle, Lastrichtung, Lichtraumprofil, Linie (Verkehr), Liniennetzplan, London Underground, Long Island City, Long Island Rail Road, Madison Square Garden, Magnetstreifen, Major League Baseball, Manhattan, Manhattan Bridge, Marketing, Martin Sheen, Massimo Vignelli, Merchandising, Metro Shanghai, Metro-North Railroad, Metrobus, Metropolitan Transportation Authority, Midtown Manhattan, Moderne Kunst, Money Train, Monopol, Mosaik, Nahverkehrszug, Near Field Communication, New Jersey, New Jersey Transit, New York (Bundesstaat), New York City, New York City Police Department, New York City Subway, New York City Transit Authority, New York Knicks, New York Liberty, New York Mets, New York Pennsylvania Station, New York Rangers, New York Transit Museum, New York World, New York Yankees, New York, Westchester and Boston Railway, Newark (New Jersey), Nordamerikanische Stadt, Normalspur, Oberlicht, Omnibus, One World Trade Center, Park Avenue (Manhattan), Patrick Swayze, Paul Hogan, Pension (Altersversorgung), Pfeiler, Polo Grounds, Port Authority of New York and New Jersey, Port Authority Trans-Hudson, Prestige, Prospect Park (Park), Queens, Queensboro Bridge, Rationalisierung (Ökonomie), Raute, Recyclinghof, Regelzug, Reisegeschwindigkeit, Relais, Relief, Reparatur, Richtungs- und Linienbetrieb, Rockaway Peninsula, Rohrleitung, Rohrpost, Rolltreppe, Roosevelt Island (New York City), Roosevelt Island Tramway, Rostfreier Stahl, Roy Scheider, Samuel L. Jackson, San Francisco Giants, Süddeutsche Zeitung, Schießstand, Schienenfahrzeug, Schnellzug, Schotter, Schwarzer Donnerstag, Schwelen, Shea Stadium, Skip-stop, Skulptur, Sperrgebiet, Spezifikation, Spider-Man 2, Spike Lee, Sprengstoff, Stadtbild, Stahlbeton, Staten Island, Staten Island Ferry, Staten Island Railway, Station City Hall (New York City Subway), Stütze (Bauteil), Steinway-Tunnel, Stellwerk, Stirb langsam: Jetzt erst recht, Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 123, Straßenbahn, Streik, Stromschiene, Subvention, Subway Series, Take the “A” Train, Taktfahrplan, Tötungsdelikt, Teddybär, Terroranschläge am 11. September 2001, Teststrecke, The New York Times, The Velvet Underground, The Yards – Im Hinterhof der Macht, Times Square, Tobey Maguire, Tochtergesellschaft, Tony Musante, Toronto, Totalschaden, Tragwerk (Bauwesen), Transformator, Träger (Statik), Trennungsbahnhof, Treppe, Triebwagen, Tunnel, Turmbahnhof, U-Bahn, U-Bahn Berlin, U-Bahn Hamburg, U-Bahn München, U-Bahn Peking, U-Bahn-Linie D (New York City), U-Bahn-Unfall von Malbone Street, Unfall, US Open, USTA Billie Jean King National Tennis Center, Vandalismus, Vereinzelungsanlage, Verkaufsautomat, Verkehrsleistung, Verkehrsmittel, Verkehrszeiten, Verrazano-Narrows Bridge, Verteilerebene, Volksmund, Vollbahn, Wagenkasten, Walter Hill, Wappen, Wartung, Waschanlage, Wasserleitung, Weiche (Bahn), Weltausstellung, Wendeschleife, Werkstatt, Wesley Snipes, Williamsburg (Brooklyn), Williamsburg Bridge, Woody Harrelson, World Series, World Trade Center, World Trade Center (PATH-Station), World Trade Center Site, Yankee Stadium, Zug (Schienenverkehr), Zugbeeinflussung, Zwangsbremsung, Zweiter Weltkrieg, 23rd Street (Manhattan), 42nd Street (Manhattan). Erweitern Sie Index (284 mehr) »

AirTrain JFK

| Der AirTrain JFK (dt. LuftZug) ist ein schienengebundenes Nahverkehrssystem, das den New Yorker Flughafen John-F.-Kennedy an die New York City Subway und die Vorortzüge der Long Island Railroad (LIRR) anschließt.

Neu!!: New York City Subway und AirTrain JFK · Mehr sehen »

Alfred Ely Beach

Alfred Ely Beach (um 1870) Alfred Ely Beach (* 1. September 1826 in Springfield (Massachusetts); † 1. Januar 1896 in New York City) war ein US-amerikanischer Erfinder, Verleger und Patentanwalt.

Neu!!: New York City Subway und Alfred Ely Beach · Mehr sehen »

Alfred Hitchcock

Jack Mitchell Sir Alfred Joseph Hitchcock KBE (* 13. August 1899 in Leytonstone, England; † 29. April 1980 in Los Angeles, Kalifornien) war ein britischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent und Filmeditor.

Neu!!: New York City Subway und Alfred Hitchcock · Mehr sehen »

Amtrak

Zugfrequenz der Amtrak-Linien Washington Union Station, der Sitz von Amtrak Das amerikanische Unternehmen National Railroad Passenger Corporation betreibt unter dem Markennamen Amtrak seit 1971 den Großteil des schienengebundenen Personenfernverkehrs innerhalb der USA.

Neu!!: New York City Subway und Amtrak · Mehr sehen »

Anstalt des öffentlichen Rechts

Eine Anstalt des öffentlichen Rechts (AdöR, AöR) ist eine mit einer öffentlichen Aufgabe betraute Institution, deren Aufgabe ihr gesetzlich oder satzungsmäßig zugewiesen worden ist.

Neu!!: New York City Subway und Anstalt des öffentlichen Rechts · Mehr sehen »

Atlantischer Ozean

Karte des Atlantischen Ozeans Atlantischer Ozean, Relief Der Atlantische Ozean, auch Atlantik genannt, ist nach dem Pazifik der zweitgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: New York City Subway und Atlantischer Ozean · Mehr sehen »

Auflage (Verwaltungsrecht)

Die Auflage in der Dogmatik des Verwaltungsrechts ist einerseits eine Nebenbestimmung zu einem Verwaltungsakt und andererseits ein selbständiger Verwaltungsakt.

Neu!!: New York City Subway und Auflage (Verwaltungsrecht) · Mehr sehen »

Aufzugsanlage

Eine Aufzugsanlage, kurz Aufzug, Fahrstuhl oder Lift genannt, ist eine Anlage, mit der Personen oder Lasten in einer beweglichen Kabine, einem Fahrkorb oder auf einer Plattform in vertikaler oder schräger Richtung zwischen zwei oder mehreren Ebenen transportiert werden können.

Neu!!: New York City Subway und Aufzugsanlage · Mehr sehen »

August Belmont junior

August Belmont junior August Belmont junior (* 18. Februar 1853 in New York City; † 10. Dezember 1924 in North Babylon, New York) war ein amerikanischer Bankier, Pferdezüchter und Besitzer eines Pferderennstalls.

Neu!!: New York City Subway und August Belmont junior · Mehr sehen »

Ausbesserungswerk

Ausbesserungswerke (AW) dienen der Instandhaltung von Schienenfahrzeugen oder deren Komponenten.

Neu!!: New York City Subway und Ausbesserungswerk · Mehr sehen »

Avenue of the Americas

Die Avenue of the Americas, Blick von der Kreuzung 49th Street nach Süden Die Avenue of the Americas im Bezirk Manhattan in New York City gehört zu den bekanntesten Straßen der Stadt.

Neu!!: New York City Subway und Avenue of the Americas · Mehr sehen »

Öffentliche Hand

Öffentliche Hand ist ein Sammelbegriff für den gesamten öffentlichen Sektor, insbesondere die haushaltsorientierten Gebietskörperschaften (Bund, Länder, Gemeindeverbände, Gemeinden) sowie Anstalten und Körperschaften des öffentlichen Rechts, die mit eigener Abgaben- und Steuerhoheit ausgestattet sind.

Neu!!: New York City Subway und Öffentliche Hand · Mehr sehen »

Öffentlicher Personennahverkehr

Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Deutschland Zug der S-Bahn Köln im Bahnhof Köln Messe/Deutz (Mai 2016). ÖPNV in Österreich (U-Bahn Wien) Öffentlicher Nahverkehr in Thailand (Bangkok Skytrain) HVV-Hafenfähre 62 in Hamburg O-Bus auf dem Newski-Prospekt in Sankt Petersburg Als öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) wird der Personenverkehr als Teil des öffentlichen Verkehrs (ÖV) im Rahmen der Grundversorgung auf Straße, Schiene und Wasser im Nahbereich bezeichnet.

Neu!!: New York City Subway und Öffentlicher Personennahverkehr · Mehr sehen »

Bahnpolizei

Die Bahnpolizei ist eine besondere Polizeibehörde oder -organisation, die im Bereich der Eisenbahn für die Sicherheit der Reisenden und der Bahnanlagen sowie des Schienenverkehrs zuständig ist.

Neu!!: New York City Subway und Bahnpolizei · Mehr sehen »

Bahnsteig

Eifelstrecke Köln–Trier Historische Bahnsteigüberdachung im Bahnhof Warnemünde Ein Bahnsteig (in der Schweiz, früher auch in Österreich und Deutschland üblich: der/das Perron, französisches Lehnwort, jedoch für Zustiegsplattformen jeglicher Verkehrsart wie z. B. Busperrons benutzt) ist eine befestigte Plattform, die parallel und mit geringem Abstand zu einem Eisenbahngleis angelegt ist, um bei Zügen das Ein- und Aussteigen zu erleichtern.

Neu!!: New York City Subway und Bahnsteig · Mehr sehen »

Bankrott

Unter Bankrott (ital. banca rotta, „zerschlagener Tisch“) versteht man die Insolvenz und insbesondere die Zahlungsunfähigkeit eines Schuldners (umgangssprachliche auch Konkurs oder Pleite).

Neu!!: New York City Subway und Bankrott · Mehr sehen »

Baseball

Umpire Pitcher beim Wurf Catcher und Läufer Baseballstadion Baseball ist ein Schlagballspiel mit zwei Mannschaften.

Neu!!: New York City Subway und Baseball · Mehr sehen »

Basketball

Das Basketballfeld bei einem Heimspiel von Alba Berlin in der O2-World Berlin Sprungwurf von Dirk Nowitzki Basketballspiel auf einem Freiplatz in Peking Basketball ist eine meist in der Halle betriebene Ballsportart, bei der zwei Mannschaften versuchen, den Ball in den jeweils gegnerischen Korb zu werfen.

Neu!!: New York City Subway und Basketball · Mehr sehen »

Baugenehmigung

Baupolizeilich geprüfter Bauplan einer Garage, 1932 Eine Baugenehmigung bzw.

Neu!!: New York City Subway und Baugenehmigung · Mehr sehen »

Baugrube

Aushub einer Baugrube Die Baugrube ist der Raum, der unterhalb der Geländeoberfläche ausgehoben wird, beispielsweise zur Gründung einer baulichen Anlage, zum Bau von Verkehrsanlagen oder zur Verlegung von Versorgungsleitungen.

Neu!!: New York City Subway und Baugrube · Mehr sehen »

Bausubstanz

Der Begriff Bausubstanz (Wortteil Substanz von lat. substantia.

Neu!!: New York City Subway und Bausubstanz · Mehr sehen »

Bauzeichnung

Beispiel einer Bauzeichnung Eine Bauzeichnung (früher auch Bauriss) ist eine technische Zeichnung der Bauplanung, die geometrische und/oder statische Informationen für die Bauausführung zeigt, sie zeigt alle räumlichen Ausmaße und Materialien, nicht den zeitlichen Ablauf der Ausführung.

Neu!!: New York City Subway und Bauzeichnung · Mehr sehen »

Börsenkrach

Dow-Jones-Krach im Oktober 2008 Als Börsenkrach (oder Börsencrash) wird ein extremer Kurseinbruch an der Börse bezeichnet.

Neu!!: New York City Subway und Börsenkrach · Mehr sehen »

Beach Pneumatic Transit

Eines der wenigen Fotos von Station, Tunnelportal und Wagen des Beach Pneumatic Transit, 1873 Tunnel und Wagen des Beach Pneumatic Transit Der Beach Pneumatic Transit war ein experimentelles Verkehrsmittel.

Neu!!: New York City Subway und Beach Pneumatic Transit · Mehr sehen »

Beaux-Arts-Architektur

Beaux-Arts-Architektur bezeichnet die Architektur des Historismus, wie sie im 19.

Neu!!: New York City Subway und Beaux-Arts-Architektur · Mehr sehen »

Betriebshof

Betriebshof steht für.

Neu!!: New York City Subway und Betriebshof · Mehr sehen »

Betriebsleittechnik

Die Betriebsleittechnik im Schienenverkehr dient in erster Linie der Zentralisierung der Bedienung und der Automatisierung und Optimierung des Verkehrs.

Neu!!: New York City Subway und Betriebsleittechnik · Mehr sehen »

Billy Strayhorn

Billy Strayhorn, fotografiert von Carl van Vechten am 14. August 1958 William „Billy“ Strayhorn (* 29. November 1915 in Dayton, Ohio; † 31. Mai 1967 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Jazzmusiker.

Neu!!: New York City Subway und Billy Strayhorn · Mehr sehen »

Blech

Tiefgezogene und gekantete Blechteile Schaltschrank aus Blech Brammenlager Als Blech wird ein flaches Walzwerkfertigprodukt aus Metall bezeichnet, das als Tafel ausgeliefert wird.

Neu!!: New York City Subway und Blech · Mehr sehen »

Blindenleitsystem

Leitstreifen und Aufmerksamkeitsfeld auf einem Bahnsteig Als Blindenleitsystem (manchmal auch Leitliniensystem genannt) werden allgemein Systeme bezeichnet, die es blinden und hochgradig sehbehinderten Menschen ermöglichen, sich mit Hilfe eines Pendel- bzw.

Neu!!: New York City Subway und Blindenleitsystem · Mehr sehen »

Borough

Der Begriff Borough (br. engl., am. engl. od.) (deutsch Gemeinde, Bezirk) bezeichnet eine Verwaltungseinheit in verschiedenen englischsprachigen Staaten.

Neu!!: New York City Subway und Borough · Mehr sehen »

Brache

Eine Brache (regional auch Gstettn) ist ein aus wirtschaftlichen, regenerativen oder anderen Gründen unbestelltes Grundstück (Acker oder Wiese).

Neu!!: New York City Subway und Brache · Mehr sehen »

Brandschutz

Taktisches Zeichen in Deutschland für einen Brandschutzdienst Abschottungssysteme in Kanada. Brandschutzisolierung auf einem Schiff Unter Brandschutz versteht man alle Maßnahmen, die der Entstehung eines Brandes (.

Neu!!: New York City Subway und Brandschutz · Mehr sehen »

Brennpunkt Brooklyn

Brennpunkt Brooklyn (Originaltitel: The French Connection, auch: French Connection I) ist die preisgekrönte US-amerikanische Literaturverfilmung des Robin-Moore-Romans aus dem Jahr 1971.

Neu!!: New York City Subway und Brennpunkt Brooklyn · Mehr sehen »

Broad Street Line

|- | | Die SEPTA Broad Street Line oder Broad Street Subway ist eine elektrisch betriebene Untergrundbahn in der US-amerikanischen Stadt Philadelphia.

Neu!!: New York City Subway und Broad Street Line · Mehr sehen »

Broadway (Manhattan)

Der Broadway ist eine Haupt- und Geschäftsstraße im New Yorker Stadtteil Manhattan und gleichzeitig die älteste und mit mehr als 25 km Länge längste Nord-Süd-Durchquerung der Insel.

Neu!!: New York City Subway und Broadway (Manhattan) · Mehr sehen »

Bronx

Die Bronx ist seit dem 10.

Neu!!: New York City Subway und Bronx · Mehr sehen »

Brooklyn

Lage Brooklyns (gelb) in New York City (die Flughäfen La Guardia im Norden und J. F. Kennedy im Süden sind blau eingefärbt) Brooklyn ist einer der fünf Stadtbezirke (Boroughs) von New York City.

Neu!!: New York City Subway und Brooklyn · Mehr sehen »

Brooklyn Bridge

Die Brooklyn Bridge (ursprünglich New York and Brooklyn Bridge) in New York City ist eine der ältesten Hängebrücken in den USA.

Neu!!: New York City Subway und Brooklyn Bridge · Mehr sehen »

Brooklyn Dodgers (Baseball)

Die Brooklyn Dodgers waren ein US-amerikanisches Baseballteam des New Yorker Stadtteils Brooklyn.

Neu!!: New York City Subway und Brooklyn Dodgers (Baseball) · Mehr sehen »

Bruce Willis

Bruce Willis, 2010 Walter Bruce Willis (* 19. März 1955 in Idar-Oberstein, Deutschland) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmproduzent, Musiker/Komponist und Drehbuchautor.

Neu!!: New York City Subway und Bruce Willis · Mehr sehen »

Bundesregierung (Vereinigte Staaten)

Die Verfassung der Vereinigten Staaten beschreibt den Rahmen des amerikanischen Regierungssystems in sieben Artikeln. Sie trat am 4. März 1789 nach dem Verfassungskonvent in Philadelphia in Kraft. Politisches System der Vereinigten Staaten Die Bundesregierung der Vereinigten Staaten umfasst nach der US-Verfassung alle Staatsorgane der Bundesebene der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: New York City Subway und Bundesregierung (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Central Park

Gesamtansicht vom Dach des Rockefeller Center in Süd-Nordrichtung Lage des Parks Der Central Park ist ein Stadtpark im Zentrum Manhattans in New York City.

Neu!!: New York City Subway und Central Park · Mehr sehen »

Chicago Elevated

Streckennetz der Chicago Elevated Die Chicago Elevated ist die Hoch- und U-Bahn von Chicago, USA.

Neu!!: New York City Subway und Chicago Elevated · Mehr sehen »

Chipkarte

Chipkarte Chipkarte, oft auch als Smartcard oder Integrated Circuit Card (ICC) bezeichnet, ist eine spezielle Kunststoffkarte mit eingebautem integriertem Schaltkreis (Chip), der eine Hardware-Logik, Speicher oder auch einen Mikroprozessor enthält.

Neu!!: New York City Subway und Chipkarte · Mehr sehen »

Citi Field

Citi Field ist der Name des Baseballstadions der New York Mets, das sich in New York City im Borough Queens befindet.

Neu!!: New York City Subway und Citi Field · Mehr sehen »

City Hall (New York City)

New York City Hall Die City Hall in New York City ist das älteste noch in dieser Funktion genutzte Rathaus der Vereinigten Staaten von Amerika und liegt am Broadway, Ecke Park Row Street am City Hall Park in Lower Manhattan.

Neu!!: New York City Subway und City Hall (New York City) · Mehr sehen »

Communication-Based Train Control

Übersicht CBTC Communication-Based Train Control (CBTC) ist der englische Begriff für automatische Zugbeeinflussungssysteme.

Neu!!: New York City Subway und Communication-Based Train Control · Mehr sehen »

Coney Island

Satellitenbild von Coney Island Strand von Coney Island mit den Vergnügungsparks und den Hochhäusern dahinter Die Halbinsel Coney Island (englisch für Kanincheninsel) ist die äußerste südliche Spitze von Brooklyn, die direkt an der Atlantikküste liegt und vor allem durch ihre großen Vergnügungsparks und die angrenzende Hochhaussiedlung russischer Einwanderer bekannt ist.

Neu!!: New York City Subway und Coney Island · Mehr sehen »

Cornelius Vanderbilt

Cornelius Vanderbilt Cornelius Vanderbilt (* 27. Mai 1794 in Port Richmond auf Staten Island, heute zu New York City gehörig; † 4. Januar 1877 in New York City) war einer der erfolgreichsten und reichsten Unternehmer der Vereinigten Staaten und der Begründer der Vanderbilt-Familie.

Neu!!: New York City Subway und Cornelius Vanderbilt · Mehr sehen »

Crocodile Dundee – Ein Krokodil zum Küssen

Crocodile Dundee – Ein Krokodil zum Küssen (Originaltitel: Crocodile Dundee) ist eine australische Filmkomödie aus dem Jahre 1986.

Neu!!: New York City Subway und Crocodile Dundee – Ein Krokodil zum Küssen · Mehr sehen »

Damm (Wall)

Bever Ein Bahndamm in Deutschland Ein Damm (oder Wall) ist ein lineares künstlich errichtetes Erdbauwerk aus einer geböschten Erd- oder Felsschüttung, typologisch ein sehr langgestreckter, massiver Baukörper mit sich nach oben verjüngendem Querschnitt und oft landschaftsgestaltender Wirkung, insbesondere mit räumlich trennender bzw.

Neu!!: New York City Subway und Damm (Wall) · Mehr sehen »

Dampflokomotive

alternativtext.

Neu!!: New York City Subway und Dampflokomotive · Mehr sehen »

Debitkarte

Häufiger Aufbau einer Debitkarte (Beispiel) Eine Debitkarte (von lat. debere ‚schulden‘, engl. debit ‚Soll‘, ‚Kontobelastung‘) ist eine Bankkarte, Sparkassenkarte oder Bankomatkarte (Warenzeichen, Österreich), die zur bargeldlosen Bezahlung oder zum Abheben von Bargeld am Geldautomaten eingesetzt werden kann.

Neu!!: New York City Subway und Debitkarte · Mehr sehen »

Deckelbauweise

Deckeluntersicht mit Ortbetonbohrpfahl als Stütze und Erdreich Die Deckelbauweise ist ein Bauverfahren zur Herstellung von Tunneln und Baugruben.

Neu!!: New York City Subway und Deckelbauweise · Mehr sehen »

Denzel Washington

Denzel Washington (2000) Washington bei den 62. jährlichen Academy Awards im März 1990 Washington beim Toronto Film Festival 2014 Denzel Hayes Washington, Jr. (* 28. Dezember 1954 in Mount Vernon, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Filmproduzent.

Neu!!: New York City Subway und Denzel Washington · Mehr sehen »

Der falsche Mann

Der falsche Mann (Originaltitel: The Wrong Man) ist ein im Jahre 1956 von Alfred Hitchcock gedrehter Kriminalfilm nach dem Roman The True Story of Christopher Emmanuel Balestrero des Autors Maxwell Anderson.

Neu!!: New York City Subway und Der falsche Mann · Mehr sehen »

Die 27. Etage

Die 27.

Neu!!: New York City Subway und Die 27. Etage · Mehr sehen »

Die Entführung der U-Bahn Pelham 123

Die Entführung der U-Bahn Pelham 123 ist ein amerikanischer Thriller von Tony Scott mit Denzel Washington und John Travolta in den Hauptrollen.

Neu!!: New York City Subway und Die Entführung der U-Bahn Pelham 123 · Mehr sehen »

Die Warriors

Die Warriors (Originaltitel: The Warriors) ist ein US-amerikanischer Film des Regisseurs Walter Hill aus dem Jahr 1979, der auf einem Roman von Sol Yurick basiert, der wiederum die Anabasis des Xenophon interpretiert.

Neu!!: New York City Subway und Die Warriors · Mehr sehen »

Dienstvorschrift

Geheime militärische Vorschrift zur Verschlüsselung – 1940 Vorschrift der Luftwaffe – 1940 Dienstvorschriften sind Regelungen zur Organisation und Durchführung bestimmter Dienste.

Neu!!: New York City Subway und Dienstvorschrift · Mehr sehen »

Drehgestell

Hauptbaugruppen eines Drehgestells DB-Baureihe 401 Ein Drehgestell ist ein Laufwerk eines Schienenfahrzeuges, bei dem Radsätze in einem gegenüber dem Wagenkasten drehbaren Rahmen gelagert werden.

Neu!!: New York City Subway und Drehgestell · Mehr sehen »

Duke Ellington

Duke Ellington 1973 Edward Kennedy „Duke“ Ellington (* 29. April 1899 in Washington, D.C.; † 24. Mai 1974 in New York City) war einer der einflussreichsten amerikanischen Jazzmusiker.

Neu!!: New York City Subway und Duke Ellington · Mehr sehen »

Durchrutschweg

Schematische Darstellung eines Durchrutschwegs (gestrichelt) einer Einfahrzugstraße hinter einem Ausfahrsignal nach deutscher Sicherungsphilosophie. Als Durchrutschweg (auch D-Weg genannt; in Österreich: „Schutzweg“) bezeichnet man im Eisenbahnbetrieb den Teil des für eine Zugfahrt vorgesehenen Fahrwegs, der als Schutzstrecke hinter dem Ziel der Fahrt aus Sicherheitsgründen gesichert und freigehalten werden muss.

Neu!!: New York City Subway und Durchrutschweg · Mehr sehen »

East New York

East New York: Pennsylvania Avenue East New York ist der Name eines Stadtteils am östlichen Rand des New Yorker Bezirks Brooklyn.

Neu!!: New York City Subway und East New York · Mehr sehen »

East River (New York)

Der East River (für Ostfluss) in New York City ist eine langgezogene Meerenge, die den Long Island Sound mit der Mündung des Hudson River verbindet.

Neu!!: New York City Subway und East River (New York) · Mehr sehen »

Ebbets Field

Ebbets Field am Eröffnungstag Ebbets Field war ein Baseballstadion in Brooklyn.

Neu!!: New York City Subway und Ebbets Field · Mehr sehen »

Edward Dmytryk

Edward Dmytryk (1951) Edward Dmytryk (* 4. September 1908 in Grand Forks, British Columbia, Kanada; † 1. Juli 1999 in Encino, Kalifornien, USA) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: New York City Subway und Edward Dmytryk · Mehr sehen »

Eighth Avenue (Manhattan)

32nd Street aus gesehen (Blickrichtung: Nord) 148th Street Die Eighth Avenue (auch 8th Avenue; Englisch Eighth.

Neu!!: New York City Subway und Eighth Avenue (Manhattan) · Mehr sehen »

Eisenbahnsignal

Eisenbahnsignal mit Dampflok Form-Vor- und -Hauptsignale eines Bahnhofs der DB Lichthauptsignal der DB Eisenbahnsignale (Signal von ‚Zeichen‘) sind optische, akustische oder elektronische Signale, die im Betrieb der Eisenbahn Informationen in Form von Signalbegriffen übermitteln.

Neu!!: New York City Subway und Eisenbahnsignal · Mehr sehen »

Eisenbahnstrecke

Zwei zweigleisige, nebeneinanderliegende, elektrifizierte Eisenbahnstrecken (Main-Neckar-Eisenbahn) in Frankfurt am Main Eisenbahnstrecke wird die Verbindung von Orten mit einem Schienenweg genannt.

Neu!!: New York City Subway und Eisenbahnstrecke · Mehr sehen »

Eishockey

Schweden-Lettland (Herren), Mai 2005 DEL Eishockey ist eine Mannschaftssportart, die mit fünf Feldspielern und einem Torwart auf einer etwa 60 m langen und 30 m breiten Eisfläche gespielt wird.

Neu!!: New York City Subway und Eishockey · Mehr sehen »

Elektromotor

diverse Elektromotoren, mit 9-V-Batterie als Größenvergleich Ein Elektromotor ist ein elektromechanischer Wandler (elektrische Maschine), der elektrische Leistung in mechanische Leistung umwandelt.

Neu!!: New York City Subway und Elektromotor · Mehr sehen »

Elektronische Geldbörse

Elektronische Geldbörsen (englisch: Electronic Purses, Intersector Electronic Purse – kurz IEP) ermöglichen die bargeldlose Offline-Zahlung meist ohne PIN kleiner Geldbeträge mittels Chipkarten.

Neu!!: New York City Subway und Elektronische Geldbörse · Mehr sehen »

Elektronisches Stellwerk

ESTW-Bildschirmarbeitsplatz in der Betriebszentrale Duisburg ESTW München Nord Rangierbahnhof ESTW-Bereichsstellrechner im Bahnhof Kinding (Altmühltal) Ein elektronisches Stellwerk (ESTW) ist eine Bahnanlage zum Stellen von Weichen und Signalen (zur allgemeinen Definition siehe Artikel Stellwerk).

Neu!!: New York City Subway und Elektronisches Stellwerk · Mehr sehen »

Elite

Flakturm Friedrichshain verbrannt) Elite (urspr. vom lateinischen eligere bzw. exlegere, „auslesen“) bezeichnet soziologisch eine Gruppierung (tatsächlich oder mutmaßlich) überdurchschnittlich qualifizierter Personen (Funktionseliten, Leistungseliten) oder die herrschenden bzw.

Neu!!: New York City Subway und Elite · Mehr sehen »

Eriekanal

Karte (1840) des alten Verlaufs des Eriekanals vom Eriesee nach Albany Höhenprofil des alten Kanals Ehemaliger Aquädukt in Rochester Der Eriekanal ist ein Kanal, der den Eriesee bei Buffalo mit dem Hudson River in New York City, und damit die Großen Seen neben dem Sankt-Lorenz-Strom mit dem Atlantik verbindet.

Neu!!: New York City Subway und Eriekanal · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: New York City Subway und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Evakuierung

Sammelplatz nach einer Evakuierung Evakuierung oder Evakuation (‚ausleeren‘) ist die „Räumung eines Gebietes von Menschen“.

Neu!!: New York City Subway und Evakuierung · Mehr sehen »

Fahrkarte

Papier-Fahrkarte der Deutschen Bahn für die Fahrten München Hbf ↔ Frankfurt am Main Hbf, 2. Wagenklasse (2003) Der Begriff Fahrkarte (auch Fahrausweis oder Fahrschein, Schweiz: Billett, Anglizismus: Ticket) bezeichnet einen Ausweis, der gegen Entrichtung eines bestimmten Geldbetrages zur Benutzung eines öffentlichen Verkehrsmittels berechtigt (Beförderungsentgelt; beispielsweise für die Eisenbahn, Straßenbahnen, Busse oder Verkehrsflugzeuge).

Neu!!: New York City Subway und Fahrkarte · Mehr sehen »

Fahrkartenautomat

Aktuelles Modell der Fahrkartenautomaten. Hier können Fern-/ Regional- und Verbundverkehrsfahrkarten, Reservierungen sowie kostenfreie Fahrplanauskünfte und Reisepläne erworben werden. Außerdem besteht hier die Möglichkeit, die Beförderungsbedingungen und Tarifregelungen der DB sowie des hiesigen Verkehrsverbundes einzusehen. ''Mikrorechnergesteuerter Fahrkartenautomat'' (MFA) der Deutschen Reichsbahn im Leipziger Hauptbahnhof 1993 Deutschen Bahn AGlinks: Nahverkehr (Hersteller Ascom) mit mechanischen Tastenrechts: Fernverkehr, (Höft & Wessel) über Touchscreen bedienbar Fahrkartenautomaten, Fahrscheinautomaten oder schweizerisch Billetautomaten sind Selbstbedienungsautomaten und werden sowohl im öffentlichen Personenverkehr, insbesondere bei S-, U- und Stadtbahnen, als auch bei Eisenbahngesellschaften zum Verkauf der Fahrscheine eingesetzt.

Neu!!: New York City Subway und Fahrkartenautomat · Mehr sehen »

Fahrplan

SBB für den Bahnhof Zürich Tiefenbrunnen Remsbahn von 1861 Drosendorf, NÖ (Lokalbahn Retz–Drosendorf) Gotthardbahn im Jahr 1899 Ein Fahrplan (Abkürzung: Fpl) legt im öffentlichen Personennah- und -fernverkehr und im Schienengüterverkehr den Fahrtverlauf eines Verkehrsmittels fest.

Neu!!: New York City Subway und Fahrplan · Mehr sehen »

Fahrschule

Österreichisches Fahrschulauto Fahrschulwagen der Straßenbahn Jena Fahrschule ist ein Begriff für eine überwiegend privatwirtschaftliche Schule zum Erwerb der theoretischen und praktischen Kenntnisse zum Führen eines Kraftfahrzeugs.

Neu!!: New York City Subway und Fahrschule · Mehr sehen »

Fahrsperre

S-Bahn-Netz in Berlin, links Halt-, rechts Freilage Die mechanische Fahrsperre ist ein System der punktförmigen Zugbeeinflussung.

Neu!!: New York City Subway und Fahrsperre · Mehr sehen »

Fahrstraße

Als Fahrstraße bezeichnet man im Eisenbahnwesen einen technisch gesicherten Fahrweg für Fahrten von Schienenfahrzeugen über Eisenbahngleise eines Bahnhofs oder der freien Strecke.

Neu!!: New York City Subway und Fahrstraße · Mehr sehen »

Feste Fahrbahn

Eine Feste Fahrbahn (vormals auch schotterloses Gleis oder schotterloser OberbauGünter Oberweiler: Entwicklung fester Fahrbahnen für schnelle RS-Fahrzeuge. In: Hans Matthöfer (Hrsg.): Technologien für Bahnsysteme, Umschau-Verlag, Frankfurt am Main 1977, ISBN 3-524-10019-8 (Forschung aktuell), S. 83–95.) ist ein bei Eisen-, Straßen- und U-Bahnen verwendeter Schienenoberbau, bei dem der Schotter und die Bahnschwellen durch einen festen Oberbau-Fahrbahnstrang aus Beton oder Asphalt ersetzt werden.

Neu!!: New York City Subway und Feste Fahrbahn · Mehr sehen »

Feuerwehr

Die Feuerwehr ist eine Hilfsorganisation mit der Aufgabe, bei Bränden, Unfällen, Überschwemmungen und ähnlichen Ereignissen Hilfe zu leisten, d. h.

Neu!!: New York City Subway und Feuerwehr · Mehr sehen »

Filmproduktion

Die Filmproduktion als Herstellungsvorgang eines Kino-, Werbe- oder Fernsehfilms gliedert sich in die Phasen Projektentwicklung, Vorproduktion, Dreharbeiten, Postproduktion und Filmverwertung.

Neu!!: New York City Subway und Filmproduktion · Mehr sehen »

Financial District (Manhattan)

Luftbild des ''Financial Districts'' (2008) Blick von Brooklyn im Jahr 2005 Als Financial District wird der südöstliche Teil Manhattans in New York City in der Nähe der Wall Street bezeichnet.

Neu!!: New York City Subway und Financial District (Manhattan) · Mehr sehen »

Finanzkrise

Finanzkrisen sind größere Verwerfungen im Finanzsystem, die durch plötzlich sinkende Vermögenswerte (z. B. bei Unternehmensbeteiligungen – siehe Börsenkrach) und die Zahlungsunfähigkeit zahlreicher Unternehmen der Finanzwirtschaft und anderer Branchen gekennzeichnet sind und die die ökonomische Aktivität in einem oder mehreren Ländern beeinträchtigen.

Neu!!: New York City Subway und Finanzkrise · Mehr sehen »

Flankenfahrt

Mannheimer Haupt­bahnhof (2014): Hier fuhr ein Güterzug mit einer Lokomotive der Baureihe Siemens ES64U2 einem EuroCity in die Flanke. Wenn zwei Züge dieselbe Weiche stumpf über das Grenzzeichen hinaus befahren, kommt es zwangsläufig zu einer Flankenfahrt. Durch eine Gleissperre (in gelber Farbe direkt an der Schiene zu erkennen) ist gesichert, dass die hintere Rangierfahrt dem vorderen Zug nicht „in die Flanke fährt“. Flankenfahrt ist ein Begriff der Signaltechnik für die Gefahr, dass ein Fahrzeug mit einem anderen seitlich zusammenstößt, ihm „in die Flanke“ fährt.

Neu!!: New York City Subway und Flankenfahrt · Mehr sehen »

Flatbush

Rathaus von Flatbush Flatbush ist ein Stadtviertel (Neighbourhood) von New York, das im Stadtteil (Borough) Brooklyn liegt (der deckungsgleich mit Kings County ist).

Neu!!: New York City Subway und Flatbush · Mehr sehen »

Flushing

Flushing ist ein Stadtteil von Queens, einem Borough von New York City.

Neu!!: New York City Subway und Flushing · Mehr sehen »

Flushing-Meadows-Park

Unisphere Unisphere Observatory Towers Der Flushing Meadows Corona Park (auch nur Flushing Meadows Park oder Flushing Meadows) ist ein vom New York City Department of Parks and Recreation verwalteter Park im nördlichen New Yorker Stadtteil Queens.

Neu!!: New York City Subway und Flushing-Meadows-Park · Mehr sehen »

Fort Lee (New Jersey)

Fort Lee ist eine Stadt im Bergen County, New Jersey, USA.

Neu!!: New York City Subway und Fort Lee (New Jersey) · Mehr sehen »

Franklin-Avenue-Shuttle

Streckenplan | Der Franklin-Avenue-Shuttle ist mit lediglich vier Stationen eine der kürzesten U-Bahnlinien des New Yorker U-Bahn-Netzes.

Neu!!: New York City Subway und Franklin-Avenue-Shuttle · Mehr sehen »

Fuß (Einheit)

Ein Fuß (engl. foot, Plural feet) bzw.

Neu!!: New York City Subway und Fuß (Einheit) · Mehr sehen »

Fulton Ferry (Brooklyn)

Fulton Ferry vom East River Fulton Ferry ist ein Viertel im New Yorker Stadtteil Brooklyn.

Neu!!: New York City Subway und Fulton Ferry (Brooklyn) · Mehr sehen »

Gene Hackman

Gene Hackman (* 30. Januar 1930 in San Bernardino, Kalifornien, USA, als Eugene Allen Hackman) ist ein ehemaliger Schauspieler und mehrfacher Golden-Globe- sowie zweifacher Oscar-Preisträger.

Neu!!: New York City Subway und Gene Hackman · Mehr sehen »

Geologie

Die Geologie (gē̂ ‚Erde‘ und λόγος lógos ‚Lehre‘) ist die Wissenschaft von Aufbau, Zusammensetzung und Struktur der Erdkruste, der Eigenschaften ihrer Gesteine und ihrer Entwicklungsgeschichte sowie der Prozesse, welche die Erdkruste formten und bis heute formen.

Neu!!: New York City Subway und Geologie · Mehr sehen »

George-Washington-Brücke

George-Washington-Brücke Die George-Washington-Brücke (George Washington Bridge, umgangssprachlich auch GWB, GW Bridge oder kurz GW) ist eine Hängebrücke über den Hudson River in New York City, die Manhattan mit New Jersey verbindet.

Neu!!: New York City Subway und George-Washington-Brücke · Mehr sehen »

Gewölbe

St.-Nicolaus-Kirchenruine, Visby) Rippengewölbe in San Baudelio de Berlanga (12. Jh.) Ein Gewölbe ist eine nach oben hin gewölbte Gebäudedecke, die nicht – wie etwa eine Balkendecke – flach auf den Wänden aufliegt.

Neu!!: New York City Subway und Gewölbe · Mehr sehen »

Ghost – Nachricht von Sam

Ghost – Nachricht von Sam (Originaltitel: Ghost) ist eine US-amerikanische Fantasy-Thriller-Komödie aus dem Jahr 1990.

Neu!!: New York City Subway und Ghost – Nachricht von Sam · Mehr sehen »

Gleichspannung

Eine Gleichspannung ist eine elektrische Spannung, deren Augenblickswert sich über einen längeren Betrachtungszeitraum nicht ändert.

Neu!!: New York City Subway und Gleichspannung · Mehr sehen »

Gleisabstand

Der Gleisabstand ist der Abstand zwischen zwei nebeneinanderliegenden Gleisen, gemessen von Gleismitte zu Gleismitte.

Neu!!: New York City Subway und Gleisabstand · Mehr sehen »

Gowanuskanal

Mündung des Gowanuskanals von der Gowanus Expressway bridge, Blickrichtung Süden Der Gowanuskanal – auf engl.

Neu!!: New York City Subway und Gowanuskanal · Mehr sehen »

Graffiti

Graffito an einem Bauzaun Sprayer bei der Arbeit (2012) Graffito an der Hall of Fame in Ingolstadt Graffiti, Singular Graffito, steht als Sammelbegriff für thematisch und gestalterisch unterschiedliche sichtbare Elemente, zum Beispiel Bilder, Schriftzüge oder Zeichen, die mit verschiedenen Techniken auf Oberflächen oder durch deren Veränderung im privaten und öffentlichen Raum erstellt wurden.

Neu!!: New York City Subway und Graffiti · Mehr sehen »

Grand Central Terminal

Das Grand Central Terminal (umgangssprachlich oft Grand Central Station genannt) ist ein Bahnhof in Manhattan in New York, USA.

Neu!!: New York City Subway und Grand Central Terminal · Mehr sehen »

Grand Slam (Tennis)

Ein Grand Slam (für großer Schlag) im Tennissport bedeutet den Gewinn aller vier Grand-Slam-Turniere innerhalb eines Kalenderjahres.

Neu!!: New York City Subway und Grand Slam (Tennis) · Mehr sehen »

Gregory Peck

Gregory Peck in Cannes, 2000 Eldred Gregory Peck (* 5. April 1916 in La Jolla, Kalifornien; † 12. Juni 2003 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: New York City Subway und Gregory Peck · Mehr sehen »

Guardian Angels

Curtis Sliwa, Gründer der Guardian Angels, in der für die Organisation typischen Kleidung Die Guardian Angels (engl.: Schutzengel) sind eine Bürgerinitiative, die in New York City ihren Anfang nahm und die sich inzwischen in vielen Städten der USA und in anderen Ländern etabliert hat.

Neu!!: New York City Subway und Guardian Angels · Mehr sehen »

Haltegriff (Fahrzeug)

Innenraum mit Haltegriffen eines Connex Melbourne Xtrapolis Zug in Epping Metro in Melbourne Haltegriffe in Fahrzeugen (insbesondere in öffentlichen Verkehrsmitteln) dienen zur Erhaltung bzw.

Neu!!: New York City Subway und Haltegriff (Fahrzeug) · Mehr sehen »

Handbremse

Handhebel einer Fahrradbremse Als Handbremsen werden Bremsanlagen bezeichnet, die mit Muskelkraft von Hand betätigt werden.

Neu!!: New York City Subway und Handbremse · Mehr sehen »

Harlem

Karte von Harlem (umrandet von der gestrichelten Linie) Harlem ist ein Viertel im New Yorker Stadtbezirk Manhattan.

Neu!!: New York City Subway und Harlem · Mehr sehen »

Harlem River

Washington-Heights-Viertel von Manhattan liegt auf der linken und die Bronx auf der rechten Seite. Der Harlem River ist ein Meeresarm in New York City, USA, der sich bei einer durchschnittlichen Breite von 120 Metern über 13 Kilometer zwischen dem East River und dem Hudson River erstreckt.

Neu!!: New York City Subway und Harlem River · Mehr sehen »

Harrison (New Jersey)

Die Town of Harrison ist eine Stadt am Passaic River im Hudson County von New Jersey.

Neu!!: New York City Subway und Harrison (New Jersey) · Mehr sehen »

Hauptuntersuchung

Die in Deutschland wiederkehrende Hauptuntersuchung (Abk.: HU, umgangssprachlich TÜV), in Österreich wiederkehrende Begutachtung, in der Schweiz Motorfahrzeugkontrolle (Abk.: MFK) soll die Vorschriftsmäßigkeit und Umweltverträglichkeit von Verkehrsmitteln sicherstellen.

Neu!!: New York City Subway und Hauptuntersuchung · Mehr sehen »

Hektar

Das oder der Hektar, schweizerisch die Hektare (Einzahl), ist eine Maßeinheit der Fläche mit dem Einheitenzeichen ha.

Neu!!: New York City Subway und Hektar · Mehr sehen »

Henry Fonda

Zweiten Weltkriegs Henry Jaynes Fonda (* 16. Mai 1905 in Grand Island, Nebraska; † 12. August 1982 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: New York City Subway und Henry Fonda · Mehr sehen »

Hoboken (New Jersey)

Hoboken ist eine Stadt im Hudson County.

Neu!!: New York City Subway und Hoboken (New Jersey) · Mehr sehen »

Hochbahn

„Intramural Railway“ Chicago 1893 Schwebebahn Wuppertal, 1901 Querschnitt eines Hochbahnviaduktes in Berlin, ca. 1902 Rampe von der Hochbahn zur Unterpflasterbahn in Berlin-Schöneberg Als Hochbahn werden Bahnen bezeichnet, deren Fahrweg im Vergleich zur Geländeoberfläche bzw.

Neu!!: New York City Subway und Hochbahn · Mehr sehen »

Holding

Eine Holding (Kurzform für Holding-Gesellschaft, Holding-Organisation oder auch Dachgesellschaft) hält Beteiligungen an anderen Unternehmen.

Neu!!: New York City Subway und Holding · Mehr sehen »

Holz

Holz (von germanisch *holta(z), ‚Holz‘, ‚Gehölz‘; aus indogermanisch *kl̩tˀo; ursprüngliche Bedeutungen, abgeleitet von indogermanisch *kel-, ‚schlagen‘: ‚Abgeschnittenes‘, ‚Gespaltenes‘, ‚schlagbares Holz‘) bezeichnet im allgemeinen Sprachgebrauch das harte Gewebe der Sprossachsen (Stamm, Äste und Zweige) von Bäumen und Sträuchern.

Neu!!: New York City Subway und Holz · Mehr sehen »

Hudson River

Der Hudson River ist ein 493 Kilometer langer Fluss in den US-Bundesstaaten New York und New Jersey im Nordosten der USA.

Neu!!: New York City Subway und Hudson River · Mehr sehen »

Hurrikan Sandy

Hurrikan Sandy war der 18. tropische Wirbelsturm und der 10. Hurrikan der Atlantischen Hurrikansaison 2012.

Neu!!: New York City Subway und Hurrikan Sandy · Mehr sehen »

IND Crosstown Line

| Die IND Brooklyn–Queens Crosstown Line, kurz IND Crosstown Line oder Crosstown ist eine U-Bahn-Strecke in New York City, USA.

Neu!!: New York City Subway und IND Crosstown Line · Mehr sehen »

IND Second Avenue Line

| Die IND Second Avenue Line (auch bekannt als Second Avenue Subway des  „Independent Subway System“, SAS) ist eine größtenteils in Bau befindliche U-Bahn-Strecke der New York City Subway unter der gleichnamigen Avenue in Manhattan.

Neu!!: New York City Subway und IND Second Avenue Line · Mehr sehen »

Inflation

10. September 1923 50-Millionen-Mark-Stück, Notgeld der Provinz Westfalen Inflations-Notgeld-Kursmünze über 1 Billion Mark, Westfalen 1923 Umschlag eines Inlandbriefs vom 4. November 1923 mit Dachziegelfrankatur, Nutzung wertmäßig überdruckter Briefmarken Briefmarke von 1923 ohne Wertangabe, vorgesehen zum Eindruck wechselnder Werte, hier 20 Milliarden Mark Jährliche Preisveränderungsraten in Deutschland seit 1965 Konsumentenpreisindizes verschiedener Länder Ceteris-paribus-Bedingungen Voraussetzung.) Inflation (von lat. inflatio „Schwellung“, „Anschwellen“) bezeichnet in der Volkswirtschaftslehre eine allgemeine und anhaltende Erhöhung des Preisniveaus von Gütern und Dienstleistungen (Teuerung), gleichbedeutend mit einer Minderung der Kaufkraft des Geldes.

Neu!!: New York City Subway und Inflation · Mehr sehen »

Infrastruktur

Eine Infrastruktur (von ‚unterhalb‘ und structura ‚Zusammenfügung‘) ist im übertragenen Sinn ein Unterbau.

Neu!!: New York City Subway und Infrastruktur · Mehr sehen »

Installation (Kunst)

HA Schult: ''Trash People'' vor dem Kölner Dom Die Installation ist in der Bildenden Kunst ein meist raumgreifendes, ortsgebundenes und oft auch orts- oder situationsbezogenes dreidimensionales Kunstwerk.

Neu!!: New York City Subway und Installation (Kunst) · Mehr sehen »

Instandhaltung

Die Instandhaltung von technischen Systemen, Bauelementen, Geräten und Betriebsmitteln soll sicherstellen, dass der funktionsfähige Zustand erhalten bleibt oder bei Ausfall wiederhergestellt wird.

Neu!!: New York City Subway und Instandhaltung · Mehr sehen »

Jamaica Bay

Die Jamaica Bay vom Terra-Satelliten gesehen Jamaica Bay (Nordwestansicht, 2013) Flughafen „John F. Kennedy“ Das Gebiet der Jamaica Bay Die Jamaica Bay erstreckt sich entlang der New Yorker Stadtteile Brooklyn und Queens.

Neu!!: New York City Subway und Jamaica Bay · Mehr sehen »

Jamaica Station (New York City)

Die Jamaica Station im gleichnamigen Stadtteil ist der drittgrößte Bahnhof von New York und Hauptknotenpunkt für den Schienenverkehr von Long Island.

Neu!!: New York City Subway und Jamaica Station (New York City) · Mehr sehen »

Jennifer Lopez

Jennifer Lopez (2014) Signatur von Jennifer Lopez (2012) Jennifer Lynn Lopez (auch „J.Lo“ genannt, * 24. Juli 1969 in New York City) ist eine US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin puerto-ricanischer Herkunft.

Neu!!: New York City Subway und Jennifer Lopez · Mehr sehen »

Jersey City

Jersey City ist eine Stadt im US-Bundesstaat New Jersey in den Vereinigten Staaten mit rund 260.000 Einwohnern (Schätzung 2016, U.S. Census Bureau).

Neu!!: New York City Subway und Jersey City · Mehr sehen »

Jimmy Carter

Unterschrift von Jimmy Carter James Earl „Jimmy“ Carter Jr. (* 1. Oktober 1924 in Plains, Georgia) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: New York City Subway und Jimmy Carter · Mehr sehen »

John F. Kennedy International Airport

Der John F. Kennedy International Airport (IATA: JFK, ICAO: KJFK) ist vor Newark und LaGuardia der größte Verkehrsflughafen im Großraum New York und liegt im Stadtteil Jamaica des Stadtbezirks Queens.

Neu!!: New York City Subway und John F. Kennedy International Airport · Mehr sehen »

John Francis Hylan

John Francis Hylan John Francis Hylan (* 20. April 1868 in Hunter, Greene County, New York; † 12. Januar 1936 in Forest Hills, New York City) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: New York City Subway und John Francis Hylan · Mehr sehen »

Johns Hopkins University Press

Die Johns Hopkins University Press (auch bekannt als JHU Press oder JHUP) ist ein Universitätsverlag.

Neu!!: New York City Subway und Johns Hopkins University Press · Mehr sehen »

Joule

Joule ist die abgeleitete SI-Einheit der Energie.

Neu!!: New York City Subway und Joule · Mehr sehen »

Kabel

Als Kabel wird in der Elektro- und Informationstechnik allgemein ein mit Isolierstoffen ummantelter ein- oder mehradriger Verbund von Adern (Einzelleitungen) bezeichnet, welcher der Übertragung von Energie oder Information dient.

Neu!!: New York City Subway und Kabel · Mehr sehen »

Kabelkanal

Teilweise geöffneter Kabelkanal für eine Elektroinstallation im Kellerraum Aufbau1: Deckel2: Wanne Ein Kabelkanal (auch Kabelschacht) ist ein System für die Verlegung elektrischer Leitungen.

Neu!!: New York City Subway und Kabelkanal · Mehr sehen »

Kabelstraßenbahn

Kabelbahn in San Francisco Standseilbahn in Lissabon Beiwagen hinter sich her Eine Kabelstraßenbahn, Kabelbahn oder Straßenseilbahn ist eine Seilbahn auf Schienen, die nicht ständig mit dem Seil verbunden ist, sondern von einem stetig umlaufenden Seil gezogen wird, sobald sie sich mit diesem verbindet.

Neu!!: New York City Subway und Kabelstraßenbahn · Mehr sehen »

Keramikfliese

Bodenfliesen Farbige Wandfliesen Gefliestes Badezimmer im Stil der 1980er Jahre Neu gefliester Balkon, 2009 Fliesen als Außenverkleidung am Kachelhaus Bielefeld Keramikfliesen sind keramische Platten, die als Wandverkleidung sowie als Beläge für den Boden, Arbeitsflächen, Fenstersimse und andere Flächen im Innen- wie Außenbereich verwendet werden.

Neu!!: New York City Subway und Keramikfliese · Mehr sehen »

Kilometrierung

Als Kilometrierung bezeichnet man eine fortlaufende Meter- und Kilometer-Zählung entlang einer mathematisch definierten Achse, mit deren Hilfe die Position eines Punktes auf einer solchen Achs-Linie beschrieben werden kann.

Neu!!: New York City Subway und Kilometrierung · Mehr sehen »

Kiosk

Ein Kiosk (vor dem 18. Jahrhundert entlehnt über französisch kiosque, aus italienisch chiosco, von türkisch Köşk „Gartenpavillon“, aus mittelpersisch kūšk) ist heute im allgemeinen Sprachgebrauch die Bezeichnung für eine kleine Verkaufsstelle in Form eines Häuschens oder einer Bude.

Neu!!: New York City Subway und Kiosk · Mehr sehen »

Klimaanlage

Eine Klimaanlage ist eine Anlage der Luft- und Klimatechnik zur Erzeugung und Aufrechterhaltung einer angenehmen oder benötigten Raumluft-Qualität (Temperatur, Feuchtigkeit, Reinheit sowie CO2-Anteil) unabhängig von Wetter, Abwärme und menschlichen und technischen Emissionen.

Neu!!: New York City Subway und Klimaanlage · Mehr sehen »

Knowing – Die Zukunft endet jetzt

Knowing – Die Zukunft endet jetzt (Originaltitel Knowing) ist ein Endzeit-Mystery-Thriller aus dem Jahr 2009 von Regisseur Alex Proyas mit Nicolas Cage in der Hauptrolle.

Neu!!: New York City Subway und Knowing – Die Zukunft endet jetzt · Mehr sehen »

Korrosion

Rostende Eisenbahnschienen Korrosion (von ‚zersetzen‘, ‚zerfressen‘, ‚zernagen‘) ist aus technischer Sicht die Reaktion eines Werkstoffs mit seiner Umgebung, die eine messbare Veränderung des Werkstoffs bewirkt und zu einer Beeinträchtigung der Funktion eines Bauteils oder Systems führen kann.

Neu!!: New York City Subway und Korrosion · Mehr sehen »

Kreditkarte

Kreditkarten Eine Kreditkarte (in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts entstandene Lehnübersetzung aus dem englischen credit card) ist eine Karte zur Bezahlung von Waren und Dienstleistungen.

Neu!!: New York City Subway und Kreditkarte · Mehr sehen »

Kriminalität

Der Begriff der Kriminalität (von lat. crimen „Beschuldigung, Anklage, Schuld, Verbrechen“) orientiert sich im Wesentlichen an der juristischen Definition der Straftat.

Neu!!: New York City Subway und Kriminalität · Mehr sehen »

Kronleuchter

Kronleuchter aus Murano-Glas in der Ca’ Rezzonico, Venedig Ein Kronleuchter (auch Lüster, in Österreich Luster) ist ein Beleuchtungselement, das zumeist von der Decke hängt und durch die Verwendung von mehreren Lichtquellen und – häufig – Elementen zur Lichtbrechung (meist aus Metall, Edelstein, Glas oder Kunststoff) ein Lichterspiel produziert.

Neu!!: New York City Subway und Kronleuchter · Mehr sehen »

Kulturelle Identität

Unter kultureller Identität versteht man das Zugehörigkeitsgefühl eines Individuums oder einer sozialen Gruppe zu einem bestimmten kulturellen Kollektiv.

Neu!!: New York City Subway und Kulturelle Identität · Mehr sehen »

Kursmünze

Brüningtaler“ – 4 Reichspfennig 1932 Eine Kursmünze ist eine Münze, die für den Zahlungsverkehr geprägt wird.

Neu!!: New York City Subway und Kursmünze · Mehr sehen »

Langsamfahrstelle

Ankündigung einer Langsamfahrstelle (60 km/h), mit doppelter Pfeiftafel Eine Langsamfahrstelle ist ein Gleisabschnitt einer Bahnstrecke, der nicht mit der für diesen Streckenabschnitt zulässigen Höchstgeschwindigkeit befahren werden darf.

Neu!!: New York City Subway und Langsamfahrstelle · Mehr sehen »

Lastrichtung

Wenn sich Verkehrsteilnehmer oder Transportgüter innerhalb eines bestimmten Zeitraums mehrheitlich in eine gemeinsame Richtung bewegen bzw.

Neu!!: New York City Subway und Lastrichtung · Mehr sehen »

Lichtraumprofil

Vom Bewuchs freigehaltenes Lichtraumprofil im Zuge der Bahnstrecke Klewan–Orschiw in der Ukraine Als Lichtraumprofil wird eine definierte Umgrenzungslinie bezeichnet, die meist für die senkrechte Querebene eines Fahrweges (beispielsweise von Straßen oder Bahn-Gleisen) bestimmt wird.

Neu!!: New York City Subway und Lichtraumprofil · Mehr sehen »

Linie (Verkehr)

Eine Linie im Verkehrswesen ist eine Verkehrsstrecke, die regelmäßig durch öffentliche Verkehrsmittel, wie Eisenbahn, Straßenbahn, Oberleitungsbus, Omnibus, Schiff oder Flugzeug, bedient wird.

Neu!!: New York City Subway und Linie (Verkehr) · Mehr sehen »

Liniennetzplan

Ost-Berliner Netzplan von 1984 Ein Liniennetzplan ist ein Topogramm von Linien des öffentlichen Verkehrsnetzes.

Neu!!: New York City Subway und Liniennetzplan · Mehr sehen »

London Underground

Hendon Central'' Kensington (Olympia)'' Die London Underground ist die älteste U-Bahn der Welt und besitzt die größte Netzlänge Europas.

Neu!!: New York City Subway und London Underground · Mehr sehen »

Long Island City

Skyline von Long Island City, 2015 One WTC, 2017 Long Island City (L.I.C.) ist das westlichste Stadtviertel (neighborhood) im New Yorker Stadtbezirk (borough) Queens.

Neu!!: New York City Subway und Long Island City · Mehr sehen »

Long Island Rail Road

Die MTA Long Island Rail Road, auch abgekürzt LIRR (gesprochen „L-I-double-R“), ist eine Eisenbahngesellschaft in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: New York City Subway und Long Island Rail Road · Mehr sehen »

Madison Square Garden

Der Madison Square Garden, auch als The Garden bekannt und mit MSG abgekürzt, ist eine Mehrzweckarena in New York City.

Neu!!: New York City Subway und Madison Square Garden · Mehr sehen »

Magnetstreifen

Magnetstreifen einer Kreditkarte mit einer grünen (1) markiert magnetooptische Aufnahme der magnetischen Struktur eines Magnetstreifens auf einer EC-Karte Ein Magnetstreifen ist ein Streifen, der mit einem magnetischen Metalloxid überzogen ist.

Neu!!: New York City Subway und Magnetstreifen · Mehr sehen »

Major League Baseball

Major League Baseball (MLB) ist der Baseball-Verband, der den Spielbetrieb der beiden nordamerikanischen Baseball-Profiligen organisiert – der National League und der American League.

Neu!!: New York City Subway und Major League Baseball · Mehr sehen »

Manhattan

Das Borough von Manhattan, gelb hervorgehoben, liegt zwischen dem East River und dem Hudson River (die Flughäfen La Guardia im Norden und J.F. Kennedy im Süden sind blau eingefärbt) Manhattan aus der Luft, Oktober 2017 Satellitenbild von Manhattan Manhattan ist eine Insel an der Mündung des Hudson River, einer der fünf Stadtbezirke (Boroughs) der Stadt New York City und deckt sich mit New York County.

Neu!!: New York City Subway und Manhattan · Mehr sehen »

Manhattan Bridge

Die Manhattan Bridge ist eine Hängebrücke in New York City, die den East River überquert und die beiden Stadtteile Lower Manhattan (Chinatown) und Brooklyn miteinander verbindet.

Neu!!: New York City Subway und Manhattan Bridge · Mehr sehen »

Marketing

Der Begriff Marketing oder (deutsch) Absatzwirtschaft bezeichnet zum einen den Unternehmensbereich, dessen Aufgabe (Funktion) es ist, Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten (zum Verkauf anbieten in einer Weise, dass Käufer dieses Angebot als wünschenswert wahrnehmen); zum anderen beschreibt dieser Begriff ein Konzept der ganzheitlichen, marktorientierten Unternehmensführung zur Befriedigung der Bedürfnisse und Erwartungen von Kunden und anderen Interessengruppen (Stakeholder).

Neu!!: New York City Subway und Marketing · Mehr sehen »

Martin Sheen

Martin Sheen (2008) Martin Sheen, bürgerlich Ramón Antonio Gerardo Estévez (* 3. August 1940 in Dayton, Ohio), ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: New York City Subway und Martin Sheen · Mehr sehen »

Massimo Vignelli

Massimo Vignelli (2010) American Airlines, Entwurf von Massimo Vignelli (1967) Massimo Vignelli (* 10. Januar 1931 in Mailand; † 27. Mai 2014 in New York City) war ein italienischer Grafik- und Industriedesigner sowie Architekt.

Neu!!: New York City Subway und Massimo Vignelli · Mehr sehen »

Merchandising

Merchandising, englisch für „Vermarktung“, von merchant „Großhändler“ und lateinisch mercari „Handel treiben“, ist Marketing des Einzelhandels und Ware mit Werbung für andersartiges wie Popmusik.

Neu!!: New York City Subway und Merchandising · Mehr sehen »

Metro Shanghai

Die Shanghai Metro ist die U-Bahn der Stadt Shanghai.

Neu!!: New York City Subway und Metro Shanghai · Mehr sehen »

Metro-North Railroad

Liniennetz der Metro-North Die Metro-North Railroad ist eine Tochtergesellschaft der Metropolitan Transportation Authority (MTA), die in und um New York City Regionalbahnen, U-Bahnen und Busverkehre betreibt.

Neu!!: New York City Subway und Metro-North Railroad · Mehr sehen »

Metrobus

Die Bezeichnung Metrobus – analog zu MetroTram – hat sich in Deutschland seit 2001 für besonders qualifizierte Stadtbuslinien im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) eingebürgert.

Neu!!: New York City Subway und Metrobus · Mehr sehen »

Metropolitan Transportation Authority

Die Metropolitan Transportation Authority (MTA) ist ein staatliches Verkehrsunternehmen des US-Bundesstaats New York.

Neu!!: New York City Subway und Metropolitan Transportation Authority · Mehr sehen »

Midtown Manhattan

Midtown Manhattan mit Empire State Building, Chrysler Building, MetLife Building Die Skyline von Midtown Manhattan Midtown Manhattan (oder einfach Midtown) ist eine ungenaue geografische Bezeichnung für den horizontal mittleren Teil des New Yorker Stadtbezirks (borough) Manhattan.

Neu!!: New York City Subway und Midtown Manhattan · Mehr sehen »

Moderne Kunst

Moderne Kunst ist ein relativ unscharfer, aber umgangssprachlich allgemein üblicher Begriff für die avantgardistische Kunst des 20. Jahrhunderts, doch wurde dieser Ausdruck schon seit dem späten 18.

Neu!!: New York City Subway und Moderne Kunst · Mehr sehen »

Money Train

Money Train ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahr 1995.

Neu!!: New York City Subway und Money Train · Mehr sehen »

Monopol

Als Monopol (Zusammensetzung aus monos „allein“ und πωλεῖν pōlein „verkaufen“) wird in den Wirtschaftswissenschaften eine Marktsituation (Marktform) bezeichnet, in der für ein ökonomisches Gut nur ein Anbieter vorhanden ist.

Neu!!: New York City Subway und Monopol · Mehr sehen »

Mosaik

Frühchristliches Mosaik aus dem 6. Jahrhundert, Sant’Apollinare Nuovo in Ravenna Das Deesis-Mosaik der Hagia Sophia ist ein Hauptwerk der Palaiologischen-Renaissance und der Byzantinischen Kunst. Mosaik ist eine schon im Altertum bekannte Gattung der Bildenden Künste, bei der durch Zusammenfügen von verschiedenfarbigen oder verschieden geformten Teilen Muster oder Bilder entstehen.

Neu!!: New York City Subway und Mosaik · Mehr sehen »

Nahverkehrszug

Viele Nahverkehrszüge außerhalb der Ballungsräume wurden mit Schienenbussen betrieben Ein Nahverkehrszug war eine Zuggattung des Schienenpersonennahverkehrs der Deutschen Bundesbahn.

Neu!!: New York City Subway und Nahverkehrszug · Mehr sehen »

Near Field Communication

N-Mark-Logo als Kennzeichnung NFC-zertifizierter Geräte ÖBB, der auch zum Kauf des Handy-Tickets mit NFC-Technik verwendet werden kann. Die Nahfeldkommunikation (abgekürzt NFC) ist ein auf der RFID-Technik basierender internationaler Übertragungsstandard zum kontaktlosen Austausch von Daten per elektromagnetischer Induktion mittels loser gekoppelter Spulen über kurze Strecken von wenigen Zentimetern und einer Datenübertragungsrate von maximal 424 kBit/s.

Neu!!: New York City Subway und Near Field Communication · Mehr sehen »

New Jersey

New Jersey (BE / AE, deutsch älter auch Neujersey) ist (nach Rhode Island, Delaware und Connecticut) der viertkleinste Bundesstaat der Vereinigten Staaten und zugleich derjenige mit der größten Bevölkerungsdichte.

Neu!!: New York City Subway und New Jersey · Mehr sehen »

New Jersey Transit

Logo von NJ Transit Hauptgeschäftsstelle von NJ Transit in Newark Ein Triebzug der Baureihe Arrows III und eine ALP-44 in Elizabeth New Jersey Transit (NJ Transit) ist die landeseigene Verkehrsgesellschaft des US-Bundesstaates New Jersey.

Neu!!: New York City Subway und New Jersey Transit · Mehr sehen »

New York (Bundesstaat)

New York (standardsprachlich (AE), regional auch oder; BE) ist ein Bundesstaat im Nordosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: New York City Subway und New York (Bundesstaat) · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New York City Subway und New York City · Mehr sehen »

New York City Police Department

''One Police Plaza'', Hauptquartier der New York City Polizei in Lower Manhattan Das New York City Police Department (NYPD) ist die kommunale Polizeibehörde der Stadt New York.

Neu!!: New York City Subway und New York City Police Department · Mehr sehen »

New York City Subway

Die MTA New York City Subway, auch New York Subway oder einfach Subway oder genannt, ist das U-Bahn-Netz von New York City.

Neu!!: New York City Subway und New York City Subway · Mehr sehen »

New York City Transit Authority

Hauptquartier in BrooklynDie New York City Transit Authority (NYCTA, NYCT oder auch TA für Transit Authority) ist eine Behörde im US-Bundesstaat New York, die den Öffentlichen Nahverkehr in der Stadt New York betreibt.

Neu!!: New York City Subway und New York City Transit Authority · Mehr sehen »

New York Knicks

Die New York Knicks oder New York Knickerbockers sind eine in New York City ansässige Basketball-Mannschaft der nordamerikanischen Profiliga NBA.

Neu!!: New York City Subway und New York Knicks · Mehr sehen »

New York Liberty

Die New York Liberty sind eine Mannschaft der nordamerikanischen Damen-Basketball-Profiliga WNBA (Women’s National Basketball Association).

Neu!!: New York City Subway und New York Liberty · Mehr sehen »

New York Mets

Die New York Mets, eigentlich Metropolitan Baseball Club of New York, sind ein 1962 gegründetes Baseballteam der Major League Baseball, das in Flushing im New Yorker Stadtbezirk Queens beheimatet ist.

Neu!!: New York City Subway und New York Mets · Mehr sehen »

New York Pennsylvania Station

Die Pennsylvania Station (umgangssprachlich kurz Penn Station) ist ein Durchgangsbahnhof im Westen des New Yorker Stadtbezirks Manhattan.

Neu!!: New York City Subway und New York Pennsylvania Station · Mehr sehen »

New York Rangers

Die New York Rangers (IPA) sind ein US-amerikanisches Eishockeyfranchise der National Hockey League aus New York City.

Neu!!: New York City Subway und New York Rangers · Mehr sehen »

New York Transit Museum

Eingang zum New York Transit Museum Das New York Transit Museum ist ein Museum in New York City, das sich mit der Geschichte des öffentlichen Personennahverkehrs der Stadt befasst, wobei der Schwerpunkt auf der New York City Subway liegt.

Neu!!: New York City Subway und New York Transit Museum · Mehr sehen »

New York World

Die New York World war eine US-amerikanische Zeitung, die von 1860 bis 1931 in New York City erschien.

Neu!!: New York City Subway und New York World · Mehr sehen »

New York Yankees

Die New York Yankees sind ein US-amerikanisches Major-League-Baseball-Team aus der Bronx, New York City.

Neu!!: New York City Subway und New York Yankees · Mehr sehen »

New York, Westchester and Boston Railway

| Die New York, Westchester and Boston Railway (abgekürzt NYWB oder NYW&B, genannt Westchester oder Boston–Westchester) war eine normalspurige, elektrifizierte Schnellbahn, die die Südspitze der Bronx in New York City mit einigen Städten und Gemeinden im Westchester County im US-Bundesstaat New York verband.

Neu!!: New York City Subway und New York, Westchester and Boston Railway · Mehr sehen »

Newark (New Jersey)

Newark ist die größte Stadt des US-Bundesstaates New Jersey mit rund 280.000 Einwohnern (Schätzung 2016, U.S. Census Bureau).

Neu!!: New York City Subway und Newark (New Jersey) · Mehr sehen »

Nordamerikanische Stadt

Midtown von New York City Die nordamerikanische Stadt ist geprägt von einem besonders starken Suburbanisierungsprozess, einer zunehmenden Segmentierung ihrer Bewohner und von außen durch die typische Skyline.

Neu!!: New York City Subway und Nordamerikanische Stadt · Mehr sehen »

Normalspur

An dieser Verzweigung einer gemeinsamen Normalspurstrecke und einer Schmalspurbahn mit 750-mm-Gleis in Oschatz zeigt sich deutlich der Systemunterschied Auf Iberische Breitspur (1668 mm) umspurbares Gleis in Regelspurstellung Als Normalspur, Regelspur oder Vollspur bezeichnet man bei Eisenbahnen eine Spurweite mit einem Nennmaß von 1435 Millimetern (4′ 8,5″) zwischen den Innenkanten der Schienenköpfe.

Neu!!: New York City Subway und Normalspur · Mehr sehen »

Oberlicht

Mailänder Hauptbahnhof Satteldachförmiges Oberlicht im Rathaus Kopenhagen Das Oberlicht (in Bayern und Österreich die Oberlichte, in der Schweiz das Oblicht) ist eine Fensteröffnung in der Decke oder (seltener) in einer Wand, die einen Innenraum mit Tageslicht versorgt.

Neu!!: New York City Subway und Oberlicht · Mehr sehen »

Omnibus

Linienbus Mercedes-Benz Citaro Niederflur-Gelenkbus der 1990er Jahre (Mercedes-Benz O 405 GN) Ein Volvo 7700 A in Vilnius Doppeldeckerbus Setra S 431 DT Norwegischer Kombinationsbus Projekt ''Superbus'' mit vier Elektromotoren, 250 km/h Höchstgeschwindigkeit, 26 Sitzplätzen, 200 Kilometern Reichweite, 15 Metern Länge und 16 Flügeltüren auf der IAA 2010 Ein Omnibus (bzw. ‚für alle‘, Dativ Plural von omnis), kurz Bus, ist ein großes Straßenfahrzeug, das der Beförderung zahlreicher Personen dient, z. B.

Neu!!: New York City Subway und Omnibus · Mehr sehen »

One World Trade Center

Blick auf das One World Trade Center Hudson River. Das One World Trade Center, abgekürzt 1 WTC (bis März 2009 Freedom Tower), ist ein Super-Wolkenkratzer in New York City und das höchste Gebäude der Stadt.

Neu!!: New York City Subway und One World Trade Center · Mehr sehen »

Park Avenue (Manhattan)

Die Park Avenue mit Blick auf das ehemalige Pan Am Building Straßenszene in der Park Avenue. Im Hintergrund ist das MetLife Building zu sehen. Die Park Avenue im Stadtteil Manhattan in New York City gehört zu den bekanntesten Straßen der Stadt.

Neu!!: New York City Subway und Park Avenue (Manhattan) · Mehr sehen »

Patrick Swayze

Patrick Swayze mit seiner Ehefrau Lisa Niemi bei der Oscarverleihung 1989 Patrick Wayne Swayze (* 18. August 1952 in Houston, Texas; † 14. September 2009 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Tänzer.

Neu!!: New York City Subway und Patrick Swayze · Mehr sehen »

Paul Hogan

Wachsfigur von Paul Hogan Paul „Hoges“ Hogan AM (* 8. Oktober 1939 in Lightning Ridge, New South Wales, Australien) ist ein australischer Schauspieler und Comedian.

Neu!!: New York City Subway und Paul Hogan · Mehr sehen »

Pension (Altersversorgung)

Die Pension, auch Ruhegehalt genannt, ist ein regelmäßig ausbezahltes Einkommen, das (meist) als Altersversorgung dient.

Neu!!: New York City Subway und Pension (Altersversorgung) · Mehr sehen »

Pfeiler

Correggio Ein Pfeiler ist im Bauwesen die Bezeichnung für eine senkrechte Stütze, die die Lasten der darüber liegenden Bauteile (beispielsweise Bögen, Balken, Decken, Dachkonstruktionen) aufnimmt.

Neu!!: New York City Subway und Pfeiler · Mehr sehen »

Polo Grounds

Polo Grounds war der Name von drei verschiedenen Sportstadien in Manhattan, New York City, die alle von den New York Giants - teilweise auch zeitlich überlappend - von 1883 bis zum Übersiedeln nach San Francisco 1957 als Baseballstadion genutzt wurden. Während das erste Stadion unmittelbar nördlich des Central Parks lag, entstanden Polo Grounds II und III im südlichen Teil der Washington Heights an der 155th Street im Norden der Insel unmittelbar benachbart. Der Name Polo Grounds entstand als generisch beschreibende Bezeichnung für das als Polo-Stadion gebaute erste Stadion des Namens, entwickelte sich zu einem echten Namen für das Stadion der Giants, der dem Team bei Stadionwechsel zum neuen Stadion, jeweils unter anderem Namen schon bestehendem Stadion, folgte. Dies ging so weit, dass Polo Grounds II und III gleichzeitig in Betrieb waren und mit dem Wechsel der Giants von II zu III aus II Manhattan Field wurde, während das zuvor Brotherhood Park genannte Stadion nun zum dritten Polo Grounds wurde. Nach dem Wiederaufbau des 3. Stadions nach einem Brand 1911 hieß es bis 1919 Brush Stadium. 1963 wurde das 3. und letzte Stadion abgerissen. Neben dem Hauptnutzer New York Giants spielten auch die MLB-Teams New York Yankees, die New York Mets und die New York Metropolitans für jeweils einige Jahre in Polo Grounds. Polo Grounds wurde aber auch für andere Sportarten genutzt. So war es Heimstadion für insgesamt vier NFL-Teams New York Brickley Giants (1921), New York Giants (1925–1955), New York Jets (1960–1963) und New York Bulldogs (1949) und wurde immer wieder für Fußballspiele genutzt, unter anderem absolvierte Israel hier am 26. September 1948 sein erstes Länderspiel (USA - Israel 3:1). Auch für große Boxkämpfe wurde das dritte Stadion genutzt.

Neu!!: New York City Subway und Polo Grounds · Mehr sehen »

Port Authority of New York and New Jersey

Port Authority of New York and New Jersey, abgekürzt PANYNJ, ist die seit 1921 gemeinsame Hafenbehörde der US-Bundesstaaten New York und New Jersey.

Neu!!: New York City Subway und Port Authority of New York and New Jersey · Mehr sehen »

Port Authority Trans-Hudson

| Port Authority Trans-Hudson (PATH) ist eine etwa zur Hälfte oberirdisch geführte U-Bahn, die teilweise den Charakter einer S-Bahn hat und ursprünglich als Hudson and Manhattan Railroad betrieben wurde.

Neu!!: New York City Subway und Port Authority Trans-Hudson · Mehr sehen »

Prestige

Prestige bezeichnet den Ruf (Leumund) einer Person, einer Gruppe von Personen, einer Institution oder auch einer Sache (z. B. eines Gegenstandes, eines Ortes) in der Öffentlichkeit eines bestimmten kulturellen Umfeldes.

Neu!!: New York City Subway und Prestige · Mehr sehen »

Prospect Park (Park)

Blick aus dem Prospect Park auf Brooklyn. Die Grand Army Plaza bildet den markanten Zugang am nordwestlichen Ende des Parks. Der Prospect Park im New Yorker Stadtbezirk Brooklyn ist eine im Jahr 1867 eröffnete, heute 2,4 km² große Parkanlage zwischen Park Slope, Prospect-Lefferts Gardens, Ditmas Park, Windsor Terrace und Flatbush Avenue, Grand Army Plaza und dem Botanischen Garten von Brooklyn.

Neu!!: New York City Subway und Prospect Park (Park) · Mehr sehen »

Queens

La Guardia im Norden. Queens ist der flächenmäßig größte der fünf Stadtbezirke (Boroughs) von New York City.

Neu!!: New York City Subway und Queens · Mehr sehen »

Queensboro Bridge

Die Queensboro Bridge, seit April 2011 offiziell Ed Koch Queensboro Bridge, umgangssprachlich oft 59th Street Bridge genannt, ist eine zweistöckige Straßenbrücke über den East River in New York City.

Neu!!: New York City Subway und Queensboro Bridge · Mehr sehen »

Rationalisierung (Ökonomie)

Rationalisierung sind in der Wirtschaft alle Maßnahmen, die zur Erhöhung der Arbeitsproduktivität, einer Verringerung der Gesamtkosten und zur Gewinnmaximierung beitragen sollen.

Neu!!: New York City Subway und Rationalisierung (Ökonomie) · Mehr sehen »

Raute

Eigenschaften einer Raute Eine Raute ist ein ebenes Viereck mit vier gleich langen Seiten.

Neu!!: New York City Subway und Raute · Mehr sehen »

Recyclinghof

Container im Wertstoffhof Container für Polystyrole Wertstoffhof Recyclinghof Wertstoffhof Ein Recycling- oder Wertstoffhof (auch Abfallwirtschaftshof, Bauhof oder Sortierschleife, in Österreich Altstoffsammelzentrum) ist eine abfallwirtschaftliche Einrichtung des öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgers, privater Träger oder Vereine zum Zwecke der Einsammlung und Weiterleitung von Abfällen und Wertstoffen aus privaten Haushalten und dem Kleingewerbe zu Verwertungs- oder Entsorgungsanlagen.

Neu!!: New York City Subway und Recyclinghof · Mehr sehen »

Regelzug

Als Regelzug wird ein Zug bezeichnet, der nach einem im Voraus festgelegten Fahrplan täglich oder an bestimmten Tagen verkehrt.

Neu!!: New York City Subway und Regelzug · Mehr sehen »

Reisegeschwindigkeit

Unter Reisegeschwindigkeit versteht man die durchschnittliche Geschwindigkeit auf einer Reise.

Neu!!: New York City Subway und Reisegeschwindigkeit · Mehr sehen »

Relais

Ein Relais (Pl.: Relais) ist ein durch elektrischen Strom betriebener, elektromagnetisch wirkender, fernbetätigter Schalter mit in der Regel zwei Schaltstellungen.

Neu!!: New York City Subway und Relais · Mehr sehen »

Relief

Ein römisches Hochrelief aus der klassischen Antike auf dem Forum Romanum in Rom belichtet wird Ein Relief ist eine künstlerische Darstellung, die sich plastisch vom Hintergrund abhebt, meist aus einer Fläche oder einem Körper heraus.

Neu!!: New York City Subway und Relief · Mehr sehen »

Reparatur

Vorher Nachher Unter Reparatur (von „wiederherstellen“) bzw.

Neu!!: New York City Subway und Reparatur · Mehr sehen »

Richtungs- und Linienbetrieb

Schema eines Richtungsbetriebs mit vier Gleisen Schema eines Linienbetriebs mit vier Gleisen Richtungsbetrieb und Linienbetrieb sind die zwei grundsätzlich verschiedenen Arten, Schienenverkehr auf einer mehrgleisigen Trasse zu führen und Züge an einem mehrgleisigen Bahnhof oder Haltepunkt halten zu lassen.

Neu!!: New York City Subway und Richtungs- und Linienbetrieb · Mehr sehen »

Rockaway Peninsula

Die Rockaway Peninsula (oder auch The Rockaways genannt) ist eine schmale langgezogene Halbinsel im New Yorker Stadtteil Queens, die die boddenartige Jamaica Bay vom Atlantik trennt.

Neu!!: New York City Subway und Rockaway Peninsula · Mehr sehen »

Rohrleitung

Rohrleitungen in einem Industriebetrieb wärmegedämmte Rohrleitungen in einem Heizungskeller Rohrleitungen dienen dem Transport von Fluiden (Gase und Flüssigkeiten) und riesel- oder pumpfähigen Feststoffen sowie der Übertragung von mechanischer und thermischer Energie.

Neu!!: New York City Subway und Rohrleitung · Mehr sehen »

Rohrpost

Rohrpostbüchse Die Rohrpost ist eine Form des schnellen und personalarmen Transports von Gegenständen in kleinen, zylindrischen Behältern mittels Druckluft in Röhren konstanten Kalibers von typisch 5 bis 20 cm.

Neu!!: New York City Subway und Rohrpost · Mehr sehen »

Rolltreppe

Rolltreppen in einer U-Bahn-Station der Kopenhagener Metro Rolltreppenanlage in VivoCity, Singapur Der untere Teil der weltweit größten und höchsten Rolltreppenkonstruktion in den Universal Studios Hollywood Rolltreppe im Kaufhaus Polich (Leipzig) um 1900 Erste Rolltreppe heutiger Bauart in Berlin, 1925 Eine Rolltreppe (oder Fahrtreppe) ist ein Personenbeförderungsmittel zur Überwindung einer Höhendistanz, bei dem sich bewegende Metall- oder (ehemals) Holzsegmente Treppenstufen bilden.

Neu!!: New York City Subway und Rolltreppe · Mehr sehen »

Roosevelt Island (New York City)

Roosevelt Island ist eine schmale, rund 60 Hektar große Insel im East River in New York City zwischen den Stadtteilen Manhattan und Queens.

Neu!!: New York City Subway und Roosevelt Island (New York City) · Mehr sehen »

Roosevelt Island Tramway

Eine Gondel der neuen Roosevelt Island Tramway Streckenführung fast parallel zur Queensboro Bridge Die Roosevelt Island Tramway ist eine Luftseilbahn in New York City (USA), sie verbindet Roosevelt Island mit Manhattan.

Neu!!: New York City Subway und Roosevelt Island Tramway · Mehr sehen »

Rostfreier Stahl

Eine Espressokanne aus rostfreiem Stahl Skulptur ''Kanalhering'' aus rostfreiem Stahl in Berkenthin von Tim Adam Reibkorrosion (''Passungsrost'') an einer Welle aus rostfreiem Stahl Rostfreier Stahl, rostträger Stahl oder nichtrostender Stahl (kurz NiRo) steht für eine Gruppe von korrosions- und säurebeständigen Stahlsorten.

Neu!!: New York City Subway und Rostfreier Stahl · Mehr sehen »

Roy Scheider

Roy Scheider, 2007 Roy Richard Scheider (* 10. November 1932 in Orange, New Jersey; † 10. Februar 2008 in Little Rock, Arkansas) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: New York City Subway und Roy Scheider · Mehr sehen »

Samuel L. Jackson

Samuel L. Jackson (2014) Samuel Leroy Jackson (* 21. Dezember 1948 in Washington, D.C.) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der seine ersten Erfolge als Darsteller des New Black Cinemas verzeichnete.

Neu!!: New York City Subway und Samuel L. Jackson · Mehr sehen »

San Francisco Giants

Die San Francisco Giants sind eine US-amerikanische Baseballmannschaft.

Neu!!: New York City Subway und San Francisco Giants · Mehr sehen »

Süddeutsche Zeitung

Die Süddeutsche Zeitung (Abkürzung SZ) ist eine deutsche, überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: New York City Subway und Süddeutsche Zeitung · Mehr sehen »

Schießstand

Schießstand aus der Vogelperspektive (Cuxhaven-Altenwalde, 2012) Schießstand (schweizerisch Schiessstand) bezeichnet Schießanlagen zum Übungs- und Wettkampfschießen.

Neu!!: New York City Subway und Schießstand · Mehr sehen »

Schienenfahrzeug

Symbol für Schienenfahrzeuge in Ungarn Eine Diesellokomotive der Eisenbahn Gelenkwagen der Straßenbahn Die Wuppertaler Schwebebahn ist eine Hängebahn Schienenfahrzeuge sind Fahrzeuge von Bahnen, die auf einer oder mehreren Schienen fahren oder geführt werden.

Neu!!: New York City Subway und Schienenfahrzeug · Mehr sehen »

Schnellzug

Olten Ein Schnellzug (in Deutschland und Österreich früher auch D-Zug als Abkürzung für Durchgangszug) ist eine Zuggattung der Eisenbahn und bezeichnet Züge, die nur an wichtigen Unterwegsbahnhöfen halten.

Neu!!: New York City Subway und Schnellzug · Mehr sehen »

Schotter

Schotter ist zum einen ein Fachbegriff der Geowissenschaften für natürliche, überwiegend geröllführende Lockersedimente und zum anderen ein Fachbegriff des Bauwesens für grobe Gesteinskörnungen.

Neu!!: New York City Subway und Schotter · Mehr sehen »

Schwarzer Donnerstag

American Stock Exchange 6 Monate nach dem Börsencrash 1929 Schwarzer Donnerstag ist eine Bezeichnung für den 24. Oktober 1929 und den damit verbundenen folgenreichsten Börsenkrach der Geschichte.

Neu!!: New York City Subway und Schwarzer Donnerstag · Mehr sehen »

Schwelen

Schwelen, Motten (schweizerisch), Verkokeln oder Glimmen ist die Bezeichnung für eine unvollständige Verbrennung bei ungenügender Sauerstoffzufuhr und daher niedriger Verbrennungstemperatur.

Neu!!: New York City Subway und Schwelen · Mehr sehen »

Shea Stadium

Das Shea Stadium, eigentlich William A. Shea Municipal Stadium, meist nur kurz Shea genannt, war das Baseballstadion der New York Mets in der Sportanlage Flushing Meadows Park in Queens, New York City.

Neu!!: New York City Subway und Shea Stadium · Mehr sehen »

Skip-stop

Schematische Darstellung des Skip-stop-Prinzips The Skip-stop oder skip-stop (deutsch wörtlich Halt-Auslassen, sinngemäß Betrieb mit alternierenden Halten) ist eine Betriebsform bei öffentlichen Verkehrsmitteln mit Linienbetrieb, bei der die Haltestellen an einer Strecke von aufeinander folgenden Kursen im Wechsel bedient werden.

Neu!!: New York City Subway und Skip-stop · Mehr sehen »

Skulptur

Venus von Willendorf, Oolith, ein Sedimentgestein, um 25.000 v. Chr. David, Monumentalstatue aus Marmor, Florenz, 1504 Eine Skulptur ist ein dreidimensionales, körperhaftes Objekt der bildenden Kunst.

Neu!!: New York City Subway und Skulptur · Mehr sehen »

Sperrgebiet

Als Sperrgebiet (englisch: Prohibited Area, Restricted Area; Synonym: Sperrzone) wird im allgemeinen Sprachgebrauch ein Gelände oder Areal bezeichnet, das für die Zivilbevölkerung überhaupt oder zeitweise nicht zugänglich ist.

Neu!!: New York City Subway und Sperrgebiet · Mehr sehen »

Spezifikation

Eine Spezifikation (vom lateinischen specificatio für die „Auflistung“ oder das „Verzeichnis“) ist die Auflistung der Anforderungen oder Dienstleistung eines Produktes oder eines Systems.

Neu!!: New York City Subway und Spezifikation · Mehr sehen »

Spider-Man 2

Spider-Man 2 ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahr 2004, der die mit Spider-Man begonnene Verfilmung der gleichnamigen Comicserie fortsetzt.

Neu!!: New York City Subway und Spider-Man 2 · Mehr sehen »

Spike Lee

Filmfestspiele in Cannes im Mai 2018 Spike Lee, eigentlich: Shelton Jackson Lee, (* 20. März 1957 in Atlanta, Georgia) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: New York City Subway und Spike Lee · Mehr sehen »

Sprengstoff

GHS-Piktogramm für instabile explosive Stoffe, Gemische und Erzeugnisse mit Explosiv­stoff(en) ADR Gefahrgutklasse 1 – Explosivstoffe und Gegenstände, die Explosivstoffe enthalten Ein Sprengstoff oder auch Explosivmittel ist eine chemische Verbindung oder eine Mischung chemischer Verbindungen, die unter bestimmten Bedingungen sehr schnell reagieren und dabei eine relativ große Energiemenge in Form einer Druckwelle (oft mit Hitzeentwicklung) freisetzen (Detonation) kann.

Neu!!: New York City Subway und Sprengstoff · Mehr sehen »

Stadtbild

Ungewöhnliches Stadtbild: Bellinzona im Schweizer Kanton Tessin Stadtbild ist zumeist ein kulturgeographischer Begriff, der auch häufig im alltäglichen Sprachgebrauch Verwendung findet.

Neu!!: New York City Subway und Stadtbild · Mehr sehen »

Stahlbeton

Stahlbetonbrückenpfeiler mit Bewehrung und fertig betoniert Stahlbeton, ein künstlicher Baustoff im Stahlbetonbau, ist ein Verbundwerkstoff aus den beiden Komponenten Beton und Bewehrungsstahl.

Neu!!: New York City Subway und Stahlbeton · Mehr sehen »

Staten Island

Staten Island (gelb) liegt im Südwesten von New York City (die Flughäfen La Guardia im Norden und J. F. Kennedy im Süden sind blau eingefärbt). Staten Island ist eine Insel an der Ostküste der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: New York City Subway und Staten Island · Mehr sehen »

Staten Island Ferry

Staten Island Ferry während der Überfahrt vom Lower Manhattan Terminal nach Staten Island Staten Island Ferry vor Lower Manhattan Terminal Die Staten Island Ferry ist eine Fährverbindung, die in New York City im Hafen zwischen Manhattan und Staten Island von dem New York City Department of Transportation betrieben wird.

Neu!!: New York City Subway und Staten Island Ferry · Mehr sehen »

Staten Island Railway

| Die Staten Island Railway (SIR, ursprünglich SIRT) ist eine normalspurige und elektrifizierte Eisenbahnstrecke auf Staten Island, einer zu New York City gehörenden Insel.

Neu!!: New York City Subway und Staten Island Railway · Mehr sehen »

Station City Hall (New York City Subway)

Foto des fast leeren Bahnsteigs bei einer Führung Frühe Ansichtskarte des Bahnhofes, etwa 1913 Die U-Bahn-Station City Hall diente von 1904 bis 1945 als Zugang zur ersten New Yorker U-Bahn-Strecke, der englisch so genannten ''H-Line'' der IRT Lexington Avenue Line oder auch Manhattan Main Line, der New York City Subway, damals noch die Interborough Rapid Transit Company (IRT).

Neu!!: New York City Subway und Station City Hall (New York City Subway) · Mehr sehen »

Stütze (Bauteil)

Eine Stütze ist ein (meist) vertikales Bauteil, das Lasten hauptsächlich in Richtung seiner Längsachse aufnimmt und weiterleitet.

Neu!!: New York City Subway und Stütze (Bauteil) · Mehr sehen »

Steinway-Tunnel

Steinway-Tunnel Der Steinway-Tunnel ist ein U-Bahn-Tunnel unter dem East River mit zwei eingleisigen, schmalprofiligen Röhren, der die New Yorker Stadtteile Midtown Manhattan und Long Island City miteinander verbindet.

Neu!!: New York City Subway und Steinway-Tunnel · Mehr sehen »

Stellwerk

mechanisches Stellwerk Bauform Jüdel 1910, 1990 Stellwerk Burgsinn Bbf, 1988 Stellwerk Bindlach, 2006 Frankfurter Hauptbahnhofs Ein Stellwerk ist eine ortsfeste Bahnanlage der Eisenbahn zur Steuerung des Bahnbetriebs.

Neu!!: New York City Subway und Stellwerk · Mehr sehen »

Stirb langsam: Jetzt erst recht

Stirb langsam: Jetzt erst recht (Originaltitel: Die Hard with a Vengeance) ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahr 1995, der in den Hauptrollen mit Bruce Willis und Samuel L. Jackson besetzt ist.

Neu!!: New York City Subway und Stirb langsam: Jetzt erst recht · Mehr sehen »

Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 123

Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 1-2-3 (Originaltitel: The Taking of Pelham One Two Three) ist ein Kriminalfilm-Thriller aus dem Jahr 1974.

Neu!!: New York City Subway und Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 123 · Mehr sehen »

Straßenbahn

Niederflurwagen der Baureihe ''Flexity Berlin''. Die Straßenbahn Berlin war die erste elektrifizierte Straßenbahn der Welt T3-Doppeltraktion in Prag. Der Tatra T3 war der am häufigsten gebaute Straßenbahntyp. Wiener Straßenbahn Essener NF2 in der Schleife Frohnhausen Am Tag der Einstellung hält ein Straßenbahnzug am Bahnhof Mülheim (Ruhr)-Styrum, das Schild weist die Haltestelle bereits als ausschließliche Bushaltestelle aus. Innenraum eines Wagens in Darmstadt Eine Straßenbahn, auch Trambahn oder Tramway beziehungsweise kurz die (Deutschland und Österreich) respektive das (Schweiz) Tram, ist ein schienengebundenes, fast immer mit elektrischer Energie betriebenes öffentliches Personennahverkehrsmittel im Stadtverkehr, das den speziellen Bedingungen des Straßenverkehrs angepasst ist.

Neu!!: New York City Subway und Straßenbahn · Mehr sehen »

Streik

Ein Streik (von ‚Schlag‘, ‚Streich‘) ist ein Mittel des Arbeitskampfes durch kollektive Arbeitsniederlegung.

Neu!!: New York City Subway und Streik · Mehr sehen »

Stromschiene

Eine Stromschiene ist eine Zuleitung zumeist aus starrem Material für den elektrischen Strom für elektrisch getriebene Schienenfahrzeuge und andere bewegliche Stromverbraucher, z.B. Krananlagen.

Neu!!: New York City Subway und Stromschiene · Mehr sehen »

Subvention

Eine Subvention (von lat. subvenire.

Neu!!: New York City Subway und Subvention · Mehr sehen »

Subway Series

Mets. Die Subway Series (dt.: U-Bahn Serie) ist eine Serie von Baseballspielen zwischen zwei Mannschaften aus New York City in der Major League Baseball.

Neu!!: New York City Subway und Subway Series · Mehr sehen »

Take the “A” Train

Take the “A” Train ist ein von Billy Strayhorn 1939 komponierter und getexteter Jazzstandard, der vom Duke Ellington Orchestra ab 1941 als Erkennungsmelodie verwendet wurde.

Neu!!: New York City Subway und Take the “A” Train · Mehr sehen »

Taktfahrplan

Taktfahrplan der Zillertalbahn im Bhf Strass (Tirol) Ein Taktfahrplan ist ein Fahrplan, bei dem Linien des öffentlichen Personenverkehrs in regelmäßigen, sich periodisch wiederholenden Abständen betrieben werden.

Neu!!: New York City Subway und Taktfahrplan · Mehr sehen »

Tötungsdelikt

List of countries by intentional homicide rate in der englischsprachigen Wikipedia) Ein Tötungsdelikt ist im Strafrecht ein Tatbestand, der eine Straftat gegen das Leben eines Menschen unter Strafe stellt.

Neu!!: New York City Subway und Tötungsdelikt · Mehr sehen »

Teddybär

Teddybär Deutschen Post AG aus dem Jahre 2002 Ein Teddybär, auch Teddy oder landschaftlich Knuddelbär genannt, ist die flauschige Miniatur-Nachbildung eines Bären mit meist brauner, beiger oder goldener Fellfarbe; die Größe variiert von Handtellergröße bis zu Modellen von etwa einem Meter Höhe.

Neu!!: New York City Subway und Teddybär · Mehr sehen »

Terroranschläge am 11. September 2001

Flug 77 schlägt in das Pentagon ein. Die Terroranschläge am 11. September 2001 waren vier koordinierte Flugzeugentführungen mit anschließenden Selbstmordattentaten auf wichtige zivile und militärische Gebäude in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: New York City Subway und Terroranschläge am 11. September 2001 · Mehr sehen »

Teststrecke

Als Teststrecke wird ein Testgelände für Fahrzeuge, sowohl Kraftfahrzeuge als auch Schienenfahrzeuge, bezeichnet, deren Trassen (Straßen oder Schienen) vom regulären Verkehrsfluss abgetrennt sind.

Neu!!: New York City Subway und Teststrecke · Mehr sehen »

The New York Times

The New York Times (NYT) ist eine einflussreiche und überregionale Tageszeitung aus New York City, die von der New York Times Company geführt wird.

Neu!!: New York City Subway und The New York Times · Mehr sehen »

The Velvet Underground

The Velvet Underground war eine experimentelle Rockband, die 1964 in New York City gegründet wurde.

Neu!!: New York City Subway und The Velvet Underground · Mehr sehen »

The Yards – Im Hinterhof der Macht

The Yards – Im Hinterhof der Macht ist ein US-amerikanisches Filmdrama von James Gray aus dem Jahr 2000.

Neu!!: New York City Subway und The Yards – Im Hinterhof der Macht · Mehr sehen »

Times Square

Plakatwände für Broadwayshows an der Ecke 7th Avenue und West 47th Street Der Times Square in New York City liegt an der Kreuzung Broadway und Seventh Avenue und ist nach dem von der Zeitung New York Times benutzten Gebäude T.S.1 benannt.

Neu!!: New York City Subway und Times Square · Mehr sehen »

Tobey Maguire

Tobey Maguire mit seiner Ehefrau Jennifer Meyer (2007) Tobias Vincent „Tobey“ Maguire (* 27. Juni 1975 in Santa Monica, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler und Filmproduzent.

Neu!!: New York City Subway und Tobey Maguire · Mehr sehen »

Tochtergesellschaft

Tochtergesellschaft (auch Tochterunternehmen) ist im Konzernrecht ein Unternehmen, das durch konzerntypische Beziehungen mit einem anderen Unternehmen (Mutterunternehmen) verbunden ist und unter dessen Leitung steht.

Neu!!: New York City Subway und Tochtergesellschaft · Mehr sehen »

Tony Musante

Tony Musante (1973) Anthony Peter „Tony“ Musante (* 30. Juni 1936 in Bridgeport, Connecticut; † 26. November 2013 in Manhattan, New York) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: New York City Subway und Tony Musante · Mehr sehen »

Toronto

Toronto (englische Aussprache; regional auch oder) ist mit 2,6 Millionen Einwohnern die größte Stadt Kanadas und die Hauptstadt der Provinz Ontario.

Neu!!: New York City Subway und Toronto · Mehr sehen »

Totalschaden

Ein Totalschaden ist ein Sachschaden, der technisch nicht mehr behoben werden kann bzw.

Neu!!: New York City Subway und Totalschaden · Mehr sehen »

Tragwerk (Bauwesen)

Tragwerk eines Fachwerkhauses Tragwerk ist im Bauwesen eine Bezeichnung für das statische Gesamtsystem der Tragglieder, die maßgeblich für die Standsicherheit eines Bauwerks sind.

Neu!!: New York City Subway und Tragwerk (Bauwesen) · Mehr sehen »

Transformator

Ein Transformator (von ‚umformen, umwandeln‘; auch Umspanner, kurz Trafo) ist ein Bauelement der Elektrotechnik.

Neu!!: New York City Subway und Transformator · Mehr sehen »

Träger (Statik)

Balken (Träger) auf 2 Stützen Schloss Wolkenstein Ein Träger ist im Bauingenieurwesen ein meist horizontal verlaufender, im Verhältnis zu seiner Länge schmaler und schlanker Balken, der die aufliegenden Lasten an Wände oder senkrechte Stützen ableitet.

Neu!!: New York City Subway und Träger (Statik) · Mehr sehen »

Trennungsbahnhof

In einem Trennungsbahnhof (Österreich und oft in der Schweiz: Abzweigbahnhof) zweigt mindestens eine weitere Eisenbahnstrecke von einer durchgehenden Strecke ab.

Neu!!: New York City Subway und Trennungsbahnhof · Mehr sehen »

Treppe

historische Treppe aus Naturstein Eine Treppe (süddt. und österr. Stiege) ist ein aus Stufen gebildeter Auf- oder Abgang, der es ermöglicht, Höhenunterschiede bequem und trittsicher zu überwinden.

Neu!!: New York City Subway und Treppe · Mehr sehen »

Triebwagen

Ausbaustrecke München–Ingolstadt Baureihe 420 der S-Bahn Köln als S12 im Bahnhof Köln Messe/Deutz (Mai 2016) Arbeitstriebwagen British Rail MPV Polnischer Newag 19WE Triebwagen sind angetriebene Schienenfahrzeuge (Triebfahrzeuge), die auch Platz für Fahrgäste oder Fracht bieten.

Neu!!: New York City Subway und Triebwagen · Mehr sehen »

Tunnel

Yerba-Buena-Tunnel: Tunneleinfahrt in Richtung San Francisco San Francisco-Oakland Bay Bridge Im Inneren eines Straßentunnels U-Bahn-Tunnel in Taipeh. Ein Tunnel oder Tunnelbauwerk ist ein unterirdisches Bauwerk ähnlich einer Röhre, das der Unterquerung von Hindernissen wie Bergen, Gewässern oder anderen Verkehrswegen dient.

Neu!!: New York City Subway und Tunnel · Mehr sehen »

Turmbahnhof

Turmbahnhof in Berlin-Schöneberg Obere und untere Bahnsteige des Turmbahnhofs Köln Messe/Deutz Ein Turmbahnhof oder auch Etagenbahnhof ist eine spezielle Bauform eines Bahnhofs, der mit übereinanderliegenden Ebenen die Verbindung zwischen kreuzenden Eisenbahnstrecken herstellt.

Neu!!: New York City Subway und Turmbahnhof · Mehr sehen »

U-Bahn

U-Bahn-Logo in Deutschland Serfaus) U-Bahn-Logo in Stockholm U-Bahn-Logo in Paris U-Bahn-Logo in London U-Bahn-Logo in Moskau U-Bahn-Logo in Algier U-Bahn oder Metro (Kurzform für Untergrundbahn bzw. Metropolitan) bezeichnet ebenso ein sich vorwiegend unterirdisch bewegendes, anfänglich dampf- und später elektrisch betriebenes Schienenfahrzeug wie auch ein Verkehrssystem (→ Verkehrsmittel) des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV, Stadtverkehr) ähnlich den ebenfalls, aber nur teilweise unterirdisch bzw.

Neu!!: New York City Subway und U-Bahn · Mehr sehen »

U-Bahn Berlin

U-Bahn Berlin Die Berliner U-Bahn bildet zusammen mit der S-Bahn und den Metro-Linien bei Straßenbahn und Bus das Rückgrat des öffentlichen Personennahverkehrs von Berlin.

Neu!!: New York City Subway und U-Bahn Berlin · Mehr sehen »

U-Bahn Hamburg

Die Hamburger U-Bahn ist das Hoch- und Untergrundbahn-System der Freien und Hansestadt Hamburg sowie einiger angrenzender Gemeinden in Schleswig-Holstein.

Neu!!: New York City Subway und U-Bahn Hamburg · Mehr sehen »

U-Bahn München

Die Münchner U-Bahn ist neben der S-Bahn das wichtigste Verkehrsmittel des öffentlichen Personennahverkehrs in der bayerischen Landeshauptstadt München.

Neu!!: New York City Subway und U-Bahn München · Mehr sehen »

U-Bahn Peking

Die U-Bahn von Peking (北京地铁) ist das U-Bahn-Netzwerk, das Groß-Peking mit seinen Vorstädten verbindet.

Neu!!: New York City Subway und U-Bahn Peking · Mehr sehen »

U-Bahn-Linie D (New York City)

|- |colspan.

Neu!!: New York City Subway und U-Bahn-Linie D (New York City) · Mehr sehen »

U-Bahn-Unfall von Malbone Street

Verunglückter Zug im Tunnel Der verunglückte Zug nach der Bergung. Vorne der führende Triebwagen 726, gefolgt von dem schwerst beschädigten Beiwagen 100 Bei dem Eisenbahnunfall von Malbone Street (englisch: Malbone Street Wreck oder Brighton Beach Line Accident), heute: U-Bahnhof Prospect Park der New Yorker U-Bahn in Flatbush, Brooklyn, entgleiste aufgrund überhöhter Geschwindigkeit am 1.

Neu!!: New York City Subway und U-Bahn-Unfall von Malbone Street · Mehr sehen »

Unfall

Ein Unfall ist ein plötzliches, zeitlich und örtlich bestimmbares und von außen einwirkendes Ereignis, bei dem eine natürliche Person unfreiwillig einen Körperschaden (bis hin zum Tod) erleidet (Personenschaden) oder eine Sache unbeabsichtigt beschädigt wird (Sachschaden).

Neu!!: New York City Subway und Unfall · Mehr sehen »

US Open

Das Tennisturnier US Open ist das vierte Grand-Slam-Turnier des Jahres.

Neu!!: New York City Subway und US Open · Mehr sehen »

USTA Billie Jean King National Tennis Center

Blick auf das Arthur Ashe Stadion Das USTA Billie Jean King National Tennis Center ist das nationale Tenniszentrum der Vereinigten Staaten und liegt in Flushing Meadows, im New Yorker Stadtteil Queens.

Neu!!: New York City Subway und USTA Billie Jean King National Tennis Center · Mehr sehen »

Vandalismus

Graffiti-verunstaltetes Gartenhäuschen Beschädigte Bushaltestelle Unter Vandalismus versteht man allgemein eine „blinde Zerstörungswut“.

Neu!!: New York City Subway und Vandalismus · Mehr sehen »

Vereinzelungsanlage

Drehkreuz an einem Ausgang des Luisenpark Mannheim Drehkreuz in einem Supermarkt Vereinzelungsanlagen sind bauliche Anlagen zur Zutrittssteuerung zu einem Raum oder Gelände.

Neu!!: New York City Subway und Vereinzelungsanlage · Mehr sehen »

Verkaufsautomat

Erster Stollwerck-Münzautomat „Rhenania“ von 1887 Ein Verkaufsautomat ist ein Gerät, das Waren in Selbstbedienung gegen Bezahlung ausgibt oder den Zugang zu abgesperrten Räumen oder Dienstleistungen ermöglicht.

Neu!!: New York City Subway und Verkaufsautomat · Mehr sehen »

Verkehrsleistung

Die Verkehrsleistung, auch Transportleistung, Beförderungsleistung oder Beförderungskapazität genannt, ist bezogen auf Züge oder Bahnstrecken eine statistische Maßzahl (Aufwandsgröße) im Transportwesen.

Neu!!: New York City Subway und Verkehrsleistung · Mehr sehen »

Verkehrsmittel

Die Grafik zeigt, zu welchen Anteilen die Verkehrsmittel auf dem Weg zur Schule oder zur Arbeit im Jahr 2000 in Deutschland benutzt wurden. Verkehrsmittel sind Transportmittel, die dem außerbetrieblichen Transport (Verkehr) dienen.

Neu!!: New York City Subway und Verkehrsmittel · Mehr sehen »

Verkehrszeiten

Stadtverkehr in der späten Abenddämmerung Aus den tageszeitlichen Schwankungen der Verkehrsnachfrage lassen sich im Allgemeinen drei Kategorien der Verkehrszeiten ableiten: Die Hauptverkehrszeit (HVZ), die Normalverkehrszeit bzw.

Neu!!: New York City Subway und Verkehrszeiten · Mehr sehen »

Verrazano-Narrows Bridge

Die Verrazano-Narrows Bridge ist eine zweistöckige Hängebrücke, die die New Yorker Stadtbezirke Staten Island und Brooklyn über die Meerenge The Narrows hinweg verbindet.

Neu!!: New York City Subway und Verrazano-Narrows Bridge · Mehr sehen »

Verteilerebene

Unterirdische Verteilerebene am U-Bahnhof Alexanderplatz Eine Verteilerebene in einem Gebäude ist ein Geschoss, welches allein der horizontalen Aufnahme und Verteilung von Personen oder Gütern von und nach vertikal zugänglichen Orten dient.

Neu!!: New York City Subway und Verteilerebene · Mehr sehen »

Volksmund

, „wie das Volk spricht“, ist ein mehrdeutiger Begriff, der heute in den Fachsprachen nicht mehr benutzt wird.

Neu!!: New York City Subway und Volksmund · Mehr sehen »

Vollbahn

Vollbahn oder Volleisenbahn sind veraltete Begriffe für eine Eisenbahn, die keine Kleinbahn und keine Straßenbahn ist.

Neu!!: New York City Subway und Vollbahn · Mehr sehen »

Wagenkasten

Wagenkasten eines SNCF Z 8100-Triebzugs in Differenzialbauweise Als Wagenkasten oder Lokomotivkasten wird der Aufbau eines Eisenbahnwagens, eines Triebwagens oder einer Lokomotive bezeichnet.

Neu!!: New York City Subway und Wagenkasten · Mehr sehen »

Walter Hill

Walter Hill beim Filmfest München 2014 Walter Hill (* 10. Januar 1942 in Long Beach, Kalifornien) ist ein Hollywood-Regisseur, der vor allem in den 1980er Jahren als Actionfilm-Regisseur sehr erfolgreich war.

Neu!!: New York City Subway und Walter Hill · Mehr sehen »

Wappen

Ein Wappen ist ein schildförmiges Zeichen, angelehnt an den Schild als Schutzwaffe des Mittelalters.

Neu!!: New York City Subway und Wappen · Mehr sehen »

Wartung

Als Wartung werden gemäß DIN 31051 (Stand 2003) Maßnahmen zur Verzögerung des Abbaus des vorhandenen Abnutzungsvorrates der Betrachtungseinheit verstanden.

Neu!!: New York City Subway und Wartung · Mehr sehen »

Waschanlage

Portalwaschanlage Waschstraße Portalwaschanlage für Straßenbahnen Festwaschanlage für Landmaschinen (1982) Lappenwäsche vorn Eine Waschanlage dient der äußerlichen Reinigung von vorzugsweise motorisierten Fahrzeugen, wie PKW, LKW, Bussen oder Zügen.

Neu!!: New York City Subway und Waschanlage · Mehr sehen »

Wasserleitung

Bei einer Wasserleitung handelt es sich um ein technisches System zum Transport von Wasser an Orte, an denen es auf natürlichem Wege nicht zur Verfügung steht.

Neu!!: New York City Subway und Wasserleitung · Mehr sehen »

Weiche (Bahn)

Schematische Darstellung einer Weiche Ein Zug überfährt mehrere Weichen, um auf ein anderes Gleis zu gelangen Frankfurter Hauptbahnhof Eine Weiche, veraltet auch Wechsel oder – in Abgrenzung zur Luftweiche – manchmal Gleisweiche genannt, ist eine Gleiskonstruktion einer Bahn, die Schienenfahrzeugen den Übergang von einem Gleis auf ein anderes ohne Halt ermöglicht.

Neu!!: New York City Subway und Weiche (Bahn) · Mehr sehen »

Weltausstellung

Kristallpalast 1867: Maurischer Kiosk, als preußischer Beitrag für die Weltausstellung in Paris geschaffen, später umgebaut und im Park von Schloss Linderhof aufgestellt 1873: Die Eröffnungszeremonie der Weltausstellung in Wien durch Kaiser Franz Joseph I. in der Rotunde Maschinenhalle, die 1910 abgerissen wurde. 1893: Weltausstellungsgelände in Chicago Art-Nouveau''-Stil geprägt und zählte die Rekordzahl von 50 Millionen Besuchern. Deutscher Pavillon auf der Weltausstellung in Barcelona von Mies van der Rohe (Rekonstruktion 1983–1986) Paris 1937: Konfrontation von deutschem Pavillon (links) und sowjetischem Pavillon (rechts) 1958: Das Atomium während der Weltausstellung in Brüssel Expo 2000 in Hannover: Pavillon der Hoffnung (Expowal) Seto, Japan, wurden vollautomatische Busse ohne Fahrer auf einer Strecke innerhalb des Expo-Geländes eingesetzt. Die Weltausstellung, auch als Exposition Universelle Internationale, Exposition Mondiale (Expo) oder World’s Fair bezeichnet, ist eine internationale Ausstellung, die sich in der Zeit der Industrialisierung als technische und kunsthandwerkliche Leistungsschau etablieren konnte.

Neu!!: New York City Subway und Weltausstellung · Mehr sehen »

Wendeschleife

Nied Weimar, Ortsteil Schöndorf Wendeschleife für Gelenkbusse, Maße 60,53 × 25,00 Meter Das sogenannte ''Jonasreindl'' in Wien ist eine Wendeschleife auf zwei Ebenen Eine Wendeschleife, Kehrschleife, Umkehrschleife, Endschleife, Gleisschleife oder kurz Schleife, Kehre beziehungsweise Wende dient dem Abschluss einer Linie im öffentlichen Personennahverkehr.

Neu!!: New York City Subway und Wendeschleife · Mehr sehen »

Werkstatt

Die Werkstatt der von 1794 bis 1969 bestehenden Schreinerei Boos im oberschwäbischen Aulendorf. Werkzeug und Ausstattung wurden von vier Generationen von Schreinermeistern angesammelt. Noch in den 1960er Jahren wurde diese Werkstatt, die völlig ohne elektrische Maschinen auskommt, vom letzten Schreiner aus der Familie Boos verwendet. Heute ist sie im ''Museum der Alltagskultur'' in Waldenbuch ausgestellt. Arbeitsfläche in einer Werkstatt mit diversen Werkzeugen Eine Werkstatt ist eine Arbeitsstätte mit vorhandenen Werkzeugen oder Maschinen zur Fertigung oder Reparatur von Produktionsgütern.

Neu!!: New York City Subway und Werkstatt · Mehr sehen »

Wesley Snipes

Wesley Snipes (September 2009) Wesley Trent Snipes (* 31. Juli 1962 in Orlando, Florida) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: New York City Subway und Wesley Snipes · Mehr sehen »

Williamsburg (Brooklyn)

Gentrifizierte Straße in Williamsburg Williamsburg mit Blick auf die Williamsburg Bridge Williamsburg ist ein Stadtteil des New Yorker Stadtbezirks Brooklyn.

Neu!!: New York City Subway und Williamsburg (Brooklyn) · Mehr sehen »

Williamsburg Bridge

Die Williamsburg Bridge ist eine Hängebrücke über den East River in New York City, die die Lower East Side von Manhattan mit dem Stadtteil Williamsburg in Brooklyn auf Long Island verbindet.

Neu!!: New York City Subway und Williamsburg Bridge · Mehr sehen »

Woody Harrelson

Woody Harrelson (2009) Emmy Awards (1988) Woody Harrelson (* 23. Juli 1961 als Woodrow Tracy Harrelson in Midland, Texas) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: New York City Subway und Woody Harrelson · Mehr sehen »

World Series

World Series bezeichnet das Finale der US-amerikanischen Baseball-Profiligen.

Neu!!: New York City Subway und World Series · Mehr sehen »

World Trade Center

mini Das World Trade Center war ein Bürokomplex im Financial District an der Südspitze von Lower Manhattan in New York City, der aus sieben Gebäuden bestand und 1973 eröffnet wurde.

Neu!!: New York City Subway und World Trade Center · Mehr sehen »

World Trade Center (PATH-Station)

''Oculus'', Haupthalle des Bahnhofs, April 2016 Ansicht auf ''Oculus'' von Osten mit dem One World Trade Center Die Station World Trade Center ist eine U-Bahn-Station der regionalen U-Bahn Port Authority Trans-Hudson (PATH) in New York City.

Neu!!: New York City Subway und World Trade Center (PATH-Station) · Mehr sehen »

World Trade Center Site

Teilansicht des Geländes mit dem World Trade Center Memorial, Juni 2011 Luftaufnahme der ''World Trade Center Site'' im Süden Manhattans, zwölf Tage nach den Terroranschlägen vom 11. September. World Trade Center Site (auch Ground Zero) bezeichnet das Gelände des bei den Terroranschlägen am 11. September 2001 zerstörten World Trade Centers in New York City.

Neu!!: New York City Subway und World Trade Center Site · Mehr sehen »

Yankee Stadium

Das Yankee Stadium ist das Baseballstadion der New York Yankees.

Neu!!: New York City Subway und Yankee Stadium · Mehr sehen »

Zug (Schienenverkehr)

Semmering DB im Auftrag der Daimler AG Ein Zug der S-Bahn Köln im Bahnhof Köln Messe/Deutz, Mai 2016 Frankfurt Ein Zug (auch „eine Zugfahrt“) ist ein Verbund aus Schienenfahrzeugen, der auf die freie Strecke übergeht.

Neu!!: New York City Subway und Zug (Schienenverkehr) · Mehr sehen »

Zugbeeinflussung

Zugfolgeabschnitt Zugbeeinflussung, Zugbeeinflussungssystem oder Zugsicherungssystem nennt man technische Anlagen und Systeme bei Eisenbahnen, die die Fahrt von Zügen in Abhängigkeit von der zulässigen Geschwindigkeit kontrollieren.

Neu!!: New York City Subway und Zugbeeinflussung · Mehr sehen »

Zwangsbremsung

Mit Zwangsbremsung bezeichnet man im Schienenverkehr eine von den Überwachungseinrichtungen im Triebfahrzeug beziehungsweise im Steuerwagen oder durch eine Zugbeeinflussung eingeleitete Schnellbremsung eines Zuges.

Neu!!: New York City Subway und Zwangsbremsung · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: New York City Subway und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

23rd Street (Manhattan)

Park Avenue aus gesehen (Blickrichtung West). Einige Bäume des Madison Square sind mit einem Block Entfernung auf der rechten Straßenseite erkennbar (Mai 2005). Broadway (links) und Fifth Avenue (rechts). Das einstige ''Stern Brothers Kaufhaus'' Das östliche Ende der 23rd Street. Ein Windstoß heißer Luft und der Rock einer Frau auf der 23rd Street - ca. 1901. Die 23rd Street auf einer Postkarte – ca. 1907. The High Line Die 23rd Street bei Nacht auf einer Postkarte – ca. 1910. Die 23rd Street ist eine breite Durchgangsstraße, die New York Citys Stadtbezirk Manhattan quert.

Neu!!: New York City Subway und 23rd Street (Manhattan) · Mehr sehen »

42nd Street (Manhattan)

Der östliche Teil der 42nd Street, nach Westen gesehen Das Ausgehviertel, vom Broadway aus gesehen Die 42nd Street in Manhattan gehört zu den bekanntesten Straßen in New York City.

Neu!!: New York City Subway und 42nd Street (Manhattan) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

New York Subway, New Yorker U-Bahn, Subway New York, U-Bahn New York.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »