Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle

Index Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle

Der Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle (IATA-Code: CDG, ICAO-Code: LFPG, auch Roissy) ist vor Paris-Orly der größte internationale Verkehrsflughafen der französischen Hauptstadt Paris sowie mit etwa 69,5 Millionen Passagieren im Jahr 2017 der zweitgrößte Passagierflughafen Europas nach London-Heathrow.

93 Beziehungen: Adrian Frutiger, Air France, Air Liberté, Air-France-Flug 4590, Airbus A380, Arte, Asphalt, Île-de-France, Bahnhof Aéroport Charles de Gaulle 2 TGV, Bahnhof Châtelet – Les Halles, Bahnhof Marne la Vallée-Chessy, Bahnhof Paris-Est, Bahnhof Paris-Nord, Bernard Parmegiani, Boeing 747, Bombardier Q Series, Boulevard périphérique, Brüssel, CDG Express, CDGVAL, Centre Georges-Pompidou, Charles de Gaulle, Concorde, Contact Air, Corporate Identity, Cour des Comptes (Frankreich), Disneyland Paris, Duty-free, Europa, Fahrsteig, Flugfunk, Flughafen, Flughafen Bremen, Flughafen Frankfurt am Main, Flughafen Kaltenkirchen, Flughafen London Heathrow, Flughafen München, Flughafen Paris-Orly, Flughafenplanung, Fluglotse, Flugsicherheit, Frankreich, Frutiger, Gonesse, I Robot (Album), IATA-Flughafencode, ICAO-Code, Instrumentenlandesystem, Isthmus (Geographie), Korean Air, ..., LGV Interconnexion Est, Liaison Interne Satellite Aérogare, Lille, Liste der größten Flughäfen in Europa, Liste der größten Flughäfen nach Frachtaufkommen, Liste der größten Flughäfen nach Passagieraufkommen, Liste der größten Verkehrsflughäfen, Liste von Flughäfen in Frankreich, Luftfahrt-Drehkreuz, Lufthansa, Lufthansa CityLine, Lufthansa-Flug 5634, Manuel Cuadra, McDonnell Douglas DC-10, McDonnell Douglas MD-80, Mehran Karimi Nasseri, MiniMetro, Mole, Oneworld Alliance, Orlyval, Otl Aicher, Paris, Paris Gare de Lyon, Paris Gare Montparnasse, Paul Andreu, Pilot, Place Charles-de-Gaulle, Place de la Nation, Porte Maillot (Métro Paris), RATP, Réseau express régional d’Île-de-France, RER B, Schriftart, Short 330, Sinkflug, Star Alliance, Start- und Landebahn, Terminal (Film), TGV, The Alan Parsons Project, Turkish Airlines, Turkish-Airlines-Flug 981, Véhicule automatique léger. Erweitern Sie Index (43 mehr) »

Adrian Frutiger

Proben einiger von Frutiger entworfener Schriften Adrian Frutiger (* 24. Mai 1928 in Unterseen; † 10. September 2015 in Bremgarten bei Bern) war ein Schweizer Schriftgestalter.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Adrian Frutiger · Mehr sehen »

Air France

Air France (kurz AF) ist die nationale Fluggesellschaft Frankreichs mit Sitz in Paris und Basis auf dem Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Air France · Mehr sehen »

Air Liberté

Air Liberté, später auch Airlib, war eine französische Fluggesellschaft mit Sitz in RungisWorld Airline Directory.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Air Liberté · Mehr sehen »

Air-France-Flug 4590

Auf Flug 4590 der Air France verunglückte am 25.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Air-France-Flug 4590 · Mehr sehen »

Airbus A380

Der Airbus A380 ist ein vierstrahliges Großraumflugzeug des europäischen Flugzeugherstellers Airbus mit zwei durchgehenden Passagierdecks.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Airbus A380 · Mehr sehen »

Arte

Arte-Verwaltung in Straßburg (Siège d’Arte) Arte-Verwaltung in Straßburg vom Fluss aus Sendezentrum 2 des ZDF in Mainz Arte (Eigenschreibweise ARTE, auch arte; Abkürzung für Association Relative à la Télévision Européenne „Zusammenschluss bezüglich des europäischen Fernsehens“) ist ein öffentlich-rechtlicher Rundfunkveranstalter mit Sitz im französischen Straßburg (Hauptsitz).

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Arte · Mehr sehen »

Asphalt

Einsatz von Asphalt im Straßenbau, frisch eingebaute und verdichtete Tragschicht Frisch hergestelltes Asphaltmischgut lose aufgeschüttet. Die Mineralstoffe sind vollständig mit Bitumen umhüllt. Asphaltstraße auf Sand (Fuerteventura) Asphalt bezeichnet eine natürliche oder technisch hergestellte Mischung aus dem Bindemittel Bitumen und Gesteinskörnungen, die im Straßenbau für Fahrbahnbefestigungen, im Hochbau für Bodenbeläge, im Wasserbau und seltener im Deponiebau zur Abdichtung verwendet wird.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Asphalt · Mehr sehen »

Île-de-France

Das Logo der Region (seit 2005) Arc de Triomphe auf La Défense Bevölkerungsentwicklung 1801–2016 Bevölkerungsentwicklung 1975–2016 Bevölkerungsentwicklung der einzelnen Départements der Île-de-France im Vergleich 1876–2016 Die Île-de-France ist eine Region in Nordfrankreich, die größtenteils mit dem Ballungsraum Paris identisch ist und deshalb auch als Agglomeration Paris bezeichnet wird.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Île-de-France · Mehr sehen »

Bahnhof Aéroport Charles de Gaulle 2 TGV

Der Bahnhof Aéroport Charles de Gaulle 2 TGV ist ein Fernbahnhof an der LGV Interconnexion Est, der inmitten des Terminals 2 des Flughafens Paris-Charles de Gaulle liegt.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Bahnhof Aéroport Charles de Gaulle 2 TGV · Mehr sehen »

Bahnhof Châtelet – Les Halles

Der Pariser Bahnhof Châtelet – Les Halles ist ein 1977 eröffneter Tunnelbahnhof im Zentrum der französischen Hauptstadt.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Bahnhof Châtelet – Les Halles · Mehr sehen »

Bahnhof Marne la Vallée-Chessy

Der Bahnhof Marne la Vallée-Chessy liegt in der zur Ville nouvelle Marne-la-Vallée gehörenden Gemeinde Chessy (Seine-et-Marne) östlich von Paris.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Bahnhof Marne la Vallée-Chessy · Mehr sehen »

Bahnhof Paris-Est

Der Bahnhof Paris-Est, auch Gare de l’Est genannt, ist einer der sechs großen Kopfbahnhöfe von Paris.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Bahnhof Paris-Est · Mehr sehen »

Bahnhof Paris-Nord

Der Bahnhof Paris-Nord liegt im 10. Arrondissement von Paris am Place Napoléon III. und ist der am meisten frequentierte Bahnhof in Europa, weltweit der drittgrößte.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Bahnhof Paris-Nord · Mehr sehen »

Bernard Parmegiani

Bernard Parmegiani (links) mit Christian Zanesi Bernard Parmegiani (* 27. Oktober 1927 in Paris; † 21. November 2013 ebenda) war ein französischer Komponist elektroakustischer Musik.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Bernard Parmegiani · Mehr sehen »

Boeing 747

Die Boeing 747, auch Jumbo-Jet in Anlehnung an den Elefanten „Jumbo“, ist ein vierstrahliges Großraumflugzeug des amerikanischen Flugzeugherstellers Boeing, das seit seiner Entwicklung in den 1960er-Jahren über mehrere Jahrzehnte das weltgrößte Passagierflugzeug war.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Boeing 747 · Mehr sehen »

Bombardier Q Series

Die Bombardier DHC-8, früher de Havilland Canada DHC-8 oder Dash 8 genannt und heute vom Hersteller als Bombardier Q Series bezeichnet, ist eine Familie zweimotoriger Turboprop-Regionalflugzeuge.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Bombardier Q Series · Mehr sehen »

Boulevard périphérique

''Boulevard périphérique'' bei der ''Porte de la Muette'' Der ''Boulevard périphérique'' (schwarz gezeichnet) und die Autobahnen (orange) Der Boulevard périphérique (kurz auch Périphérique, périph oder BP) ist eine in den Jahren 1954 bis 1973 ringförmig um Paris gebaute Stadtautobahn, die bis zu fünf (auf einer kurzen Strecke) Fahrstreifen pro Fahrtrichtung hat und zur Hauptverkehrszeit regelmäßig überlastet ist.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Boulevard périphérique · Mehr sehen »

Brüssel

Königlicher Palast Mit Brüssel kann entweder eine Stadt in Belgien gemeint sein oder die größere Hauptstadtregion mit 19 Gemeinden beziehungsweise das gesamte städtische Gebiet der Hauptstadtregion.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Brüssel · Mehr sehen »

CDG Express

CDG Express ist der Name einer in Frankreich geplanten Eisenbahnverbindung, die den Pariser Ostbahnhof (''Gare de l’Est'') mit dem Flughafen Paris-Charles de Gaulle verbinden soll.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und CDG Express · Mehr sehen »

CDGVAL

Der CDGVAL ist eine führerlose U-Bahn vom Typ VAL, die kostenlose Shuttle-Verkehre am Flughafen Paris-Charles de Gaulle, 25 Kilometer nordöstlich von Paris, sicherstellt.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und CDGVAL · Mehr sehen »

Centre Georges-Pompidou

20. Arrondissement Das Centre national d’art et de culture Georges-Pompidou, umgangssprachlich auch Centre Pompidou oder Beaubourg, von den Einheimischen auch La Raffinerie tituliert, ist ein staatliches Kunst- und Kulturzentrum im 4. Arrondissement von Paris.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Centre Georges-Pompidou · Mehr sehen »

Charles de Gaulle

Charles de Gaulle (1963) Unterschrift von Charles de Gaulle Charles de Gaulle (1942) Charles André Joseph Marie de Gaulle (* 22. November 1890 in Lille, Nord; † 9. November 1970 in Colombey-les-Deux-Églises, Haute-Marne) war ein französischer General und Staatsmann.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Charles de Gaulle · Mehr sehen »

Concorde

Die Aérospatiale-BAC Concorde 101/102, kurz Concorde (für Eintracht, Einigkeit; concord), war das erste Überschall-Passagierflugzeug im Linienflugdienst für Passagiere, das von 1976 bis 2003 betrieben wurde.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Concorde · Mehr sehen »

Contact Air

Contact Air Flugdienst GmbH & Co.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Contact Air · Mehr sehen »

Corporate Identity

Corporate Identity oder kurz CI (von engl. corporation für ‚Gesellschaft‘, ‚Firma‘ und identity für ‚Identität‘) ist die Gesamtheit der Merkmale, die ein Unternehmen kennzeichnen und es von anderen Unternehmen unterscheiden.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Corporate Identity · Mehr sehen »

Cour des Comptes (Frankreich)

Haupteingang des Palais Cambon Cour des comptes ist die Bezeichnung für den französischen Rechnungshof.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Cour des Comptes (Frankreich) · Mehr sehen »

Disneyland Paris

Disneyland Paris (bis 1994 Euro Disney Resort bzw. Euro Disney Resort Paris, von 2002 bis 2009 Disneyland Resort Paris) ist ein 2.230 Hektar großer Freizeitkomplex in der zur Ville nouvelle Marne-la-Vallée gehörenden Kommune Chessy, 32 km östlich von Paris, Frankreich.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Disneyland Paris · Mehr sehen »

Duty-free

Duty-free-Shop im Flughafen Wien-Schwechat Einkaufkarte für zollfreien Einkauf auf dem Schiff zwischen Langeland und Kiel vom 20. Sep. 1997 Duty-free (engl. ‚abgabenfrei‘) bezeichnet die sogenannten „Duty-free-Shops“, Warenhäuser zwischen zwei Zollstellen (z. B. nach der Passkontrolle an Flughäfen oder auf Fähren), in denen Waren angeboten werden, auf die weder Zoll noch Mehrwertsteuer oder – in Deutschland – Verbrauchsteuern erhoben werden.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Duty-free · Mehr sehen »

Europa

Europa (Eurṓpē) ist ein Erdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Europa · Mehr sehen »

Fahrsteig

Beaudry in Montreal Ein Fahrsteig (umgangssprachlich auch Rollsteig, Laufband, bewegter oder rollender Bürgersteig) ist ein Personenbeförderungsmittel ähnlich einer Rolltreppe, bei dem allerdings die Metallsegmente keine Treppenstufen, sondern eine ebene Fläche bilden.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Fahrsteig · Mehr sehen »

Flugfunk

Antennenträger mit vertikalen Dipolantennen des Mobilen Flugfunkdienstes auf dem Deister bei Hannover Flugfunk bezeichnet den mobilen Flugfunkdienst, also einen Funkdienst zwischen Bodenfunkstellen und Luftfunkstellen oder zwischen Luftfunkstellen untereinander.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Flugfunk · Mehr sehen »

Flughafen

Flughafens Zürich aus der Vogelperspektive Mit Flughafen wird ein Flugplatz samt Infrastruktur bezeichnet, auf dem normalerweise regelmäßiger kommerzieller Flugverkehr stattfindet.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Flughafen · Mehr sehen »

Flughafen Bremen

Der Flughafen Bremen (Eigenbezeichnung seit 29. November 2017 Bremen Airport Hans Koschnick) (IATA: BRE, ICAO: EDDW) ist der internationale Verkehrsflughafen der Stadt Bremen.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Flughafen Bremen · Mehr sehen »

Flughafen Frankfurt am Main

Flughafen Frankfurt am Main mit fertiggestellter Landebahn Nord-West Der Flughafen Frankfurt am Main (ICAO-Code: EDDF, IATA-Code: FRA; genehmigt als Frankfurt/Main; Eigenbezeichnung Frankfurt Airport, unzutreffend auch Rhein-Main-Flughafen genannt) ist der größte deutsche Verkehrsflughafen.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Flughafen Frankfurt am Main · Mehr sehen »

Flughafen Kaltenkirchen

Der Plan, einen Flughafen Kaltenkirchen zu bauen, war ein in den 1960er Jahren begonnenes, niemals verwirklichtes und inzwischen aufgegebenes Projekt für einen Großflughafen für Hamburg – vergleichbar einerseits mit dem ebenfalls nicht realisierten Berliner Großflughafen am Standort Sperenberg, andererseits aber auch mit dem seit 1992 in Betrieb befindlichen Flughafen Franz Josef Strauß bei Freising für München.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Flughafen Kaltenkirchen · Mehr sehen »

Flughafen London Heathrow

Der Flughafen London Heathrow (IATA-Code: LHR, ICAO-Code: EGLL) ist der größte der sechs internationalen Verkehrsflughäfen der britischen Hauptstadt London.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Flughafen London Heathrow · Mehr sehen »

Flughafen München

Luftbild vom 17. August 2011 Flughafen München mit Terminal 1, Terminal 2 und München Airport Center Der Flughafen München „Franz Josef Strauß“ (IATA-Code: MUC, ICAO-Code: EDDM) ist der Verkehrsflughafen der bayerischen Landeshauptstadt München und zählt mit 44,6 Millionen Passagieren (2017) zu den größten Luftfahrt-Drehkreuzen in Europa.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Flughafen München · Mehr sehen »

Flughafen Paris-Orly

Der Flughafen Paris-Orly ist nach Paris-Charles-de-Gaulle der zweite internationale Verkehrsflughafen der französischen Hauptstadt Paris.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Flughafen Paris-Orly · Mehr sehen »

Flughafenplanung

Modelle erstellt. Im Bild ein Modell des Flughafens Hakodate (Hokkaido, Japan). Unter Flughafenplanung versteht man die Planung der Infrastruktur von Flughäfen wie zum Beispiel Start- und Landebahnen, Tower oder Anlagen, die der sicheren Führung von Flugzeugen in der Luft und am Boden dienen wie die Befeuerung.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Flughafenplanung · Mehr sehen »

Fluglotse

Der bekannteste Arbeitsplatz der Fluglotsen ist der Kontrollturm (Tower) – hier in Wien Schwechat Ein Fluglotse (engl. air traffic controller, air traffic control officer, ATCO) oder (v. a. in Österreich und der Schweiz) Flugverkehrsleiter hat die Aufgabe, den Luftverkehr sicher, ordnungsgemäß, flüssig und ökonomisch zu lenken.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Fluglotse · Mehr sehen »

Flugsicherheit

Die Verkehrssicherheit in der Luft, auch Flugsicherheit, umfasst sowohl die Theorie, Untersuchung und Einordnung von Flugunfällen als auch die Vermeidung von Flugunfällen durch Sicherheitsvorschriften, Kontrollen, Ausbildung und Training.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Flugsicherheit · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Frankreich · Mehr sehen »

Frutiger

Frutiger ist eine serifenlose Linear-Antiqua-Schrift, die 1975 von Adrian Frutiger entworfen und von der Schriftgießerei D. Stempel veröffentlicht wurde.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Frutiger · Mehr sehen »

Gonesse

Die Kirche Saint-Pierre-Saint-Paul von Gonesse Gonesse ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Département Val-d’Oise in der Region Île-de-France; sie gehört zum Arrondissement Sarcelles und zum Kanton Villiers-le-Bel.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Gonesse · Mehr sehen »

I Robot (Album)

I Robot ist ein Artrock-Album des britischen Musikprojekts The Alan Parsons Project.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und I Robot (Album) · Mehr sehen »

IATA-Flughafencode

Der IATA-Flughafencode (engl. IATA airport code oder IATA station code, manchmal auch IATA (Airport) Three Letter Code, (AP)3LC) ist eine Kombination von jeweils drei alphabetischen Zeichen zur eindeutigen Kennzeichnung von Flugplätzen.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und IATA-Flughafencode · Mehr sehen »

ICAO-Code

ICAO-Codes dienen zur eindeutigen Identifizierung von Flugplätzen, Hubschrauberlandeplätzen, Fluggesellschaften und Flugzeugtypen.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und ICAO-Code · Mehr sehen »

Instrumentenlandesystem

ILS-Funktionsschema (GP.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Instrumentenlandesystem · Mehr sehen »

Isthmus (Geographie)

Ein Isthmus aus Sand (Tombolo) verbindet den nördlichen und südlichen Teil von Bruny Island bei Tasmanien. Ein Isthmus (von isthmós „Landenge“) ist der engste Punkt einer Landbrücke, der zu beiden Seiten von Wasser begrenzt ist und zwei größere Landmassen miteinander verbindet.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Isthmus (Geographie) · Mehr sehen »

Korean Air

Korean Air Lines Co., Ltd. (daehan hanggong) ist die nationale Fluggesellschaft Südkoreas mit Sitz in Seoul und Basis auf dem Flughafen Incheon.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Korean Air · Mehr sehen »

LGV Interconnexion Est

| Die LGV Interconnexion Est, kurz für Ligne à grande vitesse Interconnexion Est, ist eine Schnellfahrstrecke in Frankreich.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und LGV Interconnexion Est · Mehr sehen »

Liaison Interne Satellite Aérogare

Zug der Bauart VAL 208NG (auf der Linie 1) Station Terminal 2E der LISA Die Liaison Interne Satellite Aérogare (LISA) ist die zweite nach dem VAL-System konstruierte Verbindungsbahn innerhalb des Pariser Flughafens Charles-de-Gaulle.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Liaison Interne Satellite Aérogare · Mehr sehen »

Lille

Lille (deutsch (historisch): Ryssel) ist eine Großstadt im Norden von Frankreich an der Grenze zu Belgien.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Lille · Mehr sehen »

Liste der größten Flughäfen in Europa

London Heathrow Airport Diese Liste der größten Flughäfen in Europa führt nach Jahren sortiert die 30 europäischen Flughäfen mit dem höchsten Passagieraufkommen ab dem Jahr 2011 auf.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Liste der größten Flughäfen in Europa · Mehr sehen »

Liste der größten Flughäfen nach Frachtaufkommen

Hong Kong Airport Flughafen Frankfurt am Main Die größten Flughäfen nach Frachtaufkommen sind die Flughäfen, die innerhalb eines Jahres die meiste Luftfracht befördern.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Liste der größten Flughäfen nach Frachtaufkommen · Mehr sehen »

Liste der größten Flughäfen nach Passagieraufkommen

Luftbild des Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport Die größten Flughäfen nach Passagieraufkommen sind die Flughäfen, die innerhalb eines Jahres die meisten Passagiere befördern.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Liste der größten Flughäfen nach Passagieraufkommen · Mehr sehen »

Liste der größten Verkehrsflughäfen

Die weltweit größten Verkehrsflughäfen(nach Passagierzahl des Flughafens), Stand 2016 Die Liste der größten Verkehrsflughäfen nennt alle Flughäfen weltweit, die im Jahr 2016 mehr als 25 Millionen Flugreisende abgefertigt haben.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Liste der größten Verkehrsflughäfen · Mehr sehen »

Liste von Flughäfen in Frankreich

Flughäfen in Frankreich Die bedeutendsten Flughäfen Frankreichs werden hier nach ihrem Passagieraufkommen (mehr als 100.000 Reisende pro Jahr) angegeben (Stand 2014).

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Liste von Flughäfen in Frankreich · Mehr sehen »

Luftfahrt-Drehkreuz

Schematisches Beispiel für ein Hub-and-Spoke-System, hier am Flughafen Frankfurt Unter einem (Luftfahrt-)Drehkreuz, auch englisch Hub (Nabe) genannt, versteht man in der Luftverkehrswirtschaft einen Umsteigeflughafen einer Fluggesellschaft oder einer Allianz von Fluggesellschaften zum Umstieg zwischen Kurz-, Mittel- und Langstreckenflügen.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Luftfahrt-Drehkreuz · Mehr sehen »

Lufthansa

Das 1962 von Otl Aicher erstellte Corporate Design wurde bis 2018 genutzthttps://www.designtagebuch.de/das-lufthansa-design-1962/ Designtagebuch, Das Lufthansa-Design 1962, abgerufen am 17. März 2018 Zweitlogo der Lufthansa bis 2018 Die Deutsche Lufthansa AG mit Sitz in Köln ist ein deutscher Luftfahrtkonzern und gemessen an der Anzahl der beförderten Passagiere das größte Luftverkehrsunternehmen Europas.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Lufthansa · Mehr sehen »

Lufthansa CityLine

Lufthansa CityLine ist eine deutsche Fluggesellschaft mit Sitz in München und Basis auf dem Flughafen München.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Lufthansa CityLine · Mehr sehen »

Lufthansa-Flug 5634

Am 6.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Lufthansa-Flug 5634 · Mehr sehen »

Manuel Cuadra

Manuel Cuadra (2015) Manuel Cuadra (geb. 1952 in Lima, Peru) ist ein peruanischer Architekt und Architekturhistoriker.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Manuel Cuadra · Mehr sehen »

McDonnell Douglas DC-10

Die McDonnell Douglas DC-10 ist ein dreistrahliges Großraumflugzeug des US-amerikanischen Flugzeugbauers McDonnell Douglas, je nach Version für den Mittel- oder Langstreckenbereich.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und McDonnell Douglas DC-10 · Mehr sehen »

McDonnell Douglas MD-80

Scandinavian Airlines in Wien-Schwechat Passagierkabine einer MD-82 der Alitalia Cockpit einer MD-83 Die McDonnell Douglas MD-80 ist ein zweistrahliges Schmalrumpfflugzeug des US-amerikanischen Flugzeugherstellers McDonnell Douglas.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und McDonnell Douglas MD-80 · Mehr sehen »

Mehran Karimi Nasseri

Mehran Karimi Nasseri (2005) Mehran Karimi Nasseri (nach manchen Angaben auch Merhan; * 1942 in Masdsched Soleyman, Iran) ist ein Mann, der achtzehn Jahre lang im Pariser Flughafen ''Charles de Gaulle'' lebte.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Mehran Karimi Nasseri · Mehr sehen »

MiniMetro

Die MiniMetro von Leitner ist ein schienengebundenes Verkehrssystem für den öffentlichen Personennahverkehr über kürzere und mittlere Distanzen, dessen Antrieb über umlaufende Zugseile erfolgt.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und MiniMetro · Mehr sehen »

Mole

Der Ausdruck Mole bezeichnet eine als Damm in einen See, einen Fluss oder in das Meer ragende Aufschüttung, befestigt durch eine Stein- oder Betonkonstruktion.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Mole · Mehr sehen »

Oneworld Alliance

Die Oneworld Alliance (Eigenschreibweise oneworld Alliance) ist eine globale Luftfahrtallianz, die am 1.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Oneworld Alliance · Mehr sehen »

Orlyval

Orlyval auf der Hochbrücke zwischen den Stationen Orly-West und Orly-Süd Der Orlyval ist eine führerlose U-Bahn vom Typ VAL im Süden von Paris, die als Sonderlinie der Pariser Métro zwischen der Station Antony des RER B und dem Flughafen Paris-Orly verkehrt.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Orlyval · Mehr sehen »

Otl Aicher

Piktogramm aus dem visuellen Erscheinungsbild für die Olympischen Sommerspiele 1972, München – Basketball Otto „Otl“ Aicher (* 13. Mai 1922 in Ulm; † 1. September 1991 in Günzburg) war einer der prägendsten deutschen Gestalter bzw.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Otl Aicher · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Paris · Mehr sehen »

Paris Gare de Lyon

Der Gare de Lyon, deutsch Lyoner Bahnhof, gehört zu den bedeutendsten Bahnhöfen Europas und gleichzeitig zu den Sehenswürdigkeiten von Paris.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Paris Gare de Lyon · Mehr sehen »

Paris Gare Montparnasse

Der Bahnhof Montparnasse ist einer der sechs großen Kopfbahnhöfe von Paris.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Paris Gare Montparnasse · Mehr sehen »

Paul Andreu

Paul Andreu im Jahr 1996 mini Paul Andreu (* 10. Juli 1938 in Caudéran bei Bordeaux) ist ein französischer Ingenieur, Architekt und Autor.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Paul Andreu · Mehr sehen »

Pilot

Kampfpilot während eines Übungsfluges Ein Pilot (von, ältere Form pedotta „Steuermann“, zu) ist eine Person, die ein Luftfahrzeug steuert oder dazu berechtigt ist.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Pilot · Mehr sehen »

Place Charles-de-Gaulle

Blick auf den Triumphbogen, welcher sich auf der Place Charles-de-Gaulle befindet Blick vom Triumphbogen über die Avenue de la Grande Armée auf die Grande Arche im Vorort La Défense Die Place Charles-de-Gaulle (zuvor Place de l'Étoile) ist einer der größten Plätze von Paris.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Place Charles-de-Gaulle · Mehr sehen »

Place de la Nation

Die Place de la Nation ist ein Platz im Osten von Paris an der Grenze zwischen 11. und 12. Arrondissement und dem 44.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Place de la Nation · Mehr sehen »

Porte Maillot (Métro Paris)

MP 89, 2008 Château de Vincennes Prellbock an der unterbrochenen Verbindung mit dem aus der Innenstadt kommenden Streckengleis, 2008 Die Ankunftstation des stillgelegten U-Bahnhofs gehört heute zum „Centre de dépannage“ Zugang mit dem in den 1950er Jahren eingeführten Symbol „M“ Porte Maillot ist eine unterirdische Station der Linie 1 der Pariser Métro.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Porte Maillot (Métro Paris) · Mehr sehen »

RATP

RATP-Zentrale ''Maison de la RATP'' am Quai de la Rapée in Paris Métrolinie 14, eröffnet 2003 Die RATP (Régie autonome des transports Parisiens) ist der staatliche Betreiber des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Paris und dem nahen Umland.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und RATP · Mehr sehen »

Réseau express régional d’Île-de-France

Logo des RER Das Réseau express régional d’Île-de-France ist ein Schnellbahnnetz (S-Bahn) im Großraum Paris und der Île-de-France.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Réseau express régional d’Île-de-France · Mehr sehen »

RER B

MI 79 an der Endstation Saint-Rémy-lès-Chevreuse Die Linie RER B ist Bestandteil des RER-Netzes im Ballungsraum Paris.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und RER B · Mehr sehen »

Schriftart

Als Schriftart bezeichnet man in der Typografie die grafische Gestaltung einer Satzschrift.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Schriftart · Mehr sehen »

Short 330

Die Short 330 (auch Shorts 330) ist ein Kurzstrecken-Passagier- und Frachtflugzeug des ehemaligen britischen Flugzeugherstellers Short Brothers.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Short 330 · Mehr sehen »

Sinkflug

künstlichen Horizontes beim Sinkflug mit Linkskurve Der Sinkflug ist ein Flugmanöver eines Luftfahrzeuges zum Verringern der Flughöhe (z. B. beim Landeanflug).

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Sinkflug · Mehr sehen »

Star Alliance

Logo der Star Alliance Die Star Alliance (englisch für Sternbündnis) ist eine 1997 gegründete Luftfahrtallianz von derzeit 28 Fluggesellschaften (Stand Februar 2016).

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Star Alliance · Mehr sehen »

Start- und Landebahn

Flughafens Zürich aus der Vogelperspektive Die Start- und Landebahn (SLB) oder Piste ist die häufig befestigte Fläche eines Flugplatzes oder Flugzeugträgers, auf der einerseits startende Flugzeuge bis zur Abhebegeschwindigkeit beschleunigen und dann abheben, andererseits landende Flugzeuge aufsetzen und abbremsen oder ausrollen.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Start- und Landebahn · Mehr sehen »

Terminal (Film)

Terminal ist ein Spielfilm des Regisseurs Steven Spielberg aus dem Jahr 2004 mit Tom Hanks und Catherine Zeta-Jones in den Hauptrollen.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Terminal (Film) · Mehr sehen »

TGV

TGV (Akronym von train à grande vitesse: französisch für „Hochgeschwindigkeitszug“) ist eine Marke der französischen Staatsbahn SNCF, die als Bezeichnung sowohl für Baureihen von Zügen als auch als Zuggattung verwendet wird (die seit Mai 2017 unter der Marke «inOui» (franz.: unerhört, beispiellos) vermarktet wird).

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und TGV · Mehr sehen »

The Alan Parsons Project

The Alan Parsons Project war ein britisches Musikprojekt, das dem Progressive Rock oder Artrock zugerechnet werden kann.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und The Alan Parsons Project · Mehr sehen »

Turkish Airlines

Turkish Airlines ist die teilstaatliche Fluggesellschaft der Türkei mit Sitz in Istanbul und Basis auf dem Flughafen Istanbul-Atatürk.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Turkish Airlines · Mehr sehen »

Turkish-Airlines-Flug 981

Turkish-Airlines-Flug 981 war ein Linienflug der türkischen Fluggesellschaft Turkish Airlines von Istanbul nach London-Heathrow mit einer Zwischenlandung auf dem Flughafen Paris-Orly.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Turkish-Airlines-Flug 981 · Mehr sehen »

Véhicule automatique léger

VAL 208 (links) und VAL 206 der Métro Lille Véhicule automatique léger (VAL, deutsch: „leichtes automatisches Fahrzeug“) ist ein besonders leicht gebautes, fahrerloses, spurgeführtes Personennahverkehrsmittel, das sowohl als Peoplemover z. B.

Neu!!: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Véhicule automatique léger · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Aéroport Paris-Charles de Gaulle, Aéroport Paris-Charles-de-Gaulle, Aéroport Roissy-Charles-de-Gaulle, Charles de Gaulle International Airport, Flughafen Charles de Gaulle, Flughafen Paris Charles de Gaulle, Flughafen Paris-Charles de Gaulle, Flughafen Roissy, LFPG, Paris Charles de Gaulle, Roissy-Charles De Gaulle, Roissy-Charles de Gaulle, Roissybus.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »