Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

5. Mai

Index 5. Mai

Der 5.

942 Beziehungen: Abessinienkrieg, Abkommen zwischen den Regierungen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik über das Statut der Saar, Adalbert Kuhn, Addis Abeba, Adele (Sängerin), Adolf Schärf, Adolf von Nassau, Adrian Carton de Wiart, Agustín Barrios, Ai Qing, Alan Arnell, Alan Shepard, Albert H. Rausch, Albert Marth, Alberto Savinio, Alejandro Ciccarelli, Alessandro Galli da Bibiena, Alessandro Pasqualini, Alexander Laas, Alexander MacMillan (Hymnologe), Alexander Pawlowitsch Ragulin, Alexandra Andrejewna Antonowa, Alexandrina Cabral Barbosa, Alf Andersen, Alfons III. (Portugal), Alfred Freiherr von Oppenheim, Alfred van Nüß, Alice Faye, Alitalia, Alliiertes Vorbehaltsrecht, Almut Brömmel, Aloys Basselet von La Rosée, Amancio Alcorta (Politiker), Amar Das, Amelung von Verden, Andor Lilienthal, Andrea Klikovac, Andreas Bausewein, Andy Töfferl, Anette Hoffmann, Angelus der Karmelit, Anna Schmidt (Schaustellerin), Anna von Brandenburg-Ansbach-Kulmbach, Anne und Patrick Poirier, Ansel Briggs, António Teixeira de Sousa, Anton (Sachsen), Anton Bastard von Burgund, Anton Hermann Albrecht, Antonia Arnold, ..., Antonio Agri, Archibald Wavell, 1. Earl Wavell, Arigkbugha Khan, Armin Arslanagic, Army of Northern Virginia, Army of the Potomac, Art Pollard, Arthur Laurents, Arthur Leonard Schawlow, Asker (Bischof), Außerirdisches Leben, August Christian (Anhalt-Köthen), August Dvorak, August Wilhelm von Hofmann, Auktion, Aurel Stroe, Auwa Thiemann, Axel Fischer (Politiker), Azuchi-Momoyama-Zeit, Ángel Bossio, Čestmír Vycpálek, Žigmund Pálffy, B8 Bergkristall, Bangkok, Barbara Beyenka, Barbara Salesch, Barbara Wagner, Beat Schlatter, Befreiungsbewegung, Belgien, Bertha Benz, Bevrijdingsdag, Bhumibol Adulyadej, Bill Homeier, Bill Ward, Billo Frómeta, Bischofskriege, Bitburg, Bitburg-Kontroverse, Björn Glasner, Blind Willie McTell, Bob Said, Bobby Sands, Boozoo Chavis, Boris Petrowitsch Scheremetew, Borussia Dortmund, Bourbon-Sizilien, Brüssel, Breda, Bret Harte, Briefmarke, Briefmarkenautomat, Britisch-Indien, Britische Unterhauswahl 2005, Brooke Ashley, Bundespräsident (Österreich), Camille Saint-Saëns, Carl Küchler, Carl Leonhard Becker, Carlo Felice Trossi, Carlos Saavedra Lamas, Carlos Trillo, Carnegie Hall, Carter Brown, Cédric Tiberghien, Cedric van der Gun, Cesare Fiorio, Chanel Nº 5, Charles Chaplin junior, Charles Messier, Charles Rosen, Chit Phumisak, Chris Brown (Sänger), Chris Buncombe, Chris McMurry, Christian de Portzamparc, Christian Friedrich Scherenberg, Christian Gottlieb Roeckner, Christian Lohse, Christian Speck, Christopher Morley, Cinco de Mayo, Claude Bourgoignie, Claude Stanley Choules, Claudio Merulo, Coco Chanel, Confederate States Army, Cornelis Kalkman, Craig David, Cunard Line, Cuno Raabe, Cyprien Katsaris, Dagmar Wöhrl, Damn Yankees (Musical), Dana Wynter, Daniel Defoe, Dariusz Michalczewski, David Gilly, David Witteveen, Dejan Tomašević, Delhi, Delloreen Ennis-London, Despina Petecel-Theodoru, Deutsch-Sowjetischer Krieg, Deutsche Oper Berlin, Deutsche Staatsangehörigkeit, Deutscher Bauernkrieg, Deutschlandvertrag, Devin Townsend, Dieter Wiesmann, Dieter Zetsche, Dimitris Tsatsos, Dino 7 Cordas, Dirk Nockemann, Dorothy Garrod, Douglas DC-8, Douglas Mawson, Dreißigjähriger Krieg, Dreikapitelstreit, Dritter Stand, Duane Carter, Dudu Tucci, E. Ross Adair, Eddi Arent, Ede Donáth, Edmondo Amati, Eduard Gans, Eduard Künneke, Edward Ashley, Elisabeth (Russland), Elke Ferner, Emanuele Giaccherini, Entsatz, Enzyklika, Erasmus Alberus, Erdmann Graeser, Eric Hoffmann (Handballspieler), Ernst Ziel, Eugénie de Montijo, Eugen Askenasy, Eugen Kramár, Europapokal, Europapokal der Pokalsieger (Fußball), Europarat, Europatag, Eva Gonzalès, Eva von der Osten, Farabundo Martí, FC Liverpool, Ferdinand von Richthofen, Ferdinand von Steinbeis, Finnischer Bürgerkrieg, Flingern, Floyd Gottfredson, Flughafen Douala, Fortuna Düsseldorf, Francesco Azopardi, Francesco Bussone da Carmagnola, Francine Niyonsaba, Frankreich, Franz Arzdorf, Franz Aubell, Franz Hofer (Filmregisseur), Franz von Mercy, Franz von Soxhlet, Franz-Josef Steffens, Französische Intervention in Mexiko, Franziska Tiburtius, Frieden von Sankt Petersburg, Friedrich August I. (Sachsen), Friedrich II. (Preußen), Friedrich III. (Sachsen), Fritz Csoklich, Frontu di Liberazione Naziunalista Corsu, Fujiwara no Ietaka, Gabriel del Orbe, Gary Davis, Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus, Geiselnahme in der iranischen Botschaft in London 1980, Gene Anderson, Generalstände, Geojedo, Georg Achtelstetter, Georg Friedrich von Kall, Georg Graf von Arco, Georg Hamburger, George Eastman, George Gordon Meade, George Knobel, George William Ahr, Georges Grente, Georgi Jakowlewitsch Sedow, Georgios Papadopoulos, Gerberga (Frankreich), Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (bis 1990), Geschichte der Niederlande, Geschichte der Stadt Aachen, Geschichte Englands, Geschichte Hamburgs, Geschichte Indiens, Geschichte Irans, Geschichte Japans, Geschichte Londons, Geschichte Mexikos, Geschichte Nordirlands, Geschichte Prags, Geschichte Russlands, Geschichte Thailands, Gilles Andriamahazo, Gilles Boizard, Gino Bartali, Giulietta Simionato, Giuseppe Garibaldi, Glasgow, Glen Kidston, Godehard von Hildesheim, Gottfried Kirch, Gregorianischer Kalender, Großer Palast (Bangkok), Gunnar Jeannette, Gustav Haarmann, Gustav Roethe, Gustav Weindorfer, Gusti Wolf, Hamburger Brand, Han-Dynastie, Hans Adolf von Arenstorff, Hans Gerhard Gräf, Hans Pfitzner, Hans Scheuerl, Hans Werner Henze, Hans-Günther Assel, Hans-Hermann Bartens, Hans-Peter Mayer, Hans-Ulrich Treichel, Harlon Hill, Harry Abend, Haus Luxemburg, Håkon Håkonsson unge, Heike Henkel, Heiliges Römisches Reich, Heinrich Apel, Helmut Bazille, Helmut Kohl, Henning Höppner, Henning von Arnim, Henri de La Tour d’Auvergne, vicomte de Turenne, Henri Konan Bédié, Henry Nettleship, Henry VIII (Oper), Henryk Sienkiewicz, Herbert Kitzel, Hermann Auleb, Hermann Heukamp, Hermann Josef Schmidt, Hermann Kopf, Hervé Revelli, Hon’inbō Shūsaku, House of Commons, Hugo Banzer Suárez, Humbert von Silva Candida, Ignaz Glaser, Imjin-Krieg, In plurimis, Indonesien, Innenministerkonferenz, InSight, Internationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung, Irischer Hungerstreik von 1981, Irmgard Keun, Isaac Butt, Isao Tomita, Jack P. Pierce, Jacques Chirac, Jacques Massu, Jakob Bichsel, James Branch Cabell, James LaBrie, James Theodore Bent, Jan Nepomuk Škroup, Jan Vičar (Komponist), Japanisches Kaiserreich, Jürg Amann, Jürgen Anbuhl, Jean Joseph Farre, Jean-Frédéric Edelmann, Jean-Marie Le Pen, Jean-Pierre Léaud, Jekaterina Borissowna Bukina, Jerry Ross (Komponist), Jerry Wallace, Jerzy Skolimowski, Jessica Schwarz, Jindřich Polák, Joachim Gauck, Joanna Semmelrogge, Johann Adolf Scheibe, Johann Albrecht II. (Mecklenburg), Johann Baptist Heinrich (Politiker), Johann Friedrich (Württemberg), Johann Tobias Mayer, Johann Zeh, John Archer (Maryland), John Ernest Weaver, John Flynn, John Rhys-Davies, John Riiber, John William Draper, John Williams (Schauspieler), Jomanda, Jorge Quiroga Ramírez, Joseon, Joseph Ackermann, Joseph Cariattil, Joseph I. (HRR), Joseph Leonz Andermatt, Joseph Maria Lutz, Juan Pablo Sorín, Julius Hay, Junge mit Pfeife, Just Göbel, Kaiserreich China, Kamagurka, Karl Attenhofer (Musiker), Karl Bock (Kardiologe), Karl Friedrich von dem Knesebeck, Karl I. (England), Karl Lottes, Karl Marx, Karl von Czoernig-Czernhausen, Karl-Heinz Wildmoser, Kasimir II. (Polen), Katja Hessel, Käthe Haack, König Hirsch, Königreich beider Sizilien, Königreich Sachsen, Kenneth Burke, Kenya-Airways-Flug 507, Kevin McBride, Klaus Conrad (Psychiater), Kodomo no Hi, Koh-i-Noor, Kommunistische Partei Deutschlands, Korsika, Kublai Khan, Kugelsternhaufen, Kurfürst, Kurt Böhme (Sänger), Kurt Gregor, Kurzes Parlament, KZ Bergen-Belsen, KZ Gusen, KZ Mauthausen, Labour Party, Lance Henriksen, Landfrieden von Eger, Landgericht Memmingen, Lars Magnus Ericsson, Lasse Åberg, Lauro Rossi, Lazarus Fuchs, Leo Lionni, Leo XIII., Leonid Iwanowitsch Abalkin, Leopold I. (HRR), Leopold II. (HRR), Libretto, Lilli Hollunder, Lisburn, Liste der Konzentrationslager des Deutschen Reichs, Liste von Katastrophen der Schifffahrt, Londoner Zehnmächtepakt, Lothar König (Jesuit), Louis Häfliger, Ludwig Arntz, Ludwig Erhard, Ludwig Harig, Ludwig Harms, Ludwig XVI., Lutheran Church – Missouri Synod, Lutz Konermann, Maggie MacNeal, Maia Ciobanu, Malam Bacai Sanhá, Marc Alaimo, Marek Vašut, Margaret Erskine, Margaret Thatcher, Maria Clementine Martin, Maria Margaretha Kirch, Mariano González, Mariano Ignacio Prado, Marija Šestić, Mark Keller (Schauspieler), Mars (Planet), Martin Luther, Martine Smeets, Matilda of Lancaster, Matsudaira Yoritsune, Matteo Civitali, Mattia Caldara, Maze Prison, Möngke Khan, Meb Keflezighi, Mechelen, Mehrheitswahl, Melinda Culea, Memminger Prozess, Mercury-Programm, Mercury-Redstone 3, Messier 5, Michael Adams (Pilot), Michael Palin, Michail Fabianowitsch Gnessin, Michail Moissejewitsch Botwinnik, Miklós Radnóti, Mishima Yukio, Mogulreich, Mohandas Karamchand Gandhi, Mohd Zamani Mustaruddin, Mongolisches Reich, Monophysitismus, Morton Rhue, Nadir Schah, Nakajima Atsushi, Nakamura Kenkichi, Napoleon Bonaparte, Napoleon III., NASA, Nate McBride, Nathan Stein (Jurist), Nationaltheater Mannheim, Nellie Bly, Nestorianismus, New York City, New York Stock Exchange, Niccolò Antonio Zingarelli, Nicholas Guest, Nikolaifleet, Nikolaus Nack, Nishiyama Sōin, Nordirlandkonflikt, Nordstaaten, Obduktion, Oberstdorf, Oper, Oscar Holderer, Oskar Spiel, Osttimor, Osvaldo Fresedo, Otto Abetz, Otto Kneipp, Otto Nußbaumer, Otto Wilhelm von Vacano, Pablo Picasso, Palermo, Papst, Parfüm, Pariser Oper, Pariser Verträge, Parkhaus, Patent, Paul Baumgarten (Architekt, 1900), Paul Follen, Paul Siefert, Paweł Abbott, Petar Konjović, Peter Gustav Lejeune Dirichlet, Peter Hütgens, Peter III. (Russland), Peter Jokostra, Peter Rubin, Peter Taugwalder, Peter van Pels, Peter von Aspelt, Peter Zintner, Petrus Wesenbeck, Pfauenthron, Philipp Adler, Philipp Wilhelm von Innhausen und Knyphausen, Piccadilly Circus, Pietro Gasparri, Pjotr Iljitsch Tschaikowski, Portugal, Prager Operation, Preußen, Primo Angeli, Prince Ital Joe, Pug Manders, Quarto dei Mille, Rassemblement National, Raumfahrer, Römisch-deutscher König, Reichstag (Heiliges Römisches Reich), Reinhard Libuda, Republik China (1912–1949), Reverend, Richard Adler (Komponist), Richard Anders (Bildhauer), Richard Arlt, Richard Hallgarten, Richard Hofmann (Fußballspieler), Richard Tecker, Risorgimento, RMS Carpathia, RMS Titanic, Robert Craufurd, Robert Edward Lee, Robert Foulis, Robert Kronfeld, Robert Mylne, Robert Viktor von Puttkamer, Roberto Abdenur, Robin de Kruijf, Rodica Arba, Rollfilm, Roman Dzindzichashvili, Ron Arad (Pilot), Ronald Reagan, Rosemarie Schuder, Roswell-Zwischenfall, Rote Armee, Rudolf Pfeiffer, Rudolf Spielmann, Ruprecht (HRR), Russ Adam, Salli Terri, Salvador (Bahia), Salzmarsch, Sam Lanin, Samir Kassir, Samuel Arnold (Politiker), Sandy Baron, Santiago Cabrera, Santilli-Film, Sarah Kirsch, Sándor Torghelle, Søren Kierkegaard, Schack Hermann Ewald, Schaltjahr, Schlacht bei Herbsthausen, Schlacht bei Puebla, Schlacht in der Wilderness, Schlacht um Cholm, Schlacht um Shanghai (1932), Schlacht von Williamsburg, Schlange (Sternbild), Schwangerschaftsabbruch, Schwäbischer Städtebund, Scott Tucker (Rennfahrer), Seabury Ford, Seeschlacht von Okpo, Sergei Fjodorowitsch Achromejew, Sergei Iwanowitsch Mossin, Serse Cosmi, Sezessionskrieg, Siebenjähriger Krieg, Siegfried Böhm, Sigmund Aschrott, Sigrid, Silas Adams, Silber, Silva Gonzalez, Silvan Aegerter, Sklaverei, Skye Sweetnam, Soheil Ayari, Sonja Åkesson, Sozialdemokratische Partei Österreichs, Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend, Special Air Service, St. Helena (Insel), Staatspräsident (Frankreich), Staatstheater Stuttgart, Stanisław Kazimierczyk, Stanisław Moniuszko, Stanislaus Hosius, Städtekrieg 1387–1389, Stefan Wenzel, Stephan Kekule, Steve Scott, Steve Stevens, Stuttgart, Subsidien, Sun Ce, Sun Quan, Sylvia Pankhurst, Szymon Szymonowic, Tammy Wynette, Thailand, Theodore Maiman, Thomas Holland, 1. Earl of Kent, Tinja-Riikka Korpela, Tobias Hübner, Tobias Seyb, Tolia Nikiprowetzky, Tomé José de Barros Queirós, Tony Blair, Tony Canadeo, Trần Đức Lương, Tsepo Masilela, Tyrone Power, Umaru Yar’Adua, United States Army im Sezessionskrieg, Uraufführung, US-Dollar, Vítor Faverani, Völkerbund, Velibor Đurić, Vermögensdelikt, Versailles, Vince Grella, Vincenzo Carafa, Volker Michel, Waffen-SS, Wahlergebnisse österreichischer Bundespräsidentenwahlen, Wahlrechtsreferendum im Vereinigten Königreich, Waldemar Bloch, Walter Bruch, Walter Damrosch, Walter Donzé, Walter Sisulu, Walther Hempel, Wehrmacht, Weinsberger Bluttat, Weli Muhadow, Wenzel (HRR), Werner Sanß, Wider die Mordischen und Reubischen Rotten der Bawren, Wiktor Alexandrowitsch Hartmann, Wilhelm Hertenstein, Will Arnett, Willem Alberda van Ekenstein, Willem Karel Mertens, Willi Schlage, William Dale Archerd, William Wallace Denslow, Willis C. Hawley, Wirtschaftskrise, Witali Michailowitsch Bujanowski, Wolfgang Denk (Chirurg), Wolfgang Neuss, Wolfgang Stehmer, Wyborg, Yossi Benayoun, Zug der Tausend, Zwei-plus-Vier-Vertrag, Zweiter Weltkrieg, Zweites Konzil von Konstantinopel, 1038, 1061, 1137, 1194, 11th Armored Division (Vereinigte Staaten), 1210, 1237, 1257, 1260, 1292, 1314, 1320, 1352, 1377, 1389, 1432, 1436, 1479, 1487, 1493, 1504, 1525, 1532, 1546, 1553, 1572, 1582, 1585, 1590, 1592, 1604, 1629, 1636, 1640, 1645, 1652, 1666, 1668, 1682, 1702, 1705, 1708, 1731, 1732, 1739, 1740, 1741, 1742, 1747, 1748, 1749, 1752, 1762, 1764, 1766, 1768, 1769, 1775, 1789, 1796, 1798, 1799, 1804, 1807, 1808, 1811, 1812, 1813, 1816, 1818, 1819, 1820, 1821, 1822, 1825, 1826, 1827, 1828, 1829, 1833, 1834, 1835, 1837, 1838, 1839, 1841, 1842, 1843, 1845, 1846, 1849, 1851, 1852, 1853, 1855, 1856, 1857, 1859, 1860, 1862, 1864, 1865, 1869, 1870, 1872, 1877, 1879, 1880, 1881, 1882, 1883, 1884, 1885, 1886, 1888, 1889, 1890, 1891, 1892, 1893, 1894, 1895, 1896, 1897, 1898, 1900, 1901, 1902, 1903, 1904, 1905, 1906, 1907, 1908, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1914, 1915, 1916, 1917, 1918, 1919, 1921, 1922, 1923, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1934, 1935, 1936, 1937, 1938, 1939, 1940, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1970, 1971, 1972, 1973, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1999, 200, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2018, 553, 6. Mai, 962, 969. Erweitern Sie Index (892 mehr) »

Abessinienkrieg

Der Abessinienkrieg„Abessinienkrieg“ ist die in der deutschsprachigen Forschung verwendete Bezeichnung für den Konflikt, in der italienischsprachigen Literatur wird er implizit als der zweite italienisch-äthiopische Krieg behandelt, in Abgrenzung zum „ersten“ italienisch-abessinischen Krieg von 1895/96.

Neu!!: 5. Mai und Abessinienkrieg · Mehr sehen »

Abkommen zwischen den Regierungen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik über das Statut der Saar

Das Abkommen zwischen den Regierungen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik über das Statut der Saar zwischen dem deutschen Bundeskanzler Konrad Adenauer und dem französischen Ministerpräsidenten Pierre Mendès France vom 23.

Neu!!: 5. Mai und Abkommen zwischen den Regierungen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik über das Statut der Saar · Mehr sehen »

Adalbert Kuhn

Kuhn Franz Felix Adalbert Kuhn (* 19. November 1812 in Königsberg in der Neumark; † 5. Mai 1881 in Berlin) war ein Indogermanist und Mythologe.

Neu!!: 5. Mai und Adalbert Kuhn · Mehr sehen »

Addis Abeba

Addis Abeba (auch Addis Ababa; ‚Neue Blume‘) ist die Hauptstadt von Äthiopien.

Neu!!: 5. Mai und Addis Abeba · Mehr sehen »

Adele (Sängerin)

Adele (2016) Adele Laurie Blue Adkins MBE (* 5. Mai 1988 in London, England), besser bekannt als Adele, ist eine britische Pop-, Soul-, Jazz- und R&B-Sängerin und Songwriterin.

Neu!!: 5. Mai und Adele (Sängerin) · Mehr sehen »

Adolf Schärf

Adolf Schärf (* 20. April 1890 in Nikolsburg, Südmähren; † 28. Februar 1965 in Wien) war österreichischer Politiker und Staatsmann (SPÖ) und von 1957 bis zu seinem Tod 1965 Bundespräsident der Republik Österreich.

Neu!!: 5. Mai und Adolf Schärf · Mehr sehen »

Adolf von Nassau

Wikisource: Die Siegel der Deutschen Kaiser und Könige, Siegel Ottos I., Nr. 3. Adolf von Nassau (* vor 1250; † 2. Juli 1298 bei Göllheim) aus der Walramischen Linie des Adelsgeschlechts der Nassauer war von 1292 bis 1298 römisch-deutscher König.

Neu!!: 5. Mai und Adolf von Nassau · Mehr sehen »

Adrian Carton de Wiart

Sir Adrian Carton de Wiart de Wiart bei der Kairo-Konferenz hinter Song Meiling Sir Adrian Carton de Wiart VC, KBE, CB, CMG, DSO (* 5. Mai 1880 in Brüssel; † 5. Juni 1963 auf Aghinagh House County Cork) war ein britischer Generalleutnant.

Neu!!: 5. Mai und Adrian Carton de Wiart · Mehr sehen »

Agustín Barrios

Agustín Barrios (1910) Agustín Barrios (1922) Agustín Pío Barrios, genannt auch Agustin Barrios Mangoré und Nitsuga Mangoré (* 5. Mai 1885 in San Juan Bautista de las Misiones, Paraguay; † 7. August 1944 in San Salvador) war ein paraguayischer Komponist und einer der ersten Gitarrenvirtuosen in Südamerika.

Neu!!: 5. Mai und Agustín Barrios · Mehr sehen »

Ai Qing

Ai Qing 1929 Ai Qing (geboren als Jiang Zhenghan; stilisierter Name Jiang Haicheng; * 27. März 1910 in Jinhua, Zhejiang; † 5. Mai 1996 in Peking) war ein chinesischer Dichter und Maler.

Neu!!: 5. Mai und Ai Qing · Mehr sehen »

Alan Arnell

Alan Arnell (* 25. November 1933 in Chichester; † 5. Mai 2013 ebenda) war ein englischer Fußballspieler.

Neu!!: 5. Mai und Alan Arnell · Mehr sehen »

Alan Shepard

Alan Bartlett „Al“ Shepard, Jr. (* 18. November 1923 in East Derry, New Hampshire, Vereinigte Staaten; † 21. Juli 1998 in Monterey, Kalifornien, USA) war der erste Astronaut der Vereinigten Staaten im Weltraum, und bei einer späteren Mission der fünfte Mensch auf dem Mond.

Neu!!: 5. Mai und Alan Shepard · Mehr sehen »

Albert H. Rausch

Albert Heinrich Rausch (* 5. Mai 1882 in Friedberg (Hessen); † 11. Oktober 1949 in Magreglio am Comer See, Italien), Pseudonym Henry Benrath, war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 5. Mai und Albert H. Rausch · Mehr sehen »

Albert Marth

Fotografie von Albert Marth Albert Marth (* 5. Mai 1828 in Kolberg, Pommern; † 5. August 1897 in Heidelberg) war ein deutscher Astronom.

Neu!!: 5. Mai und Albert Marth · Mehr sehen »

Alberto Savinio

Alberto Savinio, eigentlich Andrea Di Chirico bzw.

Neu!!: 5. Mai und Alberto Savinio · Mehr sehen »

Alejandro Ciccarelli

Alejandro Ciccarelli Manzoni (* 25. Januar 1811 in Neapel; † 5. Mai 1879 in Santiago de Chile) war ein italienisch-chilenischer Maler.

Neu!!: 5. Mai und Alejandro Ciccarelli · Mehr sehen »

Alessandro Galli da Bibiena

Alessandro Galli da Bibiena (* 15. Oktober 1686 in Parma; † 5. Mai 1748 in Mannheim) war ein italienischer Architekt, Maler, Szenograph und Theater-Ingenieur des Spätbarock.

Neu!!: 5. Mai und Alessandro Galli da Bibiena · Mehr sehen »

Alessandro Pasqualini

J. A. Beerstraaten: ''T Huys te Buere''. Gemälde des von Pasqualini um- und ausgebauten, untergegangenen Schlosses zu Buren, Niederlande Kirchturm in IJsselstein, NiederlandeUrentwurfsmodell der Zitadelle Jülich Alessandro Pasqualini (* 5. Mai 1493 in Bologna; † vor September 1559 in Bielefeld) war ein vorwiegend in den Niederlanden und am Niederrhein tätiger italienischer Festungsbaumeister und Architekt der Renaissance.

Neu!!: 5. Mai und Alessandro Pasqualini · Mehr sehen »

Alexander Laas

Alexander Laas (* 5. Mai 1984 in Hamburg) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und heutiger Unternehmer.

Neu!!: 5. Mai und Alexander Laas · Mehr sehen »

Alexander MacMillan (Hymnologe)

Alexander MacMillan (* 19. Oktober 1864 in Edinburgh; † 5. Mai 1961 in Toronto) war ein kanadischer presbyterianischer Pfarrer und Hymnologe.

Neu!!: 5. Mai und Alexander MacMillan (Hymnologe) · Mehr sehen »

Alexander Pawlowitsch Ragulin

Alexander Pawlowitsch Ragulin (* 5. Mai 1941 in Moskau, Russische SFSR; † 17. November 2004 in Moskau, Russland) war ein sowjetischer Eishockeyspieler.

Neu!!: 5. Mai und Alexander Pawlowitsch Ragulin · Mehr sehen »

Alexandra Andrejewna Antonowa

Alexandra Antonowa (2012) Alexandra Andrejewna Antonowa (* 5. Mai 1932 in Teriberka; † 8. Oktober 2014 in Lowosero; (nordsamisch) Sandra Antonova, (kildinsamisch) Са̄нндрэ Антонова) war eine samische Schriftstellerin und Sprachaktivistin aus Lowosero.

Neu!!: 5. Mai und Alexandra Andrejewna Antonowa · Mehr sehen »

Alexandrina Cabral Barbosa

Alexandrina Cabral Barbosa (* 5. Mai 1986 in Lissabon) ist eine spanische Handballspielerin portugiesischer Herkunft.

Neu!!: 5. Mai und Alexandrina Cabral Barbosa · Mehr sehen »

Alf Andersen

Alf Steen Andersen (* 5. Mai 1906 in Drammen, Buskerud; † 12. April 1975 in Frogn, Akershus) war ein norwegischer Skispringer.

Neu!!: 5. Mai und Alf Andersen · Mehr sehen »

Alfons III. (Portugal)

König Alfons III. von Portugal Alfons III.

Neu!!: 5. Mai und Alfons III. (Portugal) · Mehr sehen »

Alfred Freiherr von Oppenheim

Alfred Paul Ernst Freiherr von Oppenheim (* 5. Mai 1934 in Köln; † 5. Januar 2005 ebenda) war ein deutscher Privatbankier.

Neu!!: 5. Mai und Alfred Freiherr von Oppenheim · Mehr sehen »

Alfred van Nüß

Alfred van Nüß (* 5. Mai 1898 in Würzburg; † 11. Juni 1961 in Bad Brückenau) war ein deutscher Schachmeister.

Neu!!: 5. Mai und Alfred van Nüß · Mehr sehen »

Alice Faye

Alice Faye (* 5. Mai 1915 in New York City, New York; † 9. Mai 1998 in Rancho Mirage, Kalifornien; eigentlich: Alice Jeanne Leppert) war eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: 5. Mai und Alice Faye · Mehr sehen »

Alitalia

Alitalia ist die nationale Fluggesellschaft Italiens mit Sitz in Fiumicino und Basis auf dem Flughafen Rom-Fiumicino.

Neu!!: 5. Mai und Alitalia · Mehr sehen »

Alliiertes Vorbehaltsrecht

Das alliierte Vorbehaltsrecht (auch: alliiertes Kontrollrecht) regelte die Beziehungen der alliierten Besatzungsmächte gegenüber der 1949 gegründeten Bundesrepublik Deutschland (23. Mai 1949 Verkündung des Grundgesetzes; 14. August 1949 Wahlen zum ersten Deutschen Bundestag) und galt seit Inkrafttreten des Besatzungsstatuts (21. September 1949) in verschiedenen Ausprägungen bis zur Wiedervereinigung Deutschlands 1990 und dem Abschluss des Zwei-plus-Vier-Vertrages.

Neu!!: 5. Mai und Alliiertes Vorbehaltsrecht · Mehr sehen »

Almut Brömmel

Almut Brömmel (* 5. Mai 1935 in Markranstädt) ist eine deutsche Senioren-Leichtathletin und Olympiateilnehmerin, deren Karriere als Speer- und Diskuswerferin in die 1950er Jahre zurückreicht.

Neu!!: 5. Mai und Almut Brömmel · Mehr sehen »

Aloys Basselet von La Rosée

Wappen der Reichsgrafen Basselet von La Rosée (vom Grab des Urenkels, Hauptfriedhof Mannheim) Reichsgraf Johann Kaspar Aloys Basselet von La Rosée (* 5. Mai 1747 in München; † 5. Dezember 1826) war ein bayerischer Beamter und Richter sowie Freimaurer und Mitglied des Illuminatenordens.

Neu!!: 5. Mai und Aloys Basselet von La Rosée · Mehr sehen »

Amancio Alcorta (Politiker)

Amancio Alcorta (* 27. Mai 1842 in Buenos Aires; † 5. Mai 1902 ebenda) war ein argentinischer Politiker und Rechtswissenschaftler.

Neu!!: 5. Mai und Amancio Alcorta (Politiker) · Mehr sehen »

Amar Das

Amar Das (* 5. Mai 1479 in Basarke bei Amritsar; † 1. September 1574) wurde 1552 zum Guru der Sikhs ernannt.

Neu!!: 5. Mai und Amar Das · Mehr sehen »

Amelung von Verden

Teil der Stammtafel der Billunger und der Odonen (8. bis 11. Jahrhundert) Amelung († 5. Mai 962) war Bischof von Verden, der elfte der legendären, der achte der beglaubigten Reihe und aus der Familie der Billunger.

Neu!!: 5. Mai und Amelung von Verden · Mehr sehen »

Andor Lilienthal

Andor Lilienthal (wiss. Transliteration Andrė (Andrej) Arnol’dovič Liliental’, auch französisch André Lilienthal; * 5. Mai 1911 in Moskau; † 8. Mai 2010 in Budapest) war ein ungarischer Schachmeister, der ab 1939 sowjetischer Staatsbürger war.

Neu!!: 5. Mai und Andor Lilienthal · Mehr sehen »

Andrea Klikovac

Andrea Klikovac (* 5. Mai 1991 in Podgorica, Jugoslawien) ist eine montenegrinische Handballspielerin.

Neu!!: 5. Mai und Andrea Klikovac · Mehr sehen »

Andreas Bausewein

Andreas Bausewein 2017 Andreas Bausewein (* 5. Mai 1973 in Erfurt) ist ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 5. Mai und Andreas Bausewein · Mehr sehen »

Andy Töfferl

Andreas Andy Töfferl (* 24. Juli 1955 in Wolfsberg, Kärnten; † 5. Mai 2012 in Graz, Steiermark; abgerufen am 6. Mai 2012) war ein österreichischer Multiinstrumentalist, Schauspieler und Unterhaltungskünstler.

Neu!!: 5. Mai und Andy Töfferl · Mehr sehen »

Anette Hoffmann

Anette Hoffmann-Møberg (* 5. Mai 1971 in Egvad) ist eine ehemalige dänische Handballspielerin.

Neu!!: 5. Mai und Anette Hoffmann · Mehr sehen »

Angelus der Karmelit

Bild des heiligen Angelus (unbekannter Maler aus dem 15. Jahrhundert) Angelus der Karmelit (* 1185 in Jerusalem; † 5. Mai um 1220 in Licata, Italien) war ein Ordensmann des Ordens der Brüder der allerseligsten Jungfrau Maria vom Berge Karmel aus Palästina, der vermutlich nach Italien, kam, um dort vom Papst die Approbation der Ordensregel zu erhalten.

Neu!!: 5. Mai und Angelus der Karmelit · Mehr sehen »

Anna Schmidt (Schaustellerin)

Anna Schmidt (* 5. Mai 1897 in Oberkotzau; † 13. Januar 1931 ebenda) war eine deutsche 540 Pfund (d. h. 270 kg) schwere Schaustellerin, die unter dem Künstlernamen „Rosa Debela“„Debela“ bedeutet in der kroatischen, serbischen und slowenischen Sprache „dick“ und „fett“.

Neu!!: 5. Mai und Anna Schmidt (Schaustellerin) · Mehr sehen »

Anna von Brandenburg-Ansbach-Kulmbach

Anna von Brandenburg-Ansbach (* 5. Mai 1487 in Ansbach; † 7. Februar 1539) war eine Prinzessin von Brandenburg-Ansbach und wurde durch Heirat Herzogin und Regentin von Teschen.

Neu!!: 5. Mai und Anna von Brandenburg-Ansbach-Kulmbach · Mehr sehen »

Anne und Patrick Poirier

Anne und Patrick Poirier Anne (* 31. März 1942 in Marseille) und Patrick (* 5. Mai 1942 in Nantes) Poirier sind ein französisches Künstlerehepaar.

Neu!!: 5. Mai und Anne und Patrick Poirier · Mehr sehen »

Ansel Briggs

Ansel Briggs Ansel Briggs (* 3. Februar 1806 in Shoreham, Vermont; † 5. Mai 1881 in Omaha, Nebraska) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1846 bis 1850 der erste Gouverneur von Iowa.

Neu!!: 5. Mai und Ansel Briggs · Mehr sehen »

António Teixeira de Sousa

António Teixeira de Sousa António Teixeira de Sousa (* 5. Mai 1857 in Celeirós; † 5. Juni 1917 in Porto) war ein Politiker aus der Zeit der konstitutionellen Monarchie in Portugal.

Neu!!: 5. Mai und António Teixeira de Sousa · Mehr sehen »

Anton (Sachsen)

Anton von Sachsen, Lithographie von Friedrich Lieder, 1823 Anton Clemens Theodor Maria Joseph Johann Evangelista Johann Nepomuk Franz Xaver Aloys Januar, genannt der Gütige (* 27. Dezember 1755 in Dresden; † 6. Juni 1836 in Pillnitz bei Dresden) war von 1827 bis 1836 König von Sachsen.

Neu!!: 5. Mai und Anton (Sachsen) · Mehr sehen »

Anton Bastard von Burgund

Rogier van der Weyden: Anton Bastard von Burgund mit dem Abzeichen des Ordens vom Goldenen Vlies und einem Pfeil, der vermutlich an seinen Sieg im jährlichen Wettbewerb der Sankt-Sebastians-Schützengilde in Brügge 1463 erinnern soll Anton (* 1421 vermutlich in Lizy in der Picardie; † 5. Mai 1504 in Tournehem bei Calais), bei seinen Zeitgenossen als Bastard von Burgund oder der Große Bastard (le grand bâtard) bekannt, war ein unehelicher Sohn von Philipp III., Herzog von Burgund, und seiner Mätresse Jeanne de Presle.

Neu!!: 5. Mai und Anton Bastard von Burgund · Mehr sehen »

Anton Hermann Albrecht

Anton Hermann Albrecht (* 5. Mai 1835 in Freiburg im Breisgau; † 10. Februar 1906 in Dinglingen; Pseudonym: Anton Hermann) war ein deutscher evangelischer Theologe und Dichter.

Neu!!: 5. Mai und Anton Hermann Albrecht · Mehr sehen »

Antonia Arnold

Antonia Arnold (* 5. Mai 1922 in Steyr, Oberösterreich; † 21. Dezember 2007 in München) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 5. Mai und Antonia Arnold · Mehr sehen »

Antonio Agri

Antonio Agri im Quintett von Astor Piazzolla (1970) Antonio Agri (* 5. Mai 1932 in Rosario/Santa Fe; † 17. Oktober 1998 in Buenos Aires) war ein argentinischer Geiger, der als klassischer und Tangomusiker aktiv war.

Neu!!: 5. Mai und Antonio Agri · Mehr sehen »

Archibald Wavell, 1. Earl Wavell

Sir Archibald Wavell Archibald Percival Wavell, 1.

Neu!!: 5. Mai und Archibald Wavell, 1. Earl Wavell · Mehr sehen »

Arigkbugha Khan

Darstellung Arigkbughas im Daschami' at-tawarich Arigkbugha Khan oder Ariq Böke Chan (andere Schreibweise u. a. Erik Böge; † 1266) war als Bruder Kubilai Khans ein mongolischer Thronanwärter, der die traditionell eingestellten Stammesfürsten in der Mongolei vertrat.

Neu!!: 5. Mai und Arigkbugha Khan · Mehr sehen »

Armin Arslanagic

Armin Arslanagic (* 5. Mai 1972) ist ein bosnisch-deutscher Eishockeyspieler.

Neu!!: 5. Mai und Armin Arslanagic · Mehr sehen »

Army of Northern Virginia

Die Army of Northern Virginia (deutsch Nord-Virginia-Armee) war ein wichtiger Großverband des Heeres der Konföderation.

Neu!!: 5. Mai und Army of Northern Virginia · Mehr sehen »

Army of the Potomac

Während des Amerikanischen Bürgerkriegs (1861 bis 1865) gab es auf beiden Seiten eine Army of the Potomac (Potomac-Armee).

Neu!!: 5. Mai und Army of the Potomac · Mehr sehen »

Art Pollard

Art Pollard (* 5. Mai 1927 in Dragon; † 12. Mai 1973 am Indianapolis Motor Speedway in Indianapolis) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 5. Mai und Art Pollard · Mehr sehen »

Arthur Laurents

Arthur Laurents (2009) Arthur Laurents (* 14. Juli 1917 in New York City, New York; † 5. Mai 2011 ebenda) war ein US-amerikanischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Theaterregisseur.

Neu!!: 5. Mai und Arthur Laurents · Mehr sehen »

Arthur Leonard Schawlow

Artur Schawlow (Foto von 1981) Arthur Leonard Schawlow (* 5. Mai 1921 in Mount Vernon, New York; † 28. April 1999 in Palo Alto/Kalifornien) war ein US-amerikanischer Physiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: 5. Mai und Arthur Leonard Schawlow · Mehr sehen »

Asker (Bischof)

Asker (* ?; † 5. Mai 1137), auch Ascer, Asser, Asger oder Asker Svennson, war ein dänischer Geistlicher und der erste Erzbischof von Lund, das damals zu Dänemark gehörte.

Neu!!: 5. Mai und Asker (Bischof) · Mehr sehen »

Außerirdisches Leben

Außerirdisches Leben ist eine Bezeichnung für Lebensformen, die auf der Erde weder beheimatet noch entstanden sind.

Neu!!: 5. Mai und Außerirdisches Leben · Mehr sehen »

August Christian (Anhalt-Köthen)

August Christian Friedrich, Herzog von Anhalt-Köthen (* 18. November 1769 in Köthen (Anhalt); † 5. Mai 1812 ebenda) war ein regierender deutscher Landesfürst aus dem Hause der Askanier.

Neu!!: 5. Mai und August Christian (Anhalt-Köthen) · Mehr sehen »

August Dvorak

August Dvorak (* 5. Mai 1894; † 10. Oktober 1975) war ein US-amerikanischer Psychologe und Professor für Pädagogik an der University of Washington in Seattle, Washington.

Neu!!: 5. Mai und August Dvorak · Mehr sehen »

August Wilhelm von Hofmann

August Wilhelm von Hofmann Foto nach dem Gemälde von Heinrich von Angeli Dorotheenstädtischen Friedhof August Wilhelm (von) Hofmann (* 8. April 1818 in Gießen; † 5. Mai 1892 in Berlin) war ein deutscher Chemiker und entscheidender Wegbereiter für die Erforschung der Anilinfarbstoffe in England und Deutschland.

Neu!!: 5. Mai und August Wilhelm von Hofmann · Mehr sehen »

Auktion

Auktionator des Auktionshauses Christie’s Eine Auktion (auch Versteigerung oder Lizitation) ist eine Art des Zustandekommens eines Kaufvertrags.

Neu!!: 5. Mai und Auktion · Mehr sehen »

Aurel Stroe

Aurel Stroe (* 5. Mai 1932 in Bukarest; † 3. Oktober 2008 in Mannheim) war ein rumänischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 5. Mai und Aurel Stroe · Mehr sehen »

Auwa Thiemann

August-Walter „Auwa“ Thiemann (* 15. Mai 1950 in Hamm; † 5. Mai 2014) war ein deutscher Profiangler und Angelcoach sowie Moderator der TV-Formate Fish 'n' Fun – Die Angelshow und Angel-Duell – Zwei Profis am Haken auf DMAX.

Neu!!: 5. Mai und Auwa Thiemann · Mehr sehen »

Axel Fischer (Politiker)

Axel Fischer 2014 Fischer auf dem CDU-Parteitag 2012 Axel Eduard Fischer (* 5. Mai 1966 in Karlsruhe) ist ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 5. Mai und Axel Fischer (Politiker) · Mehr sehen »

Azuchi-Momoyama-Zeit

Japan während der Azuchi-Momoyama-Zeit Die Azuchi-Momoyama-Zeit (jap. 安土桃山時代 Azuchi Momoyama jidai; 1573–1603) ist die Epoche der Reichseiniger Oda Nobunaga und Toyotomi Hideyoshi, als diese das Japan der streitenden Reiche (Sengoku-jidai) militärisch zu vereinigen begannen.

Neu!!: 5. Mai und Azuchi-Momoyama-Zeit · Mehr sehen »

Ángel Bossio

Ángel Bossio (* 5. Mai 1905 in Avellaneda oder Buenos Aires; † 31. August 1978 in Buenos Aires), mit vollem Namen Ángel Fernando Bossio Garcilández, war ein argentinischer Fußballnationaltorwart.

Neu!!: 5. Mai und Ángel Bossio · Mehr sehen »

Čestmír Vycpálek

Čestmír Vycpálek (* 15. Mai 1921 in Prag; † 5. Mai 2002 in Palermo) war tschechischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 5. Mai und Čestmír Vycpálek · Mehr sehen »

Žigmund Pálffy

Žigmund Pálffy (* 5. Mai 1972 in Skalica, Tschechoslowakei) ist ein ehemaliger slowakischer Eishockeyspieler, der für die New York Islanders, Los Angeles Kings und Pittsburgh Penguins in der National Hockey League sowie den HK 36 Skalica in der slowakischen Extraliga aktiv war.

Neu!!: 5. Mai und Žigmund Pálffy · Mehr sehen »

B8 Bergkristall

B8 Bergkristall war die Tarnbezeichnung für ein ab Jahresbeginn 1944 in St. Georgen an der Gusen, östlich von Linz, in Österreich unter strengster Geheimhaltung durch den SS-Führungsstab B8 eingerichtetes unterirdisches Flugzeugwerk für die Großserienproduktion von Düsenjagdflugzeugen des Typs Messerschmitt Me 262.

Neu!!: 5. Mai und B8 Bergkristall · Mehr sehen »

Bangkok

Bangkok (thailändisch กรุงเทพมหานคร, Krung Thep Maha Nakhon,,; kurz กรุงเทพฯ, Krung Thep,; historische Schreibung zum Teil auch Bankok) ist seit 1782 die Hauptstadt des Königreichs Thailand.

Neu!!: 5. Mai und Bangkok · Mehr sehen »

Barbara Beyenka

Schwester Barbara Beyenka (* 20. April 1911 in Houghton/Michigan; † 5. Mai 2006 in Sinsinawa) war eine US-amerikanische Theologin, Übersetzerin und Schriftstellerin.

Neu!!: 5. Mai und Barbara Beyenka · Mehr sehen »

Barbara Salesch

Barbara Salesch (2007) Barbara Ludovika Salesch (* 5. Mai 1950 in Karlsruhe) ist eine deutsche Juristin und ehemalige Richterin.

Neu!!: 5. Mai und Barbara Salesch · Mehr sehen »

Barbara Wagner

Barbara Aileen Wagner (* 5. Mai 1938 in Toronto, Ontario) ist eine ehemalige kanadische Eiskunstläuferin, die im Paarlauf startete.

Neu!!: 5. Mai und Barbara Wagner · Mehr sehen »

Beat Schlatter

Beat Schlatter (* 5. Mai 1961 in Zürich) ist ein Schweizer Kabarettist, Schauspieler und Drehbuchautor.

Neu!!: 5. Mai und Beat Schlatter · Mehr sehen »

Befreiungsbewegung

Als Befreiungsbewegung oder Freiheitsbewegung wird ein Prozess bezeichnet, bei dem eine Gruppe einen Aufstand gegen eine Kolonial- oder Neokolonialmacht oder gegen eine diktatorische Regierung organisiert, also umgangssprachlich einen Freiheitskampf organisiert.

Neu!!: 5. Mai und Befreiungsbewegung · Mehr sehen »

Belgien

Das Königreich Belgien ist ein föderaler Staat in Westeuropa.

Neu!!: 5. Mai und Belgien · Mehr sehen »

Bertha Benz

Bertha Ringer (um 1871) Cäcilie Bertha Benz (geborene Ringer; * 3. Mai 1849 in Pforzheim; † 5. Mai 1944 in Ladenburg) war eine deutsche Pionierin des Automobils.

Neu!!: 5. Mai und Bertha Benz · Mehr sehen »

Bevrijdingsdag

Soldaten der First Canadian Army rücken am 7. Mai 1945 in Utrecht ein Am 5.

Neu!!: 5. Mai und Bevrijdingsdag · Mehr sehen »

Bhumibol Adulyadej

Unterschrift von Bhumibol Adulyadej Bhumibol Adulyadej (thailändisch: ภูมิพลอดุลยเดช, RTGS-Umschrift: Phumiphon Adunyadet, Aussprache:; seit 1987 auch Bhumibol (Adulyadej) der Große; * 5. Dezember 1927 in Cambridge, Massachusetts, USA; † 13. Oktober 2016 in Bangkok) war vom 9.

Neu!!: 5. Mai und Bhumibol Adulyadej · Mehr sehen »

Bill Homeier

William E. "Bill" Homeier (* 31. August 1918 in Rock Island, Texas; † 5. Mai 2001 in Houston, Texas) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 5. Mai und Bill Homeier · Mehr sehen »

Bill Ward

William Thomas "Bill" Ward (* 5. Mai 1948 in Birmingham, England) ist ein britischer Schlagzeuger und Gründungsmitglied der Metal-Band Black Sabbath.

Neu!!: 5. Mai und Bill Ward · Mehr sehen »

Billo Frómeta

Luis María „Billo“ Frómeta Pereyra (* 15. November 1915 in Santo Domingo; † 5. Mai 1988 in Caracas) war ein dominikanischer Dirigent und Musiker.

Neu!!: 5. Mai und Billo Frómeta · Mehr sehen »

Bischofskriege

König Jakob I. Die sogenannten Bischofskriege sind eine Episode der Kriege zwischen den drei Königreichen.

Neu!!: 5. Mai und Bischofskriege · Mehr sehen »

Bitburg

Bitburg aus der Luft Tourist-Information Bitburger Land und Stadthalle Bitburg (moselfränkisch Bebuersch/Beburig) ist die Kreisstadt des Eifelkreises Bitburg-Prüm in Rheinland-Pfalz und Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde Bitburger Land.

Neu!!: 5. Mai und Bitburg · Mehr sehen »

Bitburg-Kontroverse

Ansicht der Gedenkstätte nach der Kranzniederlegung An der Gedenkstätte niedergelegter Kranz des Präsidenten Demonstrant am Anfahrtsweg zur Gedenkstätte Als Bitburg-Kontroverse wurde in den Medien die Diskussion benannt, die sich nach der von US-Präsident Ronald Reagan gemeinsam mit Bundeskanzler Helmut Kohl am 5.

Neu!!: 5. Mai und Bitburg-Kontroverse · Mehr sehen »

Björn Glasner

Björn Glasner 2010 Björn Glasner bei "Rund um Köln" 2003 Björn Glasner (* 5. Mai 1973 in Bad Neuenahr-Ahrweiler) ist ein ehemaliger deutscher Radrennfahrer.

Neu!!: 5. Mai und Björn Glasner · Mehr sehen »

Blind Willie McTell

Label des ''Statesboro Blues'' auf Victor Records, V-38001 Blind Willie McTell (* 5. Mai 1898 oder 1901 in Thomson, Georgia; † 19. August 1959 in Milledgeville, Georgia) (eigentlich William Samuel McTier) war ein einflussreicher US-amerikanischer Blues-Musiker und ein herausragender Repräsentant des Piedmont Blues.

Neu!!: 5. Mai und Blind Willie McTell · Mehr sehen »

Bob Said

Boris Robert „Bob“ Said junior (* 5. Mai 1932 in New York City; † 24. März 2002 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Automobilrenn- und Bobfahrer.

Neu!!: 5. Mai und Bob Said · Mehr sehen »

Bobby Sands

Wandmalerei zum Gedenken an Bobby Sands am Sinn Fein-Hauptquartier in Belfast Robert George „Bobby“ Sands (* 9. März 1954 in Belfast, Nordirland; † 5. Mai 1981 im Gefängnis Maze bei Lisburn, Nordirland) war ein Mitglied der IRA, Hungerstreikender und Abgeordneter im britischen Unterhaus für Fermanagh & South Tyrone.

Neu!!: 5. Mai und Bobby Sands · Mehr sehen »

Boozoo Chavis

Boozoo Chavis (1997) Boozoo Chavis (* 23. Oktober 1930 in Lake Charles, Louisiana; † 5. Mai 2001 in Austin, Texas), eigentlich Wilson Anthony Chavis, war ein US-amerikanischer Pionier der Zydeco-Musik, der "König des Zydeco" (King of Zydeco).

Neu!!: 5. Mai und Boozoo Chavis · Mehr sehen »

Boris Petrowitsch Scheremetew

Boris Petrowitsch Scheremetew Boris Petrowitsch Scheremetew (wiss. Transliteration Boris Petrovič Šeremetev; * in Moskau; † ebenda) war ein Generalfeldmarschall der russischen Armee unter Peter dem Großen im Nordischen Krieg.

Neu!!: 5. Mai und Boris Petrowitsch Scheremetew · Mehr sehen »

Borussia Dortmund

Der Ballspielverein Borussia 09 e. V.

Neu!!: 5. Mai und Borussia Dortmund · Mehr sehen »

Bourbon-Sizilien

Wappen des Königshauses Bourbon-Sizilien Das Haus Bourbon-Sizilien ist eine italienische Nebenlinie der spanischen Bourbonen.

Neu!!: 5. Mai und Bourbon-Sizilien · Mehr sehen »

Brüssel

Königlicher Palast Mit Brüssel kann entweder eine Stadt in Belgien gemeint sein oder die größere Hauptstadtregion mit 19 Gemeinden beziehungsweise das gesamte städtische Gebiet der Hauptstadtregion.

Neu!!: 5. Mai und Brüssel · Mehr sehen »

Breda

Breda (Betonung auf der zweiten Silbe) ist eine Gemeinde der niederländischen Provinz Nordbrabant mit Einwohnern (Stand). Sie besteht aus der Stadt Breda und den Dörfern Bavel, Prinsenbeek, Teteringen, Ulvenhout und Hazeldonk.

Neu!!: 5. Mai und Breda · Mehr sehen »

Bret Harte

Bret Harte Francis Bret Harte (* 25. August 1836 in Albany, New York; † 5. Mai 1902 in Camberley, Großbritannien) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 5. Mai und Bret Harte · Mehr sehen »

Briefmarke

Briefmarke (1983) Eine Briefmarke (einzeln auch kurz Marke), in Deutschland früher amtlich Postwertzeichen, ist die Bestätigung eines postalischen Beförderungsunternehmens über die Zahlung des aufgedruckten Betrages.

Neu!!: 5. Mai und Briefmarke · Mehr sehen »

Briefmarkenautomat

Briefmarkenautomaten der Deutschen Bundespost Von links nach rechts: Die ersten beiden mit Drehkurbel für Rollenmarken, der dritte Automat zum Ziehen von Briefmarkenheftchen und der vierte für moderne Automatenbriefmarken Briefmarkenautomaten, auch Postwertzeichen-Automat oder Postwertzeichengeber genannt, dienen dem automatisierten Verkauf von Briefmarken – teilweise sogar von Postkarten – und sind im Regelfall an der Außenseite von Postfilialen angebracht oder an stark frequentierten Plätzen.

Neu!!: 5. Mai und Briefmarkenautomat · Mehr sehen »

Britisch-Indien

Flagge Britisch-Indiens Britisch-Indien auf einer Karte der ''Imperial Gazetteer'' 1909 Ersten Weltkrieg Unter dem Begriff Britisch-Indien (oder British Raj von Hindi) wird im engeren Sinne das britische Kolonialreich auf dem Indischen Subkontinent zwischen 1858 und 1947 verstanden.

Neu!!: 5. Mai und Britisch-Indien · Mehr sehen »

Britische Unterhauswahl 2005

Wahllokal in einer Bezirksbibliothek in Nord-Cambridge Verhältnis der Stimmen (How you voted) und der Zusammensetzung des Parlamentes (What you got). Die britische Unterhauswahl 2005 fand am 5.

Neu!!: 5. Mai und Britische Unterhauswahl 2005 · Mehr sehen »

Brooke Ashley

Brooke Ashley (2005) Brooke Ashley (* 5. Mai 1973 in Taegu, Südkorea als Anne Marie Ballowe) ist eine ehemalige Pornodarstellerin.

Neu!!: 5. Mai und Brooke Ashley · Mehr sehen »

Bundespräsident (Österreich)

Der Bundespräsident ist gemäß Abs. 5 Bundes-Verfassungsgesetz das auf sechs Jahre gewählte Staatsoberhaupt der Republik Österreich.

Neu!!: 5. Mai und Bundespräsident (Österreich) · Mehr sehen »

Camille Saint-Saëns

Camille Saint-Saëns Charles Camille Saint-Saëns (* 9. Oktober 1835 in Paris; † 16. Dezember 1921 in Algier) war ein französischer Pianist, Organist, Musikwissenschaftler, Musikpädagoge und Komponist der Romantik.

Neu!!: 5. Mai und Camille Saint-Saëns · Mehr sehen »

Carl Küchler

Carl Gottlob Friedrich Küchler (* 12. Januar 1869 in Stollberg/Erzgeb.; † 15. Mai 1945 ebenda) war ein deutscher Nordistik-Forscher und Reiseschriftsteller.

Neu!!: 5. Mai und Carl Küchler · Mehr sehen »

Carl Leonhard Becker

Carl Leonhard Beckermit Wappen Becker, Söhnenund Devise „Per crucem ad lucem“ (Exlibris des Künstlers 1893) Carl Leonhard Becker (* 5. Mai 1843 in Bonn; † 6. Januar 1917 ebenda; ± Alter Friedhof Bonn) war ein deutscher Maler und Kupferstecher.

Neu!!: 5. Mai und Carl Leonhard Becker · Mehr sehen »

Carlo Felice Trossi

Carlo Felice Trossi beim Großen Preis von Montreux 1934 Monaco-Trossi von 1935 Carlo Felice Trossi (* 27. April 1908 in Biella; † 5. Mai 1949 in Mailand) war ein italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 5. Mai und Carlo Felice Trossi · Mehr sehen »

Carlos Saavedra Lamas

Carlos Saavedra Lamas Carlos Saavedra Lamas (* 1. November 1878 in Buenos Aires, Argentinien; † 5. Mai 1959 ebenda) war ein argentinischer Rechtswissenschaftler und Politiker.

Neu!!: 5. Mai und Carlos Saavedra Lamas · Mehr sehen »

Carlos Trillo

Carlos Trillo (* 5. Mai 1943 in Buenos Aires, abgerufen am 20. November 2010; † 8. Mai 2011 in London) war ein argentinischer Comicautor, der mit zahlreichen Zeichnern zusammengearbeitet hat.

Neu!!: 5. Mai und Carlos Trillo · Mehr sehen »

Carnegie Hall

Haupteingang der Carnegie Hall Blick zur Bühne Die Carnegie Hall ist ein Konzerthaus in Manhattan in New York City und befindet sich an der Ecke 57. Straße und 7.

Neu!!: 5. Mai und Carnegie Hall · Mehr sehen »

Carter Brown

Carter Brown oder Alan Geoffrey Yates, Finnland 1964. Carter Brown (* 1. August 1923 in London, England unter dem Namen Alan Geoffrey Yates; † 5. Mai 1985 in Sydney, Australien) war einer der erfolgreichsten, jedoch heute weitgehend unbekannten australischer Kriminalautoren des 20.

Neu!!: 5. Mai und Carter Brown · Mehr sehen »

Cédric Tiberghien

Cédric Tiberghien (* 5. Mai 1975) ist ein französischer Pianist.

Neu!!: 5. Mai und Cédric Tiberghien · Mehr sehen »

Cedric van der Gun

Cedric van der Gun (* 5. Mai 1979 in Den Haag) ist ein ehemaliger niederländischer Fußballspieler.

Neu!!: 5. Mai und Cedric van der Gun · Mehr sehen »

Cesare Fiorio

Cesare Fiorio (* 5. Mai 1939 in Turin) war Teammanager des Lancia-Rallye-Teams und in der Formel 1 Rennleiter bei Ferrari, Ligier und Minardi.

Neu!!: 5. Mai und Cesare Fiorio · Mehr sehen »

Chanel Nº 5

Flakon »Chanel Nº 5«Eau de Parfum (1924) Chanel Nº 5 ist ein Damen-Parfüm aus dem Hause Chanel, das die französische Modeschöpferin Coco Chanel 1921 in Paris auf den Markt brachte und das seither von dem Modeunternehmen verkauft wird.

Neu!!: 5. Mai und Chanel Nº 5 · Mehr sehen »

Charles Chaplin junior

Charles Spencer Chaplin Jr. (* 5. Mai 1925 in Beverly Hills, USA; † 20. März 1968 in Hollywood, USA) war ein US-amerikanischer Schauspieler und das erste Kind von Charles Chaplin und Lita Grey.

Neu!!: 5. Mai und Charles Chaplin junior · Mehr sehen »

Charles Messier

Charles Messier, um 1770 Charles Messier (* 26. Juni 1730 in Badonviller (Lothringen); † 12. April 1817 in Paris) war ein französischer Astronom.

Neu!!: 5. Mai und Charles Messier · Mehr sehen »

Charles Rosen

Charles Rosen (* 5. Mai 1927 in New York City; † 9. Dezember 2012 ebenda) war ein US-amerikanischer Pianist und Musiktheoretiker.

Neu!!: 5. Mai und Charles Rosen · Mehr sehen »

Chit Phumisak

Chit Phumisak Chit PhumisakDer Vorname wird auch als Jit, der Familienname als Pumisak, Poumisak oder Bhumisak transkribiert.

Neu!!: 5. Mai und Chit Phumisak · Mehr sehen »

Chris Brown (Sänger)

Chris Brown, 2012 Chris Brown (* 5. Mai 1989 in Tappahannock, Virginia; eigentlich Christopher Maurice Brown) ist ein US-amerikanischer Hip-Hop-, Contemporary-R&B- und Popsänger, Rapper, Songwriter, Tänzer, Schauspieler und Grammy- Preisträger.

Neu!!: 5. Mai und Chris Brown (Sänger) · Mehr sehen »

Chris Buncombe

Der Lola B05/40 von Allen Timpany, Chris Buncombe und William Binnie beim 1000-km-Rennen von Silverstone 2007 Christopher James „Chris“ Buncombe (* 5. Mai 1979 in Taunton) ist ein britischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 5. Mai und Chris Buncombe · Mehr sehen »

Chris McMurry

Chris McMurry (* 5. Mai 1965 in Milwaukee) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Autorennfahrer und der Vater von Matt McMurry.

Neu!!: 5. Mai und Chris McMurry · Mehr sehen »

Christian de Portzamparc

Christian de Portzamparc (* 5. Mai 1944 in Casablanca, Marokko) ist ein französischer Architekt und Stadtplaner.

Neu!!: 5. Mai und Christian de Portzamparc · Mehr sehen »

Christian Friedrich Scherenberg

mini Christian Friedrich Scherenberg (* 5. Mai 1798 in Stettin; † 9. September 1881 in Zehlendorf) war ein deutscher Dichter.

Neu!!: 5. Mai und Christian Friedrich Scherenberg · Mehr sehen »

Christian Gottlieb Roeckner

Christian Gottlieb Roeckner (auch: Christian Gottlieb Röckner) (* 5. Mai 1766 in Bladiau bei Heiligenbeil in Ostpreußen; † 1. Juni 1828 in Marienwerder) war ein evangelischer Theologe.

Neu!!: 5. Mai und Christian Gottlieb Roeckner · Mehr sehen »

Christian Lohse

Christian Lohse (* 5. Mai 1967 in Bad Oeynhausen) ist ein deutscher Koch.

Neu!!: 5. Mai und Christian Lohse · Mehr sehen »

Christian Speck

Christian Speck (* 22. Dezember 1937 in Menziken; † 5. Mai 2005 in Aarau) war ein Schweizer Politiker (SVP).

Neu!!: 5. Mai und Christian Speck · Mehr sehen »

Christopher Morley

Christopher Morley Christopher Darlington Morley (* 5. Mai 1890 in Haverford, Pennsylvania; † 28. März 1957) war amerikanischer Herausgeber, Schriftsteller und Sherlockianer.

Neu!!: 5. Mai und Christopher Morley · Mehr sehen »

Cinco de Mayo

El Cinco de Mayo (spanisch für „5. Mai“) bzw.

Neu!!: 5. Mai und Cinco de Mayo · Mehr sehen »

Claude Bourgoignie

Auf einem Lotus 61 wurde Claude Bourgoignie 1969 Gesamtvierter in der europäischen Formel-Ford-Meisterschaft Auf einem Ford Escort RS 1600 gewann Claude Bourgoignie 1972 die Belgische Tourenwagen-Meisterschaft Claude Bourgoignie (* 5. Mai 1945 in Brüssel) ist ein ehemaliger belgischer Autorennfahrer.

Neu!!: 5. Mai und Claude Bourgoignie · Mehr sehen »

Claude Stanley Choules

Claude Stanley Choules (1936) Claude Stanley Choules (* 3. März 1901 in Pershore; † 5. Mai 2011 in Perth) war ein britisch-australischer Marineangehöriger.

Neu!!: 5. Mai und Claude Stanley Choules · Mehr sehen »

Claudio Merulo

Claudio Merulo, 1587 auf einem Porträt von Annibale Carracci. Museo di Capodimonte, Neapel Claudio Merulo, auch Claudio da Correggio (* 8. April 1533 in Correggio; † 5. Mai 1604 in Parma) war ein italienischer Komponist und Organist der Spätrenaissance.

Neu!!: 5. Mai und Claudio Merulo · Mehr sehen »

Coco Chanel

Coco Chanel (1928) Gabrielle ‚Coco‘ Chanel (laut Geburtsurkunde eigentlich Gabrielle Chasnel; * 19. August 1883 in Saumur, Pays de la Loire; † 10. Januar 1971 in Paris) war eine international bekannte französische Modedesignerin und Unternehmerin.

Neu!!: 5. Mai und Coco Chanel · Mehr sehen »

Confederate States Army

General Robert E. Lee Die Confederate States Army, kurz CSA, war während des Sezessionskrieges das Heer der Konföderierten Staaten von Amerika, die sich von den Vereinigten Staaten von Amerika abgespalten hatten.

Neu!!: 5. Mai und Confederate States Army · Mehr sehen »

Cornelis Kalkman

Kalkman (Carla Rodenberg, 1991) Cornelis Kalkman auch: Kees Kalkman (* 5. Mai 1928 in Delft; † 19. Januar 1998 in Leiden) war ein niederländischer Botaniker.

Neu!!: 5. Mai und Cornelis Kalkman · Mehr sehen »

Craig David

Craig David (2009) Craig Ashley David (* 5. Mai 1981 in Southampton) ist ein britischer Sänger und Songwriter.

Neu!!: 5. Mai und Craig David · Mehr sehen »

Cunard Line

Santa Clarita | Leitung.

Neu!!: 5. Mai und Cunard Line · Mehr sehen »

Cuno Raabe

Cuno Raabe auf einem Wahlplakat zur Landtagswahl in Hessen 1958 Relief in der Hagener Cuno-Siedlung (benannt nach Willi Cuno) mit einer Reliefkarikatur von Hans Dorn auf den damaligen Oberbürgermeister Cuno Raabe Cuno Raabe (* 5. Mai 1888 in Fulda; † 3. Mai 1971 in Gersfeld (Rhön)) war ein deutscher Politiker (Zentrum, CDU) und im Widerstand gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 5. Mai und Cuno Raabe · Mehr sehen »

Cyprien Katsaris

Cyprien Katsaris Cyprien Katsaris (- Kyprianós Katsarís; * 5. Mai 1951 in Marseille) ist ein französischer Pianist und Komponist zyprischer Abstammung.

Neu!!: 5. Mai und Cyprien Katsaris · Mehr sehen »

Dagmar Wöhrl

Dagmar Wöhrl (2012) Dagmar Gabriele Wöhrl (geb. Winkler; * 5. Mai 1954 in Nürnberg) ist eine deutsche Politikerin (CSU), ehemalige Miss Germany und frühere parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie.

Neu!!: 5. Mai und Dagmar Wöhrl · Mehr sehen »

Damn Yankees (Musical)

Damn Yankees (zu deutsch „Verdammte Yankees“, jedoch lautet der deutsche Titel „Fußballfieber“) ist ein Musical in zwei Akten von Richard Adler und Jerry Ross.

Neu!!: 5. Mai und Damn Yankees (Musical) · Mehr sehen »

Dana Wynter

Dana Wynter; gebürtig: Dagmar Winter (* 8. Juni 1931 in Berlin, Deutschland; † 5. Mai 2011 in Ojai, Kalifornien, Vereinigte Staaten) war eine britische Schauspielerin.

Neu!!: 5. Mai und Dana Wynter · Mehr sehen »

Daniel Defoe

Daniel Defoe, Porträt aus dem 17./18. Jahrhundert Daniel Defoe (* als Daniel Foe vermutlich Anfang 1660 in London; † in London) war ein englischer Schriftsteller in der Frühzeit der Aufklärung, der durch seinen Roman Robinson Crusoe weltberühmt wurde.

Neu!!: 5. Mai und Daniel Defoe · Mehr sehen »

Dariusz Michalczewski

Dariusz Michalczewski (* 5. Mai 1968 in Danzig) ist ein ehemaliger polnischer und deutscher Boxer, der von 1994 bis 2003 Weltmeister im Halbschwergewicht war sowie kurzzeitig Weltmeister im Cruisergewicht.

Neu!!: 5. Mai und Dariusz Michalczewski · Mehr sehen »

David Gilly

David Gilly, Kupferstich von J. S. L.Halle (1796) nach Wilhelm Chodowiecki (1765–1805) David Gilly, vollständig David K. Friedrich Gilly, (* 7. Januar 1748 in Schwedt; † 5. Mai 1808 in Berlin) war ein deutscher Architekt, Stadt- und Regionalplaner und Baureformer zu Beginn der Epoche des Klassizismus.

Neu!!: 5. Mai und David Gilly · Mehr sehen »

David Witteveen

David Witteveen (* 5. Mai 1985 in Varese, Italien) ist ein österreichischer Fußballspieler auf der Position eines Mittelstürmers.

Neu!!: 5. Mai und David Witteveen · Mehr sehen »

Dejan Tomašević

Dejan Tomašević (* 5. Mai 1973 in Belgrad, SR Serbien) ist ein ehemaliger serbischer Basketballspieler.

Neu!!: 5. Mai und Dejan Tomašević · Mehr sehen »

Delhi

Delhi (Hindi दिल्ली,, Panjabi ਦਿੱਲੀ) ist eine Metropole im Norden Indiens und als Nationales Hauptstadtterritorium Delhi (National Capital Territory of Delhi, kurz NCT) ein direkt der indischen Zentralregierung unterstelltes Unionsterritorium.

Neu!!: 5. Mai und Delhi · Mehr sehen »

Delloreen Ennis-London

Delloreen Ennis-London (geborene Ennis; * 5. Mai 1975 im Saint Catherine Parish) ist eine jamaikanische Leichtathletin, die sich auf den 100-Meter-Hürdenlauf spezialisiert hat.

Neu!!: 5. Mai und Delloreen Ennis-London · Mehr sehen »

Despina Petecel-Theodoru

Despina Petecel-Theodoru (* 5. Mai 1949 in Craiova) ist eine rumänische Musikwissenschaftlerin.

Neu!!: 5. Mai und Despina Petecel-Theodoru · Mehr sehen »

Deutsch-Sowjetischer Krieg

Der Deutsch-Sowjetische Krieg war ein Teil des Zweiten Weltkrieges.

Neu!!: 5. Mai und Deutsch-Sowjetischer Krieg · Mehr sehen »

Deutsche Oper Berlin

Die Deutsche Oper Berlin ist das größte der drei Opernhäuser in Berlin.

Neu!!: 5. Mai und Deutsche Oper Berlin · Mehr sehen »

Deutsche Staatsangehörigkeit

Artikel 16 des Grundgesetzes – eine Arbeit von Dani Karavan an den Glasscheiben zur Spreeseite beim Jakob-Kaiser-Haus des Bundestages in Berlin Die deutsche Staatsangehörigkeit ist die Zugehörigkeit einer natürlichen Person zum deutschen Staat, der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 5. Mai und Deutsche Staatsangehörigkeit · Mehr sehen »

Deutscher Bauernkrieg

Als Deutscher Bauernkrieg (auch Revolution des gemeinen Mannes) wird die Ausweitung lokaler Bauernaufstände ab 1524 in weite Teile des süddeutschen Sprachraumes (Süddeutschland, Thüringen, Österreich und Schweiz) bezeichnet, wobei die Bauern mit ihren Zwölf Artikeln von Memmingen erstmals Forderungen festlegten, was als frühe Formulierung von Menschenrechten angesehen wird.

Neu!!: 5. Mai und Deutscher Bauernkrieg · Mehr sehen »

Deutschlandvertrag

Der Deutschlandvertrag (Vertrag über die Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Drei Mächten, Generalvertrag, auch Bonner Vertrag oder Bonner Konvention genannt) ist ein völkerrechtlicher Vertrag, der am 26.

Neu!!: 5. Mai und Deutschlandvertrag · Mehr sehen »

Devin Townsend

Devin Garrett Townsend (* 5. Mai 1972 in New Westminster) ist ein kanadischer Sänger, Gitarrist und Produzent.

Neu!!: 5. Mai und Devin Townsend · Mehr sehen »

Dieter Wiesmann

Dieter Wiesmann (* 5. Mai 1939 in Schaffhausen; † 23. September 2015) war ein Schweizer Liedermacher.

Neu!!: 5. Mai und Dieter Wiesmann · Mehr sehen »

Dieter Zetsche

Dieter Zetsche (2018) Dieter Zetsche (* 5. Mai 1953 in Istanbul) ist ein deutscher Manager.

Neu!!: 5. Mai und Dieter Zetsche · Mehr sehen »

Dimitris Tsatsos

Dimitris Th.

Neu!!: 5. Mai und Dimitris Tsatsos · Mehr sehen »

Dino 7 Cordas

Dino 7 Cordas (* 5. Mai 1918 in Rio de Janeiro; † 27. Mai 2006 ebenda), eigentlich Horondino José da Silva, war ein brasilianischer Gitarrist.

Neu!!: 5. Mai und Dino 7 Cordas · Mehr sehen »

Dirk Nockemann

Dirk Nockemann (* 5. Mai 1958 in Hagen) ist ein deutscher Jurist, Verwaltungsbeamter und Politiker (Schill, Zentrum, AfD).

Neu!!: 5. Mai und Dirk Nockemann · Mehr sehen »

Dorothy Garrod

Dorothy Garrod, 1913 Dorothy Garrod (* 5. Mai 1892 in London; † 18. Dezember 1968 in Cambridge) war eine der bedeutendsten Prähistorikerinnen Großbritanniens.

Neu!!: 5. Mai und Dorothy Garrod · Mehr sehen »

Douglas DC-8

Die Douglas DC-8 ist ein vierstrahliges Düsenpassagierflugzeug der Douglas Aircraft Company.

Neu!!: 5. Mai und Douglas DC-8 · Mehr sehen »

Douglas Mawson

Douglas Mawson Sir Douglas Mawson (OBE; * 5. Mai 1882 in Bradford, Yorkshire; † 14. Oktober 1958 in Brighton, Adelaide, South Australia) war ein australischer Polarforscher, der die erste australische Antarktisexpedition von 1911 bis 1914 leitete.

Neu!!: 5. Mai und Douglas Mawson · Mehr sehen »

Dreißigjähriger Krieg

Der Galgenbaum – Darstellung von Kriegsgräueln nach Jacques Callot (1632) Der Dreißigjährige Krieg von 1618 bis 1648 war ein Konflikt um die Hegemonie im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation und in Europa, der als Religionskrieg begann.

Neu!!: 5. Mai und Dreißigjähriger Krieg · Mehr sehen »

Dreikapitelstreit

Beim Dreikapitelstreit ging es im 6.

Neu!!: 5. Mai und Dreikapitelstreit · Mehr sehen »

Dritter Stand

In einer dreigliedrigen Ständeordnung, wie sie seit dem ausgehenden Mittelalter beispielsweise für Frankreich charakteristisch war, waren im Dritten Stand diejenigen gesellschaftlichen Rechtssubjekte versammelt, die nicht zu den beiden privilegierten Ständen Klerus (als Erstem Stand) und Adel (als Zweitem Stand) gehörten.

Neu!!: 5. Mai und Dritter Stand · Mehr sehen »

Duane Carter

Duane Carter (* 5. Mai 1913 in Fresno, Kalifornien, USA; † 7. Mai 1993 in Indianapolis, Indiana, USA) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 5. Mai und Duane Carter · Mehr sehen »

Dudu Tucci

Eduardo Tucci da Silva, kurz Dudu Tucci (* 5. Mai 1955 in São Paulo) ist ein brasilianischer Musiker, der seit Mitte der 1980er Jahre in Berlin lebt.

Neu!!: 5. Mai und Dudu Tucci · Mehr sehen »

E. Ross Adair

E. Ross Adair Edwin Ross Adair (* 14. Dezember 1907 in Albion, Noble County, Indiana; † 5. Mai 1983 in Fort Wayne, Indiana) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 5. Mai und E. Ross Adair · Mehr sehen »

Eddi Arent

Eddi Arent (1971) Eddi Arent, bürgerlich Gebhardt Georg Arendt (* 5. Mai 1925 in Danzig-Langfuhr, Freie Stadt Danzig; † 28. Mai 2013 in München), war ein deutscher Schauspieler und Komiker.

Neu!!: 5. Mai und Eddi Arent · Mehr sehen »

Ede Donáth

Der ungarische Komponist und Dirigent Ede Donáth Ede Donáth (* 5. Mai 1865 in Besztercebánya/Neusohl/Banská Bystrica, Königreich Ungarn (heute Slowakei); † 30. April 1945 in Budapest), ungarisch-jüdischer Dirigent und Komponist.

Neu!!: 5. Mai und Ede Donáth · Mehr sehen »

Edmondo Amati

Edmondo Amati (* 1920; † 5. Mai 1992 in Rom) war ein italienischer Filmproduzent.

Neu!!: 5. Mai und Edmondo Amati · Mehr sehen »

Eduard Gans

Eduard Gans (Lithographie, 1839) Eduard Gans (* 22. März 1797 - so der von der Mutter gesetzte Grabstein, nach anderen Quellen am 23. März - in Berlin; † 5. Mai 1839 ebd.) war ein deutscher Jurist, Rechtsphilosoph und Historiker.

Neu!!: 5. Mai und Eduard Gans · Mehr sehen »

Eduard Künneke

Eduard Künneke (* 27. Januar 1885 in Emmerich; † 27. Oktober 1953 in Berlin) war ein deutscher Operettenkomponist.

Neu!!: 5. Mai und Eduard Künneke · Mehr sehen »

Edward Ashley

Edward Ashley-Cooper (* 12. August 1904 in Sydney, New South Wales; † 5. Mai 2000 in San Diego, Kalifornien; eigentlich Edward Montague Hussey Cooper) war ein australischer Schauspieler britischer Abstammung.

Neu!!: 5. Mai und Edward Ashley · Mehr sehen »

Elisabeth (Russland)

Kaiserin Elisabeth I. von Russland, Gemälde von Charles André van Loo, 1760 Jelisaweta Petrowna Romanowa (wiss. Transliteration: Elizaveta Petrovna Romanova; * in Kolomenskoje bei Moskau; † in Sankt Petersburg) war von 1741 bis 1762 Kaiserin von Russland.

Neu!!: 5. Mai und Elisabeth (Russland) · Mehr sehen »

Elke Ferner

Elke Ferner mit Manfred Zöllmer (links), Dimitris Droutsas (Mitte) und Axel Schäfer (rechts), Foto: 2011 Elke Ferner, geb.

Neu!!: 5. Mai und Elke Ferner · Mehr sehen »

Emanuele Giaccherini

Emanuele Giaccherini (* 5. Mai 1985 in Talla) ist ein italienischer Fußballspieler.

Neu!!: 5. Mai und Emanuele Giaccherini · Mehr sehen »

Entsatz

Entsatz ist eine militärische Operation, um eine Stadt, Burg, Festung oder eingeschlossene Truppe von außen aus der Einschließung zu befreien und ihr dadurch wieder Handlungsfreiheit zu verschaffen.

Neu!!: 5. Mai und Entsatz · Mehr sehen »

Enzyklika

Als Encyclica (epistula encyclica), eingedeutscht Enzyklika (Plural: epistulae encyclicae bzw. Enzykliken; von lat. encyclios „einen Kreis bildend“ und epistula „Brief“; dieses von altgriechisch ἐγκύκλιος enkýklios „was im Kreis herumgeht“ und ἐπιστολή epistolḗ „Brief“) wird ein belehrendes oder ermahnendes Rundschreiben der römisch-deutschen Kaiser oder der Päpste an ihre Untertanen und Getreuen bezeichnet.

Neu!!: 5. Mai und Enzyklika · Mehr sehen »

Erasmus Alberus

Erasmus Alberus, eigentl. Alber (* um 1500 in Bruchenbrücken; † 5. Mai 1553 in Neubrandenburg) war ein deutscher Theologe, Reformator und Verfasser von Kirchenliedern und Fabeln.

Neu!!: 5. Mai und Erasmus Alberus · Mehr sehen »

Erdmann Graeser

Erdmann Graeser Erdmann Graeser (* 5. Mai 1870 in Berlin; † 7. Juli 1937 ebenda) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 5. Mai und Erdmann Graeser · Mehr sehen »

Eric Hoffmann (Handballspieler)

Eric Hoffmann (* 5. Mai 1989 in Stralsund) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler.

Neu!!: 5. Mai und Eric Hoffmann (Handballspieler) · Mehr sehen »

Ernst Ziel

mini Ernst Ziel (* 5. Mai 1841 in Rostock; † 16. Februar 1921 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller und Redakteur.

Neu!!: 5. Mai und Ernst Ziel · Mehr sehen »

Eugénie de Montijo

Eugénie, Kaiserin der Franzosen, Porträt von Pierre Désiré Guillemet nach Franz Xaver Winterhalter Eugénie de Montijo, in der Langform auch María Eugenia Ignacia Augustina Palafox de Guzmán Portocarrero y Kirkpatrick, (* 5. Mai 1826 in Granada; † 11. Juli 1920 in Madrid) war als Ehefrau Napoleons III. von 1853 bis 1870 Kaiserin der Franzosen und die letzte Monarchin Frankreichs.

Neu!!: 5. Mai und Eugénie de Montijo · Mehr sehen »

Eugen Askenasy

Eugen Askenasy Grab von Askenasy in Frankfurt am Main Eugen Askenasy (* 5. Mai 1845 in Tarnopol; † 24. August 1903 in Sölden) war ein Biologe.

Neu!!: 5. Mai und Eugen Askenasy · Mehr sehen »

Eugen Kramár

Eugen Kramár (* 5. Mai 1914 in Devičie; † 30. Dezember 1996 in Bratislava) war ein slowakischer Architekt und Hochschullehrer.

Neu!!: 5. Mai und Eugen Kramár · Mehr sehen »

Europapokal

Werbung für die Vereinswettbewerbe der UEFA in Monaco Als Europapokal oder Europacup bezeichnet man einen auf europäischer Ebene von Vereinsmannschaften, in manchen Sportarten auch Nationalteams oder auch in Einzelsportarten ausgetragenen sportlichen Wettbewerb.

Neu!!: 5. Mai und Europapokal · Mehr sehen »

Europapokal der Pokalsieger (Fußball)

Der Europapokal der Pokalsieger (in Österreich und in der Schweiz auch als Cup der Cupsieger bekannt) war ein von der UEFA organisierter europäischer Wettbewerb für Fußballvereine, der zwischen 1960 und 1999 ausgetragen wurde.

Neu!!: 5. Mai und Europapokal der Pokalsieger (Fußball) · Mehr sehen »

Europarat

Der Europarat ist eine am 5.

Neu!!: 5. Mai und Europarat · Mehr sehen »

Europatag

Symbolen der Europäischen Union Als Europatag werden zwei Tage im Jahr bezeichnet, an denen ein Feiertag für Europa begangen wird: Der 5. Mai jedes Jahres erinnert an die Gründung des Europarates, am 9. Mai jedes Jahres gedenkt man der Schuman-Erklärung.

Neu!!: 5. Mai und Europatag · Mehr sehen »

Eva Gonzalès

Eva Gonzalès, Fotografie um 1870 Eva Gonzalès (* 19. April 1847 in Paris; † 5. Mai 1883 ebenda) war eine französische Malerin des Impressionismus.

Neu!!: 5. Mai und Eva Gonzalès · Mehr sehen »

Eva von der Osten

Eva von der Osten Eva Helga Bertha von der Osten, verheiratete Eva Plaschke-von der Osten (* 19. August 1881 auf Helgoland; † 5. Mai 1936 in Kurort Hartha) war eine deutsche Opernsängerin (Sopran) und -regisseurin.

Neu!!: 5. Mai und Eva von der Osten · Mehr sehen »

Farabundo Martí

Farabundo Martí Agustín Farabundo Martí Rodríguez (* 5. Mai 1893 in Teotepeque, La Libertad; † 1. Februar 1932) war ein Funktionär der Salvadorianischen Kommunistischen Partei (Partido Comunista Salvadoreño) in El Salvador.

Neu!!: 5. Mai und Farabundo Martí · Mehr sehen »

FC Liverpool

Der FC Liverpool (offiziell: Liverpool Football Club) – auch bekannt als The Reds (für Die Roten) – ist ein 1892 gegründeter Fußballverein aus Liverpool.

Neu!!: 5. Mai und FC Liverpool · Mehr sehen »

Ferdinand von Richthofen

Ferdinand von Richthofen, 1880 Ferdinand Freiherr von Richthofen (* 5. Mai 1833 in Carlsruhe, Landkreis Oppeln, Provinz Schlesien; † 6. Oktober 1905 in Berlin) war ein bedeutender deutscher Geograph, Kartograph und Forschungsreisender aus dem Adelsgeschlecht der Richthofen.

Neu!!: 5. Mai und Ferdinand von Richthofen · Mehr sehen »

Ferdinand von Steinbeis

Ferdinand von Steinbeis Ferdinand von Steinbeis (* 5. Mai 1807 in Ölbronn; † 7. Februar 1893 in Leipzig) war ein württembergischer Wirtschaftspolitiker und wichtiger Förderer der Industrialisierung in Württemberg.

Neu!!: 5. Mai und Ferdinand von Steinbeis · Mehr sehen »

Finnischer Bürgerkrieg

Die vorentscheidende Schlacht des finnischen Bürgerkrieges tobte in der Stadt Tampere, die im Zuge der Kämpfe in weiten Teilen zerstört wurde. Als Finnischer Bürgerkrieg wird eine bewaffnete Auseinandersetzung bezeichnet, die das erst am 6.

Neu!!: 5. Mai und Finnischer Bürgerkrieg · Mehr sehen »

Flingern

Flingern ist ein traditionelles Arbeiterwohnquartier östlich der Düsseldorfer Innenstadt im Düsseldorfer Stadtbezirk 2.

Neu!!: 5. Mai und Flingern · Mehr sehen »

Floyd Gottfredson

Arthur Floyd Gottfredson (* 5. Mai 1905 in Kaysville, Utah, USA; † 22. Juli 1986 in Montrose, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Cartoonist, Zeichner und Texter von Comics sowie Maler.

Neu!!: 5. Mai und Floyd Gottfredson · Mehr sehen »

Flughafen Douala

Der Flughafen Douala International ist ein internationaler Flughafen, etwa vier Kilometer südöstlich des Stadtzentrums der größten Stadt Kameruns, Douala.

Neu!!: 5. Mai und Flughafen Douala · Mehr sehen »

Fortuna Düsseldorf

, vollständiger Name: Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e. V., ist ein deutscher Sportverein aus Düsseldorf.

Neu!!: 5. Mai und Fortuna Düsseldorf · Mehr sehen »

Francesco Azopardi

Francesco Az(z)opardi (vollständiger Name: Giovanni Bat(t)ista Agostino Francesco Giuseppe Azopardi; * 5. Mai 1748 in Mdina (Città Notabile); † 6. Februar 1809 in Rabat) war ein maltesischer Komponist, Organist, Musikpädagoge und Musiktheoretiker.

Neu!!: 5. Mai und Francesco Azopardi · Mehr sehen »

Francesco Bussone da Carmagnola

Carmagnola, eigentlich Francesco Bussone (* um 1385 in Carmagnola in der Markgrafschaft Saluzzo; † 5. Mai 1432 in Venedig (hingerichtet)) war ein italienischer Condottiere des 15. Jahrhunderts.

Neu!!: 5. Mai und Francesco Bussone da Carmagnola · Mehr sehen »

Francine Niyonsaba

Francine Niyonsaba (* 5. Mai 1993 in Nkanda Bweru, Burundi) ist eine burundische Leichtathletin.

Neu!!: 5. Mai und Francine Niyonsaba · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: 5. Mai und Frankreich · Mehr sehen »

Franz Arzdorf

Franz Arzdorf (* 5. Mai 1904 in München; † 23. April 1974 in Berlin-Charlottenburg) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: 5. Mai und Franz Arzdorf · Mehr sehen »

Franz Aubell

Franz Aubell (* 21. Februar 1878 in Graz; † 5. Mai 1954) war ein österreichischer Geodät.

Neu!!: 5. Mai und Franz Aubell · Mehr sehen »

Franz Hofer (Filmregisseur)

Franz Hofer (eigentlich Franz Wygand Wüstenhöfer, * 31. August 1882 in Saarbrücken; † 5. Mai 1945 in Berlin) war ein deutscher Filmregisseur.

Neu!!: 5. Mai und Franz Hofer (Filmregisseur) · Mehr sehen »

Franz von Mercy

Franz von Mercy (1597–1645) Franz Freiherr von Mercy, Herr zu Mandre und Collenberg (* 1597 in Longwy, Lothringen; † 3. August 1645 in Alerheim) war kaiserlicher und kurbayerischer Kriegsrat, Generalfeldmarschall, Kämmerer und Statthalter zu Ingolstadt, und ab 1643 Oberbefehlshaber der kaiserlich-bayerischen Armee im Dreißigjährigen Krieg.

Neu!!: 5. Mai und Franz von Mercy · Mehr sehen »

Franz von Soxhlet

Franz von Soxhlet Franz von Soxhlet (* 13. Januar 1848 in Brünn; † 5. Mai 1926 in München) war ein deutscher Agrikulturchemiker.

Neu!!: 5. Mai und Franz von Soxhlet · Mehr sehen »

Franz-Josef Steffens

Franz-Josef Steffens (* 27. Dezember 1923 in Beckum; † 5. Mai 2006 in Hamburg) war ein deutscher Schauspieler, Hörspiel- und Synchronsprecher.

Neu!!: 5. Mai und Franz-Josef Steffens · Mehr sehen »

Französische Intervention in Mexiko

Napoleon III. von Frankreich General Bazaine Kaiser Maximilian von Mexiko Präsident Benito Juárez Die französische Intervention in Mexiko war eine Einmischung Frankreichs in die inneren Angelegenheiten Mexikos mit dem Ziel, den Konservativen in Mexiko nach dem bereits verlorenen Bürgerkrieg nachträglich zur Macht zu verhelfen und eine von Frankreich abhängige Monarchie zu installieren.

Neu!!: 5. Mai und Französische Intervention in Mexiko · Mehr sehen »

Franziska Tiburtius

Franziska Tiburtius (* 24. Januar 1843 auf dem Gut Bisdamitz, Kreis Rügen, Provinz Pommern; † 5. Mai 1927 in Berlin) war eine deutsche Ärztin und Kämpferin für das Frauenstudium.

Neu!!: 5. Mai und Franziska Tiburtius · Mehr sehen »

Frieden von Sankt Petersburg

Bekanntmachung der Rückgabe des ''Königreichs Preußen'' (Ostpreußen) an König Friedrich II. infolge des Friedens von St. Petersburg, Königsberg, 1. Juli 1762Der Frieden von Sankt Petersburg war ein am 5. Mai 1762 während des Siebenjährigen Krieges in Sankt Petersburg geschlossener Friedensvertrag zwischen Preußen und dem Russischen Kaiserreich.

Neu!!: 5. Mai und Frieden von Sankt Petersburg · Mehr sehen »

Friedrich August I. (Sachsen)

Anton Graff: Kurfürst Friedrich August III. von Sachsen, Öl auf Leinwand, 1795 Büste vom Bildhauer Joseph Herrmann (1828) Friedrich August I. Joseph Maria Anton Johann Nepomuk Aloys Xaver „der Gerechte“ (* 23. Dezember 1750 in Dresden; † 5. Mai 1827 ebenda) war seit 1763 als Friedrich August III. Kurfürst und von 1806 bis zu seinem Tod als Friedrich August I. erster König von Sachsen.

Neu!!: 5. Mai und Friedrich August I. (Sachsen) · Mehr sehen »

Friedrich II. (Preußen)

Der „Alte Fritz“: Friedrich II. im Alter von 68 Jahren (Gemälde von Anton Graff, 1781) Friedrich II. oder Friedrich der Große (* 24. Januar 1712 in Berlin; † 17. August 1786 in Potsdam), volkstümlich der „Alte Fritz“ genannt, war ab 1740 König in und ab 1772 König von Preußen und ab 1740 Kurfürst von Brandenburg.

Neu!!: 5. Mai und Friedrich II. (Preußen) · Mehr sehen »

Friedrich III. (Sachsen)

Lucas Cranach dem Älteren 1532 Porträt Friedrichs des Weisen um 1500 von Albrecht Dürer Friedrich der Weise, Kupferstich von Albrecht Dürer um 1524 Schloss Hartenfels in Torgau, die Hauptresidenz Friedrichs des Weisen Siegel Friedrich III. oder Friedrich der Weise von Sachsen (* 17. Januar 1463 in Torgau; † 5. Mai 1525 in Lochau) war von 1486 bis zu seinem Tod 1525 Kurfürst von Sachsen.

Neu!!: 5. Mai und Friedrich III. (Sachsen) · Mehr sehen »

Fritz Csoklich

Fritz Csoklich 2003 Fritz Csoklich (* 5. Mai 1929 in Wien; † 22. Oktober 2009 in Graz) war ein österreichischer Journalist.

Neu!!: 5. Mai und Fritz Csoklich · Mehr sehen »

Frontu di Liberazione Naziunalista Corsu

__KEIN_INHALTSVERZEICHNIS__ Die Frontu di Liberazione Naziunale Corsu (FLNC; französisch Front de libération nationale corse, „Korsische Nationale Befreiungsfront“) ist eine sich nunmehr im Untergrund befindende korsische Befreiungsbewegung.

Neu!!: 5. Mai und Frontu di Liberazione Naziunalista Corsu · Mehr sehen »

Fujiwara no Ietaka

Fujiwara no Ietaka, Darstellung von Kikuchi Yosai Fujiwara no Ietaka (jap. 藤原 家隆, bzw. in respektvoller Lesung Fujiwara no Karyū; * 1158; † 5. Mai 1237) war ein japanischer Waka-Dichter.

Neu!!: 5. Mai und Fujiwara no Ietaka · Mehr sehen »

Gabriel del Orbe

Gabriel del Orbe Castellanos (* 18. März 1888 in Moca; † 5. Mai 1966 in La Vega) war ein dominikanischer Geiger.

Neu!!: 5. Mai und Gabriel del Orbe · Mehr sehen »

Gary Davis

Reverend Gary Davis (* 30. April 1896 in Laurens, South Carolina; † 5. Mai 1972 in Hammonton, New Jersey) war ein einflussreicher und technisch herausragender Blues-Gitarrist und -Sänger.

Neu!!: 5. Mai und Gary Davis · Mehr sehen »

Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

KZ Mauthausen (2002) Der Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus ist in Österreich ein nationaler Gedenktag.

Neu!!: 5. Mai und Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus · Mehr sehen »

Geiselnahme in der iranischen Botschaft in London 1980

Die Geiselnahme in der iranischen Botschaft in London 1980 (engl.: Iranian Embassy Siege, dt.: Belagerung der iranischen Botschaft) war eine von arabischen Terroristen durchgeführte Aktion.

Neu!!: 5. Mai und Geiselnahme in der iranischen Botschaft in London 1980 · Mehr sehen »

Gene Anderson

Gene Anderson (* 28. März 1931 in London, England; † 5. Mai 1965 ebenda) war eine britische Schauspielerin.

Neu!!: 5. Mai und Gene Anderson · Mehr sehen »

Generalstände

Eröffnung der Generalstände am 5. Mai 1789 Als Generalstände (frz. États généraux) bezeichnet man in Frankreich die erstmals 1302 von König Philipp IV. einberufene Versammlung von Vertretern der drei Stände (siehe auch: Pierre Flote).

Neu!!: 5. Mai und Generalstände · Mehr sehen »

Geojedo

Geojedo oder Geoje-Insel (oft auch Kojedo bzw. Koje-Insel geschrieben) ist die Hauptinsel von Geoje.

Neu!!: 5. Mai und Geojedo · Mehr sehen »

Georg Achtelstetter

Georg Achtelstetter (* 5. Mai 1883 in Augsburg; † 13. März1973 in Cham) war ein deutscher Maler und Schriftsteller.

Neu!!: 5. Mai und Georg Achtelstetter · Mehr sehen »

Georg Friedrich von Kall

Theodor Georg Friedrich von Kall (* 31. Oktober 1781 in Stallupönen; † 5. Mai 1813 in Hartha) war preußischer Major und Kommandeur des 2. Leib-Husaren-Regiments.

Neu!!: 5. Mai und Georg Friedrich von Kall · Mehr sehen »

Georg Graf von Arco

Georg Graf von Arco (1931) Georg Wilhelm Alexander Hans Graf von Arco (* 30. August 1869 in Groß Gorschütz/Oberschlesien, Königreich Preußen (heute Gorzyce, Powiat Wodzisławski, Polen); † 5. Mai 1940 in Berlin) war ein deutscher Physiker und Elektroingenieur.

Neu!!: 5. Mai und Georg Graf von Arco · Mehr sehen »

Georg Hamburger

Georg Hamburger (* 5. Mai 1941 in Vemend, Ungarn) ist ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 5. Mai und Georg Hamburger · Mehr sehen »

George Eastman

George Eastman auf einem Foto von 1884 George Eastman (* 12. Juli 1854 in Waterville, New York; † 14. März 1932 in Rochester, New York) war ein US-amerikanischer Unternehmer, der die heutigen Firmen Kodak sowie Eastman Chemical mitbegründete.

Neu!!: 5. Mai und George Eastman · Mehr sehen »

George Gordon Meade

George Gordon Meade George Gordon Meade (* 31. Dezember 1815 in Cádiz, Spanien; † 6. November 1872 in Philadelphia, Pennsylvania) war General des US-Heeres.

Neu!!: 5. Mai und George Gordon Meade · Mehr sehen »

George Knobel

George Knobel (* 10. Dezember 1922 in Roosendaal; † 5. Mai 2012 ebenda) war ein niederländischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 5. Mai und George Knobel · Mehr sehen »

George William Ahr

George William Ahr (* 23. Juni 1904 in Newark, New Jersey, USA; † 5. Mai 1993) war Bischof von Trenton.

Neu!!: 5. Mai und George William Ahr · Mehr sehen »

Georges Grente

Georges Grente als Bischof von Le Mans (1936) Kardinalswappen von Georges Grente Georges François Xavier Marie Kardinal Grente (* 5. Mai 1872 in Percy, Frankreich; † 5. Mai 1959 in Le Mans) war Bischof von Le Mans.

Neu!!: 5. Mai und Georges Grente · Mehr sehen »

Georgi Jakowlewitsch Sedow

Georgi Jakowlewitsch Sedow Teilnehmer an der Sedow-Expedition (v. links n. rechts): Kuschakow, Sander, Sedow, Sacharow, Wiese, Pawlow und Pinegin Georgi-Sedow-Büste in Archangelsk Georgi Jakowlewitsch Sedow (wiss. Transliteration Georgij Jakovlevič Sedov; * in Kriwaja Kosa (heute Sedowo, Oblast Donezk); † nahe der Rudolf-Insel, Arktis) war ein russischer Marineleutnant und Polarforscher.

Neu!!: 5. Mai und Georgi Jakowlewitsch Sedow · Mehr sehen »

Georgios Papadopoulos

Georgios Papadopoulos (* 5. Mai 1919 in Eleochori, Westgriechenland; † 27. Juni 1999 in Athen) war ein griechischer Offizier und Politiker und führender Kopf der Griechischen Militärdiktatur.

Neu!!: 5. Mai und Georgios Papadopoulos · Mehr sehen »

Gerberga (Frankreich)

Gerberga von Sachsen Gerberga, mitunter auch Gerberga von Sachsen, (* 913 in Nordhausen; † 5. Mai 969) war Herzogin von Lothringen und westfränkische Königin.

Neu!!: 5. Mai und Gerberga (Frankreich) · Mehr sehen »

Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (bis 1990)

3. Oktober 1990 Die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland beginnt nach der Annahme des deutschen Grundgesetzes, das mit dem Ablauf des Tages der Verkündung in Kraft trat (Abs. 2 GG).

Neu!!: 5. Mai und Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (bis 1990) · Mehr sehen »

Geschichte der Niederlande

Die Geschichte der Niederlande behandelt die Geschichte der Region des heutigen Staates der Niederlande sowie bis zu deren Abspaltung im 19.

Neu!!: 5. Mai und Geschichte der Niederlande · Mehr sehen »

Geschichte der Stadt Aachen

Die Geschichte der Stadt Aachen beginnt bereits in der Jungsteinzeit, als in der Gegend Feuerstein abgebaut wurde.

Neu!!: 5. Mai und Geschichte der Stadt Aachen · Mehr sehen »

Geschichte Englands

Stonehenge Die Geschichte Englands ist die Geschichte des größten und bevölkerungsreichsten Teils des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: 5. Mai und Geschichte Englands · Mehr sehen »

Geschichte Hamburgs

Replik des ältesten bekannten Stadtsiegels von 1241 Die Geschichte Hamburgs reicht bis in das 8.

Neu!!: 5. Mai und Geschichte Hamburgs · Mehr sehen »

Geschichte Indiens

Die älteste bekannte Zivilisation auf dem indischen Subkontinent und eine der ältesten Hochkulturen der Welt, ist die Indus-Kultur.

Neu!!: 5. Mai und Geschichte Indiens · Mehr sehen »

Geschichte Irans

Der Name Iran leitet sich aus dem altpersischen Būm-ī aryānam (.

Neu!!: 5. Mai und Geschichte Irans · Mehr sehen »

Geschichte Japans

Die Geschichte Japans ist geprägt durch ein Wechselspiel aus Isolation und äußeren Einflüssen.

Neu!!: 5. Mai und Geschichte Japans · Mehr sehen »

Geschichte Londons

Die Geschichte Londons reicht 2.000 Jahre zurück.

Neu!!: 5. Mai und Geschichte Londons · Mehr sehen »

Geschichte Mexikos

Dieser Artikel behandelt die Geschichte Mexikos.

Neu!!: 5. Mai und Geschichte Mexikos · Mehr sehen »

Geschichte Nordirlands

Die Geschichte Nordirlands beginnt mit der Teilung in Nordirland und „Südirland“ durch den Government of Ireland Act von 1920, ein Gesetz des Vereinigten Königreiches '''Grossbritannien und Irland'''.

Neu!!: 5. Mai und Geschichte Nordirlands · Mehr sehen »

Geschichte Prags

Das kleine Prager Wappen Die Geschichte Prags, der Hauptstadt Tschechiens, beginnt mit der frühgeschichtlichen Besiedelung des fruchtbaren Gebiets.

Neu!!: 5. Mai und Geschichte Prags · Mehr sehen »

Geschichte Russlands

Nowgorod Die Geschichte Russlands bietet einen Überblick über die Vorgeschichte, Entstehung und Entwicklung des russischen Staates.

Neu!!: 5. Mai und Geschichte Russlands · Mehr sehen »

Geschichte Thailands

Historische Karte von Siam und umliegenden Ländern, Frankreich, 1686 Die Geschichte Thailands (bis 1939 Siam) betrachtet die Ereignisse auf dem heutigen Territorium des Staates Thailand und der mit ihm zusammenhängenden Nachbarregionen, wie Myanmar, Laos, Kambodscha und die Malakka-Halbinsel über einen Zeitraum von mehreren Tausend Jahren vor der Zeitenwende bis heute.

Neu!!: 5. Mai und Geschichte Thailands · Mehr sehen »

Gilles Andriamahazo

Gilles Andriamahazo (* 5. Mai 1919 in Fort-Dauphin; † 13. September 1989 in Antananarivo) war vom 12.

Neu!!: 5. Mai und Gilles Andriamahazo · Mehr sehen »

Gilles Boizard

Gilles Boizard (* 1. August 1933 in Juniville, Département Ardennes; † 5. Mai 1987 in Paris) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 5. Mai und Gilles Boizard · Mehr sehen »

Gino Bartali

Gino Bartali bei der Tour de France (19. Juli 1938) Geburtshaus Bartalis in Ponte a Ema Gino Bartali (* 18. Juli 1914 in Ponte a Ema (Bagno a Ripoli) bei Florenz; † 5. Mai 2000 ebenda) war einer der erfolgreichsten und populärsten Radrennfahrer Italiens.

Neu!!: 5. Mai und Gino Bartali · Mehr sehen »

Giulietta Simionato

Giulietta Simionato (* 12. Mai 1910 in Forlì, Emilia-Romagna; † 5. Mai 2010 in Rom) war eine italienische Opernsängerin mit den Stimmlagen Mezzosopran und Alt.

Neu!!: 5. Mai und Giulietta Simionato · Mehr sehen »

Giuseppe Garibaldi

Giuseppe Garibaldi um 1866 Giuseppe Garibaldi (* 4. Juli 1807 in Nizza; † 2. Juni 1882 auf Caprera) war ein italienischer Guerillakämpfer und einer der populärsten Protagonisten des Risorgimento, der italienischen Einigungsbewegung zwischen 1820 und 1870.

Neu!!: 5. Mai und Giuseppe Garibaldi · Mehr sehen »

Glasgow

Glasgow (Scots: Glesga, schottisch-gälisch: Glaschu, amtlich City of Glasgow) ist mit etwa 600.000 Einwohnern die größte Stadt Schottlands und nach London und Birmingham die drittgrößte Stadt des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: 5. Mai und Glasgow · Mehr sehen »

Glen Kidston

George Pearson Glen Kidston (* 23. Januar 1899; † 5. Mai 1931 in Natal) war ein englischer Autorennfahrer, der als einer der Bentley Boys bekannt wurde.

Neu!!: 5. Mai und Glen Kidston · Mehr sehen »

Godehard von Hildesheim

Romanischer Godehardsschrein in der Krypta des Hildesheimer Doms Der Gothardusbrunnen in Gotha Godehard als Bischof von Hildesheim mit Stab und Hildesheimer Marienreliquiar (Basilika St. Godehard, Hildesheim, um 1450) Schellerten-Farmsen. 1960 zum 1000. Geburtstag Der hl.

Neu!!: 5. Mai und Godehard von Hildesheim · Mehr sehen »

Gottfried Kirch

Gottfried Kirch Gottfried Kirch (Pseudonyme: Sibyll Ptolemain, Johann-Friedrich von Rosenfeld, Hipparchus) (* 18. Dezember 1639 in Guben; † 25. Juli 1710 in Berlin) war Schulmeister, Kalendermacher und Königlicher Astronom in Berlin.

Neu!!: 5. Mai und Gottfried Kirch · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 5. Mai und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Großer Palast (Bangkok)

Chakri Maha Prasat im Großen Königspalast von Bangkok Chakri Maha Prasat im Großen Königspalast von Bangkok Belfried vom Tempel des Smaragd-Buddha Wandmalerei am Phra Rabiang im Tempel des Smaragd-Buddha Riesen-Wächter vom Tempel Der Große Palast (Thai: พระบรมมหาราชวัง, Aussprache:, im engl. Sprachgebrauch: „Grand Palace“) war die offizielle Residenz der Könige von Siam (heute Thailand) in Bangkok vom Ende des 18.

Neu!!: 5. Mai und Großer Palast (Bangkok) · Mehr sehen »

Gunnar Jeannette

Gunnar Jeannette 2012 beim Testtag in Le Mans Gunnar Jeannette (* 5. Mai 1982 in West Palm Beach) ist ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 5. Mai und Gunnar Jeannette · Mehr sehen »

Gustav Haarmann

Gustav Haarmann (* 30. August 1848 in Witten; † 5. Mai 1911 in Berlin) war ein deutscher Politiker der Nationalliberalen Partei.

Neu!!: 5. Mai und Gustav Haarmann · Mehr sehen »

Gustav Roethe

mini Gustav Roethe (* 5. Mai 1859 in Graudenz; † 17. September 1926 in Bad Gastein, Österreich) war ein deutscher germanistischer Mediävist.

Neu!!: 5. Mai und Gustav Roethe · Mehr sehen »

Gustav Weindorfer

Gustav Weindorfer (in Australien kurz Dorfer genannt; * 23. Februar 1874 in Spittal an der Drau, Kärnten, Österreich; † 5. Mai 1932 im Cradle Valley, Tasmanien, Australien) war ein österreichisch-australischer Farmer, Naturforscher, Resortbetreiber und Ranger.

Neu!!: 5. Mai und Gustav Weindorfer · Mehr sehen »

Gusti Wolf

Gusti Wolf, eigentlich Augusta Wolf, (* 11. April 1912 in Wien; † 5. Mai 2007 ebenda) war eine österreichische Schauspielerin.

Neu!!: 5. Mai und Gusti Wolf · Mehr sehen »

Hamburger Brand

Nicolaikirche in Flammen. Der verhängnisvolle 5. Mai 1842.'' Zeitgenössische Druckgraphik Der Hamburger Brand war ein großer Stadtbrand in Hamburg, der zwischen dem 5.

Neu!!: 5. Mai und Hamburger Brand · Mehr sehen »

Han-Dynastie

Gebiet der Han-Dynastie und Außenbeziehungen zur Zeitenwende Die Han-Dynastie regierte das Kaiserreich China von 206 v. Chr.

Neu!!: 5. Mai und Han-Dynastie · Mehr sehen »

Hans Adolf von Arenstorff

Hans Adolf von Arenstorff (* 18. Oktober 1895 in Lohe; † 5. Mai 1952) war ein deutscher Generalmajor und Rittergutsbesitzer.

Neu!!: 5. Mai und Hans Adolf von Arenstorff · Mehr sehen »

Hans Gerhard Gräf

Hans Gerhard Gräf Hans Gerhard Gräf (* 5. Mai 1864 in Weimar; † 20. Dezember 1942 in Jena) war ein deutscher Goetheforscher.

Neu!!: 5. Mai und Hans Gerhard Gräf · Mehr sehen »

Hans Pfitzner

Hans Pfitzner, Foto von Wanda von Debschitz-Kunowski, 1910 Hans Erich Pfitzner (* 5. Mai 1869 in Moskau; † 22. Mai 1949 in Salzburg) war ein deutscher Komponist, Dirigent und Autor theoretischer und politischer Schriften, oft mit dezidiert antisemitischer Zielrichtung.

Neu!!: 5. Mai und Hans Pfitzner · Mehr sehen »

Hans Scheuerl

Hans Scheuerl Hans Scheuerl (* 17. Januar 1919 in Berlin; † 5. Mai 2004 in Hamburg) war Professor der Erziehungswissenschaft.

Neu!!: 5. Mai und Hans Scheuerl · Mehr sehen »

Hans Werner Henze

Hans Werner Henze (* 1. Juli 1926 in Gütersloh; † 27. Oktober 2012 in Dresden) war ein deutscher Komponist.

Neu!!: 5. Mai und Hans Werner Henze · Mehr sehen »

Hans-Günther Assel

Hans-Günther Assel (* 24. Juni 1918 in Breslau; † 5. November 2002) war ein deutscher Politikwissenschaftler.

Neu!!: 5. Mai und Hans-Günther Assel · Mehr sehen »

Hans-Hermann Bartens

Hans-Hermann Bartens (* 5. Februar 1945 in Adelebsen) ist ein Finnougrist aus Deutschland.

Neu!!: 5. Mai und Hans-Hermann Bartens · Mehr sehen »

Hans-Peter Mayer

Hans-Peter Mayer auf einem Europawahlplakat 1999 Hans-Peter Mayer (* 5. Mai 1944 in Riedlingen) war von 1999 bis 2014 Europaabgeordneter der CDU für Niedersachsen in der Europäischen Volkspartei.

Neu!!: 5. Mai und Hans-Peter Mayer · Mehr sehen »

Hans-Ulrich Treichel

Hans-Ulrich Treichel (2008) Hans-Ulrich Treichel (* 12. August 1952 in Versmold, Westfalen) ist ein deutscher Germanist und Schriftsteller.

Neu!!: 5. Mai und Hans-Ulrich Treichel · Mehr sehen »

Harlon Hill

Harlon Junious Hill (* 5. Mai 1935 in Killen, Alabama; † 21. März 2013 in Florence, Alabama) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 5. Mai und Harlon Hill · Mehr sehen »

Harry Abend

Harry Abend (* 5. Mai 1937 in Jarosław, Polen) ist ein venezolanischer Architekt und Bildhauer.

Neu!!: 5. Mai und Harry Abend · Mehr sehen »

Haus Luxemburg

Wappen des Hauses Limburg-Luxemburg Das Haus Limburg-Luxemburg (oft auch kurz Haus Luxemburg, Luxemburger oder Lützelburger) war ein deutsches Fürstengeschlecht, das neben den Habsburgern die meisten römisch-deutschen Könige des Spätmittelalters stellte.

Neu!!: 5. Mai und Haus Luxemburg · Mehr sehen »

Håkon Håkonsson unge

Margarete Skulesdatter und ihr Sohn Håkon unge. Aus einem Pslater Margaretes. Håkon Håkonsson unge (* 11. November 1232 in Bergen; † 5. Mai 1257 in Tønsberg) war Mitkönig neben seinem Vater Håkon Håkonsson und Skule Bårdsson.

Neu!!: 5. Mai und Håkon Håkonsson unge · Mehr sehen »

Heike Henkel

Heike Henkel, 2018 Ministerpräsident Uwe Barschel (Bildmitte) ehrt die Hochspringerin Heike Henkel (links) als Sportlerin des Jahres 1985 von Schleswig-Holstein; 1986 Heike Henkel (geb. Redetzky, seit 2004 verheiratete Meier-Henkel; * 5. Mai 1964 in Kiel, Schleswig-Holstein) ist eine ehemalige deutsche Hochspringerin.

Neu!!: 5. Mai und Heike Henkel · Mehr sehen »

Heiliges Römisches Reich

Dreißigjährigen Krieges. Im Original ist die Darstellung unterschrieben mit: ''Teutschlands fröhliches zuruffen / zu glückseliger Fortsetztung / der mit Gott / in regensburg angestellten allgemeinen Versammlung des H. Röm. Reiches obersten Haubtes und Gliedern'' Heiliges Römisches Reich (lateinisch Sacrum Imperium Romanum oder Sacrum Romanum Imperium) war die offizielle Bezeichnung für den Herrschaftsbereich der römisch-deutschen Kaiser vom Spätmittelalter bis 1806.

Neu!!: 5. Mai und Heiliges Römisches Reich · Mehr sehen »

Heinrich Apel

Heinrich Apel (* 5. Mai 1935 in Schwaneberg (Börde), Sachsen-Anhalt) ist ein in Magdeburg lebender Künstler, Bildhauer und Restaurator.

Neu!!: 5. Mai und Heinrich Apel · Mehr sehen »

Helmut Bazille

Helmut Bazille (* 19. November 1920 in Stuttgart; † 5. Mai 1973 in Bonn) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 5. Mai und Helmut Bazille · Mehr sehen »

Helmut Kohl

Helmut Kohl als Bundeskanzler (1989) rechtsHelmut Josef Michael Kohl (* 3. April 1930 in Ludwigshafen am Rhein; † 16. Juni 2017 ebenda) war ein deutscher Politiker der CDU.

Neu!!: 5. Mai und Helmut Kohl · Mehr sehen »

Henning Höppner

Henning Höppner (* 5. Mai 1949 in Süderlügum) ist ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 5. Mai und Henning Höppner · Mehr sehen »

Henning von Arnim

Henning von Arnim (* 14. April 1916 in Charlottenburg; † 5. Mai 1990 in Saarbrücken) war ein Oberfinanzpräsident.

Neu!!: 5. Mai und Henning von Arnim · Mehr sehen »

Henri de La Tour d’Auvergne, vicomte de Turenne

Turenne, Porträt von Charles Le Brun, 1665 Henri de La Tour d’Auvergne, vicomte de Turenne (* 11. September 1611 in Sedan; † 27. Juli 1675 bei Sasbach, Baden, gefallen) war ein französischer Heerführer und Marschall von Frankreich.

Neu!!: 5. Mai und Henri de La Tour d’Auvergne, vicomte de Turenne · Mehr sehen »

Henri Konan Bédié

Henri Konan Bédié Henri Konan Bédié (* 5. Mai 1934 in Dasiékro) war vom 7.

Neu!!: 5. Mai und Henri Konan Bédié · Mehr sehen »

Henry Nettleship

Henry Nettleship (* 5. Mai 1839 in Kettering; † 10. Juli 1893) war ein englischer klassischer Philologe.

Neu!!: 5. Mai und Henry Nettleship · Mehr sehen »

Henry VIII (Oper)

Henry VIII (deutsch: Heinrich VIII.) ist eine Oper in vier Akten und sechs (später fünf) Bildern von Camille Saint-Saëns (Musik) mit einem Libretto von Pierre-Léonce Détroyat und Paul-Armand Silvestre nach Pedro Calderón de la Barcas historischem Drama La cisma de Ingalaterra von 1627, das seinerseits auf Pedro de Ribadeneiras Historia ecclesiastica del scisma del reyno de Inglaterra von 1588 beruht.

Neu!!: 5. Mai und Henry VIII (Oper) · Mehr sehen »

Henryk Sienkiewicz

Henryk Sienkiewicz Henryk Adam Aleksander Pius Sienkiewicz, Pseudonym: Litwos, (* 5. Mai 1846 in Wola Okrzejska, Woiwodschaft Lublin, Kongresspolen; † 15. November 1916 in Vevey, Schweiz) war ein polnischer Schriftsteller und Träger des Nobelpreises für Literatur.

Neu!!: 5. Mai und Henryk Sienkiewicz · Mehr sehen »

Herbert Kitzel

Herbert Kitzel (* 5. Mai 1928 in Halle (Saale); † 25. August 1978 in Karlsruhe) war ein deutscher Künstler des 20.

Neu!!: 5. Mai und Herbert Kitzel · Mehr sehen »

Hermann Auleb

Andreas August Carl Hermann Auleb (ausschließlich im Taufbuch: Aulepp) (* 21. Mai 1832 in Arnstadt; † 5. Mai 1911 in Coburg) war Jurist, Autor und Mitglied des Landtags des Fürstentums Schwarzburg-Sondershausen.

Neu!!: 5. Mai und Hermann Auleb · Mehr sehen »

Hermann Heukamp

Hermann Heukamp (* 5. Mai 1886 in Cloppenburg; † 11. Februar 1966 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher römisch-katholischer Politiker (Zentrumspartei, parteilos).

Neu!!: 5. Mai und Hermann Heukamp · Mehr sehen »

Hermann Josef Schmidt

Hermann Josef Schmidt (* 5. Mai 1939 in Köln) ist ein deutscher Philosoph.

Neu!!: 5. Mai und Hermann Josef Schmidt · Mehr sehen »

Hermann Kopf

Großes Bundesverdienstkreuz mit Stern für Hermann Kopf (rechts) Hermann Kopf (* 29. Mai 1901 in Freiburg im Breisgau; † 5. Mai 1991 ebenda) war ein deutscher Politiker der CDU.

Neu!!: 5. Mai und Hermann Kopf · Mehr sehen »

Hervé Revelli

Revelli 1968 als Spieler Hervé Revelli (* 5. Mai 1946 in Verdun) ist ein ehemaliger französischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 5. Mai und Hervé Revelli · Mehr sehen »

Hon’inbō Shūsaku

Hon’inbō Shūsaku. Hon’inbō Shūsaku (jap. 本因坊 秀策; gebürtig 桑原 虎次郎, Kuwabara Torajirō; * 6. Juni 1829 (traditionell: Bunsei 12/5/5) auf Innoshima, Provinz Bingo (heute: Innoshima-Tonoura, Onomichi, Präfektur Hiroshima), Japan; † 3. September 1862 (Bunkyū 2/8/10) in Edo (heute: Tokio)) war ein japanischer Go-Spieler.

Neu!!: 5. Mai und Hon’inbō Shūsaku · Mehr sehen »

House of Commons

Das House of Commons (HoC) ist das Unterhaus des Parlaments des Vereinigten Königreichs und dessen politisch entscheidende Kammer.

Neu!!: 5. Mai und House of Commons · Mehr sehen »

Hugo Banzer Suárez

Hugo Banzer Suárez auf einer paraguayischen Briefmarke Hugo Banzer Suárez (* 10. Mai 1926 in Concepción, Bolivien; † 5. Mai 2002 in Santa Cruz de la Sierra, Bolivien) war ein bolivianischer Politiker, Soldat, Diktator Boliviens von 1971 bis 1978 und Präsident des Landes von 1997 bis 2001.

Neu!!: 5. Mai und Hugo Banzer Suárez · Mehr sehen »

Humbert von Silva Candida

Humbert von Silva Candida (auch Humbertus Silvae Candidae oder Humbert von Moyenmoutier; * um 1006 oder 1010; † 5. Mai 1061) war ein Kardinal und Benediktinermönch.

Neu!!: 5. Mai und Humbert von Silva Candida · Mehr sehen »

Ignaz Glaser

Ignaz Glaser (* 5. Mai 1853 in Böhmen; † 11. August 1916) war ein böhmischer Unternehmer und Gründer einer der größten Tafelglas-Fabriken in der österreichisch-ungarischen Monarchie.

Neu!!: 5. Mai und Ignaz Glaser · Mehr sehen »

Imjin-Krieg

Als Imjin-Krieg wird der siebenjährige Invasionskrieg (1592 (jap. Bunroku 1) bis 1598 (jap. Keichō 3)) von japanischen Streitkräften in Korea bezeichnet.

Neu!!: 5. Mai und Imjin-Krieg · Mehr sehen »

In plurimis

Mit der Enzyklika In plurimis (In sehr vielen) wandte sich Papst Leo XIII. am 5.

Neu!!: 5. Mai und In plurimis · Mehr sehen »

Indonesien

Indonesien (indonesisch Indonesia) ist eine Republik und der weltgrößte Inselstaat sowie mit rund 255 Millionen Einwohnern der viertbevölkerungsreichste Staat der Welt.

Neu!!: 5. Mai und Indonesien · Mehr sehen »

Innenministerkonferenz

Innenministerkonferenz der Länder, Bonn 1990 Die Ständige Konferenz der Innenminister und -senatoren der Länder, kurz Innenministerkonferenz (IMK) ist ein interföderales Abstimmungsgremium der Innenminister und Innensenatoren der deutschen Länder.

Neu!!: 5. Mai und Innenministerkonferenz · Mehr sehen »

InSight

InSight (Interior Exploration using Seismic Investigations, Geodesy and Heat Transport) ist eine am 5.

Neu!!: 5. Mai und InSight · Mehr sehen »

Internationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung

Die namensgebenden Symbole der Bewegung – das Rote Kreuz und der Rote Halbmond auf weißem Hintergrund Die Internationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung umfasst das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK), die Internationale Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften (Föderation) sowie die nationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften.

Neu!!: 5. Mai und Internationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung · Mehr sehen »

Irischer Hungerstreik von 1981

Wandgemälde zum Hungerstreik in Belfast Der Irische Hungerstreik von 1981 bildete den Endpunkt eines fünf Jahre lang anhaltenden Protests republikanischer Gefangener während des Nordirlandkonflikts.

Neu!!: 5. Mai und Irischer Hungerstreik von 1981 · Mehr sehen »

Irmgard Keun

Irmgard Keun (* 6. Februar 1905 in Charlottenburg bei Berlin; † 5. Mai 1982 in Köln) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 5. Mai und Irmgard Keun · Mehr sehen »

Isaac Butt

Isaac Butt Isaac Butt (* 6. September 1813 in Glenfin, County Donegal, Irland; † 5. Mai 1879 in Dundrum, County Dublin) war ein irischer Rechtsanwalt, Wirtschaftswissenschaftler und Politiker.

Neu!!: 5. Mai und Isaac Butt · Mehr sehen »

Isao Tomita

Isao Tomita (jap. 冨田 勲, Tomita Isao; * 22. April 1932 in Tokio; † 5. Mai 2016 ebenda) war ein japanischer Musiker und Komponist.

Neu!!: 5. Mai und Isao Tomita · Mehr sehen »

Jack P. Pierce

Jack P. Pierce, eigentlich Janus Piccoulas (* 5. Mai 1889 in Valdetsyou, Griechenland; † 19. Juli 1968 in Hollywood, Kalifornien) war ein griechisch-amerikanischer Maskenbildner der US-amerikanischen Filmindustrie der 1930er bis 1960er Jahre.

Neu!!: 5. Mai und Jack P. Pierce · Mehr sehen »

Jacques Chirac

Jacques Chirac (2003) Unterschrift von Jacques Chirac Jacques René Chirac // (* 29. November 1932 in Paris) ist ein französischer Politiker.

Neu!!: 5. Mai und Jacques Chirac · Mehr sehen »

Jacques Massu

Jacques Massu Jacques Massu Jacques Massu (* 5. Mai 1908 in Châlons-sur-Marne; † 26. Oktober 2002 in Conflans-sur-Loing) war ein französischer General.

Neu!!: 5. Mai und Jacques Massu · Mehr sehen »

Jakob Bichsel

Jakob Bichsel (* 5. Mai 1931 in Diessenhofen TG) ist ein Schweizer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 5. Mai und Jakob Bichsel · Mehr sehen »

James Branch Cabell

James Branch Cabell James Branch Cabell (* 14. April 1879 in Richmond (Virginia); † 5. Mai 1958 ebenda) war ein amerikanischer Autor phantastischer Romane.

Neu!!: 5. Mai und James Branch Cabell · Mehr sehen »

James LaBrie

James LaBrie bei einem Konzert von Dream Theater in Madrid 2012 Kevin James LaBrie (* 5. Mai 1963 in Penetanguishene, Kanada) ist der Sänger der US-amerikanischen Progressive-Metal-Band Dream Theater.

Neu!!: 5. Mai und James LaBrie · Mehr sehen »

James Theodore Bent

James Theodore Bent James Theodore Bent (* 30. März 1852 in Bradford, West Yorkshire, Vereinigtes Königreich; † 5. Mai 1897 in London) war ein britischer Reisender und Archäologe.

Neu!!: 5. Mai und James Theodore Bent · Mehr sehen »

Jan Nepomuk Škroup

Jan Nepomuk Škroup (* 15. September 1811 in Wositz, Königgrätzer Kreis; † 5. Mai 1892 in Prag) war ein tschechischer Komponist.

Neu!!: 5. Mai und Jan Nepomuk Škroup · Mehr sehen »

Jan Vičar (Komponist)

Jan Vičar (* 5. Mai 1949 in Olmütz) ist ein tschechischer Komponist, Musikwissenschaftler und -pädagoge.

Neu!!: 5. Mai und Jan Vičar (Komponist) · Mehr sehen »

Japanisches Kaiserreich

Als Japanisches Kaiserreich wird zumeist nur die von der Meiji-Restauration ab 1868 bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 bestehende Staatsform Japans bezeichnet.

Neu!!: 5. Mai und Japanisches Kaiserreich · Mehr sehen »

Jürg Amann

Jürg Amann (2009) Jürg Amann (* 2. Juli 1947 in Winterthur; † 5. Mai 2013 in Zürich) war ein Schweizer Schriftsteller.

Neu!!: 5. Mai und Jürg Amann · Mehr sehen »

Jürgen Anbuhl

Jürgen Anbuhl (* 5. Mai 1940 in Berlin) ist ein deutscher Pädagoge und Politiker (SPD).

Neu!!: 5. Mai und Jürgen Anbuhl · Mehr sehen »

Jean Joseph Farre

General Farre Jean Joseph Frédéric Albert Farre (* 5. Mai 1816 in Valence, Département Drôme; † 24. März 1887 in Paris) war ein französischer General und Politiker.

Neu!!: 5. Mai und Jean Joseph Farre · Mehr sehen »

Jean-Frédéric Edelmann

Jean-Frédéric Edelmann (Johann Friedrich Edelmann, * 5. Mai 1749 in Straßburg; † 14. Juli 1794 in Paris) war ein elsässischer Cembalist und Komponist.

Neu!!: 5. Mai und Jean-Frédéric Edelmann · Mehr sehen »

Jean-Marie Le Pen

Jean-Marie Le Pen (* 20. Juni 1928 in Trinité-sur-Mer, Département Morbihan, Bretagne als Jean Marie Louis Le Pen) ist ein ehemaliger rechtsextremer französischer Politiker.

Neu!!: 5. Mai und Jean-Marie Le Pen · Mehr sehen »

Jean-Pierre Léaud

Jean-Pierre Léaud im Jahr 2000 Jean-Pierre Léaud (* 28. Mai 1944 in Paris) ist ein französischer Filmschauspieler.

Neu!!: 5. Mai und Jean-Pierre Léaud · Mehr sehen »

Jekaterina Borissowna Bukina

Jekaterina Borissowna Bukina (* 5. Mai 1987 in Moskau, Sowjetunion) ist eine russische Ringerin.

Neu!!: 5. Mai und Jekaterina Borissowna Bukina · Mehr sehen »

Jerry Ross (Komponist)

Jerry Ross, eigentlich Jerold Rosenberg, (* 9. März 1926 in New York City, New York; † 11. November 1955 ebenda) war ein US-amerikanischer Komponist und Liedtexter russisch-jüdischer Abstammung.

Neu!!: 5. Mai und Jerry Ross (Komponist) · Mehr sehen »

Jerry Wallace

Jerry Wallace (* 15. Dezember 1928 in Guildford, Missouri; † 5. Mai 2008 in Corona, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Pop- und Country-Sänger.

Neu!!: 5. Mai und Jerry Wallace · Mehr sehen »

Jerzy Skolimowski

Jerzy Skolimowski Jerzy Skolimowski (* 5. Mai 1938 in Łódź) ist ein polnischer Filmregisseur und Schauspieler.

Neu!!: 5. Mai und Jerzy Skolimowski · Mehr sehen »

Jessica Schwarz

Jessica Schwarz (2012) Jessica Schwarz (* 5. Mai 1977 in Erbach) ist eine deutsche Schauspielerin und Moderatorin.

Neu!!: 5. Mai und Jessica Schwarz · Mehr sehen »

Jindřich Polák

Jindřich Polák (* 5. Mai 1925 in Prag; † 22. August 2003 ebenda) war ein tschechischer Filmregisseur.

Neu!!: 5. Mai und Jindřich Polák · Mehr sehen »

Joachim Gauck

Unterschrift von Joachim Gauck Joachim Gauck, 2014 Joachim Gauck (* 24. Januar 1940 in Rostock) ist ein deutscher parteiloser Politiker und evangelischer Theologe.

Neu!!: 5. Mai und Joachim Gauck · Mehr sehen »

Joanna Semmelrogge

Joanna Semmelrogge (* 5. Mai 1990 in München) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 5. Mai und Joanna Semmelrogge · Mehr sehen »

Johann Adolf Scheibe

Johann Adolph Scheibe. Johann Adolf (auch: Adolph) Scheibe (* 5. Mai 1708 in Leipzig; † 22. April 1776 in Kopenhagen) war ein deutsch-dänischer Komponist des Barock und als Herausgeber und Autor der Zeitschrift Der Critische Musicus einer der ersten publizierenden Musikkritiker.

Neu!!: 5. Mai und Johann Adolf Scheibe · Mehr sehen »

Johann Albrecht II. (Mecklenburg)

Porträt von Johann Albrecht II. aus dem Jahr 1635 (im Schlossmuseum Güstrow) Johann Albrecht II., Herzog zu Mecklenburg (* 5. Mai 1590 in Waren; † 23. April 1636 in Güstrow) war von 1608 bis 1610 (unter Vormundschaft) und ab 1621 alleinregierender Herzog zu Mecklenburg im Landesteil Güstrow, sowie zusammen mit seinem Bruder Adolf Friedrich I. von 1611 bis 1621 Regent im gesamten Herzogtum.

Neu!!: 5. Mai und Johann Albrecht II. (Mecklenburg) · Mehr sehen »

Johann Baptist Heinrich (Politiker)

Johann Baptist Heinrich, zeitgenössische AbbildungJohann Baptist Heinrich (* 19. März 1774 in Mainz; † 5. Mai 1838 ebenda) war von 1837 bis 1838 Oberbürgermeister von Mainz.

Neu!!: 5. Mai und Johann Baptist Heinrich (Politiker) · Mehr sehen »

Johann Friedrich (Württemberg)

Johann Friedrich von Württemberg Kupferstich mit dem Porträt Johann Friedrichs aus dem Werk Theatrum Europaeum von 1662 Herzog Johann Friedrich von Württemberg (* 5. Mai 1582 in Mömpelgard; † 18. Juli 1628 auf dem Weg nach Heidenheim) war vom 4. Februar 1608 bis zu seinem Tod der siebte Herzog von Württemberg.

Neu!!: 5. Mai und Johann Friedrich (Württemberg) · Mehr sehen »

Johann Tobias Mayer

Johann Tobias Mayer Johann Tobias Mayer (* 5. Mai 1752 in Göttingen; † 30. November 1830 ebenda) war ein deutscher Physiker.

Neu!!: 5. Mai und Johann Tobias Mayer · Mehr sehen »

Johann Zeh

Johann Zeh (* 10. Oktober 1816; † 5. Mai 1882) war ein österreichischer Ingenieur und Lokomotiv-Konstrukteur.

Neu!!: 5. Mai und Johann Zeh · Mehr sehen »

John Archer (Maryland)

John Archer John Archer (* 5. Mai 1741 bei Churchville, Harford County, Maryland; † 28. September 1810 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 5. Mai und John Archer (Maryland) · Mehr sehen »

John Ernest Weaver

John Ernest Weaver (* 5. Mai 1884 in Villisca, Iowa; † 8. Juni 1966 in Lincoln, Nebraska) war ein US-amerikanischer Botaniker und Universitätsprofessor.

Neu!!: 5. Mai und John Ernest Weaver · Mehr sehen »

John Flynn

John Flynn 1929 Reverend John Flynn (* 25. November 1880 Nähe Bendigo; † 5. Mai 1951 in Sydney) war der Gründer des weltweit ersten fliegenden medizinischen Dienstes.

Neu!!: 5. Mai und John Flynn · Mehr sehen »

John Rhys-Davies

John Rhys-Davies (2014) John Rhys-Davies (2012) John Rhys-Davies (* 5. Mai 1944 in Ammanford, Carmarthenshire, Wales) ist ein britischer Film-, Fernseh- und Theaterschauspieler.

Neu!!: 5. Mai und John Rhys-Davies · Mehr sehen »

John Riiber

John Riiber (* 5. Mai 1965) ist ein ehemaliger norwegischer Nordischer Kombinierer.

Neu!!: 5. Mai und John Riiber · Mehr sehen »

John William Draper

John William Draper. John William Draper (* 5. Mai 1811 in St. Helens bei Liverpool; † 4. Januar 1882 in Hastings-on-Hudson bei New York) war ein angelsächsischer Naturwissenschaftler, Historiker und Pionier der Fotografie.

Neu!!: 5. Mai und John William Draper · Mehr sehen »

John Williams (Schauspieler)

John Williams (* 15. April 1903 in Chalfont, Buckinghamshire, England; † 5. Mai 1983 in La Jolla, Kalifornien) war ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 5. Mai und John Williams (Schauspieler) · Mehr sehen »

Jomanda

Jomanda (* 5. Mai 1948 in Deventer; eigentlich Johanna (Joke) Wilhelmina Petronella Damman) ist eine niederländische Spiritistin und nach eigener Aussage ein heilendes Medium.

Neu!!: 5. Mai und Jomanda · Mehr sehen »

Jorge Quiroga Ramírez

Jorge Quiroga Ramírez Jorge Fernando (genannt "Tuto") Quiroga Ramírez (* 5. Mai 1960 in Cochabamba) ist ein rechtsliberaler bolivianischer Politiker.

Neu!!: 5. Mai und Jorge Quiroga Ramírez · Mehr sehen »

Joseon

Wappen zur Zeit des Königreichs Joseon Joseon war ein Königreich auf der Koreanischen Halbinsel.

Neu!!: 5. Mai und Joseon · Mehr sehen »

Joseph Ackermann

Joseph Ackermann Joseph Ackermann (* 16. Februar 1901 in Bulle; † 5. Mai 1987 in Freiburg, heimatberechtigt in Düdingen und Plasselb) war ein Schweizer Politiker (CSP).

Neu!!: 5. Mai und Joseph Ackermann · Mehr sehen »

Joseph Cariattil

250px Mar Joseph Cariattil, oft auch Cariati, Karyatil, Karyata, Kariattil, (* 5. Mai 1742 in Alangad im Ernakulam Distrikt, Indien; † 17. September 1786 in Velha Goa, Indien) war ein Thomaschrist und römisch-katholischer Erzbischof.

Neu!!: 5. Mai und Joseph Cariattil · Mehr sehen »

Joseph I. (HRR)

Kaiser Joseph I. als jugendlicher Herrscher im Harnisch (um 1700) Joseph I. (* 26. Juli 1678 in Wien; † 17. April 1711 ebenda) war ein Fürst aus dem Hause Habsburg und von 1705 bis 1711 Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, König von Böhmen, Kroatien und Ungarn.

Neu!!: 5. Mai und Joseph I. (HRR) · Mehr sehen »

Joseph Leonz Andermatt

Joseph Leonz Andermatt (* 5. Mai 1740 in Baar, Schweiz; † 2. November 1817 ebenda) war ein Schweizer Militär und Politiker.

Neu!!: 5. Mai und Joseph Leonz Andermatt · Mehr sehen »

Joseph Maria Lutz

Joseph Maria Lutz (* 5. Mai 1893 in Pfaffenhofen an der Ilm; † 30. August 1972 in München) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 5. Mai und Joseph Maria Lutz · Mehr sehen »

Juan Pablo Sorín

Juan Pablo Sorín (* 5. Mai 1976 in Buenos Aires) ist ein ehemaliger argentinischer Fußballspieler auf der Position eines linken Außenverteidigers bzw.

Neu!!: 5. Mai und Juan Pablo Sorín · Mehr sehen »

Julius Hay

Von links nach rechts: '''Julius Hay''', Bertolt Brecht, Ernst Legal, Alexander Abusch (1948) Julius Hay (eigentlich Gyula Háy; * 5. Mai 1900 in Abony, Königreich Ungarn, Österreich-Ungarn; † 7. Mai 1975 in Ascona, Schweiz) war ein ungarisch-österreichischer kommunistischer Dramatiker.

Neu!!: 5. Mai und Julius Hay · Mehr sehen »

Junge mit Pfeife

Junge mit Pfeife (Originaltitel: Garçon à la pipe) ist ein 1905 entstandenes Ölgemälde von Pablo Picasso, das den Übergang von der Blauen Periode zur Rosa Periode von Picasso markiert, indem er rosafarbene zu den blauen Farbtönen einfügte.

Neu!!: 5. Mai und Junge mit Pfeife · Mehr sehen »

Just Göbel

Olympischen Spielen 1912 Marius Jan „Just“ Göbel (* 21. November 1891 in Surabaya; † 5. Mai 1984 in Ede) war ein niederländischer Fußballspieler.

Neu!!: 5. Mai und Just Göbel · Mehr sehen »

Kaiserreich China

Das Kaiserreich China wurde 221 v. Chr.

Neu!!: 5. Mai und Kaiserreich China · Mehr sehen »

Kamagurka

Kamagurka Kamagurka und Herr Seele (im Hintergrund), 1982 Kamagurka (eigentlich: Luc Zeebroek) (* 5. Mai 1956 in Nieuwpoort) ist ein belgischer Cartoonist.

Neu!!: 5. Mai und Kamagurka · Mehr sehen »

Karl Attenhofer (Musiker)

Gedenktafel am Geburtshaus in Wettingen Karl Attenhofer (auch Carl Attenhofer; * 5. Mai 1837 in Wettingen; † 22. Mai 1914 in Zürich) war ein schweizerischer Komponist, Dirigent, Sänger, Organist und Universitätsmusikdirektor.

Neu!!: 5. Mai und Karl Attenhofer (Musiker) · Mehr sehen »

Karl Bock (Kardiologe)

Karl Hermann Bock (* 5. Mai 1922 in Brandis; † 7. Januar 2004 in Leipzig) war ein deutscher Mediziner auf dem Gebiet der Kinderkardiologie.

Neu!!: 5. Mai und Karl Bock (Kardiologe) · Mehr sehen »

Karl Friedrich von dem Knesebeck

Generalfeldmarschall Karl Friedrich von dem Knesebeck Karl Friedrich von dem Knesebeck (* 5. Mai 1768 in Karwe; † 12. Januar 1848 in Berlin) war ein preußischer Generalfeldmarschall.

Neu!!: 5. Mai und Karl Friedrich von dem Knesebeck · Mehr sehen »

Karl I. (England)

König Karl I., Porträt von Daniel Mytens (1631) Karl I. (* 19. November 1600 in Dunfermline; † 30. Januar 1649 in London) aus dem Haus Stuart war von 1625 bis 1649 König von England, Schottland und Irland.

Neu!!: 5. Mai und Karl I. (England) · Mehr sehen »

Karl Lottes

Karl Lottes (* 29. April 1912 in Marburg; † 5. Mai 1997) war ein deutscher Motorradrennfahrer.

Neu!!: 5. Mai und Karl Lottes · Mehr sehen »

Karl Marx

Unterschrift Karl Marx (* 5. Mai 1818 in Trier; † 14. März 1883 in London) war ein deutscher Philosoph, Ökonom, Gesellschaftstheoretiker, politischer Journalist, Protagonist der Arbeiterbewegung sowie Kritiker der bürgerlichen Gesellschaft und der Religion.

Neu!!: 5. Mai und Karl Marx · Mehr sehen »

Karl von Czoernig-Czernhausen

Karl Czörnig, ab 1852 Freiherr von Czoernig-Czernhausen (auch Carl von Czörnig, * 5. Mai 1804 in Tschernhausen in Böhmen; † 5. Oktober 1889 in Görz) war ein österreichischer Beamter und Statistiker.

Neu!!: 5. Mai und Karl von Czoernig-Czernhausen · Mehr sehen »

Karl-Heinz Wildmoser

Karl-Heinz Wildmoser 2009 Karl-Heinz Wildmoser senior (* 5. Mai 1939 in München; † 28. Juli 2010 ebenda bei spiegel.de, abgerufen am 28. Juli 2010) war ein deutscher Großgastronom und langjähriger Vereinspräsident des TSV 1860 München.

Neu!!: 5. Mai und Karl-Heinz Wildmoser · Mehr sehen »

Kasimir II. (Polen)

Kasimir der Gerechte (polnisch Kazimierz II Sprawiedliwy, lateinisch Kazimirus; * 1138; † 5. Mai 1194 in Krakau) war Herzog von Kleinpolen in Wiślica von 1166 bis 1173, ab 1173 Herzog von Kleinpolen in Sandomir, ab 1177, als Kasimir II., Herzog von Kleinpolen in Krakau und dadurch Seniorherzog von Polen, sowie ab 1186 auch Herzog in Masowien und Kujawien.

Neu!!: 5. Mai und Kasimir II. (Polen) · Mehr sehen »

Katja Hessel

Katja Hessel (2016) Katja Hessel (* 5. Mai 1972 in Nürnberg) ist eine bayerische Politikerin der FDP.

Neu!!: 5. Mai und Katja Hessel · Mehr sehen »

Käthe Haack

Alexander Binder Käthe Haack, Fotografie (1947) von Abraham Pisarek Familiengrab von Käthe Haack, ihrer Tochter Hannelore Schroth und deren Sohn Christoph auf dem Friedhof Heerstraße in Berlin-Westend Lisbeth Minna Sophie Isolde Käthe Haack, auch Käte Haack, (* 11. August 1897 in Berlin; † 5. Mai 1986 ebenda) war eine deutsche Schauspielerin, die auf eine beinahe 70-jährige Filmkarriere zurückblicken konnte.

Neu!!: 5. Mai und Käthe Haack · Mehr sehen »

König Hirsch

König Hirsch ist eine Oper in drei Akten von Hans Werner Henze.

Neu!!: 5. Mai und König Hirsch · Mehr sehen »

Königreich beider Sizilien

Königreich beider Sizilien Roger II. (1. Hälfte 12. Jh.) Castel Nuovo in Neapel, erbaut ab 1279 Das Königreich beider Sizilien war ein Staat in Süditalien.

Neu!!: 5. Mai und Königreich beider Sizilien · Mehr sehen »

Königreich Sachsen

Das Königreich Sachsen entstand aus dem Kurfürstentum Sachsen und existierte von 1806 bis 1918.

Neu!!: 5. Mai und Königreich Sachsen · Mehr sehen »

Kenneth Burke

Kenneth Duva Burke (* 5. Mai 1897 in Pittsburgh, Pennsylvania; † 19. November 1993 in Andover) war ein amerikanischer Schriftsteller, Literatur- und Kommunikationstheoretiker.

Neu!!: 5. Mai und Kenneth Burke · Mehr sehen »

Kenya-Airways-Flug 507

Kenya-Airways-Flug 507 war ein Flug einer Boeing 737-800 der Kenya Airways vom kamerunischen Flughafen Douala International zum kenianischen Flughafen Jomo Kenyatta International am 5.

Neu!!: 5. Mai und Kenya-Airways-Flug 507 · Mehr sehen »

Kevin McBride

Kevin Martin McBride (* 5. Mai 1973 in Clones, County Monaghan, Irland) ist ein ehemaliger irischer Boxer.

Neu!!: 5. Mai und Kevin McBride · Mehr sehen »

Klaus Conrad (Psychiater)

Klaus Conrad Original-Einband Klaus Conrad (* 19. Juni 1905 in Reichenberg; † 5. Mai 1961 in Göttingen) war ein deutscher Neurologe und Psychiater mit wichtigen Beiträgen zur Neuropsychologie und Psychopathologie.

Neu!!: 5. Mai und Klaus Conrad (Psychiater) · Mehr sehen »

Kodomo no Hi

Koi-NoboriDer große, schwarze Karpfen oben steht für den Vater, der zweite, rote Karpfen für die Mutter und der kleinere, blaue Karpfen für den Sohn. Kodomo no Hi (jap. こどもの日, dt. „Kindertag“) ist ein japanischer Feiertag, der am 5. Mai während der Golden Week stattfindet.

Neu!!: 5. Mai und Kodomo no Hi · Mehr sehen »

Koh-i-Noor

Koh-i-Noor-Kopie in der alten Form Koh-i-Noor-Kopie in der neuen Form Zeichnung des Koh-i-Noor in der alten Form Der Koh-i-Noor (oder auch Kōh-i Nūr, „Berg des Lichts“) ist ein 108,93-karätiger Diamant (21,786 g).

Neu!!: 5. Mai und Koh-i-Noor · Mehr sehen »

Kommunistische Partei Deutschlands

Die Kommunistische Partei Deutschlands (Kurzbezeichnung KPD) entstand am Jahresende 1918 aus einem Zusammenschluss des Spartakusbundes mit kleineren linksradikalen Gruppen.

Neu!!: 5. Mai und Kommunistische Partei Deutschlands · Mehr sehen »

Korsika

NASA-Satellitenbild Korsikas Korsika (//) ist eine zum großen Teil aus einem Hochgebirge bestehende Insel im Mittelmeer und politisch eine Gebietskörperschaft Frankreichs mit Sonderstatus.

Neu!!: 5. Mai und Korsika · Mehr sehen »

Kublai Khan

Kublai Khan Kublai Khan, auch Qubilai Khan, Kubilai Khan oder Setsen Khan (* 23. September 1215; † 18. Februar 1294 in Peking), war ein Enkel Dschingis Khans und von 1260 bis 1294 ein bedeutender mongolischer Herrscher.

Neu!!: 5. Mai und Kublai Khan · Mehr sehen »

Kugelsternhaufen

zugriff.

Neu!!: 5. Mai und Kugelsternhaufen · Mehr sehen »

Kurfürst

Heinrich von Luxemburg zum König. Es sind dies, kenntlich durch ihre Wappen (v. l. n. r.), die Erzbischöfe von Köln, Mainz und Trier, der Pfalzgraf bei Rhein, der Herzog von Sachsen, der Markgraf von Brandenburg und der König von Böhmen, der bei der Wahl Heinrichs tatsächlich nicht anwesend war. Ein Kurfürst (oder elector) war einer der ursprünglich sieben, später neun und zuletzt zehn ranghöchsten Fürsten des Heiligen Römischen Reiches, denen seit dem 13.

Neu!!: 5. Mai und Kurfürst · Mehr sehen »

Kurt Böhme (Sänger)

Kurt Böhme (* 5. Mai 1908 in Dresden; † 20. Dezember 1989 in München) war ein deutscher Opernsänger (Bass).

Neu!!: 5. Mai und Kurt Böhme (Sänger) · Mehr sehen »

Kurt Gregor

Kurt Gregor (* 21. August 1907 in Dresden; † 5. Mai 1990 in Berlin) war ein deutscher Politiker (SED).

Neu!!: 5. Mai und Kurt Gregor · Mehr sehen »

Kurzes Parlament

Als Kurzes Parlament wird das im Jahr 1640 von König Karl I. von England einberufene englische Parlament bezeichnet, das im Zeitraum von 13.

Neu!!: 5. Mai und Kurzes Parlament · Mehr sehen »

KZ Bergen-Belsen

Das Konzentrationslager Bergen-Belsen war ein nationalsozialistisches Konzentrationslager im Ortsteil Belsen der Gemeinde Bergen im Kreis Celle in der damaligen Provinz Hannover, heute Land Niedersachsen.

Neu!!: 5. Mai und KZ Bergen-Belsen · Mehr sehen »

KZ Gusen

Alliierte Luftaufnahme der KL Gusen I und II (KL Gusen II links, bei Nr. 19) Mit dem Namen Konzentrationslager Gusen werden drei unterschiedliche Häftlingslager in Oberösterreich östlich von Linz in der Zeit des Nationalsozialismus zusammengefasst, die von der SS als Außenlager des KZ Mauthausen geführt wurden.

Neu!!: 5. Mai und KZ Gusen · Mehr sehen »

KZ Mauthausen

Plan des Lagers Mauthausen (Stand: Mai 2010) Das Konzentrationslager Mauthausen war das größte deutsche Konzentrationslager der Nationalsozialisten auf dem Gebiet Österreichs, der Ostmark, ab 1942 Alpen- und Donau-Reichsgaue.

Neu!!: 5. Mai und KZ Mauthausen · Mehr sehen »

Labour Party

Die Labour Party (englisch für „Arbeitspartei“ oder „Partei der Arbeit“; auch nur Labour genannt) wurde neben der Conservative Party und den Liberal Democrats bald nach ihrer Gründung 1900 zu einer der drei großen politischen Parteien des Vereinigten Königreiches mit Ausnahme Nordirlands, wo die Partei nicht aktiv ist.

Neu!!: 5. Mai und Labour Party · Mehr sehen »

Lance Henriksen

Lance Henriksen (2010) Lance Henriksen (* 5. Mai 1940 in New York City) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 5. Mai und Lance Henriksen · Mehr sehen »

Landfrieden von Eger

Der Landfrieden von Eger wurde am 5. Mai 1389 in Eger zwischen König Wenzel von Böhmen und dem Schwäbischen Städtebund, einem Zusammenschluss südwestdeutscher Reichsstädte geschlossen.

Neu!!: 5. Mai und Landfrieden von Eger · Mehr sehen »

Landgericht Memmingen

Das Landgericht auf dem ''Hallhof'' Maximilian II. am Landgericht Das Landgericht Memmingen ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit.

Neu!!: 5. Mai und Landgericht Memmingen · Mehr sehen »

Lars Magnus Ericsson

Lars Magnus Ericsson Lars Magnus Ericsson-Statue, Stockholm Lars Magnus Ericsson (* 5. Mai 1846 in Värmskog, (Värmland); † 17. Dezember 1926 in Botkyrka, (Stockholms län)) war ein schwedischer Erfinder und gründete 1876 die Firma Ericsson.

Neu!!: 5. Mai und Lars Magnus Ericsson · Mehr sehen »

Lasse Åberg

Lasse Åberg, 2005 Lars „Lasse“ Gunnar Åberg (* 5. Mai 1940 in Hofors) ist ein schwedischer Schauspieler, Regisseur, Musiker und Künstler.

Neu!!: 5. Mai und Lasse Åberg · Mehr sehen »

Lauro Rossi

Lauro Rossi (* 19. Februar 1812 in Macerata; † 5. Mai 1885 in Cremona) war ein italienischer Komponist.

Neu!!: 5. Mai und Lauro Rossi · Mehr sehen »

Lazarus Fuchs

Lazarus Fuchs Immanuel Lazarus Fuchs (* 5. Mai 1833 in Moschin, Provinz Posen; † 26. April 1902 in Berlin) war ein deutscher Mathematiker.

Neu!!: 5. Mai und Lazarus Fuchs · Mehr sehen »

Leo Lionni

Leo Lionni (* 5. Mai 1910 in Amsterdam; † 11. Oktober 1999 in Radda in Chianti) war ein italienischer Grafiker, Maler und Schriftsteller.

Neu!!: 5. Mai und Leo Lionni · Mehr sehen »

Leo XIII.

Leo XIII. Papst Leo XIII. (Vincenzo Gioacchino Pecci; * 2. März 1810 in Carpineto Romano; † 20. Juli 1903 in Rom) war von 1878 bis 1903 Papst der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 5. Mai und Leo XIII. · Mehr sehen »

Leonid Iwanowitsch Abalkin

Leonid Iwanowitsch Abalkin (* 5. Mai 1930 in Moskau; † 2. Mai 2011 ebenda) war ein russischer Ökonom.

Neu!!: 5. Mai und Leonid Iwanowitsch Abalkin · Mehr sehen »

Leopold I. (HRR)

Kaiser Leopold I. (1672) Leopold I. (* 9. Juni 1640 in Wien; † 5. Mai 1705 ebenda), VI.

Neu!!: 5. Mai und Leopold I. (HRR) · Mehr sehen »

Leopold II. (HRR)

Ordens vom Goldenen Vlies Leopold II. (* 5. Mai 1747 in Wien; † 1. März 1792 ebenda) war Erzherzog von Österreich aus dem Haus Habsburg-Lothringen, von 1765 bis 1790 (als Peter Leopold) Großherzog der Toskana sowie von 1790 bis 1792 Kaiser des Heiligen Römischen Reiches und König von Böhmen, Kroatien und Ungarn.

Neu!!: 5. Mai und Leopold II. (HRR) · Mehr sehen »

Libretto

Titel des Libretto der Aufführung der Oper ''Die verkaufte Braut'' von Bedřich Smetana in der Metropolitan Opera 1908. Das Libretto (ital. „Büchlein“, Diminutiv zu libro „Buch“; Plural: Libretti) ist der Text einer Oper, eines Oratoriums, einer Operette, eines Musicals oder einer Kantate; im weiteren Sinne werden auch Szenarien für Ballette und Pantomimen gelegentlich als Libretti bezeichnet.

Neu!!: 5. Mai und Libretto · Mehr sehen »

Lilli Hollunder

Lilli Hollunder (* 5. Mai 1986 in Leverkusen) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 5. Mai und Lilli Hollunder · Mehr sehen »

Lisburn

Lisburn (irisch Lios na gCearrbhach) ist die drittgrößte Stadt in Nordirland nach Belfast und Derry und liegt am Lagan.

Neu!!: 5. Mai und Lisburn · Mehr sehen »

Liste der Konzentrationslager des Deutschen Reichs

Die Liste der Konzentrationslager des Deutschen Reichs enthält Konzentrationslager und KZ-Vernichtungslager während der Zeit des Nationalsozialismus.

Neu!!: 5. Mai und Liste der Konzentrationslager des Deutschen Reichs · Mehr sehen »

Liste von Katastrophen der Schifffahrt

Die Listen von Katastrophen der Schifffahrt enthalten eine Auflistung der schwersten Seeunfälle und Schiffskatastrophen in der Geschichte der Seefahrt und der Schifffahrt im Allgemeinen.

Neu!!: 5. Mai und Liste von Katastrophen der Schifffahrt · Mehr sehen »

Londoner Zehnmächtepakt

Der Londoner Zehnmächtepakt, unterschrieben am 5.

Neu!!: 5. Mai und Londoner Zehnmächtepakt · Mehr sehen »

Lothar König (Jesuit)

Lothar König SJ (* 3. Januar 1906 in Stuttgart, Deutschland; † 5. Mai 1946 in München, Deutschland) war ein deutscher Jesuit und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 5. Mai und Lothar König (Jesuit) · Mehr sehen »

Louis Häfliger

Louis Häfliger (* 30. Januar 1904 in Zürich; † 15. Februar 1993 in Podbrezová, Slowakei) war ein Schweizer Bankangestellter.

Neu!!: 5. Mai und Louis Häfliger · Mehr sehen »

Ludwig Arntz

Robert Ludwig Arntz (* 19. Juli 1855 in Köln; † 5. Mai 1941 ebenda) war ein deutscher Architekt, Denkmalpfleger und Dombaumeister.

Neu!!: 5. Mai und Ludwig Arntz · Mehr sehen »

Ludwig Erhard

Wohlstand für Alle'' rechts Ludwig Wilhelm Erhard (* 4. Februar 1897 in Fürth; † 5. Mai 1977 in Bonn) war ein deutscher Politiker und Wirtschaftswissenschaftler.

Neu!!: 5. Mai und Ludwig Erhard · Mehr sehen »

Ludwig Harig

Ludwig Harig (* 18. Juli 1927 in Sulzbach/Saar; † 5. Mai 2018 ebenda) war ein deutscher Schriftsteller und literarischer Übersetzer.

Neu!!: 5. Mai und Ludwig Harig · Mehr sehen »

Ludwig Harms

Ludwig Harms Georg Ludwig Detlef Theodor Harms (Rufname Ludwig, er wurde aber zeit seines Lebens Louis gerufen) (* 5. Mai 1808 in Walsrode; † 14. November 1865 in Hermannsburg) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Neu!!: 5. Mai und Ludwig Harms · Mehr sehen »

Ludwig XVI.

Ludwig XVI. im Krönungsornat. Gemälde von Antoine-François Callet aus dem Jahr 1779 Ludwig XVI. August von Frankreich (* 23. August 1754 in Versailles; † 21. Januar 1793 in Paris) aus dem Haus der Bourbonen war als Louis Auguste zunächst Herzog von Berry und wurde nach dem Tode seines Vaters 1765 Dauphin sowie nach dem Tode seines Großvaters 1774 schließlich König von Frankreich und Navarra.

Neu!!: 5. Mai und Ludwig XVI. · Mehr sehen »

Lutheran Church – Missouri Synod

Die Lutheran Church – Missouri Synod (LC-MS) ist die zweitgrößte lutherische Kirche in den USA.

Neu!!: 5. Mai und Lutheran Church – Missouri Synod · Mehr sehen »

Lutz Konermann

Lutz Konermann (* 5. Mai 1958 in Bardenberg) ist ein deutscher Regisseur, Autor sowie Kameramann von diversen Kino- und Fernsehfilmen.

Neu!!: 5. Mai und Lutz Konermann · Mehr sehen »

Maggie MacNeal

Maggie MacNeal (1975) Maggie MacNeal (eigentlich: Sjoukje Lucie van’t Spijker; * 5. Mai 1950 in Tilburg, Niederlande) ist eine Sängerin, die vor allem als Mitglied des Duos Mouth & MacNeal bekannt wurde.

Neu!!: 5. Mai und Maggie MacNeal · Mehr sehen »

Maia Ciobanu

Maia Ciobanu (* 5. Mai 1952 in Bukarest) ist eine rumänische Komponistin.

Neu!!: 5. Mai und Maia Ciobanu · Mehr sehen »

Malam Bacai Sanhá

Malam Bacai Sanhá (2010) Malam Bacai Sanhá (* 5. Mai 1947 in Darsalame; † 9. Januar 2012 in Paris, Frankreich) war ein guinea-bissauischer Politiker.

Neu!!: 5. Mai und Malam Bacai Sanhá · Mehr sehen »

Marc Alaimo

Marc Alaimo Marc Alaimo (* 5. Mai 1942 in Milwaukee, Wisconsin) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 5. Mai und Marc Alaimo · Mehr sehen »

Marek Vašut

Marek Vašut (* 5. Mai 1960 in Prag) ist ein tschechischer Filmschauspieler.

Neu!!: 5. Mai und Marek Vašut · Mehr sehen »

Margaret Erskine

Lady Margaret Erskine († 5. Mai 1572) war eine schottische Adlige und die Mätresse von König Jakob V.

Neu!!: 5. Mai und Margaret Erskine · Mehr sehen »

Margaret Thatcher

Margaret Thatcher Margaret Hilda Thatcher, Baroness Thatcher (* 13. Oktober 1925 als Margaret Hilda Roberts in Grantham, Lincolnshire; † 8. April 2013 in London) war eine britische Politikerin.

Neu!!: 5. Mai und Margaret Thatcher · Mehr sehen »

Maria Clementine Martin

Statue Maria Clementine Martins am Rathausturm Köln Maria Clementine Martin (* 5. Mai 1775 als Wilhelmine Martin in Brüssel; † 9. August 1843 in Köln) war die Erfinderin des „Klosterfrau-Melissengeistes“, eines der Hauptprodukte der Klosterfrau Healthcare Group.

Neu!!: 5. Mai und Maria Clementine Martin · Mehr sehen »

Maria Margaretha Kirch

Maria Margaretha Kirch, geborene Winkelmann (* 25. Februar 1670 in Panitzsch bei Leipzig; † 29. Dezember 1720 in Berlin), war eine deutsche Astronomin.

Neu!!: 5. Mai und Maria Margaretha Kirch · Mehr sehen »

Mariano González

Mariano Nicolás González (* 5. Mai 1981 in Tandil) ist ein argentinischer Fußballspieler.

Neu!!: 5. Mai und Mariano González · Mehr sehen »

Mariano Ignacio Prado

Manuel Ignacio Prado Prado in einer zeitgenössischen Zeitung Mariano Ignacio Prado Ochoa (* 18. Juli 1826 in Huánuco, Peru; † 5. Mai 1901 in Chorrillos) war von 1865 bis 1868 und 1876 bis 1879 peruanischer Staatspräsident.

Neu!!: 5. Mai und Mariano Ignacio Prado · Mehr sehen »

Marija Šestić

Marija Šestić im Finale des Eurovision Song Contest 2007 Marija Šestić (* 5. Mai 1987 in Banja Luka), auch als Marija bekannt, ist eine Sängerin aus Bosnien und Herzegowina.

Neu!!: 5. Mai und Marija Šestić · Mehr sehen »

Mark Keller (Schauspieler)

Mark Keller (2015) Als prominenter Gast servierte ''Mark Keller'' in der am 20. November 2010 ausgestrahlten Sendung Lafer!Lichter!Lecker! an der Seite von Johann Lafer Kernölpasta mit Kürbisbolognese Mark Keller (* 5. Mai 1965 in Überlingen) ist ein deutscher Schauspieler und Sänger.

Neu!!: 5. Mai und Mark Keller (Schauspieler) · Mehr sehen »

Mars (Planet)

Der Mars ist, von der Sonne aus gezählt, der vierte Planet im Sonnensystem und der äußere Nachbar der Erde.

Neu!!: 5. Mai und Mars (Planet) · Mehr sehen »

Martin Luther

Lucas Cranachs des Älteren, 1529) Signatur Martin Luther (* 10. November 1483 in Eisleben, Grafschaft Mansfeld; † 18. Februar 1546 ebenda) ist die zentrale Persönlichkeit der Reformation, deren Wirken kirchengeschichtliche und weltgeschichtliche Bedeutung gewann.

Neu!!: 5. Mai und Martin Luther · Mehr sehen »

Martine Smeets

Martine Smeets (* 5. Mai 1990 in Geesteren) ist eine niederländische Handballspielerin.

Neu!!: 5. Mai und Martine Smeets · Mehr sehen »

Matilda of Lancaster

Matilda of Lancaster (auch Maud of Lancaster; Matilda de Burgh, Countess of Ulster; oder Matilda Ufford) (* um 1310; † 5. Mai 1377 in Bruisyard) war eine englische Adlige.

Neu!!: 5. Mai und Matilda of Lancaster · Mehr sehen »

Matsudaira Yoritsune

Matsudaira Yoritsune Matsudaira Yoritsune (jap. 松平 頼則; * 5. Mai 1907 in Koishikawa, Stadt Tokio (heute: Bunkyō, Tokio); † 30. Oktober 2001 Tokio) war ein japanischer Komponist.

Neu!!: 5. Mai und Matsudaira Yoritsune · Mehr sehen »

Matteo Civitali

Matteo Civitali (* 5. Mai 1436 in Lucca; † 12. Oktober 1501 ebenda) war ein italienischer Bildhauer und Maler der Renaissance.

Neu!!: 5. Mai und Matteo Civitali · Mehr sehen »

Mattia Caldara

Mattia Caldara (* 5. Mai 1994 in Bergamo) ist ein italienischer Fußballspieler.

Neu!!: 5. Mai und Mattia Caldara · Mehr sehen »

Maze Prison

Wachturm des ''Maze'' Das Maze Prison (offizieller Name: Her Majesty’s Prison Maze), auch bekannt als Long Kesh oder H-Blocks (aufgrund des Grundrisses), war von 1971 bis 2000 ein Hochsicherheitsgefängnis nahe Lisburn in Nordirland.

Neu!!: 5. Mai und Maze Prison · Mehr sehen »

Möngke Khan

Möngke Khan Möngke Khan (* 1209; † 11. August 1259 auf dem Diaoyu-Berg (钓鱼山), im heutigen Straßenviertel Diaoyucheng des Stadtbezirks Hechuan in der Stadt Chongqing) war als Sohn Toluis und Enkel von Dschingis Khan der vierte Großkhan der Mongolen.

Neu!!: 5. Mai und Möngke Khan · Mehr sehen »

Meb Keflezighi

Keflezighi beim London-Marathon 2009 Mebrahtom „Meb“ Keflezighi (* 5. Mai 1975 in Asmara) ist ein US-amerikanischer Langstreckenläufer eritreischer Herkunft.

Neu!!: 5. Mai und Meb Keflezighi · Mehr sehen »

Mechelen

IJzerenleen, Mechelen Mechelen ist eine Stadt in der Provinz Antwerpen in Belgien mit Einwohnern (Stand). Mechelen ist Sitz des Primas von Belgien, Erzbischof Jozef De Kesel.

Neu!!: 5. Mai und Mechelen · Mehr sehen »

Mehrheitswahl

Eine Mehrheitswahl ist ein Repräsentationsprinzip mit dem Ziel, eine parlamentarische Regierungsmehrheit für eine Partei herbeizuführen.

Neu!!: 5. Mai und Mehrheitswahl · Mehr sehen »

Melinda Culea

Melinda Culea (* 5. Mai 1955 in Western Springs, Illinois) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 5. Mai und Melinda Culea · Mehr sehen »

Memminger Prozess

Der Memminger Prozess fand von September 1988 bis Mai 1989 vor dem Landgericht Memmingen gegen den Arzt Horst Theissen wegen des Verdachtes des illegalen Schwangerschaftsabbruches in mehreren Fällen statt.

Neu!!: 5. Mai und Memminger Prozess · Mehr sehen »

Mercury-Programm

Das ''Mercury''-Logo ''Mercury''-Raumschiff mit Rettungsrakete Das Mercury-Programm war das erste bemannte Raumfahrtprogramm der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 5. Mai und Mercury-Programm · Mehr sehen »

Mercury-Redstone 3

Die Mission Mercury-Redstone 3 (MR-3) am 5.

Neu!!: 5. Mai und Mercury-Redstone 3 · Mehr sehen »

Messier 5

Messier 5 oder NGC 5904 ist ein Kugelsternhaufen im Sternbild Schlange und etwa 25.000 Lichtjahre vom Sonnensystem entfernt.

Neu!!: 5. Mai und Messier 5 · Mehr sehen »

Michael Adams (Pilot)

Michael J. Adams mit der X-15 Michael James Adams (* 5. Mai 1930 in Sacramento, Kalifornien; † 15. November 1967) war ein US-amerikanischer Testpilot und einer der Piloten der X-15.

Neu!!: 5. Mai und Michael Adams (Pilot) · Mehr sehen »

Michael Palin

Michael Palin (2005) Michael Edward Palin CBE FRGS (* 5. Mai 1943 in Sheffield, England) ist ein englischer Schauspieler, Autor, Sänger, Reisejournalist und ehemaliger Präsident der Royal Geographical Society.

Neu!!: 5. Mai und Michael Palin · Mehr sehen »

Michail Fabianowitsch Gnessin

Michail Fabianowitsch Gnessin (geboren in Rostow am Don, Russisches Kaiserreich; gestorben 5. Mai 1957 in Moskau) war ein russischer Komponist.

Neu!!: 5. Mai und Michail Fabianowitsch Gnessin · Mehr sehen »

Michail Moissejewitsch Botwinnik

Michail Moissejewitsch Botwinnik (wiss. Transliteration Michail Moiseevič Botvinnik) (* in Kuokkala in der Gemeinde Terijoki, heute Repino, Sankt Petersburg; † 5. Mai 1995 in Moskau) war ein sowjetischer bzw.

Neu!!: 5. Mai und Michail Moissejewitsch Botwinnik · Mehr sehen »

Miklós Radnóti

Miklós Radnóti (um 1935) Imre Varga (1970) Miklós Radnóti, eigentlich Miklós Glatter, (* 5. Mai 1909 in Budapest; † 9. November 1944 bei Abda nahe Győr) war ein ungarischer Dichter.

Neu!!: 5. Mai und Miklós Radnóti · Mehr sehen »

Mishima Yukio

Yukio Mishima 1956 Mishima Yukio (jap. 三島 由紀夫; im Deutschen Yukio Mishima; * 14. Januar 1925 in Tokio als Hiraoka Kimitake (平岡 公威); † 25. November 1970 ebenda) war ein japanischer Schriftsteller und nationalistischer politischer Aktivist.

Neu!!: 5. Mai und Mishima Yukio · Mehr sehen »

Mogulreich

Roten Forts in Agra, im 16. und 17. Jahrhundert Hauptstadt des Mogulreiches Das Mogulreich war ein von 1526 bis 1858 auf dem indischen Subkontinent bestehender Staat.

Neu!!: 5. Mai und Mogulreich · Mehr sehen »

Mohandas Karamchand Gandhi

Unterschrift von Mahatma Gandhi Mohandas Karamchand Gandhi (Gujarati: મોહનદાસ કરમચંદ ગાંધી,; genannt Mahatma Gandhi; * 2. Oktober 1869 in Porbandar, Gujarat; † 30. Januar 1948 in Neu-Delhi, Delhi) war ein indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist.

Neu!!: 5. Mai und Mohandas Karamchand Gandhi · Mehr sehen »

Mohd Zamani Mustaruddin

Mohd Zamani Mustaruddin (* 5. Mai 1989) ist ein malaysischer Bahn- und Straßenradrennfahrer.

Neu!!: 5. Mai und Mohd Zamani Mustaruddin · Mehr sehen »

Mongolisches Reich

Das Mongolische Reich war der Hauptsiedlungsraum der Mongolen und der größte zusammenhängende Herrschaftsbereich der Weltgeschichte.

Neu!!: 5. Mai und Mongolisches Reich · Mehr sehen »

Monophysitismus

Geschichtliche Entwicklung der traditionellen christlichen Gruppen Der Monophysitismus (von ‚einzig‘ und physis ‚Natur‘) oder Miaphysitismus (von mia ‚eine‘) ist die christologische Lehre, dass Jesus Christus nach der Vereinigung des Göttlichen und Menschlichen in der Inkarnation nur eine einzige, göttliche Natur habe.

Neu!!: 5. Mai und Monophysitismus · Mehr sehen »

Morton Rhue

Rhue bei einer Lesung im Gymnasium Langenau am 9. März 2006 Morton Rhue (* 5. Mai 1950 in New York City; eigentlich Todd Strasser) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 5. Mai und Morton Rhue · Mehr sehen »

Nadir Schah

Nadir, Schah des Iran; Gemälde von ~1750 Reiterbildnis des Nadir Schah in Jonas Hanways ''Zuverläßige Geschichte der Englischen Handlung durch Russland, über die Caspische See, nach Persien, der Tartarey und Türkey, Armenien und China'', Leipzig 1769 Münze Nadir Schahs mit offiziellem Titel: ''Nader König von Iran Chosrau Eroberer der Erde'' Nādir Schāh Afschār (* 22. Oktober 1688; † 20. Juni 1747), eigentlich Nadr Qulī, mit dem Titel (vor seiner Thronbesteigung) Ṭahmāsp Qulī (deutsch historisch Thamas Kulikan geschrieben,.

Neu!!: 5. Mai und Nadir Schah · Mehr sehen »

Nakajima Atsushi

Nakajima Atsushi. Nakajima Atsushi (jap. 中島 敦; * 5. Mai 1909 in Yotsuya; † 4. Dezember 1942) war ein japanischer Schriftsteller.

Neu!!: 5. Mai und Nakajima Atsushi · Mehr sehen »

Nakamura Kenkichi

Früherer Wohnsitz Kenkichi Nakamuras in Onomichi Nakamura Kenkichi (jap. 中村 憲吉; * 25. Januar 1889 in Miyoshi, Präfektur Hiroshima; † 5. Mai 1934) war ein japanischer Tanka-Dichter.

Neu!!: 5. Mai und Nakamura Kenkichi · Mehr sehen »

Napoleon Bonaparte

Napoleons Unterschrift Napoleon Bonaparte, als Kaiser Napoleon I. (oder Napoléon Ier; * 15. August 1769 in Ajaccio auf Korsika als Napoleone Buonaparte; † 5. Mai 1821 in Longwood House auf St. Helena im Südatlantik), war ein französischer General, revolutionärer Diktator und Kaiser.

Neu!!: 5. Mai und Napoleon Bonaparte · Mehr sehen »

Napoleon III.

Napoleon III., Gemälde von Alexandre Cabanel, um 1865. Es war das Lieblingsporträt Kaiserin Eugénies, weil es seine Person am getreusten darstellte. Napoleon III. (frz. Napoléon III; * 20. April 1808 in Paris; † 9. Januar 1873 in Chislehurst bei London) war unter seinem Geburtsnamen Charles Louis Napoléon Bonaparte während der Zweiten Republik von 1848 bis 1852 französischer Staatspräsident und von 1852 bis 1870 als Napoleon III.

Neu!!: 5. Mai und Napoleon III. · Mehr sehen »

NASA

Die NASA (meist, englisch National Aeronautics and Space Administration, deutsch Nationale Aeronautik- und Raumfahrtbehörde) ist die 1958 gegründete zivile US-Bundesbehörde für Raumfahrt und Flugwissenschaft.

Neu!!: 5. Mai und NASA · Mehr sehen »

Nate McBride

Nate McBride (* 5. Mai 1971 in Spruce Pine/North Carolina) ist ein US-amerikanischer Jazzbassist.

Neu!!: 5. Mai und Nate McBride · Mehr sehen »

Nathan Stein (Jurist)

Grabstein von Nathan Stein Nathan Stein (* 11. November 1857 in Neckarsulm; † 8. Mai 1927 in Mannheim) war ein deutscher Richter.

Neu!!: 5. Mai und Nathan Stein (Jurist) · Mehr sehen »

Nationaltheater Mannheim

Nationaltheater Mannheim Nationaltheater Mannheim Das Nationaltheater Mannheim (NTM) ist ein Vierspartentheater in Mannheim mit eigenen Ensembles für Musiktheater (Oper), Schauspiel und Tanz sowie das Junge Nationaltheater (Schnawwl, Junger Tanz, Junge Oper).

Neu!!: 5. Mai und Nationaltheater Mannheim · Mehr sehen »

Nellie Bly

Nellie Bly um 1890 Signatur Nellie Blys Round The World With Nellie Bly Bly 1914 in Polen Blys Grab in New York City Elizabeth Jane Cochran(e) (* 5. Mai 1864 in Cochran’s Mills, Pennsylvania; † 27. Januar 1922 in New York, New York), besser bekannt unter ihrem Pseudonym Nellie Bly, war eine US-amerikanische Journalistin und Weltreisende.

Neu!!: 5. Mai und Nellie Bly · Mehr sehen »

Nestorianismus

Geschichtliche Entwicklung der traditionellen christlichen Gruppen Nestorianismus ist die christologische Lehre, dass die göttliche und menschliche Natur in der Person Jesus Christus geteilt und unvermischt sei, und damit eine Form des Dyophysitismus.

Neu!!: 5. Mai und Nestorianismus · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 5. Mai und New York City · Mehr sehen »

New York Stock Exchange

Logo der NYSE Die New York Stock Exchange (NYSE) ist die größte Wertpapierbörse der Welt und gehört zur IntercontinentalExchange.

Neu!!: 5. Mai und New York Stock Exchange · Mehr sehen »

Niccolò Antonio Zingarelli

Niccolò Antonio Zingarelli Niccolò (oder Nicola) Antonio Zingarelli (* 4. April 1752 in Neapel; † 5. Mai 1837 in Torre del Greco, Königreich beider Sizilien) war ein Komponist und ein Vertreter der sogenannten Neapolitanischen Schule.

Neu!!: 5. Mai und Niccolò Antonio Zingarelli · Mehr sehen »

Nicholas Guest

Nicholas Guest (* 5. Mai 1951 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 5. Mai und Nicholas Guest · Mehr sehen »

Nikolaifleet

Nikolaifleet,Rückfront der ''Deichstraße'' Katharinen-Kirche Knackstedt & Näther, um 1900 Nikolaifleet mit Reimersbrücke und Katharinenkirche 1863 Das Nikolaifleet ist ein Fleet in Hamburg und war früher der Hauptmündungsarm der Alster in die Elbe.

Neu!!: 5. Mai und Nikolaifleet · Mehr sehen »

Nikolaus Nack

Nikolaus Nack, zeitgenössische Abbildung Nikolaus Nack (* 17. Januar 1786 in Mainz; † 5. Mai 1860 ebenda) war deutscher Kaufmann und Bürgermeister der Stadt Mainz.

Neu!!: 5. Mai und Nikolaus Nack · Mehr sehen »

Nishiyama Sōin

Porträt von Nishiyama Sōin Nishiyama Sōin (jap. 西山 宗因, geboren als Nishiyama Toyoichi (西山 豊一); * 1605 in der Provinz Higo; † 5. Mai 1682 vermutlich in Kyōto) war ein japanischer Rengadichter.

Neu!!: 5. Mai und Nishiyama Sōin · Mehr sehen »

Nordirlandkonflikt

Karte von Nordirland Fountain Area in Derry: Unionistische Flagge im Vordergrund. Im Hintergrund die irische Flagge Der Nordirlandkonflikt beherrschte die nordirische Politik der Jahre 1969 bis 1998.

Neu!!: 5. Mai und Nordirlandkonflikt · Mehr sehen »

Nordstaaten

Die Nordstaaten (blau, davon hellblau für Nordstaaten mit Sklaverei) Mit Nordstaaten (seltener Unionsstaaten) werden jene Staaten der USA bezeichnet, die sich 1860/1861 weiterhin zu den Vereinigten Staaten bekannten, als sich elf Südstaaten abgespaltet hatten und die Konföderierten Staaten von Amerika gründeten.

Neu!!: 5. Mai und Nordstaaten · Mehr sehen »

Obduktion

Eine Obduktion (von obducere: ‚bedecken‘, nachträglich ‚hinzuziehen‘ bzw. ‚vorführen‘) ist eine innere Leichenschau (Leichenöffnung) zur Feststellung der Todesursache und zur Rekonstruktion des Sterbevorgangs.

Neu!!: 5. Mai und Obduktion · Mehr sehen »

Oberstdorf

Oberstdorf ist ein Markt im bayerischen Landkreis Oberallgäu in Deutschland.

Neu!!: 5. Mai und Oberstdorf · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 5. Mai und Oper · Mehr sehen »

Oscar Holderer

Oscar Holderer (hinterste Reihe, ganz links) als Teammitglied der Operation Paperclip im Jahr 1946 im Fort Bliss, Texas Oscar Carl Holderer (* 4. November 1919 in Prüm, Deutsches Reich; † 5. Mai 2015 in Huntsville, Alabama) war ein deutsch-US-amerikanischer Raketeningenieur.

Neu!!: 5. Mai und Oscar Holderer · Mehr sehen »

Oskar Spiel

Oskar Spiel (* 5. Mai 1892 in Wien; † 1. August 1961 ebenda) war ein österreichischer Pädagoge und Psychologe, der die Anwendung der Individualpsychologie im Rahmen der Wiener Schulreform maßgeblich mitinitiierte.

Neu!!: 5. Mai und Oskar Spiel · Mehr sehen »

Osttimor

Die Demokratische Republik Timor-Leste, im Deutschen auch als Osttimor bezeichnet, ist ein Inselstaat in Südostasien.

Neu!!: 5. Mai und Osttimor · Mehr sehen »

Osvaldo Fresedo

Osvaldo Nicolás Fresedo (* 5. Mai 1897 in Buenos Aires; † 18. November 1984 in Buenos Aires), genannt „El Pibe de La Paternal“, war ein argentinischer Musiker (Bandoneonist), Arrangeur, Bandleader, Komponist und Texter des Tango.

Neu!!: 5. Mai und Osvaldo Fresedo · Mehr sehen »

Otto Abetz

Otto Abetz Otto Abetz (* 26. März 1903 in Schwetzingen; † 5. Mai 1958 bei Langenfeld) war ein deutscher Kunstlehrer und Diplomat.

Neu!!: 5. Mai und Otto Abetz · Mehr sehen »

Otto Kneipp

Otto Kneipp (* 11. Dezember 1884 in Langsdorf; † 5. Mai 1965 in Bad Homburg vor der Höhe) war ein deutscher Politiker der FDP.

Neu!!: 5. Mai und Otto Kneipp · Mehr sehen »

Otto Nußbaumer

Gedenktafel an der Neuen Residenz in Salzburg Otto Nußbaumer (* 31. März 1876 in Wilten bei Innsbruck; † 5. Mai 1930 in Salzburg) war ein österreichischer Physiker und Rundfunkpionier.

Neu!!: 5. Mai und Otto Nußbaumer · Mehr sehen »

Otto Wilhelm von Vacano

Otto Wilhelm von Vacano (* 5. Mai 1910 in Erstein im Elsass, Deutsches Kaiserreich; † 20. April 1997 in Tübingen) war ein deutscher Klassischer Archäologe, der sich hauptsächlich mit Geschichte und Kultur der Etrusker beschäftigt hat.

Neu!!: 5. Mai und Otto Wilhelm von Vacano · Mehr sehen »

Pablo Picasso

Pablo Picasso (1962) Signatur Pablo Picasso Pablo Picasso, eigentlich Pablo Ruiz Picasso, (* 25. Oktober 1881 in Málaga, Spanien; † 8. April 1973 in Mougins, Frankreich) war ein spanischer Maler, Grafiker und Bildhauer.

Neu!!: 5. Mai und Pablo Picasso · Mehr sehen »

Palermo

Palermo (sizilianisch Paliemmu) ist die Hauptstadt der Autonomen Region Sizilien und der Metropolitanstadt Palermo.

Neu!!: 5. Mai und Palermo · Mehr sehen »

Papst

Papstkreuz in Pisa. Bildhauer: Giovanni Antonio Cybei. Papst (von, kindl. Anrede Papa; Kirchenlatein papa;, neuhochdeutsch Babst) ist der deutschsprachige geistliche Titel für den Bischof von Rom als Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 5. Mai und Papst · Mehr sehen »

Parfüm

Ein Parfüm // oder Parfum // (von ‚durch Rauch‘; aus der frühen Anwendung von Räucherstoffen) ist ein meist flüssiges Gemisch aus Alkohol und Riechstoffen, das der Erzeugung angenehmer Gerüche dienen soll.

Neu!!: 5. Mai und Parfüm · Mehr sehen »

Pariser Oper

Edgar Degas: Ballettsaal der Oper in der Rue Le Peletier, 1872 Die Pariser Oper (offizieller Name: Opéra National de Paris) und ihre Vorgängerinstitute spielen durch stilprägende Uraufführungen eine bedeutende Rolle in der Operngeschichte.

Neu!!: 5. Mai und Pariser Oper · Mehr sehen »

Pariser Verträge

Rede zu den Pariser Verträgen von Bundeskanzler Konrad Adenauer im Deutschen Bundestag am 25. Februar 1955 Briefmarken-Jahrgang 2005 der Bundesrepublik Deutschland Die Pariser Verträge sind ein internationales Vertragswerk, dessen bedeutendster Teil der Deutschlandvertrag ist.

Neu!!: 5. Mai und Pariser Verträge · Mehr sehen »

Parkhaus

Beschilderung eines Parkhauses in Deutschland Parkhaus in feuerverzinkter Stahlbauweise Parkhaus mit Rampen Automatisiertes Parkhaus in Thessaloniki Ein Parkhaus (auch Hochgarage) ist ein meist mehrstöckiges Gebäude, in dem sich Stellplätze für Pkw oder Motorräder und seltener für Lkw oder Fahrräder befinden.

Neu!!: 5. Mai und Parkhaus · Mehr sehen »

Patent

Urkunde zu einem US-Patent Ein Patent ist ein hoheitlich erteiltes gewerbliches Schutzrecht für eine Erfindung.

Neu!!: 5. Mai und Patent · Mehr sehen »

Paul Baumgarten (Architekt, 1900)

Paul Baumgarten (rechts) mit Michael Hinz bei der Verleihung des Berliner Kunstpreises 1960 Paul Baumgarten (vollständiger Name Paul Gotthilf Reinhold Baumgarten; * 5. Mai 1900 in Tilsit; † 8. Oktober 1984 in Berlin) war ein deutscher Architekt und Professor an der Hochschule der Künste Berlin (HdK).

Neu!!: 5. Mai und Paul Baumgarten (Architekt, 1900) · Mehr sehen »

Paul Follen

Paul Follen (* 5. Mai 1799 in Gießen; † 3. Oktober 1844 in Dutzow, Missouri, USA; auch: Paul Follenius) war ein deutschamerikanischer Rechtsanwalt, Schriftsteller und Farmer.

Neu!!: 5. Mai und Paul Follen · Mehr sehen »

Paul Siefert

Paul Siefert (auch: Sibert, Sivert, Syfert oder Paulus Syfertius, getauft 28. Juni 1586 in Danzig; † 6. Mai 1666 ebenda) war ein Organist und Komponist der Norddeutschen Orgelschule.

Neu!!: 5. Mai und Paul Siefert · Mehr sehen »

Paweł Abbott

Paweł Tadeusz Howard Abbott (* 5. Mai 1982 in York, England) ist ein polnischer Fußballspieler, der in der 1. Liga für Arka Gdynia spielt.

Neu!!: 5. Mai und Paweł Abbott · Mehr sehen »

Petar Konjović

240px Petar Konjović (* 5. Mai 1883 in Čurug; † 1. Oktober 1970 in Belgrad) war ein jugoslawischer Komponist, Musikpädagoge und -wissenschaftler.

Neu!!: 5. Mai und Petar Konjović · Mehr sehen »

Peter Gustav Lejeune Dirichlet

Peter Gustav Lejeune Dirichlet Johann Peter Gustav Lejeune Dirichlet (oder; * 13. Februar 1805 in Düren; † 5. Mai 1859 in Göttingen) war ein deutscher Mathematiker.

Neu!!: 5. Mai und Peter Gustav Lejeune Dirichlet · Mehr sehen »

Peter Hütgens

Peter Hütgens Peter Hütgens (* 26. Juni 1891 in Mülheim an der Ruhr; † 4. Mai 1945 in München) war ein deutscher Politiker.

Neu!!: 5. Mai und Peter Hütgens · Mehr sehen »

Peter III. (Russland)

Kaiser Peter III., Gemälde von Alexei Petrowitsch Antropow Kaiser Peter III., Gemälde von Lucas Conrad Pfandzelt, 1761 Kaiser Peter III., Gemälde von Alexei Petrowitsch Antropow, 1762 Kaiser Peter III., Gemälde von Alexei Petrowitsch Antropow Kaiser Peter III. mit seiner Familie Peter III.

Neu!!: 5. Mai und Peter III. (Russland) · Mehr sehen »

Peter Jokostra

Peter Jokostra 1992 (Foto: Lutz Frömbgen) Peter Jokostra (* 5. Mai 1912 in Dresden-Trachau; † 21. Januar 2007 in Berlin; eigentlich Heinrich Ernst Knolle) war ein Schriftsteller und Literaturkritiker.

Neu!!: 5. Mai und Peter Jokostra · Mehr sehen »

Peter Rubin

Peter Rubin, bürgerlich: Peter Kohlhuber (* 5. Mai 1942 in Ostrau, Protektorat Böhmen und Mähren), ist ein deutscher Sänger, Moderator, Songwriter und Gitarrist.

Neu!!: 5. Mai und Peter Rubin · Mehr sehen »

Peter Taugwalder

Peter Taugwalder Grabstein in Zermatt Peter Taugwalder (* 4. April 1820 in Zermatt; † 11. Juli 1888 am Schwarzsee, Zermatt) war ein Schweizer Bergsteiger und Bergführer.

Neu!!: 5. Mai und Peter Taugwalder · Mehr sehen »

Peter van Pels

Peter van Pels (1942) Peter Aron van Pels (* 8. November 1926 in Osnabrück; † 10. Mai 1945 im KZ Mauthausen) war ein Opfer des Nationalsozialismus, der im Tagebuch der Anne Frank unter dem Pseudonym Peter van Daan genannt wird.

Neu!!: 5. Mai und Peter van Pels · Mehr sehen »

Peter von Aspelt

Erzbischof Peter von Aspelt. Grabdenkmal im Mainzer Dom Peter von Aspelt (* um 1245 in Aspelt in Luxemburg; † 5. Juni 1320 verm. in Mainz) war Bischof von Basel und von 1306 bis zu seinem Tod Erzbischof von Mainz.

Neu!!: 5. Mai und Peter von Aspelt · Mehr sehen »

Peter Zintner

Peter Zintner (* 5. Mai 1951 in Gotha) ist ein deutscher Fernsehschauspieler.

Neu!!: 5. Mai und Peter Zintner · Mehr sehen »

Petrus Wesenbeck

Petrus Wesenbeck, (* 5. Mai 1546 in Antwerpen; † 27. August 1603 in Coburg) war ein flämischer Jurist.

Neu!!: 5. Mai und Petrus Wesenbeck · Mehr sehen »

Pfauenthron

Der indische Großmogul Shah Jahan auf einem kleinen Thron, Gemälde des Malers Govardhan, um 1635. Der Pfauenthron (persisch تخت طاووس – Tacht-e Tavus) war ein mit Blattgold und 26.733 Edelsteinen verzierter Thronsessel.

Neu!!: 5. Mai und Pfauenthron · Mehr sehen »

Philipp Adler

Philipp Adler (* 1461 in Speyer; † 5. Mai 1532 in Augsburg), abgerufen am 6. Februar 2016.

Neu!!: 5. Mai und Philipp Adler · Mehr sehen »

Philipp Wilhelm von Innhausen und Knyphausen

Freiherr Philipp Wilhelm von Innhausen und Knyphausen (* 20. März 1591 auf Schloss Lütetsburg bei Norden; † 5. Mai 1652) war ein ostfriesischer Adliger.

Neu!!: 5. Mai und Philipp Wilhelm von Innhausen und Knyphausen · Mehr sehen »

Piccadilly Circus

Piccadilly Circus ist eine Straßenkreuzung und ein öffentlicher Platz im Londoner West End.

Neu!!: 5. Mai und Piccadilly Circus · Mehr sehen »

Pietro Gasparri

Pietro Kardinal Gasparri Kardinalstaatssekretär Gasparri bei der Unterzeichnung der Lateranverträge (11. Februar 1929) Kardinalswappen Pietro Kardinal Gasparri (* 5. Mai 1852 in Capovallazza di Ussita, Kirchenstaat, heute Provinz Macerata, Italien; † 18. November 1934 in Rom) war Kardinalstaatssekretär der Römischen Kirche.

Neu!!: 5. Mai und Pietro Gasparri · Mehr sehen »

Pjotr Iljitsch Tschaikowski

''Pjotr Tschaikowski'', Öl auf Leinwand, 1893, Nikolai Kusnezow, Tretjakow-Galerie Tchaikovskis Unterschrift Pjotr Iljitsch Tschaikowski (wiss. Transliteration Pëtr Il’ič Čajkovskij; * in Kamsko-Wotkinski Sawod, Russisches Kaiserreich; † in Sankt Petersburg, Russisches Kaiserreich), deutsch Peter Tschaikowsky oder Tschaikowski, war ein russischer Komponist.

Neu!!: 5. Mai und Pjotr Iljitsch Tschaikowski · Mehr sehen »

Portugal

Die Republik Portugal (amtlich República Portuguesa) ist ein europäischer Staat im Westen der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: 5. Mai und Portugal · Mehr sehen »

Prager Operation

Die Prager Operation war während des Zweiten Weltkrieges die letzte große Offensive der Roten Armee in Zentraleuropa.

Neu!!: 5. Mai und Prager Operation · Mehr sehen »

Preußen

Preußische Landesflagge (1892–1918) Preußische Landesfarben bis 1947 Die größte Ausdehnung des preußischen Staates (1866–1918) Preußen war ein seit dem Spätmittelalter bestehendes Land an der Ostsee, zwischen Pommern, Polen und Litauen, dessen Name nach 1701 auf ein weit größeres, aus Brandenburg-Preußen hervorgegangenes Staatswesen angewandt wurde, das schließlich fast ganz Deutschland nördlich der Mainlinie einschloss und bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges bestand.

Neu!!: 5. Mai und Preußen · Mehr sehen »

Primo Angeli

Primo Angeli (* 5. Mai 1906 in Mailand; † 25. Oktober 2003 in München) war ein italienischer Jazz- und Unterhaltungsmusiker (Piano, Hammondorgel).

Neu!!: 5. Mai und Primo Angeli · Mehr sehen »

Prince Ital Joe

Prince Ital Joe (eigentlich Joe Paquette, * 5. Mai 1963 auf Dominica; † 16. Mai 2001 in Phoenix, Arizona) war ein US-amerikanischer Reggae-Musiker dominicanischer Herkunft.

Neu!!: 5. Mai und Prince Ital Joe · Mehr sehen »

Pug Manders

Clarence Edward „Pug“ Manders (* 5. Mai 1913 in Milbank, South Dakota; † 20. Januar 1985 in Des Moines, Iowa) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 5. Mai und Pug Manders · Mehr sehen »

Quarto dei Mille

Die Küste von Quarto Quarto dei Mille, oder auch einfach Quarto, ist ein Wohnviertel der italienischen Hafenstadt Genua.

Neu!!: 5. Mai und Quarto dei Mille · Mehr sehen »

Rassemblement National

Rassemblement National (RN; bis Juni 2018 Front National, FN), zu, ist eine am rechten Rand des politischen Spektrums angesiedelte Partei in Frankreich; sie bedient sich einer rechtspopulistischen Stilistik und rechtsextremer Argumentationen.

Neu!!: 5. Mai und Rassemblement National · Mehr sehen »

Raumfahrer

NASA-Astronaut Bruce McCandless II bei einem Außenbordeinsatz am 11. Februar 1984 Ein Raumfahrer (auch Weltraumfahrer) ist ein Teilnehmer an einer bemannten Expedition in den Weltraum.

Neu!!: 5. Mai und Raumfahrer · Mehr sehen »

Römisch-deutscher König

Stadtturm von Vöcklabruck aus dem Jahre 1508 mit der Inschrift: ''MAXIMILIANUS, DEI GRATIA REX ROMANORUM'', darunter die Wappen seiner Besitzungen Als römisch-deutscher König werden in der neueren historischen Forschung die Herrscher des Heiligen Römischen Reiches für die Zeit zwischen ihrer Wahl zum König und ihrer Krönung zum Kaiser bezeichnet.

Neu!!: 5. Mai und Römisch-deutscher König · Mehr sehen »

Reichstag (Heiliges Römisches Reich)

Sitzung des Reichstags in Regensburg im Jahr 1640 (nach einem Stich von Matthäus Merian) Der Begriff Reichstag bezeichnet ursprünglich die Versammlung der Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches.

Neu!!: 5. Mai und Reichstag (Heiliges Römisches Reich) · Mehr sehen »

Reinhard Libuda

Reinhard „Stan“ Libuda (* 10. Oktober 1943 in Wendlinghausen; † 25. August 1996 in Gelsenkirchen) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 5. Mai und Reinhard Libuda · Mehr sehen »

Republik China (1912–1949)

Die Republik China, auch als Nationalchina oder National-China bekannt, wurde im Jahr 1912 ausgerufen.

Neu!!: 5. Mai und Republik China (1912–1949) · Mehr sehen »

Reverend

Der Familienname Reverend stammt aus der Normandie in Frankreich.

Neu!!: 5. Mai und Reverend · Mehr sehen »

Richard Adler (Komponist)

Richard Adler (* 3. August 1921 in New York City, New York; † 21. Juni 2012 in Southampton, New York) war ein US-amerikanischer Komponist und Liedtexter.

Neu!!: 5. Mai und Richard Adler (Komponist) · Mehr sehen »

Richard Anders (Bildhauer)

Nachtigaldenkmal in Stendal Kaiser_Wilhelm-I.-Reiterdenkmal in Köln GutsMuths-Denkmal in Quedlinburg Richard Leopold Oskar Anders (* 10. Februar 1853 in Quedlinburg; † 5. Mai 1917 in Berlin-Schmargendorf) war ein deutscher Bildhauer und Hochschullehrer.

Neu!!: 5. Mai und Richard Anders (Bildhauer) · Mehr sehen »

Richard Arlt

Richard Arlt (* 5. Mai 1911 in Ober Hartmannsdorf; † 25. August 1999) war ein deutscher Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus, Gewerkschafter und Bergbau-Ingenieur.

Neu!!: 5. Mai und Richard Arlt · Mehr sehen »

Richard Hallgarten

Richard „Ricki“ Hallgarten (* 14. Januar 1905 in München; † 5. Mai 1932 in Holzhausen bei Utting am Ammersee) war ein deutscher Maler und Grafiker, Kinderbuchautor und -illustrator.

Neu!!: 5. Mai und Richard Hallgarten · Mehr sehen »

Richard Hofmann (Fußballspieler)

Lichtbildaufnahme Hofmanns (mit Autogramm vom 20. Mai 1930)Richard Hofmann (* 8. Februar 1906 in Meerane; † 5. Mai 1983 in Freital) war ein deutscher Fußballspieler und Fußballtrainer.

Neu!!: 5. Mai und Richard Hofmann (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Richard Tecker

Richard Tecker (* 5. Mai 1732 in Wien; † 13. November 1798) war ein römisch-katholischer Theologe und Direktor der Universitätsbibliothek Graz.

Neu!!: 5. Mai und Richard Tecker · Mehr sehen »

Risorgimento

bourbonische Staaten, rote Jahreszahlen.

Neu!!: 5. Mai und Risorgimento · Mehr sehen »

RMS Carpathia

Die RMS Carpathia war ein 1903 in Dienst gestelltes Passagierschiff der Cunard Line.

Neu!!: 5. Mai und RMS Carpathia · Mehr sehen »

RMS Titanic

Farbzeichnung der Titanic Die RMS Titanic (die deutsche Aussprache ist ebenfalls üblich) war ein Passagierschiff der britischen Reederei White Star Line.

Neu!!: 5. Mai und RMS Titanic · Mehr sehen »

Robert Craufurd

Robert Craufurd Robert Craufurd (* 5. Mai 1764 in Newark, Ayrshire (Schottland); † 23. Januar 1812 in Ciudad Rodrigo (Provinz Salamanca), Spanien) war ein britischer General.

Neu!!: 5. Mai und Robert Craufurd · Mehr sehen »

Robert Edward Lee

Signatur Robert Edward Lee (* 19. Januar 1807 auf der Stratford-Hall-Plantage, Virginia; † 12. Oktober 1870 in Lexington, Virginia) war bis 1861 Oberst des US-Heeres und der erfolgreichste General des konföderierten Heeres.

Neu!!: 5. Mai und Robert Edward Lee · Mehr sehen »

Robert Foulis

Robert Foulis (* 5. Mai 1796 in Glasgow, Schottland; † 26. Januar 1866 verarmt in Saint John, Neubraunschweig) war ein Erfinder.

Neu!!: 5. Mai und Robert Foulis · Mehr sehen »

Robert Kronfeld

Wien'' 1931 Robert Kronfeld (* 5. Mai 1904 in Wien; † 12. Februar 1948 bei Lasham, Hampshire, Großbritannien, nach Absturz) war ein österreichischer Segelflugpionier.

Neu!!: 5. Mai und Robert Kronfeld · Mehr sehen »

Robert Mylne

Robert Mylne Robert Mylne (* 1734 in Edinburgh; † 5. Mai 1811) war ein schottischer Architekt und Bauingenieur.

Neu!!: 5. Mai und Robert Mylne · Mehr sehen »

Robert Viktor von Puttkamer

miniatur Robert Viktor von Puttkamer (* 5. Mai 1828 in Frankfurt (Oder); † 15. März 1900 auf Gut Karzin bei Stolp in Pommern) war ein preußischer Staatsmann, der vor allem wegen der von ihm als Innenminister in den 1880er Jahren verantworteten politischen „Säuberung“ der preußischen Richter- und Beamtenschaft von erheblicher Bedeutung für die weitere Verwaltungsgeschichte Preußens bzw.

Neu!!: 5. Mai und Robert Viktor von Puttkamer · Mehr sehen »

Roberto Abdenur

Roberto Abdenur Roberto Pinto Ferreira Mameri Abdenur (* 5. Mai 1942 in Rio de Janeiro) ist ein brasilianischer Diplomat.

Neu!!: 5. Mai und Roberto Abdenur · Mehr sehen »

Robin de Kruijf

Robin de Kruijf (* 5. Mai 1991 in Nieuwegein) ist eine niederländische Volleyball-Nationalspielerin.

Neu!!: 5. Mai und Robin de Kruijf · Mehr sehen »

Rodica Arba

Rodica Arba-Pușcatu (* 5. Mai 1962 in Bukarest) ist eine rumänische Ruderin.

Neu!!: 5. Mai und Rodica Arba · Mehr sehen »

Rollfilm

Verpackte Rollfilme verschiedener Hersteller Rollfilme im Vergleich zur Kleinbildpatrone Als Rollfilm bezeichnet man fotografischen Film, der offen auf eine Spule konfektioniert wird.

Neu!!: 5. Mai und Rollfilm · Mehr sehen »

Roman Dzindzichashvili

Roman Dzindzichashvili (/Roman Jakowlewitsch Dschindschichaschwili; * 5. Mai 1944 in Tiflis) ist ein US-amerikanischer Schachspieler georgischer Herkunft.

Neu!!: 5. Mai und Roman Dzindzichashvili · Mehr sehen »

Ron Arad (Pilot)

Ron Arad (geboren am 5. Mai 1958 in Hod haScharon; verschollen 16. Oktober 1986 bei Sidon, Libanon) war ein Waffensystemoffizier der israelischen Luftwaffe.

Neu!!: 5. Mai und Ron Arad (Pilot) · Mehr sehen »

Ronald Reagan

Ronald Reagan (1981) rechts Ronald Wilson Reagan (* 6. Februar 1911 in Tampico, Illinois; † 5. Juni 2004 in Bel Air, Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler und republikanischer Politiker.

Neu!!: 5. Mai und Ronald Reagan · Mehr sehen »

Rosemarie Schuder

Rosemarie Schuder 3. von rechts, Heinrich-Mann-Preis 1958 Rosemarie Schuder (verheiratete Rosemarie Hirsch; * 24. Juli 1928 in Jena; † 5. Mai 2018 in Berlin) war eine deutsche Schriftstellerin und Mitglied des Hauptvorstandes der Ost-CDU.

Neu!!: 5. Mai und Rosemarie Schuder · Mehr sehen »

Roswell-Zwischenfall

Als Roswell-Zwischenfall oder Roswell-(UFO-)Ereignis (engl. Roswell incident) wird seit 1980 der Absturz eines angeblich außerirdischen unbekannten Flugobjekts (UFO) im Juni oder Juli 1947 in der Nähe der Kleinstadt Roswell im US-Bundesstaat New Mexico bezeichnet.

Neu!!: 5. Mai und Roswell-Zwischenfall · Mehr sehen »

Rote Armee

Die Rote Arbeiter- und Bauernarmee (/ Rabotsche-krestjanskaja Krasnaja armija (RKKA), kurz: Rote Armee (RA)) war die Bezeichnung für das Heer und die Luftstreitkräfte Sowjetrusslands bzw.

Neu!!: 5. Mai und Rote Armee · Mehr sehen »

Rudolf Pfeiffer

Rudolf Pfeiffer (vollständig Rudolf Carl Franz Otto Pfeiffer; * 28. September 1889 in Augsburg; † 5. Mai 1979 in Dachau) war ein deutscher klassischer Philologe.

Neu!!: 5. Mai und Rudolf Pfeiffer · Mehr sehen »

Rudolf Spielmann

Rudolf Spielmann (* 5. Mai 1883 in Wien; † 20. August 1942 in Stockholm) war ein österreichischer Schachmeister.

Neu!!: 5. Mai und Rudolf Spielmann · Mehr sehen »

Ruprecht (HRR)

Ruprecht III. und seine Gemahlin Elisabeth von Hohenzollern-Nürnberg in einer Miniaturkopie einer heute verlorenen Wanddarstellung im Heidelberger Schloss (Bayerisches Nationalmuseum München, Inv. Nr. NN 3610). Mittelalterliches Fresko von Ruprecht III. an der Chordecke der Stiftskirche (Neustadt an der Weinstraße) Ruprecht und Elisabeth von Hohenzollern-Nürnberg; Detail des Grabmales in der Heiliggeistkirche Heidelberg. Ruprecht (* 5. Mai 1352 in Amberg; † 18. Mai 1410 Burg Landskron bei Oppenheim) aus der Dynastie der Wittelsbacher war von 1400 bis 1410 römisch-deutscher König und als Ruprecht III.

Neu!!: 5. Mai und Ruprecht (HRR) · Mehr sehen »

Russ Adam

Russell Norman Adam (* 5. Mai 1961 in Windsor, Ontario) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler und -trainer, der unter anderem acht Mal für die Toronto Maple Leafs in der National Hockey League gespielt hat.

Neu!!: 5. Mai und Russ Adam · Mehr sehen »

Salli Terri

Salli Terri (* 3. September 1922 in London/Ontario; † 5. Mai 1996 in Long Beach/Kalifornien) war eine US-amerikanische Sängerin (Mezzosopran) und Gesangspädagogin.

Neu!!: 5. Mai und Salli Terri · Mehr sehen »

Salvador (Bahia)

Salvador, offiziell Município de Salvador, ist nach São Paulo und Rio de Janeiro die drittgrößte Stadt Brasiliens.

Neu!!: 5. Mai und Salvador (Bahia) · Mehr sehen »

Salzmarsch

Gandhi (Bildmitte, mit gesenktem Haupt) während des Salzmarsches, März–April 1930 Gandhi hebt am Ende des Salzmarsches Salz vom Strand auf, 5. April 1930 Der Salzmarsch oder die Salz-Satyagraha von 1930 war eine Kampagne Mahatma Gandhis, die das Salzmonopol der Briten brechen sollte und letztlich zur Unabhängigkeit Indiens von Großbritannien führte.

Neu!!: 5. Mai und Salzmarsch · Mehr sehen »

Sam Lanin

''Do Something'' von Sam Lanin’s Dance Orchestra auf Banner Records Sam Lanin (* 4. September 1891 im Russischen Kaiserreich; † 5. Mai 1977 in Hollywood, Florida) war ein amerikanischer Musiker und Dirigent des frühen Jazz.

Neu!!: 5. Mai und Sam Lanin · Mehr sehen »

Samir Kassir

Samir Kassir (* 5. Mai 1960 in Beirut; † 2. Juni 2005 ebenda) war ein libanesischer Journalist und Intellektueller.

Neu!!: 5. Mai und Samir Kassir · Mehr sehen »

Samuel Arnold (Politiker)

Samuel Arnold (1859) Samuel Arnold (* 1. Juni 1806 in Haddam, Middlesex County, Connecticut; † 5. Mai 1869 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 5. Mai und Samuel Arnold (Politiker) · Mehr sehen »

Sandy Baron

Sandy Baron, eigentlich Sanford Beresofsky (* 5. Mai 1937 in New York City, New York; † 21. Januar 2001 in Van Nuys, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 5. Mai und Sandy Baron · Mehr sehen »

Santiago Cabrera

Santiago Cabrera (2011) Santiago Cabrera (* 5. Mai 1978 in Caracas, Venezuela) ist ein chilenischer Filmschauspieler.

Neu!!: 5. Mai und Santiago Cabrera · Mehr sehen »

Santilli-Film

Der Santilli-Film, auch Alien Autopsy, ist ein Film, der angeblich die Obduktion eines Außerirdischen aus dem Jahr 1947 dokumentiert.

Neu!!: 5. Mai und Santilli-Film · Mehr sehen »

Sarah Kirsch

Sarah Kirsch (2008) Sarah und Rainer Kirsch, 1964 (Sarah links, Rainer in der Mitte) Sarah Kirsch (* 16. April 1935 in Limlingerode, Kreis Nordhausen; † 5. Mai 2013 in Heide (Holstein); eigentlich Ingrid Hella Irmelinde Kirsch, geborene Bernstein) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 5. Mai und Sarah Kirsch · Mehr sehen »

Sándor Torghelle

Sándor Torghelle (* 5. Mai 1982 in Budapest) ist ein ungarischer Fußballspieler.

Neu!!: 5. Mai und Sándor Torghelle · Mehr sehen »

Søren Kierkegaard

Søren Kierkegaard um 1840 Signatur Søren Kierkegaards Søren Aabye Kierkegaard (* 5. Mai 1813 in Kopenhagen; † 11. November 1855 ebenda) war ein dänischer Philosoph, Essayist, Theologe und religiöser Schriftsteller.

Neu!!: 5. Mai und Søren Kierkegaard · Mehr sehen »

Schack Hermann Ewald

Schack Hermann Ewald (* 6. Februar 1745 in Gotha; † 5. Mai 1822 ebenda) war ein deutscher Hofbeamter und Publizist.

Neu!!: 5. Mai und Schack Hermann Ewald · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 5. Mai und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schlacht bei Herbsthausen

Schlacht bei Mergentheim, Stich aus dem Theatrum Europaeum Die Schlacht bei Herbsthausen, auch Schlacht bei Mergentheim (frz.: Bataille de Marienthal)Mergentheim wurde auch Mergental genannt (Märchedol im Hohenloher Dialekt); vgl.

Neu!!: 5. Mai und Schlacht bei Herbsthausen · Mehr sehen »

Schlacht bei Puebla

Schlacht bei Puebla In der Schlacht bei Puebla am 5. Mai 1862 wurden Franzosen durch mexikanische Truppen geschlagen.

Neu!!: 5. Mai und Schlacht bei Puebla · Mehr sehen »

Schlacht in der Wilderness

Die Schlacht in der Wilderness war eine Schlacht während des Amerikanischen Bürgerkriegs und die erste des Überland-Feldzuges Generalleutnant Grants.

Neu!!: 5. Mai und Schlacht in der Wilderness · Mehr sehen »

Schlacht um Cholm

Die Schlacht um Cholm, auch Kessel von Cholm, fand während des Zweiten Weltkrieges an der deutsch-sowjetischen Front im Bereich der Heeresgruppe Nord statt.

Neu!!: 5. Mai und Schlacht um Cholm · Mehr sehen »

Schlacht um Shanghai (1932)

Die Schlacht um Shanghai, auch bekannt als Shanghai-Zwischenfall, war ein kurzer Konflikt zwischen Japan und China zu Beginn des Jahres 1932, der im weiteren Kontext der Mandschurei-Krise stand.

Neu!!: 5. Mai und Schlacht um Shanghai (1932) · Mehr sehen »

Schlacht von Williamsburg

Die Schlacht von Williamsburg (auch: Schlacht von Fort Magruder) war eine Schlacht des Amerikanischen Bürgerkrieges, die am 5.

Neu!!: 5. Mai und Schlacht von Williamsburg · Mehr sehen »

Schlange (Sternbild)

Die Schlange (lateinisch Serpens) ist ein Sternbild des Sommerhimmels und verläuft in der Nähe des Himmelsäquators.

Neu!!: 5. Mai und Schlange (Sternbild) · Mehr sehen »

Schwangerschaftsabbruch

Ein Schwangerschaftsabbruch (auch Abtreibung; medizinisch Interruptio, Abruptio graviditatis oder induzierter Abort) ist die vorzeitige Beendigung einer Schwangerschaft.

Neu!!: 5. Mai und Schwangerschaftsabbruch · Mehr sehen »

Schwäbischer Städtebund

Der Schwäbische Städtebund war in erster Linie ein militärisches Bündnis mehrerer Reichsstädte.

Neu!!: 5. Mai und Schwäbischer Städtebund · Mehr sehen »

Scott Tucker (Rennfahrer)

Scott Tucker 2010 Ferrari F430 Challenge, vor dem Start zum Ferrari-Challenge-Wertungslauf im Miller Motorsports Park 2010 2010 in Le Mans......und im HPD ARX-01g beim Petit Le Mans 2011 Das Level-5-Motorsports-Team rund um Scott Tucker vor dem 24-Stunden-Rennen von Daytona 2010 Scott Tucker (* 5. Mai 1962 in Kansas City) ist ein US-amerikanischer Unternehmer, Autorennfahrer, Rennstallbesitzer und wegen Betrugs verurteilter Straftäter.

Neu!!: 5. Mai und Scott Tucker (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Seabury Ford

Seabury Ford Seabury Ford (* 15. Oktober 1801 in Cheshire, Connecticut; † 5. Mai 1855 in Burton, Ohio) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1849 bis 1850 der 20. Gouverneur des Bundesstaates Ohio.

Neu!!: 5. Mai und Seabury Ford · Mehr sehen »

Seeschlacht von Okpo

Die Seeschlacht von Okpo war eine Seeschlacht im Rahmen des Imjin-Kriegs.

Neu!!: 5. Mai und Seeschlacht von Okpo · Mehr sehen »

Sergei Fjodorowitsch Achromejew

Marschall Sergei Fjodorowitsch Achromejew (1988) Sergei Fjodorowitsch Achromejew (russisch Сергей Фёдорович Ахромеев; englisch: Sergei Feodorovich Akhromeev) (* 5. Mai 1923 im Dorf Windrei bei Spassk, Gouvernement Tambow, heute Mordowien; † 24. August 1991 in Moskau), war ein sowjetischer Militär und Marschall der Sowjetunion.

Neu!!: 5. Mai und Sergei Fjodorowitsch Achromejew · Mehr sehen »

Sergei Iwanowitsch Mossin

Sergei Iwanowitsch Mossin (* in Ramon; † in Tula) war ein russischer Waffenkonstrukteur und Offizier der russischen Armee.

Neu!!: 5. Mai und Sergei Iwanowitsch Mossin · Mehr sehen »

Serse Cosmi

Serse Cosmi (* 5. Mai 1958 in Perugia, Italien) ist ein italienischer Fußballtrainer, zurzeit tätig beim Zweitligisten Ascoli Picchio FC 1898.

Neu!!: 5. Mai und Serse Cosmi · Mehr sehen »

Sezessionskrieg

Der Bürgerkrieg war der erste Krieg, in dem die Eisenbahn eine entscheidende Rolle spielte. Der Sezessionskrieg war einer der ersten Kriege, die auch fotografisch dokumentiert wurden. Hier: Gefallene der Schlacht am Antietam, 1862. Foto von Alexander Gardner. Der Sezessionskrieg oder Amerikanische Bürgerkrieg war der von 1861 bis 1865 währende militärische Konflikt zwischen den aus den Vereinigten Staaten ausgetretenen, in der Konföderation vereinigten Südstaaten und den in der Union verbliebenen Nordstaaten (Unionsstaaten).

Neu!!: 5. Mai und Sezessionskrieg · Mehr sehen »

Siebenjähriger Krieg

Schweden und Verbündete Im Siebenjährigen Krieg (1756–1763) kämpften mit Preußen und Großbritannien/Kurhannover auf der einen und der kaiserlichen österreichischen Habsburgermonarchie, Frankreich und Russland sowie dem Heiligen Römischen Reich auf der anderen Seite alle europäischen Großmächte jener Zeit.

Neu!!: 5. Mai und Siebenjähriger Krieg · Mehr sehen »

Siegfried Böhm

Böhm, links, spricht im Staatsrat der DDR mit Herbert Fechner und Fritz Scharfenstein Siegfried Böhm (* 20. August 1928 in Plauen; † 4. Mai 1980 in Berlin-Karlshorst) war ein deutscher Politiker, SED-Funktionär und Minister der Finanzen der DDR.

Neu!!: 5. Mai und Siegfried Böhm · Mehr sehen »

Sigmund Aschrott

Sigmund Aschrott Sigmund Aschrott (* 14. Juni 1826 in Hochheim am Main; † 5. Mai 1915 in Berlin) war ein deutsch-jüdischer Kaufmann, Industrieller, Bankier und Immobilienunternehmer.

Neu!!: 5. Mai und Sigmund Aschrott · Mehr sehen »

Sigrid

Sigrid (auch Siegrid) ist ein weiblicher Vorname, der vor allem in Nordeuropa und Deutschland verbreitet ist.

Neu!!: 5. Mai und Sigrid · Mehr sehen »

Silas Adams

Silas Adams Silas Adams (* 9. Februar 1839 im Pulaski County, Kentucky; † 5. Mai 1896 in Liberty, Kentucky) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 5. Mai und Silas Adams · Mehr sehen »

Silber

Silber ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Ag und der Ordnungszahl 47.

Neu!!: 5. Mai und Silber · Mehr sehen »

Silva Gonzalez

Silva Gonzalez, 2008 Hayrettin Silva Gonzalez (* 5. Mai 1979 in Hamburg) ist ein deutscher Sänger, Schauspieler und Entertainer.

Neu!!: 5. Mai und Silva Gonzalez · Mehr sehen »

Silvan Aegerter

Silvan Aegerter (* 5. Mai 1980 in Grenchen) ist ein Schweizer Fussballspieler.

Neu!!: 5. Mai und Silvan Aegerter · Mehr sehen »

Sklaverei

Misshandelter Sklave in Louisiana, 1863 Sklaverei bezeichnet den Zustand, in dem Menschen vorübergehend oder lebenslang als Eigentum anderer behandelt werden.

Neu!!: 5. Mai und Sklaverei · Mehr sehen »

Skye Sweetnam

Skye Sweetnam (2015) Skye Alexandra Sweetnam (* 5. Mai 1988 in Bolton, Ontario) ist eine kanadische Rocksängerin.

Neu!!: 5. Mai und Skye Sweetnam · Mehr sehen »

Soheil Ayari

Soheil Ayari 2009 in Le Mans Soheil Ayari (* 5. Mai 1970 in Aix-les-Bains) ist ein französischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 5. Mai und Soheil Ayari · Mehr sehen »

Sonja Åkesson

Sonja Åkesson (* 19. April 1926 in Buttle auf Gotland; † 5. Mai 1977 in Halmstad) war eine schwedische Schriftstellerin und Künstlerin.

Neu!!: 5. Mai und Sonja Åkesson · Mehr sehen »

Sozialdemokratische Partei Österreichs

Die Sozialdemokratische Partei Österreichs (SPÖ) ist eine der ältesten bestehenden Parteien Österreichs und eine der beiden traditionellen Großparteien des Landes.

Neu!!: 5. Mai und Sozialdemokratische Partei Österreichs · Mehr sehen »

Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend

Die Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend (SDAJ) ist ein marxistisch-leninistisch orientierter Jugendverband.

Neu!!: 5. Mai und Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend · Mehr sehen »

Special Air Service

historischer Jeep der SAS Der Special Air Service (SAS) ist eine Spezialeinheit der British Army, die 1941 während des Zweiten Weltkriegs von dem schottischen Lieutenant Colonel David Stirling aufgestellt wurde.

Neu!!: 5. Mai und Special Air Service · Mehr sehen »

St. Helena (Insel)

Flag of Saint Helena.svg|Flagge St. Helenas Coat of arms of Saint Helena.svg|Wappen St. Helenas St.

Neu!!: 5. Mai und St. Helena (Insel) · Mehr sehen »

Staatspräsident (Frankreich)

Amtssitz des Staatspräsidenten, der Élysée-Palast Der französische Staatspräsident ist das Staatsoberhaupt der Französischen Republik und von Amts wegen auch Kofürst von Andorra.

Neu!!: 5. Mai und Staatspräsident (Frankreich) · Mehr sehen »

Staatstheater Stuttgart

Die Staatstheater Stuttgart sind ein Drei-Sparten-Theater mit den Sparten Oper Stuttgart, Stuttgarter Ballett und Schauspiel Stuttgart in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart.

Neu!!: 5. Mai und Staatstheater Stuttgart · Mehr sehen »

Stanisław Kazimierczyk

Stanisław Kazimierczyk (Stich von Jan Aleksander Gorczyn, 17. Jh.) Stanisław Kazimierczyk (* 27. September 1433 in Kazimierz, heute Krakau; † 3. März 1489 in Kazimierz), eigentlich Stanisław Sołtys, war ein polnischer römisch-katholischer Ordensgeistlicher, Pfarrer und Prediger.

Neu!!: 5. Mai und Stanisław Kazimierczyk · Mehr sehen »

Stanisław Moniuszko

Stanisław Moniuszko, Warschau 1865 Herb Krzywda Stanisław Moniuszko Herb Krzywda (* 5. Mai 1819 in Ubiel bei Minsk, heute Weißrussland; † 4. Juni 1872 in Warschau, Kongresspolen) war ein polnischer Adliger, Komponist, Dirigent und Lehrer.

Neu!!: 5. Mai und Stanisław Moniuszko · Mehr sehen »

Stanislaus Hosius

Barock-Gemälde des Kardinals Hosisus von Marcello Bacciarelli (1781) Stanislaus Hosius Stanislaus Hosius (* 5. Mai 1504 in Krakau; † 5. August 1579 in Capranica bei Rom) trat als katholischer Theologe für die Erhaltung des Exempt-Status des Fürstbistums Ermland und Erhaltung oder Wiedergewinnung des Katholizismus im Ermland und in Polen ein.

Neu!!: 5. Mai und Stanislaus Hosius · Mehr sehen »

Städtekrieg 1387–1389

Der Städtekrieg war ein Krieg zwischen dem Schwäbischen Städtebund und den bayerischen Herzögen von 1387 bis 1389.

Neu!!: 5. Mai und Städtekrieg 1387–1389 · Mehr sehen »

Stefan Wenzel

Stefan Wenzel 2018 Peer Stefan Wenzel (* 5. Mai 1962 in Nakskov, Dänemark) ist ein deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen) und Abgeordneter des Niedersächsischen Landtags.

Neu!!: 5. Mai und Stefan Wenzel · Mehr sehen »

Stephan Kekule

Stephan Kekule, ca. 1904 Stephan Karl Kekule (seit 1895 Kekule von Stradonitz, * 1. Mai 1863 in Gent, Belgien; † 5. Mai 1933 in Berlin) war ein deutscher Jurist, Privatgelehrter, Heraldiker und Genealoge aus der Familie Kekulé von Stradonitz.

Neu!!: 5. Mai und Stephan Kekule · Mehr sehen »

Steve Scott

Steve Scott (1982) Steve Scott (eigentlich: Steven Michael Scott; * 5. Mai 1956 in Upland, Kalifornien) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Mittel- und Langstreckenläufer.

Neu!!: 5. Mai und Steve Scott · Mehr sehen »

Steve Stevens

Steve Stevens bei einem Konzert, 2008 Steve Stevens (* 5. Mai 1959 in Brooklyn, New York City als Steven Bruce Schneider) ist ein US-amerikanischer Musiker und wurde bekannt als Gitarrist für Billy Idol, spielte aber auch mit Michael Jackson und Robert Palmer.

Neu!!: 5. Mai und Steve Stevens · Mehr sehen »

Stuttgart

Das für Öffentlichkeitsarbeit verwendete Logo der Stadt Stuttgart Schlossplatz am Morgen Alten Schloss Karlshöhe ist die Hauptstadt des deutschen Landes Baden-Württemberg und mit rund 630.000 Einwohnern dessen größte Stadt.

Neu!!: 5. Mai und Stuttgart · Mehr sehen »

Subsidien

Subsidien (der Singular Subsidium wird fast nie gebraucht; lat. subsidium, Plural subsidia „Hilfsmittel“) sind Unterstützungsleistungen, durch die ein bestimmter Zweck erfüllt werden soll, z. B.

Neu!!: 5. Mai und Subsidien · Mehr sehen »

Sun Ce

Porträt Sun Ces. Illustration aus einer Ausgabe der ''Geschichte der Drei Reiche'', Qing-Dynastie. Sūn Cè, Großjährigkeitsname Bófú (* 175; † 5. Mai 200) war ein chinesischer General und Warlord gegen Ende der Han-Dynastie am Vorabend der Zeit der Drei Reiche.

Neu!!: 5. Mai und Sun Ce · Mehr sehen »

Sun Quan

Sūn Quán, Großjährigkeitsname (Zi) Zhòngmóu (* 182; † 252), war der Begründer der chinesischen Wu-Dynastie zur Zeit der Drei Reiche und einer der Söhne des Generals Sun Jian.

Neu!!: 5. Mai und Sun Quan · Mehr sehen »

Sylvia Pankhurst

Sylvia Pankhurst Estelle Sylvia Pankhurst (* 5. Mai 1882 in Manchester; † 27. September 1960 in Addis Abeba) war eine Aktivistin in der Suffragettenbewegung.

Neu!!: 5. Mai und Sylvia Pankhurst · Mehr sehen »

Szymon Szymonowic

Szymon Szymonowic Szymon Szymonowic (Simon Simonides; * 24. Oktober 1558 in Lemberg; † 5. Mai 1629 in Czernięcin) war ein polnischer Lyriker der Renaissance.

Neu!!: 5. Mai und Szymon Szymonowic · Mehr sehen »

Tammy Wynette

Tammy Wynette in der ''The Johnny Cash Show'' in Nashville, Tennessee (1977) Tammy Wynette's Grab im Mausoleum von ''Woodlawn Memorial Park'', Nashville, Tennessee (2010) Tammy Wynette (bürgerlich Virginia Wynette Pugh, * 5. Mai 1942 in Itawamba County, Mississippi; † 6. April 1998 in Nashville, Tennessee) war eine US-amerikanische Country-Sängerin.

Neu!!: 5. Mai und Tammy Wynette · Mehr sehen »

Thailand

Thailand, offiziell Königreich Thailand (ราชอาณาจักรไทย, umgangssprachlich: เมืองไทย), ist ein Staat in Südostasien.

Neu!!: 5. Mai und Thailand · Mehr sehen »

Theodore Maiman

Theodore Harold Maiman (* 11. Juli 1927 in Los Angeles, Kalifornien; † 5. Mai 2007 in Vancouver) war ein US-amerikanischer Physiker.

Neu!!: 5. Mai und Theodore Maiman · Mehr sehen »

Thomas Holland, 1. Earl of Kent

Thomas Holland, 1.

Neu!!: 5. Mai und Thomas Holland, 1. Earl of Kent · Mehr sehen »

Tinja-Riikka Korpela

Tinja-Riikka Tellervo Korpela (* 5. Mai 1986 in Oulu) ist eine finnische Fußballtorfrau, die seit Februar 2018 bei Vålerenga Oslo unter Vertrag steht und für die A-Nationalmannschaft aktiv ist.

Neu!!: 5. Mai und Tinja-Riikka Korpela · Mehr sehen »

Tobias Hübner

Tobias Hübner (* 5. April 1578 in Halle (Saale); † 5. Mai 1636 in Dessau) war ein deutscher Barockdichter und Literaturtheoretiker.

Neu!!: 5. Mai und Tobias Hübner · Mehr sehen »

Tobias Seyb

Tobias Seyb (* 5. Mai 1961 in Besigheim) ist ein deutscher Musiker und Komponist.

Neu!!: 5. Mai und Tobias Seyb · Mehr sehen »

Tolia Nikiprowetzky

Tolia Nikiprowetzky (* in Feodossija auf Krim; † 5. Mai 1997) war ein russischer Komponist.

Neu!!: 5. Mai und Tolia Nikiprowetzky · Mehr sehen »

Tomé José de Barros Queirós

Tomé de Barros Queirós Tomé José de Barros Queirós (* 2. Februar 1872 in Ílhavo; † 5. Mai 1925 in Lissabon) war ein portugiesischer Politiker aus der Zeit der ersten Republik.

Neu!!: 5. Mai und Tomé José de Barros Queirós · Mehr sehen »

Tony Blair

Tony Blair (2012) Anthony „Tony“ Charles Lynton Blair (* 6. Mai 1953 in Edinburgh, Schottland) ist ein britischer Politiker.

Neu!!: 5. Mai und Tony Blair · Mehr sehen »

Tony Canadeo

Anthony Robert „Tony“ Canadeo (* 5. Mai 1919 in Chicago, Illinois; † 29. November 2003 in Green Bay, Wisconsin), Spitzname: The Gray Ghost of Gonzaga war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 5. Mai und Tony Canadeo · Mehr sehen »

Trần Đức Lương

Tran Duc Luong(Foto: Ricardo Stuckert/PR, 2004) Trần Đức Lương (* 5. Mai 1937) war von 1997 bis 2006 der Präsident Vietnams.

Neu!!: 5. Mai und Trần Đức Lương · Mehr sehen »

Tsepo Masilela

Peter Tsepo Masilela (* 5. Mai 1985 in Witbank) ist ein südafrikanischer Fußballspieler.

Neu!!: 5. Mai und Tsepo Masilela · Mehr sehen »

Tyrone Power

Tyrone Power 1946 Tyrone Edmund Power III. (* 5. Mai 1914 in Cincinnati, Ohio; † 15. November 1958 in Madrid, Spanien) war ein US-amerikanischer Film- und Theaterschauspieler.

Neu!!: 5. Mai und Tyrone Power · Mehr sehen »

Umaru Yar’Adua

Umaru Yar’Adua Umaru Musa Yar’Adua (* 16. August 1951 in Katsina; † 5. Mai 2010 in Abuja) war ein nigerianischer Politiker und von 2007 bis 2010 Staatspräsident Nigerias.

Neu!!: 5. Mai und Umaru Yar’Adua · Mehr sehen »

United States Army im Sezessionskrieg

Die United States Army im Sezessionskrieg (in Abgrenzung zur Confederate States Army oft Union Army ‚Unionsheer‘ genannt) war das Heer der Vereinigten Staaten während des Sezessionskrieges.

Neu!!: 5. Mai und United States Army im Sezessionskrieg · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 5. Mai und Uraufführung · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 5. Mai und US-Dollar · Mehr sehen »

Vítor Faverani

Vítor Luiz Faverani Tatsch (* 5. Mai 1988 in Porto Alegre) ist ein brasilianischer Basketballspieler.

Neu!!: 5. Mai und Vítor Faverani · Mehr sehen »

Völkerbund

Genf, Haus des Völkerbundrates (Aufnahme aus dem Jahr 1931) Der Völkerbund war eine zwischenstaatliche Organisation mit Sitz in Genf (Schweiz).

Neu!!: 5. Mai und Völkerbund · Mehr sehen »

Velibor Đurić

Velibor Đurić (* 5. Mai 1982 in Vlasenica) ist ein bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: 5. Mai und Velibor Đurić · Mehr sehen »

Vermögensdelikt

Als Vermögensdelikte bezeichnet man in Kriminologie und Strafrechtsvergleichung Delikte, die sich gegen das Vermögen richten.

Neu!!: 5. Mai und Vermögensdelikt · Mehr sehen »

Versailles

ist eine französische Stadt in der Region Île-de-France mit Einwohnern (Stand). Sie ist Verwaltungssitz (frz.: chef-lieu) des Départements Yvelines (78) und seit 1801 Sitz des Bistums Versailles.

Neu!!: 5. Mai und Versailles · Mehr sehen »

Vince Grella

Vincenzo „Vince“ Grella (* 5. Mai 1979 in Dandenong, Melbourne) ist ein ehemaliger australischer Fußballspieler; er spielte auf der Position eines Mittelfeldspielers.

Neu!!: 5. Mai und Vince Grella · Mehr sehen »

Vincenzo Carafa

Vincenzo Carafa Vincenzo Carafa, zuweilen auch Carrafa oder Caraffa, (* 5. Mai 1585 in Andria; † 8. Juni 1649 in Rom), war der 7.

Neu!!: 5. Mai und Vincenzo Carafa · Mehr sehen »

Volker Michel

Volker Michel (* 5. Mai 1973 in Dornholzhausen) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler.

Neu!!: 5. Mai und Volker Michel · Mehr sehen »

Waffen-SS

Waffen-SS-Division „Das Reich“, Sowjetunion 1942 Waffen-SS war ab 1939 die Bezeichnung für die schon früher gegründeten militärischen Verbände der nationalsozialistischen Parteitruppe SS.

Neu!!: 5. Mai und Waffen-SS · Mehr sehen »

Wahlergebnisse österreichischer Bundespräsidentenwahlen

Die Bundespräsidenten werden in Österreich seit 1951 von der Bevölkerung in direkter Wahl bestimmt.

Neu!!: 5. Mai und Wahlergebnisse österreichischer Bundespräsidentenwahlen · Mehr sehen »

Wahlrechtsreferendum im Vereinigten Königreich

Landesweite Ergebnisse des Referendums (rot.

Neu!!: 5. Mai und Wahlrechtsreferendum im Vereinigten Königreich · Mehr sehen »

Waldemar Bloch

Waldemar Bloch (* 5. Mai 1906 in Wien; † 19. Februar 1984 in Graz) war ein österreichischer Komponist, Pianist und Musikpädagoge.

Neu!!: 5. Mai und Waldemar Bloch · Mehr sehen »

Walter Bruch

Sommerspiele 1936 mit Walter Bruch hinter der Kamera. Unterschrift in einem Brief Walter Bruch (* 2. März 1908 in Neustadt an der Weinstraße; † 5. Mai 1990 in Hannover) war ein deutscher Elektrotechniker und Pionier des deutschen Fernsehens.

Neu!!: 5. Mai und Walter Bruch · Mehr sehen »

Walter Damrosch

Walter Damrosch (1908) Walter Johannes Damrosch (* 30. Januar 1862 in Breslau; † 22. Dezember 1950 in New York) war ein US-amerikanischer Dirigent und Komponist deutscher Herkunft.

Neu!!: 5. Mai und Walter Damrosch · Mehr sehen »

Walter Donzé

Walter Donzé Walter Donzé (* 5. Mai 1946 in Luzern, heimatberechtigt in Luzern und Frutigen) ist ein Schweizer Politiker (EVP).

Neu!!: 5. Mai und Walter Donzé · Mehr sehen »

Walter Sisulu

Walter Max Ulyate Sisulu (* 18. Mai 1912 in Qutubeni im Engcobo-Distrikt, Transkei; † 5. Mai 2003 in Johannesburg) war ein Antiapartheid-Kämpfer und südafrikanischer Politiker.

Neu!!: 5. Mai und Walter Sisulu · Mehr sehen »

Walther Hempel

Walther Hempel Walther Mathias Hempel (* 5. Mai 1851 in Pulsnitz; † 1. Dezember 1916 in Dresden, auch zitiert als: Walter Matthias Hempel) war ein deutscher Chemiker, bekannt durch seine Arbeiten zur Elektrolyse und technischen Gasanalyse.

Neu!!: 5. Mai und Walther Hempel · Mehr sehen »

Wehrmacht

Vorschrift – Die Pflichten des deutschen Soldaten …, 1936 Wehrmacht ist die Bezeichnung für die Gesamtheit der Streitkräfte im nationalsozialistischen Deutschland.

Neu!!: 5. Mai und Wehrmacht · Mehr sehen »

Weinsberger Bluttat

Die Weinsberger Bluttat, auch bekannt als Weinsberger Blut-Ostern, war die Tötung des Grafen Ludwig von Helfenstein und seiner Begleiter vor den Toren der Stadt Weinsberg durch aufständische Bauern im Deutschen Bauernkrieg am 16.

Neu!!: 5. Mai und Weinsberger Bluttat · Mehr sehen »

Weli Muhadow

Weli Muhadow (auch Welimuhammet Muhadow oder / Weli(muchamed) Muchatow; * in Bagir bei Aşgabat; † 6. Januar 2005 in Aşgabat) war ein turkmenischer Komponist.

Neu!!: 5. Mai und Weli Muhadow · Mehr sehen »

Wenzel (HRR)

König Wenzel. Illustration aus der Wenzelsbibel, c.1398/1395 Wenzel von Luxemburg aus dem Geschlecht der Luxemburger, Beiname der Faule (auch Wenzeslaus, tschechisch Václav; * 26. Februar 1361 in Nürnberg; † 16. August 1419 auf der Wenzelsburg, tschechisch Nový hrad u Kunratic, heute im Stadtgebiet von Prag), war seit seiner Krönung im Kindesalter 1363 bis zu seinem Tod 1419 als Wenzel IV. König von Böhmen und von 1376 bis zu seiner Absetzung 1400 römisch-deutscher König.

Neu!!: 5. Mai und Wenzel (HRR) · Mehr sehen »

Werner Sanß

Werner Sanß (* 27. April 1913 in Münster; † 5. Mai 2004 in Selm) war Theologe, Friedensaktivist und der erste Träger des Aachener Friedenspreises.

Neu!!: 5. Mai und Werner Sanß · Mehr sehen »

Wider die Mordischen und Reubischen Rotten der Bawren

Luther Wider die Mordischen und Reubischen Rotten der Bawren ist eine Schrift Martin Luthers im Zusammenhang mit den Deutschen Bauernkriegen, zu denen er darin Stellung bezog.

Neu!!: 5. Mai und Wider die Mordischen und Reubischen Rotten der Bawren · Mehr sehen »

Wiktor Alexandrowitsch Hartmann

Viktor Hartmann Wiktor Alexandrowitsch Hartmann (* in Sankt Petersburg; † in Kirejewo bei Moskau) war ein russischer Architekt, Bildhauer und Maler deutscher Abstammung.

Neu!!: 5. Mai und Wiktor Alexandrowitsch Hartmann · Mehr sehen »

Wilhelm Hertenstein

Wilhelm Hertenstein Wilhelm Friedrich Hertenstein (* 5. Mai 1825 in Kyburg ZH; † 27. November 1888 in Bern) war ein Schweizer Politiker, Forstmeister und Offizier.

Neu!!: 5. Mai und Wilhelm Hertenstein · Mehr sehen »

Will Arnett

Will Arnett (2016) William „Will“ Emerson Arnett (* 4. Mai 1970 in Toronto, Ontario) ist ein kanadischer Schauspieler.

Neu!!: 5. Mai und Will Arnett · Mehr sehen »

Willem Alberda van Ekenstein

Willem Alberda van Ekenstein (* 28. März 1858 in Groningen; † 5. Mai 1937) war ein niederländischer Chemiker.

Neu!!: 5. Mai und Willem Alberda van Ekenstein · Mehr sehen »

Willem Karel Mertens

Willem Karel Mertens (* 5. Mai 1893 in Surabaya; † 20. Februar 1945 in Cimahi) war ein niederländischer Arzt.

Neu!!: 5. Mai und Willem Karel Mertens · Mehr sehen »

Willi Schlage

Willi Schlage (* 24. Dezember 1888; † 5. Mai 1940 in Berlin) war ein deutscher Schachmeister und -trainer.

Neu!!: 5. Mai und Willi Schlage · Mehr sehen »

William Dale Archerd

William Dale Archerd (* 5. Mai 1912; † 29. Oktober 1977) war ein US-amerikanischer Serienmörder, der zwischen 1956 und 1966 in Kalifornien mindestens drei Menschen mit Insulininjektionen getötet hat.

Neu!!: 5. Mai und William Dale Archerd · Mehr sehen »

William Wallace Denslow

Zauberers von Oz'' aus dem Jahr 1900, das von Denslow geschaffen wurde William Wallace Denslow (* 5. Mai 1856 in Philadelphia; † 29. März 1915) war ein US-amerikanischer Illustrator und Karikaturist, der heute noch wegen seiner Zusammenarbeit mit dem Autor L. Frank Baum bekannt ist.

Neu!!: 5. Mai und William Wallace Denslow · Mehr sehen »

Willis C. Hawley

Willis C. Hawley Willis Chatman Hawley (* 5. Mai 1864 in Monroe, Benton County, Oregon; † 24. Juli 1941 in Salem, Oregon) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 5. Mai und Willis C. Hawley · Mehr sehen »

Wirtschaftskrise

Als Wirtschaftskrise bezeichnet man in der Volkswirtschaftslehre die Phase einer deutlich negativen Entwicklung des Wirtschaftswachstums.

Neu!!: 5. Mai und Wirtschaftskrise · Mehr sehen »

Witali Michailowitsch Bujanowski

Witali Michailowitsch Bujanowski (* 27. August 1928 in Leningrad; † 5. Mai 1993 in Sankt Petersburg) war ein russischer Hornist, Musikprofessor und Komponist, der Sohn von Michail Bujanowski.

Neu!!: 5. Mai und Witali Michailowitsch Bujanowski · Mehr sehen »

Wolfgang Denk (Chirurg)

Wolfgang Denk (* 21. März 1882 in Linz; † 4. Februar 1970 in Wien) war ein österreichischer Chirurg.

Neu!!: 5. Mai und Wolfgang Denk (Chirurg) · Mehr sehen »

Wolfgang Neuss

Hans Wolfgang Otto Neuß (amtl. Schreibweise) (* 3. Dezember 1923 in Breslau; † 5. Mai 1989 in Berlin) war ein deutscher Kabarettist und Schauspieler.

Neu!!: 5. Mai und Wolfgang Neuss · Mehr sehen »

Wolfgang Stehmer

Wolfgang Stehmer (* 5. Mai 1951 in Philippsburg) ist ein baden-württembergischer Politiker der SPD und ehemaliges Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg.

Neu!!: 5. Mai und Wolfgang Stehmer · Mehr sehen »

Wyborg

Wyborg (Transkription von; alternativ oder veraltet Wiburg) ist eine Stadt in der Oblast Leningrad in Russland.

Neu!!: 5. Mai und Wyborg · Mehr sehen »

Yossi Benayoun

Yossi Shai Benayoun (* 5. Mai 1980 in Dimona) ist ein israelischer Fußballspieler, der bei Beitar Jerusalem unter Vertrag steht.

Neu!!: 5. Mai und Yossi Benayoun · Mehr sehen »

Zug der Tausend

Quarto Als Zug der Tausend bezeichnet man den Marsch einer 1067 Mann starken Truppe aus Freiwilligen, wegen ihrer Uniformierung Rothemden genannt, die unter der Führung von Giuseppe Garibaldi am 11.

Neu!!: 5. Mai und Zug der Tausend · Mehr sehen »

Zwei-plus-Vier-Vertrag

Unterschriften der Vier Mächte Der Zwei-plus-Vier-Vertrag (vollständiger amtlicher Titel: Vertrag über die abschließende Regelung in bezug auf Deutschland; daher auch kurz als Regelungsvertrag bezeichnet) ist ein Staatsvertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland, der Deutschen Demokratischen Republik sowie Frankreich, der Sowjetunion, Großbritannien und den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 5. Mai und Zwei-plus-Vier-Vertrag · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: 5. Mai und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Zweites Konzil von Konstantinopel

Das zweite Konzil von Konstantinopel (das fünfte ökumenische Konzil) fand 553 unter dem Vorsitz von Eutychius, Patriarch von Konstantinopel, statt, um Fragen zu lösen, die aus den Entscheidungen des Konzils von Chalkedon (451) entstanden waren, sich im Kern um die Frage nach dem Verhältnis der göttlichen und menschlichen Natur Christi zueinander drehten und mittlerweile seit einem vollen Jahrhundert die Christen spalteten (siehe Monophysitismus).

Neu!!: 5. Mai und Zweites Konzil von Konstantinopel · Mehr sehen »

1038

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1038 · Mehr sehen »

1061

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1061 · Mehr sehen »

1137

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1137 · Mehr sehen »

1194

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1194 · Mehr sehen »

11th Armored Division (Vereinigte Staaten)

Die 11th Armored Division war eine Panzerdivision der US Army im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 5. Mai und 11th Armored Division (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

1210

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1210 · Mehr sehen »

1237

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1237 · Mehr sehen »

1257

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1257 · Mehr sehen »

1260

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1260 · Mehr sehen »

1292

Winterthur 1292.

Neu!!: 5. Mai und 1292 · Mehr sehen »

1314

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1314 · Mehr sehen »

1320

Abschrift der Urkunde.

Neu!!: 5. Mai und 1320 · Mehr sehen »

1352

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1352 · Mehr sehen »

1377

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1377 · Mehr sehen »

1389

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1389 · Mehr sehen »

1432

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1432 · Mehr sehen »

1436

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1436 · Mehr sehen »

1479

Bernardo di Bandino Baroncelli wird gehängt (Skizze von Leonardo da Vinci).

Neu!!: 5. Mai und 1479 · Mehr sehen »

1487

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1487 · Mehr sehen »

1493

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1493 · Mehr sehen »

1504

Das Fürstentum Moldau in den Grenzen der Jahre 1484–1538 Nach dem Tod von Fürst Ștefan cel Mare am 2. Juli folgt ihm sein Sohn Bogdan III. als Fürst von Moldau, nachdem Ștefan die Bojaren schon am 30. Juni auf dem Sterbebett gezwungen hat, ihn als Nachfolger anzuerkennen.

Neu!!: 5. Mai und 1504 · Mehr sehen »

1525

Aufstände und Schlachtenwährend des Bauernkrieges 1525 ist das zentrale Jahr des Deutschen Bauernkrieges.

Neu!!: 5. Mai und 1525 · Mehr sehen »

1532

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1532 · Mehr sehen »

1546

Vorbereitung und Beginn des Schmalkaldischen Krieges.

Neu!!: 5. Mai und 1546 · Mehr sehen »

1553

Lady Jane Grey.

Neu!!: 5. Mai und 1553 · Mehr sehen »

1572

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1572 · Mehr sehen »

1582

Kalender ab 1. Jan des Jahres 1 (Nicht berücksichtigt ist die Korrektur von Augustus bis zum Jahr 8) Ewiger Gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582.

Neu!!: 5. Mai und 1582 · Mehr sehen »

1585

Einzug der spanischen Truppen in Antwerpen.

Neu!!: 5. Mai und 1585 · Mehr sehen »

1590

Prozession der Heiligen Liga in Paris 1590, Musée Carnavalet.

Neu!!: 5. Mai und 1590 · Mehr sehen »

1592

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1592 · Mehr sehen »

1604

Karte der Eroberung von Sluis.

Neu!!: 5. Mai und 1604 · Mehr sehen »

1629

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1629 · Mehr sehen »

1636

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1636 · Mehr sehen »

1640

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1640 · Mehr sehen »

1645

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1645 · Mehr sehen »

1652

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1652 · Mehr sehen »

1666

Viertageschlacht, Pieter Cornelisz van Soest.

Neu!!: 5. Mai und 1666 · Mehr sehen »

1668

Devolutionskrieg Ludwigs XIV.

Neu!!: 5. Mai und 1668 · Mehr sehen »

1682

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1682 · Mehr sehen »

1702

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1702 · Mehr sehen »

1705

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1705 · Mehr sehen »

1708

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1708 · Mehr sehen »

1731

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1731 · Mehr sehen »

1732

Symbolische Darstellung des Empfangs Salzburger Exulanten in Preußen durch Friedrich Wilhelm I. Preußens König Friedrich Wilhelm I. erlässt im Zuge des Rétablissements von Ostpreußen am 2. Februar ein Einladungspatent an die aus Salzburg vertriebenen Protestanten, die sogenannten Salzburger Exulanten.

Neu!!: 5. Mai und 1732 · Mehr sehen »

1739

Nadir Schah bei der Plünderung Delhis.

Neu!!: 5. Mai und 1739 · Mehr sehen »

1740

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1740 · Mehr sehen »

1741

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1741 · Mehr sehen »

1742

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1742 · Mehr sehen »

1747

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1747 · Mehr sehen »

1748

Die Belagerung von Maastricht.

Neu!!: 5. Mai und 1748 · Mehr sehen »

1749

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1749 · Mehr sehen »

1752

Francesco Loredan.

Neu!!: 5. Mai und 1752 · Mehr sehen »

1762

Frieden von St. Petersburg Das Jahr 1762 bringt eine Wende im seit 1756 andauernden Krieg in Europa.

Neu!!: 5. Mai und 1762 · Mehr sehen »

1764

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1764 · Mehr sehen »

1766

Motín de Esquilache von 1766 Die spanische Regierung in Madrid unter Ministerpräsident Jerónimo Grimaldi und seinem engsten Berater Leopoldo de Gregorio, Marqués de Esquilache, verbietet am 10. März ihren Bürgern im Rahmen eines radikalen Reformprogramms, den runden breitkrempigen Hut (sombrero redondo) und den langen Mantel zu tragen.

Neu!!: 5. Mai und 1766 · Mehr sehen »

1768

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1768 · Mehr sehen »

1769

Madame du Barry.

Neu!!: 5. Mai und 1769 · Mehr sehen »

1775

orange Gebiet westlich des Mississippi River. Die rote Fläche ist das Gebiet der dreizehn Kolonien nach der Proklamation von 1763.

Neu!!: 5. Mai und 1775 · Mehr sehen »

1789

Paris 1789.

Neu!!: 5. Mai und 1789 · Mehr sehen »

1796

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1796 · Mehr sehen »

1798

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1798 · Mehr sehen »

1799

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1799 · Mehr sehen »

1804

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1804 · Mehr sehen »

1807

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1807 · Mehr sehen »

1808

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1808 · Mehr sehen »

1811

Schlacht am Gévora.

Neu!!: 5. Mai und 1811 · Mehr sehen »

1812

Die Ausgangslage vor dem Russlandfeldzug 1812: Europa unter französischer Vorherrschaft.

Neu!!: 5. Mai und 1812 · Mehr sehen »

1813

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1813 · Mehr sehen »

1816

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1816 · Mehr sehen »

1818

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1818 · Mehr sehen »

1819

Großkolumbien.

Neu!!: 5. Mai und 1819 · Mehr sehen »

1820

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1820 · Mehr sehen »

1821

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1821 · Mehr sehen »

1822

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1822 · Mehr sehen »

1825

Der überraschend unterlegene Andrew Jackson.

Neu!!: 5. Mai und 1825 · Mehr sehen »

1826

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1826 · Mehr sehen »

1827

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1827 · Mehr sehen »

1828

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1828 · Mehr sehen »

1829

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1829 · Mehr sehen »

1833

Falklandinseln.

Neu!!: 5. Mai und 1833 · Mehr sehen »

1834

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1834 · Mehr sehen »

1835

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1835 · Mehr sehen »

1837

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1837 · Mehr sehen »

1838

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1838 · Mehr sehen »

1839

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1839 · Mehr sehen »

1841

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1841 · Mehr sehen »

1842

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1842 · Mehr sehen »

1843

Prinzessin Marie von Sachsen-Altenburg nach der Hochzeit mit Georg V.

Neu!!: 5. Mai und 1843 · Mehr sehen »

1845

Vereinigte Staaten nach der Aufnahme von Florida.

Neu!!: 5. Mai und 1845 · Mehr sehen »

1846

Kavallerieangriff der Briten in der Schlacht von Aliwal.

Neu!!: 5. Mai und 1846 · Mehr sehen »

1849

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1849 · Mehr sehen »

1851

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1851 · Mehr sehen »

1852

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1852 · Mehr sehen »

1853

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1853 · Mehr sehen »

1855

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1855 · Mehr sehen »

1856

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1856 · Mehr sehen »

1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857.

Neu!!: 5. Mai und 1857 · Mehr sehen »

1859

Globale territoriale Situation im Jahre 1859.

Neu!!: 5. Mai und 1859 · Mehr sehen »

1860

Gustave Le Gray: Giuseppe Garibaldi in Palermo Das Jahr 1860 wird zum entscheidenden Jahr des italienischen Risorgimento.

Neu!!: 5. Mai und 1860 · Mehr sehen »

1862

östlicher Kriegsschauplatz 1862, blau: Feldzüge der Union, rot: Feldzüge der Konföderation Spätestens im Jahr 1862 zeichnet sich für die Konfliktparteien endgültig ab, dass sich der amerikanische Sezessionskrieg zu einem langen und für beide Seiten verlustreichen Krieg ausweitet.

Neu!!: 5. Mai und 1862 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 5. Mai und 1864 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 5. Mai und 1865 · Mehr sehen »

1869

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1869 · Mehr sehen »

1870

Wilhelm, Inhaber des Bundespräsidiums.

Neu!!: 5. Mai und 1870 · Mehr sehen »

1872

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1872 · Mehr sehen »

1877

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1877 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1879 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1880 · Mehr sehen »

1881

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1881 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1882 · Mehr sehen »

1883

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1883 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1884 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1885 · Mehr sehen »

1886

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1886 · Mehr sehen »

1888

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1888 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 5. Mai und 1889 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1890 · Mehr sehen »

1891

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1891 · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1892 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1893 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1894 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1895 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1896 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1897 · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: 5. Mai und 1898 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 5. Mai und 1900 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 5. Mai und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1903 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 5. Mai und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1907 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 5. Mai und 1908 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 5. Mai und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 5. Mai und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 5. Mai und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 5. Mai und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 5. Mai und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 5. Mai und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1916 · Mehr sehen »

1917

Das Jahr 1917 ist von den internationalen Ereignissen bestimmt, die sich vor dem prägenden Hintergrund des Ersten Weltkrieges ereignen.

Neu!!: 5. Mai und 1917 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 5. Mai und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1919 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1922 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1923 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 5. Mai und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 5. Mai und 1933 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 5. Mai und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 5. Mai und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 5. Mai und 1936 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 5. Mai und 1937 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 5. Mai und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 5. Mai und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 5. Mai und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 5. Mai und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 5. Mai und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 5. Mai und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 5. Mai und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 5. Mai und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 5. Mai und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 5. Mai und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 5. Mai und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 5. Mai und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 5. Mai und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 5. Mai und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 5. Mai und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 5. Mai und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 5. Mai und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 5. Mai und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 5. Mai und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 5. Mai und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 5. Mai und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 5. Mai und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 5. Mai und 1968 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 5. Mai und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 5. Mai und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 5. Mai und 1973 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 5. Mai und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 5. Mai und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 5. Mai und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 5. Mai und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 5. Mai und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 5. Mai und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 5. Mai und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 5. Mai und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 5. Mai und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 5. Mai und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 5. Mai und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1994 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1995 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1996 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1997 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 1999 · Mehr sehen »

200

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 200 · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 5. Mai und 2000 · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 5. Mai und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 2007 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 2008 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 2010 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: 5. Mai und 2011 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 5. Mai und 2012 · Mehr sehen »

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings.

Neu!!: 5. Mai und 2013 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 5. Mai und 2014 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: 5. Mai und 2015 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 5. Mai und 2016 · Mehr sehen »

2018

Das Jahr 2018 ist das momentan laufende Jahr.

Neu!!: 5. Mai und 2018 · Mehr sehen »

553

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 553 · Mehr sehen »

6. Mai

Der 6.

Neu!!: 5. Mai und 6. Mai · Mehr sehen »

962

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Mai und 962 · Mehr sehen »

969

Die Eroberung von Antiochia.

Neu!!: 5. Mai und 969 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »