Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

15. Juni

Index 15. Juni

Der 15.

790 Beziehungen: Achsenmächte, Ad decorem militantis Ecclesiae, Adalbert von Passau, Adolf Láng (Architekt), Adolfo Suárez, Alain Aspect, Alan Cathcart, 6. Earl Cathcart, Alaska, Albert Soergel, Alberto Sordi, Alessio Galletti, Alexander Michailowitsch Gortschakow, Alexei Wladimirowitsch Batalow, Alfred Bruneau, Alfred Cortot, Alfred Klotz, Almoraviden, Ameli Neureuther, An die Nachgeborenen, Anagni, Anathema, Andrea Barlesi, Andreas Ludwig Krüger, Andreas Müller (Komiker), Andrejs Vlascenko, Andronikos III. (Byzanz), Andy Stanfield, Anke Johannsen, Anna Mahler, Anna Sophia von Anhalt, Ante Pavelić, Anton Stadler (Klarinettist), Antonín Kalina, Antonia Rados, Appalachen, Arkansas, Arkansas-Territorium, Art Pepper, Arthur Salomonsohn, Arthur Whitten Brown, Ary Scheffer, Assyrien, Ärmelkanal, Österreich, B & W Seaplane, Babenberger, Balkankrise, Ball der Herzogin von Richmond, Baltimore, Bartolomeo Platina, ..., Basel, Bayer 04 Leverkusen, Belagerung von Saragossa (1808), Benjamin Franklin, Berlin, Bernhard (Vorname), Bernie Shaw, Berthold Maurenbrecher, Bertolt Brecht, Betty Curtis, Bibliothekar, Bill Gates, Blind Alfred Reed, Blitz, Blitzschutz, Blumepeter, Bluttransfusion, Bosnien und Herzegowina, Boulogne-sur-Mer, Brent Anderson, Brigitte Fossey, Bronisław Huberman, Bryan Clauson, Bundesexekution, Carl Wernicke, Casey Kasem, Cesare De Sanctis, Charles de Gaulle, Charles Goodyear, Charles Wood (Komponist), Charles Zwolsman junior, Charles-Marie Panneton, Charlotte Despard, Charlotte Elisabeth Nebel, Châlons-en-Champagne, Choi Hong-hi, Chris Cook (Skilangläufer), Christian Heins, Christine Chaladyniak, Christoph Kolumbus, Claude Brasseur, Coelestin IV., Cornelis de Witt, Cosey, Courteney Cox, Dachsteinlied, Danial Achmetow, Daniel-François-Esprit Auber, David Statnik, Dänemark, Demis Roussos, Detlev von Ahlefeldt (1747–1796), Deutscher Bund, Deutscher Bundestag, Deutsches Reich, Dieter Hennebo, Dieter Wellershoff, Dreikaiserjahr, Dreimächtepakt, Duluth (Minnesota), E. Preston Ames, East River (New York), Edgar Jené, Edvard Grieg, Edward of Woodstock, Eftimios Youakim, Eje Elgh, El Cid, Elise Aun, Elizabeth Reaser, Ella Fitzgerald, Elmar Hörig, Elter Akay, Emo Lucius Vriemoet, Englisch-Niederländischer Krieg (1672–1674), Enoch zu Guttenberg, Enteignung, Ercole I. d’Este, Eremitage (Sankt Petersburg), Eric Heiden, Erland Josephson, Ernestine Schumann-Heink, Ernst Friedrich Wilhelm Koenigs, Ernst Leitz II, Ernst Ludwig Kirchner, Ernst Meister (Schriftsteller), Ernst Weiß (Schriftsteller), Erroll Garner, Estanislao Mejía, Euphrosyne Auen, Europarat, Europäische Union, Exkommunikation, Exsurge Domine, Ezer Weizmann, Fabrik, Fatou Bensouda, FC 08 Homburg, Ferenc Erkel, Fjodor Iwanowitsch Koschewnikow, Flagge, Flagge Dänemarks, Florian Mueller, Ford, François Jeanneau, François Tombalbaye, Francisco Franco, Frank Clement (Rennfahrer), Frankreich, Franz Georg von Schönborn, Frederik Sneedorff, Friedrich August Wilhelm Wenck, Friedrich Groos, Friedrich II. (Österreich), Friedrich III. (Deutsches Reich), Friedrich Lindemann (Altphilologe), Friedrich Robert Helmert, Friedrich Schirmer (Bürgermeister), Friedrich von Lindequist, Fritz Johlitz, Gabriel Agu, Gambia, Gasballon, Gaston Carraud, Gebhard, Gebhard (Salzburg), General Slocum, Georg Browne, Georg Israel, Georg Joseph Vogler, George Barlow (Zoologe), Georges Bousquet, Georges Pompidou, Gerhard Graf von Kanitz, Gerhard Müller (RAF-Mitglied), Germana, Geschichte der Vereinigten Staaten, Gewitter, Go-Sanjō, Great-Smoky-Mountains-Nationalpark, Greg Vaughan, Gregor XIV., Gregorianischer Kalender, Haager Friedenskonferenzen, Hachim Mastour, Hagen Kleinert, Halvor Asphol, Hank von Helvete, Hanna Scheuring, Hans Böttcher (Regisseur), Hans Dülfer, Hans Piesch, Hans Ziegler (Fußballspieler), Harry Langdon, Harry Rowohlt, Harry Voigt, Hartmut Boockmann, Hatice Akyün, Heißluftballon, Heidi Kabel, Heinrich Břetislav III., Heinrich IV. (Frankreich), Heinz Flohe, Heinz Kaminski, Heinz-Jürgen Kronberg, Helen Hunt, Helga Brauer, Henry A. Alviani, Herbard VIII. von Auersperg, Herbert A. Simon, Herbert Asbeck, Herbert Feuerstein, Hermann Friedrich Krummacher, Hermann von Wissmann, Hohenzollern, Honshū, Horacio Salgán, Hugo Pratt, Hume Cronyn, Hussein I. (Jordanien), Ice Cube, Ignaz Holzbauer, Iker Romero, Illustrator, Ines Lutz, Ingrid van Bergen, Inoue Yūichi, Internationaler Strafgerichtshof, Internationales Olympisches Komitee, Internet Corporation for Assigned Names and Numbers, Ion Antonescu, Irenäus Eibl-Eibesfeldt, Isaac Albéniz, Isfried von Ratzeburg, Island, Jaki Byard, Jakob Thoustrup, James Belushi, James Hunt, James K. Polk, Jan Berdyszak, Japan, Jean Aerts, Jean Meslier, Jean-Baptiste Denis, Jean-François Pilâtre de Rozier, Jeffrey Boomhouwer, Jerzy Chromik, Jewgeni Alexejewitsch Kisseljow, Jocco Abendroth, Johann Anton Aigner, Johann Ernst Altenburg, Johann Nepomuk Hummel, Johann Ohneland, Johann Wilhelm Schröder, Johannes Gallandi, Johannes Tauler, Johannes VI. (Byzanz), Johannes von Parkentin, John Alcock (Pilot), John Atanasoff, John B. Fenn, John Connally, John Henry Barnes, John Neergaard (Politiker), John Nelson (Generalmajor), John Paintsil, Johnny Hallyday, Jordanien, José Froilán González, José Luis Arrieta, José Pablo Moncayo, Josef Haubrich, Josef Král, Josef Pischna, Josua Maaler, Juan Pedro Arremón, Julia Fischer (Geigerin), Julius Juzeliūnas, Juri Wladimirowitsch Andropow, Kanalüberquerung, Karibik, Karikatur, Karl Elleder, Karl Steinbuch, Kartellparteien, Kastilien, Käte Ahlmann, Königreich Hannover, Königreich Sachsen, Kira Eickhoff, Kirk Kerkorian, Kissinger Diktat, Klaus Havenstein (Fußballspieler), Kleindeutschland (New York City), Kommunistische Partei Chinas, Konklave, Konstantin Dmitrijewitsch Balmont, Konstantinopel, Kosovo, Krankenversicherung in Deutschland, Kurfürstentum Hessen, Lander Aperribay, Langenhagen, Laura Imbruglia, Lazar Hrebeljanović, Leah Remini, Leo von Caprivi, Leo X., Leon Payne, Libero Andreotti, Liechtenstein, Lillian Bassman, Lisa del Giocondo, Little Rock, Liu Gong, Lotfi Mansouri, Louis Stromeyer, Louis-Claude Daquin, Luftfahrt, Lutz Mackensen, Lynchmorde von Duluth, Magna Carta, Magnus V. (Norwegen), Marcus Cleverly, Margaret Abbott, Margaret de Vere, Marie-Louise Henry, Marina Eduardowna Asjabina, Mario Casariego y Acevedo, Mario Cuomo, Mario Kempes, Marion S. Kellogg, Mark Fax, Martin I. (Papst), Martin Luther, Martinique, Max Rudolf (Dirigent), Mähren, Mehedin Përgjegjaj, Michael Gottlieb Agnethler, Michael Laudrup, Michael Lynch (Historiker), Microsoft, Miguel Angá Díaz, Mihai Eminescu, Milly Steger, Miloš Obilić, Minamoto no Yoshitsune, Mobiltelefon, Modesta Bor, Mohamed Salah, Mommu, Mona Lisa, Monika Götz, Morgan Foster Larson, Murad I., Nagano, Napoleonische Kriege auf der Iberischen Halbinsel, Nationalfriedhof Arlington, Nationalsozialismus, Néstor Marconi, Nūr von Jordanien, Neil Arthur, Neil Patrick Harris, New York City, Nik Wallenda, Nordschleswig, Norwegen, Ole Richter, Olexander Areschtschenko, Oliver Kahn, Olympische Winterspiele 1998, Opéra-Comique (Paris), Opéra-comique (Werkgattung), Oper, Operette, Oregon-Kompromiss, Orosco Anonam, Oscar Wilhelm Stübel, Osmanisches Reich, Ostsee, Otfrid Foerster, Ottavio Bottecchia, Otto Luening, Otto Nußbaumer, Otto von Bismarck, Otto von Herff, Pascal Groß, Paul Brigham, Paul Ilg, Paul Patterson (Komponist), Paul Urbanek, Paul Z’dun, Pavel Ploc, Pazifikkrieg, Pedro Ignacio Meza, Peter Clentzos, Peter Schorowsky, Petropawlowsk-Kamtschatski, Pflichtversicherung, Physik, Pieter de Bitter, Pinatubo, Poul Nyrup Rasmussen, Preußen, Primož Trubar, Rafael Ignacio, Raymond Devos, Referendum, Reichstag (Deutsches Kaiserreich), Reichstagswahl 1893, Reinhard Aschenbrenner, Rekrutierung, Rembrandt van Rijn, Rene Arredondo, Renmin Ribao, Reno Steba, Rheuma, Richard Genée, Richard Suchenwirth, Roaming, Robert Edward Lee, Robert Falcon Scott, Roberto Dellasega, Rodney Heath, Roland Schwab (Musiker), Rolf Gerstenlauer, Rom, Romanos I., Ross Andru, Rote Armee Fraktion, Rozière, Rudolf Petersen (Marineoffizier), Sam Giancana, Samuel Apostool, Samuel Gottfried Geyser, Sankt Petersburg, Südstaaten, Schaltjahr, Schlacht an der Leitha (1246), Schlacht auf dem Amselfeld (1389), Schlacht bei Fimreite, Schlacht bei Quatre-Bras, Schlacht um die Marianen-Inseln, Schlacht um Saipan, Schlacht von Lyndanisse, Schwedisch-Britischer Krieg, Schweinekonflikt, Schwetzingen, Sedisvakanz, Seeklima, Serbien, Sergio Pignedoli, SFOR, Sherri Martel, Shiv Dayal Singh, Sigrid Hunke, Silke Meier (Handballspielerin), Silke Scheuermann, Simon Bruns, Simone Rethel, Sixtus IV., Slade, Sonnenfinsternis, Sophie von Adelung, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Spanien, Speiseeis, Sri Lanka, Stan Winston, Stefanie Alexandra Prenn, Steve Walsh (Musiker), Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“, Stoya, Strandkorb, Streik der Heizungsmonteure in Zürich 1932, Suzanne Flon, Sverre (Norwegen), Takeyama Michio, Tallinn, Tamás Bakócz, Technische Hochschule, Technische Universität Eindhoven, Technische Universität Graz, Telefonbuch, Terra-Nova-Expedition, Terri Gibbs, Theater an der Wien, Themse, Theophanu (HRR), Therese Huber, Thomas Ashley, Thomas E. Bauer, Thomas Huckle Weller, Thomas Randolph (Dichter), Thomas Wiedling, Timm Schneider, Tony Oxley, Top-Level-Domain, Tor Endresen, Traugott von Jagow, Trygve Emanuel Gulbranssen, TSV Bayer 04 Leverkusen, UEFA, Ulrike Meinhof, Unabhängiger Staat Kroatien, Uraufführung, Urban Gottfried Siber, Ustascha, Valencia, Vatikanische Apostolische Bibliothek, Veit, Veit (Heiliger), Veitstag, Vera Atkins, Vereinigte Staaten, Vereinte Nationen, Vergewaltigung, Vicente Rojo Lluch, Victor French, Vitus Bering, Vojtěch Hřímalý, Volksrepublik China, Vulkanausbruch, Vulkanexplosivitätsindex, Vulkanisation, W. Arthur Lewis, Waldemar II. (Dänemark), Walter Ulbrich, Walter Ulbricht, Warnemünde, Wat Tyler, Waylon Jennings, Wendell Meredith Stanley, Werner Büdeler, Wes Montgomery, Wilfredo García (Fotograf), Wilhelm Bartelmann, Wilhelm II. (Deutsches Reich), Wilhelm Jost (Physikochemiker), Wilhelm Leuschner, Wilhelm Techmeier, William Dennison junior, William Edward Boeing, William Joseph Levada, Winfried Blum, Wolfgang Michael, Xi Jinping, Zeit des Nationalsozialismus, Zlatan Alomerović, Zwangsarbeit, Zweite Kamtschatkaexpedition, Zweite Seeschlacht von Schooneveld, Zweiter Weltkrieg, .lk, 1073, 1088, 1094, 1184, 1189, 1197, 1204, 1211, 1215, 1219, 1243, 1246, 1330, 1341, 1361, 1381, 1383, 1389, 1398, 1475, 1479, 1502, 1505, 1511, 1520, 1521, 1528, 1529, 1570, 1584, 1586, 1591, 1605, 1623, 1664, 1666, 1667, 1673, 1682, 1683, 1698, 1715, 1726, 1727, 1741, 1743, 1747, 1749, 1752, 1755, 1760, 1772, 1775, 1785, 1792, 1798, 1808, 1810, 1811, 1812, 1814, 1815, 1822, 1824, 1826, 1829, 1831, 1836, 184 v. Chr., 1843, 1844, 1845, 1846, 1848, 1849, 1851, 1852, 1854, 1856, 1858, 1859, 1860, 1861, 1863, 1864, 1865, 1866, 1867, 1868, 1870, 1874, 1875, 1876, 1877, 1878, 1880, 1881, 1882, 1883, 1884, 1885, 1886, 1888, 1889, 1890, 1893, 1894, 1895, 1896, 1897, 1900, 1901, 1902, 1903, 1904, 1905, 1906, 1907, 1908, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1914, 1915, 1916, 1917, 1918, 1919, 1920, 1921, 1922, 1923, 1924, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1934, 1935, 1936, 1937, 1938, 1939, 1940, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1995, 1996, 1998, 1999, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2012, 2013, 2014, 2015, 2017, 2018, 653, 707, 763 v. Chr., 948, 970, 991. Erweitern Sie Index (740 mehr) »

Achsenmächte

Weltkarte mit den am Zweiten Weltkrieg beteiligten Staaten '''Blau:''' Achsenmächte '''Dunkelgrün:''' Alliierte vor dem Angriff auf Pearl Harbor '''Hellgrün:''' Weitere/neue Alliierte nach dem Angriff auf Pearl Harbor Die Monatszeitschrift ''Berlin Rom Tokio'' erschien von 1939 bis 1944 Deutsche Reichskriegsflagge (Verwendung während der Zeit des Nationalsozialismus) und italienische Flagge auf einem Botschaftsgebäude in Rom wehend, Juni 1943 Als Achsenmächte bezeichnet man zunächst die Mächte der „Achse Berlin–Rom“, eine Bezeichnung, die auf eine Absprache zwischen Adolf Hitler und Benito Mussolini am 25.

Neu!!: 15. Juni und Achsenmächte · Mehr sehen »

Ad decorem militantis Ecclesiae

Mit der Päpstlichen Bulle Ad decorem militantis Ecclesiae (Lat.: Zur Zierde der streitenden Kirche) vom 15.

Neu!!: 15. Juni und Ad decorem militantis Ecclesiae · Mehr sehen »

Adalbert von Passau

Adalbert († 15. Juni 970) war von 946 bis 970 der 17.

Neu!!: 15. Juni und Adalbert von Passau · Mehr sehen »

Adolf Láng (Architekt)

Adolf Alexander Láng (* 15. Juni 1848 in Prag; † 2. Mai 1913 in Wien) war ein ungarischer Architekt des Historismus.

Neu!!: 15. Juni und Adolf Láng (Architekt) · Mehr sehen »

Adolfo Suárez

Adolfo Suárez (1978) rechts Adolfo Suárez González, 1.

Neu!!: 15. Juni und Adolfo Suárez · Mehr sehen »

Alain Aspect

Alain Aspect Alain Aspect (* 15. Juni 1947 in Agen) ist ein französischer Physiker, dessen Hauptarbeitsgebiet die Quantenoptik ist.

Neu!!: 15. Juni und Alain Aspect · Mehr sehen »

Alan Cathcart, 6. Earl Cathcart

Alan Cathcart, 6.

Neu!!: 15. Juni und Alan Cathcart, 6. Earl Cathcart · Mehr sehen »

Alaska

Alaska (engl. Aussprache, von aleutisch Alaxsxag „Land, in dessen Richtung das Meer strömt“ über) ist mit 1.717.854 km², von denen 1.481.346 km² auf Land entfallen, der flächenmäßig größte (etwa 20 % der Gesamtfläche), der nördlichste und westlichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika sowie die größte Exklave der Erde.

Neu!!: 15. Juni und Alaska · Mehr sehen »

Albert Soergel

Wilhelm Albert Soergel (* 15. Juni 1880 in Chemnitz; † 27. September 1958 in Karl-Marx-Stadt) war ein deutscher Literaturhistoriker.

Neu!!: 15. Juni und Albert Soergel · Mehr sehen »

Alberto Sordi

Alberto Sordi (* 15. Juni 1920 in Rom; † 25. Februar 2003 ebenda) war ein italienischer Film-, Fernseh- und Theaterschauspieler sowie Regisseur, Drehbuchautor und Synchronsprecher.

Neu!!: 15. Juni und Alberto Sordi · Mehr sehen »

Alessio Galletti

Alessio Galletti (* 26. März 1968 in Pisa; † 15. Juni 2005 in der Nähe von Oviedo, Spanien) war ein italienischer Radrennfahrer.

Neu!!: 15. Juni und Alessio Galletti · Mehr sehen »

Alexander Michailowitsch Gortschakow

Alexander Gortschakow Fürst Alexander Michailowitsch Gortschakow (* in Haapsalu; † 11. März 1883 in Baden-Baden) war russischer Diplomat, Außenminister und Kanzler.

Neu!!: 15. Juni und Alexander Michailowitsch Gortschakow · Mehr sehen »

Alexei Wladimirowitsch Batalow

Alexei Wladimirowitsch Batalow (2006) Wladimir Putin und Alexei Batalow (2000) Alexei Wladimirowitsch Batalow (* 20. November 1928 in Wladimir; † 15. Juni 2017 in Moskau) war ein sowjetischer und russischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 15. Juni und Alexei Wladimirowitsch Batalow · Mehr sehen »

Alfred Bruneau

Alfred Bruneau Louis Charles Bonaventure Alfred Bruneau (* 3. März 1857 in Paris; † 15. Juni 1934 ebenda) war ein französischer Komponist und Musikkritiker.

Neu!!: 15. Juni und Alfred Bruneau · Mehr sehen »

Alfred Cortot

Alfred Cortot Alfred Cortot (* 26. September 1877 in Nyon; † 15. Juni 1962 in Lausanne) war ein französischer Pianist, Klavierpädagoge, Komponist, Dirigent und Musikschriftsteller Schweizer Herkunft.

Neu!!: 15. Juni und Alfred Cortot · Mehr sehen »

Alfred Klotz

Alfred Klotz (* 15. Juni 1874 in Zittau; † 10. Januar 1956 in Erlangen) war ein deutscher Altphilologe.

Neu!!: 15. Juni und Alfred Klotz · Mehr sehen »

Almoraviden

Ausweitung des Reichs der Almoraviden in der Zeit von ca. 1050–1120 Die Almoraviden (Singular: Amrabaḍ;, verwandt mit murābit und ribāṭ) waren eine Berberdynastie auf dem Gebiet der heutigen Staaten Mauretanien, Westsahara, Marokko, Algerien, Portugal und Spanien („Al-Andalus“) in der Zeit von 1046 bis 1147.

Neu!!: 15. Juni und Almoraviden · Mehr sehen »

Ameli Neureuther

Ameli Neureuther (* 15. Juni 1981 in München) ist eine deutsche Modedesignerin.

Neu!!: 15. Juni und Ameli Neureuther · Mehr sehen »

An die Nachgeborenen

Das Gedicht An die Nachgeborenen von Bertolt Brecht ist einer der wichtigsten Texte der deutschen Exilliteratur.

Neu!!: 15. Juni und An die Nachgeborenen · Mehr sehen »

Anagni

Anagni (sprich: Anánji) ist eine Stadt mit Einwohnern (Stand) in der italienischen Provinz Frosinone in der Region Latium in der Landschaft Ciociaria.

Neu!!: 15. Juni und Anagni · Mehr sehen »

Anathema

Der Ausdruck Anathema (oder ἀνάθεμα „das Gottgeweihte, Verfluchung“), auch Anathem oder Kirchenbann, bezeichnet eine Verurteilung durch die Kirche, die mit dem Ausschluss aus der kirchlichen Gemeinschaft einhergeht und kirchenrechtlich mit einer Exkommunikation gleichzusetzen ist.

Neu!!: 15. Juni und Anathema · Mehr sehen »

Andrea Barlesi

Andrea Barlesi (2011) Andrea Barlesi (* 15. Juni 1991 in Paris, Frankreich) ist ein italienisch-belgischer Autorennfahrer.

Neu!!: 15. Juni und Andrea Barlesi · Mehr sehen »

Andreas Ludwig Krüger

Andreas Ludwig Krüger (* 17. Januar 1743 in Potsdam; † 15. Juni 1822 in Berlin) war ein deutscher Architekt und Kupferstecher und Zeichner.

Neu!!: 15. Juni und Andreas Ludwig Krüger · Mehr sehen »

Andreas Müller (Komiker)

Andreas Müller beim Ludwigshafener Stadtfest 2017 Andreas Müller (* 15. Juni 1966) ist ein deutscher Komiker und Stimmenimitator.

Neu!!: 15. Juni und Andreas Müller (Komiker) · Mehr sehen »

Andrejs Vlascenko

Andrejs Vlascenko (dt. Transliteration Andrei Wlaschtschenko; * 15. Juni 1974 in Weimar) ist ein deutscher Eiskunstläufer und Trainer russisch-lettischer Herkunft.

Neu!!: 15. Juni und Andrejs Vlascenko · Mehr sehen »

Andronikos III. (Byzanz)

Andronikos III.

Neu!!: 15. Juni und Andronikos III. (Byzanz) · Mehr sehen »

Andy Stanfield

Andrew William „Andy“ Stanfield (* 29. Dezember 1927 in Washington, D.C.; † 15. Juni 1985 in Livingston, New Jersey) war ein US-amerikanischer Sprinter und Olympiasieger.

Neu!!: 15. Juni und Andy Stanfield · Mehr sehen »

Anke Johannsen

Anke Johannsen Anke Johannsen (* 15. Juni 1981 in Siegburg) ist eine deutsche Sängerin, Pianistin und Komponistin aus Duisburg.

Neu!!: 15. Juni und Anke Johannsen · Mehr sehen »

Anna Mahler

Broncia Koller-Pinell: Anna Mahler 1921; ein Porträt ihrer kurzzeitigen Schwiegertochter. Anna Justine Mahler (* 15. Juni 1904 in Wien; † 3. Juni 1988 in London) war eine österreichische Bildhauerin.

Neu!!: 15. Juni und Anna Mahler · Mehr sehen »

Anna Sophia von Anhalt

Anna Sophia von Anhalt (* 15. Juni 1584 in Dessau; † 9. Juni 1652 in Oberkranichfeld) war eine Tochter des Fürsten Joachim Ernst von Anhalt und dessen zweiter Gemahlin Eleonore von Württemberg.

Neu!!: 15. Juni und Anna Sophia von Anhalt · Mehr sehen »

Ante Pavelić

Unterschrift Ante Pavelićs Unabhängigen Staates Kroatien Ante Pavelić (* 14. Juli 1889 in Bradina bei Konjic, Bosnien-Herzegowina; † 28. Dezember 1959 in Madrid) war ein jugoslawischer Jurist, Politiker und Kriegsverbrecher.

Neu!!: 15. Juni und Ante Pavelić · Mehr sehen »

Anton Stadler (Klarinettist)

Anton Paul Stadler (* 28. Juni 1753 in Bruck an der Leitha; † 15. Juni 1812 in Wien) war ein Klarinettist und Bassettklarinette-Spieler, für den Wolfgang Amadeus Mozart sein Klarinetten-Quintett KV 581 sowie sein ''Klarinettenkonzert'' KV 622 schrieb.

Neu!!: 15. Juni und Anton Stadler (Klarinettist) · Mehr sehen »

Antonín Kalina

Antonín Kalina Antonín Kalina (* 15. Juni 1870 in Deutschbrod, Böhmen; † 17. Dezember 1922 in Prag) war ein böhmisch-tschechischer Politiker.

Neu!!: 15. Juni und Antonín Kalina · Mehr sehen »

Antonia Rados

Antonia Rados, 2018 Antonia Rados (* 15. Juni 1953 in Klagenfurt) ist eine österreichische Fernsehjournalistin.

Neu!!: 15. Juni und Antonia Rados · Mehr sehen »

Appalachen

Gliederung der Appalachen laut USGS Die Appalachen sind ein bewaldetes Mittelgebirge im Osten Nordamerikas, das sich über eine Länge von 2400 Kilometer von der kanadischen Provinz Québec bis in den Norden des US-Bundesstaates Alabama erstreckt.

Neu!!: 15. Juni und Appalachen · Mehr sehen »

Arkansas

Arkansas ist einer der südlichen Bundesstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika mit 2.966.369 Einwohnern (2014).

Neu!!: 15. Juni und Arkansas · Mehr sehen »

Arkansas-Territorium

Das Arkansas-Territorium (anfänglich als Territorium von Arkansaw geschaffen) war ein historisches Hoheitsgebiet der Vereinigten Staaten, das vom 4.

Neu!!: 15. Juni und Arkansas-Territorium · Mehr sehen »

Art Pepper

Art Pepper 1979 Arthur Edward „Art“ Pepper (* 1. September 1925 in Gardena, Kalifornien; † 15. Juni 1982 in Los Angeles, Panorama City, Kalifornien) war ein amerikanischer Altsaxophonist.

Neu!!: 15. Juni und Art Pepper · Mehr sehen »

Arthur Salomonsohn

Arthur Salomonsohn (* 3. April 1859 in Inowrazlaw; † 15. Juni 1930 in Berlin) war ein deutsch-jüdischer Bankier.

Neu!!: 15. Juni und Arthur Salomonsohn · Mehr sehen »

Arthur Whitten Brown

Arthur Whitten Brown, 1919 Sir Arthur Whitten Brown (* 23. Juli 1886 in Glasgow; † 4. Oktober 1948 in Swansea) war ein britischer Flugpionier.

Neu!!: 15. Juni und Arthur Whitten Brown · Mehr sehen »

Ary Scheffer

Ary Scheffer. ''Grafik von G. Kühn und F. Ade.'' Standbild des Künstlers in Dordrecht Ary Scheffer: Porträt von Frédéric Chopin, 1847 Ary Scheffer (* 10. Februar 1795 in Dordrecht, Batavische Republik; † 15. Juni 1858 in Argenteuil, Kaiserreich Frankreich) war ein französischer Maler niederländischer Herkunft.

Neu!!: 15. Juni und Ary Scheffer · Mehr sehen »

Assyrien

Der alte Orient um 1220 v. Chr. Assyrien war eine antike Landschaft im nördlichen Mesopotamien, insbesondere am mittleren Tigris.

Neu!!: 15. Juni und Assyrien · Mehr sehen »

Ärmelkanal

Der Ärmelkanal (kurz auch Der Kanal; wörtlich ‚Englischer Kanal‘; wörtlich ‚Der Ärmel‘; wörtlich ‚Bretonische See‘; wörtlich ‚Britische See‘) ist ein Meeresarm des Atlantiks und verbindet diesen über die Straße von Dover mit der Nordsee.

Neu!!: 15. Juni und Ärmelkanal · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: 15. Juni und Österreich · Mehr sehen »

B & W Seaplane

Die B & W Seaplane (dt.: B & W Wasserflugzeug) – auch Boeing Model 1 oder B & W genannt – war ein einmotoriges Doppeldecker-Schwimmerflugzeug für einen Piloten und einen Passagier und das erste Flugzeug des US-amerikanischen Flugzeugherstellers Boeing.

Neu!!: 15. Juni und B & W Seaplane · Mehr sehen »

Babenberger

Wappen der österreichischen Babenberger (Bindenschild), das ursprünglich auf die Eppensteiner zurückgeht, (Scheiblersches Wappenbuch, älterer Teil, um 1450–1480) Die Babenberger waren ein österreichisches Markgrafen- und Herzogsgeschlecht fränkisch-bayerischer Herkunft.

Neu!!: 15. Juni und Babenberger · Mehr sehen »

Balkankrise

Der Balkan vor und nach der Balkankrise Als Balkankrise oder Orientalische Krise bezeichnet man die von der Balkanhalbinsel ausgehende Krise zwischen den europäischen Großmächten in den Jahren 1875–1878, die mit den Unabhängigkeitsbestrebungen der Balkanvölker vom Osmanischen Reich eng in Verbindung stand und zum Russisch-Osmanischen Krieg (1877–1878) sowie zum Frieden von San Stefano (1878) führte.

Neu!!: 15. Juni und Balkankrise · Mehr sehen »

Ball der Herzogin von Richmond

''The Duchess of Richmond's Ball'' von Robert Alexander Hillingford ''Before Waterloo'' von Henry Nelson O’Neil ''The Black Brunswicker'' von John Everett Millais Der Ball der Herzogin von Richmond fand in Brüssel am 15.

Neu!!: 15. Juni und Ball der Herzogin von Richmond · Mehr sehen »

Baltimore

Baltimore (USA) ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Maryland und als independent city (kreisfreie Stadt) seit 1851 nicht mehr Teil des benachbarten Baltimore County.

Neu!!: 15. Juni und Baltimore · Mehr sehen »

Bartolomeo Platina

Sixtus IV. ernennt Platina zum Präfekten der Vatikanischen Bibliothek. Fresko von Melozzo da Forlì ''De honesta voluptate et valetudine'' Bartolomeo Platina (eigentlich Bartolomeo Sacchi; * 1421 in Piadena bei Cremona; † 21. September 1481 in Rom) war ein italienischer Humanist und Bibliothekar.

Neu!!: 15. Juni und Bartolomeo Platina · Mehr sehen »

Basel

Elisabethenkirche aus gesehen. Im Zentrum befindet sich das Basler Münster Basel ist eine Schweizer Grossstadt sowie Hauptort des Kantons Basel-Stadt, den sie mit den Gemeinden Riehen und Bettingen bildet.

Neu!!: 15. Juni und Basel · Mehr sehen »

Bayer 04 Leverkusen

Die Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH ist ein deutsches Fußballunternehmen aus Leverkusen.

Neu!!: 15. Juni und Bayer 04 Leverkusen · Mehr sehen »

Belagerung von Saragossa (1808)

Die Belagerung von Saragossa fand während der Napoleonischen Kriege auf der Iberischen Halbinsel statt.

Neu!!: 15. Juni und Belagerung von Saragossa (1808) · Mehr sehen »

Benjamin Franklin

100-US-Dollar-Banknote rechts Benjamin Franklin (* 17. Januar 1706 in Boston, Massachusetts; † 17. April 1790 in Philadelphia, Pennsylvania) war ein amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann.

Neu!!: 15. Juni und Benjamin Franklin · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: 15. Juni und Berlin · Mehr sehen »

Bernhard (Vorname)

Bernhard ist ein männlicher Vorname.

Neu!!: 15. Juni und Bernhard (Vorname) · Mehr sehen »

Bernie Shaw

Bernie Shaw (2009) Bernie Shaw (* 15. Juni 1956) ist ein kanadischer Rocksänger.

Neu!!: 15. Juni und Bernie Shaw · Mehr sehen »

Berthold Maurenbrecher

Berthold Maurenbrecher (* 15. Juni 1868 in Dorpat; † 2. Dezember 1943 München) war ein deutscher Altphilologe.

Neu!!: 15. Juni und Berthold Maurenbrecher · Mehr sehen »

Bertolt Brecht

rahmenlos Bertolt Brecht (auch Bert Brecht; * 10. Februar 1898 als Eugen Berthold Friedrich Brecht in Augsburg; † 14. August 1956 in Ost-Berlin) war ein einflussreicher deutscher Dramatiker, Librettist und Lyriker des 20.

Neu!!: 15. Juni und Bertolt Brecht · Mehr sehen »

Betty Curtis

Betty Curtis, bürgerlich Roberta Corti, (* 21. März 1936 in Mailand; † 15. Juni 2006 in Lecco) war eine italienische Sängerin.

Neu!!: 15. Juni und Betty Curtis · Mehr sehen »

Bibliothekar

Giuseppe Arcimboldo, ''Der Bibliothekar'', ca. 1570 Bibliothekare sind Betreuer und Verwalter von Bibliotheken.

Neu!!: 15. Juni und Bibliothekar · Mehr sehen »

Bill Gates

Bill Gates (2014) Unterschrift von Bill Gates William „Bill“ Henry Gates III, KBE (* 28. Oktober 1955 in Seattle, Washington) ist ein US-amerikanischer Unternehmer, Programmierer und Mäzen.

Neu!!: 15. Juni und Bill Gates · Mehr sehen »

Blind Alfred Reed

„Blind“ Alfred Reed (* 15. Juni 1880 in Floyd, Virginia; † 17. Januar 1956) war ein US-amerikanischer Old-Time-Musiker.

Neu!!: 15. Juni und Blind Alfred Reed · Mehr sehen »

Blitz

Blitze zwischen Wolken und Erdboden Blitze innerhalb der Wolken Ein Blitz ist in der Natur eine Funkenentladung oder ein kurzzeitiger Lichtbogen zwischen Wolken oder zwischen Wolken und der Erde.

Neu!!: 15. Juni und Blitz · Mehr sehen »

Blitzschutz

Unter einer Blitzschutzanlage versteht man Vorkehrungen gegen schädliche Auswirkungen von Blitzeinschlägen auf bauliche Anlagen.

Neu!!: 15. Juni und Blitzschutz · Mehr sehen »

Blumepeter

Blumepeter-Denkmal auf den Kapuzinerplanken in Mannheim Der Blumepeter (auch Blumenpeter, eigentlich Peter Schäfer; * 5. April 1875 in Plankstadt; † 15. Juni 1940 in Wiesloch) ist eine Mannheimer Lokallegende.

Neu!!: 15. Juni und Blumepeter · Mehr sehen »

Bluttransfusion

Ellenbeuge (Fossa cubitalis) Bluttransfusion bezeichnet die intravenöse Gabe (Übertragung bzw. Infusion) von Erythrozytenkonzentraten (Erythrozyten.

Neu!!: 15. Juni und Bluttransfusion · Mehr sehen »

Bosnien und Herzegowina

Bosnien und Herzegowina (bosnisch/kroatisch/serbisch-lateinisch Bosna i Hercegovina, serbisch-kyrillisch Босна и Херцеговина, Abkürzungen: BiH / БиХ; auch Bosnien-Herzegowina oder verkürzt Bosnien genannt) ist ein südosteuropäischer Bundesstaat.

Neu!!: 15. Juni und Bosnien und Herzegowina · Mehr sehen »

Boulogne-sur-Mer

Boulogne-sur-Mer (ndl. Bonen oder Beunen) ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Département Pas-de-Calais (62) in der Region Hauts-de-France.

Neu!!: 15. Juni und Boulogne-sur-Mer · Mehr sehen »

Brent Anderson

Brent Anderson, 2018 Brent Anderson (* 15. Juni 1955 in San José (Kalifornien)) ist ein US-amerikanischer Comiczeichner.

Neu!!: 15. Juni und Brent Anderson · Mehr sehen »

Brigitte Fossey

Brigitte Fossey 2014 Brigitte Fossey (* 15. Juni 1946 in Tourcoing) ist eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 15. Juni und Brigitte Fossey · Mehr sehen »

Bronisław Huberman

Bronisław Huberman (Jahr und Fotograf unbekannt) Bronisław Huberman (häufig auch: Hubermann; * 19. Dezember 1882 in Częstochowa, Russisches Kaiserreich; † 16. Juni 1947 in Corsier-sur-Vevey) war ein polnischer Violinist.

Neu!!: 15. Juni und Bronisław Huberman · Mehr sehen »

Bryan Clauson

Bryan Clauson (2015) Bryan Clauson (* 15. Juni 1989 in Carmichael, Kalifornien; † 7. August 2016 in Lincoln, Nebraska) war ein US-amerikanischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 15. Juni und Bryan Clauson · Mehr sehen »

Bundesexekution

Der Begriff Bundesexekution bezeichnet innerhalb eines Staatenbundes oder eines Bundesstaates das Recht des Bundes, gegen einzelne Mitglieder bzw.

Neu!!: 15. Juni und Bundesexekution · Mehr sehen »

Carl Wernicke

Carl Wernicke Carl Wernicke (* 15. Mai 1848 in Tarnowitz, Oberschlesien; † 15. Juni 1905 in Dörrberg), war ein deutscher Neurologe und Psychiater.

Neu!!: 15. Juni und Carl Wernicke · Mehr sehen »

Casey Kasem

Casey Kasem (1989) Casey Kasem (gebürtig Kemal Amen Kasem; * 27. April 1932 in Detroit, Michigan; † 15. Juni 2014 in Gig Harbor, Washington) war ein US-amerikanischer Hörfunkmoderator und Zeichentricksprecher libanesisch-drusischer Abstammung.

Neu!!: 15. Juni und Casey Kasem · Mehr sehen »

Cesare De Sanctis

Cesare De Sanctis (* 15. Juni 1824 in Albano Laziale; † 27. Januar 1916 in Rom) war ein italienischer Komponist, Kirchenmusiker und Musikpädagoge.

Neu!!: 15. Juni und Cesare De Sanctis · Mehr sehen »

Charles de Gaulle

Charles de Gaulle (1963) Unterschrift von Charles de Gaulle Charles de Gaulle (1942) Charles André Joseph Marie de Gaulle (* 22. November 1890 in Lille, Nord; † 9. November 1970 in Colombey-les-Deux-Églises, Haute-Marne) war ein französischer General und Staatsmann.

Neu!!: 15. Juni und Charles de Gaulle · Mehr sehen »

Charles Goodyear

Charles Goodyear Charles Nelson Goodyear (* 29. Dezember 1800 in New Haven, Connecticut; † 1. Juli 1860 in New York) war ein US-amerikanischer Chemiker, Erfinder und Amateurforscher.

Neu!!: 15. Juni und Charles Goodyear · Mehr sehen »

Charles Wood (Komponist)

Charles Wood (* 15. Juni 1866 in Armagh; † 12. Juli 1926 in Cambridge) war ein irischer Komponist.

Neu!!: 15. Juni und Charles Wood (Komponist) · Mehr sehen »

Charles Zwolsman junior

Charles Zwolsman 2006 Charles Zwolsman (* 15. Juni 1979 in Lelystad) ist ein niederländischer Autorennfahrer und der Sohn von Charles Zwolsman senior.

Neu!!: 15. Juni und Charles Zwolsman junior · Mehr sehen »

Charles-Marie Panneton

Charles-Marie-Xavier Panneton (* 15. Juni 1845 in Montreal; † 3. Januar 1890 ebenda) war ein kanadischer Pianist, Musikpädagoge und Komponist.

Neu!!: 15. Juni und Charles-Marie Panneton · Mehr sehen »

Charlotte Despard

Fotografie von Charlotte Despard, George Grantham Bain Collection, Library of Congress Charlotte Despard (geborene French; * 15. Juni 1844 in Ripple Vale, Kent; † 10. November 1939 in Whitehead, County Antrim) war eine britische Schriftstellerin, Suffragette und Frauenrechtlerin, später eine der ersten Sinn-Féin-Aktivistinnen.

Neu!!: 15. Juni und Charlotte Despard · Mehr sehen »

Charlotte Elisabeth Nebel

Charlotte Elisabeth Nebel (geb. Rambach, * 15. Juni 1727 in Halle (Saale); † 8. September 1761 in Worms) war eine deutsche Kirchenlieddichterin und Erbauungsschriftstellerin.

Neu!!: 15. Juni und Charlotte Elisabeth Nebel · Mehr sehen »

Châlons-en-Champagne

Châlons-en-Champagne (bis 1997 Châlons-sur-Marne) ist eine Stadt mit Einwohnern (Stand) im Nordosten Frankreichs in der historischen Landschaft Champagne.

Neu!!: 15. Juni und Châlons-en-Champagne · Mehr sehen »

Choi Hong-hi

Choi Hong-hi (* 9. November 1918 in Kankyō-hokudo, damaliges Japanisches Kaiserreich, heutiges Nordkorea; † 15. Juni 2002 in Pjöngjang, Nordkorea) war ein südkoreanischer Generalmajor und Mitentwickler der Kampfsportart Taekwondo.

Neu!!: 15. Juni und Choi Hong-hi · Mehr sehen »

Chris Cook (Skilangläufer)

Chris Cook (* 15. Juni 1980) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Skilangläufer.

Neu!!: 15. Juni und Chris Cook (Skilangläufer) · Mehr sehen »

Christian Heins

Alpine M63, Fahrgestell 1703; im Fahrgestell 1702 verunglückte Bino Heins beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1963 tödlich Christian „Bino“ Heins (* 16. Januar 1935 in São Paulo; † 15. Juni 1963 in Le Mans) war ein brasilianischer Autorennfahrer.

Neu!!: 15. Juni und Christian Heins · Mehr sehen »

Christine Chaladyniak

Christine Chaladyniak (* 15. Juni 1968) ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin.

Neu!!: 15. Juni und Christine Chaladyniak · Mehr sehen »

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus, posthumes Porträt von Sebastiano del Piombo Unterschrift von Christoph Kolumbus Christoph Kolumbus (latinisiert Christophorus Columbus; * um 1451 in Genua, Republik Genua; † 20. Mai 1506 in Valladolid, Krone von Kastilien) war ein italienischer Seefahrer in kastilischen Diensten, der im Jahr 1492 Amerika entdeckte, als er eine Insel der Bahamas erreichte.

Neu!!: 15. Juni und Christoph Kolumbus · Mehr sehen »

Claude Brasseur

Claude Brasseur (2011) Claude Brasseur (* 15. Juni 1936 als Claude Espinasse in Neuilly-sur-Seine) ist ein französischer Filmschauspieler.

Neu!!: 15. Juni und Claude Brasseur · Mehr sehen »

Coelestin IV.

Wappen von Coelestin IV., moderne Nachzeichnung (diese Form der Tiara ist 1241 unmöglich) Coelestin IV., eigentlich Goffredo di Castiglione, (* im 12. Jahrhundert in Mailand; † 10. November 1241 in Rom) war im Jahr 1241 für 17 Tage Papst.

Neu!!: 15. Juni und Coelestin IV. · Mehr sehen »

Cornelis de Witt

Rijksmuseum (Amsterdam) Cornelis de Witt (* 15. Juni 1623 in Dordrecht; † 20. August 1672 in Den Haag) war ein bekannter holländischer Politiker und Militär.

Neu!!: 15. Juni und Cornelis de Witt · Mehr sehen »

Cosey

Bernard Cosandai (2008) Cosey (geboren als Bernard Cosandey) (* 14. Juni 1950 in Lausanne, Waadt, Schweiz) ist ein Schweizer Comiczeichner, der zahlreiche internationale Auszeichnungen und Preise erhielt.

Neu!!: 15. Juni und Cosey · Mehr sehen »

Courteney Cox

Courteney Cox bei der New York Fashion Week 2009 Cox (1995) Courteney Bass Cox (* 15. Juni 1964 in Birmingham, Alabama) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 15. Juni und Courteney Cox · Mehr sehen »

Dachsteinlied

Dachsteinlied (Hoch vom Dachstein an) ist der Titel der steirischen Landeshymne.

Neu!!: 15. Juni und Dachsteinlied · Mehr sehen »

Danial Achmetow

Danial Achmetow Danial Kenschetajuly Achmetow (kasachisch-kyrillisch Даниал Кенжетайұлы Ахметов, kasachisch-lateinisch Danïal Kenjetayulı Axmetov, /Danial Kenschetajewitsch Achmetow; * 15. Juni 1954 in Pawlodar, Kasachische SSR) ist ein kasachischer Politiker.

Neu!!: 15. Juni und Danial Achmetow · Mehr sehen »

Daniel-François-Esprit Auber

Daniel-François-Esprit Auber, fotografiert von Nadar Daniel-François-Esprit Auber (* 29. Januar 1782 in Caen; † 12. Mai 1871 in Paris) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 15. Juni und Daniel-François-Esprit Auber · Mehr sehen »

David Statnik

David Statnik (2017) David Statnik (* 15. Juni 1983) ist ein sorbischer Politiker und seit März 2011 Vorsitzender des sorbischen Dachverbandes Domowina.

Neu!!: 15. Juni und David Statnik · Mehr sehen »

Dänemark

Dänemark ist ein Land und souveräner Staat im nördlichen Europa und eine parlamentarische Monarchie.

Neu!!: 15. Juni und Dänemark · Mehr sehen »

Demis Roussos

Demis Roussos in Baku (2013) Demis Roussos (bürgerlich Artemios Ventouris Roussos,; * 15. Juni 1946 in Alexandria, Ägypten; † 25. Januar 2015 in Athen, Griechenland) war ein international bekannter griechischer Sänger, der in den 1970er-Jahren auch mit deutschsprachigen Liedern große Erfolge hatte.

Neu!!: 15. Juni und Demis Roussos · Mehr sehen »

Detlev von Ahlefeldt (1747–1796)

Detlev von Ahlefeldt (* 15. Juni 1747; † 1796) war Königlich Dänischer Kammerherr und Landrat.

Neu!!: 15. Juni und Detlev von Ahlefeldt (1747–1796) · Mehr sehen »

Deutscher Bund

Wappen des Deutschen Bundes mit dem Doppeladler (ab März 1848) Deutscher Bund 1815–1866 Andere Staaten des Deutschen Bundes Der Deutsche Bund war ein Staatenbund, zu dem sich im Jahr 1815 die „souveränen Fürsten und freien Städte Deutschlands“ mit Einschluss des Kaisers von Österreich und der Könige von Preußen, von Dänemark und der Niederlande vereinigt hatten.

Neu!!: 15. Juni und Deutscher Bund · Mehr sehen »

Deutscher Bundestag

3. Oktober 1990 gehisst Bundesregierung, 2014 Der Deutsche Bundestag (Abkürzung BT) ist das Parlament und somit gesetzgebendes Organ der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz in Berlin.

Neu!!: 15. Juni und Deutscher Bundestag · Mehr sehen »

Deutsches Reich

Ersten Weltkriegs und Sturz des Kaiserreiches Deutsches Reich 1919–1937 Deutsches Reich ist der Name des deutschen Nationalstaates zwischen 1871 und 1945 und zugleich auch die staatsrechtliche Bezeichnung Deutschlands bis 1943 (ab 1943 amtlich – jedoch nicht offiziell proklamiert – als Großdeutsches Reich).

Neu!!: 15. Juni und Deutsches Reich · Mehr sehen »

Dieter Hennebo

Dieter Hennebo (* 15. Juni 1923 in Wittenau; † 1. Januar 2007 in Hannover) war ein deutscher Professor, der als Fach die „Geschichte der Gartenkunst“ und die Gartendenkmalpflege vertrat und auf diesen Gebieten führend war.

Neu!!: 15. Juni und Dieter Hennebo · Mehr sehen »

Dieter Wellershoff

Dieter Wellershoff (2014) Signatur Dieter Wellershoff, 1972 Dieter Wellershoff (* 3. November 1925 in Neuss; † 15. Juni 2018 in Köln) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 15. Juni und Dieter Wellershoff · Mehr sehen »

Dreikaiserjahr

Als Dreikaiserjahr ging das Jahr 1888 in die deutsche Geschichte ein.

Neu!!: 15. Juni und Dreikaiserjahr · Mehr sehen »

Dreimächtepakt

Der Dreimächtepakt war ein am 27. September 1940 auf Initiative Adolf Hitlers geschlossener Vertrag des Deutschen Reiches mit dem Kaiserreich Japan und dem Königreich Italien.

Neu!!: 15. Juni und Dreimächtepakt · Mehr sehen »

Duluth (Minnesota)

Duluth ist eine Stadt (mit dem Status „City“) mit etwa 86.000 Einwohnern, in der sich der Verwaltungssitz des St. Louis County im US-Bundesstaat Minnesota befindet.

Neu!!: 15. Juni und Duluth (Minnesota) · Mehr sehen »

E. Preston Ames

Edgar Preston Ames (* 15. Juni 1906 in San Mateo, Kalifornien; † 20. Juli 1983 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Art Director und Szenenbildner, der zwei Mal den Oscar für das beste Szenenbild erhielt.

Neu!!: 15. Juni und E. Preston Ames · Mehr sehen »

East River (New York)

Der East River (für Ostfluss) in New York City ist eine langgezogene Meerenge, die den Long Island Sound mit der Mündung des Hudson River verbindet.

Neu!!: 15. Juni und East River (New York) · Mehr sehen »

Edgar Jené

Edgar (eigentlich Erhard) Jené (* 4. März 1904 in Saarbrücken-Malstatt; † 15. Juni 1984 in La Chapelle St. André, Frankreich) war ein deutsch-französischer Maler, Grafiker und bedeutender Surrealist.

Neu!!: 15. Juni und Edgar Jené · Mehr sehen »

Edvard Grieg

Edvard Grieg etwa 1900 Edvard Hagerup Grieg (* 15. Juni 1843 in Bergen, Norwegen; † 4. September 1907 ebenda) war ein norwegischer Pianist und Komponist der Romantik.

Neu!!: 15. Juni und Edvard Grieg · Mehr sehen »

Edward of Woodstock

Edward of Woodstock, Prince of Wales, bekannt als Der Schwarze Prinz (besser Der schwarze Fürst), eigentlich aber Eduard Plantagenet; KG (* 15. Juni 1330 in Woodstock, Oxfordshire; † 8. Juni 1376 im Palace of Westminster, Middlesex) war der älteste der sieben Söhne, die König Eduard III. mit seiner Frau Philippa hatte, und Vater des Königs Richard II.

Neu!!: 15. Juni und Edward of Woodstock · Mehr sehen »

Eftimios Youakim

Eftimios Youakim BS (* 15. Juni 1886 in Qaytuleh; † 19. Mai 1972) war Erzbischof der Melkitischen Griechisch-Katholischen Kirche von Zahlé und Furzol im Libanon.

Neu!!: 15. Juni und Eftimios Youakim · Mehr sehen »

Eje Elgh

Eje Elgh (* 15. Juni 1953 in Karlskoga) ist ein ehemaliger schwedischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 15. Juni und Eje Elgh · Mehr sehen »

El Cid

Detail der Reiterstatue des kastilischen Ritters El Cid im Balboa Park (San Diego) von Anna Hyatt Huntington El Cid, eigentlich Rodrigo Díaz de Vivar (* um 1045 bis 1050 möglicherweise in Vivar/Bivar; † 10. Juli 1099 in Valencia) war ein kastilischer Ritter und Söldnerführer aus der Zeit der Reconquista, der in der Neuzeit zum spanischen Nationalhelden avancierte.

Neu!!: 15. Juni und El Cid · Mehr sehen »

Elise Aun

Elise Rosalie Aun (seit 1903 mit bürgerlichem Namen Elise Raup; * Valgjärve; † 2. Juni 1932 in Tallinn) war eine estnische Schriftstellerin.

Neu!!: 15. Juni und Elise Aun · Mehr sehen »

Elizabeth Reaser

Elizabeth Reaser (2011) Elizabeth Ann Reaser (* 15. Juni 1975 in Bloomfield Township, Michigan) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und war bereits für den Emmy nominiert.

Neu!!: 15. Juni und Elizabeth Reaser · Mehr sehen »

Ella Fitzgerald

Ella Fitzgerald (1940) Ella Fitzgerald (1946)Ella Fitzgerald während eines Konzerts in Köln (1975) Ella Jane Fitzgerald (* 25. April 1917 in Newport News, Virginia; † 15. Juni 1996 in Beverly Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische Jazz-Sängerin.

Neu!!: 15. Juni und Ella Fitzgerald · Mehr sehen »

Elmar Hörig

Elmar Hörig (* 15. Juni 1949 in Baden-Baden) ist ein ehemaliger deutscher Radio- und Fernsehmoderator.

Neu!!: 15. Juni und Elmar Hörig · Mehr sehen »

Elter Akay

Elter Akay (* 15. Juni 1940 in Bursa, Türkei) war türkischer Meister im Kugelstoßen und ist Volleyballtrainer in Hamburg.

Neu!!: 15. Juni und Elter Akay · Mehr sehen »

Emo Lucius Vriemoet

Emo Vriemoet Emo Lucius Vriemoet (* 11. November 1699 in Emden; † 15. Juni 1760 in Franeker) war ein deutscher reformierter Theologe und Orientalist.

Neu!!: 15. Juni und Emo Lucius Vriemoet · Mehr sehen »

Englisch-Niederländischer Krieg (1672–1674)

Der Dritte Englisch-Niederländische Krieg war ein militärischer Konflikt zwischen dem Königreich England und den Vereinigten Provinzen der Niederlande in den Jahren von 1672 bis 1674.

Neu!!: 15. Juni und Englisch-Niederländischer Krieg (1672–1674) · Mehr sehen »

Enoch zu Guttenberg

Enoch zu Guttenberg, 2012 Georg Enoch Robert Prosper Philipp Franz Karl Theodor Maria Heinrich Johannes Luitpold Hartmann Gundeloh Freiherr von und zu Guttenberg (* 29. Juli 1946 in Guttenberg; † 15. Juni 2018 in München) war ein deutscher Dirigent.

Neu!!: 15. Juni und Enoch zu Guttenberg · Mehr sehen »

Enteignung

Als Enteignung (im 19. Jahrhundert entlehnt aus frz. expropriation, zu lat. proprius „eigen, eigentümlich“) bezeichnet man juristisch den Entzug des Eigentums an einer unbeweglichen oder beweglichen Sache durch den Staat, im Rahmen der Gesetze und gegen eine Entschädigung.

Neu!!: 15. Juni und Enteignung · Mehr sehen »

Ercole I. d’Este

Ercole I. d’Este Ercole I. d’Este (* 26. Oktober 1431 in Ferrara; † 15. Juni 1505 ebenda) war eines der ehelichen Kinder Niccolòs III. d’Este, des Markgrafen von Ferrara, Modena und Reggio aus dem Hause Este.

Neu!!: 15. Juni und Ercole I. d’Este · Mehr sehen »

Eremitage (Sankt Petersburg)

Die Eremitage von der Newa fotografiert. Im Vordergrund der Winterpalast. Großen Wasserweihe an der Newa teilzunehmen, eine Feier zum Gedenken der Taufe Jesu im Jordanfluß. Plan des Museums (von rechts) Theater, Alte Eremitage, darunter Neue Eremitage, Kleine Eremitage, Winterpalast Die Eremitage oder Ermitage in Sankt Petersburg an der Newa ist eines der größten und bedeutendsten Kunstmuseen der Welt.

Neu!!: 15. Juni und Eremitage (Sankt Petersburg) · Mehr sehen »

Eric Heiden

Eric Arthur Heiden (* 15. Juni 1958 in Madison, Wisconsin) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Eisschnellläufer.

Neu!!: 15. Juni und Eric Heiden · Mehr sehen »

Erland Josephson

Erland Josephson (* 15. Juni 1923 in Stockholm; † 25. Februar 2012 ebenda) war ein schwedischer Schauspieler, Regisseur und Autor.

Neu!!: 15. Juni und Erland Josephson · Mehr sehen »

Ernestine Schumann-Heink

Ernestine Schumann-Heink als junge Frau Ernestine Schumann-Heink, geborene Ernestine Rössler (* 15. Juni 1861 in Lieben; † 17. November 1936 in Hollywood, USA) war eine österreichisch-amerikanische Opernsängerin (Alt).

Neu!!: 15. Juni und Ernestine Schumann-Heink · Mehr sehen »

Ernst Friedrich Wilhelm Koenigs

Ernst Friedrich Wilhelm Koenigs (* 15. Juni 1843; † 24. Juli 1904 in Köln) war ein deutscher Bankier.

Neu!!: 15. Juni und Ernst Friedrich Wilhelm Koenigs · Mehr sehen »

Ernst Leitz II

Ernst Leitz II (1871 - 1956) Ernst Leitz II (* 1. März 1871 in Wetzlar; † 15. Juni 1956 in Gießen) war ein deutscher Unternehmer.

Neu!!: 15. Juni und Ernst Leitz II · Mehr sehen »

Ernst Ludwig Kirchner

Selbstporträt, Foto aus dem Jahr 1919 ''Kopf des Malers (Selbstbildnis)'', 1925 Kirchners Signatur Ernst Ludwig Kirchner (Pseudonym Louis de Marsalle; * 6. Mai 1880 in Aschaffenburg; † 15. Juni 1938 in Frauenkirch-Wildboden bei Davos/Schweiz) war ein deutscher Maler und Grafiker und zählt zu den wichtigsten Vertretern des Expressionismus.

Neu!!: 15. Juni und Ernst Ludwig Kirchner · Mehr sehen »

Ernst Meister (Schriftsteller)

Ernst Meister (* 3. September 1911 in Haspe; † 15. Juni 1979 in Hagen) war ein deutscher Dichter und Schriftsteller.

Neu!!: 15. Juni und Ernst Meister (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Ernst Weiß (Schriftsteller)

rahmenlos Ernst Weiß (* 28. August 1882 in Brünn; † 15. Juni 1940 in Paris) war ein österreichischer Arzt und Schriftsteller.

Neu!!: 15. Juni und Ernst Weiß (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Erroll Garner

Erroll Garner um 1947, Fotografie von William P. Gottlieb. Erroll Louis Garner (* 15. Juni 1921 in Pittsburgh, Pennsylvania; † 2. Januar 1977 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Pianist und Komponist der Genres Mainstream und Modern Jazz, der als einer der stilbildenden Pianisten die Reihe von Jelly Roll Morton bis Fats Waller und Art Tatum fortsetzte.

Neu!!: 15. Juni und Erroll Garner · Mehr sehen »

Estanislao Mejía

Estanislao Mejía Castro (* 13. November 1882 in Hueyotlipan, Tlaxcala; † 15. Juni 1967 in Mexiko-Stadt) war ein mexikanischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 15. Juni und Estanislao Mejía · Mehr sehen »

Euphrosyne Auen

Euphrosyne Auen (* 3. November 1677 in Kolberg; † 15. Juni 1715 in Kolberg) war eine deutsche Dichterin.

Neu!!: 15. Juni und Euphrosyne Auen · Mehr sehen »

Europarat

Der Europarat ist eine am 5.

Neu!!: 15. Juni und Europarat · Mehr sehen »

Europäische Union

Die Europäische Union (EU) ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten.

Neu!!: 15. Juni und Europäische Union · Mehr sehen »

Exkommunikation

Päpstlichen Universität Salamanca Exkommunikation ist der zeitlich begrenzte oder auch permanente Ausschluss aus einer religiösen Gemeinschaft oder von bestimmten Aktivitäten in einer religiösen Gemeinschaft.

Neu!!: 15. Juni und Exkommunikation · Mehr sehen »

Exsurge Domine

Titelblatt der Erstausgabe der „Exsurge Domine“ Exsurge Domine (lat.: „Erhebe dich, Herr“) heißt die päpstliche Bannandrohungsbulle, die am 15. Juni 1520 von Papst Leo X. als Antwort auf Martin Luthers 95 Thesen verabschiedet wurde.

Neu!!: 15. Juni und Exsurge Domine · Mehr sehen »

Ezer Weizmann

Ezer Weizman 1978 in Camp David (auch: Eser Weizmann und Ezer Weizman) (geboren am 15. Juni 1924 in Tel Aviv; gestorben am 24. April 2005 in Caesarea) war der siebte israelische Staatspräsident (1993–2000).

Neu!!: 15. Juni und Ezer Weizmann · Mehr sehen »

Fabrik

Hallesche Maschinenfabrik und Eisengießerei A.G. (1903) Eine Fabrik, von „anfertigen“, ist eine Produktionsstätte im industriellen Maßstab, die eine größere Anzahl unterschiedlicher Arbeitsvorgänge vereinigt und wesentlich mit Hilfe von Maschinen, Produktionsmitarbeitern und einer Betriebsführung Erzeugnisse herstellt.

Neu!!: 15. Juni und Fabrik · Mehr sehen »

Fatou Bensouda

Fatou Bensouda (2016) Fatou Bom Bensouda (* 31. Januar 1961 in Bathurst, heute Banjul) ist eine gambische Juristin und seit dem 15.

Neu!!: 15. Juni und Fatou Bensouda · Mehr sehen »

FC 08 Homburg

Der Fußball-Club 08 Homburg-Saar ist ein deutscher Fußballverein im saarländischen Homburg.

Neu!!: 15. Juni und FC 08 Homburg · Mehr sehen »

Ferenc Erkel

Ferenc Erkel ungarischen Sondermarke von 1960 Ferenc Erkel, auch Franz Erkel (* 7. November 1810 in Gyula, Kaisertum Österreich; † 15. Juni 1893 in Budapest, Österreich-Ungarn), war ein ungarischer Komponist.

Neu!!: 15. Juni und Ferenc Erkel · Mehr sehen »

Fjodor Iwanowitsch Koschewnikow

Fjodor Iwanowitsch Koschewnikow (* in Smolensk, Russisches Kaiserreich; † 22. März 1998 in Moskau) war ein bedeutender sowjetischer Jurist.

Neu!!: 15. Juni und Fjodor Iwanowitsch Koschewnikow · Mehr sehen »

Flagge

Nationalflagge Osttimors Eine Flagge ist eine abstrakte zweidimensionale Anordnung von Farben, Flächen und Zeichen in meist rechteckiger Form.

Neu!!: 15. Juni und Flagge · Mehr sehen »

Flagge Dänemarks

Die Flagge Dänemarks ist die offizielle dänische Nationalflagge.

Neu!!: 15. Juni und Flagge Dänemarks · Mehr sehen »

Florian Mueller

Florian Frederick Mueller (* 15. Juni 1909 in Bay City, Michigan; † 14. März 1983 in Saint Petersburg, Florida) war ein US-amerikanischer Oboist, Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 15. Juni und Florian Mueller · Mehr sehen »

Ford

Welthauptquartier der Ford Motor Company in Dearborn, Michigan Die Ford Motor Company mit Sitz im US-amerikanischen Dearborn ist nach Toyota, Volkswagen, General Motors und Hyundai der fünftgrößte Autohersteller weltweit (Stand 2014).

Neu!!: 15. Juni und Ford · Mehr sehen »

François Jeanneau

François Jeanneau (* 15. Juni 1935 in Paris) ist ein französischer Jazz-Saxophonist und -Flötist und Komponist.

Neu!!: 15. Juni und François Jeanneau · Mehr sehen »

François Tombalbaye

François Tombalbaye um 1970 François (Ngarta) Tombalbaye (* 15. Juni 1918 in Bedaya; † 13. April 1975 in N’Djamena) war von 1960 bis 1975 der erste Präsident des Tschad.

Neu!!: 15. Juni und François Tombalbaye · Mehr sehen »

Francisco Franco

Porträtaufnahme Francisco Francos in der Uniform des Generalissimus, 1969 in Argentinien Unterschrift Francisco Francos Francisco Franco, voller Name Francisco Paulino Hermenegildo Teódulo Franco y Bahamonde Salgado Pardo (* 4. Dezember 1892 in Ferrol, Galicien; † 20. November 1975 in Madrid), war ein spanischer Militär und von 1936Die Diktatur Francos begann de jure erst 1939, de facto aber schon mit der Anerkennung seiner Regierung im November 1936 durch das nationalsozialistische Deutsche Reich und das faschistische Königreich Italien.

Neu!!: 15. Juni und Francisco Franco · Mehr sehen »

Frank Clement (Rennfahrer)

John Duff mit Frank Clement (rechts) beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1924 Der 4,5-Liter-Bentley mit der Nummer 8, mit dem Frank Clement 1929 gemeinsam mit Jean Chassagne Vierter in Le Mans wurde Frank Clement (* 15. Juni 1888; † 15. Februar 1970 in Northumberland), war ein britischer Autorennfahrer.

Neu!!: 15. Juni und Frank Clement (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: 15. Juni und Frankreich · Mehr sehen »

Franz Georg von Schönborn

Franz Georg von Schönborn (um 1740) Franz Georg Reichsfreiherr (seit 1701 Reichsgraf) von Schönborn (* 15. Juni 1682 in Mainz; † 18. Januar 1756 in Schloss Philippsburg, Ehrenbreitstein), Mitglied der Adelsfamilie von Schönborn, war ab 1729 Kurfürst von Trier und Fürstabt von Prüm, ab 1732 auch Fürstbischof von Worms und Fürstpropst von Ellwangen.

Neu!!: 15. Juni und Franz Georg von Schönborn · Mehr sehen »

Frederik Sneedorff

Frederik Sneedorff Frederik Sneedorff (* 1. September 1760 in Sorø; † 15. Juni 1792 in Cumbria, England) war ein dänischer Historiker.

Neu!!: 15. Juni und Frederik Sneedorff · Mehr sehen »

Friedrich August Wilhelm Wenck

Friedrich August Wilhelm Wenck Friedrich August Wilhelm Wenck (* 4. September 1741 in Idstein; † 15. Juni 1810 in Leipzig) war ein deutscher Historiker.

Neu!!: 15. Juni und Friedrich August Wilhelm Wenck · Mehr sehen »

Friedrich Groos

Friedrich Groos (* 23. April 1768 in Karlsruhe; † 15. Juni 1852 in Eberbach/Neckar) war ein deutscher Arzt und Philosoph.

Neu!!: 15. Juni und Friedrich Groos · Mehr sehen »

Friedrich II. (Österreich)

Herzog Friedrich II. (Babenberger-Stammbaum, um 1490, Stift Klosterneuburg) Stift Heiligenkreuz, Kapitelsaal mit Hochgrab Herzog Friedrich II Heeresgeschichtlichen Museum Friedrich II., auch Friedrich der Streitbare, (* 15. Juni 1211 in Wiener Neustadt; † 15. Juni 1246 in der Schlacht an der Leitha) stammt aus dem Geschlecht der Babenberger und war von 1230 bis 1246 Herzog von Österreich und der Steiermark.

Neu!!: 15. Juni und Friedrich II. (Österreich) · Mehr sehen »

Friedrich III. (Deutsches Reich)

Friedrich III., Gemälde von Minna Pfüller Friedrich III., mit vollem Namen Friedrich Wilhelm Nikolaus Karl von Preußen (* 18. Oktober 1831 im Neuen Palais in Potsdam; † 15. Juni 1888 ebenda), aus dem Haus Hohenzollern war in seinem Todesjahr 99 Tage lang König von Preußen und damit Deutscher Kaiser.

Neu!!: 15. Juni und Friedrich III. (Deutsches Reich) · Mehr sehen »

Friedrich Lindemann (Altphilologe)

Johann Friedrich Lindemann (* 10. März 1792 in Jöhstadt; † 15. Juni 1854 in Boppard) war ein deutscher Altphilologe und Gymnasiallehrer.

Neu!!: 15. Juni und Friedrich Lindemann (Altphilologe) · Mehr sehen »

Friedrich Robert Helmert

Friedrich Robert Helmert Friedrich Robert Helmert (* 31. Juli 1843 in Freiberg, Sachsen; † 15. Juni 1917 in Potsdam) war ein deutscher Geodät und Mathematiker.

Neu!!: 15. Juni und Friedrich Robert Helmert · Mehr sehen »

Friedrich Schirmer (Bürgermeister)

Friedrich Schirmer (* 15. Juni 1859 in Hohenleina; † 2. Februar 1945 in der Lutherstadt Wittenberg) war Bürgermeister von Bunzlau und Oberbürgermeister von Wittenberg.

Neu!!: 15. Juni und Friedrich Schirmer (Bürgermeister) · Mehr sehen »

Friedrich von Lindequist

Friedrich von Lindequist Friedrich von Lindequist (* 15. September 1862 in Wostevitz auf Rügen; † 15. Juni 1945 auf Gut Macherslust bei Eberswalde-Finow) war ein Kolonialbeamter des Deutschen Reiches.

Neu!!: 15. Juni und Friedrich von Lindequist · Mehr sehen »

Fritz Johlitz

Fritz Johlitz Fritz Johlitz (* 23. März 1893 in Schneidemühl; † 15. Juni 1974 in Duisburg) war ein deutscher Politiker der NSDAP und Mitglied des Reichstages.

Neu!!: 15. Juni und Fritz Johlitz · Mehr sehen »

Gabriel Agu

Gabriel Iloabuchi Agu (* 15. Juni 1985 in Lagos) ist ein nigerianischer Fußballspieler und Beachsoccer Nationalspieler.

Neu!!: 15. Juni und Gabriel Agu · Mehr sehen »

Gambia

Gambia (offiziell) ist eine Republik in Westafrika, die an den Ufern des Gambia liegt.

Neu!!: 15. Juni und Gambia · Mehr sehen »

Gasballon

Gasballon D-OZAM über Gelsenkirchen Ein Transportballon in der Cargolifter-Werfthalle Ein gasgefüllter Wetterballon Ostend, 200-jähriges Jubiläum des ersten Ballonstarts auf der Bornheimer Heide durch Jean-Pierre Blanchard Der Gasballon ist ein Ballon, der aus einer dünnen, gasdichten Hülle wie zum Beispiel Latex oder Seidengewebe mit Gummihaut besteht.

Neu!!: 15. Juni und Gasballon · Mehr sehen »

Gaston Carraud

Michel-Gaston Carraud (* 20. Juli 1864 in Le Mée-sur-Seine; † 15. Juni 1920 in Paris) war ein französischer Komponist und Musikkritiker.

Neu!!: 15. Juni und Gaston Carraud · Mehr sehen »

Gebhard

Gebhard ist ein männlicher Vorname und ein Familienname.

Neu!!: 15. Juni und Gebhard · Mehr sehen »

Gebhard (Salzburg)

Manegold von Lautenbach übergibt sein Werk Erzbischof Gebhard von Salzburg, ''Liber ad Gebehardum'', Blaubeuren, 12. Jahrhundert. Karlsruhe, Badische Landesbibliothek, Ms. Rastatt 27, fol. 1r Gebhard (* um 1010; † 15. Juni 1088 in Werfen) war Erzbischof von Salzburg.

Neu!!: 15. Juni und Gebhard (Salzburg) · Mehr sehen »

General Slocum

Die ''General Slocum'' brennend im East River Die General Slocum war ein Raddampfer der New Yorker „Knickerbocker Steamship Company“, der am 15.

Neu!!: 15. Juni und General Slocum · Mehr sehen »

Georg Browne

George Browne Georg Reichsgraf von Browne (* 15. Juni 1698 auf Castle Mahon in Limerick, Irland; † 18. September 1792 in Riga) oder Seoirse de Brún (Irisch), war ein General der russischen Armee aus einem alten irischen Adelsgeschlecht.

Neu!!: 15. Juni und Georg Browne · Mehr sehen »

Georg Israel

Georg Israel, auch Georg Izrael (* um 1505 in Ungarisch Brod in Mähren; † 15. Juli 1588 in Leipnik in Mähren) geschrieben, war ein Bischof der Unität der Böhmischen Brüder.

Neu!!: 15. Juni und Georg Israel · Mehr sehen »

Georg Joseph Vogler

Georg Joseph Vogler Georg Joseph Vogler, auch Abbé Vogler oder Abt Vogler (* 15. Juni 1749 in Würzburg; † 6. Mai 1814 in Darmstadt) war ein deutscher Komponist, Organist, Kapellmeister, Priester, Musikpädagoge und Musiktheoretiker.

Neu!!: 15. Juni und Georg Joseph Vogler · Mehr sehen »

George Barlow (Zoologe)

George Webber Barlow (* 15. Juni 1929 in Long Beach, Kalifornien; † 14. Juli 2007) war bis zu seiner Emeritierung im Jahr 1993 Professor für Integrative Biologie der University of California, Berkeley.

Neu!!: 15. Juni und George Barlow (Zoologe) · Mehr sehen »

Georges Bousquet

Georges Bousquet Georges Bousquet (* 12. März 1818 in Perpignan; † 15. Juni 1854 in Saint-Cloud) war ein französischer Komponist, Dirigent und Musikkritiker.

Neu!!: 15. Juni und Georges Bousquet · Mehr sehen »

Georges Pompidou

Georges Pompidou (1965) Georges Jean Raymond Pompidou (* 5. Juli 1911 in Montboudif, Cantal; † 2. April 1974 in Paris) war ein französischer Politiker der gaullistischen Strömung.

Neu!!: 15. Juni und Georges Pompidou · Mehr sehen »

Gerhard Graf von Kanitz

Gerhard Graf von Kanitz (1925) Rittergut Podangen um 1860, Sammlung Alexander Duncker Gerhard Theodor Alexander Graf von Kanitz (* 9. April 1885 in Podangen, Ostpreußen; † 15. Juni 1949 in Frankfurt-Sossenheim) war ein deutscher Gutsbesitzer und Politiker (DNVP, parteilos, DVP).

Neu!!: 15. Juni und Gerhard Graf von Kanitz · Mehr sehen »

Gerhard Müller (RAF-Mitglied)

Gerhard Müller (* 1948 in Sachsen) war ein deutscher Terrorist der ersten Generation der Rote Armee Fraktion (RAF).

Neu!!: 15. Juni und Gerhard Müller (RAF-Mitglied) · Mehr sehen »

Germana

Germana ist ein weiblicher Vorname.

Neu!!: 15. Juni und Germana · Mehr sehen »

Geschichte der Vereinigten Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika gingen aus den dreizehn britischen Kolonien hervor, die 1776 ihre Unabhängigkeit erklärten.

Neu!!: 15. Juni und Geschichte der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Gewitter

Ein Gewitter ist eine mit luftelektrischen Entladungen (Blitz und Donner) verbundene komplexe meteorologische Erscheinung.

Neu!!: 15. Juni und Gewitter · Mehr sehen »

Go-Sanjō

Go-Sanjō (jap. 後三条天皇, Go-Sanjō-tennō; * 3. September 1034 in Kyōto; † 15. Juni 1073 ebenda) war der 71.

Neu!!: 15. Juni und Go-Sanjō · Mehr sehen »

Great-Smoky-Mountains-Nationalpark

Der Great-Smoky-Mountains-Nationalpark liegt in den Appalachen auf dem Gebiet der US-Bundesstaaten North Carolina und Tennessee.

Neu!!: 15. Juni und Great-Smoky-Mountains-Nationalpark · Mehr sehen »

Greg Vaughan

Greg Vaughan 2014 bei den Daytime Emmys James Gregory Vaughan Jr. (* 15. Juni 1973 in Dallas, Texas, USA) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und ehemaliges Model.

Neu!!: 15. Juni und Greg Vaughan · Mehr sehen »

Gregor XIV.

Gregor XIV. Wappen von Papst Gregor XIV. (moderne Nachzeichnung) Gregor XIV. (* 11. Februar 1535 in Somma Lombardo; † 16. Oktober 1591 in Rom), eigentlicher Name Niccolò Sfondrati, war von 1590 bis 1591 Papst der katholischen Kirche.

Neu!!: 15. Juni und Gregor XIV. · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 15. Juni und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Haager Friedenskonferenzen

Die Haager Friedenskonferenzen wurden aufgrund der Anregung des russischen Zaren Nikolaus II. und auf Einladung der niederländischen Königin Wilhelmina 1899 und 1907 in Den Haag einberufen und sollten der Abrüstung und der Entwicklung von Grundsätzen für die friedliche Regelung internationaler Konflikte dienen.

Neu!!: 15. Juni und Haager Friedenskonferenzen · Mehr sehen »

Hachim Mastour

Hachim Mastour (* 15. Juni 1998 in Reggio nell’Emilia, Italien) ist ein marokkanischer Fußballspieler, der auch die italienische Staatsbürgerschaft besitzt.

Neu!!: 15. Juni und Hachim Mastour · Mehr sehen »

Hagen Kleinert

Hagen Kleinert, 2006 Hagen Michael Kleinert (* 15. Juni 1941 in Festenberg) ist ein deutscher Physiker und Professor für theoretische Physik an der Freien Universität Berlin.

Neu!!: 15. Juni und Hagen Kleinert · Mehr sehen »

Halvor Asphol

Halvor Asphol (* 15. Juni 1961) ist ein ehemaliger norwegischer Skispringer.

Neu!!: 15. Juni und Halvor Asphol · Mehr sehen »

Hank von Helvete

Hank van Helvete, Folken, Stavanger 2005 Hans Erik Dyvik Husby (* 15. Juni 1972) ist ein norwegischer Sänger und Schauspieler, der unter verschiedenen Künstlernamen wie Hertis oder Hank von Helvete („Hank aus der Hölle“) bekannt ist.

Neu!!: 15. Juni und Hank von Helvete · Mehr sehen »

Hanna Scheuring

Hanna Scheuring (* 15. Juni 1965 in Zürich) ist eine Schweizer Schauspielerin und Theaterleiterin.

Neu!!: 15. Juni und Hanna Scheuring · Mehr sehen »

Hans Böttcher (Regisseur)

Hans Otto Böttcher (* 24. Dezember 1898 in Hamburg; † 15. Juni 1936 in Hamburg-Eppendorf) war ein deutscher Rundfunkpionier, Hörspielsprecher und Regisseur (Oberspielleiter) bei der NORAG in Hamburg.

Neu!!: 15. Juni und Hans Böttcher (Regisseur) · Mehr sehen »

Hans Dülfer

Hans Dülfer seilt sich mit der von ihm erfundenen Technik ab, etwa 1910 Johannes Emil „Hans“ Dülfer (* 23. Mai 1892 in Barmen (heute Wuppertal); † 15. Juni 1915 bei Arras) war ein deutscher Bergsteiger.

Neu!!: 15. Juni und Hans Dülfer · Mehr sehen »

Hans Piesch

Hans Piesch (* 15. Juni 1889 in Bielitz, Schlesien; † 3. März 1966 in Krumpendorf) war ein österreichischer Politiker.

Neu!!: 15. Juni und Hans Piesch · Mehr sehen »

Hans Ziegler (Fußballspieler)

Hans Ziegler (* 15. Juni 1920 in Stuttgart; † 16. Januar 2017) war ein deutscher Fußballspieler und Leichtathlet.

Neu!!: 15. Juni und Hans Ziegler (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Harry Langdon

Olsen & Johnson Harry Philmore Langdon (* 15. Juni 1884 in Council Bluffs, Iowa; † 22. Dezember 1944 in Hollywood, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler und bedeutender Komiker.

Neu!!: 15. Juni und Harry Langdon · Mehr sehen »

Harry Rowohlt

Harry Rowohlt bei einer Lesung 2009 Harry Rowohlt (* 27. März 1945 in Hamburg als Harry Rupp; † 15. Juni 2015 ebenda In: Die Zeit vom 16. Juni 2015 (abgerufen am 16. Juni 2015).) war ein deutscher Schriftsteller, Kolumnist, Übersetzer, Rezitator und Schauspieler.

Neu!!: 15. Juni und Harry Rowohlt · Mehr sehen »

Harry Voigt

Harry-Carl Voigt, Dr.

Neu!!: 15. Juni und Harry Voigt · Mehr sehen »

Hartmut Boockmann

Hartmut Boockmann (* 22. August 1934 in Marienburg (Westpreußen); † 15. Juni 1998 in Göttingen) war ein deutscher Historiker, der hauptsächlich das Spätmittelalter erforschte.

Neu!!: 15. Juni und Hartmut Boockmann · Mehr sehen »

Hatice Akyün

Hatice Akyün Hatice Akyün (* 15. Juni 1969 in Akpınar, Türkei) ist eine deutsche freischaffende Journalistin und Schriftstellerin türkischer Herkunft.

Neu!!: 15. Juni und Hatice Akyün · Mehr sehen »

Heißluftballon

Zwei Heißluftballons in der Luft Ansicht von unten Ein Heißluftballon ist ein Luftfahrzeug, das den statischen Auftrieb heißer Luft in seinem Inneren nutzt.

Neu!!: 15. Juni und Heißluftballon · Mehr sehen »

Heidi Kabel

Heidi Kabel (1984) Straßenschild Heidi-Kabel-Platz Heidi Bertha Auguste Kabel, verheiratete Mahler (* 27. August 1914 in Hamburg; † 15. Juni 2010 ebenda), war eine deutsche Volksschauspielerin, Hörspielsprecherin und Sängerin.

Neu!!: 15. Juni und Heidi Kabel · Mehr sehen »

Heinrich Břetislav III.

Heinrich Břetislav III. (nach der Bischofsliste von Prag: Heinrich (Břetislav), tschechisch Jindřich Břetislav; † 15. Juni 1197 in Eger) war Bischof von Prag und 1193–1197 Herzog von Böhmen.

Neu!!: 15. Juni und Heinrich Břetislav III. · Mehr sehen »

Heinrich IV. (Frankreich)

Frans Pourbus dem Jüngeren (1569–1622) Heinrich IV., von Navarra (* 13. Dezember 1553 in Pau, Navarra, als Heinrich von Bourbon; † 14. Mai 1610 in Paris) war seit 1572 als Heinrich III.

Neu!!: 15. Juni und Heinrich IV. (Frankreich) · Mehr sehen »

Heinz Flohe

Heinz Flohe, auch „Flocke“ genannt (* 28. Januar 1948 in Euskirchen; † 15. Juni 2013 in Vettweiß) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 15. Juni und Heinz Flohe · Mehr sehen »

Heinz Kaminski

Heinz Kaminski (* 15. Juni 1921 in Bochum; † 17. Februar 2002 in Arnsberg) war ein deutscher Chemieingenieur und Weltraumforscher.

Neu!!: 15. Juni und Heinz Kaminski · Mehr sehen »

Heinz-Jürgen Kronberg

Kandidatenplakat zur Bundestagswahl 1990 Heinz-Jürgen Kronberg (* 15. Juni 1959 in Erfurt) ist ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 15. Juni und Heinz-Jürgen Kronberg · Mehr sehen »

Helen Hunt

Helen Hunt 2011 Helen Hunt 2007 beim Toronto International Film Festival Hunt 1994 ambiente 2015 in Frankfurt am Main als Ehrengast am „Tag des Partnerlands USA“. Helen Elizabeth Hunt (* 15. Juni 1963 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 15. Juni und Helen Hunt · Mehr sehen »

Helga Brauer

Helga Brauer (* 2. Mai 1936 in Leipzig; † 15. Juni 1991 ebenda) war eine der erfolgreichsten Schlagersängerinnen der DDR.

Neu!!: 15. Juni und Helga Brauer · Mehr sehen »

Henry A. Alviani

Henry A. "Hank" Alviani (* 15. Juni 1949 in Burbank) ist ein US-amerikanischer Komponist, Chordirigent und Musikpädagoge.

Neu!!: 15. Juni und Henry A. Alviani · Mehr sehen »

Herbard VIII. von Auersperg

Herbard von und zu Auersperg Herbard VIII.

Neu!!: 15. Juni und Herbard VIII. von Auersperg · Mehr sehen »

Herbert A. Simon

Herbert A. Simon (Gemälde von Richard Rappaport) Herbert Alexander Simon (* 15. Juni 1916 in Milwaukee, Wisconsin; † 9. Februar 2001 in Pittsburgh, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Sozialwissenschaftler.

Neu!!: 15. Juni und Herbert A. Simon · Mehr sehen »

Herbert Asbeck

Herbert Asbeck Herbert Asbeck (* 15. Juni 1936 in Düsseldorf) ist ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 15. Juni und Herbert Asbeck · Mehr sehen »

Herbert Feuerstein

Herbert Feuerstein 2005 Herbert Feuerstein (* 15. Juni 1937 in Zell am See, Österreich) ist ein deutscher Journalist, Kabarettist und Entertainer österreichischer Herkunft.

Neu!!: 15. Juni und Herbert Feuerstein · Mehr sehen »

Hermann Friedrich Krummacher

Hermann Friedrich Krummacher Hermann Friedrich Krummacher (* 17. Oktober 1828 in Langenberg (Rheinland); † 15. Juni 1890 in Weingarten (Württemberg)) war ein deutscher evangelischer Theologe und Wegbereiter der Inneren Mission (Diakonie) in Pommern.

Neu!!: 15. Juni und Hermann Friedrich Krummacher · Mehr sehen »

Hermann von Wissmann

Hermann von Wissmann Hermann Wilhelm Leopold Ludwig Wissmann, seit 1890 von Wissmann (* 4. September 1853 in Frankfurt (Oder); † 15. Juni 1905 in Weißenbach bei Liezen, Steiermark) war ein deutscher Afrikaforscher, Offizier und Kolonialbeamter.

Neu!!: 15. Juni und Hermann von Wissmann · Mehr sehen »

Hohenzollern

Das Stammwappen der Hohenzollern Das Haus Hohenzollern ist eine der bedeutendsten Dynastien des deutschen Hochadels.

Neu!!: 15. Juni und Hohenzollern · Mehr sehen »

Honshū

Honshū (jap. 本州 ‚Hauptprovinz‘; im Deutschen auch Honschu) ist die größte Insel Japans und wird auch als japanisches „Kernland“ bezeichnet.

Neu!!: 15. Juni und Honshū · Mehr sehen »

Horacio Salgán

Horacio Salgán Horacio Salgán (* 15. Juni 1916 in Buenos Aires, Argentinien; † 19. August 2016 ebenda) war ein argentinischer Orchesterleiter in den 1940- und 1950er-Jahren.

Neu!!: 15. Juni und Horacio Salgán · Mehr sehen »

Hugo Pratt

Hugo Pratt (1989) Hugo Pratt (eigentlich: Ugo Eugenio Pratt) (* 15. Juni 1927 in Rimini; † 20. August 1995 in Lausanne) war ein italienischer Comic-Autor.

Neu!!: 15. Juni und Hugo Pratt · Mehr sehen »

Hume Cronyn

Hume Cronyn gemeinsam mit Ehefrau Jessica Tandy, 1988 Hume Blake Cronyn (* 18. Juli 1911 in London, Ontario; † 15. Juni 2003 in Fairfield, Connecticut) war ein kanadischer Schauspieler und Drehbuchautor.

Neu!!: 15. Juni und Hume Cronyn · Mehr sehen »

Hussein I. (Jordanien)

Hussein I. bei einem USA-Besuch am 2. April 1997 Briefmarke mit Hussein von Jordanien 1961 Hussein bin Talal (* 14. November 1935 in Amman, Jordanien; † 7. Februar 1999) war von 1952 bis 1999 König von Jordanien (Haschemitisches Königreich von Jordanien).

Neu!!: 15. Juni und Hussein I. (Jordanien) · Mehr sehen »

Ice Cube

Ice Cube (2014) Logo von ''Ice Cube'' Ice Cube, bürgerlich O'Shea Jackson (* 15. Juni 1969 in Crenshaw, Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Rap-Musiker, Songwriter, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: 15. Juni und Ice Cube · Mehr sehen »

Ignaz Holzbauer

Ignaz Jacob Holzbauer (getauft 18. September 1711 in Wien; † 7. April 1783 in Mannheim) war ein österreichischer Komponist.

Neu!!: 15. Juni und Ignaz Holzbauer · Mehr sehen »

Iker Romero

Iker Romero Fernández (* 15. Juni 1980 in Vitoria-Gasteiz/Spanien) ist ein ehemaliger spanischer Handballspieler.

Neu!!: 15. Juni und Iker Romero · Mehr sehen »

Illustrator

''Der Briefmaler'' aus Jost Ammans ''Ständebuch'', 1568 Ein Illustrator betreibt eine der angewandten Künste, die dem Design verwandt ist.

Neu!!: 15. Juni und Illustrator · Mehr sehen »

Ines Lutz

Ines Lutz (2010) Ines Arabella Lutz (* 15. Juni 1983 in München) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 15. Juni und Ines Lutz · Mehr sehen »

Ingrid van Bergen

''Ingrid van Bergen'' 2010 Ingrid van Bergen (* 15. Juni 1931 in Danzig-Langfuhr, Freie Stadt Danzig) ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin.

Neu!!: 15. Juni und Ingrid van Bergen · Mehr sehen »

Inoue Yūichi

Inoue Yūichi (jap. 井上 有一; * 14. Februar 1916 in Tokio, Japan; † 15. Juni 1985 in Tokio) war ein japanischer Maler und Kalligraph.

Neu!!: 15. Juni und Inoue Yūichi · Mehr sehen »

Internationaler Strafgerichtshof

Der Internationale Strafgerichtshof (IStGH;, ICC;, CPI) ist ein ständiges internationales Strafgericht mit Sitz in Den Haag (Niederlande).

Neu!!: 15. Juni und Internationaler Strafgerichtshof · Mehr sehen »

Internationales Olympisches Komitee

Das Internationale Olympische Komitee (kurz IOK;, CIO;, IOC; auch im Deutschen meist Verwendung der englischen Abkürzung IOC) ist eine nichtstaatliche Organisation in der Rechtsform eines Vereins mit Sitz in Lausanne in der Schweiz.

Neu!!: 15. Juni und Internationales Olympisches Komitee · Mehr sehen »

Internet Corporation for Assigned Names and Numbers

Logo der ICANN Die Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) koordiniert die Vergabe von einmaligen Namen und Adressen im Internet.

Neu!!: 15. Juni und Internet Corporation for Assigned Names and Numbers · Mehr sehen »

Ion Antonescu

Ion Antonescu Standarte Antonescus als „Marschall“ Rumäniens. Ion Victor Antonescu (* 15. Juni 1882 in Pitești; † 1. Juni 1946 in Jilava) war ein rumänischer General, Politiker und während des Zweiten Weltkriegs von 1940 bis 1944 Diktator des Königreiches Rumänien.

Neu!!: 15. Juni und Ion Antonescu · Mehr sehen »

Irenäus Eibl-Eibesfeldt

Irenäus Eibl-Eibesfeldt (2005) Irenäus Eibl-Eibesfeldt (* 15. Juni 1928 in Wien; † 2. Juni 2018 in Starnberg. Artikel vom 2. Juni 2018, abgerufen am 2. Juni 2018.) war ein österreichischer Zoologe, Evolutionsbiologe, Verhaltensforscher und Gründer des Fachs Humanethologie.

Neu!!: 15. Juni und Irenäus Eibl-Eibesfeldt · Mehr sehen »

Isaac Albéniz

Isaac Albéniz 1901 Isaac Manuel Francisco Albéniz (* 29. Mai 1860 in Camprodon, Girona; † 18. Mai 1909 in Cambo-les-Bains, Département Pyrénées-Atlantiques, Frankreich) war ein spanischer Komponist und Pianist.

Neu!!: 15. Juni und Isaac Albéniz · Mehr sehen »

Isfried von Ratzeburg

Moderne Plastik von Isfried von Ratzeburg im Kloster Jerichow Isfried von Ratzeburg OPraem († 15. Juni 1204 in Ratzeburg) war ein Prämonstratenser und Bischof von Ratzeburg.

Neu!!: 15. Juni und Isfried von Ratzeburg · Mehr sehen »

Island

Island (von ís „Eis“ und land „Land“) ist mit rund 103.000 km² (Landfläche: 100.250 km², Wasserfläche: 2.750 km², mit Fischereizone 758.000 km²) – nach dem Vereinigten Königreich – der flächenmäßig zweitgrößte Inselstaat Europas.

Neu!!: 15. Juni und Island · Mehr sehen »

Jaki Byard

Jaki Byard (John Arthur Byard, Jr.; * 15. Juni 1922 in Worcester, Massachusetts; † 11. Februar 1999 in Boston, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Jazzmusiker (zunächst Saxophonist, dann Pianist) und Komponist.

Neu!!: 15. Juni und Jaki Byard · Mehr sehen »

Jakob Thoustrup

Jakob Thoustrup (* 15. Juni 1981 in Holstebro, Dänemark) ist ein dänischer Handballspieler.

Neu!!: 15. Juni und Jakob Thoustrup · Mehr sehen »

James Belushi

James Belushi (2007) James „Jim“ Adam Belushi (* 15. Juni 1954 in Chicago, Illinois) ist ein albanisch-US-amerikanischer Schauspieler sowie Musiker und der Bruder von John Belushi.

Neu!!: 15. Juni und James Belushi · Mehr sehen »

James Hunt

James Simon Wallis Hunt (* 29. August 1947 in Epsom; † 15. Juni 1993 in Wimbledon) war ein britischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 15. Juni und James Hunt · Mehr sehen »

James K. Polk

Unterschrift von James K. Polk James Knox Polk (* 2. November 1795 in Pineville, Mecklenburg County, North Carolina; † 15. Juni 1849 in Nashville, Tennessee) war vom 4. März 1845 bis zum 4. März 1849 elfter Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 15. Juni und James K. Polk · Mehr sehen »

Jan Berdyszak

Jan Berdyszak (* 15. Juni 1934 in Zawory; † 18. September 2014 in Posen) war ein polnischer Bildhauer, Maler, Graphiker, Installationskünstler, Bühnenbildner, Kunsttheoretiker und -lehrer.

Neu!!: 15. Juni und Jan Berdyszak · Mehr sehen »

Japan

Japan (japanisch 日本, ausgesprochen als Nihon oder Nippon) (amtlich: Staat Japan 日本国, Nihon-koku oder Nippon-koku) ist ein 6852 Inseln umfassender ostasiatischer Staat im Pazifik, der indirekt im Norden an Russland, im Nordwesten an die Volksrepublik China, im Westen an Nordkorea und Südkorea und im Südwesten an die Republik China (Taiwan) grenzt und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt ist.

Neu!!: 15. Juni und Japan · Mehr sehen »

Jean Aerts

Jean Aerts (1929) Jean Aerts (* 8. September 1907 in Laken; † 15. Juni 1992 in Brügge) war ein belgischer Radrennfahrer.

Neu!!: 15. Juni und Jean Aerts · Mehr sehen »

Jean Meslier

Jean Meslier – Aussprache Aufklärer. Foto der kleinen Kirche in Étrépigny, in der Jean Meslier wirkte. Jean Meslier (* 15. Juni 1664 in Mazerny (Département Ardennes); † im Frühsommer 1729 in Étrépigny) war ein französischer katholischer Priester (le curé Meslier oder abbé Meslier) und Radikalaufklärer aus der Zeit der Frühaufklärung.

Neu!!: 15. Juni und Jean Meslier · Mehr sehen »

Jean-Baptiste Denis

Jean-Baptiste Denis (* um 1640 in Paris; † 3. Oktober 1704 ebenda) war einer der Ärzte des französischen Königs Ludwig XIV. Er führte die erste vollständig dokumentierte Bluttransfusion am Menschen durch.

Neu!!: 15. Juni und Jean-Baptiste Denis · Mehr sehen »

Jean-François Pilâtre de Rozier

Jean-François Pilâtre de Rozier Jean-François Pilâtre de Rozier (* 30. März 1754 in Metz; † 15. Juni 1785 in Wimereux, Département Pas-de-Calais) war ein französischer Physiker, der erste Luftfahrtpionier und zusammen mit Pierre Romain das erste Todesopfer der Luftfahrtgeschichte.

Neu!!: 15. Juni und Jean-François Pilâtre de Rozier · Mehr sehen »

Jeffrey Boomhouwer

Jeffrey Boomhouwer (* 15. Juni 1988 in Aalsmeer) ist ein niederländischer Handballspieler.

Neu!!: 15. Juni und Jeffrey Boomhouwer · Mehr sehen »

Jerzy Chromik

Jerzy Chromik (* 15. Juni 1931 in Kosztowy; † 20. Oktober 1987 in Katowice) war ein polnischer Leichtathlet und Weltrekordler.

Neu!!: 15. Juni und Jerzy Chromik · Mehr sehen »

Jewgeni Alexejewitsch Kisseljow

Jewgeni Kisseljow Jewgeni Alexejewitsch Kisseljow (wiss. Transliteration Evgenij Alekseevič Kiselëv; * 15. Juni 1956 in Moskau) ist ein russischer Journalist.

Neu!!: 15. Juni und Jewgeni Alexejewitsch Kisseljow · Mehr sehen »

Jocco Abendroth

Jocco Abendroth, eigentlich Jürgen Peter Abendroth, (* 28. August 1953 in Bad Camberg; † 15. Juni 2007 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Sänger, Gitarrist und Komponist.

Neu!!: 15. Juni und Jocco Abendroth · Mehr sehen »

Johann Anton Aigner

Johann Anton Aigner (* 17. Mai 1702 in Abfaltersbach; † 15. Juni 1775 in Peuerbach/Oberösterreich) war ein "Fürstbischöflicher geistlicher Rath" in Passau und Pfarrer in Peuerbach.

Neu!!: 15. Juni und Johann Anton Aigner · Mehr sehen »

Johann Ernst Altenburg

Johann Ernst Altenburg (* 15. Juni 1734 in Weißenfels; † 14. Mai 1801 in Bitterfeld) war ein deutscher Komponist, Organist und Trompeter.

Neu!!: 15. Juni und Johann Ernst Altenburg · Mehr sehen »

Johann Nepomuk Hummel

Johann Nepomuk Hummel, Kupferstich von Franz Xaver Stöber nach einer Zeichnung von Ehregott Grünler name.

Neu!!: 15. Juni und Johann Nepomuk Hummel · Mehr sehen »

Johann Ohneland

Johann Ohneland in der ''Historia Anglorum'' (1250–59) Johann Ohneland (* 24. Dezember 1167 im Beaumont Palace, Oxford; † 19. Oktober 1216 auf Newark Castle, Newark-on-Trent), engl.

Neu!!: 15. Juni und Johann Ohneland · Mehr sehen »

Johann Wilhelm Schröder

Johann Wilhelm Schröder (* 15. Juni 1726 in Marburg; † 8. März 1793 ebenda) war ein deutscher Orientalist.

Neu!!: 15. Juni und Johann Wilhelm Schröder · Mehr sehen »

Johannes Gallandi

Johannes Gallandi Johannes Jakob Theophil Benjamin Gallandi (* 15. Juni 1843 in Paterswalde, Landkreis Wehlau; † 31. Dezember 1917 in Königsberg i. Pr.) war ein deutscher Offizier in der Preußischen Armee.

Neu!!: 15. Juni und Johannes Gallandi · Mehr sehen »

Johannes Tauler

Statue von Johannes Tauler an der Außenseite der Kirche Saint-Pierre-le-Jeune protestant in Straßburg Johannes Tauler (* um 1300 in Straßburg; † 16. Juni 1361 ebenda) war ein deutscher Theologe, Mystiker und Prediger.

Neu!!: 15. Juni und Johannes Tauler · Mehr sehen »

Johannes VI. (Byzanz)

Johannes VI. Kantakuzenos Johannes VI.

Neu!!: 15. Juni und Johannes VI. (Byzanz) · Mehr sehen »

Johannes von Parkentin

Raimundus Peraudi in Lübeck 1503.'' In: ''Zeitschrift des Vereins für Lübeckische Geschichte und Altertumskunde'' (ZVLGA) 81, 2001, S. 105–122, heir S. 118 Johannes von Parkentin, auch: Johann von P., Johann(es) von Berkentin (* vor 1450 wohl in Dassow; † 15. Juni 1511 in Stove, heute Ortsteil von Carlow (Mecklenburg), begraben in Ratzeburg) war von 1479 bis zu seinem Tod 1511 als Johannes V. der 26.

Neu!!: 15. Juni und Johannes von Parkentin · Mehr sehen »

John Alcock (Pilot)

William Alcock (1919) St. John’s, Neufundland am 14. Juni 1919 Die Vickers Vimy von Alcock und Brown nach der Landungbei Clifden, Irland, am 15. Juni 1919 Fliegerdenkmal in der Nähe von Ballinaboy (südlich von Clifden) Hoetger am Haus des Glockenspiels in Bremen Sir John William Alcock KBE (* 5. November 1892 in Heaton Moor/Manchester; † 18. Dezember 1919 in Rouen/Frankreich) war ein britischer Pilot.

Neu!!: 15. Juni und John Alcock (Pilot) · Mehr sehen »

John Atanasoff

John V. Atanasoff John Vincent Atanasoff (* 4. Oktober 1903 in Hamilton, New York; † 15. Juni 1995 in Frederick, Maryland) war ein US-amerikanischer Computerpionier.

Neu!!: 15. Juni und John Atanasoff · Mehr sehen »

John B. Fenn

Dr. John B. Fenn (2005) John Bennett Fenn (* 15. Juni 1917 in New York City; † 10. Dezember 2010 in Richmond, Virginia) war ein US-amerikanischer Chemiker, der 2002 gemeinsam mit Kōichi Tanaka und Kurt Wüthrich den Nobelpreis für Chemie erhielt.

Neu!!: 15. Juni und John B. Fenn · Mehr sehen »

John Connally

John Connally John Bowden Connally, Jr. (* 27. Februar 1917 in Floresville, Wilson County, Texas; † 15. Juni 1993 in Houston, Texas) war ein US-amerikanischer Politiker, Marineminister, Gouverneur von Texas sowie US-Finanzminister.

Neu!!: 15. Juni und John Connally · Mehr sehen »

John Henry Barnes

John „Johnnie“ Henry Barnes, Indianername „Strong Heart“ (zu deutsch etwa „Entschlossenes Herz“), (* 16. August 1927 in Pettus, Texas; † 15. Juni 1989 in Springfield, Missouri) war der Gründer der christlichen Pfadfinderschaft Royal Rangers.

Neu!!: 15. Juni und John Henry Barnes · Mehr sehen »

John Neergaard (Politiker)

Der Bauernpolitiker John Neergaard John Gunderson Neergaard (* 11. November 1795 in Romundstad, Rindal, Møre og Romsdal; † 15. Juni 1885 in Dønnem in Øre, Gjemnes, Møre og Romsdal) war ein norwegischer Politiker und Bauernpolitiker.

Neu!!: 15. Juni und John Neergaard (Politiker) · Mehr sehen »

John Nelson (Generalmajor)

Sir Eustace John Blois Nelson KCVO CB DSO OBE MC (* 15. Juni 1912; † 23. Dezember 1993) war ein britischer Offizier und Generalmajor des Heeres.

Neu!!: 15. Juni und John Nelson (Generalmajor) · Mehr sehen »

John Paintsil

John Paintsil (fälschlicherweise oft John Pantsil; * 15. Juni 1981 in Berekum, Ghana) ist ein ghanaischer Fußballspieler.

Neu!!: 15. Juni und John Paintsil · Mehr sehen »

Johnny Hallyday

Johnny Hallyday (2014) Johnny Hallyday, franz. Aussprache: d͡zɔni aliˈdɛ (* 15. Juni 1943 als Jean-Philippe Smet in Paris; † 5. Dezember 2017 in Marnes-la-Coquette) war ein französischer Sänger, Songwriter und Schauspieler.

Neu!!: 15. Juni und Johnny Hallyday · Mehr sehen »

Jordanien

Das Haschemitische Königreich Jordanien ist ein arabischer Staat in Vorderasien.

Neu!!: 15. Juni und Jordanien · Mehr sehen »

José Froilán González

José Froilán González (* 5. Oktober 1922 in Arrecifes; † 15. Juni 2013 in Buenos Aires) war ein argentinischer Automobilrennfahrer, Formel-1-Vize-Weltmeister von 1954 und Le-Mans-Sieger.

Neu!!: 15. Juni und José Froilán González · Mehr sehen »

José Luis Arrieta

José Luis Arrieta während der Tour de Romandie 2008. José Luis Arrieta Lujambio (* 15. Juni 1971 in San Sebastián) ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer.

Neu!!: 15. Juni und José Luis Arrieta · Mehr sehen »

José Pablo Moncayo

José Pablo Moncayo García (* 29. Juni 1912 in Guadalajara, Jalisco; † 16. Juni 1958 in Mexiko-Stadt) war ein mexikanischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 15. Juni und José Pablo Moncayo · Mehr sehen »

Josef Haubrich

''Portrait Dr. Josef Haubrich'' von Heinrich Hoerle (1931) Josef Haubrich (* 15. Juni 1889 in Köln; † 4. September 1961 in Bad Münstereifel) war ein Kölner Jurist und Kunstsammler, der seine bedeutende Sammlung expressionistischer Kunst über die Jahre des Nationalsozialismus bewahren konnte und sie 1946 seiner Heimatstadt schenkte.

Neu!!: 15. Juni und Josef Haubrich · Mehr sehen »

Josef Král

Josef Král (* 15. Juni 1990 in Dvůr Králové nad Labem) ist ein tschechischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 15. Juni und Josef Král · Mehr sehen »

Josef Pischna

Josef Pischna (Josef Pišna) (* 15. Juni 1826 in Erdischowitz; † 19. Oktober 1896 in Prag) war ein böhmischer Pianist und Komponist.

Neu!!: 15. Juni und Josef Pischna · Mehr sehen »

Josua Maaler

Josua Maaler oder Maler, latinisiert Josua Pictorius (* 15. Juni 1529 in Zürich; † 5. Juni 1599 in Glattfelden), war ein Schweizer Pfarrer und Lexikograph.

Neu!!: 15. Juni und Josua Maaler · Mehr sehen »

Juan Pedro Arremón

Juan Pedro Arremón, der teils auch als José Pedro Arremón geführt wird, (* 8. Februar 1899 in Montevideo; † 15. Juni 1979) war ein uruguayischer Fußballspieler.

Neu!!: 15. Juni und Juan Pedro Arremón · Mehr sehen »

Julia Fischer (Geigerin)

Julia Fischer (2006) Julia Fischer (* 15. Juni 1983 in München) ist eine deutsche Geigerin und Pianistin.

Neu!!: 15. Juni und Julia Fischer (Geigerin) · Mehr sehen »

Julius Juzeliūnas

Julius Juzeliūnas Julius Juzeliūnas (* 20. Februar 1916 auf dem Hof Čepolė (jetzt Bezirk Bauska, Lettland) bei Žeimelis (jetzt Rajongemeinde Pakruojis), Bezirk Šiauliai; † 15. Juni 2001 in Vilnius) war ein litauischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 15. Juni und Julius Juzeliūnas · Mehr sehen »

Juri Wladimirowitsch Andropow

Juri Andropow (1983) Andropows Unterschrift Andropow (links) neben Erich Honecker und Leonid Breschnew Andropow und Wojciech Jaruzelski Der Ausweis des Vorsitzenden des KGB der UdSSR Juri Andropow. Juri Wladimirowitsch Andropow (wiss. Transliteration Jurij Vladimirovič Andropov; * in der Staniza Nagutskaja, Gouvernement Stawropol, Russisches Kaiserreich, heute Rajon Andropow, Region Stawropol; † 9. Februar 1984 in Moskau) war ein sowjetischer Politiker.

Neu!!: 15. Juni und Juri Wladimirowitsch Andropow · Mehr sehen »

Kanalüberquerung

Kanalüberquerung wird eine Unternehmung genannt, bei welcher der Ärmelkanal an der Straße von Dover zwischen dem französischen Calais und dem englischen Dover, wo er beim Übergang in die Nordsee nur 36 km breit ist, überquert wird.

Neu!!: 15. Juni und Kanalüberquerung · Mehr sehen »

Karibik

Karibik, südlich das Karibische Meer, nordwestlich der Golf von Mexiko, östlich der offene Nordatlantik Die Inseln der Karibik Die Karibik ist eine Region im westlichen, tropischen Teil des Atlantischen Ozeans nördlich des Äquators.

Neu!!: 15. Juni und Karibik · Mehr sehen »

Karikatur

Karikatur (von ‚Karren‘, also: Überladung, und ‚überladen‘, ‚übertreiben‘) bedeutet die komisch überzeichnete Darstellung von Menschen oder gesellschaftlichen Zuständen, auch mit politischem bzw.

Neu!!: 15. Juni und Karikatur · Mehr sehen »

Karl Elleder

Gars“ als Absender zu lesen ist (Aus: Die Muskete, 29. Juli 1926). Karl Elleder (* 15. Juni 1860 in Korneuburg; † 8. Januar 1941 in Gars am Kamp) war ein österreichischer Karikaturist und Illustrator, der für deutsche und österreichische Zeitungen und Zeitschriften gezeichnet sowie Kalender, Kinder- und Märchenbücher illustriert hat.

Neu!!: 15. Juni und Karl Elleder · Mehr sehen »

Karl Steinbuch

Karl Steinbuch 1975 als Gastredner auf dem CSU-Parteitag Karl W. Steinbuch (* 15. Juni 1917 in Stuttgart-Cannstatt; † 4. Juni 2005 in Ettlingen) war ein deutscher Kybernetiker, Nachrichtentechniker, Informationstheoretiker und Autor der Neuen Rechten.

Neu!!: 15. Juni und Karl Steinbuch · Mehr sehen »

Kartellparteien

Der Begriff Kartellparteien bezeichnet in der Geschichte des Deutschen Kaiserreichs ein konservativ-nationalliberales Wahlbündnis zwischen 1887 und 1890.

Neu!!: 15. Juni und Kartellparteien · Mehr sehen »

Kastilien

Landschaft Kastilien Kastilien (spanisch Castilla) ist eine auf der zentralen Hochebene Spaniens gelegene Landschaft, deren Bezeichnung auf das gleichnamige mittelalterliche Königreich zurückgeht.

Neu!!: 15. Juni und Kastilien · Mehr sehen »

Käte Ahlmann

Katharina („Käte“) Aline Ahlmann (* 5. Dezember 1890 in Andernach; † 15. Juni 1963 in Innsbruck; geborene Braun) war eine deutsche Unternehmerin.

Neu!!: 15. Juni und Käte Ahlmann · Mehr sehen »

Königreich Hannover

Das Königreich Hannover entstand 1814 auf dem Wiener Kongress als Nachfolgestaat des Kurfürstentums Braunschweig-Lüneburg.

Neu!!: 15. Juni und Königreich Hannover · Mehr sehen »

Königreich Sachsen

Das Königreich Sachsen entstand aus dem Kurfürstentum Sachsen und existierte von 1806 bis 1918.

Neu!!: 15. Juni und Königreich Sachsen · Mehr sehen »

Kira Eickhoff

Kira Eickhoff (* 15. Juni 1988 in Schramberg) ist eine ehemalige deutsche Handballspielerin.

Neu!!: 15. Juni und Kira Eickhoff · Mehr sehen »

Kirk Kerkorian

Kerkor „Kirk“ Kerkorian (* 6. Juni 1917 in Fresno, Kalifornien; † 15. Juni 2015 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Unternehmer, Multimilliardär und Vorstandsvorsitzender (CEO) des Investmentunternehmens Tracinda Corporation mit Sitz in Beverly Hills, Kalifornien.

Neu!!: 15. Juni und Kirk Kerkorian · Mehr sehen »

Kissinger Diktat

Erste Seite des Kissinger Diktates in der Handschrift Herbert von Bismarcks Das Kissinger Diktat bezeichnet ein von Otto von Bismarck am 15. Juni 1877 in Bad Kissingen diktiertes diplomatisches Aktenstück, das wichtige Grundzüge seiner außenpolitischen Konzeption enthielt.

Neu!!: 15. Juni und Kissinger Diktat · Mehr sehen »

Klaus Havenstein (Fußballspieler)

Klaus Havenstein (* 15. Juni 1949 in Belgershain) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 15. Juni und Klaus Havenstein (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Kleindeutschland (New York City)

Deutsche Musikkapelle in New York Kleindeutschland (Englisch Little Germany, gelegentlich auch Dutchtown genannt) war ein Stadtviertel in der Lower East Side im Stadtteil Manhattan in New York City, in dem hauptsächlich deutsche Einwanderer lebten.

Neu!!: 15. Juni und Kleindeutschland (New York City) · Mehr sehen »

Kommunistische Partei Chinas

Die Kommunistische Partei Chinas, gegründet 1921, ist die seit 1949 regierende Partei der Volksrepublik China.

Neu!!: 15. Juni und Kommunistische Partei Chinas · Mehr sehen »

Konklave

Sixtinischen Kapelle von der Kuppel des Petersdoms aus Das Konklave ist die Versammlung der wahlberechtigten Kardinäle der römisch-katholischen Kirche zur Wahl des Bischofs von Rom, der als Papst das Oberhaupt der Kirche ist.

Neu!!: 15. Juni und Konklave · Mehr sehen »

Konstantin Dmitrijewitsch Balmont

Konstantin Balmont Walentin Serow: Porträt von Konstantin Balmont. 1905. Tretjakow-Galerie. Konstantin Dmitrijewitsch Balmont (* auf dem Gut Gumnischtschi bei Wladimir; † 23. Dezember 1942 in Noisy-le-Grand bei Paris) war ein russischer Lyriker des Symbolismus aus dem sogenannten silbernen Zeitalter der russischen Poesie.

Neu!!: 15. Juni und Konstantin Dmitrijewitsch Balmont · Mehr sehen »

Konstantinopel

Postkarte von 1905 Die Stadt Konstantinopel wurde von dorischen Siedlern aus dem griechischen Mutterland um 660 v. Chr.

Neu!!: 15. Juni und Konstantinopel · Mehr sehen »

Kosovo

Kosovo (auch das Kosovo oder der Kosovo), amtlich Republik Kosovo, ist eine Republik in Südosteuropa auf dem westlichen Teil der Balkanhalbinsel.

Neu!!: 15. Juni und Kosovo · Mehr sehen »

Krankenversicherung in Deutschland

Die Krankenversicherung in Deutschland ist.

Neu!!: 15. Juni und Krankenversicherung in Deutschland · Mehr sehen »

Kurfürstentum Hessen

Kurfürstentum Hessen, auch kurz Kurhessen, war die ab 1815 weithin gebräuchliche Bezeichnung für die Landgrafschaft Hessen-Kassel, deren Landesherr im Jahre 1803 zum Kurfürsten (Titularkurfürst) erhoben worden war.

Neu!!: 15. Juni und Kurfürstentum Hessen · Mehr sehen »

Lander Aperribay

Lander Aperribay Aranda (* 15. Juni 1982 in Donostia, San Sebastian, Gipuzkoa) ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer.

Neu!!: 15. Juni und Lander Aperribay · Mehr sehen »

Langenhagen

Stadtlogo Klimadiagramm Langenhagen-Kaltenweide gesehen kurz vor der Landung Langenhagen ist eine Stadt und selbständige Gemeinde in Niedersachsen.

Neu!!: 15. Juni und Langenhagen · Mehr sehen »

Laura Imbruglia

Laura Imbruglia (* 15. Juni 1983 in Sydney) ist eine australische Folk-Rock-Sängerin und Gitarristin.

Neu!!: 15. Juni und Laura Imbruglia · Mehr sehen »

Lazar Hrebeljanović

Lazar Hrebeljanović; idealisierende Darstellung von Vladislav Titelbah,c.1900 Lazar Hrebeljanović (* um 1329 in Prilepnica, Kosovo; † 15. Juni 1389 auf dem Amselfeld) war ein serbischer Fürst und ist ein Märtyrer der serbisch-orthodoxen Kirche.

Neu!!: 15. Juni und Lazar Hrebeljanović · Mehr sehen »

Leah Remini

Leah Marie Remini (* 15. Juni 1970 in Brooklyn, New York City) ist eine US-amerikanische Schauspielerin österreichisch-italienischer Abstammung.

Neu!!: 15. Juni und Leah Remini · Mehr sehen »

Leo von Caprivi

Leo von Caprivi (1880) Georg Leo von Caprivi de Caprera de Montecuccoli, ab 1891 Graf von Caprivi de Caprera de Montecuccoli (* 24. Februar 1831 in Charlottenburg; † 6. Februar 1899 auf Gut Skyren bei Messow, Landkreis Crossen/Oder, Provinz Brandenburg), war ein preußischer Offizier und von 1890 bis 1894 Nachfolger Otto von Bismarcks als deutscher Reichskanzler.

Neu!!: 15. Juni und Leo von Caprivi · Mehr sehen »

Leo X.

Clemens VII. und Luigi de’ Rossi, Gemälde von Raffael, um 1518–1519, Florenz, Uffizien Leo X. (geboren als Giovanni de’ Medici; * 11. Dezember 1475 in Florenz; † 1. Dezember 1521 in Rom) war vom 11.

Neu!!: 15. Juni und Leo X. · Mehr sehen »

Leon Payne

Leon Roger Payne (* 15. Juni 1917 in Alba, Texas; † 11. September 1969 in San Antonio, Texas) war ein US-amerikanischer Country-Musiker und Songwriter.

Neu!!: 15. Juni und Leon Payne · Mehr sehen »

Libero Andreotti

Siegesdenkmal von Bozen Libero Andreotti (* 15. Juni 1875 in Pescia; † 4. April 1933 in Florenz) war ein italienischer Bildhauer.

Neu!!: 15. Juni und Libero Andreotti · Mehr sehen »

Liechtenstein

Das Fürstentum Liechtenstein (amtlich Fürstentum Liechtenstein; liechtensteinerisch: Förschtatum Liachtaschta, Füarschtatum Liachtaschtoo) ist ein Binnenstaat im Alpenraum Mitteleuropas.

Neu!!: 15. Juni und Liechtenstein · Mehr sehen »

Lillian Bassman

Lillian Bassman (* 15. Juni 1917 in New York; † 13. Februar 2012 ebenda) war eine US-amerikanische Malerin und Fotografin.

Neu!!: 15. Juni und Lillian Bassman · Mehr sehen »

Lisa del Giocondo

Mona Lisa (Detail) Lisa del Giocondo (* 15. Juni 1479 in der Via Maggio in Florenz als Lisa Gherardini; † 15. Juli 1542 im Monastero di Sant’Orsola in Florenz) war die Gattin des florentiner Tuch- und Seidenhändlers Francesco di Bartolomeo di Zanobi del Giocondo.

Neu!!: 15. Juni und Lisa del Giocondo · Mehr sehen »

Little Rock

Little Rock ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Arkansas mit fast 200.000 Einwohnern (Stand 2016, U.S. Census Bureau).

Neu!!: 15. Juni und Little Rock · Mehr sehen »

Liu Gong

Kaiser Qianshao von Han, Geburtsname Liu Gong († 15. Juni 184 v. Chr.) war der dritte Kaiser der Han-Dynastie in China.

Neu!!: 15. Juni und Liu Gong · Mehr sehen »

Lotfi Mansouri

Lotfallah „Lotfi“ Mansouri (* 15. Juni 1929 in Teheran; † 30. August 2013 in San Francisco, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Operndirektor und -regisseur iranischer Herkunft.

Neu!!: 15. Juni und Lotfi Mansouri · Mehr sehen »

Louis Stromeyer

Louis Stromeyer Louis Stromeyer in späteren Jahren Georg Friedrich Louis Stromeyer (* 6. März 1804 in Hannover; † 15. Juni 1876 ebenda)Dirk Böttcher: Stromeyer... (siehe Literatur) war ein deutscher Chirurg und Generalstabsarzt.

Neu!!: 15. Juni und Louis Stromeyer · Mehr sehen »

Louis-Claude Daquin

Louis-Claude Daquin Louis-Claude Daquin (oder d’Acquin), (* 4. Juli 1694 in Paris; † 15. Juni 1772 ebenda) war ein französischer Komponist des Barock.

Neu!!: 15. Juni und Louis-Claude Daquin · Mehr sehen »

Luftfahrt

Kondensstreifen zeigen die Verkehrsdichte Die Luftfahrt, auch Fliegerei, Aviatik, Aeronautik oder seltener Flugkunst, ist der Transport von Personen oder Gütern durch die Erdatmosphäre ohne Verbindung zur Erdoberfläche.

Neu!!: 15. Juni und Luftfahrt · Mehr sehen »

Lutz Mackensen

Lutz Mackensen (* 15. Juni 1901 in Bad Harzburg; † 24. März 1992 in Bremen) war ein deutscher Sprachforscher, Volkskundler und Lexikograph.

Neu!!: 15. Juni und Lutz Mackensen · Mehr sehen »

Lynchmorde von Duluth

Die Lynchmorde von Duluth (engl. Duluth lynchings) waren eine gemeinschaftlich begangene Tat, die im Juni 1920 in Duluth (Minnesota) begangen wurde.

Neu!!: 15. Juni und Lynchmorde von Duluth · Mehr sehen »

Magna Carta

Ein Original der Magna Carta von 1215 (London, British Library, Cotton MS. Augustus II. 106). Die Magna Carta (auch Magna Charta), Langform Magna Carta Libertatum (dt. „große Urkunde der Freiheiten“), ist eine von König Johann Ohneland zu Runnymede in England am 15.

Neu!!: 15. Juni und Magna Carta · Mehr sehen »

Magnus V. (Norwegen)

Magnus Erlingsson (* 1156 in Norwegen; † 15. Juni 1184 am Sognefjord) war als Magnus V. von 1161 bis 1184 König von Norwegen.

Neu!!: 15. Juni und Magnus V. (Norwegen) · Mehr sehen »

Marcus Cleverly

Marcus David Cleverly (* 15. Juni 1981 in Hillerød, Dänemark) ist ein dänischer Handballspieler.

Neu!!: 15. Juni und Marcus Cleverly · Mehr sehen »

Margaret Abbott

Margaret Abbott (1900) Margaret Ives Abbott (* 15. Juni 1876 in Kalkutta; † 10. Juni 1955 in Greenwich, Connecticut) wurde durch den Sieg im Damen-Golfturnier bei den Olympischen Spielen 1900 erste US-amerikanische und zweite Olympiasiegerin überhaupt.

Neu!!: 15. Juni und Margaret Abbott · Mehr sehen »

Margaret de Vere

Margaret de Vere († 15. Juni 1398) war eine englische Adlige.

Neu!!: 15. Juni und Margaret de Vere · Mehr sehen »

Marie-Louise Henry

Marie-Louise Henry (2005) Marie-Louise Henry (* 15. Juni 1911 in Brüssel; † 29. Juni 2006 in Hamburg) war eine deutsch-französische evangelische Theologin.

Neu!!: 15. Juni und Marie-Louise Henry · Mehr sehen »

Marina Eduardowna Asjabina

Marina Eduardowna Asjabina (engl. Transkription Marina Azyabina; * 15. Juni 1963 in Ischewsk) ist eine ehemalige russische Hürdenläuferin, deren Spezialdisziplin der 100-Meter-Hürdenlauf war.

Neu!!: 15. Juni und Marina Eduardowna Asjabina · Mehr sehen »

Mario Casariego y Acevedo

Mario Kardinal Casariego y Acevedo CRS (* 13. Februar 1909 in Figueras de Castropol, Spanien; † 15. Juni 1983 in Guatemala-Stadt) war Erzbischof von Guatemala.

Neu!!: 15. Juni und Mario Casariego y Acevedo · Mehr sehen »

Mario Cuomo

Signatur Mario Matthew Cuomo (* 15. Juni 1932 in Queens, New York City; † 1. Januar 2015 in Manhattan, New York City) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: 15. Juni und Mario Cuomo · Mehr sehen »

Mario Kempes

Mario Alberto Kempes (* 15. Juli 1954 in Bell Ville, Provinz Córdoba, Argentinien) ist ein ehemaliger argentinischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 15. Juni und Mario Kempes · Mehr sehen »

Marion S. Kellogg

Marion S. Kellogg (* 15. Juni 1920 in Rochester, Monroe County, New York; † 14. August 2004 in New York City) war eine US-amerikanische Managerin und Unternehmensberaterin.

Neu!!: 15. Juni und Marion S. Kellogg · Mehr sehen »

Mark Fax

Mark Oakland Fax (* 15. Juni 1911 in Baltimore; † 2. Januar 1974 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 15. Juni und Mark Fax · Mehr sehen »

Martin I. (Papst)

Martin I., Darstellung in der Basilika Sankt Paul vor den Mauern Martin I. (* um 600 in Todi, Umbrien; † 16. September 655 in Chersones, Krim-Halbinsel) war Papst von 649 bis 653.

Neu!!: 15. Juni und Martin I. (Papst) · Mehr sehen »

Martin Luther

Lucas Cranachs des Älteren, 1529) Signatur Martin Luther (* 10. November 1483 in Eisleben, Grafschaft Mansfeld; † 18. Februar 1546 ebenda) ist die zentrale Persönlichkeit der Reformation, deren Wirken kirchengeschichtliche und weltgeschichtliche Bedeutung gewann.

Neu!!: 15. Juni und Martin Luther · Mehr sehen »

Martinique

Martinique (Martinique-Kreolisch Matinik oder Matnik) ist eine Insel in der Karibik und gehört zu den kleinen Antillen – genauer gesagt zu den Inseln über dem Winde.

Neu!!: 15. Juni und Martinique · Mehr sehen »

Max Rudolf (Dirigent)

Max Rudolf (* 15. Juni 1902 in Frankfurt am Main; † 28. Februar 1995 in Philadelphia) war ein aus Deutschland stammender US-amerikanischer Dirigent, Musikpädagoge und -wissenschaftler.

Neu!!: 15. Juni und Max Rudolf (Dirigent) · Mehr sehen »

Mähren

(Tschechisch-)Schlesien Wappen von Mähren (13. Jh. bis 21. Jh.) Eine der zahlreichen historischen Flaggen von Mähren Eine der zahlreichen historischen, nicht offiziellen Flaggen von Mähren Mähren (selten auch Morawien; von, Morava bzw. lat. Moravia) ist (neben Böhmen und Österreichisch-Schlesien bzw. Tschechisch-Schlesien) eines der drei historischen Länder Tschechiens, gelegen in dessen Osten und Südosten.

Neu!!: 15. Juni und Mähren · Mehr sehen »

Mehedin Përgjegjaj

Mehedin Përgjegjaj (Künstlername: Meda; * 15. Oktober 1979 in Hajvalia, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein kosovarischer Sänger.

Neu!!: 15. Juni und Mehedin Përgjegjaj · Mehr sehen »

Michael Gottlieb Agnethler

Michael Gottlieb Agnethler (* 19. Juli 1719 in Hermannstadt; † 15. Juni 1752 in Helmstedt) war ein siebenbürger Naturwissenschaftler und Numismatiker.

Neu!!: 15. Juni und Michael Gottlieb Agnethler · Mehr sehen »

Michael Laudrup

Michael Laudrup (* 15. Juni 1964 in Frederiksberg) ist ein ehemaliger dänischer Fußballspieler und derzeitiger -trainer.

Neu!!: 15. Juni und Michael Laudrup · Mehr sehen »

Michael Lynch (Historiker)

Michael Lynch (* 15. Juni 1946 in Aberdeen) ist ein britischer Historiker, Autor und Herausgeber.

Neu!!: 15. Juni und Michael Lynch (Historiker) · Mehr sehen »

Microsoft

Washington Die Microsoft Corporation ist ein internationaler Software- und Hardwarehersteller.

Neu!!: 15. Juni und Microsoft · Mehr sehen »

Miguel Angá Díaz

Miguel Angá Díaz Miguel Aurelio „Angá“ Díaz Zayas (* 15. Juni 1961 in San Juan y Martínez; † 9. August 2006 in Sant Sadurní d’Anoia (Spanien)) war ein kubanischer Perkussionist und Congaspieler.

Neu!!: 15. Juni und Miguel Angá Díaz · Mehr sehen »

Mihai Eminescu

Mihai Eminescu, 1887 Eminescus Signatur Mihai Eminescu (eigentlich Mihail Eminovici; * 15. Januar 1850 in Ipotești, Kreis Botoșani, damals Herzogtum Bukowina; † 15. Juni 1889 in Bukarest) gilt als der bedeutendste rumänische Dichter des 19.

Neu!!: 15. Juni und Mihai Eminescu · Mehr sehen »

Milly Steger

Milly Steger (* 15. Juni 1881 in Rheinberg als Emilie Sibilla Elisabeth Johanna Steger; † 31. Oktober 1948 in Berlin) war eine deutsche Bildhauerin.

Neu!!: 15. Juni und Milly Steger · Mehr sehen »

Miloš Obilić

Fresko Miloš Obilićs im Primatkloster der Serbisch-Orthodoxen Kirche Hilandar. Das Fresko im Katholikon des Klosters aus der Zeit der Übermalung der ursprünglichen mittelalterlichen Fresken Hilandars zeigt, dass sich die Kosovo-Legende mit der finalen Ausarbeitung der Prosadichtung Legende vom Amselfeld (''Priča o boju kosovskom'') gegen Ende des 17. Jahrhunderts über weite Teile der Balkanhalbinsel verbreitet hatte. Über die volkstümliche Popularität fand das Fresko Miloš Obilić, der keine spezielle sakrale Funktion in der Orthodoxen Kirche erfüllte, auch Einzug in die Dekoration der Kirche. Miloš Obilić (* um 1350 in Dvorište bei Golubac, Serbien; † 15. Juni 1389 auf dem Amselfeld, Serbien) war ein serbischer Ritter und Adliger, der von den Serben als Nationalheld verehrt wird.

Neu!!: 15. Juni und Miloš Obilić · Mehr sehen »

Minamoto no Yoshitsune

Minamoto no Yoshitsune, Zeichnung von Kikuchi Yōsai (1788–1878). Minamoto no Yoshitsune mit dem Kampfmönch Musashibō Benkei, Darstellung von Yoshitoshi (1839–1892) Minamoto no Yoshitsune, Statue mit der Abbildung von Minamoto no Yoshitsune an der Bucht nahe Shimonoseki am Ausgang der Seto-Inlandsee (Ort der Entscheidungsschlacht zwischen den Familien Taira und Minamoto) Minamoto no Yoshitsune, gleiche Statue aus anderer Perspektive. Orte der Schlachten Yoshitsunes im Gempei-Krieg Minamoto no Yoshitsune (jap. 源 義経; * 1159; † 15. Juni 1189) war der jüngste Sohn Minamoto no Yoshitomos und ein direkter Nachfahre Tsunemotos (einem Enkel des Seiwa Tennō), der als Erster den Namen Minamoto, im Jahre 961, seinem Todesjahr, erhielt.

Neu!!: 15. Juni und Minamoto no Yoshitsune · Mehr sehen »

Mobiltelefon

Entwicklung von Mobiltelefonen 1992 bis 2014 Mobiltelefon Nokia 6300 mit Kamera im Röntgenbild Aktives Telefonat auf einem modernen Smartphone Ein Mobiltelefon, auch Handy, Funktelefon, GSM-Telefon (nach dem Mobilfunkstandard GSM), in der Schweiz auch Natel genannt, ist ein tragbares Telefon, das über Funk mit dem Telefonnetz kommuniziert und daher ortsunabhängig eingesetzt werden kann.

Neu!!: 15. Juni und Mobiltelefon · Mehr sehen »

Modesta Bor

Modesta Bor (* 15. Juni 1926 in Juan Griego, Isla Margarita; † 7. April 1998 in Mérida) war eine venezolanische Komponistin.

Neu!!: 15. Juni und Modesta Bor · Mehr sehen »

Mohamed Salah

Mohamed „Mo“ Salah Ghaly (* 15. Juni 1992 in Basyoun, Gouvernement al-Gharbiyya) ist ein ägyptischer Fußballspieler.

Neu!!: 15. Juni und Mohamed Salah · Mehr sehen »

Mommu

Kaiser Mommu (jap. 文武天皇, Mommu-tennō; * 683; † 15. Juni 707) war der 42.

Neu!!: 15. Juni und Mommu · Mehr sehen »

Mona Lisa

Mona Lisa ist ein weltberühmtes Ölgemälde von Leonardo da Vinci aus der Hochphase der italienischen Renaissance Anfang des 16.

Neu!!: 15. Juni und Mona Lisa · Mehr sehen »

Monika Götz

Monika Götz (* 15. Juni 1981 in Würzburg) ist eine ehemalige deutsche Leichtathletin, die in den 1990er Jahren im Stabhochsprung erfolgreich war.

Neu!!: 15. Juni und Monika Götz · Mehr sehen »

Morgan Foster Larson

Morgan Foster Larson (* 15. Juni 1882 in Perth Amboy, New Jersey; † 21. März 1961 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker, der von 1929 bis 1932 Gouverneur des Bundesstaates New Jersey war.

Neu!!: 15. Juni und Morgan Foster Larson · Mehr sehen »

Murad I.

Murad I., osmanische Miniatur des 16. Jahrhunderts Tughra von Murad I. Murad I. (* 1319 oder 1326; † 1389 in der Schlacht auf dem Amselfeld), genannt und, war 1359 bis 1389 Sultan des Osmanischen Reiches.

Neu!!: 15. Juni und Murad I. · Mehr sehen »

Nagano

Nagano (jap. 長野市, -shi) ist die Hauptstadt der gleichnamigen Präfektur Nagano im Zentrum von Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Neu!!: 15. Juni und Nagano · Mehr sehen »

Napoleonische Kriege auf der Iberischen Halbinsel

''Die Erschießung der Aufständischen'' am 3. Mai 1808, Gemälde von Francisco de Goya, Museo del Prado, Madrid Der Feldzug Napoleon Bonapartes auf der Iberischen Halbinsel dauerte von 1807 bis 1814.

Neu!!: 15. Juni und Napoleonische Kriege auf der Iberischen Halbinsel · Mehr sehen »

Nationalfriedhof Arlington

Karte des Friedhofs aus dem Jahre 1945 Typische Gräber in der hügeligen Parklandschaft Der Nationalfriedhof Arlington ist einer der 139 Nationalfriedhöfe in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: 15. Juni und Nationalfriedhof Arlington · Mehr sehen »

Nationalsozialismus

Hitler 1927 als Redner beim dritten Reichsparteitag der NSDAP (dem ersten in Nürnberg) Der Nationalsozialismus ist eine radikal bzw.

Neu!!: 15. Juni und Nationalsozialismus · Mehr sehen »

Néstor Marconi

Néstor Eude Marconi (* 15. Juni 1942 in Álvarez/Santa Fe) ist ein argentinischer Bandoneonist; Arrangeur und Komponist.

Neu!!: 15. Juni und Néstor Marconi · Mehr sehen »

Nūr von Jordanien

Nūr al-Hussain (Wien 2009) Königin Nūr al-Hussain von Jordanien (* 23. August 1951 in Washington, D.C.) ist die vierte Frau und Witwe des am 7.

Neu!!: 15. Juni und Nūr von Jordanien · Mehr sehen »

Neil Arthur

Neil Arthur (* 15. Juni 1958 in Lancashire, Nordwestengland) ist ein britischer Singer-Songwriter.

Neu!!: 15. Juni und Neil Arthur · Mehr sehen »

Neil Patrick Harris

Neil Patrick Harris (2014) Neil Patrick Harris (* 15. Juni 1973 in Albuquerque, New Mexico) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Musicaldarsteller, Produzent, Regisseur und Zauberkünstler.

Neu!!: 15. Juni und Neil Patrick Harris · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 15. Juni und New York City · Mehr sehen »

Nik Wallenda

Nik Wallenda Nikolas Wallenda (* 24. Januar 1979 in Sarasota, Florida) ist ein US-amerikanischer Hochseilartist, Stuntman und Extremsportler.

Neu!!: 15. Juni und Nik Wallenda · Mehr sehen »

Nordschleswig

Lage Nordschleswigs (Sønderjyllands) in Dänemark Als Nordschleswig (dänisch: Nordslesvig) wird der seit 1920 zum Königreich Dänemark gehörende Teil des ehemaligen Herzogtums Schleswig bezeichnet.

Neu!!: 15. Juni und Nordschleswig · Mehr sehen »

Norwegen

Norwegen oder Königreich Norwegen (bokmål: Kongeriket Norge, nynorsk: Kongeriket Noreg, altnordisch: *Norðvegr, Norvegr, Noregr „Nordweg“) ist ein Staat in Nordeuropa.

Neu!!: 15. Juni und Norwegen · Mehr sehen »

Ole Richter

Staatsminister Ole Richter Ole Richter, Ole Jørgensen Richter (* 23. Mai 1829 in Rostad in Inderøy; † 15. Juni 1888 in Stockholm) war ein norwegischer Jurist, Redakteur und Politiker.

Neu!!: 15. Juni und Ole Richter · Mehr sehen »

Olexander Areschtschenko

Olexander Walentynowytsch Areschtschenko (* 15. Juni 1986 in Luhansk) ist ein ukrainischer Schachmeister.

Neu!!: 15. Juni und Olexander Areschtschenko · Mehr sehen »

Oliver Kahn

Oliver Rolf Kahn (* 15. Juni 1969 in Karlsruhe) ist ein ehemaliger deutscher Fußballtorhüter.

Neu!!: 15. Juni und Oliver Kahn · Mehr sehen »

Olympische Winterspiele 1998

Deutsche Briefmarke von 1998 Die XVIII.

Neu!!: 15. Juni und Olympische Winterspiele 1998 · Mehr sehen »

Opéra-Comique (Paris)

Massenets Oper ''Sapho'' Die zweite ''Salle Favart'' von 1840 Die dritte ''Salle Favart'' (2008) Das Theater im Jahr 2012 Die Opéra-Comique ist ein Theater in Paris.

Neu!!: 15. Juni und Opéra-Comique (Paris) · Mehr sehen »

Opéra-comique (Werkgattung)

Saint-Laurent. Die Opéra-comique ist eine Gattung der Oper, die im Paris des 17. Jahrhunderts aus der Vorstadtkomödie mit Musikeinlagen (Vaudeville) entstand und bis im 19. Jahrhundert existierte.

Neu!!: 15. Juni und Opéra-comique (Werkgattung) · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 15. Juni und Oper · Mehr sehen »

Operette

Die Operette (ital., wörtlich: „kleine Oper“) ist ein musikalisches Bühnenwerk.

Neu!!: 15. Juni und Operette · Mehr sehen »

Oregon-Kompromiss

Karte des Oregon Country Der Oregon-Kompromiss, auch Oregon Treaty genannt (offizielle Langform: Treaty with Great Britain, in Regard to Limits Westward of the Rocky Mountains), war ein bilateraler Vertrag zwischen dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten im Jahre 1846, der den Grenzverlauf im Westen des amerikanischen Kontinents festschrieb.

Neu!!: 15. Juni und Oregon-Kompromiss · Mehr sehen »

Orosco Anonam

Orosco Anonam (* 15. Juni 1979) ist ein nigerianischer Fußballspieler, der seit 2005 die Staatsbürgerschaft von Malta besitzt.

Neu!!: 15. Juni und Orosco Anonam · Mehr sehen »

Oscar Wilhelm Stübel

Oskar Wilhelm Stübel (* 11. August 1846 in Dresden; † 15. Juni 1921) war ein deutscher Diplomat und von 1900 bis 1905 Direktor der Kolonialabteilung des Auswärtigen Amtes.

Neu!!: 15. Juni und Oscar Wilhelm Stübel · Mehr sehen »

Osmanisches Reich

Das Osmanische Reich (und ab 1876 amtlich), war das Reich der Dynastie der Osmanen von ca.

Neu!!: 15. Juni und Osmanisches Reich · Mehr sehen »

Ostsee

Die Ostsee (auch Baltisches Meer, von lat. Mare Balticum, oder auch Baltische See genannt) ist ein 412.500 km² großes und bis zu 459 m tiefes Binnenmeer in Europa und gilt als das größte Brackwassermeer der Erde, auch wenn in der westlichen Ostsee aufgrund des Wasseraustausches mit der Nordsee zumeist ein höherer Salz- und Sauerstoffgehalt beobachtet werden kann.

Neu!!: 15. Juni und Ostsee · Mehr sehen »

Otfrid Foerster

Otfrid Foerster, Herbert Olivecrona und Wilhelm Tönnis Gedenktafel für Otfrid Foerster in Breslau Otfrid Foerster (* 9. November 1873 in Breslau; † 15. Juni 1941 ebenda) war ein deutscher Neurowissenschaftler, der bahnbrechende Beiträge zur Neurologie und Neurochirurgie geliefert hat.

Neu!!: 15. Juni und Otfrid Foerster · Mehr sehen »

Ottavio Bottecchia

Ottavio Bottecchia region.

Neu!!: 15. Juni und Ottavio Bottecchia · Mehr sehen »

Otto Luening

Otto Clarence Luening (* 15. Juni 1900 in Milwaukee, Wisconsin; † 2. September 1996 in New York City) war ein deutschstämmiger US-amerikanischer Komponist, Dirigent und Flötist.

Neu!!: 15. Juni und Otto Luening · Mehr sehen »

Otto Nußbaumer

Gedenktafel an der Neuen Residenz in Salzburg Otto Nußbaumer (* 31. März 1876 in Wilten bei Innsbruck; † 5. Mai 1930 in Salzburg) war ein österreichischer Physiker und Rundfunkpionier.

Neu!!: 15. Juni und Otto Nußbaumer · Mehr sehen »

Otto von Bismarck

Otto von Bismarck, 1886 Otto Eduard Leopold von Bismarck-Schönhausen, ab 1865 Graf von Bismarck-Schönhausen, ab 1871 Fürst von Bismarck, ab 1890 auch Herzog zu Lauenburg (* 1. April 1815 in Schönhausen (Elbe); † 30. Juli 1898 in Friedrichsruh bei Aumühle), war ein deutscher Politiker und Staatsmann.

Neu!!: 15. Juni und Otto von Bismarck · Mehr sehen »

Otto von Herff

Otto Balduin Wilhelm von Herff (* 15. Juni 1856 in Toluca, Mexiko; † 30. April 1916 in Basel, Schweiz) war ein deutscher Arzt und Professor für Gynäkologie der Universität Basel.

Neu!!: 15. Juni und Otto von Herff · Mehr sehen »

Pascal Groß

Pascal Groß (* 15. Juni 1991 in Mannheim) ist ein deutscher Fußballspieler, der bei Brighton & Hove Albion unter Vertrag steht.

Neu!!: 15. Juni und Pascal Groß · Mehr sehen »

Paul Brigham

Paul Brigham Vermont Paul Brigham (* 17. Januar 1746 in Coventry, Connecticut; † 15. Juni 1824 in Norwich, Vermont) war ein US-amerikanischer Politiker, Jurist und Gouverneur des US-Bundesstaates Vermont.

Neu!!: 15. Juni und Paul Brigham · Mehr sehen »

Paul Ilg

Paul Ilg (* 14. März 1875 in Salenstein, TG; † 15. Juni 1957 in Romanshorn TG) war ein Schweizer Schriftsteller.

Neu!!: 15. Juni und Paul Ilg · Mehr sehen »

Paul Patterson (Komponist)

Paul Patterson (* 15. Juni 1947 in Chesterfield) ist ein englischer Komponist.

Neu!!: 15. Juni und Paul Patterson (Komponist) · Mehr sehen »

Paul Urbanek

Paul Urbanek (* 15. Juni 1964 in Wien) ist ein österreichischer Jazzpianist und -komponist.

Neu!!: 15. Juni und Paul Urbanek · Mehr sehen »

Paul Z’dun

Paul Joseph Z’dun, Künstlername Paul Doon, (* 15. Juni 1904 in Harbke, Landkreis Neuhaldensleben; † 20. Juni 1981 in Dahlen, Kreis Brandenburg-Land) war ein deutscher „komischer Radfahrer“.

Neu!!: 15. Juni und Paul Z’dun · Mehr sehen »

Pavel Ploc

Pavel Ploc (* 15. Juni 1964 in Jilemnice) ist ein ehemaliger tschechischer Skispringer und Politiker.

Neu!!: 15. Juni und Pavel Ploc · Mehr sehen »

Pazifikkrieg

Chinesische Soldaten stürmen japanische Stellungen in der Schlacht um Tai’erzhuang (März 1938) Kapitulation von US-Soldaten und Filipinos auf Corregidor, Philippinen (Mai 1942) USS ''Franklin'' brennend mit Schlagseite nach schweren japanischen Bombentreffern (März 1945) Atombombe über Hiroshima am 6. August 1945 Der Pazifikkrieg fand in Ostasien und im pazifischen Raum statt.

Neu!!: 15. Juni und Pazifikkrieg · Mehr sehen »

Pedro Ignacio Meza

Pedro Ignacio Meza (* 1813 in Asunción, Paraguay; † 15. Juni 1865 in der Festung Humaitá, Paraguay) war Marineoffizier und Oberbefehlshaber der Kriegsmarine Paraguays.

Neu!!: 15. Juni und Pedro Ignacio Meza · Mehr sehen »

Peter Clentzos

Petros D. Clentzos (* 15. Juni 1909 in Oakland, Kalifornien; † 11. September 2006 in Rancho Mirage, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Stabhochspringer griechischer Abstammung.

Neu!!: 15. Juni und Peter Clentzos · Mehr sehen »

Peter Schorowsky

Peter Benno Schorowsky (* 15. Juni 1964 in Hösbach; Pseudonym: Pe) ist ein deutscher Musiker und Gründungsmitglied der deutschen Rockband Böhse Onkelz.

Neu!!: 15. Juni und Peter Schorowsky · Mehr sehen »

Petropawlowsk-Kamtschatski

Blick auf die Stadt mit der Awatscha-Bucht Patropawlowsk-Kamtschatski mit dem Vulkan Korjakskaja Sopka Petropawlowsk-Kamtschatski (zu Deutsch „Peter-Paul-Stadt in Kamtschatka“) ist die Hauptstadt der Region Kamtschatka in Russlands Föderationskreis Fernost.

Neu!!: 15. Juni und Petropawlowsk-Kamtschatski · Mehr sehen »

Pflichtversicherung

Eine Pflichtversicherung ist eine Versicherung, deren Abschluss gesetzlich vorgeschrieben ist.

Neu!!: 15. Juni und Pflichtversicherung · Mehr sehen »

Physik

Verschiedene Beispiele physikalischer Phänomene Die Physik ist eine Naturwissenschaft, die grundlegende Phänomene der Natur untersucht.

Neu!!: 15. Juni und Physik · Mehr sehen »

Pieter de Bitter

Pieter de Bitter; ''Porträt von J. W. Bloem'' Pieter de Bitter (* um 1620; † 15. Juni 1666) war ein niederländischer Seeoffizier der Niederländischen Ostindien-Kompanie (VOC).

Neu!!: 15. Juni und Pieter de Bitter · Mehr sehen »

Pinatubo

Der Pinatubo ist ein aktiver Vulkan auf den Philippinen im Westen der Insel Luzon.

Neu!!: 15. Juni und Pinatubo · Mehr sehen »

Poul Nyrup Rasmussen

Poul Nyrup Rasmussen (2007) Poul Nyrup Rasmussen (* 15. Juni 1943 in Esbjerg) ist ein dänischer Politiker.

Neu!!: 15. Juni und Poul Nyrup Rasmussen · Mehr sehen »

Preußen

Preußische Landesflagge (1892–1918) Preußische Landesfarben bis 1947 Die größte Ausdehnung des preußischen Staates (1866–1918) Preußen war ein seit dem Spätmittelalter bestehendes Land an der Ostsee, zwischen Pommern, Polen und Litauen, dessen Name nach 1701 auf ein weit größeres, aus Brandenburg-Preußen hervorgegangenes Staatswesen angewandt wurde, das schließlich fast ganz Deutschland nördlich der Mainlinie einschloss und bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges bestand.

Neu!!: 15. Juni und Preußen · Mehr sehen »

Primož Trubar

Primož Trubar (* 9. Juni 1508 in Rašica, heute Gemeinde Velike Lašče in der Unterkrain; † 28. Juni 1586 in Derendingen bei Tübingen) war ein protestantischer Prediger und gilt als Begründer des slowenischen Schrifttums wie auch der evangelischen Kirche in Slowenien.

Neu!!: 15. Juni und Primož Trubar · Mehr sehen »

Rafael Ignacio

Rafael Ignacio (* 15. Juni 1897 in San Francisco de Macorís; † 1984 in Santo Domingo) war ein dominikanischer Komponist.

Neu!!: 15. Juni und Rafael Ignacio · Mehr sehen »

Raymond Devos

Raymond Devos (* 9. November 1922 in Mouscron, Belgien; † 15. Juni 2006 in Saint-Rémy-lès-Chevreuse, Yvelines, Frankreich) war ein französischer Komiker, Comedian und Clown.

Neu!!: 15. Juni und Raymond Devos · Mehr sehen »

Referendum

Ein Referendum (Plural Referenden, Referenda) ist eine Abstimmung aller wahlberechtigten Bürger über eine vom Parlament, von der Regierung oder einer die Regierungsgewalt ausübenden Institution erarbeiteten Vorlage.

Neu!!: 15. Juni und Referendum · Mehr sehen »

Reichstag (Deutsches Kaiserreich)

Plenarsitzungssaal des Reichstags, 1889 in der Leipziger Straße 4 Parlamentssaal des Reichstags, 1906 im Reichstagsgebäude Der große Sitzungssaal des Reichstages um 1903, mit Ziffernkennzeichnung besonderer Plätze Reichstagswahlkreise, siehe auch Liste der Reichstagswahlkreise des Deutschen Kaiserreichs Der Reichstag war von 1871 bis 1918 das Parlament des Deutschen Kaiserreichs.

Neu!!: 15. Juni und Reichstag (Deutsches Kaiserreich) · Mehr sehen »

Reichstagswahl 1893

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen, einschließlich späterer Nachwahlen. Die Nummerierung der Wahlkreise entspricht der der Tabelle. Ergebnisse der Reichstagswahl 1893 in einer historischen Karte (einschließlich später erfolgter Nachwahlen) Auflistung der 397 gewählten Abgeordneten nach Wahlkreisen Druckfrische vorläufige Wahlergebnisse von Köln: 48 Centrum, 5 elsässische Protestler, 3 Antisemiten, 1 Däne... Winterfeldt (cons.) - ''Kölnische Zeitung'' 17. Juni 1893 Die Reichstagswahl 1893 war die Wahl zum 9.

Neu!!: 15. Juni und Reichstagswahl 1893 · Mehr sehen »

Reinhard Aschenbrenner

Reinhard Aschenbrenner (* 15. Juni 1906 in München; † 25. Januar 2008 in Hamburg) war ein deutscher Internist.

Neu!!: 15. Juni und Reinhard Aschenbrenner · Mehr sehen »

Rekrutierung

József Bikkessy Heinbucher: ''Duda-Spieler bei der Soldatenwerbung'' (Ungarn, 1816) Unter Rekrutierung (von Rekrut) oder Aushebung wird im Militär die Einberufung von vorher gemusterten Soldaten, Wehrpflichtigen und Milizionären in den Militärdienst verstanden.

Neu!!: 15. Juni und Rekrutierung · Mehr sehen »

Rembrandt van Rijn

''Selbstporträt'', 1660, Kenwood House in London Rembrandt Harmenszoon van Rijn (* 15. Juli 1606 in Leiden; † 4. Oktober 1669 in Amsterdam; bekannt unter seinem Vornamen Rembrandt) gilt als einer der bedeutendsten und bekanntesten niederländischen Künstler des Barocks.

Neu!!: 15. Juni und Rembrandt van Rijn · Mehr sehen »

Rene Arredondo

Rene Arredondo (* 15. Juni 1961 in Apatzingán, Michoacán. Mexiko als Rene Luis Arredondo) ist ein ehemaliger mexikanischer Boxer im Halbweltergewicht.

Neu!!: 15. Juni und Rene Arredondo · Mehr sehen »

Renmin Ribao

Erstausgabe der Renmin Ribao Renmin Ribao ist ein Parteiorgan der Kommunistischen Partei Chinas und mit einer Auflagenhöhe von etwa 2,5 Millionen Exemplaren neben Cankao Xiaoxi eine der zwei größten Zeitungen der Volksrepublik China.

Neu!!: 15. Juni und Renmin Ribao · Mehr sehen »

Reno Steba

Reno Steba (* 15. Juni 1960 in Dakota bei Oranjestad (Aruba)) ist ein niederländischer Jazz­bassist.

Neu!!: 15. Juni und Reno Steba · Mehr sehen »

Rheuma

Mit Rheuma (‚Fluss‘) oder Rheumatismus werden Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat mit fließenden, reißenden und ziehenden Schmerzen bezeichnet, die oft mit funktioneller Einschränkung einhergehen.

Neu!!: 15. Juni und Rheuma · Mehr sehen »

Richard Genée

Richard Genée Richard Genée, eigentlich Franz Friedrich Richard Genée, (* 7. Februar 1823 in Danzig; † 15. Juni 1895 in Baden bei Wien) war ein deutsch-österreichischer Librettist, Bühnenautor und Komponist.

Neu!!: 15. Juni und Richard Genée · Mehr sehen »

Richard Suchenwirth

Richard Franz Josef Suchenwirth, bürgerlicher Name bis 21.

Neu!!: 15. Juni und Richard Suchenwirth · Mehr sehen »

Roaming

Der Begriff Roaming (englisch für „herumwandern“, „streunen“ oder „herumstreifen“) bezeichnet die Fähigkeit eines Mobilfunknetz-Teilnehmers, in einem anderen Netzwerk als seinem Heimnetzwerk selbsttätig Anrufe zu empfangen oder zu tätigen, Daten zu schicken und zu empfangen oder Zugriff auf andere Mobilfunknetzdienste zu haben.

Neu!!: 15. Juni und Roaming · Mehr sehen »

Robert Edward Lee

Signatur Robert Edward Lee (* 19. Januar 1807 auf der Stratford-Hall-Plantage, Virginia; † 12. Oktober 1870 in Lexington, Virginia) war bis 1861 Oberst des US-Heeres und der erfolgreichste General des konföderierten Heeres.

Neu!!: 15. Juni und Robert Edward Lee · Mehr sehen »

Robert Falcon Scott

Scotts Signatur Robert Falcon Scott (* 6. Juni 1868 in Devonport bei Plymouth, England; † 29. März 1912 auf dem Ross-Schelfeis, Antarktis) war ein britischer Marineoffizier und Polarforscher.

Neu!!: 15. Juni und Robert Falcon Scott · Mehr sehen »

Roberto Dellasega

Roberto Dellasega (* 15. Juni 1990 in Cavalese) ist ein ehemaliger italienischer Skispringer.

Neu!!: 15. Juni und Roberto Dellasega · Mehr sehen »

Rodney Heath

Rodney Heath Rodney Wilfrid Heath (* 15. Juni 1884 in Birmingham, Vereinigtes Königreich; † 26. Oktober 1936 in Melbourne, Australien) war ein australischer Tennisspieler.

Neu!!: 15. Juni und Rodney Heath · Mehr sehen »

Roland Schwab (Musiker)

Roland Schwab (* 15. Juni 1963 in Innertkirchen, Berner Oberland) ist ein Schweizer Musiker (Multiinstrumentalist), Liedermacher und Musikpädagoge.

Neu!!: 15. Juni und Roland Schwab (Musiker) · Mehr sehen »

Rolf Gerstenlauer

Rolf Gerstenlauer (* 15. Juni 1949) ist ein ehemaliger deutscher Fußballtorwart.

Neu!!: 15. Juni und Rolf Gerstenlauer · Mehr sehen »

Rom

Satellitenaufnahme von Rom Rom (lateinisch Rōma; italienisch Roma), amtlich Roma Capitale, ist die Hauptstadt Italiens.

Neu!!: 15. Juni und Rom · Mehr sehen »

Romanos I.

Follis des Romanos Die Eroberung von Melitene durch die Byzantiner im Jahr 934 Romanos I. Lakapenos bzw.

Neu!!: 15. Juni und Romanos I. · Mehr sehen »

Ross Andru

Ross Andru (* 15. Juni 1927; † 9. November 1993) war ein US-amerikanischer Comiczeichner und Verlagsredakteur.

Neu!!: 15. Juni und Ross Andru · Mehr sehen »

Rote Armee Fraktion

Roten Stern Die Rote Armee Fraktion (RAF) war eine linksextremistische terroristische Vereinigung in der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 15. Juni und Rote Armee Fraktion · Mehr sehen »

Rozière

Die Rozière von Jean-François Pilâtre de Rozier (1785) Moderne Rozière Eine Rozière ist eine Kombination aus Gasballon und Heißluftballon.

Neu!!: 15. Juni und Rozière · Mehr sehen »

Rudolf Petersen (Marineoffizier)

Rudolf Jesper Petersen (* 15. Juni 1905 in Atzerballig; † 2. Januar 1983 in Flensburg) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Kommodore, im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 15. Juni und Rudolf Petersen (Marineoffizier) · Mehr sehen »

Sam Giancana

Sam Giancana Sam „Momo“ Giancana (* 15. Juni 1908 in Chicago; † 19. Juni 1975 in Oak Park, Illinois) war ein US-amerikanischer Mafioso und Oberhaupt des „Chicago Outfit“.

Neu!!: 15. Juni und Sam Giancana · Mehr sehen »

Samuel Apostool

Samuel Apostool (* 15. Juni 1638; † 29. April 1699) war Doktor der Medizin und bekannter mennonitischer Prediger in den Niederlanden des 17.

Neu!!: 15. Juni und Samuel Apostool · Mehr sehen »

Samuel Gottfried Geyser

Samuel Gottfried Geyser (* 12. Januar 1740 in Görlitz; † 15. Juni 1808 in Kiel) war ein deutscher Pädagoge und evangelischer Theologe.

Neu!!: 15. Juni und Samuel Gottfried Geyser · Mehr sehen »

Sankt Petersburg

Peter-und-Paul-Festung. In der Mitte die beiden vergoldeten Türme der Peter-und-Paul-Kathedrale Der eherne Reiter:Denkmal für Peter den Großen Lenin-Statue in Leningrad. Das Gebäude im Hintergrund sollte ursprünglich Sitz der Stadtverwaltung werden; zum Größenvergleich: rechts unten sind Menschen Sankt Petersburg (kurz auch St. Petersburg, örtlicher Spitzname Piter nach der ursprünglich dem Niederländischen nachempfundenen Namensform Санкт-Питербурх Sankt-Piterburch) ist mit fünf Millionen Einwohnern (2012) die nach Moskau zweitgrößte Stadt Russlands und die viertgrößte Europas.

Neu!!: 15. Juni und Sankt Petersburg · Mehr sehen »

Südstaaten

Definition des United States Census Bureau: die Südstaaten, eine von vier Großregionen der USA Die Südstaaten der USA. Tiefrot diejenigen Staaten, die in jeder heutigen Bestimmung den Süden ausmachen, heller die üblicherweise ebenfalls gemeinten, schraffiert Staaten, die nur selten einbezogen werden. Die Südstaaten (auch Dixieland genannt) sind eine Großregion im Südosten der USA.

Neu!!: 15. Juni und Südstaaten · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 15. Juni und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schlacht an der Leitha (1246)

Die Schlacht an der Leitha wurde am 15. Juni 1246 zwischen einer vom babenbergischen Herzog Friedrich II. von Österreich (reg. 1230–1246) kommandierten Streitmacht und einer Armee des ungarischen Königs Béla IV. (reg. 1235–1270) geschlagen.

Neu!!: 15. Juni und Schlacht an der Leitha (1246) · Mehr sehen »

Schlacht auf dem Amselfeld (1389)

Die Schlacht auf dem Amselfeld fand am 15. Juni 1389 auf dem Amselfeld unweit Priština am Flusslauf des Lab im heutigen Kosovo statt.

Neu!!: 15. Juni und Schlacht auf dem Amselfeld (1389) · Mehr sehen »

Schlacht bei Fimreite

Die Schlacht bei Fimreite 1184 wird als eine der drei geschichtsträchtigsten Schlachten der norwegischen mittelalterlichen Geschichte angesehen.

Neu!!: 15. Juni und Schlacht bei Fimreite · Mehr sehen »

Schlacht bei Quatre-Bras

Die Schlacht bei Quatre-Bras fand am 16. Juni 1815 im Rahmen der Koalitionskriege im heutigen Belgien statt.

Neu!!: 15. Juni und Schlacht bei Quatre-Bras · Mehr sehen »

Schlacht um die Marianen-Inseln

Organisationsstruktur der Operation Forager Während des Pazifikkrieges war Operation Forager der Codename für die Eroberung der von Japan besetzten Marianen-Inseln Guam, Saipan und Tinian durch die Alliierten.

Neu!!: 15. Juni und Schlacht um die Marianen-Inseln · Mehr sehen »

Schlacht um Saipan

Amerikanische Nachschubtruppen landen auf Saipan Die Schlacht um Saipan war eine größere Schlacht im Rahmen des Pazifikkriegs während des Zweiten Weltkrieges.

Neu!!: 15. Juni und Schlacht um Saipan · Mehr sehen »

Schlacht von Lyndanisse

In der Schlacht von Lyndanisse am 15.

Neu!!: 15. Juni und Schlacht von Lyndanisse · Mehr sehen »

Schwedisch-Britischer Krieg

Der Schwedisch-Britische Krieg war ein Konflikt von 1810 bis 1812 zwischen Schweden und Großbritannien.

Neu!!: 15. Juni und Schwedisch-Britischer Krieg · Mehr sehen »

Schweinekonflikt

Vorgeschlagene Grenzziehungen im Bereich der San Juan Islands vor 1872: Blaue Linie: US-Vorschlag, Rot: Britischer Vorschlag, Grün: Kompromissvorschlag 1872: Britische Truppen räumen die San Juan Islands Der Schweinekonflikt (engl. Pig War, Pig Episode, San Juan Boundary Dispute, Pig and Potato War oder Northwestern Boundary Dispute) war ein Gebietskonflikt im Jahre 1859 zwischen den USA und Großbritannien bezüglich eines Grenzverlaufes zwischen dem Washington-Territorium und Britisch-Nordamerika.

Neu!!: 15. Juni und Schweinekonflikt · Mehr sehen »

Schwetzingen

Leimbach Fassaden am Schlossplatz Schwetzingen ist eine Stadt im Nordwesten Baden-Württembergs, etwa 10 Kilometer westlich von Heidelberg und 15 Kilometer südöstlich von Mannheim.

Neu!!: 15. Juni und Schwetzingen · Mehr sehen »

Sedisvakanz

Wappentimbrierung bei Sedisvakanz des Apostolischen Stuhles Kardinalkämmerers Eduardo Martínez Somalo Sedisvakanz (vacantia, mittellateinisch, „das Freisein, Leersein“; sedis ist Genitiv zu sedes „Stuhl“, also eigentlich „Unbesetztheit des Stuhls“, meist wiedergegeben mit „leerer Stuhl“) „bezeichnet Zeit und Zustand der Erledigung des päpstlichen oder des bischöflichen oder quasibischöflichen Stuhles.“ Der Ausdruck vacantia sedis wird in der lateinischen Fachliteratur verwendet.

Neu!!: 15. Juni und Sedisvakanz · Mehr sehen »

Seeklima

Eisklima Der Begriff Seeklima oder auch Maritimes/Ozeanisches Klima bezeichnet den „Ozeanischen Temperaturgang“, da das Wasser der Ozeane als Temperaturpuffer arbeitet.

Neu!!: 15. Juni und Seeklima · Mehr sehen »

Serbien

Serbien (amtlich Republik Serbien) ist ein Binnenstaat in Südosteuropa.

Neu!!: 15. Juni und Serbien · Mehr sehen »

Sergio Pignedoli

Sergio Pignedoli, 1967 Wappen von Sergio Kardinal Pignedoli Sergio Kardinal Pignedoli (* 4. Juni 1910 in Felina bei Castelnovo ne’ Monti, Provinz Reggio Emilia, Italien; † 15. Juni 1980 in Rom) war ein vatikanischer Diplomat und später Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 15. Juni und Sergio Pignedoli · Mehr sehen »

SFOR

Logo der SFOR in lateinischen und kyrillischen Buchstaben Pale in Bosnien im Rahmen der Operation Joint Forge im Januar 2004 NATO-Medaille und Bundeswehreinsatzmedaille für den SFOR-Einsatz Die Stabilisation Force (SFOR, dt. Stabilisierungsstreitkräfte) war die NATO-Schutztruppe für Bosnien und Herzegowina.

Neu!!: 15. Juni und SFOR · Mehr sehen »

Sherri Martel

Sherri Russel (* 8. Februar 1958 in New Orleans, Louisiana; † 15. Juni 2007 in Birmingham, Alabama) war eine US-amerikanische Wrestlerin.

Neu!!: 15. Juni und Sherri Martel · Mehr sehen »

Shiv Dayal Singh

Shiv Dayal Singh Shiv Dayal Singh (* 25. August 1818; † 15. Juni 1878) war ein indischer Mystiker und wird von seinen Anhängern als Meister des Sant Mat angesehen.

Neu!!: 15. Juni und Shiv Dayal Singh · Mehr sehen »

Sigrid Hunke

Sigrid Hunke (* 26. April 1913 in Kiel; † 15. Juni 1999 in Hamburg) war eine deutsche Religionswissenschaftlerin, Germanistin und Vertreterin eines unitarischen Neopaganismus.

Neu!!: 15. Juni und Sigrid Hunke · Mehr sehen »

Silke Meier (Handballspielerin)

Silke Meier (* 15. Juni 1980 in Stuttgart-Bad Cannstatt) ist eine deutsche Handballspielerin.

Neu!!: 15. Juni und Silke Meier (Handballspielerin) · Mehr sehen »

Silke Scheuermann

Silke Scheuermann stellt auf dem Erlanger Poetenfest 2014 ihren Gedichtband "Skizze vom Gras" vor. Silke Scheuermann (* 15. Juni 1973 in Karlsruhe) ist eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 15. Juni und Silke Scheuermann · Mehr sehen »

Simon Bruns

Simon Bruns, auch Braun, Bruno, Büttner (* um 1525 in Breslau; † 15. Juni 1570 in Schneverdingen) war ein deutscher lutherischer Theologe und Reformator.

Neu!!: 15. Juni und Simon Bruns · Mehr sehen »

Simone Rethel

Simone Rethel-Heesters, 2013 Signatur von Simone Rethel Simone Rethel-Heesters (* 15. Juni 1949 in Herrsching am Ammersee) ist eine deutsche Schauspielerin und Buchautorin.

Neu!!: 15. Juni und Simone Rethel · Mehr sehen »

Sixtus IV.

Sixtus IV., Gemälde von Justus van Gent, ca. 1473/75 (im Louvre) Sixtus IV. (Francesco della Rovere; * 21. Juli 1414 in Celle bei Savona, Ligurien; † 12. August 1484 in Rom) war vom 9. August 1471 bis zum 12. August 1484 Papst.

Neu!!: 15. Juni und Sixtus IV. · Mehr sehen »

Slade

Slade ist eine seit 1966 bestehende vierköpfige Glam-Rock- und Hard-Rock-Band aus Wolverhampton, einer damals zur Grafschaft Staffordshire gehörenden Industriestadt in den englischen Midlands.

Neu!!: 15. Juni und Slade · Mehr sehen »

Sonnenfinsternis

Eine irdische Sonnenfinsternis oder Eklipse (ékleipsis „Überlagerung, Verdeckung, Auslöschung“) ist ein astronomisches Ereignis, bei dem die Sonne von der Erde aus gesehen durch den Mond teilweise oder ganz verdeckt wird.

Neu!!: 15. Juni und Sonnenfinsternis · Mehr sehen »

Sophie von Adelung

Sophie von Adelung: ''Selbstporträt'' (1893) Sophie von Adelung (* 11. März 1850 in Stuttgart; † 15. Juni 1927 ebenda) war eine deutsche Schriftstellerin und Malerin russischer Herkunft.

Neu!!: 15. Juni und Sophie von Adelung · Mehr sehen »

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (Kurzbezeichnung: SPD) ist eine bundesweit vertretene sozialdemokratische politische Partei in Deutschland.

Neu!!: 15. Juni und Sozialdemokratische Partei Deutschlands · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: 15. Juni und Spanien · Mehr sehen »

Speiseeis

Eisbecher mit Kugeln aus Schokoladeneis, Sahne, Eierlikör und Waffel Speiseeis, in der Schweiz und Luxemburg die Glace oder das Glacé (aus dem Franz.), veraltet Gefrorenes, ist eine kalte Süßspeise – früher aus halbgefrorenem Wasser (Sorbet), heute hauptsächlich aus angefrorener Milch (Eiscreme).

Neu!!: 15. Juni und Speiseeis · Mehr sehen »

Sri Lanka

Sri Lanka, bis 1972 Ceylon (seither Demokratische Sozialistische Republik Sri Lanka), ist ein Inselstaat im Indischen Ozean, 237 km (Westküste der Insel) östlich der Südspitze des Indischen Subkontinents, und zählt 20,8 Mio.

Neu!!: 15. Juni und Sri Lanka · Mehr sehen »

Stan Winston

Stan Winston (* 7. April 1946 in Richmond, Virginia, USA; † 15. Juni 2008 in Los Angeles, Kalifornien, USA) war ein US-amerikanischer Experte für Spezialeffekte und Make-up-Design, der durch seine Arbeit in zahlreichen Hollywood-Produktionen bekannt wurde.

Neu!!: 15. Juni und Stan Winston · Mehr sehen »

Stefanie Alexandra Prenn

Stefanie Alexandra Prenn (* 15. Juni 1984 in Linz) ist eine österreichische Cellistin.

Neu!!: 15. Juni und Stefanie Alexandra Prenn · Mehr sehen »

Steve Walsh (Musiker)

Steve Walsh, 2012 Steve Walsh (* 15. Juni 1951 in St. Louis, Missouri, USA) wurde vor allem bekannt als Sänger und Keyboarder der amerikanischen Rockband Kansas, der er mit Unterbrechungen von 1972 bis 2014 angehörte.

Neu!!: 15. Juni und Steve Walsh (Musiker) · Mehr sehen »

Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“

Mauerstraße; 2010) Die Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ (EVZ) wurde am 2.

Neu!!: 15. Juni und Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ · Mehr sehen »

Stoya

Stoya auf der Exxxotica 2013 Stoya auf der Exxxotica 2010 Stoya (* 15. Juni 1986 in Wilmington, North Carolina als Jessica Stoyadinovich) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin.

Neu!!: 15. Juni und Stoya · Mehr sehen »

Strandkorb

Strandkorb auf Juist Strandkörbe in Binz Ein Strandkorb ist ein spezielles Sitz- und Ruhemöbel für den Strand.

Neu!!: 15. Juni und Strandkorb · Mehr sehen »

Streik der Heizungsmonteure in Zürich 1932

Der Streik der Heizungsmonteure in Zürich 1932 begann am 9.

Neu!!: 15. Juni und Streik der Heizungsmonteure in Zürich 1932 · Mehr sehen »

Suzanne Flon

Suzanne Flon (* 28. Januar 1918 im Pariser Vorort Le Kremlin-Bicêtre; † 15. Juni 2005 in Paris) war eine französische Theater- und Filmschauspielerin.

Neu!!: 15. Juni und Suzanne Flon · Mehr sehen »

Sverre (Norwegen)

Büste König Sverres am Nidarosdom in Trondheim Sverre Sigurdsson oder Sverrir, Sverri (* um 1151 in Norwegen; † 8. März 1202 in Bergen, Norwegen) war von 1177 bis 1202 norwegischer König.

Neu!!: 15. Juni und Sverre (Norwegen) · Mehr sehen »

Takeyama Michio

Takeyama Michio (jap. 竹山 道雄; * 17. Juli 1903 in der Präfektur Osaka; † 15. Juni 1984) war ein japanischer Schriftsteller, Übersetzer und Literaturwissenschaftler.

Neu!!: 15. Juni und Takeyama Michio · Mehr sehen »

Tallinn

Tallinn (deutsche Aussprache, estnische Aussprache) ist die Hauptstadt von Estland.

Neu!!: 15. Juni und Tallinn · Mehr sehen »

Tamás Bakócz

Wappen des Kardinals Porträt des Kardinals Tamás Bakócz Unterschrift Tamás Bakócz (* 1442 in Erdődy; † 15. Juni 1521 in Esztergom) war ein ungarischer Kardinal und Politiker.

Neu!!: 15. Juni und Tamás Bakócz · Mehr sehen »

Technische Hochschule

TH Karlsruhe (Heute ''Karlsruher Institut für Technologie''). Technische Hochschule (TH) bezeichnet eine Hochschule, deren Schwerpunkt in der Regel auf den Natur- und Ingenieurwissenschaften liegt.

Neu!!: 15. Juni und Technische Hochschule · Mehr sehen »

Technische Universität Eindhoven

Luftansicht des Hauptgebäudes Die Technische Universität Eindhoven (niederländisch: Technische Universiteit Eindhoven, abgekürzt TU/e) ist eine Technische Universität im niederländischen Eindhoven.

Neu!!: 15. Juni und Technische Universität Eindhoven · Mehr sehen »

Technische Universität Graz

Die Technische Universität Graz (Erzherzog-Johann-Universität Graz, kurz TU Graz) ist eine von fünf Universitäten in der Steiermark.

Neu!!: 15. Juni und Technische Universität Graz · Mehr sehen »

Telefonbuch

Ein Telefonbuch enthält eine alphabetische Auflistung aller Teilnehmer eines Telefonnetzes, meist unterteilt in Regionen, mitsamt ihren zugehörigen und eindeutigen Telefonnummern.

Neu!!: 15. Juni und Telefonbuch · Mehr sehen »

Terra-Nova-Expedition

Scotts Team am Südpol, 18. Januar 1912. Von links nach rechts: (stehend) Oates, Scott, Wilson; (sitzend) Bowers, Edgar Evans Die Terra-Nova-Expedition (1910–1913), offiziell die British Antarctic Expedition 1910, war eine britische Expedition unter Robert Falcon Scott.

Neu!!: 15. Juni und Terra-Nova-Expedition · Mehr sehen »

Terri Gibbs

Terri Gibbs (* 15. Juni 1954 als Teresa Fay Gibbs in Miami, Florida) ist eine US-amerikanische Country- und Gospelsängerin.

Neu!!: 15. Juni und Terri Gibbs · Mehr sehen »

Theater an der Wien

Zuschauerraum. Seit den Umbauten um 1901 und 1960 mit fünf statt sechs Rängen. Wortlogo (seit 2006) Fassade um 1815 am Wienfluss K. W. Zajicek: Zustand Vorderseite um 1900 vor dem Umbau durch Fellner&Helmer Das Theater an der Wien ist ein traditionsreiches Theater an der Linken Wienzeile, im 6.

Neu!!: 15. Juni und Theater an der Wien · Mehr sehen »

Themse

Quellstein bei Thames Head. britischen Parlaments) und der Elizabeth Tower (mit Glocke 'Big Ben'). HMS Belfast, ein schwimmendes Museum der Königlichen Kriegsmarine. Die Themse bei London (1998) Die Themse (in der Antike (bei Tacitus auch) oder Támesa bei den griechischen Geographen) ist ein durch Südengland fließender Fluss, der London mit der Nordsee (Mündung) verbindet.

Neu!!: 15. Juni und Themse · Mehr sehen »

Theophanu (HRR)

Musée de Cluny, Paris Heiratsurkunde von Theophanu und Otto Statue der Theophanu vor der Marktkirche in Eschwege Figur der Theophanu am Rathausturm, Köln Theophanu (lateinisch und oder Theophania Θεοφάνια; * ca. 960, nach manchen Angaben 955, im Oströmischen Reich; † 15. Juni 991 in Nimwegen) war die Nichte des oströmischen Kaisers Johannes I. Tzimiskes und wurde als Frau Kaiser Ottos II. Mitkaiserin des römisch-deutschen Reiches für elf Jahre und Kaiserin für sieben Jahre.

Neu!!: 15. Juni und Theophanu (HRR) · Mehr sehen »

Therese Huber

Therese Huber Therese Huber, auch Therese Forster, geborene Marie Therese Heyne, (* 7. Mai 1764 in Göttingen; † 15. Juni 1829 in Augsburg) war eine deutsche Schriftstellerin und Redakteurin.

Neu!!: 15. Juni und Therese Huber · Mehr sehen »

Thomas Ashley

Thomas Ashley, 1973 Thomas William Ludlow Ashley (* 11. Januar 1923 in Toledo, Ohio; † 15. Juni 2010 in Leland, Michigan) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: 15. Juni und Thomas Ashley · Mehr sehen »

Thomas E. Bauer

Thomas E. Bauer (Thomas Eduard Bauer; * 15. Juni 1970 in Metten) ist ein deutscher Bariton.

Neu!!: 15. Juni und Thomas E. Bauer · Mehr sehen »

Thomas Huckle Weller

Thomas Huckle Weller (geboren am 15. Juni 1915 in Ann Arbor, Michigan; gestorben am 23. August 2008 in Needham, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Bakteriologe, Virologe und Parasitologe.

Neu!!: 15. Juni und Thomas Huckle Weller · Mehr sehen »

Thomas Randolph (Dichter)

Thomas Randolph (* 15. Juni 1605 in Newnham-cum-Badby, Northamptonshire; † März 1635 in Blatherwycke, Northamptonshire) war ein englischer Dramatiker und Dichter, der zu den Cavalier poets gezählt wird.

Neu!!: 15. Juni und Thomas Randolph (Dichter) · Mehr sehen »

Thomas Wiedling

Thomas Wiedling (* 15. Juni 1962 in München) ist ein deutscher Schriftsteller, Übersetzer und Literaturagent.

Neu!!: 15. Juni und Thomas Wiedling · Mehr sehen »

Timm Schneider

Timm Schneider (* 15. Juni 1988 in Gießen) ist ein deutscher Handballspieler.

Neu!!: 15. Juni und Timm Schneider · Mehr sehen »

Tony Oxley

Tony Oxley (2008, Moers Festival) mini Tony Oxley (* 15. Juni 1938 in Sheffield, Vereinigtes Königreich) ist ein britischer Schlagzeuger.

Neu!!: 15. Juni und Tony Oxley · Mehr sehen »

Top-Level-Domain

Top-Level-Domain (von ‚ Bereich oberster Ebene‘, Abkürzung TLD) bezeichnet den letzten Abschnitt (rechts vom Punkt) einer Domain im Internet und stellt die höchste Ebene der Namensauflösung dar.

Neu!!: 15. Juni und Top-Level-Domain · Mehr sehen »

Tor Endresen

Tor Endresen bei einem Konzert im 2007 in Laksevåg Tor Lars Oskar Endresen (* 15. Juni 1959 in Bergen) ist ein norwegischer Sänger.

Neu!!: 15. Juni und Tor Endresen · Mehr sehen »

Traugott von Jagow

Traugott Achatz von Jagow (* 18. Mai 1865 in Perleberg, Brandenburg; † 15. Juni 1941 in Berlin) war ein deutscher Verwaltungsbeamter und Politiker.

Neu!!: 15. Juni und Traugott von Jagow · Mehr sehen »

Trygve Emanuel Gulbranssen

Trygve Gulbranssen, 1915 Trygve Gulbranssen, 1920 Trygve Emanuel Gulbranssen (* 15. Juni 1894 in Kristiania; † 10. Oktober 1962 in Eidsberg) war ein norwegischer Schriftsteller.

Neu!!: 15. Juni und Trygve Emanuel Gulbranssen · Mehr sehen »

TSV Bayer 04 Leverkusen

Der Turn- und Sportverein Bayer 04 Leverkusen e. V., kurz TSV Bayer 04 Leverkusen, ist ein Sportverein aus Leverkusen und mit (Stand: August 2017) rund 10.000 MitgliedernTSVBayer04.de: einer der mitgliederstärksten Nordrhein-Westfalens.

Neu!!: 15. Juni und TSV Bayer 04 Leverkusen · Mehr sehen »

UEFA

Die Union of European Football Associations (offiziell; genannt), kurz UEFA, ist der europäische Fußballverband.

Neu!!: 15. Juni und UEFA · Mehr sehen »

Ulrike Meinhof

Ulrike Meinhof als junge Journalistin (um 1964) Ulrike Marie Meinhof (* 7. Oktober 1934 in Oldenburg; † 9. Mai 1976 in Stuttgart-Stammheim) war eine bekannte deutsche Journalistin, radikale Linke und spätere Terroristin.

Neu!!: 15. Juni und Ulrike Meinhof · Mehr sehen »

Unabhängiger Staat Kroatien

Unabhängiger Staat Kroatien (kurz USK;, kurz NDH) ist die Bezeichnung für den von 1941 bis 1945 bestehenden kroatischen Vasallenstaat der Achsenmächte im Zweiten Weltkrieg, dessen Diktator Ante Pavelić war.

Neu!!: 15. Juni und Unabhängiger Staat Kroatien · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 15. Juni und Uraufführung · Mehr sehen »

Urban Gottfried Siber

Urban Gottfried Siber (auch: Sieber; * 12. Dezember 1669 in Schandau; † 15. Juni 1741 in Leipzig) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Neu!!: 15. Juni und Urban Gottfried Siber · Mehr sehen »

Ustascha

kroatischem Wappen Milizionär (Oktober 1942). Die Kragenspiegel weisen ihn als Angehörigen der Leibgarde des Staatsführers Ante Pavelić aus. Der Uniformrock aus italienischer Produktion legt nahe, dass er Pavelić bereits bei dessen Rückkehr aus dem italienischen Exil begleitete. Die Ustascha (kroatisch:, Plural, vollständig Ustaša – Hrvatska revolucionarna organizacija, kurz UHRO) war ein von Ante Pavelić am 10. Januar 1929 im Königreich Italien gegründeter und von ihm geführter kroatischer rechtsextrem-terroristischer Geheimbund, der sich zu einer faschistischen Bewegung entwickelte.

Neu!!: 15. Juni und Ustascha · Mehr sehen »

Valencia

Valencia (spanisch; valencianisch/katalanisch: València, deutsch veraltet: Valentz) ist eine Großstadt im östlichen Teil Spaniens.

Neu!!: 15. Juni und Valencia · Mehr sehen »

Vatikanische Apostolische Bibliothek

Die Vatikanische Apostolische Bibliothek (lat. Bibliotheca Apostolica Vaticana) ist die Bibliothek des Heiligen Stuhles und befindet sich in der Vatikanstadt.

Neu!!: 15. Juni und Vatikanische Apostolische Bibliothek · Mehr sehen »

Veit

Veit ist im deutschen Sprachraum als männlicher Vorname oder Familienname gebräuchlich.

Neu!!: 15. Juni und Veit · Mehr sehen »

Veit (Heiliger)

Veitskirche in Flein. Pfarrkirche St. Vitus in Iffeldorf. Veit oder auch lat. Vitus (* in Mazara Sizilien; † um 304 in Lukanien, Süditalien) soll als Märtyrer unter Diokletian gestorben sein.

Neu!!: 15. Juni und Veit (Heiliger) · Mehr sehen »

Veitstag

Das Martyrium des heiligen Veit (Darstellung um 1450). Der Veitstag am 15. Juni ist im Kirchenjahr der Gedenktag des heiligen Veit.

Neu!!: 15. Juni und Veitstag · Mehr sehen »

Vera Atkins

Vera Atkins CBE (* 15. Juni 1908 in Galatz; † 24. Juni 2000 in Hastings) war britischer Nachrichtendienstoffizier während des Zweiten Weltkriegs.

Neu!!: 15. Juni und Vera Atkins · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: 15. Juni und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinte Nationen

New York Palais des Nations in Genf UNO-City in Wien Die Vereinten Nationen (VN),, häufig auch UNO für United Nations Organization, sind ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten und als globale internationale Organisation ein uneingeschränkt anerkanntes Völkerrechtssubjekt.

Neu!!: 15. Juni und Vereinte Nationen · Mehr sehen »

Vergewaltigung

''Die Vergewaltigung der Lucretia'', Gemälde von Tizian, 1571 Vergewaltigung ist nach Artikel 36 der Istanbul-Konvention das nicht einverständliche, sexuell bestimmte vaginale, anale oder orale Eindringen in den Körper einer anderen Person.

Neu!!: 15. Juni und Vergewaltigung · Mehr sehen »

Vicente Rojo Lluch

Vicente Rojo Lluch (* 8. Oktober 1894 in Énguera, Valencia; † 15. Juni 1966 in Madrid) war ein spanischer General.

Neu!!: 15. Juni und Vicente Rojo Lluch · Mehr sehen »

Victor French

Victor French 1977 Victor Edwin French (* 4. Dezember 1934 in Santa Barbara; † 15. Juni 1989 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: 15. Juni und Victor French · Mehr sehen »

Vitus Bering

Ölgemälde eines unbekannten Meisters, Mitte 18. Jahrhundert. Das Bild wurde lange Zeit für ein Porträt des Entdeckers ''Vitus Jonassen Bering'' (1680–1741) gehalten. Nach einer Exhumierung Berings im Jahr 1991 und einer anschließenden forensischen Untersuchung wird dies heute angezweifelt, weil sich die Gesichtszüge des Dargestellten nicht mit dem forensischen Befund decken. Wahrscheinlicher ist deshalb, dass es sich bei dem Dargestellten um den dänischen Schriftsteller ''Vitus Pedersen Bering'' († 1675), einen Großonkel des Entdeckers, handelt. Vitus Jonassen Bering (russisch Витус Ионассен Беринг oder Иван Иванович Беринг Iwan Iwanowitsch Bering; getauft am in Horsens, Ostjütland; † auf Awatscha, der Beringinsel) war ein dänischer Marineoffizier in russischen Diensten.

Neu!!: 15. Juni und Vitus Bering · Mehr sehen »

Vojtěch Hřímalý

Vojtěch Hřímalý Vojtěch Hřímalý (Adalbert Hrimaly, * 30. Juli 1842 in Pilsen; † 15. Juni 1908 in Wien) war ein tschechischer Komponist, Geiger und Dirigent.

Neu!!: 15. Juni und Vojtěch Hřímalý · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: 15. Juni und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Vulkanausbruch

Java, 2004 Effusiver Ausbruch an der Krafla, Island Ausbruch an einem Lavadom, Schiwelutsch, Kamtschatka Mt. Yasur (Video) Der Vulkanausbruch (Eruption) ist die bekannteste Form des Vulkanismus.

Neu!!: 15. Juni und Vulkanausbruch · Mehr sehen »

Vulkanexplosivitätsindex

Der Vulkanexplosivitätsindex, abgekürzt VEI (von), ist eine Angabe der Stärke eines explosiven Vulkanausbruchs in Werten von 0 bis 8 auf einer logarithmisch gestuften Skala.

Neu!!: 15. Juni und Vulkanexplosivitätsindex · Mehr sehen »

Vulkanisation

Firestone, 1941. Als Vulkanisation bezeichnet man Verfahren, bei denen thermoplastische Naturkautschuke oder Synthesekautschuke in elastomere Kunststoffe (Gummis) überführt werden.

Neu!!: 15. Juni und Vulkanisation · Mehr sehen »

W. Arthur Lewis

Sir William Arthur Lewis (* 23. Januar 1915 in Castries, St. Lucia; † 15. Juni 1991 in Saint Michael, Barbados) war ein britischer Ökonom und Entwickler des nach ihm benannten Lewis-Modells.

Neu!!: 15. Juni und W. Arthur Lewis · Mehr sehen »

Waldemar II. (Dänemark)

Siegel Waldemars II. Waldemar II. (* 28. Juni 1170; † 28. März 1241) „der Sieger“ war Herzog von Schleswig (1182–1202) und König von Dänemark (1202–1241).

Neu!!: 15. Juni und Waldemar II. (Dänemark) · Mehr sehen »

Walter Ulbrich

Walter Ulbrich (* 15. Juni 1910 in Metz; † 13. November 1991 in Unterpfaffenhofen) war ein deutscher Fernseh- und Filmproduzent, der oft zugleich auch für Drehbuch, Adaption, Idee, Stoff, Schnitt und Herstellungsleitung verantwortlich zeichnete.

Neu!!: 15. Juni und Walter Ulbrich · Mehr sehen »

Walter Ulbricht

Walter Ulbricht (1950) Walter Ernst Paul Ulbricht (* 30. Juni 1893 in Leipzig; † 1. August 1973 in Groß Dölln) war von 1949 bis zu seiner Entmachtung 1971 der bedeutendste Politiker der Deutschen Demokratischen Republik.

Neu!!: 15. Juni und Walter Ulbricht · Mehr sehen »

Warnemünde

Das Ostseebad Warnemünde, offiziell Seebad Warnemünde, ist ein Stadtteil im Norden der Hansestadt Rostock in Mecklenburg-Vorpommern.

Neu!!: 15. Juni und Warnemünde · Mehr sehen »

Wat Tyler

Wat Tyler wird von William Walworth, dem Bürgermeister von London, unter den Augen von Richard II. angegriffen Wat Tyler (eigentlich Walter Tyler; † 15. Juni 1381 in Smithfield, heute London) war ein englischer Bauernführer, der 1381 die Peasants’ Revolt anführte; sein Nachname Tyler („Ziegelbrenner“) bezeichnet eigentlich seinen Beruf.

Neu!!: 15. Juni und Wat Tyler · Mehr sehen »

Waylon Jennings

Waylon Jennings 1976 Waylon Arnold Jennings (* 15. Juni 1937 in Littlefield, Texas; † 13. Februar 2002 in Chandler, Arizona) war ein US-amerikanischer Countrysänger und -musiker.

Neu!!: 15. Juni und Waylon Jennings · Mehr sehen »

Wendell Meredith Stanley

Wendell Meredith Stanley Wendell Meredith Stanley (* 16. August 1904 in Ridgeville, Indiana; † 15. Juni 1971 in Salamanca, Spanien) war ein US-amerikanischer Chemiker, Biochemiker und Virologe.

Neu!!: 15. Juni und Wendell Meredith Stanley · Mehr sehen »

Werner Büdeler

Werner Büdeler (* 20. Mai 1928; † 15. Juni 2004 in Überlingen am Bodensee) war ein deutscher Fachjournalist und Sachbuchautor, sowie Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt.

Neu!!: 15. Juni und Werner Büdeler · Mehr sehen »

Wes Montgomery

John Leslie „Wes“ Montgomery (* 6. März 1923 in Indianapolis, Indiana; † 15. Juni 1968 ebenda) war ein US-amerikanischer Jazz-Gitarrist, der mit seinen mit dem Daumen angeschlagenen Oktavketten und melodiösen Läufen bis heute einer der einflussreichsten Jazzgitarristen ist.

Neu!!: 15. Juni und Wes Montgomery · Mehr sehen »

Wilfredo García (Fotograf)

Wilfredo García Domenech, auch Wifredo García Domenech, (* 15. Juni 1935 in Barcelona; † 1. September 1988 in Santo Domingo) war ein dominikanischer Fotograf.

Neu!!: 15. Juni und Wilfredo García (Fotograf) · Mehr sehen »

Wilhelm Bartelmann

Wilhelm Bartelmann 1906 Gedenktafel am Haus Am Leuchtturm 10, in Warnemünde Wilhelm Bartelmann (* 7. Oktober 1845 in Bergedorf; † 25. Juli 1930 in Rostock, vollständiger Name Ludolph Wilhelm Eduard Bartelmann) war ein deutscher Korbmacher und gilt als Erfinder des Strandkorbs.

Neu!!: 15. Juni und Wilhelm Bartelmann · Mehr sehen »

Wilhelm II. (Deutsches Reich)

Wilhelm II., mit vollem Namen Friedrich Wilhelm Viktor Albert von Preußen (* 27. Januar 1859 in Berlin; † 4. Juni 1941 in Doorn, Niederlande) aus dem Haus Hohenzollern, war von 1888 bis 1918 letzter Deutscher Kaiser und König von Preußen.

Neu!!: 15. Juni und Wilhelm II. (Deutsches Reich) · Mehr sehen »

Wilhelm Jost (Physikochemiker)

Gedenktafel auf dem Gelände der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Unter den Eichen 87, in Berlin-Lichterfelde Wilhelm Jost (* 15. Juni 1903 in Friedberg (Hessen); † 23. September 1988 in Göttingen; vollständiger Name: Friedrich Wilhelm Jost) war ein deutscher Physikochemiker und Hochschullehrer.

Neu!!: 15. Juni und Wilhelm Jost (Physikochemiker) · Mehr sehen »

Wilhelm Leuschner

Wilhelm Leuschner (* 15. Juni 1890 in Bayreuth; † 29. September 1944 in Berlin-Plötzensee) war ein deutscher Gewerkschafter und sozialdemokratischer Politiker, der im Widerstand gegen den Nationalsozialismus kämpfte.

Neu!!: 15. Juni und Wilhelm Leuschner · Mehr sehen »

Wilhelm Techmeier

Wilhelm Techmeier (* 2. Januar 1895 in Plau am See; † 15. Juni 1971 in Brasília) war ein deutsch-brasilianischer Maler.

Neu!!: 15. Juni und Wilhelm Techmeier · Mehr sehen »

William Dennison junior

Signatur William Dennison junior (* 23. November 1815 in Cincinnati, Ohio; † 15. Juni 1882 in Columbus, Ohio) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 15. Juni und William Dennison junior · Mehr sehen »

William Edward Boeing

''William Edward Boeing'', 1929 William Edward Boeing, geboren als Wilhelm Eduard Böing (* 1. Oktober 1881 in Detroit; † 28. September 1956 auf dem Puget Sound), war ein amerikanischer Flugzeugkonstrukteur und Begründer der Boeing-Flugzeugwerke.

Neu!!: 15. Juni und William Edward Boeing · Mehr sehen »

William Joseph Levada

Wappen von William Joseph Kardinal Levada William Joseph Kardinal Levada (* 15. Juni 1936 in Long Beach, Kalifornien, USA) ist emeritierter Erzbischof von San Francisco und emeritierter Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 15. Juni und William Joseph Levada · Mehr sehen »

Winfried Blum

Winfried E.H. Blum (* 15. Juni 1941 in Freiburg im Breisgau) ist ein deutsch-österreichischer Bodenbiologe und Forstwissenschaftler.

Neu!!: 15. Juni und Winfried Blum · Mehr sehen »

Wolfgang Michael

Wolfgang Michael (* 15. Juni 1955 in Heinsberg) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 15. Juni und Wolfgang Michael · Mehr sehen »

Xi Jinping

Xi Jinping, 2013 Xi Jinping (IPA:; * 15. Juni 1953 in Peking) ist ein chinesischer Politiker und seit 2012 Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas, Vorsitzender der Zentralen Militärkommission und seit 2013 Staatspräsident der Volksrepublik China.

Neu!!: 15. Juni und Xi Jinping · Mehr sehen »

Zeit des Nationalsozialismus

J.W. Spear. Als Zeit des Nationalsozialismus (abgekürzt NS-Zeit, auch NS-Diktatur genannt) wird die Regierungszeit der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) im Deutschen Reich bezeichnet.

Neu!!: 15. Juni und Zeit des Nationalsozialismus · Mehr sehen »

Zlatan Alomerović

Zlatan Alomerović (* 15. Juni 1991 in Prijepolje) ist ein serbisch-deutscher Fußballtorhüter, der seit dem 8.

Neu!!: 15. Juni und Zlatan Alomerović · Mehr sehen »

Zwangsarbeit

Als Zwangsarbeit werden Arbeiten bezeichnet, zu denen Menschen unter Androhung einer Strafe oder eines sonstigen empfindlichen Übels gegen ihren Willen gezwungen werden.

Neu!!: 15. Juni und Zwangsarbeit · Mehr sehen »

Zweite Kamtschatkaexpedition

Eines der wichtigsten Einzelergebnisse der Expedition war die kartografische Erfassung und Darstellung des nordöstlichen Teils Asiens. Im Jahr 1754 veröffentlichte das Geografische Departement der Sankt Petersburger Akademie der Wissenschaften eine Karte mit dem Titel ''Nouvelle Carte des Découvertes faites par des Vaisseaux Russiens'', die auch die Schiffsrouten Vitus Berings und Alexei Iljitsch Tschirikows festhielt. Die neugewonnenen geografischen Informationen fanden großen Anklang in ganz Europa und wurden schnell verbreitet. Eine englische Übertragung der Karte mit dem Titel ''The Russian Discoveries'' fertigte der Londoner Kartograf Thomas Jefferys an (hier als Nachdruck aus dem posthum von Robert Sayer herausgegebenen ''American Atlas'' aus dem Jahr 1776). Die Zweite Kamtschatkaexpedition, auch als Große Nordische Expedition bekannt, war eine zwischen 1733 und 1743 durchgeführte Forschungs- und Entdeckungsreise unter der Leitung des Marineoffiziers Vitus Bering, deren Teilnehmer Sibirien erforschten, die nördlichen Küsten des Russischen Reiches vermaßen und Seewege vom ostsibirischen Ochotsk nach Nordamerika und Japan erkundeten.

Neu!!: 15. Juni und Zweite Kamtschatkaexpedition · Mehr sehen »

Zweite Seeschlacht von Schooneveld

In der Zweiten Seeschlacht von Schooneveld, der dritten Seeschlacht im Dritten Englisch-Niederländischen Krieg, traf am die Flotte der Vereinigten Provinzen der Niederlande erneut auf die vereinigten Flotten Englands und des Königreichs Frankreich.

Neu!!: 15. Juni und Zweite Seeschlacht von Schooneveld · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: 15. Juni und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

.lk

.lk ist die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Sri Lanka.

Neu!!: 15. Juni und .lk · Mehr sehen »

1073

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1073 · Mehr sehen »

1088

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1088 · Mehr sehen »

1094

Bildnis von Duncan II. (17. Jh.) Duncan II., Sohn des vorletzten schottischen Königs Malcolm III., setzt im Mai mit Hilfe englischer Truppen die gemeinsam regierenden Könige Donald III., seinen Onkel, und Edmund, seinen Halbbruder, ab.

Neu!!: 15. Juni und 1094 · Mehr sehen »

1184

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1184 · Mehr sehen »

1189

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1189 · Mehr sehen »

1197

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1197 · Mehr sehen »

1204

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1204 · Mehr sehen »

1211

König Alfons II. von Portugal.

Neu!!: 15. Juni und 1211 · Mehr sehen »

1215

Darstellung der Belagerung von Peking im Dschami' at-tawarich.

Neu!!: 15. Juni und 1215 · Mehr sehen »

1219

Der Ostseeraum 1219.

Neu!!: 15. Juni und 1219 · Mehr sehen »

1243

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1243 · Mehr sehen »

1246

Die Entscheidung im Englisch-Walisischen Krieg fällt mit dem plötzlichen Tod von Fürst Dafydd ap Llywelyn von Gwynedd am 25. Februar.

Neu!!: 15. Juni und 1246 · Mehr sehen »

1330

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1330 · Mehr sehen »

1341

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1341 · Mehr sehen »

1361

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1361 · Mehr sehen »

1381

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1381 · Mehr sehen »

1383

Leonore Teles de Menezes, Königin und Regentin von Portugal Mit Ferdinand I. stirbt am 22. Oktober der letzte portugiesische Herrscher aus dem Haus Burgund.

Neu!!: 15. Juni und 1383 · Mehr sehen »

1389

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1389 · Mehr sehen »

1398

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1398 · Mehr sehen »

1475

Die Belagerung von Neuss von Conradius Pfettisheim.

Neu!!: 15. Juni und 1475 · Mehr sehen »

1479

Bernardo di Bandino Baroncelli wird gehängt (Skizze von Leonardo da Vinci).

Neu!!: 15. Juni und 1479 · Mehr sehen »

1502

Die vierte Reise des Kolumbus.

Neu!!: 15. Juni und 1502 · Mehr sehen »

1505

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1505 · Mehr sehen »

1511

Erdkarte von Bernard Sylvanus 1511 Während im Jahr 1511 in Europa nach einem Wechsel der Bündnisse die Heilige Liga die im Vorjahr aufgelöste Liga von Cambrai ersetzt und die Italienischen Kriege damit mit anderen Vorzeichen fortgesetzt werden, bauen Portugal und Spanien ihre jeweiligen Kolonialreiche in Amerika beziehungsweise Asien aus.

Neu!!: 15. Juni und 1511 · Mehr sehen »

1520

Der Tod von Sten Sture dem Jüngeren auf dem Eis des Mälaren Am 19. Januar schlägt König Christian II. von Dänemark und Norwegen in der Schlacht bei Bogesund den bisherigen schwedischen Reichsverweser Sten Sture den Jüngeren, der seinen Verletzungen am 3. Februar erliegt.

Neu!!: 15. Juni und 1520 · Mehr sehen »

1521

Hinrichtung der Comuneros.

Neu!!: 15. Juni und 1521 · Mehr sehen »

1528

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1528 · Mehr sehen »

1529

Zeitgenössische Darstellung der Belagerung von Wien, im Vordergrund die Zeltburg Süleymans I.

Neu!!: 15. Juni und 1529 · Mehr sehen »

1570

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1570 · Mehr sehen »

1584

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1584 · Mehr sehen »

1586

James VI. 1586.

Neu!!: 15. Juni und 1586 · Mehr sehen »

1591

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1591 · Mehr sehen »

1605

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1605 · Mehr sehen »

1623

Verleihung der Kurwürde an Herzog Maximilian I. von Bayern auf dem Regensburger Fürstentag.

Neu!!: 15. Juni und 1623 · Mehr sehen »

1664

Nikolaus Zrinski.

Neu!!: 15. Juni und 1664 · Mehr sehen »

1666

Viertageschlacht, Pieter Cornelisz van Soest.

Neu!!: 15. Juni und 1666 · Mehr sehen »

1667

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1667 · Mehr sehen »

1673

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1673 · Mehr sehen »

1682

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1682 · Mehr sehen »

1683

Das Osmanische Reich 1683 Festung Wien vor der Belagerung, Kupferstich von Folbert van Alten-Allen.

Neu!!: 15. Juni und 1683 · Mehr sehen »

1698

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1698 · Mehr sehen »

1715

König Karl XII. um 1715.

Neu!!: 15. Juni und 1715 · Mehr sehen »

1726

Karte der Bündnisse in Europa 1725/30.

Neu!!: 15. Juni und 1726 · Mehr sehen »

1727

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1727 · Mehr sehen »

1741

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1741 · Mehr sehen »

1743

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1743 · Mehr sehen »

1747

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1747 · Mehr sehen »

1749

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1749 · Mehr sehen »

1752

Francesco Loredan.

Neu!!: 15. Juni und 1752 · Mehr sehen »

1755

Fort Beauséjour um 1755.

Neu!!: 15. Juni und 1755 · Mehr sehen »

1760

Im Jahr 1760 endet der Krieg in Nordamerika zwischen den beiden Kolonialmächten Frankreich und Großbritannien mit einem Sieg der Briten.

Neu!!: 15. Juni und 1760 · Mehr sehen »

1772

Festnahme des Grafen Struensee (Zeitgenössischer Holzschnitt) Struensees Hinrichtung.

Neu!!: 15. Juni und 1772 · Mehr sehen »

1775

orange Gebiet westlich des Mississippi River. Die rote Fläche ist das Gebiet der dreizehn Kolonien nach der Proklamation von 1763.

Neu!!: 15. Juni und 1775 · Mehr sehen »

1785

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1785 · Mehr sehen »

1792

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1792 · Mehr sehen »

1798

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1798 · Mehr sehen »

1808

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1808 · Mehr sehen »

1810

Im Jahr 1810 stand das Französische Kaiserreich auf dem Höhepunkt seiner Macht.

Neu!!: 15. Juni und 1810 · Mehr sehen »

1811

Schlacht am Gévora.

Neu!!: 15. Juni und 1811 · Mehr sehen »

1812

Die Ausgangslage vor dem Russlandfeldzug 1812: Europa unter französischer Vorherrschaft.

Neu!!: 15. Juni und 1812 · Mehr sehen »

1814

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1814 · Mehr sehen »

1815

Napoleon verlässt Elba, Gemälde von Joseph Beaume.

Neu!!: 15. Juni und 1815 · Mehr sehen »

1822

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1822 · Mehr sehen »

1824

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1824 · Mehr sehen »

1826

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1826 · Mehr sehen »

1829

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1829 · Mehr sehen »

1831

Schlacht bei Grochów, Historiengemälde von Bogdan Willewalde.

Neu!!: 15. Juni und 1831 · Mehr sehen »

1836

Antonio López de Santa Anna, Porträt, Mitte 19. Jh.

Neu!!: 15. Juni und 1836 · Mehr sehen »

184 v. Chr.

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 184 v. Chr. · Mehr sehen »

1843

Prinzessin Marie von Sachsen-Altenburg nach der Hochzeit mit Georg V.

Neu!!: 15. Juni und 1843 · Mehr sehen »

1844

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1844 · Mehr sehen »

1845

Vereinigte Staaten nach der Aufnahme von Florida.

Neu!!: 15. Juni und 1845 · Mehr sehen »

1846

Kavallerieangriff der Briten in der Schlacht von Aliwal.

Neu!!: 15. Juni und 1846 · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: 15. Juni und 1848 · Mehr sehen »

1849

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1849 · Mehr sehen »

1851

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1851 · Mehr sehen »

1852

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1852 · Mehr sehen »

1854

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1854 · Mehr sehen »

1856

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1856 · Mehr sehen »

1858

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1858 · Mehr sehen »

1859

Globale territoriale Situation im Jahre 1859.

Neu!!: 15. Juni und 1859 · Mehr sehen »

1860

Gustave Le Gray: Giuseppe Garibaldi in Palermo Das Jahr 1860 wird zum entscheidenden Jahr des italienischen Risorgimento.

Neu!!: 15. Juni und 1860 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 15. Juni und 1861 · Mehr sehen »

1863

Gettysburg-Feldzugrot: konföderierte Truppenblau: Unionstruppen Im Jahr 1863 tobt in Nordamerika weiterhin mit unverminderter Härte der Sezessionskrieg, auch wenn sich die Waage trotz zahlreicher Rückschläge langsam zugunsten des bevölkerungsreicheren und wirtschaftskräftigeren Nordens zu neigen beginnt, die die Herrschaft über den Mississippi River erringen und die Konföderierten aus Tennessee vertreiben.

Neu!!: 15. Juni und 1863 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 15. Juni und 1864 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 15. Juni und 1865 · Mehr sehen »

1866

Der Deutsche Bund 1815–1866 Im Jahr 1866 wird die seit dem Wiener Kongress im Großen und Ganzen unveränderte politische Landkarte in Deutschland neu geordnet.

Neu!!: 15. Juni und 1866 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1867 · Mehr sehen »

1868

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1868 · Mehr sehen »

1870

Wilhelm, Inhaber des Bundespräsidiums.

Neu!!: 15. Juni und 1870 · Mehr sehen »

1874

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1874 · Mehr sehen »

1875

''Zwischen Berlin und Rom'' – Karikaturistische Darstellung des Kulturkampfs als Schachspiel zwischen Bismarck und Papst Pius IX., ''Kladderadatsch'' 1875.

Neu!!: 15. Juni und 1875 · Mehr sehen »

1876

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1876 · Mehr sehen »

1877

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1877 · Mehr sehen »

1878

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1878 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1880 · Mehr sehen »

1881

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1881 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1882 · Mehr sehen »

1883

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1883 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1884 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1885 · Mehr sehen »

1886

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1886 · Mehr sehen »

1888

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1888 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 15. Juni und 1889 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1890 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1893 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1894 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1895 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1896 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1897 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 15. Juni und 1900 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 15. Juni und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1903 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 15. Juni und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1907 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 15. Juni und 1908 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 15. Juni und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 15. Juni und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 15. Juni und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 15. Juni und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 15. Juni und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 15. Juni und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1916 · Mehr sehen »

1917

Das Jahr 1917 ist von den internationalen Ereignissen bestimmt, die sich vor dem prägenden Hintergrund des Ersten Weltkrieges ereignen.

Neu!!: 15. Juni und 1917 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 15. Juni und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1922 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1924 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 15. Juni und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1932 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 15. Juni und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 15. Juni und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 15. Juni und 1936 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 15. Juni und 1937 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 15. Juni und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 15. Juni und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 15. Juni und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 15. Juni und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 15. Juni und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 15. Juni und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 15. Juni und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 15. Juni und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 15. Juni und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 15. Juni und 1951 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 15. Juni und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 15. Juni und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 15. Juni und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 15. Juni und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 15. Juni und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 15. Juni und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 15. Juni und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 15. Juni und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 15. Juni und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 15. Juni und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 15. Juni und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 15. Juni und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 15. Juni und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 15. Juni und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 15. Juni und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 15. Juni und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 15. Juni und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 15. Juni und 1975 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 15. Juni und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 15. Juni und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 15. Juni und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 15. Juni und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 15. Juni und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 15. Juni und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1986 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 15. Juni und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 15. Juni und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 15. Juni und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1993 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1995 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1996 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1998 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 1999 · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 15. Juni und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 2007 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 2008 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 2010 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 15. Juni und 2012 · Mehr sehen »

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings.

Neu!!: 15. Juni und 2013 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 15. Juni und 2014 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: 15. Juni und 2015 · Mehr sehen »

2017

Das Jahr 2017 begann an einem Sonntag, dem 1. Januar, und endete ebenfalls an einem Sonntag, dem 31. Dezember.

Neu!!: 15. Juni und 2017 · Mehr sehen »

2018

Das Jahr 2018 ist das momentan laufende Jahr.

Neu!!: 15. Juni und 2018 · Mehr sehen »

653

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 653 · Mehr sehen »

707

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 707 · Mehr sehen »

763 v. Chr.

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 763 v. Chr. · Mehr sehen »

948

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 948 · Mehr sehen »

970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 970 · Mehr sehen »

991

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Juni und 991 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »