Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Baltimore

Index Baltimore

Baltimore (USA) ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Maryland und als independent city (kreisfreie Stadt) seit 1851 nicht mehr Teil des benachbarten Baltimore County.

121 Beziehungen: A People’s History of the United States, Alexandria, Anne Arundel County, Aschkelon, Ausgangssperre, Austern, Babe Ruth, Baltimore and Ohio Railroad, Baltimore City Hall, Baltimore County, Baltimore Museum of Art, Baltimore Orioles, Baltimore Ravens, Baltimore-Washington International Airport, Baltimoreklipper, Baron Baltimore, Benjamin Latrobe, Bethlehem Steel, Bremerhaven, Britisch-Amerikanischer Krieg, Bundesstaat der Vereinigten Staaten, Cádiz, Chesapeake Bay, Contemporary Museum, Countee Cullen, County Longford, Deindustrialisierung, Demokratische Partei (Vereinigte Staaten), Der Anschlag (2002), Der Staatsfeind Nr. 1, Diskriminierung, Dose, Edgar Allan Poe, Einwanderung, Erzbistum Baltimore, Europa, Federal Bureau of Investigation, Forbes (Zeitschrift), Fort McHenry National Monument and Historic Shrine, Fortune (Zeitschrift), Francis Scott Key, Frank Zappa, Gbarnga, General Motors, Genua, George Calvert, 1. Baron Baltimore, George Washington, Glenn L. Martin Company, H. L. Mencken, Hairspray (1988), ..., Hairspray (2007), Hairspray (Musical), Hannes Hofbauer, Hawaii, Henri Matisse, Homicide, Irische Sprache, Johns Hopkins Hospital, Johns Hopkins University, Jules Verne, Karibik, Kathedrale, Kathedrale Maria Königin (Baltimore), Kawasaki (Kanagawa), Kontinentalkongress, Kreisfreie Stadt, Labor, Linotype-Setzmaschine, Liste der National Historic Landmarks in Maryland, Lunapark21, Luxor, Major League Baseball, Martin Luther King, Maryland, Medizin, Michael Phelps, Musical, National Football League, National Park Service, National Register of Historic Places, Nationalheiligtum Basilika Mariä Himmelfahrt, New York City, Nils Lofgren, Nina Simone, Norddeutscher Lloyd, Odessa, Oriole Park at Camden Yards, Ottmar Mergenthaler, Pferdebahn, Philadelphia, Piraterie, Piräus, Port of Baltimore, Presbyterianische Kirchen, Randy Newman, Richmond (Virginia), Rotterdam, Schlaflos in Seattle, Schriftsteller, Schwerindustrie, Schwestern Cone, Spiro Agnew, Suburbanisierung, Tabak, Taney (WHEC-37), The Star-Spangled Banner, The Wire, Tom Thumb, Towson University, Udo Lindenberg, United States Census Bureau, University of Baltimore, University of Maryland, Baltimore County, USS Constellation (1854), Vereinigte Staaten, Von der Erde zum Mond, Walters Art Museum, Washington Monument (Baltimore), Washington, D.C., Xiamen, Zion Church of the City of Baltimore. Erweitern Sie Index (71 mehr) »

A People’s History of the United States

A People’s History of the United States ist ein bekanntes Geschichtslehrbuch des Historikers Howard Zinn aus dem Jahr 1980, welches die amerikanische Geschichte jeweils aus der Perspektive von sonst in der Geschichtsschreibung üblicherweise wenig beachteten Gruppen, darunter auch machtlosen „Opfern“, erzählt.

Neu!!: Baltimore und A People’s History of the United States · Mehr sehen »

Alexandria

Alexandria oder Alexandrien (nach Alexander dem Großen) ist mit über 4,3 Millionen Einwohnern (Stand 2009) und einer Ausdehnung von 32 Kilometern entlang der Mittelmeerküste die zweitgrößte Stadt Ägyptens nach Kairo und die insgesamt größte ägyptische Stadt mit direktem Zugang zum Mittelmeer.

Neu!!: Baltimore und Alexandria · Mehr sehen »

Anne Arundel County

Das Anne Arundel County ist ein County im Bundesstaat Maryland der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Baltimore und Anne Arundel County · Mehr sehen »

Aschkelon

Aschkelon (akkadisch Iš-qi-il-lu-nu) ist eine Stadt im Südbezirk Israels.

Neu!!: Baltimore und Aschkelon · Mehr sehen »

Ausgangssperre

Der Begriff Ausgangssperre bezeichnet das politisch oder polizeilich verordnete Verbot, öffentliches Gelände wie Straßen oder Plätze zu betreten.

Neu!!: Baltimore und Ausgangssperre · Mehr sehen »

Austern

Pazifische Felsenaustern Die Austern (Ostreidae) sind eine Familie der Muscheln (Bivalvia).

Neu!!: Baltimore und Austern · Mehr sehen »

Babe Ruth

George Herman „Babe“ Ruth Jr. (* 6. Februar 1895 in Baltimore, Maryland als Georg Hermann Ehrhardt Ruth; † 16. August 1948 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Baseballspieler deutscher Herkunft.

Neu!!: Baltimore und Babe Ruth · Mehr sehen »

Baltimore and Ohio Railroad

Verwaltungsgebäude der B&O in Baltimore Logo der B&O Aktie der B&O von 1903 Die Baltimore and Ohio Railroad (BO, B&O) war eine US-amerikanische Eisenbahngesellschaft.

Neu!!: Baltimore und Baltimore and Ohio Railroad · Mehr sehen »

Baltimore City Hall

Die Baltimore City Hall ist das Rathaus von Baltimore in Maryland.

Neu!!: Baltimore und Baltimore City Hall · Mehr sehen »

Baltimore County

Das Baltimore County ist ein County im Bundesstaat Maryland der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Baltimore und Baltimore County · Mehr sehen »

Baltimore Museum of Art

Baltimore Museum of Art, Portal Das Baltimore Museum of Art ist ein Kunstmuseum in Baltimore, das 1914 gegründet wurde.

Neu!!: Baltimore und Baltimore Museum of Art · Mehr sehen »

Baltimore Orioles

Die Baltimore Orioles sind ein Major-League-Baseball-Team der American League mit Sitz in Baltimore im US-Bundesstaat Maryland.

Neu!!: Baltimore und Baltimore Orioles · Mehr sehen »

Baltimore Ravens

Die Baltimore Ravens sind eine in Baltimore ansässige American-Football-Mannschaft, die in der National Football League (NFL) spielt.

Neu!!: Baltimore und Baltimore Ravens · Mehr sehen »

Baltimore-Washington International Airport

Der Baltimore-Washington International Airport ist der internationale Flughafen der US-amerikanischen Stadt Baltimore.

Neu!!: Baltimore und Baltimore-Washington International Airport · Mehr sehen »

Baltimoreklipper

Pride of Baltimore II'' auf der OpSail 2000 Zeichnung des Baltimoreklippers ''Flying Fish'' Baltimoreklipper, auch Baltimoreschoner und Baltimoreklipperschoner, ist die Bezeichnung einen Schiffstypus, der sich ursprünglich an der Ostküste Nordamerikas entwickelt hat.

Neu!!: Baltimore und Baltimoreklipper · Mehr sehen »

Baron Baltimore

Wappen der Barone Baltimore Baron Baltimore, of Baltimore Manor in County Longford, war ein erblicher britischer Adelstitel der Peerage of Ireland.

Neu!!: Baltimore und Baron Baltimore · Mehr sehen »

Benjamin Latrobe

Benjamin Latrobe Benjamin Henry Boneval Latrobe (* 1. Mai 1764 bei Fulneck, West Yorkshire; England; † 3. September 1820 in New Orleans, Louisiana) war ein US-amerikanischer Architekt.

Neu!!: Baltimore und Benjamin Latrobe · Mehr sehen »

Bethlehem Steel

Das Logo des Produzenten Specimen einer Bethlehem Steel Aktie Die Bethlehem Steel Corporation, abgekürzt Bethlehem Steel, mit Stammsitz in Bethlehem, Pennsylvania und letztem juristischen Sitz in Wilmington, Delaware war nach der US Steel aus Pittsburgh der zweitgrößte Stahlproduzent in den USA.

Neu!!: Baltimore und Bethlehem Steel · Mehr sehen »

Bremerhaven

Stadtmitte zwischen Geeste und Weser Bremerhaven ist eine kreisfreie Stadt am Westrand des Elbe-Weser-Dreiecks, das in die Nordsee übergeht.

Neu!!: Baltimore und Bremerhaven · Mehr sehen »

Britisch-Amerikanischer Krieg

Der Britisch-Amerikanische Krieg zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und dem Vereinigten Königreich, auch bekannt als Krieg von 1812, Zweiter Unabhängigkeitskrieg oder „Mr.

Neu!!: Baltimore und Britisch-Amerikanischer Krieg · Mehr sehen »

Bundesstaat der Vereinigten Staaten

Karte der Vereinigten Staaten mit Namen der US-Staaten.Hawaii und Alaska sind hier anders skaliert. Ein Bundesstaat in den Vereinigten Staaten von Amerika, auch kurz US-Bundesstaat (ist ein Gliedstaat.

Neu!!: Baltimore und Bundesstaat der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Cádiz

Cádiz ist die Hauptstadt der Provinz Cádiz in der Autonomen Region Andalusien in Süd-Spanien mit Einwohnern.

Neu!!: Baltimore und Cádiz · Mehr sehen »

Chesapeake Bay

Karte der Chesapeake Bay und ihres Einzugsgebiets Die Chesapeake Bay ist die größte Flussmündung in den USA.

Neu!!: Baltimore und Chesapeake Bay · Mehr sehen »

Contemporary Museum

Das Contemporary Museum ist ein kleines Museum für zeitgenössische Kunst in Baltimore im US-Bundesstaat Maryland.

Neu!!: Baltimore und Contemporary Museum · Mehr sehen »

Countee Cullen

Countee Cullen, fotografiert von Carl van Vechten, 1941 Countée LeRoy Porter (Countée Cullen), z. T. auch ohne Akzent geschrieben, (* 30. Mai 1903; † 9. Januar 1946 in New York City) war ein US-amerikanischer Autor und führender Dichter der „Harlem Renaissance“.

Neu!!: Baltimore und Countee Cullen · Mehr sehen »

County Longford

Longford (irisch: An Longfort) ist eine Grafschaft (county) in der Republik Irland.

Neu!!: Baltimore und County Longford · Mehr sehen »

Deindustrialisierung

Vom Industrie- zum Freizeitzentrum: Der Innenhafen Duisburg (äußerer Bereich) Innenhafen Duisburg (innerer Bereich): Früher ein Getreidespeicher, heute Gaststätte und Museum Deindustrialisierung bezeichnet Prozesse sozialen oder wirtschaftlichen Wandels, die verursacht werden durch eine Schrumpfung der industriellen Sektoren, vor allem der Schwer- und verarbeitenden Industrie, in einem Land oder einer Region.

Neu!!: Baltimore und Deindustrialisierung · Mehr sehen »

Demokratische Partei (Vereinigte Staaten)

Die Demokratische Partei (auch als Demokraten (engl. Democrats) bezeichnet) ist neben der Republikanischen Partei eine der beiden großen Parteien in den USA.

Neu!!: Baltimore und Demokratische Partei (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Der Anschlag (2002)

Der Anschlag (Originaltitel: The Sum of All Fears) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2002 von Regisseur Phil Alden Robinson, in der Ben Affleck die Rolle des Jack Ryan spielt.

Neu!!: Baltimore und Der Anschlag (2002) · Mehr sehen »

Der Staatsfeind Nr. 1

Der Staatsfeind Nr.

Neu!!: Baltimore und Der Staatsfeind Nr. 1 · Mehr sehen »

Diskriminierung

Diskriminierung bezeichnet eine Benachteiligung oder Herabwürdigung von Gruppen oder einzelnen Personen nach Maßgabe bestimmter Wertvorstellungen oder aufgrund unreflektierter, z. T.

Neu!!: Baltimore und Diskriminierung · Mehr sehen »

Dose

Konservendose, etwa ¾ Liter, gerillt und gebördelt, ohne Etikett Prunktabatiere aus der Sammlung Friedrich II. Eine Dose (von mittelniederländisch Dose für ‚Behälter zum Tragen‘, ‚Lade‘, ‚Koffer‘; in Deutschland seit dem 17. Jahrhundert belegt) ist ursprünglich ein kleiner, meist eckiger, runder oder ovaler Behälter mit Deckel.

Neu!!: Baltimore und Dose · Mehr sehen »

Edgar Allan Poe

Edgar Allan Poe 1848 (Daguerreotypie) Unterschrift Edgar Allan Poe (* 19. Januar 1809 in Boston, Massachusetts, USA; † 7. Oktober 1849 in Baltimore, Maryland) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: Baltimore und Edgar Allan Poe · Mehr sehen »

Einwanderung

Weltkarte mit farblich dargestelltem Immigrantenanteil pro Staat im Jahr 2005 Menschen, die einzeln oder in Gruppen ihre bisherigen Wohnorte verlassen, um sich an anderen Orten dauerhaft oder zumindest für längere Zeit niederzulassen, werden als Migranten bezeichnet.

Neu!!: Baltimore und Einwanderung · Mehr sehen »

Erzbistum Baltimore

Kathedrale Mary Our Queen Das Erzbistum Baltimore (lat.: Archidioecesis Baltimorensis) ist eine Diözese der römisch-katholischen Kirche im US-Bundesstaat Maryland.

Neu!!: Baltimore und Erzbistum Baltimore · Mehr sehen »

Europa

Europa (Eurṓpē) ist ein Erdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt.

Neu!!: Baltimore und Europa · Mehr sehen »

Federal Bureau of Investigation

Das Federal Bureau of Investigation (FBI; deutsch etwa: „Bundesamt für Ermittlung“) ist die zentrale Sicherheitsbehörde der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Baltimore und Federal Bureau of Investigation · Mehr sehen »

Forbes (Zeitschrift)

Das Forbes-Gebäude an der Fifth Avenue in New York City Forbes ist eine englischsprachige Zeitschrift.

Neu!!: Baltimore und Forbes (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Fort McHenry National Monument and Historic Shrine

Das Fort McHenry ist ein ehemaliges Militärfort und befindet sich im Hafen von Baltimore, Maryland.

Neu!!: Baltimore und Fort McHenry National Monument and Historic Shrine · Mehr sehen »

Fortune (Zeitschrift)

Fortune ist eine alle 14 Tage erscheinende US-amerikanische Zeitschrift.

Neu!!: Baltimore und Fortune (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Francis Scott Key

Francis Scott Key (1779–1843) Francis Scott Key (* 1. August 1779 im Carroll County, Maryland; † 11. Januar 1843 in Baltimore, Maryland) war ein amerikanischer Rechtsanwalt und Gelegenheitsdichter.

Neu!!: Baltimore und Francis Scott Key · Mehr sehen »

Frank Zappa

Frank Zappa im ''Armadillo World Headquarters'' (Austin, Texas, 13. September 1977) Frank Vincent Zappa (* 21. Dezember 1940 in Baltimore, Maryland; † 4. Dezember 1993 in Laurel Canyon, Kalifornien) war ein amerikanischer Komponist und Musiker.

Neu!!: Baltimore und Frank Zappa · Mehr sehen »

Gbarnga

Gbarnga ist eine Stadt und Verwaltungszentrum in Liberia.

Neu!!: Baltimore und Gbarnga · Mehr sehen »

General Motors

General Motors Building in Detroit; von 1923 bis 1996 GM-Hauptverwaltung Renaissance Center in Detroit, heutige Unternehmenszentrale GMC-Logo auf dem Kühlergrill eines verrosteten Abschleppfahrzeugs Exemplar einer General-Motors-Aktie Die General Motors Company (GMC) ist ein global operierender US-amerikanischer Automobilkonzern, dem weltweit mehrere Marken gehören.

Neu!!: Baltimore und General Motors · Mehr sehen »

Genua

Genua (im Ligurischen Zena) ist die Hauptstadt der italienischen Region Ligurien.

Neu!!: Baltimore und Genua · Mehr sehen »

George Calvert, 1. Baron Baltimore

George Calvert, 1. Baron Baltimore George Calvert, 1.

Neu!!: Baltimore und George Calvert, 1. Baron Baltimore · Mehr sehen »

George Washington

Gilbert Stuart: ''George Washington'' Unterschrift George Washingtons George Washington (* 22. Februar 1732In England und in britischen Kolonien galt bis zum Herbst 1752 der julianische Kalender. Außerdem war der Jahreswechsel vor 1752 am 25. März. Ab 1752 wurde der gregorianische Kalender benutzt. Nach dem damaligen und unserem heutigen Kalender lautet George Washingtons Geburtsdatum auf dem Gutshof Wakefield (auch „Pope’s Plantation“ genannt) im Westmoreland County, Kolonie Virginia; † 14. Dezember 1799 auf seinem Gut Mount Vernon, Virginia) war von 1789 bis 1797 der erste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Baltimore und George Washington · Mehr sehen »

Glenn L. Martin Company

Die Glenn L. Martin Company ist ein ehemaliger US-amerikanischer Flugzeughersteller, der bis 1960 über 80 verschiedene Modelle in 11.000 Exemplaren produzierte, hauptsächlich Bomber und Flugboote.

Neu!!: Baltimore und Glenn L. Martin Company · Mehr sehen »

H. L. Mencken

H. L. Mencken Henry Louis Mencken (* 12. September 1880 in Baltimore, Maryland; † 29. Januar 1956 ebenda) war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Journalist, Literaturkritiker, Kolumnist und Satiriker deutscher Herkunft.

Neu!!: Baltimore und H. L. Mencken · Mehr sehen »

Hairspray (1988)

Der Film Hairspray aus dem Jahre 1988 wurde von John Waters gedreht und geschrieben.

Neu!!: Baltimore und Hairspray (1988) · Mehr sehen »

Hairspray (2007)

Hairspray ist ein US-amerikanischer-britischer Musik- und Tanzfilm aus dem Jahr 2007, inszeniert von Adam Shankman im Auftrag von New Line Cinema.

Neu!!: Baltimore und Hairspray (2007) · Mehr sehen »

Hairspray (Musical)

Das Musical Hairspray wurde 2002 am New Yorker Broadway Theater Neil Simon Theatre uraufgeführt und lief dort mit mehr als 2.500 Vorstellungen bis 2009.

Neu!!: Baltimore und Hairspray (Musical) · Mehr sehen »

Hannes Hofbauer

Hannes Hofbauer (* 1955 in Wien) ist ein österreichischer Historiker, Journalist und Verleger.

Neu!!: Baltimore und Hannes Hofbauer · Mehr sehen »

Hawaii

Hawaii (hawaiisch Hawaiʻi bzw. Mokupuni o Hawaiʻi) ist eine Inselkette im Pazifischen Ozean und seit 1959 der 50.

Neu!!: Baltimore und Hawaii · Mehr sehen »

Henri Matisse

Henri Matisse im Mai 1933, Fotografie von Carl van Vechten Unterschrift von Henri Matisse Henri Matisse, vollständiger Name: Henri Émile Benoît Matisse (* 31. Dezember 1869 in Le Cateau-Cambrésis, Département Nord, Frankreich; † 3. November 1954 in Cimiez, heute ein Stadtteil von Nizza), war ein französischer Maler, Grafiker, Zeichner und Bildhauer.

Neu!!: Baltimore und Henri Matisse · Mehr sehen »

Homicide

Homicide (Originaltitel: Homicide: Life on the Street) ist eine US-amerikanische Krimiserie.

Neu!!: Baltimore und Homicide · Mehr sehen »

Irische Sprache

Die irische Sprache (irisch Gaeilge oder im Munster-Dialekt Gaolainn, nach der bis 1948 geltenden Orthographie meist Gaedhilge) ist eine der drei goidelischen oder gälischen Sprachen.

Neu!!: Baltimore und Irische Sprache · Mehr sehen »

Johns Hopkins Hospital

Johns Hopkins Hospital, 2006 Das Johns Hopkins Hospital gilt als eines der besten Krankenhäuser der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Baltimore und Johns Hopkins Hospital · Mehr sehen »

Johns Hopkins University

Gilman Hall der JHU, Homewood Campus Eisenhower Library der JHU, Homewood Campus Die Johns Hopkins University (JHU) ist eine private Universität in Baltimore, USA.

Neu!!: Baltimore und Johns Hopkins University · Mehr sehen »

Jules Verne

Jules Verne um 1890, Fotografie von Nadar Unterschrift Jules-Gabriel Verne, in Deutschland anfänglich Julius Verne (* 8. Februar 1828 in Nantes; † 24. März 1905 in Amiens) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: Baltimore und Jules Verne · Mehr sehen »

Karibik

Karibik, südlich das Karibische Meer, nordwestlich der Golf von Mexiko, östlich der offene Nordatlantik Die Inseln der Karibik Die Karibik ist eine Region im westlichen, tropischen Teil des Atlantischen Ozeans nördlich des Äquators.

Neu!!: Baltimore und Karibik · Mehr sehen »

Kathedrale

Erzbistums Pisa Kathedrale von Lincoln, anglikanische Kathedrale der Diözese Lincoln Bistums Dresden-Meißen Kathedrale von Florenz, Italien Eine Kathedrale oder Kathedralkirche („Kirche der Kathedra“), auch Bischofskirche, ist eine Kirche, in der ein Bischof residiert und die die Kathedra als dessen Sitz enthält.

Neu!!: Baltimore und Kathedrale · Mehr sehen »

Kathedrale Maria Königin (Baltimore)

Kathedrale Maria Königin in Baltimore, Portalfassade Innenansicht Die Kathedrale Maria Königin (engl. Mary Our Queen Cathedral) im Norden Baltimores ist seit ihrer Vollendung im Jahr 1959 Bischofskirche für das römisch-katholische Erzbistum Baltimore.

Neu!!: Baltimore und Kathedrale Maria Königin (Baltimore) · Mehr sehen »

Kawasaki (Kanagawa)

Kawasaki (jap. 川崎市, -shi, wörtlich „Flusskap“) ist eine Stadt auf der japanischen Hauptinsel Honshū im Nordosten der Präfektur Kanagawa.

Neu!!: Baltimore und Kawasaki (Kanagawa) · Mehr sehen »

Kontinentalkongress

Der zweite Kontinentalkongress bei der Abstimmung über die Unabhängigkeit, Gemälde von Robert Edge Pine Der Kontinentalkongress bestand aus den Delegierten der 13 Kolonien Nordamerikas, die sich gegen Beschränkungen der Freiheit der amerikanischen Bürger wehren wollten.

Neu!!: Baltimore und Kontinentalkongress · Mehr sehen »

Kreisfreie Stadt

Eine kreisfreie Stadt (in Baden-Württemberg als '''Stadtkreis''' bezeichnet; in Bayern früher auch als kreisunmittelbare Stadt) ist eine kommunale Gebietskörperschaft.

Neu!!: Baltimore und Kreisfreie Stadt · Mehr sehen »

Labor

Labor im Institut für Biochemie der Universität Köln, 2004 Rekonstruktion eines Chemielabors des 18. Jahrhunderts im Stil der Zeitgenossen Lavoisiers, Naturhistorisches Museum Wien Das Labor oder Laboratorium (Mehrzahl meist Labore oder auch Labors, bzw. Laboratorien, vom lateinischen laborare.

Neu!!: Baltimore und Labor · Mehr sehen »

Linotype-Setzmaschine

Linotype-Setzmaschine (Modell „Blower“, 1886) Linotype Simplex, um 1895, Technisches Museum Wien Linotype „6 c S Quick“ mit ca. 20.000 Buchstaben/Stunde Leistung (bei Lochstreifensteuerung) Satzfehler: Sefan statt Stefan) Die Linotype ist eine Setzmaschine, die in der historischen Entwicklung der Satzverfahren wie der zeitlich folgende Fotosatz ein Bindeglied zwischen Handsatz und Desktop-Publishing (DTP) darstellt.

Neu!!: Baltimore und Linotype-Setzmaschine · Mehr sehen »

Liste der National Historic Landmarks in Maryland

Annapolis. Die Liste der National Historic Landmarks in Maryland führt die historischen Objekte und Orte, die im amerikanischen Bundesstaat Maryland als National Historic Landmark (NHL) klassifiziert sind und unter der Aufsicht des National Park Service (NPS) stehen, einer Behörde des amerikanischen Innenministeriums.

Neu!!: Baltimore und Liste der National Historic Landmarks in Maryland · Mehr sehen »

Lunapark21

Lunapark21 – Zeitschrift zur Kritik der globalen Ökonomie ist eine seit Februar 2008 erscheinende linke Zeitschrift zum Thema globale Wirtschaft und deren Kritik.

Neu!!: Baltimore und Lunapark21 · Mehr sehen »

Luxor

Luxor (altägyptisch Ipet reset) ist eine ägyptische Stadt am östlichen Ufer des Nils etwa im Zentrum Oberägyptens.

Neu!!: Baltimore und Luxor · Mehr sehen »

Major League Baseball

Major League Baseball (MLB) ist der Baseball-Verband, der den Spielbetrieb der beiden nordamerikanischen Baseball-Profiligen organisiert – der National League und der American League.

Neu!!: Baltimore und Major League Baseball · Mehr sehen »

Martin Luther King

Unterschrift von Martin Luther King Martin Luther King Jr. (* 15. Januar 1929 in Atlanta als Michael King Jr.; † 4. April 1968 in Memphis) war ein US-amerikanischer Baptistenpastor und Bürgerrechtler.

Neu!!: Baltimore und Martin Luther King · Mehr sehen »

Maryland

Maryland (Aussprache) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten an der Atlantikküste.

Neu!!: Baltimore und Maryland · Mehr sehen »

Medizin

Medizin ist die Wissenschaft und Lehre von der Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von Krankheiten oder Verletzungen bei Menschen und Tieren.

Neu!!: Baltimore und Medizin · Mehr sehen »

Michael Phelps

Michael Fred Phelps II (* 30. Juni 1985 in Baltimore, Maryland) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Schwimmer, der seit Anfang des 21. Jahrhunderts zur Weltspitze gehörte.

Neu!!: Baltimore und Michael Phelps · Mehr sehen »

Musical

Der New Yorker Times Square mit großflächiger Werbung für verschiedene Broadway-Musicals West End Das Musical ist eine in der Regel zweiaktige Form populären Musiktheaters, die Gesang, Tanz, Schauspiel und Musik in einem durchgängigen Handlungsrahmen verbindet.

Neu!!: Baltimore und Musical · Mehr sehen »

National Football League

Die National Football League (NFL) ist eine US-amerikanische Profiliga im American Football.

Neu!!: Baltimore und National Football League · Mehr sehen »

National Park Service

Der National Park Service (NPS) ist eine Bundesbehörde in den Vereinigten Staaten von Amerika im Geschäftsbereich des Innenministeriums der Vereinigten Staaten, deren Aufgabe die Verwaltung der US-Nationalparks und anderer Naturschutzgebiete und Gedenkstätten ist.

Neu!!: Baltimore und National Park Service · Mehr sehen »

National Register of Historic Places

Der historische Distrikt Old Slater Mill in Pawtucket, Rhode Island, wurde am 13. November 1966 als erstes Objekt in das Register aufgenommen.http://tps.cr.nps.gov/nhl/detail.cfm?ResourceId.

Neu!!: Baltimore und National Register of Historic Places · Mehr sehen »

Nationalheiligtum Basilika Mariä Himmelfahrt

Marienbasilika in Baltimore Inneres nach Osten Blick in die Kuppel Das Nationalheiligtum Basilika Mariä Himmelfahrt (Baltimore Basilica, Basilica of the National Shrine of the Assumption of the Blessed Virgin Mary) in Baltimore, Maryland, war die erste nach der Annahme der Verfassung erbaute Kathedrale in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Baltimore und Nationalheiligtum Basilika Mariä Himmelfahrt · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Baltimore und New York City · Mehr sehen »

Nils Lofgren

Nils Lofgren (2012) Nils Lofgren (2002) Nils Lofgren (1997) Nils Hilmer Lofgren (* 21. Juni 1951 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Rockmusiker.

Neu!!: Baltimore und Nils Lofgren · Mehr sehen »

Nina Simone

Ron Kroon: Nina Simone (1965) Nina Simone bei einem Konzert 1982 in Frankreich Nina Simone (bürgerlich Eunice Kathleen Waymon; * 21. Februar 1933 in Tryon (North Carolina), USA; † 21. April 2003 in Carry-le-Rouet, Frankreich) war eine US-amerikanische Jazz- und Bluessängerin, Pianistin und Songschreiberin.

Neu!!: Baltimore und Nina Simone · Mehr sehen »

Norddeutscher Lloyd

Aktienprospekt des Lloyd von 1857 Der Norddeutsche Lloyd (NDL) war eine deutsche Reederei, die am 20.

Neu!!: Baltimore und Norddeutscher Lloyd · Mehr sehen »

Odessa

Skyline vom Schwarzen Meer aus gesehen Typischer Straßenzug Die Potemkinsche Treppe Odessa ist eine Stadt im gleichnamigen Verwaltungsgebiet (Oblast Odessa) in der Ukraine.

Neu!!: Baltimore und Odessa · Mehr sehen »

Oriole Park at Camden Yards

Oriole Park at Camden Yards ist ein Baseballstadion in Baltimore, Maryland, welches 1992 eröffnet wurde.

Neu!!: Baltimore und Oriole Park at Camden Yards · Mehr sehen »

Ottmar Mergenthaler

Ottmar Mergenthaler Ottmar Mergenthaler (* 11. Mai 1854 in Hachtel; † 28. Oktober 1899 in Baltimore) war Uhrmacher und Erfinder der Linotype-Setzmaschine.

Neu!!: Baltimore und Ottmar Mergenthaler · Mehr sehen »

Pferdebahn

''Eingang der Friedrich-Wilhelm-Straße in Braunschweig am Tag der Eröffnung der Pferdeeisenbahn, dem 11. Oktober 1879'' Pferdebahn in New York, um 1895 Eine Pferdebahn, Pferdeeisenbahn, Pferdestraßenbahn, Pferdetramway, Pferdetram oder schweizerdeutsch Rösslitram ist ein auf Schienen laufendes Verkehrsmittel, bei dem Pferde oder seltener Maultiere als Zugtiere dienen.

Neu!!: Baltimore und Pferdebahn · Mehr sehen »

Philadelphia

Philadelphia ist eine Stadt im US-Bundesstaat Pennsylvania.

Neu!!: Baltimore und Philadelphia · Mehr sehen »

Piraterie

Populäres Piratensymbol: Der Jolly Roger Bei Piraterie oder Seeräuberei handelt es sich um Gewalttaten, Eigentumsdelikte oder Freiheitsberaubungen, die zu eigennützigen Zwecken unter Gebrauch eines See- oder Luftfahrzeugs auf hoher See oder in anderen Gebieten verübt werden, die keiner staatlichen Gewalt unterliegen.

Neu!!: Baltimore und Piraterie · Mehr sehen »

Piräus

Piräus ist eine Gemeinde in Attika, ein wichtiges Industriezentrum in Griechenland und drittgrößter Mittelmeerhafen.

Neu!!: Baltimore und Piräus · Mehr sehen »

Port of Baltimore

Der Port of Baltimore, seit 2006 offiziell Helen Delich Bentley Port of Baltimore, ist der Seehafen von Baltimore im US-amerikanischen Bundesstaat Maryland.

Neu!!: Baltimore und Port of Baltimore · Mehr sehen »

Presbyterianische Kirchen

Die presbyterianischen Kirchen (griech. πρεσβύτερος presbyteros für „älter“, „der Ältere“; vgl. Priester Isolde Friebel und Heinrich Händel: Großbritannien, Band II, Wirtschaft und Gesellschaft, C.H. Beck, München, 1982, S. 269, 270, 274 und 275 Auch hier gibt es weitere kleinere presbyterianische Kirchen (u. a. Non-Subscribing Presbyterian Church of Ireland, Freie Presbyterianische Kirche).

Neu!!: Baltimore und Presbyterianische Kirchen · Mehr sehen »

Randy Newman

Randy Newman (2008) Randall Stuart „Randy“ Newman (* 28. November 1943 in Los Angeles) ist ein US-amerikanischer Sänger, Songwriter, Pianist und Komponist.

Neu!!: Baltimore und Randy Newman · Mehr sehen »

Richmond (Virginia)

Richmond ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Virginia in den Vereinigten Staaten und ist Sitz der Virginia Commonwealth University.

Neu!!: Baltimore und Richmond (Virginia) · Mehr sehen »

Rotterdam

Rotterdam ist nach Amsterdam die zweitgrößte Stadt in den Niederlanden und besitzt verkehrlich große Bedeutung durch den größten Seehafen Europas.

Neu!!: Baltimore und Rotterdam · Mehr sehen »

Schlaflos in Seattle

Schlaflos in Seattle ist eine romantische Filmkomödie von Regisseurin Nora Ephron aus dem Jahr 1993.

Neu!!: Baltimore und Schlaflos in Seattle · Mehr sehen »

Schriftsteller

Russische Post Schriftsteller sind Urheber und Verfasser literarischer Texte und zählen damit zu den Autoren.

Neu!!: Baltimore und Schriftsteller · Mehr sehen »

Schwerindustrie

Hochofen mit einem Teil der Nebenanlagen Schaufelradbagger Schwerindustrie ist ein Sammelbegriff für Bergbau, Eisen- und Stahlindustrie und auch Tagebau sowie die „Schwerchemie“.

Neu!!: Baltimore und Schwerindustrie · Mehr sehen »

Schwestern Cone

Claribel Cone, Gertrude Stein und Etta Cone in Settignano bei Fiesole im Juni 1903 Die Schwestern Cone waren Claribel Cone (* 14. November 1864, † 20. September 1929) und Etta Cone (* 11. November 1870, † 31. August 1949) aus Baltimore.

Neu!!: Baltimore und Schwestern Cone · Mehr sehen »

Spiro Agnew

Agnews Unterschrift Agnew (Mitte rechts) bei seiner Vereidigung im Januar 1969, dahinter der scheidende Vizepräsident Hubert H. Humphrey. Links Richard Nixon und Lyndon B. Johnson Spiro Theodore Agnew (* 9. November 1918 in Baltimore, Maryland; † 17. September 1996 in Berlin, Maryland) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: Baltimore und Spiro Agnew · Mehr sehen »

Suburbanisierung

Suburbanisierung (suburban – am Stadtrand) oder Stadtflucht ist die Abwanderung städtischer Bevölkerung oder städtischer Funktionen (Industrie, Dienstleistungen) aus der Kernstadt in das städtische Umland (die in der englischsprachigen Literatur so genannte Suburbia) und auch darüber hinaus.

Neu!!: Baltimore und Suburbanisierung · Mehr sehen »

Tabak

Tabakblüten Tabakplantage Feinschnitttabak Tabak (veraltet Tobak) ist ein pflanzliches Produkt, das aus den Laubblättern von Pflanzen der Gattung Tabak (Nicotiana) hergestellt wird.

Neu!!: Baltimore und Tabak · Mehr sehen »

Taney (WHEC-37)

Die U.S.C.G.C. Taney (WHEC–37) war ein großes Kriegsschiff der ''Treasury''-Klasse (Secretary-Klasse) der amerikanischen Küstenwache (United States Coast Guard).

Neu!!: Baltimore und Taney (WHEC-37) · Mehr sehen »

The Star-Spangled Banner

Eine der fünf Urschriften des ''Star-Spangled Banner'', von denen nur noch zwei erhalten sind.Darbietung von Merrill Miller (1944) The Star-Spangled Banner („Das sternenbesetzte Banner“) ist seit dem 3.

Neu!!: Baltimore und The Star-Spangled Banner · Mehr sehen »

The Wire

The Wire ist eine US-amerikanische Krimi-Drama-Fernsehserie, die von 2002 bis 2008 in Baltimore (Maryland) gedreht wurde.

Neu!!: Baltimore und The Wire · Mehr sehen »

Tom Thumb

Die Tom Thumb war als Experimentalmaschine die erste Dampflokomotive aus US-amerikanischer Produktion.

Neu!!: Baltimore und Tom Thumb · Mehr sehen »

Towson University

Die Towson University (TU) ist eine staatliche Universität in Towson unweit von Baltimore im US-Bundesstaat Maryland.

Neu!!: Baltimore und Towson University · Mehr sehen »

Udo Lindenberg

Udo Lindenberg, 2014 Udo Lindenberg in Bonn, 2005 Udo Gerhard Lindenberg (* 17. Mai 1946 in Gronau/Westf.) ist ein deutscher Rockmusiker, Schriftsteller und Kunstmaler.

Neu!!: Baltimore und Udo Lindenberg · Mehr sehen »

United States Census Bureau

Hauptquartier des United States Census Bureau in Suitland, Maryland, 2007 Die Bundesbehörde United States Census Bureau, offiziell Bureau of the Census (etwa Volkszählungsbehörde, kurz USCB) mit Sitz in Suitland, Maryland ist Teil des Handelsministeriums der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Baltimore und United States Census Bureau · Mehr sehen »

University of Baltimore

Die University of Baltimore (UB oder Ubalt) ist eine Universität in Baltimore im US-Bundesstaat Maryland.

Neu!!: Baltimore und University of Baltimore · Mehr sehen »

University of Maryland, Baltimore County

Die University of Maryland, Baltimore County (UMBC) ist eine staatliche Universität nahe Baltimore im US-Bundesstaat Maryland.

Neu!!: Baltimore und University of Maryland, Baltimore County · Mehr sehen »

USS Constellation (1854)

Die USS Constellation war eine hölzerne Korvette der United States Navy.

Neu!!: Baltimore und USS Constellation (1854) · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Baltimore und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Von der Erde zum Mond

Illustration aus der Ausgabe von 1872 des Zeichners Henri de Montaut Die Anlieferung des Geschosses Von der Erde zum Mond ist ein Roman des französischen Autors Jules Verne.

Neu!!: Baltimore und Von der Erde zum Mond · Mehr sehen »

Walters Art Museum

Museumsgebäude des Walters Art Museum Das Walters Art Museum ist ein Kunstmuseum in Baltimore im US-Bundesstaat Maryland.

Neu!!: Baltimore und Walters Art Museum · Mehr sehen »

Washington Monument (Baltimore)

Das Washington Monument in Baltimore Das Washington Monument ist ein Denkmal am Mount Vernon Place im Stadtteil Mount Vernon in Baltimore im US-Bundesstaat Maryland.

Neu!!: Baltimore und Washington Monument (Baltimore) · Mehr sehen »

Washington, D.C.

Der District of Columbia oder Washington, D.C. ist Bundesdistrikt, Regierungssitz und seit 1800 die Hauptstadt der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Baltimore und Washington, D.C. · Mehr sehen »

Xiamen

Xiamen ist eine Küstenstadt im Südosten der Volksrepublik China und im Süden der Provinz Fujian.

Neu!!: Baltimore und Xiamen · Mehr sehen »

Zion Church of the City of Baltimore

Zion Church of the City of Baltimore Die Zion Church of the City of Baltimore (deutsch: Zionskirche der Stadt Baltimore; auch Zion Lutheran Church) ist eine evangelisch-lutherische Kirche und Kirchengemeinde in Baltimore.

Neu!!: Baltimore und Zion Church of the City of Baltimore · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Baltimore City.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »