Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Hugo Pratt (1989) Hugo Pratt (eigentlich: Ugo Eugenio Pratt) (* 15. Juni 1927 in Rimini; † 20. August 1995 in Lausanne) war ein italienischer Comic-Autor.

76 Beziehungen: Akademie der Schönen Künste, Alberto Ongaro, Alliierte, Antoine de Saint-Exupéry, Armenien, Äthiopien, Österreich, Bataillon, Boris Karloff, Buenos Aires, Carlsen Verlag, Casterman, Comic, Comic Verlagsgesellschaft, Corriere della Sera, Corto Maltese, Die Schatzinsel, Dino Battaglia, Dolmetscher, Egmont Ehapa Media, Eisner Award, England, Faschismus, Festival International de la Bande Dessinée d’Angoulême, Filmschauspieler, Firma, Flucht, Frankenstein (1931), Frankreich, Gesang, Grand Prix de la Ville d’Angoulême, Grandvaux VD, Graphic Novel, Haile Selassie, Héctor Germán Oesterheld, Hergé, Ingenieur, Internationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung, Internierung, Italien, Joseph Conrad, Kaiserreich Abessinien, Kleinasien, Kolonisation, Kriegsfront, Kunst, Lausanne, Leos Carax, London, Marke (Recht), ..., Militärverwaltung, Milo Manara, Odyssee, Ordre des Arts et des Lettres, Paramilitär, Partisan, Patrouille, Protektorat, Pseudonym, Rimini, Südafrika, Schreiber & Leser, Schweiz, Spionage, Tonfilm, Truppenbetreuung, Ullstein Verlag, Venedig, Venetien, Verhaftung, Wasserschutzpolizei, Wehrmacht, 15. Juni, 1927, 1995, 20. August. Erweitern Sie Index (26 mehr) »

Akademie der Schönen Künste

Akademie der Schönen Künste, manchmal auch mit Zusätzen versehen wie Königliche Akademie der Schönen Künste, sind lehrende Kunstakademien oder Expertenvereinigungen.

Neu!!: Hugo Pratt und Akademie der Schönen Künste · Mehr sehen »

Alberto Ongaro

Ongaro während einer Signierstunde im Jahr 2008 Alberto Ongaro (* 22. August 1925 in Venedig, Provinz Venedig, Italien; † 23. März 2018 ebenda), abgerufen am 26.

Neu!!: Hugo Pratt und Alberto Ongaro · Mehr sehen »

Alliierte

Von links nach rechts: Chiang Kai-shek, Franklin D. Roosevelt und Winston Churchill Das Wort Alliierte stammt aus dem Lateinischen und bedeutet Verbündete, die eine Allianz (Bündnis) geschlossen haben.

Neu!!: Hugo Pratt und Alliierte · Mehr sehen »

Antoine de Saint-Exupéry

Antoine de Saint-Exupéry im Mai 1942 in Montreal, Kanada Antoine Marie Jean-Baptiste Roger Vicomte de Saint-Exupéry (kurz Antoine de Saint-Exupéry; * 29. Juni 1900 in Lyon; † 31. Juli 1944 nahe der Île de Riou bei Marseille) war ein französischer Schriftsteller und Pilot.

Neu!!: Hugo Pratt und Antoine de Saint-Exupéry · Mehr sehen »

Armenien

Armenien (Transkription ostarmenisch: Hajastan, westarmenisch: Hajasdan) ist ein Binnenstaat im Kaukasus und liegt im Bergland zwischen Georgien, Aserbaidschan, dem Iran und der Türkei.

Neu!!: Hugo Pratt und Armenien · Mehr sehen »

Äthiopien

Äthiopien (aus) ist ein Binnenstaat im Nordosten Afrikas.

Neu!!: Hugo Pratt und Äthiopien · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: Hugo Pratt und Österreich · Mehr sehen »

Bataillon

Bataillon ist die Bezeichnung für einen militärischen Verband.

Neu!!: Hugo Pratt und Bataillon · Mehr sehen »

Boris Karloff

USO-Tournee (1945) Boris Karloff, eigentlich William Henry Pratt (* 23. November 1887 in London, im heutigen Bezirk Southwark; † 2. Februar 1969 in Midhurst, West Sussex, England), war ein britischer Theater- und Filmschauspieler.

Neu!!: Hugo Pratt und Boris Karloff · Mehr sehen »

Buenos Aires

Buenos Aires (frühere Schreibweise Buenos Ayres; offiziell Ciudad Autónoma de Buenos Aires/Autonome Stadt Buenos Aires) ist die Hauptstadt und Primatstadt, also das politische, kulturelle, kommerzielle und industrielle Zentrum Argentiniens.

Neu!!: Hugo Pratt und Buenos Aires · Mehr sehen »

Carlsen Verlag

Verlagshaus des Carlsen Verlages in Hamburg-Ottensen Der Hamburger Carlsen Verlag gehört zum schwedischen Medienunternehmen Bonnier AB.

Neu!!: Hugo Pratt und Carlsen Verlag · Mehr sehen »

Casterman

Casterman ist ein auf Comics und Kinderliteratur spezialisierter Verlag mit Sitz in Tournai, Belgien.

Neu!!: Hugo Pratt und Casterman · Mehr sehen »

Comic

Folge von ''Krazy Kat'', einem bedeutenden frühen Comicstrip, 1918 Ausschnitt aus dem Comic Little Nemo Comic ist der gängige Begriff für die Darstellung eines Vorgangs oder einer Geschichte in einer Folge von Bildern.

Neu!!: Hugo Pratt und Comic · Mehr sehen »

Comic Verlagsgesellschaft

Die Comic Verlagsgesellschaft war ein österreichischer Comicverlag aus Wien.

Neu!!: Hugo Pratt und Comic Verlagsgesellschaft · Mehr sehen »

Corriere della Sera

Hauptsitz des Corriere in Mailand, Via Solferino Der Corriere della Sera (dt. Abendkurier, kurz Corriere) ist eine italienische Tageszeitung.

Neu!!: Hugo Pratt und Corriere della Sera · Mehr sehen »

Corto Maltese

Corto Maltese ist eine Comicfigur des italienischen Comiczeichners Hugo Pratt.

Neu!!: Hugo Pratt und Corto Maltese · Mehr sehen »

Die Schatzinsel

''Treasure Island'', Cover der Ausgabe von Charles Scribner’s Sons aus dem Jahr 1911 Karte der Schatzinsel Die Schatzinsel, englischer Originaltitel Treasure Island, ist der bekannteste Roman des schottischen Autors Robert Louis Stevenson.

Neu!!: Hugo Pratt und Die Schatzinsel · Mehr sehen »

Dino Battaglia

Dino Battaglia (* 1. August 1923 in Venedig; † 4. Oktober 1983 in Mailand) war ein italienischer Comiczeichner.

Neu!!: Hugo Pratt und Dino Battaglia · Mehr sehen »

Dolmetscher

Ein Dolmetscher (früher auch Tolmetsch, im österreichischen Hochdeutsch auch heute Dolmetsch) ist ein Sprachmittler, der – im Gegensatz zum Übersetzer – gesprochenen Text mündlich oder mittels Gebärdensprache von einer Ausgangssprache in eine Zielsprache überträgt.

Neu!!: Hugo Pratt und Dolmetscher · Mehr sehen »

Egmont Ehapa Media

Die Egmont Ehapa Media GmbH in Berlin, 1951 gegründet unter dem Namen Ehapa-Verlag, ist ein deutscher Verlag für Comics und Kinderzeitschriften.

Neu!!: Hugo Pratt und Egmont Ehapa Media · Mehr sehen »

Eisner Award

Der Eisner-Award (auch Will Eisner Comic Industry Award) ist eine der wichtigsten amerikanischen Auszeichnungen für Comic-Schaffende.

Neu!!: Hugo Pratt und Eisner Award · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: Hugo Pratt und England · Mehr sehen »

Faschismus

Die Diktatoren Benito Mussolini und Adolf Hitler in München, 1940 Faschismus war zunächst die Eigenbezeichnung einer politischen Bewegung, die unter Führung von Benito Mussolini in Italien von 1922 bis 1943/45 die beherrschende politische Macht war und ein diktatorisches Regierungssystem errichtete (siehe Italienischer Faschismus).

Neu!!: Hugo Pratt und Faschismus · Mehr sehen »

Festival International de la Bande Dessinée d’Angoulême

Stand am Festival Das Festival International de la Bande Dessinée d’Angoulême (übersetzt „Internationales Comicfestival von Angoulême“) findet seit 1974 jährlich in Angoulême in Frankreich statt.

Neu!!: Hugo Pratt und Festival International de la Bande Dessinée d’Angoulême · Mehr sehen »

Filmschauspieler

Ein Filmschauspieler ist ein Schauspieler, der ausschließlich oder hauptsächlich in Filmen und im Fernsehen auftritt.

Neu!!: Hugo Pratt und Filmschauspieler · Mehr sehen »

Firma

Eine Firma (abgekürzt: Fa.; von ‚beglaubigen‘, ‚befestigen‘) ist der Name, unter dem ein Kaufmann seine Geschäfte betreibt, seine Unterschrift leistet und unter dem er klagen und verklagt werden kann (HGB).

Neu!!: Hugo Pratt und Firma · Mehr sehen »

Flucht

Hieronymus mit dem Löwen im Kloster (Gemälde von Vittore Carpaccio, um 1505). Die Mönche erleben den Löwen als Gefahr und fliehen vor ihm. Flucht ist eine Reaktion auf Gefahren, (existentielle) Bedrohungen oder als unzumutbar empfundene Situationen.

Neu!!: Hugo Pratt und Flucht · Mehr sehen »

Frankenstein (1931)

Frankenstein ist die erste Tonverfilmung des Romans von Mary Shelley.

Neu!!: Hugo Pratt und Frankenstein (1931) · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Hugo Pratt und Frankreich · Mehr sehen »

Gesang

Harry Belafonte (Feb. 1954) Gesang (auch: Singen) ist der musikalische Gebrauch der menschlichen Stimme und wahrscheinlich die älteste und ursprünglichste musikalische Ausdrucksform des Menschen.

Neu!!: Hugo Pratt und Gesang · Mehr sehen »

Grand Prix de la Ville d’Angoulême

Der Grand Prix de la Ville d'Angoulême (übersetzt „Großer Preis der Stadt Angoulême“) ist eine Auszeichnung, die seit 1974 auf dem Festival International de la Bande Dessinée d’Angoulême vergeben wird.

Neu!!: Hugo Pratt und Grand Prix de la Ville d’Angoulême · Mehr sehen »

Grandvaux VD

Gemeindestand vor der Fusion am 30. Juni 2011 Grandvaux (im einheimischen frankoprovenzalischen Dialekt)Nicolas Pépin, Grandvaux VD (Lavaux) in: Dictionnaire toponymique des communes suisses – Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen – Dizionario toponomastico dei comuni svizzeri (DTS|LSG), Centre de dialectologie, Université de Neuchâtel, Verlag Huber, Frauenfeld/Stuttgart/Wien 2005, ISBN 3-7193-1308-5 und Éditions Payot, Lausanne 2005, ISBN 2-601-03336-3, p. 405.

Neu!!: Hugo Pratt und Grandvaux VD · Mehr sehen »

Graphic Novel

Graphic Novels Graphic Novel (dt. illustrierter Roman, Comicroman, Grafischer Roman) ist eine seit den 1980er Jahren populäre und aus den Vereinigten Staaten übernommene Bezeichnung für Comics im Buchformat, die sich aufgrund ihrer erzählerischen Komplexität häufig an eine erwachsene Zielgruppe richten.

Neu!!: Hugo Pratt und Graphic Novel · Mehr sehen »

Haile Selassie

Haile Selassie, um 1965 Haile Selassie I. (Qädamawi Haylä Səllase, deutsch Macht der Dreifaltigkeit, der Erste; * 23. Juli 1892 als Täfäri Mäkʷännən (ተፈሪ መኰንን) in Edjersso, Äthiopien; † 27. August 1975 in Addis Abeba, Äthiopien) war Regent Äthiopiens (1916–1930) und der letzte Kaiser von Abessinien (1930–1936; 1941–1974).

Neu!!: Hugo Pratt und Haile Selassie · Mehr sehen »

Héctor Germán Oesterheld

Héctor Germán Oesterheld Héctor Germán Oesterheld (* 23. Juli 1919 in Buenos Aires; † 1978?) war ein argentinischer Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: Hugo Pratt und Héctor Germán Oesterheld · Mehr sehen »

Hergé

Hergé Signatur Georges Prosper Remi alias Hergé (* 22. Mai 1907 in Etterbeek bei Brüssel; † 3. März 1983 in Woluwe-Saint-Lambert bei Brüssel) war ein belgischer Comiczeichner.

Neu!!: Hugo Pratt und Hergé · Mehr sehen »

Ingenieur

Ingenieur (Abkürzung Ing.) ist die Berufs- bzw.

Neu!!: Hugo Pratt und Ingenieur · Mehr sehen »

Internationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung

Die namensgebenden Symbole der Bewegung – das Rote Kreuz und der Rote Halbmond auf weißem Hintergrund Die Internationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung umfasst das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK), die Internationale Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften (Föderation) sowie die nationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften.

Neu!!: Hugo Pratt und Internationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung · Mehr sehen »

Internierung

Im juristischen Sinne bezeichnet Internierung einen staatlich organisierten Freiheitsentzug mit dem Ziel einer Isolierung von einzelnen oder auch von Gruppen von der übrigen Bevölkerung in speziellen Internierungslagern.

Neu!!: Hugo Pratt und Internierung · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: Hugo Pratt und Italien · Mehr sehen »

Joseph Conrad

Joseph Conrad auf einer Fotografie von George Charles Beresford (1904) Joseph Conrad, eigentlich Józef Teodor Nałęcz Konrad Korzeniowski (* 3. Dezember 1857 in Berdytschiw, Russisches Kaiserreich, heute Ukraine; † 3. August 1924 in Bishopsbourne, Großbritannien) war ein polnisch-britischer Schriftsteller.

Neu!!: Hugo Pratt und Joseph Conrad · Mehr sehen »

Kaiserreich Abessinien

Das Kaiserreich Abessinien (amharisch: መንግሥተ፡ኢትዮጵያ, Mängəstä Ityop'p'ya), oder einfach nur Abessinien (seltener auch Abyssinien), war eine Monarchie in Ostafrika auf dem Gebiet der heutigen Staaten Äthiopien und Eritrea und bestand von etwa 980 vor Christus bis 1974.

Neu!!: Hugo Pratt und Kaiserreich Abessinien · Mehr sehen »

Kleinasien

Kleinasien (Mikrá Asía) oder Anatolien (von altgriechisch ἀνατολή anatolē ‚Osten‘) ist jener Teil der heutigen Türkei, der zu Vorderasien gehört.

Neu!!: Hugo Pratt und Kleinasien · Mehr sehen »

Kolonisation

Kolonisation oder Kolonisierung bedeutet die Gründung und Entwicklung von Kolonien (lateinisch colonia „Ansiedlung“).

Neu!!: Hugo Pratt und Kolonisation · Mehr sehen »

Kriegsfront

Westfront (Erster Weltkrieg) Als Front bezeichnet man den von einem Truppenteil bzw.

Neu!!: Hugo Pratt und Kriegsfront · Mehr sehen »

Kunst

Sebastiano Ricci: ''Allegorie der Künste'' 1690–1694 Das Wort Kunst (lateinisch ars, griechisch téchne) bezeichnet im weitesten Sinne jede entwickelte Tätigkeit, die auf Wissen, Übung, Wahrnehmung, Vorstellung und Intuition gegründet ist (Heilkunst, Kunst der freien Rede).

Neu!!: Hugo Pratt und Kunst · Mehr sehen »

Lausanne

Lausanne (deutsch veraltet auch Lausannen und Losanen, frankoprovenzalisch Losena,Nicolas Pépin: Lausanne VD (Lausanne) in: Dictionnaire toponymique des communes suisses – Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen – Dizionario toponomastico dei comuni svizzeri (DTS|LSG). Centre de dialectologie, Université de Neuchâtel. Verlag Huber, Frauenfeld/Stuttgart/Wien 2005, ISBN 3-7193-1308-5, und Éditions Payot, Lausanne 2005, ISBN 2-601-03336-3, S. 512. und) ist eine politische Gemeinde, der Hauptort des Schweizer Kantons Waadt und die Hauptstadt des Distrikts Lausanne.

Neu!!: Hugo Pratt und Lausanne · Mehr sehen »

Leos Carax

Internationalen Filmfestspielen von Cannes 2012 Leos Carax (* 22. November 1960 in Suresnes, Frankreich, eigentlich Alexandre Oscar Dupont) ist ein französischer Filmregisseur.

Neu!!: Hugo Pratt und Leos Carax · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Hugo Pratt und London · Mehr sehen »

Marke (Recht)

Fiktive Bild-/Wortmarke.(Das kleine „SM“-Symbol rechts oben lässt erkennen, dass es sich um eine Dienstleistungsmarke (''Service Mark'') handelt, die zur Eintragung in einem Markenregister angloamerikanischer Prägung angemeldet ist.) Eine Marke oder ein Markenzeichen wurde mit der Markenrechtsreform 1995 offiziell in Deutschland eingeführt.

Neu!!: Hugo Pratt und Marke (Recht) · Mehr sehen »

Militärverwaltung

Eine Militärverwaltung ist eine zivile Verwaltungsbehörde (Militärbehörde) von Streitkräften.

Neu!!: Hugo Pratt und Militärverwaltung · Mehr sehen »

Milo Manara

Milo Manara, 2008 Milo Manara (* 12. September 1945 in Lüsen (Südtirol); eigentlich Maurilio Manara) ist ein Comiczeichner, der vor allem durch seine erotischen Comics, realistischen Zeichnungen und den markanten, präzisen Strich bekannt geworden ist.

Neu!!: Hugo Pratt und Milo Manara · Mehr sehen »

Odyssee

proto-attischen Amphora des Polyphem-Malers, um 650 v. Chr., Museum von Eleusis, Inv. 2630. Die Odyssee, neben der Ilias das zweite dem griechischen Dichter Homer zugeschriebene Epos, gehört zu den ältesten und einflussreichsten Dichtungen der abendländischen Literatur.

Neu!!: Hugo Pratt und Odyssee · Mehr sehen »

Ordre des Arts et des Lettres

Commandeur des Arts et Lettres Officier des Arts et Lettres Der Ordre des Arts et des Lettres ist ein französischer Orden, der am 2.

Neu!!: Hugo Pratt und Ordre des Arts et des Lettres · Mehr sehen »

Paramilitär

Roten Platz in Moskau Paramilitär („neben“ und „Kämpfer“ oder „Soldat“), oder auch Miliz, bezeichnet verschiedenartige, teils selbstständig agierende und mit militärischer Gewalt ausgestattete Gruppen oder Einheiten, die aber zumeist nicht in die Organisation des regulären Militärs eingebunden sind.

Neu!!: Hugo Pratt und Paramilitär · Mehr sehen »

Partisan

Sowjetische Partisanen im Gebiet Smolensk werden während des Zweiten Weltkriegs an einer Pistole unterwiesen (Oktober 1941) Ein Partisan („Parteigänger“) ist ein bewaffneter Kämpfer, der nicht zu den regulären Streitkräften eines Staates gehört.

Neu!!: Hugo Pratt und Partisan · Mehr sehen »

Patrouille

Finnische Ski-Einheiten auf Erkundungspatrouille während des Fortsetzungskrieges (1941–1944) ISF-Soldaten auf Patrouille mit dem Fahrrad in Dili, Osttimor (2009) Eine PatrouilleDer Begriff patrouillen leitet sich vom französischen Verb patrouiller her und bedeutet durchstreifen bzw.

Neu!!: Hugo Pratt und Patrouille · Mehr sehen »

Protektorat

Ein Protektorat (von lat. protegere, „schützen“; dt. zuweilen auch Schutzstaat bzw. Schutzgebiet) ist ein teilsouveränes staatliches Territorium, dessen auswärtige Vertretung und Landesverteidigung einem anderen Staat durch einen völkerrechtlichen Vertrag unterstellt sind.

Neu!!: Hugo Pratt und Protektorat · Mehr sehen »

Pseudonym

Ein Pseudonym (in bestimmten Zusammenhängen auch: Alias, auch nom de plume) ist der fingierte Name einer Person, insbesondere eines Urhebers (oder mehrerer Urheber) von Werken.

Neu!!: Hugo Pratt und Pseudonym · Mehr sehen »

Rimini

Rimini ist eine Stadt an der italienischen Adriaküste in der Emilia-Romagna mit Einwohnern (Stand) und Hauptstadt der Provinz Rimini.

Neu!!: Hugo Pratt und Rimini · Mehr sehen »

Südafrika

Die Republik Südafrika ist ein Staat im südlichen Abschnitt Afrikas.

Neu!!: Hugo Pratt und Südafrika · Mehr sehen »

Schreiber & Leser

Schreiber & Leser ist ein deutscher Comicverlag mit Sitz in Hamburg, der 1981 von Rossi Schreiber in München gegründet wurde.

Neu!!: Hugo Pratt und Schreiber & Leser · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Hugo Pratt und Schweiz · Mehr sehen »

Spionage

Der sowjetische Spion Richard Sorge (1940) Unter Spionage (spieia; in der Bedeutung von ‚ausspähen‘, ‚erspähen‘) wird ursprünglich das Beschaffen und Erlangen unbekannter Informationen oder geschützten Wissens verstanden.

Neu!!: Hugo Pratt und Spionage · Mehr sehen »

Tonfilm

Unter Tonfilm versteht man im Allgemeinen einen Film, der im Unterschied zum live begleiteten Stummfilm mit technisch-wiederholbarer Schallbegleitung versehen ist.

Neu!!: Hugo Pratt und Tonfilm · Mehr sehen »

Truppenbetreuung

Marilyn Monroe auf einer Veranstaltung für Soldaten der 3. US-Infanteriedivision im Koreakrieg (1954) Die Truppenbetreuung strebt an, Soldaten, insbesondere kämpfende Truppen, zu unterhalten, abzulenken und aufzumuntern.

Neu!!: Hugo Pratt und Truppenbetreuung · Mehr sehen »

Ullstein Verlag

Sitz der Ullstein Buchverlage an der Friedrichstraße in Berlin-Mitte Der Ullstein Verlag wurde 1877 vom Verleger Leopold Ullstein in Berlin gegründet.

Neu!!: Hugo Pratt und Ullstein Verlag · Mehr sehen »

Venedig

Karte der Lagune von Venedig Venedig (venezianisch Venesia oder) ist eine Stadt im Nordosten Italiens.

Neu!!: Hugo Pratt und Venedig · Mehr sehen »

Venetien

Venetien bzw.

Neu!!: Hugo Pratt und Venetien · Mehr sehen »

Verhaftung

Eine Verhaftung ist der Beginn der Haft durch Vollzug eines Haftbefehls.

Neu!!: Hugo Pratt und Verhaftung · Mehr sehen »

Wasserschutzpolizei

Die Wasserschutzpolizei (Abkürzung WSP bzw. WaPo) ist eine Organisationseinheit der Landespolizeien in Deutschland, welche für die Einhaltung von See- und Binnenschifffahrtsvorschriften, Gefahrenabwehr im Bereich Schifffahrt, Umweltschutz und, je nach Land, grenzpolizeiliche Maßnahmen zuständig ist.

Neu!!: Hugo Pratt und Wasserschutzpolizei · Mehr sehen »

Wehrmacht

Vorschrift – Die Pflichten des deutschen Soldaten …, 1936 Wehrmacht ist die Bezeichnung für die Gesamtheit der Streitkräfte im nationalsozialistischen Deutschland.

Neu!!: Hugo Pratt und Wehrmacht · Mehr sehen »

15. Juni

Der 15.

Neu!!: Hugo Pratt und 15. Juni · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: Hugo Pratt und 1927 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: Hugo Pratt und 1995 · Mehr sehen »

20. August

Der 20.

Neu!!: Hugo Pratt und 20. August · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »