Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Pseudonym

Index Pseudonym

Ein Pseudonym (in bestimmten Zusammenhängen auch: Alias, auch nom de plume) ist der fingierte Name einer Person, insbesondere eines Urhebers (oder mehrerer Urheber) von Werken.

186 Beziehungen: Abensberg, Adolfo Bioy Casares, Agatha Christie, Alan Smithee, Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch, Altgriechische Sprache, Anagramm, Ananym, Anne Cécile Desclos, Anonymisierung und Pseudonymisierung, Artist (Darsteller), Atze Schröder, August Heinrich Hoffmann von Fallersleben, August Lewald, B. Traven, Bad Goisern am Hallstättersee, Bad Salzuflen, Bürgerliches Gesetzbuch, Benutzername, Bert Brac, Bolesław Prus, Bundesgerichtshof, C. W. Ceram, Carl Lindström, CB-Funk, Charlotte Brontë, Che Guevara, Chemnitz-Rottluff, Dale Carnegie, Darstellende Kunst, Deckname, Deutschbaselitz, Deutscher Reisepass, Diane Keaton, Dissertation, Dru Berrymore, E-Mail, Edwin Bormann, Eigenname, Elton John, Emil Weller, Erich Kästner, Erich Ohser, Ernst Hold, Europa (Label), Eva Gesine Baur, Fahrradkurier, Fahrtenname, Fall Mehmet, Farin Urlaub, ..., Fler, François Rabelais, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Französische Sprache, Friedrich Theodor Vischer, Günther Anders, Gemeinfreiheit, Georg Baselitz, George Eliot, George Sand, Georgius Agricola, Gerhard Dünnhaupt, Gerhard Mercator, Gert Ueding, Gräzisierung, Grundbuch, Grundbuchverfügung, Gustav Meyrink, Halldór Laxness, Heinrich Hoffmann, Hella von Sinnen, Historisches Wörterbuch der Rhetorik, Horst Bosetzky, Hubert von Goisern, Identität, Illobrand von Ludwiger, Internet, Internetforum, J. Metzler, Jakob Glatz, James Herriot, Jan Neruda, Janusz Korczak, Jasmin Wagner, Jörg Weigand, Jürgen von der Lippe, Jean Giraud, Jean Paul, Johannes Aventinus, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Johannes Praetorius (Schriftsteller), John Denver, John Wayne, Jorge Luis Borges, Josef Mahlmeister, Joseph Conrad, Kampfname, Karen Blixen, Karl Malden, Karl Schmidt-Rottluff, Kirk Douglas, Klaus Kinski, Kollaboration, Kurt Tucholsky, Lateinische Zeichen in Unicode, Latinisierung, Le Corbusier, Liste von Pseudonymen, Luigi Bernauer, Luther Blissett (Sammelpseudonym), Marguerite Yourcenar, Marilyn Monroe, Marke (Recht), Mary Carey (Model), Max Stirner, Mönchtum, Münchhausen (Film), Michael Douglas, Michael Keaton, Michel Houellebecq, Monty Cantsin, Musiker, Nachrichtendienst, Name, Namensrecht, Nesselsdorfer Wagenbau-Fabriks-Gesellschaft, Neue Juristische Wochenschrift, Nickname, Nicolas Bourbaki, Nicolas Cage, Novalis, Odeon (Plattenlabel), Ordensname, Ordensschwester, Pablo Neruda, Paul Celan, Paul Dessau, Personalausweis (Deutschland), Peter Alexander, Philipp Melanchthon, Phraseonym, Privatsphäre, Prosper Mérimée, Prostitution, Pseudepigraphie, Pseudonymität im Internet, Realname, Reinhard Mey, Renaissance, Rosa von Praunheim, Søren Kierkegaard, Schauspieler, Schlager, Schriftart, Schriftform, Schriftsteller, Sean Combs, Sebastian Haffner, Sockenpuppe (Netzkultur), Sophie Wörishöffer, Spionage, Spitzname, Stefan Heym, Stephen King, Stewart Granger, Sting, Struwwelpeter, Susanne Uhlen, Synonym, Telemediengesetz, Theo Lingen, Theodor Seuss Geisel, Tina Turner, Ton Koopman, Trivialliteratur, Udo Jürgens, Unterschrift, Verwaltungsgericht (Deutschland), Władysław Reymont, Werk (Urheberrecht), Wilhelm Gemoll, Willi Resetarits, Wolfgang Kieling, Wortschatz, Yasmina Khadra, Yoga. Erweitern Sie Index (136 mehr) »

Abensberg

Luftbild der Altstadt Panorama von Süden Stadtansicht von Westen Abensberg ist eine Kleinstadt im niederbayerischen Landkreis Kelheim, die etwa 30 Kilometer südwestlich von Regensburg, 40 Kilometer östlich von Ingolstadt, 50 Kilometer nordwestlich von Landshut und gut 100 Kilometer nördlich von München liegt.

Neu!!: Pseudonym und Abensberg · Mehr sehen »

Adolfo Bioy Casares

Adolfo Bioy Casares. Adolfo Bioy Casares (* 15. September 1914 in Buenos Aires; † 8. März 1999 ebenda) war ein argentinischer Schriftsteller.

Neu!!: Pseudonym und Adolfo Bioy Casares · Mehr sehen »

Agatha Christie

Tafel mit Foto zu Ehren Agatha Christies an der Außenwand von Torre Abbey in ihrer Geburtsstadt Torquay Agatha Christies Unterschrift Dame Agatha Mary Clarissa Christie, Lady Mallowan, DBE (* 15. September 1890 in Torquay, Grafschaft Devon; † 12. Januar 1976 in Wallingford, gebürtig Agatha Mary Clarissa Miller) war eine britische Schriftstellerin.

Neu!!: Pseudonym und Agatha Christie · Mehr sehen »

Alan Smithee

Alan Smithee steht als Pseudonym für einen fiktiven Regisseur, der Filme verantwortet, bei denen der eigentliche Regisseur seinen Namen nicht mit dem Werk in Verbindung gebracht haben möchte.

Neu!!: Pseudonym und Alan Smithee · Mehr sehen »

Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch

Heeresgeschichtlichen Museum in Wien Das Allgemeine bürgerliche Gesetzbuch (ABGB) ist die 1812 in den deutschen Erbländern des Kaisertums Österreich in Kraft getretene und auch heute noch geltende wichtigste Kodifikation des Zivilrechts in Österreich und ist damit auch das älteste gültige Gesetzbuch des deutschen Rechtskreises.

Neu!!: Pseudonym und Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch · Mehr sehen »

Altgriechische Sprache

Altgriechisch (Eigenbezeichnung: ἡ Ἑλληνικὴ γλῶσσα, hē Hellēnikḗ glṓssa, „die griechische Sprache“) ist die antike Sprachstufe der griechischen Sprache, einer indogermanischen Sprache im östlichen Mittelmeerraum, die einen eigenen Zweig dieser Sprachfamilie darstellt, möglicherweise über eine balkanindogermanische Zwischenstufe.

Neu!!: Pseudonym und Altgriechische Sprache · Mehr sehen »

Anagramm

: Ich wurde zur Gottesgebärerin ersehen, daher unbefleckt). Als Anagramm (von griechisch ἀναγράφειν anagráphein ‚umschreiben‘) wird eine Buchstabenfolge bezeichnet, die aus einer anderen Buchstabenfolge allein durch Umstellung (Permutation) der Buchstaben gebildet ist.

Neu!!: Pseudonym und Anagramm · Mehr sehen »

Ananym

Das Ananym (gr. ana gemäß + onyma Name) ist eine besondere Form des Pseudonyms.

Neu!!: Pseudonym und Ananym · Mehr sehen »

Anne Cécile Desclos

Anne Cécile Desclos (* 23. September 1907 in Rochefort, Département Charente-Maritime; † 27. April 1998 in Corbeil-Essonnes, Île-de-France) war eine französische Lektorin und Autorin, die vor allem unter dem Pseudonym Dominique Aury bekannt ist.

Neu!!: Pseudonym und Anne Cécile Desclos · Mehr sehen »

Anonymisierung und Pseudonymisierung

Anonymisierung und Pseudonymisierung sind Maßnahmen des Datenschutzes.

Neu!!: Pseudonym und Anonymisierung und Pseudonymisierung · Mehr sehen »

Artist (Darsteller)

Eine Kontorsionistin Ein Artist (von mittellateinisch artista u. französisch artiste) gehört zu den darstellenden Künstlern.

Neu!!: Pseudonym und Artist (Darsteller) · Mehr sehen »

Atze Schröder

Deutschen Comedypreis 2016, in Köln Atze Schröder ist eine Kunstfigur aus der deutschen Comedyszene, die insbesondere durch Fernsehshows und die TV-Serie Alles Atze bekannt wurde.

Neu!!: Pseudonym und Atze Schröder · Mehr sehen »

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

Signierte Fotografie August Heinrich Hoffmann, bekannt als Hoffmann von Fallersleben (* 2. April 1798 in Fallersleben, Kurfürstentum Braunschweig-Lüneburg; † 19. Januar 1874 in Corvey) war ein deutscher Hochschullehrer für Germanistik, der wesentlich zur Etablierung des Fachs als wissenschaftlicher Disziplin beitrug, Dichter sowie Sammler und Herausgeber alter Schriften aus verschiedenen Sprachen.

Neu!!: Pseudonym und August Heinrich Hoffmann von Fallersleben · Mehr sehen »

August Lewald

Johann Karl August Lewald (* 14. Oktober 1792 in Königsberg; † 10. März 1871 in Baden-Baden) war ein deutscher Schriftsteller und Publizist.

Neu!!: Pseudonym und August Lewald · Mehr sehen »

B. Traven

B. Traven alias Ret Marut alias Otto Feige (?); Polizei-Photographie Ret Maruts anlässlich der Verhaftung, London, 1923 B. Traven (* um 1882; † 26. März 1969 in Mexiko-Stadt) ist das Pseudonym eines deutschen Schriftstellers, dessen echter Name, Geburtsdatum und -ort sowie Einzelheiten des Lebens unter Literaturwissenschaftlern lange Zeit umstritten waren.

Neu!!: Pseudonym und B. Traven · Mehr sehen »

Bad Goisern am Hallstättersee

Bad Goisern am Hallstättersee ist eine Marktgemeinde in Oberösterreich im Bezirk Gmunden im Salzkammergut mit Einwohnern (Stand). Die Gemeinde liegt im Gerichtsbezirk Bad Ischl.

Neu!!: Pseudonym und Bad Goisern am Hallstättersee · Mehr sehen »

Bad Salzuflen

Bad Salzuflen (plattdeutsch: Iufeln) ist eine Stadt und ein Thermal-Heilbad im nordrhein-westfälischen Kreis Lippe in Deutschland.

Neu!!: Pseudonym und Bad Salzuflen · Mehr sehen »

Bürgerliches Gesetzbuch

Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) ist die zentrale Kodifikation des deutschen allgemeinen Privatrechts, wobei Bürger im Sinne von Staatsbürger (civis) verstanden wird.

Neu!!: Pseudonym und Bürgerliches Gesetzbuch · Mehr sehen »

Benutzername

Unter einem Benutzernamen versteht man einen Namen, mit dem sich ein Benutzer an einem Computer, einer Website oder bei einem Programm anmelden kann.

Neu!!: Pseudonym und Benutzername · Mehr sehen »

Bert Brac

Bert Brac ist das Sammelpseudonym für zahlreiche Komponisten, die in den 1970er- und 1980er-Jahren Musik für Kinder- und Jugendhörspiele von Europa geschrieben haben.

Neu!!: Pseudonym und Bert Brac · Mehr sehen »

Bolesław Prus

Bolesław Prus, 1887 Signatur Bolesław Prus’ Bolesław Prus, (* 20. August 1847 in Hrubieszów bei Lublin als Aleksander Głowacki; † 19. Mai 1912 in Warschau) war ein polnischer Schriftsteller und Publizist (das Pseudonym Prus bedeutet zu Deutsch: Pruzze, das war sein Wappen).

Neu!!: Pseudonym und Bolesław Prus · Mehr sehen »

Bundesgerichtshof

Ehemaliges Erbgroßherzogliches Palais, heute Hauptgebäude des BGH, Karlsruhe Briefmarke „50 Jahre Bundesgerichtshof“ Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe ist das oberste Gericht der Bundesrepublik Deutschland auf dem Gebiet der ordentlichen Gerichtsbarkeit und damit letzte Instanz in Zivil- und Strafverfahren.

Neu!!: Pseudonym und Bundesgerichtshof · Mehr sehen »

C. W. Ceram

Mareks Grab auf dem Ohlsdorfer Friedhof in Hamburg C. W. Ceram (* 20. Januar 1915 in Berlin; † 12. April 1972 in Hamburg; eigentlich Kurt Wilhelm Marek) war ein deutscher Journalist, Lektor des Rowohlt Verlags (1945–1952) und Autor, der durch seine Werke zur Archäologie bekannt wurde.

Neu!!: Pseudonym und C. W. Ceram · Mehr sehen »

Carl Lindström

Carl Elof Lindström (* 26. Juni 1869 in Södertälje; † 29. Dezember 1932 in Berlin) war ein schwedischer Mechaniker und Industrieller.

Neu!!: Pseudonym und Carl Lindström · Mehr sehen »

CB-Funk

Eine Heimstation für den CB-Funk aus den 1980ern (Stabo xf4000) Das Pendant der beliebten 4012, die es auch als Mobilgerät unter xm4012 gab. CB-Handfunkgerät Midland Alan 42 (2011) Der CB-Funk (engl. citizens band radio) ist eine Jedermannfunkanwendung, ein kostenfrei nutzbarer Sprech- und Datenfunk, dem ein Frequenzband um 27 MHz (11-Meter-Band) zugewiesen ist.

Neu!!: Pseudonym und CB-Funk · Mehr sehen »

Charlotte Brontë

Charlotte Brontë (Fotografie von 1854) Porträt von George Richmond, 1850 Charlotte Brontë oder (* 21. April 1816 in Thornton, Yorkshire; † 31. März 1855 in Haworth, Yorkshire) war eine britische Schriftstellerin.

Neu!!: Pseudonym und Charlotte Brontë · Mehr sehen »

Che Guevara

„Guerrillero Heroico“Foto von Alberto Korda (1960) hochkant.

Neu!!: Pseudonym und Che Guevara · Mehr sehen »

Chemnitz-Rottluff

Rottluff, am 1.

Neu!!: Pseudonym und Chemnitz-Rottluff · Mehr sehen »

Dale Carnegie

Dale Carnegie (* 24. November 1888 als Dale Carnagey in Maryville, Missouri; † 1. November 1955 in Forest Hills, New York) war ein US-amerikanischer Kommunikations- und Motivationstrainer im Bereich des Positiven Denkens.

Neu!!: Pseudonym und Dale Carnegie · Mehr sehen »

Darstellende Kunst

Die darstellende Kunst ist eine der grundlegenden Gattungen der Kunst.

Neu!!: Pseudonym und Darstellende Kunst · Mehr sehen »

Deckname

Ein Deckname, auch Tarnname oder Kryptonym, ist ein Name, der benutzt wird, um einen anderen Begriff oder die Identität einer Person oder einer Gruppe zu verschleiern.

Neu!!: Pseudonym und Deckname · Mehr sehen »

Deutschbaselitz

Deutschbaselitz,, ist ein Ort in der Oberlausitz, der früher eine eigenständige Gemeinde bildete und seit 1.

Neu!!: Pseudonym und Deutschbaselitz · Mehr sehen »

Deutscher Reisepass

Bio­metrischer deutscher Reise­pass (aktuelles Muster) Der deutsche Reisepass ist ein Reisedokument, das für allgemeine Reisen der deutschen Staatsangehörigen ins Ausland ausgegeben wird.

Neu!!: Pseudonym und Deutscher Reisepass · Mehr sehen »

Diane Keaton

Diane Keaton, 2011 Diane Keaton (* 5. Januar 1946 als Diane Hall in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Filmproduzentin und Filmregisseurin.

Neu!!: Pseudonym und Diane Keaton · Mehr sehen »

Dissertation

Eine Dissertation (kurz Diss.) oder Doktorarbeit, seltener Promotionsschrift oder Doktorschrift, offiziell auch Inauguraldissertation, Antritts- oder Einführungsdissertation, ist eine wissenschaftliche Arbeit zur Erlangung eines Doktorgrades an einer Wissenschaftlichen Hochschule mit Promotionsrecht.

Neu!!: Pseudonym und Dissertation · Mehr sehen »

Dru Berrymore

Dru Berrymore (2005) Dru Berrymore Dru Berrymore (eigentlicher Name: Nicole Tanja Hilbig; * 11. August 1969 in West-Berlin) ist eine in den USA lebende ehemalige deutsche Pornodarstellerin.

Neu!!: Pseudonym und Dru Berrymore · Mehr sehen »

E-Mail

Verfassen einer E-Mail in Sylpheed Die (auch das) E-Mail (englisch, kurz Mail; engl. electronic mail für „elektronische Post“ oder E-Post) ist zum einen ein System zur computerbasierten Verwaltung von briefähnlichen Nachrichten und deren Übertragung über Computernetzwerke, insbesondere über das Internet.

Neu!!: Pseudonym und E-Mail · Mehr sehen »

Edwin Bormann

Edwin Bormann Alten Rathaus in Leipzig Edwin Bormann (* 14. April 1851 in Leipzig; † 3. Mai 1912 ebenda) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: Pseudonym und Edwin Bormann · Mehr sehen »

Eigenname

Ein Eigenname (lat. nomen proprium) benennt einzelne Dinge oder Wesen.

Neu!!: Pseudonym und Eigenname · Mehr sehen »

Elton John

Elton John in New York City (2011) Sir Elton Hercules John, CBE (* 25. März 1947 als Reginald Kenneth Dwight  in Pinner, Middlesex, Greater London, England) ist ein britischer Sänger, Komponist und Pianist.

Neu!!: Pseudonym und Elton John · Mehr sehen »

Emil Weller

Emil Ottocar Weller (* 24. Juli 1823 in Dresden; † 4. Januar 1886 in Nürnberg) war ein deutscher Bibliograf, Verleger und Sozialist.

Neu!!: Pseudonym und Emil Weller · Mehr sehen »

Erich Kästner

Unterschrift Emil Erich Kästner (* 23. Februar 1899 in Dresden; † 29. Juli 1974 in München) war ein deutscher Schriftsteller, Publizist, Drehbuchautor und Verfasser von Texten für das Kabarett.

Neu!!: Pseudonym und Erich Kästner · Mehr sehen »

Erich Ohser

Erich Ohser, 1943 Das Familiengrab Ohser auf dem Hauptfriedhof in Plauen Kurt Erich Ohser (* 18. März 1903 in Untergettengrün, Amtshauptmannschaft Oelsnitz; † 6. April 1944 in Berlin), bekannt unter dem Pseudonym e. o. plauen, war ein deutscher Zeichner und Karikaturist, der besonders durch seine Comicstrips um die Figuren Vater und Sohn Bekanntheit erlangte.

Neu!!: Pseudonym und Erich Ohser · Mehr sehen »

Ernst Hold

Ernst Hold (* 18. Jahrhundert; † 19. Jahrhundert) ist wahrscheinlich das Pseudonym eines deutschsprachigen Kinder- und Jugendbuchautors, dessen Bücher von 1812 bis ca.

Neu!!: Pseudonym und Ernst Hold · Mehr sehen »

Europa (Label)

Europa (eigene Schreibweise: EUROPA, LC 00967) ist ein Label, unter dem das Quickborner Unternehmen Miller International Schallplatten GmbH seit 1965 sehr erfolgreich Lesungen von Märchen und Hörspiele für Kinder und Jugendliche produziert und auch veröffentlicht.

Neu!!: Pseudonym und Europa (Label) · Mehr sehen »

Eva Gesine Baur

Eva Gesine Baur 2012 auf der Leipziger Buchmesse Eva Gesine Baur (* 11. August 1960 in München) ist eine deutsche Kulturhistorikerin und Schriftstellerin.

Neu!!: Pseudonym und Eva Gesine Baur · Mehr sehen »

Fahrradkurier

Fahrradkurier in London Fahrradkuriere (Schweiz: Velokuriere) sind Kurierdienste, die Kleintransporte mit Hilfe von Fahrrädern durchführen.

Neu!!: Pseudonym und Fahrradkurier · Mehr sehen »

Fahrtenname

Fahrtennamen, auch Pfadfindername, Pfadiname, Indianername oder Totem genannt, werden von vielen Mitgliedern der Pfadfinder- und der Jugendbewegung in Deutschland, Österreich und in der Schweiz getragen.

Neu!!: Pseudonym und Fahrtenname · Mehr sehen »

Fall Mehmet

Der „Fall Mehmet“ war ein Rechtsstreit um den jugendlichen Serienstraftäter Muhlis Ari (* 1984 in München; bekannt geworden unter dem Pseudonym Mehmet), der Anlass für eine lang anhaltende öffentliche Debatte um Jugend- und Ausländerkriminalität in Deutschland war.

Neu!!: Pseudonym und Fall Mehmet · Mehr sehen »

Farin Urlaub

Farin Urlaub 2012 Farin Urlaub (* 27. Oktober 1963 als Jan Vetter in West-Berlin)Ein überdimensionales Meerschwein frisst die Erde auf. S. 70–71.

Neu!!: Pseudonym und Farin Urlaub · Mehr sehen »

Fler

Fler am 20. September 2011 in Magdeburg Fler (* 3. April 1982 in Berlin; bürgerlich Patrick Losensky) ist ein deutscher Rapper.

Neu!!: Pseudonym und Fler · Mehr sehen »

François Rabelais

François Rabelais (anonymes Porträt aus dem 17. Jahrhundert) François Rabelais (* ca. 1494, vielleicht aber schon 1483 in La Devinière bei Chinon/Touraine; † 9. April 1553 in Paris) war ein französischer Schriftsteller der Renaissance, Humanist, römisch-katholischer Ordensbruder (seit 1511 der Franziskaner, ab 1524 der Benediktiner) und praktizierender Arzt.

Neu!!: Pseudonym und François Rabelais · Mehr sehen »

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Redaktionsgebäude, Hellerhofstr. 9, Frankfurt am Main Verlagsgebäude, Hellerhofstr. 2–4, Frankfurt am Main Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Eigenschreibweise: Frankfurter Allgemeine. Zeitung für Deutschland; kurz F.A.Z. oder FAZ) ist eine deutsche überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Pseudonym und Frankfurter Allgemeine Zeitung · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: Pseudonym und Französische Sprache · Mehr sehen »

Friedrich Theodor Vischer

Friedrich Theodor Vischer, Mitte 19. Jahrhundert Friedrich Theodor Vischer (* 30. Juni 1807 in Ludwigsburg; † 14. September 1887 in Gmunden am Traunsee), Pseudonyme Philipp U. Schartenmayer und Deutobold Symbolizetti Allegoriowitsch Mystifizinsky, war ein deutscher Literaturwissenschaftler und Philosoph im Feld der Ästhetik, Schriftsteller und Politiker.

Neu!!: Pseudonym und Friedrich Theodor Vischer · Mehr sehen »

Günther Anders

Günther Anders (bürgerlich Günther Siegmund Stern; geboren am 12. Juli 1902 in Breslau; gestorben am 17. Dezember 1992 in Wien) war ein deutscher Dichter, Philosoph und Schriftsteller.

Neu!!: Pseudonym und Günther Anders · Mehr sehen »

Gemeinfreiheit

Die verschiedenen Formen der Immaterialgüterrechte; der Raum außerhalb entspricht der Gemeinfreiheit. Der Gemeinfreiheit unterliegen alle geistigen Schöpfungen, an denen keine Immaterialgüterrechte, insbesondere kein Urheberrecht, bestehen.

Neu!!: Pseudonym und Gemeinfreiheit · Mehr sehen »

Georg Baselitz

Georg Baselitz (1971), fotografiert von Lothar Wolleh Georg Baselitz (* 23. Januar 1938 in Deutschbaselitz, Sachsen; eigentlicher Name Hans-Georg Kern) ist ein deutscher Maler, Bildhauer und Grafiker.

Neu!!: Pseudonym und Georg Baselitz · Mehr sehen »

George Eliot

George Eliot, Porträt von Frederick William Burton, 1865. George Eliot, eigentlich Mary Anne Evans, (* 22. November 1819 in Nuneaton, Grafschaft Warwickshire; † 22. Dezember 1880 in London) war eine englische Schriftstellerin, Übersetzerin und Journalistin, die zu den erfolgreichsten Autoren des viktorianischen Zeitalters zählt.

Neu!!: Pseudonym und George Eliot · Mehr sehen »

George Sand

George Sand, eigentlich Amantine Aurore Lucile Dupin de Francueil (* 1. Juli 1804 in Paris; † 8. Juni 1876 in Nohant, Département Indre), war eine französische Schriftstellerin, die neben Romanen auch zahlreiche gesellschaftskritische Beiträge veröffentlichte.

Neu!!: Pseudonym und George Sand · Mehr sehen »

Georgius Agricola

Georgius Agricola, Gemälde von Gustav Schubert (1927) Georgius Agricola, auch Georg Agricola, latinisiert aus Georg Bauer (* 24. März 1494 in Glauchau; † 21. November 1555 in Chemnitz), war ein deutscher Arzt, Apotheker und Wissenschaftler, der als „Vater der Mineralogie“ und als Begründer der modernen Geologie und Bergbaukunde gilt.

Neu!!: Pseudonym und Georgius Agricola · Mehr sehen »

Gerhard Dünnhaupt

Gerhard Dünnhaupt, FRSC (* 15. August 1927 in Bernburg (Saale)) ist ein deutscher Germanist, Bibliograph und Buchhistoriker.

Neu!!: Pseudonym und Gerhard Dünnhaupt · Mehr sehen »

Gerhard Mercator

Gerhard Mercator, Kupferstich von Frans Hogenberg, 1574 Gerhard Mercator (* 5. März 1512 in Rupelmonde, Grafschaft Flandern; † 2. Dezember 1594 in Duisburg, Vereinigte Herzogtümer Jülich-Kleve-Berg) war ein Geograph und Kartograf, der schon zu Lebzeiten als der Ptolemäus seiner Zeit angesehen wurde und bis in die arabisch-islamische Welt berühmt war.

Neu!!: Pseudonym und Gerhard Mercator · Mehr sehen »

Gert Ueding

Gert Ueding (* 22. November 1942 in Bunzlau) ist ein deutscher Germanist und Hochschullehrer.

Neu!!: Pseudonym und Gert Ueding · Mehr sehen »

Gräzisierung

Die Gräzisierung ist die Assimilation Fremder in die griechische Sprache und Kultur sowie die griechische Wiedergabe fremder Namen im europäischen Kulturkreis.

Neu!!: Pseudonym und Gräzisierung · Mehr sehen »

Grundbuch

Das Grundbuch ist ein öffentliches Register, in welchem die Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, die hieran bestehenden Eigentumsverhältnisse und die damit verbundenen Belastungen verzeichnet sind.

Neu!!: Pseudonym und Grundbuch · Mehr sehen »

Grundbuchverfügung

Grundbuchverfügung (GBV) ist der amtliche Kurztitel für die Verordnung zur Durchführung der Grundbuchordnung vom 8.

Neu!!: Pseudonym und Grundbuchverfügung · Mehr sehen »

Gustav Meyrink

Gustav Meyrink (ca. 1886) Gustav Meyrink (eigentlich Gustav Meyer, manchmal fälschlich auch als G. Meyrinck aufgeführt, * 19. Januar 1868 in Wien; † 4. Dezember 1932 in Starnberg), war ein österreichischer Schriftsteller und Übersetzer.

Neu!!: Pseudonym und Gustav Meyrink · Mehr sehen »

Halldór Laxness

Halldór Laxness (1955) Halldór Kiljan Laxness (geboren als Halldór Guðjónsson; * 23. April 1902 in Reykjavík; † 8. Februar 1998 in Reykjalundur bei Mosfellsbær) war ein isländischer Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger.

Neu!!: Pseudonym und Halldór Laxness · Mehr sehen »

Heinrich Hoffmann

Fotografie aus dem Atelier Hermann Maas, Frankfurt a. M. (um 1880) Frankfurter Hauptfriedhof Heinrich Hoffmann (* 13. Juni 1809 in Frankfurt am Main; † 20. September 1894 ebenda) war ein deutscher Psychiater, Lyriker und Kinderbuchautor und ist der Verfasser des Struwwelpeter.

Neu!!: Pseudonym und Heinrich Hoffmann · Mehr sehen »

Hella von Sinnen

Hella von Sinnen (2006) Hella von Sinnen (* 2. Februar 1959 in Gummersbach als Hella Kemper) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin und Komikerin.

Neu!!: Pseudonym und Hella von Sinnen · Mehr sehen »

Historisches Wörterbuch der Rhetorik

Das Historische Wörterbuch der Rhetorik (abgekürzt mit der Sigle HWRh) ist die neueste und wohl bedeutendste deutschsprachige Fach-Enzyklopädie zur wissenschaftlichen Rhetorik.

Neu!!: Pseudonym und Historisches Wörterbuch der Rhetorik · Mehr sehen »

Horst Bosetzky

Horst BosetzkyHorst Otto Oskar Bosetzky (als Pseudonym auch -ky; * 1. Februar 1938 in Berlin) ist ein deutscher Soziologe und Schriftsteller, der einer breiteren Öffentlichkeit vor allem durch Kriminalromane bekannt wurde.

Neu!!: Pseudonym und Horst Bosetzky · Mehr sehen »

Hubert von Goisern

Hubert von Goisern (2015) Hubert von Goisern (* 17. November 1952 in Goisern, Oberösterreich), eigentlich Hubert Achleitner, ist ein österreichischer Liedermacher und Weltmusiker.

Neu!!: Pseudonym und Hubert von Goisern · Mehr sehen »

Identität

Identität (‚derselbe‘, ĭdem ‚dasselbe‘) ist die Gesamtheit der eine Entität, einen Gegenstand oder ein Objekt kennzeichnenden und als Individuum von allen anderen unterscheidenden Eigentümlichkeiten.

Neu!!: Pseudonym und Identität · Mehr sehen »

Illobrand von Ludwiger

Illobrand von Ludwiger, 2009 Illobrand von Ludwiger (* 20. Juli 1937 in Stettin) ist ein deutscher Astrophysiker und Buchautor, bekannt durch seine Veröffentlichungen zum UFO-Phänomen (teilweise unter dem Pseudonym Illo Brand).

Neu!!: Pseudonym und Illobrand von Ludwiger · Mehr sehen »

Internet

Das Internet (von, zusammengesetzt aus dem Präfix inter und network ‚Netzwerk‘ oder kurz net ‚Netz‘), umgangssprachlich auch Netz, ist ein weltweiter Verbund von Rechnernetzwerken, den autonomen Systemen.

Neu!!: Pseudonym und Internet · Mehr sehen »

Internetforum

Beispiel für das Aussehen eines Internetforums Beispiel für ein mit phpBB erstelltes Internetforum Ein Internetforum (von lat. forum, Marktplatz), auch Webforum, Diskussionsforum, Computerforum, Online-Forum oder Bulletin Board, ist ein virtueller Platz zum Austausch und zur Archivierung von Gedanken, Meinungen und Erfahrungen.

Neu!!: Pseudonym und Internetforum · Mehr sehen »

J. Metzler

J.

Neu!!: Pseudonym und J. Metzler · Mehr sehen »

Jakob Glatz

Jakob Glatz Jakob Glatz (* 17. November 1776 in Deutschendorf, Königreich Ungarn; † 25. September 1831 in Preßburg, ebd.) war ein evangelisch-lutherischer Prediger, Erzieher und Schriftsteller.

Neu!!: Pseudonym und Jakob Glatz · Mehr sehen »

James Herriot

Das Haus 23 Kirkgate in Thirsk, in dem die Praxis von Sinclair und Wight ansässig war James Alfred „Alf“ Wight (* 3. Oktober 1916 in Roker, Sunderland; † 23. Februar 1995 in Thirlby bei Thirsk), besser bekannt unter seinem Pseudonym James Herriot, war ein englischer Tierarzt und Buchautor.

Neu!!: Pseudonym und James Herriot · Mehr sehen »

Jan Neruda

Jan Neruda Jan (Nepomuk) Neruda (* 9. Juli 1834 in Prag, Kaisertum Österreich; † 22. August 1891 ebenda) war ein böhmischer Journalist und Schriftsteller von internationalem Rang.

Neu!!: Pseudonym und Jan Neruda · Mehr sehen »

Janusz Korczak

Janusz Korczak (um 1930) Janusz Korczak (Künstlername; eigentlich Henryk Goldszmit) – (* 22. Juli 1878 oder 1879 in Warschau; † nach dem 5. August 1942 vermutlich am 6. oder 7. August im Vernichtungslager Treblinka, amtliches Todesdatum 7. August 1942), war ein polnischer Militärarzt und Kinderarzt sowie Kinderbuchautor und bedeutender Pädagoge.

Neu!!: Pseudonym und Janusz Korczak · Mehr sehen »

Jasmin Wagner

Jasmin Wagner während der Berlinale 2010 Jasmin Wagner (verheiratete Sippel; * 20. April 1980 in Hamburg) ist eine deutsche Schauspielerin, Popsängerin und Moderatorin.

Neu!!: Pseudonym und Jasmin Wagner · Mehr sehen »

Jörg Weigand

Jörg Weigand (* 21. Dezember 1940 in Kelheim/Donau) ist ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: Pseudonym und Jörg Weigand · Mehr sehen »

Jürgen von der Lippe

Jürgen von der Lippe, 2018 Jürgen von der Lippe mit Gästen zu seiner Geburtstagshow zum 70. in Das Erste. Ausstrahlung 9. Juni 2018 Jürgen von der Lippe (2008) Jürgen von der Lippe (* 8. Juni 1948 in Bad Salzuflen als Hans-Jürgen Hubert Dohrenkamp) ist ein deutscher Fernsehmoderator, Entertainer, Schauspieler, Musiker und Komiker.

Neu!!: Pseudonym und Jürgen von der Lippe · Mehr sehen »

Jean Giraud

Jean Giraud (2008) Jean Giraud (* 8. Mai 1938 in Nogent-sur-Marne nahe Paris; † 10. März 2012 in Paris; Pseudonyme: Gir, Mœbius, auch Moebius) war ein bedeutender französischer Comiczeichner und -scenarist, der den frankobelgischen Comic stark beeinflusst hat.

Neu!!: Pseudonym und Jean Giraud · Mehr sehen »

Jean Paul

Jean Paul Friedrich Richter, Gemälde von Heinrich Pfenninger, 1798, Gleimhaus Halberstadt Jean Paul, porträtiert von Vogel von Vogelstein 1822 Jean Paul (fr. und dt.; * 21. März 1763 in Wunsiedel; † 14. November 1825 in Bayreuth; eigentlich Johann Paul Friedrich Richter) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: Pseudonym und Jean Paul · Mehr sehen »

Johannes Aventinus

Johannes Aventinus Aventinus berichtet 1519 über die Bezirke des damaligen Bayern. Johannes Aventinus (* 4. Juli 1477 in Abensberg, Niederbayern; † 9. Januar 1534 in Regensburg) war ein deutscher Historiker und Hofhistoriograph.

Neu!!: Pseudonym und Johannes Aventinus · Mehr sehen »

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) ist eine Universität in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz.

Neu!!: Pseudonym und Johannes Gutenberg-Universität Mainz · Mehr sehen »

Johannes Praetorius (Schriftsteller)

Johannes Praetorius, Stich von Johann Baptist Paravicinus Johannes Praetorius (genannt Praetorius Zetlingensis zur Unterscheidung von anderen Trägern gleichen Namens; wirklicher Name Hans Schultze; * 22. Oktober 1630 in Zethlingen/Altmark; † 25. Oktober 1680 in Leipzig) war ein deutscher Schriftsteller, Polyhistor und Kompilator.

Neu!!: Pseudonym und Johannes Praetorius (Schriftsteller) · Mehr sehen »

John Denver

Der Text der von Denver verfassten 2. offiziellen Staatshymne des US-Bundesstaates Colorado ''Rocky Mountain High'' auf einem Gedächtnisstein John Denver (* 31. Dezember 1943 als Henry John Deutschendorf jr. in Roswell, New Mexico; † 12. Oktober 1997 in der Monterey Bay, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Country- und Folk-Sänger und -Songwriter.

Neu!!: Pseudonym und John Denver · Mehr sehen »

John Wayne

John Wayne in den Niederlanden, 1960 John Wayne bei einem Australien-Besuch im Dezember 1943 John Wayne (* 26. Mai 1907 in Winterset, Iowa; † 11. Juni 1979 in Los Angeles; geboren als Marion Robert Morrison, später umbenannt in Marion Mitchell Morrison) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler, Filmproduzent und Regisseur.

Neu!!: Pseudonym und John Wayne · Mehr sehen »

Jorge Luis Borges

Jorge Luis Borges (1969) Jorge Francisco Isidoro Luis Borges Acevedo (13px audio) (* 24. August 1899 in Buenos Aires; † 14. Juni 1986 in Genf) war ein argentinischer Schriftsteller und Bibliothekar.

Neu!!: Pseudonym und Jorge Luis Borges · Mehr sehen »

Josef Mahlmeister

Josef Mahlmeister (* 26. Juni 1959 in Bad Kissingen) ist ein deutscher Erzieher, Erzähler, Schriftsteller und Kölner Kleinverleger.

Neu!!: Pseudonym und Josef Mahlmeister · Mehr sehen »

Joseph Conrad

Joseph Conrad auf einer Fotografie von George Charles Beresford (1904) Joseph Conrad, eigentlich Józef Teodor Nałęcz Konrad Korzeniowski (* 3. Dezember 1857 in Berdytschiw, Russisches Kaiserreich, heute Ukraine; † 3. August 1924 in Bishopsbourne, Großbritannien) war ein polnisch-britischer Schriftsteller.

Neu!!: Pseudonym und Joseph Conrad · Mehr sehen »

Kampfname

Ein Kampfname (frz. Nom de guerre) ist ein Pseudonym, das sich ein politischer oder militärischer Führer zulegt oder das ihm zugeschrieben wird, um eine Identifikation mit seiner Person oder den Zielen der Bewegung, für die er kämpft, herzustellen oder zu erhöhen.

Neu!!: Pseudonym und Kampfname · Mehr sehen »

Karen Blixen

Karen Blixen, 1957 Karen Blixen, 1959 Karen Blixen, eigentlich Karen Christence von Blixen-Finecke, geborene Dinesen, (* 17. April 1885 in Rungstedlund bei Kopenhagen; † 7. September 1962 ebenda) war eine dänische Schriftstellerin und 17 Jahre lang eine Kaffeefarmerin in Kenia.

Neu!!: Pseudonym und Karen Blixen · Mehr sehen »

Karl Malden

Karl Malden (1950er) Karl Malden (2009) Karl Malden (eigentlich Mladen George Sekulovich,; * 22. März 1912 in Chicago, Illinois; † 1. Juli 2009 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Pseudonym und Karl Malden · Mehr sehen »

Karl Schmidt-Rottluff

''Eine Künstlergemeinschaft'', 1926. Gemälde von Ernst Ludwig Kirchner, mit Otto Mueller, Kirchner, Erich Heckel, Schmidt-Rottluff Karl Schmidt-Rottluff (* 1. Dezember 1884 in Rottluff (heute Stadtteil von Chemnitz); † 10. August 1976 in Berlin; eigentlich Karl Schmidt) war ein deutscher Maler, Grafiker und Plastiker.

Neu!!: Pseudonym und Karl Schmidt-Rottluff · Mehr sehen »

Kirk Douglas

Kirk Douglas (März 2011) Kirk Douglas (* 9. Dezember 1916 als Issur Danielowitsch Demsky in Amsterdam, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Pseudonym und Kirk Douglas · Mehr sehen »

Klaus Kinski

41. Filmfestspielen von Cannes (1988) Klaus Kinski (* 18. Oktober 1926 in Zoppot, Freie Stadt Danzig, als Klaus Günter Karl Nakszynski; † 23. November 1991 in Lagunitas, Kalifornien) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: Pseudonym und Klaus Kinski · Mehr sehen »

Kollaboration

Kollaboration (‚mit-‘, laborare ‚arbeiten‘) ist die Mitarbeit bzw.

Neu!!: Pseudonym und Kollaboration · Mehr sehen »

Kurt Tucholsky

Tucholsky in Paris (1928) Unterschrift von Kurt Tucholsky Kurt Tucholsky (* 9. Januar 1890 in Berlin; † 21. Dezember 1935 in Göteborg) war ein deutscher Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: Pseudonym und Kurt Tucholsky · Mehr sehen »

Lateinische Zeichen in Unicode

Lateinische Buchstaben, also Schriftzeichen, die auf dem lateinischen Alphabet aufgebaut sind, sind in Unicode in verschiedenen Blöcken enthalten.

Neu!!: Pseudonym und Lateinische Zeichen in Unicode · Mehr sehen »

Latinisierung

Latinisierung bezeichnet.

Neu!!: Pseudonym und Latinisierung · Mehr sehen »

Le Corbusier

Le Corbusier Le Corbusiers Unterschrift Le Corbusier (* 6. Oktober 1887 in La Chaux-de-Fonds; † 27. August 1965 in Roquebrune-Cap-Martin; eigentlich Charles-Édouard Jeanneret-Gris) war ein schweizerisch-französischer Architekt, Architekturtheoretiker, Stadtplaner, Maler, Zeichner, Bildhauer und Möbeldesigner.

Neu!!: Pseudonym und Le Corbusier · Mehr sehen »

Liste von Pseudonymen

Diese Liste von Pseudonymen verzeichnet Pseudonyme.

Neu!!: Pseudonym und Liste von Pseudonymen · Mehr sehen »

Luigi Bernauer

Schellack-Aufnahme der Carl Lindström AG „Du schwarzer Zigeuner“ mit Luigi Bernauer Luigi Bernauer (* 1. Oktober 1899 in Wien; † 11. Januar 1945 in Oslo; eigentlich Ludwig Bernhuber) war ein österreichischer Kabarettist, Komponist, Interpret und Schauspieler.

Neu!!: Pseudonym und Luigi Bernauer · Mehr sehen »

Luther Blissett (Sammelpseudonym)

Luther Blissett ist ein frei verwendbares kollektives Pseudonym und Medienphantom.

Neu!!: Pseudonym und Luther Blissett (Sammelpseudonym) · Mehr sehen »

Marguerite Yourcenar

Marguerite Yourcenar im Oktober 1983 Marguerite Yourcenar (* 8. Juni 1903 als Marguerite Antoinette Jeanne Marie Ghislaine Cleenewerck de Crayencour in Brüssel; † 17. Dezember 1987 in Northeast Harbor, Maine) war eine französische Schriftstellerin.

Neu!!: Pseudonym und Marguerite Yourcenar · Mehr sehen »

Marilyn Monroe

Monroes Unterschrift Marilyn Monroe (* 1. Juni 1926 in Los Angeles als Norma Jeane Mortenson, kirchlich registrierter Taufname Norma Jeane Baker; † 5. August 1962 ebenda) war eine US-amerikanische Filmschauspielerin und Sängerin, Fotomodell und Filmproduzentin.

Neu!!: Pseudonym und Marilyn Monroe · Mehr sehen »

Marke (Recht)

Fiktive Bild-/Wortmarke.(Das kleine „SM“-Symbol rechts oben lässt erkennen, dass es sich um eine Dienstleistungsmarke (''Service Mark'') handelt, die zur Eintragung in einem Markenregister angloamerikanischer Prägung angemeldet ist.) Eine Marke oder ein Markenzeichen wurde mit der Markenrechtsreform 1995 offiziell in Deutschland eingeführt.

Neu!!: Pseudonym und Marke (Recht) · Mehr sehen »

Mary Carey (Model)

Mary Carey auf der AVN Adult Entertainment Expo in Las Vegas im Januar 2011 Mary Carey (* 15. Juni 1980 in Cleveland, Ohio; eigentlich Mary Ellen Cook) ist ein US-amerikanisches Model und ehemalige Pornodarstellerin.

Neu!!: Pseudonym und Mary Carey (Model) · Mehr sehen »

Max Stirner

Max Stirner, Ausschnitt aus einer Karikatur von Friedrich Engels (1842)„Ruge bei den Berliner ‚Freien‘ (1842)“. Marx-Engels-Werke. Bd. 27, gegenüber S. 400. Max Stirner (Pseudonym für Johann Caspar Schmidt, * 25. Oktober 1806 in Bayreuth; † 25. Juni 1856 in Berlin) war ein deutscher Philosoph und Journalist.

Neu!!: Pseudonym und Max Stirner · Mehr sehen »

Mönchtum

Der Begriff Mönchtum bezeichnet die Gesamtheit der von Mönchen und Nonnen praktizierten geistlich geprägten Lebensformen.

Neu!!: Pseudonym und Mönchtum · Mehr sehen »

Münchhausen (Film)

Münchhausen ist ein deutscher Film des Regisseurs Josef von Báky aus dem Jahre 1943, der dem Genre des phantastischen Films zugerechnet werden kann.

Neu!!: Pseudonym und Münchhausen (Film) · Mehr sehen »

Michael Douglas

Michael Douglas (2013) Michael Kirk Douglas (* 25. September 1944 in New Brunswick, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmproduzent und Oscar-, Golden-Globe sowie Emmy-Preisträger.

Neu!!: Pseudonym und Michael Douglas · Mehr sehen »

Michael Keaton

Michael Keaton (2013) Michael Keaton (2002) Michael Keaton (* 5. September 1951 als Michael John Douglas in Coraopolis, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Pseudonym und Michael Keaton · Mehr sehen »

Michel Houellebecq

Michel Houellebecq 2008 Michel Houellebecq (eigentlich Michel Thomas; * 26. Februar 1956 oder 1958 in Saint-Pierre auf Réunion) ist ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: Pseudonym und Michel Houellebecq · Mehr sehen »

Monty Cantsin

Monty Cantsin ist eine multiple Identität, die jedem offensteht.

Neu!!: Pseudonym und Monty Cantsin · Mehr sehen »

Musiker

Kontrabassist Als Musiker werden Personen bezeichnet, die musizieren, also als produzierende (Komponisten) oder reproduzierende (Sänger, Instrumentalisten) Künstler Musik erzeugen: im engeren Sinne professionell oder im Nebenberuf, im weiteren Sinne auch als Amateure beziehungsweise Laien.

Neu!!: Pseudonym und Musiker · Mehr sehen »

Nachrichtendienst

Ein Nachrichtendienst oder Geheimdienst ist eine Organisation, meistens in Form einer Behörde, die zur Gewinnung von Erkenntnissen über die außen-, innen- und sicherheitspolitische Lage Informationen mit nachrichtendienstlichen Mitteln sammelt und auswertet.

Neu!!: Pseudonym und Nachrichtendienst · Mehr sehen »

Name

Ein Name ist, nach einer aktuellen wissenschaftlichen Definition, ein verbaler Zugriffsindex auf eine Informationsmenge über ein Individuum.

Neu!!: Pseudonym und Name · Mehr sehen »

Namensrecht

Unter Namensrecht wird sowohl die Gesamtheit der Vorschriften verstanden, die regeln, welchen Namen eine Person zu führen berechtigt ist, und die die Voraussetzungen einer bürgerlichen oder öffentlich-rechtlichen Namensänderung festlegen (Recht auf einen Namen) als auch das Recht einer (natürlichen oder juristischen) Person, den eigenen Namen zu führen und andere vom unbefugten Gebrauch dieses Namens auszuschließen (Recht aus einem Namen).

Neu!!: Pseudonym und Namensrecht · Mehr sehen »

Nesselsdorfer Wagenbau-Fabriks-Gesellschaft

Gedenktafel für Ignác Šustala Die Nesselsdorfer Wagenbau-Fabriks-Gesellschaft (1850–1923) war ein Stellmacherbetrieb in Nesselsdorf (Kopřivnice) in der Tschechoslowakei.

Neu!!: Pseudonym und Nesselsdorfer Wagenbau-Fabriks-Gesellschaft · Mehr sehen »

Neue Juristische Wochenschrift

Die Neue Juristische Wochenschrift (NJW) ist die bedeutendste Zeitschrift für die juristische Theorie und Praxis in Deutschland und wird vor allem von Rechtsanwälten, Notaren, Richtern, Rechtspflegern, Rechtsreferendaren und Studenten der Rechtswissenschaft gelesen.

Neu!!: Pseudonym und Neue Juristische Wochenschrift · Mehr sehen »

Nickname

Unter Nickname (für Spitzname, oft kurz Nick) versteht man im heutigen deutschen Sprachgebrauch einen meist kurzen Namen, den ein Benutzer in der Regel über längere Zeit im Internet oder auf LAN-Partys benutzt.

Neu!!: Pseudonym und Nickname · Mehr sehen »

Nicolas Bourbaki

Buchcover, Ausgabe 1970 Nicolas Bourbaki ist das kollektive Pseudonym einer Gruppe (Autorenkollektiv) vorwiegend französischer Mathematiker, die seit 1934 an einem vielbändigen Lehrbuch der Mathematik in französischer Sprache – den Éléments de mathématique – arbeitete und mehrmals jährlich an verschiedenen Orten Frankreichs in Seminaren ihr gemeinsames Buchprojekt vorantrieb.

Neu!!: Pseudonym und Nicolas Bourbaki · Mehr sehen »

Nicolas Cage

Nicolas Cage beim Festival des amerikanischen Films Deauville 2013 Nicolas Cage, eigentlich Nicholas Kim Coppola (* 7. Januar 1964 in Long Beach, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmproduzent und Oscar-Preisträger.

Neu!!: Pseudonym und Nicolas Cage · Mehr sehen »

Novalis

Novalis (* 2. Mai 1772 auf Schloss Oberwiederstedt; † 25. März 1801 in Weißenfels), eigentlich Georg Philipp Friedrich von Hardenberg, war ein deutscher Schriftsteller der Frühromantik und Philosoph.

Neu!!: Pseudonym und Novalis · Mehr sehen »

Odeon (Plattenlabel)

Logo Odeon31790-Kleiner Boy aus Porto Rico von Walter Jenson, Orchester- Kurt Widmann, Berlin 1949 Einseitig bespielte Odeon-Platte im Phonomuseum „Alte Schule“ Odeon ist der 1903 ins Berliner Handelsregister eingetragene Markenname der von dem US-Amerikaner Frederick M. Prescott im Stadtteil Weißensee im selben Jahr gegründeten International Talking Machine Company zur Produktion von Grammophonen und Schallplatten.

Neu!!: Pseudonym und Odeon (Plattenlabel) · Mehr sehen »

Ordensname

Der Ordensname ist der beim Eintritt in eine Ordensgemeinschaft angenommene Name, der ordensintern und in der Regel auch nach außen an die Stelle des bürgerlichen Namens tritt.

Neu!!: Pseudonym und Ordensname · Mehr sehen »

Ordensschwester

Schwesternkonvent in New Orleans, um 1900 Eine Ordensschwester ist ein weibliches Mitglied einer Ordensgemeinschaft.

Neu!!: Pseudonym und Ordensschwester · Mehr sehen »

Pablo Neruda

Pablo Neruda Pablo Neruda; eigentlich Neftalí Ricardo Reyes Basoalto (* 12. Juli 1904 in Parral; † 23. September 1973 in Santiago de Chile), war ein chilenischer Dichter und Schriftsteller, der sich vor allem gegen den Faschismus in seinem Heimatland und in Spanien einsetzte.

Neu!!: Pseudonym und Pablo Neruda · Mehr sehen »

Paul Celan

Paul Celan im Alter von 18 Jahren (Passfoto, 1938) rechts Paul Celan (* 23. November 1920 in Czernowitz, damals Rumänien, heute Ukraine; † vermutlich 20. April 1970 in Paris) war ein deutschsprachiger Lyriker.

Neu!!: Pseudonym und Paul Celan · Mehr sehen »

Paul Dessau

Paul Dessau (um 1955) Paul Dessau (* 19. Dezember 1894 in Hamburg; † 28. Juni 1979 in Königs Wusterhausen bei Berlin) war ein deutscher Komponist und Dirigent.

Neu!!: Pseudonym und Paul Dessau · Mehr sehen »

Personalausweis (Deutschland)

text.

Neu!!: Pseudonym und Personalausweis (Deutschland) · Mehr sehen »

Peter Alexander

Peter Alexander mit Erni Bieler (1952) Peter Alexander, eigentlich Peter Alexander Ferdinand Maximilian Neumayer, seit Mitte der 1970er Jahre auch Peter der Große genannt, (* 30. Juni 1926 in Wien; † 12. Februar 2011 ebenda) war ein österreichischer Sänger, Schauspieler und Entertainer.

Neu!!: Pseudonym und Peter Alexander · Mehr sehen »

Philipp Melanchthon

Lucas Cranach d. Ä. Maße ca. 21 × 16 cm datiert 1543 Philipp Melanchthon (eigentlich Philipp Schwartzerdt; * 16. Februar 1497 in Bretten; † 19. April 1560 in Wittenberg) war ein deutscher Altphilologe, Philosoph, Humanist, lutherischer Theologe, Lehrbuchautor und neulateinischer Dichter.

Neu!!: Pseudonym und Philipp Melanchthon · Mehr sehen »

Phraseonym

Der Begriff Phraseonym wird ganz allgemein als „aus einem Satz(teil) gebildetes Pseudonym“ definiert.

Neu!!: Pseudonym und Phraseonym · Mehr sehen »

Privatsphäre

Privatsphäre bezeichnet den nichtöffentlichen Bereich, in dem ein Mensch unbehelligt von äußeren Einflüssen sein Recht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit wahrnimmt.

Neu!!: Pseudonym und Privatsphäre · Mehr sehen »

Prosper Mérimée

rahmenlos Prosper Mérimée (* 28. September 1803 in Paris; † 23. September 1870 in Cannes) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: Pseudonym und Prosper Mérimée · Mehr sehen »

Prostitution

Prostituierte in Deutschland, 1999 Prostitution (von lateinisch prostituere „nach vorn/zur Schau stellen, preisgeben“) bezeichnet die Vornahme sexueller Handlungen gegen Entgelt.

Neu!!: Pseudonym und Prostitution · Mehr sehen »

Pseudepigraphie

Als Pseudepigraphie (griechisch ψευδεπιγραφία – wörtlich etwa „die Falschzuschreibung“, Zusammensetzung von ψευδής pseudēs ‚unecht, unwahr‘ und ἐπιγραφή epigraphē ‚Name, Inschrift, Zuschreibung‘) bezeichnet man das Phänomen, dass ein Text bewusst im Namen einer bekannten Persönlichkeit abgefasst oder fälschlicherweise einer solchen zugeschrieben wird.

Neu!!: Pseudonym und Pseudepigraphie · Mehr sehen »

Pseudonymität im Internet

Das Recht auf Pseudonymität im Internet soll – ebenso wie das Recht auf Anonymität im Internet – natürliche Personen vor der Verletzung ihrer Persönlichkeitsrechte schützen.

Neu!!: Pseudonym und Pseudonymität im Internet · Mehr sehen »

Realname

Der Realname oder Personenname ist der wirkliche Name (Fachausdruck in der GND) einer natürlichen Person.

Neu!!: Pseudonym und Realname · Mehr sehen »

Reinhard Mey

Reinhard Mey (2014) Reinhard Friedrich Michael Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene.

Neu!!: Pseudonym und Reinhard Mey · Mehr sehen »

Renaissance

Der vitruvianische Mensch, Proportionsstudie nach Vitruv von Leonardo da Vinci (1492) Renaissance (entlehnt aus französisch renaissance „Wiedergeburt“) beschreibt die europäische Kulturepoche in der Zeit des Umbruchs vom Mittelalter zur Neuzeit im 15.

Neu!!: Pseudonym und Renaissance · Mehr sehen »

Rosa von Praunheim

Rosa von Praunheim, Berlinale 2018 Rosa von Praunheim (bürgerlich Holger Bernhard Bruno Mischwitzky, geboren als Holger Radtke; * 25. November 1942 in Riga, Lettland) ist ein deutscher Filmregisseur und Autor.

Neu!!: Pseudonym und Rosa von Praunheim · Mehr sehen »

Søren Kierkegaard

Søren Kierkegaard um 1840 Signatur Søren Kierkegaards Søren Aabye Kierkegaard (* 5. Mai 1813 in Kopenhagen; † 11. November 1855 ebenda) war ein dänischer Philosoph, Essayist, Theologe und religiöser Schriftsteller.

Neu!!: Pseudonym und Søren Kierkegaard · Mehr sehen »

Schauspieler

Als Schauspieler werden Akteure bestimmter künstlerischer und kultureller Praktiken bezeichnet, die mit Sprache, Mimik und Gestik eine Rolle verkörpern und/oder als (Kunst-)Figur mit dem Publikum interagieren.

Neu!!: Pseudonym und Schauspieler · Mehr sehen »

Schlager

Phonographen, hier auf einer Reklame von 1907, … … und Grammophone ermöglichten das Schlagerhören auch zu Hause. Als Schlager werden allgemein leicht eingängige instrumentalbegleitete Gesangsstücke der Popmusik mit oft deutschsprachigen, weniger anspruchsvollen, oftmals auch sentimentalen Texten bezeichnet.

Neu!!: Pseudonym und Schlager · Mehr sehen »

Schriftart

Als Schriftart bezeichnet man in der Typografie die grafische Gestaltung einer Satzschrift.

Neu!!: Pseudonym und Schriftart · Mehr sehen »

Schriftform

Schriftform ist im Rechtsverkehr ein gesetzliches Formerfordernis, wonach bestimmte Schriftstücke, Verträge oder Urkunden schriftlich abgefasst sein müssen sowie vom Aussteller und dessen Vertragspartner eigenhändig mit voller Namensunterschrift zu unterzeichnen sind.

Neu!!: Pseudonym und Schriftform · Mehr sehen »

Schriftsteller

Russische Post Schriftsteller sind Urheber und Verfasser literarischer Texte und zählen damit zu den Autoren.

Neu!!: Pseudonym und Schriftsteller · Mehr sehen »

Sean Combs

Sean Combs (2010) Sean John Combs (* 4. November 1969 in Harlem, New York), Pseudonyme Diddy, P. Diddy, Sean John, Puff Daddy, Puffy, Swag, Love, Brother Love, ist ein US-amerikanischer Rapper, Musikproduzent, Unternehmer, Schauspieler und Modedesigner.

Neu!!: Pseudonym und Sean Combs · Mehr sehen »

Sebastian Haffner

Gedenktafel auf der Ehrenbergstraße 33, Berlin-Dahlem Sebastian Haffner, eigentlich Raimund Werner Martin Pretzel (* 27. Dezember 1907 in Berlin; † 2. Januar 1999 ebenda), war ein deutscher Publizist, Historiker, Schriftsteller, Journalist, Korrespondent und Kolumnist.

Neu!!: Pseudonym und Sebastian Haffner · Mehr sehen »

Sockenpuppe (Netzkultur)

Echte Sockenpuppen Als Sockenpuppe (auch Fakeaccount, Multiaccount oder Doppelnick; Plural auch Mehrfachkonten) bezeichnet man im Netzjargon ein zusätzliches Benutzerkonto, das aus verschiedenen Gründen angelegt ist: Es kann zum Schutz der Privatsphäre dienen, den Zweck haben, Meinungen innerhalb einer Online-Community mit mehreren „Stimmen“ zu vertreten, oder zum Unterlaufen von Regeln der Community genutzt werden.

Neu!!: Pseudonym und Sockenpuppe (Netzkultur) · Mehr sehen »

Sophie Wörishöffer

Sophie Wörishöffer. Foto eines unbekannten Fotografen Sophie Wörishöffer geb.

Neu!!: Pseudonym und Sophie Wörishöffer · Mehr sehen »

Spionage

Der sowjetische Spion Richard Sorge (1940) Unter Spionage (spieia; in der Bedeutung von ‚ausspähen‘, ‚erspähen‘) wird ursprünglich das Beschaffen und Erlangen unbekannter Informationen oder geschützten Wissens verstanden.

Neu!!: Pseudonym und Spionage · Mehr sehen »

Spitzname

Ein Spitzname (im 17. Jahrhundert spitz ‚verletzend‘), auch Übername, Abname, Utzname, Uzname, Ulkname, Neckname, Nickname, Ökelname, Scheltname, Sobriket/Sobriquet oder Spottname genannt, ist ein Ersatzname für den realen Namen einer Person oder Sache.

Neu!!: Pseudonym und Spitzname · Mehr sehen »

Stefan Heym

Stefan Heym, 1982 Stefan Heym (geboren am 10. April 1913 in Chemnitz als Helmut Flieg; gestorben am 16. Dezember 2001 in En Bokek, Israel) war ein deutscher Schriftsteller und einer der bedeutendsten Schriftsteller der DDR.

Neu!!: Pseudonym und Stefan Heym · Mehr sehen »

Stephen King

Stephen King (2007) Stephen Edwin King (* 21. September 1947 in Portland, Maine) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: Pseudonym und Stephen King · Mehr sehen »

Stewart Granger

Stewart Granger (1970) Stewart Granger (* 6. Mai 1913 als James Lablache Stewart in London; † 16. August 1993 in Santa Monica, Kalifornien) war ein britischer Schauspieler.

Neu!!: Pseudonym und Stewart Granger · Mehr sehen »

Sting

Sting ist der Künstlername von Gordon Matthew Thomas Sumner, CBE (* 2. Oktober 1951 in Wallsend, Tyne and Wear, England), einem britischen Musiker, Sänger, Bassisten und Schauspieler.

Neu!!: Pseudonym und Sting · Mehr sehen »

Struwwelpeter

Der Struwwelpeter (Version ab 1861) Struwwelpeter ist der Titel eines Werkes des Frankfurter Arztes und Psychiaters Heinrich Hoffmann aus dem Jahr 1844 und zugleich die Titelfigur des Buches.

Neu!!: Pseudonym und Struwwelpeter · Mehr sehen »

Susanne Uhlen

Susanne Uhlen (2010) Unterschrift von Susanne Uhlen Susanne Uhlen (eigentlich Susanne Kieling; * 17. Januar 1955 in Potsdam) ist eine deutsche Schauspielerin und Regisseurin.

Neu!!: Pseudonym und Susanne Uhlen · Mehr sehen »

Synonym

Synonyme (von synōnymos, bestehend aus σύν syn „zusammen“ und ὄνομα ónoma „Name“) sind sprachliche oder lexikalische Ausdrücke und Zeichen, die den gleichen oder einen sehr ähnlichen Bedeutungsumfang haben.

Neu!!: Pseudonym und Synonym · Mehr sehen »

Telemediengesetz

Das Telemediengesetz (TMG) regelt die rechtlichen Rahmenbedingungen für sogenannte Telemedien in Deutschland.

Neu!!: Pseudonym und Telemediengesetz · Mehr sehen »

Theo Lingen

Theo Lingen, Karikatur von Hans Pfannmüller, 1976 Theo Lingen (* 10. Juni 1903 in Hannover als Franz Theodor Schmitz; † 10. November 1978 in Wien) war ein deutsch-österreichischer Schauspieler, Regisseur und Buchautor.

Neu!!: Pseudonym und Theo Lingen · Mehr sehen »

Theodor Seuss Geisel

Theodor Seuss Geisel mit 53 Jahren (1957) Theodor Seuss Geisel (* 2. März 1904 in Springfield, Massachusetts; † 24. September 1991 in La Jolla, Kalifornien), genannt Dr.

Neu!!: Pseudonym und Theodor Seuss Geisel · Mehr sehen »

Tina Turner

Tina Turner (1985) Tina Turner (* 26. November 1939 als Anna Mae Bullock in Brownsville, Tennessee, Vereinigte Staaten) ist eine Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: Pseudonym und Tina Turner · Mehr sehen »

Ton Koopman

Ton Koopman (2008) Ton Koopman (* 2. Oktober 1944 in Zwolle/Niederlande) ist ein niederländischer Dirigent, Organist, Cembalist und Hochschullehrer.

Neu!!: Pseudonym und Ton Koopman · Mehr sehen »

Trivialliteratur

Trivialliteratur (lat. trivialis, „allgemein zugänglich“, „gewöhnlich“) ist eine (schöne) Literatur, die im Gegensatz zur Hochliteratur als einfach, allgemein verständlich und leicht zu erfassen gewertet wird.

Neu!!: Pseudonym und Trivialliteratur · Mehr sehen »

Udo Jürgens

rechts Udo Jürgens (* 30. September 1934 in Klagenfurt, Kärnten, Österreich; † 21. Dezember 2014 in Münsterlingen, Thurgau, Schweiz; gebürtig Jürgen Udo Bockelmann, seit Juli 2010 amtlich Udo Jürgens Bockelmann) war ein Komponist, Pianist und Sänger hauptsächlich deutschsprachiger – aber auch (unter anderem) englischsprachiger Lieder.

Neu!!: Pseudonym und Udo Jürgens · Mehr sehen »

Unterschrift

Unterschrift von Benjamin Franklin Eigenhändige Unterschrift von Stechinelli aus dem 17. Jahrhundert. japanischer Namensstempel (Hanko) Unterschrift (auch Signatur, von lateinisch signatum „das Gezeichnete“ zu signum „Zeichen“) ist die handschriftliche, eigenhändige Namenszeichnung auf Schriftstücken durch eine natürliche Person mit mindestens dem Familiennamen.

Neu!!: Pseudonym und Unterschrift · Mehr sehen »

Verwaltungsgericht (Deutschland)

Das Verwaltungsgericht ist in Deutschland in der Regel das erstinstanzliche Gericht der Verwaltungsgerichtsbarkeit.

Neu!!: Pseudonym und Verwaltungsgericht (Deutschland) · Mehr sehen »

Władysław Reymont

Władysław Reymont (1924) Władysław Stanisław Reymont, eigentlich Stanisław Władysław Rejment, (* 7. Mai 1867 in Kobiele Wielkie bei Radomsko; † 5. Dezember 1925 in Warschau) war ein polnischer Schriftsteller, Prosaist und Novellist und einer der Hauptvertreter des Realismus (mit Einflüssen aus dem Naturalismus).

Neu!!: Pseudonym und Władysław Reymont · Mehr sehen »

Werk (Urheberrecht)

Ein Werk ist eine geschützte oder eine schützbare Schöpfung im Sinne des Urheberrechts.

Neu!!: Pseudonym und Werk (Urheberrecht) · Mehr sehen »

Wilhelm Gemoll

Friedrich Wilhelm Carl Gemoll (* 21. November 1850 in Pyritz, Pommern; † 25. April 1934 in Liegnitz) war ein deutscher Gymnasialdirektor und Altphilologe, dessen Name vor allem durch sein Griechisch-Deutsches Schul- und Handwörterbuch bekannt ist.

Neu!!: Pseudonym und Wilhelm Gemoll · Mehr sehen »

Willi Resetarits

Wilhelm „Willi“ Resetarits, 2018 Wilhelm „Willi“ Thomas Resetarits (* 21. Dezember 1948 in Stinatz, Burgenland) ist ein österreichischer Sänger und Menschenrechtsaktivist.

Neu!!: Pseudonym und Willi Resetarits · Mehr sehen »

Wolfgang Kieling

Wolfgang Kieling (1968) Wolfgang Kieling (* 16. März 1924 in Berlin-Neukölln; † 7. Oktober 1985 in Hamburg) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: Pseudonym und Wolfgang Kieling · Mehr sehen »

Wortschatz

Als Wortschatz (auch: Vokabular, Lexikon oder Lexik) bezeichnet man die Gesamtheit aller Wörter.

Neu!!: Pseudonym und Wortschatz · Mehr sehen »

Yasmina Khadra

Yasmina Khadra (2010) Yasmina Khadra, (Pseudonym für Mohammed Moulessehoul; * 10. Januar 1955 in Kenadsa, Algerien), ist ein algerischer Schriftsteller, der in Frankreich im Exil lebt.

Neu!!: Pseudonym und Yasmina Khadra · Mehr sehen »

Yoga

Yogaübung in der Gruppe Yoga – früher auch Joga geschrieben – (Sanskrit, m., योग,; von yuga ‚Joch‘, yuj für: ‚anjochen, zusammenbinden, anspannen, anschirren‘) ist eine aus Indien stammende philosophische Lehre, die eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen bzw.

Neu!!: Pseudonym und Yoga · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Aliasname, Allonym, Aristonym, Bühnenname, Falschname, Gemeinschaftspseudonym, Geonym, Hagionym, Kollektivpseudonym, Künstlername, Nom de plume, Prenonym, Pseudandronym, Pseudoandronym, Pseudogynym, Pseudonymität, Ringname, Sammelpseudonym, Traduktionym, Verlagspseudonym.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »