Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Reinhard Mey

Index Reinhard Mey

Reinhard Mey (2014) Reinhard Friedrich Michael Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene.

177 Beziehungen: Abitur, Apallisches Syndrom, ARD, Ölpreiskrise, Über den Wolken, B-Seite, Baccalauréat, Barry Graves, Belgien, Berlin, Berlin-Frohnau, Berliner Mauer, Berliner Philharmoniker, Bernd Schroeder, Betriebswirtschaftslehre, Bezirk Wilmersdorf, Bobino, Boris Vian, Bundestagswahl 2002, Bunter Hund, Burg Waldeck (Hunsrück), Burg-Waldeck-Festivals, Cessna, Chanson, Colin Wilkie, Country-Musik, Der Mörder ist immer der Gärtner, Der Spiegel, Der Tagesspiegel, Deutsche Demokratische Republik, Deutsche Fernsehlotterie, Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger, Deutscher Kleinkunstpreis, Deutscher Musikautorenpreis, Deutscher Schallplattenpreis, Deutschland, Deutschland, deine Künstler, Die Montagsmaler, Die Tageszeitung, Die Welt, Die Zeit, Donovan (Musiker), Dunkelziffer (Verein), Echo Pop, Eurovision Song Contest 1972, Evergreen, Fernsehfilm, Flugschüler, Focus Online, Frank Elstner, ..., Frankfurter Rundschau, Frankreich, Franz Josef Degenhardt, Französische Sprache, Französisches Gymnasium Berlin, Freiheit, Frieden, Günther Messner, Georg-August-Universität Göttingen, Gerhard Gundermann, Gesine Schwan, Gewaltlosigkeit, Goldene Schallplatte, Gunther Emmerlich, Gute Nacht, Freunde, Hannes Wader, Heidelinde Weis, Heino, Heintje, Heinz Rudolf Kunze, Herzrhythmusstörung, Hommage, Hubschrauber, I Muvrini, Ich wollte wie Orpheus singen, Idyll, In Tyrannis, Industriekaufmann, Inga und Wolf, Instrumentenflugberechtigung, Intercord, Irakkrieg, JadeWeserAirport, Jens Kommnick, Joe Menke, Johann Sebastian Bach, Johnnie Ray, Kampen (Sylt), Kiepenheuer & Witsch, Kinder von Izieu, Klaus Hoffmann (Liedermacher), Kompilation (Musik), Konstantin Wecker, Kostrzyn nad Odrą, Kunstflug, Lieder von Freunden, Liederbestenliste, Liedermacher, Liste bekannter Personen der Luftfahrt, Lucky Luke – Sein größter Trick, Ludwig Hirsch, Lungenentzündung, Magisterarbeit, Mairegen, Manfred Maurenbrecher, Manfred Strößenreuther, Mein achtel Lorbeerblatt, Melodie, Met het Oog op Morgen, Mey, Wader, Wecker – das Konzert, Mort Shuman, Musiker, Nanga Parbat (Album), Neue Zürcher Zeitung, Niederlande, Niederländische Sprache, NPO Radio 1, Omnibus für direkte Demokratie, Otto Lilienthal, Palais des congrès de Paris, Pazifismus, People for the Ethical Treatment of Animals, Perry Como, Pete Seeger, Polen, Politische Linke, Popularität, Privatpilotenlizenz, Pseudonym, Pur, Reinhard Mey live, Reinhold Messner, Renault, Renommee, Rettungshubschrauber, Rio Reiser, Robin Hood (1973), Ruhestörung, Rut Speer, Salvatore Adamo, Sölring, Süddeutsche Zeitung, Schallplatte, Schauspieler, Schering AG, Schlager, Selma Meerbaum-Eisinger, Showkolade, Sigi Harreis, Single (Musik), Skiffle, Songfestival von Knokke, Songs an einem Sommerabend, Spiegel Online, Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe, Susanne Gaschke, Sylt, Technische Universität Berlin, The Magnetic Fields, Thomas Rothschild, Tierschutz, Ulrich Roski, Universität Hamburg, Unsere Besten, Vegetarismus, Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland, Verdienstorden des Landes Berlin, Vereinigtes Königreich, Voggenreiter Verlag, Volker Rebell, Wetten, dass..?, Wolfgang Schulz (Liedermacher), ZDF, ZDF-Hitparade, 1942, 21. Dezember, 68er-Bewegung. Erweitern Sie Index (127 mehr) »

Abitur

Das Abitur (von ‚davon gehen‘, aus Abiturium, von neulat. abiturire ‚abgehen wollen‘) bezeichnet den höchsten Schulabschluss in der Bundesrepublik Deutschland und damit die allgemeine Hochschulreife.

Neu!!: Reinhard Mey und Abitur · Mehr sehen »

Apallisches Syndrom

Das apallische Syndrom ist ein Krankheitsbild in der Neurologie, das durch schwerste Schädigung des Gehirns hervorgerufen wird.

Neu!!: Reinhard Mey und Apallisches Syndrom · Mehr sehen »

ARD

Logo der ARD Die ARD („Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland“) ist ein 1950 gegründeter Verbund öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten in Deutschland, der über die Rundfunkgebühren finanziert wird.

Neu!!: Reinhard Mey und ARD · Mehr sehen »

Ölpreiskrise

Als Ölpreiskrise (auch „Ölpreisschock“, etwas missverständlich auch oft Ölkrise) bezeichnet man eine Phase starken Ölpreisanstieges, die gravierende gesamtwirtschaftliche Auswirkungen hat.

Neu!!: Reinhard Mey und Ölpreiskrise · Mehr sehen »

Über den Wolken

Über den Wolken ist ein Lied von Reinhard Mey.

Neu!!: Reinhard Mey und Über den Wolken · Mehr sehen »

B-Seite

Eine B-Seite ist ein Musikstück, das zusätzlich zum Hauptstück auf einer Single enthalten ist.

Neu!!: Reinhard Mey und B-Seite · Mehr sehen »

Baccalauréat

Das französische Baccalauréat (informelle Kurzform Bac, analog zu „Abi“) entspricht in etwa dem Abitur beziehungsweise der Matura.

Neu!!: Reinhard Mey und Baccalauréat · Mehr sehen »

Barry Graves

Barry Graves (* 26. Juli 1942 in Jeßnitz (Anhalt) als Hans-Jürgen Deutschmann; † 8. September 1994 in Berlin) war ein deutscher Journalist, Autor und Hörfunkmoderator.

Neu!!: Reinhard Mey und Barry Graves · Mehr sehen »

Belgien

Das Königreich Belgien ist ein föderaler Staat in Westeuropa.

Neu!!: Reinhard Mey und Belgien · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Reinhard Mey und Berlin · Mehr sehen »

Berlin-Frohnau

Frohnau ist ein Berliner Ortsteil im Bezirk Reinickendorf.

Neu!!: Reinhard Mey und Berlin-Frohnau · Mehr sehen »

Berliner Mauer

Luisenstädtischen Kanals, 1986 Die Berliner Mauer aus „Augenhöhe“ am Potsdamer Platz, 1985 Todesstreifen und Wachturm des Typs „Führungsstelle“ an der Mühlenstraße, 1990 – dort entsprach die Hinterlandmauer der sonst nach Westen zugewandten Bauart „Stützwandelement UL 12.41“ Graffiti im ehemaligen Todesstreifen Mühlenstraße, 2. Okt. 1990 Reste der Berliner Mauer an der Niederkirchnerstraße, 2004 Die Berliner Mauer war während der Teilung Deutschlands ein hermetisch abriegelndes Grenzbefestigungssystem der Deutschen Demokratischen Republik (DDR), das mehr als 28 Jahre, vom 13. August 1961 bis zum 9. November 1989, bestand.

Neu!!: Reinhard Mey und Berliner Mauer · Mehr sehen »

Berliner Philharmoniker

Logo Die Berliner Philharmoniker (frühere Bezeichnung Berliner Philharmonisches Orchester) sind ein Sinfonieorchester.

Neu!!: Reinhard Mey und Berliner Philharmoniker · Mehr sehen »

Bernd Schroeder

Bernd Schroeder (* 6. Juni 1944 in Aussig, Reichsgau Sudetenland) ist ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: Reinhard Mey und Bernd Schroeder · Mehr sehen »

Betriebswirtschaftslehre

Die Betriebswirtschaftslehre (BWL;; auch Betriebsökonomie) ist eine Einzelwissenschaft innerhalb der Wirtschaftswissenschaften, die sich mit dem Wirtschaften in Betrieben (Unternehmen) befasst.

Neu!!: Reinhard Mey und Betriebswirtschaftslehre · Mehr sehen »

Bezirk Wilmersdorf

Der Bezirk Wilmersdorf war von 1920 bis 2000 ein Verwaltungsbezirk von Berlin.

Neu!!: Reinhard Mey und Bezirk Wilmersdorf · Mehr sehen »

Bobino

Eingang des ''Bobino'' in der Rue de la Gaîté in Paris Veranstaltungsplakat des ''Folies-Bobino'' Das Bobino ist eine Pariser Konzert- und Theaterbühne, die im Jahr 1873 gegründet wurde und insbesondere Mitte des 20.

Neu!!: Reinhard Mey und Bobino · Mehr sehen »

Boris Vian

Boris Vian Diplôme d’ingénieur (1942) Espace culturel Boris Vian (2008) Collège public Boris Vian (2009) La médiathèque Boris Vian (2011) Boris Vian (* 10. März 1920 in Ville-d’Avray; † 23. Juni 1959 in Paris) war ein französischer Schriftsteller, Jazztrompeter, Chansonnier, Schauspieler, Übersetzer, wesentliches Mitglied des Collège de ’Pataphysique und Leiter der Jazzplattenabteilung bei Philips.

Neu!!: Reinhard Mey und Boris Vian · Mehr sehen »

Bundestagswahl 2002

Die Bundestagswahl 2002 fand am 22.

Neu!!: Reinhard Mey und Bundestagswahl 2002 · Mehr sehen »

Bunter Hund

Bunter Hund ist das 24.

Neu!!: Reinhard Mey und Bunter Hund · Mehr sehen »

Burg Waldeck (Hunsrück)

Burg Waldeck ist die Ruine einer Spornburg auf in der Gemarkung des Dorfes Dorweiler, einem Ortsteil der Gemeinde Dommershausen, im Rhein-Hunsrück-Kreis in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Reinhard Mey und Burg Waldeck (Hunsrück) · Mehr sehen »

Burg-Waldeck-Festivals

Burg-Waldeck-Festival 1968 Hannes Wader Die Burg-Waldeck-Festivals (1964–1969) im Hunsrück waren die ersten Open-Air-Festivals in Deutschland und bildeten einen entscheidenden Abschnitt in der deutschen Folkgeschichte.

Neu!!: Reinhard Mey und Burg-Waldeck-Festivals · Mehr sehen »

Cessna

Cessna 195 Die Cessna Aircraft Company Inc.

Neu!!: Reinhard Mey und Cessna · Mehr sehen »

Chanson

Wichtiger Auftrittsort französischer Chansonniers: das Pariser Olympia François Rabelais Aristide Bruant auf einem Poster von 1892 Mistinguett (links). Rechts: der schwedische Revuestar Ernst Rolf (1931, Stockholm). Charles Trenet 1977 Édith Piaf im Pariser Théatre ABC Jacques Brel (links) mit Bobbejaan Schoepen (1955) Gilbert Bécaud in der Musikhalle, Hamburg 1971 Charles Aznavour (2010) Auftrittsort: das Pariser Moulin Rouge in den 1960ern Jacques Dutronc, 1971 Françoise Hardy, Juli 1992 Serge Gainsbourg, 1981 Jane Birkin, 1985 Les Rita Mitsouko Patricia Kaas, 2009 Thomas Fersen bei einem Konzert (2008) Hildegard Knef (1995) Kitty Hoff (Mai 2009) Paolo Conte, 2009 Chanson (frz. Lied) bezeichnet im deutschen Sprachraum ein im französischen Kulturkreis verwurzeltes, liedhaftes musikalisches Genre, das durch einen Sänger oder eine Sängerin sowie instrumentale Begleitung gekennzeichnet ist.

Neu!!: Reinhard Mey und Chanson · Mehr sehen »

Colin Wilkie

Colin Wilkie 2010 auf dem Folkfestival Folk im Schlosshof Colin Wilkie (* 9. Mai 1934 in London) ist ein britischer Singer-Songwriter, der seit den 1960er Jahren im Zabergäu in Deutschland lebt.

Neu!!: Reinhard Mey und Colin Wilkie · Mehr sehen »

Country-Musik

Country-Musik ist eine aus den USA stammende Musikrichtung, die Anfang des 20.

Neu!!: Reinhard Mey und Country-Musik · Mehr sehen »

Der Mörder ist immer der Gärtner

Der Mörder ist immer der Gärtner ist ein Lied von Reinhard Mey.

Neu!!: Reinhard Mey und Der Mörder ist immer der Gärtner · Mehr sehen »

Der Spiegel

Das Spiegel-Gebäude in Hamburg Der Spiegel (Eigenschreibweise: DER SPIEGEL) ist ein deutsches Nachrichtenmagazin, das im Spiegel-Verlag in Hamburg erscheint und weltweit vertrieben wird.

Neu!!: Reinhard Mey und Der Spiegel · Mehr sehen »

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel ist eine 1945 gegründete überregionale Tageszeitung aus Berlin.

Neu!!: Reinhard Mey und Der Tagesspiegel · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: Reinhard Mey und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Deutsche Fernsehlotterie

Logo seit 9. Mai 2012 Logo bis 8. Mai 2012 Die Deutsche Fernsehlotterie, früher ARD-Fernsehlotterie „Ein Platz an der Sonne“, ist eine gemeinnützige, soziale Lotterie im Auftrag der ARD und der kommunalen Spitzenverbände zugunsten hilfsbedürftiger Menschen, die 1956 gegründet wurde.

Neu!!: Reinhard Mey und Deutsche Fernsehlotterie · Mehr sehen »

Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger

DGzRS-Zentrale in Bremen SAR-Helikopter und Seenotkreuzer Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ist die deutsche nichtstaatliche Seenotrettungsorganisation.

Neu!!: Reinhard Mey und Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger · Mehr sehen »

Deutscher Kleinkunstpreis

Die Glocke des Deutschen Kleinkunstpreises zusammen mit der Urkunde Der Deutsche Kleinkunstpreis ist eine der wichtigsten deutschen Auszeichnungen für die Genres Kabarett, Chanson (Musik, Lied) und Kleinkunst.

Neu!!: Reinhard Mey und Deutscher Kleinkunstpreis · Mehr sehen »

Deutscher Musikautorenpreis

Der deutsche Musikautorenpreis ist ein deutscher Musikpreis, der von der GEMA seit 2009 verliehen wird.

Neu!!: Reinhard Mey und Deutscher Musikautorenpreis · Mehr sehen »

Deutscher Schallplattenpreis

Der Deutsche Schallplattenpreis war ein Medienpreis des Fono Forums, später der Deutschen Phono-Akademie, der von 1963 bis 1992 – anfangs unter dem Namen Preis der deutschen Schallplattenkritik – in verschiedenen Kategorien verliehen wurde.

Neu!!: Reinhard Mey und Deutscher Schallplattenpreis · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Reinhard Mey und Deutschland · Mehr sehen »

Deutschland, deine Künstler

Deutschland, deine Künstler ist eine Dokumentationsreihe von Das Erste.

Neu!!: Reinhard Mey und Deutschland, deine Künstler · Mehr sehen »

Die Montagsmaler

Die Montagsmaler war eine Schnellratesendung des deutschen Fernsehens, in der gezeichnete Begriffe erraten werden mussten.

Neu!!: Reinhard Mey und Die Montagsmaler · Mehr sehen »

Die Tageszeitung

Die Tageszeitung (eigene Schreibweise taz.die tageszeitung, abgekürzt taz) ist eine überregionale deutsche Tageszeitung.

Neu!!: Reinhard Mey und Die Tageszeitung · Mehr sehen »

Die Welt

Die Welt (Eigenschreibweise seit 2015: DIE WeLT) ist eine deutsche überregionale Tageszeitung des Verlagshauses Axel Springer SE.

Neu!!: Reinhard Mey und Die Welt · Mehr sehen »

Die Zeit

Die Zeit (in der Schreibweise des Verlags: DIE ZEIT) ist eine überregionale deutsche Wochenzeitung, die erstmals am 21. Februar 1946 erschien.

Neu!!: Reinhard Mey und Die Zeit · Mehr sehen »

Donovan (Musiker)

Donovan (1965) Donovan (2007) Autogramm (2011) Donovan: ''Gift From A Flower To A Garden'', 1968. Cover-Foto von Karl Ferris Donovan (* 10. Mai 1946 in Glasgow, Schottland als Donovan Phillips Leitch) ist ein britischer Singer-Songwriter, Gitarrist und Komponist.

Neu!!: Reinhard Mey und Donovan (Musiker) · Mehr sehen »

Dunkelziffer (Verein)

Dunkelziffer e. V. ist ein Verein, der sich für sexuell missbrauchte Kinder einsetzt.

Neu!!: Reinhard Mey und Dunkelziffer (Verein) · Mehr sehen »

Echo Pop

Das Echo-Logo Der Echo Pop, Eigenschreibung ECHO POP, war ein deutscher Musikpreis für Persönlichkeiten und Produktionen aus dem Bereich der populären Popmusik.

Neu!!: Reinhard Mey und Echo Pop · Mehr sehen »

Eurovision Song Contest 1972

Der Eurovision Song Contest 1972 war der 17.

Neu!!: Reinhard Mey und Eurovision Song Contest 1972 · Mehr sehen »

Evergreen

Ein Evergreen oder Dauerbrenner ist ein beliebtes Musikstück, dessen Veröffentlichung mehrere Jahre oder gar Jahrzehnte zurückliegt und das dennoch von den Medien häufig gespielt und von den Hörern gerne gehört wird.

Neu!!: Reinhard Mey und Evergreen · Mehr sehen »

Fernsehfilm

Ein Fernsehfilm ist ein langformatiger Film, der für die Fernsehausstrahlung hergestellt wird.

Neu!!: Reinhard Mey und Fernsehfilm · Mehr sehen »

Flugschüler

Ein Flugschüler ist eine Person, die zum Erwerb oder zur Erweiterung einer Fluglizenz an einer Flugschule durch entsprechende Fluglehrer ausgebildet wird.

Neu!!: Reinhard Mey und Flugschüler · Mehr sehen »

Focus Online

Focus Online ist eine deutschsprachige Nachrichten-Website.

Neu!!: Reinhard Mey und Focus Online · Mehr sehen »

Frank Elstner

Frank Elstner (2005) Signatur von Frank Elstner Frank Elstner (* 19. April 1942 in Linz, Reichsgau Oberdonau (heutiges Oberösterreich), eigentlich TimmFrank Elstner am 6. September 2008 im SWR, „Menschen der Woche“ Maria Franz Elstner) ist ein deutscher Radiomacher, Fernsehshowmaster und Erfinder von Fernsehsendungen.

Neu!!: Reinhard Mey und Frank Elstner · Mehr sehen »

Frankfurter Rundschau

Straßenbahn in Frankfurt mit Rundschau-Werbung im Jahr 2003 Die Frankfurter Rundschau (FR) ist eine überregionale Abonnement-Tageszeitung, die seit dem 1.

Neu!!: Reinhard Mey und Frankfurter Rundschau · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Reinhard Mey und Frankreich · Mehr sehen »

Franz Josef Degenhardt

Franz Josef Degenhardt (1987) Franz Josef Degenhardt (* 3. Dezember 1931 in Schwelm, Provinz Westfalen; † 14. November 2011 in Quickborn, Schleswig-Holstein), auch genannt „Karratsch“, war ein deutscher Liedermacher, Schriftsteller sowie promovierter Jurist und Rechtsanwalt.

Neu!!: Reinhard Mey und Franz Josef Degenhardt · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: Reinhard Mey und Französische Sprache · Mehr sehen »

Französisches Gymnasium Berlin

Das Französische Gymnasium Berlin – oder Lycée Français – ist die älteste öffentliche Schule Berlins.

Neu!!: Reinhard Mey und Französisches Gymnasium Berlin · Mehr sehen »

Freiheit

Die Freiheitsstatue Freiheit wird in der Regel als die Möglichkeit verstanden, ohne Zwang zwischen unterschiedlichen Möglichkeiten auswählen und entscheiden zu können.

Neu!!: Reinhard Mey und Freiheit · Mehr sehen »

Frieden

CND-Symbol) Frieden (älterer Nominativ Friede, von althochdeutsch fridu „Schonung“, „Freundschaft“) ist allgemein definiert als ein heilsamer Zustand der Stille oder Ruhe, als die Abwesenheit von Störung oder Beunruhigung und besonders von Krieg.

Neu!!: Reinhard Mey und Frieden · Mehr sehen »

Günther Messner

Gedenktafel an der Pfarrkirche St. Peter in Villnöß Günther Messner (* 18. Mai 1946 in Brixen, Südtirol; † 29. Juni 1970 am Nanga Parbat, Pakistan) war Bergsteiger und ein jüngerer Bruder von Reinhold Messner.

Neu!!: Reinhard Mey und Günther Messner · Mehr sehen »

Georg-August-Universität Göttingen

Siegel der Universität Das alte Auditorium maximum Neubau der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Die Georg-August-Universität in Göttingen wurde 1732/1734 von Georg II. unter Federführung von Gerlach Adolph von Münchhausen gegründet und 1737 eröffnet.

Neu!!: Reinhard Mey und Georg-August-Universität Göttingen · Mehr sehen »

Gerhard Gundermann

Gerhard Gundermann, 1994 Gerhard Rüdiger Gundermann (* 21. Februar 1955 in Weimar; † 21. Juni 1998 in Spreetal, Sachsen) war ein deutscher Liedermacher und Rockmusiker.

Neu!!: Reinhard Mey und Gerhard Gundermann · Mehr sehen »

Gesine Schwan

Gesine Schwan (2015) Gesine Marianne Schwan (geborene Schneider; * 22. Mai 1943 in Berlin) ist eine deutsche Politikwissenschaftlerin und Mitglied der SPD.

Neu!!: Reinhard Mey und Gesine Schwan · Mehr sehen »

Gewaltlosigkeit

Gewaltlosigkeit oder Gewaltfreiheit ist ein Prinzip, das Gewalt ablehnt und zu überwinden sucht.

Neu!!: Reinhard Mey und Gewaltlosigkeit · Mehr sehen »

Goldene Schallplatte

Eine Goldene Schallplatte ist in der Musikindustrie ein Preis, der an Musiker, Produzenten und Komponisten für den Verkauf einer Mindestanzahl an Ton- oder Bildtonträgern in einem Land verliehen wird, wobei alle Formate wie CD, LP, DVD, Blu-ray und auch Downloads gezählt werden.

Neu!!: Reinhard Mey und Goldene Schallplatte · Mehr sehen »

Gunther Emmerlich

Gunther Emmerlich (* 18. September 1944 in Eisenberg, Saale-Holzland-Kreis, Thüringen) ist ein deutscher Sänger (Bass) und Moderator.

Neu!!: Reinhard Mey und Gunther Emmerlich · Mehr sehen »

Gute Nacht, Freunde

Gute Nacht, Freunde ist ein Lied von Reinhard Mey.

Neu!!: Reinhard Mey und Gute Nacht, Freunde · Mehr sehen »

Hannes Wader

Hannes Wader (2004) Hannes Wader (* 23. Juni 1942 in Bethel als Hans Eckard Wader) ist ein deutscher Musiker und Liedermacher.

Neu!!: Reinhard Mey und Hannes Wader · Mehr sehen »

Heidelinde Weis

Heidelinde Weis (* 17. September 1940 in Villach, Kärnten) ist eine österreichische Schauspielerin.

Neu!!: Reinhard Mey und Heidelinde Weis · Mehr sehen »

Heino

Heino (* 13. Dezember 1938 in Düsseldorf; eigentlich Heinz Georg Kramm) ist ein deutscher Musiker.

Neu!!: Reinhard Mey und Heino · Mehr sehen »

Heintje

Heintje (1970) Hendrik Nikolaas Theodor „Hein“ Simons (* 12. August 1955 in Bleijerheide) ist ein niederländischer Schlagersänger, der als Kinderstar unter dem Namen Heintje große Erfolge feierte.

Neu!!: Reinhard Mey und Heintje · Mehr sehen »

Heinz Rudolf Kunze

Heinz Rudolf Kunze (2118) Heinz Rudolf Kunze (Wittenberg 2017) Heinz Rudolf Erich Arthur Kunze (* 30. November 1956 in Espelkamp-Mittwald) ist ein deutscher Rocksänger, Schriftsteller, Liedermacher und Musicaltexter/-übersetzer.

Neu!!: Reinhard Mey und Heinz Rudolf Kunze · Mehr sehen »

Herzrhythmusstörung

Unter einer Herzrhythmusstörung (HRS), mit den Formen (Kardiale) Arrhythmie (griechisch ἄρρυϑμος, „unrhythmisch“; unregelmäßige Abfolge der Erregungen und/oder der Pulsschläge) und Kardiale Dysrhythmie (Abweichung von der normalen Herzfrequenz oder Störung des zeitlichen Ablaufs der einzelnen Herzaktionen), versteht man eine Störung der normalen Herzschlagfolge, verursacht durch nicht regelrechte Vorgänge bei der Erregungsbildung und -leitung im Herzmuskel.

Neu!!: Reinhard Mey und Herzrhythmusstörung · Mehr sehen »

Hommage

Eine Hommage (französisch homme, von lateinisch homo, „Mensch“, über mittellateinisch homagium, „Huldigung“ des Vasallen, „homo“, gegenüber dem Lehnsherrn, „dominus“) ist ein öffentlicher Ehrenerweis, meist auf eine berühmte Persönlichkeit, der man sich verpflichtet fühlt.

Neu!!: Reinhard Mey und Hommage · Mehr sehen »

Hubschrauber

Marinehubschrauber Sikorsky S-61 ''Sea King'' ''Eurocopter AS350BA'' der Fleet Air Arm der Royal Australian Navy Ein Hubschrauber oder Helikopter ist ein senkrecht startendes und landendes Luftfahrzeug, das Motor­kraft auf einen oder mehrere nahezu horizontal angeordnete Rotoren für Auftrieb und Vortrieb überträgt.

Neu!!: Reinhard Mey und Hubschrauber · Mehr sehen »

I Muvrini

I Muvrini ist die bekannteste Musikgruppe Korsikas.

Neu!!: Reinhard Mey und I Muvrini · Mehr sehen »

Ich wollte wie Orpheus singen

Ich wollte wie Orpheus singen ist das erste deutsche Studioalbum des deutschen Liedermachers Reinhard Mey und erschien 1967 bei Intercord.

Neu!!: Reinhard Mey und Ich wollte wie Orpheus singen · Mehr sehen »

Idyll

Nicolas Poussin: ''Les Bergers d’Arcadie ou Et in Arcadia ego'' (1640) Der Ausdruck Idyll (n., von ursprünglich „Bildchen“, dann „kleines Gedicht“), auch Idylle (f.), bezeichnet umgangssprachlich ein harmonisch verklärtes ländliches Leben.

Neu!!: Reinhard Mey und Idyll · Mehr sehen »

In Tyrannis

In Tyrannis – Von Wand zu Wand sind es vier Schritte, ist ein politisches Lied von Reinhard Mey, das er auf seinem 1972 bei Intercord erschienenen Album Mein achtel Lorbeerblatt veröffentlichte.

Neu!!: Reinhard Mey und In Tyrannis · Mehr sehen »

Industriekaufmann

Industriekaufmann ist ein in Deutschland anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Neu!!: Reinhard Mey und Industriekaufmann · Mehr sehen »

Inga und Wolf

Inga und Wolf war ein deutsches Gesangsduo auf dem Gebiet des Schlagers und des Chansons.

Neu!!: Reinhard Mey und Inga und Wolf · Mehr sehen »

Instrumentenflugberechtigung

Die Instrumentenflugberechtigung (en. Instrument Rating, Abk.: IR) berechtigt zum Führen von Luftfahrzeugen nach Instrumentenflugregeln (en. Instrument Flight Rules, Abk.: IFR genannt).

Neu!!: Reinhard Mey und Instrumentenflugberechtigung · Mehr sehen »

Intercord

Intercord Tonträger GmbH war ein deutsches Musiklabel mit Sitz in Stuttgart.

Neu!!: Reinhard Mey und Intercord · Mehr sehen »

Irakkrieg

Der Irakkrieg oder Dritte Golfkrieg (auch Zweiter Irakkrieg) war eine völkerrechtswidrige Militärinvasion der USA, Großbritanniens und einer „Koalition der Willigen“ in den Irak.

Neu!!: Reinhard Mey und Irakkrieg · Mehr sehen »

JadeWeserAirport

Tower Der JadeWeserAirport (ehem. Flugplatz Wilhelmshaven-Mariensiel) ist ein Flugplatz am südlichen Stadtrand von Wilhelmshaven in Niedersachsen und als Verkehrslandeplatz klassifiziert.

Neu!!: Reinhard Mey und JadeWeserAirport · Mehr sehen »

Jens Kommnick

Jens Kommnick (* 1966 in Bremerhaven) ist ein deutscher Musiker, Komponist und Arrangeur.

Neu!!: Reinhard Mey und Jens Kommnick · Mehr sehen »

Joe Menke

Joe Menke (* 1. April 1925 in Greven; † 6. Februar 2001) war ein deutscher Schlagerkomponist, Musikproduzent und Gründer des „Tonstudios Maschen“ (Landkreis Harburg), der insbesondere als Musikproduzent der deutschen Country-Gruppe Truck Stop bekannt geworden ist.

Neu!!: Reinhard Mey und Joe Menke · Mehr sehen »

Johann Sebastian Bach

text.

Neu!!: Reinhard Mey und Johann Sebastian Bach · Mehr sehen »

Johnnie Ray

Johnnie Ray (1969) John „Johnnie“ Alvin Ray (* 10. Januar 1927 in Hopewell, Oregon; † 25. Februar 1990 in Los Angeles, Kalifornien) war ein amerikanischer Sänger, Pianist und Songwriter.

Neu!!: Reinhard Mey und Johnnie Ray · Mehr sehen »

Kampen (Sylt)

Kampen (Sylt) (friesisch: Kaamp) ist eine Gemeinde auf der Insel Sylt und liegt nördlich von Westerland.

Neu!!: Reinhard Mey und Kampen (Sylt) · Mehr sehen »

Kiepenheuer & Witsch

Der 1951 gegründete Verlag Kiepenheuer & Witsch ist ein deutscher Publikumsverlag mit Sitz in Köln, der kritische und populäre Sachbücher sowie literarische Werke von renommierten ebenso wie von jungen Schriftstellern publiziert.

Neu!!: Reinhard Mey und Kiepenheuer & Witsch · Mehr sehen »

Kinder von Izieu

Gedenkplakette an der „Place des 44 enfants d'Izieu“ im 13. Arrondissement (Paris) Das Haus, in dem die 44 Kinder bis April 1944 versteckt wurden. Die Kinder von Izieu waren eine Gruppe von 44 jüdischen Kindern, die am 6.

Neu!!: Reinhard Mey und Kinder von Izieu · Mehr sehen »

Klaus Hoffmann (Liedermacher)

Klaus Hoffmann (eigentlich: Klaus-Dieter Hoffmann, * 26. März 1951 in Berlin) ist ein deutscher Sänger, Schauspieler, Autor und Liedermacher.

Neu!!: Reinhard Mey und Klaus Hoffmann (Liedermacher) · Mehr sehen »

Kompilation (Musik)

Eine Kompilation (compilation, Verb: „compile“, deutsch: „zusammentragen“, „sammeln“) ist in der Musikindustrie die Zusammenstellung von Musikstücken in Zweitverwertung auf Tonträger.

Neu!!: Reinhard Mey und Kompilation (Musik) · Mehr sehen »

Konstantin Wecker

Konstantin Wecker (2018) Freiburg Konstantin Alexander Wecker (* 1. Juni 1947 in München) ist ein deutscher Musiker, Liedermacher, Komponist, Schauspieler, Professor und Autor.

Neu!!: Reinhard Mey und Konstantin Wecker · Mehr sehen »

Kostrzyn nad Odrą

Kostrzyn nad Odrą (deutsch Küstrin, bis 1928 Cüstrin geschrieben) ist eine Kleinstadt in der polnischen Woiwodschaft Lebus.

Neu!!: Reinhard Mey und Kostrzyn nad Odrą · Mehr sehen »

Kunstflug

ILA Berlin Fox dominiert. Der Kunstflug ist eine mit einem Luftfahrzeug ausgeführte Flugbewegung oder -figur, die für den Normalflug nicht erforderlich ist.

Neu!!: Reinhard Mey und Kunstflug · Mehr sehen »

Lieder von Freunden

Lieder von Freunden ist ein Musikalbum des deutschen Liedermachers Reinhard Mey.

Neu!!: Reinhard Mey und Lieder von Freunden · Mehr sehen »

Liederbestenliste

Die Liederbestenliste ist eine seit 1984 bestehende Kritiker-Hitparade für deutschsprachige Liedkunst, die monatlich neu zusammengestellt wird.

Neu!!: Reinhard Mey und Liederbestenliste · Mehr sehen »

Liedermacher

Reinhard Mey (2014) Der Begriff Liedermacher bezeichnet im deutschsprachigen Raum einen Sänger, der Musik und Texte seines Programms überwiegend selbst geschrieben oder originär bearbeitet hat.

Neu!!: Reinhard Mey und Liedermacher · Mehr sehen »

Liste bekannter Personen der Luftfahrt

Die Liste bekannter Personen der Luftfahrt enthält Personen, die besondere Leistungen im Bereich der Luftfahrt erbracht haben.

Neu!!: Reinhard Mey und Liste bekannter Personen der Luftfahrt · Mehr sehen »

Lucky Luke – Sein größter Trick

Lucky Luke – Sein größter Trick ist ein französischer Zeichentrickfilm aus dem Jahre 1978.

Neu!!: Reinhard Mey und Lucky Luke – Sein größter Trick · Mehr sehen »

Ludwig Hirsch

Ludwig Gustav Hirsch (* 28. Februar 1946 in Weinberg/Buch-St. Magdalena, Steiermark; † 24. November 2011 in WienORF: 24. November 2011.) war ein österreichischer Liedermacher und Schauspieler.

Neu!!: Reinhard Mey und Ludwig Hirsch · Mehr sehen »

Lungenentzündung

Bei der Lungenentzündung oder Pneumonie (von) handelt es sich um eine akute oder chronische Entzündung des Lungengewebes.

Neu!!: Reinhard Mey und Lungenentzündung · Mehr sehen »

Magisterarbeit

Die Magisterarbeit ist eine wissenschaftliche Arbeit, die für den Abschluss eines Studiums mit dem Magister-Grad zu verfassen ist.

Neu!!: Reinhard Mey und Magisterarbeit · Mehr sehen »

Mairegen

Mairegen ist das 25.

Neu!!: Reinhard Mey und Mairegen · Mehr sehen »

Manfred Maurenbrecher

Manfred Maurenbrecher während eines Band-Konzertes in Berlin, 2008 Manfred Maurenbrecher (* 2. Mai 1950 in Berlin) ist ein deutscher Liedermacher und Autor.

Neu!!: Reinhard Mey und Manfred Maurenbrecher · Mehr sehen »

Manfred Strößenreuther

Manfred Strößenreuther (* 16. Februar 1948 in Hankensbüttel; † 29. März 1986 bei einem Flugzeugabsturz in Speichersdorf) war ein deutscher Sportflieger und mehrfacher Welt- und Europameister im Kunstflug.

Neu!!: Reinhard Mey und Manfred Strößenreuther · Mehr sehen »

Mein achtel Lorbeerblatt

Mein achtel Lorbeerblatt ist das fünfte deutsche Studioalbum des deutschen Liedermachers Reinhard Mey und erschien 1972 bei Intercord.

Neu!!: Reinhard Mey und Mein achtel Lorbeerblatt · Mehr sehen »

Melodie

Eine Melodie (von griech. ''melos''.

Neu!!: Reinhard Mey und Melodie · Mehr sehen »

Met het Oog op Morgen

Met het Oog op Morgen (dt.: Mit dem Auge auf Morgen) ist eine Hörfunksendung der niederländischen NOS, die täglich zwischen 23.00 und 00.00 Uhr auf NPO Radio 1 ausgestrahlt wird, mit einer Wiederholung als Podcast.

Neu!!: Reinhard Mey und Met het Oog op Morgen · Mehr sehen »

Mey, Wader, Wecker – das Konzert

Mey, Wader, Wecker – das Konzert ist ein Livealbum des Sängers und Liedermachers Hannes Wader zusammen mit Reinhard Mey und Konstantin Wecker aus dem Jahre 2003.

Neu!!: Reinhard Mey und Mey, Wader, Wecker – das Konzert · Mehr sehen »

Mort Shuman

Mort Shuman (bürgerlich Mortimer Shulman, * 12. November 1936 in New York City; † 3. November 1991 in London) war ein US-amerikanischer Sänger und Songwriter.

Neu!!: Reinhard Mey und Mort Shuman · Mehr sehen »

Musiker

Kontrabassist Als Musiker werden Personen bezeichnet, die musizieren, also als produzierende (Komponisten) oder reproduzierende (Sänger, Instrumentalisten) Künstler Musik erzeugen: im engeren Sinne professionell oder im Nebenberuf, im weiteren Sinne auch als Amateure beziehungsweise Laien.

Neu!!: Reinhard Mey und Musiker · Mehr sehen »

Nanga Parbat (Album)

Nanga Parbat ist das 23.

Neu!!: Reinhard Mey und Nanga Parbat (Album) · Mehr sehen »

Neue Zürcher Zeitung

Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ), im Zürcher Dialekt Zürizytig genannt, ist eine Schweizer Tageszeitung und ein Medienunternehmen mit Sitz in Zürich.

Neu!!: Reinhard Mey und Neue Zürcher Zeitung · Mehr sehen »

Niederlande

Die Niederlande (im Deutschen Plural; und, Singular) sind eines der vier autonomen Länder des Königreiches der Niederlande.

Neu!!: Reinhard Mey und Niederlande · Mehr sehen »

Niederländische Sprache

Die niederländische Sprache (Nederlandse taal), auch Niederländisch (Aussprache), ist eine niederfränkische Sprache.

Neu!!: Reinhard Mey und Niederländische Sprache · Mehr sehen »

NPO Radio 1

NPO Radio 1 (bis 19. August 2014 Radio 1) ist das erste Hörfunkprogramm der niederländischen öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt Nederlandse Publieke Omroep.

Neu!!: Reinhard Mey und NPO Radio 1 · Mehr sehen »

Omnibus für direkte Demokratie

Bürgerweide Omnibus sammelt Unterschriften für Berliner Energietisch, 2013 Die Omnibus für direkte Demokratie gGmbH (kurz Omnibus; vom lat. omnibus.

Neu!!: Reinhard Mey und Omnibus für direkte Demokratie · Mehr sehen »

Otto Lilienthal

Otto Lilienthal Karl Wilhelm Otto Lilienthal (* 23. Mai 1848 in Anklam; † 10. August 1896 in Berlin) war ein deutscher Luftfahrtpionier.

Neu!!: Reinhard Mey und Otto Lilienthal · Mehr sehen »

Palais des congrès de Paris

Palais des congrès in Paris Der Palais des congrès de Paris ist eine Kongress- und Veranstaltungshalle im 17. Arrondissement von Paris.

Neu!!: Reinhard Mey und Palais des congrès de Paris · Mehr sehen »

Pazifismus

Bekanntes Friedenszeichen, ursprünglich Logo der britischen Kampagne zur nuklearen Abrüstung (Campaign for Nuclear Disarmament), entworfen 1958 von Gerald Holtomhttp://news.bbc.co.uk/2/hi/uk_news/magazine/7292252.stm World’s best-known protest symbol turns 50 von Kathryn Westcott auf BBC-Magazine, abgerufen 13. August 2010. Unter Pazifismus (von lat. pax, „Frieden“, und facere, „machen, tun, handeln“) versteht man im weitesten Sinne eine ethische Grundhaltung, die den Krieg prinzipiell ablehnt und danach strebt, bewaffnete Konflikte zu vermeiden, zu verhindern und die Bedingungen für dauerhaften Frieden zu schaffen.

Neu!!: Reinhard Mey und Pazifismus · Mehr sehen »

People for the Ethical Treatment of Animals

People for the Ethical Treatment of Animals, abgekürzt PETA (für „Menschen für den ethischen Umgang mit Tieren“) ist mit nach eigenen Angaben mehr als fünf Millionen Unterstützern weltweit die größte Tierrechtsorganisation.

Neu!!: Reinhard Mey und People for the Ethical Treatment of Animals · Mehr sehen »

Perry Como

Perry Como, 1961 Perry Como, ca. Oktober 1946, Fotografie von William P. Gottlieb Pierino Ronald „Perry“ Como (* 18. Mai 1912 in Canonsburg, Pennsylvania; † 12. Mai 2001 in Jupiter, Florida) war einer der berühmtesten US-amerikanischen Popsänger in der Mitte des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: Reinhard Mey und Perry Como · Mehr sehen »

Pete Seeger

Pete Seeger, 1955 Peter („Pete“) Seeger (* 3. Mai 1919 in New York; † 27. Januar 2014 ebenda) war ein US-amerikanischer Folk-Musiker, Singer-Songwriter sowie politischer Aktivist und Umweltschützer, der mit seinen Liedern die Friedensbewegung, die gewerkschaftlich organisierte Arbeiterbewegung, die Bürgerrechtsbewegung und weitere soziale Bewegungen zunächst in den USA selbst, mit zunehmender Bekanntheit auch international inspirierte.

Neu!!: Reinhard Mey und Pete Seeger · Mehr sehen »

Polen

Polen (amtlich Rzeczpospolita Polska) ist eine parlamentarische Republik in Mitteleuropa.

Neu!!: Reinhard Mey und Polen · Mehr sehen »

Politische Linke

Unter der politischen Linken werden relativ breit gefächerte weltanschauliche Strömungen des politischen Spektrums verstanden.

Neu!!: Reinhard Mey und Politische Linke · Mehr sehen »

Popularität

Mit Popularität (vom „Volk“) bezeichnet man.

Neu!!: Reinhard Mey und Popularität · Mehr sehen »

Privatpilotenlizenz

US FAA Private Pilot Certificate Die Privatpilotenlizenz (PPL) ist eine Lizenz zum nichtgewerblichen Fliegen von Luftfahrzeugen.

Neu!!: Reinhard Mey und Privatpilotenlizenz · Mehr sehen »

Pseudonym

Ein Pseudonym (in bestimmten Zusammenhängen auch: Alias, auch nom de plume) ist der fingierte Name einer Person, insbesondere eines Urhebers (oder mehrerer Urheber) von Werken.

Neu!!: Reinhard Mey und Pseudonym · Mehr sehen »

Pur

Pur ist eine deutsche Pop-Band aus Bietigheim-Bissingen in Baden-Württemberg.

Neu!!: Reinhard Mey und Pur · Mehr sehen »

Reinhard Mey live

Reinhard Mey live ist das erste Livealbum des deutschen Liedermachers Reinhard Mey.

Neu!!: Reinhard Mey und Reinhard Mey live · Mehr sehen »

Reinhold Messner

Unterschrift von Reinhold Messner im Oktober 2016. Reinhold Andreas Messner (* 17. September 1944 in Brixen, Südtirol) ist ein italienischer Extrembergsteiger, Abenteurer, Buchautor und ehemaliger Regionalpolitiker (Verdi Grüne Vërc).

Neu!!: Reinhard Mey und Reinhold Messner · Mehr sehen »

Renault

ist ein französischer Automobilhersteller.

Neu!!: Reinhard Mey und Renault · Mehr sehen »

Renommee

Als Renommee (französisch la renommée, „guter Ruf“, „Ansehen“) wird in der öffentlichen Meinung das Ansehen einer Institution oder einer Persönlichkeit in breiteren Kreisen bezeichnet.

Neu!!: Reinhard Mey und Renommee · Mehr sehen »

Rettungshubschrauber

Rettungshubschrauber (RTH, Rettungs-Transport-Hubschrauber) sind speziell ausgerüstete Hubschrauber, die in der Luftrettung als Notarztzubringer im Rahmen des Rendezvous-Systems („Primär-Einsatz“) und als Verlegungsmittel für Klinikpatienten („Sekundär-Einsatz“) dienen.

Neu!!: Reinhard Mey und Rettungshubschrauber · Mehr sehen »

Rio Reiser

Rio Reiser (* 9. Januar 1950 als Ralph Christian Möbius in Berlin; † 20. August 1996 in Fresenhagen, Nordfriesland) war ein deutscher Sänger, Musiker, Komponist, Liedtexter und Schauspieler.

Neu!!: Reinhard Mey und Rio Reiser · Mehr sehen »

Robin Hood (1973)

Robin Hood ist der 21.

Neu!!: Reinhard Mey und Robin Hood (1973) · Mehr sehen »

Ruhestörung

Als Ruhestörung (auch: Lärmstörung) wird in der Regel die belästigende Immission von Schall bei Menschen verstanden.

Neu!!: Reinhard Mey und Ruhestörung · Mehr sehen »

Rut Speer

Rut Speer (* 24. Februar 1936 in Hamburg-Harburg; geborene Rut Käfer; seit 1985 Rut Gräfin von Wuthenau-Hohenthurm) ist eine deutsche Journalistin und ehemalige Fernsehmoderatorin.

Neu!!: Reinhard Mey und Rut Speer · Mehr sehen »

Salvatore Adamo

Salvatore Adamo 2007 Salvatore Adamo 1964 Salvatore Adamo (* 1. November 1943 in Comiso auf Sizilien) ist ein belgischer Musiker, Liedermacher, Chanson- und Schlagersänger italienischer Herkunft.

Neu!!: Reinhard Mey und Salvatore Adamo · Mehr sehen »

Sölring

Das Sylterfriesische und seine friesischen Nachbardialekte Sölring (oder Söl’ring, auch Sylterfriesisch, veraltet Syltring) ist einer der zehn Hauptdialekte der nordfriesischen Sprache.

Neu!!: Reinhard Mey und Sölring · Mehr sehen »

Süddeutsche Zeitung

Die Süddeutsche Zeitung (Abkürzung SZ) ist eine deutsche, überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Reinhard Mey und Süddeutsche Zeitung · Mehr sehen »

Schallplatte

7-Zoll-(17,5-cm)-Vinylschallplatte für 45 Umdrehungen pro Minute und 1½-Zoll-Mittelloch, 1962 Tonabnehmer beim Abspielen einer Schallplatte; unter dem roten Lackpunkt befindet sich die Abtastnadel, deren Spitze in der Rille der Schallplatte läuft Gegengewichte eines Tonarms - Yamaha P-200 (1983) Windungen der Rille einer Schallplatte unter dem Mikroskop. Der Verlauf der Rille entspricht der Schallschwingung des gespeicherten Signals. Eine Schallplatte ist eine in der Regel kreisförmige und meistens schwarze Scheibe mit einem Mittelloch, deren beidseitige Rillen als analoge Tonträger für Schallsignale dienen.

Neu!!: Reinhard Mey und Schallplatte · Mehr sehen »

Schauspieler

Als Schauspieler werden Akteure bestimmter künstlerischer und kultureller Praktiken bezeichnet, die mit Sprache, Mimik und Gestik eine Rolle verkörpern und/oder als (Kunst-)Figur mit dem Publikum interagieren.

Neu!!: Reinhard Mey und Schauspieler · Mehr sehen »

Schering AG

Stand der Arzneimittelfabrik Schering A.G. Berlin auf der Herbstmesse 1948 in Leipzig Aktie über 1000 RM der Schering AG vom Juli 1938 Die Schering Aktiengesellschaft ist eines der Vorgängerunternehmen der Bayer Pharma AG.

Neu!!: Reinhard Mey und Schering AG · Mehr sehen »

Schlager

Phonographen, hier auf einer Reklame von 1907, … … und Grammophone ermöglichten das Schlagerhören auch zu Hause. Als Schlager werden allgemein leicht eingängige instrumentalbegleitete Gesangsstücke der Popmusik mit oft deutschsprachigen, weniger anspruchsvollen, oftmals auch sentimentalen Texten bezeichnet.

Neu!!: Reinhard Mey und Schlager · Mehr sehen »

Selma Meerbaum-Eisinger

Selma Merbaum – so der Name im jüdischen Geburtsregister und in allen Schulunterlagen und Zeugnissen – (* 5. Februar 1924 in Czernowitz, Bukowina; † 16. Dezember 1942 im Zwangsarbeitslager Michailowka in der Ukraine) war eine deutschsprachige Dichterin, die als verfolgte Jüdin achtzehnjährig an Fleckfieber starb.

Neu!!: Reinhard Mey und Selma Meerbaum-Eisinger · Mehr sehen »

Showkolade

Showkolade war der Titel einer Fernsehshow, die zwischen 1987 und 1990 an 13 Samstagen um 20:00 Uhr im DDR-Fernsehen ausgestrahlt wurde.

Neu!!: Reinhard Mey und Showkolade · Mehr sehen »

Sigi Harreis

Siglinde „Sigi“ Harreis-Langer, bürgerlich Siglinde Dannenmann, (* 28. April 1937 in Tübingen; † 9. Dezember 2008 in München) war eine deutsche Journalistin und Moderatorin.

Neu!!: Reinhard Mey und Sigi Harreis · Mehr sehen »

Single (Musik)

Der Begriff Single bezeichnet einen Tonträger bzw.

Neu!!: Reinhard Mey und Single (Musik) · Mehr sehen »

Skiffle

Skiffle ist Musik, die auch auf unkonventionellen, improvisierten Instrumenten gespielt wird.

Neu!!: Reinhard Mey und Skiffle · Mehr sehen »

Songfestival von Knokke

Der Austragungsort des Festivals Das Songfestival von Knokke (niederländisch Songfestival van Knokke; französisch Festival de la chanson de Knokke beziehungsweise Coupe d’Europe du tour de chant) war ein musikalischer Wettstreit mit Teilnehmern aus zahlreichen nord-, west- und südeuropäischen Ländern.

Neu!!: Reinhard Mey und Songfestival von Knokke · Mehr sehen »

Songs an einem Sommerabend

Songs an einem Sommerabend ist ein jährlich stattfindendes zweitägiges Musikfestival, das vom BR-Moderator Ado Schlier konzipiert wurde, der in seiner Eigenschaft als künstlerischer Leiter des Festivals für dessen Programmgestaltung verantwortlich ist.

Neu!!: Reinhard Mey und Songs an einem Sommerabend · Mehr sehen »

Spiegel Online

Spiegel Online (Eigenschreibweise in Großbuchstaben; kurz SPON) ist eine der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichten-Websites.

Neu!!: Reinhard Mey und Spiegel Online · Mehr sehen »

Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe

Die Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe setzt sich für die Erforschung und Bekämpfung von Krebserkrankungen im Kindesalter ein.

Neu!!: Reinhard Mey und Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe · Mehr sehen »

Susanne Gaschke

Susanne Gaschke (2011) Susanne Gaschke (* 19. Januar 1967 in Kiel) ist eine deutsche Journalistin, Publizistin und Autorin.

Neu!!: Reinhard Mey und Susanne Gaschke · Mehr sehen »

Sylt

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt: Satellitenfoto der Inseln Amrum, Föhr und Sylt (Oktober 2007) Sylt (friesisch Söl) ist die größte nordfriesische Insel.

Neu!!: Reinhard Mey und Sylt · Mehr sehen »

Technische Universität Berlin

Blick vom Dach des Eugene-Paul-Wigner-Gebäudes auf das Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin Die Technische Universität Berlin (kurz: TU Berlin; vor 1946: Technische Hochschule Berlin) in Berlin-Charlottenburg ist mit rund 35.000 Studierenden in 90 Studiengängen die drittgrößte der vier Berliner Universitäten und gehört zu den 20 größten Hochschulen in Deutschland.

Neu!!: Reinhard Mey und Technische Universität Berlin · Mehr sehen »

The Magnetic Fields

The Magnetic Fields (benannt nach dem Buch Les Champs Magnétiques von André Breton) sind eine 1990 von Sänger und Songwriter Stephin Merritt gegründete US-amerikanische Popband aus Boston.

Neu!!: Reinhard Mey und The Magnetic Fields · Mehr sehen »

Thomas Rothschild

Thomas Rothschild (* 3. Juli 1942 in Glasgow, Schottland) ist ein britisch-österreichischer Literaturwissenschaftler, Hochschullehrer an der Universität Stuttgart, Autor und Journalist.

Neu!!: Reinhard Mey und Thomas Rothschild · Mehr sehen »

Tierschutz

Sonderbriefmarke der Deutschen Bundespost von 1981 zeigt ein Blässhuhn-Küken Als Tierschutz werden alle Aktivitäten des Menschen bezeichnet, die darauf abzielen, Tieren ein artgerechtes Leben ohne Zufügung von Leiden, Schmerzen, Schäden und unnötigen Beeinträchtigungen zu ermöglichen.

Neu!!: Reinhard Mey und Tierschutz · Mehr sehen »

Ulrich Roski

Ulrich Roski (* 4. März 1944 in Prüm in der Eifel; † 20. Februar 2003 in Berlin) war ein deutscher Liedermacher, der seine größten Erfolge in den 1970er Jahren hatte.

Neu!!: Reinhard Mey und Ulrich Roski · Mehr sehen »

Universität Hamburg

Luftbild des Hauptgebäudes Die Universität Hamburg ist mit über 40.000 Studierenden die größte Universität in der Freien und Hansestadt Hamburg, die größte Forschungs- und Ausbildungseinrichtung in Norddeutschland und eine der größten Hochschulen in Deutschland.

Neu!!: Reinhard Mey und Universität Hamburg · Mehr sehen »

Unsere Besten

Unsere Besten war der Titel einer Fernsehreihe des ZDF von 2003 bis 2008, Fortsetzungssendungen 2014 hießen Deutschlands Beste! Die im Rahmen einer von Johannes B. Kerner moderierten Rankingshow präsentierten Rankings wurden vorgeblich durch eine im Vorfeld stattfindende, nicht repräsentative Zuschauerabstimmung ermittelt.

Neu!!: Reinhard Mey und Unsere Besten · Mehr sehen »

Vegetarismus

Vegetarische und vegane Speisen mit Tofu Vegetarismus bezeichnet ursprünglich eine Ernährungs- und Lebensweise des Menschen, bei der neben Nahrungsmitteln pflanzlichen Ursprungs nur solche Produkte verzehrt bzw.

Neu!!: Reinhard Mey und Vegetarismus · Mehr sehen »

Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland

Großes Verdienstkreuz Der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland, auch Bundesverdienstkreuz genannt, ist die einzige allgemeine Verdienstauszeichnung der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Reinhard Mey und Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland · Mehr sehen »

Verdienstorden des Landes Berlin

Revers des Berliner Verdienstordens (grafische Darstellung) Der Verdienstorden des Landes Berlin wurde durch den Senat von Berlin anlässlich der 750-Jahr-Feier Berlins am 21.

Neu!!: Reinhard Mey und Verdienstorden des Landes Berlin · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Reinhard Mey und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Voggenreiter Verlag

Der Voggenreiter Verlag ist ein 1919 gegründeter deutscher Musikverlag mit Sitz in Bonn.

Neu!!: Reinhard Mey und Voggenreiter Verlag · Mehr sehen »

Volker Rebell

Volker Rebell Volker Rebell (* 25. April 1947 in Offenbach) ist ein deutscher Moderator, Musikprogrammgestalter und Autor.

Neu!!: Reinhard Mey und Volker Rebell · Mehr sehen »

Wetten, dass..?

Älteres ''Wetten, dass..?''-Logo Wetten, dass..? war eine Fernsehshow im deutschsprachigen Raum.

Neu!!: Reinhard Mey und Wetten, dass..? · Mehr sehen »

Wolfgang Schulz (Liedermacher)

Wolfgang „Schobert“ Schulz (* 2. Juli 1941 in Stettin, Provinz Pommern; † 24. September 1992 in Berlin) war ein deutscher Liedermacher, Komponist und Musikproduzent, der als Mitglied des Liedermacher-Duos Schobert & Black in den 1970er Jahren seine größten Erfolge hatte.

Neu!!: Reinhard Mey und Wolfgang Schulz (Liedermacher) · Mehr sehen »

ZDF

Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) ist eine der größten öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten Europas mit Sitz in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz.

Neu!!: Reinhard Mey und ZDF · Mehr sehen »

ZDF-Hitparade

Die ZDF-Hitparade war eine 32 Jahre lang bei der Berliner Union-Film produzierte Musiksendung des ZDF.

Neu!!: Reinhard Mey und ZDF-Hitparade · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: Reinhard Mey und 1942 · Mehr sehen »

21. Dezember

Der 21.

Neu!!: Reinhard Mey und 21. Dezember · Mehr sehen »

68er-Bewegung

Antikriegsdemonstration in den USA, 1968 Als 68er-Bewegung werden soziale Bewegungen der Neuen Linken zusammengefasst, die in den 1960er Jahren aktiv waren und in einigen Staaten im Jahr 1968 besonders hervortraten.

Neu!!: Reinhard Mey und 68er-Bewegung · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Alfons Yondrascheck, Alfons Yondraschek, Frederik Mey, Frédérik Mey, Rainer May, Reinhard Friedrich Michael Mey, Yondrascheck.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »