Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Microsoft

Index Microsoft

Washington Die Microsoft Corporation ist ein internationaler Software- und Hardwarehersteller.

365 Beziehungen: Aachen, Achim Berg, Age of Empires, AIX, Albuquerque, Altair 8800, Altair BASIC, Alter Zopf, Altice Portugal, Anwendungssoftware, AOL, Apple, Apple II, Apple Lisa, AQuantive, Arbeitsmarkt, Assassin’s Creed IV: Black Flag, Assembler (Informatik), AT&T, Atari, Österreichischer Rundfunk, Bad Homburg vor der Höhe, Bargeld, Basel, BASIC, Battlefield 4, Böblingen, Be Incorporated, BeOS, Berlin, Bern, Best Buy, Betriebssystem, Big Brother Awards, Bill Gates, Board of Directors, Booten, Browserkrieg, BT Group, C (Programmiersprache), C++, C-Sharp, CAD, Call of Duty: Ghosts, Cascading Style Sheets, Chicago, Chief Executive Officer, Christian Illek, Cloud Computing, COBOL, ..., Commodore International, Compact Disc, Compaq, Compiler, Compuserve, Computer, Computerprogramm, Computervirus, CP/M, Datenbank, David N. Cutler, DBASE, Debugger, Desktop-Computer, Desktop-Publishing, Deutsche Telekom, Die Welt, Digital Research, Digitale Rechteverwaltung, Disk Operating System, Diskette, Dividende, Document Object Model, Double Irish With a Dutch Sandwich, DR-DOS, DVB-IPI, E-Mail, Elektronikentwickler, Embrace, Extend and Extinguish, Emulator, Enterprise-Resource-Planning, Entwicklungsstadium (Software), Eolas, Ericsson, Erlös, Erstausrüster, Europäische Kommission, Europäische Union, Europäischer Gerichtshof, Facebook, Fear, Uncertainty and Doubt, Federal Trade Commission, FIDO-Allianz, File Transfer Protocol, Financial Times Global 500, Finanzkrise ab 2007, Firewall, Firma, Force Feedback, Forefront Threat Management Gateway, Fortran, Forza Motorsport 3, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Free Software Foundation Europe, Freie Software, Gary Kildall, Gateway, Inc., Genf, George W. Bush, Gericht der Europäischen Union, Golem.de, Google LLC, Grafische Benutzeroberfläche, Großchina, Groove Music, Groupware, HAL 9000, Halloween-Dokumente, Halo (Spieleserie), Hamburg, Handelsblatt, Handelsmarke, Hardwareabstraktionsschicht, Heimcomputer, Heise online, High Definition Video, Hotmail, Hyper-V, Hypertext Markup Language, Hypertext Transfer Protocol, IBM, IBM Personal Computer, Implementierung, Instant Messaging, Integrierte Entwicklungsumgebung, Intel, Intel 8080, Interaktivität, International, Internet, Internet Explorer, Internet Protocol, Interpreter, IRIX, ISO 8859-1, IT-Berater, ITunes Store, J-Sharp, Java (Programmiersprache), Java Virtual Machine, JavaScript, John Opel, John W. Thompson, Joystick, JScript, Julie Larson-Green, Justizministerium der Vereinigten Staaten, Kartellrecht, Köln, Kernel (Betriebssystem), Kinect, Kompatibilität (Technik), Linux, Lizenz, Mach (Kernel), Macintosh, MacOS, Mario Monti, Marktanteil, Marktkapitalisierung, Maus (Computer), Mehrbenutzersystem, Mehrkernprozessor, Memorandum, Micky Maus, Micro Instrumentation and Telemetry Systems, MicroSD, Microsoft Access, Microsoft BizTalk, Microsoft Edge, Microsoft Excel, Microsoft Exchange Server, Microsoft Flight Simulator, Microsoft Foundation Classes, Microsoft Home, Microsoft Internet Information Services, Microsoft KIN, Microsoft Mathematics, Microsoft Office, Microsoft OneNote, Microsoft Operations Manager, Microsoft Outlook, Microsoft PixelSense, Microsoft PowerPoint, Microsoft Project, Microsoft Public License, Microsoft Publisher, Microsoft Reciprocal License, Microsoft Security Essentials, Microsoft SQL Server, Microsoft Studios, Microsoft Surface, Microsoft Virtual Server, Microsoft Visio, Microsoft Windows, Microsoft Windows 1.0, Microsoft Windows 10, Microsoft Windows 10 Mobile, Microsoft Windows 2000, Microsoft Windows 3.0, Microsoft Windows 3.1, Microsoft Windows 7, Microsoft Windows 8, Microsoft Windows 95, Microsoft Windows 98, Microsoft Windows Intune, Microsoft Windows Media Player, Microsoft Windows Millennium Edition, Microsoft Windows Mobile, Microsoft Windows NT, Microsoft Windows NT 3.1, Microsoft Windows Phone, Microsoft Windows Phone 8, Microsoft Windows Server 2003, Microsoft Windows Vista, Microsoft Windows XP, Microsoft Word, Mikrocomputer, Minecraft, MIPS-Architektur, Monte Davidoff, MP3, MS-DOS, MSX, Multimedia, Multitasking, Netscape Communications, Netzwerkprotokoll, Nokia, Normalverteilung, Novell, Nvidia Tegra, Office-Paket, Open Source, Open Source Initiative, OpenGL, OS/2, Outlook.com, Paradise Papers, Paul Allen, PDP-10, Personal Computer, Personal Digital Assistant, Personal Information Manager, Plattform (Computer), Portable Operating System Interface, PowerPC, Präsentationsprogramm, Programmierschnittstelle, Projektmanagement, Proprietär, Protected Mode, Proxy (Rechnernetz), Prozess-Scheduler, Prozessor, Racketeer Influenced and Corrupt Organizations Act, Ray Ozzie, Raymond Noorda, Redmond (Washington), Reliance Communications, Rentabilität, Rhode Island, San Francisco, Satya Nadella, Südkorea, Schwabing, Seattle, Seattle Computer Products, Set-Top-Box, Shared Source, SharePoint, Silicon Graphics, Simple Mail Transfer Protocol, Singapore Telecommunications, Skype, Skype for Business, Smartphone, Software Development Kit, Softwareentwickler, Softwareunternehmen, Speicherverwaltung, Spiegel Online, Spielkonsole, Sprachwandel, SpyNet (Microsoft), Steckkarte, Steve Ballmer, Streaming Media, Sun Microsystems, Swisscom, System Center Configuration Manager, Tabellenkalkulation, Tantieme, Tarantella (Unternehmen), Tastatur, Team Foundation Server, Telekom Entertain, Textverarbeitung, Tim Paterson, Toshiba, Trusted Computing Platform Alliance, U2F, United States Court of Appeals, United States Patent and Trademark Office, Unix, Unterschleißheim, US-Dollar, Vaporware, Variante (Software), Vergleich (Recht), Versionsverwaltung, Virtual Memory System, Visual J++, Visual SourceSafe, Visual Studio, Walldorf (Baden), Wallisellen, WarnerMedia, Washington (Bundesstaat), Webbrowser, Webdesign, Werbekampagne, Wettbewerbsbehörde, Wien, William D. Nordhaus, Windows Application Programming Interface, Windows Installer XML, Windows Live Messenger, Windows Media Audio, Windows Server Update Services, Windows Small Business Server, Windows Virtual PC, Wirtschaftskartell, WordStar, World Wide Web, X Window System, X86-Prozessor, Xbox, Xbox 360, Xbox One, Xenix, XNA (Microsoft), Yahoo, Zertifizierung, Zilog Z80, Zune, Zwei-Faktor-Authentifizierung, .NET, .NET Compact Framework, .NET Compiler Platform, .NET Framework, .NET Micro Framework, 2001: Odyssee im Weltraum, 32-Bit-Architektur, 86-DOS. Erweitern Sie Index (315 mehr) »

Aachen

Luftbild von Aachen Aachener Dom Aachener Rathaus Aachen (Öcher Platt: Oche) ist eine kreisfreie Großstadt im nordrhein-westfälischen Regierungsbezirk Köln.

Neu!!: Microsoft und Aachen · Mehr sehen »

Achim Berg

Achim Berg (* 25. Februar 1964) ist ein deutscher Manager.

Neu!!: Microsoft und Achim Berg · Mehr sehen »

Age of Empires

Age of Empires ist ein Echtzeit-Strategiespiel, das von Ensemble Studios für die Microsoft-Game-Studios entwickelt wurde.

Neu!!: Microsoft und Age of Empires · Mehr sehen »

AIX

AIX (Advanced Interactive eXecutive) ist ein Unix-Betriebssystem des Unternehmens IBM und für den Einsatz in Serversystemen beziehungsweise in Workstations ausgerichtet.

Neu!!: Microsoft und AIX · Mehr sehen »

Albuquerque

Albuquerque (Aussprache:, spanisch) ist mit 559.000 Einwohnern (2016) die größte Stadt im US-Bundesstaat New Mexico.

Neu!!: Microsoft und Albuquerque · Mehr sehen »

Altair 8800

Der Altair 8800 war ein früher Heimcomputer, damals "Microcomputer" genannt zur Abgrenzung von den noch kühlschrankgroßen "Minicomputern".

Neu!!: Microsoft und Altair 8800 · Mehr sehen »

Altair BASIC

Das Altair 8K BASIC auf einem Lochstreifen Altair BASIC ist ein BASIC-Interpreter für den Altair 8800 Computer.

Neu!!: Microsoft und Altair BASIC · Mehr sehen »

Alter Zopf

Der Ausdruck alter Zopf bezeichnet umgangssprachlich abwertend eine altbekannte, aber veraltete und nicht mehr geläufige Mode, Verhaltensweise, Idee oder Vorschrift.

Neu!!: Microsoft und Alter Zopf · Mehr sehen »

Altice Portugal

Konzernzentrale in Lissabon Altice Portugal ist ein portugiesisches Telekommunikationsunternehmen, das weltweit operiert.

Neu!!: Microsoft und Altice Portugal · Mehr sehen »

Anwendungssoftware

Ein Textverarbeitungsprogramm als Beispiel für Anwendungssoftware Als Anwendungssoftware (auch Anwendungsprogramm, kurz Anwendung oder Applikation;, kurz App) werden Computerprogramme bezeichnet, die genutzt werden, um eine nützliche oder gewünschte nicht systemtechnische Funktionalität zu bearbeiten oder zu unterstützen.

Neu!!: Microsoft und Anwendungssoftware · Mehr sehen »

AOL

AOL, ehemals America Online, ist ein US-amerikanischer Medienkonzern mit Sitz in New York City und eine Tochtergesellschaft von Verizon Communications.

Neu!!: Microsoft und AOL · Mehr sehen »

Apple

Apple Inc. ist ein US-amerikanisches Technologieunternehmen mit Sitz in Cupertino (Kalifornien), das Computer, Smartphones und Unterhaltungselektronik sowie Betriebssysteme und Anwendungssoftware entwickelt und vertreibt.

Neu!!: Microsoft und Apple · Mehr sehen »

Apple II

Der Apple II (auch Apple.

Neu!!: Microsoft und Apple II · Mehr sehen »

Apple Lisa

Apple Lisa (oben: Festplatte) Lisa 2 (1984) mit einem geöffneten Arbeitsfenster und Maus, am unteren Bildschirmrand halbverdeckt einige der Desktop-Symbole wie „Disk“ und „Papierkorb“ Der Apple Lisa (auch nur „Lisa“ oder „The Lisa“ genannt) von 1983 war einer der ersten Personal Computer, der über eine Maus und ein Betriebssystem mit grafischer Benutzeroberfläche verfügte.

Neu!!: Microsoft und Apple Lisa · Mehr sehen »

AQuantive

aQuantive, Inc. war ein US-amerikanisches Unternehmen mit Hauptsitz in Seattle im Bundesstaat Washington, welches in Bereichen Digital- und Online-Marketing sowie Internetwerbung tätig war.

Neu!!: Microsoft und AQuantive · Mehr sehen »

Arbeitsmarkt

Arbeitsmarkt ist ein Markt, an dem die Nachfrage nach Arbeitskräften mit dem Angebot von Arbeitskräften zusammentrifft.

Neu!!: Microsoft und Arbeitsmarkt · Mehr sehen »

Assassin’s Creed IV: Black Flag

Assassin’s Creed IV: Black Flag ist ein 2013 erschienenes Computerspiel von Ubisoft.

Neu!!: Microsoft und Assassin’s Creed IV: Black Flag · Mehr sehen »

Assembler (Informatik)

Ein Assembler (auch Assemblierer) ist ein Computerprogramm, das Assemblersprache in Maschinensprache übersetzt, beispielsweise den Befehlscode „CLI“ in der Assemblersprache in den Befehlscode „11111010“ (hexadezimal 'FA') einer Maschinensprache.

Neu!!: Microsoft und Assembler (Informatik) · Mehr sehen »

AT&T

Klassisches AT&T-Logo Konzernzentrale in Dallas Von AT&T betriebene Telefonzelle Die AT&T Inc. (ursprünglich englisch American Telephone and Telegraph Company) ist ein nordamerikanischer Telekommunikationskonzern.

Neu!!: Microsoft und AT&T · Mehr sehen »

Atari

Atari ist eine Unternehmens- und Produktbezeichnung mit wechselnden Namensträgern im Bereich Unterhaltungselektronik und Computerspiele.

Neu!!: Microsoft und Atari · Mehr sehen »

Österreichischer Rundfunk

Der Österreichische Rundfunk (ORF) ist der größte Medienanbieter Österreichs und hat seinen Hauptsitz in Wien.

Neu!!: Microsoft und Österreichischer Rundfunk · Mehr sehen »

Bad Homburg vor der Höhe

Logo der Stadt Bad Homburg vor der Höhe Bad Homburg vor der Höhe (amtlich Bad Homburg v. d. Höhe) ist die Kreisstadt des Hochtaunuskreises und eine von sieben Städten mit Sonderstatus im Land Hessen.

Neu!!: Microsoft und Bad Homburg vor der Höhe · Mehr sehen »

Bargeld

Bargeld verschiedener Währungen Bargeld ist Geld (Zahlungsmittel) in körperlicher Form, also Münzen und Banknoten, und dient dem Austausch von Gütern.

Neu!!: Microsoft und Bargeld · Mehr sehen »

Basel

Elisabethenkirche aus gesehen. Im Zentrum befindet sich das Basler Münster Basel ist eine Schweizer Grossstadt sowie Hauptort des Kantons Basel-Stadt, den sie mit den Gemeinden Riehen und Bettingen bildet.

Neu!!: Microsoft und Basel · Mehr sehen »

BASIC

Listing BASIC ist eine imperative Programmiersprache.

Neu!!: Microsoft und BASIC · Mehr sehen »

Battlefield 4

Battlefield 4 (abgekürzt: BF4) ist ein Ego-Shooter, der von dem schwedischen Computerspielhersteller DICE entwickelt und von Electronic Arts am 31. Oktober 2013 veröffentlicht wurde.

Neu!!: Microsoft und Battlefield 4 · Mehr sehen »

Böblingen

Böblingen ist eine Kreisstadt im zentralen Baden-Württemberg, etwa 20 Kilometer südwestlich von Stuttgart.

Neu!!: Microsoft und Böblingen · Mehr sehen »

Be Incorporated

Das Logo des Unternehmens Be Incorporated war ein US-amerikanisches Unternehmen, das das Betriebssystem BeOS und den BeBox-Computer entwickelt hat.

Neu!!: Microsoft und Be Incorporated · Mehr sehen »

BeOS

BeOS, Be Operating System, ist ein Betriebssystem des Unternehmens Be Incorporated und wurde von Be in späteren Versionen aufgrund seiner Multimedia-Fähigkeiten auch häufig als „Media OS“ bezeichnet.

Neu!!: Microsoft und BeOS · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Microsoft und Berlin · Mehr sehen »

Bern

Bern (berndeutsch Bärn) ist eine politische Gemeinde in der Schweiz und als Bundesstadt de facto deren Hauptstadt (siehe auch Hauptstadtfrage der Schweiz).

Neu!!: Microsoft und Bern · Mehr sehen »

Best Buy

Best-Buy-Filiale in Edmonton Best Buy ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Firmensitz in Richfield, Minnesota.

Neu!!: Microsoft und Best Buy · Mehr sehen »

Betriebssystem

Zusammenhang zwischen Betriebssystem, Hardware, Anwendungssoftware und dem Benutzer Ein Betriebssystem, auch OS (von engl. operating system) genannt, ist eine Zusammenstellung von Computerprogrammen, die die Systemressourcen eines Computers wie Arbeitsspeicher, Festplatten, Ein- und Ausgabegeräte verwaltet und diese Anwendungsprogrammen zur Verfügung stellt.

Neu!!: Microsoft und Betriebssystem · Mehr sehen »

Big Brother Awards

Logo der Big Brother Awards Der Datenschutzbeauftragte der Deutschen Telekom AG, Claus-Dieter Ulmer (r.), nimmt den Big Brother Award 2008 entgegen, überreicht durch Fredrik Roggan (l.), stellv. Vorsitzender der Humanistischen Union. Die Big Brother Awards (BBA) sind Negativpreise, die jährlich in mehreren Ländern an Behörden, Unternehmen, Organisationen und Personen vergeben werden.

Neu!!: Microsoft und Big Brother Awards · Mehr sehen »

Bill Gates

Bill Gates (2014) Unterschrift von Bill Gates William „Bill“ Henry Gates III, KBE (* 28. Oktober 1955 in Seattle, Washington) ist ein US-amerikanischer Unternehmer, Programmierer und Mäzen.

Neu!!: Microsoft und Bill Gates · Mehr sehen »

Board of Directors

Das Board of Directors ist im anglo-amerikanischen Raum das Leitungs- und Kontrollgremium eines Unternehmens.

Neu!!: Microsoft und Board of Directors · Mehr sehen »

Booten

Vereinfachtes Ablaufdiagramm des Bootvorgangs eines Linux-Kernel und init Booten (englische Aussprache; von engl.: to boot), Hochfahren, Starten oder auch Urladen bezeichnet das Laden des Betriebssystems eines Computers, wie es in der Regel nach dem Einschalten erforderlich ist.

Neu!!: Microsoft und Booten · Mehr sehen »

Browserkrieg

Als Browserkrieg wird ein von 1995 bis 1998 andauernder Verdrängungswettbewerb zwischen den Unternehmen Microsoft und Netscape um die Vorherrschaft ihrer Webseiten-Betrachtungsprogramme – sogenannter Webbrowser – im Internet bezeichnet, in dem sich Microsoft am Ende mit seinem Produkt Internet Explorer gegen das Konkurrenzprodukt Netscape Navigator durchsetzen konnte.

Neu!!: Microsoft und Browserkrieg · Mehr sehen »

BT Group

Die BT Group oder British Telecommunications, kurz BT, ist ein britisches Telekommunikationsunternehmen.

Neu!!: Microsoft und BT Group · Mehr sehen »

C (Programmiersprache)

C ist eine imperative und prozedurale Programmiersprache, die der Informatiker Dennis Ritchie in den frühen 1970er Jahren an den Bell Laboratories entwickelte.

Neu!!: Microsoft und C (Programmiersprache) · Mehr sehen »

C++

C++ ist eine von der ISO genormte Programmiersprache.

Neu!!: Microsoft und C++ · Mehr sehen »

C-Sharp

C# (englisch c sharp) ist eine typsichere, objektorientierte Allzweck-Programmiersprache.

Neu!!: Microsoft und C-Sharp · Mehr sehen »

CAD

Ein virtuelles Bauteil in einer Ansicht aus beliebiger Richtung (3D-CAD-Programm CATIA) CAD (von engl. computer-aided design, zu Deutsch rechnerunterstütztes Konstruieren) bezeichnet die Unterstützung von konstruktiven Aufgaben mittels EDV zur Herstellung eines Produkts (Beispielsweise Auto, Flugzeug, Bauwerk, Kleidung).

Neu!!: Microsoft und CAD · Mehr sehen »

Call of Duty: Ghosts

Call of Duty: Ghosts ist ein Ego-Shooter, der von Infinity Ward entwickelt und von Activision veröffentlicht wurde.

Neu!!: Microsoft und Call of Duty: Ghosts · Mehr sehen »

Cascading Style Sheets

Cascading Style Sheets (e Aussprache; für gestufte Gestaltungsbögen), kurz CSS genannt, ist eine Stylesheet-Sprache für elektronische Dokumente und zusammen mit HTML und DOM eine der Kernsprachen des World Wide Webs.

Neu!!: Microsoft und Cascading Style Sheets · Mehr sehen »

Chicago

Chicago (deutsche Schreibweise: Chikago, Aussprache) ist eine Stadt am Südwestufer des Michigansees im Bundesstaat Illinois in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Microsoft und Chicago · Mehr sehen »

Chief Executive Officer

Chief Executive Officer (CEO) ist die US-amerikanische Bezeichnung für das geschäftsführende Vorstandsmitglied (deutsche, schweizerische und österreichische Bezeichnung: Geschäftsführer) oder den Vorstandsvorsitzenden oder Generaldirektor (deutsche, schweizerische und österreichische Bezeichnung: Vorsitzender oder Präsident der Geschäftsleitung) eines Unternehmens oder allgemein dessen allein zeichnungsberechtigten Geschäftsführer.

Neu!!: Microsoft und Chief Executive Officer · Mehr sehen »

Christian Illek

Christian P. Illek (* 1964 in Düsseldorf) ist ein deutscher Betriebswirt und Manager.

Neu!!: Microsoft und Christian Illek · Mehr sehen »

Cloud Computing

Elemente des Cloud Computing Kurzfilm über die Möglichkeiten und Nutzung der Cloud Animationsfilm: Was passiert in einer Cloud? Cloud Computing (deutsch Rechnerwolke oder Datenwolke) beschreibt die Bereitstellung von IT-Infrastruktur wie beispielsweise Speicherplatz, Rechenleistung oder Anwendungssoftware als Dienstleistung über das Internet.

Neu!!: Microsoft und Cloud Computing · Mehr sehen »

COBOL

COBOL ist eine Programmiersprache, die in der Frühzeit der Computerentwicklung, Ende der 1950er-Jahre entstand und bis heute verwendet wird.

Neu!!: Microsoft und COBOL · Mehr sehen »

Commodore International

Original-Logo (1962–1984) Commodore International war ein Unternehmen mit Sitz in West Chester (Pennsylvania), das in den 1980er und frühen 1990er Jahren den Markt für Heimcomputer beherrschte.

Neu!!: Microsoft und Commodore International · Mehr sehen »

Compact Disc

Die Compact Disc (kurz CD, für kompakte Scheibe) ist ein optischer Speicher, der Anfang der 1980er Jahre zur digitalen Speicherung von Musik von Philips/PolyGram und Sony eingeführt wurde und die Schallplatte ablösen sollte.

Neu!!: Microsoft und Compact Disc · Mehr sehen »

Compaq

Die Compaq Computer Corporation war von 1982 bis zur Übernahme 2002 durch Hewlett-Packard US-amerikanischer Hersteller von Computern.

Neu!!: Microsoft und Compaq · Mehr sehen »

Compiler

Ein Compiler (auch Kompiler; von für zusammentragen bzw. ‚aufhäufen‘) ist ein Computerprogramm, das Quellcodes einer bestimmten Programmiersprache in eine Form übersetzt, die von einem Computer (direkter) ausgeführt werden kann.

Neu!!: Microsoft und Compiler · Mehr sehen »

Compuserve

Compuserve (Eigenschreibung: CompuServe) war ein 1969 gegründeter US-amerikanischer Internetdienstanbieter, der in den 1980er Jahren zum weltweit größten Online-Portal wuchs und in den 1990er Jahren ein wichtiger Wegbereiter für die Nutzung des Internets in Privathaushalten war.

Neu!!: Microsoft und Compuserve · Mehr sehen »

Computer

Ein Computer oder Rechner (veraltet elektronische Datenverarbeitungsanlage) ist ein Gerät, das mittels programmierbarer Rechenvorschriften Daten verarbeitet.

Neu!!: Microsoft und Computer · Mehr sehen »

Computerprogramm

Ein Computerprogramm oder kurz Programm ist eine den Regeln einer bestimmten Programmiersprache genügende Folge von Anweisungen (bestehend aus Deklarationen und Instruktionen), um bestimmte Funktionen bzw.

Neu!!: Microsoft und Computerprogramm · Mehr sehen »

Computervirus

Blaster-Wurms, zeigt eine Nachricht des Wurm-Programmierers an den damaligen Microsoft-CEO Bill Gates Ein Computervirus (‚Gift, Schleim‘; im Deutschen neutralen, auch maskulinen Geschlechts, Plural -viren) ist ein sich selbst verbreitendes Computerprogramm, welches sich in andere Computerprogramme einschleust und sich damit reproduziert.

Neu!!: Microsoft und Computervirus · Mehr sehen »

CP/M

CP/M ist eine Reihe von Betriebssystemen, die ab etwa 1974 von Digital Research Inc. unter Gary Kildall entwickelt wurden.

Neu!!: Microsoft und CP/M · Mehr sehen »

Datenbank

Eine Datenbank, auch Datenbanksystem (DBS) genannt, ist ein System zur elektronischen Datenverwaltung.

Neu!!: Microsoft und Datenbank · Mehr sehen »

David N. Cutler

Windows Azure David Neil „Dave“ Cutler (* 13. März 1942 in Lansing, Michigan) ist ein US-amerikanischer Softwareentwickler.

Neu!!: Microsoft und David N. Cutler · Mehr sehen »

DBASE

rechts dBASE war das erste weithin genutzte dateibasierende Datenbankmanagementsystem (DBMS) für Mikrocomputer.

Neu!!: Microsoft und DBASE · Mehr sehen »

Debugger

Ein Debugger (von engl. bug im Sinne von Programmfehler) ist ein Werkzeug zum Diagnostizieren und Auffinden von Fehlern in Computersystemen, dabei vor allem in Programmen, aber auch in der für die Ausführung benötigten Hardware.

Neu!!: Microsoft und Debugger · Mehr sehen »

Desktop-Computer

Illustration eines Desktop-PC mit stehendem Tower Desktop-Computer mit Monitor auf liegendem Gehäuse Ein Desktop-Computer, kurz „Desktop“ (entlehnt aus dem englischen desk für „Schreibtisch“ und top für „Oberseite“, also ein Schreibtischrechner), ist ein Computer in einer Gehäuseform, passend für den Einsatz als Arbeitsplatzrechner auf Schreibtischen.

Neu!!: Microsoft und Desktop-Computer · Mehr sehen »

Desktop-Publishing

Desktop-Publishing (Abkürzung DTP; für „Publizieren vom Schreibtisch aus“) ist der rechnergestützte Satz von Dokumenten, die aus Texten und Bildern bestehen und später als Publikationen ihre Verwendung finden, wie zum Beispiel Bücher, Broschüren, Magazine oder Kataloge.

Neu!!: Microsoft und Desktop-Publishing · Mehr sehen »

Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom AG ist ein deutsches und Europas größtes Telekommunikationsunternehmen mit Sitz in Bonn.

Neu!!: Microsoft und Deutsche Telekom · Mehr sehen »

Die Welt

Die Welt (Eigenschreibweise seit 2015: DIE WeLT) ist eine deutsche überregionale Tageszeitung des Verlagshauses Axel Springer SE.

Neu!!: Microsoft und Die Welt · Mehr sehen »

Digital Research

Digital Research, Inc. (DR oder DRI) war ein amerikanischer Software-Hersteller mit Firmensitz in Pacific Grove, Kalifornien, der u. a.

Neu!!: Microsoft und Digital Research · Mehr sehen »

Digitale Rechteverwaltung

Digitale Rechteverwaltung (auch Digitale Beschränkungsverwaltung oder Digitale Rechteminderung oder Digitales Rechtemanagement bzw. engl. Digital Rights Management oder kurz DRM) bezeichnet Verfahren, mit denen die Nutzung (und Verbreitung) digitaler Medien kontrolliert werden soll.

Neu!!: Microsoft und Digitale Rechteverwaltung · Mehr sehen »

Disk Operating System

Als Disk Operating System (kurz DOS) wird ein Betriebssystem (für einen Computer) bezeichnet, dessen Schwerpunkt die Verwaltung von (magnetisch) gespeicherten Informationen in Form von Dateien auf sich drehenden (Disk) Speichermedien wie Disketten und Festplatten ist.

Neu!!: Microsoft und Disk Operating System · Mehr sehen »

Diskette

Teile einer 3,5″-Diskette:1. HD-Erkennung, gegenüber Schreibschutzschieber2. Drehlager3. Schutzblende4. Gehäuse aus Kunststoff5. Ring aus Teflon-beschichtetem Papier6. Magnetscheibe7. Disk-Sektor 3,5″-Diskette Vorder- und Rückseite, sowie Innenseite Datenträger einer 3,5″-Diskette (Makroaufnahme) Rasterelektronenmikroskop-Aufnahme der magnetisierbaren Oberfläche, 20.000-fach vergrößert Eine Diskette ist ein tragbarer magnetischer Datenträger, dessen Grundbestandteil eine dünne, biegsame Kunststoffscheibe aus boPET ist.

Neu!!: Microsoft und Diskette · Mehr sehen »

Dividende

Die Dividende ist der Teil des Gewinns, den eine Aktiengesellschaft an ihre Aktionäre ausschüttet.

Neu!!: Microsoft und Dividende · Mehr sehen »

Document Object Model

DOM-Knotenbaum einer fiktiven Webseite Das Document Object Model (DOM, engl. für Dokumenten-Objekt-Modell) ist eine Spezifikation einer Programmierschnittstelle, welche HTML- oder XML-Dokumente als eine Baumstruktur darstellt, in der jeder Knoten ein Objekt ist, welches einen Teil des Dokumentes repräsentiert, z. B.

Neu!!: Microsoft und Document Object Model · Mehr sehen »

Double Irish With a Dutch Sandwich

Das Double Irish With a Dutch Sandwich ist eine Strategie zur Steuervermeidung multinationaler Konzerne, durch die auf Gewinne kaum oder keine Steuern gezahlt werden.

Neu!!: Microsoft und Double Irish With a Dutch Sandwich · Mehr sehen »

DR-DOS

DR-DOS ist ein zu PC DOS kompatibles DOS-Betriebssystem, das seit 2002 von DRDOS, Inc.

Neu!!: Microsoft und DR-DOS · Mehr sehen »

DVB-IPI

DVB-IPI / DVB-IPTV ist ein offener Digital Video Broadcasting-Standard für die Übertragung von Audio- und Videodiensten über das Internet-Protokoll.

Neu!!: Microsoft und DVB-IPI · Mehr sehen »

E-Mail

Verfassen einer E-Mail in Sylpheed Die (auch das) E-Mail (englisch, kurz Mail; engl. electronic mail für „elektronische Post“ oder E-Post) ist zum einen ein System zur computerbasierten Verwaltung von briefähnlichen Nachrichten und deren Übertragung über Computernetzwerke, insbesondere über das Internet.

Neu!!: Microsoft und E-Mail · Mehr sehen »

Elektronikentwickler

Elektronikentwickler, auch Hardwareentwickler oder Hardwaredesigner genannt, ist eine Tätigkeit, die sich mit der Konzeption und Konstruktion von elektronischen Schaltungen und Geräten (Hardware, Elektronik, oft auch Mechatronik, Optronik) befasst.

Neu!!: Microsoft und Elektronikentwickler · Mehr sehen »

Embrace, Extend and Extinguish

„Embrace, extend and extinguish“ (EEE, „annehmen, erweitern und auslöschen“), auch „Embrace, extend, and exterminate“ genannt, ist eine Bezeichnung, die dem US-Justizministerium zufolge von Microsoft intern als eine Unternehmensstrategie verwendet wird, sich in Produktsektoren ausgehend von weit verbreiteten Standards zu etablieren, indem sie diese Standards mit proprietären Technologien erweitern und diese Erweiterungen dann verwenden, um ihre Konkurrenz zu benachteiligen.

Neu!!: Microsoft und Embrace, Extend and Extinguish · Mehr sehen »

Emulator

Atari-2600-Konsole Hercules. Emulation von Großrechnern Als Emulator (von, „nachahmen“) wird in der Computertechnik ein System bezeichnet, das ein anderes in bestimmten Teilaspekten nachbildet.

Neu!!: Microsoft und Emulator · Mehr sehen »

Enterprise-Resource-Planning

Enterprise-Resource-Planning (ERP) bezeichnet die unternehmerische Aufgabe, Ressourcen wie Kapital, Personal, Betriebsmittel, Material, Informations- und Kommunikationstechnik und IT-Systeme im Sinne des Unternehmenszwecks rechtzeitig und bedarfsgerecht zu planen und zu steuern.

Neu!!: Microsoft und Enterprise-Resource-Planning · Mehr sehen »

Entwicklungsstadium (Software)

Ein Entwicklungsstadium ist in der Softwaretechnik der Fertigstellungszustand, den ein zu erstellendes Softwareprodukt zu einem bestimmten Zeitpunkt erreicht hat oder erreichen soll.

Neu!!: Microsoft und Entwicklungsstadium (Software) · Mehr sehen »

Eolas

Eolas ist ein US-amerikanisches Unternehmen, welches vor allem durch Streitigkeiten um Softwarepatente Berühmtheit erlangte und mitunter mit Patent-Trollen verglichen wird.

Neu!!: Microsoft und Eolas · Mehr sehen »

Ericsson

Logo ca. 1894 Logo ca. 1940 Gründeranteil der französischen Soc. des Téléphones Ericsson von 1911 Telefonaktiebolaget L. M. Ericsson (Ericsson) ist ein schwedisches Unternehmen mit Sitz in Stockholm.

Neu!!: Microsoft und Ericsson · Mehr sehen »

Erlös

Erlös (auch Erlöse oder Umsatz) ist in der Wirtschaftswissenschaft der Gegenwert, der einem Unternehmen in Form von Geld oder Forderungen durch den Verkauf von Waren (Erzeugnissen) oder Dienstleistungen sowie aus Vermietung oder Verpachtung zufließt.

Neu!!: Microsoft und Erlös · Mehr sehen »

Erstausrüster

Ein Erstausrüster (englisch Original Equipment Manufacturer, OEM, übersetzt Originalausrüstungshersteller) ist ein Hersteller von Komponenten oder Produkten, der diese nicht selber in den Einzelhandel bringt.

Neu!!: Microsoft und Erstausrüster · Mehr sehen »

Europäische Kommission

Die Europäische Kommission (EK, im offiziellen Schriftverkehr häufig KOM), kurz EU-Kommission, ist ein supranationales Organ der Europäischen Union (EU).

Neu!!: Microsoft und Europäische Kommission · Mehr sehen »

Europäische Union

Die Europäische Union (EU) ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten.

Neu!!: Microsoft und Europäische Union · Mehr sehen »

Europäischer Gerichtshof

Sitz des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) in Luxemburg, 2006. Der Europäische Gerichtshof (EuGH), amtlich nur Gerichtshof genannt, mit Sitz in Luxemburg ist das oberste rechtsprechende Organ der Europäischen Union (EU).

Neu!!: Microsoft und Europäischer Gerichtshof · Mehr sehen »

Facebook

Das „F“-Logo Gefällt mir“-Button hat sich zu einem bekannten Symbol entwickelt. Facebook (Eigenschreibweise facebook, früher thefacebook) ist ein soziales Netzwerk, das vom gleichnamigen US-amerikanischen Unternehmen Facebook Inc. betrieben wird.

Neu!!: Microsoft und Facebook · Mehr sehen »

Fear, Uncertainty and Doubt

Als Fear, Uncertainty and Doubt (für Furcht, Ungewissheit und Zweifel), meist abgekürzt als FUD, wird eine Werbe- oder Kommunikationsstrategie bezeichnet, die der gezielten Bekämpfung eines (in der Regel wirtschaftlichen oder politischen) Konkurrenten dient, insbesondere, wenn dieser bislang ein gutes Image hat.

Neu!!: Microsoft und Fear, Uncertainty and Doubt · Mehr sehen »

Federal Trade Commission

Hauptsitz der Bundeshandelskommission in Washington, D.C. Die Federal Trade Commission (FTC, zu Deutsch etwa „Bundeshandelskommission“) ist eine unabhängig arbeitende Bundesbehörde der Vereinigten Staaten von Amerika mit Sitz in Washington, D.C. Sie hat derzeit 1.200 Mitarbeiter.

Neu!!: Microsoft und Federal Trade Commission · Mehr sehen »

FIDO-Allianz

Logo der FIDO-Allianz U2F-ready-Logo der FIDO-Allianz UAF-ready-Logo der FIDO-Allianz Die nichtkommerzielle FIDO-Allianz (FIDO.

Neu!!: Microsoft und FIDO-Allianz · Mehr sehen »

File Transfer Protocol

Amundsen-Scott Research Base (Südpol 1994) Active Mode (Aktives FTP): Der Client sendet eine Anfrage auf Port 21; die Datenübertragung erfolgt über Port 20. In dem Beispiel sendet der Server die Datenpakete zum ursprünglichen Rückgabeport des Clients. Es ist aber auch möglich, dass der Client dem Server dafür einen anderen Port übermittelt, an den die Daten geschickt werden sollen. Illustration eines passiven Verbindungsaufbaus über Port 21 Das File Transfer Protocol (FTP, für Dateiübertragungsprotokoll) ist ein im RFC 959 von 1985 spezifiziertes zustandsbehaftetes Netzwerkprotokoll zur Übertragung von Dateien über IP-Netzwerke.

Neu!!: Microsoft und File Transfer Protocol · Mehr sehen »

Financial Times Global 500

Financial Times Global 500 ist eine quartalsweise erscheinende Liste der 500 größten Unternehmen der Welt nach Marktkapitalisierung.

Neu!!: Microsoft und Financial Times Global 500 · Mehr sehen »

Finanzkrise ab 2007

Die Finanzkrise ab 2007 war eine globale Banken- und Finanzkrise als Teil der Weltwirtschaftskrise ab 2007, die im Sommer 2007 in der US-Immobilienkrise als Subprime-Markt-Krise begann.

Neu!!: Microsoft und Finanzkrise ab 2007 · Mehr sehen »

Firewall

Eine Firewall (von ‚Brandwand‘ oder ‚Brandmauer‘) ist ein Sicherungssystem, das ein Rechnernetz oder einen einzelnen Computer vor unerwünschten Netzwerkzugriffen schützt.

Neu!!: Microsoft und Firewall · Mehr sehen »

Firma

Eine Firma (abgekürzt: Fa.; von ‚beglaubigen‘, ‚befestigen‘) ist der Name, unter dem ein Kaufmann seine Geschäfte betreibt, seine Unterschrift leistet und unter dem er klagen und verklagt werden kann (HGB).

Neu!!: Microsoft und Firma · Mehr sehen »

Force Feedback

Der Begriff Force Feedback (engl.; im englischen Sprachraum haptic technology oder haptics, also haptische Technik) bzw.

Neu!!: Microsoft und Force Feedback · Mehr sehen »

Forefront Threat Management Gateway

Logo von Microsoft Forefront Der Microsoft Forefront Threat Management Gateway (Forefront TMG), früher bekannt als Internet Security and Acceleration Server (kurz: ISA oder ISA-Server), ist eine Firewall mit Stateful-Inspection und Application Layer-Inspection sowie VPN und Web Cache/Proxy (Forward und Reverse Cache) Funktionalität.

Neu!!: Microsoft und Forefront Threat Management Gateway · Mehr sehen »

Fortran

Fortran ist eine prozedurale und in ihrer neuesten Version zusätzlich eine objektorientierte Programmiersprache, die insbesondere für numerische Berechnungen in Wissenschaft, Technik und Forschung eingesetzt wird.

Neu!!: Microsoft und Fortran · Mehr sehen »

Forza Motorsport 3

E3 2009 Forza Motorsport 3 ist eine Rennsimulation für die Xbox-360-Spielkonsole, die von Microsoft entwickelt wurde.

Neu!!: Microsoft und Forza Motorsport 3 · Mehr sehen »

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Redaktionsgebäude, Hellerhofstr. 9, Frankfurt am Main Verlagsgebäude, Hellerhofstr. 2–4, Frankfurt am Main Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Eigenschreibweise: Frankfurter Allgemeine. Zeitung für Deutschland; kurz F.A.Z. oder FAZ) ist eine deutsche überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Microsoft und Frankfurter Allgemeine Zeitung · Mehr sehen »

Free Software Foundation Europe

Die Free Software Foundation Europe (FSFE) e.V. nahm am 10. März 2001 offiziell ihre Arbeit als europäische Schwesterorganisation der US-amerikanischen Free Software Foundation auf.

Neu!!: Microsoft und Free Software Foundation Europe · Mehr sehen »

Freie Software

Concept-Map rund um Freie Software Freie Software (freiheitsgewährende Software, oder auch libre software) bezeichnet Software, welche die Freiheit von Computernutzern in den Mittelpunkt stellt.

Neu!!: Microsoft und Freie Software · Mehr sehen »

Gary Kildall

Gary Arlen Kildall (* 19. Mai 1942 in Seattle; † 11. Juli 1994 in Monterey, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Informatiker.

Neu!!: Microsoft und Gary Kildall · Mehr sehen »

Gateway, Inc.

Das Logo der Kette Gateway Peking Gateway Handbook 486 Gateway (NASDAQ, Fortune 500) ist eine US-amerikanische PC-Handelskette nach dem Vorbild von Dell.

Neu!!: Microsoft und Gateway, Inc. · Mehr sehen »

Genf

Offizielles Logo der Stadt Genf Genf ist eine Stadt und politische Gemeinde sowie der Hauptort des gleichnamigen Kantons Genf in der Schweiz.

Neu!!: Microsoft und Genf · Mehr sehen »

George W. Bush

George W. Bushs Unterschrift George Walker Bush, meist abgekürzt George W. Bush (* 6. Juli 1946 in New Haven, Connecticut), ist ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und war von 2001 bis 2009 der 43. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Microsoft und George W. Bush · Mehr sehen »

Gericht der Europäischen Union

Das Gericht der Europäischen Union (EuG, vor dem Vertrag von Lissabon Gericht Erster Instanz oder kurz GEI genannt) ist ein eigenständiges europäisches Gericht, das dem Europäischen Gerichtshof nachgeordnet ist.

Neu!!: Microsoft und Gericht der Europäischen Union · Mehr sehen »

Golem.de

Golem.de (Eigenschreibweise: golem.de) ist ein Web-Portal der Golem Media GmbH, einer Tochtergesellschaft der Computec Media Group, für Nachrichten aus dem IT-Bereich.

Neu!!: Microsoft und Golem.de · Mehr sehen »

Google LLC

Eric Schmidt, Sergey Brin und Larry Page (2008) Umsatz- und Gewinnentwicklung Die Google LLC ist ein Unternehmen mit der US-amerikanischen Rechtsform Limited Liability Company mit Hauptsitz im kalifornischen Ort Mountain View und Tochterunternehmen der Holding-Gesellschaft XXVI Holdings Inc.

Neu!!: Microsoft und Google LLC · Mehr sehen »

Grafische Benutzeroberfläche

Grafische Benutzeroberfläche oder auch grafische Benutzerschnittstelle (Abk. GUI von) bezeichnet eine Form von Benutzerschnittstelle eines Computers.

Neu!!: Microsoft und Grafische Benutzeroberfläche · Mehr sehen »

Großchina

Als Großchina (englisch Greater China) wird im kulturellen, ökonomischen und geopolitischen Sinn ein Raum bezeichnet, der die Volksrepublik China (Festlandchina, Hongkong, Macau) und die Republik China (Taiwan) umfasst.

Neu!!: Microsoft und Großchina · Mehr sehen »

Groove Music

Groove Music (früher Xbox Music, davor Zune) war ein Musikstreamingdienst, der von Microsoft für Windows, die Xbox 360 und Xbox One, sowie als App für iOS und Android bereitgestellt wurde.

Neu!!: Microsoft und Groove Music · Mehr sehen »

Groupware

Als Groupware bzw.

Neu!!: Microsoft und Groupware · Mehr sehen »

HAL 9000

HAL 9000: das rote Kameraauge Eines von HALs Interfaces im Raumschiff, mit Kameraauge und Lautsprecher HAL 9000 ist der fiktive Computer des Raumschiffs Discovery in den Filmen 2001: Odyssee im Weltraum (Buch: Arthur C. Clarke, Regie: Stanley Kubrick) und 2010: Das Jahr, in dem wir Kontakt aufnehmen (Buch: Arthur C. Clarke, Regie: Peter Hyams).

Neu!!: Microsoft und HAL 9000 · Mehr sehen »

Halloween-Dokumente

Die Halloween-Dokumente („Halloween Documents“) sind der außerhalb von Microsoft gebräuchliche Name für eine Reihe vertraulicher Schreiben zu potentiellen Strategien gegen die Entwicklung von Open-Source-Software und insbesondere von GNU/Linux.

Neu!!: Microsoft und Halloween-Dokumente · Mehr sehen »

Halo (Spieleserie)

Halo ist eine Ego-Shooter-Spieleserie, deren einzelne Teile von Bungie, 343 Industries und den Ensemble Studios für die Microsoft Studios entwickelt wurden.

Neu!!: Microsoft und Halo (Spieleserie) · Mehr sehen »

Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg (regional auch,, Ländercode: HH, Abkürzung: FHH oder FuHH) ist ein Stadtstaat und ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Microsoft und Hamburg · Mehr sehen »

Handelsblatt

Das Handelsblatt ist eine deutsche Tageszeitung.

Neu!!: Microsoft und Handelsblatt · Mehr sehen »

Handelsmarke

Als Handelsmarke (auch Eigenmarke) bezeichnet man Produkte und Produktreihen (Markenwaren), deren Markenzeichen sich in der Inhaberschaft eines Handelsunternehmens bzw.

Neu!!: Microsoft und Handelsmarke · Mehr sehen »

Hardwareabstraktionsschicht

Eine Hardwareabstraktionsschicht (HAL) ist eine Schicht eines Betriebssystems, die den Kernel und alle übrige Software von der Hardware isoliert.

Neu!!: Microsoft und Hardwareabstraktionsschicht · Mehr sehen »

Heimcomputer

Amstrad CPC 464 in den 1980er-Jahren. C64 mit „Personal Computer“-Beschriftung Heimcomputer (vom engl. home computer) war eine in den 1980er-Jahren gebräuchliche Bezeichnung für eine Klasse von Mikrocomputern, die vor allem in Privathaushalten genutzt wurden.

Neu!!: Microsoft und Heimcomputer · Mehr sehen »

Heise online

Heise online (Eigenschreibweise heise online; auch Heise-Newsticker oder heise.de) ist eine seit 1996 bestehende Nachrichten-Website des Heise-Zeitschriften-Verlags.

Neu!!: Microsoft und Heise online · Mehr sehen »

High Definition Video

High Definition Video (kurz HD video oder HDV, englisch für hochauflösendes Video) ist der Oberbegriff für hochauflösende digitale Videoformate.

Neu!!: Microsoft und High Definition Video · Mehr sehen »

Hotmail

Hotmail (offiziell Microsoft Hotmail, früher Windows Live Hotmail und MSN Hotmail) war ein E-Mail-Dienst und Teil von Windows Essentials, einer Sammlung an Onlinediensten von Microsoft.

Neu!!: Microsoft und Hotmail · Mehr sehen »

Hyper-V

Hyper-V ist eine Hypervisor-basierte Virtualisierungstechnik von Microsoft für Computer mit x64-fähigem x86-Prozessor.

Neu!!: Microsoft und Hyper-V · Mehr sehen »

Hypertext Markup Language

Die Hypertext Markup Language (für Hypertext-Auszeichnungssprache), abgekürzt HTML, ist eine textbasierte Auszeichnungssprache zur Strukturierung digitaler Dokumente wie Texte mit Hyperlinks, Bildern und anderen Inhalten.

Neu!!: Microsoft und Hypertext Markup Language · Mehr sehen »

Hypertext Transfer Protocol

Nutzern begegnet das Kürzel häufig z. B. am Anfang einer Web-Adresse in der Adresszeile des Browsers Das Hypertext Transfer Protocol (HTTP, für Hypertext-Übertragungsprotokoll) ist ein zustandsloses Protokoll zur Übertragung von Daten auf der Anwendungsschicht über ein Rechnernetz.

Neu!!: Microsoft und Hypertext Transfer Protocol · Mehr sehen »

IBM

Die International Business Machines Corporation (IBM) ist ein US-amerikanisches IT- und Beratungsunternehmen mit Sitz in Armonk im US-Bundesstaat New York.

Neu!!: Microsoft und IBM · Mehr sehen »

IBM Personal Computer

Der IBM Personal Computer, Modell 5150, war 1981 das Urmodell der heutigen IBM-kompatiblen PCs. IBM Personal Computer (dt. „persönlicher Rechner“, kurz IBM PC) war die Modellbezeichnung des ersten Personal Computers (PC) des US-amerikanischen Unternehmens IBM aus dem Jahr 1981.

Neu!!: Microsoft und IBM Personal Computer · Mehr sehen »

Implementierung

Eine Implementierung – auch Implementation (über englisch implementation ‘Ausführung’, ‘Durchführung’; von spätlateinisch implementum ‘Gerät’ zu ‘anfüllen’, ‘erfüllen’) genannt – ist das Implementieren oder das Implementiert-werden, also der Einbau oder die Umsetzung von festgelegten Strukturen und Prozess­abläufen in einem System unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen, Regeln und Zielvorgaben, so im Sinne einer Spezifikation.

Neu!!: Microsoft und Implementierung · Mehr sehen »

Instant Messaging

Die Kontaktliste (hier am Beispiel von Gajim) ist ein typisches Merkmal von Instant Messengern. Instant Messaging (kurz IM; für sofortige Nachrichtenübermittlung) oder Nachrichtensofortversand ist eine Kommunikationsmethode, bei der sich zwei oder mehr Teilnehmer per Textnachrichten unterhalten.

Neu!!: Microsoft und Instant Messaging · Mehr sehen »

Integrierte Entwicklungsumgebung

Microsoft Visual Studio 2012, IDE für Windowszeichenorientierter Benutzerschnittstelle CONZEPT 16, ein Datenbanksystem mit integrierter Entwicklungsumgebung KDevelop, eine freie IDE für KDE Windows Eine integrierte Entwicklungsumgebung (Abkürzung IDE, von) ist eine Sammlung von Computerprogrammen, mit denen die Aufgaben der Softwareentwicklung (SWE) möglichst ohne Medienbrüche bearbeitet werden können.

Neu!!: Microsoft und Integrierte Entwicklungsumgebung · Mehr sehen »

Intel

Intel Corporation (von, dt. „integrierte Elektronik“) ist ein US-amerikanischer Halbleiterhersteller mit Hauptsitz in Santa Clara (Silicon Valley), Kalifornien.

Neu!!: Microsoft und Intel · Mehr sehen »

Intel 8080

Der Intel 8080 ist ein 1974 eingeführter 8-Bit-Mikroprozessor in NMOS-Technologie von Intel.

Neu!!: Microsoft und Intel 8080 · Mehr sehen »

Interaktivität

Interaktivität (lat.: inter „zwischen“ und agere „treiben“ und „betreiben“) weist allgemein auf eine Wechselbeziehung zwischen zwei oder mehreren beliebigen Größen hin, bei der implizit Informationen ausgetauscht werden.

Neu!!: Microsoft und Interaktivität · Mehr sehen »

International

International (von ‚zwischen‘ und natio ‚Volk‘ oder ‚Volksstamm‘) bedeutet zwischenstaatlich.

Neu!!: Microsoft und International · Mehr sehen »

Internet

Das Internet (von, zusammengesetzt aus dem Präfix inter und network ‚Netzwerk‘ oder kurz net ‚Netz‘), umgangssprachlich auch Netz, ist ein weltweiter Verbund von Rechnernetzwerken, den autonomen Systemen.

Neu!!: Microsoft und Internet · Mehr sehen »

Internet Explorer

Der Internet Explorer (offiziell Windows Internet Explorer, früher Microsoft Internet Explorer; Abkürzung: IE oder MSIE) ist ein Webbrowser des Softwareherstellers Microsoft für dessen Betriebssystem Windows.

Neu!!: Microsoft und Internet Explorer · Mehr sehen »

Internet Protocol

Das Internet Protocol (IP) ist ein in Computernetzen weit verbreitetes Netzwerkprotokoll und stellt die Grundlage des Internets dar.

Neu!!: Microsoft und Internet Protocol · Mehr sehen »

Interpreter

Ein Interpreter (im Sinne der Softwaretechnik) ist ein Computerprogramm, das einen Programm-Quellcode im Gegensatz zu Assemblern oder Compilern nicht in eine auf dem System direkt ausführbare Datei übersetzt, sondern den Quellcode einliest, analysiert und ausführt.

Neu!!: Microsoft und Interpreter · Mehr sehen »

IRIX

IRIX war ein kommerzielles Unix-Betriebssystem des Unternehmens Silicon Graphics (SGI) und wurde für den Betrieb MIPS-basierter Systeme von SGI konzipiert.

Neu!!: Microsoft und IRIX · Mehr sehen »

ISO 8859-1

ISO 8859-1, genauer ISO/IEC 8859-1, auch bekannt als Latin-1, ist ein von der ISO zuletzt 1998 aktualisierter Standard für die Informationstechnik zur Zeichenkodierung mit acht Bit und der erste Teil der Normenfamilie ISO 8859.

Neu!!: Microsoft und ISO 8859-1 · Mehr sehen »

IT-Berater

IT-Berater (auch IT-Consultants) beraten Unternehmen oder Projektgruppen bei der Einführung, Wartung und Weiterentwicklung von IT-Systemen.

Neu!!: Microsoft und IT-Berater · Mehr sehen »

ITunes Store

Der iTunes Store ist eine weltweite Internet-Handelsplattform des US-amerikanischen Unternehmens Apple für Musikvideos, Filme, Fernsehserien und E-Books.

Neu!!: Microsoft und ITunes Store · Mehr sehen »

J-Sharp

J# ist eine von Microsoft entwickelte objektorientierte Programmiersprache, die Java- und Visual-J++-Programmierern den Um- bzw.

Neu!!: Microsoft und J-Sharp · Mehr sehen »

Java (Programmiersprache)

Java ist eine objektorientierte Programmiersprache und eine eingetragene Marke des Unternehmens Sun Microsystems, welches 2010 von Oracle aufgekauft wurde.

Neu!!: Microsoft und Java (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Java Virtual Machine

Java-Logo Die Java Virtual Machine (abgekürzt Java VM oder JVM) ist der Teil der Java-Laufzeitumgebung (Java Runtime Environment, JRE) für Java-Programme, der für die Ausführung des Java-Bytecodes verantwortlich ist.

Neu!!: Microsoft und Java Virtual Machine · Mehr sehen »

JavaScript

JavaScript (kurz JS) ist eine Skriptsprache, die ursprünglich 1995 von Netscape für dynamisches HTML in Webbrowsern entwickelt wurde, um Benutzerinteraktionen auszuwerten, Inhalte zu verändern, nachzuladen oder zu generieren und so die Möglichkeiten von HTML und CSS zu erweitern.

Neu!!: Microsoft und JavaScript · Mehr sehen »

John Opel

John R. Opel (* 5. Januar 1925 in Kansas City, Missouri; † 3. November 2011) war ein US-amerikanischer Manager in der PC-Branche.

Neu!!: Microsoft und John Opel · Mehr sehen »

John W. Thompson

John W. Thompson (2009) John W. Thompson (* 24. April 1949 in Fort Dix, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Manager.

Neu!!: Microsoft und John W. Thompson · Mehr sehen »

Joystick

Analoger Joystick für Flugsimulatoren (2004) Ein Joystick (Veraltet auch Spielhebel, von engl. joy ‚Freude‘ und stick ‚Stock‘) ist ein Eingabegerät für Computer und für Spielkonsolen.

Neu!!: Microsoft und Joystick · Mehr sehen »

JScript

JScript war eine Microsoft-eigene, proprietäre Entwicklung einer Skriptsprache für Webbrowser und baut auf ECMAScript als zentralem Bestandteil auf.

Neu!!: Microsoft und JScript · Mehr sehen »

Julie Larson-Green

Julie Larson-Green Julie Larson-Green (* 1962) ist Chief Experience Officer des Office-Teams bei Microsoft.

Neu!!: Microsoft und Julie Larson-Green · Mehr sehen »

Justizministerium der Vereinigten Staaten

Washington Das Justizministerium der Vereinigten Staaten (DOJ) ist ein Bundesministerium der Vereinigten Staaten, dessen Hauptverantwortung in der Rechtspflege und der Strafverfolgung liegen.

Neu!!: Microsoft und Justizministerium der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Kartellrecht

Kartellrecht ist ein Teil des Wirtschaftsrechts.

Neu!!: Microsoft und Kartellrecht · Mehr sehen »

Köln

Kölner Altstadt, Kölner Dom Hauptbahnhof, Musical Dome. Im Hintergrund der Fernmeldeturm Colonius und der Kölnturm im Mediapark (August 2017) Kölner Rheinufer bei Nacht Köln (kölsch Kölle) ist mit mehr als einer Million Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen sowie nach Berlin, Hamburg und München die viertgrößte Stadt Deutschlands.

Neu!!: Microsoft und Köln · Mehr sehen »

Kernel (Betriebssystem)

Ein Kernel (englisch, übersetzt Kern), auch Betriebssystemkern (oder verkürzt Systemkern), ist der zentrale Bestandteil eines Betriebssystems.

Neu!!: Microsoft und Kernel (Betriebssystem) · Mehr sehen »

Kinect

Kinect-Logo Kinect for Xbox 360 Sensorleiste Kinect for Xbox One Sensorleiste Kinect (abgeleitet vom englischen kinetic connect, deutsch Kinetische Verbindung) ist eine Hardware zur Steuerung der Videospielkonsole Xbox 360, die seit Anfang November 2010 verkauft wird.

Neu!!: Microsoft und Kinect · Mehr sehen »

Kompatibilität (Technik)

Unter Kompatibilität (auch Verträglichkeit) wird in der Technik entweder.

Neu!!: Microsoft und Kompatibilität (Technik) · Mehr sehen »

Linux

Als Linux (deutsch) oder GNU/Linux (siehe GNU/Linux-Namensstreit) bezeichnet man in der Regel freie, unix-ähnliche Mehrbenutzer-Betriebssysteme, die auf dem Linux-Kernel und wesentlich auf GNU-Software basieren.

Neu!!: Microsoft und Linux · Mehr sehen »

Lizenz

Eine Lizenz („es ist erlaubt“; dazu: licentia, „Freiheit“, „Erlaubnis“) ist in verschiedenen Fachgebieten die Genehmigung oder Erlaubnis an ein Rechtssubjekt, ein Recht wirtschaftlich zu nutzen.

Neu!!: Microsoft und Lizenz · Mehr sehen »

Mach (Kernel)

Mach ist ein Betriebssystemkern, der 1985–1994 im Rahmen eines Projekts an der Carnegie Mellon University entwickelt wurde und zur Klasse der Mikrokernel gehört.

Neu!!: Microsoft und Mach (Kernel) · Mehr sehen »

Macintosh

Der Macintosh des kalifornischen Unternehmens Apple war der erste Mikrocomputer mit grafischer Benutzeroberfläche, der in größeren Stückzahlen produziert wurde.

Neu!!: Microsoft und Macintosh · Mehr sehen »

MacOS

Das Betriebssystem macOS des kalifornischen Hard- und Software-Unternehmens Apple ist das kommerziell erfolgreichste Unix für Personal Computer.

Neu!!: Microsoft und MacOS · Mehr sehen »

Mario Monti

Unterschrift von Mario Monti Mario Monti (* 19. März 1943 in Varese, Lombardei) ist ein italienischer Wirtschaftswissenschaftler und Politiker.

Neu!!: Microsoft und Mario Monti · Mehr sehen »

Marktanteil

Als Marktanteil bezeichnet man allgemein in der Wirtschaft und speziell in der Marktforschung den in Prozent ausgedrückten mengenmäßigen (Absatzvolumen) oder wertmäßigen (Umsatzerlös) Anteil eines Unternehmens oder Produkts am gesamten Marktvolumen zu einem bestimmten Zeitpunkt.

Neu!!: Microsoft und Marktanteil · Mehr sehen »

Marktkapitalisierung

Die Marktkapitalisierung (kurz market cap, auch Börsenkapitalisierung oder Börsenwert) ist der rechnerische Gesamtwert der Anteile eines börsennotierten Unternehmens.

Neu!!: Microsoft und Marktkapitalisierung · Mehr sehen »

Maus (Computer)

Drei-Tasten-Maus. (Das Mausrad ist üblicherweise auch eine Taste.) Die Maus ist ein Eingabegerät (Befehlsgeber) bei Computern.

Neu!!: Microsoft und Maus (Computer) · Mehr sehen »

Mehrbenutzersystem

Ein Mehrbenutzersystem oder Multiuser-System ist ein Betriebssystem, das die Fähigkeit hat, Arbeitsumgebungen für verschiedene Benutzer bereitstellen und voneinander abgrenzen zu können.

Neu!!: Microsoft und Mehrbenutzersystem · Mehr sehen »

Mehrkernprozessor

Der Begriff Mehrkernprozessor (abgeleitet vom englischen Begriff auch Multicore-Prozessor oder Multikernprozessor) bezeichnet einen Mikroprozessor mit mehr als einem vollständigen Hauptprozessorkern in einem einzigen Chip.

Neu!!: Microsoft und Mehrkernprozessor · Mehr sehen »

Memorandum

Ein Memorandum ist eine Denkschrift, eine Stellungnahme, ein kalendarisches Merkheft oder schlicht eine Notiz mit etwas Denkwürdigem, kurz Memo; in der Verwaltungssprache wird sie auch als Erinnerung bezeichnet und steht für eine Stellungnahme.

Neu!!: Microsoft und Memorandum · Mehr sehen »

Micky Maus

Micky Maus als Statue über dem Eingang des Filmtheaters Mickey’s PhilharMagic im Hong Kong Disneyland Tänzerinnen einer Micky-Maus-Revue, 1931 in Berlin Micky Maus ist eine von Walt Disney und Ub Iwerks erschaffene Zeichentrickfigur in Form einer anthropomorphen Maus.

Neu!!: Microsoft und Micky Maus · Mehr sehen »

Micro Instrumentation and Telemetry Systems

Micro Instrumentation and Telemetry Systems (MITS) war eine Computerfirma, die im Dezember 1969 in Albuquerque, New Mexico, USA von Ed Roberts und Forrest M. Mims III gegründet wurde.

Neu!!: Microsoft und Micro Instrumentation and Telemetry Systems · Mehr sehen »

MicroSD

microSD (bis 2005 TransFlash, siehe Geschichte) ist ein sehr kompaktes Flash-Speicherkartenformat, das elektrisch mit SD Memory Cards kompatibel ist.

Neu!!: Microsoft und MicroSD · Mehr sehen »

Microsoft Access

Microsoft Access (kurz MS Access, nach engl. access, „Zugang“) ist eine Anwendung innerhalb der Microsoft-Office-Familie und ist als einzelne Büroanwendung oder als Bestandteil von Office Professional (Office-Paket) erhältlich.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Access · Mehr sehen »

Microsoft BizTalk

Microsoft BizTalk Server, oft einfach nur als „BizTalk“ bezeichnet, ist ein Enterprise Service Bus.

Neu!!: Microsoft und Microsoft BizTalk · Mehr sehen »

Microsoft Edge

Microsoft Edge (Codename Project Spartan) ist ein Webbrowser des Softwareherstellers Microsoft.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Edge · Mehr sehen »

Microsoft Excel

Microsoft Excel (abgekürzt MS Excel) (meist oder) ist das am weitesten verbreitete Tabellenkalkulationsprogramm.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Excel · Mehr sehen »

Microsoft Exchange Server

Microsoft Exchange Server ist eine Groupware- und E-Mail-Transport-Server-Software des Unternehmens Microsoft.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Exchange Server · Mehr sehen »

Microsoft Flight Simulator

Microsoft Flight Simulator (MSFS) ist ein Flugsimulator von Microsoft für die Betriebssysteme DOS und spätere Microsoft-Windows-Versionen.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Flight Simulator · Mehr sehen »

Microsoft Foundation Classes

Die Microsoft Foundation Classes (MFC) sind eine Sammlung objektorientierter Klassenbibliotheken (GUI-Toolkit), die von Microsoft für die Programmierung von Anwendungen mit grafischen Benutzeroberflächen für Windows mit C++ entwickelt wurden.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Foundation Classes · Mehr sehen »

Microsoft Home

Logo von Microsoft Home Microsoft Home war in den 1990er Jahren Microsofts Softwaresparte für den Heimbenutzer.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Home · Mehr sehen »

Microsoft Internet Information Services

Internet Information Services (IIS) (vormals Internet Information Server) ist eine Diensteplattform des Unternehmens Microsoft für PCs und Server.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Internet Information Services · Mehr sehen »

Microsoft KIN

Kin (auch oft als KIN geschrieben) ist eine Mobiltelefonfamilie von Microsoft, die bei Verizon Wireless erhältlich war.

Neu!!: Microsoft und Microsoft KIN · Mehr sehen »

Microsoft Mathematics

Microsoft Mathematics ist eine kostenlos verfügbare Software zum Lösen von mathematischen und naturwissenschaftlichen Problemen der Microsoft Corporation.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Mathematics · Mehr sehen »

Microsoft Office

Microsoft Office bezeichnet ein Office-Paket von Microsoft für Windows, macOS, iOS, Android sowie Windows Phone.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Office · Mehr sehen »

Microsoft OneNote

Microsoft OneNote ist eine Software von Microsoft, die den PC als eine Art digitalen Notizblock (Scratchpad) nutzt.

Neu!!: Microsoft und Microsoft OneNote · Mehr sehen »

Microsoft Operations Manager

Der Microsoft Operations Manager (MOM oder SCOM) ist ein Server-Produkt von Microsoft.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Operations Manager · Mehr sehen »

Microsoft Outlook

Microsoft Outlook (engl.) ist eine verbreitete Software der Firma Microsoft zum Empfangen und Versenden von E-Mails sowie zum Verwalten von Terminen, Kontakten, Aufgaben und Notizen (Personal Information Manager).

Neu!!: Microsoft und Microsoft Outlook · Mehr sehen »

Microsoft PixelSense

Microsoft PixelSense ist ein Computer der Firma Microsoft in der Form eines interaktiven Tisches.

Neu!!: Microsoft und Microsoft PixelSense · Mehr sehen »

Microsoft PowerPoint

Microsoft PowerPoint ist ein Präsentationsprogramm von Microsoft.

Neu!!: Microsoft und Microsoft PowerPoint · Mehr sehen »

Microsoft Project

Microsoft Project ist eine Software zum Planen, Steuern und Überwachen von Projekten.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Project · Mehr sehen »

Microsoft Public License

Die Microsoft Public License, kurz Ms-PL ist eine Open-Source-Lizenz von Microsoft mit einem schwachen Copyleft.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Public License · Mehr sehen »

Microsoft Publisher

Microsoft Publisher ist eine Desktop-Publishing-Software, die das Erstellen von Druckpublikationen, E-Mail-Headlines und Produktpräsentationen ermöglicht.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Publisher · Mehr sehen »

Microsoft Reciprocal License

Die Microsoft Reciprocal License, kurz Ms-RL ist eine der beiden ersten Open-Source-Lizenzen von Microsoft.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Reciprocal License · Mehr sehen »

Microsoft Security Essentials

Die Microsoft Security Essentials (MSE), ehemaliger Projektname Morro, sind ein kostenloses Antivirenprogramm des Unternehmens Microsoft, das Schutz gegen verschiedene Arten von Schadprogrammen wie Viren, Spyware, Rootkits und Trojaner für Windows-Systeme bieten soll.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Security Essentials · Mehr sehen »

Microsoft SQL Server

Der Microsoft SQL Server (auch kurz MSSQLServer) ist ein relationales Datenbankmanagementsystem von Microsoft.

Neu!!: Microsoft und Microsoft SQL Server · Mehr sehen »

Microsoft Studios

Ältere Logoversion der Microsoft Game Studios Microsoft Studios (bis 2011 Microsoft Game Studios) ist eine Abteilung der Microsoft Corp., in der Spiele für den PC, Windows Phone sowie für die hauseigenen Videospiel-Konsolen hergestellt oder veröffentlicht werden.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Studios · Mehr sehen »

Microsoft Surface

Microsoft Surface ist eine PC-Familie des Unternehmens Microsoft, die am 18.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Surface · Mehr sehen »

Microsoft Virtual Server

Microsoft Virtual Server ist eine Virtualisierungssoftware, welche die Administration und den Zugriff auf mehrere virtuelle Maschinen ermöglicht.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Virtual Server · Mehr sehen »

Microsoft Visio

Microsoft Visio ist ein Visualisierungsprogramm von Microsoft für Windows.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Visio · Mehr sehen »

Microsoft Windows

Microsoft Windows (englische Aussprache), bzw.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows · Mehr sehen »

Microsoft Windows 1.0

Microsoft Windows 1.0 ist eine vom Unternehmen Microsoft entwickelte grafische Benutzeroberfläche.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows 1.0 · Mehr sehen »

Microsoft Windows 10

Microsoft Windows 10 (Codename: Threshold, engl. für Schwelle) ist ein Betriebssystem des US-amerikanischen Unternehmens Microsoft, das am 29.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows 10 · Mehr sehen »

Microsoft Windows 10 Mobile

Ein Nokia Lumia 830 mit Windows 10 Mobile Microsoft Windows 10 Mobile ist ein Betriebssystem des US-amerikanischen Unternehmens Microsoft für Mobiltelefone.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows 10 Mobile · Mehr sehen »

Microsoft Windows 2000

Windows 2000, kurz W2K oder Win 2k (von '''K'''ilo: „2k“.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows 2000 · Mehr sehen »

Microsoft Windows 3.0

Microsoft Windows 3.0 ist die dritte Version des von der Firma Microsoft entwickelten damaligen DOS-Betriebssystemaufsatzes Microsoft Windows.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows 3.0 · Mehr sehen »

Microsoft Windows 3.1

Microsoft Windows 3.1 (Arbeitsname: Janus) ist eine grafische Benutzeroberfläche von Microsoft, die auf MS-DOS aufsetzt.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows 3.1 · Mehr sehen »

Microsoft Windows 7

Microsoft Windows 7 ist ein Betriebssystem des US-amerikanischen Unternehmens Microsoft.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows 7 · Mehr sehen »

Microsoft Windows 8

Microsoft Windows 8 ist ein Desktop-Betriebssystem des US-amerikanischen Unternehmens Microsoft.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows 8 · Mehr sehen »

Microsoft Windows 95

Microsoft Windows 95 ist ein Betriebssystem mit grafischer Benutzeroberfläche für Personal Computer (PC).

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows 95 · Mehr sehen »

Microsoft Windows 98

Windows 98 (Codename: Memphis) ist ein ab 25.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows 98 · Mehr sehen »

Microsoft Windows Intune

Microsoft Windows Intune ist eine Software zum Cloud Computing der Firma Microsoft.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows Intune · Mehr sehen »

Microsoft Windows Media Player

Windows Media Player ist ein Computerprogramm, das zur Wiedergabe von Audio- und Videodateien dient.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows Media Player · Mehr sehen »

Microsoft Windows Millennium Edition

Microsoft Windows Me ist das letzte von Microsoft veröffentlichte Betriebssystem aus der Windows-9x-Linie, die auf MS-DOS aufsetzt.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows Millennium Edition · Mehr sehen »

Microsoft Windows Mobile

Windows Mobile ist ein kompaktes Betriebssystem von Microsoft und Vorgänger von Windows Phone, kombiniert mit einer Zusammenstellung von Anwendungen für mobile Geräte.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows Mobile · Mehr sehen »

Microsoft Windows NT

Windows NT (ursprünglich von N-Ten, einem Simulator, auf dem das System in der Anfangsphase betrieben wurde und später für New Technology) ist ein Kernel, der bei Betriebssystemen der Windows-Reihe des US-amerikanischen Unternehmens Microsoft zum Einsatz kommt.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows NT · Mehr sehen »

Microsoft Windows NT 3.1

Windows NT 3.1 ist ein von Microsoft entwickeltes 32-Bit-Betriebssystem.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows NT 3.1 · Mehr sehen »

Microsoft Windows Phone

Windows Phone ist ein Betriebssystem für Smartphones, das von Microsoft entwickelt wurde.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows Phone · Mehr sehen »

Microsoft Windows Phone 8

Microsoft Windows Phone 8 oder auch Microsoft Windows Phone 8.1 genannt, ist ein Betriebssystem des US-amerikanischen Unternehmens Microsoft für Mobiltelefone.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows Phone 8 · Mehr sehen »

Microsoft Windows Server 2003

Microsoft Windows Server 2003 ist ein Betriebssystem und wurde im Jahr 2003 von Microsoft als Nachfolger für die Windows-2000-Serverprodukte veröffentlicht.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows Server 2003 · Mehr sehen »

Microsoft Windows Vista

Das Logo von Windows Vista Der neue Installationsvorgang von Windows Vista Das Betriebssystem Windows Vista (in romanischen Sprachen für „Aussicht, Ausblick“, ursprünglich vom Lateinischen videre, „sehen“) wurde am 30.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows Vista · Mehr sehen »

Microsoft Windows XP

Windows XP („eXPerience“, für Erlebnis, Erfahrung) ist ein Betriebssystem von Microsoft.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Windows XP · Mehr sehen »

Microsoft Word

Microsoft Word (abgekürzt MS Word) bezeichnet ein Textverarbeitungsprogramm von Microsoft.

Neu!!: Microsoft und Microsoft Word · Mehr sehen »

Mikrocomputer

Netzteil 7. Optisches Laufwerk 8. Festplatte 9. Computermaus 10. Tastatur Mikrocomputer (Mikrorechner) sind Computer, die kompakter als Großrechner und Minirechner sind und von einer einzelnen Person bedient werden können.

Neu!!: Microsoft und Mikrocomputer · Mehr sehen »

Minecraft

Minecraft ist ein Open-World-Spiel (ursprünglich Indie-Open-World-Spiel), das vom schwedischen Programmierer Markus „Notch“ Persson erschaffen und von dessen Firma Mojang, welche im September 2014 für 2,5 Milliarden Dollar (etwa 1,9 Milliarden Euro) durch den Microsoft-Konzern aufgekauft wurde, veröffentlicht und weiterentwickelt wird.

Neu!!: Microsoft und Minecraft · Mehr sehen »

MIPS-Architektur

MIPS R4400-Prozessor von Toshiba Prozessorkern (Die)-Foto eines MIPS R3000A auf einem Wafer Prozessorkern (Die)-Foto eines MIPS R4000 auf einem Wafer Die MIPS-Architektur (etwa „Mikroprozessor ohne verschränkte Pipeline-Stufen“) ist eine Befehlssatzarchitektur im RISC-Stil, die ab 1981 von John L. Hennessy und seinen Mitarbeitern an der Stanford-Universität entwickelt wurde.

Neu!!: Microsoft und MIPS-Architektur · Mehr sehen »

Monte Davidoff

Monte Davidoff (* 1956) ist ein US-amerikanischer Computer-Programmierer.

Neu!!: Microsoft und Monte Davidoff · Mehr sehen »

MP3

MP3, Eigenschreibweise mp3, (Bezeichnung nach der Dateinamenserweiterung; eigentlich MPEG-1 Audio Layer III oder MPEG-2 Audio Layer III) ist ein Verfahren zur verlustbehafteten Kompression digital gespeicherter Audiodaten.

Neu!!: Microsoft und MP3 · Mehr sehen »

MS-DOS

MS-DOS, kurz für Microsoft Disk Operating System, ist Microsofts erstes Betriebssystem für x86-PCs und das Referenzsystem für PC-kompatible DOS-Betriebssysteme.

Neu!!: Microsoft und MS-DOS · Mehr sehen »

MSX

Offizielles Logo des Standards MSX ist ein 8-Bit-Heimcomputer-Standard seit 1982.

Neu!!: Microsoft und MSX · Mehr sehen »

Multimedia

Der Begriff Multimedia bezeichnet Inhalte und Werke, die aus mehreren, meist digitalen Medien bestehen: Text, Fotografie, Grafik, Animation, Audio und Video.

Neu!!: Microsoft und Multimedia · Mehr sehen »

Multitasking

Der Begriff Multitasking (engl.) bzw.

Neu!!: Microsoft und Multitasking · Mehr sehen »

Netscape Communications

Netscape Communications war ein US-amerikanisches Softwareunternehmen, das ab 1994 den Webbrowser Netscape Navigator entwickelte und vermarktete.

Neu!!: Microsoft und Netscape Communications · Mehr sehen »

Netzwerkprotokoll

Ein Netzwerkprotokoll (auch Netzprotokoll) ist ein Kommunikationsprotokoll für den Austausch von Daten zwischen Computern bzw.

Neu!!: Microsoft und Netzwerkprotokoll · Mehr sehen »

Nokia

Nokia Oyj bzw.

Neu!!: Microsoft und Nokia · Mehr sehen »

Normalverteilung

Die Normal- oder Gauß-Verteilung (nach Carl Friedrich Gauß) ist in der Stochastik ein wichtiger Typ stetiger Wahrscheinlichkeitsverteilungen.

Neu!!: Microsoft und Normalverteilung · Mehr sehen »

Novell

Novell (sprich) war ein US-amerikanisches Hochtechnologie-Unternehmen und wurde noch bis 2017 als Marke des britischen Unternehmens Micro Focus verwendet.

Neu!!: Microsoft und Novell · Mehr sehen »

Nvidia Tegra

Nvidia Tegra ist ein auf der ARM-Architektur basierendes Ein-Chip-System (SoC) für mobile Endgeräte, wie PDAs, Mobiltelefone, Autos, Tablet-PCs und Multimedia-Player, des Herstellers Nvidia.

Neu!!: Microsoft und Nvidia Tegra · Mehr sehen »

Office-Paket

Ein Office-Paket (auch Office-Suite) ist eine Zusammenstellung gebräuchlicher Software für Arbeiten im Büro, wie etwa das Schreiben von Briefen, die Tabellenkalkulation sowie das Erstellen von Präsentationen.

Neu!!: Microsoft und Office-Paket · Mehr sehen »

Open Source

Logo der Open Source Initiative Als Open Source (aus englisch open source, wörtlich offene Quelle) wird Software bezeichnet, deren Quelltext öffentlich und von Dritten eingesehen, geändert und genutzt werden kann.

Neu!!: Microsoft und Open Source · Mehr sehen »

Open Source Initiative

OSI-Logo Die Open Source Initiative (OSI) ist eine Organisation, die sich der Förderung von Open-Source-Software widmet.

Neu!!: Microsoft und Open Source Initiative · Mehr sehen »

OpenGL

OpenGL (Open Graphics Library; deutsch Offene Grafikbibliothek) ist eine Spezifikation einer plattform- und programmiersprachenübergreifenden Programmierschnittstelle (API) zur Entwicklung von 2D- und 3D-Computergrafikanwendungen.

Neu!!: Microsoft und OpenGL · Mehr sehen »

OS/2

Alternatives Logo OS/2 (Operating System/2 – anfangs bei IBM Deutschland auch BS/2 für Betriebssystem/2) ist ein multitaskingfähiges Betriebssystem für den PC.

Neu!!: Microsoft und OS/2 · Mehr sehen »

Outlook.com

Outlook.com ist ein E-Mail-Dienst von Microsoft, der seit dem 19.

Neu!!: Microsoft und Outlook.com · Mehr sehen »

Paradise Papers

Die Paradise Papers sind ein Konvolut von ursprünglich vertraulichen Unterlagen der Anwaltskanzlei Appleby und des kleineren Treuhandunternehmens Asiaciti Trust, die 2016 der Süddeutschen Zeitung zugespielt wurden.

Neu!!: Microsoft und Paradise Papers · Mehr sehen »

Paul Allen

Paul Allen (2013) Paul Allen (mit Sonnenbrille) bei der Preisverleihung des Ansari X-Prize am 6. November 2004 Paul Gardner Allen (* 21. Januar 1953 in Seattle, Washington) ist ein US-amerikanischer Unternehmer, der zusammen mit Bill Gates das Softwareunternehmen Microsoft gegründet hat und mit ihm von 1975 bis 1983 im Vorstand war.

Neu!!: Microsoft und Paul Allen · Mehr sehen »

PDP-10

Die PDP-10 war die 36-Bit-Rechnerfamilie von DEC.

Neu!!: Microsoft und PDP-10 · Mehr sehen »

Personal Computer

Apple II, Baujahr 1977 Commodore PET 2001, Baujahr 1977 IBM Personal Computer, Baujahr 1981 Tablet-PC, seit 2002 mit integrierter und seit 2010 meist ganz ohne oder mit dockbarer Tastatur. Erste und letzte Option vermittelt den Eindruck eines Laptops Ein Personal Computer (engl. zu dt. „persönlicher“ bzw. „privater Rechner“, kurz PC) ist ein Mehrzweckcomputer, dessen Größe und Fähigkeiten ihn für den individuellen persönlichen Gebrauch im Alltag nutzbar machen; im Unterschied zu vorherigen Computermodellen beschränkt sich die Nutzung nicht mehr auf Computerexperten, Techniker oder Wissenschaftler.

Neu!!: Microsoft und Personal Computer · Mehr sehen »

Personal Digital Assistant

Palm IIIe Personal Digital Assistant (PDA) PDA von Apple (Newton 1997) EO440 von AT&T Ein Personal Digital Assistant (PDA, übersetzt auf Deutsch: persönlicher digitaler Assistent) ist ein kompakter, tragbarer Computer, der neben vielen anderen Programmen hauptsächlich für die persönliche Kalender-, Adress- und Aufgabenverwaltung benutzt wird.

Neu!!: Microsoft und Personal Digital Assistant · Mehr sehen »

Personal Information Manager

Ein Personal Information Manager (engl. für persönlicher Informationsverwalter), kurz PIM, ist eine Software, die persönliche Daten wie Kontakte, Termine, Aufgaben und Notizen organisiert und verwaltet.

Neu!!: Microsoft und Personal Information Manager · Mehr sehen »

Plattform (Computer)

Grundkonzept einer Plattform: oben eine beliebige Plattform (blau), die auf drei verschiedenen „Untergründen“ aufsetzt Eine Plattform – auch Schicht oder Ebene genannt – bezeichnet in der Informatik eine einheitliche Grundlage, auf der Anwendungsprogramme ausgeführt und entwickelt werden können.

Neu!!: Microsoft und Plattform (Computer) · Mehr sehen »

Portable Operating System Interface

Das Portable Operating System Interface (POSIX) ist eine gemeinsam vom IEEE und der Open Group für Unix entwickelte standardisierte Programmierschnittstelle, welche die Schnittstelle zwischen Anwendungssoftware und Betriebssystem darstellt.

Neu!!: Microsoft und Portable Operating System Interface · Mehr sehen »

PowerPC

PowerPC (PPC) ist eine 1991 durch ein US-amerikanisches Konsortium der Unternehmen Apple, IBM und Motorola (ab 2004 Freescale, welches 2015 von NXP übernommen wurde) – auch kurz AIM genannt – spezifizierte CPU-Architektur.

Neu!!: Microsoft und PowerPC · Mehr sehen »

Präsentationsprogramm

''Impress'', ein freies Präsentationsprogramm, Teil der Büroanwendungspakete LibreOffice, OpenOffice.org und StarOffice (Screenshot: LibreOffice 3.5.3 Impress unter Ubuntu 12.04) ''Ease'', ein freies Präsentationsprogramm, Teil von GNOME Ein Präsentationsprogramm ist ein Computerprogramm, das die Erarbeitung und Präsentation eines Vortrages oder Referates unterstützt.

Neu!!: Microsoft und Präsentationsprogramm · Mehr sehen »

Programmierschnittstelle

Quelltextkompatibilität, d. h. Quelltext kann ohne Anpassungen für die jeweiligen Systeme erfolgreich kompiliert werden. Eine Programmierschnittstelle, genauer Schnittstelle zur Anwendungsprogrammierung, häufig nur kurz API genannt (wörtlich ‚Anwendungs­programmier­schnittstelle‘), ist ein Programmteil, der von einem Softwaresystem anderen Programmen zur Anbindung an das System zur Verfügung gestellt wird.

Neu!!: Microsoft und Programmierschnittstelle · Mehr sehen »

Projektmanagement

Als Projektmanagement (PM) wird das Initiieren, Planen, Steuern, Kontrollieren und Abschließen von Projekten bezeichnet.

Neu!!: Microsoft und Projektmanagement · Mehr sehen »

Proprietär

Das Adjektiv proprietär bedeutet in Eigentum befindlich (von „eigentümlich“, „eigen“, „ausschließlich“).

Neu!!: Microsoft und Proprietär · Mehr sehen »

Protected Mode

Der Begriff protected mode (englisch; deutsch: geschützter Modus oder Schutzmodus), bezeichnet einen speziellen Betriebsmodus der IA-32-Architektur (auch als x86-Architektur bekannt) von Intel, der seit dem 80286er Prozessor vorhanden ist.

Neu!!: Microsoft und Protected Mode · Mehr sehen »

Proxy (Rechnernetz)

Schematische Darstellung eines Proxys (in der Bildmitte), der die Datenübertragung zwischen den beiden äußeren Rechnern weiterreicht Ein Proxy (von „Stellvertreter“, von „der Nächste“) ist eine Kommunikationsschnittstelle in einem Netzwerk.

Neu!!: Microsoft und Proxy (Rechnernetz) · Mehr sehen »

Prozess-Scheduler

Ein Prozess-Scheduler (Scheduler.

Neu!!: Microsoft und Prozess-Scheduler · Mehr sehen »

Prozessor

Ein Prozessor ist ein (meist sehr stark verkleinertes) (meist frei) programmierbares Rechenwerk, also eine Maschine oder eine elektronische Schaltung, die gemäß übergebenen Befehlen andere Maschinen oder elektrische Schaltungen steuert und dabei einen Algorithmus (Prozess) vorantreibt, was meist Datenverarbeitung beinhaltet.

Neu!!: Microsoft und Prozessor · Mehr sehen »

Racketeer Influenced and Corrupt Organizations Act

Der Racketeer Influenced and Corrupt Organizations Act (kurz RICO oder RICO Act) ist ein am 15.

Neu!!: Microsoft und Racketeer Influenced and Corrupt Organizations Act · Mehr sehen »

Ray Ozzie

Ray Ozzie bei der Web 2.0-Konferenz 2005 Raymond E. „Ray“ Ozzie (* 20. November 1955 in Chicago, Illinois, USA) ist ein US-amerikanischer Programmierer und Manager.

Neu!!: Microsoft und Ray Ozzie · Mehr sehen »

Raymond Noorda

Raymond John Noorda, genannt Ray, (* 19. Juni 1924 in Ogden, Utah; † 9. Oktober 2006 in Orem, Utah) war ein amerikanischer Geschäftsmann.

Neu!!: Microsoft und Raymond Noorda · Mehr sehen »

Redmond (Washington)

Redmond ist eine Stadt im King County im US-Bundesstaat Washington.

Neu!!: Microsoft und Redmond (Washington) · Mehr sehen »

Reliance Communications

Reliance Communications (vormals Reliance Infocomm) ist ein Telekommunikationsunternehmen aus Indien mit Firmensitz in Mumbai.

Neu!!: Microsoft und Reliance Communications · Mehr sehen »

Rentabilität

Rentabilität ist der Oberbegriff für mehrere betriebswirtschaftliche Kennzahlen, die der Beurteilung des wirtschaftlichen Erfolgs eines Unternehmens dienen.

Neu!!: Microsoft und Rentabilität · Mehr sehen »

Rhode Island

Rhode Island (engl. Aussprache) ist der kleinste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika und Teil der Region Neuengland.

Neu!!: Microsoft und Rhode Island · Mehr sehen »

San Francisco

San Francisco (Aussprache:, auch San Franzisko), offiziell City and County of San Francisco (Stadt und Kreis von San Francisco), ist eine Stadt und eine Metropolregion im US-Bundesstaat Kalifornien an der Westküste der Vereinigten Staaten am Pazifischen Ozean.

Neu!!: Microsoft und San Francisco · Mehr sehen »

Satya Nadella

Satya Nadella auf der LeWeb (2013) Satya Nadella (* 19. August 1967 in Hyderabad, Indien) ist ein US-amerikanischer Informatiker und seit dem 4.

Neu!!: Microsoft und Satya Nadella · Mehr sehen »

Südkorea

Satellitenbild von Südkorea Die Republik Korea (kor. 대한민국, 大韓民國,, Daehan Minguk), meist Südkorea genannt, liegt in Ostasien und nimmt den südlichen Teil der Koreanischen Halbinsel ein.

Neu!!: Microsoft und Südkorea · Mehr sehen »

Schwabing

Blick aus der Schwabinger Leopoldstraße durch das Siegestor in Richtung Universität und Münchner Innenstadt Kunstakademie Walking Man in der Leopoldstraße St. Sylvester Seehundbrunnen, Viktoriaplatz Schwabing ist ein Stadtteil im Norden Münchens, der als Bohème-Viertel der Prinzregentenzeit zu literarischer Berühmtheit gelangt ist und auch heute zu den Szenevierteln der bayerischen Landeshauptstadt zählt.

Neu!!: Microsoft und Schwabing · Mehr sehen »

Seattle

Seattle (englisch:; deutsch) ist die größte Stadt im Nordwesten der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Microsoft und Seattle · Mehr sehen »

Seattle Computer Products

Logo Logo von Seattle Computer (aus der Visitenkarte von Rod Brock). Seattle Computer Products (SCP) war ein Hardware-Hersteller aus Seattle.

Neu!!: Microsoft und Seattle Computer Products · Mehr sehen »

Set-Top-Box

DVB-Receiver mit CI-Schacht (rechts) und Common Interface (links unten) Als Set-Top-Box (abgekürzt STB, auch Beistellgerät genannt) wird in der Unterhaltungselektronik ein Gerät bezeichnet, das an ein anderes – meist ein Fernsehgerät – angeschlossen wird und damit dem Benutzer zusätzliche Nutzungsmöglichkeiten bietet.

Neu!!: Microsoft und Set-Top-Box · Mehr sehen »

Shared Source

Unter dem Namen Shared Source führt die Firma Microsoft Softwarelizenzen, die Einblicke in den Quelltext ermöglichen.

Neu!!: Microsoft und Shared Source · Mehr sehen »

SharePoint

SharePoint ist eine Webanwendung von Microsoft, die unter anderem folgende Anwendungsgebiete abdeckt.

Neu!!: Microsoft und SharePoint · Mehr sehen »

Silicon Graphics

SGI Logo bis 2009 Silicon Graphics International (SGI) war ein Hersteller von Computern, die besonders auf dem Gebiet der grafischen Darstellung leistungsstark sind (Grafik-Workstation).

Neu!!: Microsoft und Silicon Graphics · Mehr sehen »

Simple Mail Transfer Protocol

Das Simple Mail Transfer Protocol (SMTP, zu deutsch etwa Einfaches E-Mail-Transportprotokoll) ist ein Protokoll der Internetprotokollfamilie, das zum Austausch von E-Mails in Computernetzen dient.

Neu!!: Microsoft und Simple Mail Transfer Protocol · Mehr sehen »

Singapore Telecommunications

Singapore Telecommunications Limited (Singtel) ist eines der größten asiatischen Telekommunikationsunternehmen mit einem Umsatz von 18,2 Milliarden Euro und Firmensitz in Singapur.

Neu!!: Microsoft und Singapore Telecommunications · Mehr sehen »

Skype

Skype ist ein im Jahr 2003 eingeführter, kostenloser Instant-Messaging-Dienst, der seit 2011 im Besitz von Microsoft ist.

Neu!!: Microsoft und Skype · Mehr sehen »

Skype for Business

Skype for Business (von 2010 bis 2015 Lync, auch Microsoft Lync) ist eine proprietäre Anwendung von Microsoft, die verschiedene Kommunikationsmedien (Real-time Collaboration, IP-Telefonie, Videokonferenz) in einer einheitlichen Anwendungsumgebung zusammenfasst (siehe auch Unified Communications).

Neu!!: Microsoft und Skype for Business · Mehr sehen »

Smartphone

mobilen Version Ein Smartphone (AE, BE) (engl., etwa "schlaues Telefon") ist ein Mobiltelefon (umgangssprachlich Handy), das erheblich umfangreichere Computer-Funktionalitäten und -konnektivität als ein herkömmliches „reines“ Mobiltelefon zur Verfügung stellt.

Neu!!: Microsoft und Smartphone · Mehr sehen »

Software Development Kit

Ein Software Development Kit (SDK) ist eine Sammlung von Programmierwerkzeugen und Programmbibliotheken, die zur Entwicklung von Software dient.

Neu!!: Microsoft und Software Development Kit · Mehr sehen »

Softwareentwickler

Ein Softwareentwickler ist eine Person, die an der Erstellung von Software mitwirkt.

Neu!!: Microsoft und Softwareentwickler · Mehr sehen »

Softwareunternehmen

Als Softwareunternehmen (auch: Softwarehersteller, Softwareproduzent, Softwareanbieter oder Softwareprovider) bezeichnet man Unternehmen der Softwarebranche bzw.

Neu!!: Microsoft und Softwareunternehmen · Mehr sehen »

Speicherverwaltung

Die Speicherverwaltung (engl. memory management) ist der Teil eines Betriebssystems, der (Teile der) Speicherhierarchie verwaltet.

Neu!!: Microsoft und Speicherverwaltung · Mehr sehen »

Spiegel Online

Spiegel Online (Eigenschreibweise in Großbuchstaben; kurz SPON) ist eine der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichten-Websites.

Neu!!: Microsoft und Spiegel Online · Mehr sehen »

Spielkonsole

Spielkonsole mit Fernseher aus den 1970ern. Spiel: Pong. Spiel(e)konsolen sind Computer oder computerähnliche Geräte, die in erster Linie für Videospiele entwickelt werden.

Neu!!: Microsoft und Spielkonsole · Mehr sehen »

Sprachwandel

Sprachwandel oder Sprachdynamik bezeichnet die Veränderung oder Entwicklung einer Sprache und wird in der historischen Linguistik und der Soziolinguistik erforscht.

Neu!!: Microsoft und Sprachwandel · Mehr sehen »

SpyNet (Microsoft)

SpyNet ist eine weltweite Gemeinschaft von Anwendern der Microsoft-AntiSpyware-Programme Windows Defender und Microsoft Security Essentials.

Neu!!: Microsoft und SpyNet (Microsoft) · Mehr sehen »

Steckkarte

Netzwerkkarte Eine Steckkarte (auch als Erweiterungskarte oder Elektronikkarte bezeichnet) ist eine mit elektronischen Bauelementen bestückte Leiterplatte, die leicht ausgetauscht werden kann.

Neu!!: Microsoft und Steckkarte · Mehr sehen »

Steve Ballmer

Steve Ballmer (2010) Steven Anthony „Steve“ Ballmer (* 24. März 1956 in Detroit, Michigan) ist ein US-amerikanischer Manager.

Neu!!: Microsoft und Steve Ballmer · Mehr sehen »

Streaming Media

Streaming Media bezeichnet die gleichzeitige Übertragung und Wiedergabe von Video- und Audiodaten über ein Rechnernetz.

Neu!!: Microsoft und Streaming Media · Mehr sehen »

Sun Microsystems

Die Sun Microsystems, Inc. war ein Hersteller von Computern und Software, der im Jahr 2010 durch Übernahme in die Oracle Corporation eingegliedert wurde.

Neu!!: Microsoft und Sun Microsystems · Mehr sehen »

Swisscom

Die Swisscom AG ist neben der Schweizerischen Post eine Nachfolgerin der PTT und ein führendes Schweizer Telekommunikationsunternehmen mit Sitz in Worblaufen bei Bern.

Neu!!: Microsoft und Swisscom · Mehr sehen »

System Center Configuration Manager

System Center Configuration Manager (SCCM) ist ein Software-Produkt aus der System Center 2012 Suite von Microsoft.

Neu!!: Microsoft und System Center Configuration Manager · Mehr sehen »

Tabellenkalkulation

Einfache Tabellenkalkulation mit OpenOffice.org Eine Tabellenkalkulation ist eine Software für die interaktive Eingabe und Verarbeitung von numerischen und alphanumerischen Daten in Form einer Tabelle.

Neu!!: Microsoft und Tabellenkalkulation · Mehr sehen »

Tantieme

Tantiemen sind ergebnisabhängige Vergütungen, die meistens neben einer festen Vergütung an Vorstandsmitglieder einer AG, an Geschäftsführer oder leitende Angestellte gezahlt werden.

Neu!!: Microsoft und Tantieme · Mehr sehen »

Tarantella (Unternehmen)

Tarantella, Inc., ehemals als Tarantella und Canaveral iQ bekannt, war ein US-amerikanisches Softwareunternehmen, das die gleichnamige Software (später umbenannt in Secure Global Desktop) entwickelte und verkaufte.

Neu!!: Microsoft und Tarantella (Unternehmen) · Mehr sehen »

Tastatur

Tastaturen sind weitverbreitete Eingabegeräte: Ein Nutzer drückt eine Taste auf der Tastatur und übermittelt damit eine Information an einen Computer oder ein anderes Gerät. Standard-PC-Tastatur mit deutscher Tastenbelegung T2 Laptoptastatur mit deutscher Belegung, die kreisbogenförmige Tastenanordnung setzte sich mangels Ergonomie um 2000 nicht durch Japanische Tastatur Historische japanische Computertastatur Eine Tastatur ist ein Eingabegerät, das als Bedien- und Steuerelement eine Anzahl von mit den Fingern zu drückenden Tasten enthält.

Neu!!: Microsoft und Tastatur · Mehr sehen »

Team Foundation Server

Der Team Foundation Server (TFS) von Microsoft ist eine Windows-Plattform für kollaborative Softwareprojekte.

Neu!!: Microsoft und Team Foundation Server · Mehr sehen »

Telekom Entertain

Telekom Entertain TV (früher T-Home Entertain) ist der Produktname für Triple-Play-Bündelangebote der Deutschen Telekom, bestehend aus DSL-Anschluss mit hohen Datenübertragungsraten, Festnetzanschluss, IPTV sowie Internetradio aus dem Angebot von Phonostar.

Neu!!: Microsoft und Telekom Entertain · Mehr sehen »

Textverarbeitung

Textverarbeitung ist die Erstellung und Bearbeitung von schriftlichen Texten mit Hilfe von Automaten.

Neu!!: Microsoft und Textverarbeitung · Mehr sehen »

Tim Paterson

Tim Paterson (* 1956) ist ein US-amerikanischer Unternehmer und Programmierer.

Neu!!: Microsoft und Tim Paterson · Mehr sehen »

Toshiba

Die Toshiba Corporation (jap. 株式会社東芝, Kabushiki-gaisha Tōshiba), gelistet im Nikkei 225, ist ein internationaler Technologiekonzern mit Hauptsitz in der japanischen Hauptstadt Tokio.

Neu!!: Microsoft und Toshiba · Mehr sehen »

Trusted Computing Platform Alliance

Die Trusted Computing Platform Alliance (TCPA) war ein Konsortium, das 1999 von Microsoft, IBM, Hewlett-Packard und Compaq gegründet wurde.

Neu!!: Microsoft und Trusted Computing Platform Alliance · Mehr sehen »

U2F

U2F-ready-Logo der FIDO-Allianz U2F (Universal Second Factor, zu Deutsch: universeller zweiter Faktor) ist ein Industriestandard für eine allgemein anwendbare Zwei-Faktor-Authentifizierung, basierend auf einer adaptierten Challenge-Response-Authentifizierung.

Neu!!: Microsoft und U2F · Mehr sehen »

United States Court of Appeals

Siegel der ''United States Courts of Appeals'' für den Bundesbezirk ''E. Barrett Prettyman Federal Courthouse'' in Washington, Sitz des ''Court of Appeals'' für den Bundesbezirk und den Bezirk D.C. United States Court of Appeals (deutsch Berufungsgericht der Vereinigten Staaten) ist in den Vereinigten Staaten die Bezeichnung für Appellationsgerichte des Bundes.

Neu!!: Microsoft und United States Court of Appeals · Mehr sehen »

United States Patent and Trademark Office

Hauptgebäude des Patentamtes Erstes US Patent Das United States Patent and Trademark Office (PTO oder USPTO) ist das dem Handelsministerium der Vereinigten Staaten unterstellte Patentamt der Vereinigten Staaten, die Patente für Erfindungen vergibt und für die Etablierung von Marken- und geistigen Eigentumsrechten verantwortlich ist.

Neu!!: Microsoft und United States Patent and Trademark Office · Mehr sehen »

Unix

Unix-Befehls ls -l Unix ist ein Mehrbenutzer-Betriebssystem für Computer.

Neu!!: Microsoft und Unix · Mehr sehen »

Unterschleißheim

Unterschleißheim ist eine Stadt und die größte Kommune im oberbayerischen Landkreis München.

Neu!!: Microsoft und Unterschleißheim · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Microsoft und US-Dollar · Mehr sehen »

Vaporware

Als Vaporware werden Produkte bezeichnet, deren Fertigstellung bzw.

Neu!!: Microsoft und Vaporware · Mehr sehen »

Variante (Software)

In der Softwareentwicklung werden verschiedene Ausprägungen eines Produkts als Varianten bezeichnet.

Neu!!: Microsoft und Variante (Software) · Mehr sehen »

Vergleich (Recht)

Änderung eines Schuldverhältnisses Als Vergleich (ma. Mutsühne) bezeichnet man im deutschen Zivilrecht einen Vertrag, durch den ein Streit oder die Ungewissheit über ein Rechtsverhältnis, über das die Parteien verfügen können, im Wege gegenseitigen Nachgebens beseitigt wird.

Neu!!: Microsoft und Vergleich (Recht) · Mehr sehen »

Versionsverwaltung

Eine Versionsverwaltung ist ein System, das zur Erfassung von Änderungen an Dokumenten oder Dateien verwendet wird.

Neu!!: Microsoft und Versionsverwaltung · Mehr sehen »

Virtual Memory System

Das Virtual Memory System (VMS) ist ein Betriebssystem des Unternehmens Hewlett Packard Enterprise (HPE) für seine Virtual Address eXtension (VAX)-Rechner.

Neu!!: Microsoft und Virtual Memory System · Mehr sehen »

Visual J++

Visual J++ ist der Name für eine Programmiersprache, mit der Microsoft die Programmiersprache Java implementiert hat, sowie für eine entsprechende Entwicklungsumgebung von Microsoft.

Neu!!: Microsoft und Visual J++ · Mehr sehen »

Visual SourceSafe

Visual SourceSafe (VSS) ist eine Client-/Server-Anwendung von Microsoft zur Versionsverwaltung von Dateien, welche hauptsächlich im Zusammenhang mit Software-Quelltext verwendet wird.

Neu!!: Microsoft und Visual SourceSafe · Mehr sehen »

Visual Studio

Visual Studio ist eine von dem Unternehmen Microsoft angebotene integrierte Entwicklungsumgebung für verschiedene Hochsprachen.

Neu!!: Microsoft und Visual Studio · Mehr sehen »

Walldorf (Baden)

Walldorf ist eine Stadt im Süden des Rhein-Neckar-Kreises in Baden-Württemberg.

Neu!!: Microsoft und Walldorf (Baden) · Mehr sehen »

Wallisellen

Wallisellen (in einheimischer Mundart: Wallisellä) ist eine politische Gemeinde im Bezirk Bülach des Kantons Zürich in der Schweiz.

Neu!!: Microsoft und Wallisellen · Mehr sehen »

WarnerMedia

Columbus Circle in New York City Die Warner Media ist ein internationales Medienunternehmen mit zahlreichen Geschäftsfeldern.

Neu!!: Microsoft und WarnerMedia · Mehr sehen »

Washington (Bundesstaat)

Washington (engl. Aussprache) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Microsoft und Washington (Bundesstaat) · Mehr sehen »

Webbrowser

Windows 10 Internet Explorer 11'' unter Windows 10 Android Webbrowser oder allgemein auch Browser (engl., to browse, ‚stöbern, schmökern, umsehen‘, auch ‚abgrasen‘) sind spezielle Computerprogramme zur Darstellung von Webseiten im World Wide Web oder allgemein von Dokumenten und Daten.

Neu!!: Microsoft und Webbrowser · Mehr sehen »

Webdesign

Webdesign (auch Webgestaltung) umfasst als Disziplin des Mediendesigns die visuelle, funktionale und strukturelle Gestaltung von Websites für das Internet.

Neu!!: Microsoft und Webdesign · Mehr sehen »

Werbekampagne

Eine Werbekampagne mit Freigetränken Werbekampagnen sind Aktionen der Werbung von Unternehmen, die Produkte oder Dienstleistungen anbieten; sie können zeitlich befristet sein.

Neu!!: Microsoft und Werbekampagne · Mehr sehen »

Wettbewerbsbehörde

Eine Wettbewerbsbehörde, auch Kartellbehörde, Kartellamt oder Wettbewerbshüter genannt, ist eine regulierend tätige Behörde mit der Aufgabe, negative Auswirkungen von Machtkonzentrationen auf Märkten zu bekämpfen.

Neu!!: Microsoft und Wettbewerbsbehörde · Mehr sehen »

Wien

Wien ist die Bundeshauptstadt von Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer.

Neu!!: Microsoft und Wien · Mehr sehen »

William D. Nordhaus

William Dawbney „Bill“ Nordhaus (* 31. Mai 1941 in Albuquerque, New Mexico) ist ein US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler.

Neu!!: Microsoft und William D. Nordhaus · Mehr sehen »

Windows Application Programming Interface

Das Windows Application Programming Interface (kurz: WinAPI; englisch für: „Windows-Anwendungs-Programmierschnittstelle“) ist eine Programmierschnittstelle und Laufzeitumgebung, welche Programmierern bereitstehen, um Anwendungsprogramme für Windows-Betriebssysteme zu erstellen.

Neu!!: Microsoft und Windows Application Programming Interface · Mehr sehen »

Windows Installer XML

Windows Installer XML (kurz WiX Toolset) ist eine Programmsammlung zur Erstellung von Windows-Installer-Paketen (MSI-, MSP-, MSM- und MST-Dateien) mit Hilfe von XML-Dateien.

Neu!!: Microsoft und Windows Installer XML · Mehr sehen »

Windows Live Messenger

Der Windows Live Messenger war ein Instant-Messaging-Dienst von Microsoft und der Nachfolger des MSN Messengers.

Neu!!: Microsoft und Windows Live Messenger · Mehr sehen »

Windows Media Audio

The Power of Thy Sword'', der Frequenzgang oberhalb von etwa 16.000 Hz ist wenig ausgeprägt, was allerdings nur aussagt, dass die Höhen fehlen und nicht, dass der Rest eine schlechte Klangqualität hervorbringt. Windows Media Audio (WMA) ist ein proprietärer Audio-Codec von Microsoft und Teil der Windows-Media-Plattform.

Neu!!: Microsoft und Windows Media Audio · Mehr sehen »

Windows Server Update Services

Windows Server Update Services (WSUS) ist eine Softwarekomponente des Microsoft Windows Server ab Version 2003, die für Patches und Aktualisierungen zuständig ist.

Neu!!: Microsoft und Windows Server Update Services · Mehr sehen »

Windows Small Business Server

Windows Small Business Server (SBS) war eine Produktreihe von Microsoft.

Neu!!: Microsoft und Windows Small Business Server · Mehr sehen »

Windows Virtual PC

Windows Virtual PC, ehemals Microsoft Virtual PC (bis 2009) und Connectix Virtual PC (bis 2003), ist eine Software für virtuelle Maschinen für diverse x86-basierte Gastbetriebssysteme.

Neu!!: Microsoft und Windows Virtual PC · Mehr sehen »

Wirtschaftskartell

Ein Kartell im Bereich der Wirtschaft ist ein Vertrag oder Beschluss zwischen selbständig bleibenden Unternehmen oder sonstigen Marktakteuren der gleichen Marktseite zur Beschränkung ihres Wettbewerbs (vgl. GWB).

Neu!!: Microsoft und Wirtschaftskartell · Mehr sehen »

WordStar

WordStar war eines der ersten Textverarbeitungsprogramme.

Neu!!: Microsoft und WordStar · Mehr sehen »

World Wide Web

Das historische WWW-Logo, entworfen von Robert Cailliau Grafische Darstellung einiger weniger Sites im World Wide Web um en.wikipedia.org am 18. Juli 2004 Visualisierung des world wide web common crawls aus dem Jahr 2012 (44 mio. domains) Das World Wide Web (für „weltweites Netz“, kurz Web, WWW, selten und vor allem in der Anfangszeit und den USA auch W3) ist ein über das Internet abrufbares System von elektronischen Hypertext-Dokumenten, sogenannten Webseiten.

Neu!!: Microsoft und World Wide Web · Mehr sehen »

X Window System

Gnome 2.18.1 KDE 4.10 Xfce 4.6.1 Zusammenwirken von X Server und X Client. Im oberen Teil der Grafik ist ein Benutzerrechner schematisch dargestellt, auf dem ein X Server die Tastatur, die Maus und den Bildschirm verwaltet. Der X Server interagiert in dem Beispiel mit drei X Clients: einem lokalen Browser, einem lokalen xterm (zur Interaktion mit Unix-Shell) und einem entfernten xterm Das X Window System (auch X Version 11, X11, X) ist ein Netzwerkprotokoll und eine Software, die Fenster auf Bitmap-Displays auf den meisten unixoiden Betriebssystemen und OpenVMS ermöglicht.

Neu!!: Microsoft und X Window System · Mehr sehen »

X86-Prozessor

DIP-40. Der Intel i8088 besitzt im Vergleich zum i8086 nur einen 8 Bit breiten Datenbus und kam im IBM-PC zur Anwendung. x86 ist die Abkürzung einer Mikroprozessor-Architektur und der damit verbundenen Befehlssätze, welche unter anderem von den Chip-Herstellern Intel und AMD entwickelt werden.

Neu!!: Microsoft und X86-Prozessor · Mehr sehen »

Xbox

Die Xbox ist die erste Version einer von Microsoft entwickelten Spielkonsole, die größtenteils auf leicht modifizierten PC-Komponenten basiert.

Neu!!: Microsoft und Xbox · Mehr sehen »

Xbox 360

Die Xbox 360 ist eine von Microsoft entwickelte Spielkonsole und Nachfolger der Xbox.

Neu!!: Microsoft und Xbox 360 · Mehr sehen »

Xbox One

Die Xbox One ist eine von Microsoft entwickelte Spielkonsole der achten Generation und Nachfolger der Xbox 360.

Neu!!: Microsoft und Xbox One · Mehr sehen »

Xenix

Xenix ist ein von Microsoft entwickelter Abkömmling des Unix Time Sharing System Seventh Edition.

Neu!!: Microsoft und Xenix · Mehr sehen »

XNA (Microsoft)

XNA (XNA's Not Acronymed, auf Deutsch in etwa XNA ist keine Abkürzung) ist eine Technologie zur Spieleentwicklung für Windows, Xbox 360, Microsofts MP3-Player Zune sowie Windows Phone 7.

Neu!!: Microsoft und XNA (Microsoft) · Mehr sehen »

Yahoo

Yahoos Firmenzentrale in Sunnyvale Das neue Logo und Name nach der Zusammenlegung der Marken Yahoo! und AOL Yahoo (eigene Schreibweise YAHOO!) ist ein US-amerikanisches Internetunternehmen mit Sitz im kalifornischen Sunnyvale.

Neu!!: Microsoft und Yahoo · Mehr sehen »

Zertifizierung

Als Zertifizierung (von lat. „certe“.

Neu!!: Microsoft und Zertifizierung · Mehr sehen »

Zilog Z80

Z80-CPU der ersten Stunde im weißen Keramik-Gehäuse DIP Der Zilog Z80 ist ein 8-Bit-Mikroprozessor, der von der Firma Zilog Inc. entwickelt wurde.

Neu!!: Microsoft und Zilog Z80 · Mehr sehen »

Zune

Zune-Logo Zune war ein von Microsoft entwickelter MP3-Player, der in den USA und Kanada verkauft wurde.

Neu!!: Microsoft und Zune · Mehr sehen »

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) dient dem Identitätsnachweis eines Nutzers mittels der Kombination zweier unterschiedlicher und insbesondere unabhängiger Komponenten (Faktoren).

Neu!!: Microsoft und Zwei-Faktor-Authentifizierung · Mehr sehen »

.NET

.NET-Logo.NET, teilweise auch als Microsoft.NET bezeichnet, dient als Sammelbegriff für mehrere von Microsoft herausgegebene Software-Plattformen, die der Entwicklung und Ausführung von Anwendungsprogrammen dienen, Produkte, Frameworks, Programmiersprachen, und alles, was mit den genannten in Verbindung steht, etwa Werkzeuge und Technologien.

Neu!!: Microsoft und .NET · Mehr sehen »

.NET Compact Framework

Das.NET Compact Framework ist ein Abkömmling des.NET Frameworks, der speziell für die Nutzung auf mobilen Endgeräten wie beispielsweise Smartphones und PDAs ausgerichtet ist.

Neu!!: Microsoft und .NET Compact Framework · Mehr sehen »

.NET Compiler Platform

.NET Compiler Platform (Codename Roslyn) ist der Name für eine von Microsoft entwickelte Plattform, die Compiler für die.NET-Programmiersprachen C# und Visual Basic.NET beinhaltet.

Neu!!: Microsoft und .NET Compiler Platform · Mehr sehen »

.NET Framework

.NET Framework (auch mit dotNetFx oder nur mit NetFx abgekürzt) ist ein Teil von Microsofts Software-Plattform.NET und dient der Entwicklung und Ausführung von Anwendungsprogrammen.

Neu!!: Microsoft und .NET Framework · Mehr sehen »

.NET Micro Framework

Das.NET Micro Framework von Microsoft ist ein Abkömmling des.NET Frameworks zur Programmierung von Embedded-Systemen mit geringen Ressourcen wie Getränkeautomaten oder Bordsystemen in Automobilen.

Neu!!: Microsoft und .NET Micro Framework · Mehr sehen »

2001: Odyssee im Weltraum

2001: Odyssee im Weltraum (Originaltitel: 2001: A Space Odyssey) ist ein Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1968 von Regisseur Stanley Kubrick.

Neu!!: Microsoft und 2001: Odyssee im Weltraum · Mehr sehen »

32-Bit-Architektur

32-Bit-Prozessor Unter 32-Bit-Architektur versteht man in der EDV eine Prozessorarchitektur, deren Wortbreite 32 Bit beträgt.

Neu!!: Microsoft und 32-Bit-Architektur · Mehr sehen »

86-DOS

86-DOS war ein Betriebssystem der Seattle Computer Products (SCP) für den Mikroprozessor Intel 8086.

Neu!!: Microsoft und 86-DOS · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Micro-Soft, MicroSoft, Microsoft Corporation, Microsoft Deutschland, Microsoft Schweiz.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »