Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

31. Juli

Index 31. Juli

Der 31.

817 Beziehungen: A. O. L. Atkin, Abdulaziz al-Chathran, Achille Compagnoni, Adolf I. (Berg), Adolph Amberg, Afrikafeldzug, Agnès Sorel, Ahmad Jawed, Ahmet Ertegün, Airbus A310, Al-Marrakuschi, Albert Rehm, Albrecht der Beherzte, Albrecht von Roeder, Alejandro Atchugarry, Alessandro Algardi, Alessandro Farnese (1545–1592), Alexander von Falkenhausen (General), Alexandra (Sängerin), Alexandre Denéréaz, Alf Ainsworth, Alfons Gorbach, Alfons Heinrich von Portugal, Alfred (Worcester), Alfred Roseno, Alissa White-Gluz, Alonso Pérez de Guzmán, Amélie von Leuchtenberg, Ana Mariscal, André Navarra, Andrew Johnson, Anna (Großfürstin von Litauen), Anne Hubinger, Antoine d’Orléans, duc de Montpensier, Antoine de Saint-Exupéry, Antonia von Luxemburg, Antonio Conte, Appetite for Destruction, Ardito Desio, Arthur Berson, ASEAN, Association of South-East Asia, Assyrische Kirche des Ostens, August (Sachsen), August Paterno, August Siebert, Auld Alliance, Aurangzeb, Österreichische Volkspartei, Österreichischer Erbfolgekrieg, ..., Ústí nad Labem, Ümit Yasin Arslan, Balthasar Alexis Henri Antoine von Schauenburg, Bangkok, Barbara Lanz, Barbara Suchner, Bargeld, Barry Van Dyke, Bartolomé de Las Casas, Basken, Baudouin (Belgien), Bayerische Staatsregierung, Böhmen, Böhmische Konföderation, Bürgerkrieg, Beatrice Manowski, Benoît Fourneyron, Bernard Maury, Bernhard Heine, Bernt von Kügelgen, Bettina Hradecsni, Big Thompson River, Bigode, Bill Berry (Rockmusiker), Billy Hitchcock, Bobby Robson, Bohuslaus von Zwole, British Army, Brunhilde Raiser, Brunton’s Mechanical Traveller, Bud Powell, Bundesverfassungsgericht, C. C. Catch, Carl Friedrich Goerdeler, Carl Georg Friedrich Baur, Carlo Karges, Carlos Marchena, César Amaro, Cees Nooteboom, Chad Brock, Charles Avery Dunning, Charles de Gontaut, duc de Biron, Charles Edison, Charlie Carver, Charlie Clausen, Chef der Sicherheitspolizei und des SD, Chiune Sugihara, Chiyonofuji Mitsugu, Christian Frederik Hagerup, Christina Cox, Christoph Kolumbus, Clara Viebig, Claudia Acuña, Clemente Rodríguez, Colorado, Constant Permeke, County Durham, Curt Gowdy, CVJM-Gesamtverband in Deutschland, Dale Hunter, Daniel Bielenstein, Daniel Boone (Sänger), Daniele Negroni, Dean Cain, Denis Diderot, Dennis Eilhoff, Der Hessische Landbote, Deutsche Demokratische Republik, Deutsche Evangelische Allianz, Donaueschinger Musiktage, Dorothy Reed Mendenhall, Dreißigjähriger Krieg, Dreifaltigkeit, Dritte Flandernschlacht, Edita Stanislawowna Pjecha, Edmond Kapllani, Eduard Lübbert, Elena Uhlig, Elfriede Lohse-Wächtler, Emil Hirschfeld, Emilia Fox, Emmanuel-Armand de Vignerot du Plessis de Richelieu, duc d’Aiguillon, Endlösung der Judenfrage, Englisch-Niederländischer Krieg (1665–1667), Erich Ehrlinger, Erich Heckel, Erik von Kuehnelt-Leddihn, Ernest Chuard, Ernst Fischer (Schriftsteller), Erste Schlacht von El Alamein, Erster Weltkrieg, Erwin von Beckerath, Euskadi Ta Askatasuna, Evonne Goolagong Cawley, Expo 2000, Ștefan Niculescu, Fasil Abdulowitsch Iskander, Fatboy Slim, Fazlollah Nuri, Felicitas Rose, Felix Auer, Ferdinand (Braunschweig-Wolfenbüttel), Fernando Sancho, Fidel Castro, France Nuyen, Francisco da Costa Gomes, František Zdeněk Skuherský, Franz Asboth, Franz Liszt, Franz Meyers, Frieden von Breda, Friedrich Robert Helmert, Friedrich Roderfeld, Friedrich Wöhler, Friedrich Witte (Unternehmer), Fritz Kühn, Fritz Stüber, Fußball bei den Olympischen Spielen, Gabriel Cramer, Gabriele Maria Deininger-Arnhard, Gary Lewis & the Playboys, Gasexplosion in Kaohsiung 2014, Gérard Tremblay (Rennfahrer), Georg Amberger, Georg Büchner, Georg Bydlinski, Georg Kloß, Georg Popp, Georg Weerth, Georg Zacharias, George Adee, George H. W. Bush, George Henry Thomas, George Hoadly, George Maybee, George Washington, Geraldine Chaplin, Germaine Richier, Germanus von Auxerre, Geschichte des Kantons Schwyz, Gießen, Gold, Gore Vidal, Goswin Nickel, Gottesgebärerin, Gottlieb Theodor Becker, Grand Corps Malade, Gregorianischer Kalender, Grete Gulbransson, Großherzogtum Hessen, Grundlagenvertrag, Grzegorz Turnau, Guido Crepax, Guido Morselli, Guillo Espel, Guns n’ Roses, Gustav Lindenthal, Gustav Peter Wöhler, Gustav Schumm, Hagen Schulze, Hank Jones, Hans Freyer, Hans Kaiser (Politiker, 1947), Hans Nirrnheim, Hans Ostwald, Hans Schwier, Hans-Eckardt Wenzel, Hans-Jürgen Imiela, Hans-Otto Pingel, Harriet Margaret Louisa Bolus, Hartmut Mehdorn, Havanna, Hedd Wyn, Heinrich Kiepert, Heinrich Ludwig Manger, Helene Funke, Helene Odilon, Helmuts Balderis, Hendrik Christoffel van de Hulst, Henri Brisson, Henriette Mendel, Herbert Ansbach, Herbert Aptheker, Hermann Göring, Hermann Groine, Hermann Senkowsky, Hessen, Hilary Putnam, Hilde Meisel, Hilde Sicks, Hisbollah, Horst von Mellenthin, Howard Levy, Hugo Eckener, Hugo von Ritgen, Hundertjähriger Krieg, Ignacio Andrade, Ignacio Zoco, Ignacy Domeyko, Ignatius von Loyola, Ignaz Agricola, Ignaz Pfefferkorn, Ili Kronstein, Ilona Christen, Intrige, Ira Losco, Isabel Varell, Isabella Nadolny, Isolde Ahlgrimm, Israelische Verteidigungsstreitkräfte, Ivan Rebroff, Jacob Aagaard, Jacob Christian von Bernuth, Jacobus Gallus, Jacques Cœur, Jacques Villon, Jakowlew Jak-42, James Anderson (Kognitionswissenschaftler), James Read, Jürgen Christian Findorff, Jean Dubuffet, Jean Jaurès, Jean-Denis Attiret, Jeanne Moreau, Jerry Rivera, Jewgeni Wladimirowitsch Malkin, Jim Reeves, Joachim Deutschland, Joanne K. Rowling, João Chedid, Johann Georg von Hohenzollern, Johann George Schreiber, Johann Jakob Atzel, Johann Reinhard III. (Hanau), Johann V. (Portugal), Johannes Anglicus, John 5, John Aston senior, John Canton, John Carberry, John Ericsson, John F. Kennedy International Airport, John Mansfield Addis, John Oliver (Politiker), John Searle, Joja Wendt, José de Castro, José Della Torre, José Santamaría, Josef Taus, Josef von Arimathäa, Josette Day, Julia Augustin, Justin Wilson, K2, Kai Senstius, Kaliumcarbonat, Kanton (Schweiz), Kaohsiung, Karl Friedrich Wilhelm Herrosee, Karl Heinrich Friauf, Karl Schleinzer, Karl Tellenbach, Karl VII. (Frankreich), Karl VII. (HRR), Karl Wilhelm Ferdinand (Braunschweig-Wolfenbüttel), Karola Bloch, Katharina Belgica von Oranien-Nassau, Kathmandu, Katholische Liga (1609), Kenny Burrell, Kenza Dali, Kernwaffe, Kesselzerknall, Kim Sae-ron, Klage, Knut Holmann, Konzil von Ephesos, Kornel Makuszyński, Kreditor, Kurt Sontheimer, Kyrill von Alexandria, Lahn (Stadt), Laura Betti, Länder der Böhmischen Krone, Lee Cheong-jun, Lida Gustava Heymann, Likud, Lino Lacedelli, Lis Böhle, Lisa Gavric, Lobo (Musiker), Lola Álvarez Bravo, Lorenzo Antonetti, Louis de Funès, Louis Nicolas Victor de Félix d’Ollières, Louise Treadwell, Lucy von Barclay de Tolly, Ludger Westrick, Lujo Adamović, Lukas Runggaldier, Lunar Prospector, Lutheran Church – Missouri Synod, Lynne Reid Banks, LZ 127, M. Shadows, Maciej Dmytruszyński, Marc López, Marcello Bertinetti (Fechter, 1885), Margarete Bieber, Margarita Luna García, Maria Euphrasia Pelletier, Maria Fitzen-Wohnsiedler, Maria Theresia von Österreich (1816–1867), Marie Petersen, Mario Bava, Mario von Appen, Mark (1871), Mark Cuban, Marlies Amann-Marxer, Mars (Planet), Martin Karl Hasse, Masakatsu Asari, Maurice Boitel, Mauro Bianchi, Maxim Albertowitsch Adijew, Maxim Birbrajer, Maximilian II. (HRR), Márcio Luiz Adurens, Mätresse, Mia Oremović, Michael Ansara, Michael Biehn, Michael Bradley, Michail Sergejewitsch Gorbatschow, Michel Gonneville, Mikko Hirvonen, Milton Friedman, Mira Craig, Mitch Miller, Mobilmachung, Mogulreich, Mond, Mosche Katzav, Na’od I., Nanjing, Nationalismus, Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei, Navigationsakten, Nels Anderson, Nepal, Nestorianismus, Nestorius, Neue Musik, New York City, Nicholas Cantilupe, 3. Baron Cantilupe, Nick Bollettieri, Nicola Francesco Haym, Nicolas De Crem, Niederländisch-Guayana, Nijō (Tennō), Nikolai Dmitrijewitsch Selinski, Nikolaus Pompeius, Nils Nobach, Nordirland, Nordrhein-Westfalen, Norwegen, Oleg Konstantinowitsch Popow, Olga Segler, Oliver Simon, Onofre Marimón, Operation Banner, Operation Verantwortlichkeit, Oskar Sima, Oskar Vogt, Otto Jaag, Pamphlet, Paolo Pileri, Papst, Parteivorsitzender, Pascual Jordan, Passau, Patent, Paul Ambrose, Paul Arnold (Autor), Paul Delos Boyer, Paul Leverkuehn, Paul-Henri Spaak, Paulo Wanchope, Per Krøldrup, Peter Anker (Offizier), Peter Benenson, Peter Fuchs (Bildhauer), Peter Rosegger, Petrus Albinus, Petrus Chrysologus, Philipp II. (Spanien), Philipp III. (Burgund), Philipp Wolfgang (Hanau-Lichtenberg), Phoebe Cary, Plymouth, Poul Anderson, Preussen (Ballon), Primo Levi, Protestantische Union, Queenie Paul, Raúl Castro, Ralf Reichenbach, Ramón Fonst, Raoul Villain, Raumsonde, Raymond Aubrac, Reformismus, Reichsbank, Reichsmarschall, Reichstag (Weimarer Republik), Reichstagswahl Juli 1932, Reinhard Goebel, Reinhard Heydrich, Reinhard Kluth, Reinhard Süring, René Beuchel, Renié Conley, Republik China (Taiwan), Rhené Jaque, Riccardo Lay, Richard Andriamanjato, Richard Berry (Schauspieler), Richard Griffiths, Richard Kund, Rina Aiuchi, Robert A. Taft, Robert C. Merton, Robert Francis (Schauspieler), Roddy Piper, Roger Lestrange, Rolf Andresen, Rose Stradner, Roy Milton, Rudolf Martin (Schauspieler), Salvatore Lanna, Sarazenen, Sándor Petőfi, Südlibanesische Armee, Schaltjahr, Schlacht bei Warburg, Schlacht von Cravant, Schwimmweltmeisterschaften, Schwimmweltmeisterschaften 2005, Sergius IV., Shah Jahan, Sidney Johnston Catts, Siebenjähriger Krieg, Silberflotte, Sixtus III., Sophia Antoniadis, Sorenskriver, Sowjetunion, Sozialismus, Spanien, Spanische Armada, Staatspräsident (Israel), Stanley Jordan, Starrluftschiff, Stephan Beckenbauer, Stephanie Kwolek, Sternwarte Ondřejov, Strategic Arms Reduction Treaty, Stratosphäre, Tagsatzung, Taj Mahal, Tami Stronach, Ted Baillieu, Teddy Wilson, Teréza Nováková, Teresa Eustochio Verzeri, Terrorismus, Terry Winter Owens, Thai Airways International, Thérésia Cabarrus, The Corrs, Thea Elisabeth Haevernick, Theobald Craschel, Thessaloniki, Thing, Thomas Dudley, Thomas Jefferson, Thomas Montagu, 4. Earl of Salisbury, Tiergarten Schönbrunn, Tomáš Vačkář, Tony Sly, Tony Thomas, Tore Sjöstrand, Trinidad (Insel), Triple Entente, Tschechien, Tui Sutherland, Ulmer Vertrag, Untergang der Silberflotte (1715), Valdas Ivanauskas, Valencia, Vassilis Adamou, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Versuchte Bombenanschläge vom 31. Juli 2006, Virginia Grey, Vojtěch Preissig, Volksrepublik China, Vormärz, Waldemar Bonsels, Waldemar Mitscherlich, Waldtraut von Bohlen und Halbach, Walter Arlen, Walter Bonatti, Walter Spahrbier, Walter Vogt (Schriftsteller), Włodzimierz Potasiński, Weimarer Verfassung, Wendell Alexis, Werner Finck, Wesley Snipes, Wetzlar, Wien, Wiktoryja Asaranka, Wilhelm Ashoff (Unternehmer, 1857), Wilhelm Busch (Instrumentenbauer), Wilhelm Nauhaus, Wilhelm Nils Fresenius, Wilhelm Nowack (Politiker), Will Champion, Willem Nolen, Willi Piecyk, William Bennett (Politiker), Wim Duisenberg, Wolfgang Gundling, Wolfgang von Groote, World Vision Deutschland, Yamba Asha, Yanagita Kunio, Ypern, Zdzisław Lubomirski, Zeppelin, Zoo, Zweiter Weltkrieg, 1009, 1106, 1143, 1160, 1311, 1321, 1355, 1396, 1418, 1423, 1443, 1451, 1457, 1498, 1508, 1526, 1527, 1550, 1556, 1566, 1577, 1578, 1587, 1588, 1591, 1595, 1598, 1602, 1619, 1620, 1637, 1653, 1658, 1661, 1664, 1665, 1667, 1702, 1704, 1715, 1718, 1720, 1726, 1728, 1729, 1731, 1741, 1744, 1748, 1750, 1752, 1754, 1760, 1773, 1776, 1784, 1787, 1790, 1792, 1800, 1801, 1802, 1803, 1805, 1811, 1812, 1815, 1816, 1818, 1824, 1826, 1830, 1833, 1834, 1835, 1839, 1843, 1846, 1849, 1853, 1854, 1855, 1856, 1857, 1861, 1862, 1863, 1864, 1865, 1867, 1871, 1873, 1874, 1875, 1877, 1879, 1881, 1882, 1883, 1884, 1885, 1886, 1887, 1889, 1890, 1893, 1895, 1896, 1897, 1898, 1899, 1901, 1902, 1903, 1904, 1906, 1907, 1908, 1909, 1912, 1913, 1914, 1915, 1916, 1917, 1918, 1919, 1920, 1921, 1922, 1923, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1935, 1937, 1939, 1940, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 24. Juli, 431, 432, 448, 451, 904. Erweitern Sie Index (767 mehr) »

A. O. L. Atkin

Arthur Oliver Lonsdale Atkin, zitiert als A. O. L. Atkin, er selbst benutzte den Vornamen Oliver, (* 31. Juli 1925 in Liverpool, Merseyside; † 28. Dezember 2008 in Maywood (Illinois)) war ein britisch-US-amerikanischer Mathematiker, der sich mit Zahlentheorie und Modulfunktionen beschäftigte.

Neu!!: 31. Juli und A. O. L. Atkin · Mehr sehen »

Abdulaziz al-Chathran

Abdulaziz Mohammed al-Chathran (nach englischer Umschrift Abdulaziz Al-Khathran; * 31. Juli 1973) ist ein saudi-arabischer Fußballspieler.

Neu!!: 31. Juli und Abdulaziz al-Chathran · Mehr sehen »

Achille Compagnoni

Achille Compagnoni (* 26. September 1914 in Santa Caterina Valfurva, Provinz Sondrio, Italien; † 13. Mai 2009 in Aosta) war ein italienischer Bergsteiger.

Neu!!: 31. Juli und Achille Compagnoni · Mehr sehen »

Adolf I. (Berg)

Historisierendes Standbild Adolfs I. aus dem Jahr 1902 von Friedrich Coubillier im Hof von Schloss Burg Adolf I. von Berg (* um 1045; † wahrscheinlich 31. Juli 1106) war der erste urkundlich nachweisbare Graf von Berg.

Neu!!: 31. Juli und Adolf I. (Berg) · Mehr sehen »

Adolph Amberg

Adolph Amberg (* 31. Juli 1874 in Hanau; † 7. Juli 1913 in Berlin) war ein deutscher Bildhauer, Medailleur sowie Gestalter und Modelleur für Tafelschmuck aus Edelmetallen und Porzellan.

Neu!!: 31. Juli und Adolph Amberg · Mehr sehen »

Afrikafeldzug

Unter dem Begriff AfrikafeldzugZur besseren Abgrenzung zu den Kampfhandlungen in anderen Teilen Afrikas verwenden andere Sprachen den Begriff „Nordafrikafeldzug“ sind im deutschsprachigen Raum die militärischen Operationen der Achsenmächte gegen die Alliierten in Libyen, Ägypten und Tunesien während des Zweiten Weltkrieges im Zeitraum vom 9.

Neu!!: 31. Juli und Afrikafeldzug · Mehr sehen »

Agnès Sorel

Agnès Sorel auf einem Gemälde von Jean Fouquet Agnès Sorel (* um 1422 auf Schloss Fromenteau; † 9. Februar 1450 in Anneville-sur-Seine) war die erste offizielle Mätresse des französischen Königs Karls VII.

Neu!!: 31. Juli und Agnès Sorel · Mehr sehen »

Ahmad Jawed

Ahmad Jawed (bedeutet „der Ewige“; * 1926 in Kabul, Afghanistan; † 31. Juli 2002 in London) war ein afghanischer Literaturwissenschaftler und Friedenspädagoge.

Neu!!: 31. Juli und Ahmad Jawed · Mehr sehen »

Ahmet Ertegün

Ahmet Ertegün (Fotografie von William P. Gottlieb) Ahmet Ertegün (* 31. Juli 1923 in Istanbul; † 14. Dezember 2006 in New York), in englischsprachigen Publikationen oft Ertegun geschrieben, war ein türkisch-amerikanischer Unternehmer in den USA und Begründer des einflussreichen Jazz- und Soul-Labels Atlantic Records.

Neu!!: 31. Juli und Ahmet Ertegün · Mehr sehen »

Airbus A310

Der Airbus A310 ist ein zweistrahliges Großraumflugzeug des europäischen Flugzeugherstellers Airbus.

Neu!!: 31. Juli und Airbus A310 · Mehr sehen »

Al-Marrakuschi

Ibn al-Banna' al-Marrakuschi (* Dezember 1256 in Marrakesch; † 31. Juli 1321), auch, war ein marokkanischer Mathematiker und Astronom.

Neu!!: 31. Juli und Al-Marrakuschi · Mehr sehen »

Albert Rehm

Albert Rehm während seines Rektorats (1930). Gemälde von Ernst Maria Fischer Albert Rehm (* 15. August 1871 in Augsburg; † 31. Juli 1949 in München) war ein deutscher Klassischer Philologe.

Neu!!: 31. Juli und Albert Rehm · Mehr sehen »

Albrecht der Beherzte

Albrecht der Beherzte, um 1491 Denkmal zu Ehren der Befreiung Albrechts 1455 Hochzeit von Albrecht; Wandbild aus dem 19. Jh. in der Albrechtsburg Meißen Albrecht der Beherzte (Dresden, Fürstenzug) Albrecht der Beherzte („Animosus“; * 31. Juli 1443 in Grimma; † 12. September 1500 in Emden) war Herzog von Sachsen, Gubernator von Friesland und Begründer der albertinischen Linie des Hauses Wettin.

Neu!!: 31. Juli und Albrecht der Beherzte · Mehr sehen »

Albrecht von Roeder

Franz Ferdinand Albrecht Ludwig von Roeder (* 31. Juli 1811 in Vörden, Westfalen; † 11. Juni 1857 in Five-Mile Coleto Creek, Texas, Vereinigte Staaten, gefallen im Cart War), war ein deutschamerikanischer Soldat im texanischen Unabhängigkeitskrieg und Farmer in Texas sowie Gründer der Ortschaft Cat Spring im Austin County.

Neu!!: 31. Juli und Albrecht von Roeder · Mehr sehen »

Alejandro Atchugarry

Alejandro Atchugarry Alejandro Víctor Washington Atchugarry Bonomi (* 31. Juli 1952 in Montevideo; † 19. Februar 2017 ebenda) war ein uruguayischer Politiker.

Neu!!: 31. Juli und Alejandro Atchugarry · Mehr sehen »

Alessandro Algardi

''Innozenz X'', Musei Capitolini, Rom Alessandro Algardi (* 31. Juli 1598 in Bologna; † 10. Juni 1654 in Rom) war ein italienischer Bildhauer und Baumeister.

Neu!!: 31. Juli und Alessandro Algardi · Mehr sehen »

Alessandro Farnese (1545–1592)

Alessandro Farnese, Porträt von Otto van Veen Alessandro Farnese, Jugendbildnis Allegorische Darstellung des jungen Alessandro in voller Rüstung von Girolamo Mazzola Bedoli Maria von Portugal (* 8. Dezember 1538; † 8. Juli 1577), Ducessa von Parma Alexander Farnese (* 27. August 1545 in Rom; † 3. Dezember 1592 in Arras) war ein italienischer Feldherr und Diplomat in spanischen Diensten.

Neu!!: 31. Juli und Alessandro Farnese (1545–1592) · Mehr sehen »

Alexander von Falkenhausen (General)

Alexander von Falkenhausen (1940) Ernst Alexander Alfred Herrmann Freiherr von Falkenhausen (* 29. Oktober 1878 auf Gut Blumenthal, Landkreis Neisse; † 31. Juli 1966 in Nassau) war deutscher Offizier, zuletzt General der Infanterie im Zweiten Weltkrieg sowie von 1940 bis 1944 Chef der Militärverwaltung von Belgien und Nordfrankreich, und ein Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 31. Juli und Alexander von Falkenhausen (General) · Mehr sehen »

Alexandra (Sängerin)

Alexandra (1969) Alexandra, bürgerlich Doris Nefedov (* 19. Mai 1942 in Heydekrug als Doris Wally Treitz; † 31. Juli 1969 in Tellingstedt), war eine deutsche Sängerin.

Neu!!: 31. Juli und Alexandra (Sängerin) · Mehr sehen »

Alexandre Denéréaz

Alexandre Denéréaz (* 31. Juli 1875 in Lausanne; † 25. Juli 1947 ebenda) war ein Schweizer Organist und Komponist.

Neu!!: 31. Juli und Alexandre Denéréaz · Mehr sehen »

Alf Ainsworth

Alphonso „Alf“ Ainsworth (* 31. Juli 1913 in Manchester; † 25. April 1975 in Rochdale) war ein englischer Profifußballer auf der Position des Halbstürmers.

Neu!!: 31. Juli und Alf Ainsworth · Mehr sehen »

Alfons Gorbach

Alfons Gorbach (1965) Alfons Gorbach (* 2. September 1898 in Imst, Tirol; † 31. Juli 1972 in Graz, Steiermark) war ÖVP-Politiker und von 1961 bis 1964 österreichischer Bundeskanzler.

Neu!!: 31. Juli und Alfons Gorbach · Mehr sehen »

Alfons Heinrich von Portugal

Alfons Heinrich Alfons Heinrich, Herzog von Porto (portugiesisch Dom Afonso Henrique Maria Luís Pedro de Alcântara Carlos Humberto Amadeu Fernando António Miguel Rafael Gabriel Gonzaga Xavier Francisco de Assis João Augusto Júlio Valfando Inácio de Sabóia Saxe-Coburgo-Gotha e Bragança; * 31. Juli 1865 in Lissabon; † 21. Februar 1920 in Neapel) war ein Infant von Portugal aus dem Haus Sachsen-Coburg und Gotha und Herzogs von Porto.

Neu!!: 31. Juli und Alfons Heinrich von Portugal · Mehr sehen »

Alfred (Worcester)

Alfred († 31. Juli 1160) war ein englischer Geistlicher.

Neu!!: 31. Juli und Alfred (Worcester) · Mehr sehen »

Alfred Roseno

Alfred Roseno (geboren am 31. Juli 1896 in Hamburg; gestorben am 29. Januar 1965 in New York City) war ein deutscher Chirurg und Urologe in der Weimarer Republik.

Neu!!: 31. Juli und Alfred Roseno · Mehr sehen »

Alissa White-Gluz

Alissa White-Gluz beim Wacken Open Air 2016 Alissa White-Gluz (* 31. Juli 1985 in Montreal, Québec) ist eine kanadische Sängerin und Songwriterin.

Neu!!: 31. Juli und Alissa White-Gluz · Mehr sehen »

Alonso Pérez de Guzmán

Alonso Pérez de Guzmán Alonso Pérez de Guzmán el Bueno y Zúñiga, Herzog von Medina Sidonia (* 10. September 1550 in Sanlúcar de Barrameda; † 1615 ebenda) war ein spanischer Grande des 16.

Neu!!: 31. Juli und Alonso Pérez de Guzmán · Mehr sehen »

Amélie von Leuchtenberg

Porträt Amélies von Leuchtenberg von einem unbekannten Maler, nach 1839 Amélie Auguste Eugénie Napoléone von Leuchtenberg (* 31. Juli 1812 in Mailand; † 26. Januar 1873 in Lissabon), mit vollem Namen Amélie Auguste Eugénie, auch Amelia und Amalia genannt, war durch ihre Heirat mit Kaiser Peter I. von 1829 bis 1831 Kaiserin von Brasilien.

Neu!!: 31. Juli und Amélie von Leuchtenberg · Mehr sehen »

Ana Mariscal

Ana Mariscal (eigtl. Ana María Rodríguez Arroyo; * 31. Juli 1921 in Madrid; † 28. März 1995 ebenda) war eine spanische Schauspielerin, Regisseurin und Schriftstellerin.

Neu!!: 31. Juli und Ana Mariscal · Mehr sehen »

André Navarra

André Navarra (* 13. Oktober 1911 in Biarritz; † 31. Juli 1988 in Siena) war ein französischer Cellist, der zusammen mit Pierre Fournier, Paul Tortelier und Maurice Gendron die große französische Cellotradition prägte.

Neu!!: 31. Juli und André Navarra · Mehr sehen »

Andrew Johnson

Unterschrift von Andrew Johnson Andrew Johnson (* 29. Dezember 1808 in Raleigh, North Carolina; † 31. Juli 1875 in Carter Station, Tennessee) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1865 bis 1869 der 17. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 31. Juli und Andrew Johnson · Mehr sehen »

Anna (Großfürstin von Litauen)

Künstlerische Darstellung von Anna aus dem 19. Jahrhundert. Anna (Litauisch: Ona Vytautienė; * vor 1370; † 31. Juli 1418 in TrakaiVytautas Spečiūnas und andere Autoren (2004). "Ona". Lietuvos valdovai (XIII-XVIII a.): enciklopedinis žinynas. Vilnius: Mokslo ir enciklopedijų leidybos institutas. Seite 88. ISBN 5-420-01535-8 (litauisch).) war von 1392 bis 1418 die Großfürstin Litauens.

Neu!!: 31. Juli und Anna (Großfürstin von Litauen) · Mehr sehen »

Anne Hubinger

Anne Hubinger (* 31. Juli 1993 in Ribnitz) ist eine deutsche Handballspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Anne Hubinger · Mehr sehen »

Antoine d’Orléans, duc de Montpensier

Porträt von Franz Xaver Winterhalter: Antoine d’Orléans, duc de Montpensier, 1844 Marie Amélie de Bourbon, reine des Français, et ses deux fils cadets, 1835 Antoine-Marie-Philippe-Louis d’Orléans, duc de Montpensier (* 31. Juli 1824 in Neuilly-sur-Seine; † 4. Februar 1890 in Sanlúcar de Barrameda) war ein französischer Offizier.

Neu!!: 31. Juli und Antoine d’Orléans, duc de Montpensier · Mehr sehen »

Antoine de Saint-Exupéry

Antoine de Saint-Exupéry im Mai 1942 in Montreal, Kanada Antoine Marie Jean-Baptiste Roger Vicomte de Saint-Exupéry (kurz Antoine de Saint-Exupéry; * 29. Juni 1900 in Lyon; † 31. Juli 1944 nahe der Île de Riou bei Marseille) war ein französischer Schriftsteller und Pilot.

Neu!!: 31. Juli und Antoine de Saint-Exupéry · Mehr sehen »

Antonia von Luxemburg

Prinzessin Antonia von Luxemburg Antonia (Antoinette) Roberte Sophie Wilhelmine von Nassau-Weilburg, Prinzessin von Luxemburg (* 7. Oktober 1899 auf Schloss Hohenburg, Königreich Bayern; † 31. Juli 1954 in Lenzerheide, Schweiz), war die letzte bayerische Kronprinzessin.

Neu!!: 31. Juli und Antonia von Luxemburg · Mehr sehen »

Antonio Conte

Antonio Conte (* 31. Juli 1969 in Lecce) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 31. Juli und Antonio Conte · Mehr sehen »

Appetite for Destruction

Appetite for Destruction (engl. für: „Appetit auf Zerstörung“) ist das 1987 veröffentlichte Debütalbum der US-amerikanischen Hard-Rock-Band Guns n’ Roses.

Neu!!: 31. Juli und Appetite for Destruction · Mehr sehen »

Ardito Desio

Ardito Desio (* 18. April 1897 in Palmanova, Italien; † 12. Dezember 2001) war ein italienischer Entdecker, Bergsteiger, Geologe und Kartograf.

Neu!!: 31. Juli und Ardito Desio · Mehr sehen »

Arthur Berson

Arthur Berson Josef Arthur Stanislaus Berson (auch: Joseph Arthur Stanislaus Berson; * 6. August 1859 in Neu-Sandez, Galizien; † 3. Dezember 1942 in Berlin) war ein deutscher Meteorologe und Wegbereiter der Aerologie.

Neu!!: 31. Juli und Arthur Berson · Mehr sehen »

ASEAN

Der Verband Südostasiatischer Nationen, kurz ASEAN (von), ist eine internationale Organisation südostasiatischer Staaten mit Sitz in Jakarta (Indonesien).

Neu!!: 31. Juli und ASEAN · Mehr sehen »

Association of South-East Asia

Die Assoziation von Südost-Asien (Association of South-East Asia, ASA) war ein relativ kurzlebiges Experiment der regionalen Zusammenarbeit in Südostasien.

Neu!!: 31. Juli und Association of South-East Asia · Mehr sehen »

Assyrische Kirche des Ostens

Die Assyrische Kirche des Ostens (vollständiger Name: Heilige Apostolische und Katholische Assyrische Kirche des Ostens) ist eine autokephale und völlig eigenständige Ostkirche syrischer Tradition in Nachfolge des im Sassanidenreich entstandenen altchristlichen Katholikats von Seleukia-Ktesiphon.

Neu!!: 31. Juli und Assyrische Kirche des Ostens · Mehr sehen »

August (Sachsen)

Lucas Cranach d. J., um 1550, Gemäldegalerie Alte Meister, Dresden) August (* 31. Juli 1526 in Freiberg; † 11. Februar 1586 in Dresden), der sich selbst Augustus nannte und unter Bezug auf seine landesväterliche Stellung im Volksmund auch Vater August hieß, war von 1553 bis zu seinem Tod Kurfürst von Sachsen aus der albertinischen Linie des Hauses Wettin.

Neu!!: 31. Juli und August (Sachsen) · Mehr sehen »

August Paterno

Grab von August Paterno August Paterno (* 31. Juli 1935 in Dornbirn; † 10. Juli 2007 in Horn) war ein römisch-katholischer Kaplan und Autor und österreichischer Fernsehkaplan.

Neu!!: 31. Juli und August Paterno · Mehr sehen »

August Siebert

Grab von August Siebert auf dem Johannisfriedhof in Jena Ludwig August Friedrich Siebert Pseudonym: August Kornfeger (* 31. Juli 1805 in Nymphenburg; † 1. Juli 1855 in Jena) war ein deutscher Mediziner.

Neu!!: 31. Juli und August Siebert · Mehr sehen »

Auld Alliance

Die Auld Alliance (scots für „Altes Bündnis“) war ein Bündnis zwischen Schottland und Frankreich.

Neu!!: 31. Juli und Auld Alliance · Mehr sehen »

Aurangzeb

Aurangzeb um 1660 Aurangzeb im Alter Muhammad Aurangzeb Alamgir (/ Aurangzeb; * 3. November 1618 in Dahod / Gujarat; † 3. März 1707 in Ahmednagar), mit vollem Namen Abū 'l-Muẓaffar Muḥyi-'d-Dīn Muḥammad Aurangzeb Bahādur-e ʿĀlamġīr Pādišāh-e Ġāzī, war als Sohn Shah Jahans und dessen Lieblingsfrau Mumtaz Mahal der Großmogul von Indien von seiner Machtergreifung am 31.

Neu!!: 31. Juli und Aurangzeb · Mehr sehen »

Österreichische Volkspartei

Die Österreichische Volkspartei (ÖVP) ist eine der traditionellen Großparteien Österreichs.

Neu!!: 31. Juli und Österreichische Volkspartei · Mehr sehen »

Österreichischer Erbfolgekrieg

Vereinigte Niederlande und Verbündete. Grün: Preußen, Spanien, Frankreich und Verbündete Der Österreichische Erbfolgekrieg (1740–1748) brach aus, als nach dem Tod Kaiser Karls VI. (und damit dem Aussterben des Hauses Habsburg im Mannesstamm) seine Tochter Maria Theresia den österreichischen Erzherzogthron bestieg und mehrere europäische Fürsten eigene Ansprüche auf die Habsburgischen Erblande bzw.

Neu!!: 31. Juli und Österreichischer Erbfolgekrieg · Mehr sehen »

Ústí nad Labem

Ústí nad Labem (deutsch Aussig) ist eine Stadt an der Elbe in Nordböhmen.

Neu!!: 31. Juli und Ústí nad Labem · Mehr sehen »

Ümit Yasin Arslan

Ümit Yasin Arslan (* 31. Juli 1993 in Uşak) ist ein türkischer Fußballspieler, der für Manisaspor spielt.

Neu!!: 31. Juli und Ümit Yasin Arslan · Mehr sehen »

Balthasar Alexis Henri Antoine von Schauenburg

Balthasar von Schauenburg (1748–1831) Balthasar Alexis Henri Antoine von Schauenburg (* 31. Juli 1748 in Hellimer, heutiges Département Moselle; † 1. September 1831 in Geudertheim, Département Bas-Rhin) war ein französischer Général de division aus dem Geschlecht der Schauenburgs.

Neu!!: 31. Juli und Balthasar Alexis Henri Antoine von Schauenburg · Mehr sehen »

Bangkok

Bangkok (thailändisch กรุงเทพมหานคร, Krung Thep Maha Nakhon,,; kurz กรุงเทพฯ, Krung Thep,; historische Schreibung zum Teil auch Bankok) ist seit 1782 die Hauptstadt des Königreichs Thailand.

Neu!!: 31. Juli und Bangkok · Mehr sehen »

Barbara Lanz

Barbara Lanz (* 31. Juli 1983 in Gmunden, Oberösterreich) ist eine österreichische Schauspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Barbara Lanz · Mehr sehen »

Barbara Suchner

Barbara Suchner Barbara Suchner, geb.

Neu!!: 31. Juli und Barbara Suchner · Mehr sehen »

Bargeld

Bargeld verschiedener Währungen Bargeld ist Geld (Zahlungsmittel) in körperlicher Form, also Münzen und Banknoten, und dient dem Austausch von Gütern.

Neu!!: 31. Juli und Bargeld · Mehr sehen »

Barry Van Dyke

Barry Van Dyke (* 31. Juli 1951 in Atlanta, Georgia) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 31. Juli und Barry Van Dyke · Mehr sehen »

Bartolomé de Las Casas

miniatur Die Unterschrift von Bartolomé de Las Casas Bartolomé de Las Casas (* 1484 oder 1485 in SevillaMartin Neumann: Las Casas. Die unglaubliche Geschichte von der Entdeckung der Neuen Welt. 1990, S. 267.; † 18. Juli 1566 bei Madrid) war ein spanischer Theologe, Dominikaner und Schriftsteller, sowie der erste Bischof von Chiapas im heutigen Mexiko.

Neu!!: 31. Juli und Bartolomé de Las Casas · Mehr sehen »

Basken

Baskisches Sprachgebiet am Golf von Biskaya Baskisches Sprachgebiet (dunkelste 80–100 %, hellste 0–20 %) Die Basken, Eigenbezeichnung Euskaldunak oder Euskal Herritar, spanisch Vascos, französisch Basques, sind die insbesondere durch die baskische Sprache (Euskara) und Kultur charakterisierte Bevölkerung in erster Linie des Baskenlandes (durch Auswanderung auch andere Orte), der spanisch-französischen Grenzregion am Golf von Biskaya und stellen nach diesen kulturellen Kriterien bestimmt eine eigene Ethnie und, als Volk ohne eigenen Staat oder verfasste Nation betrachtet, eine nationale Minderheit in beiden Ländern dar.

Neu!!: 31. Juli und Basken · Mehr sehen »

Baudouin (Belgien)

König Baudouin (Foto, 1960) Baudouin – gebürtig,, – (* 7. September 1930 auf Schloss Stuyvenberg, Laeken; † 31. Juli 1993 in Motril, Spanien) aus dem Haus Sachsen-Coburg und Gotha war von 1951 bis 1993 König der Belgier.

Neu!!: 31. Juli und Baudouin (Belgien) · Mehr sehen »

Bayerische Staatsregierung

Bayerische Staatskanzlei, München Die Bayerische Staatsregierung ist im politischen System Bayerns die oberste Exekutivbehörde des Freistaates Bayern.

Neu!!: 31. Juli und Bayerische Staatsregierung · Mehr sehen »

Böhmen

Staatswappen Tschechiens Schlesien Böhmen war eines der Länder der Böhmischen Krone.

Neu!!: 31. Juli und Böhmen · Mehr sehen »

Böhmische Konföderation

Die Böhmische Konföderation war ein Bündnisvertrag der nichtkatholischen Stände der böhmischen Kronländer.

Neu!!: 31. Juli und Böhmische Konföderation · Mehr sehen »

Bürgerkrieg

Ein Bürgerkrieg ist ein bewaffneter Konflikt auf dem Territorium eines Staates zwischen verschiedenen Gruppen.

Neu!!: 31. Juli und Bürgerkrieg · Mehr sehen »

Beatrice Manowski

Beatrice Manowski (* 31. Juli 1968 in Berlin) ist eine deutsche Film- und Fernsehschauspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Beatrice Manowski · Mehr sehen »

Benoît Fourneyron

Deutschen Museum in München Benoît Fourneyron (* 31. Oktober 1802 in Saint-Étienne; † 31. Juli 1867) war ein französischer Ingenieur, der die erste praktikable Wasserturbine entwickelte.

Neu!!: 31. Juli und Benoît Fourneyron · Mehr sehen »

Bernard Maury

Bernard Maury Bernard Maury (* 28. Dezember 1943 in Marmande; † 31. Juli 2005 in Caen) war ein französischer Jazzpianist und Arrangeur.

Neu!!: 31. Juli und Bernard Maury · Mehr sehen »

Bernhard Heine

Bernhard Franz Heine (* 20. August 1800 in Schramberg (Schwarzwald); † 31. Juli 1846 in Glockenthal bei Thun/Schweiz) war Instrumentenmacher, Knochenspezialist bzw.

Neu!!: 31. Juli und Bernhard Heine · Mehr sehen »

Bernt von Kügelgen

Bernt von Kügelgen Bernt von Kügelgen (* 31. Juli 1914 in Sankt Petersburg; † 30. Januar 2002 in Berlin) war ein deutscher Journalist.

Neu!!: 31. Juli und Bernt von Kügelgen · Mehr sehen »

Bettina Hradecsni

Bettina Hradecsni (* 31. Juli 1961 in Beirut, Libanon) ist eine ehemalige Nationalratsabgeordnete der Grünen.

Neu!!: 31. Juli und Bettina Hradecsni · Mehr sehen »

Big Thompson River

Der Big Thompson River ist ein etwa 126 Kilometer langer linker Nebenfluss des South Platte Rivers in den County's Weld County und Larimer County im Bundesstaat Colorado in den USA.

Neu!!: 31. Juli und Big Thompson River · Mehr sehen »

Bigode

Bigode, eigentlich João Ferreira, auch João Bigode oder João Ferreira Bigode, (* 4. April 1922 in Belo Horizonte; † 31. Juli 2003 ebenda) war ein brasilianischer Fußballspieler.

Neu!!: 31. Juli und Bigode · Mehr sehen »

Bill Berry (Rockmusiker)

Bill Berry William Thomas Berry (* 31. Juli 1958 in Duluth, Minnesota) war Gründungsmitglied und 17 Jahre lang Schlagzeuger der amerikanischen Alternative-Rock-Band R.E.M. Bill Berry lernte den späteren R.E.M.-Bassisten Mike Mills 1972 auf der High School in Macon, Georgia, kennen.

Neu!!: 31. Juli und Bill Berry (Rockmusiker) · Mehr sehen »

Billy Hitchcock

William Clyde Hitchcock (* 31. Juli 1916 in Inverness, Alabama; † 9. April 2006 in Opelika, Alabama) war ein US-amerikanischer Baseballspieler und Manager in der Major League Baseball.

Neu!!: 31. Juli und Billy Hitchcock · Mehr sehen »

Bobby Robson

Sir Robert „Bobby“ William Robson CBE (* 18. Februar 1933 in Sacriston, County Durham, England; † 31. Juli 2009) war ein englischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 31. Juli und Bobby Robson · Mehr sehen »

Bohuslaus von Zwole

Bohuslaus von Zwole († 31. Juli 1457) war Bischof von Olmütz.

Neu!!: 31. Juli und Bohuslaus von Zwole · Mehr sehen »

British Army

British Army ist die Bezeichnung der Landstreitkräfte des Vereinigten Königreiches.

Neu!!: 31. Juli und British Army · Mehr sehen »

Brunhilde Raiser

Brunhilde Raiser in der Mengener Pauluskirche Brunhilde Raiser (* 31. Juli 1953) ist eine deutsche Theologin.

Neu!!: 31. Juli und Brunhilde Raiser · Mehr sehen »

Brunton’s Mechanical Traveller

Brunton's Mechanical Traveller Brunton's Mechanical Traveller war eine frühe, experimentelle Dampflokomotive der Butterley Company in Derbyshire von William Brunton (1777–1851).

Neu!!: 31. Juli und Brunton’s Mechanical Traveller · Mehr sehen »

Bud Powell

Bud Powell Earl „Bud“ Powell (* 27. September 1924 in Harlem, New York City; † 31. Juli 1966 in New York City) war ein US-amerikanischer Jazz-Pianist.

Neu!!: 31. Juli und Bud Powell · Mehr sehen »

Bundesverfassungsgericht

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) ist in der Bundesrepublik Deutschland das Verfassungsgericht des Bundes.

Neu!!: 31. Juli und Bundesverfassungsgericht · Mehr sehen »

C. C. Catch

C. C. Catch, um 1986 Caroline Müller (2011) C. C. Catch (* 31. Juli 1964 in Oss, Niederlande als Caroline Catharina Müller) ist eine niederländisch-deutsche Euro Disco-Sängerin.

Neu!!: 31. Juli und C. C. Catch · Mehr sehen »

Carl Friedrich Goerdeler

Carl Friedrich Goerdeler (1925) Carl Friedrich Goerdeler (* 31. Juli 1884 in Schneidemühl, Provinz Posen; † 2. Februar 1945 in Berlin-Plötzensee) war ein deutscher Jurist, Politiker (DNVP) und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 31. Juli und Carl Friedrich Goerdeler · Mehr sehen »

Carl Georg Friedrich Baur

Georg Baur (* 5. Februar 1859 in Stuttgart; † 31. Juli 1935 in Essen-Bredeney; vollständiger Name: Carl Georg Friedrich Baur) war ein deutscher Bauingenieur und Industrie-Manager.

Neu!!: 31. Juli und Carl Georg Friedrich Baur · Mehr sehen »

Carlo Karges

Carlo Karges (* 31. Juli 1951 in Hamburg; † 30. Januar 2002 ebenda) war ein deutscher Musiker, der vor allem als Gitarrist und Songschreiber für die Nena-Band bekannt wurde.

Neu!!: 31. Juli und Carlo Karges · Mehr sehen »

Carlos Marchena

Carlos Marchena López (* 31. Juli 1979 in Las Cabezas, Provinz Sevilla) ist ein spanischer Fußballspieler.

Neu!!: 31. Juli und Carlos Marchena · Mehr sehen »

César Amaro

César Amaro César Amaro (* 25. Oktober 1948 in Montevideo, Uruguay; † 31. Juli 2012 in Montevideo) war ein uruguayischer Gitarrist und Dozent.

Neu!!: 31. Juli und César Amaro · Mehr sehen »

Cees Nooteboom

Cees Nooteboom (2011) Cornelis Johannes Jacobus Maria (Cees) Nooteboom (* 31. Juli 1933 in Den Haag) ist ein niederländischer Schriftsteller.

Neu!!: 31. Juli und Cees Nooteboom · Mehr sehen »

Chad Brock

Harold Chad Brock (* 31. Juli 1963 in Ocala, Florida) ist ein US-amerikanischer Country-Sänger.

Neu!!: 31. Juli und Chad Brock · Mehr sehen »

Charles Avery Dunning

Charles Avery Dunning Charles Avery Dunning (* 31. Juli 1885 in Croft, Leicestershire, England; † 2. Oktober 1958 in Montreal) war ein kanadischer Politiker und Landwirt.

Neu!!: 31. Juli und Charles Avery Dunning · Mehr sehen »

Charles de Gontaut, duc de Biron

Charles de Gontaut, duc de Biron Schloss Biron, Dordogne Charles de Gontaut, duc de Biron (* 1562; † 31. Juli 1602 in Paris), Marschall von Frankreich, war ein französischer Heerführer und Diplomat.

Neu!!: 31. Juli und Charles de Gontaut, duc de Biron · Mehr sehen »

Charles Edison

Signatur Charles Edison (* 3. August 1890 in West Orange, New Jersey; † 31. Juli 1969 in New York City) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1941 bis 1944 Gouverneur des Bundesstaates New Jersey.

Neu!!: 31. Juli und Charles Edison · Mehr sehen »

Charlie Carver

Comic-Con 2013 Charles Carver Martensen (* 31. Juli 1988 in San Francisco, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der durch die Rolle des „Porter Scavo“ in der US-Fernsehserie Desperate Housewives bekannt wurde.

Neu!!: 31. Juli und Charlie Carver · Mehr sehen »

Charlie Clausen

Charlie Clausen (2013) Charlie Clausen (* 31. Juli 1978 in Melbourne) ist ein australischer Schauspieler, der 2003 durch seine Rolle als Jake Harrison in der australischen Serie McLeods Töchter bekannt wurde.

Neu!!: 31. Juli und Charlie Clausen · Mehr sehen »

Chef der Sicherheitspolizei und des SD

Der Chef der Sicherheitspolizei und des SD war in der Zeit des Nationalsozialismus der oberste Verantwortliche der Sicherheitspolizei (Sipo) und des Sicherheitsdienstes des Reichsführers SS (SD).

Neu!!: 31. Juli und Chef der Sicherheitspolizei und des SD · Mehr sehen »

Chiune Sugihara

Chiune Sugihara Chiune Sugihara (jap. 杉原 千畝, Sugihara Chiune, * 1. Januar 1900 in Kōzuchi, Landkreis Mugi (heute: Mino), Präfektur Gifu; † 31. Juli 1986 in Kamakura) war ein japanischer Diplomat, der als Konsul des japanischen Kaiserreiches in Litauen während des Zweiten Weltkrieges Tausende von Juden rettete.

Neu!!: 31. Juli und Chiune Sugihara · Mehr sehen »

Chiyonofuji Mitsugu

Chiyonofuji Mitsugu (jap. 千代の富士 貢; * 1. Juni 1955 in Fukushima, Hokkaidō als Akimoto Mitsugu (秋元 貢); † 31. Juli 2016 in Tokio) war ein japanischer Sumōringer und der 58.

Neu!!: 31. Juli und Chiyonofuji Mitsugu · Mehr sehen »

Christian Frederik Hagerup

Christian Frederik Hagerup Christian Frederik Hagerup (* 31. Juli 1731 in Trondheim; † 30. Juni 1797 in Trondheim) war ein norwegischer Pfarrer.

Neu!!: 31. Juli und Christian Frederik Hagerup · Mehr sehen »

Christina Cox

Christina Cox (2013) Christina Cox (* 31. Juli 1971 in Toronto, Ontario) ist eine kanadische Schauspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Christina Cox · Mehr sehen »

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus, posthumes Porträt von Sebastiano del Piombo Unterschrift von Christoph Kolumbus Christoph Kolumbus (latinisiert Christophorus Columbus; * um 1451 in Genua, Republik Genua; † 20. Mai 1506 in Valladolid, Krone von Kastilien) war ein italienischer Seefahrer in kastilischen Diensten, der im Jahr 1492 Amerika entdeckte, als er eine Insel der Bahamas erreichte.

Neu!!: 31. Juli und Christoph Kolumbus · Mehr sehen »

Clara Viebig

Clara Viebig, Berlin, 1890 right Clara Viebig (* 17. Juli 1860 in Trier; † 31. Juli 1952 in West-Berlin) war eine deutsche Erzählerin, Dramatikerin und Feuilletonistin, die insbesondere der literarischen Strömung des Naturalismus zugerechnet wird.

Neu!!: 31. Juli und Clara Viebig · Mehr sehen »

Claudia Acuña

Claudia Acuña Claudia Acuña (* 31. Juli 1971 in Santiago de Chile) ist eine chilenische Jazzsängerin.

Neu!!: 31. Juli und Claudia Acuña · Mehr sehen »

Clemente Rodríguez

Clemente Juan Rodríguez (* 31. Juli 1981 in Buenos Aires) ist ein argentinischer Fußballspieler, der derzeit beim FC São Paulo tätig ist.

Neu!!: 31. Juli und Clemente Rodríguez · Mehr sehen »

Colorado

Colorado (engl. oder) ist ein Bundesstaat im westlichen bis zentralen Teil der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 31. Juli und Colorado · Mehr sehen »

Constant Permeke

''Niobe'', Skulpturengarten Kröller-Müller Museum Constant Permeke (* 31. Juli 1886 in Antwerpen; † 4. Januar 1952 in Ostende) war ein belgischer Maler, Zeichner und Bildhauer.

Neu!!: 31. Juli und Constant Permeke · Mehr sehen »

County Durham

County Durham ist eine traditionelle und zeremonielle Grafschaft (County) im Nordosten Englands.

Neu!!: 31. Juli und County Durham · Mehr sehen »

Curt Gowdy

Curt Gowdy (* 31. Juli 1919 in Green River, Wyoming; † 20. Februar 2006 in Palm Beach, Florida) war ein bekannter US-amerikanischer Sportkommentator.

Neu!!: 31. Juli und Curt Gowdy · Mehr sehen »

CVJM-Gesamtverband in Deutschland

Der CVJM Deutschland (CVJM-Gesamtverband in Deutschland e. V.) ist ein Verein mit Sitz in Kassel.

Neu!!: 31. Juli und CVJM-Gesamtverband in Deutschland · Mehr sehen »

Dale Hunter

Dale Robert Hunter (* 31. Juli 1960 in Petrolia, Ontario) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeystürmer, der von 1980 bis 1999 für die Québec Nordiques, die Washington Capitals und die Colorado Avalanche in der National Hockey League spielte.

Neu!!: 31. Juli und Dale Hunter · Mehr sehen »

Daniel Bielenstein

Daniel Bielenstein (* 31. Juli 1967 in Bonn) ist ein Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: 31. Juli und Daniel Bielenstein · Mehr sehen »

Daniel Boone (Sänger)

Daniel Boone (eigentlich Peter Green; * 31. Juli 1942 in Birmingham) ist ein englischer Sänger, der unter dem 1958 angenommenen Künstlernamen Peter Lee Stirling von 1963 bis 1970 zahlreiche Singles veröffentlichte.

Neu!!: 31. Juli und Daniel Boone (Sänger) · Mehr sehen »

Daniele Negroni

Daniele Negroni beim Saar-Spektakel 2014 in Saarbrücken Daniele Negroni (* 31. Juli 1995 in Arona, Italien) ist ein deutsch-italienischer Sänger, der 2012 durch die neunte Staffel der Castingshow Deutschland sucht den Superstar bekannt wurde, in der er den zweiten Platz belegte.

Neu!!: 31. Juli und Daniele Negroni · Mehr sehen »

Dean Cain

Dean Cain (2014) Dean Cain (geboren Dean George Tanaka; * 31. Juli 1966 in Mount Clemens, Michigan) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 31. Juli und Dean Cain · Mehr sehen »

Denis Diderot

Signatur Denis Diderot (* 5. Oktober 1713 in Langres; † 31. Juli 1784 in Paris) war ein französischer Abbé, Schriftsteller, Übersetzer, Philosoph, Aufklärer, Literatur- und Kunsttheoretiker, Kunstagent für die russische Zarin Katharina II. und einer der wichtigsten Organisatoren und Autoren der Encyclopédie.

Neu!!: 31. Juli und Denis Diderot · Mehr sehen »

Dennis Eilhoff

Dennis Eilhoff (* 31. Juli 1982 in Witten) ist ein ehemaliger deutscher Fußballtorwart.

Neu!!: 31. Juli und Dennis Eilhoff · Mehr sehen »

Der Hessische Landbote

Erste Seite des „Hessischen Landboten – Erste Botschaft“ Der Hessische Landbote ist ein ursprünglich von Georg Büchner im Jahr 1834 verfasstes, nach redaktioneller Überarbeitung des Butzbacher Rektors Friedrich Ludwig Weidig gedrucktes und veröffentlichtes achtseitiges Pamphlet gegen die sozialen Missstände der Zeit.

Neu!!: 31. Juli und Der Hessische Landbote · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: 31. Juli und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Deutsche Evangelische Allianz

Die Deutsche Evangelische Allianz (DEA), Selbstbezeichnung auch Die Evangelische Allianz in Deutschland (EAD), ist ein evangelikales Netzwerk von evangelisch-reformatorisch gesinnten Christen aus verschiedenen Kirchen und Gemeinschaften.

Neu!!: 31. Juli und Deutsche Evangelische Allianz · Mehr sehen »

Donaueschinger Musiktage

Pierre Boulez bei den Donaueschinger Musiktagen 2008 Die Donaueschinger Musiktage sind ein jährlich von der „Gesellschaft der Musikfreunde“, dem Südwestrundfunk und der Stadt Donaueschingen in den Donauhallen und anderen Orten in Donaueschingen veranstaltetes Festival für zeitgenössische Musik, das jeweils am dritten Oktoberwochenende stattfindet.

Neu!!: 31. Juli und Donaueschinger Musiktage · Mehr sehen »

Dorothy Reed Mendenhall

Dorothy Reed Mendenhall Dorothy Reed Mendenhall, geborene Dorothy Mabel Reed (* 22. September 1874 in Columbus, Ohio; † 31. Juli 1964 in Chester, Connecticut) war eine US-amerikanische Ärztin.

Neu!!: 31. Juli und Dorothy Reed Mendenhall · Mehr sehen »

Dreißigjähriger Krieg

Der Galgenbaum – Darstellung von Kriegsgräueln nach Jacques Callot (1632) Der Dreißigjährige Krieg von 1618 bis 1648 war ein Konflikt um die Hegemonie im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation und in Europa, der als Religionskrieg begann.

Neu!!: 31. Juli und Dreißigjähriger Krieg · Mehr sehen »

Dreifaltigkeit

Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit oder Trinität (lateinisch trinitas; altgriechisch τριάς Trias ‚Dreizahl‘, ‚Dreiheit‘) bezeichnet in der christlichen Theologie die Wesenseinheit Gottes in drei Personen oder Hypostasen, nicht drei Substanzen.

Neu!!: 31. Juli und Dreifaltigkeit · Mehr sehen »

Dritte Flandernschlacht

Die Dritte Flandernschlacht im Ersten Weltkrieg war ein Versuch der Alliierten an der Westfront, einen Durchbruch im Raum Ypern zu erzielen, daher auch der Name Dritte Ypernschlacht.

Neu!!: 31. Juli und Dritte Flandernschlacht · Mehr sehen »

Edita Stanislawowna Pjecha

Edita Stanislawowna Pjecha Edita Stanislawowna Pjecha (polnisch Edyta Piecha,, wissenschaftl. Transliteration Ėdita Stanislavovna P’echa, auch in der französischen Namensform Edith-Marie Pierha; * 31. Juli 1937 in Noyelles-sous-Lens, Département Pas-de-Calais, Frankreich) ist eine russische Pop- und Estraden-Sängerin.

Neu!!: 31. Juli und Edita Stanislawowna Pjecha · Mehr sehen »

Edmond Kapllani

Edmond Kapllani (* 31. Juli 1982 in Durrës) ist ein albanischer Fußballspieler.

Neu!!: 31. Juli und Edmond Kapllani · Mehr sehen »

Eduard Lübbert

Friedrich Wilhelm Eduard Lübbert (* 10. Juni 1830 in Zweybrodt bei Breslau; † 31. Juli 1889 in Bonn) war ein klassischer Philologe und Archäologe.

Neu!!: 31. Juli und Eduard Lübbert · Mehr sehen »

Elena Uhlig

Elena Uhlig auf der Berlinale 2008 Elena Uhlig (* 31. Juli 1975 in Düsseldorf) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Elena Uhlig · Mehr sehen »

Elfriede Lohse-Wächtler

Porträtaufnahme vor dem Kachelofen (um 1928) Elfriede Lohse-Wächtler: ''Selbstportrait'' (um 1930); Öl auf Karton 43,0 × 45,0 cm Elfriede Lohse-Wächtler: Loschwitzer Brücke (1931) Elfriede Lohse-Wächtler (* 4. Dezember 1899 in Löbtau als Anna Frieda Wächtler; † 31. Juli 1940 in Pirna) war eine deutsche Malerin der Avantgarde.

Neu!!: 31. Juli und Elfriede Lohse-Wächtler · Mehr sehen »

Emil Hirschfeld

Emil Hirschfeld, 1928 Emil Hirschfeld (* 31. Juli 1903 in Danzig; † 23. Februar 1968 in Berlin-Ost) war ein deutscher Leichtathlet.

Neu!!: 31. Juli und Emil Hirschfeld · Mehr sehen »

Emilia Fox

Emilia Fox, 2011 Emilia Rose Elizabeth Fox (* 31. Juli 1974 in London) ist eine britische Schauspielerin und Filmproduzentin.

Neu!!: 31. Juli und Emilia Fox · Mehr sehen »

Emmanuel-Armand de Vignerot du Plessis de Richelieu, duc d’Aiguillon

Emmanuel Armand de Vignerot du Plessis de Richelieu Emmanuel Armand de Vignerot du Plessis, Herzog von Aiguillon (* 31. Juli 1720; † 1. September 1788 in Paris), Fürst von Portien, Graf von Saint-Florentin, Herzog von Aiguillon (seit 1750), Graf (seit 1750, später Herzog) von Agenois sowie Pair von Frankreich, war ein französischer Militär, sowie Außen- und Kriegsminister unter Ludwig XV..

Neu!!: 31. Juli und Emmanuel-Armand de Vignerot du Plessis de Richelieu, duc d’Aiguillon · Mehr sehen »

Endlösung der Judenfrage

Auftrag Görings an Heydrich zum Erstellen eines organisatorischen Gesamtentwurfs für die ''Endlösung der Judenfrage'' vom 31. Juli 1941. Als „Endlösung der Judenfrage“, kurz „Endlösung“, bezeichneten die Nationalsozialisten seit Juli 1941 ihr Ziel, alle von ihnen als Juden definierten Personen in Europa und darüber hinaus zu ermorden, das sie bis zur bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht systematisch verfolgten.

Neu!!: 31. Juli und Endlösung der Judenfrage · Mehr sehen »

Englisch-Niederländischer Krieg (1665–1667)

Der Zweite Englisch-Niederländische Krieg war ein militärischer Konflikt zwischen dem Königreich England und den Vereinigten Provinzen der Niederlande in den Jahren 1663 bis 1667; die offizielle englische Kriegserklärung war jedoch erst im März 1665 erfolgt.

Neu!!: 31. Juli und Englisch-Niederländischer Krieg (1665–1667) · Mehr sehen »

Erich Ehrlinger

Erich Ehrlinger (* 14. Oktober 1910 in Giengen an der Brenz; † 31. Juli 2004 in Karlsruhe) war ein deutscher Jurist, SS-Oberführer, Amtschef im Reichssicherheitshauptamt (RSHA) und u. a.

Neu!!: 31. Juli und Erich Ehrlinger · Mehr sehen »

Erich Heckel

Erich Heckel an der Staffelei – Porträt von Ernst Ludwig Kirchner Erich Heckel (* 31. Juli 1883 in Döbeln; † 27. Januar 1970 in Radolfzell am Bodensee) war ein deutscher Maler und Grafiker des Expressionismus.

Neu!!: 31. Juli und Erich Heckel · Mehr sehen »

Erik von Kuehnelt-Leddihn

Erik Maria Ritter von Kuehnelt-Leddihn, ab 1919 Erik Maria Kuehnelt-Leddihn, (* 31. Juli 1909 in Tobelbad, Steiermark, Österreich-Ungarn; † 26. Mai 1999 in Lans, Tirol) war ein rechtskonservativer österreichischer Publizist.

Neu!!: 31. Juli und Erik von Kuehnelt-Leddihn · Mehr sehen »

Ernest Chuard

Ernest Chuard Ernest Louis Chuard (* 31. Juli 1857 in Corcelles-près-Payerne; † 9. November 1942 in Lausanne, heimatberechtigt in Corcelles-près-Payerne) war ein Schweizer Politiker (FDP), Agrarökonom und Chemieingenieur.

Neu!!: 31. Juli und Ernest Chuard · Mehr sehen »

Ernst Fischer (Schriftsteller)

Ernst Fischer (* 3. Juli 1899 in Komotau, Böhmen; † 31. Juli 1972 in Deutschfeistritz, Steiermark) war ein österreichischer Schriftsteller und Politiker (KPÖ).

Neu!!: 31. Juli und Ernst Fischer (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Erste Schlacht von El Alamein

Als erste Schlacht von El Alamein werden die Gefechte im Zeitraum vom 1.

Neu!!: 31. Juli und Erste Schlacht von El Alamein · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: 31. Juli und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Erwin von Beckerath

Erwin E. von Beckerath (* 31. Juli 1889 in Krefeld; † 23. November 1964 in Bad Godesberg) war ein deutscher Ökonom, der in Köln, Bonn und Basel Staats- und Wirtschaftswissenschaft lehrte.

Neu!!: 31. Juli und Erwin von Beckerath · Mehr sehen »

Euskadi Ta Askatasuna

Graffiti mit ETA-Symbolen im Baskenland Die Euskadi Ta Askatasuna, kurz ETA, (baskisch für Baskenland und Freiheit) war bis zu ihrer Selbstauflösung am 2. Mai 2018 Spiegel online vom 2. Mai 2018 eine marxistisch-leninistische, separatistische baskisch-nationalistische Untergrundorganisation.

Neu!!: 31. Juli und Euskadi Ta Askatasuna · Mehr sehen »

Evonne Goolagong Cawley

Evonne Fay Goolagong Cawley, MBE, AO, AC (* 31. Juli 1951 in Griffith, New South Wales) ist eine ehemalige australische Tennisspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Evonne Goolagong Cawley · Mehr sehen »

Expo 2000

Die Expo 2000 war die erste bei Bureau International des Expositions registrierte Weltausstellung in Deutschland.

Neu!!: 31. Juli und Expo 2000 · Mehr sehen »

Ștefan Niculescu

Ștefan Niculescu (* 31. Juli 1927 in Moreni; † 22. Januar 2008 in Bukarest) war ein rumänischer Komponist.

Neu!!: 31. Juli und Ștefan Niculescu · Mehr sehen »

Fasil Abdulowitsch Iskander

Fasil Abdulowitsch Iskander (* 6. März 1929 in Suchum, Abchasische SSR; † 31. Juli 2016 in Moskau, Russland) war ein russisch-abchasischer Schriftsteller.

Neu!!: 31. Juli und Fasil Abdulowitsch Iskander · Mehr sehen »

Fatboy Slim

Fatboy Slim (2004) Fatboy Slim (2006) Fatboy Slim (* 31. Juli 1963 als Quentin Leo Cook in Bromley, London) ist ein britischer Musiker.

Neu!!: 31. Juli und Fatboy Slim · Mehr sehen »

Fazlollah Nuri

Scheich Fazlollah Nuri Hinrichtung Fazlollah Nuris Scheich Fazlollah Nuri (* 1843; † 31. Juli 1909) war ein schiitischer Geistlicher und einer der entschiedensten Gegner der konstitutionellen Revolution im Iran.

Neu!!: 31. Juli und Fazlollah Nuri · Mehr sehen »

Felicitas Rose

Felicitas Rose (* 31. Juli 1862 in Arnsberg; † 18. Juni 1938 in Müden (Örtze), eigentlicher Name Rosa Caroline Mathilde Emma Schliewen) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 31. Juli und Felicitas Rose · Mehr sehen »

Felix Auer

Felix Mathias Auer (* 16. September 1925 in Basel; † 31. Juli 2016) war ein Schweizer Ökonom, Journalist und Politiker (FDP).

Neu!!: 31. Juli und Felix Auer · Mehr sehen »

Ferdinand (Braunschweig-Wolfenbüttel)

Gemälde von Ferdinand von Braunschweig Füsilierregiments (No. 39) mit dem Stern und der Schärpe des Schwarzen Adlerordens sowie mit dem Großkreuz des Johanniterordens „Übersichtskarte zur Geschichte des Feldzugs des Herzogs Ferdinand von Braunschweig-Lüneburg in dem Jahre 1762.“ Gemälde von Emil Hünten Ferdinand von Braunschweig-Wolfenbüttel (* 12. Januar 1721 in Braunschweig; † 3. Juli 1792 in VecheldeJosef Anselm Pangkofer: Walhalla und Stauf an der Donau, Verlag Pustet, Regensburg 1852, S. 71Karl Eduard Vehse: Geschichte der Höfe des Hauses Braunschweig, 5. Theil, Die Hofhaltungen zu Hannover, London und Braunschweig, Verlag Hoffmann und Campe, Hamburg 1853, S. 224) war Prinz von Braunschweig-Wolfenbüttel-Bevern und ab 1735 Prinz von Braunschweig-Wolfenbüttel.

Neu!!: 31. Juli und Ferdinand (Braunschweig-Wolfenbüttel) · Mehr sehen »

Fernando Sancho

Fernando Sancho Fernando Sancho (* 7. Januar 1916 in Saragossa (Spanien); † 31. Juli 1990 in Madrid) war ein spanischer Schauspieler.

Neu!!: 31. Juli und Fernando Sancho · Mehr sehen »

Fidel Castro

Fidel Castro (2003) Fidel Alejandro Castro Ruz (* 13. August 1926/1927Claudia Furiati: Fidel Castro: La historia me absolverá. S. 48f, Plaza Janés, Barcelona 2003 (spanisch). in Birán bei Mayarí, Provinz Oriente; † 25. November 2016 in Havanna) war ein kubanischer Revolutionär und Politiker.

Neu!!: 31. Juli und Fidel Castro · Mehr sehen »

France Nuyen

France Nuyen (* 31. Juli 1939 in Marseille, Département Bouches-du-Rhône, Frankreich; eigentlich France Nguyen Vannga) ist eine französische Film- und Theaterschauspielerin sowie Psychotherapeutin.

Neu!!: 31. Juli und France Nuyen · Mehr sehen »

Francisco da Costa Gomes

Francisco da Costa Gomes (* 30. Juni 1914 in Chaves; † 31. Juli 2001 in Cascais) war portugiesischer Marschall und Präsident von Portugal von 1974 bis 1976.

Neu!!: 31. Juli und Francisco da Costa Gomes · Mehr sehen »

František Zdeněk Skuherský

František Zdeněk Skuherský František Zdeněk Skuherský (getauft als František Xaver Alois, * 31. Juli 1830 in Opočno; † 19. August 1892 in České Budějovice) war ein tschechischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 31. Juli und František Zdeněk Skuherský · Mehr sehen »

Franz Asboth

Franz Asboth (* 31. Juli 1902 in Oberwart; † 11. Oktober 1967 ebenda) war ein österreichischer Politiker (SPÖ) und Polier.

Neu!!: 31. Juli und Franz Asboth · Mehr sehen »

Franz Liszt

Franz Liszt mit 46 Jahren,Fotografie von Franz Hanfstaengl Franz Liszt, ungarisch Liszt Ferenc (* 22. Oktober 1811 in Raiding/Doborján, damals ungarisches Kronland des Kaisertums Österreich, heute Burgenland; † 31. Juli 1886 in Bayreuth), war ein ungarischer Komponist, Pianist, Dirigent, Theaterleiter, Musiklehrer und Schriftsteller mit deutscher Muttersprache.

Neu!!: 31. Juli und Franz Liszt · Mehr sehen »

Franz Meyers

Franz Meyers Franz Meyers (rechts) mit Hans Ehard im Bundesrat, Bonn 1961 Franz Josef Heinrich Georg Meyers (* 31. Juli 1908 in Mönchengladbach; † 27. Januar 2002 ebenda) war Politiker (CDU) und von 1958 bis 1966 der vierte Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: 31. Juli und Franz Meyers · Mehr sehen »

Frieden von Breda

Friedenskongress in Breda; ''(Zeitgenössischer Stich)''Im Frieden von Breda schlossen am 31. Juli 1667 das Königreich England und die Republik der Sieben Vereinigten Niederlande einen Friedensvertrag ab in Breda, der den Zweiten Englisch-Niederländischen Seekrieg (1663–1667) beendete.

Neu!!: 31. Juli und Frieden von Breda · Mehr sehen »

Friedrich Robert Helmert

Friedrich Robert Helmert Friedrich Robert Helmert (* 31. Juli 1843 in Freiberg, Sachsen; † 15. Juni 1917 in Potsdam) war ein deutscher Geodät und Mathematiker.

Neu!!: 31. Juli und Friedrich Robert Helmert · Mehr sehen »

Friedrich Roderfeld

Friedrich Roderfeld (* 31. Juli 1943 in Lippstadt, Westfalen) ist ein ehemaliger deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer, der – für die Bundesrepublik startend – bei den Europameisterschaften 1966 die Silbermedaille mit der 4-mal-400-Meter-Staffel gewann (3:04,8 min, Friedrich Roderfeld, Jens Ulbricht, Rolf Krüsmann, Manfred Kinder).

Neu!!: 31. Juli und Friedrich Roderfeld · Mehr sehen »

Friedrich Wöhler

Friedrich Wöhler, Lithographie von Rudolf Hoffmann, 1856 Friedrich Wöhler, Stich Grab Friedrich Wöhlers in Göttingen Friedrich Wöhler (* 31. Juli 1800 in Eschersheim (heute Stadtteil von Frankfurt am Main); † 23. September 1882 in Göttingen) war ein deutscher Chemiker.

Neu!!: 31. Juli und Friedrich Wöhler · Mehr sehen »

Friedrich Witte (Unternehmer)

Friedrich Witte Friedrich Martin Sigismund Carl Witte (* 19. Februar 1829 in Rostock; † 31. Juli 1893 in Rostock-Warnemünde) war ein deutscher Apotheker, Fabrikant und Politiker (NLP, LV, DFP).

Neu!!: 31. Juli und Friedrich Witte (Unternehmer) · Mehr sehen »

Fritz Kühn

Fritz Kühn, 1953 Fritz Kühn (* 29. April 1910 in Mariendorf; † 31. Juli 1967 in Ost-Berlin) war ein deutscher Kunstschmied, Fotograf, Bildhauer und Schriftsteller.

Neu!!: 31. Juli und Fritz Kühn · Mehr sehen »

Fritz Stüber

Fritz Stüber (* 18. März 1903 in Wien; † 31. Juli 1978 ebenda) war ein österreichischer Jurist, Journalist, Autor und Politiker (VdU/FSÖ).

Neu!!: 31. Juli und Fritz Stüber · Mehr sehen »

Fußball bei den Olympischen Spielen

Fußball ist seit den Olympischen Spielen 1908 eine offizielle olympische Disziplin.

Neu!!: 31. Juli und Fußball bei den Olympischen Spielen · Mehr sehen »

Gabriel Cramer

Gabriel Cramer Gabriel Cramer (* 31. Juli 1704 in Genf; † 4. Januar 1752 in Bagnols-sur-Cèze, Frankreich) war ein Genfer Mathematiker.

Neu!!: 31. Juli und Gabriel Cramer · Mehr sehen »

Gabriele Maria Deininger-Arnhard

Gabriele Arnhard-Deininger in ihrem Atelier, um 1900 Gabriele Maria Deininger-Arnhard (* 31. Juli 1855 in München; † 19. Oktober 1945 in Rum bei Innsbruck) war eine deutsch-österreichische Malerin.

Neu!!: 31. Juli und Gabriele Maria Deininger-Arnhard · Mehr sehen »

Gary Lewis & the Playboys

Gary Lewis & the Playboys war eine US-amerikanische Popband der 1960er Jahre.

Neu!!: 31. Juli und Gary Lewis & the Playboys · Mehr sehen »

Gasexplosion in Kaohsiung 2014

Eine der Explosionen aus der Ferne betrachtet Die Gasexplosion in Kaohsiung 2014 bestand aus einer Reihe heftiger Detonationen in der taiwanischen Hafenstadt Kaohsiung in der Nacht des 31.

Neu!!: 31. Juli und Gasexplosion in Kaohsiung 2014 · Mehr sehen »

Gérard Tremblay (Rennfahrer)

Gérard Tremblay (* 31. Juli 1950 in Le Mans) ist ein französischer Autorennfahrer.

Neu!!: 31. Juli und Gérard Tremblay (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Georg Amberger

Georg Wilhelm Amberger (* 31. Juli 1890 in Hanau-Steinheim; † 6. Februar 1949 in Karlsruhe) war ein deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer.

Neu!!: 31. Juli und Georg Amberger · Mehr sehen »

Georg Büchner

August Hoffmann: ''Georg Büchner'', ca. 1835, undatierte Bleistiftzeichnung Karl Georg Büchner (* 17. Oktober 1813 in Goddelau, Großherzogtum Hessen; † 19. Februar 1837 in Zürich) war ein deutscher Schriftsteller, Mediziner, Naturwissenschaftler und Revolutionär.

Neu!!: 31. Juli und Georg Büchner · Mehr sehen »

Georg Bydlinski

Georg Bydlinski, Wien 2013. Georg Bydlinski (* 30. Mai 1956 in Graz) ist ein österreichischer Schriftsteller.

Neu!!: 31. Juli und Georg Bydlinski · Mehr sehen »

Georg Kloß

Georg Kloß, Portrait von Johann Heinrich Hasselhorst Kloß' Exlibris Georg Kloß (* 31. Juli 1787 in Frankfurt am Main; † 10. Februar 1854 ebenda) war ein deutscher Arzt, Sammler von Büchern, insbesondere Bibliografien, und Historiker.

Neu!!: 31. Juli und Georg Kloß · Mehr sehen »

Georg Popp

Georg Popp (1932) Georg Popp (* 31. Juli 1861 in Frankfurt am Main; † 15. Februar 1943 in Urberach) war ein deutscher Chemiker und Hochschullehrer in Frankfurt.

Neu!!: 31. Juli und Georg Popp · Mehr sehen »

Georg Weerth

Georg Ludwig Weerth (* 17. Februar 1822 in Detmold; † 30. Juli 1856 in Havanna, Kuba) war ein deutscher Schriftsteller, Satiriker, Journalist und Kaufmann.

Neu!!: 31. Juli und Georg Weerth · Mehr sehen »

Georg Zacharias

Georg Zacharias (* 14. Juni 1886 in Berlin; † 31. Juli 1953 ebenda) war ein deutscher Schwimmer.

Neu!!: 31. Juli und Georg Zacharias · Mehr sehen »

George Adee

George Adee George Townsend Adee (* 4. Januar 1874 in Stonington, Connecticut; † 31. Juli 1948 in New York) war ein US-amerikanischer Footballspieler und Tennisfunktionär.

Neu!!: 31. Juli und George Adee · Mehr sehen »

George H. W. Bush

Unterschrift G.H.W. Bush George Herbert Walker Bush, KBE, meist einfach George Bush, (* 12. Juni 1924 in Milton, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und war von 1989 bis 1993 der 41. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 31. Juli und George H. W. Bush · Mehr sehen »

George Henry Thomas

Signatur George Henry Thomas (* 31. Juli 1816 in Newsoms, Virginia, USA; † 28. März 1870 in San Francisco, Kalifornien) war Berufssoldat und Generalmajor des US-Heeres.

Neu!!: 31. Juli und George Henry Thomas · Mehr sehen »

George Hoadly

Signatur George Hoadly (* 31. Juli 1826 in New Haven, Connecticut; † 26. August 1902 in New York City) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1884 bis 1886 der 36. Gouverneur des Bundesstaates Ohio.

Neu!!: 31. Juli und George Hoadly · Mehr sehen »

George Maybee

George Nelson Maybee (* 13. März 1913 in Madoc/Ontario; † 31. Juli 1973 in Kingston/Ontario) war ein kanadischer Organist, Chorleiter und Musikpädagoge.

Neu!!: 31. Juli und George Maybee · Mehr sehen »

George Washington

Gilbert Stuart: ''George Washington'' Unterschrift George Washingtons George Washington (* 22. Februar 1732In England und in britischen Kolonien galt bis zum Herbst 1752 der julianische Kalender. Außerdem war der Jahreswechsel vor 1752 am 25. März. Ab 1752 wurde der gregorianische Kalender benutzt. Nach dem damaligen und unserem heutigen Kalender lautet George Washingtons Geburtsdatum auf dem Gutshof Wakefield (auch „Pope’s Plantation“ genannt) im Westmoreland County, Kolonie Virginia; † 14. Dezember 1799 auf seinem Gut Mount Vernon, Virginia) war von 1789 bis 1797 der erste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 31. Juli und George Washington · Mehr sehen »

Geraldine Chaplin

Geraldine Chaplin (2016) Geraldine Leigh Chaplin (* 31. Juli 1944 in Santa Monica, Kalifornien) ist eine US-amerikanisch-britische Schauspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Geraldine Chaplin · Mehr sehen »

Germaine Richier

Germaine Richier: ''Le grand homme de la nuit'' (1954/55) im Kröller-Müller Museum Germaine Richier (* 16. September 1902 in Grans bei Arles, Frankreich; † 31. Juli 1959 in Montpellier, Frankreich) war eine französische Bildhauerin und Grafikerin.

Neu!!: 31. Juli und Germaine Richier · Mehr sehen »

Germanus von Auxerre

Statue des hl. Germanus in der Kirche von Trébédan, Bretagne St-Germain-l’Auxerrois in Paris Germanus von Auxerre (* um 378 in Auxerre; † 31. Juli 448 (oder schon 437) in Ravenna) war ein spätantiker Bischof.

Neu!!: 31. Juli und Germanus von Auxerre · Mehr sehen »

Geschichte des Kantons Schwyz

Schwyzer Kantonswappen Obligation über 1000 Franken des Kantons Schwyz vom 10. August 1891 Die Geschichte des Kantons Schwyz behandelt die Vergangenheit des Schwyzer Kantonsgebiets zwischen Vierwaldstätter- und Zürichsee seit der Frühzeit.

Neu!!: 31. Juli und Geschichte des Kantons Schwyz · Mehr sehen »

Gießen

Luftaufnahme von Gießens Innenstadt und der Lahn Die mittelhessische Universitätsstadt Gießen im gleichnamigen Landkreis ist mit ca.

Neu!!: 31. Juli und Gießen · Mehr sehen »

Gold

Gold (bereits althochdeutsch gold, zu einer indogermanischen Wurzel *ghel: glänzend, gelb) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Au und der Ordnungszahl 79.

Neu!!: 31. Juli und Gold · Mehr sehen »

Gore Vidal

Gore Vidal (2009) Gore Vidal (* 3. Oktober 1925 als Eugene Luther Vidal jr. in West Point, New York; † 31. Juli 2012 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schriftsteller, Drehbuchautor, Schauspieler und Politiker.

Neu!!: 31. Juli und Gore Vidal · Mehr sehen »

Goswin Nickel

Porträt von Goswinus Nickel Goswin Nickel (* 1582 in Koslar; † 31. Juli 1664 in Rom) war der 10.

Neu!!: 31. Juli und Goswin Nickel · Mehr sehen »

Gottesgebärerin

Meister von Frankfurt: Madonna mit Kind Moosburger Kastulusmünsters Der Titel Gottesgebärerin (gr. Θεοτόκος Theotókos, oder Deipara), deutsch auch Muttergottes, Mutter Gottes oder Gottesmutter (Mater Dei), ist ein Ehrentitel für Maria, die Mutter Jesu Christi.

Neu!!: 31. Juli und Gottesgebärerin · Mehr sehen »

Gottlieb Theodor Becker

Gottlieb Theodor Becker (* 31. Juli 1812 in Aschersleben; † 21. Juni 1869 in Wittenberg) war ein deutscher Pädagoge.

Neu!!: 31. Juli und Gottlieb Theodor Becker · Mehr sehen »

Grand Corps Malade

Grand Corps Malade (2006) Grand Corps Malade (* 31. Juli 1977 in Le Blanc-Mesnil, Département Seine-Saint-Denis, Frankreich), eigentlich Fabien Marsaud, ist ein französischer Poetry-Slam-Künstler und Regisseur.

Neu!!: 31. Juli und Grand Corps Malade · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 31. Juli und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Grete Gulbransson

Jehly-Haus auf der Halde in Bludenz (1886) Grete Gulbransson mit ihrem Halbbruder Norman Douglas auf Capri (1908) Grete Gulbransson geb.

Neu!!: 31. Juli und Grete Gulbransson · Mehr sehen »

Großherzogtum Hessen

Das Großherzogtum Hessen, auch Großherzogtum Hessen-Darmstadt genannt, bestand von 1806 bis 1919.

Neu!!: 31. Juli und Großherzogtum Hessen · Mehr sehen »

Grundlagenvertrag

Grundlagenvertrag oder Grundvertrag ist die Kurzbezeichnung für den Vertrag über die Grundlagen der Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik.

Neu!!: 31. Juli und Grundlagenvertrag · Mehr sehen »

Grzegorz Turnau

Grzegorz Turnau (* 31. Juli 1967 in Krakau) ist ein polnischer Liedermacher.

Neu!!: 31. Juli und Grzegorz Turnau · Mehr sehen »

Guido Crepax

Guido Crepax, 1993 Guido Crepax (eigentlich Guido Crepas; * 15. Juli 1933 in Mailand; † 31. Juli 2003 ebenda) war ein italienischer Graphiker, der die Entwicklung des europäischen Erwachsenencomics in der zweiten Hälfte des 20.

Neu!!: 31. Juli und Guido Crepax · Mehr sehen »

Guido Morselli

Guido Morselli (* 15. August 1912 in Bologna; † 31. Juli 1973 in Varese) war ein italienischer Romancier.

Neu!!: 31. Juli und Guido Morselli · Mehr sehen »

Guillo Espel

Guillo Espel (* 31. Juli 1959 in Buenos Aires) ist ein argentinischer Komponist und Gitarrist.

Neu!!: 31. Juli und Guillo Espel · Mehr sehen »

Guns n’ Roses

Guns n’ Roses (Eigenschreibweise: Guns N’ Roses) ist eine US-amerikanische Hard-Rock-Band, die 1985 in Los Angeles gegründet wurde.

Neu!!: 31. Juli und Guns n’ Roses · Mehr sehen »

Gustav Lindenthal

Gustav Lindenthal (1909) Gustav Lindenthal (* 21. Mai 1850 in Brünn, Mähren; † 31. Juli 1935 in Metuchen, New Jersey) war ein Brückenbauingenieur.

Neu!!: 31. Juli und Gustav Lindenthal · Mehr sehen »

Gustav Peter Wöhler

Gustav Peter Wöhler auf der Eröffnung der Berlinale 2009 Gustav Peter Wöhler bei der Verleihung des Studio Hamburg Nachwuchspreises 2012 Im Konzert Gustav Peter Wöhler (* 31. Juli 1956 in Bielefeld) ist ein deutscher Schauspieler, Sänger und Hörspielsprecher.

Neu!!: 31. Juli und Gustav Peter Wöhler · Mehr sehen »

Gustav Schumm

Gustav Schumm Gustav Schumm (* 31. Juli 1889; † 1. Mai 1966) war ein deutscher Oberstudienrat und beim VfB Stuttgart Präsident, Rugby- und Fußballspieler.

Neu!!: 31. Juli und Gustav Schumm · Mehr sehen »

Hagen Schulze

__KEIN_INHALTSVERZEICHNIS__ Hagen Schulze (* 31. Juli 1943 in Tanger; † 4. September 2014 in Berlin) war ein deutscher Historiker mit dem Schwerpunkt Neuere Geschichte.

Neu!!: 31. Juli und Hagen Schulze · Mehr sehen »

Hank Jones

Hank Jones (2005) Henry „Hank“ Jones (* 31. Juli 1918 in Vicksburg, Mississippi; † 16. Mai 2010 in New York City) war ein US-amerikanischer Jazz-Pianist.

Neu!!: 31. Juli und Hank Jones · Mehr sehen »

Hans Freyer

Hans Freyer (* 31. Juli 1887 in Leipzig; † 18. Januar 1969 in Ebersteinburg, Baden-Württemberg) war ein deutscher Soziologe, Historiker und Philosoph.

Neu!!: 31. Juli und Hans Freyer · Mehr sehen »

Hans Kaiser (Politiker, 1947)

Hans Kaiser (* 31. Juli 1947 in Pohl, Rhein-Lahn-Kreis) ist ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 31. Juli und Hans Kaiser (Politiker, 1947) · Mehr sehen »

Hans Nirrnheim

Hans Nirrnheim (* 29. Juli 1865 in Hamburg-St. Georg; † 31. Juli 1945 in Hamburg) war ein deutscher Archivar und Historiker.

Neu!!: 31. Juli und Hans Nirrnheim · Mehr sehen »

Hans Ostwald

Hans Otto August Ostwald (* 31. Juli 1873 in Berlin; † 8. Februar 1940 in Berlin) war ein deutscher Journalist, Erzähler und Kulturhistoriker.

Neu!!: 31. Juli und Hans Ostwald · Mehr sehen »

Hans Schwier

Hans Schwier (* 21. Februar 1926 in Lerbeck; † 31. Juli 1996 am Kap Finisterre) war ein deutscher Pädagoge und Politiker (SPD).

Neu!!: 31. Juli und Hans Schwier · Mehr sehen »

Hans-Eckardt Wenzel

Hans-Eckardt Wenzel 2009 Hans-Eckardt Wenzel (* 31. Juli 1955 in Kropstädt bei Wittenberg) ist ein deutscher Liedermacher, Musiker, Autor, Regisseur und Komponist.

Neu!!: 31. Juli und Hans-Eckardt Wenzel · Mehr sehen »

Hans-Jürgen Imiela

Hans-Jürgen Imiela (* 5. Februar 1927; † 31. Juli auf der Website der Universität Mainz 2005) war ein deutscher Kunsthistoriker.

Neu!!: 31. Juli und Hans-Jürgen Imiela · Mehr sehen »

Hans-Otto Pingel

Hans-Otto Pingel (* 31. Juli 1953 in Bokel/Kreis Pinneberg) ist ein ehemaliger deutscher Sandbahn- (Langbahn-) und Speedwayfahrer.

Neu!!: 31. Juli und Hans-Otto Pingel · Mehr sehen »

Harriet Margaret Louisa Bolus

Harriet Margaret Louisa Bolus (geborene Kensit; * 31. Juli 1877 in Burgersdorp; † 5. April 1970 in Kapstadt) war eine südafrikanische Botanikerin.

Neu!!: 31. Juli und Harriet Margaret Louisa Bolus · Mehr sehen »

Hartmut Mehdorn

Hartmut Mehdorn (März 2008) Hartmut Mehdorn (* 31. Juli 1942 in Warschau) ist ein deutscher Industriemanager und Maschinenbauingenieur.

Neu!!: 31. Juli und Hartmut Mehdorn · Mehr sehen »

Havanna

Havanna, vollständige Bezeichnung Villa de San Cristóbal de la Habana, ist die Hauptstadt der Republik Kuba und zugleich eigenständige Provinz.

Neu!!: 31. Juli und Havanna · Mehr sehen »

Hedd Wyn

Statue von Hedd Wyn in Trawsfynydd, Gwynedd, Wales Hedd Wyn (* 13. Januar 1887 in Trawsfynydd, Meirionnydd (Merionethshire), Wales; † 31. Juli 1917 in Hagenbos bei Ypern, Belgien) war ein walisischer Bauer und kymrischsprachiger Dichter in der Zeit des Ersten Weltkriegs.

Neu!!: 31. Juli und Hedd Wyn · Mehr sehen »

Heinrich Kiepert

Heinrich Kiepert Johann Samuel Heinrich Kiepert (* 31. Juli 1818 in Berlin; † 21. April 1899 ebenda) war ein deutscher Geo- und Kartograf.

Neu!!: 31. Juli und Heinrich Kiepert · Mehr sehen »

Heinrich Ludwig Manger

Heinrich Ludwig Manger Heinrich Ludwig Manger (* 31. Juli 1728 in Kitzscher bei Leipzig; † 30. April 1790 in Potsdam) war ein deutscher Architekt und königlich preußischer Baubeamter (Oberhofbaurat und Garteninspektor) sowie Pomologe.

Neu!!: 31. Juli und Heinrich Ludwig Manger · Mehr sehen »

Helene Funke

Helene Funke (* 3. September 1869 in Chemnitz; † 31. Juli 1957 in Wien) war eine Malerin und Grafikerin der Moderne.

Neu!!: 31. Juli und Helene Funke · Mehr sehen »

Helene Odilon

Helene Odilon, 1900Aus Sport & Salon, Wien, 14. März 1903 Helene Odilon. Büste von Viktor Tilgner im Volkstheater Wien Helene Odilon, eigentlich Petermann (* 31. Juli 1863Geburtsjahr laut Katalog der Deutschen Nationalbibliothek; andere Quellen schreiben 1864 oder 1865. in Dresden; † 9. Februar 1939 in Baden bei Wien) war eine deutsch-österreichische Schauspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Helene Odilon · Mehr sehen »

Helmuts Balderis

Helmuts Balderis-Sildedzis (oft auch Helmut Balderis; * 31. Juli 1952 in Riga, Lettische SSR) ist ein ehemaliger sowjetischer und lettischer Eishockeyspieler und Mitglied der IIHF Hall of Fame.

Neu!!: 31. Juli und Helmuts Balderis · Mehr sehen »

Hendrik Christoffel van de Hulst

Hendrik C. van de Hulst, 1977 Hendrik Christoffel van de Hulst, genannt Henk, (* 19. November 1918 in Utrecht; † 31. Juli 2000 in Leiden) war ein niederländischer Astrophysiker.

Neu!!: 31. Juli und Hendrik Christoffel van de Hulst · Mehr sehen »

Henri Brisson

Henri Brisson Eugène Henri Brisson (* 31. Juli 1835 in Bourges; † 13. April 1912 in Paris) war französischer Politiker und zweimaliger Premierminister von Frankreich.

Neu!!: 31. Juli und Henri Brisson · Mehr sehen »

Henriette Mendel

Henriette Mendel, gemalt von Friedrich Dürck Auguste Henriette Mendel, Freifrau von Wallersee (* 31. Juli 1833 in Darmstadt; † 12. November 1891 in München), war eine deutsche Schauspielerin und Gattin von Herzog Ludwig in Bayern.

Neu!!: 31. Juli und Henriette Mendel · Mehr sehen »

Herbert Ansbach

Herbert Ansbach (* 2. März 1913 in Tarnowitz; † 31. Juli 1988 in Berlin) war ein deutscher Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus und SED-Funktionär in der DDR.

Neu!!: 31. Juli und Herbert Ansbach · Mehr sehen »

Herbert Aptheker

Herbert Aptheker (* 31. Juli 1915 in Brooklyn, New York, NY, USA; † 17. März 2003) war ein international bekannter US-amerikanischer Historiker und marxistischer politischer Aktivist.

Neu!!: 31. Juli und Herbert Aptheker · Mehr sehen »

Hermann Göring

Göring in Augsburg im Mai 1945 nach seiner Verhaftung Unterschrift von Hermann Göring Hermann Wilhelm Göring (* 12. Januar 1893 in Rosenheim; † 15. Oktober 1946 in Nürnberg) war ein führender deutscher nationalsozialistischer Politiker.

Neu!!: 31. Juli und Hermann Göring · Mehr sehen »

Hermann Groine

Hermann Groine Hermann Heinrich Christian Groine (* 16. April 1897 in Dardesheim; † 31. Juli 1941 bei Jarovatka, UdSSR) war ein deutscher Politiker.

Neu!!: 31. Juli und Hermann Groine · Mehr sehen »

Hermann Senkowsky

Hermann Robert Josef Senkowsky (* 31. Juli 1897 in Scheibbs, Niederösterreich; † 5. April 1965 in Innsbruck) war ein österreichischer Zollbeamter und SS-Führer.

Neu!!: 31. Juli und Hermann Senkowsky · Mehr sehen »

Hessen

Hessen (Abkürzung HE) ist eine parlamentarische Republik und ein teilsouveräner Gliedstaat (Land) der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 31. Juli und Hessen · Mehr sehen »

Hilary Putnam

Hilary Putnam Hilary Whitehall Putnam (* 31. Juli 1926 in Chicago, Illinois; † 13. März 2016) war ein amerikanischer Philosoph.

Neu!!: 31. Juli und Hilary Putnam · Mehr sehen »

Hilde Meisel

Hilde Meisel (* 31. Juli 1914 in Wien; † 17. April 1945 in Tisis bei Feldkirch) war eine Sozialistin und Publizistin.

Neu!!: 31. Juli und Hilde Meisel · Mehr sehen »

Hilde Sicks

Hilde Sicks (* 25. November 1920 in Hamburg; † 31. Juli 2007 ebenda) war eine deutsche Volksschauspielerin und Hörspielsprecherin, die insbesondere durch ihre über 250 Rollen am Hamburger Ohnsorg-Theater sowie viele Gastspiele und Fernsehübertragungen des Theaters im NDR auch bundesweit einem größeren Publikum bekannt geworden ist.

Neu!!: 31. Juli und Hilde Sicks · Mehr sehen »

Hisbollah

Gewehr ist ein Zitat aus Sure 5:56: „Die Partei Gottes sind die Obsiegenden.“ Die untere Zeile bedeutet: „Der islamische Widerstand im Libanon“. Die Hisbollah (auch Hezbollah, Hizbollah oder Hizb-Allah geschrieben) ist eine schiitische Partei und Miliz im Libanon.

Neu!!: 31. Juli und Hisbollah · Mehr sehen »

Horst von Mellenthin

Horst von Mellenthin (* 31. Juli 1898 in Hannover; † 8. Januar 1977 in Wiesbaden) war ein deutscher Offizier (zuletzt General der Artillerie).

Neu!!: 31. Juli und Horst von Mellenthin · Mehr sehen »

Howard Levy

Howard Levy Howard Levy (* 31. Juli 1951 in Brooklyn, New York City) ist ein US-amerikanischer Mundharmonikaspieler und Pianist.

Neu!!: 31. Juli und Howard Levy · Mehr sehen »

Hugo Eckener

Hugo Eckener (1924) Eckener und Rudolf Lasarewitsch Samoilowitsch (links) in Friedrichshafen (Juli 1931) Dr. Hugo Eckener (re) bei der Überführung des Luftschiffes Zeppelin LZ 126, später als ZR-3 „USS Los Angeles“ von Deutschland in die USA im Oktober 1924. Zeppelin LZ 129 „Hindenburg“ (1936) Hugo Eckener (* 10. August 1868 in Flensburg; † 14. August 1954 in Friedrichshafen) war der Nachfolger von Ferdinand Graf von Zeppelin.

Neu!!: 31. Juli und Hugo Eckener · Mehr sehen »

Hugo von Ritgen

Hugo von Ritgen, 1868 Hugo von Ritgen, Bronzebüste von Martin Konietschke, 2006 Grab Hugo von Ritgen Hugo von Ritgen (* 3. März 1811 in Stadtberge; † 31. Juli 1889 in Gießen; vollständiger Name: Josef Maria Hugo von Ritgen) war ein deutscher Architekt und Hochschullehrer.

Neu!!: 31. Juli und Hugo von Ritgen · Mehr sehen »

Hundertjähriger Krieg

Miniatur der Schlacht von Auray 1364 Als Hundertjähriger Krieg (französisch La guerre de Cent Ans, englisch Hundred Years’ War) wird die Zeit von 1337 bis 1453, bezogen auf den zu dieser Zeit herrschenden bewaffneten anglofranzösischen Konflikt sowie den ebenfalls zu der Zeit stattfindenden französischen Bürgerkrieg der Armagnacs und Bourguignons (1410 bis 1419) bezeichnet.

Neu!!: 31. Juli und Hundertjähriger Krieg · Mehr sehen »

Ignacio Andrade

Ignacio Andrade Ignacio Andrade Troconis (* 31. Juli 1839 in Mérida; † 17. Februar 1925 in Macuto) war ein Offizier und Politiker und von 20.

Neu!!: 31. Juli und Ignacio Andrade · Mehr sehen »

Ignacio Zoco

Ignacio Zoco (1971) Ignacio Zoco Esparza (* 31. Juli 1939 in Garde, Roncal-Tal; † 28. September 2015 in Madrid) war ein spanischer Fußballspieler.

Neu!!: 31. Juli und Ignacio Zoco · Mehr sehen »

Ignacy Domeyko

Ignacy Domeyko. Ignacy Domeyko, spanische Form Ignacio Domeyko, (* 31. Juli 1802 in Niedźwiadka Wielka bei Njaswisch; † 23. Januar 1889 in Santiago de Chile) war ein polnischer (weißrussischer, litauischer) Geologe und Mineraloge.

Neu!!: 31. Juli und Ignacy Domeyko · Mehr sehen »

Ignatius von Loyola

Ignatius von Loyola Ignatius von Loyola (auch: Íñigo López de Loyola; * 31. Mai 1491 auf Schloss Loyola bei Azpeitia, Baskenland, Spanien; † 31. Juli 1556 in Rom) war der wichtigste Mitbegründer und Gestalter der später auch als Jesuitenorden bezeichneten Gesellschaft Jesu (lat.: Societas Jesu, SJ).

Neu!!: 31. Juli und Ignatius von Loyola · Mehr sehen »

Ignaz Agricola

Ignaz Agricola (* 31. Juli 1661 in Zusamaltheim; † 23. Januar 1729 in München) war ein deutscher Historiker, Philosoph, Theologe und Jesuit.

Neu!!: 31. Juli und Ignaz Agricola · Mehr sehen »

Ignaz Pfefferkorn

Ignaz Pfefferkorn SJ (* 31. Juli 1726 in Mannheim; † 16. Juni 1798 in Siegburg) war ein deutscher Jesuit, Missionar und Naturforscher.

Neu!!: 31. Juli und Ignaz Pfefferkorn · Mehr sehen »

Ili Kronstein

Ili Kronstein (* 31. Juli 1897 in Budapest; † 22. April 1948 in Zürich) war eine österreichische Malerin.

Neu!!: 31. Juli und Ili Kronstein · Mehr sehen »

Ilona Christen

Ilona Christen auf der Funkausstellung Berlin Ilona Christen (* 26. Mai 1951 als Ilona Kleitz in Saarbrücken; † 31. Juli 2009 in Ennetbürgen, Schweiz) war eine deutsch-schweizerische Fernseh- und Hörfunkmoderatorin.

Neu!!: 31. Juli und Ilona Christen · Mehr sehen »

Intrige

Intrige (von lateinisch intricare „in Verlegenheit bringen“), veraltet auch Kabale oder Ränke, bezeichnet eine Handlungsstrategie, mit der einzelne oder Gruppen von Menschen versuchen, anderen Schaden zuzufügen oder sie gegeneinander aufzuhetzen.

Neu!!: 31. Juli und Intrige · Mehr sehen »

Ira Losco

Ira Losco (2016) Ira Losco (* 31. Juli 1981 in Sliema) ist eine maltesische Sängerin.

Neu!!: 31. Juli und Ira Losco · Mehr sehen »

Isabel Varell

Deutschen Fernsehpreis 2012 Isabel Varell (Künstlername, bürgerlich: Isabel Wehrmann; * 31. Juli 1961 in Kempen, Nordrhein-Westfalen) ist eine deutsche Sängerin, Schauspielerin, Musicaldarstellerin und Fernsehmoderatorin.

Neu!!: 31. Juli und Isabel Varell · Mehr sehen »

Isabella Nadolny

Isabella Nadolny (* 26. Mai 1917 in München; † 31. Juli 2004 in Traunstein) war eine deutsche Schriftstellerin und Übersetzerin.

Neu!!: 31. Juli und Isabella Nadolny · Mehr sehen »

Isolde Ahlgrimm

Isolde Ahlgrimm (* 31. Juli 1914 in Wien; † 11. Oktober 1995 ebenda) war eine österreichische Cembalistin.

Neu!!: 31. Juli und Isolde Ahlgrimm · Mehr sehen »

Israelische Verteidigungsstreitkräfte

Flagge der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte Die Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (‚Armee der Verteidigung Israels‘; hebräisches Akronym:, Zahal, auch Tzahal oder Tsahal;;, abgekürzt IDF) sind das Militär Israels.

Neu!!: 31. Juli und Israelische Verteidigungsstreitkräfte · Mehr sehen »

Ivan Rebroff

Ivan Rebroff (2006) Ivan Rebroff, mit bürgerlichem Namen Hans Rolf Rippert (* 31. Juli 1931 in Berlin-Spandau; † 27. Februar 2008 in Frankfurt am Main), war ein deutscher Sänger der Stimmlage Bass, der durch Einsatz seiner Falsettstimme einen Stimmumfang von mehr als vier Oktaven besaß.

Neu!!: 31. Juli und Ivan Rebroff · Mehr sehen »

Jacob Aagaard

Jacob Aagaard Madsen (* 31. Juli 1973 in Hørsholm) ist ein dänischer Schachspieler, Schachbuchautor und Verleger.

Neu!!: 31. Juli und Jacob Aagaard · Mehr sehen »

Jacob Christian von Bernuth

Jacob Christian von Bernuth (* 31. Juli 1729 in Groß Rosenburg; † 13. April 1797 in Hamm) war ein deutscher Beamter.

Neu!!: 31. Juli und Jacob Christian von Bernuth · Mehr sehen »

Jacobus Gallus

Jakob Petelin Gallus (1590) Jacobus Gallus (eigentlich Jacob Handl; * 31. Juli 1550 wahrscheinlich in Ribnica (Reifnitz), Unterkrain; † 18. Juli 1591 in Prag) war ein Komponist der Renaissance.

Neu!!: 31. Juli und Jacobus Gallus · Mehr sehen »

Jacques Cœur

Jacques Cœur (* 1395 in Bourges; † 25. November 1456 auf Chios) war ein französischer Kaufmann und Finanzier des Königs Karl VII. von Frankreich.

Neu!!: 31. Juli und Jacques Cœur · Mehr sehen »

Jacques Villon

Von links nach rechts: Marcel Duchamp, Jacques Villon und Raymond Duchamp-Villon im Garten von Jacques Villons Studio in Puteaux, um 1913. Foto: Smithsonian Institution Jacques Villon (* 31. Juli 1875 in Damville; † 9. Juni 1963 in Puteaux bei Paris), eigentlich Gaston Émile Duchamp, war ein französischer Maler und Grafiker.

Neu!!: 31. Juli und Jacques Villon · Mehr sehen »

Jakowlew Jak-42

Die Jakowlew Jak-42 ist ein von 1979 bis 2002 produziertes, dreistrahliges, ziviles Verkehrsflugzeug für bis zu 126 Passagiere, das vom OKB Jakowlew in der Sowjetunion entwickelt wurde.

Neu!!: 31. Juli und Jakowlew Jak-42 · Mehr sehen »

James Anderson (Kognitionswissenschaftler)

James A. Anderson (* 31. Juli 1940 in Detroit, Michigan) ist ein US-amerikanischer Professor für Kognitionswissenschaft und Linguistik an der Brown University.

Neu!!: 31. Juli und James Anderson (Kognitionswissenschaftler) · Mehr sehen »

James Read

James Read (* 31. Juli 1953 in Buffalo, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 31. Juli und James Read · Mehr sehen »

Jürgen Christian Findorff

Jürgen Christian Findorff Moorkommissar J.-Chr. Findorff von Heinrich Vogeler Jürgen Christian Findorff (* 22. Februar 1720 in Lauenburg/Elbe; † 31. Juli 1792 in Bremervörde; beigesetzt am 3. August 1792 in Iselersheim bei Bremervörde) ist als Moorkolonisator bekannt geworden.

Neu!!: 31. Juli und Jürgen Christian Findorff · Mehr sehen »

Jean Dubuffet

Jean Dubuffet in seinem Atelier in Vence an der Côte d’Azur 1960 Jean Dubuffet, 1960 Jean Philippe Arthur Dubuffet (* 31. Juli 1901 in Le Havre; † 12. Mai 1985 in Paris) war ein französischer Maler, Bildhauer, Collage- und Aktionskünstler.

Neu!!: 31. Juli und Jean Dubuffet · Mehr sehen »

Jean Jaurès

Jean JaurèsDenkmal für Jean Jaurès in Carmaux Jean Jaurès (geboren am 3. September 1859 in Castres, Tarn, Frankreich; gestorben am 31. Juli 1914 in Paris) war ein französischer Historiker und sozialistischer Politiker sowie in seinem Heimatland einer der bekanntesten Vertreter des Reformsozialismus am Ende des 19.

Neu!!: 31. Juli und Jean Jaurès · Mehr sehen »

Jean-Denis Attiret

Jean-Denis Attiret (* 31. Juli 1702 in Dole; † 8. Dezember 1768 in Peking) war ein französischer Jesuit, Missionar und Maler in China.

Neu!!: 31. Juli und Jean-Denis Attiret · Mehr sehen »

Jeanne Moreau

Jeanne Moreau (2009) Jeanne Moreau (* 23. Januar 1928 in Paris; † 31. Juli 2017 ebenda) war eine französische Schauspielerin, Filmregisseurin und Sängerin.

Neu!!: 31. Juli und Jeanne Moreau · Mehr sehen »

Jerry Rivera

Jerry Rivera (2005) Jerry Rivera (* 31. Juli 1973 in Humacao, Puerto Rico) ist ein puerto-ricanischer Salsa-Sänger.

Neu!!: 31. Juli und Jerry Rivera · Mehr sehen »

Jewgeni Wladimirowitsch Malkin

Jewgeni Wladimirowitsch Malkin (russisch Евгений Владимирович Малкин; englische Transkription: Evgeni Vladimirovich Malkin; * 31. Juli 1986 in Magnitogorsk, Russische SFSR) ist ein russischer Eishockeyspieler.

Neu!!: 31. Juli und Jewgeni Wladimirowitsch Malkin · Mehr sehen »

Jim Reeves

James Travis „Jim“ Reeves (* 20. August 1923 in Galloway, Texas; † 31. Juli 1964 in Nashville, Tennessee) war ein amerikanischer Countrysänger.

Neu!!: 31. Juli und Jim Reeves · Mehr sehen »

Joachim Deutschland

Joachim Deutschland (2005) Joachim Deutschland (* 31. Juli 1980 in Schorndorf-Weiler; eigentlich Christof Johannes Joachim Faber) ist ein in Deutschland lebender Rocksänger und -musiker mit US-amerikanischer Staatsbürgerschaft.

Neu!!: 31. Juli und Joachim Deutschland · Mehr sehen »

Joanne K. Rowling

Signatur Joanne K. Rowling, CH, OBE (* 31. Juli 1965 in Yate, South Gloucestershire, England; bürgerlich: Joanne Rowling), bekannt als J. K. Rowling oder unter ihrem Pseudonym Robert Galbraith, ist eine britische Schriftstellerin, die mit einer Reihe von Romanen um den Zauberschüler Harry Potter berühmt wurde.

Neu!!: 31. Juli und Joanne K. Rowling · Mehr sehen »

João Chedid

João Chedid OMM, auch Jean Chedid, (* 18. Februar 1914 in Kherbet-Kanafar, Libanon; † 31. Juli 1991) war ein libanesischer Geistlicher und der erste maronitische Bischof von São Paulo in Brasilien.

Neu!!: 31. Juli und João Chedid · Mehr sehen »

Johann Georg von Hohenzollern

Birgitta von Schweden Johann Georg Carl Leopold Eitel-Friedrich Meinrad Maria Hubertus Michael Prinz von Hohenzollern, genannt Hansi, (* 31. Juli 1932 in Sigmaringen; † 2. März 2016 in München) war ein deutscher Kunsthistoriker.

Neu!!: 31. Juli und Johann Georg von Hohenzollern · Mehr sehen »

Johann George Schreiber

Karte des Fürstentums Halberstadt Karte des sächsischen Kurkreises, erschienen bei Schreibers Erben Katharinenstraße 16, 14 und 12 in Leipzig (Stich um 1720). In der Mitte das Café Zimmermann Johann George Schreiber (auch Johann Georg Schreiber;* 10. Dezember 1676 in Spremberg, Oberlausitz; † 31. Juli 1750 in Leipzig) war ein deutscher Kupferstecher, Kartograph und Verleger.

Neu!!: 31. Juli und Johann George Schreiber · Mehr sehen »

Johann Jakob Atzel

Johann Jakob Atzel (* 31. Juli 1754 in Lohnsfeld bei Winnweiler, Grafschaft Falkenstein, Pfalz; † 25. März 1816 in Ulm, nicht in Stuttgart 1820!) gehörte zu den namhaftesten Baukünstlern seiner Zeit.

Neu!!: 31. Juli und Johann Jakob Atzel · Mehr sehen »

Johann Reinhard III. (Hanau)

Graf Johann Reinhard III. von Hanau hochkant.

Neu!!: 31. Juli und Johann Reinhard III. (Hanau) · Mehr sehen »

Johann V. (Portugal)

König Johann V. von Portugal (Gemälde von Pompeo Batoni) Johann V. (portugiesisch: Dom João Francisco António José Bento Bernardo de Bragança) (* 22. Oktober 1689 in Lissabon; † 31. Juli 1750 ebenda), genannt „der Großherzige“ (o Magnânimo), war König von Portugal von 1706 bis 1750.

Neu!!: 31. Juli und Johann V. (Portugal) · Mehr sehen »

Johannes Anglicus

Johannes Anglicus (auch: Englisch, Pyxocomiston, Leimenhans; * 1502 in Buchsweiler; † 31. Juli 1577 in Straßburg) war evangelischer Theologe und Kirchenliedkomponist.

Neu!!: 31. Juli und Johannes Anglicus · Mehr sehen »

John 5

John 5, 2006 John 5, bürgerlich John William Lowery, (* 31. Juli 1971 in Grosse Pointe, Michigan) ist ein US-amerikanischer Musiker.

Neu!!: 31. Juli und John 5 · Mehr sehen »

John Aston senior

John Aston, auch bekannt als John Aston senior, (* 3. September 1921 in Prestwich; † 31. Juli 2003 in Manchester) war ein englischer Fußballspieler.

Neu!!: 31. Juli und John Aston senior · Mehr sehen »

John Canton

John Canton John Canton (* 31. Juli 1718 in Stroud, Gloucestershire; † 22. März 1772 in London) war ein englischer Physiker.

Neu!!: 31. Juli und John Canton · Mehr sehen »

John Carberry

Wappen von John Joseph Carberry. John Joseph Kardinal Carberry (* 31. Juli 1904 in Brooklyn, New York, USA; † 17. Juni 1998 in Kirkwood, Missouri, USA) war Erzbischof von Saint Louis.

Neu!!: 31. Juli und John Carberry · Mehr sehen »

John Ericsson

John Ericsson Novelty-Lokomotive, Braithwaites und Ericssons Beitrag zum Rennen von Rainhill. Stich im Mechanics’ Magazine von 1829 John Ericsson (* 31. Juli 1803 in Långbanshyttan; † 8. März 1889 in New York), eigentlich Johan Ericsson, war ein schwedischer Ingenieur und Erfinder.

Neu!!: 31. Juli und John Ericsson · Mehr sehen »

John F. Kennedy International Airport

Der John F. Kennedy International Airport (IATA: JFK, ICAO: KJFK) ist vor Newark und LaGuardia der größte Verkehrsflughafen im Großraum New York und liegt im Stadtteil Jamaica des Stadtbezirks Queens.

Neu!!: 31. Juli und John F. Kennedy International Airport · Mehr sehen »

John Mansfield Addis

Sir John Mansfield Addis KCMG (* 4. Juni 1914; † 31. Juli 1983) war ein britischer Diplomat.

Neu!!: 31. Juli und John Mansfield Addis · Mehr sehen »

John Oliver (Politiker)

John Oliver John Oliver (* 31. Juli 1856 in Hartington, England; † 17. August 1927 in Victoria) war ein kanadischer Politiker und Landwirt.

Neu!!: 31. Juli und John Oliver (Politiker) · Mehr sehen »

John Searle

Searle (2005) John Rogers Searle (IPA) (* 31. Juli 1932 in Denver, Colorado) ist ein amerikanischer Philosoph.

Neu!!: 31. Juli und John Searle · Mehr sehen »

Joja Wendt

Echternach (Luxemburg) Joja Wendt (* 31. Juli 1964 in Hamburg, als Johan Wendt) ist ein deutscher Jazz-Pianist und Komponist.

Neu!!: 31. Juli und Joja Wendt · Mehr sehen »

José de Castro

José Ribeiro de Castro (* 7. April 1868 in Valhelhas, einer Gemeinde im Kreis Guarda; † 31. Juli 1929 in Lissabon) war ein portugiesischer Rechtsanwalt, Journalist und Politiker.

Neu!!: 31. Juli und José de Castro · Mehr sehen »

José Della Torre

José Della Torre (* 23. März 1906 in San Isidro, Argentinien; † 31. Juli 1979 in Lanús, Argentinien) war ein argentinischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 31. Juli und José Della Torre · Mehr sehen »

José Santamaría

José Santamaría (vordere Reihe, Zweiter von rechts) José Emilio Santamaría (* 31. Juli 1929 in Montevideo) ist ein ehemaliger uruguayisch-spanischer Fußballspieler und Fußballtrainer.

Neu!!: 31. Juli und José Santamaría · Mehr sehen »

Josef Taus

Bundesregierung Klaus II, Josef Taus, stehend, erster von rechts. Josef Taus (* 8. Februar 1933 in Wien) ist ein österreichischer Industrieller, Manager und ehemaliger Politiker (ÖVP).

Neu!!: 31. Juli und Josef Taus · Mehr sehen »

Josef von Arimathäa

Stich William Blakes mit dem Titel ''Joseph of Arimathea Among the Rocks of Albion'' Josef von Arimathäa oder Joseph von Arimathia war ein reicher Jude und wahrscheinlich ein Mitglied des Sanhedrins, des altjüdischen Gerichts in Jerusalem.

Neu!!: 31. Juli und Josef von Arimathäa · Mehr sehen »

Josette Day

Josette Day (* 31. Juli 1914 in Paris; † 27. Juni 1978 ebenda; eigentlich Josette Noëlle Andrée Claire Dagory) war eine französische Filmschauspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Josette Day · Mehr sehen »

Julia Augustin

Julia Augustin (* 31. Juli 1987 in Hamburg) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Julia Augustin · Mehr sehen »

Justin Wilson

Justin Wilson (* 31. Juli 1978 in Sheffield, Yorkshire; † 24. August 2015 in Allentown, Pennsylvania, USA) war ein britischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 31. Juli und Justin Wilson · Mehr sehen »

K2

Der K2 (in China offiziell: Qogir) ist mit der höchste Berg im Karakorum und nach dem Mount Everest der zweithöchste Berg der Erde.

Neu!!: 31. Juli und K2 · Mehr sehen »

Kai Senstius

Kai Senstius (* 15. Dezember 1889 in Kopenhagen; † 31. Juli 1966 in Odense) war ein dänischer Komponist.

Neu!!: 31. Juli und Kai Senstius · Mehr sehen »

Kaliumcarbonat

Kaliumcarbonat (fachsprachlich) oder Kaliumkarbonat (Trivialname: Pottasche), K2CO3, ist ein Alkali und das Kaliumsalz der Kohlensäure.

Neu!!: 31. Juli und Kaliumcarbonat · Mehr sehen »

Kanton (Schweiz)

Die 26 Kantone (in der Deutschschweiz traditionell auch Stand, im Plural Stände genannt) sind die Gliedstaaten der Schweizerischen Eidgenossenschaft.

Neu!!: 31. Juli und Kanton (Schweiz) · Mehr sehen »

Kaohsiung

Kaohsiung (Japanisch: Takao) ist die zweitgrößte Stadt Taiwans.

Neu!!: 31. Juli und Kaohsiung · Mehr sehen »

Karl Friedrich Wilhelm Herrosee

Karl Friedrich Wilhelm Herrosee (* 31. Juli 1754 in Berlin; † 8. Januar 1821 in Züllichau) war ein deutscher Kirchenlieddichter.

Neu!!: 31. Juli und Karl Friedrich Wilhelm Herrosee · Mehr sehen »

Karl Heinrich Friauf

Karl Heinrich Friauf (* 31. Juli 1931 in Treysa; † 3. Februar 2016 in Meersburg am Bodensee) war ein deutscher Staatsrechtler.

Neu!!: 31. Juli und Karl Heinrich Friauf · Mehr sehen »

Karl Schleinzer

Karl Schleinzer (* 8. Jänner 1924 in Frantschach-Sankt Gertraud im Lavanttal; † 19. Juli 1975 in Bruck an der Mur) war ein österreichischer Politiker und Bundesminister von 1961 bis 1970.

Neu!!: 31. Juli und Karl Schleinzer · Mehr sehen »

Karl Tellenbach

Karl Tellenbach (* 6. April 1877 in Walkringen; † 31. Juli 1931 in Bern) war ein Schweizer Coiffeurmeister und ab etwa 1910 als Stadtoriginal Dällebach Kari weitherum bekannt.

Neu!!: 31. Juli und Karl Tellenbach · Mehr sehen »

Karl VII. (Frankreich)

Karl VII. (Porträt von Jean Fouquet) Karl VII. der Siegreiche (‚der Siegreiche‘, le Bien Servi ‚der Wohlbediente‘; * 22. Februar 1403 in Paris; † 22. Juli 1461 in Mehun-sur-Yèvre) war von 1422 bis 1461 König von Frankreich.

Neu!!: 31. Juli und Karl VII. (Frankreich) · Mehr sehen »

Karl VII. (HRR)

Goldenen Vlies (Bild von George Desmarées, posthum um 1766, heute Schloss Nymphenburg) Karl Albrecht von Bayern (* 6. August 1697 in Brüssel; † 20. Januar 1745 in München) aus dem Hause Wittelsbach war von 1726 bis 1745 als Karl I. Kurfürst und Herzog von Bayern.

Neu!!: 31. Juli und Karl VII. (HRR) · Mehr sehen »

Karl Wilhelm Ferdinand (Braunschweig-Wolfenbüttel)

Ziesenis, um 1780, Gleimhaus Halberstadt Karl Wilhelm Ferdinand von Braunschweig Karl Wilhelm Ferdinand von Braunschweig Karl Wilhelm Ferdinand von Braunschweig-Wolfenbüttel (* 9. Oktober 1735 in Wolfenbüttel; † 10. November 1806 in Ottensen bei Hamburg) war ein deutscher Fürst, ererbter Herzog zu Braunschweig und Lüneburg und ab 26.

Neu!!: 31. Juli und Karl Wilhelm Ferdinand (Braunschweig-Wolfenbüttel) · Mehr sehen »

Karola Bloch

Karola Bloch (gebürtige Karola Piotrkowska; * 22. Januar 1905 in Łódź; † 31. Juli 1994 in Tübingen) war eine polnisch-deutsche Architektin und Publizistin, Kommunistin, Aktivistin, unter anderem in der Frauenbewegung, Ökologiebewegung und Antiatomkraftbewegung.

Neu!!: 31. Juli und Karola Bloch · Mehr sehen »

Katharina Belgica von Oranien-Nassau

Prinzessin Katharina Belgica von Oranien-Nassau, spätere Gräfin von Hanau-Münzenberg Katharina Belgica (* 31. Juli 1578 in Antwerpen; † 12. April 1648 in Den Haag) war eine Tochter des Fürsten Wilhelms I. von Oranien-Nassau, dem Schweiger, (1533–1584) und seiner dritten Frau Charlotte von Bourbon-Montpensier (1546–1582).

Neu!!: 31. Juli und Katharina Belgica von Oranien-Nassau · Mehr sehen »

Kathmandu

Kathmandu (nepali काठमांडौ, newari येँ महानगरपालिका, früherer Name Kantipur) ist eine Großstadt in Asien.

Neu!!: 31. Juli und Kathmandu · Mehr sehen »

Katholische Liga (1609)

Fahne der Katholischen LigaDie Gründung der Katholischen Liga (1609 in München), Historiengemälde von Carl Theodor von Piloty von 1870 Die Katholische Liga war ein Zusammenschluss katholischer Reichsstände vor dem Dreißigjährigen Krieg.

Neu!!: 31. Juli und Katholische Liga (1609) · Mehr sehen »

Kenny Burrell

Kenny Burrell Kenneth Earl „Kenny“ Burrell (* 31. Juli 1931 in Detroit, Michigan) ist ein US-amerikanischer Jazzgitarrist.

Neu!!: 31. Juli und Kenny Burrell · Mehr sehen »

Kenza Dali

Kenza Dali (2013) Kenza Dali (* 31. Juli 1991 in Sainte-Colombe) ist eine französische Fußballspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Kenza Dali · Mehr sehen »

Kernwaffe

Atombombentest „Romeo“ (Sprengkraft 11 Megatonnen TNT-Äquivalent) am 27. März 1954 auf dem Bikini-Atoll Kernwaffen – auch Atomwaffen oder Nuklearwaffen genannt – sind Waffen, deren Wirkung auf den kernphysikalischen Reaktionen der Kernspaltung oder der Kernfusion beruht.

Neu!!: 31. Juli und Kernwaffe · Mehr sehen »

Kesselzerknall

''Windsbraut'' am 21. Mai 1846 in Leipzig 2. Februar 1850 auf der York, Newcastle and Berwick Railway, Darlington: 3 Tote ''Actæon'' am 7. Februar 1855 nach der Explosion 1862 Westbourne Park, Great Western Railway Ein Kesselzerknall (auch Kesselexplosion) bezeichnet das Platzen eines Dampfkessels und ist eine Form der physikalischen Explosion.

Neu!!: 31. Juli und Kesselzerknall · Mehr sehen »

Kim Sae-ron

Kim Sae-ron (* 31. Juli 2000 in Seoul) ist eine südkoreanische Schauspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Kim Sae-ron · Mehr sehen »

Klage

Die Klage ist im Zivilprozess die Verfahrenseinleitung, also der Antrag auf gerichtliche Entscheidung, durch den Kläger gegen den Beklagten.

Neu!!: 31. Juli und Klage · Mehr sehen »

Knut Holmann

Knut Holmann (* 31. Juli 1968 in Oslo) ist ein norwegischer Kanute und Olympiasieger.

Neu!!: 31. Juli und Knut Holmann · Mehr sehen »

Konzil von Ephesos

Das Konzil von Ephesos ist das dritte allgemeine Konzil der Kirche (Drittes Ökumenisches Konzil).

Neu!!: 31. Juli und Konzil von Ephesos · Mehr sehen »

Kornel Makuszyński

Kornel Makuszyński 1931 Kornel Makuszyński (* 8. Januar 1884 in Stryj; † 31. Juli 1953 in Zakopane) war ein polnischer Dichter, Theaterkritiker und Schriftsteller.

Neu!!: 31. Juli und Kornel Makuszyński · Mehr sehen »

Kreditor

Ein Kreditor ist im deutschen Rechnungswesen der Gläubiger von Forderungen aus Lieferungen und Leistungen.

Neu!!: 31. Juli und Kreditor · Mehr sehen »

Kurt Sontheimer

Kurt Sontheimer (* 31. Juli 1928 in Gernsbach, Baden; † 16. Mai 2005 in Murnau am Staffelsee) war ein deutscher Politikwissenschaftler und Professor an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Neu!!: 31. Juli und Kurt Sontheimer · Mehr sehen »

Kyrill von Alexandria

Kyrill von Alexandrien Kyrill I. (auch Kyrillos oder Cyrill(us); * um 375/80 in Alexandria; † 27. Juni 444 ebenda) war vom 15.

Neu!!: 31. Juli und Kyrill von Alexandria · Mehr sehen »

Lahn (Stadt)

Wappen der Stadt Lahn Tagesstempel Hauptpost in Wetzlar (6300 Lahn 2) Lahn war eine Stadt in Hessen, die von 1977 bis 1979 (31 Monate lang) Bestand hatte.

Neu!!: 31. Juli und Lahn (Stadt) · Mehr sehen »

Laura Betti

Laura Betti (eigentlich Laura Trombetti; * 1. Mai 1927 in Bologna, Italien; † 31. Juli 2004 in Rom) war eine italienische Schauspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Laura Betti · Mehr sehen »

Länder der Böhmischen Krone

silberne Böhmische Löwe in Rot, auf dem Schild ruht die Wenzelskrone; umkränzt von Linde Als Länder der Böhmischen Krone (auch Krone Böhmen; Böhmische Krone, Böhmische Kronländer;;, Corona Regni Bohemiae) bezeichnet man die Gesamtheit der Länder, die mit dem Königreich Böhmen durch den gemeinsamen Herrscher sowie über Lehensbeziehungen verbunden waren.

Neu!!: 31. Juli und Länder der Böhmischen Krone · Mehr sehen »

Lee Cheong-jun

Lee Cheong-jun Lee Cheong-jun (auch Yi Chŏng-jun; * 9. August 1939 in Changhŭng, Unterprovinz Zenra-nandō, Provinz Chōsen, damaliges Japanisches Kaiserreich, heutiges Südkorea; † 31. Juli 2008 in Seoul, Südkorea) war ein südkoreanischer Autor.

Neu!!: 31. Juli und Lee Cheong-jun · Mehr sehen »

Lida Gustava Heymann

Lida Gustava Heymann (1900) Lida Gustava Heymann (* 15. März 1868 in Hamburg; † 31. Juli 1943 in Zürich) war eine deutsche Frauenrechtlerin.

Neu!!: 31. Juli und Lida Gustava Heymann · Mehr sehen »

Likud

Der Likud (‚Zusammenschluss‘), offizieller Name: Likud - Nationalliberale Bewegung, ist die größte konservative Partei in Israel.

Neu!!: 31. Juli und Likud · Mehr sehen »

Lino Lacedelli

Lino Lacedelli (* 4. Dezember 1925 in Cortina d’Ampezzo, Italien; † 20. November 2009 ebenda) war ein italienischer Bergsteiger.

Neu!!: 31. Juli und Lino Lacedelli · Mehr sehen »

Lis Böhle

Gertrud Elisabeth „Lis“ Frederica Böhle, Pseudonym Köbeschen, (* 31. Juli 1901 in Köln; † 29. Oktober 1990 in Troisdorf) war eine deutsche Mundartautorin, die Lyrik, Geschichten und Hörspiele in kölscher Sprache verfasste.

Neu!!: 31. Juli und Lis Böhle · Mehr sehen »

Lisa Gavric

Lisa Gavric (* 31. Juli 1907 in Wien als Elisabeth Bechmann; † 22. Juni 1974 in Dubna) war eine österreichische Spanienkämpferin und Widerstandskämpferin in der Résistance.

Neu!!: 31. Juli und Lisa Gavric · Mehr sehen »

Lobo (Musiker)

Lobo (1973) Lobo (* 31. Juli 1943 in Tallahassee, Florida als Roland Kent LaVoie) ist ein US-amerikanischer Musiker.

Neu!!: 31. Juli und Lobo (Musiker) · Mehr sehen »

Lola Álvarez Bravo

Lola Álvarez Bravo, geborene Dolores Martínez Vianda auch Martínez de Anda (* 3. April 1907 in Lagos de Moreno, Jalisco; † 31. Juli 1993 in Mexiko-Stadt) war eine der ersten Fotografinnen Mexikos und neben Tina Modotti, Frida Kahlo, Diego Rivera und ihrem Mann Manuel Álvarez Bravo eine der Schlüsselfiguren der nachrevolutionären Kulturblüte Mexikos.

Neu!!: 31. Juli und Lola Álvarez Bravo · Mehr sehen »

Lorenzo Antonetti

Lorenzo Kardinal Antonetti (* 31. Juli 1922 in Romagnano Sesia, Provinz Novara, Italien; † 10. April 2013 in Novara) war ein italienischer Geistlicher, Diplomat des Heiligen Stuhls und Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 31. Juli und Lorenzo Antonetti · Mehr sehen »

Louis de Funès

Louis de Funès bei Dreharbeiten zu ''Louis’ unheimliche Begegnung mit den Außerirdischen'' (1978) Louis Germain David de Funès de Galarza (* 31. Juli 1914 in Courbevoie; † 27. Januar 1983 in Nantes) war ein französischer Schauspieler, Komiker, Regisseur und Drehbuchautor spanischer Abstammung.

Neu!!: 31. Juli und Louis de Funès · Mehr sehen »

Louis Nicolas Victor de Félix d’Ollières

Louis Nicolas Victor de Félix d’Ollières (* 23. September 1711 in Aix-en-Provence; † 10. Oktober 1775 in Versailles); Louis Nicolas Victor de Félix d'Ollières, Comte de Muy, comte de Grignan, auch „Chevallier du Muy“ oder „Dumuy“ war ein französischer Militär und Staatsmann.

Neu!!: 31. Juli und Louis Nicolas Victor de Félix d’Ollières · Mehr sehen »

Louise Treadwell

Louise Ten Broeck Treadwell (* 31. Juli 1896 in New Castle, Lawrence County, Pennsylvania; † 13. November 1983 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Bühnenschauspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Louise Treadwell · Mehr sehen »

Lucy von Barclay de Tolly

Lucy von Barclay de Tolly (* in Riga; † 16. Juli 1947 in Muskau) war eine deutsch-baltische Malerin.

Neu!!: 31. Juli und Lucy von Barclay de Tolly · Mehr sehen »

Ludger Westrick

Ludger Westrick, 1959 Ludger Westrick (* 23. Oktober 1894 in Münster; † 31. Juli 1990 in Bonn) war in der NS-Zeit ein von Hitler ernannter Wehrwirtschaftsführer.

Neu!!: 31. Juli und Ludger Westrick · Mehr sehen »

Lujo Adamović

Lujo Adamović (* 31. Juli 1864 in Rovinj; † 19. Juli 1935 in Dubrovnik) war ein Botaniker und Pflanzensammler.

Neu!!: 31. Juli und Lujo Adamović · Mehr sehen »

Lukas Runggaldier

Lukas Runggaldier (* 31. Juli 1987 in Bozen) ist ein italienischer Kombinierer.

Neu!!: 31. Juli und Lukas Runggaldier · Mehr sehen »

Lunar Prospector

Lunar Prospector bei der Fertigung Lunar Prospector (etwa: „Monduntersucher“) war eine US-amerikanische Raumsonde, die von 1998 bis 1999 den Mond erforschte.

Neu!!: 31. Juli und Lunar Prospector · Mehr sehen »

Lutheran Church – Missouri Synod

Die Lutheran Church – Missouri Synod (LC-MS) ist die zweitgrößte lutherische Kirche in den USA.

Neu!!: 31. Juli und Lutheran Church – Missouri Synod · Mehr sehen »

Lynne Reid Banks

Lynne Reid Banks (* 31. Juli 1929 in London) ist eine britische Schriftstellerin, insbesondere von Kinder- und Jugendbüchern, die international vor allen Dingen für ihr Kinderbuch Der Indianer im Küchenschrank bekannt ist.

Neu!!: 31. Juli und Lynne Reid Banks · Mehr sehen »

LZ 127

LZ 127 Graf Zeppelin zurück in Deutschland (1930) LZ 127 über Berlin (1928) LZ 127 Graf Zeppelin war ein Starrluftschiff aus dem Hause Zeppelin, das am 18.

Neu!!: 31. Juli und LZ 127 · Mehr sehen »

M. Shadows

M. Shadows, 2011 Matthew Charles Sanders (* 31. Juli 1981 in Huntington Beach) besser bekannt unter seinem Künstlernamen M. Shadows, ist der Sänger, Songwriter und Gründungsmitglied der US-amerikanischen Heavy-Metal-Band Avenged Sevenfold.

Neu!!: 31. Juli und M. Shadows · Mehr sehen »

Maciej Dmytruszyński

Maciej Dmytruszyński (* 31. Juli 1980 in Posen, Polen) ist ein polnischer Handballspieler auf der Position des linken Rückraumspielers.

Neu!!: 31. Juli und Maciej Dmytruszyński · Mehr sehen »

Marc López

Marc López Tarrés (* 31. Juli 1982 in Barcelona) ist ein spanischer Tennisspieler.

Neu!!: 31. Juli und Marc López · Mehr sehen »

Marcello Bertinetti (Fechter, 1885)

Marcello Bertinetti (* 26. April 1885 in Vercelli; † 2. Januar 1967 ebenda) war ein italienischer Fechter und zweifacher Olympiasieger.

Neu!!: 31. Juli und Marcello Bertinetti (Fechter, 1885) · Mehr sehen »

Margarete Bieber

Margarete Bieber (* 31. Juli 1879 in Schönau, Westpreußen; † 25. Februar 1978 in New Canaan, Connecticut, USA) war eine deutsch-amerikanische Klassische Archäologin und Hochschullehrerin, der 1933 als Jüdin die Lehrerlaubnis entzogen wurde.

Neu!!: 31. Juli und Margarete Bieber · Mehr sehen »

Margarita Luna García

Ana Margarita Luna García (* 31. Juli 1921 in Santiago de los Caballeros) ist eine dominikanische Pianistin und Komponistin.

Neu!!: 31. Juli und Margarita Luna García · Mehr sehen »

Maria Euphrasia Pelletier

Hl. Maria Euphrasia Pelletier Maria von der heiligen Euphrasia auch Maria Euphrasia Pelletier, bürgerlicher Name Rose-Virginie Pelletier (* 31. Juli 1796 auf Noirmoutier; † 24. April 1868 in Angers) war eine französische Ordensschwester, Gründerin und Generaloberin der Schwestern vom Guten Hirten.

Neu!!: 31. Juli und Maria Euphrasia Pelletier · Mehr sehen »

Maria Fitzen-Wohnsiedler

Maria Fitzen-Wohnsiedler (* 31. Juli 1908 in Heilbronn; † 9. Januar 1989 in Vico Equense, Kampanien, Italien) war eine deutsche Keramikerin, Grafikerin, Malerin und Schriftstellerin.

Neu!!: 31. Juli und Maria Fitzen-Wohnsiedler · Mehr sehen »

Maria Theresia von Österreich (1816–1867)

Maria Theresia Isabella, Erzherzogin von Österreich, (* 31. Juli 1816 in Wien, Österreich; † 8. August 1867 in Albano Laziale, Italien) war durch Heirat Königin beider Sizilien.

Neu!!: 31. Juli und Maria Theresia von Österreich (1816–1867) · Mehr sehen »

Marie Petersen

''Prinzessin Ilse''. Prachtausgabe. Berlin 1857 Marie Luise Auguste Petersen (* 31. Juli 1816 in Frankfurt (Oder); † 30. Juni 1859 ebenda) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 31. Juli und Marie Petersen · Mehr sehen »

Mario Bava

Mario Bava (* 31. Juli 1914 in Sanremo; † 25. April 1980 in Rom) war ein italienischer Filmregisseur, Kameramann und Drehbuchautor.

Neu!!: 31. Juli und Mario Bava · Mehr sehen »

Mario von Appen

Mario von Appen (* 31. Juli 1965 in Hamburg) ist ein ehemaliger deutscher Kanute.

Neu!!: 31. Juli und Mario von Appen · Mehr sehen »

Mark (1871)

1 Mark von 1905, Wertseite, gestaltet von Johann Adam Ries (Scheidemünze (!) in Silber) 1 Mark von 1905, Rückseite Die Mark (Mk oder ℳ, M in lateinischer Schreibschrift), rückwirkend auch als „Goldmark“ bezeichnet, war die Rechnungseinheit und das Münznominal der zu einem Drittel goldgedeckten Währung des Deutschen Kaiserreichs ab 1871 („Reichsgoldwährung“).

Neu!!: 31. Juli und Mark (1871) · Mehr sehen »

Mark Cuban

Mark Cuban, 2005 Mark Cuban (* 31. Juli 1958 in Pittsburgh, Pennsylvania) ist ein Self-Made-Milliardär, Eigentümer der Dallas Mavericks und Mitbegründer von 2929 Entertainment.

Neu!!: 31. Juli und Mark Cuban · Mehr sehen »

Marlies Amann-Marxer

Marlies Amann-Marxer (2013) Marlies Amann-Marxer (* 31. Juli 1952 in Vaduz; geborene Marlies Marxer) ist eine liechtensteinische Politikerin (VU).

Neu!!: 31. Juli und Marlies Amann-Marxer · Mehr sehen »

Mars (Planet)

Der Mars ist, von der Sonne aus gezählt, der vierte Planet im Sonnensystem und der äußere Nachbar der Erde.

Neu!!: 31. Juli und Mars (Planet) · Mehr sehen »

Martin Karl Hasse

Martin Karl Woldemar Hasse (* 20. März 1883 in Dohna bei Pirna; † 31. Juli 1960 in Köln) war ein deutscher Hochschullehrer, Komponist und Musikschriftsteller.

Neu!!: 31. Juli und Martin Karl Hasse · Mehr sehen »

Masakatsu Asari

Masakatsu Asari (jap. 浅利 正勝, Asari Masakatsu; * 31. Juli 1945) ist ein ehemaliger japanischer Skispringer.

Neu!!: 31. Juli und Masakatsu Asari · Mehr sehen »

Maurice Boitel

Maurice Boitel Maurice Boitel (* 31. Juli 1919 in Tillières-sur-Avre, Département Eure; † 11. August 2007 in Audresselles, Département Pas-de-Calais) war ein französischer Maler der École de Paris, der sich hauptsächlich aber nicht ausschließlich der Landschafts- und der Porträtmalerei widmete.

Neu!!: 31. Juli und Maurice Boitel · Mehr sehen »

Mauro Bianchi

Mauro Bianchi (* 31. Juli 1937 in Mailand) ist ein ehemaliger belgischer Automobilrennfahrer italienischer Herkunft und der jüngere Bruder von Lucien Bianchi.

Neu!!: 31. Juli und Mauro Bianchi · Mehr sehen »

Maxim Albertowitsch Adijew

Maxim Albertowitsch Adijew (* 31. Juli 1987) ist ein russischer Biathlet in der Spezialisierung auf die Disziplin Crosslauf.

Neu!!: 31. Juli und Maxim Albertowitsch Adijew · Mehr sehen »

Maxim Birbrajer

Maxim Birbrajer (* 31. Juli 1981 in Ust-Kamenogorsk, Kasachische SSR) ist ein israelisch-kasachischer Eishockeyspieler, der seit 2016 bei den Swindon Wildcats unter Vertrag steht und mit dem Klub seit 2017 in der National Ice Hockey League spielt.

Neu!!: 31. Juli und Maxim Birbrajer · Mehr sehen »

Maximilian II. (HRR)

Kaiser Maximilian II. Maximilian II. (* 31. Juli 1527 in Wien; † 12. Oktober 1576 in Regensburg), zeitgenössisch auch Maximilian der Ander, war Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation und Erzherzog zu Österreich von 1564 bis 1576.

Neu!!: 31. Juli und Maximilian II. (HRR) · Mehr sehen »

Márcio Luiz Adurens

Márcio Luiz Adurens (* 31. Juli 1981 in Santos), oftmals kurz Marcinho oder Márcio Luiz genannt, ist ein brasilianischer Fußballspieler.

Neu!!: 31. Juli und Márcio Luiz Adurens · Mehr sehen »

Mätresse

Ludwigs XV. Mätresse (aus frz. Lehrerin, Hausherrin), als historischer Begriff in Europa maîtresse en titre, Titularmätresse, maîtresse régnante, regierende Mätresse oder offizielle Mätresse, war der mächtigste weibliche Günstling am absolutistischen Hof.

Neu!!: 31. Juli und Mätresse · Mehr sehen »

Mia Oremović

Mia Oremović (* 31. Juli 1918 in Požega, Jugoslawien; † 24. Juli 2010 in Križevci, Kroatien) war eine jugoslawische bzw.

Neu!!: 31. Juli und Mia Oremović · Mehr sehen »

Michael Ansara

Michael Ansara (* 15. April 1922 in Syrien; † 31. Juli 2013 in Calabasas, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 31. Juli und Michael Ansara · Mehr sehen »

Michael Biehn

Michael Biehn (2016) Michael Connell Biehn (* 31. Juli 1956 in Anniston, Alabama) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent.

Neu!!: 31. Juli und Michael Biehn · Mehr sehen »

Michael Bradley

Bradley (rechts) mit Pablo Daniel Osvaldo im Juli 2012 Michael Sheehan Bradley (* 31. Juli 1987 in Princeton, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Fußballspieler, der seit der Saison 2014 in der MLS beim Toronto FC unter Vertrag steht.

Neu!!: 31. Juli und Michael Bradley · Mehr sehen »

Michail Sergejewitsch Gorbatschow

Gorbatschows Unterschrift Michail Sergejewitsch Gorbatschow (wiss. Transliteration Michail Sergeevič Gorbačёv; * 2. März 1931 in Priwolnoje, UdSSR) ist ein russischer Politiker.

Neu!!: 31. Juli und Michail Sergejewitsch Gorbatschow · Mehr sehen »

Michel Gonneville

Michel Gonneville (* 31. Juli 1950 in Montreal) ist ein kanadischer Komponist.

Neu!!: 31. Juli und Michel Gonneville · Mehr sehen »

Mikko Hirvonen

Mikko Hirvonen (* 31. Juli 1980 in Kannonkoski, Mittelfinnland) ist ein finnischer Rallyefahrer.

Neu!!: 31. Juli und Mikko Hirvonen · Mehr sehen »

Milton Friedman

Milton Friedman, 2004 Milton Friedman (* 31. Juli 1912 in Brooklyn, New York City; † 16. November 2006 in San Francisco) war ein US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler, der fundamentale Arbeiten auf den Gebieten der Makroökonomie, der Mikroökonomie, der Wirtschaftsgeschichte und der Statistik verfasste.

Neu!!: 31. Juli und Milton Friedman · Mehr sehen »

Mira Craig

Mira Craig Mira Sherdin Craig (* 31. Juli 1982 in Oslo) ist eine norwegisch-US-amerikanische Sängerin.

Neu!!: 31. Juli und Mira Craig · Mehr sehen »

Mitch Miller

Mitchell "Mitch" William Miller (* 4. Juli 1911 in Rochester, New York; † 31. Juli 2010 in New York City) war ein US-amerikanischer Orchesterchef und klassischer Oboespieler, der auch große Erfolge als Repertoirechef und Produzent bei Schallplattengesellschaften wie Mercury Records und Columbia Records (in Deutschland: CBS) hatte.

Neu!!: 31. Juli und Mitch Miller · Mehr sehen »

Mobilmachung

Mobilmachungs-Merkblatt für die mitzubringende Verpflegung im Zweiten Weltkrieg (Schweizer Armee) Mobilmachung bedeutet die Vorbereitung der Streitkräfte eines Staates auf den Einsatz, meist für einen Angriffs- oder Verteidigungskrieg.

Neu!!: 31. Juli und Mobilmachung · Mehr sehen »

Mogulreich

Roten Forts in Agra, im 16. und 17. Jahrhundert Hauptstadt des Mogulreiches Das Mogulreich war ein von 1526 bis 1858 auf dem indischen Subkontinent bestehender Staat.

Neu!!: 31. Juli und Mogulreich · Mehr sehen »

Mond

Der Mond (mhd. mâne) ist der einzige natürliche Satellit der Erde.

Neu!!: 31. Juli und Mond · Mehr sehen »

Mosche Katzav

Mosche Katzav (2007) Mosche Katzav (* 5. Dezember 1945 in Yazd, Iran) ist ein ehemaliger israelischer Politiker.

Neu!!: 31. Juli und Mosche Katzav · Mehr sehen »

Na’od I.

Na’od I. (äthiop. ናዖስ; † 31. Juli 1508) war von 1494 bis zu seinem Tode Kaiser von Äthiopien.

Neu!!: 31. Juli und Na’od I. · Mehr sehen »

Nanjing

Nanjing ist eine bezirksfreie Stadt in der Volksrepublik China.

Neu!!: 31. Juli und Nanjing · Mehr sehen »

Nationalismus

Nationalismus ist eine Ideologie, die eine Identifizierung und Solidarisierung aller Mitglieder einer Nation anstrebt und letztere mit einem souveränen Staat verbinden will.

Neu!!: 31. Juli und Nationalismus · Mehr sehen »

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei

Die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) war eine in der Weimarer Republik gegründete politische Partei, deren Programm und Ideologie (der Nationalsozialismus) von radikalem Antisemitismus und Nationalismus sowie der Ablehnung von Demokratie und Marxismus bestimmt war.

Neu!!: 31. Juli und Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei · Mehr sehen »

Navigationsakten

Die Navigationsakten (sprachlich falsche, aber gebräuchliche Übersetzung von ‚Navigationsgesetze‘ oder ‚Schifffahrtsgesetze‘) waren eine Serie von Gesetzesbeschlüssen des englischen Parlaments zur Regulierung von Schifffahrt und Seehandel, deren erster vom 9.

Neu!!: 31. Juli und Navigationsakten · Mehr sehen »

Nels Anderson

Nels Anderson (* 31. Juli 1889 in Chicago, USA; † 8. Oktober 1986 in Fredericton, New Brunswick, Kanada) war ein US-amerikanischer Soziologe der Chicagoer Schule.

Neu!!: 31. Juli und Nels Anderson · Mehr sehen »

Nepal

Nepal ist ein Binnenstaat in Südasien.

Neu!!: 31. Juli und Nepal · Mehr sehen »

Nestorianismus

Geschichtliche Entwicklung der traditionellen christlichen Gruppen Nestorianismus ist die christologische Lehre, dass die göttliche und menschliche Natur in der Person Jesus Christus geteilt und unvermischt sei, und damit eine Form des Dyophysitismus.

Neu!!: 31. Juli und Nestorianismus · Mehr sehen »

Nestorius

Nestorius (gr. Νεστόριος, * um 381 in Germanicia, heute Kahramanmaraş; † ca. 451- 453) war 428 bis 431 Patriarch von Konstantinopel.

Neu!!: 31. Juli und Nestorius · Mehr sehen »

Neue Musik

Neue Musik (engl. new music, frz. nouvelle musique) ist der Sammelbegriff für eine Fülle unterschiedlicher Strömungen der komponierten, mitteleuropäisch geprägten Musik von etwa 1910 bis zur Gegenwart.

Neu!!: 31. Juli und Neue Musik · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 31. Juli und New York City · Mehr sehen »

Nicholas Cantilupe, 3. Baron Cantilupe

Das stark beschädigte Grabdenkmal für Nicholas Cantilupe in der Kathedrale von Lincoln Nicholas Cantilupe, 3.

Neu!!: 31. Juli und Nicholas Cantilupe, 3. Baron Cantilupe · Mehr sehen »

Nick Bollettieri

Nick Bollettieri 2006 bei den US Open Nicholas James Bollettieri (* 31. Juli 1931 in Pelham, New York) ist ein US-amerikanischer Tennistrainer.

Neu!!: 31. Juli und Nick Bollettieri · Mehr sehen »

Nicola Francesco Haym

Nicola Francesco Haym am Cembalo mit dem Kastraten Nicolo Grimaldi. Marco Ricci, ''Eine Opernprobe'' (Bildausschnitt, ca. 1709) Nicola Francesco Haym (auch Haim) (* 6. Juli 1678 in Rom; † 31. Juli 1729 in London) war ein italienischer Cellist, Komponist, Librettist, Theatermanager und Autor literarischer Werke.

Neu!!: 31. Juli und Nicola Francesco Haym · Mehr sehen »

Nicolas De Crem

Die OAK-Rennmannschaft beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 2011. Ganz links steht Nicolas De Crem neben dem Pescarolo 01 mit der Startnummer 49 Nicolas De Crem, in manchen Quellen auch Nicolas de Crem, (* 31. Juli 1990 in La Louvière) ist ein belgischer Autorennfahrer.

Neu!!: 31. Juli und Nicolas De Crem · Mehr sehen »

Niederländisch-Guayana

Lage von Niederländisch-Guayana Historische Karte mit dem Gebiet um 1700 Niederländisch-Guayana (oder Nederlands-Guiana) war der Sammelname für niederländische Kolonien an der Küste von Guayana.

Neu!!: 31. Juli und Niederländisch-Guayana · Mehr sehen »

Nijō (Tennō)

Nijō (jap. 二条天皇, Nijō-tennō; * 31. Juli 1143; † 5. September 1165) war der 78.

Neu!!: 31. Juli und Nijō (Tennō) · Mehr sehen »

Nikolai Dmitrijewitsch Selinski

Nikolai Zelinski Nikolai Dmitrijewitsch Selinski (wiss. Transliteration Nikolaj Dmitrievič Zelinskij; * in Tiraspol, heute Republik Moldawien; † 31. Juli 1953 in Moskau) war ein russischer Chemiker.

Neu!!: 31. Juli und Nikolai Dmitrijewitsch Selinski · Mehr sehen »

Nikolaus Pompeius

Nikolaus Pompeius auch: Pompejus (* 31. Juli 1591 in Golßen; † 1. Oktober 1659 in Wittenberg) war ein deutscher Philologe und Mathematiker.

Neu!!: 31. Juli und Nikolaus Pompeius · Mehr sehen »

Nils Nobach

Nils Nobach (Kurt „Kurding“ Nobach; * 31. Juli 1918 in Neustrelitz/Mecklenburg; † 28. Mai 1985 in Las Ledas/La Palma) war einer der erfolgreichsten deutschen Schlagerproduzenten und -komponisten der 1950er und 1960er Jahre und gilt als Entdecker von Bibi Johns, Angèle Durand, Wolfgang Sauer, Fred Bertelmann und Conny Froboess.

Neu!!: 31. Juli und Nils Nobach · Mehr sehen »

Nordirland

Nordirland ist ein Land und Teil des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: 31. Juli und Nordirland · Mehr sehen »

Nordrhein-Westfalen

Landeshauptstadt Düsseldorf Nordrhein-Westfalen (Neben der Aussprachevariante des Dudens mit der Transkription, existieren weitere Varianten:1. gemäß 2. gemäß, Niederdeutsch ist weder in Schrift noch in gesprochener Form normiert. Neben der vorwiegend in Nordwestdeutschland verbreiteten Variante „Noordrhien-Westfalen“ ist im westfälischen Münsterland beispielsweise die Variante Nuordrien-Westfaolen verbreitet, vgl., Ländercode NW, Abkürzung NRW) ist ein Land im Westen der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 31. Juli und Nordrhein-Westfalen · Mehr sehen »

Norwegen

Norwegen oder Königreich Norwegen (bokmål: Kongeriket Norge, nynorsk: Kongeriket Noreg, altnordisch: *Norðvegr, Norvegr, Noregr „Nordweg“) ist ein Staat in Nordeuropa.

Neu!!: 31. Juli und Norwegen · Mehr sehen »

Oleg Konstantinowitsch Popow

Oleg Popow mit dem Russischen Staatscircus in Worms (2009) Oleg Konstantinowitsch Popow ungeschminkt (undatiert) Oleg Popow, 1989 Oleg Konstantinowitsch Popow (wiss. Transliteration Oleg Konstantinovič Popov; * 31. Juli 1930 in Wirubowo bei Kunzewo, Oblast Moskau; † 2. November 2016 in Rostow am Don) war ein russischer Clown und Pantomime.

Neu!!: 31. Juli und Oleg Konstantinowitsch Popow · Mehr sehen »

Olga Segler

Fassade von der ehemaligen Resizenz von Olga Segler, an der Bernauer Straße 32, Berlin, mittel 70er Jahre Gedenktafel in der Bernauer Straße: ''„Dem Opfer der Schandmauer Olga Segler, † 26.9.1961, gewidmet“'' Gedenkstein zu den Opfer der Berliner Mauer an der Bernauer Straße (inklusiv Olga Segler) Olga Segler (* 31. Juli 1881 in Prischt, Ukraine; † 26. September 1961 in Berlin) war eines der ersten und nach derzeitigem Forschungsstand das älteste namentlich bekannte Todesopfer an der Berliner Mauer.

Neu!!: 31. Juli und Olga Segler · Mehr sehen »

Oliver Simon

Oliver Simon (* 14. Mai 1957 in Wolfratshausen; † 31. Juli 2013, eigentlich Werner Gensmantel) war ein deutscher Sänger.

Neu!!: 31. Juli und Oliver Simon · Mehr sehen »

Onofre Marimón

Onofre Agustín Marimón (* 19. Dezember 1923 in Zárate, Buenos Aires; † 31. Juli 1954 am Nürburgring) war ein argentinischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 31. Juli und Onofre Marimón · Mehr sehen »

Operation Banner

Als Operation Banner bezeichnete das britische Militär einen langjährigen Einsatz im Nordirlandkonflikt.

Neu!!: 31. Juli und Operation Banner · Mehr sehen »

Operation Verantwortlichkeit

Operation Verantwortlichkeit ist die israelische Bezeichnung für eine am 25.

Neu!!: 31. Juli und Operation Verantwortlichkeit · Mehr sehen »

Oskar Sima

Oskar Michael Sima (* 31. Juli 1896 in Hohenau, Österreich-Ungarn; † 24. Juni 1969 ebenda) war ein österreichischer Theater- und Filmschauspieler.

Neu!!: 31. Juli und Oskar Sima · Mehr sehen »

Oskar Vogt

Büste Vogts auf dem Campus Berlin-Buch Oskar Vogt (* 6. April 1870 in Husum; † 31. Juli 1959 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher Hirnforscher.

Neu!!: 31. Juli und Oskar Vogt · Mehr sehen »

Otto Jaag

Otto Jaag (* 29. April 1900 in Guntmadingen (Kanton SH); † 31. Juli 1978 in Zürich) war ein Schweizer Botaniker und Hydrobiologe und langjähriger Direktor der Eawag.

Neu!!: 31. Juli und Otto Jaag · Mehr sehen »

Pamphlet

''J'accuse'', von Émile Zola. L'aurore, 13. Januar 1898 Ein Pamphlet oder eine Schmähschrift ist eine Schrift, in der sich jemand engagiert, überspitzt und polemisch zu einem wissenschaftlichen, religiösen oder politischen Thema äußert.

Neu!!: 31. Juli und Pamphlet · Mehr sehen »

Paolo Pileri

Paolo Pileri (* 31. Juli 1944 in Terni; † 13. Februar 2007 ebenda) war ein italienischer Motorradrennfahrer und Teammanager.

Neu!!: 31. Juli und Paolo Pileri · Mehr sehen »

Papst

Papstkreuz in Pisa. Bildhauer: Giovanni Antonio Cybei. Papst (von, kindl. Anrede Papa; Kirchenlatein papa;, neuhochdeutsch Babst) ist der deutschsprachige geistliche Titel für den Bischof von Rom als Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 31. Juli und Papst · Mehr sehen »

Parteivorsitzender

Parteivorsitzender – in der Schweiz Parteipräsident, bei bürgerlichen Parteien in Österreich auch Parteiobmann, bei Parteien mit basisdemokratischem Anspruch Bundessprecher – ist der leitende Parteifunktionär, der eine politische Partei nach außen vertritt und faktisch oft auch führt.

Neu!!: 31. Juli und Parteivorsitzender · Mehr sehen »

Pascual Jordan

Pascual Jordan in den 1920er Jahren (Ernst) Pascual Jordan (* 18. Oktober 1902 in Hannover; † 31. Juli 1980 in Hamburg) war ein deutscher theoretischer Physiker.

Neu!!: 31. Juli und Pascual Jordan · Mehr sehen »

Passau

Georgsberg im Hintergrund Ilz (in der Abb. von links nach rechts) Passau ist eine bayerische kreisfreie Universitätsstadt im Regierungsbezirk Niederbayern in Ostbayern.

Neu!!: 31. Juli und Passau · Mehr sehen »

Patent

Urkunde zu einem US-Patent Ein Patent ist ein hoheitlich erteiltes gewerbliches Schutzrecht für eine Erfindung.

Neu!!: 31. Juli und Patent · Mehr sehen »

Paul Ambrose

Paul Ambrose (* 31. Juli 1984 in Sydney) ist ein australischer Triathlet und Ironman-Sieger (2010, 2012, 2015).

Neu!!: 31. Juli und Paul Ambrose · Mehr sehen »

Paul Arnold (Autor)

Paul Arnold (eigentlich Charles Joseph Paul Arnold; * 11. Februar 1909 in Sulz; † 31. Juli 1992 in Menton) war ein französischer Schriftsteller, Theaterhistoriker und Esoteriker.

Neu!!: 31. Juli und Paul Arnold (Autor) · Mehr sehen »

Paul Delos Boyer

Paul D. Boyer (2016) Paul Delos Boyer (* 31. Juli 1918 in Provo, Utah; † 2. Juni 2018 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Biochemiker, der 1997 gemeinsam mit John Ernest Walker und Jens Christian Skou für seine Arbeiten am Adenosintriphosphat (ATP) mit dem Nobelpreis für Chemie ausgezeichnet wurde.

Neu!!: 31. Juli und Paul Delos Boyer · Mehr sehen »

Paul Leverkuehn

Paul Leverkuehn, 1915 in Erzurum Paul Leverkuehn auf einem Wahlplakat zur Bundestagswahl 1957 Paul Leverkuehn (* 31. Juli 1893 in Lübeck; † 1. März 1960 in Hamburg) war ein deutscher Rechtsanwalt und Politiker der CDU.

Neu!!: 31. Juli und Paul Leverkuehn · Mehr sehen »

Paul-Henri Spaak

Paul Henri Charles Spaak (* 25. Januar 1899 in Schaerbeek/Schaarbeek bei Brüssel; † 31. Juli 1972 in Braine-l’Alleud) war ein belgischer Politiker und Staatsmann, der in internationalen Organisationen wichtige Ämter innehatte.

Neu!!: 31. Juli und Paul-Henri Spaak · Mehr sehen »

Paulo Wanchope

Paulo César Wanchope Watson (* 31. Juli 1976 in Heredia) ist ein costa-ricanischer Fußballtrainer und ehemaliger -spieler.

Neu!!: 31. Juli und Paulo Wanchope · Mehr sehen »

Per Krøldrup

Per Billeskov Krøldrup (* 31. Juli 1979 in Farsø) ist ein dänischer Fußballspieler.

Neu!!: 31. Juli und Per Krøldrup · Mehr sehen »

Peter Anker (Offizier)

Peter Anker Peter Anker, Ancher, (* 31. Juli 1744 in Fredrikshald (heute Halden); † 17. April 1832 in Aker (heute Teil von Oslo)) war ein norwegischer Diplomat, Gouverneur in der dänischen Kolonie Tranquebar und Kunstsammler.

Neu!!: 31. Juli und Peter Anker (Offizier) · Mehr sehen »

Peter Benenson

Peter Benenson, ursprünglich Peter James Henry Solomon (* 31. Juli 1921 in London; † 25. Februar 2005 in Oxford), war ein britischer Anwalt, Politiker der Labour Partei und Gründer der Menschenrechtsorganisation Amnesty International.

Neu!!: 31. Juli und Peter Benenson · Mehr sehen »

Peter Fuchs (Bildhauer)

Mariensäule: Jeremia Tür am Bremer Dom Johannisfriedhof Peter Dominicus Fuchs (* 27. September 1829 in Köln; † 31. Juli 1898 ebenda) war ein deutscher Bildhauer, der als Dombildhauer eine Vielzahl von Skulpturen im neugotischen Stil für den Kölner Dom schuf.

Neu!!: 31. Juli und Peter Fuchs (Bildhauer) · Mehr sehen »

Peter Rosegger

Peter Rosegger, ca. 1900 Autogramm ca. 1906 Peter Rosegger (eigentlich Roßegger; * 31. Juli 1843 in Alpl, Steiermark, Kaisertum Österreich; † 26. Juni 1918 in Krieglach, Österreich-Ungarn) war ein österreichischer Schriftsteller und Poet.

Neu!!: 31. Juli und Peter Rosegger · Mehr sehen »

Petrus Albinus

Petrus Albinus Petrus Albinus (eigentlich Peter von Weiße; * 18. Juni 1543 in Schneeberg; † 31. Juli 1598 in Dresden) war ein Professor in Wittenberg, der als Begründer der sächsischen Geschichtsschreibung gilt.

Neu!!: 31. Juli und Petrus Albinus · Mehr sehen »

Petrus Chrysologus

Petrus Chrysologus (* um 380 in Classis bei Ravenna; † 31. Juli (?) 451) war Bischof von Ravenna und wird in der katholischen Kirche als Heiliger und Kirchenlehrer verehrt.

Neu!!: 31. Juli und Petrus Chrysologus · Mehr sehen »

Philipp II. (Spanien)

Philipp II. (Porträt von Alonso Sánchez Coello, um 1570) Wappen Philipps II. (ab 1580) Philipp II. – – (* 21. Mai 1527 im Palacio de Pimentel, Valladolid; † 13. September 1598 im El Escorial nahe Madrid) war ein spanischer Monarch aus der Dynastie der Habsburger.

Neu!!: 31. Juli und Philipp II. (Spanien) · Mehr sehen »

Philipp III. (Burgund)

Ordens vom Goldenen Vlies. Entwicklung des Herrschaftsgebiets Philipps des Guten 1419–1467 Hofkirche zu Innsbruck Philipp der Gute,, (* 31. Juli 1396 in Dijon; † 15. Juni 1467 in Brügge), war Herzog von Burgund aus der burgundischen Seitenlinie des Hauses Valois, Sohn von Herzog Johann Ohnefurcht (Jean sans peur) und der Margarete von Bayern.

Neu!!: 31. Juli und Philipp III. (Burgund) · Mehr sehen »

Philipp Wolfgang (Hanau-Lichtenberg)

Graf Philipp Wolfgang von Hanau-Lichtenberg (* 31. Juli 1595 in Buchsweiler (heute: Bouxwiller); † in Buchsweiler) war ein Sohn des Grafen Johann Reinhard I. von Hanau-Lichtenberg (* 1569; † 1625) und der Gräfin Maria Elisabeth von Hohenlohe-Neuenstein (* 1576; † 1605).

Neu!!: 31. Juli und Philipp Wolfgang (Hanau-Lichtenberg) · Mehr sehen »

Phoebe Cary

Porträt von Phoebe Cary Wohnhaus ihrer Kindheit Phoebe Cary (* 4. September 1824 in Mount Healthy/Ohio; † 31. Juli 1871 in New York City) war eine amerikanische Lyrikerin.

Neu!!: 31. Juli und Phoebe Cary · Mehr sehen »

Plymouth

Alte Karte von Plymouth 1888 Denkmal zu Ehren von Sir Francis Drake auf ''The Hoe'' (mit einer Weltkugel als Symbol für seine Weltumseglung) Die kleine Hafenschleuse am Barbican, direkt am Sea Aquarium Plymouth (kornisch Aberplymm) ist eine Stadt in England in der Grafschaft Devon (Südwestengland).

Neu!!: 31. Juli und Plymouth · Mehr sehen »

Poul Anderson

Poul Anderson auf der Polcon 1985 Poul Anderson (* 25. November 1926 in Bristol, Pennsylvania; † 31. Juli 2001 in Orinda, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Science-Fiction-Autor im so genannten „goldenen Zeitalter“ der Science Fiction.

Neu!!: 31. Juli und Poul Anderson · Mehr sehen »

Preussen (Ballon)

Der Ballon während der Befüllung mit Wasserstoff am 31. Juli 1901 Preussen ist der Name des Ballons, mit dem die Berliner Meteorologen Arthur Berson und Reinhard Süring am 31.

Neu!!: 31. Juli und Preussen (Ballon) · Mehr sehen »

Primo Levi

Primo Levi (* 31. Juli 1919 in Turin; † 11. April 1987 ebenda) war ein italienischer Schriftsteller und Chemiker.

Neu!!: 31. Juli und Primo Levi · Mehr sehen »

Protestantische Union

Gründungsurkunde der protestantischen Union vom 14. Mai 1608, heute im Bayerischen Hauptstaatsarchiv Die Protestantische Union, auch Union von Auhausen, Deutsche Union oder eher despektierlich Protestantische Aktionspartei, war ein 1608 in Auhausen (Fürstentum Ansbach, heute Landkreis Donau-Ries, Bayern) ins Leben gerufener Zusammenschluss von acht protestantischen Fürsten und 17 protestantischen Städten im Heiligen Römischen Reich.

Neu!!: 31. Juli und Protestantische Union · Mehr sehen »

Queenie Paul

Eveline Pauline „Queenie“ Paul (* 30. Dezember 1893 in Sydney; † 31. Juli 1982 ebenda) war eine australische Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin.

Neu!!: 31. Juli und Queenie Paul · Mehr sehen »

Raúl Castro

Raúl Castro (2012) Raúl Modesto Castro Ruz (* 3. Juni 1931 in Birán, Provinz Oriente) ist ein kubanischer Politiker und seit 2011 Erster Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas (PCC).

Neu!!: 31. Juli und Raúl Castro · Mehr sehen »

Ralf Reichenbach

Ralf Reichenbach (* 31. Juli 1950 in Wiesbaden; † 12. Februar 1998 in Berlin) war ein deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer, der – für die Bundesrepublik startend – in den 1970er Jahren ein erfolgreicher Kugelstoßer war.

Neu!!: 31. Juli und Ralf Reichenbach · Mehr sehen »

Ramón Fonst

Ramón Fonst Segundo (* 31. August 1883 in Havanna; † 10. September 1959 ebenda) war ein kubanischer Fechter.

Neu!!: 31. Juli und Ramón Fonst · Mehr sehen »

Raoul Villain

Raoul Villain (* 19. September 1885 in Reims; † 14. September 1936 auf Ibiza) war der französische Nationalist, der am 31. Juli 1914, im Laufe der Julikrise und unmittelbar vor dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges, den sozialistischen Politiker und Kriegsgegner Jean Jaurès ermordete.

Neu!!: 31. Juli und Raoul Villain · Mehr sehen »

Raumsonde

Lunik 3 (1959) Eine Raumsonde ist ein unbemannter Raumflugkörper, der im Gegensatz zu Erdbeobachtungssatelliten und zu Weltraumteleskopen auf eine Reise zu einem oder mehreren Untersuchungsobjekten im Sonnensystem geschickt wird.

Neu!!: 31. Juli und Raumsonde · Mehr sehen »

Raymond Aubrac

Raymond Aubrac (Februar 2008) Raymond Aubrac (* 31. Juli 1914 in Lyon; † 10. April 2012 in Paris) war ein französischer Bauingenieur und führendes Mitglied der Résistance.

Neu!!: 31. Juli und Raymond Aubrac · Mehr sehen »

Reformismus

Die Begriffe Reformismus oder Legalitätstaktik bezeichnen das Bestreben einer Partei, das vorhandene politische System eines Landes auf dem Wege von Reformen, d. h.

Neu!!: 31. Juli und Reformismus · Mehr sehen »

Reichsbank

Die Reichsbank war die Zentralnotenbank des Deutschen Reiches mit Sitz in Berlin.

Neu!!: 31. Juli und Reichsbank · Mehr sehen »

Reichsmarschall

Der Reichsmarschall – des Reiches Marschall (Erzmarschall) war ursprünglich der militärische Stellvertreter des Kaisers und bekleidete eines der Erzämter im Heiligen Römischen Reich.

Neu!!: 31. Juli und Reichsmarschall · Mehr sehen »

Reichstag (Weimarer Republik)

Der Reichstag der Weimarer Republik (1919 bis 1933) war nach der Weimarer Reichsverfassung von 1919 das Parlament und damit eines der obersten Reichsorgane.

Neu!!: 31. Juli und Reichstag (Weimarer Republik) · Mehr sehen »

Reichstagswahl Juli 1932

Die Reichstagswahl vom 31.

Neu!!: 31. Juli und Reichstagswahl Juli 1932 · Mehr sehen »

Reinhard Goebel

Reinhard Goebel (* 31. Juli 1952 in Siegen) ist ein deutscher Violinist und Dirigent und Professor für historische Aufführungspraxis am Mozarteum Salzburg.

Neu!!: 31. Juli und Reinhard Goebel · Mehr sehen »

Reinhard Heydrich

Reinhard Heydrich (1940) Reinhard Tristan Eugen Heydrich (* 7. März 1904 in Halle an der Saale; † 4. Juni 1942 in Prag) war ein deutscher SS-Obergruppenführer und General der Polizei, der während der Diktatur des Nationalsozialismus als Leiter des Reichssicherheitshauptamts (RSHA) und Stellvertretender Reichsprotektor in Böhmen und Mähren für zahlreiche Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit verantwortlich war.

Neu!!: 31. Juli und Reinhard Heydrich · Mehr sehen »

Reinhard Kluth

Reinhard Kluth (* 31. Juli 1950 in Dülken) ist ein deutscher Kirchenmusiker und Komponist.

Neu!!: 31. Juli und Reinhard Kluth · Mehr sehen »

Reinhard Süring

Reinhard Süring Reinhard Joachim Süring (* 15. Mai 1866 in Hamburg; † 29. Dezember 1950 in Potsdam) war einer der bedeutendsten deutschen Meteorologen in der ersten Hälfte des 20.

Neu!!: 31. Juli und Reinhard Süring · Mehr sehen »

René Beuchel

René Beuchel (* 31. Juli 1973 in Dresden) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 31. Juli und René Beuchel · Mehr sehen »

Renié Conley

Renié Conley (eigentlich: Irene Brouillet; * 31. Juli 1901 in Republic, Washington; † 12. Juni 1992 in Los Angeles County, Kalifornien) war eine US-amerikanische Kostümbildnerin, die bei der Oscarverleihung 1964 den Oscar für das beste Kostümdesign für den Film Cleopatra erhielt.

Neu!!: 31. Juli und Renié Conley · Mehr sehen »

Republik China (Taiwan)

Die Republik China (weithin bekannt als Taiwan), in der Schweiz und in Österreich amtlich Taiwan (Chinesisches Taipei), auch Taiwan (ROC) bzw.

Neu!!: 31. Juli und Republik China (Taiwan) · Mehr sehen »

Rhené Jaque

Rhené Jaque (eigentl.: Marguerite (Marie Alice) Cartier, * 4. Februar 1918 in Beauharnois; † 31. Juli 2006 in Montreal) war eine kanadische Komponistin und Musikpädagogin.

Neu!!: 31. Juli und Rhené Jaque · Mehr sehen »

Riccardo Lay

Riccardo Lay (* 31. Juli 1949 in Sassari) ist ein italienischer Jazzbassist.

Neu!!: 31. Juli und Riccardo Lay · Mehr sehen »

Richard Andriamanjato

Richard Mahitsison Andriamanjato (* 31. Juli 1930; † 16. Mai 2013) war ein madagassischer protestantischer Pfarrer und kommunistischer Politiker.

Neu!!: 31. Juli und Richard Andriamanjato · Mehr sehen »

Richard Berry (Schauspieler)

Richard Berry (2015) Filmfestspielen von Cannes 1996 Richard Berry (* 31. Juli 1950 in Paris) ist ein französischer Schauspieler, Regisseur und Sänger.

Neu!!: 31. Juli und Richard Berry (Schauspieler) · Mehr sehen »

Richard Griffiths

Richard Griffiths (2007) Richard Griffiths, OBE, (* 31. Juli 1947 in Thornaby-on-Tees, North East England; † 28. März 2013 in Coventry, West Midlands) war ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 31. Juli und Richard Griffiths · Mehr sehen »

Richard Kund

Richard Kund Richard Kund (* 19. Juni 1852 in Zielenzig, Neumark; † 31. Juli 1904 in Sellin, Rügen) war deutscher Offizier und Forschungsreisender.

Neu!!: 31. Juli und Richard Kund · Mehr sehen »

Rina Aiuchi

Rina Aiuchi (Aiuchi Rina, eigentlicher Name: 垣内里佳子; * 31. Juli 1980 in Osaka) ist eine ehemalige japanische J-Pop-Sängerin.

Neu!!: 31. Juli und Rina Aiuchi · Mehr sehen »

Robert A. Taft

Unterschrift Robert Alphonso Taft (* 8. September 1889 in Cincinnati, Ohio; † 31. Juli 1953 in New York City) war ein US-amerikanischer Politiker und Mitglied der Republikanischen Partei.

Neu!!: 31. Juli und Robert A. Taft · Mehr sehen »

Robert C. Merton

Robert Carhart Merton Robert Cox Merton (* 31. Juli 1944 in New York) ist ein US-amerikanischer Ökonom und Hochschullehrer.

Neu!!: 31. Juli und Robert C. Merton · Mehr sehen »

Robert Francis (Schauspieler)

Robert Charles Francis (* 26. Februar 1930 in Glendale, Kalifornien; † 31. Juli 1955 in Burbank, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 31. Juli und Robert Francis (Schauspieler) · Mehr sehen »

Roddy Piper

Roderick George Toombs, besser bekannt unter seinem Künstlernamen „Rowdy“ Roddy Piper, (* 17. April 1954 in Saskatoon, Saskatchewan; † 31. Juli 2015 in Hollywood, Kalifornien, USA) war ein kanadischer Wrestler und Schauspieler schottischer Abstammung.

Neu!!: 31. Juli und Roddy Piper · Mehr sehen »

Roger Lestrange

Roger Lestrange (auch Strange genannt; † 31. Juli 1311) war ein englischer Ritter, Militär und Beamter.

Neu!!: 31. Juli und Roger Lestrange · Mehr sehen »

Rolf Andresen

Rolf Andresen (* 31. Juli 1925 in Brebelholz; † 23. Oktober 2008) war ein deutscher Sportfunktionär.

Neu!!: 31. Juli und Rolf Andresen · Mehr sehen »

Rose Stradner

Rose Stradner (* 31. Juli 1913 in Wien; † 27. September 1958 in Mount Kisco, New York) war eine österreichische Schauspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Rose Stradner · Mehr sehen »

Roy Milton

Roy Milton in 1977 Roy Milton (* 31. Juli 1907 in Wynnewood, Oklahoma; † 18. September 1983 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schlagzeuger, Sänger, Songschreiber und Bandleader, der vor allem im Bereich des Rhythm & Blues hervortrat.

Neu!!: 31. Juli und Roy Milton · Mehr sehen »

Rudolf Martin (Schauspieler)

Rudolf Martin, selten auch Rudolph Martin, (* 31. Juli 1967 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 31. Juli und Rudolf Martin (Schauspieler) · Mehr sehen »

Salvatore Lanna

Salvatore Lanna (* 31. Juli 1976 in Carpi) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 31. Juli und Salvatore Lanna · Mehr sehen »

Sarazenen

Der Begriff Sarazenen (von lateinisch saracenus; wahrscheinlich über arabisch scharakyn bzw. scharqiyūn, ‚Morgenländer‘ in Bezug auf die semitischen Bewohner Nordwest-Arabiens, von arabisch scharki, ‚östlich‘) bezeichnet ursprünglich einen im Nordwesten der arabischen Halbinsel siedelnden Volksstamm.

Neu!!: 31. Juli und Sarazenen · Mehr sehen »

Sándor Petőfi

Sándor Petőfi, Daguerreotypie Sándor Petőfi, (Petrovič), (* 1. Januar 1823 in Kiskőrös (oder Kiskunfélegyháza) (Komitat Bács-Kiskun); † 31. Juli 1849 bei Segesvár, heute Rumänien), war ein ungarischer Dichter und Volksheld der ungarischen Revolution 1848.

Neu!!: 31. Juli und Sándor Petőfi · Mehr sehen »

Südlibanesische Armee

Die Südlibanesische Armee (SLA;,, Tzava Drom-Lebanon TzaDaL) war eine libanesische Miliz während des libanesischen Bürgerkrieges.

Neu!!: 31. Juli und Südlibanesische Armee · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 31. Juli und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schlacht bei Warburg

Die Schlacht bei Warburg (auch als Gefecht oder Treffen bei Warburg bezeichnet) war eine militärische Auseinandersetzung während des Siebenjährigen Krieges (1756–1763), die am 31.

Neu!!: 31. Juli und Schlacht bei Warburg · Mehr sehen »

Schlacht von Cravant

Die Schlacht von Cravant war ein Zusammenstoß der englischen und französischen Truppen am 31.

Neu!!: 31. Juli und Schlacht von Cravant · Mehr sehen »

Schwimmweltmeisterschaften

Briefmarke 1978 Schwimmweltmeisterschaften werden seit 1973 vom internationalen Schwimmverband FINA ausgetragen.

Neu!!: 31. Juli und Schwimmweltmeisterschaften · Mehr sehen »

Schwimmweltmeisterschaften 2005

Das Schwimmbecken Die 11.

Neu!!: 31. Juli und Schwimmweltmeisterschaften 2005 · Mehr sehen »

Sergius IV.

Sergius IV. (* um 970 in Rom; † 12. Mai 1012) war vom 31.

Neu!!: 31. Juli und Sergius IV. · Mehr sehen »

Shah Jahan

Shah Jahan, ca. 1650 Shihabuddin Muhammad Shah Jahan (*; †) war als dritter Sohn Jahangirs der Großmogul von Indien zwischen 1627 und seiner Entmachtung durch seinen Sohn Aurangzeb im Juni 1658.

Neu!!: 31. Juli und Shah Jahan · Mehr sehen »

Sidney Johnston Catts

Sidney Johnston Catts (* 31. Juli 1863 in Pleasant Hill, Alabama; † 9. März 1936 in DeFuniak Springs, Florida) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1917 bis 1921 der 22.

Neu!!: 31. Juli und Sidney Johnston Catts · Mehr sehen »

Siebenjähriger Krieg

Schweden und Verbündete Im Siebenjährigen Krieg (1756–1763) kämpften mit Preußen und Großbritannien/Kurhannover auf der einen und der kaiserlichen österreichischen Habsburgermonarchie, Frankreich und Russland sowie dem Heiligen Römischen Reich auf der anderen Seite alle europäischen Großmächte jener Zeit.

Neu!!: 31. Juli und Siebenjähriger Krieg · Mehr sehen »

Silberflotte

Die Spanischen und Portugiesischen Handelsrouten im 16. Jahrhundert Galeone Als spanische Silberflotte wird der Geleitzug bezeichnet, in dem Handelsschiffe vom 16.

Neu!!: 31. Juli und Silberflotte · Mehr sehen »

Sixtus III.

Sixtus III. (Xystus) (* im 4. Jahrhundert oder 5. Jahrhundert; † 18. oder 19. August 440) war Bischof von Rom (31. Juli 432–440).

Neu!!: 31. Juli und Sixtus III. · Mehr sehen »

Sophia Antoniadis

Sophia Antoniadis Sophia Antoniadis, auch Sophie,, auch: Ἀντωνιάδη (* 31. Juli 1895 in Piräus; † 25. Januar 1972 in Athen) war eine griechische Byzantinistin und Neogräzistin.

Neu!!: 31. Juli und Sophia Antoniadis · Mehr sehen »

Sorenskriver

Der Sorenskriver ist der Richter an einem Tingrett in Norwegen, was der untersten Instanz im norwegischen Rechtswesen entspricht.

Neu!!: 31. Juli und Sorenskriver · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: 31. Juli und Sowjetunion · Mehr sehen »

Sozialismus

1. Mai 1912 am Union Square in New York City Der Sozialismus (von ‚kameradschaftlich‘) ist eine der im 19.

Neu!!: 31. Juli und Sozialismus · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: 31. Juli und Spanien · Mehr sehen »

Spanische Armada

Die Niederlage der Spanischen Armada 1588 Die Schlacht zwischen der Spanischen Armada und der englischen Flotte (Gemälde der Englischen Schule, 16. Jahrhundert) Als Spanische Armada oder verkürzt Armada wird die spanische Kriegsflotte bezeichnet, die von König Philipp II. 1588 für den Krieg gegen England gerüstet wurde.

Neu!!: 31. Juli und Spanische Armada · Mehr sehen »

Staatspräsident (Israel)

Standarte des Präsidenten Standarte des Präsidenten auf See Der israelische Präsident (hebräisch ‚Präsident des Staates Israel‘ oder ‚Staatspräsident‘) ist das Staatsoberhaupt Israels.

Neu!!: 31. Juli und Staatspräsident (Israel) · Mehr sehen »

Stanley Jordan

Stanley Jordan Stanley Jordan (* 31. Juli 1959 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Jazz-Gitarrist.

Neu!!: 31. Juli und Stanley Jordan · Mehr sehen »

Starrluftschiff

LZ 129 Hindenburg'' in Lakehurst, 1936 Starrluftschiffe sind Luftschiffe mit einem kompletten Skelett aus Trägern und Streben.

Neu!!: 31. Juli und Starrluftschiff · Mehr sehen »

Stephan Beckenbauer

Stephan Beckenbauer (* 1. Dezember 1968 in München; † 31. Juli 2015 ebenda) war ein deutscher Fußballspieler und ‑trainer.

Neu!!: 31. Juli und Stephan Beckenbauer · Mehr sehen »

Stephanie Kwolek

Stephanie Kwolek 1986 Stephanie Louise Kwolek (* 31. Juli 1923 in New Kensington, Pennsylvania; † 18. Juni 2014 in Wilmington, Delaware) war eine US-amerikanische Chemikerin polnischer Abstammung.

Neu!!: 31. Juli und Stephanie Kwolek · Mehr sehen »

Sternwarte Ondřejov

Historisches Gebäude der Sternwarte, entworfen von Josef Fanta Jensch Die 1906 eröffnete Sternwarte Ondřejov (tschechisch Hvězdárna Ondřejov) gehört zum Astronomischen Institut der Akademie der Wissenschaften der Tschechischen Republik.

Neu!!: 31. Juli und Sternwarte Ondřejov · Mehr sehen »

Strategic Arms Reduction Treaty

George Bush und Michail Gorbatschow bei der Unterzeichnung von START I in Moskau (1991) Dnepr-Rakete, einer demilitarisierten R-36MUTTCh (SS-18 mod 4) LGM-118A-Peacekeeper-Rakete START ist ein zwischen den Vereinigten Staaten und der Sowjetunion bzw.

Neu!!: 31. Juli und Strategic Arms Reduction Treaty · Mehr sehen »

Stratosphäre

Aufbau der Erdatmosphäre Die Stratosphäre (Aussprache oder; von, „Decke“ und sphaîra, „Kugel“) ist die zweite Schicht der Erdatmosphäre.

Neu!!: 31. Juli und Stratosphäre · Mehr sehen »

Tagsatzung

Tagsatzung in Baden im Jahr 1531 Einzug der eidgenössischen Gesandten in das Grossmünster bei Eröffnung der Tagsatzung 1807 in Zürich Zeitgenössische Darstellung der zweitletzten Tagsatzung in Bern im September 1847 Die Tagsatzung war in der Schweiz bis 1848 die Versammlung der Abgesandten der Orte (Kantone) der Alten Eidgenossenschaft.

Neu!!: 31. Juli und Tagsatzung · Mehr sehen »

Taj Mahal

Der Taj Mahal (deutsch transkribiert: Tadsch Mahal, Perso-Arabisch: / Devanagari: ताजमहल, „Krone des Palastes“) ist ein ca.

Neu!!: 31. Juli und Taj Mahal · Mehr sehen »

Tami Stronach

Tamara Stronach (* 31. Juli 1972 in Teheran, Iran) ist eine US-amerikanische Tänzerin und ehemalige Filmschauspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Tami Stronach · Mehr sehen »

Ted Baillieu

Ted Baillieu Ted Baillieu (* 31. Juli 1953 als Edward Norman Baillieu) ist ein australischer Politiker und gehört der Liberal Party an.

Neu!!: 31. Juli und Ted Baillieu · Mehr sehen »

Teddy Wilson

right Teddy Wilson (eigentlich Theodore Shaw Wilson; * 24. November 1912 in Austin, Texas; † 31. Juli 1986 in New Britain, Connecticut) gilt als einer der wichtigsten US-amerikanischen Jazz-Pianisten.

Neu!!: 31. Juli und Teddy Wilson · Mehr sehen »

Teréza Nováková

Teréza Nováková (1899) Teréza Nováková, geborene Langhaus, (* 31. Juli 1853 in Prag; † 13. November 1912 ebenda) war eine tschechische Schriftstellerin.

Neu!!: 31. Juli und Teréza Nováková · Mehr sehen »

Teresa Eustochio Verzeri

Teresa Eustochio Verzeri Teresa Eustochio Verzeri (dt. Theresia Eustochium Verzeri) (* 31. Juli 1801 in Bergamo, Italien; † 3. März 1852 in Brescia, Italien) war eine italienische Nonne und Gründerin der Töchter des Heiligsten Herzens Jesu (Verzeri Soure).

Neu!!: 31. Juli und Teresa Eustochio Verzeri · Mehr sehen »

Terrorismus

Anschlag auf das World Trade Center in New York 2001 Unter Terrorismus (‚Furcht‘, ‚Schrecken‘) versteht man kriminelle Gewaltaktionen gegen Menschen oder Sachen (wie Entführungen, Attentate, Sprengstoffanschläge etc.) zur Erreichung eines politischen, religiösen oder ideologischen Ziels.

Neu!!: 31. Juli und Terrorismus · Mehr sehen »

Terry Winter Owens

Terry Winter Owens (* 1941 in New York City; † 31. Juli 2007) war eine US-amerikanische Komponistin und Pianistin.

Neu!!: 31. Juli und Terry Winter Owens · Mehr sehen »

Thai Airways International

Thai Airways International (kurz THAI) ist die staatliche Fluggesellschaft Thailands mit Sitz in Bangkok und Basis auf dem Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi.

Neu!!: 31. Juli und Thai Airways International · Mehr sehen »

Thérésia Cabarrus

François Gérard's ''Portrait de Madame Tallien'', 1804 Jeanne Marie Ignace Thérésia Cabarrus (* 31. Juli 1773 in Carabanchel (bei Madrid); † 15. Januar 1835 auf Schloss Chimay in Belgien) wurde nach dem Umsturz vom 9. Thermidor (27. Juli 1794) bekannt als „Madame Tallien“ oder „Notre-Dame de Thermidor“ und war eine einflussreiche und bekannte Kurtisane des spätrevolutionären Frankreichs.

Neu!!: 31. Juli und Thérésia Cabarrus · Mehr sehen »

The Corrs

The Corrs ist eine irische Popmusik-Gruppe.

Neu!!: 31. Juli und The Corrs · Mehr sehen »

Thea Elisabeth Haevernick

Thea Elisabeth Haevernick (* 31. Juli 1899 in Rostock; † 14. April 1982 in Marburg) war eine in Mainz und Marburg tätige deutsche Prähistorikerin, die sich vor allem mit der Erforschung vorgeschichtlicher Glasfunde befasste.

Neu!!: 31. Juli und Thea Elisabeth Haevernick · Mehr sehen »

Theobald Craschel

Theobald Craschel (* um 1511 in Aachen; † 31. Juli 1587 in Köln) war Weihbischof in Köln.

Neu!!: 31. Juli und Theobald Craschel · Mehr sehen »

Thessaloniki

Thessaloniki (kurz auch Saloniki Σαλονίκη,, Ladino Salonika oder Selanik, in südlichen west- sowie allen südslawischen Sprachen Solun (Солун); im biblischen Zusammenhang verwendeter deutscher Name Thessalonich) ist mit 325.182 (2011) Einwohnern die zweitgrößte Stadt Griechenlands, Hauptstadt der Verwaltungsregion Zentralmakedonien und wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der gesamten griechischen Region Makedonien.

Neu!!: 31. Juli und Thessaloniki · Mehr sehen »

Thing

Rom Phantasie-Rekonstruktion von 2003 eines Thingplatzes in ''Gulde'' bei Stoltebüll, Schleswig-Holstein Als Thing oder Ding (altnordisch und neuisländisch þing, dänisch, norwegisch und schwedisch ting; oberdeutsch auch Thaiding von ahd. taga-ding) wurden Volks- und Gerichts­versammlungen nach dem alten germanischen Recht bezeichnet.

Neu!!: 31. Juli und Thing · Mehr sehen »

Thomas Dudley

Thomas Dudley (* 12. Oktober 1576 in Northampton, England; † 31. Juli 1653 in Boston, Massachusetts) war Kolonialmagistrat und mehrfach Gouverneur der Massachusetts Bay Colony.

Neu!!: 31. Juli und Thomas Dudley · Mehr sehen »

Thomas Jefferson

Thomas Jeffersons Unterschrift Thomas Jefferson (* in Shadwell bei Charlottesville, Virginia; † 4. Juli 1826 auf Monticello bei Charlottesville, Virginia) war einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten, von 1801 bis 1809 der dritte amerikanische Präsident und der hauptsächliche Verfasser der Unabhängigkeitserklärung sowie einer der einflussreichsten Staatstheoretiker der USA.

Neu!!: 31. Juli und Thomas Jefferson · Mehr sehen »

Thomas Montagu, 4. Earl of Salisbury

Sir Thomas Montagu und seine erste Gemahlin Eleanor Holland (aus dem ''Wrythe Garter Book'', ''Buccleugh'' Handschrift) Wappen des Thomas Montagu Thomas Montagu, 4.

Neu!!: 31. Juli und Thomas Montagu, 4. Earl of Salisbury · Mehr sehen »

Tiergarten Schönbrunn

Der Tiergarten Schönbrunn im Park des Schlosses Schönbrunn im 13. Wiener Gemeindebezirk Hietzing wurde 1752 von den Habsburgern gegründet und ist der älteste noch bestehende Zoo der Welt.

Neu!!: 31. Juli und Tiergarten Schönbrunn · Mehr sehen »

Tomáš Vačkář

Tomáš Vačkář (* 31. Juli 1945 in Prag; † 2. Mai 1963 ebenda) war ein tschechischer Komponist.

Neu!!: 31. Juli und Tomáš Vačkář · Mehr sehen »

Tony Sly

Tony Sly beim Rheinkulturfestival in Bonn. Anthony James Sly (* 4. November 1970 in Mountain View, Kalifornien; † 31. Juli 2012) war ein US-amerikanischer Sänger, Songwriter, Gitarrist und Frontman der Punk-Band No Use for a Name.

Neu!!: 31. Juli und Tony Sly · Mehr sehen »

Tony Thomas

Anthony William „Tony“ Thomas (* 31. Juli 1927 bei Portsmouth, England, Großbritannien; † 8. Juli 1997 in Burbank, Kalifornien, USA) war ein britisch-US-amerikanischer Filmhistoriker, Fernseh- und Musikproduzent.

Neu!!: 31. Juli und Tony Thomas · Mehr sehen »

Tore Sjöstrand

Tore Sjöstrand (Tore Ingemar Sjöstrand; * 31. Juli 1921 in Huddinge; † 26. Januar 2011) war ein schwedischer Leichtathlet und Olympiasieger 1948 im 3000-Meter-Hindernislauf.

Neu!!: 31. Juli und Tore Sjöstrand · Mehr sehen »

Trinidad (Insel)

Trinidad (für „Dreifaltigkeit“) ist eine Insel im karibischen Meer und die größte Insel der Kleinen Antillen sowie ein Teil des Territoriums des Inselstaates Trinidad und Tobago.

Neu!!: 31. Juli und Trinidad (Insel) · Mehr sehen »

Triple Entente

Personifikationen Russlands (Mitte), Frankreichs (links) und Großbritanniens (rechts) auf einem russischen Poster, 1914 Die Triple Entente (kurz nur: Entente, von „Einvernehmen“, „Vereinbarung“, „Absprache“) war ein informelles Bündnis zwischen dem Vereinigten Königreich, Frankreich und Russland.

Neu!!: 31. Juli und Triple Entente · Mehr sehen »

Tschechien

Tschechien (amtliche Langform Tschechische Republik, beziehungsweise Česko) ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa mit rund 10,5 Millionen Einwohnern.

Neu!!: 31. Juli und Tschechien · Mehr sehen »

Tui Sutherland

Tui Sutherland, 2017 Tui Sutherland (* 31. Juli 1978 in Caracas, Venezuela) ist eine Schriftstellerin.

Neu!!: 31. Juli und Tui Sutherland · Mehr sehen »

Ulmer Vertrag

Der Ulmer Vertrag war ein Neutralitätsabkommen zwischen der Katholischen Liga und der Protestantischen Union unter französischer Vermittlung.

Neu!!: 31. Juli und Ulmer Vertrag · Mehr sehen »

Untergang der Silberflotte (1715)

Zwei silberne Achterstücke aus Neu-Mexico, die aus den Wracks der Silberflotte geborgen wurden Der Untergang der Silberflotte in einem Hurrikan im Juli 1715 vor Florida war ein Schiffsunglück im 18. Jahrhundert.

Neu!!: 31. Juli und Untergang der Silberflotte (1715) · Mehr sehen »

Valdas Ivanauskas

Valdas Ivanauskas (* 31. Juli 1966 in Kaunas) ist ein litauischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: 31. Juli und Valdas Ivanauskas · Mehr sehen »

Valencia

Valencia (spanisch; valencianisch/katalanisch: València, deutsch veraltet: Valentz) ist eine Großstadt im östlichen Teil Spaniens.

Neu!!: 31. Juli und Valencia · Mehr sehen »

Vassilis Adamou

Vassilis Adamou (* 31. Juli 1989) ist ein zyprischer Mountainbiker und Straßenradrennfahrer.

Neu!!: 31. Juli und Vassilis Adamou · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: 31. Juli und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: 31. Juli und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Versuchte Bombenanschläge vom 31. Juli 2006

Dortmunder Hauptbahnhof während der Sperrung Die versuchten Bombenanschläge vom 31. Juli 2006 waren ein fehlgeschlagener islamistischer Terroranschlag auf deutsche Eisenbahnzüge.

Neu!!: 31. Juli und Versuchte Bombenanschläge vom 31. Juli 2006 · Mehr sehen »

Virginia Grey

Virginia Grey (* 22. März 1917 in Los Angeles; † 31. Juli 2004 in Woodland Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Virginia Grey · Mehr sehen »

Vojtěch Preissig

Vojtěch Preissig Vojtěch Preissig (* 31. Juli 1873 in Světec, Böhmen; † 11. Juni 1944 im KZ Dachau) war ein tschechischer Grafiker, Maler und Illustrator.

Neu!!: 31. Juli und Vojtěch Preissig · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: 31. Juli und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Vormärz

Vormärz ist eine nachträglich aufgekommene Bezeichnung für eine Epoche in der deutschen Geschichte, die die Jahre vor der Märzrevolution von 1848/1849 beschreibt.

Neu!!: 31. Juli und Vormärz · Mehr sehen »

Waldemar Bonsels

Waldemar Bonsels Jakob Ernst Waldemar Bonsels (* 21. Februar 1880 in Ahrensburg; † 31. Juli 1952 in Ambach am Starnberger See) war in den 1920er Jahren einer der meistgelesenen deutschen Schriftsteller.

Neu!!: 31. Juli und Waldemar Bonsels · Mehr sehen »

Waldemar Mitscherlich

Waldemar Mitscherlich (* 22. März 1877 in Hannoversch Münden; † 31. Juli 1961 in Bad Godesberg) war ein deutscher Volkswirt.

Neu!!: 31. Juli und Waldemar Mitscherlich · Mehr sehen »

Waldtraut von Bohlen und Halbach

Porträt der Familie Gustav Krupp von Bohlen und Halbach 1928 von Nicola Perscheid. Waltraud sitzt in der Mitte. Grab auf dem Friedhof Bredeney in Essen Waldtraut Elisabeth Mechthild von Bohlen und Halbach (geschiedene Thomas, verheiratete Burckhardt; * 31. Juli 1920 auf Jagdschloss Sayneck bei Neuwied; † 27. Mai 2005) war eine jüngere Schwester von Alfried Krupp von Bohlen und Halbach.

Neu!!: 31. Juli und Waldtraut von Bohlen und Halbach · Mehr sehen »

Walter Arlen

Walter Arlen (* 31. Juli 1920 in Wien) ist österreichischer und US-amerikanischer Musikkritiker und Komponist.

Neu!!: 31. Juli und Walter Arlen · Mehr sehen »

Walter Bonatti

Walter Bonatti (* 22. Juni 1930 bei Bergamo; † 13. September 2011 in Rom) war ein italienischer Alpinist, Bildreporter und Autor.

Neu!!: 31. Juli und Walter Bonatti · Mehr sehen »

Walter Spahrbier

Walter Spahrbier (* 1905; † 31. Juli 1982) war als Glückspostbote einer der bekanntesten Statisten der deutschen Fernsehgeschichte.

Neu!!: 31. Juli und Walter Spahrbier · Mehr sehen »

Walter Vogt (Schriftsteller)

Walter Vogt (* 31. Juli 1927 in Zürich; † 21. September 1988 in Muri bei Bern) war ein Schweizer Schriftsteller und Psychiater.

Neu!!: 31. Juli und Walter Vogt (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Włodzimierz Potasiński

Divisionsgeneral Włodzimierz Potasiński (rechts). Włodzimierz Potasiński (* 31. Juli 1956 in Czeladź, Polen; † 10. April 2010 in Smolensk, Russland) war ein polnischer Divisionsgeneral (entspricht etwa einem Generalmajor).

Neu!!: 31. Juli und Włodzimierz Potasiński · Mehr sehen »

Weimarer Verfassung

Bucheinband der Weimarer Verfassung Regierung Bauer Die Weimarer Verfassung (auch Weimarer Reichsverfassung, kurz WRV; offiziell: Verfassung des Deutschen Reichs) war die am 31.

Neu!!: 31. Juli und Weimarer Verfassung · Mehr sehen »

Wendell Alexis

Wendell Alexis (* 31. Juli 1964 in Brooklyn, New York City) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Basketballspieler, der besonders in Europa sehr erfolgreich war.

Neu!!: 31. Juli und Wendell Alexis · Mehr sehen »

Werner Finck

Alexander Binder) Finck 1937 im Kabarett der Komiker Werner Paul Walther Finck (* 2. Mai 1902 in Görlitz; † 31. Juli 1978 in München) war ein deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller.

Neu!!: 31. Juli und Werner Finck · Mehr sehen »

Wesley Snipes

Wesley Snipes (September 2009) Wesley Trent Snipes (* 31. Juli 1962 in Orlando, Florida) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 31. Juli und Wesley Snipes · Mehr sehen »

Wetzlar

Blick auf Wetzlar Dom und Altstadt Der Kornmarkt in der Altstadt Wetzlar ist eine Stadt in Mittelhessen und ehemalige Reichsstadt sowie der letzte Sitz des Reichskammergerichtes.

Neu!!: 31. Juli und Wetzlar · Mehr sehen »

Wien

Wien ist die Bundeshauptstadt von Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer.

Neu!!: 31. Juli und Wien · Mehr sehen »

Wiktoryja Asaranka

Wiktoryja Fjodarauna Asaranka (/Wiktorija Fjodorowna Asarenko; englische Schreibweise Victoria Azarenka; * 31. Juli 1989 in Minsk, Weißrussische SSR, UdSSR) ist eine weißrussische Tennisspielerin.

Neu!!: 31. Juli und Wiktoryja Asaranka · Mehr sehen »

Wilhelm Ashoff (Unternehmer, 1857)

Wilhelm Ashoff (* 31. Juli 1857 in Altena; † 13. Juli 1929) war ein deutscher Unternehmer.

Neu!!: 31. Juli und Wilhelm Ashoff (Unternehmer, 1857) · Mehr sehen »

Wilhelm Busch (Instrumentenbauer)

Wilhelm Busch (* 31. Juli 1861 in Erndtebrück; † 9. April 1929 in Bochum) war ein deutscher Instrumentenbauer.

Neu!!: 31. Juli und Wilhelm Busch (Instrumentenbauer) · Mehr sehen »

Wilhelm Nauhaus

Wilhelm Nauhaus (* 23. September 1899 in Erfurt; † 31. Juli 1979 in Halle/Saale) war ein deutscher Buchbinder, Künstler, Archivar und Publizist.

Neu!!: 31. Juli und Wilhelm Nauhaus · Mehr sehen »

Wilhelm Nils Fresenius

Wilhelm Nils Fresenius (* 17. Juli 1913 in Berlin; † 31. Juli 2004 in Wiesbaden) war ein deutscher Chemiker und Geschäftsführer des Institutes Fresenius (Labordienstleister für Lebensmittelprüfung).

Neu!!: 31. Juli und Wilhelm Nils Fresenius · Mehr sehen »

Wilhelm Nowack (Politiker)

Wilhelm Nowack Wilhelm Nowack (* 28. August 1897 in Altenburg; † 31. Juli 1990 in Feldafing am Starnberger See) war ein deutscher Volkswirt, Journalist und Politiker (DDP bzw. DStP, FDP).

Neu!!: 31. Juli und Wilhelm Nowack (Politiker) · Mehr sehen »

Will Champion

Will Champion während der Tour ''Viva la Vida'' 2008 Will Champion (* 31. Juli 1978 als William Champion in Southampton, Grafschaft Hampshire), ist ein britischer Musiker sowie Schlagzeuger der englischen Alternative Rock Band Coldplay.

Neu!!: 31. Juli und Will Champion · Mehr sehen »

Willem Nolen

Willem Nolen Willem Nolen (* 31. Juli 1854 in Rotterdam; † 24. März 1939 in Den Haag) war ein niederländischer Mediziner.

Neu!!: 31. Juli und Willem Nolen · Mehr sehen »

Willi Piecyk

Wilhelm Ernst „Willi“ Piecyk (* 11. August 1948 in München; † 1. August 2008 in Großhansdorf) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 31. Juli und Willi Piecyk · Mehr sehen »

William Bennett (Politiker)

William Bennett (2007) William John Bennett (* 31. Juli 1943 in Brooklyn, New York City) ist ein US-amerikanischer Politiker (Republikaner).

Neu!!: 31. Juli und William Bennett (Politiker) · Mehr sehen »

Wim Duisenberg

Wim Duisenberg (2001) Wim Duisenbergs Unterschrift, wie sie auf Eurobanknoten abgebildet ist, welche in seiner Amtszeit gedruckt wurden Gulden-Banknote Willem Frederik „Wim“ Duisenberg (* 9. Juli 1935 in Heerenveen; † 31. Juli 2005 in Faucon, Vaucluse, Frankreich) war ein niederländischer Politiker und Ökonom und von 1998 bis 2003 der erste Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main.

Neu!!: 31. Juli und Wim Duisenberg · Mehr sehen »

Wolfgang Gundling

Wolfgang Gundling Wolfgang Gundling (* 24. Dezember 1637 in Nürnberg; † 31. Juli 1689 ebenda im Heilsbrunner Hof, auch Wolfgangus Gundlingius) war ein protestantischer Prediger, Diakon und Kapitelsdekan sowie Kirchenschriftsteller.

Neu!!: 31. Juli und Wolfgang Gundling · Mehr sehen »

Wolfgang von Groote

Wolfgang von Groote (* 17. September 1911 in Freiburg im Breisgau; † 31. Juli 2000 in Kius) war ein deutscher Offizier (Oberst i. G.) und Militärhistoriker.

Neu!!: 31. Juli und Wolfgang von Groote · Mehr sehen »

World Vision Deutschland

World Vision Deutschland ist eine evangelikale Organisation mit Schwerpunkten in drei Hauptbereichen: Entwicklungszusammenarbeit, Katastrophenhilfe, und „entwicklungspolitische Anwaltschaftsarbeit“ für die beiden erstgenannten Bereiche.

Neu!!: 31. Juli und World Vision Deutschland · Mehr sehen »

Yamba Asha

Yamba Asha (* 31. Juli 1976 in Luanda) ist ein angolanischer Fußballspieler.

Neu!!: 31. Juli und Yamba Asha · Mehr sehen »

Yanagita Kunio

Yanagita Kunio (jap. 柳田 國男; wirklicher Name: Matsuoka Kunio, * 31. Juli 1875 in Tsujikawa; † 8. August 1962) war ein japanischer Volkskundler und Autor.

Neu!!: 31. Juli und Yanagita Kunio · Mehr sehen »

Ypern

Ypern (niederländisch Ieper, französisch Ypres, westflämisch Yper) ist eine Stadt in der Provinz Westflandern der Flämischen Gemeinschaft in der Region Flandern, Belgien.

Neu!!: 31. Juli und Ypern · Mehr sehen »

Zdzisław Lubomirski

Zdzislaw Lubomirski Der Regentschaftsrat: der polnische Duma-Abgeordnete Józef Ostrowski, Erzbischof Aleksander Kakowski und Fürst Zdzisław Lubomirski (v.l.) im Jahr 1917 Fürst Zdzisław Lubomirski (* 4. April 1865 in Nischni Nowgorod; † 31. Juli 1943 auf seinem Adelsgut Mała Wieś im Landkreis Grójec, Masowien) war ein polnischer Aristokrat aus dem Adelsgeschlecht der Lubomirskis, Großgrundbesitzer und Politiker.

Neu!!: 31. Juli und Zdzisław Lubomirski · Mehr sehen »

Zeppelin

Zeppeline waren Starrluftschiffe aus deutscher Produktion, die nach ihrem Erfinder Ferdinand Graf von Zeppelin benannt wurden.

Neu!!: 31. Juli und Zeppelin · Mehr sehen »

Zoo

Fütterung der Robben im Tierpark Hagenbeck Zoo (altgr. ζῷον, „Lebewesen, Tier“) ist die Kurzform für zoologischer Garten und bezeichnet eine große, meist parkartige Anlage zur Haltung und öffentlichen Zurschaustellung verschiedener Tierarten.

Neu!!: 31. Juli und Zoo · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: 31. Juli und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

1009

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1009 · Mehr sehen »

1106

Schlacht bei Tinchebray, ''Darst. aus dem 15. Jh.''.

Neu!!: 31. Juli und 1106 · Mehr sehen »

1143

Alfonso VII. von Kastilien.

Neu!!: 31. Juli und 1143 · Mehr sehen »

1160

Adela von Champagne (4. v. r.) auf einer Miniatur in den Grandes Chroniques de France.

Neu!!: 31. Juli und 1160 · Mehr sehen »

1311

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1311 · Mehr sehen »

1321

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1321 · Mehr sehen »

1355

Kaiser Karl IV. und seine dritte Gemahlin Anna von Schweidnitz, Burg Karlštejn, Wandbild in der Katharinenkapelle (um 1357) Karl IV. wird am 6. Januar in Mailand, das sich seinem 1354 begonnenen Italienfeldzug nicht mehr widersetzt, zum König von Italien gekrönt.

Neu!!: 31. Juli und 1355 · Mehr sehen »

1396

Seit seiner Thronbesteigung 1387 bemüht sich der ungarische König Sigismund in der abendländischen Welt um Unterstützung im Kampf gegen die Osmanen, die seit einem halben Jahrhundert stetig nach Norden vorrücken und bereits die ungarische Grenze erreicht haben.

Neu!!: 31. Juli und 1396 · Mehr sehen »

1418

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1418 · Mehr sehen »

1423

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1423 · Mehr sehen »

1443

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1443 · Mehr sehen »

1451

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1451 · Mehr sehen »

1457

Dhimitër Frëngu: ''Angriff der Albaner auf ein türkisches Feldlager während der Schlacht von Albulena'', Venedig 1539.

Neu!!: 31. Juli und 1457 · Mehr sehen »

1498

Da Gamas Route nach Indien Der portugiesische Seefahrer Vasco da Gama, der sich seit Mitte letzten Jahres im Auftrag von König Manuel I. auf der Suche nach dem Seeweg nach Indien befindet, befährt seit Anfang des Jahres mit seiner aus nur noch drei Schiffen bestehenden Flotte die afrikanische Ostküste Richtung Norden.

Neu!!: 31. Juli und 1498 · Mehr sehen »

1508

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1508 · Mehr sehen »

1526

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1526 · Mehr sehen »

1527

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1527 · Mehr sehen »

1550

Albrecht V. von Bayern.

Neu!!: 31. Juli und 1550 · Mehr sehen »

1556

Globale territoriale Situation in den Jahren 1555 bis 1556.

Neu!!: 31. Juli und 1556 · Mehr sehen »

1566

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1566 · Mehr sehen »

1577

Der regierende König Johann III. von Schweden, der Erik XIV. bis zu seinem Tod in Schloss Örbyhus gefangengehalten hat.

Neu!!: 31. Juli und 1577 · Mehr sehen »

1578

Burgruine Gvozdansko.

Neu!!: 31. Juli und 1578 · Mehr sehen »

1587

Die Hinrichtung Maria Stuarts.

Neu!!: 31. Juli und 1587 · Mehr sehen »

1588

Elisabeths Armada-Portrait.

Neu!!: 31. Juli und 1588 · Mehr sehen »

1591

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1591 · Mehr sehen »

1595

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1595 · Mehr sehen »

1598

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1598 · Mehr sehen »

1602

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1602 · Mehr sehen »

1619

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1619 · Mehr sehen »

1620

Georg Wilhelm von Brandenburg.

Neu!!: 31. Juli und 1620 · Mehr sehen »

1637

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1637 · Mehr sehen »

1653

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1653 · Mehr sehen »

1658

Schwedische Gebietsgewinne im Frieden von Roskilde.

Neu!!: 31. Juli und 1658 · Mehr sehen »

1661

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1661 · Mehr sehen »

1664

Nikolaus Zrinski.

Neu!!: 31. Juli und 1664 · Mehr sehen »

1665

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1665 · Mehr sehen »

1667

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1667 · Mehr sehen »

1702

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1702 · Mehr sehen »

1704

Michael Stephan Kardinal Radziejowski.

Neu!!: 31. Juli und 1704 · Mehr sehen »

1715

König Karl XII. um 1715.

Neu!!: 31. Juli und 1715 · Mehr sehen »

1718

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1718 · Mehr sehen »

1720

Der Krieg im Ostseeraum 1709-21.

Neu!!: 31. Juli und 1720 · Mehr sehen »

1726

Karte der Bündnisse in Europa 1725/30.

Neu!!: 31. Juli und 1726 · Mehr sehen »

1728

Französische Medaille zur Erinnerung an die Bezwingung von Tunis und Tripolis.

Neu!!: 31. Juli und 1728 · Mehr sehen »

1729

Baltimore im 18. Jahrhundert.

Neu!!: 31. Juli und 1729 · Mehr sehen »

1731

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1731 · Mehr sehen »

1741

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1741 · Mehr sehen »

1744

Abbildung der Schlacht aus dem Jahr 1796.

Neu!!: 31. Juli und 1744 · Mehr sehen »

1748

Die Belagerung von Maastricht.

Neu!!: 31. Juli und 1748 · Mehr sehen »

1750

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1750 · Mehr sehen »

1752

Francesco Loredan.

Neu!!: 31. Juli und 1752 · Mehr sehen »

1754

Nordamerika während des Franzosen- und Indianerkriegs 1754–1763.

Neu!!: 31. Juli und 1754 · Mehr sehen »

1760

Im Jahr 1760 endet der Krieg in Nordamerika zwischen den beiden Kolonialmächten Frankreich und Großbritannien mit einem Sieg der Briten.

Neu!!: 31. Juli und 1760 · Mehr sehen »

1773

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1773 · Mehr sehen »

1776

Titelseite von Thomas Paines Streitschrift ''Common Sense''.

Neu!!: 31. Juli und 1776 · Mehr sehen »

1784

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1784 · Mehr sehen »

1787

Ludwig XVI.

Neu!!: 31. Juli und 1787 · Mehr sehen »

1790

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1790 · Mehr sehen »

1792

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1792 · Mehr sehen »

1800

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1800 · Mehr sehen »

1801

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1801 · Mehr sehen »

1802

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1802 · Mehr sehen »

1803

Norditalien 1803.

Neu!!: 31. Juli und 1803 · Mehr sehen »

1805

Napoléon Bonaparte als König von Italien.

Neu!!: 31. Juli und 1805 · Mehr sehen »

1811

Schlacht am Gévora.

Neu!!: 31. Juli und 1811 · Mehr sehen »

1812

Die Ausgangslage vor dem Russlandfeldzug 1812: Europa unter französischer Vorherrschaft.

Neu!!: 31. Juli und 1812 · Mehr sehen »

1815

Napoleon verlässt Elba, Gemälde von Joseph Beaume.

Neu!!: 31. Juli und 1815 · Mehr sehen »

1816

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1816 · Mehr sehen »

1818

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1818 · Mehr sehen »

1824

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1824 · Mehr sehen »

1826

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1826 · Mehr sehen »

1830

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1830 · Mehr sehen »

1833

Falklandinseln.

Neu!!: 31. Juli und 1833 · Mehr sehen »

1834

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1834 · Mehr sehen »

1835

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1835 · Mehr sehen »

1839

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1839 · Mehr sehen »

1843

Prinzessin Marie von Sachsen-Altenburg nach der Hochzeit mit Georg V.

Neu!!: 31. Juli und 1843 · Mehr sehen »

1846

Kavallerieangriff der Briten in der Schlacht von Aliwal.

Neu!!: 31. Juli und 1846 · Mehr sehen »

1849

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1849 · Mehr sehen »

1853

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1853 · Mehr sehen »

1854

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1854 · Mehr sehen »

1855

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1855 · Mehr sehen »

1856

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1856 · Mehr sehen »

1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857.

Neu!!: 31. Juli und 1857 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 31. Juli und 1861 · Mehr sehen »

1862

östlicher Kriegsschauplatz 1862, blau: Feldzüge der Union, rot: Feldzüge der Konföderation Spätestens im Jahr 1862 zeichnet sich für die Konfliktparteien endgültig ab, dass sich der amerikanische Sezessionskrieg zu einem langen und für beide Seiten verlustreichen Krieg ausweitet.

Neu!!: 31. Juli und 1862 · Mehr sehen »

1863

Gettysburg-Feldzugrot: konföderierte Truppenblau: Unionstruppen Im Jahr 1863 tobt in Nordamerika weiterhin mit unverminderter Härte der Sezessionskrieg, auch wenn sich die Waage trotz zahlreicher Rückschläge langsam zugunsten des bevölkerungsreicheren und wirtschaftskräftigeren Nordens zu neigen beginnt, die die Herrschaft über den Mississippi River erringen und die Konföderierten aus Tennessee vertreiben.

Neu!!: 31. Juli und 1863 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 31. Juli und 1864 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 31. Juli und 1865 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1867 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 31. Juli und 1871 · Mehr sehen »

1873

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1873 · Mehr sehen »

1874

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1874 · Mehr sehen »

1875

''Zwischen Berlin und Rom'' – Karikaturistische Darstellung des Kulturkampfs als Schachspiel zwischen Bismarck und Papst Pius IX., ''Kladderadatsch'' 1875.

Neu!!: 31. Juli und 1875 · Mehr sehen »

1877

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1877 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1879 · Mehr sehen »

1881

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1881 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1882 · Mehr sehen »

1883

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1883 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1884 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1885 · Mehr sehen »

1886

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1886 · Mehr sehen »

1887

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen.

Neu!!: 31. Juli und 1887 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 31. Juli und 1889 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1890 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1893 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1895 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1896 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1897 · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: 31. Juli und 1898 · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1899 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 31. Juli und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1903 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 31. Juli und 1904 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1907 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 31. Juli und 1908 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1909 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 31. Juli und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 31. Juli und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 31. Juli und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 31. Juli und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1916 · Mehr sehen »

1917

Das Jahr 1917 ist von den internationalen Ereignissen bestimmt, die sich vor dem prägenden Hintergrund des Ersten Weltkrieges ereignen.

Neu!!: 31. Juli und 1917 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 31. Juli und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1922 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1923 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 31. Juli und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 31. Juli und 1933 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 31. Juli und 1935 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 31. Juli und 1937 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 31. Juli und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 31. Juli und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 31. Juli und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 31. Juli und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 31. Juli und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 31. Juli und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 31. Juli und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 31. Juli und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 31. Juli und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 31. Juli und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 31. Juli und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 31. Juli und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 31. Juli und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 31. Juli und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 31. Juli und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 31. Juli und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 31. Juli und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 31. Juli und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 31. Juli und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 31. Juli und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 31. Juli und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 31. Juli und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 31. Juli und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 31. Juli und 1969 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 31. Juli und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 31. Juli und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 31. Juli und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 31. Juli und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 31. Juli und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 31. Juli und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 31. Juli und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 31. Juli und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 31. Juli und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 31. Juli und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 31. Juli und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 31. Juli und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 31. Juli und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 31. Juli und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 31. Juli und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1994 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1995 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1996 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 1999 · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 31. Juli und 2000 · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 31. Juli und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 2007 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 2008 · Mehr sehen »

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise.

Neu!!: 31. Juli und 2009 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 2010 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 31. Juli und 2012 · Mehr sehen »

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings.

Neu!!: 31. Juli und 2013 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 31. Juli und 2014 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: 31. Juli und 2015 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 31. Juli und 2016 · Mehr sehen »

2017

Das Jahr 2017 begann an einem Sonntag, dem 1. Januar, und endete ebenfalls an einem Sonntag, dem 31. Dezember.

Neu!!: 31. Juli und 2017 · Mehr sehen »

24. Juli

Der 24.

Neu!!: 31. Juli und 24. Juli · Mehr sehen »

431

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 431 · Mehr sehen »

432

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 432 · Mehr sehen »

448

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 448 · Mehr sehen »

451

Keine Beschreibung.

Neu!!: 31. Juli und 451 · Mehr sehen »

904

Papst Sergius III.

Neu!!: 31. Juli und 904 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »