Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Mitch Miller

Index Mitch Miller

Mitchell "Mitch" William Miller (* 4. Juli 1911 in Rochester, New York; † 31. Juli 2010 in New York City) war ein US-amerikanischer Orchesterchef und klassischer Oboespieler, der auch große Erfolge als Repertoirechef und Produzent bei Schallplattengesellschaften wie Mercury Records und Columbia Records (in Deutschland: CBS) hatte.

45 Beziehungen: Bestseller, Bob Dylan, Colonel Bogey March, Columbia Records, Coverversion, Die Brücke am Kwai, Doris Day, Elvis Presley, Frank Sinatra, Frankie Laine, Fußball-Weltmeisterschaft 2006, George Gershwin, Guy Mitchell, John Hammond, Johnnie Ray, Kenneth J. Alford, Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland (1958), Malcolm Arnold, March from the River Kwai, Medley, Mercury Records, Mule Train, Musikproduzent, New York (Bundesstaat), New York City, Oboe, Okeh Records, Patti Page, Paul Revere & the Raiders, Percy Faith, Ray Conniff, Rochester (New York), Rock ’n’ Roll, Rosemary Clooney, Tennessee Waltz, Tex Ritter, The New York Times, The Yellow Rose of Texas, Tony Bennett, University of Rochester, Vereinigte Staaten, 1911, 2010, 31. Juli, 4. Juli.

Bestseller

Bestseller („am besten“ und to sell, „verkaufen“) ist ein Anglizismus für Handelsartikel, deren Absatzvolumen überdurchschnittlich hoch ist.

Neu!!: Mitch Miller und Bestseller · Mehr sehen »

Bob Dylan

Bob Dylan (2010) Bob Dylan (* 24. Mai 1941 als Robert Allen Zimmerman in Duluth, Minnesota) ist ein US-amerikanischer Musiker und Lyriker.

Neu!!: Mitch Miller und Bob Dylan · Mehr sehen »

Colonel Bogey March

Deutsche Ausgabe der Single ''The River Kwai March – Colonel Bogey'' (1958) im damals typischen Firmenlochcover Der Colonel Bogey March ist ein weltweit bekannter Militärmarsch.

Neu!!: Mitch Miller und Colonel Bogey March · Mehr sehen »

Columbia Records

Firmenlogo Columbia Records Firmenlogo SONY CBS Columbia Records ist ein US-amerikanisches Musiklabel.

Neu!!: Mitch Miller und Columbia Records · Mehr sehen »

Coverversion

Eine Coverversion ist in der Musik die Interpretation eines Musikstücks durch einen anderen als den erstaufführenden Musiker.

Neu!!: Mitch Miller und Coverversion · Mehr sehen »

Die Brücke am Kwai

Die Brücke am Kwai ist ein Spielfilm von David Lean aus dem Jahr 1957, der auf dem gleichnamigen Roman von Pierre Boulle basiert.

Neu!!: Mitch Miller und Die Brücke am Kwai · Mehr sehen »

Doris Day

USS Juneau, um 1953 Doris Day (* 3. April 1922 in Cincinnati, Ohio, als Doris Mary Ann Kappelhoff) ist eine US-amerikanische Filmschauspielerin und Sängerin mit deutschen Wurzeln.

Neu!!: Mitch Miller und Doris Day · Mehr sehen »

Elvis Presley

Elvis Presley (1970) Elvis Presleys Unterschrift Elvis Aaron Presley (* 8. Januar 1935 in Tupelo, Mississippi; † 16. August 1977 in Memphis, Tennessee), häufig einfach nur „Elvis“ genannt, war ein US-amerikanischer Sänger, Musiker und Schauspieler, der als einer der wichtigsten Vertreter der Rock- und Popkultur des 20.

Neu!!: Mitch Miller und Elvis Presley · Mehr sehen »

Frank Sinatra

Frank Sinatra (1960) Francis Albert „Frank“ Sinatra (* 12. Dezember 1915 in Hoboken, New Jersey; † 14. Mai 1998 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und Entertainer.

Neu!!: Mitch Miller und Frank Sinatra · Mehr sehen »

Frankie Laine

Jimmy Crawford (links) und Frankie Laine, um 1947. Fotografie von William P. Gottlieb. Frankie Laine (* 30. März 1913 in Chicago, Illinois; † 6. Februar 2007 in San Diego); eigentlich Francesco Paolo LoVecchio war ein US-amerikanischer Sänger, Entertainer und Schauspieler.

Neu!!: Mitch Miller und Frankie Laine · Mehr sehen »

Fußball-Weltmeisterschaft 2006

Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 (englisch FIFA World Cup) war die 18. Austragung des bedeutendsten Turniers für Fußball-Nationalmannschaften und fand vom 9.

Neu!!: Mitch Miller und Fußball-Weltmeisterschaft 2006 · Mehr sehen »

George Gershwin

George Gershwin, 1937 Foto: Carl van Vechten George Gershwin (* 26. September 1898 in Brooklyn, New York City; † 11. Juli 1937 in Hollywood, Los Angeles) war ein US-amerikanischer Komponist, Pianist und Dirigent.

Neu!!: Mitch Miller und George Gershwin · Mehr sehen »

Guy Mitchell

Guy Mitchell (bürgerliche Name Albert Georg Cernik; * 22. Februar 1927 in Detroit; † 1. Juli 1999 in Las Vegas) war ein US-amerikanischer Popsänger und Filmschauspieler.

Neu!!: Mitch Miller und Guy Mitchell · Mehr sehen »

John Hammond

John Hammond (ganz rechts) in den 1940ern John Henry Hammond II (* 15. Dezember 1910 in New York City; † 10. Juli 1987) war ein Plattenproduzent, Musiker und Musikkritiker.

Neu!!: Mitch Miller und John Hammond · Mehr sehen »

Johnnie Ray

Johnnie Ray (1969) John „Johnnie“ Alvin Ray (* 10. Januar 1927 in Hopewell, Oregon; † 25. Februar 1990 in Los Angeles, Kalifornien) war ein amerikanischer Sänger, Pianist und Songwriter.

Neu!!: Mitch Miller und Johnnie Ray · Mehr sehen »

Kenneth J. Alford

Kenneth J. Alford (* 21. Februar 1881 in London; † 15. Mai 1945 in Reigate; bürgerlicher Name Frederick Joseph Ricketts) war ein britischer Militärmusiker und Komponist.

Neu!!: Mitch Miller und Kenneth J. Alford · Mehr sehen »

Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland (1958)

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Deutschland im Jahr 1958.

Neu!!: Mitch Miller und Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland (1958) · Mehr sehen »

Malcolm Arnold

Sir Malcolm Henry Arnold, CBE (* 21. Oktober 1921 in Northampton; † 23. September 2006 in Norfolk) war ein britischer Komponist und Oscar-Preisträger.

Neu!!: Mitch Miller und Malcolm Arnold · Mehr sehen »

March from the River Kwai

March from the River Kwai ist ein von Malcolm Arnold im Jahre 1957 für den Film The Bridge on the River Kwai (deutscher Titel: Die Brücke am Kwai) komponierter Marsch, der vom Orchester Mitch Miller gespielt wurde und sich zum Millionenseller entwickelte.

Neu!!: Mitch Miller und March from the River Kwai · Mehr sehen »

Medley

Medley (englisch medley ‚Mischung‘, ‚Gemisch‘) ist ein Anglizismus, mit dem man in der Musik ein Lied bzw.

Neu!!: Mitch Miller und Medley · Mehr sehen »

Mercury Records

JATP-Konzert im April 1946 Mercury Records ist ursprünglich ein US-amerikanisches Independent-Label.

Neu!!: Mitch Miller und Mercury Records · Mehr sehen »

Mule Train

Mule Train ist ein Song von Fred Glickman, Hy Heath und Johnny Lange, der 1949 veröffentlicht wurde und 1949/50 zu einem Nummer-eins-Hit in den Vereinigten Staaten wurde.

Neu!!: Mitch Miller und Mule Train · Mehr sehen »

Musikproduzent

Musikproduzent ist in der Musikindustrie eine mit der Leitung einer Musikaufnahme im Tonstudio beauftragte Person.

Neu!!: Mitch Miller und Musikproduzent · Mehr sehen »

New York (Bundesstaat)

New York (standardsprachlich (AE), regional auch oder; BE) ist ein Bundesstaat im Nordosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Mitch Miller und New York (Bundesstaat) · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Mitch Miller und New York City · Mehr sehen »

Oboe

Klangbeispiel: Etüde von Franz Wilhelm Ferling (''48 Übungen für Oboe, op. 31, No 28,'' ca. 1840) Die Oboe // (veraltet auch Hoboe; beides Eindeutschungen von frz. hautbois) ist ein Holzblasinstrument mit Doppelrohrblatt.

Neu!!: Mitch Miller und Oboe · Mehr sehen »

Okeh Records

OKeh Records war eines der ersten einflussreichen US-amerikanischen Independent-Labels, das im Jahr 1918 die ersten Schallplatten veröffentlichte.

Neu!!: Mitch Miller und Okeh Records · Mehr sehen »

Patti Page

Patti Page (* 8. November 1927 in Claremore, Oklahoma; † 1. Januar 2013 in Encinitas, Kalifornien; eigentlich Clara Ann Fowler) war eine US-amerikanische Country- und Pop-Sängerin, die 1951 mit dem Hit Tennessee Waltz ihren größten Erfolg hatte.

Neu!!: Mitch Miller und Patti Page · Mehr sehen »

Paul Revere & the Raiders

Paul Revere & the Raiders (ab 1971 The Raiders) war eine US-amerikanische Rockband.

Neu!!: Mitch Miller und Paul Revere & the Raiders · Mehr sehen »

Percy Faith

Percy Faith (* 7. April 1908 in Toronto, Ontario; † 9. Februar 1976 in Encino, Kalifornien) war ein US-amerikanischer (eingebürgert 1945) Orchesterleiter kanadischer Herkunft.

Neu!!: Mitch Miller und Percy Faith · Mehr sehen »

Ray Conniff

Ray Conniff, 1979 Ray Conniff (* 6. November 1916 in Attleboro, Massachusetts; † 12. Oktober 2002 in Escondido, Kalifornien) war ein US-amerikanischer mit dem Grammy ausgezeichneter Komponist, Arrangeur, Orchesterleiter und Posaunist, der als „Vater des Easy Listening“ galt.

Neu!!: Mitch Miller und Ray Conniff · Mehr sehen »

Rochester (New York)

Rochester ist eine Stadt im Nordwesten des US-Bundesstaates New York und County Seat des Monroe County.

Neu!!: Mitch Miller und Rochester (New York) · Mehr sehen »

Rock ’n’ Roll

Rock ’n’ Roll (kurz für Rock and Roll) ist ein nicht klar umrissener Begriff für eine US-amerikanische Musikrichtung der 1950er- und frühen 1960er-Jahre und das damit verbundene Lebensgefühl einer Jugend-Protestkultur.

Neu!!: Mitch Miller und Rock ’n’ Roll · Mehr sehen »

Rosemary Clooney

Rosemary Clooney Rosemary Clooney (* 23. Mai 1928 in Maysville, Kentucky; † 29. Juni 2002 in Beverly Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische Pop- und Jazzsängerin sowie Schauspielerin, die zu den populärsten Interpreten der 1950er Jahre zählte.

Neu!!: Mitch Miller und Rosemary Clooney · Mehr sehen »

Tennessee Waltz

Tennessee Waltz ist ein Country-Song von Pee Wee King und Redd Stewart, der erstmals 1948 in der Version von Cowboy Copas erschien.

Neu!!: Mitch Miller und Tennessee Waltz · Mehr sehen »

Tex Ritter

Tex Ritter Tex Ritter (* 12. Januar 1905 in Murvaul, Texas als Woodward Maurice Ritter; † 2. Januar 1974 in Nashville, Tennessee) war ein US-amerikanischer Countrysänger und Schauspieler.

Neu!!: Mitch Miller und Tex Ritter · Mehr sehen »

The New York Times

The New York Times (NYT) ist eine einflussreiche und überregionale Tageszeitung aus New York City, die von der New York Times Company geführt wird.

Neu!!: Mitch Miller und The New York Times · Mehr sehen »

The Yellow Rose of Texas

The Yellow Rose of Texas ist ein Folk-Traditional, das in der ersten Hälfte des 19.

Neu!!: Mitch Miller und The Yellow Rose of Texas · Mehr sehen »

Tony Bennett

Tony Bennett, 2008 Tony Bennett (* 3. August 1926 in New York; eigentlich Anthony Dominick Benedetto) ist ein US-amerikanischer Jazzsänger und Entertainer.

Neu!!: Mitch Miller und Tony Bennett · Mehr sehen »

University of Rochester

Rush Rhees Library Die University of Rochester ist eine 1850 gegründete private Universität in Rochester, New York mit zirka 8500 Studenten.

Neu!!: Mitch Miller und University of Rochester · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Mitch Miller und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: Mitch Miller und 1911 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: Mitch Miller und 2010 · Mehr sehen »

31. Juli

Der 31.

Neu!!: Mitch Miller und 31. Juli · Mehr sehen »

4. Juli

Der 4.

Neu!!: Mitch Miller und 4. Juli · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »