Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

2. Oktober

Index 2. Oktober

Der 2.

750 Beziehungen: Aaro Vainio, Abas Arslanagić, Abchasen, AEG, Aeroperú-Flug 603, Ahmed Abdul-Malik, Ahmed Sékou Touré, Alard von Arnim, Albert Scott Crossfield, Albin Müller, Albrecht Besserer von Thalfingen, Aldo Olivieri, Alex Möller, Alex Raymond, Alexander Alexandrowitsch Wolkow (Kosmonaut), Alexander Robertus Todd, Alfred Geist, Alfred Jäger (Ruderer), Alfred Messel, Alice Baber, Alice de Lacy, Alois Piňos, Alphabet Inc., Amische, Amok, An-Nāsir li-Dīn Allāh, André Lagache, Andreas Gryphius, Angelo Sala, Angriffskrieg, Anita Kulcsár, Anna Mitgutsch, Anne Gesthuysen, Anne-Jules de Noailles, Annette Rogers, Annie Leibovitz, Anthony Rayappa Arulappa, Armenien, Asaka Yasuhiko, Athalarich, Atlético Madrid, August (Pfalz-Sulzbach), August Friedrich von Schleswig-Holstein-Gottorf, August Wilson, Auguste Dorothea von Braunschweig-Wolfenbüttel (1749–1810), Ayumi Hamasaki, Ángel Suquía Goicoechea, Árni M. Mathiesen, Özcan Arkoç, Baden AG, ..., Badly Drawn Boy, Baiyun, Balthasar Bebel, Bangladesch, Barschel-Affäre, Bartholomäus Koßmann, Belagerung von Kinsale, Belagerung von Wexford, Benoît Audran der Ältere, Bernardo O’Higgins, Betty Crocker, Big Jim Sullivan, Bischofssynode, Bjørnar Andresen, Boeing 737, Bozen, Brendan Meyer, Brian Friel, Brown, Boveri & Cie., Bud Abbott, Bundesrat (Schweiz), Bundesverfassungsgericht, Caesars Palace, Camilla Belle, Carandiru, Carl Joseph Kuckhoff, Carl-Schultze-Theater, Charles Avery Dunning, Charles Lee (General), Charles M. Schulz, Charles Méré, Charles Stark Draper, Chennai, Chilenischer Unabhängigkeitskrieg, Chris LeDoux, Christa Prets, Christian de Duve, Christian Otto Mohr, Ciprian Marica, Coco Montoya, Colonel Bogey March, Computer, Conrad Wilhelm Hase, Cordell Hull, Cousin Joe, David Barrett, David Hempstead, Denni Djozic, Deutsche Besetzung Polens 1939–1945, Deutsche Konservative Partei – Deutsche Rechtspartei, Deutsche Westfront 1944/1945, Deutscher Bundestag, Deutscher Herbst, Dezimalsystem, Dia Frampton, Diana Rigg, Didier Défago, Die Brücke am Kwai, Die Peanuts, Diego Sarmiento de Acuña, Dieter Pfaff, Don McLean, Donna Karan, Drahtzieher (Metapher), Dritter Kreuzzug, Eberhard (Franken), Eberhard Ackerknecht, Edda Klatte, Eduard Bass, Eduardo Serra, Edward Tylor, Edwin De Haven, Elektrotechnik, Elisabeth Kopp, Elisabeth von Spanien, Elke Klatte, Enchi Fumiko, ENIAC, Erik Fellows, Ernest Renan, Ernesto Melo Antunes, Ernestus Hettenbach, Erster Koalitionskrieg, Estadio Vicente Calderón, Estádio do Morumbi, Eugen Langen, Eva Maria Marold, Ștefan Kovács, Faye-Ellen Silverman, Felix Martin Oberländer, Felix zu Schwarzenberg, Ferdinand Anton von Ahlefeldt, Ferdinand Schrey, Fernrohr, Feuerwerk, Filmmusik, Finanzkrise ab 2007, Finanzsystem, Flugabwehrkreuzer, Flughafen Wien-Schwechat, Ford, François Abou Salem, François Arago, François-Christophe-Edouard Kellermann, Francis Lieber, Francis Matthews, Franco Oppo, Frank Augustin, Frank Fredericks, František Ignác Tůma, Franz Limmer, Franz Viehböck, Französische Revolution, Frederik Andersen, Friede von Nimwegen, Friedrich Grützmacher der Jüngere, Friedrich Griese (Schriftsteller), Friedrich Simon Archenhold, Fritz Dorls, Gagra, Gandhi Jayanti, Géza de Kresz, Günter Kochan, Geoffrey fitz Peter, 1. Earl of Essex, Georg Demmler, Georg Hansemann, George Bancroft (Schauspieler), George Dorrington Cunningham, George Gibson (Footballspieler, 1905), George McFarland, George Savalas, Georgier, Gerd-Axel Ahrens, Gerhard Steffens, Gert Andreae, Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (bis 1990), Geschichte der Juden in Polen, Geschichte Guineas, Gheorghe Gruia, Gilbert Simondon, Giorgio Agliani, Giorgio Scarlatti, Giovanni Arcimboldi, Giselbert von Lothringen, Giuliano Sarti, Giuseppe Colombo (Raumfahrtingenieur), Glenn Anderson, Graham Greene, Grameen Bank, Gregorianischer Kalender, Grethe Weiser, Groucho Marx, Guinea, Gunnar Wennerberg, Gunther Philipp, Gustav Casmir, Hannah Adams, Hannes Schäfer, Hans Arnold (Bildhauer), Hans Günther Aach, Hans Lipperhey, Hans Thoma, Hans-Jürgen Audehm, Harry Kupfer, Harry Strom, Heini Dittmar, Heinrich Kalteisen, Heinrich Klausing, Heinz G. Konsalik, Heinz von Foerster, Heinz-Horst Deichmann, Helmut Artzinger, Helmut Eder, Hemaiag Bedros XVII. Guedikian, Henning Schwarz, Henry Ford, Henry Nielsen, Henry Victor, Herbert B. Fredersdorf, Herbert Riehl-Heyse, Hermann Adler (Schriftsteller), Hermann Pistor, Hessischer Rundfunk, Hilbert Meyer, HMS Beagle (1820), HMS Dreadnought (1906), Hochelaga, Hrant Bagratjan, Hubertus von Aulock, Hugo Decker, Hutu, Indien, Internetfernsehen, Invasion (Militär), Irland (Insel), Irmtraut Wäger, Irokesen, Jacques Cartier, Jacques Duclos, James C. Auchincloss, James Cerretani, James Root, Jan Flinterman, Janina Uhse, Janusz Rat, Józef Javurek, Jürgen Friedrich Ahrens, Jean-Baptiste Jourdan, Jean-Jacques Aillagon, Jerusalem, Jochen Sachse (Leichtathlet), Johan Anker, Johann Friedrich Palm, Johann Ignaz Schiffermüller, Johannes Floehr, Johannes Hanselmann, Johannes Murmellius, John Ella, John F. Fitzgerald, John Gurdon, John Marin, John Thomas Dunlop, John W. Duarte, John William Evans, José Mariono Elízaga, José Miguel Carrera, Josef Madersperger, Josemaría Escrivá, Joseph Stoffels, Josephine Baker, Jossyp Bokschaj, Julius Carl Friedrich Aßmann, Julius Perathoner, Karl Armbrust, Karl Borromäus, Karl Ebermaier, Karl Klaus von der Decken, Königreich Jerusalem, Keith Campbell (Rennfahrer), Kernwaffe, Kim Andersen (Radsportler), Kin Sekihan, Kinsale, Klaus Schmeh, Kollektivgesellschaft (Schweiz), Kontaktsperre, Kosta Manojlović, Kredit, Kristin Otto, Kulturzeit, Květoslav Mašita, Lal Bahadur Shastri, Larry Holmes, Lateinamerika, Leberecht Arendt, Lee Lozano, Leo Fall, Leodegar von Autun, Leon Hirsch, Leonard C. Lewin, Leonid Denissowitsch Kisim, Leopold Figl, Lesley Ashburner, Lewon Ter-Petrosjan, Lodewijk-Jozef Delebecque, Londoner Akte, Lorraine Bracco, Lothar von Trotha, Louis-Gabriel-Ambroise de Bonald, Lucius F. C. Garvin, Lucona, Luděk Kopřiva, Ludwig Brunow, Luke Wilkshire, Lutz Zülicke, M. Rainer Lepsius, Macharbek Chasbijewitsch Chadarzew, Manfred G. Dinnes, Manfred Zapatka, Manny Albam, Manzanares (Jarama), Marcel Duchamp, March from the River Kwai, Marek Edelman, Margarita Gonzaga, Margot Leonard, Marie-Georges Pascal, Marsch auf Bozen, Marta Gastini, Martin Armstrong (Schriftsteller), Masanobu Deme, Massaker an der Amischen-Schule von Nickel Mines, Massaker von Tlatelolco, Massimo Rossi, Matt Biondi, Max Bruch, Maximilian de Angelis, Medaille, Messerschmitt Me 163, Mexiko, Michael Ballack, Michael Bleekemolen, Michael Kunze (Librettist), Mike Nazaruk, Mike Rutherford, Mikrokredit, Mir (Raumstation), Mit Schirm, Charme und Melone, Mix Diskerud, Mohandas Karamchand Gandhi, Moltkedenkmal (Parchim), Mousse T., Mozart! (Musical), Muhammad Ali, Muhammad Nāsir ad-Dīn al-Albānī, Muhammad Yunus, Museumsinsel (Berlin), Musical, Mustafa Atici, Nat Finkelstein, Nat Turner, Nationalsozialismus, NATO, Neunjähriger Krieg (Irland), Neville Marriner, Nickel Mines, Nino Bixio, Nurul Amin, Ohrwurm, Oleg Jurjewitsch Atkow, Oliver Bender, Olivier Gendebien, Olympische Sommerspiele 1988, Omar Sívori, Oper, Operette, Opus Dei, Orland K. Armstrong, Oswalt Kolle, Otmar Mácha, Otto Ernst Remer, Otto Günsche, Otto I. (HRR), Paavo Nurmi, Panamerikanische Konferenz (1889), Paola Barbara, Parchim, Passagierschiff, Patricia Arribas, Patrick Macnee, Paul Emanuel Spieker, Paul Goldsmith, Paul Van Himst, Paul von Hindenburg, Paul Weyres, Pearl Palmason, Pennsylvania, Percy Pilcher, Pergamonmuseum, Peter Brian Medawar, Peter Gerfen, Peter Herman Adler, Peter Przygodda, Peter Rummel (Jurist), Phil Urso, Philip Oakey, Pierre Cogen, Pierre de Bérulle, Pierre Martin Rémi Aucher-Éloy, Pietro Carnesecchi, Polnische Heimatarmee, Prakash Amritraj, Proof (Rapper), ProSiebenSat.1 Media, Quentin Jackson, Ralf Stegner, Rancagua, Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts, Raumfahrer, Römisch-katholische Kirche, Rückeroberung Irlands, Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten, Republik der Sieben Vereinigten Provinzen, Ria Deeg, Richard Hell, Richard III. (England), Ricky Stenhouse junior, RMS Queen Mary, Robert FitzRoy, Robert Nathaniel Dett, Rock Hudson, Rodolfo Acquaviva, Roger-Edgar Gillet, Rolf Rüssmann, Romina Power, Ron Griffiths, Royal Navy, Ruan Lufei, Ruanda, Ruandische Patriotische Front, Rudolf Dellinger, Rundfunkabgabe, Russell Rouse, Saúl Vera, Said ibn Sultan, Saladin, Saljut 7, Saljut 7 EO-3, Samantha Barks, Samuel Adams, Sascha Kotysch, Sascha Reimann, São Paulo, Sławomir Szmal, Schaltjahr, Schlacht bei Aldenhoven, Schlacht um Aachen, Schlacht von Rancagua, Schlachtschiff, Schleyer-Entführung, Schule, Schutzengel, Schwimmen, Seoul, Shanice van de Sanden, Sibirien, Sidney Samson, Siegfried Saloman, Siim Kallas, Simon Pierro, Sklavenhandel, Sonning Augstin, Sophie Ehrhardt, Sowjetunion, Sozialistische Reichspartei, Sperrgebiet, Stephen Pearson, Sting, Svante Arrhenius, Sylvester Levay, Takeuchi Yoshimi, Ted Nichols, Terence Winter, Terrorherrschaft, Texanischer Unabhängigkeitskrieg, Thaddäus Müller, Théâtre des Champs-Élysées, Theater an der Wien, Theodore F. Green, Thomas Ashton, 2. Baron Ashton of Hyde, Thomas Lipton, Thomas Muster, Tiffany (Sängerin, 1971), Tilly Fleischer, Todesstrafe, Tom Petty, Ton Koopman, Tony Agana, Toqtar Äubäkirow, Tropischer Wirbelsturm, Tutsi, Twilight Zone, Tyson Chandler, Ubaid ad-Dusari, Udo Proksch, Uganda, Unterrichtsstunde, Uraufführung, Urban IV., Uta Ranke-Heinemann, Uwe Barschel, Uwe Kröger, Vatroslav Lisinski, Völkerbund, Völkermord an den Herero und Nama, Vertrag von Amsterdam, Volker Beck (Fußballspieler), Volker Speitel, Wallace Stevens, Walther Aeschbacher, Walther Bullerdiek, Wanda Chmielowska, Warschauer Aufstand, Warschauer Ghetto, Wasil Aprilow, Werner Dörflinger, Wiederbewaffnung, Wiktor Iwanowitsch Anpilow, Wilhelm Heinrich Jobelmann, Wilhelm II. (Württemberg), Wilhelm Kosch, William Carr Beresford, William O’Brien (Politiker, 1852), William Ramsay, William Wyatt Bibb, Wirtschaftswissenschaftler, Wladimir Alexejewitsch Solowjow, Wolfgang Niescher, Xavier Naidoo, Yngve Gasoy-Romdal, 1. Oktober, 1187, 1213, 1225, 1264, 1348, 1452, 1464, 1470, 1488, 1517, 1535, 1538, 1550, 1582, 1591, 1601, 1608, 1616, 1626, 1629, 1637, 1649, 1679, 1686, 1704, 1705, 1708, 1721, 1727, 1746, 1749, 1754, 1755, 1756, 1763, 1768, 1775, 1781, 1782, 1787, 1792, 1794, 1800, 1803, 1808, 1810, 1813, 1814, 1815, 1817, 1818, 1821, 1826, 1827, 1832, 1834, 1835, 1836, 1839, 1842, 1845, 1847, 1850, 1852, 1853, 1860, 1861, 1862, 1864, 1865, 1866, 1867, 1868, 1869, 1871, 1872, 1876, 1878, 1879, 1882, 1883, 1886, 1887, 1888, 1889, 1890, 1891, 1892, 1893, 1895, 1896, 1897, 1899, 1901, 1902, 1904, 1905, 1906, 1907, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1915, 1916, 1917, 1918, 1919, 1920, 1921, 1922, 1924, 1925, 1927, 1928, 1930, 1931, 1932, 1933, 1935, 1936, 1938, 1939, 1940, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2014, 2015, 2016, 2017, 534, 939. Erweitern Sie Index (700 mehr) »

Aaro Vainio

Aaro Vainio (2012) Aaro Vainio (* 2. Oktober 1993 in Espoo) ist ein finnischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 2. Oktober und Aaro Vainio · Mehr sehen »

Abas Arslanagić

Abas Arslanagić (* 2. Oktober 1944 in Derventa, SFR Jugoslawien) ist ein bosnisch-herzegowinischer Handballtrainer und ehemaliger Handballtorwart.

Neu!!: 2. Oktober und Abas Arslanagić · Mehr sehen »

Abchasen

Verteilung der Abchasen in Abchasien und der Region Abchasische Männer, Mitte des 19. Jahrhunderts Die Abchasen (/aṗsuaa) sind eine Volksgruppe im Kaukasus, die hauptsächlich in Abchasien ansässig sind.

Neu!!: 2. Oktober und Abchasen · Mehr sehen »

AEG

Die AEG AktiengesellschaftEintragung 14.11.1984: Hessen AG FFM: HRB 25000: AEG Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main (Historie 1. AEG-TELEFUNKEN AKTIENGESELLSCHAFT); Löschdatum: 14.11.1984: Hessen AG FFM: HRB 8060: AEG-TELEFUNKEN AKTIENGESELLSCHAFT, Berlin und Frankfurt am Main war einer der weltweit größten Elektrokonzerne.

Neu!!: 2. Oktober und AEG · Mehr sehen »

Aeroperú-Flug 603

Aeroperú-Flug 603 kurz vor dem Einschlag ins Meer (Computergenerierte Simulationsgrafik) Aeroperú-Flug 603 war ein Linienflug von Lima, Peru, nach Santiago de Chile, auf dem am 2.

Neu!!: 2. Oktober und Aeroperú-Flug 603 · Mehr sehen »

Ahmed Abdul-Malik

Ahmed Abdul-Malik (* 30. Januar 1927 in Brooklyn, New York City, New York; † 2. Oktober 1993 in Long Branch, New Jersey) war ein amerikanischer Jazzmusiker.

Neu!!: 2. Oktober und Ahmed Abdul-Malik · Mehr sehen »

Ahmed Sékou Touré

Ahmed Sékou Touré Ahmed Sékou Touré (* 9. Januar 1922 in Faranah, Region Faranah, Guinea; † 26. März 1984 in Cleveland, Ohio) war von 1958 bis zu seinem Tod diktatorisch herrschender erster Präsident Guineas nach dessen Unabhängigkeit.

Neu!!: 2. Oktober und Ahmed Sékou Touré · Mehr sehen »

Alard von Arnim

Alard von Arnim auf einem Wahlplakat zur Landtagswahl 2009 Alard von Arnim (* 19. September 1943 in Groß Fredenwalde; † 2. Oktober 2014 in Berlin) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 2. Oktober und Alard von Arnim · Mehr sehen »

Albert Scott Crossfield

Albert Scott Crossfield (Albert) Scott Crossfield (* 2. Oktober 1921 in Berkeley, Kalifornien; † 19. April 2006 in der Nähe von Atlanta, Georgia) war ein US-amerikanischer Testpilot.

Neu!!: 2. Oktober und Albert Scott Crossfield · Mehr sehen »

Albin Müller

Albin Müller, auch bekannt unter dem Künstlernamen Albinmüller, (* 13. Dezember 1871 in Dittersbach (Erzgebirge); † 2. Oktober 1941 in Darmstadt; vollständiger Name: Albin Camillo Müller) war ein deutscher Architekt, Pädagoge und Gestalter.

Neu!!: 2. Oktober und Albin Müller · Mehr sehen »

Albrecht Besserer von Thalfingen

Albrecht Theodorich Besserer von Thalfingen, ab 1817 Freiherr Besserer von Thalfingen (* 2. Oktober 1787 in Langenau; † 1. Februar 1839 in München), war ein bayerischer Generalmajor und Generaladjutant von König Ludwig I. von Bayern.

Neu!!: 2. Oktober und Albrecht Besserer von Thalfingen · Mehr sehen »

Aldo Olivieri

Aldo Olivieri (* 2. Oktober 1910 in San Michele Extra, Verona; † 5. April 2001 in Lido di Camaiore (LU)) war ein italienischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 2. Oktober und Aldo Olivieri · Mehr sehen »

Alex Möller

Alex Möller (1973) Alexander Johann Heinrich Friedrich Möller (* 26. April 1903 in Dortmund; † 2. Oktober 1985 in Karlsruhe) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 2. Oktober und Alex Möller · Mehr sehen »

Alex Raymond

Alex Raymond Alex Raymond (* 2. Oktober 1909 in New Rochelle; † 6. September 1956) war ein US-amerikanischer Zeichner.

Neu!!: 2. Oktober und Alex Raymond · Mehr sehen »

Alexander Alexandrowitsch Wolkow (Kosmonaut)

Alexander Alexandrowitsch Wolkow (* 27. Mai 1948 in Gorlowka, Oblast Donezk, Ukrainische SSR) ist ein sowjetischer und (nach der Auflösung der Sowjetunion) russischer Kosmonaut, aktiv von 1976 bis 1998.

Neu!!: 2. Oktober und Alexander Alexandrowitsch Wolkow (Kosmonaut) · Mehr sehen »

Alexander Robertus Todd

Alexander Todd Alexander Robertus Todd, Baron Todd (* 2. Oktober 1907 in Glasgow; † 10. Januar 1997 in Cambridge) war ein britischer Chemiker.

Neu!!: 2. Oktober und Alexander Robertus Todd · Mehr sehen »

Alfred Geist

Alfred Geist (* in Riga, Gouvernement Livland, Russisches Kaiserreich; † 2. Oktober 1919 in Riga, Lettische SPR), mit vollem Namen Karl Alfred Geist, auch Alfred Karl Geist geschrieben, war ein deutsch-baltischer Pastor.

Neu!!: 2. Oktober und Alfred Geist · Mehr sehen »

Alfred Jäger (Ruderer)

Alfred Jäger (* 1873 oder 1874; † 2. Oktober 1960) war ein deutscher Ruderer.

Neu!!: 2. Oktober und Alfred Jäger (Ruderer) · Mehr sehen »

Alfred Messel

Porträt Messels (um 1900) Alfred Messel (* 22. Juli 1853 in Darmstadt; † 24. März 1909 in Berlin) war ein deutscher Architekt, der gleichermaßen mit großbürgerlichen Villen und Kleinwohnungsbauten Beachtung fand; als besonders vorbildhaft und stilprägend galten seine Warenhaus-Bauten.

Neu!!: 2. Oktober und Alfred Messel · Mehr sehen »

Alice Baber

Alice Baber (* 22. August 1928 in Charleston, Illinois; † 2. Oktober 1982 in New York) war eine US-amerikanische Malerin.

Neu!!: 2. Oktober und Alice Baber · Mehr sehen »

Alice de Lacy

Denbigh Castle, der Geburtsort von Alice de Lacy Alice de Lacy (* 25. Dezember 1281 in Denbigh Castle; † 2. Oktober 1348), suo jure Countess of Lincoln und Salisbury, war eine englische Adlige.

Neu!!: 2. Oktober und Alice de Lacy · Mehr sehen »

Alois Piňos

Alois Piňos-Simandl (* 2. Oktober 1925 in Vyškov; † 29. September 2008 in Brünn) war ein tschechischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 2. Oktober und Alois Piňos · Mehr sehen »

Alphabet Inc.

Firmenstruktur der Alphabet Inc. 2017 Alphabet Inc. ist eine börsennotierte US-amerikanische Holding der vormaligen Google LLC, die jedoch als Tochterunternehmen weiterexistiert.

Neu!!: 2. Oktober und Alphabet Inc. · Mehr sehen »

Amische

Kinder einer amischen Gemeinde auf dem Weg zur Schule (2006) Die Amischen sind eine täuferisch-protestantische Glaubensgemeinschaft.

Neu!!: 2. Oktober und Amische · Mehr sehen »

Amok

Als Amok (von malaiisch amuk „wütend“, „rasend“)Duden online: werden tateinheitliche und scheinbar wahllose Angriffe auf mehrere Menschen in Tötungsabsicht bezeichnet, bei denen die Gefahr, selbst getötet zu werden, zumindest in Kauf genommen wird.

Neu!!: 2. Oktober und Amok · Mehr sehen »

An-Nāsir li-Dīn Allāh

Muhammads II., auf der an-Nāsir ordnungsgemäß als Kalif aufgeführt wird. Abū l-ʿAbbās Ahmad ibn al-Mustadī' (* 1158; † 2. Oktober 1225) mit dem Thronnamen an-Nāsir li-Dīn Allāh war von 1180 bis 1225 der vierunddreißigste Kalif aus der Dynastie der Abbasiden.

Neu!!: 2. Oktober und An-Nāsir li-Dīn Allāh · Mehr sehen »

André Lagache

André Lagache 1926 Der Chenard & Walcker Sport mit der Startnummer 9. Der erste Siegerwagen der 24 Stunden von Le Mans, gefahren von André Lagache und René Leonhard André Lagache (* 21. Januar 1885; † 2. Oktober 1938) war ein französischer Autorennfahrer und 1923 der erste Gewinner des 24-Stunden-Rennens von Le Mans.

Neu!!: 2. Oktober und André Lagache · Mehr sehen »

Andreas Gryphius

Andreas Gryphius, Kupferstich von Philipp Kilian Andreas Gryphius (* 2. Oktober 1616 in Glogau, Fürstentum Glogau; † 16. Juli 1664 ebenda; eigentlich Andreas Greif) war ein deutscher Dichter und Dramatiker des Barocks.

Neu!!: 2. Oktober und Andreas Gryphius · Mehr sehen »

Angelo Sala

Angelo Sala Angelo Sala (* 1576 in Vicenza; † 2. Oktober 1637 in Bützow) war ein Arzt und Wissenschaftler.

Neu!!: 2. Oktober und Angelo Sala · Mehr sehen »

Angriffskrieg

Angriffskrieg bezeichnet das militärische Eindringen eines Staates in fremdes Territorium, ohne dass der Angreifer (oder ein anderer, verbündeter Staat) entweder von dem angegriffenen Staat vorher selbst angegriffen worden wäre, ein solcher Angriff unmittelbar bevorstünde oder der angegriffene Staat dem Angreifer den Krieg erklärt hätte oder Teile seines Territoriums besetzt hielte.

Neu!!: 2. Oktober und Angriffskrieg · Mehr sehen »

Anita Kulcsár

Anita Kaldine Kulcsár (* 2. Oktober 1976 in Szerencs; † 19. Januar 2005 zwischen Pusztaszabolcs und Velence) war eine ungarische Handballerin.

Neu!!: 2. Oktober und Anita Kulcsár · Mehr sehen »

Anna Mitgutsch

Anna Mitgutsch auf der Leipziger Buchmesse 2016 Anna Mitgutsch (* 2. Oktober 1948 in Linz) ist eine österreichische Literaturwissenschaftlerin und Schriftstellerin.

Neu!!: 2. Oktober und Anna Mitgutsch · Mehr sehen »

Anne Gesthuysen

Anne Gesthuysen, 2012 IFA 2005 Anne Gesthuysen (* 2. Oktober 1969 in Geldern) ist eine deutsche Journalistin und moderierte von 2002 bis 2014 das ARD-Morgenmagazin.

Neu!!: 2. Oktober und Anne Gesthuysen · Mehr sehen »

Anne-Jules de Noailles

Annes Jules de Noailles, Porträt von Hyacinthe Rigaud Anne-Jules de Noailles, Herzog von Noailles (* 5. Februar 1650 in Paris; † 2. Oktober 1708 in Versailles) war zweiter Herzog aus dem Haus Noailles und Marschall von Frankreich (ab 1693).

Neu!!: 2. Oktober und Anne-Jules de Noailles · Mehr sehen »

Annette Rogers

Annette Rogers (* 2. Oktober 1913 in Chicago; † 8. November 2006 in Des Plaines, Illinois) war eine US-amerikanische Leichtathletin und Olympiasiegerin.

Neu!!: 2. Oktober und Annette Rogers · Mehr sehen »

Annie Leibovitz

Annie Leibovitz vor Demi Moores Aktporträt, 2008 Annie Leibovitz, eigentlich Anna-Lou Leibovitz, (* 2. Oktober 1949 in Waterbury, Connecticut) ist eine US-amerikanische Fotografin.

Neu!!: 2. Oktober und Annie Leibovitz · Mehr sehen »

Anthony Rayappa Arulappa

Anthony Rayappa Arulappa (* 2. Oktober 1912 in Dharkast, Britisch-Indien; † 2. August 1996) war Erzbischof von Madras-Mylapore.

Neu!!: 2. Oktober und Anthony Rayappa Arulappa · Mehr sehen »

Armenien

Armenien (Transkription ostarmenisch: Hajastan, westarmenisch: Hajasdan) ist ein Binnenstaat im Kaukasus und liegt im Bergland zwischen Georgien, Aserbaidschan, dem Iran und der Türkei.

Neu!!: 2. Oktober und Armenien · Mehr sehen »

Asaka Yasuhiko

Prinz Asaka Yasuhiko Prinz Asaka Yasuhiko (jap. 朝香宮鳩彦王 Asaka-no-miya Yasuhiko-ō; * 2. Oktober 1887 in Kyōto; † 12. April 1981 in Atami) war der Gründer eines weiteren Zweiges der japanischen Kaiserfamilie und ein General der Japanischen Armee.

Neu!!: 2. Oktober und Asaka Yasuhiko · Mehr sehen »

Athalarich

Athalarich (* 516; † 2. Oktober 534) (got. Aþalareiks) war König der Ostgoten auf der italienischen Halbinsel.

Neu!!: 2. Oktober und Athalarich · Mehr sehen »

Atlético Madrid

Der Sportklub Club Atlético de Madrid S.A.D. ist ein insbesondere durch seine Fußballabteilung bekannter, am 26.

Neu!!: 2. Oktober und Atlético Madrid · Mehr sehen »

August (Pfalz-Sulzbach)

August von Pfalz-Sulzbach August von Pfalz-Sulzbach (* 2. Oktober 1582 in Neuburg an der Donau; † 14. August 1632 in Windsheim) war Pfalzgraf und Herzog von Sulzbach.

Neu!!: 2. Oktober und August (Pfalz-Sulzbach) · Mehr sehen »

August Friedrich von Schleswig-Holstein-Gottorf

August Friedrich von Schleswig-Holstein-Gottorf August Friedrich (* 6. Mai 1646 in Schleswig; † 2. Oktober 1705 in Eutin) war Prinz von Holstein-Gottorf und Fürstbischof des Fürstbistums Lübeck.

Neu!!: 2. Oktober und August Friedrich von Schleswig-Holstein-Gottorf · Mehr sehen »

August Wilson

August Wilson, eigentlich Frederick August Kittel, Jr. (* 27. April 1945 in Pittsburgh, Pennsylvania; † 2. Oktober 2005 in Seattle, Washington), war ein amerikanischer Dramatiker und Bühnenautor sowie zweifacher Pulitzer-Preisträger.

Neu!!: 2. Oktober und August Wilson · Mehr sehen »

Auguste Dorothea von Braunschweig-Wolfenbüttel (1749–1810)

Prinzessin Auguste Dorothea von Braunschweig-Wolfenbüttel, Äbtissin von Gandersheim Prinzessin Auguste Dorothea von Braunschweig-Wolfenbüttel (* 2. Oktober 1749 in Wolfenbüttel; † 10. März 1810 im Stift Gandersheim, das heutige Bad Gandersheim) stammte aus dem Hause der Welfen und war Äbtissin des kaiserlich freien weltlichen Reichsstifts Gandersheim.

Neu!!: 2. Oktober und Auguste Dorothea von Braunschweig-Wolfenbüttel (1749–1810) · Mehr sehen »

Ayumi Hamasaki

Ayumi Hamasaki in Taiwan Ayumi Hamasaki (bürgerlich 濱﨑 歩, Hamasaki Ayumi (Hiragana はまさき あゆみ); * 2. Oktober 1978 in Fukuoka, Präfektur Fukuoka) ist eine der erfolgreichsten J-Pop-Sängerinnen.

Neu!!: 2. Oktober und Ayumi Hamasaki · Mehr sehen »

Ángel Suquía Goicoechea

Ángel Kardinal Suquía Goicoechea Ángel Kardinal Suquía Goicoechea (* 2. Oktober 1916 in Zaldibia, Provinz Gipuzkoa, Spanien; † 13. Juli 2006 in San Sebastián) war Erzbischof von Madrid.

Neu!!: 2. Oktober und Ángel Suquía Goicoechea · Mehr sehen »

Árni M. Mathiesen

Árni M. Mathiesen 2006. Árni Matthías Mathiesen (* 2. Oktober 1958 in Reykjavík) ist ein isländischer Politiker (Unabhängigkeitspartei) und war zwischen 2005 und 2009 Finanzminister von Island.

Neu!!: 2. Oktober und Árni M. Mathiesen · Mehr sehen »

Özcan Arkoç

Özcan Arkoç (* 2. Oktober 1939 in Hayrabolu, Provinz Tekirdağ) ist ein ehemaliger türkischer Fußballtorwart und -trainer.

Neu!!: 2. Oktober und Özcan Arkoç · Mehr sehen »

Baden AG

Baden (in einheimischer Mundart) Angegebene Lautschrift: bā́dǝ.

Neu!!: 2. Oktober und Baden AG · Mehr sehen »

Badly Drawn Boy

Badly Drawn Boy bei einem Konzert in Cardiff (2005) Badly Drawn Boy (* 2. Oktober 1969 in Manchester, England als Damon Michael Gough) ist ein britischer Musiker und Songwriter, der eine Folk/Pop-Mischung spielt.

Neu!!: 2. Oktober und Badly Drawn Boy · Mehr sehen »

Baiyun

Lage des Stadtbezirks Baiyun innerhalb der Stadt Guangzhou Aufstieg auf den Baiyun Shan (白云山, "Berg der Weißen Wolken") Baiyun ist ein Stadtbezirk der Stadt Guangzhou in der chinesischen Provinz Guangdong.

Neu!!: 2. Oktober und Baiyun · Mehr sehen »

Balthasar Bebel

Balthasar Bebel Balthasar Bebel (auch: Boeblius, Bebelius; * 28 Oktober 1632 in Straßburg, getauft in der St Nicolaus Kirche, Sohn von Balthasar Bebel, Weissbeck u. Susanna Rheinthaler; † 2. Oktober 1686 in Wittenberg), war ein deutscher lutherischer Theologe.

Neu!!: 2. Oktober und Balthasar Bebel · Mehr sehen »

Bangladesch

Barishal --> Bangladesch (Zusammensetzung aus bangla ‚bengalisch‘ und desch ‚Land‘) ist ein Staat in Südasien.

Neu!!: 2. Oktober und Bangladesch · Mehr sehen »

Barschel-Affäre

Barschel-Affäre (auch Barschel-Pfeiffer-Affäre) ist die Bezeichnung für einen politischen Skandal, der sich 1987 in Schleswig-Holstein ereignete.

Neu!!: 2. Oktober und Barschel-Affäre · Mehr sehen »

Bartholomäus Koßmann

Bartholomäus Koßmann Bartholomäus Koßmann (* 2. Oktober 1883 in Eppelborn; † 9. August 1952 in Homburg) war ein deutscher Politiker der Zentrumspartei (später CVP).

Neu!!: 2. Oktober und Bartholomäus Koßmann · Mehr sehen »

Belagerung von Kinsale

Die Belagerung von Kinsale (auch Schlacht von Kinsale) war die entscheidende Schlacht in Englands (letzten Endes) erfolgreichem Bestreben, das gälische Irland wieder unter Kontrolle zu bringen.

Neu!!: 2. Oktober und Belagerung von Kinsale · Mehr sehen »

Belagerung von Wexford

Die Belagerung von Wexford fand im Oktober 1649 während der Rückeroberung Irlands durch Oliver Cromwell in der Stadt Wexford statt.

Neu!!: 2. Oktober und Belagerung von Wexford · Mehr sehen »

Benoît Audran der Ältere

Claude Lefèbvre (1676).Benoît Audran der Ältere (* 22. November 1661 in Lyon; † 2. Oktober 1721 in Louzouer, Département Loiret) war ein französischer Kupferstecher.

Neu!!: 2. Oktober und Benoît Audran der Ältere · Mehr sehen »

Bernardo O’Higgins

Bernardo O’Higgins Riquelme (* 20. August 1778 in Chillán, Chile; † 24. Oktober 1842 in Lima, Peru) war ein Militär und Unabhängigkeitskämpfer in Chile.

Neu!!: 2. Oktober und Bernardo O’Higgins · Mehr sehen »

Betty Crocker

Betty Crocker ist ein Markenzeichen des US-amerikanischen Unternehmens General Mills.

Neu!!: 2. Oktober und Betty Crocker · Mehr sehen »

Big Jim Sullivan

Big Jim Sullivan (gebürtig James George Tomkins; * 14. Februar 1941 in Uxbridge, London; † 2. Oktober 2012) war ein britischer Gitarrist, der vor allem als Sessionmusiker bekannt wurde.

Neu!!: 2. Oktober und Big Jim Sullivan · Mehr sehen »

Bischofssynode

Die Bischofssynode ist ein Gremium in der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 2. Oktober und Bischofssynode · Mehr sehen »

Bjørnar Andresen

Bjørnar Andresen (* 1. April 1945; † 2. Oktober 2004) war ein norwegischer Jazz-Musiker (Bass, Gitarre, Banjo).

Neu!!: 2. Oktober und Bjørnar Andresen · Mehr sehen »

Boeing 737

Die Boeing 737 des US-amerikanischen Flugzeugherstellers Boeing ist die weltweit meistgebaute Familie strahlgetriebener Verkehrsflugzeuge.

Neu!!: 2. Oktober und Boeing 737 · Mehr sehen »

Bozen

Bozen (ladinisch Bulsan oder Balsan) ist die Landeshauptstadt Südtirols, einer autonomen Provinz in Italien, und als solche Sitz der Landesregierung und des Landtags.

Neu!!: 2. Oktober und Bozen · Mehr sehen »

Brendan Meyer

Brendan Meyer (* 2. Oktober 1994 in Kitchener-Waterloo, Ontario) ist ein kanadischer Schauspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Brendan Meyer · Mehr sehen »

Brian Friel

Brian Friel Bernard Patrick „Brian“ Friel (* 9. Januar 1929 in Killyclogher bei Omagh, Nordirland; † 2. Oktober 2015 in Greencastle, County Donegal) war ein irischer Dramatiker.

Neu!!: 2. Oktober und Brian Friel · Mehr sehen »

Brown, Boveri & Cie.

Eingang zur BBC in Baden um 1900 Die Brown, Boveri & Cie. (BBC) war ein Schweizer Elektrotechnikkonzern mit Sitz in Baden.

Neu!!: 2. Oktober und Brown, Boveri & Cie. · Mehr sehen »

Bud Abbott

Bud Abbott (eigentlich William Alexander Abbott, * 2. Oktober 1895 in Asbury Park, New Jersey; † 24. April 1974 in Woodland Hills, Kalifornien), war ein US-amerikanischer Komödiant und Schauspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Bud Abbott · Mehr sehen »

Bundesrat (Schweiz)

Foto des Bundesrates 2018 (v. l. n. r.):Guy ParmelinSimonetta SommarugaUeli MaurerAlain Berset (Bundespräsident)Doris LeuthardJohann Schneider-AmmannIgnazio CassisWalter Thurnherr (Bundeskanzler) Der Bundesrat ist die Bundesregierung der Schweizerischen Eidgenossenschaft und gemäss der Bundesverfassung die.

Neu!!: 2. Oktober und Bundesrat (Schweiz) · Mehr sehen »

Bundesverfassungsgericht

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) ist in der Bundesrepublik Deutschland das Verfassungsgericht des Bundes.

Neu!!: 2. Oktober und Bundesverfassungsgericht · Mehr sehen »

Caesars Palace

''Forum Shops''. Ein Einkaufszentrum im antiken Stil innerhalb des Hotel-Komplexes Das Caesars Palace ist ein Hotel in Paradise im Großraum Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada.

Neu!!: 2. Oktober und Caesars Palace · Mehr sehen »

Camilla Belle

Camilla Belle (2009) Camilla Belle Routh (* 2. Oktober 1986 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 2. Oktober und Camilla Belle · Mehr sehen »

Carandiru

Frühere Mauer des Gefängnisse als Weg durch die Aufforstung Markierung des Parque da Juventude Bahnhof Carandiru Carandiru ist die volkstümliche Bezeichnung für das Gefängnis Casa de Detenção de São Paulo im gleichnamigen Stadtteil im Norden von São Paulo.

Neu!!: 2. Oktober und Carandiru · Mehr sehen »

Carl Joseph Kuckhoff

Carl Joseph Kuckhoff Carl Joseph Kuckhoff (* 16. September 1878 in Köln; † 2. Oktober 1944 in Hildesheim) war ein deutscher Politiker und Reichstagsabgeordneter.

Neu!!: 2. Oktober und Carl Joseph Kuckhoff · Mehr sehen »

Carl-Schultze-Theater

Das Carl-Schultze-Theater war ein Hamburger Theater.

Neu!!: 2. Oktober und Carl-Schultze-Theater · Mehr sehen »

Charles Avery Dunning

Charles Avery Dunning Charles Avery Dunning (* 31. Juli 1885 in Croft, Leicestershire, England; † 2. Oktober 1958 in Montreal) war ein kanadischer Politiker und Landwirt.

Neu!!: 2. Oktober und Charles Avery Dunning · Mehr sehen »

Charles Lee (General)

Charles Lee Charles Lee (* 6. Februar 1732 in Cheshire, England; † 2. Oktober 1782 in Pennsylvania) war ein britischer Soldat und General der Kontinentalarmee im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg.

Neu!!: 2. Oktober und Charles Lee (General) · Mehr sehen »

Charles M. Schulz

Charles M. Schulz, 1956 Signature Charles M. Schulz (rechts), etwa 1983 Santa Rosa Charles Monroe Schulz (* 26. November 1922 in Minneapolis, Minnesota; † 12. Februar 2000 in Santa Rosa, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Comiczeichner und der Erfinder der Comicserie Die Peanuts.

Neu!!: 2. Oktober und Charles M. Schulz · Mehr sehen »

Charles Méré

Charles Méré Auguste Charles Alexandre Méré (* 29. Januar 1883 in Marseille; † 2. Oktober 1970 in Paris) war ein französischer Dramatiker, Drehbuchautor und Librettist.

Neu!!: 2. Oktober und Charles Méré · Mehr sehen »

Charles Stark Draper

Charles Stark Draper (* 2. Oktober 1901 in Windsor, Missouri; † 25. Juli 1987 in Cambridge, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Ingenieur.

Neu!!: 2. Oktober und Charles Stark Draper · Mehr sehen »

Chennai

Chennai (Tamil: சென்னை), bis 1996 Madras (Tamil: மெட்ராஸ் oder மதராஸ்), ist die Hauptstadt des indischen Bundesstaates Tamil Nadu.

Neu!!: 2. Oktober und Chennai · Mehr sehen »

Chilenischer Unabhängigkeitskrieg

Der Chilenische Unabhängigkeitskrieg war ein bewaffneter Konflikt zu Beginn des 19. Jahrhunderts zwischen chilenischen Unabhängigkeitsbefürwortern einerseits und den spanischen Kolonialherren und chilenischen Royalisten andererseits.

Neu!!: 2. Oktober und Chilenischer Unabhängigkeitskrieg · Mehr sehen »

Chris LeDoux

Chris LeDoux (* 2. Oktober 1948 in Biloxi, Mississippi, USA; † 9. März 2005 in Casper, Wyoming, USA) war ein US-amerikanischer Country-Sänger und professioneller Rodeo-Reiter.

Neu!!: 2. Oktober und Chris LeDoux · Mehr sehen »

Christa Prets

Christa Prets, Brüssel 2008. Christa Prets (* 2. Oktober 1947 in Diez an der Lahn / Deutschland) ist eine österreichische Politikerin (SPÖ) und war von 1999 bis 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments.

Neu!!: 2. Oktober und Christa Prets · Mehr sehen »

Christian de Duve

Königin Beatrix begegnet fünf Nobelpreisträgern (1983): Paul Berg, Christian de Duve, Steven Weinberg, Manfred Eigen und Nicolaas Bloembergen Christian René de Duve (* 2. Oktober 1917 in Thames Ditton, Vereinigtes Königreich; † 4. Mai 2013 in Nethen) war ein belgischer Biochemiker, Zellforscher und Nobelpreisträger.

Neu!!: 2. Oktober und Christian de Duve · Mehr sehen »

Christian Otto Mohr

Christian Otto Mohr 1897, Foto von Wilhelm Höffert. Christian Otto Mohr, zitiert meist als Otto Mohr (* 8. Oktober 1835 in Wesselburen (Holstein); † 2. Oktober 1918 in Dresden), war ein deutscher Ingenieur und Baustatiker.

Neu!!: 2. Oktober und Christian Otto Mohr · Mehr sehen »

Ciprian Marica

Ciprian Andrei Marica (* 2. Oktober 1985 in Bukarest) ist ein ehemaliger rumänischer Fußballspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Ciprian Marica · Mehr sehen »

Coco Montoya

Coco Montoya 2007 Coco Montoya (* 2. Oktober 1951 in Santa Monica, Kalifornien als Henry Montoya) ist ein amerikanischer Bluesgitarrist.

Neu!!: 2. Oktober und Coco Montoya · Mehr sehen »

Colonel Bogey March

Deutsche Ausgabe der Single ''The River Kwai March – Colonel Bogey'' (1958) im damals typischen Firmenlochcover Der Colonel Bogey March ist ein weltweit bekannter Militärmarsch.

Neu!!: 2. Oktober und Colonel Bogey March · Mehr sehen »

Computer

Ein Computer oder Rechner (veraltet elektronische Datenverarbeitungsanlage) ist ein Gerät, das mittels programmierbarer Rechenvorschriften Daten verarbeitet.

Neu!!: 2. Oktober und Computer · Mehr sehen »

Conrad Wilhelm Hase

Conrad Wilhelm Hase (1898) Conrad Wilhelm Hase (* 2. Oktober 1818 in Einbeck; † 28. März 1902 in Hannover) war ein deutscher Architekt und Hochschullehrer.

Neu!!: 2. Oktober und Conrad Wilhelm Hase · Mehr sehen »

Cordell Hull

rahmenlos Cordell Hull als US-Außenminister Cordell Hull (* 2. Oktober 1871 in Olympus, Pickett County, Tennessee; † 23. Juli 1955 in Bethesda, Maryland) war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker (Demokratische Partei).

Neu!!: 2. Oktober und Cordell Hull · Mehr sehen »

Cousin Joe

Cousin Joe (* 20. Dezember 1907 in Wallace, Louisiana; † 2. Oktober 1989; eigentlich Pleasant Joseph) war ein US-amerikanischer Blues- und Jazz-Musiker.

Neu!!: 2. Oktober und Cousin Joe · Mehr sehen »

David Barrett

David Barrett, OC (* 2. Oktober 1930 in Vancouver; † 2. Februar 2018), meist Dave Barrett genannt, war ein kanadischer Politiker.

Neu!!: 2. Oktober und David Barrett · Mehr sehen »

David Hempstead

David Hempstead (* 2. Oktober 1909 in Salt Lake City, Utah, USA; † 9. Januar 1983 in Los Angeles, Kalifornien, USA) war ein US-amerikanischer Filmproduzent und Drehbuchautor.

Neu!!: 2. Oktober und David Hempstead · Mehr sehen »

Denni Djozic

Denni Djozic (* 2. Oktober 1991 in Speyer) ist ein deutscher Handballspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Denni Djozic · Mehr sehen »

Deutsche Besetzung Polens 1939–1945

Deutscher und sowjetischer Angriff auf Polen, September und Oktober 1939 Deutscher Krieg gegen die Sowjetunion, 1941 bis 1942 Die deutsche Besetzung Polens (1939–1945) im Zweiten Weltkrieg begann mit dem Überfall auf Polen der deutschen Wehrmacht am 1. September 1939.

Neu!!: 2. Oktober und Deutsche Besetzung Polens 1939–1945 · Mehr sehen »

Deutsche Konservative Partei – Deutsche Rechtspartei

Die Deutsche Konservative Partei – Deutsche Rechtspartei (Kurzbezeichnung DKP-DRP) war eine politische Partei in der britischen Besatzungszone (1946–1950).

Neu!!: 2. Oktober und Deutsche Konservative Partei – Deutsche Rechtspartei · Mehr sehen »

Deutsche Westfront 1944/1945

Die Deutsche Westfront 1944/1945 war in der Endphase des Zweiten Weltkriegs neben der Ostfront der bedeutendste Kriegsschauplatz in Europa.

Neu!!: 2. Oktober und Deutsche Westfront 1944/1945 · Mehr sehen »

Deutscher Bundestag

3. Oktober 1990 gehisst Bundesregierung, 2014 Der Deutsche Bundestag (Abkürzung BT) ist das Parlament und somit gesetzgebendes Organ der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz in Berlin.

Neu!!: 2. Oktober und Deutscher Bundestag · Mehr sehen »

Deutscher Herbst

Als Deutscher Herbst wird die Zeit und ihre politische Atmosphäre in der Bundesrepublik Deutschland im September und Oktober 1977 bezeichnet, die geprägt war durch Anschläge der terroristischen Vereinigung Rote Armee Fraktion (RAF).

Neu!!: 2. Oktober und Deutscher Herbst · Mehr sehen »

Dezimalsystem

Ein Dezimalsystem (von mittellateinisch decimalis, zu lateinisch decem „zehn“), auch als Zehnersystem oder dekadisches System bezeichnet, ist ein Zahlensystem, das als Basis die Zahl 10 verwendet.

Neu!!: 2. Oktober und Dezimalsystem · Mehr sehen »

Dia Frampton

Dia Frampton (2012) Dia Leif Frampton (* 2. Oktober 1987 in Draper, Utah) ist eine amerikanische Singer-Songwriterin.

Neu!!: 2. Oktober und Dia Frampton · Mehr sehen »

Diana Rigg

Diana Rigg 1973 Dame Enid Diana Elizabeth Rigg, DBE (* 20. Juli 1938 in Doncaster, England), ist eine britische Schauspielerin.

Neu!!: 2. Oktober und Diana Rigg · Mehr sehen »

Didier Défago

Didier Défago (* 2. Oktober 1977 in Morgins) ist ein ehemaliger Schweizer Skirennfahrer.

Neu!!: 2. Oktober und Didier Défago · Mehr sehen »

Die Brücke am Kwai

Die Brücke am Kwai ist ein Spielfilm von David Lean aus dem Jahr 1957, der auf dem gleichnamigen Roman von Pierre Boulle basiert.

Neu!!: 2. Oktober und Die Brücke am Kwai · Mehr sehen »

Die Peanuts

Charles M. Schulz, Autor und Zeichner der Peanuts (1956) Die Peanuts ist der Titel einer erfolgreichen Comicserie.

Neu!!: 2. Oktober und Die Peanuts · Mehr sehen »

Diego Sarmiento de Acuña

El Conde de Gondomar, Diego Sarmiento de Acuña. Diego Sarmiento de Acuña (* 1. November 1567 in Gondomar, Galicien; † 2. Oktober 1626 in Haro) war ein spanischer Diplomat.

Neu!!: 2. Oktober und Diego Sarmiento de Acuña · Mehr sehen »

Dieter Pfaff

Dieter Pfaff (2012) Dieter Pfaff (* 2. Oktober 1947 in Dortmund; † 5. März 2013 in Hamburg) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: 2. Oktober und Dieter Pfaff · Mehr sehen »

Don McLean

Don McLean (2008) Donald „Don“ McLean (* 2. Oktober 1945 in New Rochelle, New York) ist ein US-amerikanischer Sänger und Songwriter.

Neu!!: 2. Oktober und Don McLean · Mehr sehen »

Donna Karan

Donna Karan (2008) Donna Karan (* 2. Oktober 1948 in Forest Hills, geb. Donna Ivy Faske) ist eine US-amerikanische Modedesignerin und Unternehmerin.

Neu!!: 2. Oktober und Donna Karan · Mehr sehen »

Drahtzieher (Metapher)

Drahtzieher (vom Marionettenspieler, der seine Figuren an Drähten steuert) ist ein meist abwertender Ausdruck für die Planer beziehungsweise heimlichen Urheber krimineller Taten bzw.

Neu!!: 2. Oktober und Drahtzieher (Metapher) · Mehr sehen »

Dritter Kreuzzug

Der Dritte Kreuzzug war ein Kriegszug, zu dem der Papst in einer Bulle die Königreiche des Abendlandes aufrief, nachdem Sultan Saladin das Kreuzfahrerheer des Königreichs Jerusalem besiegt und die Stadt Jerusalem erobert hatte.

Neu!!: 2. Oktober und Dritter Kreuzzug · Mehr sehen »

Eberhard (Franken)

Eberhard (* um 885; † 2. Oktober 939 bei Andernach) aus der Familie der Konradiner war der jüngere Bruder König Konrads I. 909 war er Laienabt des Klosters St. Maximin in Trier, 913 war er Graf im Hessengau und im Perfgau, 913 und 928 Graf im Oberlahngau.

Neu!!: 2. Oktober und Eberhard (Franken) · Mehr sehen »

Eberhard Ackerknecht

Eberhard Ludwig August Ackerknecht (* 11. Juni 1883 in Baiersbronn; † 2. Oktober 1968 in Zürich) war ein deutscher als auch ab 1924 Schweizer Veterinäranatom.

Neu!!: 2. Oktober und Eberhard Ackerknecht · Mehr sehen »

Edda Klatte

Edda Klatte (verheiratete: Hartung; * 2. Oktober 1953 in Neubrandenburg) ist eine deutsche Mittelstreckenläuferin, die Ende der 1960er/Anfang der 1970er Jahre ebenso wie ihre Zwillingsschwester Elke Klatte im 800-Meter-Lauf erfolgreich war.

Neu!!: 2. Oktober und Edda Klatte · Mehr sehen »

Eduard Bass

Eduard Bass Eduard Bass, bürgerlich Eduard Schmidt (* 1. Januar 1888 in Prag; † 2. Oktober 1946 ebenda) war ein tschechischer Schriftsteller, Journalist, Sänger, Schauspieler, Rezitator, Conférencier und Texter.

Neu!!: 2. Oktober und Eduard Bass · Mehr sehen »

Eduardo Serra

Eduardo Martins Serra (* 2. Oktober 1943 in Lissabon) ist ein portugiesisch-französischer Kameramann und Filmregisseur.

Neu!!: 2. Oktober und Eduardo Serra · Mehr sehen »

Edward Tylor

Edward Burnett Tylor Sir Edward Burnett Tylor (* 2. Oktober 1832 in London; † 2. Januar 1917 in Wellington, Somerset) war ein britischer Anthropologe.

Neu!!: 2. Oktober und Edward Tylor · Mehr sehen »

Edwin De Haven

Edwin Jesse De Haven (* 7. Mai 1816 in Philadelphia, Pennsylvania; † 1. Mai 1865 ebenda) war ein US-amerikanischer Polarforscher und Seefahrer.

Neu!!: 2. Oktober und Edwin De Haven · Mehr sehen »

Elektrotechnik

Elektrotechnik ist diejenige Ingenieurwissenschaft, die sich mit der Forschung und der Entwicklung sowie der Produktionstechnik von Elektrogeräten befasst, die zumindest anteilig auf elektrischer Energie beruhen.

Neu!!: 2. Oktober und Elektrotechnik · Mehr sehen »

Elisabeth Kopp

Elisabeth Kopp im Jahr 2008 Vereidigung als Bundesrätin, 1984 Elisabeth Kopp (* 16. Dezember 1936 in Zürich als Anna Elisabeth Iklé; heimatberechtigt in Zumikon, Niederönz, Luzern und Ehrenbürgerin von Unterbäch) ist eine Schweizer Politikerin (FDP bzw. FDP.Die Liberalen).

Neu!!: 2. Oktober und Elisabeth Kopp · Mehr sehen »

Elisabeth von Spanien

Elisabeth von Spanien, Königin von Portugal Elisabeth von Spanien, in der Geschichtsschreibung auch Isabella genannt, im Spanischen und Portugiesischen Isabel de Aragón y Castilla oder Isabel de Trastámara y Trastámara (* 2. Oktober 1470 in Dueñas; † 23. August 1498 in Saragossa) war eine Prinzessin von Spanien und von 1495 bis zu ihrem Tod Titularkönigin von Portugal.

Neu!!: 2. Oktober und Elisabeth von Spanien · Mehr sehen »

Elke Klatte

Elke Klatte (* 2. Oktober 1953 in Neubrandenburg) ist eine deutsche Mittelstreckenläuferin, die Ende der 1960er und Anfang der 1970er Jahre ebenso wie ihre Zwillingsschwester Edda Klatte im 800-Meter-Lauf erfolgreich war.

Neu!!: 2. Oktober und Elke Klatte · Mehr sehen »

Enchi Fumiko

Enchi Fumiko (jap. 円地 文子, bürgerlich Enchi Fumi (円地 富美); * 2. Oktober 1905 in Tokio; † 12. November 1986 ebenda) war eine japanische Schriftstellerin.

Neu!!: 2. Oktober und Enchi Fumiko · Mehr sehen »

ENIAC

ENIAC auf einem Bild der US-Armee, im Vordergrund Betty Holberton, im Hintergrund Glen Beck Frances Bilas Spencer (rechts) arbeiten am ENIAC-Bedienfeld an der Moore School of Electrical Engineering. Der Electronic Numerical Integrator and Computer (ENIAC) war der erste rein elektronische Universalrechner.

Neu!!: 2. Oktober und ENIAC · Mehr sehen »

Erik Fellows

Erik John Fellows (* 2. Oktober 1981 in Silver Spring, Maryland) ist ein US-amerikanischer Schauspieler mit italienischen und schwedischen Wurzeln, der allerdings hauptberuflich als Model arbeitet.

Neu!!: 2. Oktober und Erik Fellows · Mehr sehen »

Ernest Renan

Ernest Renan Ernest Renan (* 27. Februar 1823 in Tréguier, Département Côtes-d’Armor; † 2. Oktober 1892 in Paris) war ein französischer Schriftsteller, Historiker, Archäologe, Religionswissenschaftler und Orientalist und Mitglied der Académie française.

Neu!!: 2. Oktober und Ernest Renan · Mehr sehen »

Ernesto Melo Antunes

Ernesto Melo Antunes 1975 Ernesto Augusto de Melo Antunes (* 2. Oktober 1933 in Lagoa; † 10. August 1999) war ein portugiesischer Offizier, der eine wichtige Rolle in der Nelkenrevolution vom 25.

Neu!!: 2. Oktober und Ernesto Melo Antunes · Mehr sehen »

Ernestus Hettenbach

Ernestus Hettenbach Ernestus Hettenbach (auch Ernst Hettenbach; * 2. Februar 1552 in Mergentheim; † 2. Oktober 1616 in Wittenberg) war ein deutscher Physiker und Mediziner.

Neu!!: 2. Oktober und Ernestus Hettenbach · Mehr sehen »

Erster Koalitionskrieg

Der Erste Koalitionskrieg war der erste Krieg einer großen Koalition zunächst aus Preußen, Österreich und kleineren deutschen Staaten gegen das revolutionäre Frankreich zwischen 1792 und 1797.

Neu!!: 2. Oktober und Erster Koalitionskrieg · Mehr sehen »

Estadio Vicente Calderón

Das Estadio Vicente Calderón ist ein Fußballstadion in der spanischen Hauptstadt Madrid, direkt am Fluss Manzanares gelegen.

Neu!!: 2. Oktober und Estadio Vicente Calderón · Mehr sehen »

Estádio do Morumbi

Das Estádio Cícero Pompeu de Toledo, auch bekannt als Estádio do Morumbi, kurz Morumbi, ist ein Fußballstadion im Stadtteil Morumbi in der brasilianischen Stadt São Paulo.

Neu!!: 2. Oktober und Estádio do Morumbi · Mehr sehen »

Eugen Langen

Eugen Langen Denkmal vor dem Bahnhof Köln Messe/Deutz, im Juli 2008 Eugen Langen als Student Carl Eugen Langen (* 9. Oktober 1833 in Köln; † 2. Oktober 1895 bei Elsdorf (Rheinland)) war ein deutscher Unternehmer, Ingenieur und Erfinder.

Neu!!: 2. Oktober und Eugen Langen · Mehr sehen »

Eva Maria Marold

Eva Maria Marold (2013) Eva Maria Marold (* 7. Dezember 1968 in Eisenstadt) als Eva Maria Pinczolich (Marold ist der Geburtsname ihrer Mutter) ist eine österreichische Theater- und Fernsehschauspielerin, Kabarettistin, Sängerin und Tänzerin.

Neu!!: 2. Oktober und Eva Maria Marold · Mehr sehen »

Ștefan Kovács

Ștefan „Piști“ Kovács (* 2. Oktober 1920 in Timișoara; † 12. Mai 1995 in Cluj-Napoca) war ein rumänischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 2. Oktober und Ștefan Kovács · Mehr sehen »

Faye-Ellen Silverman

Faye-Ellen Silverman (* 2. Oktober 1947 in New York City) ist eine US-amerikanische Komponistin, Musikpädagogin und Pianistin.

Neu!!: 2. Oktober und Faye-Ellen Silverman · Mehr sehen »

Felix Martin Oberländer

Felix Martin Oberländer (1875) Felix Martin Oberländer Felix Martin Oberländer (* 8. Januar 1851 in Dresden; † 2. Oktober 1915 ebenda, auch Felix Martin Oberlaender) war ein deutscher Mediziner.

Neu!!: 2. Oktober und Felix Martin Oberländer · Mehr sehen »

Felix zu Schwarzenberg

Felix zu Schwarzenberg Felix Prinz (genannt Fürst) zu Schwarzenberg (* 2. Oktober 1800 in Krumau; † 5. April 1852 in Wien) war ein österreichischer Staatsmann, Diplomat und Offizier.

Neu!!: 2. Oktober und Felix zu Schwarzenberg · Mehr sehen »

Ferdinand Anton von Ahlefeldt

Ferdinand Anton Christian Graf von Ahlefeldt (* 9. Mai 1747; † 2. Oktober 1815 in Prag) war ein dänischer Diplomat.

Neu!!: 2. Oktober und Ferdinand Anton von Ahlefeldt · Mehr sehen »

Ferdinand Schrey

Ferdinand Schrey (* 19. Juli 1850 in Elberfeld (heute Wuppertal); † 2. Oktober 1938 in Berlin) ist einer der Mitbegründer der Stenografie.

Neu!!: 2. Oktober und Ferdinand Schrey · Mehr sehen »

Fernrohr

Orangerie Kassel Tripel-Objektiv, Zenitprisma und Sucher Ein Fernrohr, auch Linsenfernrohr oder Refraktor, ist ein optisches Instrument, bei dessen Nutzung entfernte Objekte um ein Vielfaches näher oder größer erscheinen.

Neu!!: 2. Oktober und Fernrohr · Mehr sehen »

Feuerwerk

Feuerwerk beim Japan-Tag in Düsseldorf Klang eines entfernten Feuerwerks Ein Feuerwerk ist eine pyrotechnische Darstellung, zumeist am Nachthimmel, bei der Feuerwerkskörper planmäßig gezündet werden.

Neu!!: 2. Oktober und Feuerwerk · Mehr sehen »

Filmmusik

Filmmusik, häufig auch Soundtrack oder im Englischen Score, bezeichnet für einen Film neu komponierte oder aus bereits vorhandener klassischer, populärer oder Produktionsmusik zusammengesetztes Tonmaterial.

Neu!!: 2. Oktober und Filmmusik · Mehr sehen »

Finanzkrise ab 2007

Die Finanzkrise ab 2007 war eine globale Banken- und Finanzkrise als Teil der Weltwirtschaftskrise ab 2007, die im Sommer 2007 in der US-Immobilienkrise als Subprime-Markt-Krise begann.

Neu!!: 2. Oktober und Finanzkrise ab 2007 · Mehr sehen »

Finanzsystem

Ein Finanzsystem ist ein System, das Zahlungsströme zwischen Teilnehmern des Systems erlaubt.

Neu!!: 2. Oktober und Finanzsystem · Mehr sehen »

Flugabwehrkreuzer

Amerikanischer Flugabwehrkreuzer ''Atlanta'' Flugabwehrkreuzer (auch Flak-Kreuzer bzw. Fla-Kreuzer) sind eine im Vereinigten Königreich entwickelte Variante der Leichten Kreuzer.

Neu!!: 2. Oktober und Flugabwehrkreuzer · Mehr sehen »

Flughafen Wien-Schwechat

Der Flughafen Wien-Schwechat (IATA: VIE, ICAO: LOWW), englisch Vienna International Airport genannt, ist der größte und bekannteste österreichische Flughafen.

Neu!!: 2. Oktober und Flughafen Wien-Schwechat · Mehr sehen »

Ford

Welthauptquartier der Ford Motor Company in Dearborn, Michigan Die Ford Motor Company mit Sitz im US-amerikanischen Dearborn ist nach Toyota, Volkswagen, General Motors und Hyundai der fünftgrößte Autohersteller weltweit (Stand 2014).

Neu!!: 2. Oktober und Ford · Mehr sehen »

François Abou Salem

François Abou Salem (* 2. Oktober 1951 in Ost-Jerusalem; † 1. Oktober 2011 in Ramallah, Palästinensische Autonomiegebiete) war ein französisch-palästinensischer Komödiant, Autor und Regisseur in Theater und Film.

Neu!!: 2. Oktober und François Abou Salem · Mehr sehen »

François Arago

François Arago Ein Arago-Medaillon Aragos Name auf dem Eiffelturm Dominique François Jean Arago (* 26. Februar 1786 in Estagel bei Perpignan; † 2. Oktober 1853 in Paris) war ein französischer Astronom, Physiker und Politiker.

Neu!!: 2. Oktober und François Arago · Mehr sehen »

François-Christophe-Edouard Kellermann

François-Christophe-Edouard Kellermann, duc de Valmy (* 16. April 1802 in Paris; † 2. Oktober 1868 in Passy) war ein französischer Staatsmann und Diplomat.

Neu!!: 2. Oktober und François-Christophe-Edouard Kellermann · Mehr sehen »

Francis Lieber

Francis Lieber, zwischen 1855 und 1865 Francis Lieber (* 18. März 1800 in Berlin; † 2. Oktober 1872 in New York), ursprünglich Franz Lieber, war ein deutsch-amerikanischer Jurist, Publizist und Rechts- und Staatsphilosoph.

Neu!!: 2. Oktober und Francis Lieber · Mehr sehen »

Francis Matthews

Francis Matthews (* 2. September 1927 in York, England; † 14. Juni 2014) war ein britischer Theater-, Film- und Fernsehschauspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Francis Matthews · Mehr sehen »

Franco Oppo

Franco Oppo Franco Oppo (* 2. Oktober 1935 in Nuoro auf Sardinien; † 14. Januar 2016) war ein italienischer Komponist.

Neu!!: 2. Oktober und Franco Oppo · Mehr sehen »

Frank Augustin

Frank Augustin (* 2. Oktober 1966 in Cottbus) ist ein ehemaliger deutscher Radrennfahrer.

Neu!!: 2. Oktober und Frank Augustin · Mehr sehen »

Frank Fredericks

Frank Fredericks, meist Frankie Fredericks (* 2. Oktober 1967 in Windhoek, Südwestafrika, heute Namibia), ist ein ehemaliger namibischer Leichtathlet, der im 100- und 200-Meter-Lauf die ersten und bisher einzigen olympischen Medaillen für seine Heimat errang.

Neu!!: 2. Oktober und Frank Fredericks · Mehr sehen »

František Ignác Tůma

Balzer nach Anton Hickel) František Ignác Tůma (Franz Seraf Ignaz Anton Tuma, * 2. Oktober 1704 in Adlerkosteletz; † 30. Januar 1774 in Wien) war ein tschechischer Komponist.

Neu!!: 2. Oktober und František Ignác Tůma · Mehr sehen »

Franz Limmer

Franz Limmer (* 2. Oktober 1808 in Wien, Kaisertum Österreich; † 19. Januar 1857 in Temeswar, Kaisertum Österreich) war ein österreichischer Komponist.

Neu!!: 2. Oktober und Franz Limmer · Mehr sehen »

Franz Viehböck

Franz Artur Viehböck (* 24. August 1960 in Wien) ist ein österreichischer Elektrotechniker und ehemaliger österreichischer Raumfahrer.

Neu!!: 2. Oktober und Franz Viehböck · Mehr sehen »

Französische Revolution

''Déclaration des Droits de l’Homme et du Citoyen''. Die Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte in einer Darstellung von Jean-Jacques Le Barbier Die Französische Revolution von 1789 bis 1799 mit ihrem im Volksmund verkürzten Motto Liberté, égalité, fraternité (Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit) gehört zu den folgenreichsten Ereignissen der neuzeitlichen europäischen Geschichte.

Neu!!: 2. Oktober und Französische Revolution · Mehr sehen »

Frederik Andersen

Frederik Andersen (* 2. Oktober 1989 in Herning) ist ein dänischer Eishockeytorwart, der seit Juni 2016 bei den Toronto Maple Leafs in der National Hockey League unter Vertrag steht.

Neu!!: 2. Oktober und Frederik Andersen · Mehr sehen »

Friede von Nimwegen

Titelblatt eines Druckes mit dem Frieden von Nimwegen zwischen Frankreich und Schweden und dem Reich. Der Friede von Nimwegen umfasst mehrere Friedensverträge, die 1678/79 in Nijmegen (Nimwegen) geschlossen wurden und den Französisch-Niederländischen Krieg sowie damit verbundene Kriege beendeten.

Neu!!: 2. Oktober und Friede von Nimwegen · Mehr sehen »

Friedrich Grützmacher der Jüngere

Friedrich Grützmacher (genannt der Jüngere, * 2. Oktober 1866 in Meiningen; † 25. Juli 1919 in Köln) war ein deutscher Cellist.

Neu!!: 2. Oktober und Friedrich Grützmacher der Jüngere · Mehr sehen »

Friedrich Griese (Schriftsteller)

Friedrich Griese (* 2. Oktober 1890 in Lehsten; † 1. Juni 1975 in Lübeck) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 2. Oktober und Friedrich Griese (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Friedrich Simon Archenhold

Friedrich Archenhold, 1931 Büste von Friedrich Simon Archenhold vor der Archenhold-Sternwarte in Alt-Treptow Friedrich Simon Archenhold (* 2. Oktober 1861 in Lichtenau in Ostwestfalen; † 14. Oktober 1939 in Berlin) war Astronom und Mitbegründer der seit 1946 nach ihm benannten Archenhold-Sternwarte in der damaligen Landgemeinde Treptow bei Berlin (heute im Berliner Ortsteil Alt-Treptow).

Neu!!: 2. Oktober und Friedrich Simon Archenhold · Mehr sehen »

Fritz Dorls

Fritz Dorls (1952) Fritz Dorls (* 9. September 1910 in Brilon; † 25. Januar 1995 in Opponitz, Niederösterreich) war ein rechtsextremer deutscher Politiker (DKP-DRP, dann SRP).

Neu!!: 2. Oktober und Fritz Dorls · Mehr sehen »

Gagra

Gagra (abchasisch/) ist eine Stadt in Abchasien, das völkerrechtlich ein Teil Georgiens ist.

Neu!!: 2. Oktober und Gagra · Mehr sehen »

Gandhi Jayanti

Gandhi Jayanti ist einer von drei offiziellen indischen Nationalfeiertagen.

Neu!!: 2. Oktober und Gandhi Jayanti · Mehr sehen »

Géza de Kresz

Géza de Kresz (* 11. Juni 1882 in Budapest; † 2. Oktober 1959 in Toronto) war ein österreich-ungarisch-kanadischer Geiger, Musikpädagoge und Komponist.

Neu!!: 2. Oktober und Géza de Kresz · Mehr sehen »

Günter Kochan

Günter Kochan rechts Günter Kochan (* 2. Oktober 1930 in Luckau; † 22. Februar 2009 in Neuruppin) war ein deutscher Komponist.

Neu!!: 2. Oktober und Günter Kochan · Mehr sehen »

Geoffrey fitz Peter, 1. Earl of Essex

Geoffrey fitz Peter, 1.

Neu!!: 2. Oktober und Geoffrey fitz Peter, 1. Earl of Essex · Mehr sehen »

Georg Demmler

Gedenktafel im Stadion, Dudenstraße 40-64, in Berlin-Kreuzberg Georg Demmler (* 13. März 1873 in Berlin; † 2. Oktober 1931 ebenda) war ein deutscher Architekt, Sportler und Sportfunktionär der ersten Stunde.

Neu!!: 2. Oktober und Georg Demmler · Mehr sehen »

Georg Hansemann

Georg Hansemann (* 2. Oktober 1913 in Varaždin, Kroatien; † 12. August 1990 in Graz) war ein österreichischer Religionspädagoge.

Neu!!: 2. Oktober und Georg Hansemann · Mehr sehen »

George Bancroft (Schauspieler)

George Bancroft (* 30. September 1882 in Philadelphia, Pennsylvania; † 2. Oktober 1956 in Santa Monica, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 2. Oktober und George Bancroft (Schauspieler) · Mehr sehen »

George Dorrington Cunningham

George Dorrington Cunningham (* 2. Oktober 1878 in London; † 4. April 1948 in Birmingham) war ein englischer Organist und Musikpädagoge.

Neu!!: 2. Oktober und George Dorrington Cunningham · Mehr sehen »

George Gibson (Footballspieler, 1905)

George Randall Gibson (* 2. Oktober 1905 in Kendaia, New York; † 19. August 2004 in Midland, Texas) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer.

Neu!!: 2. Oktober und George Gibson (Footballspieler, 1905) · Mehr sehen »

George McFarland

George McFarland (* 2. Oktober 1928 in Dallas, Texas; † 30. Juni 1993 in Grapevine, Texas) war ein US-amerikanischer Kinderdarsteller.

Neu!!: 2. Oktober und George McFarland · Mehr sehen »

George Savalas

George Savalas George Demosthenes Savalas (* 5. Dezember 1924 in New York City; † 2. Oktober 1985 in Westwood, Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 2. Oktober und George Savalas · Mehr sehen »

Georgier

Die Georgier (georg. ქართველები/Kartwelebi) im weiteren Sinne sind die Bewohner des kaukasischen Staates Georgien und im engeren Sinne die größte Bevölkerungsgruppe des Landes, die Sprecher der georgischen Sprache.

Neu!!: 2. Oktober und Georgier · Mehr sehen »

Gerd-Axel Ahrens

Gerd-Axel Ahrens (* 2. Oktober 1948 in Lübbecke) ist ein deutscher Bauingenieur und Verkehrsplaner.

Neu!!: 2. Oktober und Gerd-Axel Ahrens · Mehr sehen »

Gerhard Steffens

Gerhard Steffens (* 2. Oktober 1927 in Glatz, Landkreis Glatz; † 3. Februar 1998 in Remagen) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 2. Oktober und Gerhard Steffens · Mehr sehen »

Gert Andreae

Gert Andreae (* 16. März 1927 in Berlin; † 2. Oktober 1972) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Gert Andreae · Mehr sehen »

Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (bis 1990)

3. Oktober 1990 Die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland beginnt nach der Annahme des deutschen Grundgesetzes, das mit dem Ablauf des Tages der Verkündung in Kraft trat (Abs. 2 GG).

Neu!!: 2. Oktober und Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (bis 1990) · Mehr sehen »

Geschichte der Juden in Polen

Polnische Jüdinnen und Juden des 17. und 18. Jahrhunderts in ihrer typischen Kleidung Die Geschichte der Juden in Polen begann vor mehr als einem Jahrtausend.

Neu!!: 2. Oktober und Geschichte der Juden in Polen · Mehr sehen »

Geschichte Guineas

Die Geschichte Guineas ist die Geschichte der modernen westafrikanischen Republik Guinea sowie der französischen Kolonie „Territorium von Guinea“, aus dem sich der moderne Staat entwickelt hat.

Neu!!: 2. Oktober und Geschichte Guineas · Mehr sehen »

Gheorghe Gruia

Gheorghe Gruia Marinescu, in: ihf.info (10. Dezember 2015).

Neu!!: 2. Oktober und Gheorghe Gruia · Mehr sehen »

Gilbert Simondon

Gilbert Simondon (* 2. Oktober 1924 in Saint-Étienne; † 7. Februar 1989 in Palaiseau) war ein französischer Philosoph.

Neu!!: 2. Oktober und Gilbert Simondon · Mehr sehen »

Giorgio Agliani

Giorgio Agliani (auch Geo Agliani, * 2. Oktober 1910 in Mailand; † Mai 1996) war ein italienischer Filmproduzent.

Neu!!: 2. Oktober und Giorgio Agliani · Mehr sehen »

Giorgio Scarlatti

Giorgio Scarlatti (* 2. Oktober 1921 in Rom; † 26. Juli 1990) war ein italienischer Rennfahrer.

Neu!!: 2. Oktober und Giorgio Scarlatti · Mehr sehen »

Giovanni Arcimboldi

alt.

Neu!!: 2. Oktober und Giovanni Arcimboldi · Mehr sehen »

Giselbert von Lothringen

Giselbert (II.) von Lothringen (* um 890; † 2. Oktober 939) war ab 928 Herzog von Lothringen.

Neu!!: 2. Oktober und Giselbert von Lothringen · Mehr sehen »

Giuliano Sarti

Giuliano Sarti (* 2. Oktober 1933 in Castello d’Argile; † 6. Juni 2017 in Rom) war ein italienischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 2. Oktober und Giuliano Sarti · Mehr sehen »

Giuseppe Colombo (Raumfahrtingenieur)

Giuseppe „Bepi“ Colombo (* 2. Oktober 1920 in Padua, Italien; † 20. Februar 1984, ebenda) war ein italienischer Ingenieur und Mathematiker.

Neu!!: 2. Oktober und Giuseppe Colombo (Raumfahrtingenieur) · Mehr sehen »

Glenn Anderson

Glenn Christopher Anderson (* 2. Oktober 1960 in Vancouver, British Columbia) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler, der von 1985 bis 2000 für die Edmonton Oilers, Toronto Maple Leafs, New York Rangers und St. Louis Blues in der National Hockey League sowie die Augsburger Panther in der Deutschen Eishockey Liga spielte.

Neu!!: 2. Oktober und Glenn Anderson · Mehr sehen »

Graham Greene

Graham Greene (* 2. Oktober 1904 in Berkhamsted, Hertfordshire, Großbritannien; † 3. April 1991 in Vevey, Schweiz; eigentlich Henry Graham Greene) war ein britischer Schriftsteller.

Neu!!: 2. Oktober und Graham Greene · Mehr sehen »

Grameen Bank

Hauptgebäude der Grameen Bank in Dhaka Die Grameen Bank (Bengalisch: গ্রামীণ ব্যাংক,; etwa: Dörfliche Bank) ist ein 1983 gegründetes Mikrofinanz-Kreditinstitut, das nicht mit Kreditsicherung, sondern mit Gruppendruck Mikrokredite an Menschen ohne Einkommenssicherheiten in Bangladesch vergibt und damit versucht, die Armut der Bevölkerung zu lindern.

Neu!!: 2. Oktober und Grameen Bank · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 2. Oktober und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Grethe Weiser

Grethe Weiser, geboren als Mathilde Ella Dorothea Margarethe Nowka (* 27. Februar 1903 in Hannover; † 2. Oktober 1970 in Bad Tölz), war eine deutsche Bühnen- und Filmschauspielerin.

Neu!!: 2. Oktober und Grethe Weiser · Mehr sehen »

Groucho Marx

Groucho Marx, 1931 Groucho Marx (geboren 2. Oktober 1890 als Julius Henry Marx in New York; gestorben 19. August 1977 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Entertainer.

Neu!!: 2. Oktober und Groucho Marx · Mehr sehen »

Guinea

Galeriewald bei Simandou Guinea ist ein Staat in Westafrika, der (von Nordwesten aus im Uhrzeigersinn) an Guinea-Bissau, Senegal, Mali, die Elfenbeinküste, Liberia, Sierra Leone und den Atlantik grenzt.

Neu!!: 2. Oktober und Guinea · Mehr sehen »

Gunnar Wennerberg

Gunnar Wennerberg Gunnar Wennerberg (* 2. Oktober 1817 in Lidköping, Schweden; † 24. August 1901 in Schloss Läckö, Västergötland) war ein schwedischer Dichter, Komponist, Beamter und Politiker.

Neu!!: 2. Oktober und Gunnar Wennerberg · Mehr sehen »

Gunther Philipp

Grabstätte von Gunther Philipp in Köln (2014) Gunther Philipp (* 8. Juni 1918 in Töplitz, Österreich-Ungarn; † 2. Oktober 2003 in Bonn-Bad Godesberg; eigentlich Gunther Placheta) war ein österreichischer Sportler, Arzt und Schauspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Gunther Philipp · Mehr sehen »

Gustav Casmir

Gustav Casmir (* 5. November 1874 in Berlin; † 2. Oktober 1910) war ein deutscher Fechter.

Neu!!: 2. Oktober und Gustav Casmir · Mehr sehen »

Hannah Adams

Hannah Adams Hannah Adams (* 2. Oktober 1755 in Medfield, Massachusetts; † 15. Dezember 1831 oder 15. November 1832 in Brookline, Massachusetts) war eine US-amerikanische Schriftstellerin und die erste Frau in den USA, die berufsmäßig als Autorin arbeitete und durch Schriftstellerei ihren Lebensunterhalt verdiente.

Neu!!: 2. Oktober und Hannah Adams · Mehr sehen »

Hannes Schäfer

Hannes Schäfer 2008 Johannes Schäfer (* 2. Oktober 1965 in Göttingen) ist ein deutscher Arzt und früherer Rockmusiker (Bass, Gesang).

Neu!!: 2. Oktober und Hannes Schäfer · Mehr sehen »

Hans Arnold (Bildhauer)

Hans Arnold (auch: Hans Arnoldt; * 2. Oktober 1860 in Wittenberg; † 30. März 1913 in Berlin-Charlottenburg) war ein deutscher Bildhauer.

Neu!!: 2. Oktober und Hans Arnold (Bildhauer) · Mehr sehen »

Hans Günther Aach

Hans Günther Aach (* 2. Oktober 1919 in Oldenburg) ist ein deutscher Botaniker.

Neu!!: 2. Oktober und Hans Günther Aach · Mehr sehen »

Hans Lipperhey

Porträt von Hans Lipperhey aus ''De vero telescopii inventore'' (1655) Hans Lipperhey (auch: Jan Lipperhey, Hans Lippershey, Johannes Lipperhey, nach ADB: Hans Lippersheim, Hans Laprey; * um 1570 in Wesel; † September 1619 in Middelburg) war ein deutsch-niederländischer Brillenmacher und der Erfinder des holländischen Fernrohres (auch Galilei-Fernrohr genannt), und damit des ersten Fernrohrs.

Neu!!: 2. Oktober und Hans Lipperhey · Mehr sehen »

Hans Thoma

''Selbstbildnis vor einem Birkenwald'', 1899 Hans Thoma mit Mutter Hans Thoma (* 2. Oktober 1839 in Oberlehen, Bernau im Schwarzwald, heute Landkreis Waldshut; † 7. November 1924 in Karlsruhe) war ein deutscher Maler und Grafiker.

Neu!!: 2. Oktober und Hans Thoma · Mehr sehen »

Hans-Jürgen Audehm

Hans-Jürgen Audehm (* 2. Oktober 1940 in Gernrode, Harz) ist ein deutscher Fachbuchautor und als ehemaliger 1.

Neu!!: 2. Oktober und Hans-Jürgen Audehm · Mehr sehen »

Harry Kupfer

Harry Alfred Robert Kupfer (* 12. August 1935 in Berlin) ist ein deutscher Opernregisseur.

Neu!!: 2. Oktober und Harry Kupfer · Mehr sehen »

Harry Strom

Harry Edwin Strom (* 7. Juli 1914 in Burdett, Alberta; † 2. Oktober 1984 in Edmonton) war ein kanadischer Politiker und Landwirt.

Neu!!: 2. Oktober und Harry Strom · Mehr sehen »

Heini Dittmar

Heini Dittmar (* 30. März 1911 in Bad Kissingen, Unterfranken; † 28. April 1960 bei Mülheim an der Ruhr) war deutscher Segelflieger, Raketenflugzeugflieger, Konstrukteur und Testpilot.

Neu!!: 2. Oktober und Heini Dittmar · Mehr sehen »

Heinrich Kalteisen

Heinrich Kalteisen (* wahrscheinlich um 1390 in Koblenz; † 2. Oktober 1464 ebenda) war von 1452 bis 1458 Erzbischof von Nidaros.

Neu!!: 2. Oktober und Heinrich Kalteisen · Mehr sehen »

Heinrich Klausing

Heinrich Klausing Heinrich Klausing (* 28. Dezember 1675 in Herford; † 2. Oktober 1745 in Leipzig) war ein deutscher lutherischer Theologe, Mathematiker, Astronom und Polyhistor.

Neu!!: 2. Oktober und Heinrich Klausing · Mehr sehen »

Heinz G. Konsalik

Heinz G. Konsalik, eigentlich Heinz Günther (* 28. Mai 1921 in Köln; † 2. Oktober 1999 in Salzburg), war einer der kommerziell erfolgreichsten deutschen Schriftsteller.

Neu!!: 2. Oktober und Heinz G. Konsalik · Mehr sehen »

Heinz von Foerster

Heinz von Foerster, Foto von 1963 aus dem Biological Computer Laboratory, University of Illinois Heinz von Foerster (* 13. November 1911 als Heinz von Förster in Wien; † 2. Oktober 2002 in Pescadero, Kalifornien) war ein österreichischer Physiker, Professor für Biophysik und langjähriger Direktor des Biological Computer Laboratory in Illinois.

Neu!!: 2. Oktober und Heinz von Foerster · Mehr sehen »

Heinz-Horst Deichmann

Heinz-Horst Deichmann, 2014 Heinz-Horst Deichmann (* 30. September 1926 in Essen; † 2. Oktober 2014 ebenda) war ein deutscher Unternehmer, unter dessen Leitung die größte europäische Schuheinzelhandelskette Heinrich Deichmann-Schuhe entstand.

Neu!!: 2. Oktober und Heinz-Horst Deichmann · Mehr sehen »

Helmut Artzinger

Wahlplakat der CDU (1961) Helmut Artzinger (* 22. April 1912 in Bergisch Gladbach; † 2. Oktober 1996 in Bruchsal) war ein deutscher Jurist und Politiker (CDU).

Neu!!: 2. Oktober und Helmut Artzinger · Mehr sehen »

Helmut Eder

Helmut Eder (* 26. Dezember 1916 in Linz; † 8. Februar 2005 in Salzburg) war ein österreichischer Komponist.

Neu!!: 2. Oktober und Helmut Eder · Mehr sehen »

Hemaiag Bedros XVII. Guedikian

Hemaiag Bedros XVII.

Neu!!: 2. Oktober und Hemaiag Bedros XVII. Guedikian · Mehr sehen »

Henning Schwarz

Kandidatenplakat zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein 1979 Henning Michael Schwarz (* 5. Oktober 1928 auf Gut Frauenholz bei Bad Oldesloe; † 13. April 1993 in Kiel) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 2. Oktober und Henning Schwarz · Mehr sehen »

Henry Ford

Henry Ford (1919) Unterschrift von Henry Ford Henry Ford (* 30. Juli 1863 Greenfield Township (Michigan), USA; † 7. April 1947 in Dearborn, Michigan) gründete den Automobilhersteller Ford Motor Company.

Neu!!: 2. Oktober und Henry Ford · Mehr sehen »

Henry Nielsen

Henry Nielsen im Jahr 1930 Henry Nielsen, mit vollem Namen Holger Henry Nielsen, (* 2. Oktober 1910 in Nørresundby, Dänemark; † 18. November 1958 in Hillerød) war ein dänischer Mittel- und Langstreckenläufer.

Neu!!: 2. Oktober und Henry Nielsen · Mehr sehen »

Henry Victor

Henry Victor (* 2. Oktober 1892 in London, Großbritannien; † 15. März 1945 in Hollywood, Kalifornien) war ein britisch-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Henry Victor · Mehr sehen »

Herbert B. Fredersdorf

Herbert Bruno Fredersdorf (* 2. Oktober 1899 in Magdeburg; † 21. Juli 1971 in Alicante, Spanien) war ein deutscher Filmregisseur und Filmeditor.

Neu!!: 2. Oktober und Herbert B. Fredersdorf · Mehr sehen »

Herbert Riehl-Heyse

Herbert Riehl-Heyse nach einem Vortrag in München 1995 Herbert Riehl-Heyse (* 2. Oktober 1940 in Altötting als Herbert Riehl; † 23. April 2003 in Eichenau) war ein deutscher Journalist und Autor.

Neu!!: 2. Oktober und Herbert Riehl-Heyse · Mehr sehen »

Hermann Adler (Schriftsteller)

Hermann Adler (geboren 2. Oktober 1911 in Diószeg, Österreich-Ungarn; gestorben 18. Februar 2001 in Basel) war ein deutscher jüdischer Schriftsteller und Publizist.

Neu!!: 2. Oktober und Hermann Adler (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Hermann Pistor

Hermann Pistor Hermann Pistor (* 6. September 1875 in Sonneberg; † 2. Oktober 1951 in Jena) war ein deutscher Mathematiker, Physiker und Pädagoge.

Neu!!: 2. Oktober und Hermann Pistor · Mehr sehen »

Hessischer Rundfunk

Hessischer Rundfunk mit ARD-Stern in Frankfurt Der Hessische Rundfunk (hr) ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts (Landesrundfunkanstalt) für das Land Hessen mit Sitz in Frankfurt am Main.

Neu!!: 2. Oktober und Hessischer Rundfunk · Mehr sehen »

Hilbert Meyer

Hilbert Meyer 2006 Hilbert Lühr Meyer (* 2. Oktober 1941 in Lauenburg i. Pom.) ist ein deutscher Pädagoge.

Neu!!: 2. Oktober und Hilbert Meyer · Mehr sehen »

HMS Beagle (1820)

Die HMS Beagle war eine britische 10-Kanonen-Brigg (ten-gun brig oder brig sloop) der ''Cherokee''-Klasse.

Neu!!: 2. Oktober und HMS Beagle (1820) · Mehr sehen »

HMS Dreadnought (1906)

Die HMS Dreadnought (für Fürchtenichts) war ein Schlachtschiff der britischen Royal Navy.

Neu!!: 2. Oktober und HMS Dreadnought (1906) · Mehr sehen »

Hochelaga

Giacomo Gastaldi (1556), gemäß Jacques Cartiers Aufzeichnungen Hochelaga (Laurentisch: möglicherweise „Große Stromschnelle“ oder „Biberdamm“) war ein befestigtes Dorf der Sankt-Lorenz-Irokesen im 16.

Neu!!: 2. Oktober und Hochelaga · Mehr sehen »

Hrant Bagratjan

Hrant Bagratjan Hrant Bagratjan (armenisch Հրանտ Բագրատյան; * 18. Oktober 1958 in Jerewan) ist ein armenischer Ökonom und Politiker.

Neu!!: 2. Oktober und Hrant Bagratjan · Mehr sehen »

Hubertus von Aulock

Hubertus von Aulock (* 2. Oktober 1891 in Kochelsdorf, Oberschlesien; † 18. Januar 1979 in Norderstedt) war ein deutscher Offizier, zuletzt Generalmajor der Reserve im Zweiten Weltkrieg sowie NSKK-Brigadeführer.

Neu!!: 2. Oktober und Hubertus von Aulock · Mehr sehen »

Hugo Decker

Hugo Decker (* 15. Juli 1899 in Bernau am Chiemsee, Oberbayern; † 2. Oktober 1985 in München) war ein deutscher Ingenieur und Politiker (Bayernpartei, CSU).

Neu!!: 2. Oktober und Hugo Decker · Mehr sehen »

Hutu

Die Hutu sind eine soziale Gruppe (Kaste) in Ostafrika und stellen in Ruanda und Burundi die Bevölkerungsmehrheit.

Neu!!: 2. Oktober und Hutu · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: 2. Oktober und Indien · Mehr sehen »

Internetfernsehen

Mit Internetfernsehen (kurz: Internet-TV bzw. Web-TV genannt) wird die Übertragung von Fernsehprogrammen über das Internet bezeichnet.

Neu!!: 2. Oktober und Internetfernsehen · Mehr sehen »

Invasion (Militär)

Eine Invasion (von lat. invadere – dt. hineingehen, eindringen) steht für das feindliche Einrücken von Militär in fremdes Gebiet.

Neu!!: 2. Oktober und Invasion (Militär) · Mehr sehen »

Irland (Insel)

Landkarte von Didier Robert de Vaugondy mit der Insel Irland als ''Britannia minor'' „Kleinbritannien“ (1750) Die Insel Irland ist etwa 450 km lang und rund 260 km breit und liegt im Atlantik.

Neu!!: 2. Oktober und Irland (Insel) · Mehr sehen »

Irmtraut Wäger

Irmtraut Wäger (* 29. August 1919 in Ostpreußen; † 2. Oktober 2014 in München) war eine deutsche Entwicklungshelferin und Menschenrechtlerin, die sich in erster Linie für Tibet und die tibetischen Flüchtlinge engagierte.

Neu!!: 2. Oktober und Irmtraut Wäger · Mehr sehen »

Irokesen

Die fünf Nationen der Irokesen, Stammesgebiet um 1650 Die Irokesen, Eigenbezeichnung Haudenosaunee („Leute des Langhauses)“, oft Six Nations (Sechs Nationen), sind nordamerikanische Indianer, die einer gemeinsamen Sprachfamilie angehören.

Neu!!: 2. Oktober und Irokesen · Mehr sehen »

Jacques Cartier

Idealporträt des Jacques Cartier, gemalt von Théophile Hamel (1817–1870), Öl auf Leinwand, ca. 1844, basierend auf einem nicht erhaltenen Gemälde von 1839 von François Riss. Es gibt keine zeitgenössischen Porträts Cartiers. Jacques Cartier (* 31. Dezember 1491 in Rothéneuf bei Saint-Malo, Bretagne; † 1. September 1557 ebenda) war ein französischer Entdecker und Seefahrer.

Neu!!: 2. Oktober und Jacques Cartier · Mehr sehen »

Jacques Duclos

Jacques Duclos Jacques Duclos (* 2. Oktober 1896 in Louey, Département Hautes-Pyrénées; † 25. April 1975 in Montreuil) war ein französischer kommunistischer Politiker.

Neu!!: 2. Oktober und Jacques Duclos · Mehr sehen »

James C. Auchincloss

James C. Auchincloss (1943) James Coats Auchincloss (* 19. Januar 1885 in New York City; † 2. Oktober 1976 in Alexandria, Virginia) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 2. Oktober und James C. Auchincloss · Mehr sehen »

James Cerretani

James „Jamie“ Cerretani (* 2. Oktober 1981 in Reading, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Tennisspieler.

Neu!!: 2. Oktober und James Cerretani · Mehr sehen »

James Root

James Root live mit Stone Sour auf dem hellfest im Jahr 2013 James „Jim“ Root (* 2. Oktober 1971) ist ein US-amerikanischer Gitarrist.

Neu!!: 2. Oktober und James Root · Mehr sehen »

Jan Flinterman

Jan Flinterman (* 2. Oktober 1919 in Den Haag; † 26. Dezember 1992 in Leiden) war ein niederländischer Autorennfahrer.

Neu!!: 2. Oktober und Jan Flinterman · Mehr sehen »

Janina Uhse

Janina Uhse in Berlin (2008) Janina Uhse (* 2. Oktober 1989 in Husum) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 2. Oktober und Janina Uhse · Mehr sehen »

Janusz Rat

Janusz RatJanusz Rat (* 2. Oktober 1947 in Katowice) ist ein deutscher Zahnarzt und Standespolitiker.

Neu!!: 2. Oktober und Janusz Rat · Mehr sehen »

Józef Javurek

Józef Javurek (eigentlich Josef Javůrek, auch Józef Jawurek, * 2. Oktober 1756 in Beneschau; † 22. Juli 1840 in Warschau) war ein böhmischer Pianist, Dirigent und Komponist.

Neu!!: 2. Oktober und Józef Javurek · Mehr sehen »

Jürgen Friedrich Ahrens

Jürgen Friedrich Ahrens (* 2. Oktober 1834 in Sarlhusen; † 14. Juli 1914 in Malente) war ein deutscher Lehrer und Heimatdichter.

Neu!!: 2. Oktober und Jürgen Friedrich Ahrens · Mehr sehen »

Jean-Baptiste Jourdan

Jean-Baptiste Jourdan Jean-Baptiste, Comte Jourdan (* 29. April 1762 in Limoges; † 23. November 1833 in Paris) war ein Maréchal d’Empire.

Neu!!: 2. Oktober und Jean-Baptiste Jourdan · Mehr sehen »

Jean-Jacques Aillagon

Jean-Jacques Aillagon 2003 Jean-Jacques Aillagon (* 2. Oktober 1946 in Metz) ist ein französischer Politiker und ehemaliger Generaldirektor des französischen Fernsehsenders TV5 Monde.

Neu!!: 2. Oktober und Jean-Jacques Aillagon · Mehr sehen »

Jerusalem

Jerusalem (hebräisch, Jeruschalajim;;, oder Ierousalḗm;, Hierosolymae, Hierusalem oder Jerusalem) ist eine Stadt in den judäischen Bergen zwischen Mittelmeer und Totem Meer mit rund 882.000 Einwohnern.

Neu!!: 2. Oktober und Jerusalem · Mehr sehen »

Jochen Sachse (Leichtathlet)

Jochen Sachse bei den DDR-Meisterschaften 1975 Jochen Sachse (* 2. Oktober 1948 in Frankenberg/Sachsen) ist ein ehemaliger deutscher Leichtathlet, der – für DDR startend – in den 1970er Jahren zu den weltbesten Hammerwerfern gehörte.

Neu!!: 2. Oktober und Jochen Sachse (Leichtathlet) · Mehr sehen »

Johan Anker

Johan Anker Johan August Anker (* 26. Juni 1871 in Berg (jetzt Halden), Østfold; † 2. Oktober 1940 in Halden) war ein norwegischer Segler, Olympiasieger, Yachtkonstrukteur und Werftbesitzer.

Neu!!: 2. Oktober und Johan Anker · Mehr sehen »

Johann Friedrich Palm

Johann Friedrich Palm (* 2. Oktober 1813 in Prettin; † 14. Februar 1871 in Bautzen) war ein deutscher klassischer Philologe und Lexikograf.

Neu!!: 2. Oktober und Johann Friedrich Palm · Mehr sehen »

Johann Ignaz Schiffermüller

Johann Ignaz Schiffermüller Johann Ignaz Schiffermüller (* 2. November 1727 in Hellmonsödt; † 21. Juni 1806 in Linz) war Theologe, Professor für Zivil- und Militär-Architektur und daneben ein bedeutender österreichischer Lepidopterologe (Schmetterlingsforscher) und Zoologe.

Neu!!: 2. Oktober und Johann Ignaz Schiffermüller · Mehr sehen »

Johannes Floehr

Johannes Zeno Floehr (* 2. Oktober 1991 in Willich) ist ein deutschsprachiger Moderator, Autor und Poetry Slammer aus Krefeld.

Neu!!: 2. Oktober und Johannes Floehr · Mehr sehen »

Johannes Hanselmann

Johannes Hanselmann (* 9. März 1927 in Ehingen am Ries; † 2. Oktober 1999 in Rotthalmünster) war von 1975 bis 1994 Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, der drittgrößten Kirche der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Neu!!: 2. Oktober und Johannes Hanselmann · Mehr sehen »

Johannes Murmellius

Johann(es) Murmel(lius) (* 1480 in Roermond; † 2. Oktober 1517 in Deventer) war ein Gelehrter, Philologe, Dichter und Humanist.

Neu!!: 2. Oktober und Johannes Murmellius · Mehr sehen »

John Ella

John Ella, Lithographie von Charles Baugniet, 1851 John Ella (* 19. Dezember 1802 in Thirsk; † 2. Oktober 1888 in London) war ein englischer Geiger, Musikschriftsteller und Konzertveranstalter.

Neu!!: 2. Oktober und John Ella · Mehr sehen »

John F. Fitzgerald

John F. Fitzgerald John Francis „Honey Fitz“ Fitzgerald (* 11. Februar 1863 in Boston, Massachusetts; † 2. Oktober 1950 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 2. Oktober und John F. Fitzgerald · Mehr sehen »

John Gurdon

Sir John Gurdon in Magdalene College, Oktober 2012 Sir John Bertrand Gurdon (* 2. Oktober 1933 in Dippenhall, Hampshire, England) ist ein britischer Entwicklungsbiologe und emeritierter Professor an der University of Cambridge.

Neu!!: 2. Oktober und John Gurdon · Mehr sehen »

John Marin

Alfred Stieglitz: John Marin (1922) John Marin (rechts), ''Young American Artists of the Modern School'', um 1911 John Marin (* 23. Dezember 1870 in Rutherford, New Jersey; † 2. Oktober 1953 in Addison, Maine) war ein US-amerikanischer Maler.

Neu!!: 2. Oktober und John Marin · Mehr sehen »

John Thomas Dunlop

John Thomas Dunlop John Thomas Dunlop (* 5. Juli 1914 in Placerville, Kalifornien; † 2. Oktober 2003 in Boston) war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei), Professor an der Harvard University und vom 18.

Neu!!: 2. Oktober und John Thomas Dunlop · Mehr sehen »

John W. Duarte

John William Duarte (* 2. Oktober 1919 in Sheffield; † 23. Dezember 2004 in Manchester) war ein englischer Gitarrist, Komponist, Musikpädagoge und Musikkritiker.

Neu!!: 2. Oktober und John W. Duarte · Mehr sehen »

John William Evans

John William Evans John William Evans CMG (* 1. Dezember 1855 in Liverpool, England; † 2. Oktober 1943 in Hobart, Tasmanien) war ein australischer Politiker und von 1904 bis 1909 Premier von Tasmanien.

Neu!!: 2. Oktober und John William Evans · Mehr sehen »

José Mariono Elízaga

José Mariono Elízaga (* 27. September 1786 in Valladolid; † 2. Oktober 1842 ebenda) war ein mexikanischer Komponist.

Neu!!: 2. Oktober und José Mariono Elízaga · Mehr sehen »

José Miguel Carrera

José Miguel Carrera José Miguel Carrera Verdugo (* 15. Oktober 1785 in Santiago de Chile; † 4. September 1821, hingerichtet in Mendoza, Argentinien) war lateinamerikanischer Nationalheld und chilenischer Politiker.

Neu!!: 2. Oktober und José Miguel Carrera · Mehr sehen »

Josef Madersperger

Josef Madersperger (1768–1850) Das Denkmal Maderspergers am Wiener Karlsplatz Josef Madersperger (* 6. Oktober 1768 in Kufstein; † 2. Oktober 1850 in Wien) war ein Schneidermeister.

Neu!!: 2. Oktober und Josef Madersperger · Mehr sehen »

Josemaría Escrivá

Wappen von Josemaría Escrivá Josemaría Escrivá de Balaguer y Albás (* 9. Januar 1902 als José María Escriba Albás in Barbastro, Spanien; † 26. Juni 1975 in Rom) ist Gründer des Opus Dei und ein Heiliger der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 2. Oktober und Josemaría Escrivá · Mehr sehen »

Joseph Stoffels

Weihbischof Joseph Stoffels Joseph Stoffels (* 2. Oktober 1879 in Duisburg-Ruhrort; † 17. Oktober 1923 in Köln) war Weihbischof in Köln.

Neu!!: 2. Oktober und Joseph Stoffels · Mehr sehen »

Josephine Baker

Josephine Baker 1949 Fotograf: Carl van Vechten Josephine Baker (gebürtig Freda Josephine McDonald; * 3. Juni 1906 in St. Louis, Missouri; † 12. April 1975 in Paris) war eine US-amerikanisch-französische Tänzerin, Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: 2. Oktober und Josephine Baker · Mehr sehen »

Jossyp Bokschaj

Bokschaj-Büste in Uschhorod Jossyp Jossypowytsch Bokschaj (ukrainisch Йосип Йосипович Бокшай, wiss. Transliteration Josyp Josypovyč Bokšaj; * 2. Oktober 1891 in Kobylezka Poljana, Königreich Ungarn, heute Oblast Transkarpatien; † 19. Oktober 1975 in Uschhorod) war ein ukrainischer Maler.

Neu!!: 2. Oktober und Jossyp Bokschaj · Mehr sehen »

Julius Carl Friedrich Aßmann

Julius Aßmann (1827–1886) Taschenuhr Julius Carl Friedrich Aßmann (* 2. Oktober 1827 in Stettin; † 15. August 1886 in Glashütte)Kirchenbücher der Stadt Glashütte war ein deutscher Uhrmacher, der in der zweiten Hälfte des 19.

Neu!!: 2. Oktober und Julius Carl Friedrich Aßmann · Mehr sehen »

Julius Perathoner

Julius Perathoner – Gemälde von Alois Delug (1859–1930) Bronzetafel im Gedenken an Julius Perathoner von Emil Gurschner (1886–1938) Julius Perathoner (* 28. Februar 1849 in Dietenheim bei Bruneck; † 17. April 1926 in Bozen) war von 1895 bis 1922 letzter deutscher Bürgermeister Bozens, von 1901 bis 1911 Reichsratsabgeordneter in Wien und von 1902 bis 1907 Landtagsabgeordneter in Innsbruck.

Neu!!: 2. Oktober und Julius Perathoner · Mehr sehen »

Karl Armbrust

Karl Armbrust (* 2. Oktober 1867 in Itzehoe; † 27. Juli 1928 Kassel) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 2. Oktober und Karl Armbrust · Mehr sehen »

Karl Borromäus

Karl Borromäus – Gemälde von Giovanni Ambrogio Figino (1548–1608). Karl Borromäus (unten links) auf einem Gemälde von Carlo Ceresa, 1581 Karl Borromäus (italienisch Carlo Borromeo; * 2. Oktober 1538 bei Arona; † 3. November 1584 in Mailand) war Kardinal, Erzbischof von Mailand und ein bedeutender Vertreter der katholischen Reform nach dem Trienter Konzil (Gegenreformation).

Neu!!: 2. Oktober und Karl Borromäus · Mehr sehen »

Karl Ebermaier

Karl Ebermaier (1916) Karl Ebermaier (* 2. Oktober 1862 in Elberfeld (heute zu Wuppertal); † 21. August 1943 in Bernried am Starnberger See) war von 1912 bis 1916 Kaiserlicher Gouverneur der damaligen deutschen Kolonie Kamerun.

Neu!!: 2. Oktober und Karl Ebermaier · Mehr sehen »

Karl Klaus von der Decken

Karl Klaus von der Decken, Holzschnitt von C. Kolb 1874 nach einer Vorlage Johanniter-Kreuz Karl Klaus von der Decken, auch Carl Claus von der Decken (* 8. August 1833 in Kotzen, Brandenburg; † 2. Oktober 1865 in der Nähe von Baardheere, Somalia) war ein deutscher Entdecker und Afrikareisender.

Neu!!: 2. Oktober und Karl Klaus von der Decken · Mehr sehen »

Königreich Jerusalem

Das Königreich Jerusalem war einer von vier Kreuzfahrerstaaten im Heiligen Land.

Neu!!: 2. Oktober und Königreich Jerusalem · Mehr sehen »

Keith Campbell (Rennfahrer)

Keith Ronald Campbell (* 2. Oktober 1931 in Melbourne, Australien; † 13. Juli 1958 in Laréole, Frankreich) war ein australischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 2. Oktober und Keith Campbell (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Kernwaffe

Atombombentest „Romeo“ (Sprengkraft 11 Megatonnen TNT-Äquivalent) am 27. März 1954 auf dem Bikini-Atoll Kernwaffen – auch Atomwaffen oder Nuklearwaffen genannt – sind Waffen, deren Wirkung auf den kernphysikalischen Reaktionen der Kernspaltung oder der Kernfusion beruht.

Neu!!: 2. Oktober und Kernwaffe · Mehr sehen »

Kim Andersen (Radsportler)

Kim Andersen (Tour de Romandie 2011) Kim Andersen (* 2. Oktober 1958 in Malling, Dänemark) ist ein ehemaliger dänischer Radrennfahrer.

Neu!!: 2. Oktober und Kim Andersen (Radsportler) · Mehr sehen »

Kin Sekihan

Kin Sekihan (jap. 金 石範, koreanisch Hangeul: 김석범, McCune-Reischauer: Kim Sŏkpŏm (japanisch Kimu Sokupomu), revidiert: Kim Seok-beom (japanisch Kimu Sokubomu)) (* 2. Oktober 1925 in Ōsaka) ist ein japanischer Schriftsteller koreanischer Herkunft (Zainichi).

Neu!!: 2. Oktober und Kin Sekihan · Mehr sehen »

Kinsale

Hafen von Kinsale Marktplatz Charles Fort Desmond Castle Kinsale (irisch: Cionn tSáile, Ausspr. /ˌk´un ˈtɑːl´ə/) ist eine Stadt im County Cork im Süd(west)en der Republik Irland.

Neu!!: 2. Oktober und Kinsale · Mehr sehen »

Klaus Schmeh

Klaus Schmeh beim European Skeptics Congress 2015 Klaus Schmeh (* 2. Oktober 1970 in Villingen-Schwenningen) ist ein deutscher Informatiker und Sachbuchautor, der Bücher über Kryptographie, Wirtschaftsbücher und populärwissenschaftliche Bücher verfasst hat.

Neu!!: 2. Oktober und Klaus Schmeh · Mehr sehen »

Kollektivgesellschaft (Schweiz)

Die Anzahl der Kollektivgesellschaften ist seit Jahren rückläufig. Eine Kollektivgesellschaft (Abkürzung deutsch: KlG,, SNC,, SNC) ist im schweizerischen Gesellschaftsrecht eine Rechtsform für die Führung eines kaufmännischen Unternehmens durch mehrere natürliche Personen.

Neu!!: 2. Oktober und Kollektivgesellschaft (Schweiz) · Mehr sehen »

Kontaktsperre

Eine Kontaktsperre ist im deutschen Recht die Unterbrechung jedweder Verbindung eines Straf- oder Untersuchungsgefangenen mit anderen Gefangenen und der Außenwelt.

Neu!!: 2. Oktober und Kontaktsperre · Mehr sehen »

Kosta Manojlović

Kosta Manojlović, 1932 Konstantin „Kosta“ Manojlović (* 22. November 1890 in Kraljevo; † 2. Oktober 1949 in Belgrad) war ein jugoslawischer Komponist und Musikethnologe.

Neu!!: 2. Oktober und Kosta Manojlović · Mehr sehen »

Kredit

Unter Kredit (abgeleitet von „glauben, vertrauen“ und „das auf Treu und Glauben Anvertraute“; oder.

Neu!!: 2. Oktober und Kredit · Mehr sehen »

Kristin Otto

Kristin Otto (* 7. Februar 1966 in Leipzig, DDR) ist eine ehemalige deutsche Schwimmerin, die für die DDR startete.

Neu!!: 2. Oktober und Kristin Otto · Mehr sehen »

Kulturzeit

Kulturzeit ist ein Fernsehmagazin auf 3sat, das montags bis freitags von 19:20 bis 20:00 Uhr ausgestrahlt wird; neben Kultur im engeren Sinne werden auch Kulturpolitik und politische Themen behandelt.

Neu!!: 2. Oktober und Kulturzeit · Mehr sehen »

Květoslav Mašita

Květoslav Mašita (* 2. Oktober 1947 in Prag) ist ein ehemaliger tschechoslowakischer Endurosportler.

Neu!!: 2. Oktober und Květoslav Mašita · Mehr sehen »

Lal Bahadur Shastri

Lal Bahadur Shastri (Devanagari लालबहादुर शास्त्री Lālbahādur Śāstrī; * 2. Oktober 1904 in Moghalsarai; † 11. Januar 1966 in Taschkent) war der zweite Premierminister des unabhängigen Indien und ein wichtiger Beteiligter im Kampf um die Unabhängigkeit.

Neu!!: 2. Oktober und Lal Bahadur Shastri · Mehr sehen »

Larry Holmes

Larry Holmes (* 3. November 1949 in Cuthbert, Georgia, USA) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Boxer.

Neu!!: 2. Oktober und Larry Holmes · Mehr sehen »

Lateinamerika

Kleinen Antillen der Karibik ist hier einzig Guadeloupe dargestellt. Die jeweils dominierenden Sprachen in den Ländern Südamerikas Lateinamerika (bzw. Latinoamérica) ist ein politisch-kultureller Begriff, der dazu dient, die spanisch- und portugiesischsprachigen Länder Amerikas von den englischsprachigen Ländern Amerikas abzugrenzen (→ Angloamerika).

Neu!!: 2. Oktober und Lateinamerika · Mehr sehen »

Leberecht Arendt

Karl August Fürchtegott Leberecht Arendt (* 22. August 1837 in Groß Krebs; † 2. Oktober 1910 in Berlin) war Beamter, Domänenpächter und Mitglied des Deutschen Reichstags.

Neu!!: 2. Oktober und Leberecht Arendt · Mehr sehen »

Lee Lozano

Lee Lonzano (* 5. November 1930 in Newark als Leonore Knaster; † 2. Oktober 1999 in Dallas) war eine amerikanische Malerin, Konzept- und Performance-Künstlerin.

Neu!!: 2. Oktober und Lee Lozano · Mehr sehen »

Leo Fall

Leo Fall, 1915. Leo Fall (* 2. Februar 1873 in Olmütz, Mähren; † 16. September 1925 in Wien) war ein österreichischer Komponist und Kapellmeister und einer der bedeutendsten Vertreter der Silbernen Operettenära.

Neu!!: 2. Oktober und Leo Fall · Mehr sehen »

Leodegar von Autun

Martyrium des Leodegar; Bibelillustration, Frankreich um 1200 Leodegar (auch Leodgar, Lutgar, Léger, Leodigar) (* um 616; † 2. oder 3. Oktober 679) war von vornehmer fränkischer Herkunft, von 659 bis 674 Bischof von Autun und initiierte während seiner Amtszeit das Konzil von Autun.

Neu!!: 2. Oktober und Leodegar von Autun · Mehr sehen »

Leon Hirsch

Leon Hirsch (* 2. Oktober 1886 in Berlin; gestorben 27. Juli 1954 in Bern) war ein deutscher Buchhändler, Drucker, Verleger, Veranstalter und Kabarett-Leiter jüdischer Abstammung.

Neu!!: 2. Oktober und Leon Hirsch · Mehr sehen »

Leonard C. Lewin

Leonard C. Lewin (* 2. Oktober 1916; † 28. Januar 1999) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 2. Oktober und Leonard C. Lewin · Mehr sehen »

Leonid Denissowitsch Kisim

Leonid Denissowitsch Kisim (wiss. Transliteration Leonid Denisovič Kizim; * 5. August 1941 in Krasnyj Lyman, Oblast Donezk, Ukrainische SSR; † 14. Juni 2010 in Moskau) war ein sowjetischer Kosmonaut.

Neu!!: 2. Oktober und Leonid Denissowitsch Kisim · Mehr sehen »

Leopold Figl

Leopold Figl (* 2. Oktober 1902 in Rust im Tullnerfeld, Niederösterreich; † 9. Mai 1965 in Wien) war ein Politiker der Österreichischen Volkspartei (ÖVP).

Neu!!: 2. Oktober und Leopold Figl · Mehr sehen »

Lesley Ashburner

Lesley T. Ashburner (* 2. Oktober 1883 in Philadelphia, Pennsylvania; † 12. November 1950 in Bethesda, Maryland) war ein US-amerikanischer Hürdenläufer.

Neu!!: 2. Oktober und Lesley Ashburner · Mehr sehen »

Lewon Ter-Petrosjan

Lewon Ter-Petrosjan Unterschrift von Lewon Ter-Petrosjan Lewon Hakobi Ter-Petrosjan (der englischen Transkription nach auch Levon Ter-Petrosyan geschrieben; * 9. Januar 1945 in Aleppo, Syrien) war von 1991 bis zu seinem Rücktritt im Februar 1998 der erste Präsident von Armenien.

Neu!!: 2. Oktober und Lewon Ter-Petrosjan · Mehr sehen »

Lodewijk-Jozef Delebecque

Lodewijk-Jozef Delebecque (* 7. Dezember 1798 in Ieper (Belgien); † 2. Oktober 1864 in Gent) war römisch-katholischer Bischof von Gent.

Neu!!: 2. Oktober und Lodewijk-Jozef Delebecque · Mehr sehen »

Londoner Akte

Die Londoner Akte (auch Londoner Neunmächtekonferenz oder Neun-Mächte-Konferenz) vom 3. Oktober 1954 ermöglichte der Bundesrepublik Deutschland den Beitritt zur NATO.

Neu!!: 2. Oktober und Londoner Akte · Mehr sehen »

Lorraine Bracco

Lorraine Bracco (2007) Lorraine Bracco (* 2. Oktober 1954 in New York City) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 2. Oktober und Lorraine Bracco · Mehr sehen »

Lothar von Trotha

Generalleutnant Lothar von Trotha Adrian Dietrich Lothar von Trotha (* 3. Juli 1848 in Magdeburg; † 31. März 1920 in Bonn) war ein preußischer Offizier, zuletzt General der Infanterie.

Neu!!: 2. Oktober und Lothar von Trotha · Mehr sehen »

Louis-Gabriel-Ambroise de Bonald

Louis-Gabriel-Ambroise de Bonald (1754–1840). Louis-Gabriel-Ambroise de Bonald, Vicomte de (* 2. Oktober 1754 im Château le Monna bei Millau im Département Aveyron; † 23. November 1840 ebenda) war ein französischer Staatsmann und Philosoph.

Neu!!: 2. Oktober und Louis-Gabriel-Ambroise de Bonald · Mehr sehen »

Lucius F. C. Garvin

Lucius Garvin Lucius Fayette Clark Garvin (* 13. November 1841 in Knoxville, Tennessee; † 2. Oktober 1922 in Cumberland, Rhode Island) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1903 bis 1905 Gouverneur des Bundesstaates Rhode Island.

Neu!!: 2. Oktober und Lucius F. C. Garvin · Mehr sehen »

Lucona

Die Lucona war ein Massengutfrachter, der 1966 auf der Büsumer Werft gebaut und im Zuge versuchten Versicherungsbetrugs durch eine Explosion am 23. Januar 1977 im Indischen Ozean versenkt wurde, wodurch sechs der zwölf Besatzungsmitglieder starben.

Neu!!: 2. Oktober und Lucona · Mehr sehen »

Luděk Kopřiva

Luděk Kopřiva (* 19. Juni 1924; † 2. Oktober 2004 in Prag) war ein tschechischer Schauspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Luděk Kopřiva · Mehr sehen »

Ludwig Brunow

Ludwig Brunow 1898 Signatur Carl Ludwig Friedrich Brunow (* 9. Juli 1843 in Lutheran; † 13. Januar 1913 in Berlin-Schöneberg) war ein deutscher Bildhauer.

Neu!!: 2. Oktober und Ludwig Brunow · Mehr sehen »

Luke Wilkshire

Luke Wilkshire (* 2. Oktober 1981 in Wollongong, New South Wales) ist ein australischer Fußballspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Luke Wilkshire · Mehr sehen »

Lutz Zülicke

Otto Wilhelm Lutz Zülicke (* 2. Oktober 1936 in Bitterfeld) ist ein deutscher theoretischer Chemiker.

Neu!!: 2. Oktober und Lutz Zülicke · Mehr sehen »

M. Rainer Lepsius

Mario Rainer Lepsius (2006) Mario Rainer Lepsius (* 8. Mai 1928 in Rio de Janeiro; † 2. Oktober 2014 in Weinheim) war ein deutscher Soziologe und Mitherausgeber der historisch-kritischen Max-Weber-Gesamtausgabe.

Neu!!: 2. Oktober und M. Rainer Lepsius · Mehr sehen »

Macharbek Chasbijewitsch Chadarzew

Macharbek Chasbijewitsch Chadarzew (* 2. Oktober 1964 in Suadag, Nordossetische Autonome Sozialistische Sowjetrepublik) ist ein ehemaliger ossetischer Ringer, der für die Sowjetunion, die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten, Russland und Usbekistan startete.

Neu!!: 2. Oktober und Macharbek Chasbijewitsch Chadarzew · Mehr sehen »

Manfred G. Dinnes

Manfred G. Dinnes (* 2. Oktober 1950 in Regensburg; † 23. August 2012 in Pettendorf) war ein deutscher Maler, Bildhauer, Autor, Regisseur sowie Leiter der Galerie Atelier & Galerie, St.

Neu!!: 2. Oktober und Manfred G. Dinnes · Mehr sehen »

Manfred Zapatka

Manfred Zapatka (* 2. Oktober 1942 in Bremen) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Manfred Zapatka · Mehr sehen »

Manny Albam

Manny Albam, eigentlich Emmanuel Albam (* 24. Juni 1922 in Samaná, Dominikanische Republik; † 2. Oktober 2001 in Croton-on-Hudson, New York) war ein Jazz-Baritonsaxophonist, Bandleader, Komponist, Arrangeur und Musikpädagoge.

Neu!!: 2. Oktober und Manny Albam · Mehr sehen »

Manzanares (Jarama)

Der Manzanares ist ein Fluss in Zentralspanien.

Neu!!: 2. Oktober und Manzanares (Jarama) · Mehr sehen »

Marcel Duchamp

Marcel Duchamp um 1927 Autograph von Marcel Duchamp Marcel Duchamp (* 28. Juli 1887 in Blainville-Crevon; † 2. Oktober 1968 in Neuilly-sur-Seine), eigentlich Henri Robert Marcel Duchamp, war ein französisch-amerikanischer Maler und Objektkünstler.

Neu!!: 2. Oktober und Marcel Duchamp · Mehr sehen »

March from the River Kwai

March from the River Kwai ist ein von Malcolm Arnold im Jahre 1957 für den Film The Bridge on the River Kwai (deutscher Titel: Die Brücke am Kwai) komponierter Marsch, der vom Orchester Mitch Miller gespielt wurde und sich zum Millionenseller entwickelte.

Neu!!: 2. Oktober und March from the River Kwai · Mehr sehen »

Marek Edelman

Marek Edelman, 2005. Beerdigung in Warschau am 9. Oktober 2009. sprache.

Neu!!: 2. Oktober und Marek Edelman · Mehr sehen »

Margarita Gonzaga

Margarita Gonzaga Margarita Gonzaga (* 2. Oktober 1591 in Mantua; † 7. Februar 1632 in Nancy) war eine italienische Prinzessin von Mantua aus dem Haus Gonzaga.

Neu!!: 2. Oktober und Margarita Gonzaga · Mehr sehen »

Margot Leonard

Margot Leonard-Schnell (* 2. Oktober 1927 als Margot Löbel in Chemnitz) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 2. Oktober und Margot Leonard · Mehr sehen »

Marie-Georges Pascal

Marie Georges Pascal, eigentlich Marie-Georges Charlotte Faisy (* 2. Oktober 1946 in Cambrai; † 9. November 1985 in Paris) war eine französische Theater-, Film- und Fernsehschauspielerin.

Neu!!: 2. Oktober und Marie-Georges Pascal · Mehr sehen »

Marsch auf Bozen

Bericht über den faschistischen Marsch auf Bozen in den Bozner Nachrichten vom 3. Oktober 1922 Bronzetafel im Gedenken an Julius Perathoner, ehemals am Eingang des Bozner Rathauses – Emil Gurschner (1886–1938) 2012 im Bozner Rathaus angebrachte Gedenktafel zur Erinnerung an den faschistischen Überfall vom 2. Okt. 1922 Der Marsch auf Bozen vom 1.

Neu!!: 2. Oktober und Marsch auf Bozen · Mehr sehen »

Marta Gastini

Marta Gastini (2011) Marta Gastini (* 2. Oktober 1989 in Alessandria, Provinz Alessandria) ist eine italienische Schauspielerin.

Neu!!: 2. Oktober und Marta Gastini · Mehr sehen »

Martin Armstrong (Schriftsteller)

Martin Donisthorpe Armstrong (* 2. Oktober 1882 in Newcastle-upon-Tyne; † 24. Februar 1974) war ein britischer Schriftsteller, Dichter, Herausgeber und Journalist.

Neu!!: 2. Oktober und Martin Armstrong (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Masanobu Deme

Masanobu Deme (jap. 出目 昌伸, Deme Masanobu; * 2. Oktober 1932 in Yōkaichi (heute: Higashiōmi), Präfektur Shiga; † 13. März 2016 in Tokio) war ein japanischer Regisseur.

Neu!!: 2. Oktober und Masanobu Deme · Mehr sehen »

Massaker an der Amischen-Schule von Nickel Mines

Das Massaker an der Amischen-Schule von Nickel Mines fand am 2.

Neu!!: 2. Oktober und Massaker an der Amischen-Schule von Nickel Mines · Mehr sehen »

Massaker von Tlatelolco

Das Massaker von Tlatelolco (Matanza de Tlatelolco) am 2. Oktober 1968 war ein Massenmord an 200 bis 300 friedlich demonstrierenden Studenten im Stadtteil Tlatelolco von Mexiko-Stadt.

Neu!!: 2. Oktober und Massaker von Tlatelolco · Mehr sehen »

Massimo Rossi

Massimo Joe Rossi (* 28. Oktober 1992 in Legnago; † 2. Oktober 2016 in Traben-Trarbach) war ein italienischer Motorbootsportler mit deutscher In: Motorbootrennsport.de, 2.

Neu!!: 2. Oktober und Massimo Rossi · Mehr sehen »

Matt Biondi

Matthew ("Matt") Nicholas Biondi (* 8. Oktober 1965 in Moraga) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Schwimmer und Wasserballspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Matt Biondi · Mehr sehen »

Max Bruch

Max Bruch Unterschrift von Max Bruch Max Bruch (* 6. Januar 1838 in Köln; † 2. Oktober 1920 in Berlin) war ein deutscher Komponist und Dirigent.

Neu!!: 2. Oktober und Max Bruch · Mehr sehen »

Maximilian de Angelis

Maximilian de Angelis (* 2. Oktober 1889 in Budapest, Österreich-Ungarn; † 6. Dezember 1974 in Graz) war ein österreichischer Generalmajor, deutscher General der Artillerie und Oberbefehlshaber zweier Armeen im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 2. Oktober und Maximilian de Angelis · Mehr sehen »

Medaille

Sogenannter Hustaler, Medaille um 1717 zum Gedenken an den Tod des böhmischen Reformators Jan Hus signiert mit I. DASSIR F(ecit). Oliver Cromwell, Lordprotector 1653–1658 (siehe auch Cromwelltaler) Napoleonische Tapferkeitsmedaille von 1812 (Schlacht an der Beresina) Gedenkmedaille der Feuerwehr München (1912) Max Lange in der Zeit in Göttingen von 1919. Guss Firma Hermann Gladenbeck Eine Medaille ist eine Gedenk- oder Schauprägung, die zu besonderen Gelegenheiten geprägt, als Ehrenauszeichnung vergeben oder als Schmuck- oder Kunstobjekt (dann auch Medaillon genannt) geschaffen wird.

Neu!!: 2. Oktober und Medaille · Mehr sehen »

Messerschmitt Me 163

Die Messerschmitt Me 163 „Komet“ (Spitzname „Kraftei“) war ein deutscher ''Objektschutz''-Abfangjäger mit Raketenantrieb (Raketenflugzeug) der Messerschmitt AG.

Neu!!: 2. Oktober und Messerschmitt Me 163 · Mehr sehen »

Mexiko

Mexiko (spanisch: México oder Méjico, nahuatl: Mexihco), amtlich Vereinigte Mexikanische Staaten, span.: Estados Unidos Mexicanos, ist eine Bundesrepublik in Nordamerika, die 31 Bundesstaaten und den Hauptstadtdistrikt Mexiko-Stadt umfasst.

Neu!!: 2. Oktober und Mexiko · Mehr sehen »

Michael Ballack

Michael Ballack (* 26. September 1976 in Görlitz) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Michael Ballack · Mehr sehen »

Michael Bleekemolen

Michael Bleekemolen (* 2. Oktober 1949 in Amsterdam) ist ein niederländischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 2. Oktober und Michael Bleekemolen · Mehr sehen »

Michael Kunze (Librettist)

Michael Kunze Michael Kunze (* 9. November 1943 in Prag) ist ein deutscher Liedtexter, Schriftsteller, Librettist und Jurist.

Neu!!: 2. Oktober und Michael Kunze (Librettist) · Mehr sehen »

Mike Nazaruk

Michael "Mike" Nazaruk (* 2. Oktober 1921 in Newark New Jersey; † 1. Mai 1955 in Langhorne, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 2. Oktober und Mike Nazaruk · Mehr sehen »

Mike Rutherford

Mike Rutherford (2007) Michael John Cleote Crawford „Mike“ Rutherford (* 2. Oktober 1950 in Guildford, Surrey) ist Bassist, Gitarrist und Songwriter der britischen Bands Genesis und Mike & the Mechanics.

Neu!!: 2. Oktober und Mike Rutherford · Mehr sehen »

Mikrokredit

Mikrokredite sind Kleinkredite von einer Geldeinheit bis zu einigen tausend Geldeinheiten an Kleingewerbetreibende überwiegend in Entwicklungsländern.

Neu!!: 2. Oktober und Mikrokredit · Mehr sehen »

Mir (Raumstation)

Die Mir (‚Frieden‘ oder ‚Welt‘) war eine von der Sowjetunion erbaute bemannte Raumstation, die von 1986 bis zu ihrem kontrollierten Absturz 2001 die Erde umkreiste.

Neu!!: 2. Oktober und Mir (Raumstation) · Mehr sehen »

Mit Schirm, Charme und Melone

Mit Schirm, Charme und Melone ist eine britische Fernsehserie, die Krimi-, Action-, Agentenfilm-, Science-Fiction- und Thriller-Elemente vereint.

Neu!!: 2. Oktober und Mit Schirm, Charme und Melone · Mehr sehen »

Mix Diskerud

Mikkel „Mix“ Morgenstar Pålssønn Diskerud (* 2. Oktober 1990 in Oslo, Norwegen) ist ein US-amerikanisch-norwegischer Fußballspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Mix Diskerud · Mehr sehen »

Mohandas Karamchand Gandhi

Unterschrift von Mahatma Gandhi Mohandas Karamchand Gandhi (Gujarati: મોહનદાસ કરમચંદ ગાંધી,; genannt Mahatma Gandhi; * 2. Oktober 1869 in Porbandar, Gujarat; † 30. Januar 1948 in Neu-Delhi, Delhi) war ein indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist.

Neu!!: 2. Oktober und Mohandas Karamchand Gandhi · Mehr sehen »

Moltkedenkmal (Parchim)

Moltkedenkmal Parchim Das Moltkedenkmal in Parchim ist das älteste Moltkedenkmal Deutschlands und wurde 1876 noch zu Lebzeiten des Dargestellten eingeweiht.

Neu!!: 2. Oktober und Moltkedenkmal (Parchim) · Mehr sehen »

Mousse T.

Mousse T. (2017) Peppermint Pavillon, nach der Expo 2000 von Mousse T. erworben Mousse T. (* 2. Oktober 1966 als Mustafa Gündoğdu in Hagen)Birgit Koch: Mousse T. (Mustafa Gündogdu), in Tigo Zeyen, Anne Weber-Ploemacher (Hrsg.), Joachim Giesel (Fotos): 100 hannoversche Köpfe, Hameln: CW Niemeyer Buchverlage, 2006, ISBN 978-3-8271-9251-6 und ISBN 3-8271-9251-X, S. 140f.

Neu!!: 2. Oktober und Mousse T. · Mehr sehen »

Mozart! (Musical)

Mozart! ist ein deutschsprachiges Musical mit Texten von Michael Kunze und Musik von Sylvester Levay.

Neu!!: 2. Oktober und Mozart! (Musical) · Mehr sehen »

Muhammad Ali

Muhammad Ali (* 17. Januar 1942 in Louisville, Kentucky als Cassius Marcellus Clay Jr.; † 3. Juni 2016 in ScottsdaleA.J. Perez, Josh Peter: In: USA Today. 4. Juni 2016, abgerufen am 4. Juni 2016., Arizona) war ein US-amerikanischer Boxer und der einzige, der den Titel Unumstrittener Boxweltmeister drei Mal in seiner Karriere gewinnen konnte.

Neu!!: 2. Oktober und Muhammad Ali · Mehr sehen »

Muhammad Nāsir ad-Dīn al-Albānī

Muhammad Nāsir ad-Dīn al-Albānī (* 1914 in Shkodra, Albanien; † 2. Oktober 1999 in Amman, Jordanien) war ein bekannter islamischer Gelehrter aus Albanien, der großen Einfluss auf die Entwicklung der zeitgenössischen Salafiyya genommen hat.

Neu!!: 2. Oktober und Muhammad Nāsir ad-Dīn al-Albānī · Mehr sehen »

Muhammad Yunus

Muhammad Yunus (2006) 2013 bei einem Vortrag in Wiesbaden Muhammad Yunus (* 28. Juni 1940 in Chittagong) ist ein bengalischer Wirtschaftswissenschaftler.

Neu!!: 2. Oktober und Muhammad Yunus · Mehr sehen »

Museumsinsel (Berlin)

Lageplan Museumsinsel Die Museumsinsel ist die nördliche Spitze der Spreeinsel in der historischen Mitte von Berlin.

Neu!!: 2. Oktober und Museumsinsel (Berlin) · Mehr sehen »

Musical

Der New Yorker Times Square mit großflächiger Werbung für verschiedene Broadway-Musicals West End Das Musical ist eine in der Regel zweiaktige Form populären Musiktheaters, die Gesang, Tanz, Schauspiel und Musik in einem durchgängigen Handlungsrahmen verbindet.

Neu!!: 2. Oktober und Musical · Mehr sehen »

Mustafa Atici

Mustafa Atici (* 2. Oktober 1969 in Elbistan, Türkei) ist ein Schweizer Politiker (SP).

Neu!!: 2. Oktober und Mustafa Atici · Mehr sehen »

Nat Finkelstein

Nat L. Finkelstein (* 17. Januar 1933 in Brooklyn, New York City; † 2. Oktober 2009 in Shandaken, New York) war ein US-amerikanischer Fotograf, Fotojournalist und Buchautor.

Neu!!: 2. Oktober und Nat Finkelstein · Mehr sehen »

Nat Turner

Illustration der Gefangennahme von Nat Turner durch Benjamin Phipps am 30. Oktober 1831 Nathaniel „Nat“ Turner (* 2. Oktober 1800 in Southampton, Virginia; † 11. November 1831 in Jerusalem, Virginia hingerichtet) war ein amerikanischer Sklave, der 1831 einen Sklavenaufstand anführte.

Neu!!: 2. Oktober und Nat Turner · Mehr sehen »

Nationalsozialismus

Hitler 1927 als Redner beim dritten Reichsparteitag der NSDAP (dem ersten in Nürnberg) Der Nationalsozialismus ist eine radikal bzw.

Neu!!: 2. Oktober und Nationalsozialismus · Mehr sehen »

NATO

Die NATO („Organisation des Nordatlantikvertrags“ bzw. Nordatlantikpakt-Organisation), im Deutschen häufig als Atlantisches Bündnis oder als Nordatlantikpakt bezeichnet, ist eine Internationale Organisation ohne Hoheitsrechte.

Neu!!: 2. Oktober und NATO · Mehr sehen »

Neunjähriger Krieg (Irland)

Schlachten und Belagerungen im Neunjährigen Krieg Der Neunjährige Krieg (Cogadh na Naoi mBliain) in Irland fand statt von 1594 bis 1603 und ist auch als Tyrone’s Rebellion (irisch Réabhlóid Thír Eoghain) bekannt.

Neu!!: 2. Oktober und Neunjähriger Krieg (Irland) · Mehr sehen »

Neville Marriner

Der Dirigent Neville Marriner in einer Aufnahme von Werner Bethsold. Neville Marriner (2010) Sir Neville Marriner, CH, CBE (* 15. April 1924 in Lincoln, England; † 2. Oktober 2016 in London) war ein britischer Dirigent und Violinist.

Neu!!: 2. Oktober und Neville Marriner · Mehr sehen »

Nickel Mines

Nickel Mines ist ein Weiler des Bart Townships im US-Bundesstaat Pennsylvania.

Neu!!: 2. Oktober und Nickel Mines · Mehr sehen »

Nino Bixio

Nino Bixio Nino Bixio (eigentlich Gerolamo Tommaso; * 2. Oktober 1821 in Genua; † 16. Dezember 1873 in Aceh, Sumatra) war ein italienischer Freiheitskämpfer und Kampfgenosse Garibaldis.

Neu!!: 2. Oktober und Nino Bixio · Mehr sehen »

Nurul Amin

Nurul Amin (‎; * 15. Juli 1893 im Dorf Shahbazpur, Brahmanbaria, Britisch-Indien; † 2. Oktober 1974 in Rawalpindi, Pakistan) war ein pakistanischer Politiker.

Neu!!: 2. Oktober und Nurul Amin · Mehr sehen »

Ohrwurm

Ohrwurm ist die umgangssprachliche Bezeichnung für ein eingängiges und merkfähiges Musikstück, das dem Hörer für einen längeren Zeitraum in Erinnerung bleibt und einen hohen akustischen Wiedererkennungs- und Reproduktionswert besitzt.

Neu!!: 2. Oktober und Ohrwurm · Mehr sehen »

Oleg Jurjewitsch Atkow

Oleg Jurjewitsch Atkow (* 9. Mai 1949 in Chworostjanka, Oblast Kuibyschew) ist ein ehemaliger sowjetischer Kosmonaut.

Neu!!: 2. Oktober und Oleg Jurjewitsch Atkow · Mehr sehen »

Oliver Bender

Oliver Marcus Bender (* 2. Oktober 1982 in Gummersbach) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 2. Oktober und Oliver Bender · Mehr sehen »

Olivier Gendebien

Olivier Gendebien (* 12. Januar 1924 in Brüssel; † 2. Oktober 1998 in Tarascon, Frankreich) war ein belgischer Automobilrennfahrer, der Ende der 1950er- bzw.

Neu!!: 2. Oktober und Olivier Gendebien · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 1988

Die Olympischen Sommerspiele 1988 (offiziell Spiele der XXIV. Olympiade genannt) fanden vom 17. September bis zum 2. Oktober 1988 in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul statt.

Neu!!: 2. Oktober und Olympische Sommerspiele 1988 · Mehr sehen »

Omar Sívori

Omar Sívori Enrique Omar Sívori (* 2. Oktober 1935 in San Nicolás de los Arroyos, Argentinien; † 17. Februar 2005 ebenda) war ein argentinisch-italienischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 2. Oktober und Omar Sívori · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 2. Oktober und Oper · Mehr sehen »

Operette

Die Operette (ital., wörtlich: „kleine Oper“) ist ein musikalisches Bühnenwerk.

Neu!!: 2. Oktober und Operette · Mehr sehen »

Opus Dei

Josemaría Escrivá, Gründer des Opus Dei Das Siegel des Opus Dei Das Opus Dei („Werk Gottes“), eigentlich Priesterliche Gesellschaft vom Heiligen Kreuz und Opus Dei (lat. Praelatura Sanctae Crucis et Operis Dei), ist eine 1928 gegründete Institution in der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 2. Oktober und Opus Dei · Mehr sehen »

Orland K. Armstrong

Orland Kay Armstrong (* 2. Oktober 1893 in Willow Springs, Howell County, Missouri; † 15. April 1987 in Springfield, Missouri) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 2. Oktober und Orland K. Armstrong · Mehr sehen »

Oswalt Kolle

Oswalt Kolle (* 2. Oktober 1928 in Kiel; † 24. September 2010 in Amsterdam) war ein deutschstämmiger Journalist, Autor und Filmproduzent, der insbesondere im deutschsprachigen Raum durch seine Filme über die sexuelle Aufklärung bekannt wurde.

Neu!!: 2. Oktober und Oswalt Kolle · Mehr sehen »

Otmar Mácha

Otmar Mácha (* 2. Oktober 1922 in Mariánské Hory; † 14. Dezember 2006 in Prag) war ein tschechischer Komponist.

Neu!!: 2. Oktober und Otmar Mácha · Mehr sehen »

Otto Ernst Remer

Otto Ernst Remer (Anfang 1945) Otto Ernst Remer (* 18. August 1912 in Neubrandenburg; † 4. Oktober 1997 in der Nähe von Marbella, Spanien; vollständiger Name: Otto Ernst Fritz Adolf Remer) war ein deutscher Wehrmachtoffizier und nach dem Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944 an der Niederschlagung des Umsturzversuchs beteiligt.

Neu!!: 2. Oktober und Otto Ernst Remer · Mehr sehen »

Otto Günsche

Otto Günsche (1934/35) Otto Günsche (* 24. September 1917 in Jena; † 2. Oktober 2003 in Lohmar, Nordrhein-Westfalen) war ein deutscher SS-Sturmbannführer und persönlicher Adjutant Adolf Hitlers.

Neu!!: 2. Oktober und Otto Günsche · Mehr sehen »

Otto I. (HRR)

Ottos von Freising. Mailand, Biblioteca Ambrosiana, Cod. S. P. 48, olim F 129 Sup., um 1200 Otto I. der Große (* 23. November 912; † 7. Mai 973 in Memleben) aus dem Geschlecht der Liudolfinger war ab 936 Herzog von Sachsen und König des Ostfrankenreiches (regnum francorum orientalium), ab 951 König von Italien und ab 962 römisch-deutscher Kaiser.

Neu!!: 2. Oktober und Otto I. (HRR) · Mehr sehen »

Paavo Nurmi

Paavo Johannes Nurmi (* 13. Juni 1897 in Turku; † 2. Oktober 1973 in Helsinki) war ein finnischer Leichtathlet.

Neu!!: 2. Oktober und Paavo Nurmi · Mehr sehen »

Panamerikanische Konferenz (1889)

Die Panamerikanische Konferenz von 1889 fand zwischen dem 2. Oktober 1889 und dem 19. April 1890 in Washington statt.

Neu!!: 2. Oktober und Panamerikanische Konferenz (1889) · Mehr sehen »

Paola Barbara

Paola Barbara (eigtl. Paola Proto; * 22. Juli 1912 in Rom; † 2. Oktober 1989 in Anguillara Sabazia) war eine italienische Schauspielerin.

Neu!!: 2. Oktober und Paola Barbara · Mehr sehen »

Parchim

Parchim (umgangssprachlich auch: Pütt, niederdeutsch: Parchen) ist die Kreisstadt des Landkreises Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern, 40 km südöstlich der Landeshauptstadt Schwerin.

Neu!!: 2. Oktober und Parchim · Mehr sehen »

Passagierschiff

Ein Passagierschiff oder Fahrgastschiff (FGS) ist ein Wasserfahrzeug spezieller Konstruktion, Ausrüstung und Einrichtung zur Beförderung und Versorgung von Personen auf Binnenwasserstraßen (Binnenpassagierschiff), auf Küstengewässern (Küstenpassagierschiff, Seebäderschiff) oder über See (Hochseepassagierschiff bzw. Überseepassagierschiff).

Neu!!: 2. Oktober und Passagierschiff · Mehr sehen »

Patricia Arribas

Patricia Arribas (Patricia Arribas Pérez; * 2. Oktober 1977 in Madrid) ist eine spanische Langstreckenläuferin.

Neu!!: 2. Oktober und Patricia Arribas · Mehr sehen »

Patrick Macnee

Patrick Macnee 1998 Daniel Patrick Macnee (* 6. Februar 1922 in London; † 25. Juni 2015 in Rancho Mirage, Kalifornien) war ein britisch-US-amerikanischer Schauspieler und Hörspielsprecher.

Neu!!: 2. Oktober und Patrick Macnee · Mehr sehen »

Paul Emanuel Spieker

Paul Emanuel Spieker (* 2. Oktober 1826 in Trarbach; † 28. November 1896 in Wiesbaden) war ein deutscher Architekt und Baubeamter.

Neu!!: 2. Oktober und Paul Emanuel Spieker · Mehr sehen »

Paul Goldsmith

Paul Goldsmith (* 2. Oktober 1925 in Parkersburg, West Virginia) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Motorrad- und Autorennfahrer.

Neu!!: 2. Oktober und Paul Goldsmith · Mehr sehen »

Paul Van Himst

Paul Van Himst (* 2. Oktober 1943 in Sint-Pieters-Leeuw) ist ein ehemaliger belgischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 2. Oktober und Paul Van Himst · Mehr sehen »

Paul von Hindenburg

Paul Ludwig Hans Anton von Beneckendorff und von Hindenburg (* 2. Oktober 1847 in Posen; † 2. August 1934 auf Gut Neudeck, Ostpreußen) war ein deutscher Generalfeldmarschall und Politiker.

Neu!!: 2. Oktober und Paul von Hindenburg · Mehr sehen »

Paul Weyres

Paul Weyres (* 16. April 1900 in Aachen; † 2. Oktober 1984 ebenda) war ein deutscher Motorradrennfahrer und Werksfahrer bei Harley-Davidson.

Neu!!: 2. Oktober und Paul Weyres · Mehr sehen »

Pearl Palmason

Gudrun Pearl Palmason (auch: Pearl Gundrun Palmason; Guðrún Pearl Pálmason; * 2. Oktober 1915 in Winnipeg; † 17. Februar 2006 in Toronto) war eine kanadische Geigerin isländischer Abstammung.

Neu!!: 2. Oktober und Pearl Palmason · Mehr sehen »

Pennsylvania

Pennsylvania (engl. Aussprache, deutsch auch Pennsylvanien) ist ein von William Penn gegründeter Bundesstaat im Osten der Vereinigten Staaten von Amerika und einer ihrer dreizehn Gründerstaaten.

Neu!!: 2. Oktober und Pennsylvania · Mehr sehen »

Percy Pilcher

Percy Pilcher Der Gleiter "The Hawk", an einem Seil in die Luft gezogen Ein Nachbau des Gleiters "The Bat" Percy Sinclair Pilcher (* 16. Januar 1866 in Bath; † 2. Oktober 1899 in London) war ein britischer Erfinder und ein Pionier der Luftfahrt, der es hätte schaffen können, noch vor den Gebrüdern Wright, den ersten motorisierten Flug zu absolvieren.

Neu!!: 2. Oktober und Percy Pilcher · Mehr sehen »

Pergamonmuseum

Vorderansicht des Pergamonmuseums Das Pergamonmuseum ist Teil des Museumsensembles auf der Berliner Museumsinsel.

Neu!!: 2. Oktober und Pergamonmuseum · Mehr sehen »

Peter Brian Medawar

Peter Brian Medawar Sir Peter Brian Medawar (* 28. Februar 1915 in Petrópolis im Bundesstaat Rio de Janeiro, Brasilien; † 2. Oktober 1987 in London, England) war ein englischer Zoologe und Begründer der Transplantations-Immunologe.

Neu!!: 2. Oktober und Peter Brian Medawar · Mehr sehen »

Peter Gerfen

Peter Gerfen (* 2. Oktober 1969 in Minden) ist ein Handballtrainer und ehemaliger Handballspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Peter Gerfen · Mehr sehen »

Peter Herman Adler

Peter Herman Adler (* 2. Dezember 1899 in Gablonz; † 2. Oktober 1990 in Ridgefield, USA) war ein in Böhmen geborener Dirigent.

Neu!!: 2. Oktober und Peter Herman Adler · Mehr sehen »

Peter Przygodda

Peter Przygodda (* 26. Oktober 1941 in Berlin; † 2. Oktober 2011 in München) war ein deutscher Filmeditor, der insbesondere durch seine Zusammenarbeit mit dem Regisseur Wim Wenders bekannt wurde.

Neu!!: 2. Oktober und Peter Przygodda · Mehr sehen »

Peter Rummel (Jurist)

Peter Rummel (* 2. Oktober 1940 in Duisburg) ist ein österreichischer Rechtswissenschaftler, emeritierter Professor der Johannes Kepler Universität Linz und Autor mehrerer juristischer Standardwerke.

Neu!!: 2. Oktober und Peter Rummel (Jurist) · Mehr sehen »

Phil Urso

Philip „Phil“ Urso (* 2. Oktober 1925 in Jersey City, New Jersey; † 7. April 2008 in Denver, Colorado) war ein US-amerikanischer Jazz-Saxophonist (Tenorsaxophon, Baritonsaxophon, Altsaxophon) und Komponist.

Neu!!: 2. Oktober und Phil Urso · Mehr sehen »

Philip Oakey

Philip Oakey (2014) Philip Oakey (* 2. Oktober 1955 in Sheffield, England) ist ein britischer Musiker, der als Leadsänger der Gruppe The Human League bekannt wurde.

Neu!!: 2. Oktober und Philip Oakey · Mehr sehen »

Pierre Cogen

Pierre Cogen (* 2. Oktober 1931 in Paris) ist ein französischer Organist, Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 2. Oktober und Pierre Cogen · Mehr sehen »

Pierre de Bérulle

Pierre de Bérulle als Kardinal (ca. 1627) Kardinalswappen (Schema) Pierre de Bérulle (* 4. Februar 1575 im Schloss Cérilly bei Troyes, Département Aube; † 2. Oktober 1629 in Paris) war ein französischer Theologe, Kardinal und erster Generalsuperior des französischen Oratoriums.

Neu!!: 2. Oktober und Pierre de Bérulle · Mehr sehen »

Pierre Martin Rémi Aucher-Éloy

Pierre Martin Rémi Aucher-Éloy (* 2. Oktober 1792 in Blois; † 6. Oktober 1838 in Djulfa, Iran) war ein französischer Botaniker und Forschungsreisender.

Neu!!: 2. Oktober und Pierre Martin Rémi Aucher-Éloy · Mehr sehen »

Pietro Carnesecchi

Pietro Carnesecchi Pietro Carnesecchi (* 24. Dezember 1508 in Florenz; † 1. Oktober 1567 in Rom) war ein italienischer Märtyrer der Reformation.

Neu!!: 2. Oktober und Pietro Carnesecchi · Mehr sehen »

Polnische Heimatarmee

Die inoffizielle Flagge der Polnischen Heimatarmee mit der sogenannten Kotwica Regionale Organisationsstruktur der Polnischen Heimatarmee Die Armia Krajowa (polnisch für Landesarmee, abgekürzt AK; im Deutschen meist als polnische Heimatarmee bezeichnet) war eine Militärorganisation im von Deutschland besetzten Polen und die größte militärische Widerstandsorganisation zur Zeit des Zweiten Weltkrieges in Europa.

Neu!!: 2. Oktober und Polnische Heimatarmee · Mehr sehen »

Prakash Amritraj

Prakash Amritraj (* 2. Oktober 1983 in Los Angeles, Vereinigte Staaten) ist ein ehemaliger indischer Tennisspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Prakash Amritraj · Mehr sehen »

Proof (Rapper)

Proof (* 2. Oktober 1973 in Detroit, Michigan; † 11. April 2006 ebenda; eigentlicher Name DeShaun Dupree Holton), auch bekannt als Derty Harry oder Oil Can Harry, war ein US-amerikanischer Rapper und Schauspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Proof (Rapper) · Mehr sehen »

ProSiebenSat.1 Media

Die ProSiebenSat.1 Media SE (bis 7. Juli 2015: ProSiebenSat.1 Media AG) mit Sitz in Unterföhring bei München ist ein börsennotiertes deutsches Medienunternehmen, das unter anderem, neben den drei deutschen Pay-TV-Fernsehsendern ProSieben FUN, SAT.1 emotions und kabel eins CLASSICS die deutschen Free-TV-Fernsehsender ProSieben, SAT.1, kabel eins, SAT.1 Gold, ProSieben MAXX, sixx und kabel eins Doku unter einem Dach vereint und auf den Internetseiten der Fernsehsender verschiedene TV-Inhalte anbietet.

Neu!!: 2. Oktober und ProSiebenSat.1 Media · Mehr sehen »

Quentin Jackson

Quentin Leonard „Butter“ Jackson (* 13. Januar 1909 in Springfield/Ohio; † 2. Oktober 1976 in New York City) war ein US-amerikanischer Jazz-Posaunist.

Neu!!: 2. Oktober und Quentin Jackson · Mehr sehen »

Ralf Stegner

Ralf Stegner (2017) Ralf Stegner (* 2. Oktober 1959 in Bad Dürkheim) ist ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 2. Oktober und Ralf Stegner · Mehr sehen »

Rancagua

O'Higgins-Monument Rancagua ist eine Stadt in Chile.

Neu!!: 2. Oktober und Rancagua · Mehr sehen »

Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts

Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts Der Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts ist ein politisches Konzept der Europäischen Union, das auf die Zusammenarbeit im Bereich Justiz und Inneres zurückgeht und aus den Bereichen justizielle Zusammenarbeit in Zivilsachen, justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen, polizeiliche Zusammenarbeit sowie Politik im Bereich Grenzkontrollen, Asyl und Einwanderung besteht.

Neu!!: 2. Oktober und Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts · Mehr sehen »

Raumfahrer

NASA-Astronaut Bruce McCandless II bei einem Außenbordeinsatz am 11. Februar 1984 Ein Raumfahrer (auch Weltraumfahrer) ist ein Teilnehmer an einer bemannten Expedition in den Weltraum.

Neu!!: 2. Oktober und Raumfahrer · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: 2. Oktober und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Rückeroberung Irlands

Die Rückeroberung Irlands begann damit, dass Oliver Cromwell Irland im Jahr 1649 mit seiner New Model Army im Namen des Langen Parlaments Irland erreichte.

Neu!!: 2. Oktober und Rückeroberung Irlands · Mehr sehen »

Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten

Das Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten (auch Abgeordnetenhaus;, oft nur House) ist – in der Tradition der Zweikammer-Parlamente (Bikameralismus), die im britischen Parlament ihren Ursprung hat – neben dem Senat eine der beiden Kammern des Kongresses der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 2. Oktober und Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Republik der Sieben Vereinigten Provinzen

Die Republik der Sieben Vereinigten Provinzen, auch bekannt als Vereinigte Niederlande bzw.

Neu!!: 2. Oktober und Republik der Sieben Vereinigten Provinzen · Mehr sehen »

Ria Deeg

Ria Deeg (* 2. Oktober 1907 in Dutenhofen, Landkreis Wetzlar; † 13. August 2000 in Gießen) war eine deutsche Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 2. Oktober und Ria Deeg · Mehr sehen »

Richard Hell

Richard Hell (2008) Richard Hell (* 2. Oktober 1949 in Lexington, Kentucky als Richard Meyers) ist ein US-amerikanischer Musiker und Schriftsteller.

Neu!!: 2. Oktober und Richard Hell · Mehr sehen »

Richard III. (England)

Richard III. von England. Dieses älteste erhaltene Gemälde Richards wurde um 1520 nach einem verlorengegangenen Original gemalt. Unterschrift Richards III. Richard III. (* 2. Oktober 1452 auf Fotheringhay Castle, Northamptonshire; † 22. August 1485 bei Market Bosworth, Leicestershire) war von 1483 bis zu seinem Tod in der Schlacht von Bosworth König von England.

Neu!!: 2. Oktober und Richard III. (England) · Mehr sehen »

Ricky Stenhouse junior

Ricky Stenhouse junior (2010) Ricky Stenhouse junior (* 2. Oktober 1987 in Olive Branch, Mississippi) ist ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 2. Oktober und Ricky Stenhouse junior · Mehr sehen »

RMS Queen Mary

Die RMS Queen Mary ist ein ehemaliges Passagierschiff, das von 1936 bis 1967 für die Reederei Cunard Line im Einsatz war.

Neu!!: 2. Oktober und RMS Queen Mary · Mehr sehen »

Robert FitzRoy

Robert FitzRoy in seiner Zeit als Gouverneur von Neuseeland (1843–1845) Robert FitzRoy (* 5. Juli 1805 auf Ampton Hall bei Bury St Edmunds, Suffolk, England; † 30. April 1865 in Lyndhurst House, Upper Norwood, Surrey, England) war britischer Marineoffizier, Meteorologe und von 1843 bis 1846 Gouverneur von Neuseeland.

Neu!!: 2. Oktober und Robert FitzRoy · Mehr sehen »

Robert Nathaniel Dett

Robert Nathaniel Dett Robert Nathaniel Dett (* 11. Oktober 1882 in Drummondville, Québec; † 2. Oktober 1943 in Battle Creek, Michigan) war ein aus Kanada stammender afro-amerikanischer Komponist und Pianist.

Neu!!: 2. Oktober und Robert Nathaniel Dett · Mehr sehen »

Rock Hudson

Nancy und Ronald Reagan am 15. Mai 1984 Rock Hudson, eigentlich Roy Harold Scherer Jr. (* 17. November 1925 in Winnetka, Illinois; † 2. Oktober 1985 in Marina del Rey, Los Angeles County, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Rock Hudson · Mehr sehen »

Rodolfo Acquaviva

Der Selige Rodolfo Acquaviva (vorn) und seine Gefährten Pater Rodolfo Acquaviva (rechts in gelbem Gewand) diskutiert mit Großmogul Akbar und seinem Hof. Historisierendes Wandgemälde im Geburtsort Atri, 1847 Das Martyrium von Rodolfo Acquaviva und Gefährten; naives Gemälde aus dem 18. Jahrhundert, in der Kirche von Colva bei Goa Rodolfo Acquaviva (* 2. Oktober 1550 Atri, Italien; † 25. Juli 1583 bei Cuncolim, Goa) ist ein Seliger der katholischen Kirche.

Neu!!: 2. Oktober und Rodolfo Acquaviva · Mehr sehen »

Roger-Edgar Gillet

Roger-Edgar Gillet 1995 Roger-Edgar Gillet (* 10. Juli 1924 in Paris, Frankreich; † 2. Oktober 2004 bei Saint-Suliac (Département Ille-et-Vilaine, Bretagne), Frankreich), war ein französischer Maler, Theaterdekorateur und Architekt.

Neu!!: 2. Oktober und Roger-Edgar Gillet · Mehr sehen »

Rolf Rüssmann

Rolf Rüssmann (* 13. Oktober 1950 in Schwelm; † 2. Oktober 2009 in Gelsenkirchen) war ein deutscher Fußballspieler und - manager.

Neu!!: 2. Oktober und Rolf Rüssmann · Mehr sehen »

Romina Power

Romina Francesca Power (* 2. Oktober 1951 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine italienisch-US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: 2. Oktober und Romina Power · Mehr sehen »

Ron Griffiths

Ron Griffiths (* 2. Oktober 1946 in Swansea; eigentlich Ronald Llewellyn Griffiths) ist ein ehemaliger britischer Rockmusiker, der vor allem als Gitarrist und Sänger der Iveys bekannt wurde, der Band die sich später Badfinger nannte.

Neu!!: 2. Oktober und Ron Griffiths · Mehr sehen »

Royal Navy

Die Royal Navy ist die Kriegsmarine des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: 2. Oktober und Royal Navy · Mehr sehen »

Ruan Lufei

Ruan Lufei (chin. 阮露斐; * 2. Oktober 1987 in Nanjing) ist eine chinesische Schachspielerin, die seit 2007 den Titel Großmeister der Frauen (WGM) trägt.

Neu!!: 2. Oktober und Ruan Lufei · Mehr sehen »

Ruanda

Ruanda oder Rwanda (Kinyarwanda u Rwanda) ist ein dicht bevölkerter Binnenstaat in Ostafrika.

Neu!!: 2. Oktober und Ruanda · Mehr sehen »

Ruandische Patriotische Front

Logo der ''Ruandischen Patriotischen Front'' (französisch: ''Front patriotique rwandais'' - abgekürzt ''FPR'') Die Ruandische Patriotische Front (abgekürzt als RPF; auf Kinyarwanda Ishyaka FPR-Inkotanyi,, abgekürzt FPR) ist die derzeit regierende politische Partei Ruandas.

Neu!!: 2. Oktober und Ruandische Patriotische Front · Mehr sehen »

Rudolf Dellinger

Rudolf Dellinger Rudolf Dellinger (1890) Rudolf Dellinger (* 8. Juli 1857 in Graslitz, Westböhmen; † 24. September 1910 in Dresden) war ein Komponist und Kapellmeister.

Neu!!: 2. Oktober und Rudolf Dellinger · Mehr sehen »

Rundfunkabgabe

Öffentlich-rechtliche Rundfunkgesellschaften finanzieren sich in einigen Staaten vor allem durch die Rundfunkabgabe, die als hoheitliche Abgabe von inländischen Betreibern entsprechender Empfangsgeräte (vor allem Fernseher und Radiogeräte) gezahlt wird.

Neu!!: 2. Oktober und Rundfunkabgabe · Mehr sehen »

Russell Rouse

Russell E. Rouse (* 20. November 1913 in New York; † 2. Oktober 1987 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor.

Neu!!: 2. Oktober und Russell Rouse · Mehr sehen »

Saúl Vera

Saúl Vera 2008 Saúl Vera (* 2. Oktober 1959 in Caracas) ist ein venezolanischer Mandolinen- und Bandolaspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Saúl Vera · Mehr sehen »

Said ibn Sultan

Said ibn Sultan (* 5. Juni 1791 in Sumail, Oman; † 19. Oktober 1856 in der Nähe von Mahé, Seychellen; auch Sayyid Said) war von 1804 bis zu seinem Tode Sayyid von Maskat, Imam von Maskat und Oman sowie Sultan von Maskat, Oman und Sansibar.

Neu!!: 2. Oktober und Said ibn Sultan · Mehr sehen »

Saladin

b.

Neu!!: 2. Oktober und Saladin · Mehr sehen »

Saljut 7

Saljut 7 war die letzte Raumstation des Saljut-Programms der Sowjetunion, die in eine niedrige Erdumlaufbahn gebracht wurde.

Neu!!: 2. Oktober und Saljut 7 · Mehr sehen »

Saljut 7 EO-3

Saljut 7 EO-3 war die Bezeichnung für den dritten Langzeitaufenthalt an Bord der sowjetischen Raumstation Saljut 7.

Neu!!: 2. Oktober und Saljut 7 EO-3 · Mehr sehen »

Samantha Barks

Samantha Barks (* 2. Oktober 1990, Laxey, Isle of Man) ist eine britische Musicaldarstellerin und Schauspielerin.

Neu!!: 2. Oktober und Samantha Barks · Mehr sehen »

Samuel Adams

Autograph Adams' Grab in Boston Samuel Adams (* in Boston, Massachusetts; † 2. Oktober 1803 ebenda) war ein US-amerikanischer Staatsmann und Revolutionär.

Neu!!: 2. Oktober und Samuel Adams · Mehr sehen »

Sascha Kotysch

Sascha Kotysch (* 2. Oktober 1988 in Kirchheimbolanden) ist ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Sascha Kotysch · Mehr sehen »

Sascha Reimann

Ferris MC als Deichkind-Mitglied (2009) Sascha Reimann bei den Dreharbeiten zu ''Für den unbekannten Hund'' Splash-Festival 2001 mit DJ Stylewarz Ferris MC (1999) in München Sascha Reimann (* 2. Oktober 1973 in Neuwied) ist ein deutscher Musiker, Rapper und Schauspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Sascha Reimann · Mehr sehen »

São Paulo

São Paulo (port. für Sankt Paulus) ist die Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates und größte Stadt Brasiliens.

Neu!!: 2. Oktober und São Paulo · Mehr sehen »

Sławomir Szmal

Sławomir Szmal bei der Handball-EM 2010 Sławomir Szmal (* 2. Oktober 1978 in Strzelce Opolskie, Polen) ist ein polnischer Handballtorwart, der für den polnischen Erstligisten Vive Targi Kielce spielt.

Neu!!: 2. Oktober und Sławomir Szmal · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 2. Oktober und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schlacht bei Aldenhoven

Als Schlacht bei Aldenhoven werden zwei Schlachten des Ersten Koalitionskrieges bezeichnet, bei der sich am 1.

Neu!!: 2. Oktober und Schlacht bei Aldenhoven · Mehr sehen »

Schlacht um Aachen

Zug deutscher Kriegsgefangener durch die Ruinen der Stadt Aachen im Oktober 1944 Die Schlacht um Aachen fand im Oktober 1944 in der Stadt Aachen im Verlauf des Zweiten Weltkriegs statt.

Neu!!: 2. Oktober und Schlacht um Aachen · Mehr sehen »

Schlacht von Rancagua

Schlacht von Rancagua bezeichnet die erste große Schlacht um die chilenische Unabhängigkeit gegen Spanien vom 1. Oktober bis 2. Oktober 1814.

Neu!!: 2. Oktober und Schlacht von Rancagua · Mehr sehen »

Schlachtschiff

Richelieu'', 1940 Prince of Wales'' im Jahre 1941 Tirpitz'', 1941 North Carolina'', 1941 Yamato'', das größte und stärkste Schlachtschiff, das je gebaut wurde, 1941 Roma'' der Regia Marina, 1942 Wisconsin'' im Jahre 1944 Als Schlachtschiffe werden schwer gepanzerte Großkampfschiffe des ausgehenden 19.

Neu!!: 2. Oktober und Schlachtschiff · Mehr sehen »

Schleyer-Entführung

Hanns Martin Schleyer (1973) Die Entführung von Hanns Martin Schleyer, dem Präsidenten der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), am 5.

Neu!!: 2. Oktober und Schleyer-Entführung · Mehr sehen »

Schule

Heinrich-Pestalozzi-Oberschule (Löbau), genannt nach dem schweizerischen Pädagogen Johann Heinrich Pestalozzi Goetheschule Ilmenau, typisches Schulgebäude aus der Gründerzeit Schulklasse im 18. Jahrhundert PAIGC in Guinea-Bissau in den befreiten Gebieten, 1974 Eine Schule (lateinisch schola von, Ursprungsbedeutung: „Müßiggang“, „Muße“, später „Studium, Vorlesung“), auch Bildungsanstalt oder Lehranstalt genannt, ist eine Institution, deren Bildungsauftrag im Lehren und Lernen, also in der Vermittlung von Wissen und Können durch Lehrer an Schüler, aber auch in der Wertevermittlung und in der Erziehung und Bildung zu mündigen, sich verantwortlich in die Gesellschaft einbringenden Persönlichkeiten, besteht.

Neu!!: 2. Oktober und Schule · Mehr sehen »

Schutzengel

Schutzengeldarstellung von Pietro da Cortona, 1656. Ein Schutzengel ist nach mythologischer oder religiöser Vorstellung ein zum Schutz eines Landes, eines Ortes oder einer Person zugestellter Engel.

Neu!!: 2. Oktober und Schutzengel · Mehr sehen »

Schwimmen

Toten Meer schwebt ein menschlicher Körper auch ohne Schwimmbewegungen. Schwimmen bezeichnet das Schweben eines Körpers in einer Flüssigkeit und die Fortbewegung von Lebewesen im Wasser.

Neu!!: 2. Oktober und Schwimmen · Mehr sehen »

Seoul

Seoul (kor. 서울, Aussprache:; siehe auch Namen Seouls) ist die Hauptstadt Südkoreas.

Neu!!: 2. Oktober und Seoul · Mehr sehen »

Shanice van de Sanden

Shanice Janice van de Sanden (* 2. Oktober 1992 in Utrecht) ist eine niederländische Fußballspielerin surinamischer Abstammung, die seit der Saison 2011/12 in der Eredivisie beim FC Twente spielt.

Neu!!: 2. Oktober und Shanice van de Sanden · Mehr sehen »

Sibirien

Als Sibirien (/Sibir) bezeichnet man im weitesten Sinne den ganzen nordasiatischen Teil der Russischen Föderation.

Neu!!: 2. Oktober und Sibirien · Mehr sehen »

Sidney Samson

Sidney Samson (* 2. Oktober 1981) ist ein niederländischer DJ.

Neu!!: 2. Oktober und Sidney Samson · Mehr sehen »

Siegfried Saloman

Siegfried Saloman Siegfried Saloman ursprünglich Salomon (* 2. Oktober 1816 in Tønder; † 22. Juli 1899 auf Dalarø) war ein dänischer Komponist und Violinist.

Neu!!: 2. Oktober und Siegfried Saloman · Mehr sehen »

Siim Kallas

Siim Kallas (2014) Siim Kallas (* 2. Oktober 1948 in Tallinn, Estnische SSR) ist ein estnischer Politiker.

Neu!!: 2. Oktober und Siim Kallas · Mehr sehen »

Simon Pierro

Simon Pierro (2011) Simon Pierro (* 2. Oktober 1978 in Ettlingen) ist ein deutscher Zauberkünstler, Moderator und Vortragsredner, international bekannt als „der iPad Magier“.

Neu!!: 2. Oktober und Simon Pierro · Mehr sehen »

Sklavenhandel

Sklaventransport Sklavenschiff Sklavenhandel bezeichnet allgemein den Handel mit Sklaven, das heißt den Kauf und Verkauf von Menschen.

Neu!!: 2. Oktober und Sklavenhandel · Mehr sehen »

Sonning Augstin

Sonning Augstin (* 2. Oktober 1939 in Münster) ist ein deutscher Wirtschaftsingenieur und Politiker (FDP).

Neu!!: 2. Oktober und Sonning Augstin · Mehr sehen »

Sophie Ehrhardt

Sophie Ehrhardt (* 31. Oktober 1902 in Kasan, Russisches Kaiserreich; † 2. Oktober 1990) war eine deutsch-russische Anthropologin und rassenideologische „Zigeunerforscherin“ in der Zeit des Nationalsozialismus.

Neu!!: 2. Oktober und Sophie Ehrhardt · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: 2. Oktober und Sowjetunion · Mehr sehen »

Sozialistische Reichspartei

Die Sozialistische Reichspartei Deutschlands (Kurzbezeichnung: SRPD), auch Sozialistische Reichspartei (Kurzbezeichnung: SRP), war eine offen neonazistisch ausgerichtete Partei in der Bundesrepublik Deutschland, die sich selbst in der Tradition der NSDAP sah.

Neu!!: 2. Oktober und Sozialistische Reichspartei · Mehr sehen »

Sperrgebiet

Als Sperrgebiet (englisch: Prohibited Area, Restricted Area; Synonym: Sperrzone) wird im allgemeinen Sprachgebrauch ein Gelände oder Areal bezeichnet, das für die Zivilbevölkerung überhaupt oder zeitweise nicht zugänglich ist.

Neu!!: 2. Oktober und Sperrgebiet · Mehr sehen »

Stephen Pearson

Stephen Pearson (* 2. Oktober 1982 in Lanark) ist ein schottischer Fußballspieler, der zuletzt beim FC Motherwell unter Vertrag stand.

Neu!!: 2. Oktober und Stephen Pearson · Mehr sehen »

Sting

Sting ist der Künstlername von Gordon Matthew Thomas Sumner, CBE (* 2. Oktober 1951 in Wallsend, Tyne and Wear, England), einem britischen Musiker, Sänger, Bassisten und Schauspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Sting · Mehr sehen »

Svante Arrhenius

Svante Arrhenius (1909) Svante August Arrhenius (* 19. Februar 1859 auf Gut Wik bei Uppsala; † 2. Oktober 1927 in Stockholm) war ein schwedischer Physiker und Chemiker.

Neu!!: 2. Oktober und Svante Arrhenius · Mehr sehen »

Sylvester Levay

Sylvester Levay Sylvester Levay (* 16. Mai 1945 in Subotica in der Vojvodina, Serbien) ist ein ungarischer Komponist.

Neu!!: 2. Oktober und Sylvester Levay · Mehr sehen »

Takeuchi Yoshimi

Takeuchi Yoshimi, 1953 Takeuchi Yoshimi (jap. 竹内 好; * 2. Oktober 1910 in Usuda (heute: Saku), Präfektur Nagano; † 3. März 1977 in Musashino, Präfektur Tokio) war ein japanischer Sinologe und Kulturtheoretiker.

Neu!!: 2. Oktober und Takeuchi Yoshimi · Mehr sehen »

Ted Nichols

Theodore „Ted“ Nichols (geboren als Theodore Nicholas Sflotsos, * 2. Oktober 1928 in Missoula/Montana) ist ein US-amerikanischer Komponist, Arrangeur, Dirigent und Musikpädagoge griechischer Abstammung.

Neu!!: 2. Oktober und Ted Nichols · Mehr sehen »

Terence Winter

Terence Winter (2015) Terence Winter (* 2. Oktober 1960 in Brooklyn, New York) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Produzent von Fernsehserien.

Neu!!: 2. Oktober und Terence Winter · Mehr sehen »

Terrorherrschaft

Karikatur auf die Schreckensherrschaft von James Gillray (1793): „Der Zenit des französischen Ruhms: Der Gipfel der Freiheit. Religion, Gerechtigkeit, Treue und all ihr Gespenster unaufgeklärter Geister, lebt wohl!“ Die Terrorherrschaft, die Schreckensherrschaft oder der Schrecken (‚ der Schrecken‘) war eine Periode der Französischen Revolution von Anfang Juni 1793 bis Ende Juli 1794, die durch die brutale Unterdrückung aller Personen gekennzeichnet war, die verdächtigt wurden, Gegner der Revolution zu sein.

Neu!!: 2. Oktober und Terrorherrschaft · Mehr sehen »

Texanischer Unabhängigkeitskrieg

Der Texanische Unabhängigkeitskrieg (auch Texanische Revolution) dauerte vom 2.

Neu!!: 2. Oktober und Texanischer Unabhängigkeitskrieg · Mehr sehen »

Thaddäus Müller

Thaddäus Müller (* 2. Oktober 1763 in Luzern; † 10. April 1826 ebenda) war ein Schweizer Theologe.

Neu!!: 2. Oktober und Thaddäus Müller · Mehr sehen »

Théâtre des Champs-Élysées

Théâtre des Champs-Élysées Das Théâtre des Champs-Élysées ist ein Theater in Paris.

Neu!!: 2. Oktober und Théâtre des Champs-Élysées · Mehr sehen »

Theater an der Wien

Zuschauerraum. Seit den Umbauten um 1901 und 1960 mit fünf statt sechs Rängen. Wortlogo (seit 2006) Fassade um 1815 am Wienfluss K. W. Zajicek: Zustand Vorderseite um 1900 vor dem Umbau durch Fellner&Helmer Das Theater an der Wien ist ein traditionsreiches Theater an der Linken Wienzeile, im 6.

Neu!!: 2. Oktober und Theater an der Wien · Mehr sehen »

Theodore F. Green

Theodore F. Green Theodore Francis Green (* 2. Oktober 1867 in Providence, Rhode Island; † 19. Mai 1966 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1933 bis 1937 Gouverneur des Bundesstaates Rhode Island.

Neu!!: 2. Oktober und Theodore F. Green · Mehr sehen »

Thomas Ashton, 2. Baron Ashton of Hyde

Thomas Henry Raymond Ashton, 2.

Neu!!: 2. Oktober und Thomas Ashton, 2. Baron Ashton of Hyde · Mehr sehen »

Thomas Lipton

Sir Thomas Johnstone Lipton (1909) Sir Thomas Johnstone Lipton KCVO (* 10. Mai 1850 in Glasgow; † 2. Oktober 1931 in London) war ein britischer Selfmademan, Händler und Yachteigner, der die berühmte Teemarke Lipton schuf und der hartnäckigste Herausforderer in der Geschichte des America’s Cup war.

Neu!!: 2. Oktober und Thomas Lipton · Mehr sehen »

Thomas Muster

Thomas Muster 1997 Thomas Muster (* 2. Oktober 1967 in Leibnitz, Steiermark) ist ein ehemaliger österreichischer Tennisspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Thomas Muster · Mehr sehen »

Tiffany (Sängerin, 1971)

Tiffany im Gulfstream Park, Florida (2003) Tiffany Renee Darwish (* 2. Oktober 1971 in Norwalk, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Popsängerin und Schauspielerin.

Neu!!: 2. Oktober und Tiffany (Sängerin, 1971) · Mehr sehen »

Tilly Fleischer

Tilly Fleischer bei den olympischen Spielen in Berlin mit Olympia-Eiche Othilie („Tilly“) Fleischer, verheiratete Heuser, in zweiter Ehe Grote-Fleischer (* 2. Oktober 1911 in Frankfurt am Main; † 14. Juli 2005 in Lahr/Schwarzwald), war eine deutsche Leichtathletin, die 1936 Olympiasiegerin im Speerwurf wurde.

Neu!!: 2. Oktober und Tilly Fleischer · Mehr sehen »

Todesstrafe

Die Todesstrafe ist die Tötung eines Menschen als Strafe für einen in einem Strafgesetz definierten Tatbestand, dessen er für schuldig befunden wurde.

Neu!!: 2. Oktober und Todesstrafe · Mehr sehen »

Tom Petty

Tom Petty live (2012) Walk of Fame Thomas Earl „Tom“ Petty (* 20. Oktober 1950 in Gainesville, Florida; † 2. Oktober 2017 in Santa Monica, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Musiker, der zunächst mit seiner Band Tom Petty & the Heartbreakers und später auch als Solokünstler erfolgreich war.

Neu!!: 2. Oktober und Tom Petty · Mehr sehen »

Ton Koopman

Ton Koopman (2008) Ton Koopman (* 2. Oktober 1944 in Zwolle/Niederlande) ist ein niederländischer Dirigent, Organist, Cembalist und Hochschullehrer.

Neu!!: 2. Oktober und Ton Koopman · Mehr sehen »

Tony Agana

Patrick Anthony „Tony“ Agana (* 2. Oktober 1963 in Bromley) ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Tony Agana · Mehr sehen »

Toqtar Äubäkirow

Äubäkirow auf einer kasachischen Briefmarke (1999) Toqtar Ongharbajuly Äubäkirow (kasachisch-kyrillisch Тоқтар Оңғарбайұлы Әубәкіров, kasachisch-lateinisch Toqtar Oñğarbayulı Äwbäkirov; /Toktar Ongarbajewitsch Aubakirow; * 27. Juli 1946 bei Qaraghandy, Kasachische SSR) ist ein ehemaliger kasachischer Militärpilot und Kosmonaut.

Neu!!: 2. Oktober und Toqtar Äubäkirow · Mehr sehen »

Tropischer Wirbelsturm

Schematischer Querschnitt durch einen tropischen Wirbelsturm Die Verlaufsbahnen der tropischen Wirbelstürme von 1985 bis 2005 Ein tropischer Wirbelsturm ist ein Tiefdrucksystem mit organisierter Konvektion, schweren Gewittern und einer geschlossenen Bodenwindzirkulation um das Zentrum.

Neu!!: 2. Oktober und Tropischer Wirbelsturm · Mehr sehen »

Tutsi

Nyanza in Ruanda Die Tutsi sind eine in den ostafrikanischen Staaten Ruanda und Burundi sowie im östlichen Grenzgebiet der Demokratischen Republik Kongo lebende soziale Gruppe (Kaste), die infolge kolonialer Machtpolitik als Volksgruppe bzw.

Neu!!: 2. Oktober und Tutsi · Mehr sehen »

Twilight Zone

The Twilight Zone ist eine amerikanische Anthologie-Fernsehserie der 1950er- und 1960er-Jahre mit Mystery- und Science-Fiction-Elementen sowie damals innovativem und wegweisendem Konzept.

Neu!!: 2. Oktober und Twilight Zone · Mehr sehen »

Tyson Chandler

Tyson Cleotis Chandler (* 2. Oktober 1982 in Hanford, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler, der seit der Saison 2015/16 in der nordamerikanischen Profiliga NBA für die Phoenix Suns aktiv ist.

Neu!!: 2. Oktober und Tyson Chandler · Mehr sehen »

Ubaid ad-Dusari

ʿUbaid ad-Dusari (nach englischer Umschrift häufig Obeid Al-Dosari; * 2. Oktober 1975) ist ein saudi-arabischer Fußballspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Ubaid ad-Dusari · Mehr sehen »

Udo Proksch

Udo Rudolf Proksch (Pseudonym Serge Kirchhofer; * 29. Mai 1934 in Rostock; † 27. Juni 2001 in Graz) war ein österreichischer Unternehmer, Netzwerker, Designer und Massenmörder.

Neu!!: 2. Oktober und Udo Proksch · Mehr sehen »

Uganda

Uganda, amtlich Republik Uganda, (Swahili und Deutsch:; Englisch) ist ein Binnenstaat in Ostafrika mit etwa 35 Millionen Einwohnern auf einer Fläche von 241.040 km².

Neu!!: 2. Oktober und Uganda · Mehr sehen »

Unterrichtsstunde

Die Unterrichtsstunde ist ein festgelegter Zeitabschnitt für den Unterrichtsablauf sowohl im Schulunterricht als auch in der Erwachsenenbildung.

Neu!!: 2. Oktober und Unterrichtsstunde · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 2. Oktober und Uraufführung · Mehr sehen »

Urban IV.

Wappen von Urban IV., moderne Nachzeichnung Urban IV., ursprünglich Jacques Pantaléon (* vor 1200 in Troyes; † 2. Oktober 1264 in Perugia), war von 1261 bis zu seinem Tode Papst.

Neu!!: 2. Oktober und Urban IV. · Mehr sehen »

Uta Ranke-Heinemann

Uta Ranke-Heinemann Uta Johanna Ingrid Ranke-Heinemann (* 2. Oktober 1927 in Essen) ist eine deutsche Theologin und Autorin.

Neu!!: 2. Oktober und Uta Ranke-Heinemann · Mehr sehen »

Uwe Barschel

Uwe Barschel, Wahlplakat 1987 Bernhard Vogel Uwe Barschel (* 13. Mai 1944 in Glienicke/Nordbahn; † in der Nacht vom 10. zum 11. Oktober 1987 in Genf) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 2. Oktober und Uwe Barschel · Mehr sehen »

Uwe Kröger

Uwe Kröger beim Benefiz-Konzert „Cover me“ 2006 im Kölner E-Werk Uwe Kröger (* 4. Dezember 1964 in Kamen-Methler) ist ein deutscher Musicaldarsteller.

Neu!!: 2. Oktober und Uwe Kröger · Mehr sehen »

Vatroslav Lisinski

Vatroslav Lisinski Denkmal auf dem er als ''„DER BEGRÜNDER DER NEUEREN KROATISCHEN UND SÜDSLAWISCHWEN MUSIK“'' verewigt ist. Vatroslav Lisinski (getauft 8. Juli 1819 in Zagreb; † 31. Mai 1854 ebenda) war ein kroatischer Komponist und begründete als solcher den nationalkroatischen Musikstil.

Neu!!: 2. Oktober und Vatroslav Lisinski · Mehr sehen »

Völkerbund

Genf, Haus des Völkerbundrates (Aufnahme aus dem Jahr 1931) Der Völkerbund war eine zwischenstaatliche Organisation mit Sitz in Genf (Schweiz).

Neu!!: 2. Oktober und Völkerbund · Mehr sehen »

Völkermord an den Herero und Nama

Überlebende Herero nach der Flucht durch die Wüste Der Völkermord an den Herero und Nama geschah während und nach der Niederschlagung von Aufständen der Herero und Nama gegen die deutsche Kolonialmacht in der Kolonie Deutsch-Südwestafrika während der Jahre 1904 bis 1908.

Neu!!: 2. Oktober und Völkermord an den Herero und Nama · Mehr sehen »

Vertrag von Amsterdam

Der Vertrag von Amsterdam war ein Vertrag zur Änderung des Vertrags über die Europäische Union und der Verträge zur Gründung der Europäischen Gemeinschaften, also des EG-Vertrags, des EURATOM-Vertrags und des damals noch in Kraft befindlichen EGKS-Vertrags, sowie einiger damit zusammenhängender Rechtsakte.

Neu!!: 2. Oktober und Vertrag von Amsterdam · Mehr sehen »

Volker Beck (Fußballspieler)

Volker Beck (* 2. Oktober 1960) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 2. Oktober und Volker Beck (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Volker Speitel

Volker Speitel (* 1950) ist ein ehemaliges Mitglied der linksextremistischen Terrororganisation Rote Armee Fraktion (RAF) und wird deren zweiter Generation zugerechnet.

Neu!!: 2. Oktober und Volker Speitel · Mehr sehen »

Wallace Stevens

Wallace Stevens (* 2. Oktober 1879 in Reading, Pennsylvania; † 2. August 1955 in Hartford, Connecticut) war ein amerikanischer Lyriker und Essayist.

Neu!!: 2. Oktober und Wallace Stevens · Mehr sehen »

Walther Aeschbacher

Walther Gottlieb Aeschbacher (* 2. Oktober 1901 in Bern; † 6. Dezember 1969 ebenda) war ein Schweizer Dirigent und Komponist.

Neu!!: 2. Oktober und Walther Aeschbacher · Mehr sehen »

Walther Bullerdiek

Walther Bullerdiek (* 24. Januar 1901 in Hamburg; † 2. Oktober 1971 in Bad Bevensen) war ein deutscher Schauspieler, Hörspielsprecher und Komponist.

Neu!!: 2. Oktober und Walther Bullerdiek · Mehr sehen »

Wanda Chmielowska

Wanda Chmielowska (* 2. Oktober 1891 in Sankt Petersburg; † 19. Januar 1980 in Tychy) war eine polnische Pianistin und Musikpädagogin.

Neu!!: 2. Oktober und Wanda Chmielowska · Mehr sehen »

Warschauer Aufstand

Als Warschauer Aufstand bezeichnet man die militärische Erhebung der Polnischen Heimatarmee (Armia Krajowa, kurz AK) gegen die deutschen Besatzungstruppen im besetzten Warschau ab 1. August 1944.

Neu!!: 2. Oktober und Warschauer Aufstand · Mehr sehen »

Warschauer Ghetto

Ein Kind liegt auf einem Gehsteig im Ghetto. Aufnahme durch den Angehörigen der Propagandakompanie 689 Zermin, Mai 1941 Lage des Ghettos 1940 (in einer Karte von 1938)Grün – Bürstenfabrik; Blau – Werkstätten; Pink – „Umschlagplatz“ (ehem. Güter-Bf). Gelb – Restgebiet nach den Massendeportationen im Jahr 1942 Rest der Ghetto-Mauer in einem Warschauer Hinterhof (2005) Brücke zur Verbindung zweier Ghetto-Teile (1942) Das Warschauer Ghetto, von den deutschen Behörden „Jüdischer Wohnbezirk in Warschau“ genannt, wurde im Zweiten Weltkrieg von den Nationalsozialisten für polnische und deutsche Juden errichtet und war das bei weitem größte Sammellager dieser Art.

Neu!!: 2. Oktober und Warschauer Ghetto · Mehr sehen »

Wasil Aprilow

Wasil Aprilow Wasil Ewstatiew Aprilow (* 21. Juli 1789 in Gabrowo; † 2. Oktober 1847 in Galați) war ein bulgarischer Arzt, der in Wien studierte und in Bulgarien vor allem als Förderer des Schul- und Kirchenwesen bekannt ist, sowie als einer der Aktivisten der Bulgarischen Nationalen Wiedergeburt.

Neu!!: 2. Oktober und Wasil Aprilow · Mehr sehen »

Werner Dörflinger

Werner Georg Dörflinger (* 2. Oktober 1940 in Tiengen) ist ein deutscher Politiker der CDU.

Neu!!: 2. Oktober und Werner Dörflinger · Mehr sehen »

Wiederbewaffnung

Hans Speidel mit Bundesminister der Verteidigung Theodor Blank bei Überreichung der Ernennungsurkunden für die ersten 101 Freiwilligen der Bundeswehr Wiederbewaffnung bezeichnet die erneute Einführung militärischer Strukturen in der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik nach dem Zweiten Weltkrieg in den 1950er Jahren.

Neu!!: 2. Oktober und Wiederbewaffnung · Mehr sehen »

Wiktor Iwanowitsch Anpilow

Wiktor Iwanowitsch Anpilow (wissenschaftliche Transliteration Viktor Ivanovič Anpilov; * 2. Oktober 1945 in Belaja Glina; † 15. Januar 2018) war ein russischer Politiker der kommunistischen Bewegung Russlands.

Neu!!: 2. Oktober und Wiktor Iwanowitsch Anpilow · Mehr sehen »

Wilhelm Heinrich Jobelmann

Wilhelm Heinrich Jobelmann (* 2. Oktober 1800 in Stade; † 14. August 1878 ebenda) war ein Glasermeister, Kommunalpolitiker und Lokalhistoriker in Stade.

Neu!!: 2. Oktober und Wilhelm Heinrich Jobelmann · Mehr sehen »

Wilhelm II. (Württemberg)

König Wilhelm II. von Württemberg, auf einem offiziellen Porträtfoto (1892) Wilhelm II.

Neu!!: 2. Oktober und Wilhelm II. (Württemberg) · Mehr sehen »

Wilhelm Kosch

Wilhelm Franz Josef Kosch (* 2. Oktober 1879 in Drahan in Mähren; † 20. Dezember 1960 in Wien) war ein österreichischer Literatur- und Theaterhistoriker und Lexikograph.

Neu!!: 2. Oktober und Wilhelm Kosch · Mehr sehen »

William Carr Beresford

William Carr Beresford, 1. Viscount Beresford, Porträt von Richard Rothwell (1831) William Carr Beresford William Carr Beresford, 1.

Neu!!: 2. Oktober und William Carr Beresford · Mehr sehen »

William O’Brien (Politiker, 1852)

William O’Brien William O’Brien (* 2. Oktober 1852 in Mallow; † 25. Februar 1928 in London) war ein irischer Journalist und Politiker und neben Charles Stewart Parnell der bedeutendste Vertreter des irischen Nationalismus seiner Zeit.

Neu!!: 2. Oktober und William O’Brien (Politiker, 1852) · Mehr sehen »

William Ramsay

William Ramsay William Ramsay (1903) Sir William Ramsay (* 2. Oktober 1852 in Glasgow; † 23. Juli 1916 in High Wycombe) war ein schottischer Chemiker.

Neu!!: 2. Oktober und William Ramsay · Mehr sehen »

William Wyatt Bibb

William Wyatt Bibbs Unterschrift William Wyatt Bibb (* 2. Oktober 1781 im Amelia County, Virginia; † 10. Juli 1820 im Elmore County, Alabama) war ein US-amerikanischer Politiker und der erste Gouverneur des Bundesstaates Alabama.

Neu!!: 2. Oktober und William Wyatt Bibb · Mehr sehen »

Wirtschaftswissenschaftler

Als Wirtschaftswissenschaftler (auch Ökonom) bezeichnet man eine Person, die das Studium der Wirtschaftswissenschaften abgeschlossen hat oder die sich beruflich mit ökonomischen Fragestellungen beschäftigt.

Neu!!: 2. Oktober und Wirtschaftswissenschaftler · Mehr sehen »

Wladimir Alexejewitsch Solowjow

Wladimir Alexejewitsch Solowjow (wiss. Transliteration Vladimir Alekseevič Solov'ëv; * 11. November 1946 in Moskau, Russische SFSR) ist ein Ingenieur und ehemaliger sowjetischer Kosmonaut.

Neu!!: 2. Oktober und Wladimir Alexejewitsch Solowjow · Mehr sehen »

Wolfgang Niescher

Wolfgang Niescher (* 3. Februar 1934 in Mügeln; † 2. Oktober 2010 in Oybin) war ein deutscher Handballspieler und Arzt.

Neu!!: 2. Oktober und Wolfgang Niescher · Mehr sehen »

Xavier Naidoo

Xavier Naidoo (2011) Xavier Kurt Naidoo (* 2. Oktober 1971 in Mannheim) ist ein deutscher Soul- und R&B-Sänger.

Neu!!: 2. Oktober und Xavier Naidoo · Mehr sehen »

Yngve Gasoy-Romdal

Yngve Gasoy-Romdal (* 24. April 1968 in Tønsberg, Norwegen; eigentlich Yngve Gåsøy) ist ein norwegischer Schauspieler und Sänger.

Neu!!: 2. Oktober und Yngve Gasoy-Romdal · Mehr sehen »

1. Oktober

Der 1.

Neu!!: 2. Oktober und 1. Oktober · Mehr sehen »

1187

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1187 · Mehr sehen »

1213

König Philipp II. erwartet seine Flotte; mittelalterliche Miniatur.

Neu!!: 2. Oktober und 1213 · Mehr sehen »

1225

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1225 · Mehr sehen »

1264

Heinrich III. unterwirft sich dem Schiedsspruch von Ludwig IX.

Neu!!: 2. Oktober und 1264 · Mehr sehen »

1348

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1348 · Mehr sehen »

1452

Wartislaw IX.

Neu!!: 2. Oktober und 1452 · Mehr sehen »

1464

Rosenkriege Die Yorkisten unter John Neville, 1.

Neu!!: 2. Oktober und 1464 · Mehr sehen »

1470

Rosenkriege.

Neu!!: 2. Oktober und 1470 · Mehr sehen »

1488

Statue von Bartolomeu Dias.

Neu!!: 2. Oktober und 1488 · Mehr sehen »

1517

Im Jahr 1517 werden Ereignisse in Gang gesetzt, die das religiöse und politische Geschehen über Jahrhunderte hinweg prägen werden.

Neu!!: 2. Oktober und 1517 · Mehr sehen »

1535

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1535 · Mehr sehen »

1538

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1538 · Mehr sehen »

1550

Albrecht V. von Bayern.

Neu!!: 2. Oktober und 1550 · Mehr sehen »

1582

Kalender ab 1. Jan des Jahres 1 (Nicht berücksichtigt ist die Korrektur von Augustus bis zum Jahr 8) Ewiger Gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582.

Neu!!: 2. Oktober und 1582 · Mehr sehen »

1591

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1591 · Mehr sehen »

1601

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1601 · Mehr sehen »

1608

Johann Friedrich von Württemberg.

Neu!!: 2. Oktober und 1608 · Mehr sehen »

1616

Vinzenz Fettmilch, Conrad Gerngroß und Conrad Schopp, die Anführer des Fettmilchaufstandes Die in der Töngesgasse anstelle von Fettmilchs Haus errichtete Schandsäule Nach einem langwierigen fast das ganze Jahr 1615 dauernden Prozess um den Fettmilch-Aufstand von 1614 in der Freien Reichsstadt Frankfurt am Main werden Vinzenz Fettmilch und insgesamt 38 Mitangeklagte nicht direkt wegen der Ausschreitungen gegen die Juden verurteilt, sondern wegen Majestätsverbrechen, da sie die Befehle des Kaisers missachtet haben.

Neu!!: 2. Oktober und 1616 · Mehr sehen »

1626

Schlacht bei Dessau.

Neu!!: 2. Oktober und 1626 · Mehr sehen »

1629

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1629 · Mehr sehen »

1637

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1637 · Mehr sehen »

1649

59 Unterzeichner Flagge des Commonwealth (1649–1651).

Neu!!: 2. Oktober und 1649 · Mehr sehen »

1679

Zeitgenössische Darstellung des Überganges.

Neu!!: 2. Oktober und 1679 · Mehr sehen »

1686

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1686 · Mehr sehen »

1704

Michael Stephan Kardinal Radziejowski.

Neu!!: 2. Oktober und 1704 · Mehr sehen »

1705

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1705 · Mehr sehen »

1708

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1708 · Mehr sehen »

1721

Gebietsänderungen infolge der Friedensverträge nach dem Großen Nordischen Krieg 1719–1721.

Neu!!: 2. Oktober und 1721 · Mehr sehen »

1727

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1727 · Mehr sehen »

1746

Bonnie Prince Charlie.

Neu!!: 2. Oktober und 1746 · Mehr sehen »

1749

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1749 · Mehr sehen »

1754

Nordamerika während des Franzosen- und Indianerkriegs 1754–1763.

Neu!!: 2. Oktober und 1754 · Mehr sehen »

1755

Fort Beauséjour um 1755.

Neu!!: 2. Oktober und 1755 · Mehr sehen »

1756

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1756 · Mehr sehen »

1763

Friedrich II. zieht nach dem Hubertusburger Frieden am 30. März in Berlin ein, und wird von seinen Untertanen gefeiert, Radierung, Johann Lorenz Rugendas Im Jahr 1763 endet mit dem Pariser Frieden und dem Frieden von Hubertusburg der Siebenjährige Krieg.

Neu!!: 2. Oktober und 1763 · Mehr sehen »

1768

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1768 · Mehr sehen »

1775

orange Gebiet westlich des Mississippi River. Die rote Fläche ist das Gebiet der dreizehn Kolonien nach der Proklamation von 1763.

Neu!!: 2. Oktober und 1775 · Mehr sehen »

1781

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1781 · Mehr sehen »

1782

Seeschlacht von St. Kitts, Thomas Maynard (1783).

Neu!!: 2. Oktober und 1782 · Mehr sehen »

1787

Ludwig XVI.

Neu!!: 2. Oktober und 1787 · Mehr sehen »

1792

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1792 · Mehr sehen »

1794

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1794 · Mehr sehen »

1800

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1800 · Mehr sehen »

1803

Norditalien 1803.

Neu!!: 2. Oktober und 1803 · Mehr sehen »

1808

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1808 · Mehr sehen »

1810

Im Jahr 1810 stand das Französische Kaiserreich auf dem Höhepunkt seiner Macht.

Neu!!: 2. Oktober und 1810 · Mehr sehen »

1813

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1813 · Mehr sehen »

1814

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1814 · Mehr sehen »

1815

Napoleon verlässt Elba, Gemälde von Joseph Beaume.

Neu!!: 2. Oktober und 1815 · Mehr sehen »

1817

Gomes Freire de Andrade Deutsche Trikolore auf dem Wartburgfest.

Neu!!: 2. Oktober und 1817 · Mehr sehen »

1818

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1818 · Mehr sehen »

1821

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1821 · Mehr sehen »

1826

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1826 · Mehr sehen »

1827

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1827 · Mehr sehen »

1832

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1832 · Mehr sehen »

1834

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1834 · Mehr sehen »

1835

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1835 · Mehr sehen »

1836

Antonio López de Santa Anna, Porträt, Mitte 19. Jh.

Neu!!: 2. Oktober und 1836 · Mehr sehen »

1839

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1839 · Mehr sehen »

1842

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1842 · Mehr sehen »

1845

Vereinigte Staaten nach der Aufnahme von Florida.

Neu!!: 2. Oktober und 1845 · Mehr sehen »

1847

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1847 · Mehr sehen »

1850

''„Zwischen mir und mein Volk soll sich kein Blatt Papier drängen“'', Karikatur zur Einführung der Verfassung.

Neu!!: 2. Oktober und 1850 · Mehr sehen »

1852

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1852 · Mehr sehen »

1853

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1853 · Mehr sehen »

1860

Gustave Le Gray: Giuseppe Garibaldi in Palermo Das Jahr 1860 wird zum entscheidenden Jahr des italienischen Risorgimento.

Neu!!: 2. Oktober und 1860 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 2. Oktober und 1861 · Mehr sehen »

1862

östlicher Kriegsschauplatz 1862, blau: Feldzüge der Union, rot: Feldzüge der Konföderation Spätestens im Jahr 1862 zeichnet sich für die Konfliktparteien endgültig ab, dass sich der amerikanische Sezessionskrieg zu einem langen und für beide Seiten verlustreichen Krieg ausweitet.

Neu!!: 2. Oktober und 1862 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 2. Oktober und 1864 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 2. Oktober und 1865 · Mehr sehen »

1866

Der Deutsche Bund 1815–1866 Im Jahr 1866 wird die seit dem Wiener Kongress im Großen und Ganzen unveränderte politische Landkarte in Deutschland neu geordnet.

Neu!!: 2. Oktober und 1866 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1867 · Mehr sehen »

1868

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1868 · Mehr sehen »

1869

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1869 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 2. Oktober und 1871 · Mehr sehen »

1872

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1872 · Mehr sehen »

1876

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1876 · Mehr sehen »

1878

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1878 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1879 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1882 · Mehr sehen »

1883

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1883 · Mehr sehen »

1886

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1886 · Mehr sehen »

1887

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen.

Neu!!: 2. Oktober und 1887 · Mehr sehen »

1888

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1888 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 2. Oktober und 1889 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1890 · Mehr sehen »

1891

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1891 · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1892 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1893 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1895 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1896 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1897 · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1899 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 2. Oktober und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1902 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 2. Oktober und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1907 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 2. Oktober und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 2. Oktober und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 2. Oktober und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 2. Oktober und 1913 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 2. Oktober und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1916 · Mehr sehen »

1917

Das Jahr 1917 ist von den internationalen Ereignissen bestimmt, die sich vor dem prägenden Hintergrund des Ersten Weltkrieges ereignen.

Neu!!: 2. Oktober und 1917 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 2. Oktober und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1922 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1925 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1928 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 2. Oktober und 1933 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 2. Oktober und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 2. Oktober und 1936 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 2. Oktober und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 2. Oktober und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 2. Oktober und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 2. Oktober und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 2. Oktober und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 2. Oktober und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 2. Oktober und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 2. Oktober und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 2. Oktober und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 2. Oktober und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 2. Oktober und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 2. Oktober und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 2. Oktober und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 2. Oktober und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 2. Oktober und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 2. Oktober und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 2. Oktober und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 2. Oktober und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 2. Oktober und 1960 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 2. Oktober und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 2. Oktober und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 2. Oktober und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 2. Oktober und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 2. Oktober und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 2. Oktober und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 2. Oktober und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 2. Oktober und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 2. Oktober und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 2. Oktober und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 2. Oktober und 1978 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 2. Oktober und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 2. Oktober und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 2. Oktober und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 2. Oktober und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 2. Oktober und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 2. Oktober und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1994 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1995 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1996 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1998 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 1999 · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 2. Oktober und 2000 · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 2. Oktober und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 2006 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 2008 · Mehr sehen »

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise.

Neu!!: 2. Oktober und 2009 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 2010 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: 2. Oktober und 2011 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 2. Oktober und 2012 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 2. Oktober und 2014 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: 2. Oktober und 2015 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 2. Oktober und 2016 · Mehr sehen »

2017

Das Jahr 2017 begann an einem Sonntag, dem 1. Januar, und endete ebenfalls an einem Sonntag, dem 31. Dezember.

Neu!!: 2. Oktober und 2017 · Mehr sehen »

534

Verlauf des Vandalenkrieges.

Neu!!: 2. Oktober und 534 · Mehr sehen »

939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2. Oktober und 939 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »