Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Dezimalsystem

Index Dezimalsystem

Ein Dezimalsystem (von mittellateinisch decimalis, zu lateinisch decem „zehn“), auch als Zehnersystem oder dekadisches System bezeichnet, ist ein Zahlensystem, das als Basis die Zahl 10 verwendet.

65 Beziehungen: Acht, Additionssystem, Al-Andalus, Al-Chwarizmi, Anthropologie, Arithmetik, Ägyptische Zahlschrift, Überstrich, Bengalische Schrift, Bhaskara I., Brahmi-Zahlschrift, Bruchrechnung, Calculus, Devanagari, Dezimalbruch, Drei, Eins, Epigraphik, Eulersche Zahl, Fünf, Geometrische Reihe, Größter gemeinsamer Teiler, Grenzwert (Folge), Griechische Zahlschrift, Grundrechenart, Indische Zahlschrift, Indischer Schriftenkreis, Irrationale Zahl, Kopfrechnen, Kreiszahl, Latein, Leonardo Fibonacci, Mathematik, Neun, Null, Nummer, Prakrit, Primfaktorzerlegung, Quinär, Rationale Zahl, Römische Zahlschrift, Rechenpfennig, Rechnen, Rechnen auf Linien, Reelle Zahl, Reihe (Mathematik), Schreibweise von Zahlen, Sechs, Severus Sebokht, Sieben, ..., Silvester II., Stellenwertsystem, Tamilische Schrift, Vier, Vigesimalsystem, Vorzeichen (Zahl), Wurzelzeichen, Zahlennamen, Zahlensystem, Zahlschrift, Zahlwort, Zahlzeichen, Zählen, Zwei, 0,999…. Erweitern Sie Index (15 mehr) »

Acht

Die Acht (8) ist die natürliche Zahl zwischen Sieben und Neun.

Neu!!: Dezimalsystem und Acht · Mehr sehen »

Additionssystem

Ein Additionssystem ist ein Zahlensystem, bei dem sich der Wert einer Zahl durch Addieren der Werte ihrer Ziffern errechnet.

Neu!!: Dezimalsystem und Additionssystem · Mehr sehen »

Al-Andalus

al-Andalus ist der arabische Name für die zwischen 711 und 1492 muslimisch beherrschten Teile der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: Dezimalsystem und Al-Andalus · Mehr sehen »

Al-Chwarizmi

Statue al-Chwarizmis, Amirkabir-Universität (Iran) Abu Dschaʿfar Muhammad ibn Musa al-Chwārizmī (auch al-Ḫwārazmī, Chwārazmī, Hwārizmī), latinisiert Algorismi (* um 780; † zwischen 835 und 850), war ein choresmischer Universalgelehrter, Mathematiker, Astronom und Geograph während der abbasidischen Blütezeit, der zwar aus dem iranischen Choresmien stammte, jedoch den größten Teil seines Lebens in Bagdad verbrachte und dort im „Haus der Weisheit“ tätig war.

Neu!!: Dezimalsystem und Al-Chwarizmi · Mehr sehen »

Anthropologie

vitruvianische Mensch“ von Leonardo da Vinci (1490) als Sinnbild Anthropologie (und -logie: Menschenkunde) ist die Wissenschaft vom Menschen.

Neu!!: Dezimalsystem und Anthropologie · Mehr sehen »

Arithmetik

Die Arithmetik (arithmetiké, wörtlich „die Zahlenmäßige “) ist ein Teilgebiet der Mathematik.

Neu!!: Dezimalsystem und Arithmetik · Mehr sehen »

Ägyptische Zahlschrift

Weißen Kapelle des Sesostris I. Die ägyptische Zahlschrift (auch ägyptische Ziffern oder Zahlzeichen genannt) ist eine seit Anfang des 3.

Neu!!: Dezimalsystem und Ägyptische Zahlschrift · Mehr sehen »

Überstrich

Der Begriff Überstrich bezeichnet die Unicode-Schriftzeichen U+203E (englisch overline) sowie U+0305 (combining overline, englisch für „kombinierender Überstrich“).

Neu!!: Dezimalsystem und Überstrich · Mehr sehen »

Bengalische Schrift

Die bengalische Schrift (বাংলা লিপি) gehört zu den indischen Schriften.

Neu!!: Dezimalsystem und Bengalische Schrift · Mehr sehen »

Bhaskara I.

Bhaskara, auch Bhaskara I., (* um 600 in Saurashtra ?, Gujarat; † um 680 in Ashmaka) war ein indischer Mathematiker und Astronom.

Neu!!: Dezimalsystem und Bhaskara I. · Mehr sehen »

Brahmi-Zahlschrift

Die Brahmi-Ziffern sind indische Zahlzeichen aus dem 3.

Neu!!: Dezimalsystem und Brahmi-Zahlschrift · Mehr sehen »

Bruchrechnung

Im engeren Sinn bezeichnet Bruchrechnung das Rechnen mit gemeinen Brüchen (manchmal auch gewöhnlichen Brüchen) in der „Zähler-Bruchstrich-Nenner-Schreibweise“ (siehe unten).

Neu!!: Dezimalsystem und Bruchrechnung · Mehr sehen »

Calculus

Susa gesiegelte Tonbulle mit Zählsteinen Abakus Calculus (lat. calculus, Diminutiv von calx, (Kiesel)-Stein, Plural: calculi) Ursprung: aus dem Lateinischen, wörtlich „kleiner Kieselstein“ (als Rechenstein, beispielsweise bei einem Abakus verwendet).

Neu!!: Dezimalsystem und Calculus · Mehr sehen »

Devanagari

Devanagari (देवनागरी) ist eine indische Schrift, die zur Schreibung von Sanskrit, Prakrit und einigen modernen indischen Sprachen wie Hindi und Marathi verwendet wird.

Neu!!: Dezimalsystem und Devanagari · Mehr sehen »

Dezimalbruch

Ein Dezimalbruch oder Zehnerbruch ist ein Bruch, dessen Nenner eine Potenz von Zehn mit natürlichzahligem Exponenten ist – oder, einfacher ausgedrückt, ein Bruch, in dessen Nenner 10, 100, 1000 usw.

Neu!!: Dezimalsystem und Dezimalbruch · Mehr sehen »

Drei

Die Drei (3) ist die natürliche Zahl zwischen Zwei und Vier.

Neu!!: Dezimalsystem und Drei · Mehr sehen »

Eins

Die Eins (1) ist die Natürliche Zahl zwischen Null und Zwei.

Neu!!: Dezimalsystem und Eins · Mehr sehen »

Epigraphik

26) durch den Epigraphiker Géza Alföldy, mit vorsichtigen Ergänzungen abgebrochener Buchstaben sowie Notizen zu den Ausmaßen und dem Aufbewahrungsort Inschrift der Trajanssäule Dompfarrkirche Bozen Die Epigraphik bzw.

Neu!!: Dezimalsystem und Epigraphik · Mehr sehen »

Eulersche Zahl

Die Eulersche Zahl benannt nach dem Schweizer Mathematiker Leonhard Euler, ist eine irrationale und sogar transzendente reelle Zahl.

Neu!!: Dezimalsystem und Eulersche Zahl · Mehr sehen »

Fünf

menschliche Hand Die Fünf (5) ist die natürliche Zahl zwischen Vier und Sechs.

Neu!!: Dezimalsystem und Fünf · Mehr sehen »

Geometrische Reihe

Die geometrische Reihe \sum_k.

Neu!!: Dezimalsystem und Geometrische Reihe · Mehr sehen »

Größter gemeinsamer Teiler

Der größte gemeinsame Teiler (ggT) ist ein mathematischer Begriff.

Neu!!: Dezimalsystem und Größter gemeinsamer Teiler · Mehr sehen »

Grenzwert (Folge)

Beispiel einer Folge, die im Unendlichen gegen einen Grenzwert strebt. Der Grenzwert oder Limes einer Folge ist eine Zahl, der die Folge beliebig nah kommt.

Neu!!: Dezimalsystem und Grenzwert (Folge) · Mehr sehen »

Griechische Zahlschrift

Die griechischen Zahlen werden durch Buchstaben als Ziffern dargestellt.

Neu!!: Dezimalsystem und Griechische Zahlschrift · Mehr sehen »

Grundrechenart

Geteilt. Die Grundrechenarten (auch Grundrechnungsarten) sind die vier mathematischen Operationen Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division.

Neu!!: Dezimalsystem und Grundrechenart · Mehr sehen »

Indische Zahlschrift

arabische/indische Ziffern Arabische und europäische Ziffern auf einem Verkehrsschild in Abu Dhabi Die indischen Ziffern (in Europa auch als indisch-arabische Ziffern oder umgangssprachlich arabische Ziffern bekannt) sind eine Zahlschrift, in der Zahlen positionell auf der Grundlage eines Dezimalsystems mit neun aus der altindischen Brahmi-Schrift herzuleitenden Zahlzeichen und einem eigenen, oft als Kreis oder Punkt geschriebenen Zeichen für die Null dargestellt werden.

Neu!!: Dezimalsystem und Indische Zahlschrift · Mehr sehen »

Indischer Schriftenkreis

Indische Bundesstaaten und einige Nachbarländer in jeweils regionaler Schriftart Schriftregionen der Welt Unter dem indischen Schriftenkreis versteht man die Abkömmlinge der Brahmi-Schrift.

Neu!!: Dezimalsystem und Indischer Schriftenkreis · Mehr sehen »

Irrationale Zahl

Die Zahl \sqrt2 ist irrational. mathematischen Konstanten. Eine irrationale Zahl ist eine reelle Zahl, die keine rationale Zahl ist.

Neu!!: Dezimalsystem und Irrationale Zahl · Mehr sehen »

Kopfrechnen

Unter Kopfrechnen versteht man die Lösung mathematischer Aufgaben im Kopf ohne das Benutzen von Hilfsmitteln.

Neu!!: Dezimalsystem und Kopfrechnen · Mehr sehen »

Kreiszahl

Pi Ein Kreis mit dem Durchmesser 1 hat den Umfang \pi. Die Kreiszahl \pi (Pi), auch Ludolphsche Zahl, Ludolfsche Zahl oder Archimedes-Konstante, ist eine mathematische Konstante, die als Verhältnis des Umfangs eines Kreises zu seinem Durchmesser definiert ist.

Neu!!: Dezimalsystem und Kreiszahl · Mehr sehen »

Latein

Die lateinische Sprache (lateinisch lingua Latina), kurz Latein, ist eine indogermanische Sprache, die ursprünglich von den Latinern, den Bewohnern von Latium mit Rom als Zentrum, gesprochen wurde.

Neu!!: Dezimalsystem und Latein · Mehr sehen »

Leonardo Fibonacci

''Liber abbaci'', MS Biblioteca Nazionale di Firenze, Codice Magliabechiano cs cI 2616, fol. 124r: Berechnung der „Kaninchenaufgabe“ mit Fibonacci-Folge Leonardo da Pisa, auch Fibonacci genannt (* um 1170 in Pisa; † nach 1240 ebenda), war Rechenmeister in Pisa und gilt als einer der bedeutendsten Mathematiker des Mittelalters.

Neu!!: Dezimalsystem und Leonardo Fibonacci · Mehr sehen »

Mathematik

Die Mathematik (bundesdeutsches Hochdeutsch:,; österreichisches Hochdeutsch:; mathēmatikē téchnē ‚die Kunst des Lernens‘, ‚zum Lernen gehörig‘) ist eine Wissenschaft, welche aus der Untersuchung von geometrischen Figuren und dem Rechnen mit Zahlen entstand.

Neu!!: Dezimalsystem und Mathematik · Mehr sehen »

Neun

Die Neun (9) ist die natürliche Zahl zwischen Acht und Zehn.

Neu!!: Dezimalsystem und Neun · Mehr sehen »

Null

0-km-Stein, Budapest Die Zahl Null ist die Anzahl der Elemente in einer leeren Ansammlung von Objekten, mathematisch gesprochen die Kardinalität der leeren Menge.

Neu!!: Dezimalsystem und Null · Mehr sehen »

Nummer

Nummer auf einem amtlichen Ausweis Eine Nummer (Abk. Nr., veraltet №, auch #) ist ein meist numerischer, das heißt aus einer Ziffernfolge bestehender Identifikator, der zur Kennzeichnung und Ordnung von Objekten (Kapitel, Ausweise, Häuser, Fußballspieler, …) verwendet wird.

Neu!!: Dezimalsystem und Nummer · Mehr sehen »

Prakrit

Prakrit (Sanskrit, प्राकृत, n., prākṛta) (auch mittelindische Sprachen genannt) ist die Bezeichnung für diejenigen indoarischen Sprachen, die in der sprachgeschichtlichen Entwicklung auf das Altindische folgen.

Neu!!: Dezimalsystem und Prakrit · Mehr sehen »

Primfaktorzerlegung

Die Primfaktorzerlegung ist die Darstellung einer natürlichen Zahl n als Produkt aus Primzahlen, die dann als Primfaktoren von n bezeichnet werden.

Neu!!: Dezimalsystem und Primfaktorzerlegung · Mehr sehen »

Quinär

Eine quinäre Struktur (aus einer historischen Flagge Portugals) Als quinär (von lateinisch quinarius, „fünf enthaltend“) bezeichnet man Objekte oder Strukturen, die aus fünf Teilen bestehen und aus diesen Elementen zusammengesetzt oder in sie zerlegt werden können.

Neu!!: Dezimalsystem und Quinär · Mehr sehen »

Rationale Zahl

Eine rationale Zahl ist eine reelle Zahl, die als Verhältnis zweier ganzer Zahlen dargestellt werden kann.

Neu!!: Dezimalsystem und Rationale Zahl · Mehr sehen »

Römische Zahlschrift

Eingang des Kolosseums mit der römischen Zahl LII (52) Als römische Zahlen werden die Zahlzeichen einer in der römischen Antike entstandenen und noch für Nummern und besondere Zwecke gebräuchlichen Zahlschrift bezeichnet.

Neu!!: Dezimalsystem und Römische Zahlschrift · Mehr sehen »

Rechenpfennig

Zwei Rechenpfennige Ein Rechenpfennig, auch als Münzmeisterpfennig oder im süddeutschen Raum als Raitpfennig bezeichnet, war ein Rechenhilfsmittel, das beim Rechnen auf Linien Verwendung fand.

Neu!!: Dezimalsystem und Rechenpfennig · Mehr sehen »

Rechnen

Operator. Als Rechnen wird die Tätigkeit der logischen Verknüpfung von Objekten wie etwa von Zahlen bezeichnet.

Neu!!: Dezimalsystem und Rechnen · Mehr sehen »

Rechnen auf Linien

Rechentisch (Holzschnitt, vermutlich aus Straßburg) Rechentisch im Straßburger Frauenhausmuseum Das Rechnen auf Linien ist ein historisches Rechen-Verfahren für die Grundrechenarten.

Neu!!: Dezimalsystem und Rechnen auf Linien · Mehr sehen »

Reelle Zahl

Die reellen Zahlen bilden einen in der Mathematik bedeutenden Zahlenbereich.

Neu!!: Dezimalsystem und Reelle Zahl · Mehr sehen »

Reihe (Mathematik)

Die Reihe \tfrac 12+\tfrac 14+\tfrac 18+\ldots konvergiert gegen 1. Eine Reihe, selten Summenfolge und vor allem in älteren Darstellungen auch unendliche Reihe genannt, ist ein Objekt aus dem mathematischen Teilgebiet der Analysis.

Neu!!: Dezimalsystem und Reihe (Mathematik) · Mehr sehen »

Schreibweise von Zahlen

Die Schreibweise von Zahlen oder Gliederung von Zahlen beschreibt, wie Zahlen im Dezimalsystem notiert werden.

Neu!!: Dezimalsystem und Schreibweise von Zahlen · Mehr sehen »

Sechs

Die Sechs (6) ist die natürliche Zahl zwischen Fünf und Sieben.

Neu!!: Dezimalsystem und Sechs · Mehr sehen »

Severus Sebokht

Severus Sebokht (auch Sebokt, Sebukht, Seboht; * um 575 in Nisibis, Syrien; † 666 oder 667 in Kennesrin, Syrien) war ein syrischer Geistlicher und Astronom.

Neu!!: Dezimalsystem und Severus Sebokht · Mehr sehen »

Sieben

Handschriftliche Sieben mit und ohne Querstrich Siebenhirten Die Sieben (7) ist die natürliche Zahl zwischen Sechs und Acht.

Neu!!: Dezimalsystem und Sieben · Mehr sehen »

Silvester II.

Silvester II. (vorher Gerbert von Aurillac, auch Gerbert von Reims; * um 950 in Aquitanien; † 12. Mai 1003 in Rom) war ein Mathematiker, Abt von Bobbio, Erzbischof von Reims und Ravenna sowie schließlich Papst vom 2.

Neu!!: Dezimalsystem und Silvester II. · Mehr sehen »

Stellenwertsystem

Ein Stellenwertsystem, Positionssystem oder polyadisches Zahlensystem ist ein Zahlensystem, bei dem die (additive) Wertigkeit eines Symbols von seiner Position, der Stelle, abhängt.

Neu!!: Dezimalsystem und Stellenwertsystem · Mehr sehen »

Tamilische Schrift

Die tamilische Schrift, auch Tamilschrift, gehört zu den indischen Schriften.

Neu!!: Dezimalsystem und Tamilische Schrift · Mehr sehen »

Vier

Siebensegmentdarstellung der Vier kontinentaleuropäische handschriftliche Vier und eine in der englischsprachigen Welt üblichen Schreibweise Vier im Flaggenalphabet Halbe Acht als Vier in der Jahreszahl 1497 Die Vier (4) ist die natürliche Zahl zwischen Drei und Fünf.

Neu!!: Dezimalsystem und Vier · Mehr sehen »

Vigesimalsystem

Zählung in Fünfer- und Zwanzigereinheiten Das Vigesimalsystem oder Zwanzigersystem (lat. vicesimus ‚der Zwanzigste‘) ist ein Zahlensystem, das als Basis die Zahl Zwanzig verwendet.

Neu!!: Dezimalsystem und Vigesimalsystem · Mehr sehen »

Vorzeichen (Zahl)

Ein Vorzeichen oder Signum (von signum Zeichen) ist ein Zeichen, das einer reellen Zahl vorangestellt wird, um sie als positiv oder negativ auszuweisen.

Neu!!: Dezimalsystem und Vorzeichen (Zahl) · Mehr sehen »

Wurzelzeichen

Das Wurzelzeichen (√) ist das in der mathematischen Notation verwendete Symbol für die Quadratwurzel einer Zahl bzw.

Neu!!: Dezimalsystem und Wurzelzeichen · Mehr sehen »

Zahlennamen

In diesem Artikel geht es um den Aufbau von Zahlennamen und die Benennung von Zahlen im Dezimalsystem (→Zahlwort).

Neu!!: Dezimalsystem und Zahlennamen · Mehr sehen »

Zahlensystem

Ein Zahlensystem (seltener auch Zahlsystem genannt) wird zur schriftlichen Darstellung von Zahlen verwendet (→Zahlschrift).

Neu!!: Dezimalsystem und Zahlensystem · Mehr sehen »

Zahlschrift

Eine Zahlschrift ist ein Schriftsystem für das Schreiben von Zahlen.

Neu!!: Dezimalsystem und Zahlschrift · Mehr sehen »

Zahlwort

Das Zahlwort oder Numerale (Plural Numeralia, Numeralien oder seltener Numerale; von numerale), seltener Numeral, wird in der Sprachwissenschaft manchmal als eigene Wortart angesetzt.

Neu!!: Dezimalsystem und Zahlwort · Mehr sehen »

Zahlzeichen

Ein Zahlzeichen beziehungsweise eine Ziffer (abgeleitet von „Null, Nichts“, das wiederum Sanskrit śūnyā, „leer“ übersetzt) ist ein Schriftzeichen, dem als Wert eine Zahl, der Ziffernwert, zugewiesen wird, und das in einem Zahlensystem für die Darstellung von Zahlen verwendet wird.

Neu!!: Dezimalsystem und Zahlzeichen · Mehr sehen »

Zählen

Zählen ist eine Handlung zur Ermittlung der Anzahl der Elemente in einer endlichen Menge von Objekten gleicher Art.

Neu!!: Dezimalsystem und Zählen · Mehr sehen »

Zwei

Zwei Schwäne Die Zwei (2) ist die natürliche Zahl zwischen Eins und Drei.

Neu!!: Dezimalsystem und Zwei · Mehr sehen »

0,999…

Künstlerische Darstellung der Dezimalzahl Die periodische Dezimalzahl 0,999… (auch mit mehr oder weniger Neunern vor den Auslassungspunkten geschrieben oder als 0,9 oder 0,(9)) bezeichnet eine reelle Zahl, von der in der Mathematik gezeigt werden kann, dass sie gleich 1 ist.

Neu!!: Dezimalsystem und 0,999… · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Dekadisches System, Denär, Denärsystem, Dezimalbruch-Entwicklung, Dezimalbruchentwicklung, Dezimaldarstellung, Dezimalentwicklung, Dezimalschreibweise, Dezimalzahl, Dezimalzahlen, Dezimalziffer, Periode (Dezimalbruch), Periodische Zahl, Zehnersystem.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »