Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Samoa

Index Samoa

Der Unabhängige Staat Samoa, kurz auch: Samoa; samoanisch: Malo Saʻoloto Tutoʻatasi o Sāmoa; englisch (ist eine offizielle Sprache): Independent State of Samoa, ist ein Inselstaat in Polynesien, der den westlichen Teil der Samoainseln umfasst und deswegen – bis 1997 offiziell – auch Westsamoa (Samoa i Sisifo) genannt wurde.

173 Beziehungen: Afa Anoa’i, Air New Zealand, Albert Wendt (Dichter), Aleipata-Inseln, Alphabetisierung (Lesefähigkeit), Amerikanisch-Samoa, Apia, Apolima, Arbeit – Bewegung – Geschichte, Assemblies of God, Außengebiete der Vereinigten Staaten, Australien, Bahaitum, Bananen, Berliner Samoa-Konferenz, Bildungssystem, Blue King Brown, Bruttoinlandsprodukt, Charles Wilkes, Commonwealth of Nations, Datumsgrenze, David Tua, Den Haag, Deutsch-Samoa, Deutsche Kolonien, Dwayne Johnson, Edward Umar Fatu, Englische Sprache, Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen, Erdbeben bei den Samoainseln 2009, Erster Weltkrieg, Eugen Brandeis, Euronesier, Evangelisch-methodistische Kirche, Exekutive, Exklave, Fidschi, Fidschianische Rugby-Union-Nationalmannschaft, FIFA, Fiji Airways, Flughafen Faleolo, Fono (Samoa), Fußball-Ozeanienmeisterschaft 2012, Fußballnationalmannschaft von Wallis und Futuna, Geldwert, Gerd Suhren, Gesundheitssystem, Gustav Frölich (Schwimmer), Hauptort, Haushaltsplan, ..., Haushaltssaldo, Hayward (Kalifornien), Häuptling, Häuptlingstum, Helen Clark, Hurrikan, IATA-Flughafencode, Index der menschlichen Entwicklung, Inselstaat, International Judo Federation, Internationaler Strafgerichtshof, ISO 3166-2:WS, Jakob Roggeveen, Japan, Johan Cesar Godeffroy (Kaufmann, 1813), Kabul, Kaffee, Kakao, Kanonenbootpolitik, Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, Konflikt um Samoa, Kongregationalismus, Kopra, Lagi von Ballestrem, Lapita-Kultur, Legislative, Links- und Rechtslenker, Links- und Rechtsverkehr, London Missionary Society, Malietoa, Mandat (Völkerrecht), Manono, Mataafa Josefo, Matai (Samoanischer Titel), Mau a Pule, Militär, Ministerpräsident, Misa Telefoni Retzlaff, Momenten-Magnituden-Skala, Musashimaru Kōyō, Neuapostolische Kirche, Neuseeland, Norddeutscher Lloyd, Pacific Islands Forum, Pago Pago, Parlamentarisches Regierungssystem, Passat (Windsystem), Pazifischer Ozean, Polynesien, Polynesische Sprachen, Quarantäne, Römisch-katholische Kirche, Reichspostdampfer, Reporter ohne Grenzen, Repräsentative Demokratie, Robert Louis Stevenson, Rugby Union, Rugby-Union-Weltmeisterschaft, Sailele Tuilaʻepa Malielegaoi, Samoa (Begriffsklärung), Samoa Airways, Samoa Joe, Samoa-Vertrag (1899), Samoainseln, Samoanische Fußballnationalmannschaft, Samoanische Rugby-Union-Nationalmannschaft, Samoanische Sprache, Samoanischer Tala, Savaiʻi, Süddeutsche Zeitung, Südpazifikspiele 1979/Fußball, Siebenten-Tags-Adventisten, Silisili, Solofa Fatu, Sommerzeit, Spanische Grippe, Staatsoberhaupt, Staatsverschuldung, Steffen Raßloff, Stettin (Schiff, 1886), Sumō, Tanumafili II., Taro, The Banner Of Freedom, The Scorpion King, Tokelau, Tonga, Treuhandgebiet, Tsunami, Tuamasaga, Tuiloma Neroni Slade, Tupua Tamasese Meaʻole, Unabhängigkeitstag (Vereinigte Staaten), UNESCO, University of the South Pacific, Upolu, US-Dollar, UTC+13, UTC+14, Vaʻaletoa Sualauvi II, Völkerbund, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland, Vereinte Nationen, Verfassung, Villa Vailima, Virgin Samoa, Volkszählung, Walking Tall – Auf eigene Faust, Welcome to the Jungle (Film), Wilhelm Knappe, Wilhelm Solf, World-Rugby-Weltrangliste, Wrestling, WWE, Yams, Yazaki Sōgyō, Yokozuna, Yokozuna (Wrestler), Zeugen Jehovas, .ws, 1. Juni, 2001. Erweitern Sie Index (123 mehr) »

Afa Anoa’i

Gataivasa Afa Anoa’i (* 21. November 1942 in Samoa) ist ein samoanisch-amerikanischer ehemaliger Wrestler und Wrestlingmanager, inzwischen ein erfolgreicher Wrestlingtrainer und Promoter.

Neu!!: Samoa und Afa Anoa’i · Mehr sehen »

Air New Zealand

Air New Zealand ist die nationale Fluggesellschaft Neuseelands mit Sitz in Auckland und Basis auf dem Flughafen Auckland.

Neu!!: Samoa und Air New Zealand · Mehr sehen »

Albert Wendt (Dichter)

Albert Wendt, 2013 Albert Wendt, CNZM, ONZ (* 27. Oktober 1939 in Apia, Westsamoa) ist ein samoanischer Dichter, Schriftsteller und Universitätsgelehrter von großer Bedeutung für die Südsee und die polynesische Literatur des 20.

Neu!!: Samoa und Albert Wendt (Dichter) · Mehr sehen »

Aleipata-Inseln

Die Aleipata-Inseln sind eine Gruppe von vier unbewohnten Inseln am östlichen Ende von Upolu in Samoa mit einer Gesamtfläche von 1,68 km².

Neu!!: Samoa und Aleipata-Inseln · Mehr sehen »

Alphabetisierung (Lesefähigkeit)

1990 Als Alphabetisierung bezeichnet man den Prozess der Vermittlung der Lesefähigkeit sowie ggf.

Neu!!: Samoa und Alphabetisierung (Lesefähigkeit) · Mehr sehen »

Amerikanisch-Samoa

Detaillierte Karte von Tutuila Amerikanisch-Samoa (samoanisch Sāmoa Amelika) ist als Teil von Amerikanisch-Ozeanien ein US-amerikanisches Außengebiet im südlichen Pazifik.

Neu!!: Samoa und Amerikanisch-Samoa · Mehr sehen »

Apia

Der Hafen von Apia (2003) Apia ist die Hauptstadt von Samoa.

Neu!!: Samoa und Apia · Mehr sehen »

Apolima

Apolima ist eine Insel, die zwischen den beiden Hauptinseln Savaiʻi und Upolu des Inselstaats Samoa in Polynesien liegt.

Neu!!: Samoa und Apolima · Mehr sehen »

Arbeit – Bewegung – Geschichte

Arbeit – Bewegung – Geschichte ist eine deutsche geschichtswissenschaftliche Fachzeitschrift.

Neu!!: Samoa und Arbeit – Bewegung – Geschichte · Mehr sehen »

Assemblies of God

Kirche der Assemblies of God in Dili (Osttimor) Assemblies of God (World Assemblies of God Fellowship) ist eine pfingstlerische Denomination mit Sitz in Springfield (Missouri).

Neu!!: Samoa und Assemblies of God · Mehr sehen »

Außengebiete der Vereinigten Staaten

Außengebiete der Vereinigten Staaten Die Außengebiete der Vereinigten Staaten (offiziell die Außengebiete unter der Hoheitsgewalt der Vereinigten Staaten von Amerika) sind eine zusammenfassende Bezeichnung für folgende Inselgruppen und Inseln, gegliedert nach Lage (Karibik bzw. Amerikanisch-Ozeanien im Pazifik).

Neu!!: Samoa und Außengebiete der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Australien

Der Staat Australien (Langform Commonwealth of Australia, liegt auf der Südhalbkugel nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien, Osttimor und Papua-Neuguinea.

Neu!!: Samoa und Australien · Mehr sehen »

Bahaitum

Der Lotustempel in Neu-Delhi ist der meistbesuchte Sakralbau der Bahai Schrein des Bab in Haifa zugriff.

Neu!!: Samoa und Bahaitum · Mehr sehen »

Bananen

Die Bananen (Musa), veraltet Paradiesfeigen, sind eine Pflanzengattung in der Familie der Bananengewächse (Musaceae) innerhalb der Einkeimblättrigen Pflanzen (Monokotyledonen).

Neu!!: Samoa und Bananen · Mehr sehen »

Berliner Samoa-Konferenz

König Malietoa bei der Verkündung des Samoa-Abkommens von 1889 Die Berliner Samoa-Konferenz 1889 fand vom 29.

Neu!!: Samoa und Berliner Samoa-Konferenz · Mehr sehen »

Bildungssystem

Bildungssystem (etwas allgemeiner und umfassender auch Bildungswesen genannt) bezeichnet das Gefüge aller Einrichtungen und Möglichkeiten des Erwerbs von Bildung innerhalb eines Staates.

Neu!!: Samoa und Bildungssystem · Mehr sehen »

Blue King Brown

Blue King Brown ist eine australische Soul- und Roots-Band aus Melbourne.

Neu!!: Samoa und Blue King Brown · Mehr sehen »

Bruttoinlandsprodukt

Staaten nach Höhe des nominalen BIP KKP) Vergleich (IWF, 2017, Top 10, ungeordnet) Das Bruttoinlandsprodukt, in der Schweiz auch Bruttoinlandprodukt (Abkürzung: BIP), gibt den Gesamtwert aller Güter, d. h.

Neu!!: Samoa und Bruttoinlandsprodukt · Mehr sehen »

Charles Wilkes

Charles Wilkes Unterschrift Charles Wilkes (* 3. April 1798 in New York City; † 8. Februar 1877 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Marineoffizier und Polarforscher.

Neu!!: Samoa und Charles Wilkes · Mehr sehen »

Commonwealth of Nations

Das Commonwealth of Nations (bis 1947 British Commonwealth of Nations) ist eine lose Verbindung souveräner Staaten, welche in erster Linie vom Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland und dessen ehemaligen Kolonien gebildet wird.

Neu!!: Samoa und Commonwealth of Nations · Mehr sehen »

Datumsgrenze

Die aktuelle '''Datumsgrenze''' auf dem oder nahe beim 180. Längengrad. Die erhebliche Ausbuchtung nach Osten südlich des Äquators hat der Inselstaat Kiribati 1994 vorgenommen. Stand: 30. Dezember 2011. Die Datumsgrenze verläuft zwischen den beiden Polen der Erde durch den Pazifischen Ozean in der Nähe des 180.

Neu!!: Samoa und Datumsgrenze · Mehr sehen »

David Tua

David Tua (* 21. November 1972 in Faleatiu, Samoa) ist ein ehemaliger samoanisch-neuseeländischer Schwergewichtsboxer.

Neu!!: Samoa und David Tua · Mehr sehen »

Den Haag

Den Haag (amtlich auch ’s-Gravenhage, deutsch (veraltet) der Haag, des Haags, im Haag, Haag usw.) ist der Parlaments- und Regierungssitz der Niederlande und des Königreichs der Niederlande sowie die Hauptstadt der Provinz Südholland.

Neu!!: Samoa und Den Haag · Mehr sehen »

Deutsch-Samoa

Deutsch-Samoa war von 1900 bis 1914 (de facto) bzw.

Neu!!: Samoa und Deutsch-Samoa · Mehr sehen »

Deutsche Kolonien

Deutsche Kolonien Die deutschen Kolonien wurden vom Deutschen Kaiserreich gegen Ende des 19.

Neu!!: Samoa und Deutsche Kolonien · Mehr sehen »

Dwayne Johnson

Dwayne Douglas Johnson (* 2. Mai 1972 in Hayward, Kalifornien), auch bekannt als The Rock, ist ein US-amerikanisch-kanadischer Wrestler und Schauspieler afroamerikanisch-samoanischer Abstammung.

Neu!!: Samoa und Dwayne Johnson · Mehr sehen »

Edward Umar Fatu

Edward Umar Fatu (* 28. März 1973 in San Francisco, Kalifornien; † 4. Dezember 2009 in Houston, Texas) (englisch), abgerufen am 5.

Neu!!: Samoa und Edward Umar Fatu · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Samoa und Englische Sprache · Mehr sehen »

Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen

Das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP;, PNUD) ist ein Exekutivausschuss innerhalb der Generalversammlung der Vereinten Nationen.

Neu!!: Samoa und Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen · Mehr sehen »

Erdbeben bei den Samoainseln 2009

Das Hypozentrum des Erdbebens lag süd-südwestlich von Apia NOAA-Simulation zur Ausbreitung des Tsunamis vom 29. September 2009 Arbeiter beim Entfernen von Schäden des Tsunamis auf Samoa Das Erdbeben bei den Samoainseln war ein schweres Erdbeben am 29.

Neu!!: Samoa und Erdbeben bei den Samoainseln 2009 · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: Samoa und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Eugen Brandeis

Eugen Brandeis Eugen Brandeis (* 23. September 1846 in Geisingen; † 9. Dezember 1930 in Säckingen) war deutscher Ingenieur in Mittelamerika und Verwaltungsbeamter in den deutschen Kolonien im Pazifik.

Neu!!: Samoa und Eugen Brandeis · Mehr sehen »

Euronesier

Euronesier sind eine ethnische Volksgruppe mit weltweit circa 250.000 Angehörigen.

Neu!!: Samoa und Euronesier · Mehr sehen »

Evangelisch-methodistische Kirche

Die Evangelisch-methodistische Kirche (EmK) (UMC) ist eine Kirche in der wesleyanischen Tradition.

Neu!!: Samoa und Evangelisch-methodistische Kirche · Mehr sehen »

Exekutive

Die Exekutive ist in der Staatstheorie neben der Legislative und der Judikative die vollziehende Gewalt.

Neu!!: Samoa und Exekutive · Mehr sehen »

Exklave

C ist eine Exklave von B und eine Enklave in A. Eine Exklave (von aus ‚aus‘ und clavis, ‚der Schlüssel‘) ist ein Teil – auch Teile – eines politischen Gebietes (Mutterland), das vom Rest des Gebietes durch Grenzen räumlich abgetrennt ist und ausschließlich über fremdes Gebiet zu erreichen ist.

Neu!!: Samoa und Exklave · Mehr sehen »

Fidschi

Fidschi, offiziell Republik Fidschi (auf Fidschi: Viti bzw. Matanitu ko Viti; bzw. Republic of Fiji) ist ein Inselstaat im Südpazifik nördlich von Neuseeland und östlich von Australien.

Neu!!: Samoa und Fidschi · Mehr sehen »

Fidschianische Rugby-Union-Nationalmannschaft

Die fidschianische Rugby-Union-Nationalmannschaft vertritt Fidschi auf internationaler Ebene in der Sportart Rugby Union.

Neu!!: Samoa und Fidschianische Rugby-Union-Nationalmannschaft · Mehr sehen »

FIFA

Die Fédération Internationale de Football Association, kurz FIFA oder Fifa, ist ein privater Verband, der „die Kontrolle des Association Football in all seinen Formen“ zum Zweck hat.

Neu!!: Samoa und FIFA · Mehr sehen »

Fiji Airways

Fiji Airways (zwischen 1971 und 2013 Air Pacific) ist die nationale Fluggesellschaft der Fidschi-Inseln mit Sitz in Nadi und Basis auf dem Flughafen Nadi.

Neu!!: Samoa und Fiji Airways · Mehr sehen »

Flughafen Faleolo

Der internationale Flughafen Faleolo (IATA-Code APW, ICAO-Code NSFA, auch Airport Samoa-Apia genannt) ist der einzige internationale Flughafen des Pazifikstaates Samoa.

Neu!!: Samoa und Flughafen Faleolo · Mehr sehen »

Fono (Samoa)

Das Fono oder offiziell Aoao Faitulafono o Samoa (dt. Parlament Samaos) ist das legislative Organ der Regierung von Samoa.

Neu!!: Samoa und Fono (Samoa) · Mehr sehen »

Fußball-Ozeanienmeisterschaft 2012

Die Fußball-Ozeanienmeisterschaft 2012 (engl.: OFC Nations Cup) war die neunte Ausspielung der ozeanischen Kontinentalmeisterschaft im Fußball und fand vom 1.

Neu!!: Samoa und Fußball-Ozeanienmeisterschaft 2012 · Mehr sehen »

Fußballnationalmannschaft von Wallis und Futuna

Die Fußballnationalmannschaft von Wallis und Futuna ist die offizielle Fußball-Nationalmannschaft des französischen Übersee-Territoriums Wallis und Futuna, das im Pazifischen Ozean liegt.

Neu!!: Samoa und Fußballnationalmannschaft von Wallis und Futuna · Mehr sehen »

Geldwert

Geldwert (auch Kaufkraft) ist in der Volkswirtschaftslehre das Austauschverhältnis zwischen Geld und Gütern oder Dienstleistungen.

Neu!!: Samoa und Geldwert · Mehr sehen »

Gerd Suhren

Gerd Suhren (* 16. Mai 1914 in Tafaigata (Samoa); † 6. Mai 1991) war ein deutscher Marineoffizier der Reichsmarine und der Kriegsmarine, zuletzt im Dienstrang eines Korvettenkapitäns (Ing.). Sein zwei Jahre jüngerer Bruder war der U-Boot-Kommandant und Ritterkreuzträger, Reinhard Suhren.

Neu!!: Samoa und Gerd Suhren · Mehr sehen »

Gesundheitssystem

Grün: Länder mit universeller Gesundheitsfürsorge Das Gesundheitssystem oder Gesundheitswesen umfasst alle Personen, Organisationen, Einrichtungen, Regelungen und Prozesse, deren Aufgabe die Förderung und Erhaltung der Gesundheit sowie deren Sicherung durch Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten und Verletzungen ist.

Neu!!: Samoa und Gesundheitssystem · Mehr sehen »

Gustav Frölich (Schwimmer)

Gustav Frölich, irrtümlich auch Fröhlich geschrieben, (* 1902 auf Deutsch-Samoa; † 17. April 1968 in Sydney, Australien) war ein deutscher Schwimmer.

Neu!!: Samoa und Gustav Frölich (Schwimmer) · Mehr sehen »

Hauptort

„Alle Wege führen nach Paris“, das TGV-Netz (orange): Eine Stadt als Hauptstadt und Hauptort eines ganzen Staates Ein Hauptort oder zentraler Ort ist die Ortschaft, die das wirtschaftliche, geistige oder administrative Zentrum eines geographischen Raumes darstellt, aus Sicht der Verwaltungsgliederung und der Raumplanung mit leicht unterschiedlicher Bedeutung.

Neu!!: Samoa und Hauptort · Mehr sehen »

Haushaltsplan

Der Haushaltsplan enthält alle für das nächste Haushaltsjahr von juristischen Personen des öffentlichen Rechts veranschlagten Haushaltseinnahmen und -ausgaben (Kameralistik) bzw.

Neu!!: Samoa und Haushaltsplan · Mehr sehen »

Haushaltssaldo

Triade-Länder Nettokreditaufnahme des Bundes (Quelle: Deutsches Bundesfinanzministerium, April 2011; die Jahre 2011–15 sind Schätzungen), in rot die tatsächlich realisierte Nettokreditaufnahme Haushaltssaldo (auch: Finanzierungssaldo oder Budgetsaldo) ist die Differenz der Ausgaben und Einnahmen eines öffentlichen Haushalts mit Ausnahme der Nettokreditaufnahme.

Neu!!: Samoa und Haushaltssaldo · Mehr sehen »

Hayward (Kalifornien)

Hayward ist eine Stadt im Alameda County im US-Bundesstaat Kalifornien mit 144.186 Einwohnern (Stand: 2010).

Neu!!: Samoa und Hayward (Kalifornien) · Mehr sehen »

Häuptling

Sitting Bull mit zum Klischee gewordenen Häuptlingsinsignien. Lakota-Häuptlinge waren kraft ihrer Taten geachtete Anführer, deren Machtbefugnisse gering, zweckgebunden und zeitlich begrenzt waren.Gregor Lutz: ''Tatanka Oyate: Die Lakota - Amerikas vergessene Kinder''. Books on demand, 2013, ISBN 978-3-8482-8785-7. Aschanti-Häuptling aus Ghana: Anerkannte traditionelle Machtbefugnisse innerhalb einer Demokratie. autokratische Machtbefugnisse.Maharaia Winiata: ''The changing role of the leader in Maori society: A study in social change and race relations.'' Blackwood and Janet Paul, Auckland 1967. Mit Häuptling wird ein – vermeintlich oder tatsächlich – führendes Mitglied einer Gesellschaft ohne ausgeprägtes Staatswesen (einer Stammesgesellschaft oder eines Häuptlingstumes) bezeichnet.

Neu!!: Samoa und Häuptling · Mehr sehen »

Häuptlingstum

Häuptlingstum bezeichnet in der Ethnologie – nach Elman Service – eine Form der politischen Organisation von sesshaften indigenen Völkern und Ethnien, die einen oder mehrere permanent herrschende Oberhäupter anerkennen (oder geschichtlich anerkannten).

Neu!!: Samoa und Häuptlingstum · Mehr sehen »

Helen Clark

Helen Clark (2016) Helen Elizabeth Clark, ONZ, (* 26. Februar 1950 in Hamilton) ist eine neuseeländische Politikerin der Labour Party.

Neu!!: Samoa und Helen Clark · Mehr sehen »

Hurrikan

Katrina Dennis Hurrikans Irene vom Playa Santa Lucía (Kuba) aus gesehen. Hurrikan wird ein tropischer Wirbelsturm im nördlichen atlantischen Ozean (einschließlich der Karibik und des Golfs von Mexiko) sowie im Nordpazifik östlich von 180° Länge und im Südpazifik östlich von 160° Ost (also östlich der internationalen Datumsgrenze) genannt.

Neu!!: Samoa und Hurrikan · Mehr sehen »

IATA-Flughafencode

Der IATA-Flughafencode (engl. IATA airport code oder IATA station code, manchmal auch IATA (Airport) Three Letter Code, (AP)3LC) ist eine Kombination von jeweils drei alphabetischen Zeichen zur eindeutigen Kennzeichnung von Flugplätzen.

Neu!!: Samoa und IATA-Flughafencode · Mehr sehen »

Index der menschlichen Entwicklung

Der Index der menschlichen Entwicklung (englisch Human Development Index, abgekürzt HDI) der Vereinten Nationen ist ein Wohlstandsindikator für Staaten.

Neu!!: Samoa und Index der menschlichen Entwicklung · Mehr sehen »

Inselstaat

mit Landgrenze zu einem anderen Staat; blau: ohne Landgrenze) Ein Inselstaat ist ein Staat, der aus einer oder mehreren Inseln oder Teilen von Inseln besteht und mit keinem Teil der Landfläche eines Kontinents angehört.

Neu!!: Samoa und Inselstaat · Mehr sehen »

International Judo Federation

Die International Judo Federation (deutsch Internationale Judo-Föderation), kurz IJF, ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Lausanne (Schweiz), die die nationalen und kontinentalen Judo-Verbände zusammenschließt.

Neu!!: Samoa und International Judo Federation · Mehr sehen »

Internationaler Strafgerichtshof

Der Internationale Strafgerichtshof (IStGH;, ICC;, CPI) ist ein ständiges internationales Strafgericht mit Sitz in Den Haag (Niederlande).

Neu!!: Samoa und Internationaler Strafgerichtshof · Mehr sehen »

ISO 3166-2:WS

Die elf Distrikte von Samoa.

Neu!!: Samoa und ISO 3166-2:WS · Mehr sehen »

Jakob Roggeveen

Jakob Roggeveen (* 1. Februar 1659 in Middelburg; † 31. Januar 1729) war ein niederländischer Seefahrer und Forschungsreisender.

Neu!!: Samoa und Jakob Roggeveen · Mehr sehen »

Japan

Japan (japanisch 日本, ausgesprochen als Nihon oder Nippon) (amtlich: Staat Japan 日本国, Nihon-koku oder Nippon-koku) ist ein 6852 Inseln umfassender ostasiatischer Staat im Pazifik, der indirekt im Norden an Russland, im Nordwesten an die Volksrepublik China, im Westen an Nordkorea und Südkorea und im Südwesten an die Republik China (Taiwan) grenzt und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt ist.

Neu!!: Samoa und Japan · Mehr sehen »

Johan Cesar Godeffroy (Kaufmann, 1813)

Johan Cesar Godeffroy, Fotografie aus dem Atelier von Emilie Bieber Johan Cesar Godeffroy (* 1. Juli 1813 in Kiel; † 9. Februar 1885 in Dockenhuden) war ein deutscher Kaufmann und Hanseat.

Neu!!: Samoa und Johan Cesar Godeffroy (Kaufmann, 1813) · Mehr sehen »

Kabul

Kabul City von einem Hügel aus Kabul (Paschtu/Dari) ist die Hauptstadt Afghanistans.

Neu!!: Samoa und Kabul · Mehr sehen »

Kaffee

Eine Tasse Kaffee Kaffeebaum Rohe Kaffeebohnen Hell geröstete Kaffeebohnen Kaffee (Standardaussprache in Deutschland:;Österreichisches Aussprachewörterbuch / Österreichische Aussprachedatenbank, in Österreich und in der Schweiz:; umgangssprachlich in Norddeutschland auch; von türk. kahve aus arab. qahwa für „anregendes Getränk“, ursprünglich auch „Wein“, In: Jacob und Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. Band 11, Sp. 21. in Anlehnung an die Ursprungsregion KaffaWolfgang Pfeifer (Hrsg.): Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. dtv, München 1995, S. 607.) ist ein schwarzes, psychotropes, koffeinhaltiges Heißgetränk, das aus gerösteten und gemahlenen Kaffeebohnen, den Samen aus den Früchten der Kaffeepflanze, und heißem Wasser hergestellt wird.

Neu!!: Samoa und Kaffee · Mehr sehen »

Kakao

Frucht und Samen des Kakaobaums Junge Frucht des Theobroma cacao L. Als Kakao (Aussprache:, in Deutschland auch) bezeichnet man im Allgemeinen die Trockenmasse, die nach Fermentieren und Rösten der Samen des Kakaobaumes neben der Kakaobutter anfällt.

Neu!!: Samoa und Kakao · Mehr sehen »

Kanonenbootpolitik

Corinto in Nicaragua im März 1878, während der Eisenstuck-Affäre. Von links SMS ''Leipzig'', SMS ''Elisabeth'' und SMS ''Ariadne'' Landungskommando der britischen Korvette ''Comus'' mit Landungsgeschütz SMS ''Otter'' um 1909 bei einer Probefahrt auf der Weser. Das Boot führt noch die National- und nicht die Reichskriegsflagge Der Ausdruck Kanonenbootpolitik oder Kanonenbootdiplomatie bezeichnet das Vorgehen von Seemächten gegenüber kleineren Mächten zur Durchsetzung eigener Interessen mittels eines oder mehrerer Kriegsschiffe.

Neu!!: Samoa und Kanonenbootpolitik · Mehr sehen »

Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (The Church of Jesus Christ of Latter-day Saints, LDS) ist eine christliche Glaubensgemeinschaft.

Neu!!: Samoa und Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage · Mehr sehen »

Konflikt um Samoa

Der Konflikt um Samoa ereignete sich um 1889 zwischen den Großmächten Deutschland, Großbritannien und den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Samoa und Konflikt um Samoa · Mehr sehen »

Kongregationalismus

Der Kongregationalismus ist eine Form der christlichen Gemeindeverfassung, in der die Autonomie der einzelnen Kirchengemeinden oberste Priorität hat.

Neu!!: Samoa und Kongregationalismus · Mehr sehen »

Kopra

Gewinnung von Kopra in Kerala (Indien) Zum Trocknen ausgebreitete Kopra auf Rangiroa (Französisch Polynesien) Traditionelle Ölmühle zum Verarbeiten von Kopra in einer Kokosplantage auf der Seychellen-Insel La Digue Die Kopra ist das getrocknete Kernfleisch von Kokosnüssen, aus dem Kokosöl gewonnen wird.

Neu!!: Samoa und Kopra · Mehr sehen »

Lagi von Ballestrem

So'oa'emalelagi „Lagi“ Gräfin von Ballestrem (geborene Solf; * 31. August 1909 in Vailima auf Samoa; † 14. September 1955 in Bonn) gehörte dem Widerstand gegen den Nationalsozialismus an.

Neu!!: Samoa und Lagi von Ballestrem · Mehr sehen »

Lapita-Kultur

Lapita bezeichnet die erste ackerbautreibende und keramikführende Kultur (ab 1500 v. Chr.) Melanesiens und der polynesischen Inseln Samoa und Tonga.

Neu!!: Samoa und Lapita-Kultur · Mehr sehen »

Legislative

Die Legislative (spätantik ‚Beschließung des Gesetzes‘, von,Gesetz‘ und ferre,tragen‘, davon das PPP latum,getragen‘; auch gesetzgebende Gewalt) ist in der Staatstheorie neben der Exekutive (ausführenden Gewalt) und Judikative (Rechtsprechung) eine der drei – bei Gewaltenteilung voneinander unabhängigen – Gewalten.

Neu!!: Samoa und Legislative · Mehr sehen »

Links- und Rechtslenker

Innenansicht eines rechtsgelenkten Toyota iQ Als Rechtslenker wird ein mehrspuriges Kraftfahrzeug bezeichnet, das für den Linksverkehr ausgelegt ist, weil sich das Lenkrad auf der rechten Seite befindet.

Neu!!: Samoa und Links- und Rechtslenker · Mehr sehen »

Links- und Rechtsverkehr

Linksverkehr Früher uneinheitliche Regelung (abhängig vom Ort), jetzt Rechtsverkehr Linksverkehr in Wien, circa 1930 isbn.

Neu!!: Samoa und Links- und Rechtsverkehr · Mehr sehen »

London Missionary Society

Die London Missionary Society (LMS) war eine christliche überkonfessionelle Missionsgesellschaft in Großbritannien.

Neu!!: Samoa und London Missionary Society · Mehr sehen »

Malietoa

Malietoa ist ein hoher samoanischer Häuptlingstitel, welchen auch das letzte Staatsoberhaupt Samoas, Tanumafili II. trug.

Neu!!: Samoa und Malietoa · Mehr sehen »

Mandat (Völkerrecht)

Historische Mandatsgebiete in Afrika und Vorderasien: 1. Syrien (franz.), 2. Libanon (franz.), 3. Palästina (brit.), 4. Transjordanien (brit.), 5. Irak (brit.), 6. Togoland (brit.), 7. Togoland (franz.), 8. Kamerun (brit.), 9. Kamerun (franz.), 10. Ruanda-Urundi (belg.), 11. Tanganyika (brit.) und 12. Südwest-Afrika (südafr.). Der Begriff Mandat (von lateinisch in manum datum „in die Hand gegeben“) bezeichnet im Völkerrecht im weiteren Sinn den einem Staat oder Staatenbund erteilten Auftrag, die staats- und völkerrechtlichen Interessen eines bestimmten fremden Gebiets zu vertreten.

Neu!!: Samoa und Mandat (Völkerrecht) · Mehr sehen »

Manono

Manono ist eine Insel, die zwischen den beiden Hauptinseln Savaiʻi und Upolu des Staates Samoa liegt.

Neu!!: Samoa und Manono · Mehr sehen »

Mataafa Josefo

Mataafa Josefo (rechts) mit Otto Tetens, 1902 Mataafa Josefo („Ali'i Sili“ (hoher Herr); * 1832 auf Savaiʻi; † 6. Februar 1912 in Apia) war Oberhäuptling und Stammesführer in Samoa zur deutschen Kolonialzeit.

Neu!!: Samoa und Mataafa Josefo · Mehr sehen »

Matai (Samoanischer Titel)

Drei Matai aus Samoa. Matai ist der traditionelle Titel des Oberhaupts (Häuptlings) einer samoanischen Großfamilie bzw.

Neu!!: Samoa und Matai (Samoanischer Titel) · Mehr sehen »

Mau a Pule

Mau a Pule, auch Mau o Pule, ist die Bezeichnung für zwei Unabhängigkeitsbewegungen auf Samoa.

Neu!!: Samoa und Mau a Pule · Mehr sehen »

Militär

Streitkräfte nach Staaten, 2009 25 Militärführer aus 21 Nationen im Oktober 2014 Als Militär (von lateinisch militaris ‚den Kriegsdienst betreffend‘ bzw. miles ‚Soldat‘), Streitmacht oder Streitkräfte, werden die mit Kriegswaffen ausgestatteten Träger der Staatsgewalt bezeichnet, die hoheitlich mit der Gewährleistung der äußeren Sicherheit betraut sind und zusätzlich in den meisten Staaten auch als Verstärkung der Polizei zum Schutz der inneren Sicherheit bei besonderem Bedarf eingesetzt werden können.

Neu!!: Samoa und Militär · Mehr sehen »

Ministerpräsident

Als Ministerpräsident oder Premierminister wird im Allgemeinen das öffentliche Amt des Regierungschefs in parlamentarischen oder semipräsidentiellen Staaten bezeichnet.

Neu!!: Samoa und Ministerpräsident · Mehr sehen »

Misa Telefoni Retzlaff

Misa Telefoni Retzlaff, 2002 Misa Telefoni Retzlaff - Kurzformen: Misa Telefoni, Telefoni Retzlaff, bürgerlicher Name: Hermann Theodor Retzlaff, als Schriftsteller: H.T. Retzlaff - (* 21. Mai 1952 in Apia, Samoa) ist ein samoanischer Politiker, Jurist, Manager und Schriftsteller deutscher, irischer, samoanischer und schwedischer Abstammung.

Neu!!: Samoa und Misa Telefoni Retzlaff · Mehr sehen »

Momenten-Magnituden-Skala

Die Momenten-Magnituden-Skala (Mw) zählt zu den bevorzugten Magnitudenskalen, die in der Seismologie zur Bestimmung der Stärke von Erdbeben verwendet werden.

Neu!!: Samoa und Momenten-Magnituden-Skala · Mehr sehen »

Musashimaru Kōyō

Musashimaru Kōyō (* 2. Mai 1971 auf Samoa), eigentlich Fiamalu Penitani, war der zweite Ausländer, der jemals im japanischen Sumōringen den Rang eines Yokozuna erreichte.

Neu!!: Samoa und Musashimaru Kōyō · Mehr sehen »

Neuapostolische Kirche

Die Neuapostolische Kirche (abgekürzt NAK, im Englischen New Apostolic Church (NAC) und im Französischen Église néo-apostolique (ENA)) ist eine christliche Religionsgemeinschaft, die sich Ende des 19.

Neu!!: Samoa und Neuapostolische Kirche · Mehr sehen »

Neuseeland

Neuseeland ist ein geographisch isolierter Inselstaat im südlichen Pazifik.

Neu!!: Samoa und Neuseeland · Mehr sehen »

Norddeutscher Lloyd

Aktienprospekt des Lloyd von 1857 Der Norddeutsche Lloyd (NDL) war eine deutsche Reederei, die am 20.

Neu!!: Samoa und Norddeutscher Lloyd · Mehr sehen »

Pacific Islands Forum

Archiv- und Bibliotheksgebäude im Komplex des Sekretariats in Suva Das Pacific Islands Forum (PIF; deutsch Pazifisches Inselforum) ist ein Konsultativforum der Inselstaaten des Pazifiks mit dem Ziel, die Zusammenarbeit auf politischem, wirtschaftlichem und kulturellem Gebiet zu fördern.

Neu!!: Samoa und Pacific Islands Forum · Mehr sehen »

Pago Pago

Pago Pago (Aussprache) ist der Hauptort von Amerikanisch-Samoa und liegt auf der Insel Tutuila.

Neu!!: Samoa und Pago Pago · Mehr sehen »

Parlamentarisches Regierungssystem

Als parlamentarisches Regierungssystem bezeichnet man jene Ausformungen parlamentarischer Systeme westlicher Demokratien, in denen die Regierung zu ihrer Wahl und in ihrer Amtsausübung auf die direkte oder indirekte Unterstützung durch das Parlament angewiesen ist.

Neu!!: Samoa und Parlamentarisches Regierungssystem · Mehr sehen »

Passat (Windsystem)

Tagundnachtgleiche. '''Südostpassat''' orange, '''Nordostpassat''' gelb. (Außerhalb die Westwindzone) Ein Passat (‚passieren‘, ‚vorbeilaufen‘, ‚-ziehen‘, ‚-gehen‘ oder ‚Überfahrt‘) ist ein mäßig starker und sehr beständiger Wind, der in den Tropen bis zu etwa 30° geographischer Breite rund um den Erdball auftritt.

Neu!!: Samoa und Passat (Windsystem) · Mehr sehen »

Pazifischer Ozean

Karte des Pazifischen Ozeans Höhenkarte des Pazifischen Ozeans Der Pazifische Ozean (‚friedlich‘), auch Pazifik, Stiller Ozean oder Großer Ozean genannt, ist der größte und tiefste Ozean der Erde und grenzt an alle anderen Ozeane.

Neu!!: Samoa und Pazifischer Ozean · Mehr sehen »

Polynesien

Polynesien (von polýs ‚viel‘ und νῆσοι nēsoi ‚Inseln‘) ist sowohl eine großflächige pazifische Inselregion als auch das östlichste der Kulturareale Ozeaniens.

Neu!!: Samoa und Polynesien · Mehr sehen »

Polynesische Sprachen

Die polynesischen Sprachen bilden einen Zweig des Ozeanischen, einer Untergruppe des Malayo-Polynesischen innerhalb des austronesischen Sprachstamms.

Neu!!: Samoa und Polynesische Sprachen · Mehr sehen »

Quarantäne

Quarantänestation eines Krankenhauses in Kinshasa Die Quarantäne („vierzig Tage“) ist eine zum Schutz der Gesellschaft vor ansteckenden Krankheiten befristete Isolation von Personen oder von Tieren, die verdächtig sind, an bestimmten Infektionskrankheiten erkrankt oder Überträger dieser Krankheiten zu sein.

Neu!!: Samoa und Quarantäne · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: Samoa und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Reichspostdampfer

Als Reichspostdampfer (RPD) wurden Schiffe bezeichnet, die von den Betreibern der subventionierten regelmäßigen deutschen Postdampferverbindungen für diese gebaut worden waren.

Neu!!: Samoa und Reichspostdampfer · Mehr sehen »

Reporter ohne Grenzen

Reporter ohne Grenzen (ROG;, RSF) ist eine international tätige Nichtregierungsorganisation und setzt sich weltweit für die Pressefreiheit und gegen Zensur ein.

Neu!!: Samoa und Reporter ohne Grenzen · Mehr sehen »

Repräsentative Demokratie

Deutschen Bundestages am 23. Mai 2003) In der Herrschaftsform der repräsentativen Demokratie (auch indirekte Demokratie oder mittelbare Demokratie genannt) werden politische Sachentscheidungen im Gegensatz zur direkten Demokratie nicht unmittelbar durch das Volk selbst, sondern durch Abgeordnete getroffen.

Neu!!: Samoa und Repräsentative Demokratie · Mehr sehen »

Robert Louis Stevenson

Robert Louis Stevenson, Fotografie von Henry Walter Barnett, 1893 Robert Louis Balfour Stevenson (* 13. November 1850 in Edinburgh; † 3. Dezember 1894 in Vailima nahe Apia, Samoa) war ein schottischer Schriftsteller des viktorianischen Zeitalters.

Neu!!: Samoa und Robert Louis Stevenson · Mehr sehen »

Rugby Union

Typisches Szenario während eines Rugby-Union-Spiels Rugby Union (oft auch einfach nur Rugby, Union oder Fünfzehner-Rugby genannt) ist eine Sportart aus der Rugby-Familie.

Neu!!: Samoa und Rugby Union · Mehr sehen »

Rugby-Union-Weltmeisterschaft

Die Rugby-Union-Weltmeisterschaft ist der wichtigste internationale Wettkampf im Rugby Union und wird seit 1987 alle vier Jahre unter derzeit zwanzig teilnehmenden Männer-Nationalmannschaften ausgetragen.

Neu!!: Samoa und Rugby-Union-Weltmeisterschaft · Mehr sehen »

Sailele Tuilaʻepa Malielegaoi

Sailele Tuila'epa Malielegaoi Sailele Tuilaʻepa Malielegaoi (* 14. April 1945) ist Premierminister und Außenminister des Unabhängigen Staates von Samoa und Vorsitzender der Human Rights Protection Party (HRPR), die seit 1988 regiert und eine gemäßigt konservative Linie verfolgt.

Neu!!: Samoa und Sailele Tuilaʻepa Malielegaoi · Mehr sehen »

Samoa (Begriffsklärung)

Samoa steht für.

Neu!!: Samoa und Samoa (Begriffsklärung) · Mehr sehen »

Samoa Airways

Samoa Airways, bis zum 14.

Neu!!: Samoa und Samoa Airways · Mehr sehen »

Samoa Joe

Nuufolau Joel (Joe) Seanoa (* 17. März 1979 in Orange County, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Wrestler.

Neu!!: Samoa und Samoa Joe · Mehr sehen »

Samoa-Vertrag (1899)

Im Samoa-Vertrag von 1899 (engl. Tripartite Convention) wurde der langjährige Konflikt um Samoa zwischen dem Deutschen Reich, Großbritannien und den USA beigelegt.

Neu!!: Samoa und Samoa-Vertrag (1899) · Mehr sehen »

Samoainseln

Samoa (auch Samoainseln oder Samoa-Inseln, seltener die samoanischen Inseln) ist eine Gruppe von vier größeren und einigen kleineren Inseln innerhalb von Polynesien.

Neu!!: Samoa und Samoainseln · Mehr sehen »

Samoanische Fußballnationalmannschaft

Die samoanische Fußballnationalmannschaft ist das Auswahlteam des pazifischen Inselstaates Samoa.

Neu!!: Samoa und Samoanische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Samoanische Rugby-Union-Nationalmannschaft

Die samoanische Rugby-Union-Nationalmannschaft, auch Manu Samoa genannt, vertritt Samoa auf internationaler Ebene in der Sportart Rugby Union.

Neu!!: Samoa und Samoanische Rugby-Union-Nationalmannschaft · Mehr sehen »

Samoanische Sprache

Die samoanische Sprache gehört dem polynesischen Zweig der austronesischen Sprachfamilie an und bildet darin zusammen mit beispielsweise Tuvaluisch, Tokelauisch und den Sprachen zahlreicher polynesischer Exklaven die Untergruppe Samoische Sprachen.

Neu!!: Samoa und Samoanische Sprache · Mehr sehen »

Samoanischer Tala

Der Tala ist die Währung des Staates Samoa (auch Westsamoa genannt).

Neu!!: Samoa und Samoanischer Tala · Mehr sehen »

Savaiʻi

Savaiʻi ist die größte und westlichste Insel des Independent State of Samoa (Engl.) oder samoanisch: Malo Saʻoloto Tutoʻatasi o Sāmoa, kurz Sāmoa im Stillen Ozean.

Neu!!: Samoa und Savaiʻi · Mehr sehen »

Süddeutsche Zeitung

Die Süddeutsche Zeitung (Abkürzung SZ) ist eine deutsche, überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Samoa und Süddeutsche Zeitung · Mehr sehen »

Südpazifikspiele 1979/Fußball

100px Bei den VI.

Neu!!: Samoa und Südpazifikspiele 1979/Fußball · Mehr sehen »

Siebenten-Tags-Adventisten

Die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten (STA) ist eine protestantische Freikirche, die weltweit in 215 Ländern Verbreitung findet.

Neu!!: Samoa und Siebenten-Tags-Adventisten · Mehr sehen »

Silisili

Der Vulkan Silisili ist mit etwa der höchste Berg auf Samoa.

Neu!!: Samoa und Silisili · Mehr sehen »

Solofa Fatu

Solofa Fatu Jr., (* 11. Oktober 1966 in San Francisco, Kalifornien), ist ein US-amerikanischer Wrestler samoanischer Herkunft.

Neu!!: Samoa und Solofa Fatu · Mehr sehen »

Sommerzeit

'''Frühling:''' Umstellung von Normalzeit auf Sommerzeit – die Uhr wird um eine Stunde ''vor''gestellt. '''Herbst:''' Umstellung von Sommerzeit auf Normalzeit – die Uhr wird um eine Stunde ''zurück''gestellt. Als Sommerzeit wird die gegenüber der Zonenzeit meist um eine Stunde vorgestellte Uhrzeit bezeichnet, welche während eines bestimmten Zeitraums im Sommerhalbjahr (und oft auch etwas darüber hinaus) als gesetzliche Zeit dient.

Neu!!: Samoa und Sommerzeit · Mehr sehen »

Spanische Grippe

Polizisten in Seattle während der Spanischen Grippe im Dezember 1918 Walter Reed Hospital, Washington DC Die Spanische Grippe war eine Pandemie, die durch einen ungewöhnlich virulenten Abkömmling des Influenzavirus (Subtyp A/H1N1) verursacht wurde und zwischen 1918 und 1920 mindestens 25 Millionen, nach einer Bilanz der Fachzeitschrift Bulletin of the History of Medicine vom Frühjahr 2002 sogar knapp 50 Millionen Todesopfer forderte.

Neu!!: Samoa und Spanische Grippe · Mehr sehen »

Staatsoberhaupt

Das Staatsoberhaupt steht an der Spitze der staatlichen Ämterhierarchie.

Neu!!: Samoa und Staatsoberhaupt · Mehr sehen »

Staatsverschuldung

Als Staatsverschuldung bezeichnet man die zusammengefassten Schulden eines Staates, also die Verbindlichkeiten des Staates gegenüber Dritten.

Neu!!: Samoa und Staatsverschuldung · Mehr sehen »

Steffen Raßloff

Steffen Raßloff (* 1968 in Erfurt) ist ein deutscher Historiker, Publizist und Kurator.

Neu!!: Samoa und Steffen Raßloff · Mehr sehen »

Stettin (Schiff, 1886)

Der Reichspostdampfer Stettin war das erste neu gebaute Schiff des Norddeutschen Lloyd (NDL) für eine Zweiglinie des Reichspostdampferdienstes.

Neu!!: Samoa und Stettin (Schiff, 1886) · Mehr sehen »

Sumō

Beginn ''(Tachi-ai)'' eines Sumō-Kampfs Sumō (Sumō bzw. 大相撲, Ōzumō) ist eine aus Japan stammende Form des Ringkampfs.

Neu!!: Samoa und Sumō · Mehr sehen »

Tanumafili II.

Malietoa Tanumafili II. GCMG, DCNZM, CBE (* 4. Januar 1913 auf Samoa; † 11. Mai 2007 in Apia, Samoa) war eines der wichtigsten Oberhäupter und Staatschef (O le Ao o le Malo) Samoas.

Neu!!: Samoa und Tanumafili II. · Mehr sehen »

Taro

Der Taro (Colocasia esculenta) ist eine Pflanzenart in der Familie der Aronstabgewächse (Araceae).

Neu!!: Samoa und Taro · Mehr sehen »

The Banner Of Freedom

The Banner Of Freedom ist seit 1962, als Samoa seine Unabhängigkeit von Neuseeland erklärte, die Nationalhymne von Samoa.

Neu!!: Samoa und The Banner Of Freedom · Mehr sehen »

The Scorpion King

The Scorpion King ist ein Spielfilm aus dem Jahr 2002 mit Dwayne "The Rock" Johnson in der Hauptrolle.

Neu!!: Samoa und The Scorpion King · Mehr sehen »

Tokelau

Tokelau (Bedeutung „Nordwestwind“ oder „Blattspitze“) ist ein von Neuseeland abhängiges Gebiet im Südpazifik und besteht aus drei tropischen Korallenatollen (von Nordwesten: Atafu, Nukunonu und Fakaofo) mit einer Gesamtfläche von 12,2 km² und einer Bevölkerung von 1499 Einwohnern (Oktober 2016), von denen 48 als Angestellte des in Apia ansässigen Tokelau Public Service (TPS) und deren Angehörige auf Samoa leben und arbeiten.

Neu!!: Samoa und Tokelau · Mehr sehen »

Tonga

Das Königreich Tonga (tongaisch Puleʻanga Fakatuʻi ʻo Tonga) ist ein Inselstaat im Südpazifik, der zu Polynesien gehört.

Neu!!: Samoa und Tonga · Mehr sehen »

Treuhandgebiet

Treuhandgebiete waren frühere Mandatsgebiete des Völkerbundes, die nach Auflösung des Völkerbundes im Jahr 1946 von den Vereinten Nationen (UN) Treuhandmächten zur treuhänderischen Verwaltung übergeben wurden.

Neu!!: Samoa und Treuhandgebiet · Mehr sehen »

Tsunami

Tsunamis vom 26. Dezember 2004 auf die Küste Thailands Überschwemmter Küstenstreifen in Sendai nach dem Tōhoku-Erdbeben 2011 Ein Tsunami (jap. 津波, wörtlich ‚Hafenwelle‘), deutsch ehemals Erdbebenwoge genannt, ist eine besonders lange Wasserwelle, die sich über sehr große Entfernungen auszubreiten vermag, beim Vordringen in Bereiche geringer Wassertiefe gestaucht wird, sich dadurch an einer flachen Küste zu einer hohen Flutwelle auftürmt und so das Wasser weit über die Uferlinie trägt; beim anschließenden Zurückweichen wird das auf dem überschwemmten Land mitgerissene Material oft weit ins Meer hinausgespült.

Neu!!: Samoa und Tsunami · Mehr sehen »

Tuamasaga

Satellitenaufnahme der Insel Upolu mit dem Bezirk Tuamasaga Tuamasaga (Kürzel: TUA) liegt auf der Insel Upolu und ist mit einer Fläche von 479 km² und einer Einwohnerzahl von 89.582 (Stand: November 2011) der größte Bezirk (itūmālō) des Inselstaats Samoa.

Neu!!: Samoa und Tuamasaga · Mehr sehen »

Tuiloma Neroni Slade

Tuiloma Neroni Slade Tuiloma Neroni Slade (* 8. April 1941 in Samoa) ist ein Politiker, Jurist und Diplomat aus Samoa und derzeitiger Generalsekretär des Pacific Islands Forum Secretariat.

Neu!!: Samoa und Tuiloma Neroni Slade · Mehr sehen »

Tupua Tamasese Meaʻole

Tupua Tamasese Meaʻole, CBE (* 3. Juni 1905; † 5. April 1963) war Tupua Tamasese von 1929 bis 1963, ein samoanischer Paramount chief.

Neu!!: Samoa und Tupua Tamasese Meaʻole · Mehr sehen »

Unabhängigkeitstag (Vereinigte Staaten)

Feuerwerk am Washington Monument anlässlich des ''Independence Days'' 1986 Der Independence Day, für Unabhängigkeitstag (auch Fourth of July ‚vierter Juli‘), ist der Nationalfeiertag der Vereinigten Staaten von Amerika, der jedes Jahr am 4.

Neu!!: Samoa und Unabhängigkeitstag (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

UNESCO

Die UNESCO (auch: Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur) ist eine Internationale Organisation und gleichzeitig eine der 17 rechtlich selbstständigen Sonderorganisationen der Vereinten Nationen.

Neu!!: Samoa und UNESCO · Mehr sehen »

University of the South Pacific

Fiji Campus, Suva Die University of the South Pacific (USP) ist eine Universität, die sich auf viele verschiedene Standorte im Südpazifik verteilt.

Neu!!: Samoa und University of the South Pacific · Mehr sehen »

Upolu

Upolu ist neben Savaiʻi eine der beiden Hauptinseln des Independent State of Samoa (Engl.) oder samoanisch: Malo Saʻoloto Tutoʻatasi o Sāmoa im Südpazifik.

Neu!!: Samoa und Upolu · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Samoa und US-Dollar · Mehr sehen »

UTC+13

UTC+13: Farblegende UTC UTC+13 ist eine Zonenzeit, welche wie UTC−11 den Längenhalbkreis 165° West.

Neu!!: Samoa und UTC+13 · Mehr sehen »

UTC+14

UTC+14 ist eine Zonenzeit, welche gleich wie die UTC−10 den Längenhalbkreis 150° West.

Neu!!: Samoa und UTC+14 · Mehr sehen »

Vaʻaletoa Sualauvi II

Hoheit Tui Aʻana Tuimalealiʻifano Vaʻaletoʻa Sualauvi II, 2017 Tuimalealiʻifano Vaʻaletoa Sualauvi II. (* 29. April 1947 auf Upolu, Samoa), in vereinfachter Schrift Tuimalealiifano Vaaletoa Sualauvi II, ist ein samoanischer Politiker und seit 21.

Neu!!: Samoa und Vaʻaletoa Sualauvi II · Mehr sehen »

Völkerbund

Genf, Haus des Völkerbundrates (Aufnahme aus dem Jahr 1931) Der Völkerbund war eine zwischenstaatliche Organisation mit Sitz in Genf (Schweiz).

Neu!!: Samoa und Völkerbund · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Samoa und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland war der Name des Vereinigten Königreiches vom 1. Januar 1801 bis zum 12. April 1927.

Neu!!: Samoa und Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland · Mehr sehen »

Vereinte Nationen

New York Palais des Nations in Genf UNO-City in Wien Die Vereinten Nationen (VN),, häufig auch UNO für United Nations Organization, sind ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten und als globale internationale Organisation ein uneingeschränkt anerkanntes Völkerrechtssubjekt.

Neu!!: Samoa und Vereinte Nationen · Mehr sehen »

Verfassung

Als Verfassung wird das zentrale Rechts­dokument oder der zentrale Rechtsbestand eines Staates, Gliedstaates oder Staatenverbundes (vgl. Vertrag über eine Verfassung für Europa) bezeichnet.

Neu!!: Samoa und Verfassung · Mehr sehen »

Villa Vailima

Das Haus in Vailima. Oben auf der Veranda ist Stevenson zu sehen. Fotografie um 1893 Das heutige Robert Louis Stevenson Museum Die Villa Vailima ist ein historisches Bauwerk und Museum in der Nähe von Apia, der Hauptstadt Samoas auf der Insel Upolu.

Neu!!: Samoa und Villa Vailima · Mehr sehen »

Virgin Samoa

Virgin Samoa, bis zum 7.

Neu!!: Samoa und Virgin Samoa · Mehr sehen »

Volkszählung

zugriff.

Neu!!: Samoa und Volkszählung · Mehr sehen »

Walking Tall – Auf eigene Faust

Walking Tall – Auf eigene Faust (Originaltitel: Walking Tall) ist eine Verfilmung einer wahren Begebenheit in einer US-Kleinstadt von dem Regisseur Kevin Bray aus dem Jahre 2004 und eine Neuverfilmung von Der Große aus dem Dunkeln aus dem Jahr 1973.

Neu!!: Samoa und Walking Tall – Auf eigene Faust · Mehr sehen »

Welcome to the Jungle (Film)

Welcome to the Jungle ist ein Film von US-Regisseur Peter Berg aus dem Jahre 2003.

Neu!!: Samoa und Welcome to the Jungle (Film) · Mehr sehen »

Wilhelm Knappe

mini Wilhelm Knappe (* 20. Oktober 1855 in Erfurt; † 5. Februar 1910 in Berlin-Grunewald) war ein deutscher Konsularbeamter und Völkerkundler.

Neu!!: Samoa und Wilhelm Knappe · Mehr sehen »

Wilhelm Solf

Wilhelm Solf (1911) Signatur Wilhelm Solfs Wilhelm Heinrich Solf (* 5. Oktober 1862 in Berlin; † 6. Februar 1936 ebenda) war ein deutscher Politiker und Diplomat.

Neu!!: Samoa und Wilhelm Solf · Mehr sehen »

World-Rugby-Weltrangliste

Die World-Rugby-Weltrangliste (bis 2014 IRB-Weltrangliste) ist die offizielle Weltrangliste für Rugby-Union-Nationalmannschaften, die vom Weltverband World Rugby (früher International Rugby Board, kurz IRB) geführt wird.

Neu!!: Samoa und World-Rugby-Weltrangliste · Mehr sehen »

Wrestling

Gargano vs. Ciampa, NXT TakeOver: New Orleans (2018) Wrestling (engl. für Ringen, im deutschen Sprachraum auch Catchen in Anlehnung an den älteren Begriff Catch Wrestling) ist eine besonders in Japan, den USA und Mexiko populäre Schaukampf-Sportart.

Neu!!: Samoa und Wrestling · Mehr sehen »

WWE

Die World Wrestling Entertainment Inc. (WWE) ist ein an der New York Stock Exchange notiertes Medienunternehmen, das vor allem für die Veranstaltung von Wrestling-Shows und -TV-Sendungen bekannt ist und die sie seit 1980 offiziell als „Sports-Entertainment“ vermarktet.

Neu!!: Samoa und WWE · Mehr sehen »

Yams

Yams (Dioscorea), auch Yam oder Yamswurzel genannt, sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Yamswurzelgewächse (Dioscoreaceae).

Neu!!: Samoa und Yams · Mehr sehen »

Yazaki Sōgyō

Yazaki Sōgyō K.K. (jap. 矢崎総業株式会社, Yazaki Sōgyō Kabushiki kaisha, engl. Yazaki Corporation) ist ein aus Japan stammender Automobilzulieferer.

Neu!!: Samoa und Yazaki Sōgyō · Mehr sehen »

Yokozuna

Asashōryū bei seinem ''Yokozuna dohyo-iri'' Yokozuna (japanisch 横綱) ist der höchste der Sanyaku-Ränge und damit der höchste Rang im Sumō-Ringen.

Neu!!: Samoa und Yokozuna · Mehr sehen »

Yokozuna (Wrestler)

Rodney Agatupu Anoa’i (* 2. Oktober 1966 in San Francisco, Kalifornien, USA; † 23. Oktober 2000 in Liverpool, England) war ein amerikanischer Wrestler samoanischer Abstammung.

Neu!!: Samoa und Yokozuna (Wrestler) · Mehr sehen »

Zeugen Jehovas

USA) Die Zeugen Jehovas (Eigenbezeichnung: Jehovas Zeugen,: Jehovah’s Witnesses) sind eine christliche, chiliastisch ausgerichtete und nichttrinitarische Religionsgemeinschaft, die sich kirchlich organisiert.

Neu!!: Samoa und Zeugen Jehovas · Mehr sehen »

.ws

.ws ist die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Samoa (bis 1997 offiziell Westsamoa).

Neu!!: Samoa und .ws · Mehr sehen »

1. Juni

Der 1.

Neu!!: Samoa und 1. Juni · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: Samoa und 2001 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Independent State of Samoa, Malo Saʻoloto Tutoʻatasi o Sāmoa, Unabhängiger Staat Samoa, West-Samoa, Westsamoa.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »