Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

British Broadcasting Corporation

Index British Broadcasting Corporation

Logo vor 1997 BBC Television Centre in London Das Broadcasting House in London ist seit 2013 der neue Hauptsitz von BBC Die British Broadcasting Corporation, kurz BBC, ist eine öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt des Vereinigten Königreichs, die mehrere Hörfunk- und Fernsehprogramme sowie einen Internet-Nachrichtendienst betreibt.

150 Beziehungen: Animal Planet, Audio-on-Demand, Ausleuchtungszone, Öffentlich-rechtlicher Rundfunk, Österreichischer Rundfunk, BBC (Begriffsklärung), BBC African Footballer of the Year, BBC Alba, BBC America, BBC Asian Network, BBC Board of Governors, BBC Canada, BBC Cymru Wales, BBC Entertainment, BBC Fārsī, BBC Four, BBC Local Radio, BBC News, BBC One, BBC Parliament, BBC Prime, BBC Radio 1, BBC Radio 1Xtra, BBC Radio 2, BBC Radio 3, BBC Radio 4, BBC Radio 4 Extra, BBC Radio 5 Live, BBC Radio 5 Live Sports Extra, BBC Radio 6 Music, BBC Red Button, BBC Sports Personality of the Year Coach Award, BBC Three, BBC Trust, BBC Two, BBC World News, BBC World Service, Berlin, Biologische Waffe, Birmingham, Bremen, Britische Besatzungszone, Britische Kolonien und Protektorate, Britisches Weltreich, British Broadcasting Corporation, British Library Sound Archive, Bush House, CBBC, CBeebies, Ceefax, ..., Channel 4, Channel 5 (Großbritannien), Commonwealth of Nations, David Kelly (Mikrobiologe), Deutsche Welle, Deutschlandfunk, Digital Audio Broadcasting, Digital Radio Mondiale, Digitales Fernsehen, Duales Rundfunksystem, DVB-C, DVB-S, DVB-T, DVD, Einschaltquote, Electronic Program Guide, EU-Austritt des Vereinigten Königreichs, Feindsender, Fernsehen, Foreign and Commonwealth Office, George Entwistle, Hamburg, Hörfunk, Hörspiel, Helmuth Hübener, Hugh Greene, Hutton-Bericht, Internet, Internet Protocol Television, ITV (Fernsehsender), Jingle, John Reith, 1. Baron Reith, Kabelfernsehen, Kabinett Cameron I, Kalter Krieg, Kinderradio, Kolonialmacht, Konsortium, Kurzwelle, Langwelle, Liste von BBC-Fernseh-Sendungen für das Vereinigte Königreich, London, Manchester, Mark Thompson (Medienmanager), München, Mediathek, Mehrwertstrategie, Ministerpräsident, Mittelwelle, Monopol, Musik, Neue Zürcher Zeitung, NICAM, Niederlande, Nordwestdeutscher Rundfunk, Office of Communications, Parlament des Vereinigten Königreichs, Pay-TV, Peer (Adel), Persische Sprache, Pfund Sterling, Phase Alternating Line, Public Value, Qualität, Radio Beromünster, Restseitenbandmodulation, Reuters, Rose d’Or, Royal Charter, Rundfunkabgabe, Rundfunkpropaganda im Zweiten Weltkrieg, Satellitenrundfunk, Schweiz, Sender Daventry, SES Astra, Sky plc, Spiegel Online, Sportler des Jahres (Großbritannien), Streaming Media, Synchronisation, Teletext, The Exchange Telegraph Co. Ltd., The Guardian, The Independent, Todesstrafe, Tony Blair, Ultrakurzwelle, Unitymedia, UPC Schweiz, Vereinigtes Königreich, Video Home System, Video-on-Demand, Volksgerichtshof, VOX, Werbung, World News Network, World Wide Web, Worldspace, Zeit des Nationalsozialismus, Zweiter Weltkrieg. Erweitern Sie Index (100 mehr) »

Animal Planet

Logo des HD-Ablegers Ein Arbeitshund und seine Führerin werden für Animal Planet interviewt Animal Planet ist ein Fernsehsender der weltweiten Discovery Communications, Inc., der auf Dokumentationen aus dem Tierreich ausgerichtet ist.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Animal Planet · Mehr sehen »

Audio-on-Demand

Audio-on-Demand (AoD, dt. Audio auf Nachfrage) beschreibt die Möglichkeit, digitales Audiomaterial auf Anfrage von einem Internetanbieter oder -dienst herunterzuladen (Download), oder über einen Audio-Stream direkt mit einer geeigneten Software anzuhören.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Audio-on-Demand · Mehr sehen »

Ausleuchtungszone

Ausleuchtungszone, Spotbeam oder Footprint (engl., wörtlich Fußabdruck) ist ein Begriff aus der Satellitentechnik.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Ausleuchtungszone · Mehr sehen »

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk

Mit dem Begriff öffentlich-rechtlicher Rundfunk (kurz ÖRR) werden sowohl die Hörfunk- und Fernsehprogramme als auch die Organisationsstruktur von öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten bezeichnet.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Öffentlich-rechtlicher Rundfunk · Mehr sehen »

Österreichischer Rundfunk

Der Österreichische Rundfunk (ORF) ist der größte Medienanbieter Österreichs und hat seinen Hauptsitz in Wien.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Österreichischer Rundfunk · Mehr sehen »

BBC (Begriffsklärung)

BBC steht für.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC (Begriffsklärung) · Mehr sehen »

BBC African Footballer of the Year

Der BBC African Footballer of the Year (dt. „Afrikanischer Fußballer des Jahres der BBC“) wird seit 1992 jährlich (Ausnahme: 1993 und 1998) von den Nutzern von BBC online oder per SMS gewählt.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC African Footballer of the Year · Mehr sehen »

BBC Alba

BBC Alba ist ein schottisch-gälischer digitaler Fernsehkanal, den die BBC und MG Alba gemeinsam besitzen.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Alba · Mehr sehen »

BBC America

BBC America ist ein US-amerikanischer Kabelfernsehen-Network-Ableger der BBC.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC America · Mehr sehen »

BBC Asian Network

BBC Asian Network ist ein vorwiegend südasiatisch geprägtes Hörfunkprogramm der BBC.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Asian Network · Mehr sehen »

BBC Board of Governors

Das BBC Board of Governors war ein Gremium der britischen Rundfunkanstalt BBC und existierte von 1927 bis 31.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Board of Governors · Mehr sehen »

BBC Canada

BBC Canada ist ein englischsprachiger, Fernsehsender mit Hauptsitz in Toronto, Ontario, Kanada.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Canada · Mehr sehen »

BBC Cymru Wales

BBC Wales (BBC Cymru Wales) ist die Hauptniederlassung von BBC in Cardiff für ganz Wales.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Cymru Wales · Mehr sehen »

BBC Entertainment

BBC Entertainment ist ein englischsprachiger Fernsehsender der BBC für die ganze Familie.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Entertainment · Mehr sehen »

BBC Fārsī

BBC Fārsī, auch BBC Persian Television (Persisch: تلویزیون فارسی بیبیسی), ist der persische Nachrichtensender der BBC.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Fārsī · Mehr sehen »

BBC Four

Der Fernsehsender BBC Four gehört zur BBC-Gruppe.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Four · Mehr sehen »

BBC Local Radio

BBC Local Radio ist die Bezeichnung für 40 regionale Hörfunkprogramme der britischen Rundfunkanstalt BBC, die für England und die Kanalinseln ausgestrahlt werden.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Local Radio · Mehr sehen »

BBC News

BBC News ist ein 24/7-Fernseh-Nachrichtensender der BBC.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC News · Mehr sehen »

BBC One

BBC One ist das meistgesehene Inlandsfernsehprogramm der British Broadcasting Corporation (BBC) und unter Berücksichtigung des Vorgängers BBC Television Service mit Sendebeginn 1936 der älteste noch bestehende regelmäßig sendende Fernsehsender der Welt.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC One · Mehr sehen »

BBC Parliament

BBC Parliament ist ein britischer Fernsehsender der British Broadcasting Corporation mit Schwerpunkt auf der Übertragung von politischen Ereignissen.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Parliament · Mehr sehen »

BBC Prime

Das Logo des Senders BBC Prime war ein englischsprachiger Fernsehsender der BBC.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Prime · Mehr sehen »

BBC Radio 1

BBC Radio 1 ist ein Hörfunkprogramm der BBC, das hauptsächlich auf eine junge Hörerschaft von 15 bis 29 Jahren zielt.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Radio 1 · Mehr sehen »

BBC Radio 1Xtra

BBC Radio 1Xtra ist eine digitale Radiostation der British Broadcasting Corporation, die sich speziell auf afroamerikanische Musik spezialisiert hat.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Radio 1Xtra · Mehr sehen »

BBC Radio 2

BBC Radio 2 (kurz nur Radio 2 genannt) ist ein nationales Hörfunkprogramm der BBC.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Radio 2 · Mehr sehen »

BBC Radio 3

BBC Radio 3 ist ein Hörfunkprogramm der BBC, in dem vorwiegend klassische Musik gesendet wird.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Radio 3 · Mehr sehen »

BBC Radio 4

BBC Radio 4 ist ein nationales Hörfunkprogramm der BBC.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Radio 4 · Mehr sehen »

BBC Radio 4 Extra

BBC Radio 4 Extra (vormals BBC Radio 7) ist ein digitaler Hörfunksender der BBC.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Radio 4 Extra · Mehr sehen »

BBC Radio 5 Live

BBC Radio 5 Live ist das fünfte Hörfunkprogramm der BBC.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Radio 5 Live · Mehr sehen »

BBC Radio 5 Live Sports Extra

BBC Radio 5 Live Sports Extra ist ein digitaler Hörfunkprogramm der BBC.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Radio 5 Live Sports Extra · Mehr sehen »

BBC Radio 6 Music

BBC Radio 6 Music ist ein am 11.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Radio 6 Music · Mehr sehen »

BBC Red Button

Das Logo des Senders BBC Red Button ist der digitale Ersatz für Ceefax, den analogen Teletext der britischen BBC.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Red Button · Mehr sehen »

BBC Sports Personality of the Year Coach Award

Der BBC Sports Personality of the Year Coach Award ist ein seit 1999 jährlich von der BBC vergebener Sporttraineraward.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Sports Personality of the Year Coach Award · Mehr sehen »

BBC Three

BBC Three war ein britischer öffentlich-rechtlicher Fernsehsender der BBC, der in dieser Form seit 2004 bestand und der seit 16.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Three · Mehr sehen »

BBC Trust

Der BBC Trust war ein von der Königin auf Vorschlag der Regierung ernanntes unabhängiges Gremium der britischen Rundfunkanstalt BBC, das seit dem 1. Januar 2007 bestand.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Trust · Mehr sehen »

BBC Two

BBC Two, auch BBC2 genannt, ist nach BBC One der zweite Fernsehsender der BBC.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC Two · Mehr sehen »

BBC World News

Eine weitere Variante des aktuellen Senderlogos BBC World News (HD) ist ein englischsprachiger Fernsehsender der BBC.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC World News · Mehr sehen »

BBC World Service

Der BBC World Service ist ein internationaler Hörfunksender, dessen Programme in 27 Sprachen weltweit ausgestrahlt werden.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und BBC World Service · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Berlin · Mehr sehen »

Biologische Waffe

Biohazard, Symbol für Gefahren durch biologische Erreger Biologische Waffen sind Massenvernichtungswaffen, bei denen Krankheitserreger oder natürliche Giftstoffe (Toxine) gezielt als Waffe eingesetzt werden.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Biologische Waffe · Mehr sehen »

Birmingham

Stadtwappen Kanäle im Stadtteil Brindleyplace Die zentrale Einkaufsstraße New Street Birmingham (lokal) ist nach London die zweitgrößte Stadt des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Birmingham · Mehr sehen »

Bremen

Luftbild der Bremer Innenstadt mit Marktplatz, Domshof, Bremer Dom, Rathaus und Liebfrauenkirche Die Stadtgemeinde Bremen ist die Hauptstadt des Landes Freie Hansestadt Bremen (kurz ebenfalls „Bremen“). Zu dem Zwei-Städte-Staat gehört neben Bremen noch das 53 km nördlich gelegene Bremerhaven.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Bremen · Mehr sehen »

Britische Besatzungszone

Britische Besatzungszone und Britischer Sektor von Berlin ab 8. Juni 1947 Lebensmittel-Ergänzungskarte für Schwerarbeiter in der britischen Besatzungszone: 62,5 g Fett, 50 g Fleisch Die britische Besatzungszone (oder Nordwestzone) war eine der vier Besatzungszonen, in die Deutschland westlich der Oder-Neiße-Linie nach der Kapitulation im Mai 1945 von den alliierten Siegermächten auf der Grundlage des Besatzungsrechts aufgeteilt wurde.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Britische Besatzungszone · Mehr sehen »

Britische Kolonien und Protektorate

Das Vereinigte Königreich war die größte Kolonialmacht der Geschichte mit Kolonien und Protektoraten auf jedem der bewohnten Kontinente.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Britische Kolonien und Protektorate · Mehr sehen »

Britisches Weltreich

Sämtliche Gebiete, die jemals Teil des Britischen Weltreichs waren (heutige Territorien sind rot unterstrichen) Das Britische Weltreich (oder kurz Empire) war das größte Kolonialreich der Geschichte.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Britisches Weltreich · Mehr sehen »

British Broadcasting Corporation

Logo vor 1997 BBC Television Centre in London Das Broadcasting House in London ist seit 2013 der neue Hauptsitz von BBC Die British Broadcasting Corporation, kurz BBC, ist eine öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt des Vereinigten Königreichs, die mehrere Hörfunk- und Fernsehprogramme sowie einen Internet-Nachrichtendienst betreibt.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und British Broadcasting Corporation · Mehr sehen »

British Library Sound Archive

Das British Library Sound Archive (früher: British Institute of Recorded Sound) mit Sitz in London gehört zu den weltweit größten Schallarchiven.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und British Library Sound Archive · Mehr sehen »

Bush House

Portal des Bush House Bush House ist ein Büro- und Geschäftsgebäude zwischen Aldwych und Strand in London, Großbritannien.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Bush House · Mehr sehen »

CBBC

CBBC ist das Kinderprogramm der BBC.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und CBBC · Mehr sehen »

CBeebies

Der Fernsehsender CBeebies gehört zur BBC-Gruppe.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und CBeebies · Mehr sehen »

Ceefax

Ceefax (nach engl. see facts, „Fakten sehen“) war der Teletext der BBC.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Ceefax · Mehr sehen »

Channel 4

Channel 4 ist ein britischer Fernsehsender, der seit 1982 besteht und sich privat, also über Werbung und sonstige kommerzielle Aktivitäten, finanziert.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Channel 4 · Mehr sehen »

Channel 5 (Großbritannien)

Channel 5 ist ein britischer Fernsehsender, der im Jahr 1997 auf Sendung ging.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Channel 5 (Großbritannien) · Mehr sehen »

Commonwealth of Nations

Das Commonwealth of Nations (bis 1947 British Commonwealth of Nations) ist eine lose Verbindung souveräner Staaten, welche in erster Linie vom Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland und dessen ehemaligen Kolonien gebildet wird.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Commonwealth of Nations · Mehr sehen »

David Kelly (Mikrobiologe)

David Kelly CMG (* 17. Mai 1944 in Rhondda, Wales; † 17. Juli 2003 in Abingdon, Oxfordshire) war ein britischer Mikrobiologe, Biowaffenexperte und Berater des britischen Verteidigungsministeriums.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und David Kelly (Mikrobiologe) · Mehr sehen »

Deutsche Welle

Haupt-Funkhaus der Deutschen Welle in Bonn (Schürmann-Bau) Die Deutsche Welle (kurz: DW) ist der staatliche Auslandsrundfunk der Bundesrepublik Deutschland und Mitglied der ARD.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Deutsche Welle · Mehr sehen »

Deutschlandfunk

Funkhaus Köln (Deutschlandfunk) Radio-Interview bei der Wikimania 2005 in Frankfurt am Main Logo des Deutschlandfunks bis 30. April 2017 Deutschlandfunk (DLF) ist neben Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova eines der nationalen Hörfunkprogramme des Deutschlandradios.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Deutschlandfunk · Mehr sehen »

Digital Audio Broadcasting

Logo ''Digital Audio Broadcasting'' Digital Audio Broadcasting (DAB) ist ein digitaler Übertragungsstandard für terrestrischen Empfang von Digitalradio.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Digital Audio Broadcasting · Mehr sehen »

Digital Radio Mondiale

Logo Digital Radio Mondiale Digital Radio Mondiale (DRM) ist ein schmalbandiges digitales Rundfunksystem zur weltweiten, nationalen, überregionalen und regionalen/lokalen Verbreitung von bis zu vier Diensten in einem Multiplex.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Digital Radio Mondiale · Mehr sehen »

Digitales Fernsehen

Als Digitalfernsehen bezeichnet man die Ausstrahlung von Fernsehprogrammen in digitalisierter Form.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Digitales Fernsehen · Mehr sehen »

Duales Rundfunksystem

Unter dem dualen Rundfunksystem versteht man das gleichzeitige Bestehen von privatem und öffentlich-rechtlichem Rundfunk bzw.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Duales Rundfunksystem · Mehr sehen »

DVB-C

Das DVB-C-Logo DVB-C (Abkürzung für englisch „Digital Video Broadcasting – Cable“; deutsch etwa „Digitales Kabelfernsehen“) und der Nachfolgestandard DVB-C2 bezeichnen Varianten von DVB, die für die Übertragung von digitalen Hörfunk- und Fernsehsignalen über Kabelanschluss verwendet werden.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und DVB-C · Mehr sehen »

DVB-S

DVB-S-Logo DVB-S (Abkürzung für; deutsch „Digitales Satellitenfernsehen“) und der Nachfolgestandard DVB-S2 sind Bezeichnungen für die Ausstrahlung von DVB-Signalen per Rundfunksatellit.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und DVB-S · Mehr sehen »

DVB-T

DVB-T-Logo Weltweite Verbreitung von DVB-T in Blau DVB-T (Abkürzung für; deutsch etwa: „Digitale Videoübertragung – Antennenfernsehen“) bezeichnet eine Variante von Digital Video Broadcasting (DVB), die für die Funkübertragung von digitalen Hörfunk- und Fernsehsignalen über terrestrische (erdgebundene) Wege verwendet wird.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und DVB-T · Mehr sehen »

DVD

DVD−R, beschreib- und lesbare Seite. Der bereits beschriebene Bereich (innen) ist aufgrund seiner veränderten Reflexionseigenschaften erkennbar. Die DVD ist ein digitaler, optischer Datenspeicher, der im Aussehen einer CD ähnelt, aber über eine höhere Speicherkapazität verfügt.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und DVD · Mehr sehen »

Einschaltquote

Die Einschaltquote einer Radio- oder Fernsehsendung ist der prozentuale Anteil der – je nach Messverfahren – Empfangshaushalte oder Personen, die zu einem gegebenen Zeitpunkt eine Sendung hören oder sehen, gemessen an der Gesamtmenge aller Empfangshaushalte bzw.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Einschaltquote · Mehr sehen »

Electronic Program Guide

Als Electronic Program Guide (EPG) (Englisch für: elektronischer Programmführer) bezeichnet man elektronisch verbreitete Informationen über das aktuelle Hörfunk- und Fernsehprogramm.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Electronic Program Guide · Mehr sehen »

EU-Austritt des Vereinigten Königreichs

Vereinigtes Königreich (orange) und die übrigen Staaten der Europäischen Union (blau), Stand 2018 Bei einem Referendum des Vereinigten Königreichs am 23.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und EU-Austritt des Vereinigten Königreichs · Mehr sehen »

Feindsender

Sendeplan eines US-Radiosenders in Europa während des Zweiten Weltkriegs Der Begriff Feindsender wurde im nationalsozialistischen Deutschen Reich während des Zweiten Weltkriegs geprägt und bezeichnete verbotene Radiostationen.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Feindsender · Mehr sehen »

Fernsehen

Gebäude eines Fernsehsenders Als Fernsehen (auch kurz TV, vom griechisch-lateinischen Kunstwort Television) bezeichnet man ein Massenmedium, das Fernsehsendungen konzipiert und produziert oder sie zukauft und sie live oder zeitversetzt unidirektional an ein disperses Massenpublikum vermittelt.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Fernsehen · Mehr sehen »

Foreign and Commonwealth Office

The Foreign and Commonwealth Office, Whitehall, vom St. James’s Park aus gesehen Das Foreign and Commonwealth Office (deutsche Übersetzung: „Amt des Auswärtigen und des Commonwealth“, allgemein zu FCO abgekürzt, üblicherweise als Foreign Office bezeichnet) ist das Außenministerium des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Foreign and Commonwealth Office · Mehr sehen »

George Entwistle

George Entwistle (* 8. Juli 1962) ist ein britischer Medienmanager.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und George Entwistle · Mehr sehen »

Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg (regional auch,, Ländercode: HH, Abkürzung: FHH oder FuHH) ist ein Stadtstaat und ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Hamburg · Mehr sehen »

Hörfunk

Hörfunk bzw.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Hörfunk · Mehr sehen »

Hörspiel

Kontrollraum während einer Hörspielproduktion (1946) Hörspiele sind akustische dramatisierte Inszenierungen von Geschichten mit verteilten Sprecherrollen, Geräuschen und Musik.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Hörspiel · Mehr sehen »

Helmuth Hübener

Helmuth Günther Hübener (* 8. Januar 1925 in Hamburg; † 27. Oktober 1942 in Berlin-Plötzensee) war der jüngste vom Volksgerichtshof zum Tode verurteilte und hingerichtete Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Helmuth Hübener · Mehr sehen »

Hugh Greene

Sir Hugh Carleton Greene, KCMG, OBE (* 15. November 1910 in Berkhamsted (Hertfordshire); † 19. Februar 1987 in London) war ein britischer Journalist.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Hugh Greene · Mehr sehen »

Hutton-Bericht

Der Hutton-Bericht war eine gerichtliche Untersuchung zum Tod des Waffenexperten David Kelly, angeordnet von der britischen Regierung unter Vorsitz von Lordrichter Brian Hutton.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Hutton-Bericht · Mehr sehen »

Internet

Das Internet (von, zusammengesetzt aus dem Präfix inter und network ‚Netzwerk‘ oder kurz net ‚Netz‘), umgangssprachlich auch Netz, ist ein weltweiter Verbund von Rechnernetzwerken, den autonomen Systemen.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Internet · Mehr sehen »

Internet Protocol Television

Mit Internet Protocol Television (IPTV) wird die Übertragung von Fernsehprogrammen und Filmen mit Hilfe des Internet Protocols bezeichnet.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Internet Protocol Television · Mehr sehen »

ITV (Fernsehsender)

ITV ist ein Netzwerk aus mehreren (ehemals) unabhängig voneinander agierenden kommerziellen Fernsehsendern im Vereinigten Königreich.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und ITV (Fernsehsender) · Mehr sehen »

Jingle

Ein Jingle (‚Bimmeln‘, ‚Klimpern‘) ist ein Anglizismus für die kurze einprägsame Erkennungsmelodie eines Radio- oder Fernsehsenders oder für ein bestimmtes Programm dieses Senders.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Jingle · Mehr sehen »

John Reith, 1. Baron Reith

John Reith (Holzschnitt) John Charles Walsham Reith, 1.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und John Reith, 1. Baron Reith · Mehr sehen »

Kabelfernsehen

Beim Kabelfernsehen werden Bild- und Tonsignale, insbesondere Rundfunkprogramme, über ein Koaxialkabel (Breitbandkabel) zu den Endkunden übertragen.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Kabelfernsehen · Mehr sehen »

Kabinett Cameron I

David Cameron war vom 11.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Kabinett Cameron I · Mehr sehen »

Kalter Krieg

NATO und Warschauer Pakt im Kalten Krieg Kalter Krieg wird der Konflikt zwischen den Westmächten unter Führung der Vereinigten Staaten von Amerika und dem sogenannten Ostblock unter Führung der Sowjetunion genannt, den diese von 1947 bis 1989 mit nahezu allen Mitteln austrugen.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Kalter Krieg · Mehr sehen »

Kinderradio

Elefant Marina und der Affe Coco waren Maskottchen beim Kinderradio DDR Walkman ''My First Sony'' Kinderradio (auch: Kinderfunk) nennt man einen Hörfunksender oder eine -sendung, die speziell für junge Hörer konzipiert ist.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Kinderradio · Mehr sehen »

Kolonialmacht

Ein Land wird zur Kolonialmacht, wenn es über Kolonien herrscht, also Regionen außerhalb seiner Landesgrenzen regiert.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Kolonialmacht · Mehr sehen »

Konsortium

Ein Konsortium (von; seltener auch Syndikat genannt, von französisch syndicat) ist ein Unternehmenszusammenschluss mehrerer rechtlich und wirtschaftlich selbständig bleibender Unternehmen zur zeitlich begrenzten Durchführung eines vereinbarten Geschäftszwecks.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Konsortium · Mehr sehen »

Kurzwelle

Australische Soldaten nutzen einen Kurzwellenempfänger (1916) Als Kurzwellen (Abk. KW, engl. SW für short wave oder HF für high frequency), manchmal auch Dekameterwellen, bezeichnet man Radiowellen in einem höheren Frequenzbereich als die Lang- und Mittelwellen.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Kurzwelle · Mehr sehen »

Langwelle

Als Langwelle (LW) bezeichnet man elektromagnetische Wellen mit Wellenlängen zwischen 1000 und 10.000 Meter, entsprechend Frequenzen zwischen 30 kHz und 300 kHz (zum Vergleich: Mittelwelle 100 m bis 1 km; Kurzwelle 10 bis 100 m; Ultrakurzwelle 1 bis 10 m).

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Langwelle · Mehr sehen »

Liste von BBC-Fernseh-Sendungen für das Vereinigte Königreich

Logo der BBC Die Liste von BBC-Fernseh-Sendungen für das Vereinigte Königreich enthält eine bisher noch unvollständige Aufzählung aller Sendungen und Serien, die bei der BBC ausgestrahlt werden, bzw.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Liste von BBC-Fernseh-Sendungen für das Vereinigte Königreich · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und London · Mehr sehen »

Manchester

Manchester ist eine Stadt im Nordwesten von England im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland mit dem Status eines Metropolitan Borough sowie einer City.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Manchester · Mehr sehen »

Mark Thompson (Medienmanager)

Mark Thompson (2008) Mark Thompson (* 31. Juli 1957 in London) ist ein britischer Medienmanager.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Mark Thompson (Medienmanager) · Mehr sehen »

München

Offizielles Logo der bayerischen Landeshauptstadt München Frauenkirche und Viktualienmarkt Alpenkulisse hinter München Altstadt-Panorama (Sicht von St. Peter) Luftbild des Münchener Zentrums München (hochdeutsch oder) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und München · Mehr sehen »

Mediathek

Die ''médiathèque'' von Roanne, Frankreich Eine Mediathek ist ein Ort oder ein Internetportal, wo Medien verschiedener Arten genutzt, entliehen oder auch gekauft werden.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Mediathek · Mehr sehen »

Mehrwertstrategie

Mehrwertstrategie ist ein Begriff aus der Betriebswirtschaft und gehört zur Absatzpolitik oder zum Marketing eines Unternehmens.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Mehrwertstrategie · Mehr sehen »

Ministerpräsident

Als Ministerpräsident oder Premierminister wird im Allgemeinen das öffentliche Amt des Regierungschefs in parlamentarischen oder semipräsidentiellen Staaten bezeichnet.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Ministerpräsident · Mehr sehen »

Mittelwelle

Abstrahlung einer oberflächennahen Bodenwelle und einer an der Ionosphäre reflektierten Raumwelle (mit Multi-Hop) Ein US-amerikanischer Mittelwellensender in Chapel Hill (North Carolina) Als Mittelwellen (MW oder MF für engl. Medium Frequency bzw. auf Empfangsgeräten oft mit AM für „Amplitudenmodulation“ bezeichnet) bezeichnet man elektromagnetische Wellen im Bereich von 300 kHz (1000 m Wellenlänge) bis 3000 kHz mit einer Wellenlänge von 100 m.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Mittelwelle · Mehr sehen »

Monopol

Als Monopol (Zusammensetzung aus monos „allein“ und πωλεῖν pōlein „verkaufen“) wird in den Wirtschaftswissenschaften eine Marktsituation (Marktform) bezeichnet, in der für ein ökonomisches Gut nur ein Anbieter vorhanden ist.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Monopol · Mehr sehen »

Musik

Musik ist eine Kunstgattung, deren Werke aus organisierten Schallereignissen bestehen.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Musik · Mehr sehen »

Neue Zürcher Zeitung

Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ), im Zürcher Dialekt Zürizytig genannt, ist eine Schweizer Tageszeitung und ein Medienunternehmen mit Sitz in Zürich.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Neue Zürcher Zeitung · Mehr sehen »

NICAM

NICAM steht für Near Instantaneous Companded Audio Multiplex (‚fast unmittelbar komprimierter Ton-Multiplex‘) und beschreibt die digitale Übertragung zweier Tonkanäle beim analogen Fernsehen.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und NICAM · Mehr sehen »

Niederlande

Die Niederlande (im Deutschen Plural; und, Singular) sind eines der vier autonomen Länder des Königreiches der Niederlande.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Niederlande · Mehr sehen »

Nordwestdeutscher Rundfunk

Logo des NWDR NWDR wird erster „unabhängiger“ deutscher Sender (30. Dezember 1947) Das Sendegebiet: Die britische Besatzungszone Der Nordwestdeutsche Rundfunk (NWDR) war eine öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt mit Sitz in Hamburg.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Nordwestdeutscher Rundfunk · Mehr sehen »

Office of Communications

Das Office of Communications (Ofcom) ist die britische Medienaufsichtsbehörde.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Office of Communications · Mehr sehen »

Parlament des Vereinigten Königreichs

Das Parlament des Vereinigten Königreichs (kurz UK Parliament) ist ein britisches Verfassungsorgan.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Parlament des Vereinigten Königreichs · Mehr sehen »

Pay-TV

Pay-TV (von englisch Pay television) oder kurz PTV, auch Bezahlfernsehen genannt, bezeichnet private Fernsehsender, für deren Empfang mit dem Programmanbieter ein kostenpflichtiger Vertrag abgeschlossen werden muss, unabhängig vom in Deutschland vorgeschriebenen Rundfunkbeitrag.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Pay-TV · Mehr sehen »

Peer (Adel)

Ein Peer (vom lat. par „gleich, ebenbürtig“; franz. Pair) ist ein Angehöriger des britischen Hochadels.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Peer (Adel) · Mehr sehen »

Persische Sprache

Die persische Sprache ist eine plurizentrische Sprache in Zentral- und Südwestasien.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Persische Sprache · Mehr sehen »

Pfund Sterling

Das Pfund Sterling (auch als britisches Pfund bezeichnet) ist die Währung des Vereinigten Königreichs einschließlich der Kanalinseln und der Isle of Man.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Pfund Sterling · Mehr sehen »

Phase Alternating Line

Das Phase-Alternating-Line-Verfahren, kurz PAL, ist ein Verfahren zur Farbübertragung beim analogen Fernsehen.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Phase Alternating Line · Mehr sehen »

Public Value

Public Value (wörtlich für „öffentlicher Wert“) bezeichnet den Wertbeitrag und Nutzen, den eine Organisation für eine Gesellschaft erbringt.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Public Value · Mehr sehen »

Qualität

Qualität hat drei Bedeutungen: Qualität ist bezüglich der Punkte a) und b) die Bezeichnung einer wahrnehmbaren Zustandsform von Systemen und ihrer Merkmale, welche in einem bestimmten Zeitraum anhand bestimmter Eigenschaften des Systems in diesem Zustand definiert wird. Qualität könnte sowohl ein Produkt wie Wein und dessen chemische Bestandteile und den daraus resultierenden subjektiv bewertbaren Geschmack beschreiben als auch die Prozesse der Reifung der Traube, der Produktion und des Vertriebs des Weines, oder den Prozess des Managements der Winzerei. In der Bedeutung b) spricht man von Qualitätswein oder Wein mit Prädikat bzw. von Exzellentem Management. Qualität ist mit Bezug auf c) die Summe individueller, (Wert-)Haltungen (Eigenschaften) eines zielgerichtet agierenden Individuums.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Qualität · Mehr sehen »

Radio Beromünster

Radio Beromünster war ein öffentlich-rechtliches Schweizer Radioprogramm, das über den Landessender Beromünster, eine Sendeanlage für Mittelwellenrundfunk, übertragen wurde.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Radio Beromünster · Mehr sehen »

Restseitenbandmodulation

Filterkurve für Restseitenbandmodulation Die Restseitenbandmodulation ist eine Variante der Amplitudenmodulation.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Restseitenbandmodulation · Mehr sehen »

Reuters

Logo bis 2008 Gründungshaus in Aachen, Pontstraße 117, mit Gedenktafel, worauf steht: „Paul Julius Reuter, 1816–1899, Gründer der Nachrichtenagentur Reuter, ließ im Jahre 1850 durch Brieftauben auf das Dach dieses Hauses Nachrichten aus Brüssel tragen. Damit begann er sein Lebenswerk im Dienste des Nachrichtenverkehrs der Welt.“ Die Reuters Group plc (rtr) war eine internationale Nachrichtenagentur mit Hauptsitz in London und zuletzt die weltweit größte ihrer Art.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Reuters · Mehr sehen »

Rose d’Or

Das Logo des Festivals Rose d’Or ist eines der weltweit bedeutendsten Festivals der Fernsehunterhaltung.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Rose d’Or · Mehr sehen »

Royal Charter

Eine Royal Charter (etwa „Königliche Satzung“) wird vom britischen Souverän auf Anraten des Privy Council einer Körperschaft gewährt und verleiht ihr besonderen Status.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Royal Charter · Mehr sehen »

Rundfunkabgabe

Öffentlich-rechtliche Rundfunkgesellschaften finanzieren sich in einigen Staaten vor allem durch die Rundfunkabgabe, die als hoheitliche Abgabe von inländischen Betreibern entsprechender Empfangsgeräte (vor allem Fernseher und Radiogeräte) gezahlt wird.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Rundfunkabgabe · Mehr sehen »

Rundfunkpropaganda im Zweiten Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg war der erste Krieg in der Geschichte der Menschheit, in dem es möglich wurde, mittels Rundfunkpropaganda große Teile der Bevölkerung eines feindlichen oder neutralen Staates unmittelbar und fast ohne Interventionsmöglichkeit der anderen Regierung mit Informationen über Kriegsverlauf, politische Absichtserklärungen und Ankündigungen künftiger Sanktionen gegen Kriegsverbrecher zu beeinflussen.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Rundfunkpropaganda im Zweiten Weltkrieg · Mehr sehen »

Satellitenrundfunk

Rundfunksatelliten im geostationären Orbit. Die Solarpaneele zeigen immer in Nord-Süd-Richtung. Mit Satellitenrundfunk bzw.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Satellitenrundfunk · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Schweiz · Mehr sehen »

Sender Daventry

Sender Daventry Der Sender Daventry ist eine ehemalige Sendeanlage der BBC für Lang-, Mittel- und Kurzwelle.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Sender Daventry · Mehr sehen »

SES Astra

SES-Astra-Logo Astra-Parabolantennen in Unterföhring Betzdorf/Luxemburg Astra- und Eutelsat-Hot-Bird-Satelliten in geostationärem Orbit SES ASTRA S.A. ist einer der Vorläufer des heutigen Satellitenbetreibers SES S.A. mit einer Flotte geostationärer Rundfunk- und Nachrichtensatelliten.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und SES Astra · Mehr sehen »

Sky plc

Eine Parabolantenne (Minidish) zum Empfang von Sky Digital Die Entwicklung von Sky Sky plc. (bis 12. November 2014: British Sky Broadcasting, kurz BSkyB) ist der größte Anbieter von Bezahlfernsehen in Deutschland, Großbritannien, Irland, Italien und Österreich.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Sky plc · Mehr sehen »

Spiegel Online

Spiegel Online (Eigenschreibweise in Großbuchstaben; kurz SPON) ist eine der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichten-Websites.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Spiegel Online · Mehr sehen »

Sportler des Jahres (Großbritannien)

Die Auszeichnung zur BBC Sports Personality of the Year wird seit 1954 einem britischen Sportler beziehungsweise einer Sportlerin verliehen.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Sportler des Jahres (Großbritannien) · Mehr sehen »

Streaming Media

Streaming Media bezeichnet die gleichzeitige Übertragung und Wiedergabe von Video- und Audiodaten über ein Rechnernetz.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Streaming Media · Mehr sehen »

Synchronisation

einfache Synchronisation der Zeitmessung („Uhrenvergleich“) Synchronisation (auch Synchronisierung, von griechisch συν syn „zusammen“, χρόνος chrónos „Zeit“) bezeichnet das zeitliche Abgleichen von Vorgängen, Uhren und Zeitgebern.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Synchronisation · Mehr sehen »

Teletext

Teletext-Symbol auf Fernbedienungen Der ARDText (2014) Der ORF eins Teletext (2017) Teletext SRF 1 (2017) Unter Teletext (in Deutschland auch: Videotext) versteht man eine Kommunikationsform zur Verbreitung von Nachrichten, Texten und bildhaften Darstellungen, die bei analoger Übertragung in der Austastlücke des Fernsehsignals eines Fernsehsenders ausgestrahlt werden, und aus denen der Benutzer gewünschte Angaben zur Darstellung auf dem Bildschirm eines Fernsehgerätes auswählen kann.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Teletext · Mehr sehen »

The Exchange Telegraph Co. Ltd.

The Exchange Telegraph Co.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und The Exchange Telegraph Co. Ltd. · Mehr sehen »

The Guardian

The Guardian ist eine britische Tageszeitung, die 1821 gegründet wurde und bis 1959 als The Manchester Guardian bekannt war.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und The Guardian · Mehr sehen »

The Independent

The Independent ist eine britische Internet-Zeitung.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und The Independent · Mehr sehen »

Todesstrafe

Die Todesstrafe ist die Tötung eines Menschen als Strafe für einen in einem Strafgesetz definierten Tatbestand, dessen er für schuldig befunden wurde.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Todesstrafe · Mehr sehen »

Tony Blair

Tony Blair (2012) Anthony „Tony“ Charles Lynton Blair (* 6. Mai 1953 in Edinburgh, Schottland) ist ein britischer Politiker.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Tony Blair · Mehr sehen »

Ultrakurzwelle

Funktechniker testen den UKW-Sendeempfänger in einer Hawker Hurricane Mark I der 601. Squadron RAF, in Exeter, Devon (1940) Als Ultrakurzwellen (UKW) bezeichnet man elektromagnetische Wellen in einem Frequenzbereich von 30 MHz bis 300 MHz, entsprechend Wellenlängen zwischen zehn Meter und einem Meter.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Ultrakurzwelle · Mehr sehen »

Unitymedia

Die Unitymedia GmbH ist ein deutscher Kabelnetzbetreiber mit Sitz in Köln, der ursprünglich 2005 durch den Zusammenschluss von iesy, ish und Tele Columbus West entstand.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Unitymedia · Mehr sehen »

UPC Schweiz

UPC (United Pan-Europe Communications) ist mit rund 1.4 Millionen Kunden der grösste Kabelnetzbetreiber der Schweiz und entstand 1994 durch die Fusion von mehreren Kabelnetzgesellschaften.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und UPC Schweiz · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Video Home System

VHS ist ein von JVC entwickeltes analoges und zuerst 1976 in Japan auf den Markt gebrachtes Aufzeichnungs- und Wiedergabesystem für Videorekorder.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Video Home System · Mehr sehen »

Video-on-Demand

Video-on-Demand (VoD) bzw.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Video-on-Demand · Mehr sehen »

Volksgerichtshof

Der Volksgerichtshof (VGH) wurde am 24.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Volksgerichtshof · Mehr sehen »

VOX

Vox, Eigenschreibweise VOX, ist ein deutschsprachiger Privatsender der RTL Group mit Sitz in Köln, der aus dem Westschienenkanal Film- und Fernseh GmbH & Co. KG hervorging.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und VOX · Mehr sehen »

Werbung

Gebäudefläche als Bildschirm für animierte Leuchtwerbung (Piccadilly Circus, London, 2006) Als Werbung wird die Verbreitung von Informationen in der Öffentlichkeit oder an ausgesuchte Zielgruppen, zwecks Bekanntmachung, Verkaufsförderung oder Image­pflege von meist gewinnorientierten Unternehmen bzw.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Werbung · Mehr sehen »

World News Network

Das World News Network ist ein Onlinemagazin, das in Zusammenarbeit mit etwa 300 Medienpartnern weltweite Nachrichten in 24 Sprachen zusammenträgt.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und World News Network · Mehr sehen »

World Wide Web

Das historische WWW-Logo, entworfen von Robert Cailliau Grafische Darstellung einiger weniger Sites im World Wide Web um en.wikipedia.org am 18. Juli 2004 Visualisierung des world wide web common crawls aus dem Jahr 2012 (44 mio. domains) Das World Wide Web (für „weltweites Netz“, kurz Web, WWW, selten und vor allem in der Anfangszeit und den USA auch W3) ist ein über das Internet abrufbares System von elektronischen Hypertext-Dokumenten, sogenannten Webseiten.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und World Wide Web · Mehr sehen »

Worldspace

WorldSpace ist ein gescheitertes digitales Satellitenradionetzwerk.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Worldspace · Mehr sehen »

Zeit des Nationalsozialismus

J.W. Spear. Als Zeit des Nationalsozialismus (abgekürzt NS-Zeit, auch NS-Diktatur genannt) wird die Regierungszeit der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) im Deutschen Reich bezeichnet.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Zeit des Nationalsozialismus · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: British Broadcasting Corporation und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

BBC, BBC HD, BBC Online, BBC Radio, BBC Sport, Bbc.com, British Broadcast Company, British Broadcast Corporation, British Broadcasting Company, Radio BBC, Radio London.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »