Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Julianischer Kalender

Index Julianischer Kalender

Der julianische Kalender ist einer der ältesten Solar-Kalender.

111 Beziehungen: Ab urbe condita (Chronologie), Acoreus, Alexandria, Alte Eidgenossenschaft, Althochdeutsch, Antoninus, Appian, Aprilis, Armenische Apostolische Kirche, Astronom, Astronomie, Athos, Augustus, Augustus (römischer Monat), Autokephalie (Kirche), Ägyptischer Kalender, Äthiopisch-Orthodoxe Tewahedo-Kirche, Byzantinisches Reich, Cassius Dio, Censorinus, Christliche Jahreszählung, Claudius, Commodus, Consulat, December, Deutschland, Diokletianische Ära, Domitian, England, Ephemeridensekunde, Erdbahn, Eritreisch-Orthodoxe Tewahedo-Kirche, Faustina, Februarius, Frühlingsvollmond, Friedrich Karl Ginzel, Gaius Iulius Caesar, Georgische Orthodoxe Kirche, Germanicus, Grüsch, Gregor XIII., Gregorianischer Kalender, Griechisch-römische Zeit, Griechisches Patriarchat von Jerusalem, Ianuarius, Internationales Einheitensystem, Iulius, Iunius, Jörg Rüpke, Julianisches Datum, ..., Kalender, Karl der Große, Kongresspolen, Konstantinopel, Koptisch-orthodoxe Kirche, Liste der Kalendersysteme, Lunarkalender, Macrobius Ambrosius Theodosius, Maius, Martius (römischer Monat), Mazedonisch-Orthodoxe Kirche, Mensis intercalaris, Mittelmeer, Monat, Nero, Neujulianischer Kalender, November (römischer Monat), October, Oktober, Oktoberrevolution, Orientalisch-orthodoxe Kirchen, Orthodoxe Kirchen, Osterdatum, Papst, Patriarch von Jerusalem, Polen-Litauen, Pontifex, Proleptisch, Protestantismus, Römisch-katholische Kirche, Römischer Kalender, Reichsstände, Romanus, Russisch-Orthodoxe Kirche, Russisches Kaiserreich, Russland, Schaltjahr, Schöpfung, Schiers, Schweiz, Sekunde, Seleukidische Ära, September (römischer Monat), Serbisch-Orthodoxe Kirche, Sextilis, Solarkalender, Sosigenes aus Alexandria, Syrisch-Orthodoxe Kirche von Antiochien, Tag, Tempel der Vesta (Forum Romanum), Tropisches Jahr, Umrechnung zwischen julianischem Datum und julianischem Kalender, Umrechnung zwischen julianischem und gregorianischem Kalender, Vereinigte Staaten, Verworrenes Jahr, Weihnachten, Zaunpfahlfehler, 1. Januar, 1. März, 153 v. Chr., 47 v. Chr.. Erweitern Sie Index (61 mehr) »

Ab urbe condita (Chronologie)

A. u. c. ist die Abkürzung für ab urbe condita oder auch für Anno Urbis Conditæ.

Neu!!: Julianischer Kalender und Ab urbe condita (Chronologie) · Mehr sehen »

Acoreus

Acoreus war wahrscheinlich ein alexandrinischer Gelehrter und Astronom.

Neu!!: Julianischer Kalender und Acoreus · Mehr sehen »

Alexandria

Alexandria oder Alexandrien (nach Alexander dem Großen) ist mit über 4,3 Millionen Einwohnern (Stand 2009) und einer Ausdehnung von 32 Kilometern entlang der Mittelmeerküste die zweitgrößte Stadt Ägyptens nach Kairo und die insgesamt größte ägyptische Stadt mit direktem Zugang zum Mittelmeer.

Neu!!: Julianischer Kalender und Alexandria · Mehr sehen »

Alte Eidgenossenschaft

Die Struktur der Eidgenossenschaft im 18. Jahrhundert Als Alte Eidgenossenschaft wird die Schweizerische Eidgenossenschaft in der Form bezeichnet, wie sie von den ersten Bündnissen im 13./14.

Neu!!: Julianischer Kalender und Alte Eidgenossenschaft · Mehr sehen »

Althochdeutsch

Als Althochdeutsch (abgekürzt Ahd.) bezeichnet man die älteste schriftlich bezeugte Form der hochdeutschen Sprache in der Zeit etwa von 750 bis 1050 n. Chr.

Neu!!: Julianischer Kalender und Althochdeutsch · Mehr sehen »

Antoninus

Antoninus ist.

Neu!!: Julianischer Kalender und Antoninus · Mehr sehen »

Appian

Appian (Appianos von Alexandria, Appianós; * nach 90 in Alexandria; † nach 160 in Rom) war ein römischer Geschichtsschreiber.

Neu!!: Julianischer Kalender und Appian · Mehr sehen »

Aprilis

Knospe Aprilis war zunächst der zweite Monat im Amtsjahr des römischen Kalenders sowie Vorläufer des April.

Neu!!: Julianischer Kalender und Aprilis · Mehr sehen »

Armenische Apostolische Kirche

Offizielle Standarte der armenisch-apostolischen Kirche Die Kathedrale von Etschmiadsin (Armenien) gehört seit dem Jahr 2000 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die armenisch-apostolische Vank-Kathedrale in Isfahan (Iran). Heiligen Gregor des Erleuchters (erbaut 1940), Katholikat von Kilikien in Antelias, Libanon Patriarchat von Konstantinopel (Istanbul, Türkei) Katholikat von Aghtamar Kathedrale des Heiligen Gregor des Erleuchters in Jerewan, fertiggestellt 2001, derzeit größtes Kirchengebäude der Armenischen Apostolischen Kirche Prozession von Priestern vor dem Katholikospalast in Etschmiadsin Die Armenische Apostolische Kirche (Transkription ostarmenisch: Haj Arakelakan Jekeghezi; offizielle Bezeichnung auch:, Transkription ostarmenisch: Hajastanjajz Arakelakan Surb Jekeghezi, Heilige Apostolische Kirche der Armenier) ist eine altorientalische Kirche mit heute neun Millionen armenischen und türkischen Christen in zwei Katholikaten (Etschmiadsin, Sis), zwei Patriarchaten (Jerusalem, Konstantinopel) und rund 30 Diözesen, davon neun in Armenien.

Neu!!: Julianischer Kalender und Armenische Apostolische Kirche · Mehr sehen »

Astronom

Historische Darstellung eines Astronomen bei der Arbeit Jan Vermeer 1668, ''Der Astronom'' Galileo Galilei, einer der Väter der modernen Astronomie (hier durch häufige Sonnenbeobachtung schon fast erblindet). Porträt J.Sustermans 1636 Ein Astronom (von ástron ‚Stern, Gestirn‘ und νόμος nómos ‚Gesetz‘) ist eine (meist akademisch gebildete) Person, die sich wissenschaftlich mit der Astronomie beschäftigt.

Neu!!: Julianischer Kalender und Astronom · Mehr sehen »

Astronomie

Observatorium am Roque de los Muchachos Die Astronomie (griechisch ἀστρονομία für „Sternenkunde“, von ἄστρον ástron „Stern“ und νόμος nómos „Gesetz“) ist die Wissenschaft von den Gestirnen.

Neu!!: Julianischer Kalender und Astronomie · Mehr sehen »

Athos

Der Heilige Berg Athos (seit byzantinischer Zeit meist Άγιον Όρος, Ágion Óros, „Heiliger Berg“) ist eine orthodoxe Mönchsrepublik mit autonomem Status unter griechischer Souveränität in Griechenland.

Neu!!: Julianischer Kalender und Athos · Mehr sehen »

Augustus

Münchner Glyptothek Augustus (* 23. September 63 v. Chr. als Gaius Octavius in Rom; † 19. August 14 n. Chr. in Nola bei Neapel) war der erste römische Kaiser.

Neu!!: Julianischer Kalender und Augustus · Mehr sehen »

Augustus (römischer Monat)

Augustus Der Augustus war zuvor als Sextilis der sechste Monat im Amtsjahr des altrömischen Kalenders und entsprach dem heutigen Monat August.

Neu!!: Julianischer Kalender und Augustus (römischer Monat) · Mehr sehen »

Autokephalie (Kirche)

Unter autokephalen Kirchen (autokephal „eigenständig“; aus ‚selbst‘ und kephalē ‚Haupt‘) versteht man jene orthodoxen und altorientalischen Kirchen, die von einem eigenen Oberhaupt regiert werden und selbst den Erzbischof bzw.

Neu!!: Julianischer Kalender und Autokephalie (Kirche) · Mehr sehen »

Ägyptischer Kalender

Grab des Senenmut Der ägyptische Kalender war ein Naturkalender mit stellarer Ausrichtung.

Neu!!: Julianischer Kalender und Ägyptischer Kalender · Mehr sehen »

Äthiopisch-Orthodoxe Tewahedo-Kirche

Die Äthiopisch-Orthodoxe Tewahedo-Kirche (translit. Yä-Ityop'ya ortodoks täwahdo betä krəstyan) ist eine orientalisch-orthodoxe Kirche in Äthiopien.

Neu!!: Julianischer Kalender und Äthiopisch-Orthodoxe Tewahedo-Kirche · Mehr sehen »

Byzantinisches Reich

Das Byzantinische Reich, verkürzt auch nur Byzanz, oder – aufgrund der historischen Herkunft – das Oströmische Reich bzw.

Neu!!: Julianischer Kalender und Byzantinisches Reich · Mehr sehen »

Cassius Dio

Lucius Cassius Dio (so die authentische Namensform, das angebliche Cognomen Cocceianus wird erst in byzantinischer Zeit erwähnt und ist daher höchstwahrscheinlich fiktiv; * um 163 in Nikaia in Bithynien; † nach 229) war ein römischer Senator, Konsul und Geschichtsschreiber.

Neu!!: Julianischer Kalender und Cassius Dio · Mehr sehen »

Censorinus

Censorinus, ''De die natali'' in der Handschrift Köln, Dombibliothek, 166, fol. 232r (8. Jahrhundert) Censorinus war ein römischer Grammatiker und vielseitiger Schriftsteller im 3. Jahrhundert.

Neu!!: Julianischer Kalender und Censorinus · Mehr sehen »

Christliche Jahreszählung

Beda Venerabilis (673–735) gilt als maßgeblicher Systematiker christlicher Zeitrechnung Æthelbalds von Mercia aus dem Jahr 736 ist eine der ersten nach Inkarnationsjahren datierten Urkunden. Die christliche Jahreszählung beginnt mit dem (angenommenen) Jahr der Geburt Jesu Christi.

Neu!!: Julianischer Kalender und Christliche Jahreszählung · Mehr sehen »

Claudius

Claudius (Bronzebüste, heute im Museo Arqueológico Nacional de España Madrid) Tiberius Claudius Caesar Augustus Germanicus (vor seinem Herrschaftsantritt Tiberius Claudius Nero Germanicus; * 1. August 10 v. Chr. in Lugdunum, heute Lyon; † 13. Oktober 54 n. Chr.) war der vierte römische Kaiser der julisch-claudischen Dynastie.

Neu!!: Julianischer Kalender und Claudius · Mehr sehen »

Commodus

Commodus,Kapitolinische Museen Commodus (* 31. August 161 in Lanuvium; † 31. Dezember 192 in Rom) war römischer Kaiser von 180 bis 192.

Neu!!: Julianischer Kalender und Commodus · Mehr sehen »

Consulat

Das (fachsprachlich oft: der) Consulat (oder Konsulat,, deswegen fachsprachlich Maskulinum), das Amt oder die Amtszeit eines Konsuls (lateinisch consul), war das höchste zivile und militärische Amt der Ämterlaufbahn (cursus honorum) in der Römischen Republik.

Neu!!: Julianischer Kalender und Consulat · Mehr sehen »

December

Der December war der Vorläufer des heutigen Monats Dezember und anfangs der zehnte Monat des altrömischen Kalenders.

Neu!!: Julianischer Kalender und December · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Julianischer Kalender und Deutschland · Mehr sehen »

Diokletianische Ära

Die Diokletianische Ära, auch Diokletianische Zeitrechnung (.

Neu!!: Julianischer Kalender und Diokletianische Ära · Mehr sehen »

Domitian

DomitianKapitolinische Museen Domitian (* 24. Oktober 51 in Rom; † 18. September 96 ebenda) war vom 14.

Neu!!: Julianischer Kalender und Domitian · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: Julianischer Kalender und England · Mehr sehen »

Ephemeridensekunde

Die Ephemeridensekunde ist ein historisches Maß für die Dauer einer Sekunde.

Neu!!: Julianischer Kalender und Ephemeridensekunde · Mehr sehen »

Erdbahn

Die Erdbahn – die Umlaufbahn der Erde im Sonnensystem – ist der Weg, den die Erde bei ihrem jährlichen Umlauf um die Sonne beschreibt.

Neu!!: Julianischer Kalender und Erdbahn · Mehr sehen »

Eritreisch-Orthodoxe Tewahedo-Kirche

Eritreisch-orthodoxes Kreuz Die Eritreisch-Orthodoxe Tewahedo-Kirche (tigrinisch ተዋህዶ ቤተ ክርስትያን ኤርትራ Tewahədo Bet'ə K'rstian Ertra) ist eine christliche altorientalische Kirche in Eritrea.

Neu!!: Julianischer Kalender und Eritreisch-Orthodoxe Tewahedo-Kirche · Mehr sehen »

Faustina

Faustina ist ein weiblicher Vorname.

Neu!!: Julianischer Kalender und Faustina · Mehr sehen »

Februarius

Der Februarius ist der Vorläufer des heutigen Monats Februar.

Neu!!: Julianischer Kalender und Februarius · Mehr sehen »

Frühlingsvollmond

Der Frühlingsvollmond ist der für die Festsetzung des Osterdatums voraus berechnete erste Vollmond-Tag im Frühling.

Neu!!: Julianischer Kalender und Frühlingsvollmond · Mehr sehen »

Friedrich Karl Ginzel

Friedrich Karl Ginzel (* 23. Februar 1850 in Reichenberg, Böhmen; † 29. Juni 1926 in Berlin) war ein österreichischer Astronom.

Neu!!: Julianischer Kalender und Friedrich Karl Ginzel · Mehr sehen »

Gaius Iulius Caesar

''Grüner Caesar'', frühes 1. Jahrhundert n. Chr., Antikensammlung Berlin Gaius Iulius Caesar (deutsch: Gaius Julius Cäsar; * 13. Juli 100 v. Chr. in Rom; † 15. März 44 v. Chr. in Rom) war ein römischer Staatsmann, Feldherr und Autor, der maßgeblich zum Ende der Römischen Republik beitrug und dadurch an ihrer späteren Umwandlung in ein Kaiserreich beteiligt war.

Neu!!: Julianischer Kalender und Gaius Iulius Caesar · Mehr sehen »

Georgische Orthodoxe Kirche

Die moderne Sameba-Kathedrale in Tiflis, Sitz des Katholikos-Patriarchen von Georgien Wappen der Georgischen Orthodoxen Kirche Die Georgische Orthodoxe Kirche (georgisch ქართული მართლმადიდებელი და სამოციქულო ეკლესია, Kartuli Martlmadidebeli da Samotsikulo Eklesia, d. h. „Georgische Orthodoxe und Apostolische Kirche“) ist die autokephale orthodoxe Kirche Georgiens.

Neu!!: Julianischer Kalender und Georgische Orthodoxe Kirche · Mehr sehen »

Germanicus

Aureus des Caligula mit dem Abbild des Caesar Germanicus Germanicus, Marmorbüste, Musée Saint-Raymond Germanicus als Feldherr, Vatikanische Museen, Rom Büste von Germanicus, erste Hälfte des ersten Jahrhunderts, Museo Nazionale Romano: Palazzo Massimo alle Terme, Rom Nero Claudius Germanicus (* 24. Mai 15 v. Chr.; † 10. Oktober 19 n. Chr. in Antiochia am Orontes) war ein römischer Feldherr, bekannt durch seine Feldzüge in Germanien.

Neu!!: Julianischer Kalender und Germanicus · Mehr sehen »

Grüsch

Grüsch (im höchstalemannischen Ortsdialekt,Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen. Hrsg. vom Centre de Dialectologie an der Universität Neuenburg unter der Leitung von Andres Kristol. Frauenfeld/Lausanne 2005, S. 416.) ist eine politische Gemeinde in der Region Prättigau/Davos im schweizerischen Kanton Graubünden.

Neu!!: Julianischer Kalender und Grüsch · Mehr sehen »

Gregor XIII.

Gregor XIII., Porträt von Lavinia Fontana Wappen von Papst Gregor XIII., moderne Nachzeichnung. Der Schild zeigt das Wappen der Boncompagni Gregor XIII., mit bürgerlichem Namen Ugo Boncompagni, (* 7. Januar 1502 in Bologna; † 10. April 1585 in Rom) war Papst von 1572 bis 1585.

Neu!!: Julianischer Kalender und Gregor XIII. · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: Julianischer Kalender und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Griechisch-römische Zeit

Ausdehnung des ägyptischen Reiches Die Griechisch-römische Zeit im Alten Ägypten begann mit der Machtübernahme durch Alexander den Großen 332 v. Chr.

Neu!!: Julianischer Kalender und Griechisch-römische Zeit · Mehr sehen »

Griechisches Patriarchat von Jerusalem

Haupteingang der Grabeskirche in Jerusalem Das Griechisch-Orthodoxe Patriarchat von Jerusalem ist eine orthodoxe autokephale Kirche mit Sitz in Jerusalem und ungefähr 100.000 christlichen Gläubigen, von denen ein Großteil Palästinenser sind.

Neu!!: Julianischer Kalender und Griechisches Patriarchat von Jerusalem · Mehr sehen »

Ianuarius

Münze mit Janus-Kopf Ianuarius ist der römische Vorläufer des Januar.

Neu!!: Julianischer Kalender und Ianuarius · Mehr sehen »

Internationales Einheitensystem

Das Internationale Einheitensystem oder SI (frz. Système international d’unités) ist das am weitesten verbreitete Einheitensystem für physikalische Größen.

Neu!!: Julianischer Kalender und Internationales Einheitensystem · Mehr sehen »

Iulius

Gaius Iulius Caesar Der Iulius war der fünfte Monat des altrömischen Kalenders und Vorläufer des heutigen Monats Juli.

Neu!!: Julianischer Kalender und Iulius · Mehr sehen »

Iunius

''IVNO REGINA'' ("''Königin Iuno''") auf einer Münze Der Iunius war der vierte Monat des altrömischen Kalenders und Vorläufer des heutigen Monats Juni.

Neu!!: Julianischer Kalender und Iunius · Mehr sehen »

Jörg Rüpke

Jörg Rüpke (* 27. Dezember 1962 in Herford) ist ein deutscher Klassischer Philologe und Religionswissenschaftler.

Neu!!: Julianischer Kalender und Jörg Rüpke · Mehr sehen »

Julianisches Datum

Das julianische Datum – nicht mit dem Datum im julianischen Kalender zu verwechseln – ist eine in den Naturwissenschaften gebräuchliche Tageszählung und wird mit JD (engl. Julian Date) abgekürzt.

Neu!!: Julianischer Kalender und Julianisches Datum · Mehr sehen »

Kalender

Ein Kalender ist eine Übersicht über die Tage, Wochen und Monate eines Jahres.

Neu!!: Julianischer Kalender und Kalender · Mehr sehen »

Karl der Große

Karls des Kahlen. Karl der Große (lateinisch Carolus Magnus oder Karolus Magnus, französisch und englisch Charlemagne; * wahrscheinlich 2. April 747 oder 748; † 28. Januar 814 in Aachen) war von 768 bis 814 König des Fränkischen Reichs (bis 771 gemeinsam mit seinem Bruder Karlmann).

Neu!!: Julianischer Kalender und Karl der Große · Mehr sehen »

Kongresspolen

Kongresspolen bezeichnet das konstitutionelle Königreich Polen, das 1815 auf dem Wiener Kongress (daher der Name) als Nachfolger des von Napoleon 1807 gegründeten Herzogtums Warschau geschaffen wurde.

Neu!!: Julianischer Kalender und Kongresspolen · Mehr sehen »

Konstantinopel

Postkarte von 1905 Die Stadt Konstantinopel wurde von dorischen Siedlern aus dem griechischen Mutterland um 660 v. Chr.

Neu!!: Julianischer Kalender und Konstantinopel · Mehr sehen »

Koptisch-orthodoxe Kirche

Das koptische Kreuz als Symbol der koptischen Kirche ist eine Abwandlung des Jerusalemkreuzes. Die koptisch-orthodoxe Kirche (koptisch: Ϯⲉⲕ̀ⲕⲗⲏⲥⲓⲁ ̀ⲛⲣⲉⲙ̀ⲛⲭⲏⲙⲓ̀ⲛⲟⲣⲑⲟⲇⲟⲝⲟⲥ) ist die altorientalische Kirche Ägyptens mit – je nach Quelle – 5 bis 11Einzig der Fischer Weltalmanach 2011, S. 48, zählt 80 % Muslime gegenüber 6 bis 15 % Kopten, führte aber 2006 noch 85 % Muslime gegenüber 12 % Kopten auf und 2003 noch 90 % Muslime gegenüber 9 bis 10 % Kopten (6 Mio von 64 Mio), ohne eine Erklärung für diese erhebliche Verschiebung innerhalb nur fünf Jahren zu liefern.

Neu!!: Julianischer Kalender und Koptisch-orthodoxe Kirche · Mehr sehen »

Liste der Kalendersysteme

Die folgende Liste der Kalendersysteme ist nach der astronomischen Grundlage der Systeme sortiert.

Neu!!: Julianischer Kalender und Liste der Kalendersysteme · Mehr sehen »

Lunarkalender

Ein Lunarkalender oder Mondkalender ist ein ausschließlich am Lauf des Mondes orientierter Kalender.

Neu!!: Julianischer Kalender und Lunarkalender · Mehr sehen »

Macrobius Ambrosius Theodosius

Macrobius und sein Sohn. Phantasiebild in einer mittelalterlichen italienischen Handschrift Macrobius Ambrosius Theodosius (die Reihenfolge der Namen variiert; * vermutlich um 385/390; † vermutlich nach 430) war ein vorzüglich gebildeter spätantiker römischer Philosoph und Grammatiker.

Neu!!: Julianischer Kalender und Macrobius Ambrosius Theodosius · Mehr sehen »

Maius

Iupiter Maius Maius war im altrömischen Kalender zunächst der dritte Monat des Amtsjahres sowie Vorläufer des Monats Mai.

Neu!!: Julianischer Kalender und Maius · Mehr sehen »

Martius (römischer Monat)

Kriegsgott Mars Martius war der Vorläufer unseres Monats März.

Neu!!: Julianischer Kalender und Martius (römischer Monat) · Mehr sehen »

Mazedonisch-Orthodoxe Kirche

Die Mazedonische Orthodoxe Kirche (/Makedonska Pravoslavna Crkva) ist eine orthodoxe Kirche auf dem Gebiet Mazedoniens.

Neu!!: Julianischer Kalender und Mazedonisch-Orthodoxe Kirche · Mehr sehen »

Mensis intercalaris

Mensis intercalaris (lateinisch: mensis intercalaris für Schaltmonat; auch Mercedonius, Mercedonios, Mercedinus) war im römischen Kalender spätestens seit der ersten großen Kalenderreform um etwa 450 v. Chr.

Neu!!: Julianischer Kalender und Mensis intercalaris · Mehr sehen »

Mittelmeer

Das Mittelmeer (deshalb deutsch auch Mittelländisches Meer, präzisierend Europäisches Mittelmeer, im Römischen Reich Mare Nostrum) ist ein Mittelmeer zwischen Europa, Afrika und Asien, ein Nebenmeer des Atlantischen Ozeans und, da es mit der Straße von Gibraltar nur eine sehr schmale Verbindung zum Atlantik besitzt, auch ein Binnenmeer.

Neu!!: Julianischer Kalender und Mittelmeer · Mehr sehen »

Monat

Ein Monat (maskulin, etymologisch verwandt mit Mond) ist eine Zeiteinheit und ein Teil eines Jahres.

Neu!!: Julianischer Kalender und Monat · Mehr sehen »

Nero

Münchner Glyptothek Nero Claudius Caesar Augustus Germanicus (* 15. Dezember 37 in Antium; † 9. oder 11. Juni 68 bei Rom) war von 54 bis 68 Kaiser des Römischen Reiches.

Neu!!: Julianischer Kalender und Nero · Mehr sehen »

Neujulianischer Kalender

Neojulianischer Kalender (auch meletianischer Kalender oder Milanković-Kalender) ist die Bezeichnung für einen Kalender mit einer Jahreslänge von 365,242222 Tagen.

Neu!!: Julianischer Kalender und Neujulianischer Kalender · Mehr sehen »

November (römischer Monat)

Der November war der neunte Monat des altrömischen Kalenders und Vorläufer des heutigen Monats November.

Neu!!: Julianischer Kalender und November (römischer Monat) · Mehr sehen »

October

Der October war der achte Monat des altrömischen Kalenders und Vorläufer des Monats Oktober.

Neu!!: Julianischer Kalender und October · Mehr sehen »

Oktober

Kalligraphen Filocalus Der Oktober ist der zehnte Monat des Jahres im gregorianischen Kalender.

Neu!!: Julianischer Kalender und Oktober · Mehr sehen »

Oktoberrevolution

Boris Kustodijew (1920) Die Oktoberrevolution (wiss. Transliteration Oktjabr'skaja Revoljucija v Rossii) vom war die gewaltsame Machtübernahme durch die kommunistischen Bolschewiki unter Führung Wladimir Iljitsch Lenins in Russland.

Neu!!: Julianischer Kalender und Oktoberrevolution · Mehr sehen »

Orientalisch-orthodoxe Kirchen

Als orientalisch-orthodoxe Kirchen oder altorientalische Kirchen werden im Wesentlichen jene Ostkirchen bezeichnet, die sich nach dem Konzil von Ephesos (431) oder nach dem Konzil von Chalcedon (451) von der römischen Reichskirche trennten.

Neu!!: Julianischer Kalender und Orientalisch-orthodoxe Kirchen · Mehr sehen »

Orthodoxe Kirchen

Orthodoxe Kirchen (von ‚aufrecht, richtig‘ und doxa,Verehrung, Glaube‘; also ‚der richtige Lobpreis oder die rechte Lehre Gottes‘;;serbisch Православна Црква (Pravoslavna crkva) oder) oder byzantinisch-orthodoxe Kirchen sind die vorreformatorischen Kirchen des byzantinischen Ritus.

Neu!!: Julianischer Kalender und Orthodoxe Kirchen · Mehr sehen »

Osterdatum

Das Osterdatum ist das Datum des Osterfestes im Kirchenjahr.

Neu!!: Julianischer Kalender und Osterdatum · Mehr sehen »

Papst

Papstkreuz in Pisa. Bildhauer: Giovanni Antonio Cybei. Papst (von, kindl. Anrede Papa; Kirchenlatein papa;, neuhochdeutsch Babst) ist der deutschsprachige geistliche Titel für den Bischof von Rom als Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: Julianischer Kalender und Papst · Mehr sehen »

Patriarch von Jerusalem

Als Patriarch von Jerusalem amtieren heute die Oberhäupter mehrerer verschiedener christlicher Kirchen Jerusalems.

Neu!!: Julianischer Kalender und Patriarch von Jerusalem · Mehr sehen »

Polen-Litauen

Polen-Litauen (auch Rzeczpospolita oder Königliche Republik sowie lateinisch Respublica Poloniae genannt) war ein von 1569 bis 1795 bestehender dualistischer Unions- und feudaler Ständestaat in Mittel- und Osteuropa mit den Elementen einer Republik auf Basis einer parlamentarisch-konstitutionellen Monarchie und einem von der Aristokratie in einer Freien Wahl gewählten Herrscher an der Staatsspitze.

Neu!!: Julianischer Kalender und Polen-Litauen · Mehr sehen »

Pontifex

Der Pontifex (hiereus) war im römischen Reich ein sakraler Beamter (ungenau als Priester bezeichnet).

Neu!!: Julianischer Kalender und Pontifex · Mehr sehen »

Proleptisch

Proleptisch (von altgriechisch προληπτικός prolēptikós „vorwegnehmend, vorgreifend“) bedeutet in der Zeitrechnung (Chronologie), dass ein Zeitsystem über seinen definierten Nullpunkt hinaus in die Vergangenheit zurückgreift.

Neu!!: Julianischer Kalender und Proleptisch · Mehr sehen »

Protestantismus

Mit dem (ursprünglich politischen) Begriff Protestanten werden im engeren Sinne die Angehörigen der christlichen Konfessionen bezeichnet, die, ausgehend von Deutschland und der Schweiz, vor allem in Mittel- und Nordeuropa durch die Reformation des 16.

Neu!!: Julianischer Kalender und Protestantismus · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: Julianischer Kalender und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Römischer Kalender

Bruchstück der Fasti-Kalender Der römische Kalender bestand aus mehreren lokalen Kalendern, die zunächst auf den Mondumlauf bezogen waren.

Neu!!: Julianischer Kalender und Römischer Kalender · Mehr sehen »

Reichsstände

Symbolische Darstellung der Reichsstände auf einem Kupferstich von 1606 Die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation waren diejenigen Personen und Korporationen, die Sitz und Stimme im Reichstag besaßen.

Neu!!: Julianischer Kalender und Reichsstände · Mehr sehen »

Romanus

Romanus (der Römische) ist der Eigenname folgender Personen.

Neu!!: Julianischer Kalender und Romanus · Mehr sehen »

Russisch-Orthodoxe Kirche

Christ-Erlöser-Kathedrale in Moskau Als Russisch-Orthodoxe Kirche (wiss. Transliteration Russkaja Pravoslavnaja Cerkov) werden die autokephale orthodoxe Kirche von Moskau und Russland (Patriarchat von Moskau und ganz Russland) einschließlich der Diözesen der Diaspora, die ihr verbundenen „autonomen Kirchen“ und einige der von ihr abgespaltenen Kirchen (Altorthodoxe, Russische Auslandskirche) bezeichnet.

Neu!!: Julianischer Kalender und Russisch-Orthodoxe Kirche · Mehr sehen »

Russisches Kaiserreich

Russisches Kaiserreich ist neben Kaiserreich Russland der in der Geschichtswissenschaft gebräuchliche NameKlaus Zernack: Handbuch der Geschichte Russlands, Band II: 1613–1856.

Neu!!: Julianischer Kalender und Russisches Kaiserreich · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Julianischer Kalender und Russland · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: Julianischer Kalender und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schöpfung

Auf eine Schöpfung durch einen Schöpfer wird in Kulten und Religionen die Ursache für den Anbeginn der Welt (Erste Ursache) zurückgeführt.

Neu!!: Julianischer Kalender und Schöpfung · Mehr sehen »

Schiers

Schiers (walser­deutsch Schiersch,Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen. Hrsg. vom Centre de Dialectologie an der Universität Neuenburg unter der Leitung von Andres Kristol. Frauenfeld/Lausanne 2005, S. 807.) ist eine politische Gemeinde in der Region Prättigau/Davos, im Schweizer Kanton Graubünden.

Neu!!: Julianischer Kalender und Schiers · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Julianischer Kalender und Schweiz · Mehr sehen »

Sekunde

Zehn Sekunden dargestellt mit einer Langzeitbelichtung einer Armbanduhr Die Sekunde ist die Basiseinheit der Zeit im internationalen Einheitensystem (SI).

Neu!!: Julianischer Kalender und Sekunde · Mehr sehen »

Seleukidische Ära

Die Seleukidische Ära (abgekürzt SE für engl. Seleucid Era, im Lateinischen AG für Anno Graecorum, im Deutschen auch SÄ) ist eine Jahreszählung oder Epoche, die ab dem 4. Jahrhundert v. Chr. vor allem bei den Seleukiden und Parthern, aber auch bei anderen Völkern im Orient, bis teilweise in die islamische Zeit hinein benutzt wurde.

Neu!!: Julianischer Kalender und Seleukidische Ära · Mehr sehen »

September (römischer Monat)

Im römischen Kalender war der September zunächst der siebte Monat im Jahr (Amtsjahr).

Neu!!: Julianischer Kalender und September (römischer Monat) · Mehr sehen »

Serbisch-Orthodoxe Kirche

Flagge der Serbisch-Orthodoxen Kirche serbischen Nationalfarben. Als Serbisch-Orthodoxe Kirche (abgekürzt СПЦ/SPC) werden die autokephale orthodoxe Kirche von Serbien und die ihr nachgeordneten Kirchen bezeichnet.

Neu!!: Julianischer Kalender und Serbisch-Orthodoxe Kirche · Mehr sehen »

Sextilis

Der Sextilis war mit 29 Tagen zunächst der sechste Monat im Amtsjahr des altrömischen Kalenders und Vorläufer des heutigen Monats August.

Neu!!: Julianischer Kalender und Sextilis · Mehr sehen »

Solarkalender

Ein Solarkalender oder Sonnenkalender nimmt den Lauf der Erde um die Sonne als Basis für die Zeiteinteilung, ohne den Mond zu berücksichtigen.

Neu!!: Julianischer Kalender und Solarkalender · Mehr sehen »

Sosigenes aus Alexandria

Sosigenes aus Alexandria war ein späthellenistischer Astronom des 1.

Neu!!: Julianischer Kalender und Sosigenes aus Alexandria · Mehr sehen »

Syrisch-Orthodoxe Kirche von Antiochien

Siegel der Syrisch-Orthodoxen Kirche Die Syrisch-Orthodoxe Kirche ist eine selbständige altorientalische Kirche, erwachsen aus dem altkirchlichen Patriarchat von Antiochien.

Neu!!: Julianischer Kalender und Syrisch-Orthodoxe Kirche von Antiochien · Mehr sehen »

Tag

Der Tag (mhd. tag tac, asächs. dag, got. dags, urgerm. *dagaz) wird in verschiedener Weise als vom scheinbaren Lauf der Sonne um die Erde bestimmter Zeitbegriff verwendet.

Neu!!: Julianischer Kalender und Tag · Mehr sehen »

Tempel der Vesta (Forum Romanum)

Der Tempel der Vesta (lat. aedes Vestae) war das zentrale Heiligtum Roms auf dem Forum Romanum.

Neu!!: Julianischer Kalender und Tempel der Vesta (Forum Romanum) · Mehr sehen »

Tropisches Jahr

Ein tropisches Jahr (von altgriechisch τρόπος (tropos).

Neu!!: Julianischer Kalender und Tropisches Jahr · Mehr sehen »

Umrechnung zwischen julianischem Datum und julianischem Kalender

Das julianische Datum zählt die Tage seit dem 1. Januar 4713 v. Chr. (JD.

Neu!!: Julianischer Kalender und Umrechnung zwischen julianischem Datum und julianischem Kalender · Mehr sehen »

Umrechnung zwischen julianischem und gregorianischem Kalender

Kalenderblatt März 1900 Kalenderblatt Februar 1900 Um von einem Ausgangsdatum im julianischen Kalender auf das entsprechende Datum im gregorianischen Kalender zu kommen, sind hinzuzuzählen.

Neu!!: Julianischer Kalender und Umrechnung zwischen julianischem und gregorianischem Kalender · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Julianischer Kalender und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Verworrenes Jahr

Als verworrenes Jahr (lat. annus confusionis) wird das letzte Jahr des römischen Kalenders 708 a. u. c. vor der Einführung des julianischen Kalenders bezeichnet, das nach dem rückdatierten julianischen Kalender und christlicher Zeitrechnung am 14.

Neu!!: Julianischer Kalender und Verworrenes Jahr · Mehr sehen »

Weihnachten

Fra Bartolommeo: ''Die Heilige Familie mit dem Johannesknaben'' (um 1490; Alte Pinakothek, München) Weihnachts- oder Christbaum Christ-Erlöser-Kathedrale am 7. Januar 2016 Michael Rieser: ''Am Abend vor Christi Geburt'' (1869) Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi.

Neu!!: Julianischer Kalender und Weihnachten · Mehr sehen »

Zaunpfahlfehler

Ein Zaunpfahlfehler (englisch fencepost error) ist ein Fehler, der aus einer Verwechslung der Anzahl der Objekte in einer Reihe mit der Anzahl der Räume zwischen diesen Objekten entsteht.

Neu!!: Julianischer Kalender und Zaunpfahlfehler · Mehr sehen »

1. Januar

Der 1.

Neu!!: Julianischer Kalender und 1. Januar · Mehr sehen »

1. März

Der 1.

Neu!!: Julianischer Kalender und 1. März · Mehr sehen »

153 v. Chr.

Keine Beschreibung.

Neu!!: Julianischer Kalender und 153 v. Chr. · Mehr sehen »

47 v. Chr.

Keine Beschreibung.

Neu!!: Julianischer Kalender und 47 v. Chr. · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Aranmanoth, Brachmanoth, Heilagmanoth, Herbistmanoth, Hewimanoth, Julischer Kalender, Lentzinmanoth, Ostarmanoth, Windumemanoth, Winnemanoth, Wintarmanoth, Witumanoth.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »