Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

New Orleans

Index New Orleans

New Orleans (Amerikanisches Englisch:, lokal) ist mit 389.617 Einwohnern (2015 Abgerufen am 18. März 2015.) die größte Stadt im Bundesstaat Louisiana in den Vereinigten Staaten.

208 Beziehungen: Afrika, Afroamerikaner, Akadien, Algiers (Louisiana), Alte Welt, American Football, American Horror Story, Amerika, Amerikanisches Englisch, Amtrak, Andrew Jackson, Angel Heart, Arena Football, Atlantischer Ozean, Ausnahmezustand, Austern (Lebensmittel), Öffentlicher Personennahverkehr, Bad Lieutenant – Cop ohne Gewissen, Baguette, Beignet, Blues, BonGusto, Brian Wilson, Britisch-Amerikanischer Krieg, Bundesstaat der Vereinigten Staaten, Café du Monde, Cajun (Bevölkerungsgruppe), Cajun-Küche, Cajun-Musik, Caracas, Catch Me If You Can (2002), Charlotte (North Carolina), Choctaw (Volk), Christian Jakob, Cincinnati Kid, Contraband (Film), Crescent City Connection, Dahlonega, Das Urteil – Jeder ist käuflich, David Glasgow Farragut, Déjà Vu – Wettlauf gegen die Zeit, Dead Man Walking – Sein letzter Gang, Deich, Der Mann in der Schlangenhaut, Der seltsame Fall des Benjamin Button, Der verbotene Schlüssel, Der Wolf hetzt die Meute, Die Akte (Film), Doom Metal, Doppelmord (Film), ..., Down by Law (Film), Dr. John, Dritter Vertrag von San Ildefonso, Easy Rider, Endstation Sehnsucht, Endstation Sehnsucht (1951), Entergy, Evakuierung, Fastnachtsdienstag, Federal Emergency Management Agency, Florida, Fluviatiles Sediment, Fontainebleau, Französische Sprache, French Quarter (New Orleans), Frieden von Paris (1763), Gelbfieber, Gemeindepartnerschaft, Genre, Gentrifizierung, Geschichte des Jazz, Gold, Golf von Mexiko, Gouverneur, Graphic Novel, Greyhound Lines, Gulf Intracoastal Waterway, Gumbo, Hafen New Orleans, Hours – Wettlauf gegen die Zeit, Houston, Hurrikan, Hurrikan Gustav (2008), Hurrikan Katrina, Hurrikan Rita, Hurrikan Wilma, Hymne, Innsbruck, Interstate 10, Interstate 12, Interstate 55, Interview mit einem Vampir, Isola del Liri, Jambalaya (Gericht), James Bond 007 – Leben und sterben lassen, Jazz, Jazz-Beerdigung, Jean-Baptiste Le Moyne de Bienville, JFK – Tatort Dallas, Johnny Handsome – Der schöne Johnny, Juan-les-Pins, Karneval, Fastnacht und Fasching, Karnevalsumzug, Katzenmenschen (1982), Küss den Frosch, Kenner (Louisiana), Kreolen, Kreolische Küche (Louisiana), Lagune, Lake Pontchartrain, Lateinamerika, Liste der Hauptstädte der Vereinigten Staaten, Lolita (1997), Louis Armstrong, Louis Armstrong New Orleans International Airport, Louis Armstrong Park, Louisiana, Louisiana (Kolonie), Louisiana Purchase, Lovesong for Bobby Long, Luftbrücke, Madame John’s Legacy, Maracaibo, Marching Band, Mardi Gras, Mardi Gras Marathon, Matsue, Mausoleum, Mérida (Mexiko), Münze, Münzprägeanstalt, Meeresspiegel, Mein Name ist Nobody, Mercedes-Benz Superdome, Mississippi Delta – Im Sumpf der Rache, Mississippi River, Mississippiflut 1927, Mitch Landrieu, Monarchie, Montreal, Muffuletta, Napoleon Bonaparte, National Football League, National Historic Landmark, National Register of Historic Places, Navy CIS: New Orleans, Nelly (Rapper), New Orleans Jazz & Heritage Festival, New Orleans Museum of Art, New Orleans Pelicans, New Orleans Saints, New-Orleans-Jazz, Nordstaaten, Nova Scotia, Omnibus, Pakt der Rache, Philippe II. de Bourbon, duc d’Orléans, Pinckney-Vertrag, Pointe-Noire, Preservation Hall, Pretty Baby, Ray Nagin, Red beans and rice, Regional Transit Authority New Orleans, Rhythm and Blues, Robert Polidori, Rock ’n’ Roll, Rockmusik, San Miguel de Tucumán, Südstaaten, Schlacht von New Orleans, Schwarzer Engel (1976), Sezessionskrieg, Silber, Sklavenhandel, Sludge (Musik), Spanien, St. Louis Cathedral (New Orleans), Stolen (2012), Storyville (New Orleans), Straßenbahn, Street Band, Sumpf, Super Bowl XLVII, Technisches Hilfswerk, Tegucigalpa, Tennessee Williams, The Big Easy – Der große Leichtsinn, The Mechanic (2011), The Originals (Fernsehserie), The Quest – Der Fluch des Judaskelch, Tom Piazza, Treme (Fernsehserie), Tulane University, U.S. Highway 61, U.S. Highway 90, Undercover Blues – Ein absolut cooles Trio, United States Army Corps of Engineers, United States Census 2010, United States Census Bureau, Vereinigte Staaten, Volkszählung, Voodoo, Wild at Heart – Die Geschichte von Sailor und Lula, Willkommen bei den Rileys, Zwölf Runden, Zydeco, 12 Years a Slave. Erweitern Sie Index (158 mehr) »

Afrika

Satellitenbild-Mosaik Afrikas Afrika ist einer der Kontinente der Erde.

Neu!!: New Orleans und Afrika · Mehr sehen »

Afroamerikaner

Afroamerikaner, engl. African American, ist eine Bezeichnung für Bürger der Vereinigten Staaten, die (oder deren Vorfahren) aus dem südlich der Sahara gelegenen Teil Afrikas stammen.

Neu!!: New Orleans und Afroamerikaner · Mehr sehen »

Akadien

Akadien (1754) Akadien (frz. Acadie, engl. Acadia) ist die deutschsprachige Bezeichnung für ein ehemaliges französisches Kolonialgebiet, das im nordöstlichen Teil Nordamerikas lag.

Neu!!: New Orleans und Akadien · Mehr sehen »

Algiers (Louisiana)

Algiers ist ein Stadtteil von New Orleans, der direkt gegenüber der Altstadt auf der anderen Flussseite, dem Westufer des Mississippi liegt.

Neu!!: New Orleans und Algiers (Louisiana) · Mehr sehen »

Alte Welt

Eine Radkarte der Alten Welt in Form einer sogenannten ''TO-Karte'' aus Isidor von Sevillas Enzyklopädie ''Etymologiae'', veröffentlicht um 623, hier im Erstdruck von Günther Zainer aus dem Jahr 1472. Die Alte Welt ist eine historische Bezeichnung für die Kontinente der Erde, die den Europäern vor der Entdeckung Amerikas 1492 bekannt waren: Europa, Afrika und Asien.

Neu!!: New Orleans und Alte Welt · Mehr sehen »

American Football

NFL American Football (engl. für „Amerikanischer Fußball“), oder auch kurz Football, ist eine aus den Vereinigten Staaten stammende Ballsportart und die populärste Variante einer Reihe von als Gridiron Football bezeichneten Sportarten.

Neu!!: New Orleans und American Football · Mehr sehen »

American Horror Story

American Horror Story ist eine US-amerikanische Horror-Fernsehserie, die auf einer Idee von Ryan Murphy und Brad Falchuk basiert.

Neu!!: New Orleans und American Horror Story · Mehr sehen »

Amerika

Amerika ist ein Doppelkontinent der Erde, der aus Nordamerika (mit Zentralamerika) und Südamerika besteht, häufig aber auch in Nord-, Mittel- und Südamerika aufgeteilt wird.

Neu!!: New Orleans und Amerika · Mehr sehen »

Amerikanisches Englisch

Amerikanisches Englisch (kurz AE oder AmE) ist die Form der englischen Sprache, die in den Vereinigten Staaten von Amerika gesprochen wird.

Neu!!: New Orleans und Amerikanisches Englisch · Mehr sehen »

Amtrak

Zugfrequenz der Amtrak-Linien Washington Union Station, der Sitz von Amtrak Das amerikanische Unternehmen National Railroad Passenger Corporation betreibt unter dem Markennamen Amtrak seit 1971 den Großteil des schienengebundenen Personenfernverkehrs innerhalb der USA.

Neu!!: New Orleans und Amtrak · Mehr sehen »

Andrew Jackson

Unterschrift von Andrew Jackson Andrew Jackson (* 15. März 1767 in den Waxhaws; † 8. Juni 1845 nahe Nashville, Tennessee) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1829 bis 1837 der siebte Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New Orleans und Andrew Jackson · Mehr sehen »

Angel Heart

Angel Heart ist ein US-amerikanisch-kanadisch-britischer Mystery- und Psychothriller aus dem Jahr 1987.

Neu!!: New Orleans und Angel Heart · Mehr sehen »

Arena Football

Kansas City. Arena Football ist eine aus dem American Football entstandene und diesem sehr ähnliche Ballsportart, die zu den zusammenfassend als Gridiron Football bezeichneten Spielen gehört.

Neu!!: New Orleans und Arena Football · Mehr sehen »

Atlantischer Ozean

Karte des Atlantischen Ozeans Atlantischer Ozean, Relief Der Atlantische Ozean, auch Atlantik genannt, ist nach dem Pazifik der zweitgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: New Orleans und Atlantischer Ozean · Mehr sehen »

Ausnahmezustand

Als Ausnahmezustand wird ein Zustand bezeichnet, in dem die Existenz des Staates oder die Erfüllung von staatlichen Grundfunktionen von einer maßgeblichen Instanz als akut bedroht erachtet werden.

Neu!!: New Orleans und Ausnahmezustand · Mehr sehen »

Austern (Lebensmittel)

Austern (Ostreidae) ist die Bezeichnung für mehrere essbare Arten von Muscheln.

Neu!!: New Orleans und Austern (Lebensmittel) · Mehr sehen »

Öffentlicher Personennahverkehr

Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Deutschland Zug der S-Bahn Köln im Bahnhof Köln Messe/Deutz (Mai 2016). ÖPNV in Österreich (U-Bahn Wien) Öffentlicher Nahverkehr in Thailand (Bangkok Skytrain) HVV-Hafenfähre 62 in Hamburg O-Bus auf dem Newski-Prospekt in Sankt Petersburg Als öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) wird der Personenverkehr als Teil des öffentlichen Verkehrs (ÖV) im Rahmen der Grundversorgung auf Straße, Schiene und Wasser im Nahbereich bezeichnet.

Neu!!: New Orleans und Öffentlicher Personennahverkehr · Mehr sehen »

Bad Lieutenant – Cop ohne Gewissen

Bad Lieutenant – Cop ohne Gewissen (engl. Originaltitel: The Bad Lieutenant: Port of Call New Orleans) ist ein Film von Werner Herzog aus dem Jahr 2009.

Neu!!: New Orleans und Bad Lieutenant – Cop ohne Gewissen · Mehr sehen »

Baguette

Baguettebrote Porung einer traditionellen französischen Baguette Spitz-Baguette vor dem Backen Das bzw.

Neu!!: New Orleans und Baguette · Mehr sehen »

Beignet

Beignets im Café du Monde in New Orleans Beignet (engl. auch Fritters) ist international der Oberbegriff für jede Art von Fettgebackenem, das Obst, Fleisch, Gemüse oder gar keine Füllung enthalten kann.

Neu!!: New Orleans und Beignet · Mehr sehen »

Blues

Eine typische Blues-Combo der 1920er Jahre: Die Cannon’s Jug Stompers Blues ist eine vokale und instrumentale Musikform, die sich in der afroamerikanischen Gesellschaft in den USA um die Wende vom 19.

Neu!!: New Orleans und Blues · Mehr sehen »

BonGusto

BonGusto (bis Mai 2010 unter dem Namen „tv.gusto“) ist ein Fernsehsender zum Thema Essen und Genießen.

Neu!!: New Orleans und BonGusto · Mehr sehen »

Brian Wilson

Brian Wilson (2015) Brian Douglas Wilson (* 20. Juni 1942 in Inglewood, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Musiker, der als der kreative Kopf der Beach Boys gilt.

Neu!!: New Orleans und Brian Wilson · Mehr sehen »

Britisch-Amerikanischer Krieg

Der Britisch-Amerikanische Krieg zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und dem Vereinigten Königreich, auch bekannt als Krieg von 1812, Zweiter Unabhängigkeitskrieg oder „Mr.

Neu!!: New Orleans und Britisch-Amerikanischer Krieg · Mehr sehen »

Bundesstaat der Vereinigten Staaten

Karte der Vereinigten Staaten mit Namen der US-Staaten.Hawaii und Alaska sind hier anders skaliert. Ein Bundesstaat in den Vereinigten Staaten von Amerika, auch kurz US-Bundesstaat (ist ein Gliedstaat.

Neu!!: New Orleans und Bundesstaat der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Café du Monde

Das Café du Monde am Tag seiner Wiedereröffnung nach dem Hurrikan Katrina mit dem Banner „Beignets are back!“ („Die Beignets sind zurück!“) Beignets im Café du Monde Das Café du Monde ist ein Café mit eigener Bäckerei in New Orleans.

Neu!!: New Orleans und Café du Monde · Mehr sehen »

Cajun (Bevölkerungsgruppe)

Die traditionellen 22 akadianischen Bezirke in Louisiana; die dunkel eingefärbte Region bildet das sogenannte Cajun Heartland Die Cajuns (engl.; frz. Cajuns, Cadiens) sind eine frankophone Bevölkerungsgruppe, die im Cajun Country im US-Bundesstaat Louisiana lebt.

Neu!!: New Orleans und Cajun (Bevölkerungsgruppe) · Mehr sehen »

Cajun-Küche

Shrimps-Gumbo mit Reis Die Cajun-Küche ist die Küche der Nachfahren von französischstämmigen Siedlern im US-Bundesstaat Louisiana, den Cajuns ().

Neu!!: New Orleans und Cajun-Küche · Mehr sehen »

Cajun-Musik

Le Clou'', 2007 Cajun-Musik ist die jahrhundertealte, traditionelle Musik der frankophonen, Cajuns genannten Einwanderer, die im Cajun Country im US-Bundesstaat Louisiana leben.

Neu!!: New Orleans und Cajun-Musik · Mehr sehen »

Caracas

Caracas (offiziell: Santiago de León de Caracas) ist die Hauptstadt und größte Stadt Venezuelas.

Neu!!: New Orleans und Caracas · Mehr sehen »

Catch Me If You Can (2002)

Catch Me If You Can ist eine US-amerikanische Gaunerkomödie aus dem Jahr 2002.

Neu!!: New Orleans und Catch Me If You Can (2002) · Mehr sehen »

Charlotte (North Carolina)

Charlotte ist die größte Stadt des US-Bundesstaates North Carolina und die siebzehntgrößte Stadt in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: New Orleans und Charlotte (North Carolina) · Mehr sehen »

Choctaw (Volk)

Pfade der Tränen) und Gefechte mit indianischer Beteiligung im Südosten der USA zwischen 1811 und 1847 Die Choctaw oder Chahta sind ein nordamerikanisches Indianervolk, das ursprünglich im Gebiet der heutigen US-Bundesstaaten Mississippi, Alabama sowie Louisiana lebte und zum Kulturareal des Südöstlichen Waldlands der Vereinigten Staaten zählen.

Neu!!: New Orleans und Choctaw (Volk) · Mehr sehen »

Christian Jakob

Christian Jakob (* 1979 in Quakenbrück) ist ein deutscher Journalist.

Neu!!: New Orleans und Christian Jakob · Mehr sehen »

Cincinnati Kid

Cincinnati Kid ist ein 1965 unter der Regie von Norman Jewison gedrehter Spielfilm mit Steve McQueen und Edward G. Robinson in den Hauptrollen.

Neu!!: New Orleans und Cincinnati Kid · Mehr sehen »

Contraband (Film)

Contraband (dt. Fernsehtitel Contraband – Gefährliche Fracht) ist ein US-amerikanischer Thriller unter der Regie von Baltasar Kormákur.

Neu!!: New Orleans und Contraband (Film) · Mehr sehen »

Crescent City Connection

Crescent City Connection (CCC), früher die Greater New Orleans Bridge (GNO), bezeichnet zwei parallele, ähnlich aussehende stählerne Fachwerkbrücken über den Mississippi River in New Orleans, Louisiana, USA.

Neu!!: New Orleans und Crescent City Connection · Mehr sehen »

Dahlonega

Dahlonega ist eine Stadt im US-Bundesstaat Georgia.

Neu!!: New Orleans und Dahlonega · Mehr sehen »

Das Urteil – Jeder ist käuflich

Das Urteil – Jeder ist käuflich (Originaltitel: Runaway Jury) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2003.

Neu!!: New Orleans und Das Urteil – Jeder ist käuflich · Mehr sehen »

David Glasgow Farragut

David Glasgow Farragut, 1866 Statue von Vinnie Ream am Farragut Square in Washington, D.C. David Glasgow Farragut (* 5. Juli 1801 in Knoxville, Tennessee, USA; † 14. August 1870 in Portsmouth, New Hampshire, USA) war einer der bekanntesten US-amerikanischen Marineoffiziere des 19.

Neu!!: New Orleans und David Glasgow Farragut · Mehr sehen »

Déjà Vu – Wettlauf gegen die Zeit

Déjà Vu – Wettlauf gegen die Zeit ist ein US-amerikanischer Action-Thriller von Tony Scott aus dem Jahr 2006.

Neu!!: New Orleans und Déjà Vu – Wettlauf gegen die Zeit · Mehr sehen »

Dead Man Walking – Sein letzter Gang

Dead Man Walking – Sein letzter Gang ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1995, der sich mit dem Thema Todesstrafe auseinandersetzt.

Neu!!: New Orleans und Dead Man Walking – Sein letzter Gang · Mehr sehen »

Deich

Seedeich mit Vorland (links) in Wesselburenerkoog, Kreis Dithmarschen Probstei bei Schönberg (Holstein) Der Begriff Deich (von mittelniederdeutsch dîk „Deich“, „Damm“, „Teich“ (künstlich angelegtes Gewässer, ursprünglich.

Neu!!: New Orleans und Deich · Mehr sehen »

Der Mann in der Schlangenhaut

Der Mann in der Schlangenhaut ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Sidney Lumet aus dem Jahre 1959.

Neu!!: New Orleans und Der Mann in der Schlangenhaut · Mehr sehen »

Der seltsame Fall des Benjamin Button

Der seltsame Fall des Benjamin Button ist ein Film des Regisseurs David Fincher aus dem Jahr 2008 mit Brad Pitt und Cate Blanchett in den Hauptrollen.

Neu!!: New Orleans und Der seltsame Fall des Benjamin Button · Mehr sehen »

Der verbotene Schlüssel

Der verbotene Schlüssel ist ein Horrorfilm des Regisseurs Iain Softley aus dem Jahr 2005.

Neu!!: New Orleans und Der verbotene Schlüssel · Mehr sehen »

Der Wolf hetzt die Meute

Der Wolf hetzt die Meute (Originaltitel: Tightrope) ist ein Thriller von Richard Tuggle, der 1984 in den USA produziert worden ist.

Neu!!: New Orleans und Der Wolf hetzt die Meute · Mehr sehen »

Die Akte (Film)

Die Akte (Originaltitel: The Pelican Brief) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1993.

Neu!!: New Orleans und Die Akte (Film) · Mehr sehen »

Doom Metal

Doom Metal (doom englisch für ‚Untergang‘, ‚Unheil‘) ist eine Spielart des Metal.

Neu!!: New Orleans und Doom Metal · Mehr sehen »

Doppelmord (Film)

Doppelmord (Double Jeopardy) ist ein Thriller von Regisseur Bruce Beresford aus dem Jahr 1999.

Neu!!: New Orleans und Doppelmord (Film) · Mehr sehen »

Down by Law (Film)

Down by Law ist ein Spielfilm des US-amerikanischen Regisseurs Jim Jarmusch aus dem Jahre 1986.

Neu!!: New Orleans und Down by Law (Film) · Mehr sehen »

Dr. John

Dr. John beim New Orleans Jazz & Heritage Festival (2007) Dr. John (* 21. November 1940 in New Orleans, Louisiana; eigentlich Malcolm „Mac“ John Rebennack Jr.) ist ein US-amerikanischer Musiker (Piano und Gitarre), Sänger, sechsfacher Grammy-Preisträger und Musikproduzent.

Neu!!: New Orleans und Dr. John · Mehr sehen »

Dritter Vertrag von San Ildefonso

Das von Spanien an Frankreich zurückgegebene Louisiana-Gebiet macht fast ein Drittel der heutigen USA aus Der Dritte Vertrag von San Ildefonso (Spanischer Titel: Tratado entre España y la República francesa para la cesion del ducado de Parma y retrocesion de la Luisiana) war ein in aller Stille ausgehandelter Vertrag zwischen Frankreich und Spanien, in welchem Spanien die Kolonie Louisiana an Frankreich zurückgab.

Neu!!: New Orleans und Dritter Vertrag von San Ildefonso · Mehr sehen »

Easy Rider

Easy Rider ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1969, der als Kultfilm und Road Movie das Lebensgefühl der Biker der späten 1960er Jahre beschreibt.

Neu!!: New Orleans und Easy Rider · Mehr sehen »

Endstation Sehnsucht

Endstation Sehnsucht (im engl. Original A Streetcar Named Desire, dt. Eine Straßenbahn mit Namen Sehnsucht) ist ein Drama von Tennessee Williams.

Neu!!: New Orleans und Endstation Sehnsucht · Mehr sehen »

Endstation Sehnsucht (1951)

Endstation Sehnsucht (Originaltitel: A Streetcar Named Desire, dt. Eine Straßenbahn mit Namen Sehnsucht) ist ein Spielfilm des Regisseurs Elia Kazan aus dem Jahr 1951.

Neu!!: New Orleans und Endstation Sehnsucht (1951) · Mehr sehen »

Entergy

Entergy Corp. ist ein Strom- und Gasversorger aus den Vereinigten Staaten mit Sitz in New Orleans, Louisiana.

Neu!!: New Orleans und Entergy · Mehr sehen »

Evakuierung

Sammelplatz nach einer Evakuierung Evakuierung oder Evakuation (‚ausleeren‘) ist die „Räumung eines Gebietes von Menschen“.

Neu!!: New Orleans und Evakuierung · Mehr sehen »

Fastnachtsdienstag

Der Fastnachtsdienstag (auch Faschingsdienstag, Karnevalsdienstag, Fasnets-Zeisdig, Fasnachtsdienstag oder Veilchendienstag) ist die Bezeichnung für den letzten der Karnevalstage, den Tag nach dem Rosenmontag.

Neu!!: New Orleans und Fastnachtsdienstag · Mehr sehen »

Federal Emergency Management Agency

William Craig Fugate Siegel der FEMA bis 2003 Die Federal Emergency Management Agency (FEMA; deutsch Bundesagentur für Katastrophenschutz) ist die nationale Koordinationsstelle der Vereinigten Staaten für Katastrophenhilfe und ist dem Ministerium für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten unterstellt.

Neu!!: New Orleans und Federal Emergency Management Agency · Mehr sehen »

Florida

Florida (Aussprache amerikan.-engl., auch; span.) ist ein Bundesstaat im Südosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: New Orleans und Florida · Mehr sehen »

Fluviatiles Sediment

Typisches Sediment, hier Kies Als fluviatile oder fluviale (von „Fluss“, also etwa „von Flüssen verursachte“) Sedimente, umgangssprachlich Flussablagerung, bezeichnet man in den Geowissenschaften von einem Fließgewässer mitgeführtes zerkleinertes Gestein.

Neu!!: New Orleans und Fluviatiles Sediment · Mehr sehen »

Fontainebleau

Fontainebleau (früher: fontaine belle eau) ist eine französische Stadt mit Einwohnern (Stand) im Département Seine-et-Marne in der Region Île-de-France.

Neu!!: New Orleans und Fontainebleau · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: New Orleans und Französische Sprache · Mehr sehen »

French Quarter (New Orleans)

Das French Quarter, auch als Vieux Carré bekannt, ist der älteste Stadtteil von New Orleans.

Neu!!: New Orleans und French Quarter (New Orleans) · Mehr sehen »

Frieden von Paris (1763)

Pax herbeieilt.Hans-Martin Kaulbach: ''Europa in den Friedensallegorien des 16.-18. Jahrhunderts.'' In: Klaus Bußmann, Elke Anna Werner (Hrsg.): ''Europa im 17. Jahrhundert. Ein politischer Mythos und seine Bilder.'' Stuttgart 2004, S. 53–78, hier 73. Mit dem Frieden von Paris endete am 10.

Neu!!: New Orleans und Frieden von Paris (1763) · Mehr sehen »

Gelbfieber

Das Gelbfieber, auch Ochropyra oder Schwarzes Erbrechen (in älteren Texten auch Siamesische Krankheit) genannt, ist eine Infektionskrankheit, die durch das Gelbfieber-Virus verursacht wird.

Neu!!: New Orleans und Gelbfieber · Mehr sehen »

Gemeindepartnerschaft

Wegweiser zu Oppelns Partnerstädten Eine Gemeindepartnerschaft – auch Städtepartnerschaft oder Jumelage – ist eine Partnerschaft zwischen zwei Städten, Gemeinden oder Regionen (Partnerstädte usw.) mit dem Ziel, sich kulturell und wirtschaftlich auszutauschen.

Neu!!: New Orleans und Gemeindepartnerschaft · Mehr sehen »

Genre

Unter Genre (französisch für „Gattung“, Mehrzahl: Genres) versteht man eine Klassifikation, mit der verschiedene Ausprägungen von Kunst, aber auch journalistische Darstellungsformen, nach dem räumlichen und zeitlichen Bezug des künstlerischen Inhalts eingeteilt werden.

Neu!!: New Orleans und Genre · Mehr sehen »

Gentrifizierung

Yachthafen in den St Katharine Docks, Juni 2004: Symbol für die abgeschlossene Gentrifizierung der Londoner Docklands Als Gentrifizierung (engl. gentry „niederer Adel“), auch Gentrifikation, im Jargon auch Yuppisierung (→ Yuppie), bezeichnet man den sozioökonomischen Strukturwandel bestimmter großstädtischer Viertel im Sinne einer Attraktivitätssteigerung für eine neue Klientel und den anschließenden Zuzug zahlungskräftiger Eigentümer und Mieter.

Neu!!: New Orleans und Gentrifizierung · Mehr sehen »

Geschichte des Jazz

Die Geschichte des Jazz erstreckt sich über beinahe 150 Jahre.

Neu!!: New Orleans und Geschichte des Jazz · Mehr sehen »

Gold

Gold (bereits althochdeutsch gold, zu einer indogermanischen Wurzel *ghel: glänzend, gelb) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Au und der Ordnungszahl 79.

Neu!!: New Orleans und Gold · Mehr sehen »

Golf von Mexiko

Der Golf von Mexiko ist eine nahezu vollständig von Nordamerika eingeschlossene Meeresbucht.

Neu!!: New Orleans und Golf von Mexiko · Mehr sehen »

Gouverneur

Der Gouverneur (frz. gouverneur) ist der Leiter eines zivilen oder militärischen Bereichs in einem geografisch begrenzten Gebiet.

Neu!!: New Orleans und Gouverneur · Mehr sehen »

Graphic Novel

Graphic Novels Graphic Novel (dt. illustrierter Roman, Comicroman, Grafischer Roman) ist eine seit den 1980er Jahren populäre und aus den Vereinigten Staaten übernommene Bezeichnung für Comics im Buchformat, die sich aufgrund ihrer erzählerischen Komplexität häufig an eine erwachsene Zielgruppe richten.

Neu!!: New Orleans und Graphic Novel · Mehr sehen »

Greyhound Lines

Specimen einer Greyhound Corporation Aktie Die Greyhound Lines mit Hauptsitz in Dallas sind das größte Unternehmen im Fernbuslinienverkehr in Nordamerika.

Neu!!: New Orleans und Greyhound Lines · Mehr sehen »

Gulf Intracoastal Waterway

Der Gulf Intracoastal Waterway bei Port Bolivar, Texas Der Gulf Intracoastal Waterway bei New Orleans Der Gulf Intracoastal Waterway (GIWW) ist eine Wasserstraße im Süden der Vereinigten Staaten und erstreckt sich entlang des Golf von Mexiko von Brownsville in Texas bis nach Fort Myers an der Westküste von Florida.

Neu!!: New Orleans und Gulf Intracoastal Waterway · Mehr sehen »

Gumbo

Shrimp-Gumbo mit Reis Gumbo ist ein würziges, mit dunkler Mehlschwitze (Roux) angedicktes Eintopfgericht der US-amerikanischen Südstaatenküche.

Neu!!: New Orleans und Gumbo · Mehr sehen »

Hafen New Orleans

Der Hafen von New Orleans (Eigenbezeichnung Port Nola) ist ein Seehafen in New Orleans (Louisiana, USA).

Neu!!: New Orleans und Hafen New Orleans · Mehr sehen »

Hours – Wettlauf gegen die Zeit

Hours – Wettlauf gegen die Zeit (Originaltitel: Hours) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Regisseur Eric Heisserer mit Paul Walker in der Hauptrolle.

Neu!!: New Orleans und Hours – Wettlauf gegen die Zeit · Mehr sehen »

Houston

Houston ist die größte Stadt in Texas und die viertgrößte der USA, hinter New York City, Los Angeles und Chicago.

Neu!!: New Orleans und Houston · Mehr sehen »

Hurrikan

Katrina Dennis Hurrikans Irene vom Playa Santa Lucía (Kuba) aus gesehen. Hurrikan wird ein tropischer Wirbelsturm im nördlichen atlantischen Ozean (einschließlich der Karibik und des Golfs von Mexiko) sowie im Nordpazifik östlich von 180° Länge und im Südpazifik östlich von 160° Ost (also östlich der internationalen Datumsgrenze) genannt.

Neu!!: New Orleans und Hurrikan · Mehr sehen »

Hurrikan Gustav (2008)

Hurrikan Gustav war ein Hurrikan der atlantischen Hurrikansaison 2008, der Auswirkungen auf die Dominikanische Republik, Haiti, Jamaika, Kuba und die US-amerikanischen Bundesstaaten Florida, Alabama, Mississippi, Louisiana und Texas hatte.

Neu!!: New Orleans und Hurrikan Gustav (2008) · Mehr sehen »

Hurrikan Katrina

Der Hurrikan Katrina gilt als eine der verheerendsten Naturkatastrophen in der Geschichte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New Orleans und Hurrikan Katrina · Mehr sehen »

Hurrikan Rita

Der Hurrikan Rita der atlantischen Hurrikansaison 2005 war der stärkste Hurrikan, der seit Beginn regelmäßiger Aufzeichnungen Mitte des 19.

Neu!!: New Orleans und Hurrikan Rita · Mehr sehen »

Hurrikan Wilma

Der Hurrikan Wilma war der 21.

Neu!!: New Orleans und Hurrikan Wilma · Mehr sehen »

Hymne

Eine Hymne (lateinisch Hymnus, nachchristlich in der Bedeutung „Lob Gottes mit Gesang“ bzw. „Gesang mit Lob Gottes“ entlehnt von) ist ursprünglich ein feierlicher Preis- und Lobgesang.

Neu!!: New Orleans und Hymne · Mehr sehen »

Innsbruck

Innsbruck ist die Hauptstadt des Bundeslandes Tirol im Westen Österreichs.

Neu!!: New Orleans und Innsbruck · Mehr sehen »

Interstate 10

Die Interstate 10 (Abkürzung I-10) ist der südlichste Interstate Highway von Ost nach West, der die Ost- und Westküste der Vereinigten Staaten miteinander verbindet.

Neu!!: New Orleans und Interstate 10 · Mehr sehen »

Interstate 12

Der Interstate 12 (kurz I-12) ist ein Interstate Highway, der durch den Bundesstaat Louisiana verläuft.

Neu!!: New Orleans und Interstate 12 · Mehr sehen »

Interstate 55

Die Interstate 55 (Abkürzung I-55) ist Teil des Interstate-Highway-Netzes der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New Orleans und Interstate 55 · Mehr sehen »

Interview mit einem Vampir

Interview mit einem Vampir ist ein 1994 erschienenes Horrordrama über den Untoten Louis, der sich sein Gewissen über den Tod hinaus bewahrt hat.

Neu!!: New Orleans und Interview mit einem Vampir · Mehr sehen »

Isola del Liri

Isola del Liri bei Nacht Isola del Liri ist eine Gemeinde in der Provinz Frosinone in der italienischen Region Latium mit Einwohnern (Stand). Sie liegt 104 km östlich von Rom und 23 km östlich von Frosinone.

Neu!!: New Orleans und Isola del Liri · Mehr sehen »

Jambalaya (Gericht)

Jambalaya Jambalaya ist die Bezeichnung eines auf Langkornreis aufbauenden Gerichts, das typisch für die Cajun-Küche und die kreolische Küche in Louisiana ist.

Neu!!: New Orleans und Jambalaya (Gericht) · Mehr sehen »

James Bond 007 – Leben und sterben lassen

James Bond 007 – Leben und sterben lassen (Originaltitel Live and Let Die) ist der achte Film der von Eon Productions Ltd. produzierten James-Bond-Serie.

Neu!!: New Orleans und James Bond 007 – Leben und sterben lassen · Mehr sehen »

Jazz

Hot Jazz mit großem Einfluss auf die weitere Entwicklung des Jazz Jazz (Aussprache oder) ist eine ungefähr um 1900 in den Südstaaten der USA entstandene, ursprünglich überwiegend von Afroamerikanern hervorgebrachte Musikrichtung, die in vielfältiger Weise weiterentwickelt wurde, häufig im Crossover mit anderen Musiktraditionen und Genres.

Neu!!: New Orleans und Jazz · Mehr sehen »

Jazz-Beerdigung

Jazz-Beerdigung (englisch: jazz funeral) ist ein geläufiger Name für einen musikalischen Bestattungsritus, der ursprünglich in New Orleans, Louisiana entstanden ist.

Neu!!: New Orleans und Jazz-Beerdigung · Mehr sehen »

Jean-Baptiste Le Moyne de Bienville

Jean-Baptiste Le Moyne, Sieur de Bienville, Gouverneur von Louisiana Jean-Baptiste Le Moyne de Bienville (* 23. Februar 1680; † 7. März 1767) – auch bekannt als Sieur de Bienville – war ein Kolonist, der zwischen 1701 und 1743 mehrmals als Gouverneur der französischen Kolonie von Louisiana amtierte.

Neu!!: New Orleans und Jean-Baptiste Le Moyne de Bienville · Mehr sehen »

JFK – Tatort Dallas

JFK – Tatort Dallas (Originaltitel JFK) ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1991 des Regisseurs Oliver Stone.

Neu!!: New Orleans und JFK – Tatort Dallas · Mehr sehen »

Johnny Handsome – Der schöne Johnny

Johnny Handsome – Der schöne Johnny (Johnny Handsome) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Walter Hill aus dem Jahr 1989.

Neu!!: New Orleans und Johnny Handsome – Der schöne Johnny · Mehr sehen »

Juan-les-Pins

Juan-Les-Pins mit Antibes Blick auf den Strand von Juan-Les-Pins Juan-les-Pins ist ein Seebad am Golfe Juan der Côte d’Azur, von dem sich der Ortsname ableitet.

Neu!!: New Orleans und Juan-les-Pins · Mehr sehen »

Karneval, Fastnacht und Fasching

Als Karneval, Fastnacht, Fasnacht, Fasnet, Fasching, Fastabend, Fastelovend, Fasteleer oder fünfte Jahreszeit bezeichnet man die Bräuche, mit denen die Zeit vor der vierzigtägigen bzw.

Neu!!: New Orleans und Karneval, Fastnacht und Fasching · Mehr sehen »

Karnevalsumzug

Menden Der Karnevalsumzug oder Karnevalszug, Faschingsumzug oder Fastnachtsumzug – in Basel auch Cortège und in Bayern Gaudiwurm genannt – ist ein Umzug verschiedener verkleideter/maskierter Gestalten durch eine Stadt.

Neu!!: New Orleans und Karnevalsumzug · Mehr sehen »

Katzenmenschen (1982)

Katzenmenschen (Originaltitel: Cat People) ist ein US-amerikanischer Horror- und Fantasy-Thriller aus dem Jahr 1982.

Neu!!: New Orleans und Katzenmenschen (1982) · Mehr sehen »

Küss den Frosch

Küss den Frosch (engl. The Princess and the Frog) ist der 49.

Neu!!: New Orleans und Küss den Frosch · Mehr sehen »

Kenner (Louisiana)

Kenner (ursprünglich französisch: Cannes-Brûlées) ist eine Stadt im Jefferson Parish im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana und ein Vorort von New Orleans.

Neu!!: New Orleans und Kenner (Louisiana) · Mehr sehen »

Kreolen

Kreole bezeichnet verschiedene Bevölkerungsgruppen, die in der Kolonialzeit entstanden.

Neu!!: New Orleans und Kreolen · Mehr sehen »

Kreolische Küche (Louisiana)

Kreolische Gerichte Als Kreolische Küche wird eine Küche bezeichnet, die in den USA in Louisiana, vor allem in New Orleans, beheimatet ist.

Neu!!: New Orleans und Kreolische Küche (Louisiana) · Mehr sehen »

Lagune

Lagune von Karavasta in Albanien Eine Lagune ist ein verhältnismäßig flaches Gewässer, das durch Sandablagerungen (Nehrung) oder Korallenriffe – wie zum Beispiel bei einem Atoll – vom Meer weitgehend oder vollständig abgetrennt ist.

Neu!!: New Orleans und Lagune · Mehr sehen »

Lake Pontchartrain

Lake Pontchartrain, USA Der Pontchartrain-See im Südosten von Louisiana ist ein Brackwassersee und nach dem Großen Salzsee der zweitgrößte Salzwassersee der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New Orleans und Lake Pontchartrain · Mehr sehen »

Lateinamerika

Kleinen Antillen der Karibik ist hier einzig Guadeloupe dargestellt. Die jeweils dominierenden Sprachen in den Ländern Südamerikas Lateinamerika (bzw. Latinoamérica) ist ein politisch-kultureller Begriff, der dazu dient, die spanisch- und portugiesischsprachigen Länder Amerikas von den englischsprachigen Ländern Amerikas abzugrenzen (→ Angloamerika).

Neu!!: New Orleans und Lateinamerika · Mehr sehen »

Liste der Hauptstädte der Vereinigten Staaten

Keine Beschreibung.

Neu!!: New Orleans und Liste der Hauptstädte der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Lolita (1997)

Lolita ist ein US-amerikanisch-französisches Filmdrama von Adrian Lyne aus dem Jahr 1997.

Neu!!: New Orleans und Lolita (1997) · Mehr sehen »

Louis Armstrong

Louis Armstrong, 1953 Louis Daniel „Satchmo“ Armstrong (* 4. August 1901 in New Orleans; † 6. Juli 1971 in New York City) war ein amerikanischer Jazztrompeter, Sänger und Schauspieler.

Neu!!: New Orleans und Louis Armstrong · Mehr sehen »

Louis Armstrong New Orleans International Airport

Der Louis Armstrong New Orleans International Airport (IATA: MSY, ICAO: KMSY) ist der Flughafen der Stadt New Orleans im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana.

Neu!!: New Orleans und Louis Armstrong New Orleans International Airport · Mehr sehen »

Louis Armstrong Park

Das Eingangsportal bei Nacht Der Louis Armstrong Park ist ein Stadtpark in der US-amerikanischen Stadt New Orleans im Bundesstaat Louisiana.

Neu!!: New Orleans und Louis Armstrong Park · Mehr sehen »

Louisiana

Louisiana oder (zu französisch Louisiane) ist ein Bundesstaat im Süden der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: New Orleans und Louisiana · Mehr sehen »

Louisiana (Kolonie)

Die im ''Louisiana Purchase'' verkaufte Kolonie Louisiana (dunkel) Louisiana war eine französische Kolonie im zentralen Gebiet von Nordamerika vom 16. Jahrhundert bis ins 19. Jahrhundert.

Neu!!: New Orleans und Louisiana (Kolonie) · Mehr sehen »

Louisiana Purchase

Der Louisiana Purchase (Louisiana-Kauf; im Französischen vente de la Louisiane, d. h. Verkauf von Louisiana) war der Kauf von 2.144.476 km² Land, das die USA 1803 von Frankreich erwarben.

Neu!!: New Orleans und Louisiana Purchase · Mehr sehen »

Lovesong for Bobby Long

Lovesong for Bobby Long (Alternativtitel: Lovesong für Bobby Long; Originaltitel: A Love Song for Bobby Long) ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2004.

Neu!!: New Orleans und Lovesong for Bobby Long · Mehr sehen »

Luftbrücke

Drei Luftkorridore während der Berliner Luftbrücke Evakuierung von Vietnamesen, 29. April 1975 Der Ausdruck Luftbrücke bezeichnet allgemein einen vorübergehend eingerichteten Luftkorridor zu einem bestimmten geographischen Punkt.

Neu!!: New Orleans und Luftbrücke · Mehr sehen »

Madame John’s Legacy

William Woodward (um 1910) Madame John’s Legacy ist ein historisches Bauensemble in der Dumaine Street 632 im French Quarter von New Orleans im US-Bundesstaat Louisiana.

Neu!!: New Orleans und Madame John’s Legacy · Mehr sehen »

Maracaibo

Maracaibo ist eine Hafenstadt am Lago de Maracaibo im Nordwesten des südamerikanischen Landes Venezuela.

Neu!!: New Orleans und Maracaibo · Mehr sehen »

Marching Band

Aufführung einer amerikanischen Marching Band in der Halbzeit eines Footballspiels Als Marching Band wird eine spezielle Ausprägung des Blasorchesters bezeichnet, deren Mitglieder zu Musik marschieren.

Neu!!: New Orleans und Marching Band · Mehr sehen »

Mardi Gras

Grafik über den Pariser Karneval: „La Bataille des «Confetti» sur les boulevards“ („Die Konfetti-Schlacht auf den Straßen“), 1896 Die Prozession mit dem ''Boeuf-Gras'' („Fetten Ochsen“) in New Orleans, 1875 Noten-Deckblatt zum englischen „Mardi Gras Rag“ von George Lyons und Bob Yosco aus dem Jahr 1914 Joe Cain als Chickasaw-Häuptling ''Slacabamorinico'', vor 1879 Kostümierte Musiker beim Mardi Gras 1997 in New Orleans Mardi Gras (deutsch Fetter Dienstag; ital. Martedì Grasso; engl. u. a. Fat Tuesday) ist die französische Bezeichnung für den Faschingsdienstag, den letzten Tag des – vor allem in katholisch bevölkerten Gebieten – gefeierten Faschings vor dem Aschermittwoch, dem Beginn der österlichen Fastenzeit.

Neu!!: New Orleans und Mardi Gras · Mehr sehen »

Mardi Gras Marathon

Der Start des Marathons 2010 Der Mardi Gras Marathon ist ein Marathon, der seit 1965 in New Orleans stattfindet.

Neu!!: New Orleans und Mardi Gras Marathon · Mehr sehen »

Matsue

Matsue (jap. 松江市, -shi) ist eine Großstadt sowie Seehafen und Verwaltungssitz der Präfektur Shimane im westlichen Teil von Honshū, der Hauptinsel von Japan, an der Küste zum Japanischen Meer gelegen.

Neu!!: New Orleans und Matsue · Mehr sehen »

Mausoleum

Ein Mausoleum ist ein monumentales Grabmal in Gebäudeform.

Neu!!: New Orleans und Mausoleum · Mehr sehen »

Mérida (Mexiko)

Mérida (im modernen Mayathan Ho, von ho’ „fünf“) ist die Hauptstadt des mexikanischen Bundesstaates Yucatán.

Neu!!: New Orleans und Mérida (Mexiko) · Mehr sehen »

Münze

Eine Münze (v. lat. moneta) ist meist ein kreisförmiges und relativ zum Durchmesser dünnes, geprägtes oder früher auch gegossenes Zahlungsmittel und damit eine Unterform von Geld.

Neu!!: New Orleans und Münze · Mehr sehen »

Münzprägeanstalt

Die Münzprägeanstalt Schleiz prägte einst die Münzen des Fürstentums Reuß-Schleiz. Holzschnitt: Mittelalterliche Münze ehemaligen Münze der Grafschaft Hanau-Münzenberg Geldverfälschung in einer Kippermünzstätte (siehe kursächsische Kippermünzstätten) Eine Münzprägeanstalt oder Münzstätte (auch Prägestätte) ist eine staatliche Institution, die Kurs- und Gedenkmünzen im Auftrag eines Landes prägt.

Neu!!: New Orleans und Münzprägeanstalt · Mehr sehen »

Meeresspiegel

Der Meeresspiegel ist das Höhen­niveau der Meeres­oberfläche.

Neu!!: New Orleans und Meeresspiegel · Mehr sehen »

Mein Name ist Nobody

Mein Name ist Nobody (Originaltitel: Il mio nome è Nessuno) ist ein Italowestern, mit einigen humorvollen Elementen, von Tonino Valerii nach einer Idee von Sergio Leone.

Neu!!: New Orleans und Mein Name ist Nobody · Mehr sehen »

Mercedes-Benz Superdome

Der Mercedes-Benz Superdome (bis 2011 Louisiana Superdome), auch bekannt als Superdome, The Dome oder New Orleans Superdome, ist eine Multifunktionshalle in New Orleans, USA.

Neu!!: New Orleans und Mercedes-Benz Superdome · Mehr sehen »

Mississippi Delta – Im Sumpf der Rache

Mississippi Delta – Im Sumpf der Rache (Originaltitel: Heaven’s Prisoners) ist ein US-amerikanischer Spielfilm der Gattung Thriller aus dem Jahr 1996.

Neu!!: New Orleans und Mississippi Delta – Im Sumpf der Rache · Mehr sehen »

Mississippi River

Der Mississippi (engl.: Mississippi River) ist ein 3778 Kilometer langer Strom in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: New Orleans und Mississippi River · Mehr sehen »

Mississippiflut 1927

Das Überschwemmungsgebiet, zeitgenössische Karte Die Mississippiflut von 1927 war ein Jahrhunderthochwasser und stellt die Flutkatastrophe mit den bislang verheerendsten Auswirkungen in der Geschichte der USA dar.

Neu!!: New Orleans und Mississippiflut 1927 · Mehr sehen »

Mitch Landrieu

Mitch Landrieu (2010) Mitchell Joseph „Mitch“ Landrieu (* 16. August 1960 in New Orleans, Louisiana) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: New Orleans und Mitch Landrieu · Mehr sehen »

Monarchie

Monarchien Der Begriff Monarchie (altgr. μοναρχία monarchía ‚Alleinherrschaft‘, aus μόνος monos ‚ein‘ und ἀρχεῖν archein ‚herrschen‘) bezeichnet eine Staats- bzw.

Neu!!: New Orleans und Monarchie · Mehr sehen »

Montreal

Montreal bzw.

Neu!!: New Orleans und Montreal · Mehr sehen »

Muffuletta

Von oben links im Uhrzeigersinn: aufgeschnittene Muffuletta, eingepackte Muffuletta, Olivensalat, Muffuletta-Brot Muffuletta ist eine bestimmte Art Sandwich und eine Spezialität aus New Orleans.

Neu!!: New Orleans und Muffuletta · Mehr sehen »

Napoleon Bonaparte

Napoleons Unterschrift Napoleon Bonaparte, als Kaiser Napoleon I. (oder Napoléon Ier; * 15. August 1769 in Ajaccio auf Korsika als Napoleone Buonaparte; † 5. Mai 1821 in Longwood House auf St. Helena im Südatlantik), war ein französischer General, revolutionärer Diktator und Kaiser.

Neu!!: New Orleans und Napoleon Bonaparte · Mehr sehen »

National Football League

Die National Football League (NFL) ist eine US-amerikanische Profiliga im American Football.

Neu!!: New Orleans und National Football League · Mehr sehen »

National Historic Landmark

Historic Landmark auf Pearl Harbor National Historic Landmarks (NHL) sind Stätten in den Vereinigten Staaten, die vom Innenministerium als besonders bedeutend eingestuft wurden, weil sie.

Neu!!: New Orleans und National Historic Landmark · Mehr sehen »

National Register of Historic Places

Der historische Distrikt Old Slater Mill in Pawtucket, Rhode Island, wurde am 13. November 1966 als erstes Objekt in das Register aufgenommen.http://tps.cr.nps.gov/nhl/detail.cfm?ResourceId.

Neu!!: New Orleans und National Register of Historic Places · Mehr sehen »

Navy CIS: New Orleans

Navy CIS: New Orleans (Originaltitel: NCIS: New Orleans) ist eine US-amerikanische Krimiserie, die von dem Ermittlerteam der in New Orleans ansässigen Außenstelle des Naval Criminal Investigative Service (NCIS) handelt.

Neu!!: New Orleans und Navy CIS: New Orleans · Mehr sehen »

Nelly (Rapper)

Nelly (2010) Nelly (* 2. November 1974 in Austin, Texas; bürgerlich Cornell Iral Haynes Jr.) ist ein US-amerikanischer Rapper, Sänger, Schauspieler und Unternehmer.

Neu!!: New Orleans und Nelly (Rapper) · Mehr sehen »

New Orleans Jazz & Heritage Festival

Das New Orleans Jazz & Heritage Festival (auch kurz Jazz Fest genannt) ist ein jährlich stattfindendes Festival in New Orleans, das die Musik und Kultur der Stadt und Louisianas feiert, insbesondere den Jazz.

Neu!!: New Orleans und New Orleans Jazz & Heritage Festival · Mehr sehen »

New Orleans Museum of Art

New Orleans Museum of Art New Orleans Museum of Art (NOMA) ist ein Kunstmuseum in New Orleans.

Neu!!: New Orleans und New Orleans Museum of Art · Mehr sehen »

New Orleans Pelicans

Die New Orleans Pelicans sind eine Mannschaft der Basketball-Profiliga NBA.

Neu!!: New Orleans und New Orleans Pelicans · Mehr sehen »

New Orleans Saints

Die New Orleans Saints sind ein in New Orleans im US-Bundesstaat Louisiana angesiedeltes Team der National Football League (NFL) und spielen dort in der National Football Conference (NFC) in der Southern Division (NFC South).

Neu!!: New Orleans und New Orleans Saints · Mehr sehen »

New-Orleans-Jazz

Mit New-Orleans-Jazz (in der einschlägigen Literatur fast immer als New Orleans Jazz) bezeichnet man eine Stilrichtung des klassischen Jazz zwischen 1890 und 1928 (hauptsächlich in den 1920er Jahren), benannt nach seinem Ursprungsort und wichtigstem Zentrum New Orleans.

Neu!!: New Orleans und New-Orleans-Jazz · Mehr sehen »

Nordstaaten

Die Nordstaaten (blau, davon hellblau für Nordstaaten mit Sklaverei) Mit Nordstaaten (seltener Unionsstaaten) werden jene Staaten der USA bezeichnet, die sich 1860/1861 weiterhin zu den Vereinigten Staaten bekannten, als sich elf Südstaaten abgespaltet hatten und die Konföderierten Staaten von Amerika gründeten.

Neu!!: New Orleans und Nordstaaten · Mehr sehen »

Nova Scotia

Karte von Nova Scotia Nova Scotia (lateinisch für Neuschottland, franz. Nouvelle-Écosse, schot.-gäl. Alba Nuadh) ist eine der drei Seeprovinzen Kanadas.

Neu!!: New Orleans und Nova Scotia · Mehr sehen »

Omnibus

Linienbus Mercedes-Benz Citaro Niederflur-Gelenkbus der 1990er Jahre (Mercedes-Benz O 405 GN) Ein Volvo 7700 A in Vilnius Doppeldeckerbus Setra S 431 DT Norwegischer Kombinationsbus Projekt ''Superbus'' mit vier Elektromotoren, 250 km/h Höchstgeschwindigkeit, 26 Sitzplätzen, 200 Kilometern Reichweite, 15 Metern Länge und 16 Flügeltüren auf der IAA 2010 Ein Omnibus (bzw. ‚für alle‘, Dativ Plural von omnis), kurz Bus, ist ein großes Straßenfahrzeug, das der Beförderung zahlreicher Personen dient, z. B.

Neu!!: New Orleans und Omnibus · Mehr sehen »

Pakt der Rache

Pakt der Rache (Originaltitel: Seeking Justice) ist ein US-amerikanischer Action-Thriller von Roger Donaldson aus dem Jahr 2011 mit Nicolas Cage in der Hauptrolle.

Neu!!: New Orleans und Pakt der Rache · Mehr sehen »

Philippe II. de Bourbon, duc d’Orléans

Herzog Philippe II. d’Orléans, Porträt von Jean-Baptiste Santerre Philippe II.

Neu!!: New Orleans und Philippe II. de Bourbon, duc d’Orléans · Mehr sehen »

Pinckney-Vertrag

Der Pinckney-Vertrag (offizieller Titel Vertrag über Freundschaft, Grenzen und Schifffahrt Zwischen Spanien und den Vereinigten Staaten, auch bekannt als Vertrag von San Lorenzo oder Vertrag von Madrid) wurde am 27.

Neu!!: New Orleans und Pinckney-Vertrag · Mehr sehen »

Pointe-Noire

Pointe-Noire ist eine Hafenstadt in der Republik Kongo mit mehr als 750.000 Einwohnern (2007).

Neu!!: New Orleans und Pointe-Noire · Mehr sehen »

Preservation Hall

Musiker vor der Preservation Hall (2007) Die Preservation Hall ist eine Aufführungsstätte des New-Orleans-Jazz im French Quarter der Stadt am Mississippi.

Neu!!: New Orleans und Preservation Hall · Mehr sehen »

Pretty Baby

Pretty Baby ist ein Spielfilm von Louis Malle aus dem Jahr 1978.

Neu!!: New Orleans und Pretty Baby · Mehr sehen »

Ray Nagin

Ray Nagin (2006) Clarence Ray Nagin Jr. (* 11. Juni 1956 in New Orleans, Louisiana) ist ein US-amerikanischer Politiker und ehemaliger Bürgermeister der Stadt New Orleans.

Neu!!: New Orleans und Ray Nagin · Mehr sehen »

Red beans and rice

Red beans and rice ist ein Eintopfgericht aus den Südstaaten der USA, das vor allem für die Region um New Orleans typisch ist und ursprünglich aus der kreolischen Küche stammt, aber auch in der Cajun-Küche in Louisiana zu finden ist.

Neu!!: New Orleans und Red beans and rice · Mehr sehen »

Regional Transit Authority New Orleans

Die Regional Transit Authority, kurz RTA, ist das Nahverkehrsunternehmen der Stadt New Orleans und Umgebung.

Neu!!: New Orleans und Regional Transit Authority New Orleans · Mehr sehen »

Rhythm and Blues

Rhythm and Blues (auch Rhythm & Blues oder Rhythm ’n’ Blues, abgekürzt: R&B, R ’n’ B oder auch RnB) bezeichnet den in den 1940er-Jahren vorherrschenden Stil afroamerikanischer Popmusik: eine rhythmisch stark akzentuierte Form des Blues, aus der später Rock ’n’ Roll, die von Weißen gespielte und produzierte Form des Rhythm and Blues, wurde.

Neu!!: New Orleans und Rhythm and Blues · Mehr sehen »

Robert Polidori

Robert Polidori (* 10. Februar 1951 in Montréal) ist ein kanadischer Architekturfotograf und Fotojournalist.

Neu!!: New Orleans und Robert Polidori · Mehr sehen »

Rock ’n’ Roll

Rock ’n’ Roll (kurz für Rock and Roll) ist ein nicht klar umrissener Begriff für eine US-amerikanische Musikrichtung der 1950er- und frühen 1960er-Jahre und das damit verbundene Lebensgefühl einer Jugend-Protestkultur.

Neu!!: New Orleans und Rock ’n’ Roll · Mehr sehen »

Rockmusik

Die Rockband The Rolling Stones Rockmusik, kurz auch Rock, dient als Oberbegriff für Musikrichtungen, die sich seit Ende der 1960er Jahre aus der Vermischung des Rock ’n’ Roll der späten 1950er und frühen 1960er Jahre und anderen Musikstilen wie z. B.

Neu!!: New Orleans und Rockmusik · Mehr sehen »

San Miguel de Tucumán

San Miguel de Tucumán ist die Hauptstadt der kleinsten argentinischen Provinz Tucumán mit 548.866 Einwohnern (2010, INDEC).

Neu!!: New Orleans und San Miguel de Tucumán · Mehr sehen »

Südstaaten

Definition des United States Census Bureau: die Südstaaten, eine von vier Großregionen der USA Die Südstaaten der USA. Tiefrot diejenigen Staaten, die in jeder heutigen Bestimmung den Süden ausmachen, heller die üblicherweise ebenfalls gemeinten, schraffiert Staaten, die nur selten einbezogen werden. Die Südstaaten (auch Dixieland genannt) sind eine Großregion im Südosten der USA.

Neu!!: New Orleans und Südstaaten · Mehr sehen »

Schlacht von New Orleans

Karte der Schlacht von New Orleans (1815) Die Schlacht von New Orleans fand am 8.

Neu!!: New Orleans und Schlacht von New Orleans · Mehr sehen »

Schwarzer Engel (1976)

Schwarzer Engel (Originaltitel: Obsession) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Brian De Palma aus dem Jahr 1976.

Neu!!: New Orleans und Schwarzer Engel (1976) · Mehr sehen »

Sezessionskrieg

Der Bürgerkrieg war der erste Krieg, in dem die Eisenbahn eine entscheidende Rolle spielte. Der Sezessionskrieg war einer der ersten Kriege, die auch fotografisch dokumentiert wurden. Hier: Gefallene der Schlacht am Antietam, 1862. Foto von Alexander Gardner. Der Sezessionskrieg oder Amerikanische Bürgerkrieg war der von 1861 bis 1865 währende militärische Konflikt zwischen den aus den Vereinigten Staaten ausgetretenen, in der Konföderation vereinigten Südstaaten und den in der Union verbliebenen Nordstaaten (Unionsstaaten).

Neu!!: New Orleans und Sezessionskrieg · Mehr sehen »

Silber

Silber ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Ag und der Ordnungszahl 47.

Neu!!: New Orleans und Silber · Mehr sehen »

Sklavenhandel

Sklaventransport Sklavenschiff Sklavenhandel bezeichnet allgemein den Handel mit Sklaven, das heißt den Kauf und Verkauf von Menschen.

Neu!!: New Orleans und Sklavenhandel · Mehr sehen »

Sludge (Musik)

Sludge (engl. ‚Matsch‘, ‚Schlamm‘) ist ein Musiksubgenre, das sich vornehmlich dem Hardcore Punk, Stoner Rock und Doom Metal entlehnt.

Neu!!: New Orleans und Sludge (Musik) · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: New Orleans und Spanien · Mehr sehen »

St. Louis Cathedral (New Orleans)

Andrew-Jackson-Denkmal auf die St. Louis Cathedral St. Louis Cathedral, Innenansicht, 2007 Die Cathedral Basilica of Saint Louis, King of France, auch St.

Neu!!: New Orleans und St. Louis Cathedral (New Orleans) · Mehr sehen »

Stolen (2012)

Stolen ist ein US-amerikanischer Actionthriller des Regisseurs Simon West aus dem Jahre 2012.

Neu!!: New Orleans und Stolen (2012) · Mehr sehen »

Storyville (New Orleans)

Eines der wenigen erhaltenen Gebäude von Storyville. An der Stelle des "New Image Supermarket" befand sich früher Frank Early's Saloon, in dem Tony Jackson regelmäßig spielte. Storyville war ein historisches Vergnügungsviertel von New Orleans.

Neu!!: New Orleans und Storyville (New Orleans) · Mehr sehen »

Straßenbahn

Niederflurwagen der Baureihe ''Flexity Berlin''. Die Straßenbahn Berlin war die erste elektrifizierte Straßenbahn der Welt T3-Doppeltraktion in Prag. Der Tatra T3 war der am häufigsten gebaute Straßenbahntyp. Wiener Straßenbahn Essener NF2 in der Schleife Frohnhausen Am Tag der Einstellung hält ein Straßenbahnzug am Bahnhof Mülheim (Ruhr)-Styrum, das Schild weist die Haltestelle bereits als ausschließliche Bushaltestelle aus. Innenraum eines Wagens in Darmstadt Eine Straßenbahn, auch Trambahn oder Tramway beziehungsweise kurz die (Deutschland und Österreich) respektive das (Schweiz) Tram, ist ein schienengebundenes, fast immer mit elektrischer Energie betriebenes öffentliches Personennahverkehrsmittel im Stadtverkehr, das den speziellen Bedingungen des Straßenverkehrs angepasst ist.

Neu!!: New Orleans und Straßenbahn · Mehr sehen »

Street Band

Jazzbegräbnis in New Orleans Eine Street Band, teilweise auch Marching Band genannt, ist eine klein- bis mittelformatige Jazzband mit (meist) einfach besetzten Bläserstimmen.

Neu!!: New Orleans und Street Band · Mehr sehen »

Sumpf

Čepkeliai-Reservat, Litauen Oshana-System, Namibia Ein Sumpf ist ein Feuchtgebiet in Flussniederungen und an Seeufern.

Neu!!: New Orleans und Sumpf · Mehr sehen »

Super Bowl XLVII

Der Super Bowl XLVII war der 47.

Neu!!: New Orleans und Super Bowl XLVII · Mehr sehen »

Technisches Hilfswerk

Logo THW Die deutsche Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) ist die Zivil- und Katastrophenschutzorganisation des Bundes mit beinahe ausschließlich ehrenamtlichen Einsatzkräften.

Neu!!: New Orleans und Technisches Hilfswerk · Mehr sehen »

Tegucigalpa

Tegucigalpa (spanische Aussprache oder) ist die Hauptstadt von Honduras und mit rund 870.000 Einwohnern auch die größte Stadt des Landes.

Neu!!: New Orleans und Tegucigalpa · Mehr sehen »

Tennessee Williams

Tennessee Williams (1953) Tennessee Williams (1965) Tennessee Williams, eigentlich Thomas Lanier Williams III, (* 26. März 1911 in Columbus, Mississippi; † 25. Februar 1983 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: New Orleans und Tennessee Williams · Mehr sehen »

The Big Easy – Der große Leichtsinn

The Big Easy – Der große Leichtsinn (Originaltitel: The Big Easy) ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus dem Jahr 1987.

Neu!!: New Orleans und The Big Easy – Der große Leichtsinn · Mehr sehen »

The Mechanic (2011)

The Mechanic ist ein US-amerikanischer Action-Thriller von Simon West aus dem Jahr 2011.

Neu!!: New Orleans und The Mechanic (2011) · Mehr sehen »

The Originals (Fernsehserie)

The Originals ist eine US-amerikanische Fantasyserie und ein Ableger der Serie Vampire Diaries.

Neu!!: New Orleans und The Originals (Fernsehserie) · Mehr sehen »

The Quest – Der Fluch des Judaskelch

The Quest – Der Fluch des Judaskelch ist die von Jonathan Frakes 2008 inszenierte Fortsetzung zu The Quest – Das Geheimnis der Königskammer, der 2006 gedreht wurde, und der dritte Teil der Reihe.

Neu!!: New Orleans und The Quest – Der Fluch des Judaskelch · Mehr sehen »

Tom Piazza

Tom Piazza (* 1955) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: New Orleans und Tom Piazza · Mehr sehen »

Treme (Fernsehserie)

Treme ist eine US-amerikanische Dramaserie von David Simon und Eric Overmyer.

Neu!!: New Orleans und Treme (Fernsehserie) · Mehr sehen »

Tulane University

Universitätscampus Die Tulane-Universität (engl. Tulane University, kurz TU) ist eine private, nicht konfessionsgebundene Universität in New Orleans (Louisiana).

Neu!!: New Orleans und Tulane University · Mehr sehen »

U.S. Highway 61

Der U.S. Highway 61 (auch U.S. Route 61, kurz US 61) ist ein United States Highway, der mit einer Länge von 2553 km (1400 Meilen) von New Orleans bis Wyoming, Minnesota führt.

Neu!!: New Orleans und U.S. Highway 61 · Mehr sehen »

U.S. Highway 90

Der U.S. Highway 90 (auch U.S. Route 90, kurz US 90) ist eine wichtige von West nach Ost verlaufende Fernstraße.

Neu!!: New Orleans und U.S. Highway 90 · Mehr sehen »

Undercover Blues – Ein absolut cooles Trio

Undercover Blues – Ein absolut cooles Trio (Originaltitel: Undercover Blues) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1993.

Neu!!: New Orleans und Undercover Blues – Ein absolut cooles Trio · Mehr sehen »

United States Army Corps of Engineers

Logo des ''United States Army Corps of Engineers'' Peninsula Campaign, Mai bis August 1862) Das United States Army Corps of Engineers (USACE) ist ein Hauptkommando der US Army, das Leistungen aus dem Bereich des Bauingenieurwesens ausführt.

Neu!!: New Orleans und United States Army Corps of Engineers · Mehr sehen »

United States Census 2010

Barack Obama beim Ausfüllen seines Census-Formblattes im Oval Office Der 23.

Neu!!: New Orleans und United States Census 2010 · Mehr sehen »

United States Census Bureau

Hauptquartier des United States Census Bureau in Suitland, Maryland, 2007 Die Bundesbehörde United States Census Bureau, offiziell Bureau of the Census (etwa Volkszählungsbehörde, kurz USCB) mit Sitz in Suitland, Maryland ist Teil des Handelsministeriums der Vereinigten Staaten.

Neu!!: New Orleans und United States Census Bureau · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: New Orleans und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Volkszählung

zugriff.

Neu!!: New Orleans und Volkszählung · Mehr sehen »

Voodoo

Fetischen in Abomey, Benin (2008) Fledermaus wird für ein Voodoo-Ritual präpariert, Fetischmarkt Akodésséwa, Togo Schädel diverser Tierarten Fetischmarkt Akodésséwa, der größte Voodoo-Markt in Westafrika 2016 Fetischmarkt Akodésséwa, der größte Voodoo-Markt in Westafrika 2008 Voodoo, auch Vodun, Voudou, Wudu oder Wodu, ist eine synkretistische Religion, die sich ursprünglich in Westafrika entwickelte und heute auch in kreolischen Gesellschaften des atlantischen Raums und vor allem in Haiti beheimatet ist.

Neu!!: New Orleans und Voodoo · Mehr sehen »

Wild at Heart – Die Geschichte von Sailor und Lula

Wild at Heart – Die Geschichte von Sailor und Lula ist ein Film von David Lynch aus dem Jahr 1990.

Neu!!: New Orleans und Wild at Heart – Die Geschichte von Sailor und Lula · Mehr sehen »

Willkommen bei den Rileys

Englisches Filmplakat, Ausschnitt Willkommen bei den Rileys ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 2010.

Neu!!: New Orleans und Willkommen bei den Rileys · Mehr sehen »

Zwölf Runden

Zwölf Runden (Originaltitel 12 Rounds) ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahr 2009.

Neu!!: New Orleans und Zwölf Runden · Mehr sehen »

Zydeco

Zydeco-Musiker mit Akkordeon und Waschbrett in New Iberia, Louisiana Der Zydeco ist eine schnelle, tanzbare Musikform aus dem Süden und Südwesten des US-amerikanischen Bundesstaates Louisiana.

Neu!!: New Orleans und Zydeco · Mehr sehen »

12 Years a Slave

12 Years a Slave (Englisch, etwa Zwölf Jahre Sklave) ist ein britisch-US-amerikanisches historisches Filmdrama des Regisseurs Steve McQueen aus dem Jahr 2013.

Neu!!: New Orleans und 12 Years a Slave · Mehr sehen »

Leitet hier um:

New-Orleans, The City That Care Forgot, The Crescent City.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »