Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Eine Hymne (lateinisch Hymnus, nachchristlich in der Bedeutung „Lob Gottes mit Gesang“ bzw. „Gesang mit Lob Gottes“ entlehnt von) ist ursprünglich ein feierlicher Preis- und Lobgesang.

36 Beziehungen: Antike, Dichtung, Distichon, Feuilleton, Friedrich Gottlieb Klopstock, Geistliches Lied, Gregorianischer Choral, Hermann Kurzke, Heros, Hexameter, Hymne (Gedichtform), Hymnologie, Hymnos, Jan Maarten Bremer, Journalismus, Kithara, Latein, Lehnwort, Liturgie, Lyrik, Michael Buchberger, Mittelalter, Nationalhymne, Ode (Gedicht), Preislied, Römisch-katholische Kirche, Regionalhymne, Rezension, Rudolf Mauersberger, Spätantike, Studentenverbindung, Stundengebet, Unternehmenshymne, Verriss, William D. Furley, Zyklus Dresden.

Antike

Antike (von „alt, altertümlich, altehrwürdig“) bezeichnet eine Epoche im Mittelmeerraum, die etwa von 800 v. Chr.

Neu!!: Hymne und Antike · Mehr sehen »

Dichtung

Dichtung bezeichnet einerseits einen künstlerischen Schaffensprozess, der je nach Definition auf die poetische Gattung der Lyrik beschränkt ist oder auch andere Kunstformen wie Musik und Malerei mit einschließt, und andererseits das Ergebnis dieses Prozesses.

Neu!!: Hymne und Dichtung · Mehr sehen »

Distichon

Ein Distichon (Plural „Distichen“; griechisch „Zweizeiler“ von δι- di- „zwei“ und στίχος stíchos „Vers“, „Zeile“) ist in der Verslehre allgemein ein Verspaar bzw.

Neu!!: Hymne und Distichon · Mehr sehen »

Feuilleton

Feuilleton (franz. „Blättchen“, deutsche Aussprache, Betonung auf der ersten oder der letzten Silbe) bezeichnet einen publizistischen Zweig, ein Ressort in der Zeitung, eine bestimmte literarische Gattung oder eine journalistische Darstellungsform.

Neu!!: Hymne und Feuilleton · Mehr sehen »

Friedrich Gottlieb Klopstock

Jens Juel, 1779, Gleimhaus Halberstadt Friedrich Gottlieb Klopstock (* 2. Juli 1724 in Quedlinburg; † 14. März 1803 in Hamburg) war ein deutscher Dichter.

Neu!!: Hymne und Friedrich Gottlieb Klopstock · Mehr sehen »

Geistliches Lied

Ein geistliches Lied ist ein Lied mit christlich-religiösem Inhalt.

Neu!!: Hymne und Geistliches Lied · Mehr sehen »

Gregorianischer Choral

Introitus ''Puer natus est'' in gregorianischer Quadratnotation. Choralbuch aus dem Klarissenkloster Bamberg (entstanden um 1500). Unter dem Singularetantum gregorianischer Choral (lateinisch cantus choralis sive ecclesiasticus „chormäßiger oder kirchlicher Gesang“) oder gregorianischer Gesang (cantus gregorianus)Franco Alberto Gallo (Hrsg.): Tractatulus de cantu mensurali seu figurativo musice artis (MS. Melk, Stiftsbibliothek 950).

Neu!!: Hymne und Gregorianischer Choral · Mehr sehen »

Hermann Kurzke

Hermann Kurzke (* 15. Februar 1943 in Berlin) ist ein deutscher Literaturwissenschaftler, katholischer Theologe und Autor.

Neu!!: Hymne und Hermann Kurzke · Mehr sehen »

Heros

Museo Archeologico in Neapel). Heroon auf der griechischen Insel Sikinos. Die männlichen Heroen, Singular der Heros (hḗrōs „der Held“) bzw.

Neu!!: Hymne und Heros · Mehr sehen »

Hexameter

Der Hexameter (griechisch ἑξάμετρον, hexámetron, wörtlich „Sechs-Maß“) ist das klassische Versmaß der epischen Dichtung.

Neu!!: Hymne und Hexameter · Mehr sehen »

Hymne (Gedichtform)

Die Hymne (aus dem Griechischen: hymnos Tongefüge) ist eine Gedichtform.

Neu!!: Hymne und Hymne (Gedichtform) · Mehr sehen »

Hymnologie

Die Hymnologie (von hýmnos „Tongefüge, Hymne“ und -logie) ist die Lehre von gesungenen Hymnen und Hymnendichtung.

Neu!!: Hymne und Hymnologie · Mehr sehen »

Hymnos

Hymnos oder Hymnus steht für.

Neu!!: Hymne und Hymnos · Mehr sehen »

Jan Maarten Bremer

Jan Maarten Bremer (* 1932) ist ein niederländischer Klassischer Philologe und emeritierter Professor für Gräzistik an der Universiteit van Amsterdam.

Neu!!: Hymne und Jan Maarten Bremer · Mehr sehen »

Journalismus

Journalismus bezeichnet die periodische publizistische Arbeit von Journalisten bei der Presse, in Online-Medien oder im Rundfunk mit dem Ziel, Öffentlichkeit herzustellen.

Neu!!: Hymne und Journalismus · Mehr sehen »

Kithara

Apollo Kitharoidos, römische Statue aus dem 2. Jahrhundert, ergänzt von Bartolomeo Cavaceppi, heute in der Antikensammlung Berlin Palatin in Rom Muse mit „Wiegenkithara“, attische Lekythos, 440–430 v. Chr., Staatliche Antikensammlungen in München Die Kithara ist ein Saiteninstrument aus der griechischen Antike.

Neu!!: Hymne und Kithara · Mehr sehen »

Latein

Die lateinische Sprache (lateinisch lingua Latina), kurz Latein, ist eine indogermanische Sprache, die ursprünglich von den Latinern, den Bewohnern von Latium mit Rom als Zentrum, gesprochen wurde.

Neu!!: Hymne und Latein · Mehr sehen »

Lehnwort

Ein Lehnwort ist ein Wort, das aus der Sprache (der Geber- oder Quellsprache) in die Nehmersprache (Zielsprache) übernommen (entlehnt) wurde.

Neu!!: Hymne und Lehnwort · Mehr sehen »

Liturgie

eucharistischen Gestalten Feier der Firmung in Hildesheim Liturgisches Kaddisch-Gebet in Jerusalem zum Totengedenken am Grab Der Begriff Liturgie (von leiturgía ‚öffentlicher Dienst‘, aus λαός/λεώς/λειτός laós, leōs, leitós ‚Volk‘, ‚Volksmenge‘ und ἔργον érgon ‚Werk‘, ‚Dienst‘) bezeichnet die Ordnung und Gesamtheit der religiösen Zeremonien und Riten des jüdischen und des christlichen Gottesdienstes.

Neu!!: Hymne und Liturgie · Mehr sehen »

Lyrik

Leier Als Lyrik bezeichnet man die Dichtung in Versform, die die dritte literarische Gattung neben der Epik und der Dramatik darstellt.

Neu!!: Hymne und Lyrik · Mehr sehen »

Michael Buchberger

Bischof Buchberger (1928) Wappen Buchbergers als Bischof von Regensburg ab 1950 nach seiner Ernennung zum Erzbischof Buchberger (ganz rechts im Bild) 1916 beim Frontbesuch mit Kardinal Franziskus von Bettinger (Bildmitte) bei dem bayerischen Divisionspfarrer Jakob Weis (ganz links) Michael Buchberger (* 8. Juni 1874 in Jetzendorf; † 10. Juni 1961 in Straubing) war der 74.

Neu!!: Hymne und Michael Buchberger · Mehr sehen »

Mittelalter

Mittelalter bezeichnet in der europäischen Geschichte die Epoche zwischen dem Ende der Antike und dem Beginn der Neuzeit, also etwa die Zeit zwischen dem 6. und 15.

Neu!!: Hymne und Mittelalter · Mehr sehen »

Nationalhymne

Eine Nationalhymne (in der Schweiz als Landeshymne bezeichnet) ist zumeist die Hymne eines Staates, bei Bundesstaaten auch Bundeshymne genannt.

Neu!!: Hymne und Nationalhymne · Mehr sehen »

Ode (Gedicht)

Die Ode (von) ist eine Gedichtform, die sich durch besonders feierlichen und erhabenen Stil auszeichnet.

Neu!!: Hymne und Ode (Gedicht) · Mehr sehen »

Preislied

Der Ausdruck Preislied bezeichnet in der germanischen Dichtung ein Einzellied, das von Sängern im Wechselgesang am Fürstenhof dargeboten wurde.

Neu!!: Hymne und Preislied · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: Hymne und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Regionalhymne

Eine Regionalhymne ist eine Hymne, vergleichbar einer Nationalhymne, mit der die Menschen innerhalb einer lokal begrenzten Region ihre Identität ausdrücken.

Neu!!: Hymne und Regionalhymne · Mehr sehen »

Rezension

Eine Rezension (lat. recensio,Musterung, quantitative Prüfung, Bestandsaufnahme‘, von recensere ‚erzählen, aufzählen, zusammenstellen‘) oder auch Besprechung (zuweilen auch im deutschen Sprachraum anglisiert zu Review) ist in der Regel eine in Druckerzeugnissen oder digitalen Medien schriftlich niedergelegte, zuweilen aber auch mündlich in Funk, Film oder Fernsehen veröffentlichte Form einer Kritik, die einen bestimmten, neu erschienenen Gegenstand eines abgegrenzten Themenfeldes vorstellt und wertend behandelt.

Neu!!: Hymne und Rezension · Mehr sehen »

Rudolf Mauersberger

Dorfmodell Mauersberg, Mauersberger-Museum, 1926 von R. Mauersberger selbst gebastelt Mauersberger dirigiert den Kreuzchor auf der Wartburg (1954) Gedenktafel am Wohnhaus in Dresden Wohnhaus in Dresden Rudolf Mauersberger (* 29. Januar 1889 in Mauersberg; † 22. Februar 1971 in Dresden) war ein deutscher Chorleiter (Kreuzkantor) und Komponist.

Neu!!: Hymne und Rudolf Mauersberger · Mehr sehen »

Spätantike

Justinian als ''triumphator omnium gentium'' Spätantike ist eine moderne Bezeichnung für das Zeitalter des Übergangs von der Antike zum Frühmittelalter im Mittelmeerraum.

Neu!!: Hymne und Spätantike · Mehr sehen »

Studentenverbindung

Landesvater der deutschen Studenten in Prag (1900) Eine Studentenverbindung (auch Korporation) ist im deutschen Sprachraum ein Verband von Studenten und Alumni einer Hochschule, der Brauchtum und gewachsene Traditionen pflegt.

Neu!!: Hymne und Studentenverbindung · Mehr sehen »

Stundengebet

Blatt aus den ''Heures de Notre-Dame de Pitié'', 15. Jahrhundert. Unter der Darstellung der Verkündung der Vers ''Herr, öffne meine Lippen'', mit dem das Stundengebet eines jeden Tages eröffnet wird. Das Stundengebet, auch Offizium oder Officium divinum („göttlicher Dienst“), Tagzeiten und Tagzeitengebet (evangelisch) genannt, ist die Antwort der Kirche auf das Apostelwort „Betet ohne Unterlass!“ und das Psalmwort „Siebenmal am Tag singe ich dein Lob und nachts stehe ich auf, um dich zu preisen“ (vgl.). Die Tradition des Stundengebetes wird in der orthodoxen, der römisch-katholischen, der anglikanischen Kirche und den evangelischen Kirchen gepflegt.

Neu!!: Hymne und Stundengebet · Mehr sehen »

Unternehmenshymne

Eine Unternehmenshymne ist die Hymne eines Unternehmens.

Neu!!: Hymne und Unternehmenshymne · Mehr sehen »

Verriss

Ein Verriss ist eine destruktive Kritik bzw.

Neu!!: Hymne und Verriss · Mehr sehen »

William D. Furley

William D. Furley (* 1953 in London, Vereinigtes Königreich) ist ein britisch-deutscher Klassischer Philologe (Schwerpunkt Gräzistik).

Neu!!: Hymne und William D. Furley · Mehr sehen »

Zyklus Dresden

Der Zyklus Dresden (RMWV 4) ist ein weltlich-geistliches Chorwerk des Dresdner Kreuzkantors Rudolf Mauersberger.

Neu!!: Hymne und Zyklus Dresden · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Hymnus.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »