Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Tasmanien

Index Tasmanien

Tasmanien (in der rekonstruierten Aborigines-Sprache Palawa Kani Lutriwita und in australisch-englisch häufig Tassie; bis 1853Barbara Boron: Natur- und kulturtourismuswirtschaftliches Destinationsmanagement am Beispiel von Tasmanien. GRIN Verlag, 2006, ISBN 978-3-638-46258-7, S. 10. Van-Diemens-Land) ist eine zum Staat Australien gehörende Insel am östlichen Rand des Indischen Ozeans, die sich ungefähr 240 km südlich des australischen Festlands befindet.

176 Beziehungen: Abel Tasman, Aborigines, Afrika, Akazien, Al Jazeera, Albatrosse, Antarktika, Antonio van Diemen, Arides Klima, Australian Greens, Australian Labor Party, Australien, Australien (Kontinent), Australische Kupferköpfe, Australischer Senat, Australisches Englisch, Australisches Repräsentantenhaus, Automobilsport, Östliches Graues Riesenkänguru, Übernutzung, Barcelona, Bass-Straße, Beutelteufel, Beuteltiere, Beutelwolf, Bevölkerungsdichte, Biosphäre, Biozönose, Black Line, Black War, Buttongras, Cape-Grim-Massaker, Cradle Mountain, Düne, Delfine, Derwent River (Tasmansee), Dingo, Diprotodon, Egel, Einwohner, Eisenbahn in Tasmanien, Elisabeth II., Endemit, Entenvögel, Eozän, Errol Flynn, Eukalypten, Fanny Cochrane Smith, Fauna, Flagge von Tasmanien, ..., Flächeninhalt, Fledermäuse, Fledertiere, Fleute, Flinders Island, Flora, Flughunde, Formelsport, Fossil, Fuchskusu, Gänse, Generalgouverneur, Georg V. (Vereinigtes Königreich), George Arthur, George Augustus Robinson, George Town (Tasmanien), Giftnattern, Gleitbeutler, Gliedstaat, Gondwana, Grüne Politik, Großer Emu, Habitat, Hauptstadt, Hobart, Hummerartige, Indien, Indischer Ozean, ISO 3166-2:AU, Istanbul, John Franklin, Jura (Geologie), Kate Warner, Kängurus, King Island (Tasmanien), Kletterbeutler, Klima, Koordinierte Weltzeit, Kormoran (Art), Krabben, Krebstiere, Kurzschnabeligel, Kurzschwanz-Sturmtaucher, Lagarostrobos franklinii, Lake Pedder, Launceston (Tasmanien), Liberal Party of Australia, Liste der Gouverneure von Tasmanien, Liste der Highways in Tasmanien, Liste der Premierminister von Tasmanien, Liste des Commonwealth Heritage in Tasmanien, Local Government Area (Australien), Local Government Areas in Tasmanien, Macquarieinsel, Marc-Joseph Marion du Fresne, Maritim (Adjektiv), Matthew Flinders, Midland Highway (Tasmanien), Millenarismus, Miozän, Moor, Mount Ossa, Muscheln, Nacktnasenwombat, Nagetiere, Nasenbeutler, Nashörner, Nationalpark, Neuseeland, New South Wales, Niederländisch-Indien, Parteiloser, Patagonien, Perm (Geologie), Quadratmeter, Queensland, Regenwald, Reiher, Reptilien, Ressource, Ringbeutler, Risdon Cove, Roaring Forties, Robben, Rom, Rotfuchs, Südamerika, Südlicher See-Elefant, Scheinbuchen, Schelf, Schilfrohr, Schlangen, Schnabeltier, Schnee, Schwarze Tigerotter, See-Elefanten, Seehund, Seeklima, Staaten und Territorien Australiens, Standrecht, Sträflingskolonie Australien, Tasman Highway, Tasman-Serie, Tasmanier, Tasmanische Blatteibe, Tasmanische Sprachen, Tasmanische Wildnis, Tasmanisches Pfuhlhuhn, Tölpel, Teichralle, The Guardian, Tobias Furneaux, Trauerschwan, Truganini, U2 (Band), UNESCO, UNESCO-Welterbe, United Tasmania Group, University of Tasmania, UTC+10, Wale, Wallabys, Wappen von Tasmanien, Wasserkraftwerk, Will Hodgman, Wombats. Erweitern Sie Index (126 mehr) »

Abel Tasman

Jacob Cuyp, 1637 Abel Janszoon Tasman (* 1603 in Lutjegast, Provinz Groningen; † 10. Oktober 1659 in Batavia, Java) war ein niederländischer Seefahrer.

Neu!!: Tasmanien und Abel Tasman · Mehr sehen »

Aborigines

Flagge der Aborigines Die Aborigines (englisch, „Ureinwohner“) sind die Ureinwohner Australiens.

Neu!!: Tasmanien und Aborigines · Mehr sehen »

Afrika

Satellitenbild-Mosaik Afrikas Afrika ist einer der Kontinente der Erde.

Neu!!: Tasmanien und Afrika · Mehr sehen »

Akazien

Die Akazien (Acacieae) sind eine Tribus in der Unterfamilie Mimosengewächse (Mimosoideae) innerhalb der Pflanzenfamilie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae).

Neu!!: Tasmanien und Akazien · Mehr sehen »

Al Jazeera

Al Jazeera, im deutschsprachigen Raum zuweilen auch Al Dschasira (übersetzt „Die Insel“ oder „Die Arabische Halbinsel“), ist ein arabischer Nachrichtensender mit Sitz in Doha, Katar, der 1996 den Sendebetrieb aufnahm.

Neu!!: Tasmanien und Al Jazeera · Mehr sehen »

Albatrosse

Die Albatrosse (Diomedeidae) sind eine Familie von Seevögeln aus der Ordnung der Röhrennasen (Procellariiformes).

Neu!!: Tasmanien und Albatrosse · Mehr sehen »

Antarktika

Antarktika (von: der Arktis gegenüber) ist der südlichste Kontinent der Erde.

Neu!!: Tasmanien und Antarktika · Mehr sehen »

Antonio van Diemen

Antonio van Diemen Antonio van Diemen (auch Anton, Anthonie, Anthony, Antonius; * 1593 in Culemborg; † 19. April 1645 in Batavia (heute Jakarta)) war Generalgouverneur von Niederländisch-Indien.

Neu!!: Tasmanien und Antonio van Diemen · Mehr sehen »

Arides Klima

Eisklima '''arides Klima''',sowie hier auch Tundra- und Eisklima Arides Klima (von: trocken, dürr) bezeichnet ein trockenes Klima in Regionen, in denen im 30-jährigen Mittel der Niederschlag geringer ist als die mögliche Verdunstung.

Neu!!: Tasmanien und Arides Klima · Mehr sehen »

Australian Greens

Die Australian Greens, im Allgemeinen als The Greens bekannt, ist die nationale Grüne Partei in Australien.

Neu!!: Tasmanien und Australian Greens · Mehr sehen »

Australian Labor Party

Altes Logo Historisches Logo Die Australian Labor Party (auch ALP) wurde 1891 gegründet und ist die älteste auf Bundesebene tätige politische Partei Australiens.

Neu!!: Tasmanien und Australian Labor Party · Mehr sehen »

Australien

Der Staat Australien (Langform Commonwealth of Australia, liegt auf der Südhalbkugel nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien, Osttimor und Papua-Neuguinea.

Neu!!: Tasmanien und Australien · Mehr sehen »

Australien (Kontinent)

Australien als Kontinent umfasst eine Hauptlandmasse, Australien, und die vorgelagerten Inseln Tasmanien und Neuguinea.

Neu!!: Tasmanien und Australien (Kontinent) · Mehr sehen »

Australische Kupferköpfe

Australische Kupferköpfe (Austrelaps) sind eine Gattung von Schlangen aus der Familie der Giftnattern.

Neu!!: Tasmanien und Australische Kupferköpfe · Mehr sehen »

Australischer Senat

Eingang zum Senat Der Senat ist das Oberhaus des Australischen Parlaments im Zweikammersystem des Landes.

Neu!!: Tasmanien und Australischer Senat · Mehr sehen »

Australisches Englisch

Australisches Englisch folgt sprachlich im Wesentlichen dem Commonwealth English, also dem in England gesprochenen Englisch und dem dort üblichen Sprachgebrauch in den Commonwealth-Staaten.

Neu!!: Tasmanien und Australisches Englisch · Mehr sehen »

Australisches Repräsentantenhaus

Das australische Repräsentantenhaus ist das Unterhaus des australischen Parlaments im Zweikammersystem von Australien.

Neu!!: Tasmanien und Australisches Repräsentantenhaus · Mehr sehen »

Automobilsport

Continental-Caoutchouc- und Gutta-Percha Compagnie in Hannover; mit bemanntem Rennwagen Nr. ''20'' vor stilisierter Alpen-Kulisse; Illustrirte Zeitung Nr. ''3835'' vom 20. April 1911 Der Automobilsport als Form des Motorsports umfasst alle Disziplinen und Wettbewerbe, die das möglichst schnelle oder geschickte Bewegen motorgetriebener und zumeist vierrädriger Kraftfahrzeuge zum Ziel haben.

Neu!!: Tasmanien und Automobilsport · Mehr sehen »

Östliches Graues Riesenkänguru

Kängurumutter mit Jungtier im Beutel. Das Östliche Graue Riesenkänguru (Macropus giganteus) ist eine Beuteltierart aus der Familie der Kängurus (Macropodidae).

Neu!!: Tasmanien und Östliches Graues Riesenkänguru · Mehr sehen »

Übernutzung

Unter Übernutzung versteht man die Nutzung von Ressourcen in einem Übermaß ohne Rücksicht auf die Folgewirkungen.

Neu!!: Tasmanien und Übernutzung · Mehr sehen »

Barcelona

Barcelona (katalanisch; spanisch; deutsch oder) ist die Hauptstadt Kataloniens und nach Madrid die zweitgrößte Stadt Spaniens.

Neu!!: Tasmanien und Barcelona · Mehr sehen »

Bass-Straße

Die Bass-Straße ist eine Meerenge, die Tasmanien vom australischen Festland trennt.

Neu!!: Tasmanien und Bass-Straße · Mehr sehen »

Beutelteufel

Der Beutelteufel (Sarcophilus harrisii), auch Tasmanischer Teufel genannt, ist eine Tierart aus der Familie der Raubbeutler (Dasyuridae) und deren größter lebender Vertreter.

Neu!!: Tasmanien und Beutelteufel · Mehr sehen »

Beuteltiere

Die Beuteltiere (Marsupialia, die Kronengruppe der Beuteltiere; die ausgestorbenen Vertreter der Stammgruppe einschließend spricht man auch von der Gruppe der Metatheria) oder Beutelsäuger bilden eine Unterklasse innerhalb der Säugetiere (Mammalia).

Neu!!: Tasmanien und Beuteltiere · Mehr sehen »

Beutelwolf

Historische Filmaufnahmen des Beutelwolfs im Zoo von Hobart in Tasmanien Der Beutelwolf (Thylacinus cynocephalus), auch Tasmanischer Wolf, Beuteltiger oder Tasmanischer Tiger genannt, war das größte räuberisch lebende Beuteltier, das in geschichtlicher Zeit auf dem australischen Kontinent lebte.

Neu!!: Tasmanien und Beutelwolf · Mehr sehen »

Bevölkerungsdichte

Bevölkerungsdichte (1994) Bevölkerungsdichte nach Staaten (2006) Die Bevölkerungsdichte, auch Einwohnerdichte genannt, ist die mittlere Anzahl der Einwohner pro Fläche für ein bestimmtes Gebiet (Staat, Region oder Ähnliches), in der Regel angegeben in Einwohner pro km².

Neu!!: Tasmanien und Bevölkerungsdichte · Mehr sehen »

Biosphäre

Die Biosphäre reicht hinauf bis in den unteren Rand der Mesosphäre. Die Biosphäre (von βίος bíos ‚Leben‘ und σφαίρα sphaira ‚Kugel‘) bezeichnet den Raum mit Leben eines Himmelskörpers.

Neu!!: Tasmanien und Biosphäre · Mehr sehen »

Biozönose

Eine Biozönose oder Biocoenose (und κοινός koinós ‚gemeinsam‘) ist eine Gemeinschaft von Organismen verschiedener Arten in einem abgrenzbaren Lebensraum (Biotop) bzw.

Neu!!: Tasmanien und Biozönose · Mehr sehen »

Black Line

Als Black Line (deutsch: Schwarze Linie) bezeichnet man eine Menschenkette, die 1830 zur gewaltsamen Vertreibung aller Aborigines auf der Insel Tasmanien eingesetzt wurde.

Neu!!: Tasmanien und Black Line · Mehr sehen »

Black War

Der Black War war ein gewalttätiger Konflikt in Tasmanien zwischen den Kolonisatoren unter englischer Krone und tasmanischen Aborigines im 19.

Neu!!: Tasmanien und Black War · Mehr sehen »

Buttongras

Das Buttongras (Gymnoschoenus sphaerocephalus) gehört zur Familie der Sauergrasgewächse (Cyperaceae).

Neu!!: Tasmanien und Buttongras · Mehr sehen »

Cape-Grim-Massaker

Das Cape-Grim-Massaker fand am 10.

Neu!!: Tasmanien und Cape-Grim-Massaker · Mehr sehen »

Cradle Mountain

Panoramablick von Westen mit Cradle Mountain und in der Ferne Barn Bluff Cradle Mountain von Süden vom benachbarten Barn Bluff Cradle Mountain vom Dove Lake. Das Bootshaus wurde in den 1940er-Jahren errichtet. Der Cradle Mountain ist ein Berg im Westen des australischen Bundesstaates Tasmanien.

Neu!!: Tasmanien und Cradle Mountain · Mehr sehen »

Düne

Eine Düne ist eine Erhebung aus Sand, der vom Wind angeweht und abgelagert wird.

Neu!!: Tasmanien und Düne · Mehr sehen »

Delfine

Die Delfine oder Delphine (Delphinidae) gehören zu den Zahnwalen (Odontoceti) und sind somit Säugetiere (Mammalia), die im Wasser leben (Meeressäuger).

Neu!!: Tasmanien und Delfine · Mehr sehen »

Derwent River (Tasmansee)

Der Derwent River ist ein Fluss im Südosten des australischen Bundesstaates Tasmanien.

Neu!!: Tasmanien und Derwent River (Tasmansee) · Mehr sehen »

Dingo

Der Dingo (Canis lupus dingo) ist ein Haushund, der schon vor Jahrtausenden verwilderte und heute in vielen Teilen seines Verbreitungsgebietes vom Menschen völlig unabhängig lebt.

Neu!!: Tasmanien und Dingo · Mehr sehen »

Diprotodon

Diprotodon ist eine ausgestorbene Säugetiergattung und das größte bekannte Beuteltier, das jemals gelebt hat.

Neu!!: Tasmanien und Diprotodon · Mehr sehen »

Egel

Die Egel (Hirudinea) sind eine der beiden Unterklassen der Gürtelwürmer (Clitellata), die ihrerseits zu den Ringelwürmern gehören.

Neu!!: Tasmanien und Egel · Mehr sehen »

Einwohner

Der Einwohner einer Ortschaft ist der Bewohner einer Gemeinde oder eines Stadtviertels und daraus folgend eines Landes.

Neu!!: Tasmanien und Einwohner · Mehr sehen »

Eisenbahn in Tasmanien

Lokomotive der Baureihe ZA mit einem Containerzug auf der Bell Bay Strecke Die Eisenbahn in Tasmanien besteht aus einem Schmalspurnetz in Kapspur (1067 mm), das alle wichtigen Siedlungszentren Tasmaniens verbindet.

Neu!!: Tasmanien und Eisenbahn in Tasmanien · Mehr sehen »

Elisabeth II.

Elisabeth II. (* 21. April 1926 als Elizabeth Alexandra Mary in Mayfair, London) aus dem Haus Windsor ist seit 1952 die konstitutionelle Monarchin von 16 als Commonwealth Realms bezeichneten souveränen Staaten einschließlich deren Territorien und abhängigen Gebieten, Oberhaupt des 53 Staaten umfassenden Commonwealth of Nations sowie weltliches Oberhaupt der anglikanischen Church of England, der Staatskirche Englands.

Neu!!: Tasmanien und Elisabeth II. · Mehr sehen »

Endemit

Als Endemiten (von; ungenau oft auch Endemismen im Plural) werden in der Biologie Pflanzen oder Tiere bezeichnet, die im Gegensatz zu den Kosmopoliten nur in einer bestimmten, räumlich abgegrenzten Umgebung vorkommen.

Neu!!: Tasmanien und Endemit · Mehr sehen »

Entenvögel

Die Familie der Entenvögel (Anatidae) ist die artenreichste aus der Ordnung der Gänsevögel (Anseriformes).

Neu!!: Tasmanien und Entenvögel · Mehr sehen »

Eozän

Das Eozän ist in der Erdgeschichte eine chronostratigraphische Serie (.

Neu!!: Tasmanien und Eozän · Mehr sehen »

Errol Flynn

Errol Flynn Errol Leslie Thomson Flynn (* 20. Juni 1909 in Hobart auf der Insel Tasmanien, Australien; † 14. Oktober 1959 in Vancouver, Kanada) war ein australisch-US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: Tasmanien und Errol Flynn · Mehr sehen »

Eukalypten

Die Eukalypten (Eucalyptus), auch Blaugummibäume genannt, sind eine artenreiche Pflanzengattung in der Familie der Myrtengewächse (Myrtaceae).

Neu!!: Tasmanien und Eukalypten · Mehr sehen »

Fanny Cochrane Smith

Fanny Cochrane Smith Fanny Cochrane Smith (* Dezember 1834 in Wybalenna auf Flinders Island; † 24. Februar 1905 in Cygnet in Tasmanien).

Neu!!: Tasmanien und Fanny Cochrane Smith · Mehr sehen »

Fauna

Darstellung der Fauna Australiens und Ozeaniens im schwedischsprachigen Konversationslexikon Nordisk familjebok (1876) Fauna (auch Tierwelt) bezeichnet die Gesamtheit aller Tiere in einem Gebiet oder im engeren Sinne alle Tierarten in diesem Gebiet.

Neu!!: Tasmanien und Fauna · Mehr sehen »

Flagge von Tasmanien

20px Seitenverhältnis 1:2 Die Flagge von Tasmanien wurde am 25. September 1876 zunächst inoffiziell eingeführt.

Neu!!: Tasmanien und Flagge von Tasmanien · Mehr sehen »

Flächeninhalt

Der Flächeninhalt ist ein Maß für die Größe einer Fläche.

Neu!!: Tasmanien und Flächeninhalt · Mehr sehen »

Fledermäuse

Die Fledermäuse (Microchiroptera) sind eine Säugetiergruppe, die zusammen mit den Flughunden (Megachiroptera) die Ordnung der Fledertiere (Chiroptera) bilden.

Neu!!: Tasmanien und Fledermäuse · Mehr sehen »

Fledertiere

Die Fledertiere (Chiroptera, auch Flattertiere) sind eine Ordnung der Säugetiere.

Neu!!: Tasmanien und Fledertiere · Mehr sehen »

Fleute

Holländische Fleuten um 1647, Radierung von Wenzel Hollar Holländische Fleuten um 1647, Radierung von Wenzel Hollar Die Fleute, altertümlich auch Fluite, Fluit, Fluyt, Fliete, Vliete genannt, war ein ursprünglich aus den Niederlanden stammendes dreimastiges Handelsschiff mit großer Ladefähigkeit und geringem Tiefgang.

Neu!!: Tasmanien und Fleute · Mehr sehen »

Flinders Island

Flinders Island ist eine australische Insel am östlichen Ende der Bass-Straße zwischen Tasmanien und dem australischen Festland, die von etwa 900 Personen bewohnt wird.

Neu!!: Tasmanien und Flinders Island · Mehr sehen »

Flora

Vereinfachtes Schema der Flora einer Insel mit all ihren Pflanzenarten Als Flora (auch Pflanzenwelt) wird der Bestand an Pflanzensippen (z. B. Familien, Gattungen, Arten und Unterarten) einer bestimmten Region beziehungsweise die systematische Beschreibung ihrer Gesamtheit bezeichnet (vgl. dagegen Vegetation).

Neu!!: Tasmanien und Flora · Mehr sehen »

Flughunde

Die Flughunde (Pteropodidae; Megachiroptera) sind eine Säugetierfamilie aus der Ordnung der Fledertiere (Chiroptera).

Neu!!: Tasmanien und Flughunde · Mehr sehen »

Formelsport

Formel-Rennboot Formelsport ist eine Form des Sports, bei der die Leistungsfähigkeit der Fahrzeuge durch technische Regeln („Formeln“) in bestimmten Bereichen festgelegt ist, um für die Wettbewerber annähernd gleiche Bedingungen zu schaffen.

Neu!!: Tasmanien und Formelsport · Mehr sehen »

Fossil

Ammoniten („Ammonshörner“) gehören zu den bekanntesten und populärsten Fossilien. Hier ein Vertreter der Spezies ''Perisphinctes wartae'' aus dem Oberjura des Innersteberglandes (südliches Niedersachsen). Ein Fossil (fossilis „ausgegraben“) ist jedes Zeugnis vergangenen Lebens der Erdgeschichte, das älter als 10.000 Jahre ist und sich somit einem geologischen Zeitalter vor dem Beginn des Holozäns zuordnen lässt.

Neu!!: Tasmanien und Fossil · Mehr sehen »

Fuchskusu

Der Fuchskusu (Trichosurus vulpecula) ist der größte Kusu und das in Australien am häufigsten in Städten anzutreffende Beuteltier.

Neu!!: Tasmanien und Fuchskusu · Mehr sehen »

Gänse

Die Gänse (Anserinae) sind in der biologischen Systematik der Vögel eine Unterfamilie der Entenvögel.

Neu!!: Tasmanien und Gänse · Mehr sehen »

Generalgouverneur

Ein Generalgouverneur ist der oberste Verwaltungsbeamte eines großen Gebietes, insbesondere im kolonialen Kontext benutzt.

Neu!!: Tasmanien und Generalgouverneur · Mehr sehen »

Georg V. (Vereinigtes Königreich)

Unterschrift von König Georg V. Georg V. – englisch: George V.; gebürtig HRH Prince George Frederick Ernest Albert of Wales – (* 3. Juni 1865 in Marlborough House, City of Westminster, London; † 20. Januar 1936 in Sandringham House, Norfolk) aus dem Haus Sachsen-Coburg und Gotha war vom 6.

Neu!!: Tasmanien und Georg V. (Vereinigtes Königreich) · Mehr sehen »

George Arthur

Sir George Arthur, 1.

Neu!!: Tasmanien und George Arthur · Mehr sehen »

George Augustus Robinson

George Augustus Robinson George Augustus Robinson, auch Black Robinson genannt, (* 22. März 1791 vermutlich in London; † 18. Oktober 1866 in Bath in England) war ein Engländer, der von England nach Tasmanien auswanderte.

Neu!!: Tasmanien und George Augustus Robinson · Mehr sehen »

George Town (Tasmanien)

George Town ist eine Stadt an der Nordküste des australischen Bundesstaates Tasmanien.

Neu!!: Tasmanien und George Town (Tasmanien) · Mehr sehen »

Giftnattern

Die Giftnattern (Elapidae) sind eine Familie der Schlangen (Serpentes), die etwa 250 Arten umfasst.

Neu!!: Tasmanien und Giftnattern · Mehr sehen »

Gleitbeutler

Die Gleitbeutler (Petauridae) sind eine Familie der Beuteltierordnung der Diprotodontia.

Neu!!: Tasmanien und Gleitbeutler · Mehr sehen »

Gliedstaat

USA deutschen Länder Länder Österreichs Als Gliedstaaten, Teilstaaten oder manchmal Bundesstaaten bezeichnet man im Allgemeinen die politischen Einheiten mit Staatsqualität innerhalb eines föderativen Staatsverbandes (Bundesstaates) oder eines Staatenbundes.

Neu!!: Tasmanien und Gliedstaat · Mehr sehen »

Gondwana

Trias, etwa vor 200 Millionen Jahren Gondwana, auch Gondwanaland oder seltener Gondwania, bezeichnet den Großkontinent, der während des größten Teils der bekannten Erdgeschichte auf der südlichen Hemisphäre existierte.

Neu!!: Tasmanien und Gondwana · Mehr sehen »

Grüne Politik

Stilisierte Sonnenblume, internationales Symbol grüner Politik Grüne Politik (manchmal auch als Ökopolitik bezeichnet) ist eine politische Strömung, die eine ökologisch nachhaltige GesellschaftGrundsatzprogramm Bündnis 90/Die Grünen 2002, S. 10 anstrebt, die auf Gewaltlosigkeit, sozialer Gerechtigkeit und konsequenter Demokratie beruht.

Neu!!: Tasmanien und Grüne Politik · Mehr sehen »

Großer Emu

Der Große Emu (Dromaius novaehollandiae) ist eine flugunfähige Vogelart aus der Gruppe der Laufvögel und die einzige überlebende Art der Familie der Emus (Dromaiidae).

Neu!!: Tasmanien und Großer Emu · Mehr sehen »

Habitat

Das Habitat (deutsch laut Duden mit Endbetonung, Bedeutungsübersicht. (Biologie) Standort einer bestimmten Tier- oder Pflanzenart. von lateinisch habitat ‚ wohnt‘, mit Anfangsbetonung), im Deutschen meist Lebensraum, bezeichnet in der Biologie den charakteristischen Aufenthaltsbereich einer bestimmten Tier- oder Pflanzenart beziehungsweise den durch spezifische abiotische und biotische Faktoren bestimmten Lebensraum, an dem die Art in einem Stadium ihres Lebenszyklus lebt.

Neu!!: Tasmanien und Habitat · Mehr sehen »

Hauptstadt

Bundestages. Bundesrates. de jure verfügt die Schweiz jedoch über keine Hauptstadt (siehe Hauptstadtfrage der Schweiz). Landtages. Eine Hauptstadt ist ein symbolisches, zumeist auch politisches Zentrum eines Staates und oft Sitz der obersten Staatsgewalten: Parlament, Monarch, Regierung, Oberstes Gericht.

Neu!!: Tasmanien und Hauptstadt · Mehr sehen »

Hobart

Hobart (früher Hobart Town) ist die Hauptstadt von Tasmanien, Australien.

Neu!!: Tasmanien und Hobart · Mehr sehen »

Hummerartige

Die Hummerartigen (Nephropidae) sind eine Familie aus der Ordnung der Zehnfußkrebse (Decapoda).

Neu!!: Tasmanien und Hummerartige · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: Tasmanien und Indien · Mehr sehen »

Indischer Ozean

Karte des Indischen Ozeans. Anders als hier dargestellt, wird die Javasee normalerweise nicht zum Indischen Ozean gerechnet. Der Indische Ozean ist mit 74,9 Millionen km² Fläche (ca. 14,7 % der Erdoberfläche) der drittgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: Tasmanien und Indischer Ozean · Mehr sehen »

ISO 3166-2:AU

Die Codes wurden 1998 bestimmt und besaßen zwei Buchstaben.

Neu!!: Tasmanien und ISO 3166-2:AU · Mehr sehen »

Istanbul

Istanbul wird durch den Bosporus in einen europäischen und einen asiatischen Teil getrennt; Aufnahme vom Galataturm aus Die historische Halbinsel und UNESCO-Weltkulturerbe (Luftbild) Die Hagia Sophia (rechts), erbaut als Kirche, dann umgewandelt in eine Moschee und jetzt Museum. Links daneben die Sultan-Ahmed-Moschee Luftaufnahme des Goldenen Horns – Halic Istanbulhttp://www.istanbulpark.de/ Istanbul Istanbul aus der Luft Blick auf Istanbul bei Nacht. Istanbul (Verballhornung von griechisch εἰς τὴν πόλιν, eis tḕn pólin, „in die Stadt“: siehe unten), früher Konstantinopel, ist die bevölkerungsreichste Stadt der Türkei und deren Zentrum für Kultur, Handel, Finanzen und Medien.

Neu!!: Tasmanien und Istanbul · Mehr sehen »

John Franklin

Sir John Franklin (zeitgenössische Darstellung) Sir John Franklin (* 15. April 1786 in Spilsby, Lincolnshire; † 11. Juni 1847 vor der King-William-Insel in der kanadischen Arktis) war ein britischer Konteradmiral und Polarforscher.

Neu!!: Tasmanien und John Franklin · Mehr sehen »

Jura (Geologie)

Der Jura ist in der Erdgeschichte das mittlere chronostratigraphische System (bzw. Periode in der Geochronologie) des Mesozoikums.

Neu!!: Tasmanien und Jura (Geologie) · Mehr sehen »

Kate Warner

Kate Warner (2015) Catherine Ann „Kate“ Warner (* 14. Juli 1948 in Hobart) ist eine australische Juristin und seit 2014 Gouverneurin von Tasmanien.

Neu!!: Tasmanien und Kate Warner · Mehr sehen »

Kängurus

Baumkängurus weichen mit ihren annähernd gleich langen Vorder- und Hinterbeinen deutlich vom Bauplan der übrigen Känguruarten ab Die Kängurus (Macropodidae; von makrós ‚groß‘ und πούς poús, Gen. ποδός podós ‚Fuß‘) – in Abgrenzung zu den Rattenkängurus auch als Echte oder Eigentliche Kängurus bezeichnet – sind eine Familie aus der Beuteltierordnung Diprotodontia.

Neu!!: Tasmanien und Kängurus · Mehr sehen »

King Island (Tasmanien)

King Island ist eine tasmanische Insel mit einer Fläche von 1.098 km².

Neu!!: Tasmanien und King Island (Tasmanien) · Mehr sehen »

Kletterbeutler

Die Kletterbeutler (Phalangeridae) sind eine Familie aus der Beuteltierordnung Diprotodontia.

Neu!!: Tasmanien und Kletterbeutler · Mehr sehen »

Klima

Eisklima Das Klima ist der statistische Durchschnitt aller meteorologisch regelmäßig wiederkehrender Zustände und Vorgänge der Erdatmosphäre an einem Ort und umfasst Zeiträume von mindestens 30 Jahren.

Neu!!: Tasmanien und Klima · Mehr sehen »

Koordinierte Weltzeit

Die koordinierte Weltzeit, kurz UTC, ist die heute gültige Weltzeit.

Neu!!: Tasmanien und Koordinierte Weltzeit · Mehr sehen »

Kormoran (Art)

Der Kormoran (Phalacrocorax carbo) ist eine Vogelart aus der Familie der Kormorane (Phalacrocoracidae).

Neu!!: Tasmanien und Kormoran (Art) · Mehr sehen »

Krabben

Die Krabben (Brachyura) – auch echte Krabben oder Kurzschwanzkrebse – sind mit ca.

Neu!!: Tasmanien und Krabben · Mehr sehen »

Krebstiere

Die Krebstiere (Crustacea) oder Krebse bilden mit weltweit mindestens 52.000 rezent bekannten Arten einen Unterstamm innerhalb der Gliederfüßer (Arthropoda), die sich vor allem durch eine große Formenvielfalt auszeichnen als evolutionäre Anpassung an verschiedene Lebensräume und Lebensweisen.

Neu!!: Tasmanien und Krebstiere · Mehr sehen »

Kurzschnabeligel

Der Kurzschnabeligel, auch Kurzschnabel-Ameisenigel (Tachyglossus aculeatus) ist eine eierlegende Säugetierart aus der Ordnung der Kloakentiere und der Familie der Ameisenigel (Tachyglossidae).

Neu!!: Tasmanien und Kurzschnabeligel · Mehr sehen »

Kurzschwanz-Sturmtaucher

Der Kurzschwanz-Sturmtaucher (Puffinus tenuirostris), ist ein 41–43 Zentimeter großer Vertreter aus der Familie der Sturmvögel.

Neu!!: Tasmanien und Kurzschwanz-Sturmtaucher · Mehr sehen »

Lagarostrobos franklinii

Lagarostrobos franklinii (im englischen Sprachraum benutzt man den Namen Huon Pine oder Macquarie Pine) ist die einzige Pflanzenart der monotypischen Gattung Lagarostrobos in der Familie der Steineibengewächse (Podocarpaceae).

Neu!!: Tasmanien und Lagarostrobos franklinii · Mehr sehen »

Lake Pedder

Der Lake Pedder ist ein Stausee im Südwesten des australischen Bundesstaates Tasmanien.

Neu!!: Tasmanien und Lake Pedder · Mehr sehen »

Launceston (Tasmanien)

Launceston (heutige Aussprache: /ˈlɒnsəstən/ - im Ggs. zur Aussprache /ˈlɑːnstən/ des gleichnamigen Orts in Cornwall) ist eine Stadt im Nordosten der zu Australien gehörenden Insel Tasmanien, am Eingang des Tamar Valley, mit etwa 74.000 Einwohnern, nach Hobart zweitgrößte Stadt der Insel.

Neu!!: Tasmanien und Launceston (Tasmanien) · Mehr sehen »

Liberal Party of Australia

Altes Logo Die Liberal Party of Australia ist neben der Australian Labor Party eine der beiden großen politischen Parteien in Australien.

Neu!!: Tasmanien und Liberal Party of Australia · Mehr sehen »

Liste der Gouverneure von Tasmanien

Dienstflagge des Gouverneurs Der Gouverneur von Tasmanien ist der Vertreter des britischen Monarchen, derzeit Königin Elisabeth II., im australischen Bundesstaat Tasmanien.

Neu!!: Tasmanien und Liste der Gouverneure von Tasmanien · Mehr sehen »

Liste der Highways in Tasmanien

Lage von Tasmanien Die Highways in Tasmanien verbinden Hobart und andere große Städte untereinander, wobei zweitrangige Straßen wiederum diese untereinander verbinden.

Neu!!: Tasmanien und Liste der Highways in Tasmanien · Mehr sehen »

Liste der Premierminister von Tasmanien

Flagge von Tasmanien Will Hodgman, derzeitiger Premierminister von Tasmanien Diese Liste zeigt die Premierminister (engl. premier) des australischen Bundesstaates Tasmanien.

Neu!!: Tasmanien und Liste der Premierminister von Tasmanien · Mehr sehen »

Liste des Commonwealth Heritage in Tasmanien

Die Liste des Commonwealth Heritage listet alle Objekte in Tasmanien auf, die in die Commonwealth Heritage List aufgenommen wurden.

Neu!!: Tasmanien und Liste des Commonwealth Heritage in Tasmanien · Mehr sehen »

Local Government Area (Australien)

Unterteilung Australiens in LGA Der Begriff Local Government Area (LGA) bezeichnet in Australien die kommunalen Gebietskörperschaften.

Neu!!: Tasmanien und Local Government Area (Australien) · Mehr sehen »

Local Government Areas in Tasmanien

Der australische Bundesstaat Tasmanien ist in 29 lokale Selbstverwaltungsgebiete, sogenannte Local Government Areas (LGA), eingeteilt (Stand August 2006).

Neu!!: Tasmanien und Local Government Areas in Tasmanien · Mehr sehen »

Macquarieinsel

Die Macquarieinsel (oder kurz Macca) ist eine zum australischen Bundesstaat Tasmanien gehörende Insel im südlichen Pazifischen Ozean, benannt nach Lachlan Macquarie, einem der frühen Gouverneure von New South Wales.

Neu!!: Tasmanien und Macquarieinsel · Mehr sehen »

Marc-Joseph Marion du Fresne

Gedenkstein für du Fresne in der Bay of Islands Marc-Joseph Marion du Fresne, auch „Dufresne“ geschrieben (* 22. Mai 1724 in Saint-Malo; † 12. Juni 1772 in Neuseeland), war ein französischer Marineoffizier und Fernhändler des 18.

Neu!!: Tasmanien und Marc-Joseph Marion du Fresne · Mehr sehen »

Maritim (Adjektiv)

Maritime Stimmung:Straße von Gibraltar, Blick vom europäischen Festland Richtung Südosten Das Adjektiv maritim bezeichnet einen Einfluss des Meeres.

Neu!!: Tasmanien und Maritim (Adjektiv) · Mehr sehen »

Matthew Flinders

Matthew Flinders Routen der Erkundungen Flinders (rot) und zusammen mit Bass (blau) Matthew Flinders (* 16. März 1774 bei Donington, Lincolnshire, England; † 19. Juli 1814 in London) war ein britischer Forschungsreisender.

Neu!!: Tasmanien und Matthew Flinders · Mehr sehen »

Midland Highway (Tasmanien)

Der Midland Highway ist eine Fernverkehrsstraße im australischen Bundesstaat Tasmanien.

Neu!!: Tasmanien und Midland Highway (Tasmanien) · Mehr sehen »

Millenarismus

Millenarismus, Millennialismus (von lat. millennium „Jahrtausend“) oder Chiliasmus (von griechisch χίλια chilia „tausend“, adj. „chiliastisch“) bezeichnet ursprünglich den Glauben an die Wiederkunft Jesu Christi und das Aufrichten seines tausend Jahre währenden Reiches (genannt Tausendjähriges Reich oder tausendjähriges Friedensreich), manchmal mit Israel als politisch und religiös dominierender Weltmacht.

Neu!!: Tasmanien und Millenarismus · Mehr sehen »

Miozän

Das Miozän ist in der Erdgeschichte eine chronostratigraphische Serie des Neogens, früher des Tertiärs.

Neu!!: Tasmanien und Miozän · Mehr sehen »

Moor

Federsee bei Bad Buchau – eines der bedeutendsten grundwassergespeisten Moorgebiete Süddeutschlands Die Bullenkuhle in Niedersachsen, ein in einem Erdfall entstandenes kleines Kesselmoor Nach starken Regenfällen flutet Wasser aus dem ''Wolfsmoor'' im Stadtwald Flensburg einen Wanderweg mit Erholungseinrichtung Moore sind nasse, mit niedrigen Pflanzen bewachsene Lebensräume.

Neu!!: Tasmanien und Moor · Mehr sehen »

Mount Ossa

Der Mount Ossa ist mit 1.617 m der höchste Berg Tasmaniens.

Neu!!: Tasmanien und Mount Ossa · Mehr sehen »

Muscheln

Die Muscheln (Bivalvia) sind eine Klasse der Weichtiere (Mollusca).

Neu!!: Tasmanien und Muscheln · Mehr sehen »

Nacktnasenwombat

Der Nacktnasenwombat (Vombatus ursinus) ist eine Beutelsäugerart aus der Familie der Wombats (Vombatidae).

Neu!!: Tasmanien und Nacktnasenwombat · Mehr sehen »

Nagetiere

Die Nagetiere (Rodentia) sind eine Ordnung der Säugetiere (Mammalia).

Neu!!: Tasmanien und Nagetiere · Mehr sehen »

Nasenbeutler

Die Nasenbeutler oder Beuteldachse (Peramelemorphia) sind eine Ordnung der Beutelsäuger mit drei Familien und 24 Arten, wovon 4 Arten als ausgestorben gelten.

Neu!!: Tasmanien und Nasenbeutler · Mehr sehen »

Nashörner

Die Nashörner (Rhinocerotidae) oder auch Rhinozerosse bilden eine Familie der Unpaarhufer (Perissodactyla) mit heute noch fünf lebenden Arten.

Neu!!: Tasmanien und Nashörner · Mehr sehen »

Nationalpark

Der Nationalpark Sarek in Schweden ist Europas ältester – und bis heute einer der größten. Der Teide-Nationalpark (Spanien) ist einer der meistbesuchten in Europa. Ein Nationalpark ist ein ausgedehntes Schutzgebiet, das meistens nur der natürlichen Entwicklung unterliegt und durch spezielle Maßnahmen vor nicht gewollten menschlichen Eingriffen und vor Umweltverschmutzung geschützt wird.

Neu!!: Tasmanien und Nationalpark · Mehr sehen »

Neuseeland

Neuseeland ist ein geographisch isolierter Inselstaat im südlichen Pazifik.

Neu!!: Tasmanien und Neuseeland · Mehr sehen »

New South Wales

New South Wales (Abkürzung: NSW) ist ein Bundesstaat im Südosten Australiens mit Sydney als Hauptstadt.

Neu!!: Tasmanien und New South Wales · Mehr sehen »

Niederländisch-Indien

Niederländisch-Indien, auch bekannt als Niederländisch-Ostindien, war der unter niederländischer Herrschaft stehende Vorläufer der Republik Indonesien.

Neu!!: Tasmanien und Niederländisch-Indien · Mehr sehen »

Parteiloser

Als Parteiloser (auch freier Abgeordneter oder Unabhängiger) gilt, wer ein politisches Amt oder Mandat ausübt bzw.

Neu!!: Tasmanien und Parteiloser · Mehr sehen »

Patagonien

Das Land „Patagonien“ auf einer Karte aus dem Jahr 1862 (türkis gefärbt) Patagonien bezeichnet den Teil Südamerikas, der sich südlich der Flüsse Río Colorado in Argentinien und Río Bío Bío in Chile sowie nördlich der Magellanstraße befindet.

Neu!!: Tasmanien und Patagonien · Mehr sehen »

Perm (Geologie)

Das Perm ist auf der geologischen Zeitskala das letzte System (bzw. Periode in der Geochronologie) im Paläozoikum.

Neu!!: Tasmanien und Perm (Geologie) · Mehr sehen »

Quadratmeter

Quadratmeter ist eine Maßeinheit für den Flächeninhalt (→ Flächenmaßeinheit) und eine kohärente SI-Einheit der Fläche.

Neu!!: Tasmanien und Quadratmeter · Mehr sehen »

Queensland

Queensland, abgekürzt QLD, ist ein australischer Bundesstaat mit der Hauptstadt Brisbane.

Neu!!: Tasmanien und Queensland · Mehr sehen »

Regenwald

Als Regenwald bezeichnet man Wälder, die durch ein besonders feuchtes Klima aufgrund von meist mehr als 2000 mm Niederschlag (im Jahresmittel) gekennzeichnet sind.

Neu!!: Tasmanien und Regenwald · Mehr sehen »

Reiher

Die Reiher (Ardeidae) sind eine Familie der Schreitvögel (Ciconiiformes).

Neu!!: Tasmanien und Reiher · Mehr sehen »

Reptilien

Vertreter von vier rezenten Reptiliengroßgruppen: Oben links: Grüne Meeresschildkröte (''Chelonia mydas''), eine der wenigen vollmarinen rezenten Reptilienarten. Oben rechts: Brückenechse (''Sphenodon punctatus''). Unten links: Sinai-Agame (''Pseudotrapelus sinaitus''). Unten rechts: Nilkrokodil (''Crocodylus niloticus''). Die Reptilien (Reptilia, 1768) oder Kriechtiere (lat. reptilis „kriechend“) sind nach traditioneller Auffassung eine Klasse der Wirbeltiere am Übergang von den „niederen“ (Anamnia) zu den „höheren“ Wirbeltieren (Säugetiere und Vögel).

Neu!!: Tasmanien und Reptilien · Mehr sehen »

Ressource

Eine Ressource (von) ist Mittel, Gegebenheit wie auch Merkmal bzw.

Neu!!: Tasmanien und Ressource · Mehr sehen »

Ringbeutler

Die Ringbeutler oder Ringelschwanzbeutler (Pseudocheiridae) sind eine Familie der Beuteltierordnung der Diprotodontia.

Neu!!: Tasmanien und Ringbeutler · Mehr sehen »

Risdon Cove

Risdon Cove am Derwent war der Ort der ersten europäischen Besiedlung in Van Diemen’s Land, dem heutigen Tasmanien.

Neu!!: Tasmanien und Risdon Cove · Mehr sehen »

Roaring Forties

Lage der Roaring Forties und der benachbarten Zonen als Bestandteil der Clipperroute Mit Roaring Forties (engl.; ‚Brüllende‘ oder ‚Donnernde Vierziger‘) bezeichnet man die Region der Westwinddrift zwischen 40 und 50 Grad südlicher Breite.

Neu!!: Tasmanien und Roaring Forties · Mehr sehen »

Robben

Die Robben (Pinnipedia) sind ein Taxon im Wasser lebender Raubtiere (Carnivora) und gehören somit ökologisch zu den Meeressäugern.

Neu!!: Tasmanien und Robben · Mehr sehen »

Rom

Satellitenaufnahme von Rom Rom (lateinisch Rōma; italienisch Roma), amtlich Roma Capitale, ist die Hauptstadt Italiens.

Neu!!: Tasmanien und Rom · Mehr sehen »

Rotfuchs

Der Rotfuchs (Vulpes vulpes) ist der einzige mitteleuropäische Vertreter der Füchse und wird daher meistens als „der Fuchs“ bezeichnet.

Neu!!: Tasmanien und Rotfuchs · Mehr sehen »

Südamerika

Satellitenbild von Südamerika Südamerika ist der südliche Teil des amerikanischen Doppelkontinentes, hat eine Bevölkerungszahl von 418 Millionen Menschen und ist mit einer Fläche von 17.843.000 km² die viertgrößte kontinentale Landfläche der Erde.

Neu!!: Tasmanien und Südamerika · Mehr sehen »

Südlicher See-Elefant

Der Südliche See-Elefant (Mirounga leonina) ist eine der beiden Arten der See-Elefanten.

Neu!!: Tasmanien und Südlicher See-Elefant · Mehr sehen »

Scheinbuchen

Die Scheinbuchen (Nothofagus), sehr häufig Südbuchen genannt, sind die einzige Pflanzengattung der Familie der Scheinbuchengewächse (Nothofagaceae) innerhalb der Ordnung der Buchenartigen (Fagales).

Neu!!: Tasmanien und Scheinbuchen · Mehr sehen »

Schelf

Schelf, Kontinentalschelf, Kontinentalsockel, Festlandsockel sind Bezeichnungen für den meist randlichen Bereich eines Kontinentes, der von Meer bedeckt ist.

Neu!!: Tasmanien und Schelf · Mehr sehen »

Schilfrohr

Das Schilfrohr (Phragmites australis, Syn.: Phragmites communis) ist eine weltweit verbreitete Art der Süßgräser (Poaceae) und wird auch allgemein als Schilf bezeichnet.

Neu!!: Tasmanien und Schilfrohr · Mehr sehen »

Schlangen

Schlangen (von mittelhochdeutsch slingen, sich winden, sich krümmen, schlingen, schleichen;;, verwandt mit) sind eine Unterordnung der Schuppenkriechtiere.

Neu!!: Tasmanien und Schlangen · Mehr sehen »

Schnabeltier

Das Schnabeltier (Ornithorhynchus anatinus) ist ein eierlegendes Säugetier aus Australien.

Neu!!: Tasmanien und Schnabeltier · Mehr sehen »

Schnee

Schneekristalle, fotografiert vom Schneeforscher Wilson Bentley Schnee besteht aus feinen Eiskristallen und ist die häufigste Form des festen Niederschlags.

Neu!!: Tasmanien und Schnee · Mehr sehen »

Schwarze Tigerotter

Die Schwarze Tigerotter (Notechis ater) ist eine von nur zwei Arten der Gattung der Tigerottern (Notechis), die zur Familie der Giftnattern (Elapidae) zählt.

Neu!!: Tasmanien und Schwarze Tigerotter · Mehr sehen »

See-Elefanten

Die See-Elefanten (Mirounga) sind die größten Robben der Welt.

Neu!!: Tasmanien und See-Elefanten · Mehr sehen »

Seehund

Der Seehund (Phoca vitulina) ist eine in allen nördlich-gemäßigten Meeren verbreitete Robbe aus der Familie der Hundsrobben.

Neu!!: Tasmanien und Seehund · Mehr sehen »

Seeklima

Eisklima Der Begriff Seeklima oder auch Maritimes/Ozeanisches Klima bezeichnet den „Ozeanischen Temperaturgang“, da das Wasser der Ozeane als Temperaturpuffer arbeitet.

Neu!!: Tasmanien und Seeklima · Mehr sehen »

Staaten und Territorien Australiens

Ein Bundesstaat, Territorium oder Außengebiet ist ein Gliedstaat des bundesstaatlich organisierten Commonwealth of Australia.

Neu!!: Tasmanien und Staaten und Territorien Australiens · Mehr sehen »

Standrecht

Standrecht bezeichnet im Wehrrecht den Zustand, bei dem die von Behörden des öffentlichen Rechts ausgeübte Gerichtsbarkeit im öffentlichen Recht auf den höchsten Militärbefehlshaber übergeht, dem ein Kriegsgericht zur Seite steht, das so genannte Standgericht.

Neu!!: Tasmanien und Standrecht · Mehr sehen »

Sträflingskolonie Australien

Karte der ersten Sträflingskolonie Australiens am Port Jackson, dem natürlichen Hafen des späteren Sydney, aus dem Jahre 1789, gezeichnet von einem Sträfling. In dieser Karte sind auch sieben Schiffe der First Fleet eingezeichnet. Der Begriff Sträflingskolonie Australien ist für die Bezeichnung des frühen Australien üblich.

Neu!!: Tasmanien und Sträflingskolonie Australien · Mehr sehen »

Tasman Highway

Der Tasman Highway ist eine Fernverkehrsstraße im Osten des australischen Bundesstaates Tasmanien.

Neu!!: Tasmanien und Tasman Highway · Mehr sehen »

Tasman-Serie

Die Tasman-Serie (englisch: Tasman Series) war eine Serie von Automobilrennen, die von 1964 bis 1975 jährlich in Australien und Neuseeland ausgetragen wurden.

Neu!!: Tasmanien und Tasman-Serie · Mehr sehen »

Tasmanier

Die letzte Gruppe von Tasmaniern. 1. von rechts: Truganini, 3. von rechts: William Lanne Die Tasmanier sind ein Sammelbegriff für die Stämme der Aborigines, die Tasmanien bewohnten.

Neu!!: Tasmanien und Tasmanier · Mehr sehen »

Tasmanische Blatteibe

Die Tasmanische Blatteibe (Phyllocladus aspleniifolius) ist eine Koniferen-Art aus der Gattung der Blatteiben (Phyllocladus), Familie Steineibengewächse (Podocarpaceae), und wächst als bis zu 20 Meter hoher Baum oder in höheren Lagen strauchförmig.

Neu!!: Tasmanien und Tasmanische Blatteibe · Mehr sehen »

Tasmanische Sprachen

Die letzte Sprecherin Fanny Cochrane Smith Fanny Cochrane Smith: Sprachaufnahme von 1903 Die tasmanischen Sprachen waren die Sprachen der Ureinwohner Tasmaniens.

Neu!!: Tasmanien und Tasmanische Sprachen · Mehr sehen »

Tasmanische Wildnis

Cradle Mountain ''Mount Rugby'', Southwest-Nationalpark Die Tasmanische Wildnis (engl. Tasmanian Wilderness) liegt auf der südöstlich des australischen Kontinents gelegenen Insel Tasmanien.

Neu!!: Tasmanien und Tasmanische Wildnis · Mehr sehen »

Tasmanisches Pfuhlhuhn

Als Tasmanisches Pfuhlhuhn oder Grünfußpfuhlhuhn (Gallinula mortierii) wird ein flugunfähiges Teichhuhn bezeichnet, das in Tasmanien einschließlich einiger Nebeninseln lebt.

Neu!!: Tasmanien und Tasmanisches Pfuhlhuhn · Mehr sehen »

Tölpel

Basstölpel Die Tölpel (Sulidae) sind eine Familie von Seevögeln aus der Ordnung der Ruderfüßer (Pelecaniformes).

Neu!!: Tasmanien und Tölpel · Mehr sehen »

Teichralle

Teichralle in einem typischen Lebensraum Die Teichralle (Gallinula chloropus), häufig auch Teichhuhn genannt, ist eine Vogelart aus der Gattung der Teichrallen (Gallinula) in der Familie der Rallen (Rallidae).

Neu!!: Tasmanien und Teichralle · Mehr sehen »

The Guardian

The Guardian ist eine britische Tageszeitung, die 1821 gegründet wurde und bis 1959 als The Manchester Guardian bekannt war.

Neu!!: Tasmanien und The Guardian · Mehr sehen »

Tobias Furneaux

Tobias Furneaux Tobias Furneaux (* 17. August 1735 in Swilly, einem Bezirk von Plymouth, England; † 19. September 1781 ebenda) war ein britischer Entdecker.

Neu!!: Tasmanien und Tobias Furneaux · Mehr sehen »

Trauerschwan

Kopfstudie Der Trauerschwan (Cygnus atratus) oder Schwarzschwan ist eine Vogel­art aus der Gattung der Schwäne (Cygnus) und der Familie der Entenvögel (Anatidae).

Neu!!: Tasmanien und Trauerschwan · Mehr sehen »

Truganini

Truganini (1870) Oyster Cove, der letzte Wohnort von Truganini Truganini (* um 1812, vermutlich Bruny Island; † 8. Mai 1876 in Hobart, Tasmanien), auch Lalla Rookh, Tucanini, Trugernanner und Trukanini, galt lange als die letzte „reinrassige“ Tasmanierin, wurde jedoch von Fanny Cochrane Smith überlebt.

Neu!!: Tasmanien und Truganini · Mehr sehen »

U2 (Band)

U2 ist eine irische Rockband.

Neu!!: Tasmanien und U2 (Band) · Mehr sehen »

UNESCO

Die UNESCO (auch: Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur) ist eine Internationale Organisation und gleichzeitig eine der 17 rechtlich selbstständigen Sonderorganisationen der Vereinten Nationen.

Neu!!: Tasmanien und UNESCO · Mehr sehen »

UNESCO-Welterbe

Globale Verteilung der UNESCO-Welterbestätten (Stand März 2018) Welterbe-Emblems Die UNESCO verleiht den Titel Welterbe (Weltkulturerbe und Weltnaturerbe) an Stätten, die aufgrund ihrer Einzigartigkeit, Authentizität und Integrität weltbedeutend sind und von den Staaten, in denen sie liegen, für den Titel vorgeschlagen werden.

Neu!!: Tasmanien und UNESCO-Welterbe · Mehr sehen »

United Tasmania Group

Logo der Partei Die United Tasmania Group (UTG) war die erste „Grüne Partei“ weltweit, die sich am 23.

Neu!!: Tasmanien und United Tasmania Group · Mehr sehen »

University of Tasmania

Die University of Tasmania (UTAS) ist eine australische Universität in Hobart und Launceston auf der Insel Tasmanien.

Neu!!: Tasmanien und University of Tasmania · Mehr sehen »

UTC+10

UTC+10: Farblegende UTC UTC+10 ist eine Zonenzeit, welche den Längenhalbkreis 150° Ost als Bezugsmeridian hat.

Neu!!: Tasmanien und UTC+10 · Mehr sehen »

Wale

Die Wale (Cetacea) bilden eine Ordnung der Säugetiere mit etwa 90 Arten, die ausschließlich im Wasser leben.

Neu!!: Tasmanien und Wale · Mehr sehen »

Wallabys

Das Derbywallaby ist das kleinste Wallaby. Das Flinkwallaby ist das größte Wallaby. Als Wallabys werden mehrere kleine Arten aus der Familie der Kängurus (Macropodidae) bezeichnet.

Neu!!: Tasmanien und Wallabys · Mehr sehen »

Wappen von Tasmanien

Wappen von Tasmanien Das Wappen von Tasmanien, einem Bundesstaat Australiens auf der Insel Tasmanien, ist in Rot und Blau geviert mit einem übergelegten weißen Balken mit einem goldenen Schaf.

Neu!!: Tasmanien und Wappen von Tasmanien · Mehr sehen »

Wasserkraftwerk

Ein Wasserkraftwerk oder auch Wasserkraftanlage ist ein Kraftwerk, das die kinetische Energie des Wassers in mechanische Energie bzw.

Neu!!: Tasmanien und Wasserkraftwerk · Mehr sehen »

Will Hodgman

Will Hodgman (2008) William „Will“ Edward Felix Hodgman (* 20. April 1969 in Hobart, Tasmanien) ist ein australischer Politiker der Liberal Party of Australia, der seit dem 31.

Neu!!: Tasmanien und Will Hodgman · Mehr sehen »

Wombats

Skelett eines Wombats Die Wombats (Vombatidae, Plumpbeutler) sind eine Familie in Australien lebender Beutelsäuger (Metatheria), die als höhlengrabende Pflanzenfresser leben, mit zwei Gattungen und drei Arten.

Neu!!: Tasmanien und Wombats · Mehr sehen »

Leitet hier um:

AU-TAS, AU-TS, Lutruwita, Tassie, Van-Diemens-Land, Vandiemensland.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »