Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Fledertiere

Index Fledertiere

Die Fledertiere (Chiroptera, auch Flattertiere) sind eine Ordnung der Säugetiere.

49 Beziehungen: Analogie (Biologie), Art (Biologie), Blattnasen, Blütenfledermäuse, Calcar, Carl von Linné, Cetartiodactyla, Dornschwanzhörnchen, Fledermäuse, Flughaut, Flughunde, Flugsaurier, Fruchtvampire, Gleitbeutler, Gleithörnchen, Großblattnasen, Hasenmäuler, IUCN, Johann Friedrich Blumenbach, Kalong, Kladistik, Langzungenflughunde, Lanzennasen, Laurasiatheria, Nagetiere, Neuseeland, Nukleotidsequenz, Ordnung (Biologie), Paarhufer, Phylogenese, Polargebiet, Primaten, Raubtiere, Riesengleiter, Rosettenflughunde, Säugetiere, Schlagflug, Schweinsnasenfledermaus, Schwestergruppe, Stäbchen (Auge), Stummeldaumen, Townsend-Langohr, Tragus, Ultraschall, Unpaarhufer, Vampirfledermäuse, Vögel, Wale, Wirbeltiere.

Analogie (Biologie)

Flügel dieser Wirbeltiergruppen sind analoge Organe (als Vordergliedmaßen homologe Organe). Die Flügel werden bei Pterosauriern vom 4. Finger getragen, bei den Fledertieren vom 2. bis 5. Finger, bei den Vögeln wesentlich vom 2. Finger.Ulrich Lehmann: ''Paläontologisches Wörterbuch'', 4. Auflage. Enke, Stuttgart 1996 Eine Analogie (griechisch ἀναλογία, analogia „Entsprechung“) ist in der Biologie eine Ähnlichkeit der Struktur von Organen, Proteinen, Genen oder Verhaltensweisen unterschiedlicher Lebewesen (Taxa), deren gemeinsame Vorfahren diese Ausprägung nicht aufwiesen; sie ist oft an eine einander entsprechende Funktion gebunden.

Neu!!: Fledertiere und Analogie (Biologie) · Mehr sehen »

Art (Biologie)

Knapp die Hälfte aller heute lebenden bekannten Arten sind Insekten Die Art, auch Spezies oder Species (abgekürzt oft spec., von ‚Art‘), ist die Grundeinheit der biologischen Systematik.

Neu!!: Fledertiere und Art (Biologie) · Mehr sehen »

Blattnasen

Die Blattnasen (Phyllostomidae) sind eine auf Amerika beschränkte Familie der Fledermäuse (Microchiroptera).

Neu!!: Fledertiere und Blattnasen · Mehr sehen »

Blütenfledermäuse

Die Blütenfledermäuse (Glossophaginae), auch als Blumen- oder Langzungenfledermäuse bezeichnet, sind eine Fledermausgruppe, die als Unterfamilie der Blattnasen (Phyllostomidae) eingeordnet werden.

Neu!!: Fledertiere und Blütenfledermäuse · Mehr sehen »

Calcar

Townsend-Langohr (''Corynorhinus townsendii'') mit klar erkennbarer gespannter Schwanzflughaut Der Calcar ist ein knorpeliger Sporn bei flug- und gleitfähigen Tieren, der zur Stützung der Flug- und Gleithaut dient.

Neu!!: Fledertiere und Calcar · Mehr sehen »

Carl von Linné

Linnés Bildnis wenige Jahre vor seinem Tod wurde von Alexander Roslin (1775) gemalt. Linnaea borealis'' (Moosglöckchen) geschmückt. Carl von Linné (latinisiert Carolus Linnaeus; vor der Erhebung in den Adelsstand 1756 Carl Nilsson Linnæus; * 23. Mai 1707 in Råshult bei Älmhult; † 10. Januar 1778 in Uppsala) war ein schwedischer Naturforscher, der mit der binären Nomenklatur die Grundlagen der modernen botanischen und zoologischen Taxonomie schuf.

Neu!!: Fledertiere und Carl von Linné · Mehr sehen »

Cetartiodactyla

Die Cetartiodactyla sind ein Taxon (eine systematische Gruppe) der Säugetiere, das sich aus zwei äußerlich stark unterschiedlichen Gruppen zusammensetzt, den Paarhufern (Artiodactyla) und den Walen (Cetacea).

Neu!!: Fledertiere und Cetartiodactyla · Mehr sehen »

Dornschwanzhörnchen

Die Dornschwanzhörnchen (Anomaluridae) sind eine artenarme Familie von Nagetieren der Regenwälder West- und Zentralafrikas.

Neu!!: Fledertiere und Dornschwanzhörnchen · Mehr sehen »

Fledermäuse

Die Fledermäuse (Microchiroptera) sind eine Säugetiergruppe, die zusammen mit den Flughunden (Megachiroptera) die Ordnung der Fledertiere (Chiroptera) bilden.

Neu!!: Fledertiere und Fledermäuse · Mehr sehen »

Flughaut

Vogelflügel ('''3'''), der aus Federn besteht. Als Flughaut (Patagium), auch Flug- oder Gleitmembran wird eine als Tragfläche dienende Haut (mit oder ohne Stützkonstruktionen) bei Wirbeltieren bezeichnet.

Neu!!: Fledertiere und Flughaut · Mehr sehen »

Flughunde

Die Flughunde (Pteropodidae; Megachiroptera) sind eine Säugetierfamilie aus der Ordnung der Fledertiere (Chiroptera).

Neu!!: Fledertiere und Flughunde · Mehr sehen »

Flugsaurier

Die Flugsaurier (Pterosauria) sind ausgestorbene Reptilien, die etwa gleichzeitig mit den Dinosauriern lebten und wie ebendiese zur Gruppe der Ornithodira innerhalb der Archosauria gehörten.

Neu!!: Fledertiere und Flugsaurier · Mehr sehen »

Fruchtvampire

Die Fruchtvampire (Stenodermatinae), auch als Fruchtfledermäuse bezeichnet, sind eine Fledermausgruppe, die als Unterfamilie der Blattnasen (Phyllostomidae) eingeordnet werden.

Neu!!: Fledertiere und Fruchtvampire · Mehr sehen »

Gleitbeutler

Die Gleitbeutler (Petauridae) sind eine Familie der Beuteltierordnung der Diprotodontia.

Neu!!: Fledertiere und Gleitbeutler · Mehr sehen »

Gleithörnchen

Die Gleithörnchen (Pteromyini, aus, mys μῦς ‚Maus‘) sind eine Tribus der Hörnchen (Sciuridae).

Neu!!: Fledertiere und Gleithörnchen · Mehr sehen »

Großblattnasen

Die Großblattnasen (Megadermatidae) sind eine Fledermausfamilie.

Neu!!: Fledertiere und Großblattnasen · Mehr sehen »

Hasenmäuler

Die Hasenmäuler oder Hasenmaulfledermäuse (Noctilionidae) sind eine auf Amerika beschränkte Familie der Fledermäuse (Microchiroptera).

Neu!!: Fledertiere und Hasenmäuler · Mehr sehen »

IUCN

Die IUCN (International Union for Conservation of Nature and Natural Resources; deutsch „Internationale Union zur Bewahrung der Natur und natürlicher Ressourcen“), auch Weltnaturschutzunion, ist eine internationale Nichtregierungsorganisation und Dachverband zahlreicher internationaler Regierungs- und Nichtregierungsorganisationen.

Neu!!: Fledertiere und IUCN · Mehr sehen »

Johann Friedrich Blumenbach

Johann Friedrich Blumenbach (Hugo Bürkner zugeschriebene Illustration) Johann Friedrich Blumenbach (* 11. Mai 1752 in Gotha; † 22. Januar 1840 in Göttingen) war ein deutscher Anatom und Anthropologe.

Neu!!: Fledertiere und Johann Friedrich Blumenbach · Mehr sehen »

Kalong

Der Kalong (Pteropus vampyrus), verdeutlichend auch Kalong-Flughund genannt, ist eine Säugetierart aus der Familie der Flughunde (Pteropodidae).

Neu!!: Fledertiere und Kalong · Mehr sehen »

Kladistik

Die Kladistik (gr. κλάδος klados „Ast“, „Verästelung“) oder phylogenetische Systematik ist eine Methodik der biologischen Systematik und Taxonomie auf der Basis der Evolutionsbiologie.

Neu!!: Fledertiere und Kladistik · Mehr sehen »

Langzungenflughunde

Die Langzungenflughunde (Macroglossini) sind eine Gattungsgruppe aus der Familie der Flughunde (Pteropodidae).

Neu!!: Fledertiere und Langzungenflughunde · Mehr sehen »

Lanzennasen

Die Lanzennasen (Phyllostominae) sind eine Fledermausgruppe, die systematisch als Unterfamilie der Blattnasen eingeordnet werden.

Neu!!: Fledertiere und Lanzennasen · Mehr sehen »

Laurasiatheria

Die Laurasiatheria sind eine aufgrund molekulargenetischer Untersuchungen festgelegte Gruppe von Höheren Säugetieren mit großer Artenvielfalt.

Neu!!: Fledertiere und Laurasiatheria · Mehr sehen »

Nagetiere

Die Nagetiere (Rodentia) sind eine Ordnung der Säugetiere (Mammalia).

Neu!!: Fledertiere und Nagetiere · Mehr sehen »

Neuseeland

Neuseeland ist ein geographisch isolierter Inselstaat im südlichen Pazifik.

Neu!!: Fledertiere und Neuseeland · Mehr sehen »

Nukleotidsequenz

Ausschnitt aus dem Chromatogramm einer automatischen DNA-Sequenzierung. Die Nukleotidsequenz ist die Abfolge der Nukleotide einer Nukleinsäure.

Neu!!: Fledertiere und Nukleotidsequenz · Mehr sehen »

Ordnung (Biologie)

Die Ordnung ist eine Rangstufe der biologischen Systematik.

Neu!!: Fledertiere und Ordnung (Biologie) · Mehr sehen »

Paarhufer

Die Paarhufer, auch Paarzehige Huftiere oder Paarzeher (Artiodactyla oder Paraxonia), sind in der klassischen Systematik eine Ordnung der Säugetiere (Mammalia).

Neu!!: Fledertiere und Paarhufer · Mehr sehen »

Phylogenese

Phylogenese (und) oder Phylogenie bezeichnet sowohl die stammesgeschichtliche Entwicklung (Stammesgeschichte) der Gesamtheit aller Lebewesen als auch bestimmter Verwandtschaftsgruppen auf allen Ebenen der biologischen Systematik.

Neu!!: Fledertiere und Phylogenese · Mehr sehen »

Polargebiet

Lage der Polargebiete auf der Erde Tundren) Unter dem Polargebiet versteht man die Regionen der Erde, die sich zwischen den Polen und den zugehörigen Polarkreisen befinden.

Neu!!: Fledertiere und Polargebiet · Mehr sehen »

Primaten

Die Primaten (Primates) oder Herrentiere sind eine zu der Überordnung der Euarchontoglires gehörige Ordnung innerhalb der Unterklasse der Höheren Säugetiere.

Neu!!: Fledertiere und Primaten · Mehr sehen »

Raubtiere

Die Raubtiere (Carnivora) sind eine Ordnung der Säugetiere (Mammalia), zu der die Hundeartigen (Canoidea) und die Katzenartigen (Feloidea) gehören.

Neu!!: Fledertiere und Raubtiere · Mehr sehen »

Riesengleiter

Die Riesengleiter (Dermoptera), auch bekannt als Pelzflatterer, Gleitflieger, Flattermakis oder Colugos, sind eine zur Gruppe der Euarchontoglires zählende Ordnung der Höheren Säugetiere.

Neu!!: Fledertiere und Riesengleiter · Mehr sehen »

Rosettenflughunde

Die Rosettenflughunde sind eine Gattungsgruppe aus der Familie der Flughunde (Pteropodidae).

Neu!!: Fledertiere und Rosettenflughunde · Mehr sehen »

Säugetiere

Die Säugetiere (Mammalia) sind eine Klasse der Wirbeltiere.

Neu!!: Fledertiere und Säugetiere · Mehr sehen »

Schlagflug

„Unsere Lehrmeister im Fluge“, Zeichnung von Otto Lilienthal im Buch „Der Vogelflug als Grundlage der Fliegekunst“ von 1889 Der Schlagflug, auch Ruderflug, Kraftflug oder Flatterflug, ist eine Flugtechnik, die von Vögeln und Fledertieren verwendet wird.

Neu!!: Fledertiere und Schlagflug · Mehr sehen »

Schweinsnasenfledermaus

Die Schweinsnasen- oder Hummelfledermaus (Craseonycteris thonglongyai) ist eine Fledermausart.

Neu!!: Fledertiere und Schweinsnasenfledermaus · Mehr sehen »

Schwestergruppe

Schwestergruppe, auch Schwestertaxon oder Adelphotaxon, ist ein Begriff aus der Kladistik.

Neu!!: Fledertiere und Schwestergruppe · Mehr sehen »

Stäbchen (Auge)

Stäbchen oder Stäbchenzelle, anatomisch Neuron bacilliferum, heißt eine Art von Fotorezeptoren in der Netzhaut des Wirbeltierauges mit stabförmigem Fortsatz, dem Stäbchen, anatomisch Bacillum retinae (lateinisch bacillum ‚Stäbchen‘).

Neu!!: Fledertiere und Stäbchen (Auge) · Mehr sehen »

Stummeldaumen

Die Stummeldaumen (Furipteridae) sind eine Familie aus der Unterordnung der Fledermäuse (Microchiroptera), wo sie zur Überfamilie der Trichterohrartigen (Nataloidea) gerechnet werden.

Neu!!: Fledertiere und Stummeldaumen · Mehr sehen »

Townsend-Langohr

Verbreitungsgebiet mit Hervorhebung der einzelnen Unterarten Das Townsend-Langohr (Corynorhinus townsendii) ist eine Fledermaus in der Familie der Glattnasen.

Neu!!: Fledertiere und Townsend-Langohr · Mehr sehen »

Tragus

Als Tragus (aus altgriechisch τράγος (tragos).

Neu!!: Fledertiere und Tragus · Mehr sehen »

Ultraschall

Ultraschallechograf oder Sonografiegerät Als Ultraschall (oft als US abgekürzt) bezeichnet man Schall mit Frequenzen oberhalb des Hörfrequenzbereichs des Menschen.

Neu!!: Fledertiere und Ultraschall · Mehr sehen »

Unpaarhufer

Das Breitmaulnashorn ist die größte lebende Unpaarhuferart. Die Unpaarhufer oder Unpaarzeher (Perissodactyla, selten auch Mesaxonia) sind eine Ordnung der Säugetiere (Mammalia).

Neu!!: Fledertiere und Unpaarhufer · Mehr sehen »

Vampirfledermäuse

Die Vampirfledermäuse (Desmodontinae) sind ein Taxon der Fledermäuse.

Neu!!: Fledertiere und Vampirfledermäuse · Mehr sehen »

Vögel

Die Vögel sind – nach traditioneller Taxonomie – eine Klasse der Wirbeltiere, deren Vertreter als gemeinsame Merkmale unter anderem Flügel, eine aus Federn bestehende Körperbedeckung und einen Schnabel aufweisen.

Neu!!: Fledertiere und Vögel · Mehr sehen »

Wale

Die Wale (Cetacea) bilden eine Ordnung der Säugetiere mit etwa 90 Arten, die ausschließlich im Wasser leben.

Neu!!: Fledertiere und Wale · Mehr sehen »

Wirbeltiere

Wirbeltiere (Vertebrata) sind Chordatiere mit einer Wirbelsäule.

Neu!!: Fledertiere und Wirbeltiere · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Chiroptera, Flattertier, Flattertiere, Fledertier, Handflügler.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »