Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Ordnung (Biologie)

Index Ordnung (Biologie)

Die Ordnung ist eine Rangstufe der biologischen Systematik.

18 Beziehungen: Adolf Engler, Antoine-Laurent de Jussieu, Astern, Asternartige, Botanik, Carl von Linné, Familie (Biologie), Gattung (Biologie), George Bentham, Gerhard Wagenitz, John Lindley (Botaniker), Klasse (Biologie), Lebewesen, Pilze, Systematik (Biologie), Taxonomie, Typus (Nomenklatur), William Jackson Hooker.

Adolf Engler

Adolf Engler um 1913 Heinrich Gustav Adolf Engler (* 25. März 1844 in Sagan; † 10. Oktober 1930 in Berlin) war ein deutscher Botaniker und der führende Pflanzenexperte seiner Zeit.

Neu!!: Ordnung (Biologie) und Adolf Engler · Mehr sehen »

Antoine-Laurent de Jussieu

Antoine-Laurent de Jussieu Antoine-Laurent de Jussieu, Büste erstellt von David d’Angers (1837) Antoine-Laurent de Jussieu (* 12. April 1748 in Lyon; † 17. September 1836 in Paris) war ein französischer Botaniker.

Neu!!: Ordnung (Biologie) und Antoine-Laurent de Jussieu · Mehr sehen »

Astern

Die Astern (Aster) sind eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Korbblütler (Asteraceae).

Neu!!: Ordnung (Biologie) und Astern · Mehr sehen »

Asternartige

Kornblume (''Centaurea cyanus''), Korbblütler (Asteraceae) Die Asternartigen (Asterales) sind eine Ordnung der Bedecktsamigen Pflanzen (Magnoliopsida).

Neu!!: Ordnung (Biologie) und Asternartige · Mehr sehen »

Botanik

Eine Pflanzengesellschaft im Ruwenzori-Gebirge Die Botanik (von botáne‚ ‚Weide-, Futterpflanze‘) erforscht als Pflanzenkunde ein Teilgebiet der Biologie, die Pflanzen.

Neu!!: Ordnung (Biologie) und Botanik · Mehr sehen »

Carl von Linné

Linnés Bildnis wenige Jahre vor seinem Tod wurde von Alexander Roslin (1775) gemalt. Linnaea borealis'' (Moosglöckchen) geschmückt. Carl von Linné (latinisiert Carolus Linnaeus; vor der Erhebung in den Adelsstand 1756 Carl Nilsson Linnæus; * 23. Mai 1707 in Råshult bei Älmhult; † 10. Januar 1778 in Uppsala) war ein schwedischer Naturforscher, der mit der binären Nomenklatur die Grundlagen der modernen botanischen und zoologischen Taxonomie schuf.

Neu!!: Ordnung (Biologie) und Carl von Linné · Mehr sehen »

Familie (Biologie)

Die Familie ist eine hierarchische Ebene der biologischen Systematik.

Neu!!: Ordnung (Biologie) und Familie (Biologie) · Mehr sehen »

Gattung (Biologie)

Die Gattung (auch Genus) ist eine Rangstufe innerhalb der Hierarchie der biologischen Systematik.

Neu!!: Ordnung (Biologie) und Gattung (Biologie) · Mehr sehen »

George Bentham

George Bentham (1800–1884). George Bentham (* 22. September 1800 in Stoke, Devon England; † 10. September 1884 in London) war ein britischer Botaniker.

Neu!!: Ordnung (Biologie) und George Bentham · Mehr sehen »

Gerhard Wagenitz

Gerhard Wagenitz (* 31. Mai 1927 in Potsdam; † 30. Januar 2017 in Rüdesheim) war ein deutscher Botaniker.

Neu!!: Ordnung (Biologie) und Gerhard Wagenitz · Mehr sehen »

John Lindley (Botaniker)

John Lindley John Lindley (* 5. Februar 1799 in Old Catton in Norfolk; † 1. November 1865 in Acton Green, Middlesex) war ein englischer Botaniker.

Neu!!: Ordnung (Biologie) und John Lindley (Botaniker) · Mehr sehen »

Klasse (Biologie)

Die Klasse (lat. classis) ist eine hierarchische Stufe der hierarchischen Taxonomie nach Linné.

Neu!!: Ordnung (Biologie) und Klasse (Biologie) · Mehr sehen »

Lebewesen

Lebewesen sind organisierte Einheiten, die unter anderem zu Stoffwechsel, Fortpflanzung, Reizbarkeit, Wachstum und Evolution fähig sind.

Neu!!: Ordnung (Biologie) und Lebewesen · Mehr sehen »

Pilze

Totentrompete (''Craterellus cornucopioides'') Laubholzhörnling (''Calocera cornea'') Die Pilze (Fungi) sind in einer heute noch gebräuchlichen, aber veralteten Klassifikation das dritte große Reich eukaryotischer Lebewesen neben den Tieren (Animalia) und den Pflanzen (Plantae).

Neu!!: Ordnung (Biologie) und Pilze · Mehr sehen »

Systematik (Biologie)

Die Systematik (von systēmatikós ‚geordnet‘) der Lebewesen, auch als Biosystematik bezeichnet, ist ein Fachgebiet der Biologie.

Neu!!: Ordnung (Biologie) und Systematik (Biologie) · Mehr sehen »

Taxonomie

Eine Taxonomie (táxis,Ordnung’ und νόμος nómos,Gesetz’) ist ein einheitliches Verfahren oder Modell (Klassifikationsschema), mit dem Objekte nach bestimmten Kriterien klassifiziert, das heißt in Kategorien oder Klassen (auch Taxa genannt) eingeordnet werden.

Neu!!: Ordnung (Biologie) und Taxonomie · Mehr sehen »

Typus (Nomenklatur)

alt.

Neu!!: Ordnung (Biologie) und Typus (Nomenklatur) · Mehr sehen »

William Jackson Hooker

William Jackson Hooker Sir William Jackson Hooker (* 6. Juli 1785 in Norwich; † 12. August 1865 in Kew) war ein britischer Botaniker.

Neu!!: Ordnung (Biologie) und William Jackson Hooker · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Infraordo, Subordo, Unterordnung (Biologie), Überordnung.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »