Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

E-Bass

Index E-Bass

Der Elektrische Bass oder kurz E-Bass ist ein zumeist aus Holz gefertigtes Zupfinstrument.

148 Beziehungen: Ahornholz, Akustische Bassgitarre, Alain Caron, Alex Webster, Aluminium, Amarant (Pflanzengattung), Apoyando, Bass (Instrument), Bassbanjo, Bassgitarre, Basslinie, Berda, Bill Wyman, Billy Sheehan, Blues, BOSS, Cliff Burton, Clover (Bassgitarren), Cocobolo, Colin Hodgkinson, Country-Musik, Cutaway (Instrument), DI-Box, Double-Thumbing, Doug Wimbish, E-Gitarre, E-Kontrabass, Ebenholz, Echo, Effektgerät (Musik), Eigenfrequenz, Elektrisches Signal, Elektromagnetische Induktion, Elektronik, Elektrophon, Englische Sprache, Equalizer, Ergonomie, Fender Jazz Bass, Fender Precision Bass, Französische Sprache, Fretless Bass, Funk (Musik), Geezer Butler, Gibson Guitar Corporation, Gitarre, Gitarrenverstärker, Gleichstufige Stimmung, Green Day, Griffbrett, ..., Guibourtia, Hals (Musikinstrument), Halsstab, Harz (Material), Hertz (Einheit), Holz, Humbucker, Impedanzanpassung, Italienische Sprache, Jaco Pastorius, Jason Newsted, Jazz, John Entwistle, John Myung, Klangregler, Klinkenstecker, Kohlenstofffaser, Kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff, Kondensator (Elektrotechnik), Kontrabass, Kontragitarre, Kopfplatte, Korn (Band), Korpus (Musikinstrument), Kramer (Gitarrenbauer), Laminat, Larry Graham, Laute, Lautsprecherbox, Leo Fender, Liste der Hersteller von E-Bässen und -Verstärkern, Liste von E-Bassisten, Longscale, Mahagonigewächse, Mandoline, Marcus Miller, Mensur (Musik), Metal, Metallica, Michael Balzary, Mike Dirnt, Mikrofon, Mischpult, Music Man StingRay, Neck-thru, Ohm, Oktave, Olivenbaum, Palisander, Paul McCartney, Paul Tutmarc, Pink Floyd, Pizzicato, Plektrum, Polymethylmethacrylat, Popmusik, Potentiometer, Punk, Quarte, Red Hot Chili Peppers, Reggae, Reginald Arvizu, Resonanzkörper, Rickenbacker, Rockmusik, Roger Waters, Saite, Saitenchor, Saitenhalter, Saiteninstrument, Saitenstärke, Sattel (Saiteninstrument), Schlager, Single Coil, Slap-Technik, Sly & the Family Stone, Soul, Stand der Technik, Steg (Saiteninstrument), Steinberger (Gitarren), Steinberger L, Steve Swallow, Stimmmechanik, Sustain, Tanzmusik, Tapping, Terz (Musik), The Beatles, Transposition (Musik), Travis Bean, Verzerrer, Victor Wooten, Vorverstärker, Wah-Wah, Wenge, Zoll (Einheit), Zupfen, Zupfinstrument. Erweitern Sie Index (98 mehr) »

Ahornholz

Als Ahornholz wird das Holz der Ahorne (Gattung Acer) bezeichnet, einer Gattung von sommergrünen Bäumen und Sträuchern, die in bis zu 200 Arten über weite Teile Eurasiens und Nordamerikas verbreitet sind.

Neu!!: E-Bass und Ahornholz · Mehr sehen »

Akustische Bassgitarre

Die akustische Bassgitarre ist ein Lauteninstrument der Gitarrenfamilie und wird wie ein E-Bass oder Kontrabass gestimmt.

Neu!!: E-Bass und Akustische Bassgitarre · Mehr sehen »

Alain Caron

Alain Caron Alain Caron (* 1955 in Saint-Éloi, Québec, Kanada) ist ein einflussreicher Bassist in der Fusion- und Jazzmusik.

Neu!!: E-Bass und Alain Caron · Mehr sehen »

Alex Webster

Alex Webster, 2010 Alex Webster (* 25. Oktober 1969 in Akron) ist ein US-amerikanischer Metal-Bassist.

Neu!!: E-Bass und Alex Webster · Mehr sehen »

Aluminium

Aluminium ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Al und der Ordnungszahl 13.

Neu!!: E-Bass und Aluminium · Mehr sehen »

Amarant (Pflanzengattung)

Amarant (Amaranthus), auch Fuchsschwanz genannt, manchmal auch Amaranth geschrieben, ist eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Fuchsschwanzgewächse (Amaranthaceae).

Neu!!: E-Bass und Amarant (Pflanzengattung) · Mehr sehen »

Apoyando

Die Apoyando Zupftechnik (von links nach rechts): Die hohe e-Saite wird „durchgedrückt“, der Finger kommt auf der nächst unteren H-Saite zum Liegen. Apoyando (span. „aufgestützt“, „angelehnt“), auch angelegter Anschlag oder durchgezogener Anschlag, ist eine Zupftechnik der Gitarre.

Neu!!: E-Bass und Apoyando · Mehr sehen »

Bass (Instrument)

Tonumfang des Kontrabasses Mit dem Wort Bass wird in der Musik fachsprachlich streng genommen nichts weiter bezeichnet als eine Ton- oder Stimmlage (Bass (Stimmlage), wie Tenor, Bariton, Alt oder Sopran).

Neu!!: E-Bass und Bass (Instrument) · Mehr sehen »

Bassbanjo

Als Bassbanjo werden eine Reihe unterschiedlicher Musikinstrumente bezeichnet.

Neu!!: E-Bass und Bassbanjo · Mehr sehen »

Bassgitarre

Größenvergleich zwischen akustischer Primgitarre (l.) und Bassgitarre (r.) Als Bassgitarre wurde ursprünglich die in der Mitte des 19.

Neu!!: E-Bass und Bassgitarre · Mehr sehen »

Basslinie

Die Basslinie (auch Basslauf) ist in mehrstimmiger Musik die tiefste Stimme, die in besonderer Weise die Harmonik des Musikstückes trägt.

Neu!!: E-Bass und Basslinie · Mehr sehen »

Berda

Berda Die Berda (oder auch Begeš) ist ein südslawisches und ungarisches Volksinstrument.

Neu!!: E-Bass und Berda · Mehr sehen »

Bill Wyman

Bill Wyman (2009) Bill Wyman (* 24. Oktober 1936 als William George Perks in Penge, London, Vereinigtes Königreich) ist ein britischer Musiker.

Neu!!: E-Bass und Bill Wyman · Mehr sehen »

Billy Sheehan

Billy Sheehan 2006 Billy Sheehan (* 19. März 1953 in Buffalo, New York) ist ein US-amerikanischer Bassist.

Neu!!: E-Bass und Billy Sheehan · Mehr sehen »

Blues

Eine typische Blues-Combo der 1920er Jahre: Die Cannon’s Jug Stompers Blues ist eine vokale und instrumentale Musikform, die sich in der afroamerikanischen Gesellschaft in den USA um die Wende vom 19.

Neu!!: E-Bass und Blues · Mehr sehen »

BOSS

Overdrivepedal im typischen Metallgehäuse Boss ist ein Markenname der Roland Corporation.

Neu!!: E-Bass und BOSS · Mehr sehen »

Cliff Burton

Clifford Lee Burton (* 10. Februar 1962 in Castro Valley; † 27. September 1986 in Dörarp (Ljungby kommun), nahe Ljungby in Schweden), genannt Cliff, war Bassist und wurde bekannt mit der Thrash-Metal-Band Metallica.

Neu!!: E-Bass und Cliff Burton · Mehr sehen »

Clover (Bassgitarren)

Die Firma Clover ist eine der Pioniere des deutschen Bass- und Gitarrenbaus.

Neu!!: E-Bass und Clover (Bassgitarren) · Mehr sehen »

Cocobolo

Dalbergia retusa ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Dalbergien (Dalbergia) in der Unterfamilie der Schmetterlingsblütler (Faboideae).

Neu!!: E-Bass und Cocobolo · Mehr sehen »

Colin Hodgkinson

Colin Hodgkinson (Neckarsulm 2006) Colin Hodgkinson (* 14. Oktober 1945 in Peterborough, Cambridgeshire, England) ist ein britischer Bassist von internationalem Renommee, der wegen seiner ungewöhnlichen Spielweise eines diffizilen Akkordspiels und seiner ausgewiesenen Virtuosität bei vielen großen Produktionen der Jazz-, Blues- und Rockmusik mitwirkte.

Neu!!: E-Bass und Colin Hodgkinson · Mehr sehen »

Country-Musik

Country-Musik ist eine aus den USA stammende Musikrichtung, die Anfang des 20.

Neu!!: E-Bass und Country-Musik · Mehr sehen »

Cutaway (Instrument)

Cutaway bei einer E-Gitarre Ein Cutaway (englisch weggeschnitten) ist ein am Korpus einer Gitarre am Ansatz des Gitarrenhalses befindlicher Ausschnitt, damit die Greifhand auch die hohen Lagen des Griffbretts problemlos erreichen kann.

Neu!!: E-Bass und Cutaway (Instrument) · Mehr sehen »

DI-Box

Die DI-Box (Abkürzung für Direct Injection) ist ein in der Tontechnik verwendetes Gerät, das ein asymmetrisches Signal in ein symmetrisches Signal umwandelt.

Neu!!: E-Bass und DI-Box · Mehr sehen »

Double-Thumbing

Double Thumbing ist eine spezielle Form des Slapping.

Neu!!: E-Bass und Double-Thumbing · Mehr sehen »

Doug Wimbish

Doug Wimbish (2016) Doug Wimbish (* 22. September 1956 in Hartford, Connecticut) ist ein US-amerikanischer Bassist und spielte unter anderem für Jeff Beck, Mick Jagger, Madonna, George Clinton, Depeche Mode, Mos Def, Schiller (Musikprojekt) und Tarja Turunen.

Neu!!: E-Bass und Doug Wimbish · Mehr sehen »

E-Gitarre

Eine Elektrische Gitarre (auch E-Gitarre, Elektro-Gitarre oder Stromgitarre genannt) ist eine für elektrische Tonabnahme entwickelte Gitarre.

Neu!!: E-Bass und E-Gitarre · Mehr sehen »

E-Kontrabass

Beim E-Kontrabass, Electric Upright Bass (EUB) oder Standbass handelt es sich um einen E-Bass mit der Mensur (1/2, 3/4, 4/4) eines Kontrabasses.

Neu!!: E-Bass und E-Kontrabass · Mehr sehen »

Ebenholz

Makassar-Ebenholz Ebenholz zählt zu den außereuropäischen Laubhölzern und bezeichnet ein schwarzes (oder schwarz-gestreiftes) Holz von Bäumen der Gattung Diospyros aus der Familie der Ebenholzgewächse.

Neu!!: E-Bass und Ebenholz · Mehr sehen »

Echo

Ein Echo (auch: Widerhall) entsteht, wenn Reflexionen einer Schallwelle so stark verzögert sind, dass man diesen Schall als separates Hörereignis wahrnehmen kann.

Neu!!: E-Bass und Echo · Mehr sehen »

Effektgerät (Musik)

Ein Effektgerät ist in der Musik ein Gerät bzw.

Neu!!: E-Bass und Effektgerät (Musik) · Mehr sehen »

Eigenfrequenz

Die Eigenfrequenz eines schwingfähigen Systems ist eine Frequenz, mit der das System nach einmaliger Anregung als Eigenform schwingen kann.

Neu!!: E-Bass und Eigenfrequenz · Mehr sehen »

Elektrisches Signal

Als Signal bezeichnet man eine „physikalische Größe, bei der ein oder mehrere Parameter Information über eine oder mehrere variable Größen tragen“,IEC 60050, siehe Eintrag 351-41-17 bzw.

Neu!!: E-Bass und Elektrisches Signal · Mehr sehen »

Elektromagnetische Induktion

Ein bewegter Permanentmagnet erzeugt an den Klemmen einer Spule eine elektrische Spannung. Unter elektromagnetischer Induktion (auch Faradaysche Induktion, nach Michael Faraday, kurz Induktion) versteht man das Entstehen eines elektrischen Feldes bei einer Änderung der magnetischen Flussdichte.

Neu!!: E-Bass und Elektromagnetische Induktion · Mehr sehen »

Elektronik

Die Elektronik ist die Wissenschaft von der Steuerung des elektrischen Stromes durch elektronische Schaltungen, aber auch durch damit in Zusammenhang stehende elektrische Schaltungen.

Neu!!: E-Bass und Elektronik · Mehr sehen »

Elektrophon

Als Elektrophon bezeichnet man in Anlehnung an die Hornbostel-Sachs-Systematik vordergründig die Gruppe der Musikinstrumente, die zur Wiedergabe des Schallereignisses einen Kopfhörer oder den jeweiligen Raumverhältnissen angepassten entsprechenden Audio-Verstärker mit nachfolgendem Lautsprecher verwenden müssen.

Neu!!: E-Bass und Elektrophon · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: E-Bass und Englische Sprache · Mehr sehen »

Equalizer

Ein Equalizer oder EQ (auch: Equaliser, englisch: to equalize, to equalise: angleichen, equal: gleich) ist ein Filter als elektronische Komponente zur Tongestaltung und zur Entzerrung von Tonfrequenzen, überwiegend Musik, oder von anderen frequenzbasierten Signalen wie modulierten Datensignalen.

Neu!!: E-Bass und Equalizer · Mehr sehen »

Ergonomie

Die Ergonomie (von, ‚Werk‘ und de, ‚Gesetz‘) ist die Wissenschaft von der Gesetzmäßigkeit menschlicher bzw.

Neu!!: E-Bass und Ergonomie · Mehr sehen »

Fender Jazz Bass

Der Jazz Bass, kurz auch J-Bass genannt, ist ein E-Bass-Modell des US-amerikanischen Instrumentenherstellers Fender Musical Instruments Corporation.

Neu!!: E-Bass und Fender Jazz Bass · Mehr sehen »

Fender Precision Bass

Der Precision Bass, verkürzt auch Precision oder P-Bass – in deutschsprachigen Musikerkreisen auch verbreitet Preci genannt –, ist ein elektrisch zu verstärkendes Bass-Zupfinstrument, das vom US-amerikanischen Musikinstrumentenhersteller Fender Musical Instruments entwickelt wurde.

Neu!!: E-Bass und Fender Precision Bass · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: E-Bass und Französische Sprache · Mehr sehen »

Fretless Bass

Ein Fretless Bass (.

Neu!!: E-Bass und Fretless Bass · Mehr sehen »

Funk (Musik)

James Brown, 1973 in HamburgIsaac Hayes, 1973 Funk ist der Oberbegriff für eine Spielart ursprünglich afroamerikanischer Musik, die sich Ende der 1960er Jahre aus verschiedenen Einflüssen des Soul, Rhythm and Blues und Jazz entwickelt hat und wiederum Musikstile wie Disco, Hip-Hop und House stark geprägt und beeinflusst hat.

Neu!!: E-Bass und Funk (Musik) · Mehr sehen »

Geezer Butler

Heaven & Hell (2007) Terence Michael Joseph „Geezer“ Butler (* 17. Juli 1949 in Aston, England), ist Gründungsmitglied und war Bassist der britischen Heavy-Metal-Band Black Sabbath.

Neu!!: E-Bass und Geezer Butler · Mehr sehen »

Gibson Guitar Corporation

Die Gibson Guitar Corporation (kurz Gibson, Aussprache), gegründet 1902, mit heutigem Sitz in Nashville, Tennessee, USA ist einer der ältesten und bekanntesten US-amerikanischen Hersteller von Zupfinstrumenten – Banjos, Mandolinen, Gitarren, E-Gitarren und E-Bässen – sowie von Gitarrenverstärkern.

Neu!!: E-Bass und Gibson Guitar Corporation · Mehr sehen »

Gitarre

Die Gitarre, auch Guitarre (vermutlich über französisch guitare von, Kithara, eine antike Leier) ist ein Musikinstrument aus der Familie der Kastenhalslauten, bei der Tonerzeugung ein Saiteninstrument, spieltechnisch ein Zupfinstrument.

Neu!!: E-Bass und Gitarre · Mehr sehen »

Gitarrenverstärker

Ein Gitarrenverstärker ist ein elektronisches Gerät zur Verstärkung des Klanges einer Gitarre oder einer elektrischen Gitarre.

Neu!!: E-Bass und Gitarrenverstärker · Mehr sehen »

Gleichstufige Stimmung

Gleichstufige Stimmung (auch gleichstufig temperierte Stimmung) ist die Bezeichnung für ein Stimmungssystem, das eine Oktave in zwölf gleich große Halbtonschritte von 100 Cent unterteilt.

Neu!!: E-Bass und Gleichstufige Stimmung · Mehr sehen »

Green Day

Green Day ist eine US-amerikanische Punk-Rock-Band, mit der Anfang der 1990er Jahre das Punk-Revival begann.

Neu!!: E-Bass und Green Day · Mehr sehen »

Griffbrett

Detail des gewölbten Ebenholz-Griffbretts eines Kontrabasses mit Saiten Das Griffbrett ist Bestandteil vieler Saiteninstrumente (Streich- und Zupfinstrumente).

Neu!!: E-Bass und Griffbrett · Mehr sehen »

Guibourtia

Guibourtia ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae).

Neu!!: E-Bass und Guibourtia · Mehr sehen »

Hals (Musikinstrument)

Unterschiedliche Halsformen bei Akustikgitarre und Knickhalslaute Als Hals wird bei Zupf- und Streichinstrumenten aus den Familien der Lauten und Violinen ein längliches, „stielförmiges“ Bauteil bezeichnet, auf dem die Tonhöhe der angespielten Saiten durch Grifftechniken verändert werden kann, welche den schwingenden Teil der Saiten verkürzen.

Neu!!: E-Bass und Hals (Musikinstrument) · Mehr sehen »

Halsstab

Schematische Darstellung der Funktionsweise des Halsstabs bei Gitarren Der Halsstab, auch Halseinstellstab, Halsspannstab, Spannstab und Verstellstab genannt (englisch Truss rod), ist eine verstellbare Stange aus Stahl, die innenliegend in den Hals von einigen Musikinstrumenten aus der Familie der Lauten eingebaut wird.

Neu!!: E-Bass und Halsstab · Mehr sehen »

Harz (Material)

Ein Harz-Tropfen. Harze sind, je nach Temperatur und Alter, mehr oder weniger flüssige Produkte, die sich aus verschiedenen organischen Stoffen zusammensetzen.

Neu!!: E-Bass und Harz (Material) · Mehr sehen »

Hertz (Einheit)

Das Hertz (mit dem Einheitenzeichen Hz) ist die abgeleitete SI-Einheit für die Frequenz.

Neu!!: E-Bass und Hertz (Einheit) · Mehr sehen »

Holz

Holz (von germanisch *holta(z), ‚Holz‘, ‚Gehölz‘; aus indogermanisch *kl̩tˀo; ursprüngliche Bedeutungen, abgeleitet von indogermanisch *kel-, ‚schlagen‘: ‚Abgeschnittenes‘, ‚Gespaltenes‘, ‚schlagbares Holz‘) bezeichnet im allgemeinen Sprachgebrauch das harte Gewebe der Sprossachsen (Stamm, Äste und Zweige) von Bäumen und Sträuchern.

Neu!!: E-Bass und Holz · Mehr sehen »

Humbucker

Klassischer „PAF“-Humbucker mit Kappe auf einer Gibson Les Paul E-Gitarre mit einem Humbucker- (links) und zwei Single-Coil-Pickups (Mitte und rechts) Ein Humbucker (dt.: „Brummunterdrücker“, von engl. hum.

Neu!!: E-Bass und Humbucker · Mehr sehen »

Impedanzanpassung

Durch Impedanzanpassung, auch Leistungsanpassung genannt, wird in der Hochfrequenztechnik die Quelle (Ausgangswiderstand) eines Signales optimal an die Last (Eingangswiderstand) angepasst.

Neu!!: E-Bass und Impedanzanpassung · Mehr sehen »

Italienische Sprache

Italienisch (italienisch lingua italiana, italiano) ist eine Sprache aus dem romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: E-Bass und Italienische Sprache · Mehr sehen »

Jaco Pastorius

Jaco Pastorius Konzert in Neapel, 1986 John Francis Anthony „Jaco“ Pastorius III. (* 1. Dezember 1951 in Norristown, Pennsylvania; † 21. September 1987 in Fort Lauderdale, Florida) war ein US-amerikanischer Bassist.

Neu!!: E-Bass und Jaco Pastorius · Mehr sehen »

Jason Newsted

Jason Newsted beim Rock am Ring 2013 Jason Curtis Newsted (* 4. März 1963 in Battle Creek, Michigan) ist ein US-amerikanischer Bassist.

Neu!!: E-Bass und Jason Newsted · Mehr sehen »

Jazz

Hot Jazz mit großem Einfluss auf die weitere Entwicklung des Jazz Jazz (Aussprache oder) ist eine ungefähr um 1900 in den Südstaaten der USA entstandene, ursprünglich überwiegend von Afroamerikanern hervorgebrachte Musikrichtung, die in vielfältiger Weise weiterentwickelt wurde, häufig im Crossover mit anderen Musiktraditionen und Genres.

Neu!!: E-Bass und Jazz · Mehr sehen »

John Entwistle

John Entwistle bei einem Konzert 1976 John Alec Entwistle, auch bekannt unter den Spitznamen The Ox (deutsch: „der Ochse“) und Thunderfingers (dt. „Donnerfinger“) (* 9. Oktober 1944 in Chiswick, London; † 27. Juni 2002 in Las Vegas, USA) war ein britischer Rock-Musiker.

Neu!!: E-Bass und John Entwistle · Mehr sehen »

John Myung

John Myung bei einem Konzert von Dream Theater in Berlin 2007 John Ro Myung (* 24. Januar 1967 in Chicago, USA) ist Bassist der Progressive-Metal-Band Dream Theater.

Neu!!: E-Bass und John Myung · Mehr sehen »

Klangregler

Unter Klangreglern oder Klangregelung (englisch: tone control) versteht man die elektronischen Filterschaltungen in Radios, Verstärkern und anderen Audio-Geräten sowie bei elektrisch verstärkbaren Musikinstrumenten wie zum Beispiel E-Gitarre und E-Bass, mit denen der Benutzer die Klangfarbe der Audiowiedergabe einstellen kann.

Neu!!: E-Bass und Klangregler · Mehr sehen »

Klinkenstecker

angespritztem Griffstück und Knickschutz 6,35-mm-Klinkenbuchse mit mechanischer Verriegelung in hochwertiger Ausführung Klinkenstecker sind international weit verbreitete elektrische Steckverbinder zur Übertragung von Wechsel- oder Gleichspannung im Kleinspannungsbereich (Schutzkleinspannung,, SELV).

Neu!!: E-Bass und Klinkenstecker · Mehr sehen »

Kohlenstofffaser

6 µm dicke Kohlenstofffaser im Vergleich zu einem 50 µm dicken Menschenhaar. Kohlenstofffasern, auch Carbonfasern, oder Kohlefasern, sind industriell hergestellte Fasern aus kohlenstoffhaltigen Ausgangsmaterialien, die durch an den Rohstoff angepasste chemische Reaktionen in graphitartig angeordneten Kohlenstoff umgewandelt werden.

Neu!!: E-Bass und Kohlenstofffaser · Mehr sehen »

Kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff

Kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff, auch carbonfaserverstärkter Kunststoff (CFK) oder verkürzt auch Kohlefaser, Carbon oder Karbon, ist ein Verbundwerkstoff, bei dem Kohlenstofffasern in eine Kunststoff-Matrix eingebettet sind.

Neu!!: E-Bass und Kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff · Mehr sehen »

Kondensator (Elektrotechnik)

Prinzipdarstellung eines Kondensators mit Dielektrikum Ein Kondensator (von ‚verdichten‘) ist ein passives elektrisches Bauelement mit der Fähigkeit, in einem Gleichstromkreis elektrische Ladung und die damit zusammenhängende Energie statisch in einem elektrischen Feld zu speichern.

Neu!!: E-Bass und Kondensator (Elektrotechnik) · Mehr sehen »

Kontrabass

Kontrabass Der Kontrabass ist nach dem Oktobass das tiefste und größte Streichinstrument.

Neu!!: E-Bass und Kontrabass · Mehr sehen »

Kontragitarre

12-saitige Kontragitarre („deutsche“ Ausführung) 15-saitige Schrammelgitarre Die Kontragitarre bzw.

Neu!!: E-Bass und Kontragitarre · Mehr sehen »

Kopfplatte

Kopf einer Konzertgitarre Kopf einer Ibanez JEM 555 BK E-Gitarre Der Kopf (auch Kopfplatte genannt; englisch headstock) ist der obere Teil der Gitarre oder eines E-Basses, an dem die Stimmmechaniken befestigt sind.

Neu!!: E-Bass und Kopfplatte · Mehr sehen »

Korn (Band)

Korn (meist KoЯn geschrieben) ist eine 1993 gegründete Metalband.

Neu!!: E-Bass und Korn (Band) · Mehr sehen »

Korpus (Musikinstrument)

Ein Teil des Korpus eines Klaviers von Vose & Sons Als Korpus bezeichnet man den Resonanzkörper, also den Klangkörper, eines Musikinstrumentes.

Neu!!: E-Bass und Korpus (Musikinstrument) · Mehr sehen »

Kramer (Gitarrenbauer)

Kramer war ein US-amerikanisches Unternehmen, das von 1979 bis 1990 E-Gitarren herstellte.

Neu!!: E-Bass und Kramer (Gitarrenbauer) · Mehr sehen »

Laminat

Nahaufnahme eines Laminat-Fußbodens mit Strukturoberfläche und längsseitiger Fase (V-Fuge) Als Laminat (von, Schicht) bezeichnet man einen Werkstoff oder ein Produkt, das aus zwei oder mehreren flächig miteinander verklebten Schichten besteht.

Neu!!: E-Bass und Laminat · Mehr sehen »

Larry Graham

Larry Graham (2013) Larry Graham, Jr. (* 14. August 1946 in Beaumont, Texas) ist ein amerikanischer Sänger, Musiker, Songwriter und Musikproduzent.

Neu!!: E-Bass und Larry Graham · Mehr sehen »

Laute

Laute auf einem Gemälde Hans Holbeins d. J. Die Laute (von) ist ein Zupfinstrument mit Korpus und angesetztem Hals.

Neu!!: E-Bass und Laute · Mehr sehen »

Lautsprecherbox

Lautsprecherboxen („Studiomonitore“) Als Lautsprecherbox bezeichnet man die Einheit von Lautsprecher(n) und einem Gehäuse.

Neu!!: E-Bass und Lautsprecherbox · Mehr sehen »

Leo Fender

Clarence Leonidas „Leo“ Fender (* 10. August 1909 in Anaheim, Kalifornien; † 21. März 1991 in Fullerton, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Musikinstrumentenbauer.

Neu!!: E-Bass und Leo Fender · Mehr sehen »

Liste der Hersteller von E-Bässen und -Verstärkern

Nachfolgend ist eine Liste der Hersteller von E-Bässen und Verstärkern.

Neu!!: E-Bass und Liste der Hersteller von E-Bässen und -Verstärkern · Mehr sehen »

Liste von E-Bassisten

Dies ist eine Liste bekannter E-Bassisten in alphabetischer Sortierung.

Neu!!: E-Bass und Liste von E-Bassisten · Mehr sehen »

Longscale

Der Begriff Longscale (engl.: Langes Maß) wird als Maßangabe und Typenbezeichnung für Musikinstrumente, besonders für E-Bässe benutzt.

Neu!!: E-Bass und Longscale · Mehr sehen »

Mahagonigewächse

Die Mahagonigewächse (Meliaceae), auch Zedrachgewächse genannt, sind eine Pflanzenfamilie in der Ordnung der Seifenbaumartigen (Sapindales).

Neu!!: E-Bass und Mahagonigewächse · Mehr sehen »

Mandoline

Eine traditionell gefertigte Mandoline mit Fenster-Kopfplatte, flacher Decke und gewölbtem Boden Die Mandoline ist ein seit dem 17.

Neu!!: E-Bass und Mandoline · Mehr sehen »

Marcus Miller

Marcus Miller live bei den Leverkusener Jazztagen 2017 Marcus Miller (2009) Marcus Miller (* 14. Juni 1959 in Brooklyn) ist ein US-amerikanischer Musiker (Bassgitarre, Keyboard, Gitarre, Saxophon, Bassklarinette, Komposition) und gilt als stilprägender E-Bassist.

Neu!!: E-Bass und Marcus Miller · Mehr sehen »

Mensur (Musik)

Im Musikinstrumentenbau bezeichnet Mensur die Abmessungen und Maßverhältnisse von Musikinstrumenten oder Teilen davon.

Neu!!: E-Bass und Mensur (Musik) · Mehr sehen »

Metal

Tony Iommi (li.) und Ozzy Osbourne von Black Sabbath, 1973 Metal (für ‚Metall‘) ist eine Musikrichtung und Subkultur.

Neu!!: E-Bass und Metal · Mehr sehen »

Metallica

Metallica ist eine US-amerikanische Metal-Band.

Neu!!: E-Bass und Metallica · Mehr sehen »

Michael Balzary

Flea, 2013 Michael Peter Balzary, mit Künstlernamen Flea, (* 16. Oktober 1962 in Burwood (Vorort von Melbourne), Australien) ist Bassist der US-amerikanischen Crossover/Funk Rock-Band Red Hot Chili Peppers, Studio-Musiker und Gelegenheitsschauspieler.

Neu!!: E-Bass und Michael Balzary · Mehr sehen »

Mike Dirnt

Mike Dirnt (2013) Mike Dirnt (als Michael Ryan Pritchard * 4. Mai 1972 in Berkeley, Kalifornien) ist der Bassist der US-amerikanischen Punk-Rock-Band Green Day.

Neu!!: E-Bass und Mike Dirnt · Mehr sehen »

Mikrofon

Ein Mikrofon oder Mikrophon ist ein Schallwandler, der Luftschall als Schallwechseldruckschwingungen in entsprechende elektrische Spannungsänderungen als Mikrofonsignal umwandelt.

Neu!!: E-Bass und Mikrofon · Mehr sehen »

Mischpult

Kanalzüge eines analogen Audio-Mischpults Ein Mischpult (englisch Mixing Console, kurz auch Mixer oder Console) dient dem Zusammenführen verschiedener elektrischer Signale (Audio, Video) und findet sich hauptsächlich in den Bereichen Veranstaltungstechnik und Musikproduktion.

Neu!!: E-Bass und Mischpult · Mehr sehen »

Music Man StingRay

Der Music Man StingRay ist ein seit 1976 hergestelltes E-Bass-Modell der US-amerikanischen Musikinstrumentenbau-Firma Music Man.

Neu!!: E-Bass und Music Man StingRay · Mehr sehen »

Neck-thru

bundloser E-Bass mit durchgehendem Hals. Der helle Holzstreifen in der Mitte des Korpus und die Streifen rechts und links davon sind Teile der Halskonstruktion. Neck-thru bezeichnet eine besondere Konstruktionsform von E-Gitarren und E-Bässen.

Neu!!: E-Bass und Neck-thru · Mehr sehen »

Ohm

Mit einem Multimeter kann der elektrische Widerstand gemessen werden Ohm ist die abgeleitete SI-Einheit des elektrischen Widerstands mit dem Einheitenzeichen Ω (großes griechisches Omega).

Neu!!: E-Bass und Ohm · Mehr sehen »

Oktave

Als Oktave (seltener Oktav, von ‚die achte‘) bezeichnet man in der Musik das Intervall zwischen zwei Tönen, deren Frequenzen sich wie 2:1 verhalten.

Neu!!: E-Bass und Oktave · Mehr sehen »

Olivenbaum

Der Olivenbaum (Olea europaea), auch Echter Ölbaum genannt, ist ein mittelgroßer, im Alter oft knorriger Baum aus der Gattung der Ölbäume (Olea), die zur Familie der Ölbaumgewächse (Oleaceae) gehört.

Neu!!: E-Bass und Olivenbaum · Mehr sehen »

Palisander

Palisander ist der Handelsname für diverse Holzarten von Bäumen der Gattung der Dalbergien (Dalbergia) aus der Unterfamilie der Schmetterlingsblütler.

Neu!!: E-Bass und Palisander · Mehr sehen »

Paul McCartney

Unterschrift von Paul McCartney Sir James Paul McCartney, CH, MBE (* 18. Juni 1942 in Liverpool), ist ein britischer Musiker, Singer-Songwriter, Komponist sowie mehrfacher Grammy-Preisträger.

Neu!!: E-Bass und Paul McCartney · Mehr sehen »

Paul Tutmarc

Paul Tutmarc, vor seinem Studio in Seattle Paul Tutmarc (* 29. Mai 1896; † 23. September 1972 in Seattle) war Musiker und Entwickler von Musikinstrumenten.

Neu!!: E-Bass und Paul Tutmarc · Mehr sehen »

Pink Floyd

Pink Floyd war eine 1965 gegründete britische Rockband.

Neu!!: E-Bass und Pink Floyd · Mehr sehen »

Pizzicato

Pizzicato (von ital. „gezwickt“) ist eine Spielweise auf Streichinstrumenten der Violinfamilie, bei der die Saiten nicht mit dem Bogen gestrichen, sondern mit den Fingern der rechten Hand, die normalerweise den Bogen führt, gezupft werden.

Neu!!: E-Bass und Pizzicato · Mehr sehen »

Plektrum

Plektren und Fingerpicks Das Plektrum oder auch Plektron (Mehrzahl Plektra u. Plektren; latinisierte Form von gr. πλῆκτρον. „das Plektron, Werkzeug zum Schlagen“) ist ein Plättchen, mit dem die Saiten von Zupfinstrumenten wie zum Beispiel die von Stahlsaitengitarre, E-Bass, Mandoline, Sitar oder Shamisen angeschlagen (gezupft) werden können.

Neu!!: E-Bass und Plektrum · Mehr sehen »

Polymethylmethacrylat

Polymethylmethacrylat (Kurzzeichen PMMA, auch Acrylglas) ist ein transparenter thermoplastischer Kunststoff.

Neu!!: E-Bass und Polymethylmethacrylat · Mehr sehen »

Popmusik

Popmusik (aus engl. popular music) bezeichnet Musik, die vorwiegend seit den 1950er Jahren aus dem Rock ’n’ Roll, der Beatmusik, Folk aber auch dem Jazz entstand, von den Beatles fortgeführt und von der schwedischen Band ABBA seit Beginn der 1970er Jahre geprägt wurde.

Neu!!: E-Bass und Popmusik · Mehr sehen »

Potentiometer

Ein Potentiometer (kurz Poti, nach neuer deutscher Rechtschreibung auch Potenziometer) ist ein elektrisches Widerstandsbauelement, dessen Widerstandswerte mechanisch (durch Drehen oder Verschieben) veränderbar sind.

Neu!!: E-Bass und Potentiometer · Mehr sehen »

Punk

Punks, Morecambe, GB, 2003. Punks in Berlin 2010 Ausstellung ''Punk in Wien,'' 2010. Wien 2010. Punk ist eine Jugendkultur, die Mitte der 1970er Jahre in New York und London entstand.

Neu!!: E-Bass und Punk · Mehr sehen »

Quarte

Als Quarte oder Quart (von ‚die Vierte‘, Diatessaron ‚jede vierte‘ oder ‚alle vier‘) bezeichnet man in der Musik ein Intervall, das vier Tonstufen einer diatonischen, heptatonischen Tonleiter umspannt (z. B. C → F).

Neu!!: E-Bass und Quarte · Mehr sehen »

Red Hot Chili Peppers

Die Red Hot Chili Peppers (Abkürzung: RHCP) sind eine 1983 gegründete kalifornische Funk- und Alternative-Rockband.

Neu!!: E-Bass und Red Hot Chili Peppers · Mehr sehen »

Reggae

Reggae-Graffiti Reggae ist eine der bedeutendsten Stilrichtungen der populären Musik, die ursprünglich aus Jamaika stammt.

Neu!!: E-Bass und Reggae · Mehr sehen »

Reginald Arvizu

Reginald „Fieldy“ Arvizu (* 2. November 1969 in Bakersfield, Kalifornien, USA) ist der Bassist der Musikgruppe Korn.

Neu!!: E-Bass und Reginald Arvizu · Mehr sehen »

Resonanzkörper

Hz in Luft). Er verstärkt die Lautstärke erheblich. Der Resonanzkörper ist ein Hohlkörper, meist aus Holz oder Metall, dessen Aufgabe die Verstärkung von Klängen oder Tönen ist.

Neu!!: E-Bass und Resonanzkörper · Mehr sehen »

Rickenbacker

E-Gitarre Modell 330JG E-Bass 4001 Kopfplatte Baujahr 1976 Rickenbacker ist eine US-amerikanische Gitarrenmarke.

Neu!!: E-Bass und Rickenbacker · Mehr sehen »

Rockmusik

Die Rockband The Rolling Stones Rockmusik, kurz auch Rock, dient als Oberbegriff für Musikrichtungen, die sich seit Ende der 1960er Jahre aus der Vermischung des Rock ’n’ Roll der späten 1950er und frühen 1960er Jahre und anderen Musikstilen wie z. B.

Neu!!: E-Bass und Rockmusik · Mehr sehen »

Roger Waters

Roger Waters, 2008 George Roger Waters (* 6. September 1943 in Great Bookham, Surrey, England) ist ein britischer Sänger, Bassist, Komponist und Texter.

Neu!!: E-Bass und Roger Waters · Mehr sehen »

Saite

Eine Saite (von ‚Strick‘, ‚Darmsaite‘; im 17. Jahrhundert orthografisch von Seite geschieden) ist ein dünner Strang aus Naturdarm, Pflanzenfasern, Metall, Kunststoff, Tierhaar oder anderem Material, der zum Beispiel auf ein Saiteninstrument gespannt wird.

Neu!!: E-Bass und Saite · Mehr sehen »

Saitenchor

Bei Saiteninstrumenten bezeichnet Saitenchor (oft nur Chor genannt; englisch Course) zwei oder mehr zusammengehörige Saiten, die auf denselben Ton (unisono oder im Oktavabstand) gestimmt sind und beim Spiel als eine Einheit aufgefasst werden.

Neu!!: E-Bass und Saitenchor · Mehr sehen »

Saitenhalter

Saitenhalter einer Violine mit einem Feinstimmer für die e-Saite Als Saitenhalter (englisch, auch im deutschen Sprachgebrauch Tailpiece, zu Deutsch „Endstück“, „Heckteil“) wird ein Bauteil bei Saiteninstrumenten bezeichnet, an dem die Saiten an dem der Schnecke bzw.

Neu!!: E-Bass und Saitenhalter · Mehr sehen »

Saiteninstrument

Gitarre, Zupfinstrument Geige, Streichinstrument Ein Saiteninstrument, auch Chordophon („Saitenklinger“; von griechisch chordē „Saite“, phōnē „Stimme“, „Klang“), ist ein Musikinstrument, das zur Tonerzeugung eine oder mehrere Saiten verwendet, die zwischen zwei Punkten gespannt sind.

Neu!!: E-Bass und Saiteninstrument · Mehr sehen »

Saitenstärke

Mit Saitenstärke bezeichnet man die Dicke einer Gitarren- bzw.

Neu!!: E-Bass und Saitenstärke · Mehr sehen »

Sattel (Saiteninstrument)

Der Sattel einer Gitarre, direkt ''in'' das Holz des Griffbretts eingesetzt Der Sattel einer Violine, ''vor'' das Griffbrett (links im Bild) gesetzt Der Sattel (englisch: Nut) ist bei Zupf- und Streichinstrumenten ein schmales Materialstück, das am Übergang zwischen Kopfplatte und Halsansatz der Instrumente quer vor dem Griffbrett oder darin eingelassen eingesetzt wird.

Neu!!: E-Bass und Sattel (Saiteninstrument) · Mehr sehen »

Schlager

Phonographen, hier auf einer Reklame von 1907, … … und Grammophone ermöglichten das Schlagerhören auch zu Hause. Als Schlager werden allgemein leicht eingängige instrumentalbegleitete Gesangsstücke der Popmusik mit oft deutschsprachigen, weniger anspruchsvollen, oftmals auch sentimentalen Texten bezeichnet.

Neu!!: E-Bass und Schlager · Mehr sehen »

Single Coil

E-Gitarre mit einem Humbucker- (links) und zwei Single-Coil-Pickups (Mitte und rechts) Physikalisches Prinzip des Single-Coil-Pickup Der Single-Coil-Pickup (englisch für Ein-Spulen-Tonabnehmer) ist ein Tonabnehmer, der aus einem Permanentmagneten und einer aus sehr dünnem Draht gewickelten Spule um den Magneten besteht.

Neu!!: E-Bass und Single Coil · Mehr sehen »

Slap-Technik

Die Slap-Technik entwickelte sich im Bereich des Jazz seit den 1910er Jahren.

Neu!!: E-Bass und Slap-Technik · Mehr sehen »

Sly & the Family Stone

Sly & the Family Stone war eine US-amerikanische Funk- und Soul-Band aus San Francisco, die Ende 1966 von Sylvester Stewart alias Sly Stone gegründet wurde und bis 1983 aktiv war.

Neu!!: E-Bass und Sly & the Family Stone · Mehr sehen »

Soul

Probe der Grammy Awards im Februar 1990 Amtseinführung von US-Präsident Barack Obama, 2009 James Brown, 1973 in Hamburg Soulmusik oder einfach Soul bezeichnet eine Hauptströmung der afroamerikanischen Unterhaltungsmusik.

Neu!!: E-Bass und Soul · Mehr sehen »

Stand der Technik

Der Stand der Technik ist ein unbestimmter Rechtsbegriff, der in verschiedenen Rechtsgebieten Verwendung findet und auf die Entwicklung von Wissenschaft und Technik Bezug nimmt.

Neu!!: E-Bass und Stand der Technik · Mehr sehen »

Steg (Saiteninstrument)

Roher Steg einer Violine Steg einer Konzertgitarre mit Stegeinlage aus ungebleichtem Knochen Der Steg ist jener Teil eines Saiteninstruments, der die Energie der Schwingungen der gespannten Saiten auf den Korpus überträgt.

Neu!!: E-Bass und Steg (Saiteninstrument) · Mehr sehen »

Steinberger (Gitarren)

Steinberger E-Bass-Modell ''L2'' von 1980, ohne Kopfplatte und mit minimalistischem, viereckigem Korpus Steinberger ist ein US-amerikanischer Hersteller von E-Bässen und E-Gitarren.

Neu!!: E-Bass und Steinberger (Gitarren) · Mehr sehen »

Steinberger L

Die Steinberger L-Series mit den beiden Modellen Steinberger L1Roberts: American Basses, S. 170.

Neu!!: E-Bass und Steinberger L · Mehr sehen »

Steve Swallow

Steve Swallow, Moers Festival 2012 Steve Swallow, Internationales Jazzfestival Münster 1987 Stephen W. „Steve“ Swallow (* 4. Oktober 1940 in New York City) ist ein US-amerikanischer Jazz-Bassist.

Neu!!: E-Bass und Steve Swallow · Mehr sehen »

Stimmmechanik

Offene Stimmmechaniken eines E-Basses, Modell Rickenbacker 3000 Die Stimmmechanik (kurz: Mechanik) dient bei vielen Zupfinstrumenten zum Stimmen der einzelnen Saiten.

Neu!!: E-Bass und Stimmmechanik · Mehr sehen »

Sustain

Der Begriff Sustain (englisch für Aufrechterhalten, Aushalten) bezeichnet in der Akustik bestimmte Aspekte des Klangverhaltens von Klangerzeugern.

Neu!!: E-Bass und Sustain · Mehr sehen »

Tanzmusik

Als Tanzmusik bezeichnet man Musik, zu der getanzt werden kann bzw.

Neu!!: E-Bass und Tanzmusik · Mehr sehen »

Tapping

Tapping ist eine hauptsächlich bei Gitarren, meist E-Gitarre und vereinzelt auch E-Bass, angewandte Anschlagtechnik.

Neu!!: E-Bass und Tapping · Mehr sehen »

Terz (Musik)

Terz (von: „die Dritte“) bezeichnet in der Musik.

Neu!!: E-Bass und Terz (Musik) · Mehr sehen »

The Beatles

The Beatles war eine britische Beat- und Rockband in den 1960er Jahren.

Neu!!: E-Bass und The Beatles · Mehr sehen »

Transposition (Musik)

Unter Transposition versteht man in der Musik das Verändern der Höhe von Tönen um ein bestimmtes Intervall oder das intervallgetreue Versetzen eines ganzen Musikstücks in eine andere Tonart.

Neu!!: E-Bass und Transposition (Musik) · Mehr sehen »

Travis Bean

Travis Bean war ein amerikanisches Unternehmen, das E-Gitarren und E-Bässe herstellte.

Neu!!: E-Bass und Travis Bean · Mehr sehen »

Verzerrer

Ein Verzerrer ist ein Gerät oder eine Software zur Deformation eines Audiosignals mit einem Begrenzer oder anderen Formen der Kennliniendeformation, wobei letztlich harmonische Obertöne erzeugt werden.

Neu!!: E-Bass und Verzerrer · Mehr sehen »

Victor Wooten

Victor Wooten mit E-Bass bei einem Bühnenauftritt im Jahr 2006 Victor Lemonte Wooten (* 11. September 1964 in Hampton, Virginia) ist ein US-amerikanischer E-Bassist, Komponist und Musikproduzent.

Neu!!: E-Bass und Victor Wooten · Mehr sehen »

Vorverstärker

Ein Vorverstärker (PreAmp genannt – englisch: preamplifier, kurz preamp; auch Vorstufe) ist ein Verstärker zum Beispiel für Messtechnik sowie Audio- und Videotechnik, der die Aufgabe hat, die Eingangssignale, die von unterschiedlichen Quellen stammen, so anzupassen, dass der eigentliche Verstärker in seinem optimalen Arbeitsbereich arbeitet.

Neu!!: E-Bass und Vorverstärker · Mehr sehen »

Wah-Wah

Wah-Wah-Pedal der Marke BOSS Wah-Wah (ausgesprochen etwa wie „uah-uah“) ist ein elektronisches Effektgerät, das vorwiegend zur Beeinflussung des Klangs einer E-Gitarre dient.

Neu!!: E-Bass und Wah-Wah · Mehr sehen »

Wenge

Die Wenge (Millettia laurentii) ist eine Pflanzenart in der Unterfamilie der Schmetterlingsblütler (Faboideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae).

Neu!!: E-Bass und Wenge · Mehr sehen »

Zoll (Einheit)

Der Zoll (von; vgl. Zollstock) oder auch Daumenbreit bezeichnet eine Vielzahl von alten Maßeinheiten im Bereich von zwei bis drei Zentimetern.

Neu!!: E-Bass und Zoll (Einheit) · Mehr sehen »

Zupfen

Das Zupfen beschreibt in der Instrumentalmusik den Vorgang, bei dem eine oder mehrere Saiten eines Zupfinstruments mit Hilfe der Fingerkuppen oder Fingernägel und/oder ein oder mehrerer Plektren (üblicherweise ein Kunststoffblättchen, welches zwischen den Fingern gehalten wird), angerissen beziehungsweise angeschlagen werden.

Neu!!: E-Bass und Zupfen · Mehr sehen »

Zupfinstrument

Eine Mandoline Eine Zither im Koffer Drei Arten von Harfen Zupfinstrumente sind Saiteninstrumente (Chordophone), bei denen die Saiten durch Anreißen oder Anschlagen meist mit den Fingerspitzen oder einem Plektrum in Schwingungen versetzt werden.

Neu!!: E-Bass und Zupfinstrument · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Elektrischer Bass, Elektrobass.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »