Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Soul

Index Soul

Probe der Grammy Awards im Februar 1990 Amtseinführung von US-Präsident Barack Obama, 2009 James Brown, 1973 in Hamburg Soulmusik oder einfach Soul bezeichnet eine Hauptströmung der afroamerikanischen Unterhaltungsmusik.

325 Beziehungen: Acid Jazz, Afroamerikaner, Afroamerikanische Musik, Ahmet Ertegün, Al Green, Alabama, Alan Parker, Alicia Keys, Allen Toussaint, André 3000, Anita Baker, Aretha Franklin, Arkansas, Artrock, Atlantic Records, Attentat auf Martin Luther King, Authentizität, Average White Band, Ballade, Barack Obama, Barbra Streisand, Bürgerrechtsbewegung, Bebop, Belgien, Berlin, Berry Gordy, Beyoncé, Big Band, Bill Haley, Billy Ocean, Billy Paul, Blaxploitation, Blue-Eyed Soul, Blues, Blues Brothers, Bobby Darin, Bobby Womack, Booker T. & the M. G.’s, Boy George, Bridget Fonda, Broadway (Theater), Cab Calloway, Call and Response, Cannonball Adderley, Carla Thomas, Carmel (Sängerin), Cassandra Steen, Chanson, Charles Burnett (Regisseur), Charles Mingus, ..., Chess Records, Chicago, Chuck Berry, Civil Rights Act von 1964, Clyde McPhatter, Columbia Records, Cool Jazz, Count Basie, Country-Musik, Crossover (Musik), Cuba Gooding junior, Curtis Mayfield, Dan Aykroyd, David Arnold, D’Angelo, Detroit, Deutsche Demokratische Republik, Deutschland, Diana Ross, Die Commitments (Film), Dinah Washington, Dionne Warwick, Disco (Musik), Diskothek, Doo Wop, Downbeat, Dramaturgie, Dub, Duke Ellington, Dusty Springfield, Earth, Wind and Fire, Easy Listening, Eddie Floyd, Eddy Grant, Edo Zanki, Edwin Starr, Eleganz, Elektronische Musik, Ella Fitzgerald, Elvis Presley, England, Eric Burdon, Erykah Badu, Estelle Axton, Eurovision Song Contest, Fats Domino, Fighting Temptations, Florence Ballard, Frank Sinatra, Frankfurt am Main, Freddie Jackson, Freedom Ride, Funk (Musik), Funkadelic, Garrett Hedlund, Gene McFadden, George Clinton (Musiker), George Michael, Geschlechterordnung, Get Up (I Feel Like Being A) Sex Machine, Gladys Knight & the Pips, Glashaus (Band), Gloria Gaynor, Gospel, Grammy Awards, Groove (Musik), Gutturaler Gesang, Gypsy-Jazz, Hard Bop, Harold Melvin and the Blue Notes, Heatwave, Heidelberg, Herb Abramson, Herbie Hancock, Hi Records, Hip-Hop, Hippie, Holland–Dozier–Holland, Horace Silver, Hot Chocolate, House, I Heard It Through the Grapevine, I Will Survive, Ike Turner, Independent-Label, Irma Thomas, Isaac Hayes, J-Luv, Jackie Brown (Film), James Brown, Jamiroquai, Jan Delay, Jazz, Jeff Pollack, Jerry Wexler, Jill Scott (Sängerin), Jim Stewart, Joe Tex, John Belushi, John Landis, John Lee Hooker, John Singleton, John Whitehead (Musiker), Jonathan Lynn, Joss Stone, Joy Denalane, Kaiserslautern, Kenny Gamble, King Curtis, Kool & the Gang, Las Vegas, LaTanya Richardson, Lauryn Hill, LaVern Baker, Lee Dorsey, Leon Huff, Lionel Hampton, Lisa Stansfield, Liste von Soulbands, Little Richard, London Borough of Camden, Lorenzo di Bonaventura, Lou Donaldson, Lou Rawls, Luther Vandross, Mannheim, Mark Wahlberg, Marsch auf Washington für Arbeit und Freiheit, Martha & the Vandellas, Martha Reeves, Marvin Gaye, Mary Wilson (Sängerin), Max Mutzke, Me and Mrs. Jones, Memphis (Tennessee), MFSB, Michael Jackson, Migrationssoziologie, Mike Epps, Miles Davis, Mississippi River, Mod (Subkultur), Mode, Modern Soul Band, Moses Pelham, Motown, Motown Recording Studios (Detroit), Muddy Waters, Muscle Shoals Sound Studio, Musette (Walzer), Musikcharts, Nation of Islam, Neil Diamond, Nelson George, Nesuhi Ertegün, Never Can Say Goodbye, New Orleans, New York City, Nik Cohn, Nina Simone, Norman Whitfield, Northern Soul, Ohio Players, Okeh Records, Otis Redding, Pam Grier, Parliament, Pat Fritz, Patti LaBelle, Percy Sledge, Peter Guralnick, Philadelphia International Records, Phillysound, Popmusik, Prince, Psychedelic Rock, Quentin Tarantino, Quinton Claunch, Rap, Rare Earth, Rassentrennung, Ray Charles, Ray Stevens (Musiker), Rödelheim Hartreim Projekt, Reggae, Reminiszenz, Rhythm and Blues, Rhythmus (Musik), Rick Hall, Robert De Niro, Robert Forster (Schauspieler), Rock ’n’ Roll, Rockmusik, Rufus Thomas, Ruth Brown, Sabrina Setlur, Sade Adu, Sam & Dave, Sam Cooke, Samuel L. Jackson, Sarah Connor, Sarah Jane Morris, Schottland, Shaft (Film), Shirley Jones, Simply Red, Sly & the Family Stone, Smokey Robinson, Sofía Vergara, Solomon Burke, Soul II Soul, Southern Soul, Spiritualität, Stax Records, Stefan Gwildis, Steve Harvey, Stevie Wonder, Streitkräfte der Vereinigten Staaten, Superstition (Lied), Swing (Musikrichtung), Sympathie, T-Bone Walker, Tantieme, Tanzmusik, Türkei, Techno, Teddy Pendergrass, Teena Marie, Tennessee, The 5th Dimension, The Coasters, The Delfonics, The Dominoes, The Drifters, The Equals, The Four Seasons, The Four Tops, The Funk Brothers, The Impressions, The Jackson Five, The Marvelettes, The Memphis Horns, The Miracles, The Neville Brothers, The O’Jays, The Platters, The Pointer Sisters, The Staple Singers, The Supremes, The Temptations, The Three Degrees, The Verve Music Group, Tina Turner, Tommy Roe, Tony Palmer, Trinidad und Tobago, Tyrese, Vaya Con Dios, Verantwortung, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Vier Brüder, War (Edwin-Starr-Lied), War (Funk-Band), Wendell Pierce, What’d I Say, What’s Going On, When a Man Loves a Woman (Lied), William Bell (Sänger), Wilson Pickett, Wolfgang Tilgner, Woodstock-Festival, Xavier Naidoo, Zweiter Weltkrieg, 68er-Bewegung. Erweitern Sie Index (275 mehr) »

Acid Jazz

Acid Jazz, auch als Jaz(z)id oder Dancefloor Jazz bezeichnet, ist eine Musikrichtung, die Elemente aus elektronischer Musik, Soul, Funk und Jazz in sich vereint.

Neu!!: Soul und Acid Jazz · Mehr sehen »

Afroamerikaner

Afroamerikaner, engl. African American, ist eine Bezeichnung für Bürger der Vereinigten Staaten, die (oder deren Vorfahren) aus dem südlich der Sahara gelegenen Teil Afrikas stammen.

Neu!!: Soul und Afroamerikaner · Mehr sehen »

Afroamerikanische Musik

Afroamerikanische Musik ist eine Sammelbezeichnung für diejenigen Musikkulturen Süd-, Nord- und Mittelamerikas einschließlich der Karibik, die stark von der traditionellen afrikanischen Musik beeinflusst worden sind.

Neu!!: Soul und Afroamerikanische Musik · Mehr sehen »

Ahmet Ertegün

Ahmet Ertegün (Fotografie von William P. Gottlieb) Ahmet Ertegün (* 31. Juli 1923 in Istanbul; † 14. Dezember 2006 in New York), in englischsprachigen Publikationen oft Ertegun geschrieben, war ein türkisch-amerikanischer Unternehmer in den USA und Begründer des einflussreichen Jazz- und Soul-Labels Atlantic Records.

Neu!!: Soul und Ahmet Ertegün · Mehr sehen »

Al Green

Al Green, 2006 Al Green (1971) Al Green (* 13. April 1946 in Forrest City, Arkansas geboren als Albert Greene) ist ein amerikanischer Sänger und Prediger.

Neu!!: Soul und Al Green · Mehr sehen »

Alabama

Grenzschild am Lee Highway 72 Alabama (amerik. Aussprache) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten, der zu den Südstaaten zählt.

Neu!!: Soul und Alabama · Mehr sehen »

Alan Parker

Alan Parker, 2008 Sir Alan William Parker (* 14. Februar 1944 in London Borough of Islington, London, Großbritannien) ist ein britischer Drehbuchautor, Autor und Filmregisseur.

Neu!!: Soul und Alan Parker · Mehr sehen »

Alicia Keys

Alicia Keys beim australischen ARIA Award in Sydney, 2013 Autogramm von Alicia Keys Alicia Keys (* 25. Januar 1981 in Manhattan, New York; eigentlich Alicia Joseph Augello-Cook) ist eine US-amerikanische Soul- und R&B-Sängerin, Produzentin, Songwriterin und Schauspielerin.

Neu!!: Soul und Alicia Keys · Mehr sehen »

Allen Toussaint

Allen Toussaint (2009) Allen Toussaint (* 14. Januar 1938 in New Orleans, Louisiana; † 9. November 2015 in Madrid) war ein amerikanischer Musiker und einer der einflussreichsten Plattenproduzenten der 1960er Jahre in New Orleans.

Neu!!: Soul und Allen Toussaint · Mehr sehen »

André 3000

André 3000 (* 27. Mai 1975 in Atlanta; bürgerlich André Lauren Benjamin) ist ein US-amerikanischer Musiker und Filmschauspieler.

Neu!!: Soul und André 3000 · Mehr sehen »

Anita Baker

Anita Baker (2008) Anita Baker (* 26. Januar 1958 in Toledo, Ohio) ist eine US-amerikanische Jazz- und Soul-Sängerin.

Neu!!: Soul und Anita Baker · Mehr sehen »

Aretha Franklin

Weißen Haus, 2015 Aretha Louise Franklin (* 25. März 1942 in Memphis, Tennessee) ist eine US-amerikanische Soul-Sängerin, Songwriterin und Pianistin.

Neu!!: Soul und Aretha Franklin · Mehr sehen »

Arkansas

Arkansas ist einer der südlichen Bundesstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika mit 2.966.369 Einwohnern (2014).

Neu!!: Soul und Arkansas · Mehr sehen »

Artrock

Artrock (englisch: art rock, deutsch eigentlich: Kunst-Rock) ist eine Stilrichtung der Rockmusik, die eng mit dem Progressive Rock verwandt ist.

Neu!!: Soul und Artrock · Mehr sehen »

Atlantic Records

Atlantic Records entwickelte sich nach Gründung im Jahr 1947 zum größten Independent-Label der USA, spezialisiert auf Jazz- und insbesondere Rhythm-and-Blues-, Doo-Wop- und Soul-Aufnahmen.

Neu!!: Soul und Atlantic Records · Mehr sehen »

Attentat auf Martin Luther King

Das tödliche Attentat auf den schwarzen Bürgerrechtler Martin Luther King Jr.

Neu!!: Soul und Attentat auf Martin Luther King · Mehr sehen »

Authentizität

Authentizität (von gr. αὐθεντικός authentikós „echt“; spätlateinisch authenticus „verbürgt, zuverlässig“) bedeutet Echtheit im Sinne von „als Original befunden“.

Neu!!: Soul und Authentizität · Mehr sehen »

Average White Band

Die Average White Band (dt. etwa: Mittelmäßige weiße Band / Durchschnittliche weiße Band), auch kurz AWB, stammt aus Schottland.

Neu!!: Soul und Average White Band · Mehr sehen »

Ballade

Das Wort Ballade entstammt der okzitanischen Sprache der südfranzösischen mittelalterlichen Trobadordichtung.

Neu!!: Soul und Ballade · Mehr sehen »

Barack Obama

Unterschrift von Barack Obama Barack Hussein Obama II (* 4. August 1961 in Honolulu, Hawaii) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Soul und Barack Obama · Mehr sehen »

Barbra Streisand

Barbra Streisand (* 24. April 1942 in Brooklyn, New York City, New York; eigentlich Barbara Joan Streisand) ist eine US-amerikanische Sängerin, Schauspielerin und Regisseurin.

Neu!!: Soul und Barbra Streisand · Mehr sehen »

Bürgerrechtsbewegung

Marsches auf Washington Die Bürgerrechtsbewegung (englisch Civil Rights Movement) ist eine antirassistische soziale Bewegung in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Soul und Bürgerrechtsbewegung · Mehr sehen »

Bebop

Howard McGhee (Trompete), Miles Davis (Piano), Brick Fleagle (Gitarre), 1947; der Herr im Hintergrund ist unbekannt Der Bebop ist eine Musikrichtung, die Anfang der 1940er Jahre im Jazz den Swing als Hauptstilrichtung ablöste und somit den Ursprung des Modern Jazz bildete.

Neu!!: Soul und Bebop · Mehr sehen »

Belgien

Das Königreich Belgien ist ein föderaler Staat in Westeuropa.

Neu!!: Soul und Belgien · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Soul und Berlin · Mehr sehen »

Berry Gordy

Berry Gordy (2010) Berry Gordy Jr. (* 28. November 1929 in Detroit) ist ein US-amerikanischer Songschreiber, Musikproduzent und Unternehmer.

Neu!!: Soul und Berry Gordy · Mehr sehen »

Beyoncé

Beyoncé (2011) Beyoncé (2016) Beyoncé Giselle Knowles-Carter (* 4. September 1981 in Houston, Texas) ist eine US-amerikanische R&B- und Pop-Sängerin, Schauspielerin und Songwriterin.

Neu!!: Soul und Beyoncé · Mehr sehen »

Big Band

Eine Big Band oder Bigband (früher häufig auch Jazz Orchestra genannt) ist eine große Jazz-Band mit mehrfach besetzten Blasinstrumenten.

Neu!!: Soul und Big Band · Mehr sehen »

Bill Haley

Bill Haley, 1974 Bill Haley & his Comets 1954 während ihres Fernseh-Debüts in '''Round Up Of Rhythm''' mit dem Erfolgssong ''Crazy Man, Crazy'' (am Saxofon Joey D’Ambrosio und am Schlagzeug Dick Richards) Bill Haley (* 6. Juli 1925 in Highland Park, Michigan; † 9. Februar 1981 in Harlingen, Texas; vollständiger Name William John Clifton Haley, Jr.) war ein US-amerikanischer Rock-’n’-Roll-Musiker.

Neu!!: Soul und Bill Haley · Mehr sehen »

Billy Ocean

New York (1988) Billy Ocean, eigentlich Leslie Sebastian Charles, (* 21. Januar 1950 in Fyzabad, Trinidad und Tobago)Prato, Greg: Billy Ocean – Biography.

Neu!!: Soul und Billy Ocean · Mehr sehen »

Billy Paul

Billy Paul in Tunis (2006) Billy Paul (* 1. Dezember 1934 als Paul Williams in Philadelphia, Pennsylvania; † 24. April 2016 in Blackwood, New Jersey) war ein US-amerikanischer Sänger und erfolgreicher Vertreter des so genannten Phillysound – einer besonderen Ausprägung des Souls, der sich zu Beginn der 1970er Jahre etablierte.

Neu!!: Soul und Billy Paul · Mehr sehen »

Blaxploitation

Blaxploitation ist ein US-amerikanisches Filmgenre, das seine Blütezeit in den 1970er-Jahren hatte.

Neu!!: Soul und Blaxploitation · Mehr sehen »

Blue-Eyed Soul

Blue-Eyed Soul ist eine in den USA geprägte Bezeichnung für die Soulmusik oder an Soul angelehnte Musik (beispielsweise R&B) weißer Künstler.

Neu!!: Soul und Blue-Eyed Soul · Mehr sehen »

Blues

Eine typische Blues-Combo der 1920er Jahre: Die Cannon’s Jug Stompers Blues ist eine vokale und instrumentale Musikform, die sich in der afroamerikanischen Gesellschaft in den USA um die Wende vom 19.

Neu!!: Soul und Blues · Mehr sehen »

Blues Brothers

Blues Brothers (Originaltitel: The Blues Brothers) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von John Landis aus dem Jahr 1980.

Neu!!: Soul und Blues Brothers · Mehr sehen »

Bobby Darin

Bobby Darin 1959 Bobby Darin (* 14. Mai 1936 in Harlem, New York; † 20. Dezember 1973 in Los Angeles, Kalifornien; bürgerlich Walden Robert Cassotto) war ein US-amerikanischer Allroundmusiker (Rock, Swing, Folk, Protest), Entertainer und Schauspieler.

Neu!!: Soul und Bobby Darin · Mehr sehen »

Bobby Womack

Bobby Womack 2010 beim Roskilde-Festival Robert „Bobby“ Dwayne Womack (* 4. März 1944 in Cleveland, Ohio; † 27. Juni 2014 in Tarzana, Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger und Songwriter in den Musikstilen Soul und R&B.

Neu!!: Soul und Bobby Womack · Mehr sehen »

Booker T. & the M. G.’s

Booker T. & the M. G.’s, 2002 Booker T. & the M. G.’s war eine US-amerikanische Soul- und R&B-Band, die durch ihre Instrumentalhits Anfang der 1960er Jahre bekannt wurde, aber auch als Sessionband für viele Interpreten des unabhängigen Plattenlabels Stax Records fungierte.

Neu!!: Soul und Booker T. & the M. G.’s · Mehr sehen »

Boy George

Boy George (2013) Boy George (eigentlich George Alan O’Dowd; * 14. Juni 1961 in Bexleyheath, Gemeinde Bexley, heute London) ist ein britischer Sänger, Songwriter und House-DJ.

Neu!!: Soul und Boy George · Mehr sehen »

Bridget Fonda

Internationalen Filmfestspielen von Cannes 2001 Bridget Jane Fonda (* 27. Januar 1964 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Soul und Bridget Fonda · Mehr sehen »

Broadway (Theater)

Werbung für Broadway-Produktionen am Times Square Unter dem Broadway in New York City versteht man das Theaterviertel in Midtown Manhattan am Times Square zwischen der 41.

Neu!!: Soul und Broadway (Theater) · Mehr sehen »

Cab Calloway

Bandleader Cab Calloway (Fotografie von Carl van Vechten, 1933) Cab Calloway (1947) Cab Calloway (eigentlich Cabell Calloway III; * 25. Dezember 1907 in Rochester, New York; † 18. November 1994 in Cokebury Village, Delaware) war ein amerikanischer Jazz-Sänger, Saxophonist und Bandleader.

Neu!!: Soul und Cab Calloway · Mehr sehen »

Call and Response

Call and Response ist ein musikalisches Muster, das auf dem Ruf (Call) eines Vorsängers und der darauf folgenden Antwort (Response) des Chors basiert.

Neu!!: Soul und Call and Response · Mehr sehen »

Cannonball Adderley

Julian Edwin „Cannonball“ Adderley (* 15. September 1928 in Tampa, Florida; † 8. August 1975 in Gary, Indiana) war ein US-amerikanischer Jazz-Altsaxophonist (ab 1968 auch Sopransaxophon) der Periode der kleinen Combos in den 1950er- und 1960er-Jahren.

Neu!!: Soul und Cannonball Adderley · Mehr sehen »

Carla Thomas

Plattenlabel von ''Gee Whiz'' Carla Venita Thomas (* 21. Dezember 1942 in Memphis, Tennessee) ist eine amerikanische Soulsängerin.

Neu!!: Soul und Carla Thomas · Mehr sehen »

Carmel (Sängerin)

Carmel (* 24. November 1958 in Scunthorpe, Lincolnshire, England) ist der Künstlername der britischen Sängerin Carmel McCourt und zugleich der Name ihrer Band, zu der auch der Bassist Jim Parris und der Schlagzeuger Gerry Darby gehören.

Neu!!: Soul und Carmel (Sängerin) · Mehr sehen »

Cassandra Steen

Cassandra Steen 2011 Cassandra Steen (* 9. Februar 1980 in Ostfildern-Ruit) ist eine in Deutschland lebende US-amerikanische Pop- und R&B-Sängerin.

Neu!!: Soul und Cassandra Steen · Mehr sehen »

Chanson

Wichtiger Auftrittsort französischer Chansonniers: das Pariser Olympia François Rabelais Aristide Bruant auf einem Poster von 1892 Mistinguett (links). Rechts: der schwedische Revuestar Ernst Rolf (1931, Stockholm). Charles Trenet 1977 Édith Piaf im Pariser Théatre ABC Jacques Brel (links) mit Bobbejaan Schoepen (1955) Gilbert Bécaud in der Musikhalle, Hamburg 1971 Charles Aznavour (2010) Auftrittsort: das Pariser Moulin Rouge in den 1960ern Jacques Dutronc, 1971 Françoise Hardy, Juli 1992 Serge Gainsbourg, 1981 Jane Birkin, 1985 Les Rita Mitsouko Patricia Kaas, 2009 Thomas Fersen bei einem Konzert (2008) Hildegard Knef (1995) Kitty Hoff (Mai 2009) Paolo Conte, 2009 Chanson (frz. Lied) bezeichnet im deutschen Sprachraum ein im französischen Kulturkreis verwurzeltes, liedhaftes musikalisches Genre, das durch einen Sänger oder eine Sängerin sowie instrumentale Begleitung gekennzeichnet ist.

Neu!!: Soul und Chanson · Mehr sehen »

Charles Burnett (Regisseur)

Charles Burnett (2008) Charles Burnett (* 13. April 1944 in Vicksburg, Mississippi) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Kameramann, Filmproduzent, Schauspieler und Fotograf.

Neu!!: Soul und Charles Burnett (Regisseur) · Mehr sehen »

Charles Mingus

Charles Mingus 1976 in Manhattan (New York) Charles Mingus (* 22. April 1922 in der US-Militärbasis Nogales, Arizona; † 5. Januar 1979 in Cuernavaca, Mexiko) war ein US-amerikanischer Jazz-Kontrabassist sowie Bandleader und gehört zu den bedeutenden Komponisten des modernen Jazz.

Neu!!: Soul und Charles Mingus · Mehr sehen »

Chess Records

Chess Records war ein US-amerikanisches Independent-Label in Chicago, Illinois, das trendsetzend für die Entwicklung des Rhythm and Blues, des Blues und des Rock ’n’ Roll war.

Neu!!: Soul und Chess Records · Mehr sehen »

Chicago

Chicago (deutsche Schreibweise: Chikago, Aussprache) ist eine Stadt am Südwestufer des Michigansees im Bundesstaat Illinois in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Soul und Chicago · Mehr sehen »

Chuck Berry

Chuck Berry bei einem Konzert im schwedischen Örebro, 2007 Charles „Chuck“ Edward Anderson Berry (* 18. Oktober 1926 in St. Louis, Missouri; † 18. März 2017 in Wentzville, Missouri) war ein US-amerikanischer Sänger, Gitarrist, Komponist und ein Pionier des Rock ’n’ Roll.

Neu!!: Soul und Chuck Berry · Mehr sehen »

Civil Rights Act von 1964

Weiße Haus (Erste Seite) Letzte der acht Seiten des Gesetzes, unterzeichnet durch Präsident Johnson US-Präsident Lyndon B. Johnson (sitzend) mit Vertretern aus Politik und Gesellschaft bei der Unterzeichnung des Gesetzes im East Room des Weißen Hauses Fernsehansprache von Präsident Lyndon B. Johnson bei der Unterzeichnung des Civil Rights Acts (2. Juli 1964) Der Civil Rights Act von 1964 ist ein amerikanisches Bürgerrechtsgesetz, welches diskriminierende Wahltests für Afroamerikaner für ebenso illegal erklärte wie die Rassentrennung in öffentlichen Einrichtungen wie Restaurants, Kinos, Hotels, Sportstadien, Bussen, Sanitäreinrichtungen etc.

Neu!!: Soul und Civil Rights Act von 1964 · Mehr sehen »

Clyde McPhatter

Clyde McPhatter (* 15. November 1932 in Durham, North Carolina; † 13. Juni 1972 in Teaneck, New Jersey) war ein bekannter Rhythm-and-Blues-Tenor der 1950er und 60er Jahre.

Neu!!: Soul und Clyde McPhatter · Mehr sehen »

Columbia Records

Firmenlogo Columbia Records Firmenlogo SONY CBS Columbia Records ist ein US-amerikanisches Musiklabel.

Neu!!: Soul und Columbia Records · Mehr sehen »

Cool Jazz

Cool Jazz ist eine Ende der 1940er Jahre in New York, USA aus dem Bepop heraus entwickelte Stilrichtung des eher konzertanten Jazz.

Neu!!: Soul und Cool Jazz · Mehr sehen »

Count Basie

Count Basie bei einem Auftritt im New Yorker Jazzclub Aquarium, ca. 1947. Fotografie von William P. Gottlieb. Count Basie (eigentlich William Allen Basie; * 21. August 1904 in Red Bank, New Jersey; † 26. April 1984 in Hollywood, Florida) war ein afroamerikanischer Jazz-Pianist, Organist, Komponist und einer der bedeutendsten Bandleader des Swing.

Neu!!: Soul und Count Basie · Mehr sehen »

Country-Musik

Country-Musik ist eine aus den USA stammende Musikrichtung, die Anfang des 20.

Neu!!: Soul und Country-Musik · Mehr sehen »

Crossover (Musik)

Als Crossover (engl. ‚Überschneidung‘, ‚Kreuzung‘, ‚Überquerung‘) bezeichnet man die gleichzeitige Platzierung eines Musikstücks, das einem bestimmten Musikgenre zuzuordnen ist, in mindestens zwei, nach Musikgenres getrennten Hitparaden.

Neu!!: Soul und Crossover (Musik) · Mehr sehen »

Cuba Gooding junior

Cuba Gooding junior (2012) Cuba M. Gooding junior (* 2. Januar 1968 in der Bronx, New York City) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Oscar-Preisträger.

Neu!!: Soul und Cuba Gooding junior · Mehr sehen »

Curtis Mayfield

Curtis Mayfield, 1972 Curtis Mayfield (* 3. Juni 1942 in Chicago, Illinois; † 26. Dezember 1999 in Roswell, Georgia) war ein amerikanischer Soulmusiker.

Neu!!: Soul und Curtis Mayfield · Mehr sehen »

Dan Aykroyd

Dan Aykroyd (2009) Daniel Edward Aykroyd, CM (* 1. Juli 1952 in Ottawa) ist ein kanadischer Filmschauspieler, Drehbuchautor und Sänger.

Neu!!: Soul und Dan Aykroyd · Mehr sehen »

David Arnold

David Arnold (* 23. Januar 1962 in Luton) ist ein englischer Filmmusik-Komponist.

Neu!!: Soul und David Arnold · Mehr sehen »

D’Angelo

D’Angelo (2012) D’Angelo (* 11. Februar 1974 in Richmond, Virginia; richtiger Name Michael Eugene Archer) ist ein US-amerikanischer Rhythm-and-Blues-Musiker der so genannten Neo-Soul-Strömung, die sich ab Mitte der 1990er Jahre in den USA abzeichnete.

Neu!!: Soul und D’Angelo · Mehr sehen »

Detroit

Detroit ist eine Großstadt im Südosten des US-Bundesstaates Michigan.

Neu!!: Soul und Detroit · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: Soul und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Soul und Deutschland · Mehr sehen »

Diana Ross

Diana Ross beim Nobel Peace Prize Concert 2008 Diana Ernestine Earle Ross (* 26. März 1944 in Detroit, Michigan) gehört zu den erfolgreichsten amerikanischen Sängerinnen der Musikgeschichte.

Neu!!: Soul und Diana Ross · Mehr sehen »

Die Commitments (Film)

Die Commitments (Originaltitel: The Commitments) ist ein irisch-britischer Spielfilm nach einer Romanvorlage von Roddy Doyle um eine Gruppe Jugendlicher in Dublin, die eine Soul-Band gründen.

Neu!!: Soul und Die Commitments (Film) · Mehr sehen »

Dinah Washington

Dinah Washington Dinah Washington (* 29. August 1924 in Tuscaloosa, Alabama; † 14. Dezember 1963 in Detroit, Michigan; eigentlich Ruth Lee Jones) war eine US-amerikanische Sängerin des Swingjazz, Rhythm and Blues und der Popmusik.

Neu!!: Soul und Dinah Washington · Mehr sehen »

Dionne Warwick

Dionne Warwick, 1973 (Foto: Allan Warren) Dionne Warwick, 1997 Marie Dionne Warwick (* 12. Dezember 1940 in East Orange, New Jersey) ist eine US-amerikanische Sängerin und Fernsehmoderatorin.

Neu!!: Soul und Dionne Warwick · Mehr sehen »

Disco (Musik)

Beispiel von Kevin MacLeod „Disco-Queen“ Donna Summer in einem Aufnahmestudio im Jahre 1977 Disco ist eine eng mit der Funkmusik verwandte Stilrichtung der Popmusik, die um 1974 zu einem eigenständigen Musikgenre wurde.

Neu!!: Soul und Disco (Musik) · Mehr sehen »

Diskothek

Eine Diskothek (auch Discothek, kurz Disko oder Disco, umgangssprachlich in Deutschland auch Disse genannt) ist ein Gastronomiebetrieb, in dem regelmäßig, vor allem an den Wochenenden, Tanzveranstaltungen stattfinden.

Neu!!: Soul und Diskothek · Mehr sehen »

Doo Wop

Doo Wop ist ein Musikstil, der auf einem mehrstimmigen Gesangsarrangement basiert.

Neu!!: Soul und Doo Wop · Mehr sehen »

Downbeat

Downbeat oder Downtempo ist eine Sammelbezeichnung für elektronische Musik, die sich durch langsame Tempi und als atmosphärisch wahrgenommene Synthesizer-Klangflächen auszeichnet.

Neu!!: Soul und Downbeat · Mehr sehen »

Dramaturgie

Der Begriff Dramaturgie (von griechisch δραματουργία drāmatūrgía „dramatische Darstellung“) Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache, abgerufen am 26.

Neu!!: Soul und Dramaturgie · Mehr sehen »

Dub

Dub ist eine Musik-Produktionsweise, die in den späten 1960er und frühen 1970er Jahren auf Jamaika entstand.

Neu!!: Soul und Dub · Mehr sehen »

Duke Ellington

Duke Ellington 1973 Edward Kennedy „Duke“ Ellington (* 29. April 1899 in Washington, D.C.; † 24. Mai 1974 in New York City) war einer der einflussreichsten amerikanischen Jazzmusiker.

Neu!!: Soul und Duke Ellington · Mehr sehen »

Dusty Springfield

Dusty Springfield im Stedelijk Museum in Amsterdam (1968) Dusty Springfield, OBE (* 16. April 1939 in Hampstead, London; † 2. März 1999 in Henley-on-Thames, Oxfordshire; bürgerlich Mary Isabel Catherine Bernadette O’Brien) war eine britische Pop- und Soulsängerin.

Neu!!: Soul und Dusty Springfield · Mehr sehen »

Earth, Wind and Fire

Earth, Wind & Fire ist eine amerikanische Soul- und Funk-Band, die 1969 in Chicago von Jazzschlagzeuger Maurice White gegründet wurde.

Neu!!: Soul und Earth, Wind and Fire · Mehr sehen »

Easy Listening

Easy Listening-Konzert für Strandurlauber auf Borkum (1921) Easy Listening (engl. „leichtes Hören“) ist Musik, die nebenbei laufen kann und unterschiedliche Funktionen erfüllen soll: Zerstreuung, Ablenkung, Entspannung (Gastronomie), Deeskalation (Psychiatrische Klinik), Stimmungsaufhellung (Altersheim), aber auch Motivation, Aktivität, Kaufbereitschaft.

Neu!!: Soul und Easy Listening · Mehr sehen »

Eddie Floyd

Eddie Floyd Eddie Floyd (* 25. Juni 1937 in Montgomery, Alabama) ist ein amerikanischer Soul- und R&B-Sänger sowie Liedschreiber des legendären Stax-Labels.

Neu!!: Soul und Eddie Floyd · Mehr sehen »

Eddy Grant

Eddy Grant (2009) Eddy Grant (* 5. März 1948 als Edmond Montague Grant in Plaisance, Guyana) ist ein britischer Popmusiker, Sänger, Komponist und Gitarrist.

Neu!!: Soul und Eddy Grant · Mehr sehen »

Edo Zanki

Edo Zanki mit Band auf dem Gießener Stadtfest 2008 Edward „Edo“ Zanki (* 19. Oktober 1952 in Zadar, Jugoslawien) ist ein deutscher Musiker, Sänger und Produzent.

Neu!!: Soul und Edo Zanki · Mehr sehen »

Edwin Starr

Edwin Starr (* 21. Januar 1942 in Nashville, Tennessee, USA; † 3. April 2003 in Beeston, Nottinghamshire, England; richtiger Name Charles Edwin Hatcher) war ein US-amerikanischer Soulsänger.

Neu!!: Soul und Edwin Starr · Mehr sehen »

Eleganz

Eleganz bezeichnet im Besonderen ‚modischer Geschmack‘ und im Allgemeinen ‚Gewandtheit‘.

Neu!!: Soul und Eleganz · Mehr sehen »

Elektronische Musik

Josef Tal in seinem Studio für elektronische Musik in Jerusalem (ca. 1965) Elektronische Musik bezeichnet Musik, die durch elektronische Klangerzeuger hergestellt und mit Hilfe von Lautsprechern wiedergegeben wird.

Neu!!: Soul und Elektronische Musik · Mehr sehen »

Ella Fitzgerald

Ella Fitzgerald (1940) Ella Fitzgerald (1946)Ella Fitzgerald während eines Konzerts in Köln (1975) Ella Jane Fitzgerald (* 25. April 1917 in Newport News, Virginia; † 15. Juni 1996 in Beverly Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische Jazz-Sängerin.

Neu!!: Soul und Ella Fitzgerald · Mehr sehen »

Elvis Presley

Elvis Presley (1970) Elvis Presleys Unterschrift Elvis Aaron Presley (* 8. Januar 1935 in Tupelo, Mississippi; † 16. August 1977 in Memphis, Tennessee), häufig einfach nur „Elvis“ genannt, war ein US-amerikanischer Sänger, Musiker und Schauspieler, der als einer der wichtigsten Vertreter der Rock- und Popkultur des 20.

Neu!!: Soul und Elvis Presley · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: Soul und England · Mehr sehen »

Eric Burdon

Eric Burdon, 2015 Eric Burdon, 1973 Eric Victor Burdon (* 11. Mai 1941 in Newcastle upon Tyne, England) ist ein britischer Rockmusiker.

Neu!!: Soul und Eric Burdon · Mehr sehen »

Erykah Badu

Erykah Badu (* 26. Februar 1971 in Dallas, Texas; eigentlicher Name Erica Abi Wright) ist eine US-amerikanische Soul-Sängerin.

Neu!!: Soul und Erykah Badu · Mehr sehen »

Estelle Axton

Estelle Axton (* 11. September 1918, Middleton, Tennessee; † 25. Februar 2004, Memphis) war eine US-amerikanische Unternehmerin und, gemeinsam mit ihrem Bruder Jim Stewart, die Gründerin von Stax Records.

Neu!!: Soul und Estelle Axton · Mehr sehen »

Eurovision Song Contest

Der Eurovision Song Contest (ESC; übersetzt „Liederwettbewerb der Eurovision“; bis 2001 in Deutschland unter dem französischen Namen Grand Prix Eurovision de la Chanson) ist ein internationaler Musikwettbewerb von Komponisten und Textdichtern, vorgetragen von Gesangsinterpreten, der seit 1956 jährlich von der Europäischen Rundfunkunion (EBU) im Rahmen der Eurovision veranstaltet wird.

Neu!!: Soul und Eurovision Song Contest · Mehr sehen »

Fats Domino

Fats Domino (1977) Antoine Dominique „Fats“ Domino Jr. (* 26. Februar 1928 in New Orleans; † 24. Oktober 2017 in Harvey, Jefferson Parish) war ein US-amerikanischer Pianist, Sänger und Songwriter in den Bereichen Rock ’n’ Roll, Rhythm and Blues, Piano-Blues und Boogie-Woogie.

Neu!!: Soul und Fats Domino · Mehr sehen »

Fighting Temptations

Fighting Temptations (Originaltitel: The Fighting Temptations) ist ein Kinofilm über einen Gospel-Wettbewerb mit Oscar-Gewinner Cuba Gooding, Jr. und Beyoncé Knowles aus dem Jahr 2003.

Neu!!: Soul und Fighting Temptations · Mehr sehen »

Florence Ballard

Florence Ballard, (1965) Florence Glenda Ballard (* 30. Juni 1943 in Detroit, Michigan; † 22. Februar 1976 ebenda) war eine US-amerikanische Musikerin und Gründungsmitglied der Supremes.

Neu!!: Soul und Florence Ballard · Mehr sehen »

Frank Sinatra

Frank Sinatra (1960) Francis Albert „Frank“ Sinatra (* 12. Dezember 1915 in Hoboken, New Jersey; † 14. Mai 1998 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und Entertainer.

Neu!!: Soul und Frank Sinatra · Mehr sehen »

Frankfurt am Main

Offizielles Logo der Stadt Frankfurt am Main Römer ist Frankfurts Rathaus und ein Wahrzeichen der Stadt. Frankfurter Skyline von der Deutschherrnbrücke aus gesehen (2015) Frankfurt am Main ist mit etwa 736.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Deutschlands.

Neu!!: Soul und Frankfurt am Main · Mehr sehen »

Freddie Jackson

Freddie Jackson (* 2. Oktober 1956 als Frederick Anthony Jackson in Harlem, New York) ist ein US-amerikanischer Soul-Sänger, der in den 1980er Jahren vor allen Dingen durch gefühlvolle Balladen bekannt wurde.

Neu!!: Soul und Freddie Jackson · Mehr sehen »

Freedom Ride

Der Freedom Ride ist die Bezeichnung einer Widerstandsform, die aus der US-amerikanischen Bürgerrechtsbewegung entstand.

Neu!!: Soul und Freedom Ride · Mehr sehen »

Funk (Musik)

James Brown, 1973 in HamburgIsaac Hayes, 1973 Funk ist der Oberbegriff für eine Spielart ursprünglich afroamerikanischer Musik, die sich Ende der 1960er Jahre aus verschiedenen Einflüssen des Soul, Rhythm and Blues und Jazz entwickelt hat und wiederum Musikstile wie Disco, Hip-Hop und House stark geprägt und beeinflusst hat.

Neu!!: Soul und Funk (Musik) · Mehr sehen »

Funkadelic

Bootsy Collins George Clinton (2007) Funkadelic war eine afroamerikanische Funkband, die in den 1970er und 1980er Jahren erfolgreich war.

Neu!!: Soul und Funkadelic · Mehr sehen »

Garrett Hedlund

Comic Con (2015) Garrett John Hedlund (* 3. September 1984 in Roseau, Minnesota) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Soul und Garrett Hedlund · Mehr sehen »

Gene McFadden

Gene McFadden (* 2. Juli 1948; † 27. Januar 2006 in Mount Airy) war ein US-amerikanischer Sänger, Songwriter und Produzent.

Neu!!: Soul und Gene McFadden · Mehr sehen »

George Clinton (Musiker)

George Clinton (2007) George Clinton (* 22. Juli 1941 in Kannapolis, North Carolina) ist ein US-amerikanischer Musiker und Produzent.

Neu!!: Soul und George Clinton (Musiker) · Mehr sehen »

George Michael

Faith''-Tour rahmenlos George Michael (* 25. Juni 1963 in Finchley, Middlesex als Georgios Kyriacos Panayiotou,; † 25. Dezember 2016 in Goring-on-Thames, Oxfordshire) war ein britischer Sänger, Komponist, Songwriter und Musikproduzent.

Neu!!: Soul und George Michael · Mehr sehen »

Geschlechterordnung

Geschlechterordnung bezeichnet diejenige Dimension sozialer Ordnung, in der sich gesellschaftliche Zuordnung nach Geschlechtlichkeit vollzieht bzw.

Neu!!: Soul und Geschlechterordnung · Mehr sehen »

Get Up (I Feel Like Being A) Sex Machine

Get Up (I Feel Like Being A) Sex Machine (auch bekannt als Sex Machine) ist ein Funk-Stück, das von James Brown im Jahre 1970 aufgenommen wurde.

Neu!!: Soul und Get Up (I Feel Like Being A) Sex Machine · Mehr sehen »

Gladys Knight & the Pips

Gladys Knight & the Pips war eine mehrfach mit dem Grammy ausgezeichnete US-amerikanische Soul-Vokalgruppe, die von den 1960er bis weit in die 1980er Jahren über drei Jahrzehnte zu den erfolgreichsten Künstlern dieses Genres gehörte.

Neu!!: Soul und Gladys Knight & the Pips · Mehr sehen »

Glashaus (Band)

Glashaus ist eine deutsche Soulband unter Vertrag bei dem Label 3P.

Neu!!: Soul und Glashaus (Band) · Mehr sehen »

Gloria Gaynor

Gloria Gaynor (2003) Gloria Gaynor (eigentlich Gloria Fowles, * 7. September 1949 in Newark, New Jersey) ist eine US-amerikanische Disco-Sängerin.

Neu!!: Soul und Gloria Gaynor · Mehr sehen »

Gospel

Der Gospel (von ‚Evangelium‘, ‚Gute Nachricht‘; hergeleitet vom Altenglischen gōdspel, gōd ‚gut‘ und spel ‚Erzählung‘, ‚Nachricht‘) ist nach deutschem Sprachgebrauch jene christliche afroamerikanische Stilrichtung, die sich Anfang des 20. Jahrhunderts aus dem Negro Spiritual sowie Elementen des Blues und Jazz entwickelt hat.

Neu!!: Soul und Gospel · Mehr sehen »

Grammy Awards

Die Grammy Awards (kurz Grammys) sind Musikpreise, die seit 1959 von der National Academy of Recording Arts and Sciences in Los Angeles jährlich in zurzeit 84 Kategorien an Künstler wie Sänger, Komponisten, Musiker sowie Produktionsleiter und die Tontechnik verliehen werden.

Neu!!: Soul und Grammy Awards · Mehr sehen »

Groove (Musik)

Der aus dem US-amerikanischen Englischen ins Deutsche übernommene Begriff Groove (auch als „das Stück groovt“, „groovy“) wird mehrfach und „mehrdimensional“Martin Pfleiderer: Dimensionen der Groove-Erfahrung.

Neu!!: Soul und Groove (Musik) · Mehr sehen »

Gutturaler Gesang

Unter gutturalem Gesang (‚Kehle‘) versteht man Kehlgesang, der hauptsächlich mit den Taschenbändern gebildet wird.

Neu!!: Soul und Gutturaler Gesang · Mehr sehen »

Gypsy-Jazz

Django Reinhardt (1946) Schnuckenack Reinhardt (1972) Tschawo Minster (Latsche Tschawe) an der Feckerchilbi (2003) Der Gypsy-Jazz (kurz Gypsy), auch Jazz Manouche oder Sinti-Jazz genannt (ältere, teils heute noch verwendete Bezeichnung Zigeuner-Jazz), ist eine Variante des Swing.

Neu!!: Soul und Gypsy-Jazz · Mehr sehen »

Hard Bop

Die Jazz Messengers, einer der bekannten Vertreter des Hard Bop Der Hard Bop (auch Hardbop) ist ein besonders ausgeprägter Jazzstil, der in den 1950er Jahren der Geschichte des Jazz entwickelt wurde.

Neu!!: Soul und Hard Bop · Mehr sehen »

Harold Melvin and the Blue Notes

Harold Melvin and the Blue Notes war eine US-amerikanische Gesangsgruppe.

Neu!!: Soul und Harold Melvin and the Blue Notes · Mehr sehen »

Heatwave

Heatwave, 1970 Heatwave war eine in den 1970er Jahren sehr erfolgreiche internationale Funk-Band.

Neu!!: Soul und Heatwave · Mehr sehen »

Heidelberg

Alter Brücke über den Neckar Heidelberg (von einem Dialektwort für "Ziege") ist eine Großstadt in Baden-Württemberg im Südwesten Deutschlands, am Neckar gelegen, wo dieser den Odenwald verlässt und in die Oberrheinebene eintritt.

Neu!!: Soul und Heidelberg · Mehr sehen »

Herb Abramson

Herb und Miriam Abramson, ca. 1947. Fotografie von William P. Gottlieb. Herbert C. Abramson (* 16. November 1916 in Brooklyn, New York City; † 9. November 1999 in Henderson, Nevada) war ein US-amerikanischer Musikproduzent im Rhythm and Blues der 1940er und 1950er Jahre und einer der Gründer des Independent-Labels Atlantic Records.

Neu!!: Soul und Herb Abramson · Mehr sehen »

Herbie Hancock

Herbie Hancock, 2008 Camden, 2006 Herbie Hancock, Nice Jazz Festival 2010 Herbert Jeffrey „Herbie“ Hancock (* 12. April 1940 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Jazz-Pianist und Komponist sowie Oscar- und Grammy-Preisträger.

Neu!!: Soul und Herbie Hancock · Mehr sehen »

Hi Records

Hi Records war ein US-amerikanisches Musik-Label, das 1957 von den Musikern Ray Harris, Bill Cantrell und Quinton Claunch zusammen mit dem Musikladenbesitzer Joe Cuoghi in Memphis, Tennessee, gegründet wurde.

Neu!!: Soul und Hi Records · Mehr sehen »

Hip-Hop

Hip-Hop (auch Hiphop) ist eine Musikrichtung mit den Wurzeln in der afroamerikanischen Funk- und Soul-Musik.

Neu!!: Soul und Hip-Hop · Mehr sehen »

Hippie

Zwei Hippies beim Woodstock-Festival (1969) Als Hippies (abgeleitet von ‚angesagt‘) bezeichnet man Personen der gegenkulturellen Jugendbewegung, die in den 1960er Jahren in den USA entstand und sich an den Lebensstil der Hipster der 1950er Jahre anlehnte.

Neu!!: Soul und Hippie · Mehr sehen »

Holland–Dozier–Holland

Holland–Dozier–Holland ist ein sehr erfolgreiches US-amerikanisches Songwriter- und Produzenten-Trio der 1960er-Jahre.

Neu!!: Soul und Holland–Dozier–Holland · Mehr sehen »

Horace Silver

Horace Silver (1989) Horace Ward Martin Tavares Silver (* 2. September 1928 in Norwalk, Connecticut; † 18. Juni 2014 in New Rochelle, New York), eigentlich Silva, war ein US-amerikanischer Jazzpianist und Komponist.

Neu!!: Soul und Horace Silver · Mehr sehen »

Hot Chocolate

Errol Brown in Köln, 1998 Hot Chocolate ist eine britische Soul- und Funkband, die 1969 gegründet wurde und ihre größten Erfolge zwischen 1974 und 1983 mit Discotiteln hatte.

Neu!!: Soul und Hot Chocolate · Mehr sehen »

House

Tonbeispiel House ist eine populäre Stilrichtung der elektronischen Tanzmusik, die in den 1980er Jahren in den USA entstand.

Neu!!: Soul und House · Mehr sehen »

I Heard It Through the Grapevine

I Heard It Through the Grapevine (dt. „Es kam mir zu Ohren“, „Ich habe gehört“) ist ein im Jahr 1966 entstandener Rhythm-and-Blues- und Soulsong, der von Norman Whitfield komponiert und von Barrett Strong getextet wurde und sich in zwei Versionen jeweils zum Millionenseller innerhalb desselben Schallplattenkonzerns entwickelte.

Neu!!: Soul und I Heard It Through the Grapevine · Mehr sehen »

I Will Survive

I Will Survive (für „Ich werde überleben“) ist ein Lied, das zuerst von Gloria Gaynor interpretiert und im Oktober 1978 veröffentlicht wurde.

Neu!!: Soul und I Will Survive · Mehr sehen »

Ike Turner

Ike Turner, 1997 Long Beach Blues Festival Ike Turner (* 5. November 1931 in Clarksdale, Mississippi, USA; † 12. Dezember 2007 in San Marcos, Kalifornien), (eigentlich Izear Luster Turner Jr. oder Ike Wister Turner) war ein US-amerikanischer Musiker (Piano, Gitarre, Bass) und Produzent.

Neu!!: Soul und Ike Turner · Mehr sehen »

Independent-Label

Independent-Label (kurz auch Indie-Label) ist die Bezeichnung in der Musikindustrie für Musiklabels, die nicht nur funktionaler Teil der Major-Labels sind.

Neu!!: Soul und Independent-Label · Mehr sehen »

Irma Thomas

Irma Thomas 2008 Irma Thomas (* 18. Februar 1941 in Ponchatoula, Louisiana als Irma Lee) ist eine US-amerikanische Blues-, Soul- und Gospel-Sängerin.

Neu!!: Soul und Irma Thomas · Mehr sehen »

Isaac Hayes

Isaac Hayes, 1973 Isaac Lee Hayes, Jr. (* 20. August 1942 in Covington, Tennessee; † 10. August 2008 in Memphis, Tennessee) war ein US-amerikanischer Soulmusiker, Komponist und Schauspieler.

Neu!!: Soul und Isaac Hayes · Mehr sehen »

J-Luv

J-Luv (* 13. April 1979 in Friedberg; bürgerlich Julian Williams) ist ein deutschsprachiger Soulsänger mit Wurzeln in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Soul und J-Luv · Mehr sehen »

Jackie Brown (Film)

Jackie Brown ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Quentin Tarantino aus dem Jahr 1997, der auf dem Roman Rum Punch von Elmore Leonard basiert.

Neu!!: Soul und Jackie Brown (Film) · Mehr sehen »

James Brown

James Brown (2001) James Brown (2001) James Brown (eigentlich James Joseph Brown, Jr., * 3. Mai 1933 in der Nähe von Barnwell, South Carolina; † 25. Dezember 2006 in Atlanta, Georgia) war ein US-amerikanischer Musiker.

Neu!!: Soul und James Brown · Mehr sehen »

Jamiroquai

Jamiroquai ist eine international erfolgreiche britische Acid-Jazz-Band.

Neu!!: Soul und Jamiroquai · Mehr sehen »

Jan Delay

Jan Delay (2013) Splash-Festival 2001 Jan Delay (* 20. Februar 1976 in Hamburg-Eppendorf; bürgerlich: Jan Philipp EißfeldtStefan Locke: FAZ.net, 25. August 2009) ist ein deutscher Hip-Hop-, Reggae-, Soul-, Rock- und Funk-Musiker.

Neu!!: Soul und Jan Delay · Mehr sehen »

Jazz

Hot Jazz mit großem Einfluss auf die weitere Entwicklung des Jazz Jazz (Aussprache oder) ist eine ungefähr um 1900 in den Südstaaten der USA entstandene, ursprünglich überwiegend von Afroamerikanern hervorgebrachte Musikrichtung, die in vielfältiger Weise weiterentwickelt wurde, häufig im Crossover mit anderen Musiktraditionen und Genres.

Neu!!: Soul und Jazz · Mehr sehen »

Jeff Pollack

Jeff Pollack (* 15. November 1959 in Los Angeles als Jeffrey Ian Pollack; † 23. Dezember 2013 in Hermosa Beach, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: Soul und Jeff Pollack · Mehr sehen »

Jerry Wexler

Gerald „Jerry“ Wexler (* 10. Januar 1917 in New York City; † 15. August 2008 in Sarasota, Florida) war ein berühmter Rhythm-and-Blues-Produzent.

Neu!!: Soul und Jerry Wexler · Mehr sehen »

Jill Scott (Sängerin)

Jill Scott auf dem Blacklily Film & Music Festival in Philadelphia Mai 2007. Jill Scott bei einem Konzert in Hamburg (2000) Jill Scott (* 4. April 1972 in Philadelphia) ist eine US-amerikanische Sängerin des Jazz, Rhythm and Blues und Soul.

Neu!!: Soul und Jill Scott (Sängerin) · Mehr sehen »

Jim Stewart

Jim Stewart (* 29. Juli 1930 in Middleton, Tennessee) ist ein Rhythm-and-Blues-Produzent, der sich vor allem als Mitgründer und Labelchef von Stax Records einen Namen machte.

Neu!!: Soul und Jim Stewart · Mehr sehen »

Joe Tex

Joe Tex, 1965 Joe Tex (* 8. August 1933 in Rogers, Texas; † 13. August 1982 in Navasota, Texas), eigentlich Joseph Arrington Jr., später Joseph Hazziez, war ein amerikanischer Soulsänger.

Neu!!: Soul und Joe Tex · Mehr sehen »

John Belushi

Modell von John Belushi in der Rolle als Jake Blues John Adam Belushi (* 24. Januar 1949 in Chicago, Illinois; † 5. März 1982 in West Hollywood) war ein US-amerikanischer Sänger und Filmschauspieler und der Bruder des Bluesmusikers und Schauspielers James Belushi.

Neu!!: Soul und John Belushi · Mehr sehen »

John Landis

John Landis im August 2005 John David Landis (* 3. August 1950 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: Soul und John Landis · Mehr sehen »

John Lee Hooker

John Lee Hooker, ''Long Beach Blues Festival'' (1997) John Lee Hooker (* 22. August 1917 in Clarksdale, Mississippi; † 21. Juni 2001 in Los Altos, Kalifornien) war ein einflussreicher US-amerikanischer Bluesmusiker.

Neu!!: Soul und John Lee Hooker · Mehr sehen »

John Singleton

John Singleton (2003) John Daniel Singleton (* 6. Januar 1968 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent.

Neu!!: Soul und John Singleton · Mehr sehen »

John Whitehead (Musiker)

John Whitehead (* 2. Juli 1948 (andere Quellen nennen den 10. Juli 1948); † 11. Mai 2004 in Philadelphia, Pennsylvania) war ein amerikanischer R&B-Musiker und Produzent.

Neu!!: Soul und John Whitehead (Musiker) · Mehr sehen »

Jonathan Lynn

Jonathan Lynn (* 3. April 1943 in Bath, Somerset, England) ist ein britischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: Soul und Jonathan Lynn · Mehr sehen »

Joss Stone

Joss Stone bei den MuchMusic Video Awards in Toronto (2007) ''Joss-Stone-''Logo Joss Stone (* 11. April 1987 in Dover, England; eigentlich Joscelyn Eve Stoker) ist eine britische Soulsängerin und Schauspielerin.

Neu!!: Soul und Joss Stone · Mehr sehen »

Joy Denalane

Joy Denalane beim Open-Source-Festival (2014) Joy Maureen Denalane (* 11. Juni 1973 in West-Berlin) ist eine deutsche Soul- und R&B-Sängerin, die Arrangements angloamerikanischer und afrikanischer Musik mit deutschen Texten vereint.

Neu!!: Soul und Joy Denalane · Mehr sehen »

Kaiserslautern

Kaiserslautern (pfälzisch: Lautre) ist eine Industrie- und Universitätsstadt am nordwestlichen Rand des Pfälzerwalds im Süden von Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Soul und Kaiserslautern · Mehr sehen »

Kenny Gamble

Kenneth „Kenny“ Gamble (* 11. August 1943 in Philadelphia, Pennsylvania) ist ein amerikanischer Musikproduzent und Songwriter aus dem Bereich des Soul, der vor allem in den 1970er Jahren zusammen mit Leon Huff an einer Reihe von Hits beteiligt war (vgl. Gamble und Huff).

Neu!!: Soul und Kenny Gamble · Mehr sehen »

King Curtis

King Curtis (eigentlich: Curtis Ousley; * 7. Februar 1934 in Fort Worth, Texas; † 13. August 1971 in New York City) war ein US-amerikanischer Tenorsaxophonist des Rock ’n’ Roll und Rhythm and Blues der 1950er und 1960er Jahre.

Neu!!: Soul und King Curtis · Mehr sehen »

Kool & the Gang

Kool & the Gang ist eine US-amerikanische Soul-, Funk und Disco-Band, die weltweit mehr als 70 Millionen Tonträger verkauft hat.

Neu!!: Soul und Kool & the Gang · Mehr sehen »

Las Vegas

Las Vegas ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Nevada.

Neu!!: Soul und Las Vegas · Mehr sehen »

LaTanya Richardson

US-Navy in Pearl Harbor (2005) LaTanya Estelle Richardson (* 21. Oktober 1949 in Atlanta, Georgia) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Fernseh-Produzentin.

Neu!!: Soul und LaTanya Richardson · Mehr sehen »

Lauryn Hill

Lauryn Hill, 2014 Lauryn Hill (* 25. Mai 1975 in South Orange, New Jersey) ist eine US-amerikanische Sängerin, Rapperin, Songwriterin und Schauspielerin.

Neu!!: Soul und Lauryn Hill · Mehr sehen »

LaVern Baker

LaVern Baker (1956) LaVern Baker (* 11. November 1929 in Chicago, Illinois; † 10. März 1997 in New York City; eigentlich Delores Baker, nicht jedoch Delores Williams, wie oft fälschlich angegeben (angeheirateter Name)), war eine amerikanische Rhythm-and-Blues-Sängerin.

Neu!!: Soul und LaVern Baker · Mehr sehen »

Lee Dorsey

Irving Lee Dorsey (* 24. Dezember 1924 in Portland, Oregon; † 1. Dezember 1986 in New Orleans, Louisiana) war ein US-amerikanischer Sänger der 1960er Jahre.

Neu!!: Soul und Lee Dorsey · Mehr sehen »

Leon Huff

Leon A. Huff (* 8. April 1942 in Camden, New Jersey) ist ein amerikanischer Soulpianist, der später zusammen mit Kenny Gamble auch Karriere als Musikproduzent und Songwriter machte (vgl. Gamble und Huff).

Neu!!: Soul und Leon Huff · Mehr sehen »

Lionel Hampton

Lionel Hampton 1977 während eines Konzerts in Aachen Lionel „Hamp“ Hampton (* 20. April 1908 in Louisville, Kentucky; † 31. August 2002 in New York) war ein US-amerikanischer Jazzmusiker.

Neu!!: Soul und Lionel Hampton · Mehr sehen »

Lisa Stansfield

Lisa Stansfield (2014) Lisa Stansfield (* 11. April 1966 in Heywood, Rochdale, Greater Manchester – damals Lancashire – England) ist eine britische Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: Soul und Lisa Stansfield · Mehr sehen »

Liste von Soulbands

Dies ist eine alphabetische Liste von Soulbands, die seit den 1960er Jahren zumindest in der internationalen Fangemeinde Anerkennung erlangt oder die Entwicklung des Genres beeinflusst haben.

Neu!!: Soul und Liste von Soulbands · Mehr sehen »

Little Richard

Little Richard auf dem Forty Acres Festival der Universität Texas 2007 Little Richard (* 5. Dezember 1932 in Macon, Georgia als Richard Wayne Penniman) ist ein amerikanischer Rock-’n’-Roll-Sänger, -Pianist und -Songwriter.

Neu!!: Soul und Little Richard · Mehr sehen »

London Borough of Camden

Camden Town market (2011) – dieser Markt wurde Anfang 2015 endgültig abgerissen, um Platz für den neuen Wohn-, Gewerbe- und Freizeitkomplex Hawley Wharf zu schaffen Die Camden High Street im Stadtteil Camden Town (2008) Holborn Circus um 1910 Holborn Viaduct um 1910 Der London Borough of Camden ist ein Stadtbezirk von London.

Neu!!: Soul und London Borough of Camden · Mehr sehen »

Lorenzo di Bonaventura

Lorenzo di Bonaventura (2010) Lorenzo di Bonaventura (* 1957) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent.

Neu!!: Soul und Lorenzo di Bonaventura · Mehr sehen »

Lou Donaldson

„Sweet Poppa“ Lou Donaldson Louis Andrew Donaldson (* 1. November 1926 in Badin, North Carolina) ist ein US-amerikanischer Jazz-Altsaxophonist, Bandleader und Komponist.

Neu!!: Soul und Lou Donaldson · Mehr sehen »

Lou Rawls

rechts Lou Rawls, 1980 Burbank Louis Allen Rawls (* 1. Dezember 1933 in Chicago, Illinois; † 6. Januar 2006 in Los Angeles) war ein amerikanischer Sänger, der seit den frühen 1960er Jahren mit seiner charakteristischen, leicht rauchigen Stimme über Jahrzehnte hinweg Musikgeschichte schrieb.

Neu!!: Soul und Lou Rawls · Mehr sehen »

Luther Vandross

Vandross (links) mit Diana Ross bei einem Auftritt in New York (2000) Luther Ronzoni Vandross (* 20. April 1951 in New York City; † 1. Juli 2005 in Edison, New Jersey) war ein US-amerikanischer Soul- und R&B-Sänger, -Songschreiber sowie -Produzent.

Neu!!: Soul und Luther Vandross · Mehr sehen »

Mannheim

Logo der Stadt Mannheim Luftbild der Innenstadt, die zwischen Rhein und Neckar liegt Wasserturm Die Quadrate- und Universitätsstadt Mannheim (kurpfälzisch Mannem, auch Monnem) ist ein Stadtkreis mit Einwohnern im Regierungsbezirk Karlsruhe in Baden-Württemberg.

Neu!!: Soul und Mannheim · Mehr sehen »

Mark Wahlberg

Mark Wahlberg (2012) Mark Robert Michael Wahlberg, früher auch Marky Mark, (* 5. Juni 1971 in Boston, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Filmproduzent.

Neu!!: Soul und Mark Wahlberg · Mehr sehen »

Marsch auf Washington für Arbeit und Freiheit

Blick auf das Washington Monument am 28. August 1963 Der Marsch auf Washington für Arbeit und Freiheit (kürzer: Marsch auf Washington, amerikanische Bezeichnung March on Washington for Jobs and Freedom) war eine politische Demonstration am 28.

Neu!!: Soul und Marsch auf Washington für Arbeit und Freiheit · Mehr sehen »

Martha & the Vandellas

Martha (Reeves) & the Vandellas war eine US-amerikanische Rhythm-&-Blues-Gesangsgruppe des Labels Motown, die vor allem in den 1960er Jahren Erfolg hatte.

Neu!!: Soul und Martha & the Vandellas · Mehr sehen »

Martha Reeves

Martha Reeves (2011) Martha Rose Reeves (* 18. Juli 1941 in Eufaula, Alabama) ist eine Soul-Sängerin, die vor allem als Frontfrau von Martha & the Vandellas in den 1960er Jahren bekannt wurde.

Neu!!: Soul und Martha Reeves · Mehr sehen »

Marvin Gaye

Marvin Gaye (1973) Marvin Gaye (eigentlich Marvin Pentz Gay, Jr.; * 2. April 1939 in Washington, D.C.; † 1. April 1984 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Soul- und R&B-Sänger der 1960er, 1970er und frühen 1980er Jahre.

Neu!!: Soul und Marvin Gaye · Mehr sehen »

Mary Wilson (Sängerin)

Mary Wilson (2011) Mary Wilson (* 6. März 1944 in Greenville, Mississippi) ist eine US-amerikanische Soul-Sängerin, die vor allen Dingen als Gründungsmitglied der Girlgroup The Supremes bekannt wurde.

Neu!!: Soul und Mary Wilson (Sängerin) · Mehr sehen »

Max Mutzke

Max Mutzke (2012) Leverkusener Jazztagen 2016 Max Mutzke (* 21. Mai 1981 in Waldshut-Tiengen als Maximilian Nepomuk Mutzke) ist ein deutscher Sänger, Songwriter und Musiker.

Neu!!: Soul und Max Mutzke · Mehr sehen »

Me and Mrs. Jones

Me and Mrs.

Neu!!: Soul und Me and Mrs. Jones · Mehr sehen »

Memphis (Tennessee)

Memphis ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Tennessee und County-Sitz des Shelby County.

Neu!!: Soul und Memphis (Tennessee) · Mehr sehen »

MFSB

MFSB (Abkürzung für Mother, Father, Sister, Brother) war ein loser Zusammenschluss mehrerer Studiomusiker, die ab 1971 zunächst zahlreiche Phillysound-Interpreten begleiteten und später erfolgreich eigene Alben veröffentlichten.

Neu!!: Soul und MFSB · Mehr sehen »

Michael Jackson

Michael Jackson in Wien (1988) Michael Jacksons Unterschrift (2002) Michael Joseph Jackson (* 29. August 1958 in Gary, Indiana; † 25. Juni 2009 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Tänzer, Songwriter, Magier, Autor, Musik- und Filmproduzent sowie ein einflussreicher Musikmanager.

Neu!!: Soul und Michael Jackson · Mehr sehen »

Migrationssoziologie

Deutsche Siedler auf dem Weg nach New Braunfels, 1844 Einwanderer auf Ellis Island, 1931 Sonderbriefmarke der Deutschen Bundespost zur 300-Jahr-Feier "Deutsche in Amerika" von 1983 Einwandererschiff ''Jewish State'' in Haifa Die Migrationssoziologie ist ein Teilgebiet der Migrationsforschung und untersucht das Phänomen der Migration aus einer speziell soziologischen Perspektive.

Neu!!: Soul und Migrationssoziologie · Mehr sehen »

Mike Epps

Mike Epps in Houston (2013) Michael Elliot „Mike“ Epps (* 18. November 1970 in Indianapolis) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Komiker und Rapper.

Neu!!: Soul und Mike Epps · Mehr sehen »

Miles Davis

Miles Davis 1987 Miles Dewey Davis III. (* 26. Mai 1926 in Alton, Illinois; † 28. September 1991 in Santa Monica, Kalifornien) war ein amerikanischer Jazz-Trompeter, -Flügelhornist, Komponist und Bandleader und einer der bedeutendsten, einflussreichsten und innovativsten Jazzmusiker des zwanzigsten Jahrhunderts.

Neu!!: Soul und Miles Davis · Mehr sehen »

Mississippi River

Der Mississippi (engl.: Mississippi River) ist ein 3778 Kilometer langer Strom in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Soul und Mississippi River · Mehr sehen »

Mod (Subkultur)

Mods auf einer Lambretta von 1962 Mods (aus dem Englischen von Modernist abgeleitet) waren Anhänger einer Subkultur, die hauptsächlich im Vereinigten Königreich der frühen und mittleren 1960er Jahre, aber auch in anderen europäischen Ländern präsent war und dann erneut Ende der 1970er bis Anfang der 1980er Jahre gleichzeitig mit dem Punk wieder in Mode kam.

Neu!!: Soul und Mod (Subkultur) · Mehr sehen »

Mode

Mode (aus dem Französischen mode; lat. modus ‚Maß‘ bzw. ‚Art‘, eigentlich ‚Gemessenes‘ bzw. ‚Erfasstes‘) bezeichnet die in einem bestimmten Zeitraum geltende Regel, Dinge zu tun, zu tragen oder zu konsumieren, die sich mit den Ansprüchen der Menschen im Laufe der Zeit geändert haben.

Neu!!: Soul und Mode · Mehr sehen »

Modern Soul Band

Die Modern Soul Band (kurz MSB) ist eine deutsche Soul- und Jazzrockband, die 1968 in der DDR gegründet wurde.

Neu!!: Soul und Modern Soul Band · Mehr sehen »

Moses Pelham

Moses Pelham, 2017 Moses Peter Pelham (* 24. Februar 1971 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Rapper und Musikproduzent.

Neu!!: Soul und Moses Pelham · Mehr sehen »

Motown

Das Motown-Studio, Detroit, USA Berry Gordy (2010) Motown (Motown Record Company, L.P.) ist ein Independent-Label, das 1959 unter dem Namen Tamla Record Company von Berry Gordy Jr. in Detroit, Michigan gegründet wurde.

Neu!!: Soul und Motown · Mehr sehen »

Motown Recording Studios (Detroit)

Motown Recording Studios (oder „Hitsville Recording-Studios“) war der nichtoffizielle Name der Tonstudios des Motown-Konzerns zwischen 1959 und 1973 mit Sitz in Detroit.

Neu!!: Soul und Motown Recording Studios (Detroit) · Mehr sehen »

Muddy Waters

Muddy Waters (1978) Muddy Waters (* 4. April 1915 in Rolling Fork, Mississippi; † 30. April 1983 in Westmont, Illinois; eigentlich McKinley Morganfield) war einer der einflussreichsten US-amerikanischen Bluesmusiker.

Neu!!: Soul und Muddy Waters · Mehr sehen »

Muscle Shoals Sound Studio

Das Muscle Shoals Sound Studio (MSSS) ist ein US-amerikanisches Tonstudio am 3614 Jackson Highway in Sheffield, Alabama.

Neu!!: Soul und Muscle Shoals Sound Studio · Mehr sehen »

Musette (Walzer)

Die Valse Musette ist ein französischer Volkstanz.

Neu!!: Soul und Musette (Walzer) · Mehr sehen »

Musikcharts

Musikcharts (verkürzt auch englisch Charts (Pluraletantum) oder deutsch Hitliste sowie Hitparade) bezeichnet eine Methode für die nummerische Zusammenstellung einer Rangliste von Musikstücken über einen bestimmten Zeitraum, die deren Beliebtheit oder deren Erfolg auf einer begrenzten Skala wiedergeben soll.

Neu!!: Soul und Musikcharts · Mehr sehen »

Nation of Islam

Fahne der Nation of Islam.Die Buchstaben bedeuten '''J'''ustice, '''F'''reedom, '''E'''quality, '''I'''slam (Gerechtigkeit, Freiheit, Gleichheit, Islam). Die Nation of Islam – eigentlich The Lost-Found Nation of Islam („Die verlorene und wiedergefundene Nation des Islam“) oder auch The Lost-Found Nation of Islam in the Wilderness of North America („Die verlorene-gefundene Nation des Islam in der Wildnis Nordamerikas“), auch bekannt als Black Muslims („Schwarze Moslems“), ist eine im Jahr 1930 durch Elijah Muhammad gegründete religiös-politische Organisation schwarzer US-Amerikaner außerhalb der islamischen Orthodoxie.

Neu!!: Soul und Nation of Islam · Mehr sehen »

Neil Diamond

Neil Diamond (2015) Neil Diamond (2012) Neil Leslie Diamond (* 24. Januar 1941 in New York City) ist ein US-amerikanischer Sänger und Songwriter.

Neu!!: Soul und Neil Diamond · Mehr sehen »

Nelson George

Nelson George (2014) Nelson George (* 1. September 1957 in Brooklyn, New York) ist ein US-amerikanischer Autor, Musik- und Kulturkritiker, Film- und TV-Produzent sowie Fernsehregisseur.

Neu!!: Soul und Nelson George · Mehr sehen »

Nesuhi Ertegün

Nesuhi Ertegün. Fotografie von William P. Gottlieb. Nesuhi Ertegün (* 26. November 1917 in Istanbul, Osmanisches Reich; † 15. Juli 1989 in New York City) war ein Jazz-Produzent, der vor allem durch seine Arbeit bei Atlantic Records bekannt wurde.

Neu!!: Soul und Nesuhi Ertegün · Mehr sehen »

Never Can Say Goodbye

Never Can Say Goodbye ist ein Lied von The Jackson Five aus dem Jahr 1971, das von Clifton Davis geschrieben und von Hal Davis produziert wurde.

Neu!!: Soul und Never Can Say Goodbye · Mehr sehen »

New Orleans

New Orleans (Amerikanisches Englisch:, lokal) ist mit 389.617 Einwohnern (2015 Abgerufen am 18. März 2015.) die größte Stadt im Bundesstaat Louisiana in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Soul und New Orleans · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Soul und New York City · Mehr sehen »

Nik Cohn

Nik Cohn 2014 Nik Cohn (* 1946 in London) ist ein britisch-amerikanischer Musikjournalist und Reiseliterat.

Neu!!: Soul und Nik Cohn · Mehr sehen »

Nina Simone

Ron Kroon: Nina Simone (1965) Nina Simone bei einem Konzert 1982 in Frankreich Nina Simone (bürgerlich Eunice Kathleen Waymon; * 21. Februar 1933 in Tryon (North Carolina), USA; † 21. April 2003 in Carry-le-Rouet, Frankreich) war eine US-amerikanische Jazz- und Bluessängerin, Pianistin und Songschreiberin.

Neu!!: Soul und Nina Simone · Mehr sehen »

Norman Whitfield

Norman Jesse Whitfield (* 12. Mai 1941 in Harlem/New York; † 16. September 2008 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Soul/Rhythm-and-Blues-Produzent und Songwriter, der vor allem durch seine Arbeit für Berry Gordys Motown-Label in den 1960er und 1970er Jahren bekannt wurde.

Neu!!: Soul und Norman Whitfield · Mehr sehen »

Northern Soul

Logo Northern Soul (auch als Rare Soul bezeichnet) ist eine britische Musikbewegung, die sich Ende der 1960er Jahre herausbildete.

Neu!!: Soul und Northern Soul · Mehr sehen »

Ohio Players

Ohio Players war eine amerikanische R&B-, Soul- und Funkband aus Dayton, Ohio.

Neu!!: Soul und Ohio Players · Mehr sehen »

Okeh Records

OKeh Records war eines der ersten einflussreichen US-amerikanischen Independent-Labels, das im Jahr 1918 die ersten Schallplatten veröffentlichte.

Neu!!: Soul und Okeh Records · Mehr sehen »

Otis Redding

Statue von Otis Redding in seiner Heimatstadt Macon Otis Redding (* 9. September 1941 in Dawson, Georgia; † 10. Dezember 1967 bei Madison, Wisconsin) war ein US-amerikanischer Musiker, der mit 26 Jahren bei einem Flugzeugabsturz starb und posthum einer der einflussreichsten Soul-Sänger der 1960er-Jahre wurde.

Neu!!: Soul und Otis Redding · Mehr sehen »

Pam Grier

Pam Grier, 2012 Pam Grier, 2009 Pamela Suzette „Pam“ Grier (* 26. Mai 1949 in Winston-Salem, North Carolina) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Soul und Pam Grier · Mehr sehen »

Parliament

Die Gruppe Parliament, eine der Ikonen des P-Funk, wurde 1968 von George Clinton gegründet.

Neu!!: Soul und Parliament · Mehr sehen »

Pat Fritz

Pat Fritz bei seinem Auftritt auf der Internationalen Kulturbörse in Freiburg 2012 Pat Fritz (* 8. Mai 1964 in Rastatt) ist ein deutscher Musiker, der sowohl solo als auch mit seiner Band auftritt.

Neu!!: Soul und Pat Fritz · Mehr sehen »

Patti LaBelle

Patti LaBelle (2005) Patti LaBelle (Life Ball 2010) Patti LaBelle (* 24. Mai 1944 in Philadelphia, Pennsylvania; eigentlich Patricia Louise Holt) ist eine amerikanische R&B- und Soul-Sängerin.

Neu!!: Soul und Patti LaBelle · Mehr sehen »

Percy Sledge

Percy Sledge in der Alabama Music Hall of Fame Percy Tyrone Sledge (* 25. November 1940 in Leighton, Alabama; † 14. April 2015 in Baton Rouge, Louisiana)Joe Coscarelli: In: The New York Times vom 14.

Neu!!: Soul und Percy Sledge · Mehr sehen »

Peter Guralnick

Peter Guralnick (* 15. Dezember 1943 in Boston, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Musikkritiker und Autor von Büchern über amerikanische Populärmusik und ihre Geschichte, der auch als Autor und Drehbuchschreiber tätig ist.

Neu!!: Soul und Peter Guralnick · Mehr sehen »

Philadelphia International Records

Philadelphia International Records (PIR) ist ein US-amerikanisches Plattenlabel, das 1971 in Philadelphia gegründet wurde, mit dem Phillysound assoziiert wurde und den aufkommenden Disco-Sound maßgeblich beeinflusste.

Neu!!: Soul und Philadelphia International Records · Mehr sehen »

Phillysound

Unter Phillysound (Kurzform von Philadelphia Sound, auch „Philadelphia Soul“ genannt) wird eine Stilrichtung der Soulmusik verstanden, die ab 1971 in den Sigma Sound Studios von Philadelphia mit einem einheitlichen Klangstereotyp durch Kenny Gamble und Leon Huff produziert worden ist.

Neu!!: Soul und Phillysound · Mehr sehen »

Popmusik

Popmusik (aus engl. popular music) bezeichnet Musik, die vorwiegend seit den 1950er Jahren aus dem Rock ’n’ Roll, der Beatmusik, Folk aber auch dem Jazz entstand, von den Beatles fortgeführt und von der schwedischen Band ABBA seit Beginn der 1970er Jahre geprägt wurde.

Neu!!: Soul und Popmusik · Mehr sehen »

Prince

Prince im Jahr 2009 Prince (* 7. Juni 1958 in Minneapolis, Minnesota als Prince Rogers Nelson; † 21. April 2016 in Chanhassen, Minnesota) war ein US-amerikanischer Sänger, Komponist, Songwriter, Musikproduzent und Multiinstrumentalist.

Neu!!: Soul und Prince · Mehr sehen »

Psychedelic Rock

Psychedelic Rock ist eine Spielart der Rockmusik.

Neu!!: Soul und Psychedelic Rock · Mehr sehen »

Quentin Tarantino

Comic-Con 2015 Quentin Jerome Tarantino (/ˌtærənˈtiːnoʊ/; * 27. März 1963 in Knoxville, Tennessee) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Produzent, Drehbuchautor, Kameramann und Schauspieler.

Neu!!: Soul und Quentin Tarantino · Mehr sehen »

Quinton Claunch

Quinton Claunch (* 1922 in Tishomingo, Mississippi) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Country-Musiker und Produzent.

Neu!!: Soul und Quinton Claunch · Mehr sehen »

Rap

Rap („Plauderei, Unterhaltung“; „plaudern, schwatzen“) ist ein schneller, rhythmischer und markanter Sprechgesang in der populären Musik und Teil der Kultur des Hip-Hop.

Neu!!: Soul und Rap · Mehr sehen »

Rare Earth

Rare Earth ist eine US-amerikanische Rockband aus Detroit.

Neu!!: Soul und Rare Earth · Mehr sehen »

Rassentrennung

Südafrikanische Toilettenschilder zur Zeit der Apartheid Rassentrennung ist die rassistisch motivierte, zwangsweise Trennung von als „Rassen“ definierten Menschengruppen in einigen bis hin zu allen Bereichen des Lebens.

Neu!!: Soul und Rassentrennung · Mehr sehen »

Ray Charles

Ray Charles bei seinem letzten Auftritt auf dem Festival International de Jazz de Montréal 2003 Ray Charles (* 23. September 1930 als Raymond Charles Robinson in Albany, Georgia; † 10. Juni 2004 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Songwriter und Komponist.

Neu!!: Soul und Ray Charles · Mehr sehen »

Ray Stevens (Musiker)

Ray Stevens Ray Stevens (* 24. Januar 1939 in Clarkdale, Georgia; eigentlich Harold Ray Ragsdale) ist ein US-amerikanischer Sänger, der in den 1960er und 1970ern vorwiegend mit Novelty-Songs große Erfolge auch in Europa feiern konnte.

Neu!!: Soul und Ray Stevens (Musiker) · Mehr sehen »

Rödelheim Hartreim Projekt

Rödelheim Hartreim Projekt (RHP) war eine deutschsprachige Hip-Hop-Band.

Neu!!: Soul und Rödelheim Hartreim Projekt · Mehr sehen »

Reggae

Reggae-Graffiti Reggae ist eine der bedeutendsten Stilrichtungen der populären Musik, die ursprünglich aus Jamaika stammt.

Neu!!: Soul und Reggae · Mehr sehen »

Reminiszenz

Reminiszenz (lat. reminisci „sich erinnern“) ist eine Bezeichnung für eine Erinnerung oder für einen Anklang an etwas Früheres.

Neu!!: Soul und Reminiszenz · Mehr sehen »

Rhythm and Blues

Rhythm and Blues (auch Rhythm & Blues oder Rhythm ’n’ Blues, abgekürzt: R&B, R ’n’ B oder auch RnB) bezeichnet den in den 1940er-Jahren vorherrschenden Stil afroamerikanischer Popmusik: eine rhythmisch stark akzentuierte Form des Blues, aus der später Rock ’n’ Roll, die von Weißen gespielte und produzierte Form des Rhythm and Blues, wurde.

Neu!!: Soul und Rhythm and Blues · Mehr sehen »

Rhythmus (Musik)

In der Musik bezeichnet der Begriff Rhythmus eine der beiden horizontalen (zeitlichen) Dauerstrukturen von Einzel-Schallereignissen (Einsätze oder ggf. Endungen von Tönen/Geräuschen, grafisch durch Notenzeichen repräsentiert) und Dauern der Stille (grafisch: Pausenzeichen), bzw.

Neu!!: Soul und Rhythmus (Musik) · Mehr sehen »

Rick Hall

Hall of Fame: Rick Hall in seinen FAME Studios (2010) Roe Erister „Rick“ Hall (* 31. Januar 1932 in Forest Grove, Mississippi; † 2. Januar 2018 in Muscle Shoals, Alabama) war ein US-amerikanischer Musikproduzent, Labelchef und Toningenieur.

Neu!!: Soul und Rick Hall · Mehr sehen »

Robert De Niro

Robert De Niro (2011) Robert Anthony De Niro, Jr. (* 17. August 1943 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, zweifacher Oscarpreisträger, Filmregisseur und Produzent.

Neu!!: Soul und Robert De Niro · Mehr sehen »

Robert Forster (Schauspieler)

Robert Forster im April 2009. Foto: Glenn Francis Robert Forster (* 13. Juli 1941 in Rochester, New York als Robert Foster) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: Soul und Robert Forster (Schauspieler) · Mehr sehen »

Rock ’n’ Roll

Rock ’n’ Roll (kurz für Rock and Roll) ist ein nicht klar umrissener Begriff für eine US-amerikanische Musikrichtung der 1950er- und frühen 1960er-Jahre und das damit verbundene Lebensgefühl einer Jugend-Protestkultur.

Neu!!: Soul und Rock ’n’ Roll · Mehr sehen »

Rockmusik

Die Rockband The Rolling Stones Rockmusik, kurz auch Rock, dient als Oberbegriff für Musikrichtungen, die sich seit Ende der 1960er Jahre aus der Vermischung des Rock ’n’ Roll der späten 1950er und frühen 1960er Jahre und anderen Musikstilen wie z. B.

Neu!!: Soul und Rockmusik · Mehr sehen »

Rufus Thomas

Thomas’ Grab in Memphis Plakette in Form einer Note für Thomas in Memphis Rufus Thomas (* 26. März 1917 in Cayce, Mississippi; † 15. Dezember 2001 in Memphis, Tennessee) war ein US-amerikanischer Blues- und Soulsänger, Radiomoderator, Entertainer und Talentscout.

Neu!!: Soul und Rufus Thomas · Mehr sehen »

Ruth Brown

Ruth Brown, 2005 Ruth Brown (* 30. Januar 1928 in Portsmouth, Virginia, als Ruth Weston; † 17. November 2006 in Las Vegas, Nevada) war eine der populärsten US-amerikanischen Rhythm-’n’-Blues-Sängerinnen der 1950er Jahre.

Neu!!: Soul und Ruth Brown · Mehr sehen »

Sabrina Setlur

Sabrina Setlur (2017) Sabrina Setlur bei einem Konzert in Wiesbaden (2007) Sabrina Setlur (* 10. Januar 1974 in Frankfurt am Main) ist eine deutsche Rapperin.

Neu!!: Soul und Sabrina Setlur · Mehr sehen »

Sade Adu

Sade Adu (2011) Sade Adu (* 16. Januar 1959 als Helen Folasade Adu in Ibadan, Nigeria), oft nur Sade genannt, ist eine nigerianisch-britische Smooth-Jazz-, Soul- und R&B-Sängerin sowie mehrfache Grammy-Preisträgerin.

Neu!!: Soul und Sade Adu · Mehr sehen »

Sam & Dave

Plattenlabel von ''Hold On, I’m comin’'' Sam & Dave waren ein US-amerikanisches Soul-Duo.

Neu!!: Soul und Sam & Dave · Mehr sehen »

Sam Cooke

Sam Cooke (* 22. Januar 1930 oder 1931 oder 1932 (je nach Quelle) in Clarksdale, Mississippi; † 11. Dezember 1964 in Los Angeles, Kalifornien, eigentlich Samuel Cook) war ein US-amerikanischer Sänger und gilt als einer der „Väter“ des Soul.

Neu!!: Soul und Sam Cooke · Mehr sehen »

Samuel L. Jackson

Samuel L. Jackson (2014) Samuel Leroy Jackson (* 21. Dezember 1948 in Washington, D.C.) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der seine ersten Erfolge als Darsteller des New Black Cinemas verzeichnete.

Neu!!: Soul und Samuel L. Jackson · Mehr sehen »

Sarah Connor

Sarah Connor (2015) Sarah Connor (* 13. Juni 1980 in Delmenhorst oder Hamburg In: Focus Magazin, Nr. 3/2002, 14. Januar 2002. (Interview mit Sarah Connor) als Sarah Marianne Corina Lewe) ist eine deutsche Pop- und Soulsängerin.

Neu!!: Soul und Sarah Connor · Mehr sehen »

Sarah Jane Morris

Sarah Jane Morris (2014) Sarah Jane Morris (* 12. April 1977 in Memphis, Tennessee) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Soul und Sarah Jane Morris · Mehr sehen »

Schottland

Schottland (/) ist ein Landesteil des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: Soul und Schottland · Mehr sehen »

Shaft (Film)

Shaft ist ein Kultfilm des Regisseurs Gordon Parks aus dem Jahre 1971.

Neu!!: Soul und Shaft (Film) · Mehr sehen »

Shirley Jones

Shirley Jones (2010) Shirley Jones mit Nancy Reagan 1982 Shirley Mae Jones (* 31. März 1934 in Charleroi, Pennsylvania) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: Soul und Shirley Jones · Mehr sehen »

Simply Red

Simply Red ist eine britische Band, die 1984 gegründet wurde.

Neu!!: Soul und Simply Red · Mehr sehen »

Sly & the Family Stone

Sly & the Family Stone war eine US-amerikanische Funk- und Soul-Band aus San Francisco, die Ende 1966 von Sylvester Stewart alias Sly Stone gegründet wurde und bis 1983 aktiv war.

Neu!!: Soul und Sly & the Family Stone · Mehr sehen »

Smokey Robinson

Smokey Robinson (2006) William „Smokey“ Robinson, Jr. (* 19. Februar 1940 in Detroit, Michigan) ist ein US-amerikanischer Soul- und R&B-Sänger, Produzent, Arrangeur und Songwriter, der als einer der führenden Künstler maßgeblich am Erfolg des Plattenlabels Motown Records beteiligt war.

Neu!!: Soul und Smokey Robinson · Mehr sehen »

Sofía Vergara

Sofía Vergara bei der Primetime-Emmy-Verleihung 2015 Sofía Margarita Vergara Vergara (* 10. Juli 1972 in Barranquilla) ist eine kolumbianisch-US-amerikanische Schauspielerin und Model.

Neu!!: Soul und Sofía Vergara · Mehr sehen »

Solomon Burke

Solomon Burke Solomon Burke (* 21. März 1940 in Philadelphia, Pennsylvania; † 10. Oktober 2010 in Haarlemmermeer, Niederlande) war ein US-amerikanischer Soul- und Rhythm-and-Blues-Sänger, der in den 1960er Jahren den Höhepunkt seiner Popularität erlebte und auch als Komponist von Hits wie Everybody Needs Somebody to Love tätig war.

Neu!!: Soul und Solomon Burke · Mehr sehen »

Soul II Soul

Soul II Soul ist eine britische Dance- und R&B-Band, die von ihrem Initiator Jazzie B (* 26. Januar 1963 in Hornsey, Nord-London, als Beresford Romeo) dominiert wird.

Neu!!: Soul und Soul II Soul · Mehr sehen »

Southern Soul

Southern Soul ist Soulmusik aus den Südstaaten der USA mit typischen Eigenschaften.

Neu!!: Soul und Southern Soul · Mehr sehen »

Spiritualität

Spiritualität (von lat. spiritus,Geist, Hauch‘ bzw. spiro,ich atme‘ – wie bzw. ψυχή, siehe Psyche) bedeutet im weitesten Sinne „Geistigkeit“ und bezeichnet eine auf Geistiges aller Art oder im engeren Sinn auf Geistliches in spezifisch religiösem Sinn ausgerichtete Haltung.

Neu!!: Soul und Spiritualität · Mehr sehen »

Stax Records

Aufnahmestudios 2005; mittlerweile ein Museum für das Label Stax Records ist ein US-amerikanisches Independent-Label in Memphis (Tennessee), das in den 1960er und 1970er Jahren trendsetzend für die Entstehung der Soulmusik war und durch konsistente Studioproduktionen für die Entwicklung des „Memphis-Soul“ gesorgt hat.

Neu!!: Soul und Stax Records · Mehr sehen »

Stefan Gwildis

Stefan Gwildis 2007 Stefan Gwildis 2009 in Hamburg Stefan Gwildis (* 22. Oktober 1958 in Hamburg) ist ein deutscher Musiker.

Neu!!: Soul und Stefan Gwildis · Mehr sehen »

Steve Harvey

Steve Harvey 2013 Broderick Steven („Steve“) Harvey (* 17. Januar 1957 in Welch, West Virginia) ist ein US-amerikanischer Moderator und Entertainer, der vor allem durch die Show Family Feud bekannt ist.

Neu!!: Soul und Steve Harvey · Mehr sehen »

Stevie Wonder

Stevie Wonder, 2009 Stevie Wonder (* 13. Mai 1950 als Stevland Hardaway Judkins Morris in Saginaw, Michigan) ist ein US-amerikanischer Soul- und Pop-Sänger, Komponist, Multiinstrumentalist sowie Produzent.

Neu!!: Soul und Stevie Wonder · Mehr sehen »

Streitkräfte der Vereinigten Staaten

Die Streitkräfte der Vereinigten Staaten (offizielle englische Bezeichnung: United States Armed Forces, inoffiziell meist US Military) sind das Militär der USA, ein zentrales Instrument der Außenpolitik der Vereinigten Staaten und für die Hegemonialstellung des Landes von entscheidender Bedeutung.

Neu!!: Soul und Streitkräfte der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Superstition (Lied)

Superstition ist ein Musikstück, das vom US-amerikanischen Musiker Stevie Wonder produziert, geschrieben und eingespielt wurde.

Neu!!: Soul und Superstition (Lied) · Mehr sehen »

Swing (Musikrichtung)

Swing bezeichnet eine Stilrichtung des Jazz, die ihre Wurzeln in der Zeit der 1920er- bis 1930er-Jahre in den USA hat.

Neu!!: Soul und Swing (Musikrichtung) · Mehr sehen »

Sympathie

Sympathie (entlehnt aus, dieses aus, von sympáthein ‚mitleiden‘) ist die sich spontan ergebende gefühlsmäßige Zuneigung.

Neu!!: Soul und Sympathie · Mehr sehen »

T-Bone Walker

T-Bone Walker, eigentlich Aaron Thibeaux Walker (* 28. Mai 1910 in Linden, Texas; † 16. März 1975 in Los Angeles, Kalifornien), war ein amerikanischer Bluesgitarrist, Sänger und Songschreiber- Er gilt als einer der einflussreichsten Bluesmusiker des 20. Jahrhunderts und Pionier der elektrischen Gitarre und des Chicago Blues.

Neu!!: Soul und T-Bone Walker · Mehr sehen »

Tantieme

Tantiemen sind ergebnisabhängige Vergütungen, die meistens neben einer festen Vergütung an Vorstandsmitglieder einer AG, an Geschäftsführer oder leitende Angestellte gezahlt werden.

Neu!!: Soul und Tantieme · Mehr sehen »

Tanzmusik

Als Tanzmusik bezeichnet man Musik, zu der getanzt werden kann bzw.

Neu!!: Soul und Tanzmusik · Mehr sehen »

Türkei

Die Türkei (amtlich Türkiye Cumhuriyeti, kurz TC) ist ein Einheitsstaat im vorderasiatischen Anatolien und südosteuropäischen Ostthrakien.

Neu!!: Soul und Türkei · Mehr sehen »

Techno

Techno ist eine Musikrichtung, die in der zweiten Hälfte der 1980er-Jahre durch die Verschmelzung mehrerer Stilarten der elektronischen Tanzmusik entstanden ist.

Neu!!: Soul und Techno · Mehr sehen »

Teddy Pendergrass

Teddy Pendergrass, eigentlich Theodore DeReese Pendergrass (* 26. März 1950 in Kingstree, South Carolina; † 13. Januar 2010 in Philadelphia) war ein US-amerikanischer R&B-Musiker.

Neu!!: Soul und Teddy Pendergrass · Mehr sehen »

Teena Marie

Teena Marie (2010) Teena Marie (* 5. März 1956 in Santa Monica, Kalifornien; † 26. Dezember 2010 in Pasadena, Kalifornien; geboren als Mary Christine Brockert) war eine US-amerikanische R&B- und Soul-Sängerin, Gitarristin, Komponistin und Produzentin.

Neu!!: Soul und Teena Marie · Mehr sehen »

Tennessee

Tennessee (engl. Aussprache; Cherokee: ᏔᎾᏏ Ta-Na-Si) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika und zählt zu den Südstaaten.

Neu!!: Soul und Tennessee · Mehr sehen »

The 5th Dimension

The 5th Dimension war eine US-amerikanische Popgruppe.

Neu!!: Soul und The 5th Dimension · Mehr sehen »

The Coasters

The Coasters war eine amerikanische R&B-Gesangsgruppe der 1950er Jahre.

Neu!!: Soul und The Coasters · Mehr sehen »

The Delfonics

The Delfonics waren eine US-amerikanische Soulband der späten 1960er und frühen 1970er-Jahre.

Neu!!: Soul und The Delfonics · Mehr sehen »

The Dominoes

The Dominoes, auch als Billy Ward & the Dominoes bekannt, waren eine US-amerikanische R&B-Gesangsgruppe, die von Billy Ward nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet wurde.

Neu!!: Soul und The Dominoes · Mehr sehen »

The Drifters

Die Drifters waren eine 1953 gegründete US-amerikanische Vokalgruppe des Rhythm & Blues, die bis zu ihrer Auflösung im Jahr 1978 starken personellen Fluktuationen ausgesetzt war und insgesamt fünf Millionenseller wie Save the Last Dance for Me auf den Markt brachte.

Neu!!: Soul und The Drifters · Mehr sehen »

The Equals

The Equals (1968) The Equals war eine britische Popband, deren Titel Baby Come Back Mitte 1968 zu ihrem größten Hit wurde.

Neu!!: Soul und The Equals · Mehr sehen »

The Four Seasons

The Four Seasons sind eine US-amerikanische Rock- und Pop-Gruppe aus Newark, New Jersey.

Neu!!: Soul und The Four Seasons · Mehr sehen »

The Four Tops

The Four Tops sind eine afroamerikanische Soul-Gesangsband aus Detroit.

Neu!!: Soul und The Four Tops · Mehr sehen »

The Funk Brothers

The Funk Brothers war der Name von insgesamt 13 Sessionmusikern des US-amerikanischen unabhängigen Plattenkonzerns Motown Corporation, die abwechselnd – je nach Bedarf und Verfügbarkeit zusammengestellt – bei den meisten Hits zwischen 1959 und 1972 mitspielten und die instrumentale Grundlage des „Motown-Sound“ bildeten.

Neu!!: Soul und The Funk Brothers · Mehr sehen »

The Impressions

The Impressions war eine amerikanische Gesangsgruppe sowie eine der erfolgreichsten R&B-Vokalgruppen der 1960er Jahre.

Neu!!: Soul und The Impressions · Mehr sehen »

The Jackson Five

The Jackson Five (auch The Jackson 5) und später The Jacksons war eine US-amerikanische Soul-Band, die in den 1970er Jahren ihre größten Erfolge feierte.

Neu!!: Soul und The Jackson Five · Mehr sehen »

The Marvelettes

The Marvelettes waren eine US-amerikanische Gesangsgruppe.

Neu!!: Soul und The Marvelettes · Mehr sehen »

The Memphis Horns

The Memphis Horns waren eine Bläsersektion, die vor allem in den 1960er und '70er Jahren als Backing Band verschiedener Soul-Interpreten, in erster Linie bei dem Label Stax Records, bekannt wurde.

Neu!!: Soul und The Memphis Horns · Mehr sehen »

The Miracles

The Miracles The Miracles, in den späten 1960ern bekannt als Smokey Robinson & the Miracles, waren eine einflussreiche US-amerikanische Soulgruppe, die im Laufe ihrer langen Karriere über 40 Erfolge in den R&B-Charts hatte.

Neu!!: Soul und The Miracles · Mehr sehen »

The Neville Brothers

The Neville Brothers sind eine US-amerikanische Band aus New Orleans.

Neu!!: Soul und The Neville Brothers · Mehr sehen »

The O’Jays

The O’Jays ist eine US-amerikanische Gesangsband, die in den 1970er Jahren zu den bedeutendsten Vertretern des Philly Soul gehörte.

Neu!!: Soul und The O’Jays · Mehr sehen »

The Platters

The Platters, 1970 The Platters war eine US-amerikanische Doo-Wop-Gruppe, die in den 1950er Jahren mit einigen balladenhaften Millionensellern erfolgreich war.

Neu!!: Soul und The Platters · Mehr sehen »

The Pointer Sisters

The Pointer Sisters ist eine US-amerikanische Soul- und Disco-Band, die im Jahre 1971 von den Schwestern Anita (* 23. Januar 1948), Bonnie (* 11. Juli 1950) und June (* 30. November 1953; † 11. April 2006) gegründet wurde.

Neu!!: Soul und The Pointer Sisters · Mehr sehen »

The Staple Singers

The Staple Singers ist eine amerikanische Gospel-Gesangsband, die von den 1960er bis in die 1980er Jahre eine Reihe von Singles in die Charts brachte.

Neu!!: Soul und The Staple Singers · Mehr sehen »

The Supremes

The Supremes, zeitweise auch Diana Ross & The Supremes, war eine US-amerikanische Soul-Pop-Girlgroup der 1960er und 1970er Jahre.

Neu!!: Soul und The Supremes · Mehr sehen »

The Temptations

The Temptations (1991) The Temptations ist eine 1960 in Detroit gegründete, mehrfach mit dem Grammy ausgezeichnete afroamerikanische Gesangsband, deren Mitglieder zu den erfolgreichsten und stilbildendsten Soul-Künstlern aller Zeiten gehört.

Neu!!: Soul und The Temptations · Mehr sehen »

The Three Degrees

The Three Degrees (1974) The Three Degrees ist ein weibliches Soultrio.

Neu!!: Soul und The Three Degrees · Mehr sehen »

The Verve Music Group

Verve-Logo The Verve Music Group bzw.

Neu!!: Soul und The Verve Music Group · Mehr sehen »

Tina Turner

Tina Turner (1985) Tina Turner (* 26. November 1939 als Anna Mae Bullock in Brownsville, Tennessee, Vereinigte Staaten) ist eine Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: Soul und Tina Turner · Mehr sehen »

Tommy Roe

Tommy Roe (* 9. Mai 1942 in Atlanta, Georgia) ist ein US-amerikanischer Sänger, Gitarrist und Songschreiber.

Neu!!: Soul und Tommy Roe · Mehr sehen »

Tony Palmer

Tony Palmer Tony Palmer (* 1941) ist ein britischer Filmregisseur und Schriftsteller.

Neu!!: Soul und Tony Palmer · Mehr sehen »

Trinidad und Tobago

Trinidad und Tobago ist ein karibischer Inselstaat, der die Inseln Trinidad und Tobago umfasst.

Neu!!: Soul und Trinidad und Tobago · Mehr sehen »

Tyrese

Tyrese Gibson (2008) Tyrese Darnell Gibson (* 30. Dezember 1978 in Los Angeles), Künstlername Tyrese, ist ein amerikanischer R&B-Sänger, Rapper, Schauspieler und Model.

Neu!!: Soul und Tyrese · Mehr sehen »

Vaya Con Dios

Vaya Con Dios ist eine belgische Band um die Sängerin und Musikerin Dani Klein, die 1986 gegründet wurde.

Neu!!: Soul und Vaya Con Dios · Mehr sehen »

Verantwortung

Der Begriff der Verantwortung bezeichnet nach verbreiteter Auffassung die Zuschreibung einer Pflicht zu einer handelnden Person oder Personengruppe (Subjekt) gegenüber einer anderen Person oder Personengruppe (Objekt) aufgrund eines normativen Anspruchs, der durch eine Instanz eingefordert werden kann.

Neu!!: Soul und Verantwortung · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Soul und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Soul und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Vier Brüder

Vier Brüder (Four Brothers) ist ein US-amerikanischer Actionfilm/Drama aus dem Jahr 2005.

Neu!!: Soul und Vier Brüder · Mehr sehen »

War (Edwin-Starr-Lied)

Das Lied War, geschrieben von Norman Whitfield und Barrett Strong, ist einer der bekanntesten Antikriegssongs.

Neu!!: Soul und War (Edwin-Starr-Lied) · Mehr sehen »

War (Funk-Band)

War, 1976 War (deutsch „Krieg“) ist eine amerikanische Funk-Band, die vor allem in den 1970er und frühen 1980er Jahren erfolgreich war.

Neu!!: Soul und War (Funk-Band) · Mehr sehen »

Wendell Pierce

Wendell Pierce (2007) Wendell Pierce (* 8. Dezember 1963 in New Orleans, Louisiana) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Soul und Wendell Pierce · Mehr sehen »

What’d I Say

What’d I Say ist ein von Ray Charles 1959 komponierter und gesungener Song, der zu den Standards des Rhythm and Blues und der Popmusik gehört.

Neu!!: Soul und What’d I Say · Mehr sehen »

What’s Going On

What’s Going On ist das elfte Studioalbum des Soulsängers und Songwriters Marvin Gaye.

Neu!!: Soul und What’s Going On · Mehr sehen »

When a Man Loves a Woman (Lied)

When a Man Loves a Woman ist der Titel der ersten und erfolgreichsten Single des Soulsängers Percy Sledge aus dem Jahre 1966.

Neu!!: Soul und When a Man Loves a Woman (Lied) · Mehr sehen »

William Bell (Sänger)

William Bell (* 16. Juli 1939 in Memphis, Tennessee als William Yarborough) ist ein amerikanischer Sänger, Songwriter und Musikproduzent.

Neu!!: Soul und William Bell (Sänger) · Mehr sehen »

Wilson Pickett

Wilson Pickett (* 18. März 1941 in Prattville, Alabama; † 19. Januar 2006 in Reston, Virginia) war ein US-amerikanischer Sänger.

Neu!!: Soul und Wilson Pickett · Mehr sehen »

Wolfgang Tilgner

Wolfgang Tilgner (* 25. September 1932 in Zobten; † 30. Januar 2011) war ein deutscher Lyriker, Texter von Rock- und Schlagertexten und Sachbuchautor.

Neu!!: Soul und Wolfgang Tilgner · Mehr sehen »

Woodstock-Festival

''Woodstock''-Besucher Das Woodstock Music & Art Fair – 3 Days of Peace & Music, meist kurz Woodstock, war ein Open-Air-Musikfestival, das als Höhepunkt und gleichzeitig Endpunkt der im Mainstream angekommenen US-amerikanischen Hippiebewegung gilt.

Neu!!: Soul und Woodstock-Festival · Mehr sehen »

Xavier Naidoo

Xavier Naidoo (2011) Xavier Kurt Naidoo (* 2. Oktober 1971 in Mannheim) ist ein deutscher Soul- und R&B-Sänger.

Neu!!: Soul und Xavier Naidoo · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Soul und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

68er-Bewegung

Antikriegsdemonstration in den USA, 1968 Als 68er-Bewegung werden soziale Bewegungen der Neuen Linken zusammengefasst, die in den 1960er Jahren aktiv waren und in einigen Staaten im Jahr 1968 besonders hervortraten.

Neu!!: Soul und 68er-Bewegung · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Nu Soul, Soul-Musik, Soulmusik.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »