Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Indischer Elefant

Index Indischer Elefant

Der Indische Elefant (Elephas maximus indicus) ist einer von drei Unterarten des Asiatischen Elefanten.

92 Beziehungen: Abdomen, Acacia, Afrikanischer Elefant, Agastya Malai, Arunachal Pradesh, Asiatischer Elefant, Asien, Assam, Bambus, Bandipur-Nationalpark, Bangladesch, Barak-Tal, Bardia-Nationalpark, Bhadra, Bhutan, Biotopverbund, Borneo-Zwergelefant, Brahmaputra, Chhattisgarh, China, Chittagong Hill Tracts, Coimbatore, Dattelpalmen, Degradation, Dornwald, Elfenbein, Genetische Variation, Georges Cuvier, Grasland, Habitattrennung, Handel mit Wildtieren, Hülsenfrüchtler, Himalaya, Illegaler Holzeinschlag, Indien, IUCN, Jharkhand, Kambodscha, Karnataka, Laos, Limonia acidissima, Lincang, Malaiische Halbinsel, Malvenartige, Mammute, Manipur, Meghalaya, Mizoram, Mondulkiri, Monsun, ..., Myanmar, Nagaland, Nepal, Nilgiris (Distrikt), Odisha, Ostghats, Palmengewächse, Pegu-Joma, Periyar-Nationalpark, Pflanzenfresser, Population (Biologie), Ratanakiri, Rote Liste gefährdeter Arten, Sauergrasgewächse, Süßgräser, Shan-Staat, Shiliguri, Silberhaargras, Silent-Valley-Nationalpark, Simao, Sommergrüner Laubwald, Sri-Lanka-Elefant, Stoßzahn, Sumatra-Elefant, Tamarindenbaum, Tanintharyi-Region, Terai, Thailand, Tripura, Unterart, Uttar Pradesh, Uttarakhand, Vietnam, Washingtoner Artenschutzübereinkommen, Weißdorne, Westbengalen, Westghats, Wilderei, Wildtiermanagement, Xishuangbanna, Yamuna, Yunnan. Erweitern Sie Index (42 mehr) »

Abdomen

Darstellung des Abdomens Das Abdomen (lat. abdomen ‚Bauch‘) ist in der anatomischen Fachsprache der Bereich des Rumpfes zwischen Brustkorb und Becken.

Neu!!: Indischer Elefant und Abdomen · Mehr sehen »

Acacia

Die Pflanzengattung Acacia gehört zur Unterfamilie Mimosengewächse (Mimosoideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae).

Neu!!: Indischer Elefant und Acacia · Mehr sehen »

Afrikanischer Elefant

Der Afrikanische Elefant (Loxodonta africana, von griechisch für schräge Zähne), auch Afrikanischer Steppenelefant, ist eine Art aus der Familie der Elefanten.

Neu!!: Indischer Elefant und Afrikanischer Elefant · Mehr sehen »

Agastya Malai

Der Agastya Malai (Kannada: ಅಗಸ್ತ್ಯ ಮಲೈ, Malayalam: അഗസ്ത്യകൂടം, Marathi: अगस्त्यमला शिखर) ist ein 1868 Meter hoher Gipfel in den südlichen Westghats, einem Gebirge im Westen Indien.

Neu!!: Indischer Elefant und Agastya Malai · Mehr sehen »

Arunachal Pradesh

Arunachal Pradesh (Hindi: अरुणाचल प्रदेश, Aruṇācal Pradeś) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 83.743 km² und 1,4 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Indischer Elefant und Arunachal Pradesh · Mehr sehen »

Asiatischer Elefant

Der Asiatische Elefant (Elephas maximus) ist das zweitgrößte Landtier der Erde und gehört neben dem Afrikanischen Elefanten und dem Waldelefanten zur Familie der Elefanten.

Neu!!: Indischer Elefant und Asiatischer Elefant · Mehr sehen »

Asien

Asien, Teil von Eurasien, ist mit rund 44,615 Millionen Quadratkilometern, etwa einem Drittel der gesamten Landmasse, der flächenmäßig größte Erdteil.

Neu!!: Indischer Elefant und Asien · Mehr sehen »

Assam

Assam (Assamesisch: অসম) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 78.438 km² und 31,2 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Indischer Elefant und Assam · Mehr sehen »

Bambus

Bambus (Bambusoideae) ist eine der zwölf Unterfamilien aus der Familie der Süßgräser (Poaceae), der etwa 116 Gattungen zugerechnet werden.

Neu!!: Indischer Elefant und Bambus · Mehr sehen »

Bandipur-Nationalpark

Der Bandipur-Nationalpark ist ein Nationalpark im Süden Indiens im Distrikt Chamarajanagar des Bundesstaats Karnataka.

Neu!!: Indischer Elefant und Bandipur-Nationalpark · Mehr sehen »

Bangladesch

Barishal --> Bangladesch (Zusammensetzung aus bangla ‚bengalisch‘ und desch ‚Land‘) ist ein Staat in Südasien.

Neu!!: Indischer Elefant und Bangladesch · Mehr sehen »

Barak-Tal

Das Barak-Tal (Bengalisch: বরাক উপত্যকা, Englisch: Barak Valley) ist eine Region im indischen Bundesstaat Assam.

Neu!!: Indischer Elefant und Barak-Tal · Mehr sehen »

Bardia-Nationalpark

Der Bardiya-Nationalpark ist ein Nationalpark im Südwesten Nepals, der 1988 unter dem Namen Royal Bardia National Park gegründet wurde.

Neu!!: Indischer Elefant und Bardia-Nationalpark · Mehr sehen »

Bhadra

Die Bhadra (Kanaresisch: ಭದ್ರಾ ನದಿ, Bhadrā nadi) ist der östliche Quellfluss der Tungabhadra im indischen Bundesstaat Karnataka.

Neu!!: Indischer Elefant und Bhadra · Mehr sehen »

Bhutan

Das Königreich Bhutan (Dzongkha འབྲུག་ཡུལ་; Umschrift nach Wylie ’brug yul; deutsch meist Druk Yul, gesprochen „Dru Ü“; ‚Land des Donnerdrachens‘) ist ein Binnenstaat in Südasien.

Neu!!: Indischer Elefant und Bhutan · Mehr sehen »

Biotopverbund

Der Biotopverbund oder die Biotopvernetzung ist die Schaffung eines Netzes von (Einzel-)Biotopen, welches das Überleben bestimmter Arten sichert.

Neu!!: Indischer Elefant und Biotopverbund · Mehr sehen »

Borneo-Zwergelefant

Der Borneo-Zwergelefant (Elephas maximus borneensis), oder auch Borneo-Elefant genannt, ist eine zwergwüchsige Unterart des Asiatischen Elefanten.

Neu!!: Indischer Elefant und Borneo-Zwergelefant · Mehr sehen »

Brahmaputra

Der Brahmaputra (Sanskrit „Sohn des Brahma“) ist der Hauptstrang des als Meghna in den Indischen Ozean mündenden wasserreichsten Stromes in Asien.

Neu!!: Indischer Elefant und Brahmaputra · Mehr sehen »

Chhattisgarh

Chhattisgarh (Hindi: छत्तीसगढ़,,; wörtlich: „sechsunddreißig Festungen“) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 135.000 km² und 25,5 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Indischer Elefant und Chhattisgarh · Mehr sehen »

China

China (Standardaussprache in Deutschland:; Österreich und Süddeutschland:; deutschsprachiger Teil der Schweiz:; norddeutscher Gebrauchsstandard) ist ein kultureller Raum in Ostasien, der vor über 3500 Jahren entstand und politisch-geographisch das Kaiserreich China von 221 v. Chr.

Neu!!: Indischer Elefant und China · Mehr sehen »

Chittagong Hill Tracts

Die drei Distrikte des Chittagong Hill Tracts in Bangladesch Die Chittagong Hill Tracts (CHT) sind eine autonom verwaltete Provinz mit einer Fläche von 13.295 km² im Südosten Bangladeschs, an Myanmar und die indischen Bundesstaaten Tripura und Mizoram grenzend.

Neu!!: Indischer Elefant und Chittagong Hill Tracts · Mehr sehen »

Coimbatore

Coimbatore (Englisch:, Tamil: கோயம்புத்தூர, kurz auch Kovai கோவை) ist eine Stadt im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu.

Neu!!: Indischer Elefant und Coimbatore · Mehr sehen »

Dattelpalmen

Zu Dornen umgeformte Blättchen Männliche Blüten von ''Phoenix roebelinii'' Fruchtstand von ''Phoenix dactylifera'' Mönchsittiche unter einer Palmkrone Die Dattelpalmen (Phoenix) sind eine in der Alten Welt heimische Palmengattung.

Neu!!: Indischer Elefant und Dattelpalmen · Mehr sehen »

Degradation

Degradation oder Degradierung (von lat. degrado ‚herabsetzen‘, zu gradus ‚Schritt‘) steht für.

Neu!!: Indischer Elefant und Degradation · Mehr sehen »

Dornwald

Dornwald mit ''Allaudia procera'' auf Madagaskar Dornwald mit Flaschenbäumen und ''Allaudia procera'' auf Madagaskar Als Dornwald wird die von Dornpflanzen und Sukkulenten geprägte Gehölz-Vegetation in verschiedenen Trockengebieten der Erde bezeichnet.

Neu!!: Indischer Elefant und Dornwald · Mehr sehen »

Elfenbein

Kopf der Venus von Brassempouy, erste menschliche Darstellung mit erkennbaren Gesichtszügen; jüngere Altsteinzeit Elfenbein bezeichnet im engeren Sinne die Substanz der Stoßzähne von Elefant und Mammut, wobei der getötete Elefant Hauptquelle von Elfenbein ist, während das ausgestorbene Mammut das fossile Elfenbein liefert.

Neu!!: Indischer Elefant und Elfenbein · Mehr sehen »

Genetische Variation

Durch Genetische Variation entstehen neue Varianten eines Gens, eine solche Variante nennt man Allel.

Neu!!: Indischer Elefant und Genetische Variation · Mehr sehen »

Georges Cuvier

Baron Georges Léopold Chrétien Frédéric Dagobert Cuvier (1769–1832) Georges Léopold Chrétien Frédéric Dagobert, Baron de Cuvier (eigentlich Jean-Léopold-Nicholas Frédéric Cuvier; * 23. August 1769 in Mömpelgard; † 13. Mai 1832 in Paris), war ein französischer Naturforscher und Mitbegründer der Zoologie als vergleichende Anatomie.

Neu!!: Indischer Elefant und Georges Cuvier · Mehr sehen »

Grasland

Bisonherde, Prärie, Montana (2008) Grasfressern subtropischer Klimate, Chauvet-Höhle, Ardèche, Südfrankreich (ca. 30.000 – 22.000 v. Chr.) Grasland ist das größte Biom der Erde.

Neu!!: Indischer Elefant und Grasland · Mehr sehen »

Habitattrennung

Habitattrennung, auch Habitatfragmentierung (‚Bruchstück‘) oder Lebensraumzerschneidung, bezeichnet in der Biologie einen Umweltveränderungsprozess, der einen entscheidenden Einfluss auf Evolution und Biodiversität hat und andererseits für Artenschwund verantwortlich ist.

Neu!!: Indischer Elefant und Habitattrennung · Mehr sehen »

Handel mit Wildtieren

Der Handel mit Wildtieren umfasst den legalen und illegalen Handel mit Wildtieren und Produkten die aus Ihnen erzeugt werden.

Neu!!: Indischer Elefant und Handel mit Wildtieren · Mehr sehen »

Hülsenfrüchtler

Stacheln bewehrter Stamm von ''Erythrina sandwicensis'' Illustration von ''Senna timoriensis'' Die Hülsenfrüchtler (Fabaceae oder Leguminosae; früher: Papilionaceae), auch Leguminosen genannt, sind eine der artenreichsten Pflanzenfamilien und gehören zur Ordnung der Schmetterlingsblütenartigen (Fabales).

Neu!!: Indischer Elefant und Hülsenfrüchtler · Mehr sehen »

Himalaya

Der Himalaya (auch Himalaja) ist ein stark vergletschertes, subtropisch/randtropisches jungalpidisches Hochgebirgs­system in Asien.

Neu!!: Indischer Elefant und Himalaya · Mehr sehen »

Illegaler Holzeinschlag

Illegaler Holzeinschlag in Kambodscha (Chuor Phnom Krâvanh) Chiang-Mai-Provinz, Thailand 2011 Illegaler Holzeinschlag umschreibt eine Vielzahl von Handlungen, die neben der Ernte auch den Transport und Verkauf von Holz unter Verletzungen nationaler Gesetze umfassen.

Neu!!: Indischer Elefant und Illegaler Holzeinschlag · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: Indischer Elefant und Indien · Mehr sehen »

IUCN

Die IUCN (International Union for Conservation of Nature and Natural Resources; deutsch „Internationale Union zur Bewahrung der Natur und natürlicher Ressourcen“), auch Weltnaturschutzunion, ist eine internationale Nichtregierungsorganisation und Dachverband zahlreicher internationaler Regierungs- und Nichtregierungsorganisationen.

Neu!!: Indischer Elefant und IUCN · Mehr sehen »

Jharkhand

Jharkhand (Hindi: झारखंड, Jhārkhaṇḍ) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 79.722 km² und etwa 33 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Indischer Elefant und Jharkhand · Mehr sehen »

Kambodscha

Das Königreich Kambodscha (Khmer: ព្រះរាជាណាចក្រកម្ពុជា, Preăh Réachéanachâk Kâmpŭchéa) ist ein Staat in Südostasien.

Neu!!: Indischer Elefant und Kambodscha · Mehr sehen »

Karnataka

Karnataka, bis 1973 Mysore, ist ein südindischer Bundesstaat mit einer Fläche von 191.791 Quadratkilometern und über 61 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Indischer Elefant und Karnataka · Mehr sehen »

Laos

Klimadiagramm Vientiane Satellitenbild von Laos Landschaft in Vang Vieng Straßenszene, Muang Xay in Nordlaos Laos (laotisch ປະເທດລາວ, amtlich ສາທາລະນະລັດ ປະຊາທິປະໄຕ ປະຊາຊົນລາວ, transkribiert Sathalanalat Paxathipatai Paxaxon Lao, deutsch Demokratische Volksrepublik Laos) ist der einzige Binnenstaat in Südostasien.

Neu!!: Indischer Elefant und Laos · Mehr sehen »

Limonia acidissima

Limonia acidissima, auch Indischer Holzapfel oder Elefantenapfel genannt, ist die einzige Art der monotypischen Pflanzengattung Limonia innerhalb der Familie der Rautengewächse (Rutaceae).

Neu!!: Indischer Elefant und Limonia acidissima · Mehr sehen »

Lincang

Lage Lincangs in Yunnan Bei Lincang (November 2004) Lincang ist eine bezirksfreie Stadt im Westen der chinesischen Provinz Yunnan.

Neu!!: Indischer Elefant und Lincang · Mehr sehen »

Malaiische Halbinsel

Die Malaiische Halbinsel, auch Malaien-Halbinsel, ist eine lange schmale Fortsetzung des Festlandes von Südostasien bzw.

Neu!!: Indischer Elefant und Malaiische Halbinsel · Mehr sehen »

Malvenartige

Die Malvenartigen (Malvales) sind eine Ordnung der Bedecktsamigen Pflanzen (Magnoliopsida).

Neu!!: Indischer Elefant und Malvenartige · Mehr sehen »

Mammute

Südostbayerischen Naturkunde- und Mammut-Museum Siegsdorf in Siegsdorf, Bayern Die Mammute (Sing. das Mammut; Pl.: auch Mammuts), wissenschaftlicher Name Mammuthus (von frz. mammouth W. Miller u. a.: Sequencing the nuclear genome of the extinct woolly mammoth. In: Nature. 456, 2008, S. 387–390. Circa 70 Prozent der Erbinformation konnten entschlüsselt werden. Das Mammutgenom ist das erste Genom eines ausgestorbenen Tieres, das sequenziert wurde.

Neu!!: Indischer Elefant und Mammute · Mehr sehen »

Manipur

Manipur (Meitei: মনিপুর, ꯃꯅꯤꯄꯨꯔ) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 22.327 km² und 2,7 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Indischer Elefant und Manipur · Mehr sehen »

Meghalaya

Meghalaya ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 22.429 km² und knapp 3 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Indischer Elefant und Meghalaya · Mehr sehen »

Mizoram

Mizoram ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 21.087 km² und rund 1,1 Millionen Einwohnern (Volkszählung).

Neu!!: Indischer Elefant und Mizoram · Mehr sehen »

Mondulkiri

Mondulkiri (Khmer: មណ្ឌលគីរី; Umschrift: Môndôl Kiri; Aussprache in IPA) ist eine Provinz von Kambodscha.

Neu!!: Indischer Elefant und Mondulkiri · Mehr sehen »

Monsun

Monsun in Kambodscha im Juli Der Monsun (von) ist eine großräumige Luftzirkulation der unteren Troposphäre im Gebiet der Tropen und Subtropen im Einflussbereich der Passatwinde.

Neu!!: Indischer Elefant und Monsun · Mehr sehen »

Myanmar

Myanmar, amtlich Republik der Union Myanmar (Staatsbezeichnung in birmanischer Schrift, Pyidaunzu Thanmăda Myăma Nainngandaw), allgemeinsprachlich Birma oder Burma, ist ein Staat in Südostasien und grenzt an Thailand, Laos, die Volksrepublik China, Indien, Bangladesch und den Golf von Bengalen.

Neu!!: Indischer Elefant und Myanmar · Mehr sehen »

Nagaland

Nagaland ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 16.527 Quadratkilometern und knapp zwei Millionen Einwohnern (Stand 2011).

Neu!!: Indischer Elefant und Nagaland · Mehr sehen »

Nepal

Nepal ist ein Binnenstaat in Südasien.

Neu!!: Indischer Elefant und Nepal · Mehr sehen »

Nilgiris (Distrikt)

Der Distrikt Nilgiris (Tamil: நீலகிரி மாவட்டம்) ist ein Distrikt des indischen Bundesstaates Tamil Nadu.

Neu!!: Indischer Elefant und Nilgiris (Distrikt) · Mehr sehen »

Odisha

Odisha, bis 2011 Orissa, ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 155.707 km² und 42 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Indischer Elefant und Odisha · Mehr sehen »

Ostghats

Die Ostghats sind ein Gebirge der indischen Ostküste, das parallel zum Golf von Bengalen verläuft, von dem es im südlichen Abschnitt durch die Küstenebene der Koromandelküste getrennt ist.

Neu!!: Indischer Elefant und Ostghats · Mehr sehen »

Palmengewächse

Die Palmengewächse oder Palmen (Arecaceae oder Palmae) sind eine Familie der Ordnung der Palmenartigen (Arecales) innerhalb der Monokotyledonen (Einkeimblättrigen Pflanzen).

Neu!!: Indischer Elefant und Palmengewächse · Mehr sehen »

Pegu-Joma

Pegu-Joma (Pegu-Roma, Pegu Yoman) ist ein Gebirge in Myanmar (Birma).

Neu!!: Indischer Elefant und Pegu-Joma · Mehr sehen »

Periyar-Nationalpark

Ansicht des Periyar-Stausees Periyar ist ein Tierschutzgebiet, Nationalpark und Tigerreservat im südindischen Bundesstaat Kerala in den Bergen der Westghats an der Grenze zu Tamil Nadu.

Neu!!: Indischer Elefant und Periyar-Nationalpark · Mehr sehen »

Pflanzenfresser

Äsen Pflanzenfresser sind als Primärkonsumenten eine der Gruppen, in die die Ökologie die Konsumenten einteilt.

Neu!!: Indischer Elefant und Pflanzenfresser · Mehr sehen »

Population (Biologie)

Eine Population ist in den biologischen Wissenschaften eine Gruppe von Individuen, in der Regel derselben Art, die durch Interaktionen zwischen ihren Mitgliedern geprägt wird und ihrerseits auf die Individuen und ihre Eigenschaften rückwirkt.

Neu!!: Indischer Elefant und Population (Biologie) · Mehr sehen »

Ratanakiri

Ratanakiri ist eine Provinz Kambodschas.

Neu!!: Indischer Elefant und Ratanakiri · Mehr sehen »

Rote Liste gefährdeter Arten

Als Rote Liste gefährdeter Arten oder nur Rote Liste, im Original ursprünglich Red Data Book, bezeichnet man die von der Weltnaturschutzunion International Union for Conservation of Nature and Natural Resources (IUCN) veröffentlichten Listen weltweit vom Aussterben gefährdeter Tier- und Pflanzenarten und, von dieser Verwendung abgeleitet, andere Verzeichnisse gefährdeter Arten mit ähnlicher Zielsetzung.

Neu!!: Indischer Elefant und Rote Liste gefährdeter Arten · Mehr sehen »

Sauergrasgewächse

Sauergrasgewächse (Cyperaceae), auch Riedgrasgewächse oder Riedgräser genannt, sind eine Familie in der Ordnung der Süßgrasartigen (Poales).

Neu!!: Indischer Elefant und Sauergrasgewächse · Mehr sehen »

Süßgräser

Horst einer Rasen-Schmiele (''Deschampsia cespitosa'') Gewöhnlichen Strandhafers (''Ammophila arenaria'') in einer Weißdüne Bambus-„Wald“ mit ''Phyllostachys edulis'' Die Süßgräser (Poaceae.

Neu!!: Indischer Elefant und Süßgräser · Mehr sehen »

Shan-Staat

Der Shan-Staat (BGN/PCGN: shanbyinè) ist eine der fünfzehn Verwaltungseinheiten in Myanmar.

Neu!!: Indischer Elefant und Shan-Staat · Mehr sehen »

Shiliguri

Shiliguri ist eine Stadt im Norden des indischen Bundesstaates Westbengalen mit ungefähr 650.000 Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Indischer Elefant und Shiliguri · Mehr sehen »

Silberhaargras

Silberhaargras (Imperata cylindrica) ist eine Pflanzenart und gehört zur Unterfamilie der Panicoideae innerhalb der Süßgräser (Poaceae).

Neu!!: Indischer Elefant und Silberhaargras · Mehr sehen »

Silent-Valley-Nationalpark

Der Silent-Valley-Nationalpark ist ein Nationalpark in Kerala im Süden Indiens.

Neu!!: Indischer Elefant und Silent-Valley-Nationalpark · Mehr sehen »

Simao

Simao ist das Verwaltungszentrum und einziger Stadtbezirk der Stadt Pu’er in der chinesischen Provinz Yunnan.

Neu!!: Indischer Elefant und Simao · Mehr sehen »

Sommergrüner Laubwald

Als sommergrünen Laubwald bezeichnet man die Klimaxvegetation in der gemäßigten Zone von Europa, Ostasien und in der Osthälfte von Nordamerika.

Neu!!: Indischer Elefant und Sommergrüner Laubwald · Mehr sehen »

Sri-Lanka-Elefant

Der Sri-Lanka-Elefant, auch Ceylon-Elefant (Elephas maximus maximus), ist eine der drei bekannten Unterarten des Asiatischen Elefanten und ist heimisch in Sri Lanka.

Neu!!: Indischer Elefant und Sri-Lanka-Elefant · Mehr sehen »

Stoßzahn

Stoßzähne des Elefanten Schädel eines Zwergflusspferdes Als Stoßzähne werden stark ausgebildete, wurzellose, ständig nachwachsende Zähne im Oberkiefer bestimmter Säugetiere bezeichnet, die weit aus dem Kiefer eines Tieres herausragen.

Neu!!: Indischer Elefant und Stoßzahn · Mehr sehen »

Sumatra-Elefant

Der Sumatra-Elefant (Elephas maximus sumatranus) ist eine der drei derzeit anerkannten Unterarten des Asiatischen Elefanten.

Neu!!: Indischer Elefant und Sumatra-Elefant · Mehr sehen »

Tamarindenbaum

Der Tamarindenbaum (Tamarindus indica), auch Indische Dattel oder Sauerdattel genannt, ist die einzige Art der Pflanzengattung Tamarindus in der Unterfamilie der Johannisbrotgewächse (Caesalpinioideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae oder Leguminosae).

Neu!!: Indischer Elefant und Tamarindenbaum · Mehr sehen »

Tanintharyi-Region

Die Tanintharyi-Region (BGN/PCGN: taninthayidaingdethagyi; bis 1989 Tenasserim, bis 2008 Tanintharyi-Division; malaiisch tanassari) ist eine der 15 Verwaltungseinheiten in Myanmar (Birma).

Neu!!: Indischer Elefant und Tanintharyi-Region · Mehr sehen »

Terai

Felder im Terai Terai oder Teraï (nepali तराई, tarāī) bedeutet feuchtes Land und bezeichnet die fruchtbare Tiefebene, die sich südlich des Himalaya in Indien, Nepal und Bhutan vom Yamuna im Westen bis zum Brahmaputra im Osten erstreckt.

Neu!!: Indischer Elefant und Terai · Mehr sehen »

Thailand

Thailand, offiziell Königreich Thailand (ราชอาณาจักรไทย, umgangssprachlich: เมืองไทย), ist ein Staat in Südostasien.

Neu!!: Indischer Elefant und Thailand · Mehr sehen »

Tripura

Tripura (bengalisch: ত্রিপুরা) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 10.492 km² und etwa 3,7 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Indischer Elefant und Tripura · Mehr sehen »

Unterart

Die Unterart oder Subspezies (abgekürzt subsp. oder ssp.) ist in der biologischen Systematik die taxonomische Rangstufe direkt unterhalb der Art.

Neu!!: Indischer Elefant und Unterart · Mehr sehen »

Uttar Pradesh

Uttar Pradesh (wörtl.: „nördlicher Bundesstaat“, kurz UP) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 240.928 Quadratkilometer.

Neu!!: Indischer Elefant und Uttar Pradesh · Mehr sehen »

Uttarakhand

Uttarakhand (Hindi उत्तराखण्ड Uttarākhanḍ), bis 31.

Neu!!: Indischer Elefant und Uttarakhand · Mehr sehen »

Vietnam

Vietnam (vietnamesisch Việt Nam, Bedeutung: Viet des Südens, amtlich Sozialistische Republik Vietnam, vietnamesisch Cộng hòa Xã hội chủ nghĩa Việt Nam, Chữ Nôm 共和社會主義越南) ist ein langgestreckter Küstenstaat in Südostasien.

Neu!!: Indischer Elefant und Vietnam · Mehr sehen »

Washingtoner Artenschutzübereinkommen

CITES-Teilnehmerstaaten Die Convention on International Trade in Endangered Species of Wild Fauna and Flora (kurz CITES) ist eine internationale Konvention, die einen nachhaltigen, internationalen Handel mit den in ihren Anhängen gelisteten Tieren und Pflanzen gewährleisten soll.

Neu!!: Indischer Elefant und Washingtoner Artenschutzübereinkommen · Mehr sehen »

Weißdorne

Weißdorn im Winter Blühender Weißdorn im Frühling Weißdornblüten Früchte des Weißdorns Die Weißdorne (Crataegus) sind eine Gattung von Sträuchern oder kleinen Bäumen der Kernobstgewächse (Pyrinae) innerhalb der Familie der Rosengewächse (Rosaceae).

Neu!!: Indischer Elefant und Weißdorne · Mehr sehen »

Westbengalen

Westbengalen (bengalisch: পশ্চিমবঙ্গ,, Pashchimbanga; Englisch: West Bengal) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 88.752 km² und 91 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Indischer Elefant und Westbengalen · Mehr sehen »

Westghats

Westghats bei Lonavla Monsun in den Westghats im Bundesstaat Maharashtra See bei Munnar in den Westghats Die Westghats (engl. Western Ghats;, Paścimī ghāṭa;, Sahyādrī;, Paścima ghaṭṭagaḷu;, Paścimaghaṭṭaṁ) sind ein Gebirge im Westen Indiens, das am Rande des Dekkan-Plateaus verläuft und dieses von dem schmalen Streifen der Küstenebene und dem Arabischen Meer trennt.

Neu!!: Indischer Elefant und Westghats · Mehr sehen »

Wilderei

„Die Wilddiebe“, Lithografie von ca. 1830 Wilderei bezeichnet den Eingriff in ein fremdes Jagdrecht oder Fischereirecht.

Neu!!: Indischer Elefant und Wilderei · Mehr sehen »

Wildtiermanagement

Wildtiermanagement ist ein Bereich des Naturschutzes und der Jagd, in dem Wildtiere und deren Lebensräume im Mittelpunkt stehen.

Neu!!: Indischer Elefant und Wildtiermanagement · Mehr sehen »

Xishuangbanna

Lage Xishuangbannas in China Lage Xishuangbannas in Yunnan Das Dorf Manpo der Blang in Xishuangbanna Klimadiagramm Simao/Xishuangbanna ''Passiflora xishuangbannaensis'' Der Autonome Bezirk Xishuangbanna der Dai (Tai Lü: 200px, Sipsong Panna, Aussprache) liegt im Süden der Provinz Yunnan (Volksrepublik China) an der Grenze zu Myanmar und Laos.

Neu!!: Indischer Elefant und Xishuangbanna · Mehr sehen »

Yamuna

Die Yamuna (Hindi und Sanskrit: यमुना Yamunā), auch Jamuna (जमुना Jamunā) oder Jumna, ist der wichtigste Nebenfluss des Ganges in Indien.

Neu!!: Indischer Elefant und Yamuna · Mehr sehen »

Yunnan

Yúnnán, deutsch veralt.: Jünnan, ist eine Provinz im Südwesten der Volksrepublik China.

Neu!!: Indischer Elefant und Yunnan · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Elephas maximus indicus.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »