Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina

Index Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina

Die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften ist die älteste naturwissenschaftlich-medizinische Gelehrtengesellschaft im deutschsprachigen Raum und die älteste dauerhaft existierende naturforschende Akademie der Welt.

252 Beziehungen: Académie des sciences, Adelbert von Chamisso, Adolf Butenandt, Adolf Engler, Adolf Windaus, Akademie der Wissenschaften, Akademie der Wissenschaften der DDR, Akademien der Wissenschaften in der NS-Zeit, Albert Einstein, Albert Frey-Wyssling, Albert Heim, Albert Wangerin (Mathematiker), Alexander Anton Rosenberg, Alexander Georgijewitsch Kotikow, Alexander von Gleichen-Rußwurm, Alexander von Humboldt, Alfred Kühn, Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung, Allianz der Wissenschaftsorganisationen, Altdorf bei Nürnberg, Andreas Elias Büchner, Andreas Mettenleiter, Anton von Eiselsberg, Arthur von Weinberg, Asteroid, Augsburg, August Gutzmer, Avicenna, Österreich, Bärbel Friedrich, Bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht, Beiname, Benno Parthier, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berliner Mauer, Bernhard Nocht, Bernhard Solger (Anatom), Berthold Beitz, Blauhemd (FDJ), Bonn, Brückentor (Schweinfurt), Breslau, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Carl Caspar von Siebold, Carl Friedrich Geiser, Carl Friedrich von Weizsäcker, Carl Gustav Carus, Carus-Preis, Charles Darwin, Chinesische Akademie der Wissenschaften, ..., Christian Andreas Cothenius, Christian Gottfried Daniel Nees von Esenbeck, Christoph Scriba, Commerzbank, Cothenius-Medaille, Darwin-Plakette, David Hilbert, Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, Deutsche Forschungsgemeinschaft, Deutsche Sprache, Deutsche Wiedervereinigung, Deutschland, Dietrich Georg Kieser, Dissertation, Dreißigjähriger Krieg, Dresden, Edmund Oskar von Lippmann, Einar Lönnberg, Emil Abderhalden, Emil Starkenstein, Erfurt, Erlangen, Ernest Rutherford, Ernst Ehlers (Zoologe), Ernst Freudenberg, Eugen Seibold, European Academies Science Advisory Council, Felix Marchand, Ferdinand Jakob Baier, Ferdinand Neigebaur, Frank Rösler, Franz I. Stephan (HRR), Frederick Gowland Hopkins, Freie Deutsche Jugend, Freie und Reichsstädte, Friedrich Karl von Schönborn-Buchheim, Friedrich Schmidt-Ott, Friedrich von Wendt, Fritz Albert Lipmann, G7, Gelehrtengesellschaft, Georg Balthasar Metzger, Georg Balthasar Wohlfahrt, Georg Pick (Mathematiker), Georg Schweinfurth, Georg Sticker, Georg Stingl, Georg Uschmann, Georg-Uschmann-Preis für Wissenschaftsgeschichte, George de Hevesy, Georgien, Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte, Gesetz zur Wiederherstellung des Berufsbeamtentums, Giordano Bruno, Gottfried Geiler, Gottlieb Haberlandt, Gregor Mendel, Gregor-Mendel-Medaille, Gunnar Berg (Naturwissenschaftler), Gunter S. Fischer, Habilitation, Halle (Saale), Handbuch der historischen Buchbestände, Hans Adolf Krebs, Hans Erhard Bock, Hans Fischer (Chemiker), Hans Hermann Weber (Physiologe), Hans Leo Przibram, Hans Leopold Meyer, Hans von Euler-Chelpin, Hans-Dietrich Genscher, Hans-Peter Zenner, Harald zur Hausen, Heinrich Friedrich Delius, Heinz Bethge, Heinz Schott (Medizinhistoriker), Helmut Schwarz (Chemiker), Henry E. Sigerist, Hermann Christ, Hermann Knoblauch, Hermann Stieve, Ilse Seibold, Iwan Petrowitsch Pawlow, J. B. S. Haldane, James Franck, Jan Hendrik Oort, Jörg Hacker, Jena, Joachim-Hermann Scharf, Johann Christian von Schreber, Johann Georg Volkamer, Johann Jakob Baier (Mediziner, 1677), Johann Lorenz Bausch, Johann Michael Fehr, Johann Wolfgang von Goethe, Johannes Kepler, Johannes Walther (Geologe), Johannes Weigelt, Julius Tandler, Julius Wagner-Jauregg, Junge Akademie, Kalter Krieg, Karl Freudenberg (Chemiker), Karl Joseph Eberth, Karl Lohmann (Biochemiker), Karl VI. (HRR), Karl VII. (HRR), Karl von Fritsch, Karl Wessely (Ophthalmologe), Kartell der Akademien, Klaus Betke, Kulturbund der DDR, Kulturtourismus, Kurt Mothes, KZ Buchenwald, Leon Wachholz, Leopold I. (HRR), Leopoldina-Preis, Lex, Liste der Außenlager des KZ Buchenwald, Liste von Persönlichkeiten der Stadt Schweinfurt, Logenhaus Halle, Ludwig Aschoff, Ludwig Radlkofer, Lukas Schröck, Machtergreifung, Marie Curie, Martin Lohse, Martin Quack, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Matthias Jacob Schleiden, Max Born, Max Flesch, Max Planck, Maximilian III. Joseph, Miscellanea Curiosa, National Academy of Sciences, Nationalsozialistische Rassenhygiene, Nürnberg, Niels Bohr, Oscar Grulich, Oskar von Miller, Otto Blumenthal (Mathematiker), Otto Hahn, Otto Küstner, Otto Kratky, Otto Renner, Otto Schlüter, Otto Warburg (Biochemiker), Palatinat, Paul Clemens von Baumgarten, Paul Fürbringer, Paul J. Crutzen, Paul Walden, Paul Zweifel, Peter Propping, Peter Rona, Philipp Jakob Sachs von Löwenheim, Pjotr Leonidowitsch Kapiza, Politikberatung, Protein, Rüdiger vom Bruch, Reimar Lüst, Richard von Hertwig, Richard Willstätter, Rogier Verbeek, Royal Society, Rudolph Zaunick, Sachsen-Anhalt, Sächsische Akademie der Wissenschaften, Schleiden-Medaille, Schutzstaffel, Schweinfurt, Schweiz, Sigmar Wittig, Sowjetische Militäradministration in Deutschland, Sudhoffs Archiv, Svante Pääbo, Sven Hedin, Theodor Ziehen, Thomas Schnalke, Tiflis, Ulla Bonas, Union der deutschen Akademien der Wissenschaften, Universität Altdorf, Ursula Staudinger, Uwe Hoßfeld, Verdienst-Medaille der Leopoldina, Verein, Volker ter Meulen, Volkswagenstiftung, Vorauseilender Gehorsam, Wansleben am See, Werner Heisenberg, Werner von Siemens, Wilhelm Behn, Wilhelm Ostwald, Wilhelm von Branca, Wissenschaft, Zellbiologie, (893) Leopoldina, 1652. Erweitern Sie Index (202 mehr) »

Académie des sciences

Ludwig XIV. wohnt mit Colbert der Gründung der Académie bei (1666) Ludwig XIV. besucht die Académie des sciences 1671 Académie des sciences 1698 Die Pariser Académie des sciences de l’Institut de France, traditionell nur Académie des sciences (Akademie der Wissenschaften) genannt, ist eine der fünf Akademien, die zum Institut de France zusammengeschlossen wurden.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Académie des sciences · Mehr sehen »

Adelbert von Chamisso

Adelbert von Chamisso, 1831 Adelbert von Chamisso (* 30. Januar 1781 auf Schloss Boncourt bei Ante, Châlons-en-Champagne, Frankreich; † 21. August 1838 in Berlin; ursprünglich Louis Charles Adélaïde de Chamissot de Boncourt) war ein deutscher Naturforscher und Dichter französischer Herkunft.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Adelbert von Chamisso · Mehr sehen »

Adolf Butenandt

A. Butenandt 1921 als Mitglied der Turnerschaft Philippina Adolf Friedrich Johann Butenandt (* 24. März 1903 in Lehe; † 18. Januar 1995 in München) war ein deutscher Biochemiker und Hochschullehrer.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Adolf Butenandt · Mehr sehen »

Adolf Engler

Adolf Engler um 1913 Heinrich Gustav Adolf Engler (* 25. März 1844 in Sagan; † 10. Oktober 1930 in Berlin) war ein deutscher Botaniker und der führende Pflanzenexperte seiner Zeit.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Adolf Engler · Mehr sehen »

Adolf Windaus

Adolf Windaus Adolf Otto Reinhold Windaus (* 25. Dezember 1876 in Berlin; † 9. Juni 1959 in Göttingen) war ein deutscher Chemiker und Biochemiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Adolf Windaus · Mehr sehen »

Akademie der Wissenschaften

Eine Akademie der Wissenschaften ist eine Gelehrtengesellschaft und eine Einrichtung zur Förderung wissenschaftlicher Forschung.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Akademie der Wissenschaften der DDR

Die Akademie der Wissenschaften der DDR (AdW), bis 1972 als Deutsche Akademie der Wissenschaften zu Berlin (DAW) bezeichnet, war die bedeutendste Forschungsinstitution der Deutschen Demokratischen Republik (DDR).

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Akademie der Wissenschaften der DDR · Mehr sehen »

Akademien der Wissenschaften in der NS-Zeit

Die Akademien der Wissenschaften in der NS-Zeit waren mit mehreren Vorgaben und Erwartungen konfrontiert.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Akademien der Wissenschaften in der NS-Zeit · Mehr sehen »

Albert Einstein

Albert Einstein, 1921, Fotografie von Ferdinand Schmutzer Albert Einsteins Unterschrift Albert Einstein (* 14. März 1879 in Ulm, Württemberg, Deutsches Reich; † 18. April 1955 in Princeton, New Jersey, Vereinigte Staaten) gilt als einer der bedeutendsten theoretischen Physiker der WissenschaftsgeschichtePhysics World Magazine, 1999 – Vergleiche: BBC und weltweit als bekanntester Wissenschaftler der Neuzeit.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Albert Einstein · Mehr sehen »

Albert Frey-Wyssling

Albert Frey-Wyssling Albert Friedrich Frey-Wyssling, geborener Albert Frey, (* 8. November 1900 in Küsnacht; † 30. August 1988 in Meilen) war ein Schweizer Botaniker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Albert Frey-Wyssling · Mehr sehen »

Albert Heim

Albert Heim Jacob Albert Heim (* 12. April 1849 in Zürich; † 31. August 1937 ebenda) war ein Schweizer Geologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Albert Heim · Mehr sehen »

Albert Wangerin (Mathematiker)

Friedrich Heinrich Albert Wangerin (* 18. November 1844 in Greifenberg in Pommern; † 25. Oktober 1933 in Halle) war ein deutscher Mathematiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Albert Wangerin (Mathematiker) · Mehr sehen »

Alexander Anton Rosenberg

Alexander Anton Rosenberg (* in Carolinenhof bei Fennern; † 27. Mai 1926 in Dorpat) war ein deutschbaltischer Anatom.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Alexander Anton Rosenberg · Mehr sehen »

Alexander Georgijewitsch Kotikow

Alexander Georgijewitsch Kotikow, 1946 Alexander Georgijewitsch Kotikow (* in Bakino im Gouvernement Tula, Russisches Kaiserreich; † 19. Juli 1981 in Moskau) war ein sowjetischer General und von 1946 bis 1950 Stadtkommandant des sowjetischen Sektors von Berlin.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Alexander Georgijewitsch Kotikow · Mehr sehen »

Alexander von Gleichen-Rußwurm

Alexander von Gleichen-Rußwurm (* 6. November 1865 auf Schloss Greifenstein in Bonnland, Unterfranken; † 25. Oktober 1947 in Baden-Baden), vollständig Heinrich Adalbert Carl Alexander Konrad Schiller, Freiherr von Gleichen, genannt von Rußwurm, war ein deutscher Schriftsteller, Herausgeber, Übersetzer und Kulturphilosoph.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Alexander von Gleichen-Rußwurm · Mehr sehen »

Alexander von Humboldt

Joseph Stieler, 1843 Humboldts Unterschrift Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt (* 14. September 1769 in Berlin; † 6. Mai 1859 ebenda) war ein deutscher Naturforscher mit einem weit über Europa hinausreichenden Wirkungsfeld.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Alexander von Humboldt · Mehr sehen »

Alfred Kühn

Alfred Richard Wilhelm Kühn (* 22. April 1885 in Baden-Baden; † 22. November 1968 in Tübingen) war ein deutscher Zoologe und Genetiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Alfred Kühn · Mehr sehen »

Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung

Die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts und verwaltet das vormalige Familienvermögen und Erbe der Familie Krupp.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung · Mehr sehen »

Allianz der Wissenschaftsorganisationen

Die Allianz der Wissenschaftsorganisationen (teilweise auch Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen) ist ein Zusammenschluss bedeutender deutscher Wissenschaftsorganisationen.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Allianz der Wissenschaftsorganisationen · Mehr sehen »

Altdorf bei Nürnberg

Altdorf bei Nürnberg (amtlich: Altdorf b.Nürnberg) ist eine Stadt und ein Mittelzentrum im mittelfränkischen Landkreis Nürnberger Land.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Altdorf bei Nürnberg · Mehr sehen »

Andreas Elias Büchner

Andreas Elias Büchner Titelblatt der von Büchner verfassten Gedenkschrift zum 100. Geburtstag der Leopoldina Andreas Elias Büchner (* 9. April 1701 in Erfurt; † 29. Juli 1769 in Halle) war ein deutscher Mediziner.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Andreas Elias Büchner · Mehr sehen »

Andreas Mettenleiter

Andreas Mettenleiter (2012) Andreas Mettenleiter (* 1968) ist ein deutscher Medizinhistoriker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Andreas Mettenleiter · Mehr sehen »

Anton von Eiselsberg

''Baron Eiselsberg'' (Ludwig Grillich, Sport & Salon, 1917) Anton Freiherr von Eiselsberg (* 31. Juli 1860 in Steinhaus (Oberösterreich) bei Wels; † 25. Oktober 1939 bei Sankt Valentin (Niederösterreich)) war ein österreichischer Chirurg.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Anton von Eiselsberg · Mehr sehen »

Arthur von Weinberg

Arthur von Weinberg (um 1910) Arthur von Weinberg (* 11. August 1860 in Frankfurt am Main; † 20. März 1943 im KZ Theresienstadt) war ein deutscher Chemiker und Industrieller.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Arthur von Weinberg · Mehr sehen »

Asteroid

Als Asteroiden (von), Kleinplaneten oder Planetoiden werden astronomische Kleinkörper bezeichnet, die sich auf keplerschen Umlaufbahnen um die Sonne bewegen, größer als Meteoroiden (Millimeter bis Meter), aber kleiner als Zwergplaneten (tausend Kilometer) sind.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Asteroid · Mehr sehen »

Augsburg

St. Peter Friedenstafel beim Rathaus Doms ''Mariä Heimsuchung'' Augsburg (schwäbisch Augschburg) ist eine kreisfreie Großstadt im Südwesten Bayerns.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Augsburg · Mehr sehen »

August Gutzmer

Grab von August Gutzmer auf dem Laurentius-Friedhof in Halle (Saale) Karl Friedrich August Gutzmer (* 2. Februar 1860 in Neu-Roddahn, Ostprignitz; † 10. Mai 1924 in Halle/Saale) war ein deutscher Mathematiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und August Gutzmer · Mehr sehen »

Avicenna

Historische Darstellung Avicennas Abū Alī al-Husain ibn Abd Allāh ibn Sīnā (* um 980 in Afschana (usbekisch Afshona) bei Buchara in Chorasan; † Juni 1037 in Hamadan) – kurz Ibn Sina und latinisiert Avicenna – war ein persischer Arzt, Physiker, Philosoph, Dichter, Jurist, Mathematiker, Astronom, Alchemist und Musiktheoretiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Avicenna · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Österreich · Mehr sehen »

Bärbel Friedrich

Bärbel Friedrich (* 29. Juli 1945 in Göttingen) ist eine deutsche Mikrobiologin.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Bärbel Friedrich · Mehr sehen »

Bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht

Karl Dönitz dazu autorisiert, unterzeichnet die bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht am 7. Mai 1945 in Reims. Flensburger Nachrichten'' die Kapitulation.http://www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen/die-an-schlagzeile-vor-70-jahren-der-krieg-ist-aus-1.1085573 ''Die AN-Schlagzeile vor 70 Jahren: „Der Krieg ist aus!“'', Aachener Nachrichten vom 8. Mai 2015, abgerufen am 5. Mai 2015 sowie Abdruck der ersten Seite der ''Flensburger Nachrichten'' mit der Meldung: „Bedingungslose Kapitulation aller kämpfenden Truppen. Sterne im Dunkel der Zukunft: Einigkeit, Recht, Freiheit. Reichsminister Graf Schwerin v. Krosigk an das deutsche Volk“ vom 8. Mai 1945, in: Eckardt Opitz: ''Schleswig-Holstein. Das Land und seine Geschichte in Bildern, Texten und Dokumenten.'' Hamburg 2002, S. 231 (https://books.google.de/books?id.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht · Mehr sehen »

Beiname

Ein Beiname (lat. agnomen) ist ein zusätzlicher Personenname, der einer Person beigegeben wird, um sie genauer zu bezeichnen.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Beiname · Mehr sehen »

Benno Parthier

Benno Parthier (* 21. August 1932 in Holleben) ist ein deutscher Biologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Benno Parthier · Mehr sehen »

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften in Berlin-Mitte, Jägerstraße (Seite Gendarmenmarkt) Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften ist eine 1992 durch Staatsvertrag zwischen den Bundesländern Berlin und Brandenburg gegründete Akademie der Wissenschaften mit Sitz in Berlin und Potsdam.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Berliner Mauer

Luisenstädtischen Kanals, 1986 Die Berliner Mauer aus „Augenhöhe“ am Potsdamer Platz, 1985 Todesstreifen und Wachturm des Typs „Führungsstelle“ an der Mühlenstraße, 1990 – dort entsprach die Hinterlandmauer der sonst nach Westen zugewandten Bauart „Stützwandelement UL 12.41“ Graffiti im ehemaligen Todesstreifen Mühlenstraße, 2. Okt. 1990 Reste der Berliner Mauer an der Niederkirchnerstraße, 2004 Die Berliner Mauer war während der Teilung Deutschlands ein hermetisch abriegelndes Grenzbefestigungssystem der Deutschen Demokratischen Republik (DDR), das mehr als 28 Jahre, vom 13. August 1961 bis zum 9. November 1989, bestand.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Berliner Mauer · Mehr sehen »

Bernhard Nocht

Briefmarke zu 100 Jahren Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin Albrecht Eduard Bernhard Nocht (* 4. November 1857 in Landeshut in Niederschlesien; † 5. Juni 1945 in Wiesbaden) war ein deutscher Hafenarzt, Tropenmediziner und -hygieniker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Bernhard Nocht · Mehr sehen »

Bernhard Solger (Anatom)

hochkant Bernhard Solger (* 5. Dezember 1849 in Untermerzbach; † 21. Februar 1935 in Neisse) war ein deutscher Anatom und Hochschullehrer.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Bernhard Solger (Anatom) · Mehr sehen »

Berthold Beitz

Berthold Beitz (1986) Berthold Beitz (* 26. September 1913 in Zemmin, heute ein Ortsteil von Bentzin; † 30. Juli 2013 in Kampen, Sylt) war ein deutscher Manager und Unternehmenslenker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Berthold Beitz · Mehr sehen »

Blauhemd (FDJ)

Blauhemd mit hochgeklapptem Kragen Das Blauhemd (auch: FDJ-Hemd oder FDJ-Bluse) war seit 1948 die offizielle Organisationskleidung der DDR-Jugendorganisation Freie Deutsche Jugend (FDJ).

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Blauhemd (FDJ) · Mehr sehen »

Bonn

Offizielles Logo der Bundesstadt Bonn Das ''Palais Schaumburg'' war der Amtssitz des Bundeskanzlers (Foto von 1950). Die Bundesstadt Bonn ist eine kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Köln im Süden des Landes Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Bonn · Mehr sehen »

Brückentor (Schweinfurt)

Die Reichsstadt Schweinfurt von Reichsvogt Johann Hermann, Matthäus Merian, Frankfurt a. M. 1648,mit Brückentor und Staubbrücke über den Main Das Brückentor war ein Doppeltor in Schweinfurt.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Brückentor (Schweinfurt) · Mehr sehen »

Breslau

Großen Ring Breslau (schlesisch Brassel, oder Wratislavia), im Südwesten von Polen gelegen, ist mit fast 640.000 Einwohnern nach Warschau, Krakau und Łódź die viertgrößte Stadt des Landes, Verwaltungssitz des gleichnamigen Powiat sowie Hauptstadt der Woiwodschaft Niederschlesien.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Breslau · Mehr sehen »

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Anja Karliczek (2014), Bundesministerin für Bildung und Forschung Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (kurz: BMBF) ist eine oberste Bundesbehörde der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Bundesministerium für Bildung und Forschung · Mehr sehen »

Carl Caspar von Siebold

Carl Caspar von Siebold Carl Caspar Siebold, ab 1801 von Siebold, auch Karl Kaspar von Siebold (* 4. November 1736 in Nideggen/Herzogtum Jülich; † 3. April 1807 in Würzburg), war Professor für Anatomie, Chirurgie und Geburtshilfe an der Universität Würzburg.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Carl Caspar von Siebold · Mehr sehen »

Carl Friedrich Geiser

Carl Friedrich Geiser Geiser in der Pauke Carl Friedrich Geiser (* 26. Februar 1843 in Langenthal; † 7. März 1934 in Küsnacht) war ein Schweizer Mathematiker, der an der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich wirkte.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Carl Friedrich Geiser · Mehr sehen »

Carl Friedrich von Weizsäcker

Carl Friedrich von Weizsäcker, 1983 Carl Friedrich von Weizsäcker, auch Carl Friedrich Freiherr von Weizsäcker, (* 28. Juni 1912 in Kiel; † 28. April 2007 in Söcking am Starnberger See) war ein deutscher Physiker, Philosoph und Friedensforscher.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Carl Friedrich von Weizsäcker · Mehr sehen »

Carl Gustav Carus

Julius Hübner, 1844 Carl Gustav Carus (* 3. Januar 1789 in Leipzig; † 28. Juli 1869 in Dresden; auch Karl Gustav Carus) war ein deutscher Arzt (Gynäkologe, Anatom, Pathologe), Maler und Naturphilosoph.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Carl Gustav Carus · Mehr sehen »

Carus-Preis

Der Carus-Preis ist eine Auszeichnung der Akademie der Naturforscher Leopoldina.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Carus-Preis · Mehr sehen »

Charles Darwin

Darwin mit 51 Jahren. Etwa in diesem Alter veröffentlichte er seine Evolutionstheorie. John Collier Unterschrift von Charles Darwin Charles Robert Darwin (* 12. Februar 1809 in Shrewsbury; † 19. April 1882 in Down House/Grafschaft Kent) war ein britischer Naturforscher.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Charles Darwin · Mehr sehen »

Chinesische Akademie der Wissenschaften

Die Chinesische Akademie der Wissenschaften ((Abk. CAS); chin. Abk.), mit Wurzeln in der Academia Sinica, ist die nationale Akademie für Naturwissenschaften, Mathematik und Ingenieurwesen der Volksrepublik China.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Chinesische Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Christian Andreas Cothenius

Christian Andreas Cothenius, porträtiert von Anna Dorothea Therbusch(1777) Christian Andreas (Friedrich) Cothenius, auch: von Cothenius (* 14. Februar 1708 in Anklam; † 5. Januar 1789 in Berlin) war ein deutscher Arzt und Kapazität für die Medizin und bei der Reorganisierung des Lazarettwesens.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Christian Andreas Cothenius · Mehr sehen »

Christian Gottfried Daniel Nees von Esenbeck

Christian Gottfried Daniel Nees von Esenbeck (1855). Christian Gottfried Daniel Nees von Esenbeck (* 14. Februar 1776 auf Schloss Reichenberg bei Reichelsheim im Odenwald; † 16. März 1858 in Breslau) war ein deutscher Mediziner, Arzt, Botaniker, Embryologe, Naturforscher, Mesmerist und Naturphilosoph sowie Schriftsteller, Politiker und Abgeordneter.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Christian Gottfried Daniel Nees von Esenbeck · Mehr sehen »

Christoph Scriba

Christoph J. Scriba (* 6. Oktober 1929 in Darmstadt; † 26. Juli 2013 in Hamburg) war ein deutscher Historiker der Mathematik.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Christoph Scriba · Mehr sehen »

Commerzbank

Die Commerzbank Aktiengesellschaft ist eine als Universalbank tätige deutsche Großbank mit Sitz in Frankfurt am Main.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Commerzbank · Mehr sehen »

Cothenius-Medaille

Die Cothenius-Medaille ist ein Wissenschaftspreis, der seit 1792 von der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina für das Lebenswerk eines Wissenschaftlers verliehen wird.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Cothenius-Medaille · Mehr sehen »

Darwin-Plakette

Die Darwin-Plakette ist eine Auszeichnung für Evolutionsforschung, die 1959 aus Anlass des 100-jährigen Erscheinens der Origin of Species von Charles Darwin von der Leopoldina an 18 Wissenschaftler vergeben wurde.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Darwin-Plakette · Mehr sehen »

David Hilbert

David Hilbert (1912) David Hilbert (* 23. Januar 1862 in Königsberg; † 14. Februar 1943 in Göttingen) war ein deutscher Mathematiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und David Hilbert · Mehr sehen »

Deutsche Akademie der Technikwissenschaften

Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften e.V. ist eine 2002 gegründete deutsche Wissenschaftsakademie für Technik und angewandte Wissenschaften.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Deutsche Akademie der Technikwissenschaften · Mehr sehen »

Deutsche Forschungsgemeinschaft

Die DFG-Geschäftsstelle in Bonn-Bad Godesberg Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ist ein eingetragener Verein, der als Selbstverwaltungseinrichtung zur Förderung der Wissenschaft und Forschung in der Bundesrepublik Deutschland fungiert.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Deutsche Forschungsgemeinschaft · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Deutsche Wiedervereinigung

Saarstatut) Das Brandenburger Tor mit Quadriga in Berlin, Wahrzeichen des wiedervereinigten Deutschlands Die deutsche Wiedervereinigung oder deutsche Vereinigung (in der Gesetzessprache Herstellung der Einheit Deutschlands) war der durch die friedliche Revolution in der DDR angestoßene Prozess der Jahre 1989 und 1990, der zum Beitritt der Deutschen Demokratischen Republik zur Bundesrepublik Deutschland am 3. Oktober 1990 führte.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Deutsche Wiedervereinigung · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Deutschland · Mehr sehen »

Dietrich Georg Kieser

Dietrich Georg Kieser, Stich von August Weger nach G. Bergmann (1846) Dietrich Georg Kieser auf einer Fotografie von Carl Schenk um 1858 Kiesers Grab auf dem Johannisfriedhof in Jena Dietrich Georg Kieser, ab 1862 Dietrich Georg von Kieser (* 24. August 1779 in Harburg/Elbe; † 11. Oktober 1862 in Jena) war ein deutscher naturphilosophischer Mediziner.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Dietrich Georg Kieser · Mehr sehen »

Dissertation

Eine Dissertation (kurz Diss.) oder Doktorarbeit, seltener Promotionsschrift oder Doktorschrift, offiziell auch Inauguraldissertation, Antritts- oder Einführungsdissertation, ist eine wissenschaftliche Arbeit zur Erlangung eines Doktorgrades an einer Wissenschaftlichen Hochschule mit Promotionsrecht.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Dissertation · Mehr sehen »

Dreißigjähriger Krieg

Der Galgenbaum – Darstellung von Kriegsgräueln nach Jacques Callot (1632) Der Dreißigjährige Krieg von 1618 bis 1648 war ein Konflikt um die Hegemonie im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation und in Europa, der als Religionskrieg begann.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Dreißigjähriger Krieg · Mehr sehen »

Dresden

Dresden (abgeleitet aus dem altsorbischen Drežďany für Sumpf- oder Auwaldbewohner) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Dresden · Mehr sehen »

Edmund Oskar von Lippmann

Edmund Oskar von Lippmann (etwa 1920) Edmund Oskar von Lippmann (* 9. Januar 1857 in Wien; † 24. September 1940 in Halle (Saale)) war ein deutscher Chemiker, Zuckertechnologe und Wissenschaftshistoriker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Edmund Oskar von Lippmann · Mehr sehen »

Einar Lönnberg

Axel Johan Einar Lönnberg (* 24. Dezember 1865 in Stockholm; † 21. November 1942 ebenda) war ein schwedischer Zoologe und Naturschützer.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Einar Lönnberg · Mehr sehen »

Emil Abderhalden

Emil Abderhalden Emil Abderhalden (* 9. März 1877 in Oberuzwil; † 5. August 1950 in Zürich) war ein Schweizer Physiologe und Physiologischer Chemiker, Mitbegründer der Proteinbiochemie und Präsident der Leopoldina.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Emil Abderhalden · Mehr sehen »

Emil Starkenstein

Emil Starkenstein (* 18. Dezember 1884 in Ronsperg, Böhmen; † 6. November 1942 im KZ Mauthausen) war ein Pharmakologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Emil Starkenstein · Mehr sehen »

Erfurt

Domplatz, Wahrzeichen von Erfurt Erfurt ˈʔɛɐ̯.fʊɐ̯tʰ ist die Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Erfurt · Mehr sehen »

Erlangen

Blick vom Burgberg auf die Erlanger Innenstadt, 1732, … … 1860, … … und im Juni 2009. Stadtansicht 2012 Die Universitätsstadt Erlangen ist eine Großstadt im Regierungsbezirk Mittelfranken des Freistaates Bayern.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Erlangen · Mehr sehen »

Ernest Rutherford

Ernest Rutherford Ernest Rutherford, 1.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Ernest Rutherford · Mehr sehen »

Ernst Ehlers (Zoologe)

Ernst Heinrich Ehlers Ernst Heinrich Ehlers (* 11. November 1835 in Lüneburg; † 31. Dezember 1925 in Göttingen) war ein deutscher Zoologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Ernst Ehlers (Zoologe) · Mehr sehen »

Ernst Freudenberg

Ernst Freudenberg (* 24. Juni 1884 in Weinheim; † 7. Juni 1967 in Basel) war ein deutscher Kinderarzt und Ordinarius für Kinderheilkunde in Marburg und Basel.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Ernst Freudenberg · Mehr sehen »

Eugen Seibold

Eugen Seibold (* 11. Mai 1918 in Stuttgart; † 23. Oktober 2013 in Freiburg) war ein deutscher Meeresgeologe und Universitätsprofessor.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Eugen Seibold · Mehr sehen »

European Academies Science Advisory Council

Der European Academies Science Advisory Council (EASAC) ist ein seit 2001 bestehender Zusammenschluss nationaler Wissenschaftsakademien von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und European Academies Science Advisory Council · Mehr sehen »

Felix Marchand

Felix Jacob Marchand (* 22. Oktober 1846 in Halle (Saale); † 4. Februar 1928 in Leipzig) war ein deutscher Pathologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Felix Marchand · Mehr sehen »

Ferdinand Jakob Baier

Ferdinand Jakob Baier, 1771. (Kupferstich/Radierung von Georg Lichtensteger, 1700–1781) Ferdinand Jakob Baier (* 13. Februar 1707 in Altdorf bei Nürnberg; † 23. Oktober 1788 in Ansbach)Baier, Ferdinand Jakob.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Ferdinand Jakob Baier · Mehr sehen »

Ferdinand Neigebaur

Johann Daniel Ferdinand Neigebaur (* 24. Juni 1783 in Dittmannsdorf; † 22. März 1866 in Breslau) war ein deutscher Schriftsteller und Jurist.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Ferdinand Neigebaur · Mehr sehen »

Frank Rösler

Frank Rösler (* 29. Januar 1945 in Dresden) ist ein deutscher Psychologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Frank Rösler · Mehr sehen »

Franz I. Stephan (HRR)

Franz Stephan von Lothringen (* 8. Dezember 1708 in Nancy; † 18. August 1765 in Innsbruck) war zunächst von 1729 bis 1736 als Franz III. Herzog von Lothringen und Bar, anschließend ab 1737 als Franz II. Großherzog von Toskana und von 1745 an als Franz I. zugleich Kaiser des Heiligen Römischen Reiches.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Franz I. Stephan (HRR) · Mehr sehen »

Frederick Gowland Hopkins

Frederick Gowland Hopkins Sir Frederick Gowland Hopkins (* 20. Juni 1861 in Eastbourne, Sussex; † 16. Mai 1947 in Cambridge) war ein britischer Chemiker, Mediziner, Biochemiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Frederick Gowland Hopkins · Mehr sehen »

Freie Deutsche Jugend

Das Emblem der FDJ Mitgliedsabzeichen der FDJ - Anstecknadel Die Freie Deutsche Jugend (FDJ) ist ein kommunistischer Jugendverband.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Freie Deutsche Jugend · Mehr sehen »

Freie und Reichsstädte

Reichsfreiheitsbrief der Stadt Lübeck aus dem Jahr 1226 Als Freie Städte und Reichsstädte wurden seit dem 15.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Freie und Reichsstädte · Mehr sehen »

Friedrich Karl von Schönborn-Buchheim

Fürstbischof Friedrich Karl Reichsgraf von Schönborn-Buchheim (um 1730) Friedrich Karl Reichsgraf (bis 1701: Reichsfreiherr) von Schönborn-Buchheim (* 3. März 1674 in Mainz; † 26. Juli 1746 in Würzburg) war Fürstbischof von Würzburg und Bamberg sowie Reichsvizekanzler.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Friedrich Karl von Schönborn-Buchheim · Mehr sehen »

Friedrich Schmidt-Ott

Friedrich Schmidt-Ott Grabstätte, Königin-Luise-Straße 55, in Berlin-Dahlem Friedrich Gustav Adolf Eduard Ludwig Schmidt-Ott, bis 1920 Schmidt (* 4. Juni 1860 in Potsdam; † 28. April 1956 in Berlin) war ein deutscher Jurist, Politiker und Wissenschaftsorganisator.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Friedrich Schmidt-Ott · Mehr sehen »

Friedrich von Wendt

Friedrich von Wendt (* 28. September 1738 in Sorau; † 2. Mai 1818 in Erlangen) war ein deutscher Mediziner und Präsident der Leopoldina.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Friedrich von Wendt · Mehr sehen »

Fritz Albert Lipmann

Fritz Albert Lipmann (* 12. Juni 1899 in Königsberg i. Pr.; † 24. Juli 1986 in Poughkeepsie, New York) war ein deutsch-US-amerikanischer Biochemiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Fritz Albert Lipmann · Mehr sehen »

G7

Die Staats- und Regierungschefs beim G7-Gipfel in der italienischen Stadt Taormina Die G7 (Abkürzung für Gruppe der Sieben) ist ein informeller Zusammenschluss der zu ihrem Gründungszeitpunkt bedeutendsten Industrienationen der westlichen Welt in Form regelmäßiger Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und G7 · Mehr sehen »

Gelehrtengesellschaft

Eine Gelehrtengesellschaft ist ein Zusammenschluss wissenschaftlich gebildeter Personen zur Förderung mehrerer akademischer Disziplinen oder mehrerer Klassen von akademischen Disziplinen.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Gelehrtengesellschaft · Mehr sehen »

Georg Balthasar Metzger

Porträt des Georg Balthasar Metzger von einem anonymen Meister, auf einem Gemälde aus der Sammlung der Tübinger Professorengalerie Georg Balthasar Metzger (* 23. September 1623 in Schweinfurt; † 9. Oktober 1687 in Tübingen) war ein deutscher Mediziner und Naturwissenschaftler und Mitbegründer der Academia Naturae Curiosorum in Schweinfurt.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Georg Balthasar Metzger · Mehr sehen »

Georg Balthasar Wohlfahrt

Georg Balthasar Wohlfahrt (* 11. Juni 1607 in Schweinfurt; † 31. Januar 1674 ebenda) war ein deutscher Arzt und Mitgründer der Academia Naturae Curiosorum, der späteren Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Georg Balthasar Wohlfahrt · Mehr sehen »

Georg Pick (Mathematiker)

Georg Pick (das Photo stammt aus dem Album, welches Karl Weierstraß 1885 zu seinem 70. Geburtstag überreicht worden ist)Siehe ''Das Fotoalbum für Weierstraß. Kommentiert von Reinhard Bölling'', Vieweg, 1994 Georg Alexander Pick (* 10. August 1859 in Wien; † 26. Juli 1942 im KZ Theresienstadt) war ein österreichischer Mathematiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Georg Pick (Mathematiker) · Mehr sehen »

Georg Schweinfurth

Georg Schweinfurth Ehrengrab von Georg Schweinfurth im Botanischen Garten Berlin Georg August Schweinfurth (* in Riga, Gouvernement Livland, Russisches Kaiserreich; † 19. September 1925 in Berlin) war ein deutscher Afrikaforscher.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Georg Schweinfurth · Mehr sehen »

Georg Sticker

Georg Sticker 1923 Georg Matthias Martin Josef Sticker (* 18. April 1860 in Köln; † 28. August 1960 in Zell am Main) war ein deutscher Internist, Seuchenforscher und Medizinhistoriker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Georg Sticker · Mehr sehen »

Georg Stingl

Georg Stingl (* 28. Oktober 1948 in Wien) ist Universitätsprofessor für Dermatologie an der Medizinischen Universität Wien und war Präsident der mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse der Österreichischen Akademie der Wissenschaften von 2011 bis 2013.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Georg Stingl · Mehr sehen »

Georg Uschmann

Georg Uschmann (* 18. Oktober 1913 in Naumburg; † 13. September 1986 in Jena) war ein deutscher Wissenschaftshistoriker und Direktor des Archivs der Leopoldina.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Georg Uschmann · Mehr sehen »

Georg-Uschmann-Preis für Wissenschaftsgeschichte

Der Georg-Uschmann-Preis für Wissenschaftsgeschichte ist ein seit 1999 von der Leopoldina vergebener Preis für Wissenschaftsgeschichte.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Georg-Uschmann-Preis für Wissenschaftsgeschichte · Mehr sehen »

George de Hevesy

George de Hevesy. George Charles de Hevesy (eigentlich György Hevesy, auch Georg Karl von Hevesy; * 1. August 1885 in Budapest, Österreich-Ungarn; † 5. Juli 1966 in Freiburg im Breisgau) war ein ungarischer Chemiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und George de Hevesy · Mehr sehen »

Georgien

Georgien (georgisch საქართველო, Sakartwelo, IPA), nach der russischen Bezeichnung Грузия (Grusija) früher gelegentlich auch Grusien oder Grusinien genannt, ist ein eurasischer Staat an der Grenze zwischen Europa und Asien in Transkaukasien, östlich des Schwarzen Meeres und südlich des Großen Kaukasus gelegen.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Georgien · Mehr sehen »

Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte

Das Physikzentrum Bad Honnef, Sitz der GDNÄ-Geschäftsstelle Bad Honnef, Hölterhoffstift, Hauptstraße 5, Luftaufnahme (2015) Die Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte e.V. (GDNÄ) ist die älteste und größte interdisziplinäre Wissenschaftsvereinigung in Deutschland (→siehe auch: Naturforschende Gesellschaft).

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte · Mehr sehen »

Gesetz zur Wiederherstellung des Berufsbeamtentums

Das Gesetz zur Wiederherstellung des Berufsbeamtentums, kurz Berufsbeamtengesetz (BBG), wurde nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten am 7. April 1933 erlassen und erlaubte es den neuen Machthabern im Deutschen Reich, jüdische und politisch missliebige Beamte aus dem Dienst zu entfernen.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Gesetz zur Wiederherstellung des Berufsbeamtentums · Mehr sehen »

Giordano Bruno

Giordano Bruno. Illustration in: ''Neue Bibliothec, oder Nachricht und Urtheile von Neuen Büchern''. Frankfurt und Leipzig, 1715. S. 622, fig. 38 Giordano Bruno, vor 1565 Filippo Bruno (* Januar 1548 in Nola; † 17. Februar 1600 in Rom), war ein italienischer Priester, Dichter, Philosoph und Astronom.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Giordano Bruno · Mehr sehen »

Gottfried Geiler

Gottfried Geiler (* 13. Dezember 1927 in Leipzig; † 28. April 2018) war ein deutscher Pathologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Gottfried Geiler · Mehr sehen »

Gottlieb Haberlandt

Gottlieb Haberlandt Gottlieb Johann Friedrich Haberlandt (* 28. November 1854 in Ungarisch-Altenburg, heute Mosonmagyaróvár; † 30. Januar 1945 in Berlin) war ein österreichischer Botaniker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Gottlieb Haberlandt · Mehr sehen »

Gregor Mendel

Gregor Johann Mendel Gregor Johann Mendel (tschechisch Řehoř Jan Mendel; Geburtsname Johann Mendel; * 20. Juli 1822 in Heinzendorf, heute Ortsteil von Vražné bei Odrau, damals in Österreichisch-Schlesien; † 6. Januar 1884 in Brünn, Mähren) war ein mährisch-österreichischer Priester des Augustinerordens und Abt der Brünner Abtei St. Thomas.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Gregor Mendel · Mehr sehen »

Gregor-Mendel-Medaille

Die Gregor-Mendel-Medaille ist ein Preis der Leopoldina für allgemeine Biologie.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Gregor-Mendel-Medaille · Mehr sehen »

Gunnar Berg (Naturwissenschaftler)

Gunnar Berg (* 29. März 1940 in Magdeburg) ist ein deutscher Physiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Gunnar Berg (Naturwissenschaftler) · Mehr sehen »

Gunter S. Fischer

Gunter S. Fischer (* 23. Mai 1943 in Altenburg) ist ein deutscher Biochemiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Gunter S. Fischer · Mehr sehen »

Habilitation

Die Habilitation ist die höchstrangige Hochschulprüfung in Deutschland, Österreich, Frankreich, Liechtenstein, der Schweiz und einigen osteuropäischen Ländern, mit der im Rahmen eines akademischen Prüfungsverfahrens die Lehrbefähigung (lateinisch facultas docendi) in einem wissenschaftlichen Fach festgestellt wird.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Habilitation · Mehr sehen »

Halle (Saale)

Logo der Stadt Halle (Saale) Rotem Turm. Die Marktkirche und der Rote Turm bilden zusammen das Wahrzeichen der „Fünf Türme“. G. F. Hertzberg (1889) Rathauswiederaufbau an. Halle (Saale) (etwa vom Ende des 15. bis zum Ende des 17. Jahrhunderts Hall in Sachsen; bis Anfang des 20. Jahrhunderts auch Halle an der Saale; von 1965 bis 1995 Halle/Saale) ist eine kreisfreie Großstadt im Süden von Sachsen-Anhalt in Deutschland und liegt an der Saale.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Halle (Saale) · Mehr sehen »

Handbuch der historischen Buchbestände

Das Handbuch der historischen Buchbestände ist ein grundlegendes Nachschlagewerk für die Kenntnis der Altbestände der Bibliotheken in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Handbuch der historischen Buchbestände · Mehr sehen »

Hans Adolf Krebs

Hans Adolf Krebs Sir Hans Adolf Krebs (* 25. August 1900 in Hildesheim; † 22. November 1981 in Oxford) war ein deutscher, später britischer Mediziner, Internist und Biochemiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Hans Adolf Krebs · Mehr sehen »

Hans Erhard Bock

Hans Erhard Bock (* 31. Dezember 1903 in Waltershausen; † 12. Juli 2004 in Tübingen) war ein deutscher Internist und Hochschullehrer.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Hans Erhard Bock · Mehr sehen »

Hans Fischer (Chemiker)

Hans Fischer, 1930 Hans Fischer (* 27. Juli 1881 in Höchst am Main; † 31. März 1945 in München) war ein deutscher Chemiker und Mediziner.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Hans Fischer (Chemiker) · Mehr sehen »

Hans Hermann Weber (Physiologe)

Hans Hermann Julius Wilhelm Weber (* 17. Juni 1896 in Berlin; † 12. Juni 1974 in Heidelberg) war ein deutscher Physiologe und Biochemiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Hans Hermann Weber (Physiologe) · Mehr sehen »

Hans Leo Przibram

Hans Leo Przibram (* 7. Juli 1874 in Lainz bei Wien; † 20. Mai 1944 im KZ Theresienstadt) war ein österreichischer Zoologe und der Begründer der experimentellen Biologie in Österreich.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Hans Leo Przibram · Mehr sehen »

Hans Leopold Meyer

(Johannes) Hans Leopold Meyer (* 31. März 1871 in Wien; † 28. November 1942 in KZ Theresienstadt) war ein österreichischer organischer Chemiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Hans Leopold Meyer · Mehr sehen »

Hans von Euler-Chelpin

Hans von Euler-Chelpin im Jahre 1929 Hans Karl August Simon von Euler-Chelpin (* 15. Februar 1873 in Augsburg; † 6. November 1964 in Stockholm) war ein deutsch-schwedischer Chemiker deutscher Herkunft.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Hans von Euler-Chelpin · Mehr sehen »

Hans-Dietrich Genscher

Hans-Dietrich Genscher, 2013 Unterschrift Genschers unter dem Zwei-plus-Vier-Vertrag Hans-Dietrich Genscher, 2014 Hans-Dietrich Genscher (* 21. März 1927 in Reideburg, seit 1950 Stadtteil von Halle (Saale); † 31. März 2016 in Wachtberg-Pech) war ein deutscher Politiker der FDP.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Hans-Dietrich Genscher · Mehr sehen »

Hans-Peter Zenner

Hans-Peter Zenner (* 13. November 1947 in Essen) ist ein deutscher Mediziner.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Hans-Peter Zenner · Mehr sehen »

Harald zur Hausen

Harald zur Hausen (2010) Harald zur Hausen (* 11. März 1936 in Gelsenkirchen) ist ein deutscher Mediziner.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Harald zur Hausen · Mehr sehen »

Heinrich Friedrich Delius

Heinrich Friedrich Delius, Ölgemälde (um 1770/80) von Johann Eberhard Ihle Heinrich Friedrich Delius, Illustration (1790) Heinrich Friedrich Delius (* 8. Juli 1720 in Wernigerode; † 22. Oktober 1791 in Erlangen) war ein deutscher Mediziner.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Heinrich Friedrich Delius · Mehr sehen »

Heinz Bethge

Grab von Heinz Bethge auf dem hallischen Stadtgottesacker Heinz Bethge (* 15. November 1919 in Magdeburg; † 9. Mai 2001 in Halle/Saale) war ein deutscher Physiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Heinz Bethge · Mehr sehen »

Heinz Schott (Medizinhistoriker)

Heinz Gustav Schott (* 8. August 1946 in Bergzabern) ist ein deutscher Medizinhistoriker, Hochschullehrer und Kommunalpolitiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Heinz Schott (Medizinhistoriker) · Mehr sehen »

Helmut Schwarz (Chemiker)

Helmut F. Schwarz (* 6. August 1943 in Nickenich) ist ein deutscher Chemiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Helmut Schwarz (Chemiker) · Mehr sehen »

Henry E. Sigerist

Henry E. Sigerist ca. 1928/1929 Henry Ernest Sigerist (* 7. April 1891 in Paris; † 17. März 1957 in Pura, Kanton Tessin) war ein Schweizer Medizinhistoriker und Medizintheoretiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Henry E. Sigerist · Mehr sehen »

Hermann Christ

Hermann Konrad Heinrich Christ (* 12. Dezember 1833 in Basel; † 23. November 1933 in Riehen, reformiert, heimatberechtigt in Basel) war ein Schweizer Jurist und Botaniker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Hermann Christ · Mehr sehen »

Hermann Knoblauch

Hermann Knoblauch (1820–1895) Karl Hermann Knoblauch (* 11. April 1820 in Berlin; † 30. Juni 1895 in Baden-Baden) war ein deutscher Physiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Hermann Knoblauch · Mehr sehen »

Hermann Stieve

Hermann Stieve Hermann Philipp Rudolf Stieve (* 22. Mai 1886 in München; † 6. September 1952 in Berlin) war ein deutscher Professor für Anatomie und Histologie.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Hermann Stieve · Mehr sehen »

Ilse Seibold

Ilse Seibold, geborene Usbeck, (* 8. Mai 1925 in Breslau) ist eine deutsche Mikropaläontologin und Wissenschaftshistorikerin der Geologie.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Ilse Seibold · Mehr sehen »

Iwan Petrowitsch Pawlow

Iwan Pawlow Iwan Petrowitsch Pawlow (wiss. Transliteration Ivan Petrovič Pavlov; * in Rjasan; † 27. Februar 1936 in Leningrad) war ein russischer Mediziner und Physiologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Iwan Petrowitsch Pawlow · Mehr sehen »

J. B. S. Haldane

J. B. S. Haldane John Burdon Sanderson Haldane (* 5. November 1892 in Oxford; † 1. Dezember 1964 in Bhubaneswar im Bundesstaat Orissa, Indien) war ein theoretischer Biologe und Genetiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und J. B. S. Haldane · Mehr sehen »

James Franck

James Franck James Franck (* 26. August 1882 in Hamburg; † 21. Mai 1964 in Göttingen) war ein deutsch-amerikanischer Experimentalphysiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und James Franck · Mehr sehen »

Jan Hendrik Oort

Jan Oort im Jahr 1961 Gedenktafel an Oorts Geburtshaus in Franeker Jan Hendrik Oort (* 28. April 1900 in Franeker; † 5. November 1992 in Leiden) war ein niederländischer Astronom.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Jan Hendrik Oort · Mehr sehen »

Jörg Hacker

Jörg Hinrich Hacker (* 13. Februar 1952 in Grevesmühlen, Mecklenburg) ist ein deutscher Biologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Jörg Hacker · Mehr sehen »

Jena

Jenaer Innenstadt mit dem Jentower und den Hochhäusern Bau 59, Bau 15 und Bau 36 Jenaer Weihnachtsmarkt Der Jenaer Stadtteil Lobeda-West Blick auf Jena-City vom Landgrafen Lange Nacht der Wissenschaften – Lasershow über Jena Jena ist eine deutsche Universitätsstadt und kreisfreie Großstadt in Thüringen in der Metropolregion Mitteldeutschland.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Jena · Mehr sehen »

Joachim-Hermann Scharf

Joachim-Hermann Scharf (* 7. November 1921 in Nebra (Unstrut); † 22. Juni 2014 ebenda) war ein deutscher Anatom und Biologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Joachim-Hermann Scharf · Mehr sehen »

Johann Christian von Schreber

Johann Christian von Schreber Erlanger Schlossgarten, 2012 Johann Christian (Daniel) Schreber, seit 1791 Edler von Schreber (* 17. Januar 1739 in Weißensee (Thüringen); † 10. Dezember 1810 in Erlangen), war ein deutscher Mediziner und Naturforscher.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Johann Christian von Schreber · Mehr sehen »

Johann Georg Volkamer

Johann Georg Volkamer, Stich von Leonhard Heckenauer Johann Georg Volkamer, 1678 Johann Georg Volkamer der Ältere (auch: Volcamer, Volckamer, Volkammer; * 9. Juni 1616 in Nürnberg; † 17. Mai 1693 ebenda) war ein deutscher Arzt, Naturforscher und Schriftsteller.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Johann Georg Volkamer · Mehr sehen »

Johann Jakob Baier (Mediziner, 1677)

Johann Jakob Baier, Kupferstich von Georg Martin Preissler Johann Jakob Baier (* 14. Juni 1677 in Jena; † 14. Juli 1735 in Altdorf bei Nürnberg) war ein deutscher Mediziner und Geologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Johann Jakob Baier (Mediziner, 1677) · Mehr sehen »

Johann Lorenz Bausch

mini Johann Lorenz Bausch (gelegentlich auch Johann Laurentius Bausch; * 30. September 1605 in Schweinfurt; † 17. November 1665 ebenda) war ein deutscher Mediziner (Stadtphysicus) und Mitbegründer und erster Präsident der Leopoldina, der heutigen Nationalen Akademie der Wissenschaften.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Johann Lorenz Bausch · Mehr sehen »

Johann Michael Fehr

Johann Michael Fehr, Stich von Johann Alexander Böner Johann Michael Fehr (* 9. Mai 1610 in Kitzingen; † 15. November 1688 in Schweinfurt) war ein deutscher Arzt und Mitbegründer der Academia Naturae Curiosorum.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Johann Michael Fehr · Mehr sehen »

Johann Wolfgang von Goethe

Signatur Johann Wolfgang von Goethe (* 28. August 1749 in Frankfurt am Main als Johann Wolfgang Goethe; † 22. März 1832 in Weimar), 1782 geadelt, war ein deutscher Dichter und Naturforscher.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Johann Wolfgang von Goethe · Mehr sehen »

Johannes Kepler

Johannes Kepler (1610) Unterschrift „Joannes Keplerus“ Johannes Kepler (auch Keppler; * 27. Dezember 1571jul in Weil der Stadt; † 15. November 1630greg in Regensburg) war ein deutscher Naturphilosoph, Mathematiker, Astronom, Astrologe, Optiker und evangelischer Theologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Johannes Kepler · Mehr sehen »

Johannes Walther (Geologe)

Johannes Walther Johannes Walther (* 20. Juli 1860 in Neustadt an der Orla; † 4. Mai 1937 in Bad Hofgastein) war ein deutscher Geologe und Paläontologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Johannes Walther (Geologe) · Mehr sehen »

Johannes Weigelt

Johannes Weigelt (* 24. Juli 1890 in Reppen; † 22. April 1948 in Klein-Gerau) war ein deutscher Paläontologe und Geologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Johannes Weigelt · Mehr sehen »

Julius Tandler

Gedenktafel für Julius Tandler am Julius-Tandler-Familienzentrum (Wien-Alsergrund) Julius Tandler (* 16. Februar 1869 in Iglau/Mähren; † 25. August 1936 in Moskau) war ein österreichischer Anatom und sozialpolitisch tätiger Mediziner.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Julius Tandler · Mehr sehen »

Julius Wagner-Jauregg

Julius Wagner-Jauregg Julius Wagner-Jauregg (bis 1883 Julius Wagner, von 1883 bis 1919 Julius Wagner Ritter von Jauregg, * 7. März 1857 in Wels; † 27. September 1940 in Wien) war ein österreichischer Psychiater.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Julius Wagner-Jauregg · Mehr sehen »

Junge Akademie

Logo der Jungen Akademie Die Junge Akademie an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW) und der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina wird von den beiden ältesten Wissenschaftsakademien Deutschlands getragen.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Junge Akademie · Mehr sehen »

Kalter Krieg

NATO und Warschauer Pakt im Kalten Krieg Kalter Krieg wird der Konflikt zwischen den Westmächten unter Führung der Vereinigten Staaten von Amerika und dem sogenannten Ostblock unter Führung der Sowjetunion genannt, den diese von 1947 bis 1989 mit nahezu allen Mitteln austrugen.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Kalter Krieg · Mehr sehen »

Karl Freudenberg (Chemiker)

Karl Johann Freudenberg (* 29. Januar 1886 in Weinheim; † 3. April 1983 in Heidelberg) war ein deutscher Chemiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Karl Freudenberg (Chemiker) · Mehr sehen »

Karl Joseph Eberth

Karl Joseph Eberth Karl Joseph Eberth, auch Carl Joseph Ebert (* 21. September 1835 in Würzburg; † 2. Dezember 1926 in Berlin-Halensee), war ein deutscher Anatom, Pathologe und Hochschullehrer.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Karl Joseph Eberth · Mehr sehen »

Karl Lohmann (Biochemiker)

Büste Lohmanns auf dem Biomedizinischen Campus Berlin-Buch Hans Karl Heinrich Adolf Lohmann (* 10. April 1898 in Bielefeld; † 22. April 1978 in Berlin) war ein deutscher Biochemiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Karl Lohmann (Biochemiker) · Mehr sehen »

Karl VI. (HRR)

Ordens vom Goldenen Vlies, Gemälde von Johann Gottfried Auerbach Karl VI. Franz Joseph Wenzel Balthasar Johann Anton Ignaz (* 1. Oktober 1685 in Wien; † 20. Oktober 1740 ebenda) war von 1711 bis 1740 römisch-deutscher Kaiser und Erzherzog von Österreich sowie Souverän der übrigen habsburgischen Erblande, als Karl III. (ungarisch III. Károly) König von Ungarn und Kroatien, als Karl II. (tschechisch Karel II.) König von Böhmen, als Karl III. (spanisch Carlos III.) designierter Gegenkönig von Spanien, ab 1713 als Karl VI. (italienisch Carlo VI.) König von Neapel sowie durch den Frieden von Utrecht von 1713 bis 1720 als Karl III. (italienisch Carlo III.) auch König von Sardinien, und ab 1720 als Karl IV. (italienisch Carlo IV.) König von Sizilien.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Karl VI. (HRR) · Mehr sehen »

Karl VII. (HRR)

Goldenen Vlies (Bild von George Desmarées, posthum um 1766, heute Schloss Nymphenburg) Karl Albrecht von Bayern (* 6. August 1697 in Brüssel; † 20. Januar 1745 in München) aus dem Hause Wittelsbach war von 1726 bis 1745 als Karl I. Kurfürst und Herzog von Bayern.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Karl VII. (HRR) · Mehr sehen »

Karl von Fritsch

Karl Wilhelm Georg Freiherr von Fritsch (* 11. November 1838 in Weimar; † 9. Januar 1906 in Goddula bei Merseburg) war ein deutscher Geologe und Paläontologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Karl von Fritsch · Mehr sehen »

Karl Wessely (Ophthalmologe)

Karl Wessely Karl Wessely (* 6. April 1874 in Berlin; † 25. Februar 1953 in München) war ein deutscher Ophthalmologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Karl Wessely (Ophthalmologe) · Mehr sehen »

Kartell der Akademien

Das Kartell der Akademien (offiziell Verband wissenschaftlicher Körperschaften) war die Dachorganisation deutschsprachiger Akademien von 1893 bis etwa 1945.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Kartell der Akademien · Mehr sehen »

Klaus Betke

Klaus Hermann Betke (* 30. Oktober 1914 in München; † 26. Juni 2011Süddeutsche Zeitung vom 2./3. Juli 2011, Ausgabe Nr. 150, Seite 18 in Gräfelfing) war ein deutscher Kinderarzt.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Klaus Betke · Mehr sehen »

Kulturbund der DDR

Logo des Kulturbundes Deutschen Staatsoper (Admiralspalast) in Berlin (1948) Der Kulturbund war eine kulturelle Massenorganisation in der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ) und Deutschen Demokratischen Republik (DDR).

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Kulturbund der DDR · Mehr sehen »

Kulturtourismus

Touristen vor dem Angkor Wat, Kambodscha Unter Kulturtourismus versteht man Reisen mit dem Ziel, Baukunst oder kulturelle Veranstaltungen zu besuchen.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Kulturtourismus · Mehr sehen »

Kurt Mothes

Kurt Mothes auf dem Aragaz (1961) Albin Kurt Mothes (* 3. November 1900 in Plauen; † 12. Februar 1983 in Ahrenshoop) war ein deutscher Botaniker und Hochschullehrer.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Kurt Mothes · Mehr sehen »

KZ Buchenwald

Modell des Lagers Tor zum Lager im KZ Buchenwald Luftbild Buchenwald 2008 Das Konzentrationslager Buchenwald (KZ Buchenwald) war eines der größten Konzentrationslager auf deutschem Boden.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und KZ Buchenwald · Mehr sehen »

Leon Wachholz

Leon Jan Wachholz (* 20. Juni 1867 in Krakau; † 1. Dezember 1942 ebenda) war ein polnischer Rechtsmediziner.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Leon Wachholz · Mehr sehen »

Leopold I. (HRR)

Kaiser Leopold I. (1672) Leopold I. (* 9. Juni 1640 in Wien; † 5. Mai 1705 ebenda), VI.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Leopold I. (HRR) · Mehr sehen »

Leopoldina-Preis

Der Leopoldina-Preis ist eine mit 2.000 Euro (bis 2007 mit 1.000 Euro) dotierte Auszeichnung, die seit 1993 aus der Karl-Lohmann-Schenkung an herausragende junge Nachwuchswissenschaftler in den Bereichen Naturwissenschaften, Medizin oder Wissenschaftsgeschichte verliehen wird.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Leopoldina-Preis · Mehr sehen »

Lex

Lex (f.; Plural leges, lateinisch für „Gesetz“) ist ein Begriff aus dem Römischen Reich, der im weiteren Sinne jede Rechtsvorschrift bezeichnet, im engeren Sinne jedoch nur jene Rechtsvorschriften, die einen bestimmten Weg durchlaufen hatten.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Lex · Mehr sehen »

Liste der Außenlager des KZ Buchenwald

Die Liste der Außenlager des KZ Buchenwald gibt einen Überblick über die zahlreichen Nebenlager von Buchenwald.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Liste der Außenlager des KZ Buchenwald · Mehr sehen »

Liste von Persönlichkeiten der Stadt Schweinfurt

Wappen der Stadt Schweinfurt In dieser Liste werden Persönlichkeiten mit Bezug zur Stadt Schweinfurt aufgeführt.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Liste von Persönlichkeiten der Stadt Schweinfurt · Mehr sehen »

Logenhaus Halle

Logenpalast um 1893 Heutiger Sitz der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina in Halle, ehemaliges Logenhaus ''Zu den Drei Degen'' (2014) Festsaal (2014) Das Logenhaus Halle ist ein in den 1820er Jahren errichtetes und mehrfach umgebautes Gebäude am Moritzburgring 10 in Halle (Saale).

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Logenhaus Halle · Mehr sehen »

Ludwig Aschoff

Ludwig Aschoff Karl Albert Ludwig Aschoff (* 10. Januar 1866 in Berlin; † 24. Juni 1942 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher Pathologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Ludwig Aschoff · Mehr sehen »

Ludwig Radlkofer

Ludwig Radlkofer Ludwig Adolph Timotheus Radlkofer (* 19. Dezember 1829 in München; † 16. Februar 1927 ebenda) war ein deutscher Botaniker und Hochschulprofessor.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Ludwig Radlkofer · Mehr sehen »

Lukas Schröck

Lukas Schröck Lukas Schröck (* 20. September 1646 in Augsburg; † 3. Januar 1730 ebenda) war ein deutscher Mediziner und Naturforscher.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Lukas Schröck · Mehr sehen »

Machtergreifung

Mit Machtergreifung (auch Machtübernahme bzw. Machtübergabe, auch Machtübertragung) wird die Ernennung Adolf Hitlers zum Reichskanzler durch Reichspräsident Paul von Hindenburg am 30.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Machtergreifung · Mehr sehen »

Marie Curie

Marie Curie auf dem offiziellen Nobelpreisfoto von 1911 Ihre Unterschrift Marie Skłodowska Curie (* 7. November 1867 in Warschau, Russisches Kaiserreich; † 4. Juli 1934 bei Passy, geborene Maria Salomea Skłodowska) war eine Physikerin und Chemikerin polnischer Herkunft, die in Frankreich lebte und wirkte.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Marie Curie · Mehr sehen »

Martin Lohse

Martin Johannes Lohse (* 26. August 1956 in Mainz) ist ein deutscher Humanmediziner mit dem Schwerpunkt Pharmakologie und Toxikologie und Herz-Kreislauf-Forschung.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Martin Lohse · Mehr sehen »

Martin Quack

Martin Quack (* 22. Juli 1948 in Darmstadt) ist ein deutscher Chemiker (Physikalische Chemie).

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Martin Quack · Mehr sehen »

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) ist eine Universität in Deutschland, die 1817 aus zwei Vorgängereinrichtungen hervorgegangen ist: Die ältere wurde 1502 als Leucorea in Wittenberg gegründet; die jüngere Friedrichs-Universität entstand 1694 auf Veranlassung des brandenburgischen Kurfürsten Friedrich III. in Halle (Saale).

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg · Mehr sehen »

Matthias Jacob Schleiden

Matthias Jacob Schleiden Matthias Jacob Schleiden (* 5. April 1804 in Hamburg; † 23. Juni 1881 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Botaniker und Mitbegründer der Zelltheorie.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Matthias Jacob Schleiden · Mehr sehen »

Max Born

Max Born Max Born (* 11. Dezember 1882 in Breslau; † 5. Januar 1970 in Göttingen) war ein deutsch-britischer Mathematiker und Physiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Max Born · Mehr sehen »

Max Flesch

Maximilian Heinrich Johann Flesch (* 1. Januar 1852 in Frankfurt am Main; † 6. Mai 1943 im KZ Theresienstadt) war ein deutscher Anatom, Kriminalanthropologe, Gynäkologe, Sexual- und Sozialreformer.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Max Flesch · Mehr sehen »

Max Planck

Briefmarke (1952) Unterschrift Max Plancks Max Karl Ernst Ludwig Planck (* 23. April 1858 in Kiel; † 4. Oktober 1947 in Göttingen) war ein bedeutender deutscher Physiker auf dem Gebiet der theoretischen Physik.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Max Planck · Mehr sehen »

Maximilian III. Joseph

Maximilian III. Joseph als Kurfürst Maximilian III.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Maximilian III. Joseph · Mehr sehen »

Miscellanea Curiosa

Frontispiz der ''Miscellanea Curiosa'' (Decuria II, Annus VII). Unten links und rechts die Interessengebiete (Animalia, Mineralia, Vegetabilia, Anatomica, Chymia, Botanica). In der Mitte oben das Motto der Akademie: „Nunquam otiosus“ (Niemals müßig). Titelblatt der ''Miscellanea Curiosa'' (1692) Die Miscellanea curiosa wurden von der deutschen Academia Naturae Curiosorum im Jahre 1670 begründet.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Miscellanea Curiosa · Mehr sehen »

National Academy of Sciences

Gebäude der National Academy of Sciences in Washington Die National Academy of Sciences (NAS) ist Teil der US-amerikanischen National Academies of Sciences, Engineering, and Medicine.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und National Academy of Sciences · Mehr sehen »

Nationalsozialistische Rassenhygiene

Gedenktafel zur Erinnerung an die Rolle der Eugeniker bei NS-Verbrechen, Berlin Die Nationalsozialistische Rassenhygiene (oder NS-Rassenhygiene) war die zur Zeit des Nationalsozialismus betriebene Radikalvariante der Eugenik.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Nationalsozialistische Rassenhygiene · Mehr sehen »

Nürnberg

Wahrzeichen Nürnbergs, die Kaiserburg Opernhauses Blick über die Altstadt vom Spittlertorturm aus Stadtmauer umschließt die Altstadt noch heute fast vollständig Nürnberg (nürnbergisch häufig Närmberch, fränkisch auch Närrnberch oder Nämberch) ist eine kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Mittelfranken des Freistaats Bayern.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Nürnberg · Mehr sehen »

Niels Bohr

Niels Bohr (1922) Niels Henrik David Bohr (* 7. Oktober 1885 in Kopenhagen; † 18. November 1962 ebenda) war ein dänischer Physiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Niels Bohr · Mehr sehen »

Oscar Grulich

Anton Oscar Grulich (* 1. März 1844 in Saathain, Kreis Liebenwerda; † 20. Oktober 1913 in Halle) war ein deutscher Bibliothekar und Initiator des Bibliotheksneubaus der Bibliothek der Leopoldina in Halle als deren Bibliothekar im Nebenamt.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Oscar Grulich · Mehr sehen »

Oskar von Miller

Oskar von Miller Briefmarke von 2003 Oskar Miller, ab 1875 von Miller, (* 7. Mai 1855 in München; † 9. April 1934 ebenda) war ein deutscher Bauingenieur.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Oskar von Miller · Mehr sehen »

Otto Blumenthal (Mathematiker)

Ludwig Otto Blumenthal (* 20. Juli 1876 in Frankfurt am Main; † 13. November 1944 im Ghetto Theresienstadt) war ein deutscher Mathematiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Otto Blumenthal (Mathematiker) · Mehr sehen »

Otto Hahn

Otto Hahn (1938) Unterschrift von Otto Hahn Briefmarke der Deutschen Bundespost, 1979 Otto Emil Hahn, OBE (* 8. März 1879 in Frankfurt am Main; † 28. Juli 1968 in Göttingen) war ein deutscher Chemiker und ein Pionier der Radiochemie.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Otto Hahn · Mehr sehen »

Otto Küstner

Otto Küstner Otto Ernst Küstner (* 26. August 1849 in Trossin, Kreis Torgau, Provinz Sachsen; † 12. Mai 1931 ebenda) war ein deutscher Gynäkologe und Hochschullehrer.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Otto Küstner · Mehr sehen »

Otto Kratky

Otto Kratky (* 9. März 1902 in Wien; † 11. Februar 1995 in Graz) war ein österreichischer Physikochemiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Otto Kratky · Mehr sehen »

Otto Renner

Otto Renner (* 25. April 1883 in Neu-Ulm; † 8. Juli 1960 in München) war ein deutscher Botaniker und Hochschulprofessor.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Otto Renner · Mehr sehen »

Otto Schlüter

Otto Ludwig Karl Schlüter (* 12. November 1872 in Witten/Ruhr; † 12. Oktober 1959 in Halle (Saale)) war ein deutscher Geograph, der sich hauptsächlich mit Siedlungsgeographie befasste.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Otto Schlüter · Mehr sehen »

Otto Warburg (Biochemiker)

Otto Warburg im Oktober 1931 Otto Heinrich Warburg (* 8. Oktober 1883 in Freiburg im Breisgau; † 1. August 1970 in West-Berlin) war ein deutscher Biochemiker, Arzt und Physiologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Otto Warburg (Biochemiker) · Mehr sehen »

Palatinat

Palatinat (von lateinisch palatinus „der im Palast bzw. bei Hofe“) kann folgendes bedeuten.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Palatinat · Mehr sehen »

Paul Clemens von Baumgarten

Paul Clemens von Baumgarten Paul Clemens von Baumgarten (* 28. August 1848 in Dresden; † 10. Juli 1928 in Tübingen) war ein deutscher Pathologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Paul Clemens von Baumgarten · Mehr sehen »

Paul Fürbringer

Paul Fürbringer. ''Foto von 1901.'' Paul Walther Fürbringer (* 7. August 1849 in Delitzsch; † 21. Juli 1930 in Berlin) war ein deutscher Mediziner.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Paul Fürbringer · Mehr sehen »

Paul J. Crutzen

Paul Crutzen (2010) Paul Josef Crutzen (* 3. Dezember 1933 in Amsterdam)Lebenslauf auf auf nobelprize.org (abgerufen am 14. Mai 2014).

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Paul J. Crutzen · Mehr sehen »

Paul Walden

Paul Walden Denkmal für Paul Walden in Riga ''Das Spiegelbild des Apfelsäure-Moleküls'' nach der Idee von Jānis Stradiņš gestaltet von Andris Vārpa, 2003 Paul Walden, auch Paul von Walden, (lettisch Pauls Valdens, / Pavel Ivanovic Walden; * in Rosenbeck bei Wenden, Gouvernement Livland, Russisches Kaiserreich; † 22. Januar 1957 in Gammertingen, Bundesrepublik Deutschland) war ein russisch-lettisch-deutscher (26. September 2011, lettisch, abgerufen 21. Oktober 2012) Chemiker und Wissenschaftshistoriker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Paul Walden · Mehr sehen »

Paul Zweifel

Paul Zweifel und sein Operationsteam in der Frauenklinik Leipzig, 1905. Paul Zweifel bei einer Demonstration im 1892 eingeweihten Kliniksaal in der Stephanstraße Leipzig. Paul Zweifel (* 30. Juni 1848 in Höngg, heute Zürich; † 13. August 1927 in Leipzig) war ein Schweizer Gynäkologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Paul Zweifel · Mehr sehen »

Peter Propping

Peter Propping (* 21. Dezember 1942 in Berlin; † 26. April 2016 in Bonn) war ein deutscher Humangenetiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Peter Propping · Mehr sehen »

Peter Rona

Peter Rona, Geburtsname Peter Rosenfeld (* 13. Mai 1871 in Budapest; † Februar oder März 1945) war ein aus Ungarn stammender deutscher jüdischer Mediziner und Physiologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Peter Rona · Mehr sehen »

Philipp Jakob Sachs von Löwenheim

Philipp Jakob Sachs von Löwenheim Philipp Jakob Sachs von Löwenheim (auch Lewenhaimb oder Lewenheimb) (* 26. August 1627 in Breslau; † 7. Januar 1672 ebenda) war ein Breslauer Stadtphysicus.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Philipp Jakob Sachs von Löwenheim · Mehr sehen »

Pjotr Leonidowitsch Kapiza

Pjotr Kapiza (1964) Pjotr Leonidowitsch Kapiza (* in Kronstadt; † 8. April 1984 in Moskau) war ein sowjetischer Physiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Pjotr Leonidowitsch Kapiza · Mehr sehen »

Politikberatung

Politikberatung bezeichnet den gesamten Komplex politischer Beratungstätigkeit, speziell aber den Wissenstransfer aus der Wissenschaft in die politische Praxis.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Politikberatung · Mehr sehen »

Protein

Ein Protein, umgangssprachlich Eiweiß (veraltet Eiweißstoff), ist ein biologisches Makromolekül, das aus Aminosäuren durch Peptidbindungen aufgebaut ist.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Protein · Mehr sehen »

Rüdiger vom Bruch

Rüdiger vom Bruch (* 19. Dezember 1944 in Kohlow, Landkreis Weststernberg; † 20. Juni 2017 in Berlin) war ein deutscher Neuzeithistoriker, der sich vor allem mit Wissenschaftsgeschichte befasste.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Rüdiger vom Bruch · Mehr sehen »

Reimar Lüst

Reimar Lüst (* 25. März 1923 in Barmen) ist ein deutscher Astrophysiker und Wissenschaftsmanager.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Reimar Lüst · Mehr sehen »

Richard von Hertwig

Richard von Hertwig, 1930 Richard Wilhelm Karl Theodor Ritter von Hertwig (* 23. September 1850 in Friedberg/Hessen; † 3. Oktober 1937 in Schlederloh im Isartal) war ein deutscher Mediziner und Zoologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Richard von Hertwig · Mehr sehen »

Richard Willstätter

Richard Willstätter um 1916 Richard Martin Willstätter (* 13. August 1872 in Karlsruhe, Großherzogtum Baden; † 3. August 1942 in Muralto, Kanton Tessin) war ein deutscher Chemiker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Richard Willstätter · Mehr sehen »

Rogier Verbeek

Rogier Verbeek Rogier Diederik Marius Verbeek (* 7. April 1845 in Doorn (Utrechtse Heuvelrug); † 9. April 1926 in Den Haag) war ein niederländischer Geologe und Paläontologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Rogier Verbeek · Mehr sehen »

Royal Society

Die Royal Society (deutsch Königliche Gesellschaft) ist eine 1660 gegründete britische Gelehrtengesellschaft zur Wissenschaftspflege.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Royal Society · Mehr sehen »

Rudolph Zaunick

Rudolph Zaunick (* 26. August 1893 in Dresden; † 13. November 1967 in Pirna) war ein deutscher Wissenschaftshistoriker.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Rudolph Zaunick · Mehr sehen »

Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt (Landescode ST) ist eine parlamentarische Republik und als Land ein teilsouveräner Gliedstaat der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Sachsen-Anhalt · Mehr sehen »

Sächsische Akademie der Wissenschaften

Die Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig (SAW) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Leipzig.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Sächsische Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Schleiden-Medaille

Die Schleiden-Medaille ist ein Preis der Leopoldina für Zellbiologie.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Schleiden-Medaille · Mehr sehen »

Schutzstaffel

Die Schutzstaffel (SS) war eine nationalsozialistische Organisation in der Weimarer Republik und der Zeit des Nationalsozialismus, die der NSDAP und Adolf Hitler als Herrschafts- und Unterdrückungsinstrument diente.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Schutzstaffel · Mehr sehen »

Schweinfurt

Marktplatz mit Rückert-Denkmal und Renaissance-Rathaus Zürch, dem früheren Burgbezirk Main mit nächtlicher Skyline Schweinfurt (unterfränkisch: Schweifert) ist eine kreisfreie Stadt in Bayern (Regierungsbezirk Unterfranken).

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Schweinfurt · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Schweiz · Mehr sehen »

Sigmar Wittig

Sigmar Wittig Sigmar Wittig (* 25. Februar 1940 in Nimptsch, Niederschlesien) ist ein deutscher Forscher und Hochschullehrer, ehemaliger Rektor der Universität Karlsruhe (TH) und von 2002 bis 2007 Vorstandsvorsitzender des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR).

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Sigmar Wittig · Mehr sehen »

Sowjetische Militäradministration in Deutschland

DDR bei Wassili Iwanowitsch Tschuikow: Übertragung der Verwaltungshoheit Die Sowjetische Militäradministration in Deutschland (SMAD, Советская военная администрация в Германии) war nach dem Zweiten Weltkrieg die oberste Besatzungsbehörde und somit De-facto-Regierung in der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ) Deutschlands von Juni 1945 bis zur Übertragung der Verwaltungshoheit an die Regierung der DDR am 10. Oktober 1949.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Sowjetische Militäradministration in Deutschland · Mehr sehen »

Sudhoffs Archiv

Sudhoffs Archiv mit dem Untertitel Zeitschrift für Wissenschaftsgeschichte ist eine wissenschaftsgeschichtliche Fachzeitschrift, die von dem Medizinhistoriker Karl Sudhoff als Archiv für Geschichte der Medizin im Jahr 1907 begründet wurde.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Sudhoffs Archiv · Mehr sehen »

Svante Pääbo

Svante Pääbo (undatiert) Svante Pääbo (* 20. April 1955 in Stockholm) ist ein schwedischer Mediziner und Biologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Svante Pääbo · Mehr sehen »

Sven Hedin

Sven Hedin (undatiertes Portraitfoto) Sven Anders Hedin KCIE (* 19. Februar 1865 in Stockholm; † 26. November 1952 ebenda) war ein schwedischer Geograph, Topograph, Entdeckungsreisender, Fotograf, Reiseschriftsteller und ein Illustrator eigener Werke.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Sven Hedin · Mehr sehen »

Theodor Ziehen

Theodor Ziehen (Fotografie zwischen 1904 und 1912)Georg Theodor Ziehen (* 12. November 1862 in Frankfurt am Main; † 29. Dezember 1950 in Wiesbaden) war ein deutscher Neurologe, Psychiater, Psychologe und Philosoph.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Theodor Ziehen · Mehr sehen »

Thomas Schnalke

Charité Thomas Schnalke (* 16. Februar 1958 in Ludwigshafen am Rhein) ist ein deutscher Medizinhistoriker, Universitätsprofessor und Museumsleiter.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Thomas Schnalke · Mehr sehen »

Tiflis

Tiflis Tiflis (Tbilissi; bis 1936: ტფილისი Tpilissi) ist die Hauptstadt Georgiens.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Tiflis · Mehr sehen »

Ulla Bonas

Ulla Bonas (* 12. Dezember 1955 in Köln) ist eine deutsche Genetikerin und Professorin für Molekulare Pflanzengenetik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Ulla Bonas · Mehr sehen »

Union der deutschen Akademien der Wissenschaften

Die Union der deutschen Akademien der Wissenschaften, kurz Akademienunion, ist ein Zusammenschluss der acht größeren deutschen Akademien der Wissenschaften.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Union der deutschen Akademien der Wissenschaften · Mehr sehen »

Universität Altdorf

Die Universität Altdorf, auch Altdorfina oder Academia norica, war die Hochschule der Reichsstadt Nürnberg in Altdorf bei Nürnberg, die 1575 als Akademie eingeweiht und 1622 zur Universität erhoben wurde.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Universität Altdorf · Mehr sehen »

Ursula Staudinger

Ursula Staudinger, 2015 Ursula Marie Staudinger (* 3. April 1959 in Nürnberg) ist eine Psychologin und Gerontologin.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Ursula Staudinger · Mehr sehen »

Uwe Hoßfeld

Uwe Hoßfeld (2015) Uwe Hoßfeld (* 5. August 1966 in Bad Liebenstein) ist ein deutscher Biologiehistoriker, Biologiedidaktiker und Publizist.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Uwe Hoßfeld · Mehr sehen »

Verdienst-Medaille der Leopoldina

Die Verdienst-Medaille wird vom Präsidium der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina aus besonderem Anlass „für überragende Verdienste um die Idee und das Wohl der Akademie“ verliehen.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Verdienst-Medaille der Leopoldina · Mehr sehen »

Verein

Der Verein (etymologisch aus vereinen ‚eins werden‘ und etwas ‚zusammenbringen‘) bezeichnet eine freiwillige und auf Dauer angelegte Vereinigung von natürlichen und/oder juristischen Personen zur Verfolgung eines bestimmten Zwecks, die in ihrem Bestand vom Wechsel ihrer Mitglieder unabhängig ist.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Verein · Mehr sehen »

Volker ter Meulen

Volker ter Meulen (* 17. Dezember 1933 in Osnabrück) ist ein deutscher Mediziner.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Volker ter Meulen · Mehr sehen »

Volkswagenstiftung

Döhren mit dem zur Kastanienallee weisenden Eingang Die Volkswagenstiftung (Eigenschreibweise VolkswagenStiftung) ist eine gemeinnützige Stiftung privaten Rechts mit Sitz in Hannover.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Volkswagenstiftung · Mehr sehen »

Vorauseilender Gehorsam

Als vorauseilenden Gehorsam bezeichnet man die freiwillige Vorwegnahme vermuteten erwünschten Verhaltens im Rahmen gruppendynamischer Prozesse (Gruppenzwang).

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Vorauseilender Gehorsam · Mehr sehen »

Wansleben am See

Wansleben am See ein Ortsteil der Gemeinde Seegebiet Mansfelder Land im Landkreis Mansfeld-Südharz in Sachsen-Anhalt.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Wansleben am See · Mehr sehen »

Werner Heisenberg

Werner Heisenberg 1933, im Jahr zuvor war er mit dem Nobelpreis für Physik ausgezeichnet worden. Unterschrift Werner Heisenbergs Werner Karl Heisenberg (* 5. Dezember 1901 in Würzburg; † 1. Februar 1976 in München) war ein deutscher Wissenschaftler und Nobelpreisträger, der zu den bedeutendsten Physikern des 20. Jahrhunderts zählt.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Werner Heisenberg · Mehr sehen »

Werner von Siemens

Werner von Siemens Werner von Siemens(Porträt von Giacomo Brogi) Ernst Werner Siemens, ab 1888 von Siemens, (* 13. Dezember 1816 in Lenthe, Königreich Hannover, heute Gehrden, Niedersachsen; † 6. Dezember 1892 in Berlin) war ein deutscher Erfinder und Industrieller.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Werner von Siemens · Mehr sehen »

Wilhelm Behn

Wilhelm Friedrich Georg Behn (* 25. Dezember 1808 in Kiel; † 14. Mai 1878 in Dresden) war ein deutscher Anatom und Zoologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Wilhelm Behn · Mehr sehen »

Wilhelm Ostwald

Wilhelm Ostwald Friedrich Wilhelm Ostwald (* in Riga, Gouvernement Livland; † 4. April 1932 in Leipzig) war ein deutsch-baltischer Chemiker und Philosoph.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Wilhelm Ostwald · Mehr sehen »

Wilhelm von Branca

Wilhelm von Branca Grab von Wilhelm von Branca auf dem Münchner Nordfriedhof Carl Wilhelm Franz von Branca (bis 1895: Wilhelm Branco, 1895–1907: Wilhelm von Branco, * 9. September 1844 in Potsdam; † 12. März 1928 in München) war ein deutscher Geologe und Paläontologe.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Wilhelm von Branca · Mehr sehen »

Wissenschaft

Ablaufdiagramm zum Prinzip der wissenschaftlichen Methode aus der Sicht des hypothetisch-deduktiven Modells Das Wort Wissenschaft (mittelhochdeutsch wizzenschaft.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Wissenschaft · Mehr sehen »

Zellbiologie

Flaschenkork, aus Robert Hookes ''Micrographia'' Die Zellbiologie, Zytologie (‚Zelle‘, lógos ‚Lehre‘) oder Zellenlehre ist ein Teilgebiet der Biologie und der Medizin.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und Zellbiologie · Mehr sehen »

(893) Leopoldina

(893) Leopoldina ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 31.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und (893) Leopoldina · Mehr sehen »

1652

Keine Beschreibung.

Neu!!: Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina und 1652 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Academia Caesarea Leopoldino-Carolina Germanica Naturae Curiosorum, Academia Caesarea Leopoldino-Carolina Naturae Curiosorum, Academia Leopoldina, Academia Naturae Curiosorum, Acta historica Leopoldina, Akademie der Wissenschaften Kaiserlich-Leopoldinisch-Carolinische Deutsche Akademie der Naturforscher, Deutsche Akademie der Naturforscher, Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina - Nationale Akademie der Wissenschaften, Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina zu Halle, Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften, Kaiserlich Deutsche Akademie der Naturforscher, Kaiserlich Leopoldinisch-Carolinische Deutsche Akademie der Naturwissenschaftler, Kaiserlich-Deutsche Akademie der Naturforscher, Kaiserlich-Leopoldinische Deutsche Akademie der Naturforscher, Kaiserliche Akademie der Naturforscher, Kaiserliche Akademie der Wissenschaften Kaiserlich-Leopoldinisch-Carolinische Deutsche Akademie der Naturforscher, Kaiserliche Leopoldinisch-Carolinische Akademie der Naturforscher, Kaiserliche Leopoldinisch-Carolinische Deutsche Akademie der Naturforscher, Kaiserliche Leopoldino-Carolinische Deutsche Akademie der Naturforscher, Leopoldina, Leopoldina Kaiserlich-Leopoldinisch-Carolinische Deutsche Akademie der Naturforscher, Leopoldinisch-Carolinische Akademie der Naturforscher, Leopoldinisch-Carolinische Deutsche Akademie der Naturforscher, Leopoldino-Carolinische Deutsche Akademie der Naturfreunde, Nationale Akademie der Wissenschaften, Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina, Nova Acta Leopoldina, Römisch-Kaiserliche Akademie der Naturforscher, Römisch-Kaiserliche Akademie der Wissenschaften, Sacri Romani Imperii Academia Caesarea Leopoldino-Carolina Naturae Curiosorum, Sacri Romani Imperii Academia Caesareo-Leopoldina Naturae Curiosorum.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »