Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

J. B. S. Haldane

+ Speichern Sie das Konzept

J. B. S. Haldane John Burdon Sanderson Haldane (* 5. November 1892 in Oxford; † 1. Dezember 1964 in Bhubaneswar im Bundesstaat Orissa, Indien) war ein theoretischer Biologe und Genetiker.

66 Beziehungen: Aldous Huxley, Antonio-Feltrinelli-Preis, Arnold Lunn, Asteroid, Bhubaneswar, Bill Bryson, Brian M. Stableford, Darwin-Medaille, David Langford, Dekompressionskammer, Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina, Eine kurze Geschichte von fast allem, Evolution, Farbenblindheit, Fellow, Genetik, Georg Ruppelt, Haldane (Mondkrater), Haldanes Regel, Hämophilie, Helium, Helmtauchgerät, Indian Statistical Institute, Indien, Jane Jacobs, John Clute, John Maynard Smith, John Scott Haldane, Julia Bell, Kimber Genetics Award, Klonen, Kommunistische Partei Großbritanniens, Leonor Michaelis, Marskrater, Mein Freund der Zauberer, Mendelsche Regeln, Mondkrater, Moskauer Prozesse, Naomi Mitchison, National Academy of Sciences, Odisha, Oxford, Peter Nicholls (Lexikograf), Physiologie, Populationsgenetik, Ronald Aylmer Fisher, Royal Society, Schöne neue Welt, Science-Fiction, Selektion (Evolution), ..., Sewall Wright, Sprengstoff, Stefan Klein (Wissenschaftsautor), Stickstoff, Sueskrise, Synthetische Evolutionstheorie, The Encyclopedia of Science Fiction, Theoretische Biologie, University of Cambridge, University of Oxford, Verlag Theodor Steinkopff, (36061) Haldane, 1. Dezember, 1892, 1964, 5. November. Erweitern Sie Index (16 mehr) »

Aldous Huxley

Aldous Huxley 1947 Aldous Leonard Huxley (* 26. Juli 1894 in Godalming, Surrey (England); † 22. November 1963 in Los Angeles) war ein britischer Schriftsteller.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Aldous Huxley · Mehr sehen »

Antonio-Feltrinelli-Preis

Der Antonio-Feltrinelli-Preis (italienisch: Premio Feltrinelli) gilt als höchster italienischer Wissenschafts- und Kulturpreis.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Antonio-Feltrinelli-Preis · Mehr sehen »

Arnold Lunn

Arnold Lunn-Denkmal in Mürren. Der Text lautet: „Arnold Lunn setzte hier 1922 den ersten Slalomlauf und organisierte 1931 die erste Weltmeisterschaft für Abfahrt und Slalom.“ Das Geburtsjahr 1898 auf dem Denkmal ist falsch. Sir Arnold Lunn (* 18. April 1888 in Madras, Indien; † 2. Juni 1974 in London, England) war ein britischer Skiläufer, Bergsteiger und Schriftsteller.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Arnold Lunn · Mehr sehen »

Asteroid

Als Asteroiden (von), Kleinplaneten oder Planetoiden werden astronomische Kleinkörper bezeichnet, die sich auf keplerschen Umlaufbahnen um die Sonne bewegen, größer als Meteoroiden (Millimeter bis Meter), aber kleiner als Zwergplaneten (tausend Kilometer) sind.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Asteroid · Mehr sehen »

Bhubaneswar

Bhubaneswar ist die etwa 850.000 Einwohner zählende Hauptstadt des ostindischen Bundesstaates Odisha.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Bhubaneswar · Mehr sehen »

Bill Bryson

Bill Bryson 2005 Universität Durham William „Bill“ McGuire Bryson, OBE, (* 8. Dezember 1951 in Des Moines, Iowa) ist ein US-amerikanischer Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Bill Bryson · Mehr sehen »

Brian M. Stableford

Brian Stableford (2016) Brian Michael Stableford (* 25. Juli 1948 in Shipley) ist ein britischer Science-Fiction-Autor, der mehr als 70 Romane veröffentlicht hat.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Brian M. Stableford · Mehr sehen »

Darwin-Medaille

Charles Darwin, nach dem die Darwin-Medaille benannt ist. Die Darwin-Medaille (englisch Darwin Medal) ist eine von der britischen Royal Society verliehene Auszeichnung für Wissenschaftler, die wichtige Beiträge im Bereich der Biologie geleistet haben.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Darwin-Medaille · Mehr sehen »

David Langford

David Langford David Rowland Langford (geboren am 10. April 1953 in Newport, Wales) ist ein britischer Science-Fiction-Autor, -Herausgeber und -Kritiker.

Neu!!: J. B. S. Haldane und David Langford · Mehr sehen »

Dekompressionskammer

Das Innere einer Dekompressionskammer Dekompressionskammer von außen Unter Dekompressionskammer versteht man einen luftdichten und druckfesten Behälter zur kontrollierten Steigerung und Absenkung des Umgebungsdrucks (Kompression und Dekompression).

Neu!!: J. B. S. Haldane und Dekompressionskammer · Mehr sehen »

Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina

Die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften ist die älteste naturwissenschaftlich-medizinische Gelehrtengesellschaft im deutschsprachigen Raum und die älteste dauerhaft existierende naturforschende Akademie der Welt.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina · Mehr sehen »

Eine kurze Geschichte von fast allem

Eine kurze Geschichte von fast allem ist ein Sachbuch von Bill Bryson, einem amerikanisch-britischen Wissenschaftsjournalisten, das 2003 unter dem Titel „A Short History of Nearly Everything“ in New York City erschienen ist und auch als Hörbuch produziert worden ist.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Eine kurze Geschichte von fast allem · Mehr sehen »

Evolution

Unter Evolution (von „herausrollen“, „auswickeln“, „entwickeln“) versteht man im deutschen Sprachraum heute in erster Linie die biologische Evolution.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Evolution · Mehr sehen »

Farbenblindheit

Wahrnehmung eines Normalsichtigen Simulation AchromatopsieDie Sicht eines Achromaten kann für Normalsichtige technisch nicht dargestellt werden.Die Simulation berücksichtigt folgende Bedingungen: vollständige Farbenblindheit, Blendungskomponente durch Tageslicht, 5–10 % Sehschärfe Vergleich: Farbenfehlsichtigkeit (Deuteranopie.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Farbenblindheit · Mehr sehen »

Fellow

Der Titel Fellow (engl. für Gleichgestellter, Gefährte, Genosse bzw. Mitglied) bezeichnet im Hochschulbetrieb ein (nicht im juristischen Sinn) zur Körperschaft gehörendes Mitglied.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Fellow · Mehr sehen »

Genetik

Wurfes. Die Genetik (moderne Wortschöpfung zu griechisch γενεά geneá ‚Abstammung‘, γένεσις génesis ‚Ursprung‘) oder Vererbungslehre ist die Wissenschaft von der Vererbung und ein Teilgebiet der Biologie.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Genetik · Mehr sehen »

Georg Ruppelt

Georg Ruppelt (2018) Georg Ruppelt (* 3. Oktober 1947 in Salzgitter) ist ein deutscher Bibliothekar,Anne Weber-Ploemacher: Georg Ruppelt, in Tigo Zeyen, Anne Weber-Ploemacher (Hrsg.),´Joachim Giesel (Fotos): 100 hannoversche Köpfe, Hameln: CW Niemeyer Buchverlage, 2006, ISBN 978-3-8271-9251-6 und ISBN 3-8271-9251-X, S. 166f.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Georg Ruppelt · Mehr sehen »

Haldane (Mondkrater)

Haldane ist ein Einschlagkrater am östlichsten Rand der Mondvorderseite, in der Ebene des Mare Smythii.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Haldane (Mondkrater) · Mehr sehen »

Haldanes Regel

Haldanes Regel ist eine von J. B. S. Haldane 1922 publizierte BeobachtungJ.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Haldanes Regel · Mehr sehen »

Hämophilie

Hämophilie (altgriech. αἷμα haima „Blut“, gr. φιλία philia „Neigung“), auch Bluterkrankheit genannt, ist eine Erbkrankheit, bei der die Blutgerinnung gestört ist.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Hämophilie · Mehr sehen »

Helium

Helium ist ein chemisches Element und hat die Ordnungszahl 2.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Helium · Mehr sehen »

Helmtauchgerät

Ein Helmtauchgerät ist ein Taucherhelm aus Metall oder Kunststoff mit einer Luftzufuhr und -abfuhr, der mit einem Tauchanzug verbunden ist.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Helmtauchgerät · Mehr sehen »

Indian Statistical Institute

Hauptgebäude in Kalkutta Das Indian Statistical Institute (ISI) ist ein Institut für Statistik, das 1931 von Prasanta Chandra Mahalanobis als Teil des Presidency College in Kalkutta (heute Kolkata) gegründet wurde.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Indian Statistical Institute · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Indien · Mehr sehen »

Jane Jacobs

Jane Jacobs (1961) Jane Jacobs, OC, O.Ont (* 4. Mai 1916 in Scranton, Pennsylvania als Jane Butzner; † 25. April 2006 in Toronto) war eine in den USA geborene kanadische Sachbuchautorin, Stadt- und Architekturkritikerin.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Jane Jacobs · Mehr sehen »

John Clute

John Clute (2004) John Frederick Clute (geboren am 12. September 1940 in Toronto) ist ein Literaturkritiker, Publizist und Lexikograf im Bereich der Science-Fiction und Fantasy.

Neu!!: J. B. S. Haldane und John Clute · Mehr sehen »

John Maynard Smith

John Maynard Smith John Maynard Smith (* 6. Januar 1920 in London; † 19. April 2004 in Lewes, East Sussex) war ein englischer Theoretischer Biologe, der auf dem Gebiet der Evolutionären Spieltheorie, einem mathematisch geprägten Bereich der Evolutionsbiologie, forschte und mehrere richtungsweisende Arbeiten publizierte.

Neu!!: J. B. S. Haldane und John Maynard Smith · Mehr sehen »

John Scott Haldane

John Scott Haldane, 1902 Familienstammbaum John Scott Haldane (* 3. Mai 1860 in Edinburgh; † 15. März 1936 in Oxford) war ein schottischer Physiologe und gilt als Begründer des methodischen Holismus.

Neu!!: J. B. S. Haldane und John Scott Haldane · Mehr sehen »

Julia Bell

Julia Bell (* 28. Januar 1879 in Sherwood, Nottinghamshire; † 26. April 1979 in Westminster) war eine englische Humangenetikerin und Mitentdeckerin des nach ihr benannten Martin-Bell-Syndroms.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Julia Bell · Mehr sehen »

Kimber Genetics Award

Der Kimber Genetics Award war eine Auszeichnung der National Academy of Sciences für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Genetik.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Kimber Genetics Award · Mehr sehen »

Klonen

Klonen (altgr. κλών klon ‚Zweig‘, ‚Schössling‘) bezeichnet die Erzeugung eines oder mehrerer genetisch identischer Individuen von Lebewesen.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Klonen · Mehr sehen »

Kommunistische Partei Großbritanniens

Die Kommunistische Partei Großbritanniens (engl. Communist Party of Great Britain, C.P.G.B.) war eine zwischen 1920 und 1991 im Vereinigten Königreich aktive Partei.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Kommunistische Partei Großbritanniens · Mehr sehen »

Leonor Michaelis

miniatur Leonor Michaelis (* 16. Januar 1875 in Berlin; † 8. Oktober 1949 in New York City) war ein deutsch-US-amerikanischer Biochemiker und Mediziner.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Leonor Michaelis · Mehr sehen »

Marskrater

Die Marskrater sind – wie auch die Krater auf Mond und Merkur – das Ergebnis des Impakts von massiven Kleinkörpern wie Asteroiden und großer Meteoroide.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Marskrater · Mehr sehen »

Mein Freund der Zauberer

Mein Freund der Zauberer (im Original: My Friend Mr. Leakey, 1937) ist ein in Deutschland erstmals 1974 erschienenes Kinderbuch des britischen Biologen und Genetikers J. B. S. Haldane.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Mein Freund der Zauberer · Mehr sehen »

Mendelsche Regeln

Gregor Mendel (1865) Mendels zeigt Regel 1 Die Mendelschen Regeln beschreiben den Vererbungsvorgang bei Merkmalen, deren Ausprägung von jeweils nur einem Gen bestimmt wird (monogener Erbgang).

Neu!!: J. B. S. Haldane und Mendelsche Regeln · Mehr sehen »

Mondkrater

Mondkrater Daedalus Ein Mondkrater ist eine kreisförmige, am Boden meist flache Senke im Boden des Erdmondes, die von einem ringförmig erhöhten Wall (Kraterrand) eingeschlossen wird.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Mondkrater · Mehr sehen »

Moskauer Prozesse

Als Moskauer Prozesse werden vier Moskauer Gerichtsverhandlungen in den Jahren 1936 bis 1938 bezeichnet, in denen hohe Partei- und Staatsfunktionäre wegen angeblicher terroristischer staatsfeindlicher Aktivitäten angeklagt wurden.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Moskauer Prozesse · Mehr sehen »

Naomi Mitchison

Büste von Naomi Mitchison in South Gyle, Edinburgh, Schottland Naomi Mitchison; geborene Naomi May Margaret Haldane (* 1. November 1897 in Edinburgh; † 11. Januar 1999 in Carradale in der Nähe von Campbeltown, Schottland) war eine britische Schriftstellerin, die historische, Science-Fiction- und Fantasy-Romane schrieb.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Naomi Mitchison · Mehr sehen »

National Academy of Sciences

Gebäude der National Academy of Sciences in Washington Die National Academy of Sciences (NAS) ist Teil der US-amerikanischen National Academies of Sciences, Engineering, and Medicine.

Neu!!: J. B. S. Haldane und National Academy of Sciences · Mehr sehen »

Odisha

Odisha, bis 2011 Orissa, ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 155.707 km² und 42 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: J. B. S. Haldane und Odisha · Mehr sehen »

Oxford

Oxford (engl.) ist die Hauptstadt der Grafschaft Oxfordshire in England, Großbritannien.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Oxford · Mehr sehen »

Peter Nicholls (Lexikograf)

Peter Nicholls, 2014 Peter Douglas Nicholls (geboren am 8. März 1939 in Melbourne; † 6. März 2018 ebenda) war ein australischer Autor und Lexikograf im Bereich der Geschichte der Science-Fiction-Literatur.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Peter Nicholls (Lexikograf) · Mehr sehen »

Physiologie

Die Physiologie (und de, ‚Vernunft‘ bzw. de) ist die Lehre von den normalen Lebensvorgängen in den Zellen, Geweben und Organen aller Lebewesen; sie bezieht das Zusammenwirken aller physikalischen, chemischen und biochemischen Vorgänge im gesamten Organismus in ihre Betrachtung ein.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Physiologie · Mehr sehen »

Populationsgenetik

Die Populationsgenetik ist der Zweig der Genetik, der Vererbungsvorgänge innerhalb biologischer Populationen untersucht.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Populationsgenetik · Mehr sehen »

Ronald Aylmer Fisher

Sir Ronald Aylmer Fisher (* 17. Februar 1890 in London, England; † 29. Juli 1962 in Adelaide, Australien) war ein britischer Genetiker, Evolutionstheoretiker, Eugeniker und Statistiker.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Ronald Aylmer Fisher · Mehr sehen »

Royal Society

Die Royal Society (deutsch Königliche Gesellschaft) ist eine 1660 gegründete britische Gelehrtengesellschaft zur Wissenschaftspflege.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Royal Society · Mehr sehen »

Schöne neue Welt

Schöne neue Welt ist ein 1932 erschienener dystopischer Roman von Aldous Huxley, der eine Gesellschaft in der Zukunft, im Jahre 2540 n. Chr.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Schöne neue Welt · Mehr sehen »

Science-Fiction

Revue,'' Illustration (1953) von Helmuth Ellgaard Schokoladen-Fabrik Gebr. Stollwerck Science-Fiction (‚Wissenschaft‘, fiction ‚Fiktion‘) ist ein narratives Genre in Literatur (Prosa, Comic) Film, Hörspiel, Videospiel und Kunst.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Science-Fiction · Mehr sehen »

Selektion (Evolution)

Selektion (‚Auswahl‘/‚Auslese‘) ist ein grundlegender Begriff der Evolutions­theorie.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Selektion (Evolution) · Mehr sehen »

Sewall Wright

Sewall Green Wright (* 21. Dezember 1889 in Melrose (Massachusetts); † 3. März 1988 in Madison (Wisconsin)) war ein amerikanischer Theoretischer Biologe und Genetiker, der zusammen mit Ronald Fisher und J. B. S. Haldane in den 1920er Jahren die Populationsgenetik begründete.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Sewall Wright · Mehr sehen »

Sprengstoff

GHS-Piktogramm für instabile explosive Stoffe, Gemische und Erzeugnisse mit Explosiv­stoff(en) ADR Gefahrgutklasse 1 – Explosivstoffe und Gegenstände, die Explosivstoffe enthalten Ein Sprengstoff oder auch Explosivmittel ist eine chemische Verbindung oder eine Mischung chemischer Verbindungen, die unter bestimmten Bedingungen sehr schnell reagieren und dabei eine relativ große Energiemenge in Form einer Druckwelle (oft mit Hitzeentwicklung) freisetzen (Detonation) kann.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Sprengstoff · Mehr sehen »

Stefan Klein (Wissenschaftsautor)

Stefan Klein (2010) Stefan Klein (* 5. Oktober 1965 in München) ist ein deutsch-österreichischer Wissenschaftsjournalist und Sachbuchautor.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Stefan Klein (Wissenschaftsautor) · Mehr sehen »

Stickstoff

Stickstoff ist ein chemisches Element mit der Ordnungszahl 7 und dem Elementsymbol N. Es leitet sich von der lateinischen Bezeichnung nitrogenium ab (von altgriech. νίτρον nitron „Laugensalz“ und γένος genos „Herkunft“).

Neu!!: J. B. S. Haldane und Stickstoff · Mehr sehen »

Sueskrise

Die Sueskrise (auch Suezkrise, Suezkrieg, Sinai-Krieg und Sinai-Feldzug) war ein internationaler Konflikt im Oktober 1956 zwischen Ägypten auf der einen Seite und Großbritannien, Frankreich und Israel auf der anderen Seite.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Sueskrise · Mehr sehen »

Synthetische Evolutionstheorie

Die Synthetische Evolutionstheorie erklärt den Artenwandel, einschließlich der Bauplan-Transformationen (Makroevolution), seit ca.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Synthetische Evolutionstheorie · Mehr sehen »

The Encyclopedia of Science Fiction

The Encyclopedia of Science Fiction (SFE) ist ein in englischer Sprache erscheinendes Nachschlagewerk für Literatur aus dem Science-Fiction-Genre, das mit Unterstützung von Victor Gollancz Ltd. herausgegeben wird.

Neu!!: J. B. S. Haldane und The Encyclopedia of Science Fiction · Mehr sehen »

Theoretische Biologie

Phasenraumtrajektorien eines Räuber-Beute-Systems. Einer der ersten mathematischen Gegenstände der Theoretischen Biologie. Die Theoretische Biologie entwickelt formale Modelle zur Beschreibung biologischer Phänomene.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Theoretische Biologie · Mehr sehen »

University of Cambridge

Die University of Cambridge im Vereinigten Königreich wurde im Jahr 1209 gegründet.

Neu!!: J. B. S. Haldane und University of Cambridge · Mehr sehen »

University of Oxford

Die University of Oxford in Oxford (England) ist eine der ältesten und renommiertesten Universitäten der Welt.

Neu!!: J. B. S. Haldane und University of Oxford · Mehr sehen »

Verlag Theodor Steinkopff

Der Verlag Theodor Steinkopff Dresden war ein Verlag im Deutschen Reich und in der DDR, in dem vorwiegend Fachbücher und Fachzeitschriften publiziert wurden.

Neu!!: J. B. S. Haldane und Verlag Theodor Steinkopff · Mehr sehen »

(36061) Haldane

(36061) Haldane ist ein Asteroid des äußeren Hauptgürtels, der am 11.

Neu!!: J. B. S. Haldane und (36061) Haldane · Mehr sehen »

1. Dezember

Der 1.

Neu!!: J. B. S. Haldane und 1. Dezember · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: J. B. S. Haldane und 1892 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: J. B. S. Haldane und 1964 · Mehr sehen »

5. November

Der 5.

Neu!!: J. B. S. Haldane und 5. November · Mehr sehen »

Leitet hier um:

J.B.S.Haldane, JBS Haldane, John Burdon Sanderson Haldane.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »