Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Return on Investment

Index Return on Investment

Der Begriff Return on Investment (kurz RoI, auch Kapitalrentabilität, Kapitalrendite, Kapitalverzinsung, Anlagenrentabilität, Anlagenrendite, Anlagenverzinsung) ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl zur Messung der Rendite einer unternehmerischen Tätigkeit, gemessen am Gewinn im Verhältnis zum eingesetzten Kapital.

29 Beziehungen: Adolf G. Coenenberg, Amortisation, Anlagevermögen, Annuität (Investitionsrechnung), Anschaffung, Barwert, Betriebsergebnis, Betriebsnotwendiges Vermögen, Betriebswirtschaftliche Kennzahl, Bilanzexterne Finanzierung, Du-Pont-Schema, DuPont, Erlös, Gewinn, Gewinnschwelle, Investition, Kapital, Kapitalumschlagshäufigkeit, Kapitalwert, Kosten, Nutzungsdauer, Ordnungssystem, Planungshorizont, Plausibilität, Quotient, Rendite, Rentabilität, Zinsaufwand, Zinssatz.

Adolf G. Coenenberg

Adolf Gerhard Coenenberg (* 8. Oktober 1938 in Düsseldorf) ist ein deutscher Ökonom, Steuerberater (StB) und emeritierter Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre (BWL), insbesondere Wirtschaftsprüfung und Controlling an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg.

Neu!!: Return on Investment und Adolf G. Coenenberg · Mehr sehen »

Amortisation

Die Begriffe Amortisation und Amortisierung (von, ‚tilgen‘) umfassen mehrere Bedeutungen.

Neu!!: Return on Investment und Amortisation · Mehr sehen »

Anlagevermögen

Zum Anlagevermögen gehört im Rechnungswesen der auf der Aktivseite einer Bilanz ausgewiesene Teil der Vermögensgegenstände, die am Bilanzstichtag dazu bestimmt sind, dem Geschäftsbetrieb eines Unternehmens dauernd zu dienen.

Neu!!: Return on Investment und Anlagevermögen · Mehr sehen »

Annuität (Investitionsrechnung)

In den Wirtschaftswissenschaften bzw.

Neu!!: Return on Investment und Annuität (Investitionsrechnung) · Mehr sehen »

Anschaffung

Eine Anschaffung im steuerlichen Sinn ist jeder entgeltliche Vorgang, bei dem ein Wirtschaftsgut von einem Eigentümer auf einen anderen übergeht.

Neu!!: Return on Investment und Anschaffung · Mehr sehen »

Barwert

Der Barwert (Englisch: present value, z. T. auch Gegenwartswert genannt) ist ein Begriff aus der Finanzmathematik.

Neu!!: Return on Investment und Barwert · Mehr sehen »

Betriebsergebnis

Das Betriebsergebnis, auch operatives Ergebnis, im deutschen Handelsbilanzrecht: Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit, (englisch: operating income) ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl, die den in einer Rechnungsperiode (Monat, Quartal, Jahr) erzielten Erfolg eines Unternehmens in dessen Kerngeschäft ausdrückt.

Neu!!: Return on Investment und Betriebsergebnis · Mehr sehen »

Betriebsnotwendiges Vermögen

Betriebsnotwendiges Vermögen ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl, die das zur Erreichung des Betriebszweckes erforderliche Vermögen oder Kapital eines Unternehmens wiedergibt.

Neu!!: Return on Investment und Betriebsnotwendiges Vermögen · Mehr sehen »

Betriebswirtschaftliche Kennzahl

Betriebswirtschaftliche Kennzahl ist eine Kennzahl, die zur Beurteilung von Unternehmen herangezogen und aus Unternehmensdaten gewonnen wird.

Neu!!: Return on Investment und Betriebswirtschaftliche Kennzahl · Mehr sehen »

Bilanzexterne Finanzierung

Die Bilanzexterne Finanzierung (englisch Off-balance-sheet) ist ein Begriff für ein Finanzierungsinstrument aus dem Finanz- und Rechnungswesen, unter dem eine bilanzneutrale Finanzierung zu verstehen ist.

Neu!!: Return on Investment und Bilanzexterne Finanzierung · Mehr sehen »

Du-Pont-Schema

ROI-Treiberbaum nach Du Pont Das Du-Pont-Schema oder Du-Pont-Kennzahlsystem (im Original: DuPont-System of Financial Control) ist das älteste Kennzahlsystem der Welt und bis heute eines der bekanntesten.

Neu!!: Return on Investment und Du-Pont-Schema · Mehr sehen »

DuPont

E.

Neu!!: Return on Investment und DuPont · Mehr sehen »

Erlös

Erlös (auch Erlöse oder Umsatz) ist in der Wirtschaftswissenschaft der Gegenwert, der einem Unternehmen in Form von Geld oder Forderungen durch den Verkauf von Waren (Erzeugnissen) oder Dienstleistungen sowie aus Vermietung oder Verpachtung zufließt.

Neu!!: Return on Investment und Erlös · Mehr sehen »

Gewinn

Gewinn oder Ergebnis ist in der Wirtschaftswissenschaft der Überschuss der Erträge über die Aufwendungen eines Unternehmens.

Neu!!: Return on Investment und Gewinn · Mehr sehen »

Gewinnschwelle

Die Gewinnschwelle, auch Nutzenschwelle (engl. break-even point), ist in der Wirtschaftswissenschaft der Punkt, an dem Erlös und Kosten einer Produktion (oder eines Produktes) gleich hoch sind und somit weder Verlust noch Gewinn erwirtschaftet wird.

Neu!!: Return on Investment und Gewinnschwelle · Mehr sehen »

Investition

Unter einer Investition („einkleiden“) versteht man in der Wirtschaft allgemein den Einsatz von Kapital für einen bestimmten Verwendungszweck durch einen Investor.

Neu!!: Return on Investment und Investition · Mehr sehen »

Kapital

Kapital ist in der Volkswirtschaftslehre ein Produktionsfaktor, in der Betriebswirtschaftslehre die Finanzierung mit Eigen- und Fremdkapital auf der Passivseite der Bilanz von Unternehmen und in der Soziologie die Ressource, die den Menschen für die Durchsetzung ihrer Ziele zur Verfügung steht.

Neu!!: Return on Investment und Kapital · Mehr sehen »

Kapitalumschlagshäufigkeit

Kapitalumschlagshäufigkeit ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl, die die Geschwindigkeit des Umsatzprozesses im güterwirtschaftlichen und finanzwirtschaftlichen Bereich eines Unternehmens ausdrückt.

Neu!!: Return on Investment und Kapitalumschlagshäufigkeit · Mehr sehen »

Kapitalwert

Der Kapitalwert (NPV ‚ Nettogegenwartswert oder Nettobarwert) ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl der dynamischen Investitionsrechnung.

Neu!!: Return on Investment und Kapitalwert · Mehr sehen »

Kosten

Gewinnschwelle (Break-even-Point) aus Erlös und Kosten Kosten sind die negativen Konsequenzen einer erfolgswirksamen Nutzung von Produktionsfaktoren.

Neu!!: Return on Investment und Kosten · Mehr sehen »

Nutzungsdauer

Als Nutzungsdauer wird im Steuerrecht und in der Betriebswirtschaftslehre der Zeitraum bezeichnet, über den ein Wirtschaftsgut betrieblich genutzt werden kann.

Neu!!: Return on Investment und Nutzungsdauer · Mehr sehen »

Ordnungssystem

Ein Ordnungssystem definiert eine Ordnung und beschreibt ein Ordnungsprinzip.

Neu!!: Return on Investment und Ordnungssystem · Mehr sehen »

Planungshorizont

Planungshorizont (oder Planungszeitraum, Planungsperiode) ist bei Planungen der Zeitraum, für den geplant werden soll.

Neu!!: Return on Investment und Planungshorizont · Mehr sehen »

Plausibilität

Plausibilität ist ein Beurteilungskriterium für Aussagen: Wird eine Aussage als plausibel beurteilt, so ist sie einleuchtend, verständlich, begreiflich etc.

Neu!!: Return on Investment und Plausibilität · Mehr sehen »

Quotient

In der Mathematik und in den Naturwissenschaften bezeichnet der Quotient ein Verhältnis von zwei Größen zueinander, also das Ergebnis einer Division.

Neu!!: Return on Investment und Quotient · Mehr sehen »

Rendite

Die Rendite ist im Finanzwesen der in Prozent eines Bezugswerts ausgedrückte Effektivzins, den ein Anleger bei Finanzprodukten oder ein Investor bei Investitionen innerhalb eines Jahres erzielt.

Neu!!: Return on Investment und Rendite · Mehr sehen »

Rentabilität

Rentabilität ist der Oberbegriff für mehrere betriebswirtschaftliche Kennzahlen, die der Beurteilung des wirtschaftlichen Erfolgs eines Unternehmens dienen.

Neu!!: Return on Investment und Rentabilität · Mehr sehen »

Zinsaufwand

Zinsaufwand ist im Rechnungswesen der periodenbezogene betriebliche Aufwand für gezahlte Fremdkapital-Zinsen, der in der Kosten- und Leistungsrechnung übernommen wird.

Neu!!: Return on Investment und Zinsaufwand · Mehr sehen »

Zinssatz

Abzinsung (Beispielhafte Übersicht) Der Zinssatz, auch Zinsfuß, ist der in Prozent ausgedrückte Preis für geliehenes Kapital, also der Zins als Prozentangabe, beispielsweise auch für den Mietzins.

Neu!!: Return on Investment und Zinssatz · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Kapitalrendite, ROI-Schema, ROIC, Return of Invest, Return of investment, Return on Invest, Return on invest.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »