Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Kanuri (Sprache)

Index Kanuri (Sprache)

Verbreitungsgebiet der Kanuri-Dialekte Kanuri-Verbreitungsgebiet im Niger Kanuri ist eine regionale Verkehrssprache des Tschadbeckens in Kamerun, Nordost-Nigeria, Ost-Niger und West-Tschad sowie neben dem Luo die größte der nilosaharanischen Sprachen, zu deren saharanischem Zweig es gerechnet wird.

32 Beziehungen: Arabische Sprache, Aspekt (Linguistik), Derivation (Linguistik), Dialekt, Genus, Kamerun, Kanembu (Sprache), Luo (Sprache), Modus (Grammatik), Morphem, Morphologie (Linguistik), Niger, Nigeria, Nilosaharanische Sprachen, Nomen, Objekt (Grammatik), Person (Grammatik), Plural, Präfix, Saharanische Sprachen, Semantische Rolle, Sprachtypologie, Standardsprache, Subjekt (Grammatik), Subjekt-Objekt-Verb, Suffix, Tonsprache, Tschad, Tschadbecken, Verb, Verkehrssprache, Wortbildung.

Arabische Sprache

Die arabische Sprache (Arabisch, Eigenbezeichnung, kurz) ist die verbreitetste Sprache des semitischen Zweigs der afroasiatischen Sprachfamilie und in ihrer Hochsprachform eine der sechs Amtssprachen der Vereinten Nationen.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Arabische Sprache · Mehr sehen »

Aspekt (Linguistik)

Der Aspekt (lat. ‚Blickrichtung‘) bezeichnet in der Linguistik eine grammatische Kategorie des Verbs, die die zeitliche Lage einer Situation ausdrückt (die vom Verb beschrieben wird).

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Aspekt (Linguistik) · Mehr sehen »

Derivation (Linguistik)

Derivation oder deutsch auch Ableitung ist in der Linguistik die Bezeichnung für ein Verfahren der Wortbildung.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Derivation (Linguistik) · Mehr sehen »

Dialekt

Ein Dialekt (lateinisch dialectus und dialectos, diálektos „Gespräch/Diskussion, Redeweise, Dialekt/Mundart, Sprache“, von dialégesthai „mit jemandem reden“), auch als Mundart bezeichnet, ist eine lokale oder regionale Sprachvarietät.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Dialekt · Mehr sehen »

Genus

Das Genus (Plural: Genera; von lateinisch genus „Art, Gattung, Geschlecht“, als grammatischer Fachausdruck in Anlehnung an), oder deutsch das grammatische Geschlecht, ist eine in vielen Sprachen vorkommende Klassifikation von Substantiven, denen jeweils ein Genus zugeordnet ist.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Genus · Mehr sehen »

Kamerun

Kamerun (oder) ist ein Land in Zentralafrika mit rund 25 Millionen Einwohnern (Juli 2017).

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Kamerun · Mehr sehen »

Kanembu (Sprache)

Kanembu (auch französisch Kanembou oder Kanem) ist die Sprache des im westlichen Tschad lebenden Volkes Kanembu.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Kanembu (Sprache) · Mehr sehen »

Luo (Sprache)

Luo (Eigenbezeichnung: Dholuo) ist die Sprache des Volkes der Luo am Viktoriasee in Kenia und Tansania, dem etwa 4 Millionen Menschen angehören.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Luo (Sprache) · Mehr sehen »

Modus (Grammatik)

Der Modus (Pl. Modi, von lateinisch modus ‚Maß; Art und Weise‘; dt. die Aussageweise) ist ein Konjugationsparameter beziehungsweise eine grammatische Kategorie des Verbs.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Modus (Grammatik) · Mehr sehen »

Morphem

Morphem ist ein Fachausdruck der Linguistik für die kleinste Spracheinheit, die eine konstante Bedeutung oder grammatische Funktion hat.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Morphem · Mehr sehen »

Morphologie (Linguistik)

Die Morphologie (von morphé ‚Gestalt‘, ‚Form‘, und λόγος lógos ‚Wort‘, ‚Lehre‘, ‚Vernunft‘), auch: Morphematik oder Morphemik, ist eine linguistische Teildisziplin, deren Untersuchungsobjekt das Wort als größte und das Morphem als kleinste Einheit ist.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Morphologie (Linguistik) · Mehr sehen »

Niger

Niger, Vollform Republik Niger, ist ein Binnenstaat in Westafrika.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Niger · Mehr sehen »

Nigeria

Nigeria (amtlich – Bundesrepublik Nigeria) ist ein Bundesstaat in Westafrika, der an den Atlantik und die Länder Benin, Niger, Tschad und Kamerun grenzt.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Nigeria · Mehr sehen »

Nilosaharanische Sprachen

Die nilosaharanische Sprachfamilie und ihre Sprachgruppen Verbreitung der Nilo-saharanischen Sprachen Die nilosaharanischen Sprachen (auch kurz Nilosaharanisch genannt) bilden eine afrikanische Sprachfamilie mit etwa 200 Sprachen und insgesamt ca.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Nilosaharanische Sprachen · Mehr sehen »

Nomen

Der Ausdruck Nomen (sächlich, wörtlich „ Name“; Mehrzahl: Nomina oder „ Nomen“; aus, Genitiv: nominis, Mehrzahl nomina), Nennwort oder Namenwort wird in der Sprachwissenschaft in unterschiedlichen Bedeutungen verwendet.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Nomen · Mehr sehen »

Objekt (Grammatik)

Ein Objekt (traditionell auch Satzergänzung genannt) ist in der Grammatik eine Ergänzung, die vom Prädikat gefordert wird und diesem (normalerweise) näher steht als das Subjekt.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Objekt (Grammatik) · Mehr sehen »

Person (Grammatik)

Die grammatische Kategorie der Person (grammatische Person) informiert darüber, "auf wen oder was Bezug genommen wird." Sie ist in allen Sprachen der Welt vertreten.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Person (Grammatik) · Mehr sehen »

Plural

Der Plural (‚Mehrzahl‘, abgeleitet von plures ‚mehrere‘; Abkürzung: Plur., Pl.) ist der grammatische Fachausdruck für Mehrzahl.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Plural · Mehr sehen »

Präfix

Ein Präfix (neutr.; lat. praefixum, von praefixus (-a, -um), dem PPP von praefigere; dt. Vorsilbe) ist eine Worterweiterung (Affix), die dem Wortstamm vorangestellt wird (im Gegensatz zum Suffix, das dem Stamm folgt).

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Präfix · Mehr sehen »

Saharanische Sprachen

Verbreitungsgebiet der saharanischen Sprachen Die saharanischen Sprachen (auch saharische Sprachen oder saharauische Sprachen) sind eine afrikanische Sprachgruppe, deren Sprachen vor allem in Niger, Tschad, Sudan und im Süden Libyens gesprochen werden.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Saharanische Sprachen · Mehr sehen »

Semantische Rolle

Semantische Rollen – auch thematische Rollen genannt – sind ein Konzept der Linguistik, mit dem die Bedeutungseigenschaften erfasst werden sollen, die den Ergänzungen eines Prädikats dadurch zukommen, dass sie in Verbindung mit diesem Prädikat interpretiert werden.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Semantische Rolle · Mehr sehen »

Sprachtypologie

Die Sprachtypologie ist ein Forschungsfeld der Linguistik, das sich mit dem Vergleich und der Klassifikation von Sprachen anhand struktureller Eigenschaften befasst.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Sprachtypologie · Mehr sehen »

Standardsprache

Eine Standardsprache ist eine standardisierte Einzelsprache, also eine Sprache, die über mindestens eine Standardvarietät neben ihren weiteren Varietäten verfügt.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Standardsprache · Mehr sehen »

Subjekt (Grammatik)

Subjekt bezeichnet in der Sprachwissenschaft eine grammatische Funktion eines Satzteils für den Gesamtsatz.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Subjekt (Grammatik) · Mehr sehen »

Subjekt-Objekt-Verb

In der linguistischen Typologie sind SOV-Sprachen (Subjekt-Objekt-Verb) diejenigen Sprachen, in denen standardmäßig Subjekt, Objekt und Verb in dieser Reihenfolge in der Satzstellung auftreten.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Subjekt-Objekt-Verb · Mehr sehen »

Suffix

Suffix (von lat. suffixum; zuweilen auch Postfix und in der traditionellen Grammatik auch Nachsilbe genannt) ist in der Sprachwissenschaft (und zwar genauer in der linguistischen Morphologie) die Bezeichnung für ein Affix, das seiner jeweiligen Basis nachfolgt.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Suffix · Mehr sehen »

Tonsprache

Als Tonsprache, Tonalsprache oder tonale Sprache bezeichnet man eine Sprache, bei der mit einer Änderung der Tonhöhe oder des Tonverlaufs in einer Silbe in der Regel auch eine Änderung der Bedeutung des entsprechenden Wortes (bzw. Morphems) einhergeht.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Tonsprache · Mehr sehen »

Tschad

Die Republik Tschad ist ein Binnenstaat in Zentralafrika.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Tschad · Mehr sehen »

Tschadbecken

Tschadbecken Staubsturm über dem Tschadbecken am 18. November 2004 Quelle: NASA Das Schari-Logone-Flusssystem Als Tschadbecken, auch Tschadseebecken genannt, bezeichnet man eine tiefgelegene, vom Zentrum in allen Richtungen allmählich ansteigende Ebene in Zentral- und Westafrika.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Tschadbecken · Mehr sehen »

Verb

Verb ((zeitliches Wort) oder kurz verbum (Wort)), auch Verbum, Zeitwort oder Tätigkeitswort, ist ein fachsprachlicher Ausdruck der traditionellen Grammatik für eine Wortart, die eine Tätigkeit, ein Geschehen oder einen Zustand ausdrückt, und erfasst Wörter wie gehen, denken, segeln, schlendern und wandern.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Verb · Mehr sehen »

Verkehrssprache

Eine Verkehrssprache (auch Lingua franca) ist eine Sprache, die auf einzelnen Fachgebieten Menschen verschiedener Sprachgemeinschaften die Kommunikation ermöglicht (Handel, Diplomatie, Verwaltung, Wissenschaft).

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Verkehrssprache · Mehr sehen »

Wortbildung

Die Wortbildung ist ein Gegenstandsbereich der Grammatik, genauer gesagt der linguistischen Morphologie.

Neu!!: Kanuri (Sprache) und Wortbildung · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »