Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Schottel-Ruderpropeller

Index Schottel-Ruderpropeller

Aufbauschema: A.

51 Beziehungen: Amphibienfahrzeug, Antrieb, Überlingen (Schiff, 2010), BP, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Drehmoment, Elektromotor, Elmer A. Sperry Award, Fairplay Reederei, Fairplay-25, Fähre, Flowserve, Forschungsschiff, Getriebemotor, Hamburg, Houston, Hydraulikmotor, Kawasaki Heavy Industries, Kōbe, Kegelradgetriebe, Kortdüse, Kupplung, Manöver (Schifffahrt), Mehrzweckschiff, Micoperi, Neuwerk (Schiff), Passagierschiff, Pfahlzug, Postum, Propellergondel, Rauma, Rolls-Royce Group, Ruder, Ruderlagenanzeiger, Saipem, Saipem 7000, Schlepper (Schiffstyp), Schottel (Unternehmen), Schwimmkran, Sociedad de Salvamento y Seguridad Marítima, Stern und Kreisschiffahrt, Ulsteinvik, University of Delaware, Verstellpropeller, Voith-Schneider-Antrieb, Wasserfahrzeug, Wärtsilä, Welle (Mechanik), Wellendichtring, Z-Antrieb, ..., Zahnrad. Erweitern Sie Index (1 mehr) »

Amphibienfahrzeug

Ein AmphiCoach GTS-1 in Budapest Amphibienfahrzeug LARC V am Jökulsárlón VW Typ 166 LVT-4 während der Schlacht um Okinawa Deutsches Amphibienfahrzeug Amphi-Ranger Amphicar 770 im Stuttgarter Hafen AAV Sowjetisches Amphibienfahrzeug PTS-M Zweiten Weltkrieges Amphibienfahrrad, Paris 1932 Ein Amphibienfahrzeug ist ein Fahrzeug, das sowohl auf dem Land als auch auf der Wasseroberfläche fahren kann.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Amphibienfahrzeug · Mehr sehen »

Antrieb

Mensch als Antriebsmaschine Stangenantrieb der Elektrolokomotive DD1 (Pennsylvania Railroad) In der Technik wird mit Antrieb die konstruktive Einheit bezeichnet, die mittels Energieumformung eine Maschine bewegt.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Antrieb · Mehr sehen »

Überlingen (Schiff, 2010)

Die Überlingen ist das neuste Passagierschiff der Bodensee-Schiffsbetriebe GmbH (BSB) auf dem Bodensee.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Überlingen (Schiff, 2010) · Mehr sehen »

BP

Die BP p.l.c., ehemals British Petroleum, ist ein international tätiges, britisches Mineralölunternehmen mit Hauptsitz in London.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und BP · Mehr sehen »

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Erster Dienstsitz des BMVI in Berlin, Invalidenstraße Zweiter Dienstsitz des BMVI in Bonn, Robert-Schuman-Platz Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (kurz BMVI) ist eine Oberste Bundesbehörde der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur · Mehr sehen »

Drehmoment

Vektor des Drehmomentes \vec M. Im gezeichneten Fall wirkt die Kraft \vec F senkrecht zum Ortsvektor \vec r. Das Drehmoment (auch Moment, Moment einer Kraft oder Kraftmoment, von Bewegungskraft) beschreibt die Drehwirkung einer Kraft auf einen Körper.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Drehmoment · Mehr sehen »

Elektromotor

diverse Elektromotoren, mit 9-V-Batterie als Größenvergleich Ein Elektromotor ist ein elektromechanischer Wandler (elektrische Maschine), der elektrische Leistung in mechanische Leistung umwandelt.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Elektromotor · Mehr sehen »

Elmer A. Sperry Award

Der Elmer A. Sperry Award ist eine Auszeichnung, die seit 1955 für „eine angesehene Ingenieursleistung, die sich in der Anwendung bewiesen hat und das Transportwesen weiterentwickelt hat, ob Land, zu Wasser oder in der Luft.“ Sie wird gemeinsam von der American Institute of Aeronautics and Astronautics, Institute of Electrical and Electronics Engineers, Society of Automotive Engineers, Society of Naval Architects and Marine Engineers, American Society of Civil Engineers und der American Society of Mechanical Engineers vergeben und ist nach Elmer A. Sperry benannt.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Elmer A. Sperry Award · Mehr sehen »

Fairplay Reederei

''Fairplay X'', Schlepper der Fairplay Towage im Hafen von Rotterdam, 2004 Die Fairplay Schleppdampfschiffs-Reederei Richard Borchard GmbH - Fairplay Towage ist ein Schleppunternehmen mit Hauptsitz in Hamburg.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Fairplay Reederei · Mehr sehen »

Fairplay-25

Die Fairplay-25 ist ein Schlepper der Fairplay Schleppdampfschiffs-Reederei Richard Borchard GmbH, der als Bergungsschlepper der Arbeitsgemeinschaft Küstenschutz im Einsatz ist.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Fairplay-25 · Mehr sehen »

Fähre

Rheinfähre Altrip-Mannheim Fähre über den Mbam in der Nähe von Bafia (Kamerun) Polnische Seitenradmotorfähre „Bez Granic“ über die Oder zwischen Güstebieser Loose (D) und Gozdowice (PL), 2012 Eine Fähre (mhd. vere; zu mhd. vern, ahd. ferian ‚mit dem Schiff fahren‘) ist ein Verkehrsmittel, das dem Übersetzverkehr über ein Gewässer dient.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Fähre · Mehr sehen »

Flowserve

Die Flowserve Corporation ist ein börsennotierter Anbieter von Pumpen, Ventilen, Dichtungen sowie Dienstleistungen für Stromerzeuger sowie die Öl- und Gasindustrie mit Sitz in Irving, Texas.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Flowserve · Mehr sehen »

Forschungsschiff

Forschungsschiffe übernehmen vielfältige Forschungsthemen auf den Meeren.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Forschungsschiff · Mehr sehen »

Getriebemotor

Absperrklappe mit '''Getriebemotor''' Getriebemotoren: oben: Getriebemotor mit Schneckentrieb; links: mit Stirnradgetriebe; Mitte unten: mit Planetengetriebe Ein Getriebemotor ist eine Kombination aus einem Motor, meist einem Elektromotor, und einem Getriebe, das dafür sorgt, dass sich die Abtriebswelle in den meisten Fällen mit geringerer Geschwindigkeit, aber wesentlich höherem Drehmoment als diejenige des Motors dreht.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Getriebemotor · Mehr sehen »

Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg (regional auch,, Ländercode: HH, Abkürzung: FHH oder FuHH) ist ein Stadtstaat und ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Hamburg · Mehr sehen »

Houston

Houston ist die größte Stadt in Texas und die viertgrößte der USA, hinter New York City, Los Angeles und Chicago.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Houston · Mehr sehen »

Hydraulikmotor

Schalt­sym­bol eines Hydraulik­motors Hydraulikmotor Ein Hydraulikmotor, auch Hydromotor genannt, hat die Aufgabe, hydraulische Energie (Druck * Volumen) in mechanische Arbeit umzuwandeln.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Hydraulikmotor · Mehr sehen »

Kawasaki Heavy Industries

Das Unternehmen Kawasaki Heavy Industries (kurz Kawasaki, Abkürzung KHI; jap. 川崎重工業株式会社 Kawasaki Jūkōgyō Kabushiki-gaisha) ist ein japanischer Schwerindustrie-Konzern, gelistet im Nikkei 225.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Kawasaki Heavy Industries · Mehr sehen »

Kōbe

Kōbe (jap. 神戸市, -shi) ist eine Großstadt in Japan auf der Insel Honshū.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Kōbe · Mehr sehen »

Kegelradgetriebe

Kegelradgetriebe mit Ritzel (links) und Tellerrad (rechts) Kegelradgetriebe, auch Winkelgetriebe, sind eine Getriebe-Bauform.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Kegelradgetriebe · Mehr sehen »

Kortdüse

Strömungsverhältnisse an einer Kortdüse (schematisch) Eine Kortdüse ist ein konisch zulaufender, tragflügelähnlich profilierter Ring, der den Propeller eines Schiffes umgibt und in den 1930er Jahren von dem italienischen Luftfahrtingenieur Luigi Stipa und dem deutschen Schiffbauingenieur Ludwig Kort entwickelt wurde.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Kortdüse · Mehr sehen »

Kupplung

Fluchten aus. Aufgenommen in Kerala (Indien) Eine Kupplung ist ein Maschinenelement zur starren, elastischen, beweglichen oder lösbaren Verbindung zweier Wellen.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Kupplung · Mehr sehen »

Manöver (Schifffahrt)

Unter einem Manöver versteht man die nautisch-technischen Maßnahmen, durch die ein Schiff in eine andere Lage oder geänderte Position gebracht wird (manövriert wird).

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Manöver (Schifffahrt) · Mehr sehen »

Mehrzweckschiff

Ein Mehrzweckschiff ist durch seine Bauart in der Lage, als Frachtschiff verschiedene Ladungsgüter zu transportieren oder als Arbeitsschiff mehrere Funktionen auszuführen.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Mehrzweckschiff · Mehr sehen »

Micoperi

Die Micoperi Srl, auch Micoperi Marine Contractors, ist ein italienischer Dienstleister der vorwiegend in der Offshore- aber auch in der Onshore-Industrie tätig ist.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Micoperi · Mehr sehen »

Neuwerk (Schiff)

Die Neuwerk ist ein auf Helgoland stationiertes Mehrzweckschiff des Bundes und wird vom Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Cuxhaven betrieben.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Neuwerk (Schiff) · Mehr sehen »

Passagierschiff

Ein Passagierschiff oder Fahrgastschiff (FGS) ist ein Wasserfahrzeug spezieller Konstruktion, Ausrüstung und Einrichtung zur Beförderung und Versorgung von Personen auf Binnenwasserstraßen (Binnenpassagierschiff), auf Küstengewässern (Küstenpassagierschiff, Seebäderschiff) oder über See (Hochseepassagierschiff bzw. Überseepassagierschiff).

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Passagierschiff · Mehr sehen »

Pfahlzug

Pfahlzug steht verkürzend sowohl für die Pfahlzugmessung, ein Verfahren zur Ermittlung der Zugkraft von Schiffsantrieben (insbesondere bei Schleppern), als auch für den dabei ermittelten maximalen Pfahlzug.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Pfahlzug · Mehr sehen »

Postum

Das Wort postum („nach dem Tod (eintretend)“) oder posthum wird als Adjektiv oder Adverb im Zusammenhang mit Veröffentlichungen über eine verstorbene Person gebraucht.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Postum · Mehr sehen »

Propellergondel

Propellergondel (auch Pod-Antrieb oder Azi-Pod genannt) ist die Bezeichnung für ein Antriebsaggregat für Wasser- und Luftfahrzeuge.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Propellergondel · Mehr sehen »

Rauma

Rauma (schwed. Raumo) ist eine Stadt im Südwesten Finnlands mit Einwohnern (Stand). Sie liegt im Süden der Landschaft Satakunta an der Ostseeküste.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Rauma · Mehr sehen »

Rolls-Royce Group

Rolls-Royce ist ein international tätiger Konzern, der vor allem durch seine luxuriösen Rolls-Royce-Automobile bekannt wurde.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Rolls-Royce Group · Mehr sehen »

Ruder

Ruder eines modernen Frachters, direkt hinter dem Propeller angeordnet Das Ruder ist die Einrichtung eines Schiffes oder Flugzeuges, die zur Richtungsänderung dient, indem es Drehmomente aus dem umströmenden Medium erzeugt.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Ruder · Mehr sehen »

Ruderlagenanzeiger

Nordstjernen'' (1956) Ruderlagenanzeiger Der Ruderlagenanzeiger ist eine technische Vorrichtung auf Schiffen und Booten, die in bestimmten Räumen wie der Kommandobrücke, dem Steuerhaus oder dem Steuerstand die tatsächliche Stellung beziehungsweise den tatsächlichen Ausschlag des Ruders in Grad anzeigt.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Ruderlagenanzeiger · Mehr sehen »

Saipem

Saipem (eigentlich: Società Azionaria Italiana Perforazione e Montaggi) ist ein italienisches Unternehmen, welches in der Herstellung und Installieren von Maschinen, Plattformen und weiteren Produkten für die Erdölgewinnung, dem Legen von Pipelines und dem Bohren nach Gas- und Ölvorkommen tätig ist.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Saipem · Mehr sehen »

Saipem 7000

Die Saipem 7000 ist nach der Thialf der zweitleistungsfähigste Schwimmkran und eines der größten Arbeitsschiffe der Welt.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Saipem 7000 · Mehr sehen »

Schlepper (Schiffstyp)

Schlepper ''Bugsier 3'' Schema eines Schleppers RoRo-Frachter auf der Norderelbe im Hamburger Hafen Woltman'' im Kieler Hafen bei der Kieler Woche 2007 Achterschiff mit Seilwinde und Seilführung Feuerlöscheinrichtung in Brunsbüttel Schlepper, auch Schleppschiffe genannt, (engl. tugboat oder tug) sind Schiffe mit leistungsstarker Antriebsanlage, die zum Ziehen und Schieben anderer Schiffe oder großer schwimmfähiger Objekte eingesetzt werden.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Schlepper (Schiffstyp) · Mehr sehen »

Schottel (Unternehmen)

Die Schottel Gruppe mit Hauptsitz in Spay am Rhein entwickelt, konstruiert, produziert und vertreibt rundum steuerbare Schiffsantriebs- und Manövriersysteme sowie komplette Antriebsanlagen mit bis zu 30 MW Leistung.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Schottel (Unternehmen) · Mehr sehen »

Schwimmkran

Samson'' im Hamburger Hafen Schwimmkran ''Enak'' im Schlepp vor Cuxhaven Ein Schwimmkran oder Kranschiff ist ein mobiler, auf Gewässern schwimmender Kran und gehört daher zur Klasse der Arbeitsschiffe.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Schwimmkran · Mehr sehen »

Sociedad de Salvamento y Seguridad Marítima

Die Sociedad de Salvamento y Seguridad Marítima (span. für Gesellschaft für Seerettung und -sicherheit), auch bekannt unter dem Akronym SASEMAR oder der Kurzform Salvamento Marítimo (Seerettung), ist eine spanische Seenotrettungsorganisation mit Sitz in Madrid.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Sociedad de Salvamento y Seguridad Marítima · Mehr sehen »

Stern und Kreisschiffahrt

Schiffsanleger der Stern und Kreisschiffahrt GmbH Berlin in Alt-Treptow Stern und Kreisschiffahrt GmbH Berlin ist ein Berliner Schifffahrtunternehmen mit Sitz in Alt-Treptow.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Stern und Kreisschiffahrt · Mehr sehen »

Ulsteinvik

Blick auf Ulsteinvik von See aus Ulsteinvik von der Herøybrua aus gesehen ist eine norwegische Gemeinde im Fylke Møre og Romsdal und liegt etwa 25 km südlich von Ålesund.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Ulsteinvik · Mehr sehen »

University of Delaware

Die UD Memorial Hall Gore Hall Die University of Delaware (auch UD oder UDel genannt) ist eine staatliche Universität in Newark im Norden des US-Bundesstaates Delaware.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und University of Delaware · Mehr sehen »

Verstellpropeller

Der Anstellwinkel ist durch drehbare Blätter (rot) variabel Verstellpropeller sind Propeller, bei denen der Einstellwinkel der Propellerblätter variabel ist, wodurch der Anstellwinkel der Blätter an verschiedene Betriebssituationen angepasst werden kann.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Verstellpropeller · Mehr sehen »

Voith-Schneider-Antrieb

Bild eines Voith-Schneider-Antriebs Prinzip des von Schneider ursprünglich vorgeschlagenen Antriebs (Draufsicht, Fahrtrichtung des Schiffes im Bild von unten nach oben. Die blauen Dreiecke verdeutlichen die ungefähre Antriebskraft an der jeweiligen Schaufel) Prinzip des weiterentwickelten Antriebs mit Koppelgetriebe (Draufsicht, Fahrtrichtung des Schiffes im Bild von unten nach oben. Die blauen Dreiecke verdeutlichen die ungefähre Antriebskraft an der jeweiligen Schaufel) Kräfte des Voith-Schneider-Antriebs Rumpf angebracht werden Der Voith-Schneider-Antrieb oder Voith-Schneider-Propeller (VSP) ist ein Schiffsantrieb, bei dem der Schub in der Größe und Richtung beliebig eingestellt werden kann, ohne dass die Drehzahl verändert wird.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Voith-Schneider-Antrieb · Mehr sehen »

Wasserfahrzeug

Zwei Containerschiffe und ein Lotsenboot in der Bucht von San Francisco Wasserfahrzeuge sind Fahrzeuge, die zur Fortbewegung auf dem oder im Wasser bestimmt sind.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Wasserfahrzeug · Mehr sehen »

Wärtsilä

Die Wärtsilä Corporation ist ein börsennotierter Konzern mit Hauptsitz in Helsinki, Finnland.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Wärtsilä · Mehr sehen »

Welle (Mechanik)

Fertigung einer Turbinenwelle (Welle und zu tragende rotierende Teile bilden ein gemeinsames Stück) auf einer Drehmaschine (auf dieser an denselben zwei Stellen wie im Turbinengehäuse gelagert) Eine Welle ist in ihrer einfachsten Form ein relativ langes, zylinderförmiges Maschinenelement, das zum Weiterleiten von Drehbewegungen und Drehmomenten sowie zum Tragen und Lagern von mit ihr fest verbundenen rotierenden Teilen Verwendung findet.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Welle (Mechanik) · Mehr sehen »

Wellendichtring

Wellendichtringe (WDR) sind Dichtungen, die verwendet werden, um Maschinengehäuse an austretenden Elementen (meist Wellen oder Schubstangen) gegen die Umgebung abzudichten.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Wellendichtring · Mehr sehen »

Z-Antrieb

ein Z-Antrieb Der Z-Antrieb ist ein durch seine Bauform so genanntes Getriebe mit Kupplung für Motorboote.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Z-Antrieb · Mehr sehen »

Zahnrad

Zahnritzel und Zahnrad für den Antrieb der Seilscheibe einer Standseilbahn (Merkurbergbahn); pfeilverzahnte Stirnräder, die etwa 50 Jahre in Gebrauch waren. Evolventenverzahnung, zweite Eingriffslinie nicht gezeichnet). Im Eingriffspunkt wälzen die beiden Zähne vorwiegend aufeinander, gleiten aber auch geringfügig gegeneinander ''(Wälzgleiten)''. Das Maschinenelement Zahnrad ist ein Rad mit über den Umfang gleichmäßig verteilten Zähnen.

Neu!!: Schottel-Ruderpropeller und Zahnrad · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Ruderpropeller, Schottel Ruderpropeller, Schottel-Antrieb, Schottel-Propeller, Schottelantrieb, Schottelpropeller, Schottelruderpropeller.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »