Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Propellergondel

Index Propellergondel

Propellergondel (auch Pod-Antrieb oder Azi-Pod genannt) ist die Bezeichnung für ein Antriebsaggregat für Wasser- und Luftfahrzeuge.

59 Beziehungen: ABB (Unternehmen), AG Ems, AgustaWestland AW609, Aktivruder, Allure of the Seas, Antrieb, Bell Eagle Eye, Bell-Boeing V-22, Dieselmotor, Eisbrecher, Eisklasse, Elektrische Energie, Elektrischer Generator, Elektromotor, Flüssigerdgas, Flowserve, Flugzeug, Fluiddynamik, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Freedom of the Seas, Gierachse, Harmony of the Seas, Hubschrauberträger, Juan Carlos I (L-61), Kipprotor, Kortdüse, Kreissektor, Landungsfahrzeug, Ludwig Dürr (Konstrukteur), Luftfahrzeug, Luftschiff, LZ 126, Maria S. Merian (Schiff), Markengesetz, Markenrecht, Mastera, Mistral-Klasse, Ostfriesland (Schiff), Profil (Strömungslehre), Propeller, Queen Mary 2, Rangieren, Rolls-Royce Group, Ruder, Schiff, Schlepper (Schiffstyp), Schottel (Unternehmen), Schottel-Ruderpropeller, Siemens, Spay, ..., Sportboot, Sportschifffahrt, Verband Deutscher Reeder, Volvo Penta, Wandelflugzeug, Wasserfahrzeug, Wärtsilä, Werft, Z-Antrieb. Erweitern Sie Index (9 mehr) »

ABB (Unternehmen)

Die ABB Ltd (Abk. für Asea Brown Boveri) ist ein Energie- und Automatisierungstechnikkonzern mit Hauptsitz in Zürich, der 1988 aus der Fusion der schwedischen ASEA und der schweizerischen BBC entstand.

Neu!!: Propellergondel und ABB (Unternehmen) · Mehr sehen »

AG Ems

Katamaran ''Nordlicht'' der AG Ems am Borkumkai Borkumfähre ''Ostfriesland'' im Emder Hafen Die Aktien-Gesellschaft „Ems“ (kurz AG EMS) ist eine Reederei in Emden (Niedersachsen), die den Fährverkehr vom Emder Hafen und ab Eemshaven (Niederlande) zur deutschen Nordseeinsel Borkum betreibt.

Neu!!: Propellergondel und AG Ems · Mehr sehen »

AgustaWestland AW609

Die AgustaWestland AW609, früher Bell/Agusta BA609, ist ein senkrechtstartendes Kipprotor-Wandelflugzeug (engl.: Tilt Rotor) ähnlich der Bell-Boeing V-22.

Neu!!: Propellergondel und AgustaWestland AW609 · Mehr sehen »

Aktivruder

Ein Aktivruder ist eine Sonderform von Rudern.

Neu!!: Propellergondel und Aktivruder · Mehr sehen »

Allure of the Seas

Die Allure of the Seas (engl. ‚Verlockung der Meere‘) ist das zweite Schiff der Oasis-Klasse.

Neu!!: Propellergondel und Allure of the Seas · Mehr sehen »

Antrieb

Mensch als Antriebsmaschine Stangenantrieb der Elektrolokomotive DD1 (Pennsylvania Railroad) In der Technik wird mit Antrieb die konstruktive Einheit bezeichnet, die mittels Energieumformung eine Maschine bewegt.

Neu!!: Propellergondel und Antrieb · Mehr sehen »

Bell Eagle Eye

Die Bell Eagle Eye (deutsch: Adlerauge) ist ein unbemanntes (UAV) Kipprotorflugzeug mit vertikaler Start- und Landefähigkeit (VTOL), auch VUAV oder VT-UAV genannt.

Neu!!: Propellergondel und Bell Eagle Eye · Mehr sehen »

Bell-Boeing V-22

Die V-22 Osprey (engl. für „Fischadler“) ist ein Kipprotor-Wandelflugzeug mit vertikaler Start- und Landefähigkeit (VTOL) und Kurzstart- und -landefähigkeit (STOL).

Neu!!: Propellergondel und Bell-Boeing V-22 · Mehr sehen »

Dieselmotor

Spezifischer Kraftstoffverbrauch: 324 g/kWh Ein Dieselmotor ist ein Verbrennungsmotor, dessen charakteristische Merkmale Selbstzündung, innere Gemischbildung und qualitative Lastbeeinflussung sind.

Neu!!: Propellergondel und Dieselmotor · Mehr sehen »

Eisbrecher

''Yamal'' der Arktika-Klasse Polarstern'' Ein Eisbrecher ist ein Schiff, das speziell dafür konstruiert und ausgerüstet ist, durch die zugefrorene See oder zugefrorene Flüsse fahren zu können.

Neu!!: Propellergondel und Eisbrecher · Mehr sehen »

Eisklasse

Als Eisklasse wird die Einstufung der Eisfestigkeit von Schiffen bezeichnet, die für eisbedeckte Gewässer konzipiert sind und daher über eine Eisverstärkung verfügen.

Neu!!: Propellergondel und Eisklasse · Mehr sehen »

Elektrische Energie

Als elektrische Energie (Formelzeichen E) bezeichnet man Energie, die mittels Elektrizität übertragen oder in elektrischen Feldern gespeichert wird.

Neu!!: Propellergondel und Elektrische Energie · Mehr sehen »

Elektrischer Generator

Ein elektrischer Generator (zu ‚hervorholen‘, ‚erzeugen‘) ist eine elektrische Maschine, die Bewegungsenergie in elektrische Energie wandelt.

Neu!!: Propellergondel und Elektrischer Generator · Mehr sehen »

Elektromotor

diverse Elektromotoren, mit 9-V-Batterie als Größenvergleich Ein Elektromotor ist ein elektromechanischer Wandler (elektrische Maschine), der elektrische Leistung in mechanische Leistung umwandelt.

Neu!!: Propellergondel und Elektromotor · Mehr sehen »

Flüssigerdgas

Flüssigerdgastank in Massachusetts Als Flüssigerdgas (Abkürzung LNG für oder GNL für) wird durch starke Komprimierung oder Abkühlung auf −161 bis −164 °C (112 bis 109 K) verflüssigtes aufbereitetes Erdgas bezeichnet.

Neu!!: Propellergondel und Flüssigerdgas · Mehr sehen »

Flowserve

Die Flowserve Corporation ist ein börsennotierter Anbieter von Pumpen, Ventilen, Dichtungen sowie Dienstleistungen für Stromerzeuger sowie die Öl- und Gasindustrie mit Sitz in Irving, Texas.

Neu!!: Propellergondel und Flowserve · Mehr sehen »

Flugzeug

der meistgebaute Flugzeugtyp weltweit Airbus A380: Das größte in Serienfertigung produzierte zivile Verkehrsflugzeug in der Geschichte der Luftfahrt Kampfflugzeuge verschiedenster Generationen über New York – Die General Dynamics F-16, North American P-51, Fairchild-Republic A-10 und McDonnell Douglas F-15 (v. l. n. r.) Ein Flugzeug ist ein Luftfahrzeug, das schwerer als Luft ist und den zu seinem Fliegen nötigen dynamischen Auftrieb mit nicht-rotierenden Auftriebsflächen erzeugt.

Neu!!: Propellergondel und Flugzeug · Mehr sehen »

Fluiddynamik

Die Fluiddynamik ist ein Teilgebiet der Strömungslehre und beschäftigt sich mit bewegten Fluiden (Flüssigkeiten und Gasen).

Neu!!: Propellergondel und Fluiddynamik · Mehr sehen »

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Redaktionsgebäude, Hellerhofstr. 9, Frankfurt am Main Verlagsgebäude, Hellerhofstr. 2–4, Frankfurt am Main Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Eigenschreibweise: Frankfurter Allgemeine. Zeitung für Deutschland; kurz F.A.Z. oder FAZ) ist eine deutsche überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Propellergondel und Frankfurter Allgemeine Zeitung · Mehr sehen »

Freedom of the Seas

Die Freedom of the Seas ist eines der größten Passagierschiffe der Welt.

Neu!!: Propellergondel und Freedom of the Seas · Mehr sehen »

Gierachse

Als Gierachse, auch Hoch- oder Vertikalachse (engl. yaw axis), bezeichnet man die vertikale Achse des fahrzeugfesten Koordinatensystems bei Luft-, Wasser-, Raum- oder Landfahrzeugen.

Neu!!: Propellergondel und Gierachse · Mehr sehen »

Harmony of the Seas

Die Harmony of the Seas ist ein Kreuzfahrtschiff der Royal Caribbean Cruises Ltd. und war von der Indienststellung 2016 bis 2018 das größte Kreuzfahrtschiff.

Neu!!: Propellergondel und Harmony of the Seas · Mehr sehen »

Hubschrauberträger

USS ''Wasp'' Hubschrauberträger sind Kriegsschiffe mit einem meist durchgängigen Flugdeck für Hubschrauber.

Neu!!: Propellergondel und Hubschrauberträger · Mehr sehen »

Juan Carlos I (L-61)

Die Juan Carlos I, vormals als Buque de Proyección Estratégica bezeichnet, ist das Flaggschiff der spanischen Marine.

Neu!!: Propellergondel und Juan Carlos I (L-61) · Mehr sehen »

Kipprotor

USS Wasp Bell XV-15 mit nach oben ausgerichteten Rotoren Das Kipprotor-Experimentalflugzeug Bell X-22 Der Dufaux-Helikopter im Musée des Arts et Métiers in Paris. Mit Kipprotor (auch Schwenkrotor) werden Propeller-Antriebe von Luftfahrzeugen bezeichnet, bei denen die Antriebsgondeln um die Querachse geschwenkt werden können, um die Richtung des Schubs zu verändern.

Neu!!: Propellergondel und Kipprotor · Mehr sehen »

Kortdüse

Strömungsverhältnisse an einer Kortdüse (schematisch) Eine Kortdüse ist ein konisch zulaufender, tragflügelähnlich profilierter Ring, der den Propeller eines Schiffes umgibt und in den 1930er Jahren von dem italienischen Luftfahrtingenieur Luigi Stipa und dem deutschen Schiffbauingenieur Ludwig Kort entwickelt wurde.

Neu!!: Propellergondel und Kortdüse · Mehr sehen »

Kreissektor

Skizze Ein Kreissektor (auch Kreisausschnitt) ist in der Geometrie die Teilfläche einer Kreisfläche, die von einem Kreisbogen und zwei Kreisradien begrenzt wird (im Gegensatz zum von einem Kreisbogen und einer Kreissehne begrenzten „Kreissegment/Kreisabschnitt“).

Neu!!: Propellergondel und Kreissektor · Mehr sehen »

Landungsfahrzeug

Wilhelms des Eroberers 1066 in England - Darstellung auf dem Teppich von Bayeux Amphibisches Angriffsschiff ''Bonhomme Richard'' mit Schwimmpanzern, 2004 Unter einem Landungsfahrzeug versteht man ein militärisches Schiff, das Truppen und Material unabhängig von Hafeninfrastruktur von See anlanden kann.

Neu!!: Propellergondel und Landungsfahrzeug · Mehr sehen »

Ludwig Dürr (Konstrukteur)

Ludwig Dürr (um 1900) Ludwig Dürr (links) in Berlin, 1928 Ludwig Dürr (* 4. Juni 1878 in Stuttgart; † 1. Januar 1956 in Friedrichshafen) war Luftschiff-Konstrukteur.

Neu!!: Propellergondel und Ludwig Dürr (Konstrukteur) · Mehr sehen »

Luftfahrzeug

Airbus S.A.S ist eines der meistgebauten europäischen Luftfahrzeuge Ein Luftfahrzeug ist ein Fahrzeug, das innerhalb der Erdatmosphäre fliegt oder fährt.

Neu!!: Propellergondel und Luftfahrzeug · Mehr sehen »

Luftschiff

Ein Luftschiff ist ein lenkbares Luftfahrzeug, dessen Auftrieb auf aerostatischen Kräften beruht und das über eine eigene Antriebseinheit verfügt.

Neu!!: Propellergondel und Luftschiff · Mehr sehen »

LZ 126

Die USS ''Los Angeles'' ankert am umgerüsteten Tanker USS ''Patoka'' Der Zeppelin LZ 126, später als ZR-3 „USS Los Angeles“ im Dienst der US-Marine, war ein Luftschiff, das in den Jahren 1923 bis 1924 in Friedrichshafen gebaut wurde und als das erfolgreichste US-amerikanische Starrluftschiff gilt.

Neu!!: Propellergondel und LZ 126 · Mehr sehen »

Maria S. Merian (Schiff)

Die Maria S. Merian ist ein in Rostock beheimatetes Forschungsschiff im Eigentum des Landes Mecklenburg Vorpommern, das vom Leibniz-Institut für Ostseeforschung in Warnemünde betreut wird.

Neu!!: Propellergondel und Maria S. Merian (Schiff) · Mehr sehen »

Markengesetz

Das deutsche Gesetz über den Schutz von Marken und sonstigen Kennzeichen (Markengesetz – MarkenG), dient dem Schutz von Marken.

Neu!!: Propellergondel und Markengesetz · Mehr sehen »

Markenrecht

Das Markenrecht ist ein Bestandteil des Kennzeichenrechtes, das Bezeichnungen von Produkten im geschäftlichen Verkehr schützt.

Neu!!: Propellergondel und Markenrecht · Mehr sehen »

Mastera

Die ''Mastera'' vor Rotterdam Die Tanker Mastera und das Schwesterschiff Tempera sind Zweiwege-Tanker und Eisbrecher.

Neu!!: Propellergondel und Mastera · Mehr sehen »

Mistral-Klasse

Die Mistral-Klasse ist eine Klasse konventionell betriebener Hubschrauberträger der französischen Marine.

Neu!!: Propellergondel und Mistral-Klasse · Mehr sehen »

Ostfriesland (Schiff)

Die Ostfriesland ist eine kombinierte Autofähre und Passagierfähre der Reederei AG Ems, die ab 2014 zum ersten LNG-Schiff unter deutscher Flagge umgebaut wurde.

Neu!!: Propellergondel und Ostfriesland (Schiff) · Mehr sehen »

Profil (Strömungslehre)

Ein Tragflächenprofil An der Flügelspitze dieser Denney Kitfox ist das Profil der Tragfläche erkennbar. Das Profil des unteren Rotor des Hubschraubers Kamow Ka-26 Als Profil bezeichnet man in der Strömungslehre die Form des Querschnitts eines Körpers in Strömungsrichtung.

Neu!!: Propellergondel und Profil (Strömungslehre) · Mehr sehen »

Propeller

Propeller an einem Flugzeug (Bristol Britannia) Ein Propeller (von ‚vorwärts treiben‘) ist ein Maschinenelement einer Antriebsmaschine mit Flügeln, die meist um eine Welle radial (sternförmig) herum angeordnet sind.

Neu!!: Propellergondel und Propeller · Mehr sehen »

Queen Mary 2

Die RMS Queen Mary 2, kurz QM2 genannt, ist ein Transatlantikliner der Carnival Corporation & plc.

Neu!!: Propellergondel und Queen Mary 2 · Mehr sehen »

Rangieren

InterCity-Wagen im Bahnhof Berlin-Lichtenberg. Die besonderen Vorgänge des Übergangs einer Rangierfahrt in eine Zugfahrt und umgekehrt finden am Anfangs- und Endbahnhof von Zugfahrten statt. Der Begriff Rangieren wird abgeleitet von dem französischen Wort „ranger“.

Neu!!: Propellergondel und Rangieren · Mehr sehen »

Rolls-Royce Group

Rolls-Royce ist ein international tätiger Konzern, der vor allem durch seine luxuriösen Rolls-Royce-Automobile bekannt wurde.

Neu!!: Propellergondel und Rolls-Royce Group · Mehr sehen »

Ruder

Ruder eines modernen Frachters, direkt hinter dem Propeller angeordnet Das Ruder ist die Einrichtung eines Schiffes oder Flugzeuges, die zur Richtungsänderung dient, indem es Drehmomente aus dem umströmenden Medium erzeugt.

Neu!!: Propellergondel und Ruder · Mehr sehen »

Schiff

Kreuzfahrtschiff ''Queen Mary 2'' Schlepper ''Fairplay-26'' Ein Schiff, in einer kleineren Form auch Boot genannt, ist ein Wasserfahrzeug, das nach dem archimedischen Prinzip schwimmt.

Neu!!: Propellergondel und Schiff · Mehr sehen »

Schlepper (Schiffstyp)

Schlepper ''Bugsier 3'' Schema eines Schleppers RoRo-Frachter auf der Norderelbe im Hamburger Hafen Woltman'' im Kieler Hafen bei der Kieler Woche 2007 Achterschiff mit Seilwinde und Seilführung Feuerlöscheinrichtung in Brunsbüttel Schlepper, auch Schleppschiffe genannt, (engl. tugboat oder tug) sind Schiffe mit leistungsstarker Antriebsanlage, die zum Ziehen und Schieben anderer Schiffe oder großer schwimmfähiger Objekte eingesetzt werden.

Neu!!: Propellergondel und Schlepper (Schiffstyp) · Mehr sehen »

Schottel (Unternehmen)

Die Schottel Gruppe mit Hauptsitz in Spay am Rhein entwickelt, konstruiert, produziert und vertreibt rundum steuerbare Schiffsantriebs- und Manövriersysteme sowie komplette Antriebsanlagen mit bis zu 30 MW Leistung.

Neu!!: Propellergondel und Schottel (Unternehmen) · Mehr sehen »

Schottel-Ruderpropeller

Aufbauschema: A.

Neu!!: Propellergondel und Schottel-Ruderpropeller · Mehr sehen »

Siemens

Velaro (Spanien) von Siemens Mobility Magnetresonanztomograph von Siemens Die Siemens Aktiengesellschaft ist ein integrierter, börsennotierter Technologiekonzern.

Neu!!: Propellergondel und Siemens · Mehr sehen »

Spay

Spay ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Mayen-Koblenz in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Propellergondel und Spay · Mehr sehen »

Sportboot

Segelyachten gehören zu den Sportbooten Ein Sportboot ist ein Wasserfahrzeug mit mindestens einem Rumpf, das dem Freizeitvergnügen auf dem Wasser dient.

Neu!!: Propellergondel und Sportboot · Mehr sehen »

Sportschifffahrt

Sportschifffahrt ist der Oberbegriff für die nicht gewerblich betriebene Schifffahrt mit beliebigen Wasserfahrzeugen auf allen Arten von Gewässern (Binnen-, Küstengewässer und Hochsee) und stellt den Gegensatz zur gewerblich betriebenen Berufsschifffahrt dar.

Neu!!: Propellergondel und Sportschifffahrt · Mehr sehen »

Verband Deutscher Reeder

Der Verband Deutscher Reeder (VDR) ist der Bundesspitzenverband der deutschen Seeschifffahrt.

Neu!!: Propellergondel und Verband Deutscher Reeder · Mehr sehen »

Volvo Penta

Volvo Penta ist ein Unternehmen innerhalb der Volvo-Gruppe.

Neu!!: Propellergondel und Volvo Penta · Mehr sehen »

Wandelflugzeug

KC-130J über dem Mittelmeer AgustaWestland AW609 im Schwebeflug (2007 noch Bell-Agusta BA-609) Wandelflugzeug (für convertible plane) ist die Bezeichnung für ein senkrecht start- und landefähiges Luftfahrzeug, das in der Lage ist, während des Fluges die Flugmodi (Flugzustände) zu wechseln.

Neu!!: Propellergondel und Wandelflugzeug · Mehr sehen »

Wasserfahrzeug

Zwei Containerschiffe und ein Lotsenboot in der Bucht von San Francisco Wasserfahrzeuge sind Fahrzeuge, die zur Fortbewegung auf dem oder im Wasser bestimmt sind.

Neu!!: Propellergondel und Wasserfahrzeug · Mehr sehen »

Wärtsilä

Die Wärtsilä Corporation ist ein börsennotierter Konzern mit Hauptsitz in Helsinki, Finnland.

Neu!!: Propellergondel und Wärtsilä · Mehr sehen »

Werft

HDW-Werft in Kiel Volkswerft in Stralsund Werfthalle von innen: Schiffsdieselmotor im Wartezustand vor dem Einbau in ein Schiff Eine Werft (alt-niederl./friesl.: Der am Wasser baut, siehe auch: Warft) ist ein Betrieb zum Bau und zur Reparatur von Booten und Schiffen.

Neu!!: Propellergondel und Werft · Mehr sehen »

Z-Antrieb

ein Z-Antrieb Der Z-Antrieb ist ein durch seine Bauform so genanntes Getriebe mit Kupplung für Motorboote.

Neu!!: Propellergondel und Z-Antrieb · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Azipod, POD-Antrieb, Pod-Antrieb, Pod-Antrieben, Siemens-Schottel-Propulsor.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »