Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Binnenschifffahrt

Index Binnenschifffahrt

Dichter Verkehr auf dem Rhein in Köln Gastankschiff Binnenschifffahrt ist die überwiegend berufliche/unternehmerische Schifffahrt auf Binnengewässern und Binnenwasserstraßen, also auf Flüssen, Kanälen und Seen im Bereich des Güter- und Personentransports.

309 Beziehungen: Absender, Abwrackwerft, Alsterdampfer, Amazonas, Argentinien, Arktischer Ozean, Arno (Tyrrhenisches Meer), Asowsches Meer, Atchafalaya River, Atlantic Intracoastal Waterway, Atlantischer Ozean, Ägypten, Österreich, Bangui, Barentssee, Barkasse, Basel, Befähigungszeugnis, Befrachter, Belgien, Benue, Bilge, Bilgenentöler, Binnengewässer, Binnenhafen, Binnenschiff, Binnenschiffahrtsgesetz, Binnenschifffahrtsmuseum (Oderberg), Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung, Binnenwasserstraße, Bodensee-Schifffahrts-Ordnung, Boston, Brazzaville, Brücke, Brennstoffzelle, Brownsville (Texas), Budapester Übereinkommen über den Vertrag über die Güterbeförderung in der Binnenschifffahrt, Buffalo, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Bunkerschiff, Chicago, Cincinnati, Cleanest Ship, Cleveland, Columbia River, Cremona, Dankwart Danckwerts, Datteln, Datteln-Hamm-Kanal, Département Nord, ..., Demokratische Republik Kongo, Deutsche Demokratische Republik, Deutschland, Dieselmotor, Dnepr, Don (Asowsches Meer), Donau, Donau-Schiffahrts-Museum Regensburg, Donauländer, Donauschifffahrt, Dordrecht, Dortmund-Ems-Kanal, Duero, Duisburg, Duisburg-Ruhrorter Häfen, Eisenbahn, Elbe, Elbe-Havel-Kanal, Elbe-Seitenkanal, Elbschifffahrtsmuseum, ELWIS, England, Erdöl, Erdgas als Brennstoff für Binnenschiffe, Eriesee, Erste Donau-Dampfschiffahrts-Gesellschaft, Europäische Hauptwasserscheide, Fähre, Ferrara, Finnland, First-DDSG Logistics Holding, Flandern, Flößerei, Florenz, Fluss-Seeschiff, Frachtführer, Frachtschiff, Frankreich, Funkbetriebszeugnis (Mobiler Seefunkdienst), Göta älv, Göta-Kanal, Göteborg, Gütermotorschiff, Güterverkehr, Gefahrgut, Genossenschaft, Geschichte der Binnenschifffahrt, Golf von Mexiko, Große Seen, Großschifffahrtsweg Dünkirchen-Schelde, Guadiana, Gulf Intracoastal Waterway, Hafen, Halve Maen (Schiff, 2005), Hamburg, Havel, Homberg (Duisburg), Hudson River, Hull, Hybridantrieb, Iberische Halbinsel, Illinois Waterway, Imatra, Infrastruktur, Iquitos, ISO-Container, Italien, Jangtsekiang, Joensuu, Kabotagebeförderung, Kaiserkanal, Kamp-Bornhofen, Kansas City (Kansas), Kaspisches Meer, Kaub, Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt, Kinshasa, Kisangani, Koblenz, Kohle, Kongo (Fluss), Konnuskanal, Kreuzfahrt, Lappeenranta, Lappland, Lauenburg/Elbe, Lärmschutz, Le Havre, Lehrabschlussprüfung (Österreich), Leichter (Schiffstyp), Leppävirta, Lewiston (Idaho), Lidi di Comacchio, Lille, Liste von Kanälen, Liste von Unfällen der Binnenschifffahrt, London, Luftverschmutzung, Luxemburg, LWL-Industriemuseum, Main, Main-Donau-Kanal, Manaus, Manchester, Mannheimer Akte, Marinedieselöl, Matadi, Matrose, Mülhausen, Memphis (Tennessee), Mississippi River, Mittellandkanal, Mittelrhein, Mobiler Seefunkdienst, Montereau-Fault-Yonne, Montreal, Mose, Mosel, Moskau-Wolga-Kanal, Motala, Museum der Deutschen Binnenschifffahrt, Nahverkehr, Narrowboat, Nationalpark De Biesbosch, Neckar, Newa, Niagara River, Niederlande, Nil, Oder, Oder-Havel-Kanal, Oderberg, Ohio River, Oise, Oktoberrevolution, Ontariosee, Ostsee, Palmöl, Paraguay, Paris, Parlamentarische Gruppe Frei fließende Flüsse, Partikulier, Passagierschiff, Péniche, Perlfluss, Pittsburgh, Po (Fluss), Polen, Portugal, Potomac River, Proviantboot, Radar, Río Bermejo, Río Paraguay, Río Paraná, Río Pilcomayo, Río Salado (Argentinien), Río Uruguay, Reederei, Rhein, Rhein-Herne-Kanal, Rheinlotse, Rheinschifffahrt, Rhone, Ristiina, Rosario (Santa Fe), Rouen, Rovigo, Rumänien, Russland, Saône, Saimaa, Saimaakanal, Sankt Goar, Sankt-Lorenz-Seeweg, Sankt-Lorenz-Strom, Savonlinna, Schönebeck (Elbe), Schiffer-Berufskolleg RHEIN, Schifffahrt, Schifffahrts- und Schiffbaumuseum Wörth am Main, Schiffshebewerk, Schiffsschleuse, Schleppkahn, Schrott, Schubboot, Schute (Schiffstyp), Schwarzes Meer, Schweiz, See, Seine, Sewero-Sapadnoje Parochodstwo, Shanghai, Skandinavien, Snake River, Spanien, Sportschifffahrt, Statistisches Bundesamt, Stückgut, Steuermann, Stockholm, Straßburg, Sudan, Sueskanal, Swir, Taipalekanal, Tajo, Talsperre, Tanganjikasee, Tankmotorschiff, Tante-Emma-Laden, Täglicher Hafenbericht, Tennessee River, Tennessee Valley Authority, Tennessee-Tombigbee Waterway, Toledo, Tonne (Einheit), Tonnenkilometer, Treideln, Trollhättan, Trollhätte-Kanal, Twenty-foot Equivalent Unit, UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk, Umpqua River, Umweltministerium, United States Army Corps of Engineers, Unterschreitungstag, Varkaus, Vänern, Vättern, Venedig, Vereinigte Staaten, Verkehrsdrehscheibe Schweiz und unser Weg zum Meer, Verkehrsmittel, Verordnung über die Schifffahrt auf schweizerischen Gewässern, Viking River Cruises, Volksrepublik China, Warri, Wasserschutzpolizei, Weißes Meer, Weißmeer-Ostsee-Kanal, Wellandkanal, Weltwirtschaftskrise ab 2007, Wesel-Datteln-Kanal, Weser, Wien, Wiener Kongress, Willamette River, Wirtschaftskammer Österreich, Wirtschaftsraum, Wolga, Wolga-Don-Kanal, Wolga-Ostsee-Kanal, Wolga-Reederei, Wolgotanker, Wurm & Noé, Wyborg, Zemships, Zentralkommission für die Rheinschifffahrt. Erweitern Sie Index (259 mehr) »

Absender

Ein Absender oder Sender (veraltet Adressant) ist im informationstheoretischen Sinn eines Sender-Empfänger-Modells eine Person oder Institution, die eine Nachricht oder eine andere Information übermittelt oder durch ein Medium zum Empfänger (Adressat) übermittelt oder übermitteln lässt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Absender · Mehr sehen »

Abwrackwerft

Abwrackung in Bangladesch Eine Abwrackwerft ist ein Betrieb, bei dem alte, nicht mehr benötigte Schiffe zerlegt werden, um die Einzelbestandteile – vor allem tausende Tonnen Stahl – wiederzuverwerten.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Abwrackwerft · Mehr sehen »

Alsterdampfer

Alsterdampfer oder Alsterschiffe sind Linien-, Rundfahrt- und Ausflugsschiffe, die auf der Alster in Hamburg verkehren.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Alsterdampfer · Mehr sehen »

Amazonas

Der Amazonas (auch,, im brasilianischen Oberlauf Rio Solimões, früher Rio Orellana) ist ein Strom im nördlichen Südamerika.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Amazonas · Mehr sehen »

Argentinien

Argentinien ist eine Republik im Süden Südamerikas.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Argentinien · Mehr sehen »

Arktischer Ozean

Der '''Arktische Ozean''' Bathymetriehttp://www.ibcao.org/ '''I'''nternational '''B'''athymetric '''C'''hart of the '''A'''rctic '''O'''cean (IBCAO) Der bis zu 5669 m tiefeMartin Klenke, Hans Werner Schenke: A new bathymetric model for the central Fram Strait. In: Marine geophysical researches. 23, 2002, S. 367–378 (englisch) doi:10.1023/A:1025764206736 Arktische Ozean, auch Nordpolarmeer, Nördliches Eismeer, Arktische See oder kurz Arktik genannt, ist mit 14,09 Millionen km² der kleinste Ozean der Erde.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Arktischer Ozean · Mehr sehen »

Arno (Tyrrhenisches Meer)

Der Arno, in der Antike Arnus, ist ein 241 Kilometer langer Fluss in Italien in der nördlichen Toskana.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Arno (Tyrrhenisches Meer) · Mehr sehen »

Asowsches Meer

Das Asowsche Meer (in der Antike auch Palus Maeotis oder Maiotis) ist ein Nebenmeer des Schwarzen Meeres und ist mit diesem durch die Straße von Kertsch verbunden.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Asowsches Meer · Mehr sehen »

Atchafalaya River

Der Atchafalaya River ist ein Mündungsarm des Mississippi River und der ehemalige Unterlauf des Red River.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Atchafalaya River · Mehr sehen »

Atlantic Intracoastal Waterway

Der Atlantic Intracoastal Waterway in Pamlico County, North Carolina Kernkraftwerks Brunswick, Brunswick County, North Carolina Der Atlantic Intracoastal Waterway ist eine 4.800 km lange Küstenwasserstraße entlang der Atlantikküste und Golfküste in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Atlantic Intracoastal Waterway · Mehr sehen »

Atlantischer Ozean

Karte des Atlantischen Ozeans Atlantischer Ozean, Relief Der Atlantische Ozean, auch Atlantik genannt, ist nach dem Pazifik der zweitgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Atlantischer Ozean · Mehr sehen »

Ägypten

Ägypten (Aussprache oder; Miṣr, offiziell Arabische Republik Ägypten) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika mit über 94 Millionen Einwohnern und einer Fläche von über einer Million Quadratkilometern.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Ägypten · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Österreich · Mehr sehen »

Bangui

Einkaufspassage in Bangui Am Ubangi in der Nähe Banguis Bangui ist die Hauptstadt der Zentralafrikanischen Republik.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Bangui · Mehr sehen »

Barentssee

Die Barentssee ist ein Randmeer des Arktischen Ozeans (Nordpolarmeer) nördlich von Norwegen und des europäischen Teils Russlands.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Barentssee · Mehr sehen »

Barkasse

Barkasse der Deutschen Marine Barkasse zur Personenbeförderung Der Ausdruck Barkasse entstammt der italienischen Sprache (deutsch „Großboot“) und bezeichnete ursprünglich das größte Beiboot eines Kriegsschiffs.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Barkasse · Mehr sehen »

Basel

Elisabethenkirche aus gesehen. Im Zentrum befindet sich das Basler Münster Basel ist eine Schweizer Grossstadt sowie Hauptort des Kantons Basel-Stadt, den sie mit den Gemeinden Riehen und Bettingen bildet.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Basel · Mehr sehen »

Befähigungszeugnis

Das Befähigungszeugnis ist die staatliche Bescheinigung (seemännisches Patent, im Amtsdeutsch der Seeämter auch Gewerbebefugnis) für den nautischen oder den technischen Schiffsoffizier, dass er Schiffe bestimmter Größe oder Maschinenleistung in einem bestimmten Fahrtgebiet als Wachoffizier, als Leiter der Maschinenanlage oder als Kapitän führen darf.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Befähigungszeugnis · Mehr sehen »

Befrachter

Der Befrachter ist ein Begriff aus dem deutschen Seehandelsrecht.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Befrachter · Mehr sehen »

Belgien

Das Königreich Belgien ist ein föderaler Staat in Westeuropa.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Belgien · Mehr sehen »

Benue

Der Benue Benue (Betonung auf beiden „e“; auch Binue, Binuë, Bénoué, Bantusprache für Mutter der Gewässer, Tschadda) ist ein Fluss im zentralen Afrika und zugleich der größte Nebenfluss des Niger.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Benue · Mehr sehen »

Bilge

Als Bilge wird der unterste Raum auf einem Schiff bezeichnet, der direkt oberhalb der Schiffsplanken oder oberhalb des Kiels liegt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Bilge · Mehr sehen »

Bilgenentöler

Bilgenentöler auf dem Rhein Ein Bilgenentöler ist ein Schiff, das insbesondere in der Binnenschifffahrt Ölabfälle von Motorschiffen einsammelt und entsorgt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Bilgenentöler · Mehr sehen »

Binnengewässer

Als Binnengewässer (von niederdeutsch: binnen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Binnengewässer · Mehr sehen »

Binnenhafen

Rheinhafen Karlsruhe, fotografiert von der Raumstation ISS aus Hafen Mannheim Hafen Duisburg Containerterminal Dortmund Ein Binnenhafen ist ein Hafen im Inneren einer Landmasse an einer Binnenwasserstraße oder einem Binnensee.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Binnenhafen · Mehr sehen »

Binnenschiff

Frachtschiff mit ''Friesche Kap Luiken'' Ein Binnenschiff ist ein Schiff, das zur Fahrt auf Binnengewässern und Binnenwasserstraßen konstruiert ist.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Binnenschiff · Mehr sehen »

Binnenschiffahrtsgesetz

Das deutsche Binnenschiffahrtsgesetz (BinSchG) vom 15.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Binnenschiffahrtsgesetz · Mehr sehen »

Binnenschifffahrtsmuseum (Oderberg)

Riesa'' im Außenbereich der Ausstellung Das Binnenschifffahrtsmuseum in Oderberg stellt mehrere historische Themen der Region Oderbruch und Alte Oder mit Schwerpunkt Binnenschifffahrt vor.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Binnenschifffahrtsmuseum (Oderberg) · Mehr sehen »

Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung

Die Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung (BinSchStrO) ist Teil des deutschen Schifffahrtsrechts und wird grundsätzlich als Anlage der Verordnung zur Einführung der Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung (BinSchStrEV) herausgegeben.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung · Mehr sehen »

Binnenwasserstraße

Binnenwasserstraße werden die Wasserstraßen, also schiffbare Verkehrswege, im Innern einer Landmasse genannt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Binnenwasserstraße · Mehr sehen »

Bodensee-Schifffahrts-Ordnung

Bodensee-Schifffahrts-Ordnung (BSO) (ausführlich: Verordnung über die Schifffahrt auf dem Bodensee) ist der Name der von den vier zuständigen Anrainern des Bodensees (Schweiz, Österreich, Baden-Württemberg und Bayern) gleichlautend erlassenen Verordnungen, die die Schifffahrt auf dem Bodensee regeln.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Bodensee-Schifffahrts-Ordnung · Mehr sehen »

Boston

Boston ist die größte Stadt in Neuengland und Hauptstadt des Bundesstaates Massachusetts an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Boston · Mehr sehen »

Brazzaville

Brazzaville ist die Hauptstadt der Republik Kongo mit etwa 1,83 Millionen Einwohnern (Stand 1. Januar 2014, UN-Schätzung).

Neu!!: Binnenschifffahrt und Brazzaville · Mehr sehen »

Brücke

Die drei Lorzentobelbrücken als Beispiele der verschiedenen Bautechniken, die über die Jahrhunderte verwendet wurden. längsten Brücken Deutschlands. Hängebrücke Storebæltsbroen, größte Spannweite Europas Eine Brücke als Gebäude: Brückenparkhaus, Messe Stuttgart Fachwerkhäusern Eine Brücke ist ein Ingenieurbauwerk, das Verkehrswege (wie Straßen, Eisenbahnstrecken, Geh- und Radwege, Wasserstraßen, Rollbahnen für Flugzeuge) oder Versorgungseinrichtungen (wie Rohrleitungen, Kabel-Trassen, Transportbänder) auf einer aufgeständerten, abgehängten oder frei schwebenden Konstruktion über Hindernisse oder über die Geländeoberfläche so hinwegführt, dass ein Abstand zwischen der Trasse und der Geländeoberfläche vorhanden ist und somit häufig eine Unterquerungsmöglichkeit durch eine andere Verkehrs- oder Versorgungstrasse ermöglicht wird.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Brücke · Mehr sehen »

Brennstoffzelle

Mit Methanol betriebene Brennstoffzelle Eine Brennstoffzelle ist eine galvanische Zelle, die die chemische Reaktionsenergie eines kontinuierlich zugeführten Brennstoffes und eines Oxidationsmittels in elektrische Energie wandelt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Brennstoffzelle · Mehr sehen »

Brownsville (Texas)

Brownsville ist eine Stadt im Cameron County im US-Bundesstaat Texas.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Brownsville (Texas) · Mehr sehen »

Budapester Übereinkommen über den Vertrag über die Güterbeförderung in der Binnenschifffahrt

Das Budapester Übereinkommen über den Vertrag über die Güterbeförderung in der Binnenschifffahrt (CMNI) ist ein internationales Abkommen, das im Oktober 2000 in Budapest einstimmig von den Vertretern der europäischen Staaten, die Binnenschifffahrt betreiben, verabschiedet wurde.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Budapester Übereinkommen über den Vertrag über die Güterbeförderung in der Binnenschifffahrt · Mehr sehen »

Buffalo

Buffalo ist mit 261.325 Einwohnern (laut der letzten Volkszählung im Jahr 2010, Schätzung 2016: rund 257.000) die zweitgrößte Stadt des US-Bundesstaates New York.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Buffalo · Mehr sehen »

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Erster Dienstsitz des BMVI in Berlin, Invalidenstraße Zweiter Dienstsitz des BMVI in Bonn, Robert-Schuman-Platz Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (kurz BMVI) ist eine Oberste Bundesbehörde der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur · Mehr sehen »

Bunkerschiff

Tankschiff ''Pioneer'', Bunkermast auf dem Vorschiff Bunkerschiffe, in der Seeschifffahrt auch Bunkerboot, Bunkerbarge oder Tankboot genannt, sind Schiffe, die andere Schiffe mit Brennstoff oder Schmieröl versorgen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Bunkerschiff · Mehr sehen »

Chicago

Chicago (deutsche Schreibweise: Chikago, Aussprache) ist eine Stadt am Südwestufer des Michigansees im Bundesstaat Illinois in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Chicago · Mehr sehen »

Cincinnati

Cincinnati (deutschsprachig veraltet Zinzinnati) im US-Bundesstaat Ohio ist eine der bedeutendsten Handels- und Fabrikstädte der Vereinigten Staaten, genannt die „Königin des Westens“.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Cincinnati · Mehr sehen »

Cleanest Ship

Öltanker ''Victoria'' Cleanest Ship war ein Teilprojekt des europäischen Forschungsvorhabens Creating (Concepts to reduce environmental impact and attain optimal transport performance by inland navigation), das sich mit der Schadstoffverringerung und Verbrauchsreduzierung in der Binnenschifffahrt beschäftigte.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Cleanest Ship · Mehr sehen »

Cleveland

Cleveland (bis 1831 Cleaveland) ist eine Stadt im Nordosten des US-Bundesstaates Ohio.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Cleveland · Mehr sehen »

Columbia River

Der Columbia River ist ein 1953 Kilometer langer Fluss im westlichen Nordamerika.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Columbia River · Mehr sehen »

Cremona

Plan der Altstadt (1893) Dom mit Baptisterium La festa del toro; Kupferstich, 1572 Cremona (dt. veraltet: Kremun) ist eine Stadt in der Lombardei, Italien, am linken Flussufer des Po inmitten der Po-Ebene (ital.: Pianura padana) mit Einwohnern (Stand). Zugleich ist Cremona Verwaltungssitz der gleichnamigen Provinz.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Cremona · Mehr sehen »

Dankwart Danckwerts

Dankwart Danckwerts (* 14. März 1933 in Hamburg; † 11. Mai 2012) war ein deutscher Professor für Soziologie und Sozialpädagogik.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Dankwart Danckwerts · Mehr sehen »

Datteln

Die Stadt Datteln liegt im nördlichen Ruhrgebiet im Zentrum des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen und ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Recklinghausen im Regierungsbezirk Münster.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Datteln · Mehr sehen »

Datteln-Hamm-Kanal

Der Datteln-Hamm-Kanal (DHK, Gewässerkennzahl: 70301) ist eine Bundeswasserstraße und zweigt in Datteln vom Dortmund-Ems-Kanal ab.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Datteln-Hamm-Kanal · Mehr sehen »

Département Nord

Das Département Nord ist das französische Département mit der Ordnungsnummer 59.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Département Nord · Mehr sehen »

Demokratische Republik Kongo

Die Demokratische Republik Kongo (abgekürzt DR Kongo), von 1971 bis 1997 Zaire (frz. Zaïre), auch bekannt als Kongo-Kinshasa oder einfach der Kongo, ist eine Republik in Zentralafrika.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Demokratische Republik Kongo · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Deutschland · Mehr sehen »

Dieselmotor

Spezifischer Kraftstoffverbrauch: 324 g/kWh Ein Dieselmotor ist ein Verbrennungsmotor, dessen charakteristische Merkmale Selbstzündung, innere Gemischbildung und qualitative Lastbeeinflussung sind.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Dieselmotor · Mehr sehen »

Dnepr

Der Dnepr (im Deutschen auch als Dnjepr transkribiert, Дняпро, Dnjapro, Дніпро, Dnipro) ist ein 2201 km langer Strom, der durch Russland, Weißrussland und die Ukraine fließt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Dnepr · Mehr sehen »

Don (Asowsches Meer)

Der Don ist ein 1870 km langer Zufluss des Asowschen Meeres im Südwesten des europäischen Teils von Russland.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Don (Asowsches Meer) · Mehr sehen »

Donau

Die Donau ist mit einer mittleren Wasserführung von rund 6855 m³/s und einer Gesamtlänge von 2857 Kilometern nach der Wolga der zweitgrößte und zweitlängste Fluss in Europa.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Donau · Mehr sehen »

Donau-Schiffahrts-Museum Regensburg

''Ruthof / Érsekcsanád'' (vorne) und ''Freudenau'' (dahinter) Das Donau-Schiffahrts-Museum Regensburg zeigt die Entwicklung der Donauschifffahrt und anderen Flüssen, die dazugehörige Technik und den Arbeitsalltag der Binnenschiffer.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Donau-Schiffahrts-Museum Regensburg · Mehr sehen »

Donauländer

Mitglieder und Assoziierte der Donaukommission Als Donauländer werden jene Staaten bezeichnet, die Anteil am Einzugsgebiet der Donau, dem Donauraum, haben.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Donauländer · Mehr sehen »

Donauschifffahrt

Die Donau und ihre Schifffahrt sind seit jeher miteinander verbunden.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Donauschifffahrt · Mehr sehen »

Dordrecht

Dordrecht ist eine Stadt und Gemeinde in der niederländischen Provinz Südholland, auf der gleichnamigen Insel.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Dordrecht · Mehr sehen »

Dortmund-Ems-Kanal

Alter Zechenhafen in SchwieringhausenAbendliche Impressionen: Der Kanal am Hebewerk Henrichenburg Lippe bei Datteln, Erste Fahrt Olfen Die Kanalbrücke über die Stever bei Olfen, Erste Fahrt Olfen Die Kanalbrücke über die ehem. B 235, Erste Fahrt Olfen Der Dortmund-Ems-Kanal bei Lüdinghausen Senden / Münsterland Dortmund-Ems-Kanal in Münster Nasses Dreieck: Abzweigung des Mittellandkanals vom Dortmund-Ems-Kanal Vorläufiges Ende des Dortmund-Ems-Kanals bei Gleesen (km 138,3) Düther Schleuse nördlich von Lathen Eisgang auf dem Dortmund-Ems-Kanal Westfalen-Triathlon Schwimmstrecke in Dortmund Der Dortmund-Ems-Kanal (DEK, Gewässerkennzahl: 70501) ist eine Bundeswasserstraße zwischen dem Dortmunder Stadthafen und Papenburg/Ems, Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Dortmund-Ems-Kanal · Mehr sehen »

Duero

Oberlauf des Duero bei Salduero Der Duero (portugiesischer Name Douro) ist der drittlängste Fluss der iberischen Halbinsel.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Duero · Mehr sehen »

Duisburg

Magic Mountain'', ein Wahrzeichen Duisburgs Duisburger Innenhafen Alter Industriekran ''Krokodil'' im Landschaftspark Duisburg-Nord. Duisburg (mit Dehnungs-i, //, regional variabel bis) ist eine kreisfreie Großstadt, die an der Mündung der Ruhr in den Rhein liegt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Duisburg · Mehr sehen »

Duisburg-Ruhrorter Häfen

Die Duisburg-Ruhrorter Häfen befinden sich in Duisburg an der Mündung der Ruhr in den Rhein.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Duisburg-Ruhrorter Häfen · Mehr sehen »

Eisenbahn

tren a las nubes'' (Argentinien) Die Eisenbahn ist ein schienengebundenes Verkehrssystem für den Transport von Gütern und Personen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Eisenbahn · Mehr sehen »

Elbe

Die (niederdeutsch Elv, tschechisch Labe, lateinisch Albis) ist ein mitteleuropäischer Strom, der in Tschechien entspringt, durch Deutschland fließt und in die Nordsee mündet.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Elbe · Mehr sehen »

Elbe-Havel-Kanal

Der Elbe-Havel-Kanal (EHK) ist eine 55 Kilometer lange Bundeswasserstraße, Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes in den Bundesländern Sachsen-Anhalt und Brandenburg.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Elbe-Havel-Kanal · Mehr sehen »

Elbe-Seitenkanal

Einmündungstrecke bei Artlenburg (Blickrichtung Süden) Einmündung in die Elbe (Blickrichtung Norden) Kombination Sperrtor/Brücke B209 bei Artlenburg Der Elbe-Seitenkanal (ESK) ist eine Bundeswasserstraße in Niedersachsen zwischen dem Mittellandkanal (MLK) und der Elbe.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Elbe-Seitenkanal · Mehr sehen »

Elbschifffahrtsmuseum

Das Elbschifffahrtsmuseum befindet sich an der Elbstraße 59 in Lauenburg/Elbe, Schleswig-Holstein.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Elbschifffahrtsmuseum · Mehr sehen »

ELWIS

ELWIS ist die Homepage der deutschen Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) mit Hinweisen für alle Schifffahrtstreibenden auf deutschen Seeschifffahrts- und Binnenwasserstraßen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und ELWIS · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: Binnenschifffahrt und England · Mehr sehen »

Erdöl

Proben verschiedener Rohöle aus dem Kaukasus, dem Mittleren Osten, der Arabischen Halbinsel und Frankreich Erdölförderung vor der vietnamesischen Küste Mittelplate im Wattenmeer der Nordsee Verschließen eines durch Schiffskollision beschädigten erdölspeienden Förderkopfs Erdöl ist ein natürlich in der oberen Erdkruste vorkommendes, gelblich bis schwarzes, hauptsächlich aus Kohlenwasserstoffen bestehendes Stoffgemisch, das durch Umwandlungsprozesse organischer Stoffe entstanden ist.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Erdöl · Mehr sehen »

Erdgas als Brennstoff für Binnenschiffe

''Argonon'', das erste Binnenschiff in Europa mit einem Antrieb durch Dual-Fuel-Dieselmotoren LNG-Tankcontainer für die Schifffahrt Die Emissionen der Schiffsmotoren führen derzeit dazu, dass die Werften, Reeder und Gremien der Binnenschifffahrt sich intensiv mit Erdgas als Brennstoff beschäftigen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Erdgas als Brennstoff für Binnenschiffe · Mehr sehen »

Eriesee

Der Eriesee (Lake Erie, engl. Aussprache) ist der südlichste und viertgrößte der fünf Großen Seen Nordamerikas.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Eriesee · Mehr sehen »

Erste Donau-Dampfschiffahrts-Gesellschaft

Die Erste Donau-Dampfschiffahrts-Gesellschaft (oft auch Donaudampfschiffahrtsgesellschaft, kurz DDSG) ist eine österreichische Schifffahrtsgesellschaft zur Beschiffung der Donau und ihrer Nebenflüsse.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Erste Donau-Dampfschiffahrts-Gesellschaft · Mehr sehen »

Europäische Hauptwasserscheide

Europäische Flusseinzugsgebiete und Hauptwasserscheiden Die Europäische Hauptwasserscheide, auch Große Europäische Wasserscheide oder Europäische Kontinentalwasserscheide, trennt die Zuläufe zum offenen Atlantik, der Nord- und Ostsee von denen zum Mittelmeer und Schwarzen Meer zwischen Gibraltar und Moskau.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Europäische Hauptwasserscheide · Mehr sehen »

Fähre

Rheinfähre Altrip-Mannheim Fähre über den Mbam in der Nähe von Bafia (Kamerun) Polnische Seitenradmotorfähre „Bez Granic“ über die Oder zwischen Güstebieser Loose (D) und Gozdowice (PL), 2012 Eine Fähre (mhd. vere; zu mhd. vern, ahd. ferian ‚mit dem Schiff fahren‘) ist ein Verkehrsmittel, das dem Übersetzverkehr über ein Gewässer dient.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Fähre · Mehr sehen »

Ferrara

Ferrara ist eine oberitalienische Stadt in der östlichen Po-Ebene, in der Region Emilia-Romagna und Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und Erzbischofssitz.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Ferrara · Mehr sehen »

Finnland

Finnland, amtlich Republik Finnland (finnisch Suomen tasavalta, schwedisch Republiken Finland) ist eine parlamentarische Republik in Nordeuropa und seit 1995 Mitglied der Europäischen Union.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Finnland · Mehr sehen »

First-DDSG Logistics Holding

Zeittafel der DDSG Die First-DDSG Logistics Holding ist eine Binnenschiffahrtsgesellschaft im Besitz des ukrainischen Eisenerzförderers Ferrexpo.

Neu!!: Binnenschifffahrt und First-DDSG Logistics Holding · Mehr sehen »

Flandern

Karte der Grafschaft Flandern aus dem Jahre 1609 Flandern (bzw. les Flandres) oder die Flämische Region (nld. Vlaams Gewest, frz. Région flamande) ist eine der drei Regionen des Königreichs Belgien und somit ein Gliedstaat des belgischen Bundesstaates.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Flandern · Mehr sehen »

Flößerei

Flößerei in Kanada Ludovico Wolfgang Hart: Vorbereitung einer Schwallung (Trift) auf der Wolf im Schwarzwald. 1864 Flößerei und Trift (von „treiben“ im Sinne von „treiben lassen“) bedeuten Transport von schwimmenden Baumstämmen, Scheitholz oder Schnittholz auf Wasserstraßen, wie er in Deutschland bis etwa zum Beginn des 20.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Flößerei · Mehr sehen »

Florenz

Florenz ist eine italienische Großstadt mit Einwohnern (Stand). In der Metropolregion leben etwa eine Million Menschen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Florenz · Mehr sehen »

Fluss-Seeschiff

"Seeschlange" mit Hubbrücke Fluss-Seeschiff ''Emsriff'' Als Fluss-Seeschiff oder Rhein-See-Schiff (engl.: Sea-river coaster), bezeichnet man einen speziellen Schiffstyp, der im späten 19.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Fluss-Seeschiff · Mehr sehen »

Frachtführer

Der Frachtführer (in Österreich: Frächter) ist als selbständiger Kaufmann ein gewerblicher Unternehmer, der sich auf Grund eines Beförderungsvertrages verpflichtet, einen Transport auf der Schiene (Eisenbahnfracht), der Straße (Fracht), zur See (Seefracht), in der Luft (Luftfracht), auf Binnenwasserstraßen oder einer Kombination dieser Verkehrsträger durchzuführen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Frachtführer · Mehr sehen »

Frachtschiff

Ein Frachtschiff, kurz Frachter, ist ein Handelsschiff, das von der Konstruktion her ausschließlich oder vorzugsweise zum Transport von Frachtgut vorgesehen ist.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Frachtschiff · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Frankreich · Mehr sehen »

Funkbetriebszeugnis (Mobiler Seefunkdienst)

Als Voraussetzung für die Teilnahme am See- oder Binnenschifffahrtsfunk, beziehungsweise dem Bedienen einer Seefunkstelle oder Küstenfunkstelle, ist vom Gesetzgeber der Besitz eines personengebundenen Funkbetriebszeugnisses vorgeschrieben.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Funkbetriebszeugnis (Mobiler Seefunkdienst) · Mehr sehen »

Göta älv

Der Göta älv ist ein schwedischer Fluss.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Göta älv · Mehr sehen »

Göta-Kanal

Der Göta-Kanal (auf Schwedisch Göta kanal) ist ein Wasserweg durch den schwedischen Landesteil Götaland.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Göta-Kanal · Mehr sehen »

Göteborg

Der ''Hafen von Göteborg'', die ''Poseidon-Statue'' sowie weitere Sehenswürdigkeiten in Göteborg (schwedisch; deutsch veraltet Gotenburg oder Gothenburg; lateinisch Gothoburgum, englisch Gothenburg, dänisch Gøteborg) ist eine Großstadt in den schwedischen Provinzen Västra Götalands län, deren Residenzstadt sie ist, und Hallands län sowie den historischen Provinzen Västergötland, Bohuslän und Halland.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Göteborg · Mehr sehen »

Gütermotorschiff

Gütermotorschiff in der Offenbacher Main-Schleuse Gütermotorschiff, auch Motorgüterschiff ist der Oberbegriff für fast alle Arten der in der Binnenschifffahrt im Güterverkehr eingesetzten Frachtschiffe, die von der Konstruktion her ausschließlich oder vorzugsweise zum Transport von Frachtgut vorgesehen sind, wie etwa Autotransporter, Containerschiffe, Kühlschiffe, Küstenmotorschiffe oder RoRo-Schiffe, soweit sie über einen eigenen Antrieb verfügen, mit Ausnahme des Schiffstyps Tankmotorschiff.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Gütermotorschiff · Mehr sehen »

Güterverkehr

Containersattelzug Güterzug Binnenschiff Beladen eines Frachtflugzeugs Güterverkehr nennt man die außerbetriebliche Beförderung (Verkehr) von Gütern aller Art auf den Verkehrswegen Straße, Schiene, Wasser und Luft, entsprechend bezeichnet als Straßengüterverkehr, Schienengüterverkehr, Frachtschifffahrt, Luftfrachtverkehr.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Güterverkehr · Mehr sehen »

Gefahrgut

Tankauflieger mit ''Warntafel'' (30.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Gefahrgut · Mehr sehen »

Genossenschaft

Eine Genossenschaft ist ein Zusammenschluss von natürlichen beziehungsweise juristischen Personen, deren Ziel der Erwerb oder die wirtschaftliche beziehungsweise soziale Förderung ihrer Mitglieder durch einen gemeinschaftlichen Geschäftsbetrieb ist.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Genossenschaft · Mehr sehen »

Geschichte der Binnenschifffahrt

Maler der Grabkammer des Ipi: Fischer mit Boot, um 1298–1235 v. Chr. Theodor de Bry: Indianer bei der Einbaumherstellung Lithographie: Mississippi-Flottille während der Schlacht um Vicksburg 1863Holländer Floß auf dem Rhein, Modell Modell Kettenschiff ''Gustav Zeuner'' Die Geschichte der Binnenschifffahrt umfasst im Unterschied zur Geschichte der Seefahrt die Geschichte der Binnenseeschifffahrt, Flussschifffahrt und Kanalschifffahrt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Geschichte der Binnenschifffahrt · Mehr sehen »

Golf von Mexiko

Der Golf von Mexiko ist eine nahezu vollständig von Nordamerika eingeschlossene Meeresbucht.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Golf von Mexiko · Mehr sehen »

Große Seen

Karte der Großen Seen und deren Einzugsgebiet (grün) Die Großen Seen sind eine Gruppe fünf zusammenhängender Süßwasserseen in Nordamerika.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Große Seen · Mehr sehen »

Großschifffahrtsweg Dünkirchen-Schelde

Verlauf des Großschifffahrtsweges Dünkirchen-Schelde (hier dargestellt mit Verlängerung auf der kanalisierten Schelde bis zur belgischen Grenze bei Mortagne-du-Nord) Der Großschifffahrtsweg Dünkirchen-Schelde ist eine französische Binnenwasserstraße in der Region Hauts-de-France, die für Frachtschiffe und Schubverbände mit einer Ladekapazität bis zu 3000 Tonnen ausgebaut wurde.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Großschifffahrtsweg Dünkirchen-Schelde · Mehr sehen »

Guadiana

Medellín Río Guadiana bei Serpa, Portugal Der Río Guadiana ist ein ca.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Guadiana · Mehr sehen »

Gulf Intracoastal Waterway

Der Gulf Intracoastal Waterway bei Port Bolivar, Texas Der Gulf Intracoastal Waterway bei New Orleans Der Gulf Intracoastal Waterway (GIWW) ist eine Wasserstraße im Süden der Vereinigten Staaten und erstreckt sich entlang des Golf von Mexiko von Brownsville in Texas bis nach Fort Myers an der Westküste von Florida.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Gulf Intracoastal Waterway · Mehr sehen »

Hafen

Verkehrshafen in Wellington (Neuseeland) Ein Hafen ist ein Bereich an einer Meeresküste oder am Ufer eines Flusslaufes oder Sees, an dem Schiffe anlegen können.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Hafen · Mehr sehen »

Halve Maen (Schiff, 2005)

Seit April 2005 betreibt das Biesboschcentrum in Dordrecht ein umweltfreundliches und behindertengerechtes Fahrgastboot mit Hybridantrieb, das sogenannte Flüsterboot Halve Maen, benannt nach einem ehemaligen VOC-Schiff Halve Maen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Halve Maen (Schiff, 2005) · Mehr sehen »

Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg (regional auch,, Ländercode: HH, Abkürzung: FHH oder FuHH) ist ein Stadtstaat und ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Hamburg · Mehr sehen »

Havel

Die Havel ist ein Fließgewässer im Nordosten Deutschlands und mit 334 Kilometern Länge der längste rechtsseitige Nebenfluss der Elbe.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Havel · Mehr sehen »

Homberg (Duisburg)

Alt-Homberg ist ein linksrheinischer Stadtteil im Duisburger Stadtbezirk Homberg/Ruhrort/Baerl.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Homberg (Duisburg) · Mehr sehen »

Hudson River

Der Hudson River ist ein 493 Kilometer langer Fluss in den US-Bundesstaaten New York und New Jersey im Nordosten der USA.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Hudson River · Mehr sehen »

Hull

Hull heißen die Orte in Großbritannien.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Hull · Mehr sehen »

Hybridantrieb

Hybridantrieb Hybridantrieb bezeichnet allgemein die Kombination verschiedener Techniken für den Antrieb.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Hybridantrieb · Mehr sehen »

Iberische Halbinsel

Die Iberische Halbinsel bzw.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Iberische Halbinsel · Mehr sehen »

Illinois Waterway

Flüsse und Kanäle in der Region Chicago Die Illinois-Wasserstraße (engl. Illinois Waterway) ist ein System von Flüssen und Kanälen zwischen dem Michigansee und dem Mississippi River.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Illinois Waterway · Mehr sehen »

Imatra

Imatra ist eine Stadt im Südosten Finnlands mit Einwohnern (Stand). Die Grenz- und Industriestadt ist dank des Imatrafalls (finn. Imatrankoski) ein bekanntes Reiseziel.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Imatra · Mehr sehen »

Infrastruktur

Eine Infrastruktur (von ‚unterhalb‘ und structura ‚Zusammenfügung‘) ist im übertragenen Sinn ein Unterbau.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Infrastruktur · Mehr sehen »

Iquitos

Iquitos ist mit über 400.000 Einwohnern (Schätzung 2011) die größte Stadt im tropischen Regenwald des südamerikanischen Anden-Staates Peru und die Hauptstadt der Region Loreto sowie der Provinz Maynas.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Iquitos · Mehr sehen »

ISO-Container

40-Fuß-Container ISO-Container sind genormte Großraumbehälter (Seefracht-Container, engl. freight containers) aus Stahl, die ein einfaches und schnelles Verladen, Befördern, Lagern und Entladen von Gütern ermöglichen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und ISO-Container · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Italien · Mehr sehen »

Jangtsekiang

Der Jangtsekiang, kurz Jangtse (kurz), ist der längste Fluss Chinas.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Jangtsekiang · Mehr sehen »

Joensuu

Joensuu ist eine Stadt im Osten Finnlands mit Einwohnern (Stand). Sie ist Verwaltungssitz und mit Abstand größte Stadt der Landschaft Nordkarelien.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Joensuu · Mehr sehen »

Kabotagebeförderung

Als Kabotagebeförderung bezeichnet man binnenländische Güterbeförderungen durch ausländische Frachtführer.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Kabotagebeförderung · Mehr sehen »

Kaiserkanal

Moderner Verlauf des Kaiserkanals Der Kaiserkanal (d. h. Peking-Hangzhou Großer Kanal) ist die längste von Menschen geschaffene Wasserstraße der Welt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Kaiserkanal · Mehr sehen »

Kamp-Bornhofen

Kamp-Bornhofen aus der Vogelperspektive Kamp-Bornhofen mit den "Feindlichen Brüdern" Liebenstein. Da die Burg Sterrenberg seit dem Jahr 1320 zum kurtrierischen Bezirk gehörte, wurde sie gegen die nahe gelegene Burg Liebenstein stark befestigt; das führte später zu der Legende von den feindlichen Brüdern. Kamp-Bornhofen ist eine Ortsgemeinde im Oberen Mittelrheintal im Rhein-Lahn-Kreis in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Kamp-Bornhofen · Mehr sehen »

Kansas City (Kansas)

Kansas City ist mit rund 152.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt im US-Bundesstaat Kansas und eine traditionsreiche Industriestadt mit Schwerpunkten in der Nahrungsmittel- und Chemieindustrie sowie Standort einer Universitätsklinik.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Kansas City (Kansas) · Mehr sehen »

Kaspisches Meer

Das Kaspische Meer (auch Kaspisee) ist der größte See der Erde.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Kaspisches Meer · Mehr sehen »

Kaub

Kaub (Gesamtansicht) Burg Pfalzgrafenstein bei Kaub Kaub im 17. Jahrhundert (Matthäus Merian) ''Blüchers Rheinübergang bei Kaub'', Historienmalerei von Wilhelm Camphausen ehemalige Zollschreiberei Kaub, bis 1933 Caub geschrieben, ist eine Stadt am Rhein im Rhein-Lahn-Kreis in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Kaub · Mehr sehen »

Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt

Die Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt AG, abgekürzt KD, steht in der Tradition der Betriebsgemeinschaft Kölnische und Düsseldorfer Gesellschaft für Rhein-Dampfschiffahrt, die 1853 von zwei 1826 und 1836 in Köln bzw.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt · Mehr sehen »

Kinshasa

Kongo Kinshasa, Kongo, 2001 Kinshasa (bis 3. Mai 1966 – Kurzform Léoville) ist die Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Kinshasa · Mehr sehen »

Kisangani

Kisangani (bis 1966 Stanleyville) ist eine Stadt im Nordosten der Demokratischen Republik Kongo mit 539.164 Einwohnern und zugleich die Hauptstadt der Provinz Tshopo.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Kisangani · Mehr sehen »

Koblenz

Offizielles Logo der Stadt Koblenz Deutsche Eck Panorama der Koblenzer Innenstadt Panorama über Koblenz mit den Stadtteilen Kesselheim, Lützel und Neuendorf. Rechts der Rhein und links die Mosel Koblenz (mundartlich: Kowelenz) ist eine kreisfreie Stadt im nördlichen Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Koblenz · Mehr sehen »

Kohle

Kohle Kohle (von altgerm. kula, althochdeutsch kolo, mittelhochdeutsch Kul) ist ein schwarzes oder bräunlich-schwarzes, festes Sedimentgestein, das durch Karbonisierung von Pflanzenresten entsteht.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Kohle · Mehr sehen »

Kongo (Fluss)

Der Kongo (auch Congo und Zaïre, also Fluss oder Wasser) ist ein Strom in Afrika.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Kongo (Fluss) · Mehr sehen »

Konnuskanal

Konnuskanal Der Konnuskanal befindet sich in der finnischen Gemeinde Leppävirta, etwa 6 km nördlich des Kirchdorfs Leppävirta.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Konnuskanal · Mehr sehen »

Kreuzfahrt

Carnival-Gruppe vor Saint Thomas Als Kreuzfahrt bezeichnet man eine Urlaubsreise auf einem Kreuzfahrtschiff, bei der entlang einer bestimmten Route verschiedene touristische Ziele angelaufen werden.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Kreuzfahrt · Mehr sehen »

Lappeenranta

Saimaakanal bei Lappeenranta Lappeenranta (schwed. Villmanstrand) ist eine Stadt in der Landschaft Südkarelien in Finnland mit Einwohnern (Stand).

Neu!!: Binnenschifffahrt und Lappeenranta · Mehr sehen »

Lappland

Heutiges Siedlungsgebiet der Samen Der samische Sprachraum Lappland auf einer Karte des 17. Jahrhunderts (Joan Blaeu, ''Atlas Maior'') Seenlandschaft in der Nähe von Jokkmokk Blick in den Sarek-Nationalpark, ins Rapadalen mit den Bergen Tjåkkeli und Skierffe Das Rapadelta im Sarek-Nationalpark gehört zu den eindrucksvollsten Naturschönheiten Europas Kebnekaise, der höchste Berg Lapplands und ganz Schwedens (2.111 m) Mutter mit Kleinkind in einer der regionalen samischen Trachten, 1917 Lappland (finnisch Lappi, schwedisch und norwegisch Lappland, russisch Лапландия) ist eine Landschaft in Nordeuropa, deren Abgrenzung unterschiedlich gezogen wird.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Lappland · Mehr sehen »

Lauenburg/Elbe

Lauenburg/Elbe um 1895 Lauenburg/Elbe Lauenburg/Elbe (plattdeutsch: Loonborg) ist eine Kleinstadt im Kreis Herzogtum Lauenburg in Schleswig-Holstein.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Lauenburg/Elbe · Mehr sehen »

Lärmschutz

Lärmschutz ist das Ziel aller Maßnahmen der Lärmbekämpfung und Teil des Immissionsschutzes.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Lärmschutz · Mehr sehen »

Le Havre

Le Havre ist eine Stadt im Nordwesten Frankreichs am Ärmelkanal im Département Seine-Maritime in der Region Normandie.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Le Havre · Mehr sehen »

Lehrabschlussprüfung (Österreich)

Die Lehrabschlussprüfung (LAP) in Österreich steht am Schluss einer dualen Berufsausbildung Lehre/Berufsschule (auch Berufslehre oder Lehre genannt).

Neu!!: Binnenschifffahrt und Lehrabschlussprüfung (Österreich) · Mehr sehen »

Leichter (Schiffstyp)

Ein Leichter, auch Lichter, Leichterschiff, Lichterschiff, Bording, Prähm, Barge oder im Hamburgischen Schute, ist ursprünglich ein Wasserfahrzeug, das dazu dient, größere Schiffe, die aufgrund ihres Tiefganges Landungsstellen nicht direkt anlaufen können, zu „lichtern“, also seine Ladung ganz oder teilweise zu übernehmen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Leichter (Schiffstyp) · Mehr sehen »

Leppävirta

Leppävirta ist eine Gemeinde in der finnischen Region Savo mit Einwohnern (Stand). Sie liegt in der Landschaft Nordsavo 24 Kilometer nördlich der Stadt Varkaus und 52 Kilometer südlich von Kuopio.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Leppävirta · Mehr sehen »

Lewiston (Idaho)

Lewiston ist eine Stadt im Nordwesten des US-Bundesstaates Idaho und Verwaltungssitz des Nez Perce County.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Lewiston (Idaho) · Mehr sehen »

Lidi di Comacchio

Die Lidi di Comacchio oder Lidi Ferraresi ist eine Sammelbezeichnung von sieben Strandbädern an der italienischen Adriaküste, östlich von Comacchio, in der Provinz Ferrara, alle sind Fraktionen der Gemeinde Comacchio.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Lidi di Comacchio · Mehr sehen »

Lille

Lille (deutsch (historisch): Ryssel) ist eine Großstadt im Norden von Frankreich an der Grenze zu Belgien.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Lille · Mehr sehen »

Liste von Kanälen

Die Liste von Kanälen enthält einen tabellarischen und sortierbaren Überblick mit Grundinformationen zu den Kanälen weltweit.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Liste von Kanälen · Mehr sehen »

Liste von Unfällen der Binnenschifffahrt

Die Liste von Unfällen der Binnenschifffahrt enthält eine chronologische Auflistung von schweren Unfällen der Binnenschifffahrt, bei denen Menschenleben zu beklagen waren oder Schäden in erheblicher Größe verursacht wurden.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Liste von Unfällen der Binnenschifffahrt · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Binnenschifffahrt und London · Mehr sehen »

Luftverschmutzung

Brand der Abraumhalde des Ölschieferbergwerks Grube Messel (ca. 1955) indischen Ozean, Oktober 1997;Weiß markiert: von Feuern stammende Aerosole (Rauch) in den unteren Luftschichten;Grün, gelb und rot: darüber liegender Smog in der Troposphäre Luftverschmutzung durch ein Kohlekraftwerk in New Mexico, 2004 Als Luftverschmutzung wird die Freisetzung umwelt- und gesundheitsschädlicher Schadstoffe in die Luft bezeichnet.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Luftverschmutzung · Mehr sehen »

Luxemburg

Das Großherzogtum Luxemburg ist ein demokratischer Staat in Form einer parlamentarischen Monarchie im Westen Mitteleuropas.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Luxemburg · Mehr sehen »

LWL-Industriemuseum

Zeche Zollern II/IV Das LWL-Industriemuseum – Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur ist ein dezentrales Industriemuseum mit acht Standorten in Westfalen und Lippe.

Neu!!: Binnenschifffahrt und LWL-Industriemuseum · Mehr sehen »

Main

5 Brücken der A3 --> Der Main ist mit 527 Kilometern Fließstrecke der längste rechte Nebenfluss des Rheins.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Main · Mehr sehen »

Main-Donau-Kanal

Der Main-Donau-Kanal (MDK) ist eine rund 171 Kilometer lange Bundeswasserstraße in Bayern, die den Main bei Bamberg mit der Donau bei Kelheim verbindet.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Main-Donau-Kanal · Mehr sehen »

Manaus

Manaus, amtlich Município de Manaus, ist die Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Amazonas.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Manaus · Mehr sehen »

Manchester

Manchester ist eine Stadt im Nordwesten von England im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland mit dem Status eines Metropolitan Borough sowie einer City.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Manchester · Mehr sehen »

Mannheimer Akte

Die Mannheimer Akte (offiziell: Revidierte Rheinschiffahrtsakte vom 17. Oktober 1868) ist ein internationales Abkommen, das den Schiffsverkehr auf dem Rhein regelt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Mannheimer Akte · Mehr sehen »

Marinedieselöl

Marinedieselöl (MDO von engl. Marine Diesel Oil) ist ein Treibstoff für Schiffsdieselmotoren und ein Gemisch verschiedener Mitteldestillate aus der Erdölverarbeitung.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Marinedieselöl · Mehr sehen »

Matadi

Matadi im November 2013 Matadi Der Hafen von Matadi 1965 Matadi ist eine Hafenstadt in der Demokratischen Republik Kongo.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Matadi · Mehr sehen »

Matrose

Matrose ist die Funktions- oder Berufsbezeichnung für einen Seemann der Handelsschifffahrt an Deck mit mehrjähriger Ausbildung (auch Vollmatrose).

Neu!!: Binnenschifffahrt und Matrose · Mehr sehen »

Mülhausen

Mülhausen (elsässisch Mìlhüsa) ist eine Stadt im Elsass in der Verwaltungsregion Grand Est im Osten Frankreichs.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Mülhausen · Mehr sehen »

Memphis (Tennessee)

Memphis ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Tennessee und County-Sitz des Shelby County.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Memphis (Tennessee) · Mehr sehen »

Mississippi River

Der Mississippi (engl.: Mississippi River) ist ein 3778 Kilometer langer Strom in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Mississippi River · Mehr sehen »

Mittellandkanal

Der Mittellandkanal (MLK) ist eine Bundeswasserstraße Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes und mit 325,3 Kilometern Länge die längste künstliche Wasserstraße in Deutschland.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Mittellandkanal · Mehr sehen »

Mittelrhein

Karte des Mittelrheins Blick auf Burg Katz, im Hintergrund die Loreley Beginn des Durchbruchstals zwischen Bingen am Rhein und Assmanshausen, im Hintergrund Nahemündung Der Rheinbogen bei Oberwesel Der Mittelrhein, der 130 Kilometer lange Flussabschnitt des Rheins zwischen der Mündung der Nahe bei Bingen und derjenigen der Sieg gegenüber von Bonn, ist eine der bedeutendsten Kulturlandschaften Deutschlands.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Mittelrhein · Mehr sehen »

Mobiler Seefunkdienst

Polarstern'' Der Mobile Seefunkdienst ist gemäß Definition der Internationalen Fernmeldeunion ein Mobilfunkdienst zwischen Küstenfunkstellen und Seefunkstellen oder zwischen Seefunkstellen oder zwischen zugeordneten Funkstellen für den Funkverkehr an Bord; Rettungsgerätfunkstellen und Funkbaken zur Kennzeichnung der Notposition dürfen ebenfalls an diesem Funkdienst teilnehmen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Mobiler Seefunkdienst · Mehr sehen »

Montereau-Fault-Yonne

Montereau-Fault-Yonne ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern im Département Seine-et-Marne in der Region Île-de-France.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Montereau-Fault-Yonne · Mehr sehen »

Montreal

Montreal bzw.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Montreal · Mehr sehen »

Mose

Statue des Mose (1513–1515), Teil des Juliusgrabmals in San Pietro in Vincoli, Rom Mose(s) (Mūsā) ist die Zentralfigur im Pentateuch.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Mose · Mehr sehen »

Mosel

Die Mosel ist mit 544 km Fließstrecke der zweitlängste Nebenfluss des Rheins.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Mosel · Mehr sehen »

Moskau-Wolga-Kanal

Der Moskau-Wolga-Kanal (— Kanal imeni Moskwy, „Moskaukanal“; bis 1947 — Kanal Moskwa-Wolga, „Moskwa-Wolga-Kanal“) ist ein Kanal in Russland, der die Flüsse Wolga und Moskwa verbindet.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Moskau-Wolga-Kanal · Mehr sehen »

Motala

Straßenzug mit alten Arbeiterhäusern Der Langwellensender von Motala Motala ist eine Stadt in der schwedischen Provinz Östergötlands län und der historischen Provinz Östergötland.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Motala · Mehr sehen »

Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

Das ehemalige Hallenbad, 1908–1910 von August Jording erbaut, ist heute Heimat des Museums der Deutschen Binnenschifffahrt (2015) Exponate des Museums Museumsschiff ''Oscar Huber'' Das 1974 gegründete Museum der Deutschen Binnenschifffahrt liegt im Duisburger Stadtteil Ruhrort, der Keimzelle der Duisburg-Ruhrorter Häfen, die heute den größten europäischen Binnenhafenkomplex bilden.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Museum der Deutschen Binnenschifffahrt · Mehr sehen »

Nahverkehr

Als Nahverkehr, in Bezug auf Siedlungen auch Ortsverkehr, werden Verkehrsleistungen bezeichnet, die über geringe Entfernungen erbracht werden.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Nahverkehr · Mehr sehen »

Narrowboat

Modernes Narrowboat auf dem Kennet-und-Avon-Kanal Narrowboat, auch narrow boat, bezeichnet einen Bootstyp, der seit etwa 1750 auf den Binnenwasserstraßen in England und Wales genutzt wird.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Narrowboat · Mehr sehen »

Nationalpark De Biesbosch

Karte des Nationalparks Nationalpark De Biesbosch aus der Luft betrachtet Landschaft Der Nationalpark De Biesbosch (auch Biesbos) ist ein Naturschutzgebiet in den Niederlanden.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Nationalpark De Biesbosch · Mehr sehen »

Neckar

Der Neckar ist ein Nebenfluss des Rheins in Deutschland von 362 km Länge – mit dem längeren Oberlauf Eschach sogar von 380 km – der mit seinem annähernd 14.000 km² großen Einzugsgebiet den zentralen Teil Baden-Württembergs entwässert.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Neckar · Mehr sehen »

Newa

Die Newa ist ein 74 km langer Strom in Russland, der vom Ladogasee in die Newabucht der Ostsee fließt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Newa · Mehr sehen »

Niagara River

Der Niagara River (eingedeutscht Niagara) ist ein Fluss in Nordamerika.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Niagara River · Mehr sehen »

Niederlande

Die Niederlande (im Deutschen Plural; und, Singular) sind eines der vier autonomen Länder des Königreiches der Niederlande.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Niederlande · Mehr sehen »

Nil

Der Nil (von, später Nīlos, davor), altägyptisch Iteru, Gery, koptisch Piaro oder Phiaro, ist ein Strom in Afrika.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Nil · Mehr sehen »

Oder

Die Oder ist ein mitteleuropäischer Strom, der in Tschechien entspringt, durch Polen fließt und einen Teil der Grenze zwischen Polen und Deutschland bildet.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Oder · Mehr sehen »

Oder-Havel-Kanal

Oder-Havel-Kanal rund zwei Kilometer östlich von Eberswalde, Ragöser Damm, Blickrichtung Osten Schiffshebewerke Niederfinow 2017 Eberswalder Sicherheitstor/Wassertor Obelisk auf dem Gelände der Werft Malz zur Erinnerung an den Kanalbau. Der Oder-Havel-Kanal (OHK) ist eine Teilstrecke der Bundeswasserstraße Havel-Oder-Wasserstraße und erstreckt sich über 54 Kilometer Länge von der Havel südlich Oranienburg (Oranienburger Havel) bis zur Alten Oder (Oderberger Gewässer) bei Niederfinow.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Oder-Havel-Kanal · Mehr sehen »

Oderberg

Oderberg ist eine Stadt im Landkreis Barnim im Bundesland Brandenburg.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Oderberg · Mehr sehen »

Ohio River

Der Ohio (indianische Sprache Oyo) ist der größte linke Nebenfluss des Mississippi.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Ohio River · Mehr sehen »

Oise

Die Oise ist ein Fluss in Nordfrankreich und gehört zu den wichtigsten Gewässern der Picardie.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Oise · Mehr sehen »

Oktoberrevolution

Boris Kustodijew (1920) Die Oktoberrevolution (wiss. Transliteration Oktjabr'skaja Revoljucija v Rossii) vom war die gewaltsame Machtübernahme durch die kommunistischen Bolschewiki unter Führung Wladimir Iljitsch Lenins in Russland.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Oktoberrevolution · Mehr sehen »

Ontariosee

Der Ontariosee ist der flächenmäßig kleinste der fünf Großen Seen Nordamerikas, die miteinander durch Flussläufe verbunden sind.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Ontariosee · Mehr sehen »

Ostsee

Die Ostsee (auch Baltisches Meer, von lat. Mare Balticum, oder auch Baltische See genannt) ist ein 412.500 km² großes und bis zu 459 m tiefes Binnenmeer in Europa und gilt als das größte Brackwassermeer der Erde, auch wenn in der westlichen Ostsee aufgrund des Wasseraustausches mit der Nordsee zumeist ein höherer Salz- und Sauerstoffgehalt beobachtet werden kann.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Ostsee · Mehr sehen »

Palmöl

Palmöl ist ein Pflanzenöl, das aus dem Fruchtfleisch der Früchte der Ölpalme gewonnen wird.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Palmöl · Mehr sehen »

Paraguay

Paraguay (amtlich: República del Paraguay; auf Guaraní: Tetã Paraguái) ist ein Binnenstaat in Südamerika, der im Osten an Brasilien, im Süden und Westen an Argentinien und im Norden und Westen an Bolivien grenzt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Paraguay · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Paris · Mehr sehen »

Parlamentarische Gruppe Frei fließende Flüsse

Die Parlamentarische Gruppe Frei fließende Flüsse, PG FfF ist ein Zusammenschluss von Parlamentariern, die sich für den Schutz der letzten noch erhaltenen großen deutschen Flussläufe und Flusslandschaften vor Zerstörung durch Kanalisierung und Verbauung einsetzen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Parlamentarische Gruppe Frei fließende Flüsse · Mehr sehen »

Partikulier

Ein Partikulier ist in der Binnenschifffahrt ein selbständiger Schiffseigentümer, der auch selbst fährt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Partikulier · Mehr sehen »

Passagierschiff

Ein Passagierschiff oder Fahrgastschiff (FGS) ist ein Wasserfahrzeug spezieller Konstruktion, Ausrüstung und Einrichtung zur Beförderung und Versorgung von Personen auf Binnenwasserstraßen (Binnenpassagierschiff), auf Küstengewässern (Küstenpassagierschiff, Seebäderschiff) oder über See (Hochseepassagierschiff bzw. Überseepassagierschiff).

Neu!!: Binnenschifffahrt und Passagierschiff · Mehr sehen »

Péniche

Péniche auf dem Rhein Spits (Péniche), MS ''Scampolo'' Eine Péniche ist ein Binnenschiff.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Péniche · Mehr sehen »

Perlfluss

Der Perlfluss (auch Perlstrom) ist ein 177 Kilometer langes Ästuar in Südchina in der Provinz Guangdong.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Perlfluss · Mehr sehen »

Pittsburgh

Pittsburgh ist eine Großstadt im Südwesten des US-Bundesstaates Pennsylvania.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Pittsburgh · Mehr sehen »

Po (Fluss)

Der Fluss Po (lat. Padus, deutsch veraltet auch: Pfad, aus mhd. Phât oder Pfât) entspringt den Cottischen Alpen im an der italienisch-französischen Grenze gelegenen Valle Po und mündet nahe bei Adria (Venetien) in die Adria.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Po (Fluss) · Mehr sehen »

Polen

Polen (amtlich Rzeczpospolita Polska) ist eine parlamentarische Republik in Mitteleuropa.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Polen · Mehr sehen »

Portugal

Die Republik Portugal (amtlich República Portuguesa) ist ein europäischer Staat im Westen der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Portugal · Mehr sehen »

Potomac River

Der Potomac ist ein Fluss im Osten der USA, der von seinem Ursprung in West Virginia nach etwa 616 km in die Chesapeake Bay mündet.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Potomac River · Mehr sehen »

Proviantboot

Parlevinker. Milchmann bringt Milch an Bord eines Schiffes. Foto 1930. ''Time is Money'' im Museumshafen Rotterdam Ein Proviantboot war ein schwimmender Tante-Emma-Laden zur Versorgung der Binnenschiffer auf den schiffbaren Flüssen und Kanälen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Proviantboot · Mehr sehen »

Radar

Radar ist die Abkürzung für radio detection and ranging (frei übersetzt „funkgestützte Ortung und Abstandsmessung“) oder radio direction and ranging (frei übersetzt „funkgestützte Richtungs- und Abstandsmessung“), zwischenzeitlich radio aircraft detection and ranging (frei übersetzt „funkbasierte Flugzeugortung und -abstandsmessung“) und ist die Bezeichnung für verschiedene Erkennungs- und Ortungsverfahren und -geräte auf der Basis elektromagnetischer Wellen im Radiofrequenzbereich (Funkwellen).

Neu!!: Binnenschifffahrt und Radar · Mehr sehen »

Río Bermejo

Der Río Bermejo, auch einfach Bermejo genannt, ist ein Fluss im Süden Südamerikas.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Río Bermejo · Mehr sehen »

Río Paraguay

Der 2.549 km lange in Südamerika fließende Río Paraguay ist der bedeutendste Nebenfluss des Río Paraná.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Río Paraguay · Mehr sehen »

Río Paraná

Der Paraná (Guaraní Parana) ist ein Fluss in Südamerika.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Río Paraná · Mehr sehen »

Río Pilcomayo

Der Río Pilcomayo (Guaraní: Araguay) ist ein Fluss in den zentralen Teilen von Südamerika, längster westlicher Nebenfluss des Río Paraguay.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Río Pilcomayo · Mehr sehen »

Río Salado (Argentinien)

Der Río Salado, auch Río Salado del Norte oder Juramento ist ein Fluss im Norden von Argentinien.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Río Salado (Argentinien) · Mehr sehen »

Río Uruguay

__notoc__ Der Río Uruguay (portugiesisch Rio Uruguai) ist ein Fluss in Südamerika, der zusammen mit dem Paraná den Río de la Plata bildet.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Río Uruguay · Mehr sehen »

Reederei

Eine Reederei ist ein Schifffahrtsunternehmen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Reederei · Mehr sehen »

Rhein

Der Rhein ist ein Strom in West- und Mitteleuropa.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Rhein · Mehr sehen »

Rhein-Herne-Kanal

Abendliche Stimmung am Rhein-Herne-Kanal in Oberhausen mit Blick auf die Müllverbrennungsanlage Rhein-Herne-Kanal (links) und Emscher bei Gelsenkirchen. Aufnahme von Ost Der Rhein-Herne-Kanal (RHK, Gewässerkennzahl: 74001) ist eine 45,4 Kilometer, Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes lange Bundeswasserstraße im Ruhrgebiet, Nordrhein-Westfalen, mit heute fünf Kanalstufen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Rhein-Herne-Kanal · Mehr sehen »

Rheinlotse

Ein Rheinlotse ist ein Schiffer mit der Befähigung zum Führen eines Binnenschiffes mit eigener Triebkraft (Rheinschifferpatent) mit besonderen Streckenkenntnissen eines Abschnitts auf dem Rhein, für den er sein Lotsenpatent erworben hat.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Rheinlotse · Mehr sehen »

Rheinschifffahrt

Rheinschifffahrt bei Karlsruhe Die Rheinschifffahrt hat aufgrund der verkehrsstrategisch günstigen Lage des Rheins an und zwischen wichtigen Wirtschafts- und Industriegebieten Europas – nicht nur in der Neuzeit – eine lange und bedeutende Tradition.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Rheinschifffahrt · Mehr sehen »

Rhone

Die Rhone (französisch – grammatisch männlich: le Rhône) ist ein Fluss von 812 km Länge, davon 267 km in der Schweiz und 544,9 km in Frankreich.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Rhone · Mehr sehen »

Ristiina

Wappen von Ristiina Ristiina ist eine ehemalige Gemeinde in der finnischen Landschaft Südsavo.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Ristiina · Mehr sehen »

Rosario (Santa Fe)

Rosario ist mit 948.312 Einwohnern (2010, INDEC) nach Buenos Aires und Córdoba die drittgrößte Stadt Argentiniens und ein bedeutendes Industriezentrum.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Rosario (Santa Fe) · Mehr sehen »

Rouen

Rouen (altfränkisch/althochdeutsch Rodomo, altenglisch Roðem) ist eine Hafenstadt mit Einwohnern (Stand) im Norden Frankreichs.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Rouen · Mehr sehen »

Rovigo

Rovigo und das Gebiet aus der Luft Rovigo ist eine Stadt in der norditalienischen Region Venetien und Hauptstadt der Provinz Rovigo.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Rovigo · Mehr sehen »

Rumänien

Rumänien ist eine semipräsidentielle Republik im Grenzraum zwischen Mittel- und Südosteuropa.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Rumänien · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Russland · Mehr sehen »

Saône

Quelle der Saône Flussabwärts des Tunnels von Saint-Albin Die Brücke La Feuillée in Lyon, um 1900 Mündung der Saône (rechts) in die Rhône (links) Die Saône ist ein Fluss im Osten Frankreichs, der in den Regionen Grand Est, Bourgogne-Franche-Comté und Auvergne-Rhône-Alpes verläuft.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Saône · Mehr sehen »

Saimaa

Sonnenuntergang am Saimaa Der Saimaa (auch Suur-Saimaa, finnisch für „Großer Saimaa“) im Südosten Finnlands ist der größte See des Landes.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Saimaa · Mehr sehen »

Saimaakanal

Mälkiä-Schleuse bei Lappeenranta mit Floßverband Der 1856 eingeweihte Saimaakanal führt vom Saimaasee durch finnisches und russisches Territorium zum Finnischen Meerbusen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Saimaakanal · Mehr sehen »

Sankt Goar

Sankt Goar aus Nordwest Topographia Hassiae von Matthäus Merian (1655) Steinkran aus dem 16. Jahrhundert zu sehen Alliierte Truppen bei der Rheinüberquerung bei Sankt Goar unter feindlichem Beschuss Luftbild, 1953 Sankt Goar vom Rhein Burg Rheinfels hoch über dem Rhein Denkmal für den Namensgeber der Stadt Blick vom Rheinsteig über die Burg Katz auf das gegenüberliegende Sankt Goar Sankt Goar mit Burg Rheinfels Sankt Goar (abgekürzt: St. Goar) ist eine Stadt im Rhein-Hunsrück-Kreis in Rheinland-Pfalz am linken Ufer des Mittelrheins.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Sankt Goar · Mehr sehen »

Sankt-Lorenz-Seeweg

Die Eisenhower-Schleusen Der Sankt-Lorenz-Seeweg ist eine in den Jahren 1951 bis 1959 zwischen dem Ontariosee und Montreal ausgebaute Wasserstraße, die mit zahlreichen Kanälen und Schleusen ausgestattet ist und deren Tiefe es auch Hochseeschiffen bis zur Seawaymaxklasse erlaubt, vom Atlantischen Ozean, beim Sankt-Lorenz-Golf, bis zu 3700 Kilometer in das Landesinnere Nordamerikas zu fahren.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Sankt-Lorenz-Seeweg · Mehr sehen »

Sankt-Lorenz-Strom

Der Sankt-Lorenz-Strom (tuscarora Kahnawáˀkye; mohawk Kaniatarowanenneh ‚großer Wasserweg‘) ist mit einem mittleren Abfluss von 10.080 m³/s der drittgrößte Fluss in Nordamerika und entwässert die Großen Seen zum Atlantik.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Sankt-Lorenz-Strom · Mehr sehen »

Savonlinna

Savonlinna (schwed. Nyslott) ist eine Stadt im Osten Finnlands mit Einwohnern (Stand). Der heutige gleichnamige Hauptort besitzt seit 1639 Stadtrechte.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Savonlinna · Mehr sehen »

Schönebeck (Elbe)

Marktplatz (Shared Space) und Marktbrunnen Schönebecker Elbauenbrücke Schönebeck (Elbe) ist eine Stadt im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Schönebeck (Elbe) · Mehr sehen »

Schiffer-Berufskolleg RHEIN

Das Schiffer-Berufskolleg RHEIN in Duisburg ist eine Berufsschule der Sekundarstufe II.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Schiffer-Berufskolleg RHEIN · Mehr sehen »

Schifffahrt

Die ''Antwerpen Express'' vor Blankenese (2013) Hamburger Hafen, zwischen 1890 und 1905 Bremerhavener Häfen (2012) Unter Schifffahrt (bis zur Rechtschreibreform 1996 und z. B. bei traditionellen Firmennamen weiterhin: Schiffahrt) versteht man die Benutzung von Wasserfahrzeugen auf Binnengewässern und Meeren zu unterschiedlichen Zwecken, vor allem zur gewerbsmäßigen Beförderung von Personen und Gütern.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Schifffahrt · Mehr sehen »

Schifffahrts- und Schiffbaumuseum Wörth am Main

St. Wolfgangskirche (Museumsgebäude) Das Schifffahrts- und Schiffbaumuseum Wörth am Main dokumentiert die historische Entwicklung der Binnenschifffahrt und des Schiffbaus am Main.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Schifffahrts- und Schiffbaumuseum Wörth am Main · Mehr sehen »

Schiffshebewerk

Vertikal-Schiffshebewerk Niederfinow Canal du Centre Gegengewichtshebewerk in Strépy-Thieu Ein Schiffshebewerk ist eine Vorrichtung (Abstiegsbauwerk), mit der Schiffe große Höhenunterschiede in Schifffahrtswegen überwinden können.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Schiffshebewerk · Mehr sehen »

Schiffsschleuse

Abbildung 1: Ein Binnenschiff wird in der Schleuse Neckarzimmern gehoben. Eine Schiffsschleuse – für kleine Schiffe: Bootsschleuse –, kurz auch Schleuse genannt, ist ein Ingenieurbauwerk, das Wasserfahrzeugen ermöglicht, Niveauunterschiede zwischen zwei Abschnitten einer Wasserstraße zu überwinden.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Schiffsschleuse · Mehr sehen »

Schleppkahn

Der Schleppkahn, auch Schleppschiff oder Lastkahn genannt, entwickelte sich aus den frühen Treidelkähnen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Schleppkahn · Mehr sehen »

Schrott

Schrott (niederrheinische Form von Schrot mit der ursprünglichen Bedeutung „abgeschnittenes Stück“) ist metallischer Wertstoff, der als Sekundärrohstoff dient.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Schrott · Mehr sehen »

Schubboot

Ein Schubboot mit zwei Leichtern nebeneinander auf der Theiß Das Schubboot ''A. Auberger'', stärkstes Schubboot auf dem Rhein Als Schubboot, umgangssprachlich auch Schuber, bezeichnet man ein schiebendes Schiff in der Binnenschifffahrt, das selbst keine Ladung befördert und ein oder mehrere Schubleichter schiebt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Schubboot · Mehr sehen »

Schute (Schiffstyp)

Schuten im Hamburger Hafen Eine Schute ist ein Leichter,ein in der Regel antriebsloses Schiff, das dem Transport von Gütern dient.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Schute (Schiffstyp) · Mehr sehen »

Schwarzes Meer

Lage des Schwarzen Meeres Das Schwarze Meer ist ein zwischen Südosteuropa, Osteuropa und Vorderasien gelegenes Binnenmeer, das über den Bosporus und die Dardanellen mit dem östlichen Mittelmeer verbunden ist.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Schwarzes Meer · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Schweiz · Mehr sehen »

See

Vierwaldstättersee, Schweiz Hinterbrühler See Ein See ist ein Stillgewässer mit oder ohne Zu- und Abfluss durch Fließgewässer, das vollständig von einer Landfläche umgeben ist.

Neu!!: Binnenschifffahrt und See · Mehr sehen »

Seine

Die Seine (/keltisch Sequana) ist ein Fluss in Nordfrankreich.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Seine · Mehr sehen »

Sewero-Sapadnoje Parochodstwo

Sewero-Sapadnoje Parochodstwo ist Russlands größte Binnenreederei.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Sewero-Sapadnoje Parochodstwo · Mehr sehen »

Shanghai

Shanghai, im Deutschen Schanghai, ist die bedeutendste Industriestadt der Volksrepublik China und eine der größten Städte der Welt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Shanghai · Mehr sehen »

Skandinavien

Skandinavien im Winter, Satellitenbild vom Februar 2003 Schweden und Norwegen um 1888 Skandinavismus Skandinavien (lateinisch Scandināvia (Scadināvia, Scatināvia), Scandia) ist ein Teil Nordeuropas, der je nach Definitionsweise unterschiedliche Länder umfasst, darunter in jedem Fall Norwegen und Schweden auf der Skandinavischen Halbinsel, daneben im Regelfall auch Dänemark.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Skandinavien · Mehr sehen »

Snake River

Der Snake River ist ein 1674 kmUnited States Geological Survey.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Snake River · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Spanien · Mehr sehen »

Sportschifffahrt

Sportschifffahrt ist der Oberbegriff für die nicht gewerblich betriebene Schifffahrt mit beliebigen Wasserfahrzeugen auf allen Arten von Gewässern (Binnen-, Küstengewässer und Hochsee) und stellt den Gegensatz zur gewerblich betriebenen Berufsschifffahrt dar.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Sportschifffahrt · Mehr sehen »

Statistisches Bundesamt

Dienststellenschild des Bundeswahlleiters und des Statistischen Bundesamtes Hauptgebäude in Wiesbaden Eingang zur Zweigstelle Bonn des Statistischen Bundesamts Pferdeskulptur von Fritz von Graevenitz vor dem Verwaltungsgebäude in Wiesbaden, 2007 Das Statistische Bundesamt (früher häufig als StatBA abgekürzt, heute oft auch als Destatis) ist eine deutsche Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Statistisches Bundesamt · Mehr sehen »

Stückgut

Verladung von nummeriertem Stückgut, in Jute eingenäht, von Dampfer auf Bahn, Varna 1920 Stückgut-Spezialladung, Mini-U-Boot, für Nassau (Bahamas) (1964) Stückgut bezeichnet in der Logistik jedes Transportgut, das sich einzeln am Stück transportieren lässt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Stückgut · Mehr sehen »

Steuermann

Ein Steuermann (Plural: Steuerleute) ist in der Schifffahrt ein leitendes Mitglied der Besatzung, das für die Schiffsführung, vor allem aber für die Navigation des Schiffes Verantwortung trägt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Steuermann · Mehr sehen »

Stockholm

Die Insel ''Riddarholmen'', dahinter Stockholms Altstadt ''Gamla stan'' und andere Merkmale Stockholms Stockholm (vom altschwedischen stokker, entsprechend schwedisch stock „Baumstamm, Warenbestand“ und holmber, schwedisch holme „kleine Insel“) ist die Hauptstadt Schwedens und mit 935.619 (Gemeinde Stockholm), 1,4 Millionen (tätort Stockholm) beziehungsweise 2,1 Millionen Einwohnern (Groß-Stockholm) die größte Stadt in Skandinavien.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Stockholm · Mehr sehen »

Straßburg

Straßburg (im Straßburger Dialekt Schdroosburi Deutsches Ortsnamenbuch. Hrsg. von Manfred Niemeyer. De Gruyter, Berlin/Boston, Mass. 2012, ISBN 978-3-11-018908-7, S. 615 (doi:10.1515/9783110258028; kostenpflichtig).) ist eine Stadt im Elsass, einer Landschaft im Osten Frankreichs an der Grenze zu Deutschland.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Straßburg · Mehr sehen »

Sudan

Die Republik Sudan ist ein Staat in Nordost-Afrika mit Zugang zum Roten Meer.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Sudan · Mehr sehen »

Sueskanal

Sueskanal (Satellitenfoto) Einfahrt in den Sueskanal bei Port Said, im Hintergrund Port Fouad mit seiner „Großen Moschee“ Der Sueskanal (auch Suezkanal) ist ein Schifffahrtskanal in Ägypten zwischen den Hafenstädten Port Said und Port Taufiq bei Sues, der das Mittelmeer über den Isthmus von Sues mit dem Roten Meer verbindet und der Seeschifffahrt zwischen Nordatlantik und Indischem Ozean den Weg um Afrika erspart.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Sueskanal · Mehr sehen »

Swir

Der Swir (finnisch und karelisch Syväri) ist ein Fluss in der Oblast Leningrad in Nordwestrussland.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Swir · Mehr sehen »

Taipalekanal

Der Taipalekanal im Jahr 2013 Der Taipalekanal ist ein 500 m langer Kanal im Gebiet der finnischen Stadt Varkaus, welcher die Seen Unnukka und Haukivesi verbindet.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Taipalekanal · Mehr sehen »

Tajo

Der Tajo (span.) bzw.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Tajo · Mehr sehen »

Talsperre

Eine Talsperre staut mit einem Absperrbauwerk in einem Tal ein Fließgewässer zu einem Stausee auf; dabei bilden die gegenüberliegenden Talflanken den seitlichen Halt der Talsperre und die Begrenzung des Stauraumes.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Talsperre · Mehr sehen »

Tanganjikasee

Der Tanganjikasee ist der zweitgrößte See in Afrika (3° 20' bis 8° 48' südlich und 29° 5' bis 31° 15' östlich) und der sechstgrößte sowie der zweittiefste See der Erde.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Tanganjikasee · Mehr sehen »

Tankmotorschiff

Zwei Tankmotorschiffe und ein Gütermotorschiff im Rheingau Ein Tankmotorschiff ist ein in der Binnenschifffahrt im Güterverkehr eingesetztes Gütermotorschiff zur Beförderung von Flüssigkeiten oder Gasen in fest verbundenen Tanks, soweit es über einen eigenen Antrieb verfügt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Tankmotorschiff · Mehr sehen »

Tante-Emma-Laden

Tante-Emma-Laden ist eine in Deutschland und der Schweiz gebräuchliche umgangssprachliche Bezeichnung für ein kleines Einzelhandelsgeschäft, das Lebensmittel und weitere Artikel des täglichen Bedarfs anbietet.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Tante-Emma-Laden · Mehr sehen »

Täglicher Hafenbericht

Der Tägliche Hafenbericht (kurz THB – Deutsche Schiffahrts-Zeitung) ist eine seit 1948 erscheinende Fachzeitung mit Nachrichten für Schiff- und Hafenbetriebe.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Täglicher Hafenbericht · Mehr sehen »

Tennessee River

Der 1049 km lange Tennessee ist der längste Nebenfluss des Ohio.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Tennessee River · Mehr sehen »

Tennessee Valley Authority

Knoxville, Tennessee Die Tennessee Valley Authority (TVA) ist ein US-amerikanisches Staatsunternehmen, das am 18. Mai 1933 in der Regierungszeit des Präsidenten Franklin D. Roosevelt im Rahmen seines New Deal-Programms gegründet wurde.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Tennessee Valley Authority · Mehr sehen »

Tennessee-Tombigbee Waterway

Verlauf Bau des ''Divide Cut'' Der Tennessee-Tombigbee Waterway (kurz Tenn-Tom) verbindet den Tennessee River in Tennessee mit dem Oberlauf des Tombigbee River im Bundesstaat Alabama und hat eine Länge von 376 km und ist 120 m breit.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Tennessee-Tombigbee Waterway · Mehr sehen »

Toledo

Toledo ist die Hauptstadt der spanischen Provinz Toledo sowie der autonomen Region Kastilien-La Mancha und liegt 65 km südsüdwestlich von Madrid am Fluss Tajo.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Toledo · Mehr sehen »

Tonne (Einheit)

Mit Tonne werden unter anderem verschiedene Maßeinheiten bezeichnet, insbesondere für Massen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Tonne (Einheit) · Mehr sehen »

Tonnenkilometer

Tonnenkilometer (tkm) ist ein Maß für die Transportleistung von Gütern, die so genannte Verkehrsleistung.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Tonnenkilometer · Mehr sehen »

Treideln

Ilja Repin: ''Wolgatreidler'' (1870–1873) Treideln (von (spät-)lat. tragulare); auch Schiffziehen, Halferei, sächsisch Bomätschen, schweizerisch Recken, ist das Ziehen von Schiffen auf Wasserwegen durch Menschen oder Zugtiere.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Treideln · Mehr sehen »

Trollhättan

Trollhättan-Fälle Neue Schleuse (1916) im Trollhättan-Kanal Kirche von Trollhättan Am Trollhättaner Bahnhof Trollhättan ist eine Stadt und ein wichtiger Industriestandort in der westschwedischen Provinz Västra Götalands län sowie in der historischen Provinz Västergötland.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Trollhättan · Mehr sehen »

Trollhätte-Kanal

Schleuse im Trollhätte-Kanal (Schweden) Der Trollhätte-Kanal in der schwedischen Provinz Västergötland stellt eine Verbindung zwischen dem See Vänern und dem Kattegat her.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Trollhätte-Kanal · Mehr sehen »

Twenty-foot Equivalent Unit

Oben 40-Fuß-ISO-Container, unten zwei 20-Fuß-ISO-Container Twenty-foot Equivalent Unit (Abkürzung TEU, deutsch Standardcontainer) ist eine international standardisierte Einheit zur Zählung von ISO-Containern verschiedener Größen und zur Beschreibung der Ladekapazität von Schiffen und des Umschlags von Terminals beim Containertransport.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Twenty-foot Equivalent Unit · Mehr sehen »

UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk

UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI) Das UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (Abkürzung: UBI) ist ein amtliches Zeugnis und berechtigt zum Betrieb von UKW-Funkanlagen in der Binnenschifffahrt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk · Mehr sehen »

Umpqua River

Der Umpqua River ist ein Fluss im Douglas County im US-Bundesstaat Oregon.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Umpqua River · Mehr sehen »

Umweltministerium

Ein Umweltministerium ist ein Ministerium, das die Umweltpolitik eines Staates regelt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Umweltministerium · Mehr sehen »

United States Army Corps of Engineers

Logo des ''United States Army Corps of Engineers'' Peninsula Campaign, Mai bis August 1862) Das United States Army Corps of Engineers (USACE) ist ein Hauptkommando der US Army, das Leistungen aus dem Bereich des Bauingenieurwesens ausführt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und United States Army Corps of Engineers · Mehr sehen »

Unterschreitungstag

Die Unterschreitungstage bezeichnen in der Binnenschifffahrt die Anzahl der Tage im Jahr, in denen die Mindestfahrrinnentiefe aufgrund von Wassermangel im Flussbett unterschritten wurde.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Unterschreitungstag · Mehr sehen »

Varkaus

Varkaus ist eine Stadt im Osten Finnlands.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Varkaus · Mehr sehen »

Vänern

Satellitenbild des Vänern Blick auf den Vänern von Hjortens Udde Vänern (deutsch auch Vänersee, früher auch Wenersee) ist ein See im Südwesten von Schweden, gelegen zwischen den historischen Provinzen Dalsland, Värmland und Västergötland.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Vänern · Mehr sehen »

Vättern

Vättern (deutsch Vättersee, von altschwedisch vætur für See, Gewässer) ist der zweitgrößte See Schwedens und wird vom Motala ström in die Ostsee entwässert.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Vättern · Mehr sehen »

Venedig

Karte der Lagune von Venedig Venedig (venezianisch Venesia oder) ist eine Stadt im Nordosten Italiens.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Venedig · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Verkehrsdrehscheibe Schweiz und unser Weg zum Meer

Ausstellungsgebäude «Verkehrsdrehscheibe Schweiz und unser Weg zum Meer» Die Ausstellung Verkehrsdrehscheibe Schweiz und unser Weg zum Meer in Basel ist ein Museum zur Schifffahrt im Verbund mit den Verkehrsträgern Schiene, Strasse und Luft.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Verkehrsdrehscheibe Schweiz und unser Weg zum Meer · Mehr sehen »

Verkehrsmittel

Die Grafik zeigt, zu welchen Anteilen die Verkehrsmittel auf dem Weg zur Schule oder zur Arbeit im Jahr 2000 in Deutschland benutzt wurden. Verkehrsmittel sind Transportmittel, die dem außerbetrieblichen Transport (Verkehr) dienen.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Verkehrsmittel · Mehr sehen »

Verordnung über die Schifffahrt auf schweizerischen Gewässern

Die Verordnung über die Schifffahrt auf schweizerischen Gewässern, Kurztitel Binnenschifffahrtsverordnung, abgekürzt BSV, regelt die Schifffahrt auf schweizerischen Gewässern.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Verordnung über die Schifffahrt auf schweizerischen Gewässern · Mehr sehen »

Viking River Cruises

Viking River Cruises AG ist ein weltweit agierender Anbieter von Flusskreuzfahrten.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Viking River Cruises · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Warri

Lage Warris in Südnigeria Warri ist eine Stadt im Bundesstaat Delta in Nigeria mit 546.576 Einwohnern (2007).

Neu!!: Binnenschifffahrt und Warri · Mehr sehen »

Wasserschutzpolizei

Die Wasserschutzpolizei (Abkürzung WSP bzw. WaPo) ist eine Organisationseinheit der Landespolizeien in Deutschland, welche für die Einhaltung von See- und Binnenschifffahrtsvorschriften, Gefahrenabwehr im Bereich Schifffahrt, Umweltschutz und, je nach Land, grenzpolizeiliche Maßnahmen zuständig ist.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Wasserschutzpolizei · Mehr sehen »

Weißes Meer

Das Weiße Meer, auch Weißmeer, ist ein Nebenmeer des Arktischen Ozeans im Norden des europäischen Teils Russlands.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Weißes Meer · Mehr sehen »

Weißmeer-Ostsee-Kanal

Der Verlauf des Weißmeer-Kanals Profil: Onegasee, Wygosero-Stausee, Weißes Meer Der Weißmeer-Ostsee-Kanal (Transkription: Belomorsko-Baltijskij kanal,; bis 1961 Stalin-Weißmeer-Ostsee-Kanal, auch kurz Belomorkanal oder Stalin-Kanal) ist eine 227 km lange, aus Flüssen, Seen und künstlichen Abschnitten kombinierte Wasserstraße, davon 37 km künstlicher Wasserweg.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Weißmeer-Ostsee-Kanal · Mehr sehen »

Wellandkanal

''John B. Aird'' im Wellandkanal, nördlich der Garden-City-Skyway-Brücke NASA-Bild: Links der Wellandkanal, mittig die Niagarafälle Der Wellandkanal (engl.: Welland Canal) ist ein Großschifffahrtsweg in Kanada.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Wellandkanal · Mehr sehen »

Weltwirtschaftskrise ab 2007

Die Weltwirtschaftskrise ab 2007 wurde ausgelöst durch das Platzen einer Immobilienpreis-Blase (insbesondere in den USA), mit einhergehender Finanzkrise und Bankenkrise, auf die später Staatsschuldenkrisen bis zum Teil Staatskrisen wie in Griechenland folgten.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Weltwirtschaftskrise ab 2007 · Mehr sehen »

Wesel-Datteln-Kanal

Der Wesel-Datteln-Kanal (WDK, Gewässerkennzahl: 75101) ist eine Bundeswasserstraße im Bundesland Nordrhein-Westfalen und einer der wichtigsten und verkehrsreichsten Schifffahrtskanäle Deutschlands.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Wesel-Datteln-Kanal · Mehr sehen »

Weser

Die Weser (Niederdeutsch Werser oder Wersern; lat. Bisurgis, Visurgis; Ahd. Wisera, Wisura) ist ein Strom, der in nördlicher Richtung die Mittelgebirgsschwelle und das norddeutsche Tiefland durchfließt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Weser · Mehr sehen »

Wien

Wien ist die Bundeshauptstadt von Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Wien · Mehr sehen »

Wiener Kongress

Der Wiener Kongress, der vom 18. September 1814 bis zum 9. Juni 1815 stattfand, ordnete nach der Niederlage Napoleon Bonapartes in den Koalitionskriegen Europa neu.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Wiener Kongress · Mehr sehen »

Willamette River

Der Willamette River ist ein Nebenfluss des Columbia River mit einer Länge von ungefähr 300 Kilometern im nordwestlichen Oregon.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Willamette River · Mehr sehen »

Wirtschaftskammer Österreich

Die Wirtschaftskammer Österreich (WKO), früher Bundeskammer der gewerblichen Wirtschaft (kurz: Bundeswirtschaftskammer), ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Wirtschaftskammer Österreich · Mehr sehen »

Wirtschaftsraum

Ein Wirtschaftsraum ist ein geografischer Raum, der durch bestimmte wirtschaftliche Strukturmerkmale und funktionale Verflechtungen gekennzeichnet ist und sich durch seine individuelle Struktur von den ihn umgebenden Teilabschnitten abhebt.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Wirtschaftsraum · Mehr sehen »

Wolga

Die Wolga (mordwinisch Рав,, mari Юл, Rha) ist ein Fluss im europäischen Teil Russlands.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Wolga · Mehr sehen »

Wolga-Don-Kanal

Der 101 km lange Wolga-Don-Kanal (Wolga-Don-Schifffahrtskanal „W.I. Lenin“) ist eine künstliche Wasserstraße in Russland (Osteuropa).

Neu!!: Binnenschifffahrt und Wolga-Don-Kanal · Mehr sehen »

Wolga-Ostsee-Kanal

Der Wolga-Ostsee-Kanal, auch Wolga-Baltik-Kanal genannt, im Nordwesten Russlands ist ein Teil des Wasserweges vom Kaspischen Meer zur Ostsee bzw.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Wolga-Ostsee-Kanal · Mehr sehen »

Wolga-Reederei

Die Wolga-Reederei (volle amtliche Bezeichnung seit dem 18. August 1998, Kurzform: ОАО «СК «Волжское пароходство»; deutsch Offene Aktiengesellschaft Schifffahrtsunternehmen „Wolga-Reederei“, kurz OAO SK Wolga-Reederei, auch OAO Wolga-flot) ist eine Flussreederei mit Sitz in Nischni Nowgorod an der Wolga (Russland).

Neu!!: Binnenschifffahrt und Wolga-Reederei · Mehr sehen »

Wolgotanker

Wolgotanker war eine russische Schifffahrtsgesellschaft mit Sitz in Samara, die mit Öltankern auf den Binnen- und Küstengewässern des europäischen Teils der Sowjetunion bzw.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Wolgotanker · Mehr sehen »

Wurm & Noé

Die Donau-Schiffahrts-Gesellschaft Wurm + Noé GmbH & Co.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Wurm & Noé · Mehr sehen »

Wyborg

Wyborg (Transkription von; alternativ oder veraltet Wiburg) ist eine Stadt in der Oblast Leningrad in Russland.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Wyborg · Mehr sehen »

Zemships

Das Projekt Zemships (Zero Emissions Ships, dt. emissionsfreie Schiffe) verfolgt das Ziel der Entwicklung eines mit Wasserstoff betriebenen Passagierschiffes.

Neu!!: Binnenschifffahrt und Zemships · Mehr sehen »

Zentralkommission für die Rheinschifffahrt

Flagge der Zentralkommission für die Rheinschifffahrt. Palais du Rhin Haupteingang des Palais du Rhin mit ZKRS-Flagge Sitzungssaal der Kommission im Palais du Rhin Die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) (Commission Centrale pour la Navigation du Rhin (CCNR);: Centrale Commissie voor de Rijnvaart (CCR)) ist eine Internationale Organisation mit Sitz in Straßburg (Frankreich).

Neu!!: Binnenschifffahrt und Zentralkommission für die Rheinschifffahrt · Mehr sehen »

Leitet hier um:

BinSchUO, Binnenschiffahrt, Binnenschiffahrtsstraße, Binnenschiffer, Fahrgastschifffahrt, Flussschiffahrt, Flussschifffahrt, Verkehrsschifffahrt.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »