Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

SIL International

Index SIL International

SIL International (ursprünglich: „Summer Institute of Linguistics“, deutsch: „Linguistisches Sommerinstitut“) ist eine 1936 gegründete, christliche, wissenschaftliche Nichtregierungsorganisation mit dem Hauptziel, im Hinblick auf die Erweiterung der Sprachwissenschaften vor allem unbekannte Sprachen zu studieren, zu entwickeln und zu dokumentieren, die Alphabetisierung zu fördern und Hilfestellung bei der Entwicklung von Minderheitensprachen zu leisten.

75 Beziehungen: Alphabetisierung (Lesefähigkeit), Altgriechische Sprache, Amtssprache, Arkansas, Arlington (Texas), Ausgestorbene Sprache, Bedrohte Sprache, Bekenntnisse eines Economic Hit Man, Bildungssprache, Dallas, Dänische Sprache, Deutsche Gebärdensprache, Deutsche Sprache, Ecuador, Emisch und etisch, Englische Sprache, Geschriebene Sprache, Glyphe, Graphite, Guatemala, Hindi, Hixkaryána, Hochchinesisch, Indigene Völker, Internationales Phonetisches Alphabet, ISO 639, John Perkins (Autor), John Wyclif, Joshua Fishman, Kölsch (Sprache), Kenneth L. Pike, Kornische Sprache, LAMP-Methode, Latein, Martin Luther, Militärdiktatur, Mimeographie, Minderheitensprache, Nationalsprache, Nichtregierungsorganisation, Niederländische Sprache, Nordfriesische Sprache, Obersorbische Sprache, Ostfriesische Sprache, Papua-Neuguinea, Peter Aaby, Pirahã, Polari, Provinz Pastaza, Regionalsprache, ..., Revitalisierung (Ethnologie), Schulsprache, Schwäbischer Dialekt, Schwedische Sprache, Sizilianische Sprache, Spanische Sprache, Sprachwissenschaft, Standarddeutsch, Standardsprache, Survival International, Tagmemik, Texas, UNESCO, University of Oklahoma, University of Texas at Arlington, Vereinte Nationen, Verkehrssprache, Walliserdeutsch, Welsh-Romani, Weltsprache, Wikimedia Foundation, Wilamowice, William Cameron Townsend, Wilmesaurisch, Wycliff. Erweitern Sie Index (25 mehr) »

Alphabetisierung (Lesefähigkeit)

1990 Als Alphabetisierung bezeichnet man den Prozess der Vermittlung der Lesefähigkeit sowie ggf.

Neu!!: SIL International und Alphabetisierung (Lesefähigkeit) · Mehr sehen »

Altgriechische Sprache

Altgriechisch (Eigenbezeichnung: ἡ Ἑλληνικὴ γλῶσσα, hē Hellēnikḗ glṓssa, „die griechische Sprache“) ist die antike Sprachstufe der griechischen Sprache, einer indogermanischen Sprache im östlichen Mittelmeerraum, die einen eigenen Zweig dieser Sprachfamilie darstellt, möglicherweise über eine balkanindogermanische Zwischenstufe.

Neu!!: SIL International und Altgriechische Sprache · Mehr sehen »

Amtssprache

Die Amtssprache ist die im Sprachenrecht verbindlich geregelte Sprache eines Landes oder Staates, die für die Regierung und alle staatlichen Stellen untereinander und gegenüber den Bürgern gilt.

Neu!!: SIL International und Amtssprache · Mehr sehen »

Arkansas

Arkansas ist einer der südlichen Bundesstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika mit 2.966.369 Einwohnern (2014).

Neu!!: SIL International und Arkansas · Mehr sehen »

Arlington (Texas)

Arlington ist eine Stadt im Tarrant County, Texas.

Neu!!: SIL International und Arlington (Texas) · Mehr sehen »

Ausgestorbene Sprache

Eine ausgestorbene Sprache oder tote Sprache ist eine historische Sprache, deren Sprecher ausgestorben sind bzw.

Neu!!: SIL International und Ausgestorbene Sprache · Mehr sehen »

Bedrohte Sprache

Sprachhierarchie: Bedrohte Sprachen finden sich unter den Lokalsprachen auf der untersten Ebene der Pyramide Als bedrohte Sprache (auch gefährdete Sprache) gilt in der Soziolinguistik eine Sprache, wenn eine Sprache immer weniger als Muttersprache erlernt wird und sie droht, innerhalb weniger Generationen nicht mehr zu existieren.

Neu!!: SIL International und Bedrohte Sprache · Mehr sehen »

Bekenntnisse eines Economic Hit Man

Bekenntnisse eines Economic Hit Man (engl. Confessions of an Economic Hit Man) ist ein autobiografisches Buch von John Perkins aus dem Jahr 2004.

Neu!!: SIL International und Bekenntnisse eines Economic Hit Man · Mehr sehen »

Bildungssprache

Bildungssprache ist ein formelles sprachliches Register, das auch außerhalb des Bildungskontextes – in anspruchsvollen Schriften oder öffentlichen Verlautbarungen – gebräuchlich ist.

Neu!!: SIL International und Bildungssprache · Mehr sehen »

Dallas

Dallas ist die drittgrößte Stadt im Bundesstaat Texas und die neuntgrößte Stadt der Vereinigten Staaten.

Neu!!: SIL International und Dallas · Mehr sehen »

Dänische Sprache

Die dänische Sprache (dänisch dansk sprog, det danske sprog), kurz Dänisch (dansk), gehört zu den germanischen Sprachen und dort zur Gruppe der skandinavischen (nordgermanischen) Sprachen.

Neu!!: SIL International und Dänische Sprache · Mehr sehen »

Deutsche Gebärdensprache

Die Buchstaben „DGS“ für „Deutsche Gebärdensprache“ im deutschen Fingeralphabet. Dies ist die übliche Eigenbezeichnung der Sprache. Die Deutsche Gebärdensprache (abgekürzt DGS) ist die visuell-manuelle Sprache, in der gehörlose und schwerhörige Personen in Deutschland und in Luxemburg untereinander und mit Hörenden kommunizieren.

Neu!!: SIL International und Deutsche Gebärdensprache · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: SIL International und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Ecuador

Ecuador (deutsch auch Ekuador; auf Kichwa Ecuador Mamallakta) ist eine Republik im Nordwesten Südamerikas zwischen Kolumbien und Peru und hat etwa 16 Millionen Einwohner.

Neu!!: SIL International und Ecuador · Mehr sehen »

Emisch und etisch

Emisch und Etisch sind Begriffe, die in vielen Sozialwissenschaften verwendet werden, um alternative Herangehensweisen sowie unterschiedliche Arten von Daten zu beschreiben.

Neu!!: SIL International und Emisch und etisch · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: SIL International und Englische Sprache · Mehr sehen »

Geschriebene Sprache

Einige Schriften der Welt in: ''Synopsis Universae Philologiae'' (1741) Die geschriebene Sprache, auch Schriftsprache genannt, bezeichnet ein Zeichensystem, das formal nicht festgelegt ist, jedoch speziellen Normen gehorcht und in schriftlicher Form vorliegt.

Neu!!: SIL International und Geschriebene Sprache · Mehr sehen »

Glyphe

Grafische Darstellungen (Glyphen) des Buchstabens a In der Typografie ist eine Glyphe (griech. γλυφή glyphḗ ‚Eingeritztes‘) die grafische Darstellung eines Silbenzeichens, eines segmentalen, symbolischen, ikonischen oder indexikalischen Schriftzeichens in Form eines Buchstabens oder Buchstabenteils, eines Satzzeichens, Sonderzeichens, einer Arabischen Ziffer oder einer Ligatur, also eine konkrete grafische oder typometrische Darstellung eines Zeichens bzw.

Neu!!: SIL International und Glyphe · Mehr sehen »

Graphite

Graphite (auch SILGraphite, früher OpenGraphite) ist ein Projekt zur Erstellung eines Unicode-kompatiblen sogenannten „Smartfont“-Formates mit zugehörigem Software-System zur Verarbeitung, das von SIL International unter Leitung von Sharon Correll mit Unterstützung der UNESCO entwickelt wird.

Neu!!: SIL International und Graphite · Mehr sehen »

Guatemala

Guatemala (offiziell Republik Guatemala, spanisch República de Guatemala) ist der bevölkerungsreichste Staat in Zentralamerika im Süden der Halbinsel Yucatán.

Neu!!: SIL International und Guatemala · Mehr sehen »

Hindi

Hindi (हिन्दी) ist eine indoarische, damit zugleich indoiranische und indogermanische Sprache, die in den meisten nord- und zentralindischen Staaten gesprochen wird und sich von den Prakritsprachen ableitet.

Neu!!: SIL International und Hindi · Mehr sehen »

Hixkaryána

Hixkaryána ist eine Karib-Sprache an den Flüssen Rio Nhamundá, Mapuera und Japatú, welche Nebenflüsse des Amazonas sind.

Neu!!: SIL International und Hixkaryána · Mehr sehen »

Hochchinesisch

Hochchinesisch oder (Modernes) Standardchinesisch (fachlich) ist die Standardvarietät des Chinesischen; die Amtssprache der Volksrepublik China und der Republik China (Taiwan) sowie eine der vier Amtssprachen Singapurs.

Neu!!: SIL International und Hochchinesisch · Mehr sehen »

Indigene Völker

Samen-Parlaments in Norwegen: Sven-Roald Nystø, Aili Keskitalo und Ole Henrik Magga (2006) Arhuaco in Südamerika (2003) Indigene Völker (von indigena „eingeboren“) oder autochthone Völker („ursprüngliche“, siehe Wortherkunft) sind nach einer international geltenden Definition diejenigen Bevölkerungsgruppen, die Nachkommen einer Bevölkerung sind, die vor der Eroberung, Kolonisierung oder der Gründung eines Staates durch andere Völker in einem räumlichen Gebiet lebten, und die sich bis heute als ein eigenständiges „Volk“ verstehen und eigene soziale, wirtschaftliche oder politische Einrichtungen und kulturelle Traditionen beibehalten haben.

Neu!!: SIL International und Indigene Völker · Mehr sehen »

Internationales Phonetisches Alphabet

IPA-Tabelle 2018 (englisch) Das Internationale Phonetische Alphabet (IPA) ist ein phonetisches Alphabet und somit eine Sammlung von Zeichen, mit deren Hilfe die Laute aller menschlichen Sprachen nahezu genau beschrieben und notiert werden können.

Neu!!: SIL International und Internationales Phonetisches Alphabet · Mehr sehen »

ISO 639

Die ISO 639 ist eine internationale Norm der Internationalen Organisation für Normung (ISO), die Kennungen für Namen von Sprachen (Sprachkürzel, Sprachcodes, Sprachencodes) definiert.

Neu!!: SIL International und ISO 639 · Mehr sehen »

John Perkins (Autor)

John Perkins (2009) John Perkins (* 28. Januar 1945 in Hanover, New Hampshire) ist ein US-amerikanischer Politaktivist und Schriftsteller.

Neu!!: SIL International und John Perkins (Autor) · Mehr sehen »

John Wyclif

John Wyclif John Wyclif, auch Wicklyf, Wicliffe, Wiclef, Wycliff, Wycliffe, genannt Doctor evangelicus (* spätestens 1330 in Hipswell, Yorkshire; † 31. Dezember 1384 in Lutterworth, Leicestershire), war ein englischer Philosoph, Theologe und Kirchenreformer.

Neu!!: SIL International und John Wyclif · Mehr sehen »

Joshua Fishman

Joshua Fishman (2007) Joshua Aaron Fishman (Schikl Fischman; * 18. Juli 1926 in Philadelphia, Pennsylvania; † 1. März 2015 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Linguist, der sich mit Sprachsoziologie, Sprachplanung und zweisprachigem Unterricht befasste.

Neu!!: SIL International und Joshua Fishman · Mehr sehen »

Kölsch (Sprache)

Kölsch (IPA:, kölsche Aussprache:; auch: Kölnisch) ist die nach Sprecherzahl größte Variante des Ripuarischen und des Zentralripuarischen innerhalb des Mittelfränkischen.

Neu!!: SIL International und Kölsch (Sprache) · Mehr sehen »

Kenneth L. Pike

Kenneth L. Pike; Linguist, Anthropologe und langjähriger Präsident des ''Summer Institute of Linguistics'' Kenneth Lee Pike (* 9. Juni 1912 in Woodstock, Connecticut; † 31. Dezember 2000) war ein amerikanischer Linguist und Anthropologe.

Neu!!: SIL International und Kenneth L. Pike · Mehr sehen »

Kornische Sprache

Die kornische Sprache (auch Kornisch; neukornisch: Kernewek, Kernowek oder Kernuak) ist eine dem Walisischen und Bretonischen nahe verwandte keltische Sprache, die bis ins späte 18.

Neu!!: SIL International und Kornische Sprache · Mehr sehen »

LAMP-Methode

Die LAMP-Methode ist eine Sprachlernmethode, die Thomas und Elizabeth Brewster 1976 in ihrem Buch Language Acquistion Made Practical (LAMP) (Spracherwerb praktisch gemacht) vorstellten.

Neu!!: SIL International und LAMP-Methode · Mehr sehen »

Latein

Die lateinische Sprache (lateinisch lingua Latina), kurz Latein, ist eine indogermanische Sprache, die ursprünglich von den Latinern, den Bewohnern von Latium mit Rom als Zentrum, gesprochen wurde.

Neu!!: SIL International und Latein · Mehr sehen »

Martin Luther

Lucas Cranachs des Älteren, 1529) Signatur Martin Luther (* 10. November 1483 in Eisleben, Grafschaft Mansfeld; † 18. Februar 1546 ebenda) ist die zentrale Persönlichkeit der Reformation, deren Wirken kirchengeschichtliche und weltgeschichtliche Bedeutung gewann.

Neu!!: SIL International und Martin Luther · Mehr sehen »

Militärdiktatur

Eine Militärdiktatur ist ein autoritäres Regime, in dem die politische Führung allein vom Militär oder Teilen des Militärs ausgeübt wird.

Neu!!: SIL International und Militärdiktatur · Mehr sehen »

Mimeographie

Illustration eines Mimeographen. Die Mimeographie ist ein Siebdruckverfahren, bei dem aus einem Fasergewebe beispielsweise durch Druck von Lettern eine farbstoffundurchlässige Schicht entfernt wird.

Neu!!: SIL International und Mimeographie · Mehr sehen »

Minderheitensprache

Als Minderheitensprachen werden Sprachen bezeichnet, die in einem bestimmten Gebiet (Staat, Bundesland, Kreis) von einer Minderheit der Bevölkerung gesprochen werden und sich von der Sprache der Mehrheit unterscheiden.

Neu!!: SIL International und Minderheitensprache · Mehr sehen »

Nationalsprache

Nationalsprache ist die Bezeichnung für die Hoch- bzw.

Neu!!: SIL International und Nationalsprache · Mehr sehen »

Nichtregierungsorganisation

Eine Nichtregierungsorganisation (NRO bzw. aus dem Englischen Non-governmental organization, NGO) oder auch nichtstaatliche Organisation ist ein zivilgesellschaftlich zustande gekommener Interessenverband, der nicht durch ein öffentliches Mandat legitimiert ist.

Neu!!: SIL International und Nichtregierungsorganisation · Mehr sehen »

Niederländische Sprache

Die niederländische Sprache (Nederlandse taal), auch Niederländisch (Aussprache), ist eine niederfränkische Sprache.

Neu!!: SIL International und Niederländische Sprache · Mehr sehen »

Nordfriesische Sprache

Nordfriesische Sprache oder kurz Nordfriesisch heißen die Dialekte des Friesischen, die an der Festlandsküste des schleswig-holsteinischen Kreises Nordfriesland, auf den vorgelagerten Inseln Föhr, Amrum, Sylt und den Halligen sowie auf Helgoland gesprochen werden.

Neu!!: SIL International und Nordfriesische Sprache · Mehr sehen »

Obersorbische Sprache

Obersorbisch (obersorbisch: hornjoserbšćina) ist eine westslawische Sprache, die in der Oberlausitz in der Gegend der Städte Bautzen (Budyšin), Kamenz (Kamjenc) und Hoyerswerda (Wojerecy) gesprochen wird.

Neu!!: SIL International und Obersorbische Sprache · Mehr sehen »

Ostfriesische Sprache

Heutiges Verbreitungsgebiet der friesischen Sprachen. Angenommene (stark an heutigen Verwaltungsgrenzen orientierte) Verbreitung des Altostfriesischen. Historische Verbreitung der ostfriesischen Dialekte im heutigen Niedersachsen Die ostfriesische Sprache (auch osterlauwerssches Friesisch) ist der östliche Zweig der friesischen Sprachfamilie.

Neu!!: SIL International und Ostfriesische Sprache · Mehr sehen »

Papua-Neuguinea

Papua-Neuguinea (Tok Pisin Independen Stet bilong Papua Niugini) ist nach Indonesien und Madagaskar der flächenmäßig drittgrößte Inselstaat der Welt.

Neu!!: SIL International und Papua-Neuguinea · Mehr sehen »

Peter Aaby

Peter Aaby (* 6. November 1944 in Lund, Schweden) ist ein dänischer Anthropologe und Epidemiologe.

Neu!!: SIL International und Peter Aaby · Mehr sehen »

Pirahã

Pirahã (sprich: pidahán), auch Múra-Pirahã, ist eine vom gleichnamigen indigenen Volk im Amazonasgebiet Brasiliens gesprochene Sprache, sie gilt als die einzige heute noch gesprochene Sprache der Mura-Sprachfamilie.

Neu!!: SIL International und Pirahã · Mehr sehen »

Polari

Polari (auch: Palari, Palarie, Parlare, Parlary, Parlyaree, von ital. parlare ‚sprechen‘) ist ein Argot, ein Soziolekt unter Theater- und Zirkusleuten in Großbritannien, welcher auch in der Homosexuellenszene von den 1930er bis in die 1970er Jahre verwendet wurde.

Neu!!: SIL International und Polari · Mehr sehen »

Provinz Pastaza

Die Provinz Pastaza (span. Provincia del Pastaza) ist eine Provinz in Ecuador.

Neu!!: SIL International und Provinz Pastaza · Mehr sehen »

Regionalsprache

Regionalsprache ist ein sprachwissenschaftlicher und sprachpolitischer Begriff.

Neu!!: SIL International und Regionalsprache · Mehr sehen »

Revitalisierung (Ethnologie)

Revitalisierung ist ein Sammelbegriff aus der Ethnologie für die Wiederbelebung bestimmter Traditionen und/oder Wertvorstellungen in Gesellschaften, die negative Erfahrungen mit der Modernisierung gemacht haben – sprich: mit der zunehmenden kulturellen Angleichung bis hin zur Assimilation in die dominante moderne Weltgesellschaft.

Neu!!: SIL International und Revitalisierung (Ethnologie) · Mehr sehen »

Schulsprache

Als Schulsprache bezeichnet man die Sprache, die an (insbesondere staatlichen) Schulen von den Vor- und Grundschulen bis zu den Hochschulen verwendet wird.

Neu!!: SIL International und Schulsprache · Mehr sehen »

Schwäbischer Dialekt

Schwäbisch ist eine Dialektgruppe, die im mittleren und südöstlichen Bereich Baden-Württembergs, im Südwesten Bayerns sowie im äußersten Nordwesten Tirols gesprochen wird.

Neu!!: SIL International und Schwäbischer Dialekt · Mehr sehen »

Schwedische Sprache

Verbreitung der schwedischen Sprache Schwedisch (Eigenbezeichnung) gehört zum ostnordischen Zweig der germanischen Sprachen.

Neu!!: SIL International und Schwedische Sprache · Mehr sehen »

Sizilianische Sprache

Gebiete, in denen Sizilianisch gesprochen wird Sizilianisch (Eigenbezeichnung: Sicilianu, italienisch: Lingua siciliana) ist, je nach Standpunkt, ein Dialekt der italienischen Sprache oder eine eigenständige Einzelsprache.

Neu!!: SIL International und Sizilianische Sprache · Mehr sehen »

Spanische Sprache

Romania) 250px Die spanische oder auch kastilische Sprache (Eigenbezeichnung español bzw. castellano) gehört zum romanischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie und bildet mit dem Aragonesischen, dem Asturleonesischen, dem Galicischen und dem Portugiesischen die engere Einheit des Iberoromanischen.

Neu!!: SIL International und Spanische Sprache · Mehr sehen »

Sprachwissenschaft

Sprachwissenschaft, auch Linguistik (‚Sprache‘, ‚Zunge‘), ist eine Wissenschaft, die in verschiedenen Herangehensweisen die menschliche Sprache untersucht.

Neu!!: SIL International und Sprachwissenschaft · Mehr sehen »

Standarddeutsch

Standarddeutsch ist das Ergebnis der Normung der deutschen Sprache.

Neu!!: SIL International und Standarddeutsch · Mehr sehen »

Standardsprache

Eine Standardsprache ist eine standardisierte Einzelsprache, also eine Sprache, die über mindestens eine Standardvarietät neben ihren weiteren Varietäten verfügt.

Neu!!: SIL International und Standardsprache · Mehr sehen »

Survival International

Survival International ist eine internationale Nichtregierungsorganisation, die indigene Völker weltweit unterstützt und arbeitet mit indigenen Gemeinschaften und Organisationen für den Schutz der Land- und Menschenrechte indigener Völker.

Neu!!: SIL International und Survival International · Mehr sehen »

Tagmemik

Die Tagmemik ist eine sprachwissenschaftliche Richtung innerhalb des amerikanischen Strukturalismus.

Neu!!: SIL International und Tagmemik · Mehr sehen »

Texas

Texas (englisch oder, von cadd. táyshaʔ ‚Freunde‘ oder ‚Verbündete‘) ist ein Bundesstaat im mittleren Süden der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: SIL International und Texas · Mehr sehen »

UNESCO

Die UNESCO (auch: Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur) ist eine Internationale Organisation und gleichzeitig eine der 17 rechtlich selbstständigen Sonderorganisationen der Vereinten Nationen.

Neu!!: SIL International und UNESCO · Mehr sehen »

University of Oklahoma

Die Bizzell-Bibliothek Das Donald W. Reynolds Center für darstellende Künste Gaylord Hall – Fakultät für Journalismus und Massenkommunikation Price Hall – Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Die University of Oklahoma (auch OU genannt) ist eine staatliche Universität in Norman in der Mitte des US-Bundesstaates Oklahoma.

Neu!!: SIL International und University of Oklahoma · Mehr sehen »

University of Texas at Arlington

Die University of Texas at Arlington (auch UT Arlington oder UTA genannt) ist eine staatliche Universität in Arlington und liegt im Dallas–Fort Worth Metroplex.

Neu!!: SIL International und University of Texas at Arlington · Mehr sehen »

Vereinte Nationen

New York Palais des Nations in Genf UNO-City in Wien Die Vereinten Nationen (VN),, häufig auch UNO für United Nations Organization, sind ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten und als globale internationale Organisation ein uneingeschränkt anerkanntes Völkerrechtssubjekt.

Neu!!: SIL International und Vereinte Nationen · Mehr sehen »

Verkehrssprache

Eine Verkehrssprache (auch Lingua franca) ist eine Sprache, die auf einzelnen Fachgebieten Menschen verschiedener Sprachgemeinschaften die Kommunikation ermöglicht (Handel, Diplomatie, Verwaltung, Wissenschaft).

Neu!!: SIL International und Verkehrssprache · Mehr sehen »

Walliserdeutsch

Walliserdeutsch (Eigenbezeichnung Wallissertitsch) sind die Dialekte der Deutschschweizer im Kanton Wallis.

Neu!!: SIL International und Walliserdeutsch · Mehr sehen »

Welsh-Romani

Welsh-Romani (oder Welsh Romany; Eigenbezeichnung: Romnimus; manchmal auch Kååle genannt) ist eine zur Nördlichen Gruppe gehörende Varietät des Romani, das bis mindestens 1950 in Wales gesprochen wurde.

Neu!!: SIL International und Welsh-Romani · Mehr sehen »

Weltsprache

Als Weltsprache oder internationale Verkehrssprache wird eine natürliche Sprache bezeichnet, die als Verkehrssprache weit über ihr ursprüngliches Sprachgebiet hinaus Bedeutung erlangt hat.

Neu!!: SIL International und Weltsprache · Mehr sehen »

Wikimedia Foundation

Die Wikimedia Foundation, Inc. (WMF, deutsch: Wikimedia-Stiftung) ist eine gemeinnützige Gesellschaft nach US-amerikanischem Recht, die freies Wissen und freie Inhalte fördert.

Neu!!: SIL International und Wikimedia Foundation · Mehr sehen »

Wilamowice

Wilamowice (deutsch Wilmesau, im lokalen Wilmesaurisch Wymysoü) ist eine Landstadt in der Schlesischen Woiwodschaft in Südpolen mit rund 2900 Einwohnern.

Neu!!: SIL International und Wilamowice · Mehr sehen »

William Cameron Townsend

SIL William Cameron Townsend (* 9. Juli 1896; † 23. April 1982) war ein bekannter amerikanischer Missionar, der im frühen 20.

Neu!!: SIL International und William Cameron Townsend · Mehr sehen »

Wilmesaurisch

Wilmesaurisch (Wymysiöeryś) ist eine Mikroliteratursprache, die sich aus einem mitteldeutschen Dialekt entwickelt hat und die in der kleinen an der Grenze zwischen Schlesien und Kleinpolen gelegenen Stadt Wilamowice (Wilmesaurisch: Wymysoj, Deutsch: Wilmesau) bei Bielsko-Biała gesprochen wird.

Neu!!: SIL International und Wilmesaurisch · Mehr sehen »

Wycliff

Wycliff e. V. ist der deutsche Zweig einer nicht-kommerziellen interkonfessionellen evangelikalen Organisation (Wycliffe Global Alliance), die sich für die weltweite Verbreitung der Bibel einsetzt.

Neu!!: SIL International und Wycliff · Mehr sehen »

Leitet hier um:

EGIDS, Ethnologue, Etnologue.com, Expanded Graded Intergenerational Disruption Scale, Linguistisches Sommerinstitut, SIL-Code, Summer Institute of Linguistics.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »