Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Charles-Joseph Bresson

Index Charles-Joseph Bresson

Charles-Joseph, comte Bresson (* 27. März 1798 in Épinal (Vosges); † 2. November 1847 in Neapel) war ein französischer Diplomat und Politiker.

37 Beziehungen: Antoine d’Orléans, duc de Montpensier, Épinal, Berlin, Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord, Département Vosges, Diplomat, Ferdinand Philippe d’Orléans, duc de Chartres, Francisco de Asís de Borbón, Frankreich, Haus Bourbon, Heinrich August Pierer, Helene zu Mecklenburg(-Schwerin), Henry Temple, 3. Viscount Palmerston, Hugues-Bernard Maret, Isabella II. (Spanien), Julirevolution von 1830, Kolumbien, Leopold I. (Belgien), London, Londoner Konferenz (1830), Louis-Philippe I., Louise d’Orléans (1812–1850), Luisa Fernanda von Spanien, Madrid, Ministre plénipotentiaire, Napoleon Bonaparte, Neapel, Pair von Frankreich, Politiker, Preußen, Restauration (Frankreich), Schweiz, Universal-Lexikon der Gegenwart und Vergangenheit, 1798, 1847, 2. November, 27. März.

Antoine d’Orléans, duc de Montpensier

Porträt von Franz Xaver Winterhalter: Antoine d’Orléans, duc de Montpensier, 1844 Marie Amélie de Bourbon, reine des Français, et ses deux fils cadets, 1835 Antoine-Marie-Philippe-Louis d’Orléans, duc de Montpensier (* 31. Juli 1824 in Neuilly-sur-Seine; † 4. Februar 1890 in Sanlúcar de Barrameda) war ein französischer Offizier.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Antoine d’Orléans, duc de Montpensier · Mehr sehen »

Épinal

Épinal ist die Hauptstadt (Präfektur) des französischen Départements Vosges in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen).

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Épinal · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Berlin · Mehr sehen »

Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord

Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord, Porträt von François Gérard (1808) Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord (* 2. Februar 1754 in Paris; † 17. Mai 1838 ebenda) war einer der bekanntesten französischen Staatsmänner sowie Diplomat während der Französischen Revolution, der Napoleonischen Kriege und beim Wiener Kongress.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord · Mehr sehen »

Département Vosges

Das Département Vosges ist das französische Département mit der Ordnungsnummer 88.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Département Vosges · Mehr sehen »

Diplomat

Ein Diplomat ist ein Regierungsbeauftragter, der seinen Staat auf Regierungsebene gegenüber ausländischen Staaten oder internationalen Organisationen völkerrechtlich vertritt.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Diplomat · Mehr sehen »

Ferdinand Philippe d’Orléans, duc de Chartres

Ferdinand Philippe d’Orléans, Lithographie von Gabriel Decker Ferdinand Philippe Louis Charles Henri Rosolin d’Orléans, duc de Chartres, duc d’Orléans, (* 3. September 1810 in Palermo; † 13. Juli 1842 in Sablonville) war der älteste Sohn von König Louis-Philippe I. von Frankreich und dessen Frau Maria Amalia von Neapel-Sizilien.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Ferdinand Philippe d’Orléans, duc de Chartres · Mehr sehen »

Francisco de Asís de Borbón

Franz von Assisi Franz von Assisi Maria Ferdinand von Bourbon und Neapel-Sizilien (span. Francisco de Asís María Fernando de Borbón y Borbón) (* 13. Mai 1822 im Königlichen Palast von Aranjuez; † 17. April 1902 in Épinay-sur-Seine) war als Ehemann von Isabella II. Titularkönig von Spanien.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Francisco de Asís de Borbón · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Frankreich · Mehr sehen »

Haus Bourbon

Könige von Frankreich Das Haus Bourbon oder die Bourbonen ist der Name eines französischen Adelsgeschlechts, das sieben französische Könige sowie weitere Monarchen anderer europäischer Staaten stellte.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Haus Bourbon · Mehr sehen »

Heinrich August Pierer

Heinrich August Pierer, um 1850 (Lithographie von A. Schieferdecker) Heinrich August Pierer (* 26. Februar 1794 in Altenburg; † 12. Mai 1850 ebenda) war ein deutscher Offizier, Verleger und Lexikograf.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Heinrich August Pierer · Mehr sehen »

Helene zu Mecklenburg(-Schwerin)

Porträt von Franz Xaver Winterhalter: Helene Luise zu Mecklenburg-Schwerin, duchesse d'Orléans, mit ihrem Sohn Louis Philippe Albert, um 1839 Grabmal in Dreux Helene Luise Elisabeth, Herzogin zu Mecklenburg, Hélène de Mecklembourg-Schwerin, duchesse d'Orléans (* 24. Januar 1814 in Ludwigslust; † 18. Mai 1858 in Richmond, England), war eine deutsche Prinzessin und durch Heirat Herzogin von Orléans und Chartres.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Helene zu Mecklenburg(-Schwerin) · Mehr sehen »

Henry Temple, 3. Viscount Palmerston

Henry John Temple, 3.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Henry Temple, 3. Viscount Palmerston · Mehr sehen »

Hugues-Bernard Maret

Hugues-Bernard Maret Grab der Herzogs und der Herzogin von Bassano, Paris Hugues-Bernard Maret, duc de Bassano (* 1. Mai 1763 in Dijon; † 13. Mai 1839 in Paris) war französischer Staatsmann und Publizist.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Hugues-Bernard Maret · Mehr sehen »

Isabella II. (Spanien)

Isabella II. Isabella II. (Gemälde von Franz Xaver Winterhalter, 1852) 80-Reales-Goldmünze von 1840 Isabella II.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Isabella II. (Spanien) · Mehr sehen »

Julirevolution von 1830

Eugène Delacroix: ''Die Freiheit führt das Volk'' (1830) Die Julirevolution von 1830, Les Trois Glorieuses, hatte den endgültigen Sturz der Bourbonen in Frankreich und die erneute Machtergreifung des Bürgertums in einem liberalen Königreich zur Folge.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Julirevolution von 1830 · Mehr sehen »

Kolumbien

Kolumbien (amtlich República de Colombia,; Kurzform auf Spanisch Colombia) ist eine Republik im nördlichen Teil von Südamerika.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Kolumbien · Mehr sehen »

Leopold I. (Belgien)

Leopold I. (Foto um 1865) König Leopold I. (Gemälde von Franz Xaver Winterhalter im Roten Empfangszimmer von Schloss Ehrenburg in Coburg) Leopold I. – gebürtig Seine Durchlaucht Prinz Leopold Georg Christian Friedrich von Sachsen-Coburg-Saalfeld, Herzog in Sachsen – (* 16. Dezember 1790 auf Schloss Ehrenburg in Coburg; † 10. Dezember 1865 in Schloss Laken, Laken) war ein Prinz von Sachsen-Coburg-Saalfeld (seit 1826 Sachsen-Coburg und Gotha) und von 1831 bis 1865 der erste König der Belgier.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Leopold I. (Belgien) · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und London · Mehr sehen »

Londoner Konferenz (1830)

Polen) verhandeln über die Zukunft Belgiens und der Niederlande (der angekettete Löwe und der Hahn) Auf der Londoner Konferenz erkannten die europäischen Großmächte Großbritannien, Frankreich, Österreich, Preußen und Russland die Unabhängigkeit Belgiens nach der belgischen Revolution an, was in den Protokollen vom 20.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Londoner Konferenz (1830) · Mehr sehen »

Louis-Philippe I.

Franz Xaver Winterhalter: König Louis-Philippe I. Louis-Philippe I. (französisch Louis-Philippe Ier; * 6. Oktober 1773 in Paris; † 26. August 1850 in Claremont House südlich von Esher, Grafschaft Surrey) war in der sogenannten Julimonarchie von 1830 bis 1848 französischer König.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Louis-Philippe I. · Mehr sehen »

Louise d’Orléans (1812–1850)

Louise d’Orléans, Porträt von Nicaise de Keyser Louise d’Orléans, vollständiger Name Louise Marie Thérèse Charlotte Isabelle d’Orléans, (* 3. April 1812 in Palermo, Sizilien; † 11. Oktober 1850 in Ostende, Belgien) war durch ihre Heirat mit Leopold I. die erste Königin der Belgier.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Louise d’Orléans (1812–1850) · Mehr sehen »

Luisa Fernanda von Spanien

Porträt von Franz Xaver Winterhalter: Louise-Ferdinande, duchesse de Montpensier Maria Luisa Fernanda von Spanien, (frz. Louise-Ferdinande) (* 30. Januar 1832 in Madrid; † 2. Februar 1897 in Sevilla) war eine Infantin von Spanien und durch Heirat Herzogin von Montpensier.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Luisa Fernanda von Spanien · Mehr sehen »

Madrid

Madrid ist die Hauptstadt Spaniens und der Autonomen Gemeinschaft Madrid.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Madrid · Mehr sehen »

Ministre plénipotentiaire

Ein Ministre plénipotentiaire ist in der diplomatischen Sprache der akkreditierte Repräsentant einer Regierung bei einer ausländischen Macht, der nicht den Rang eines Botschafters innehat, jedoch normalerweise Verhandlungsvollmacht besitzt.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Ministre plénipotentiaire · Mehr sehen »

Napoleon Bonaparte

Napoleons Unterschrift Napoleon Bonaparte, als Kaiser Napoleon I. (oder Napoléon Ier; * 15. August 1769 in Ajaccio auf Korsika als Napoleone Buonaparte; † 5. Mai 1821 in Longwood House auf St. Helena im Südatlantik), war ein französischer General, revolutionärer Diktator und Kaiser.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Napoleon Bonaparte · Mehr sehen »

Neapel

Neapel (Italienisch Napoli, Neapolitanisch Napule, altgriechisch: Νεάπολις („neue Stadt“)) ist mit knapp einer Million Einwohnern die drittgrößte Stadt Italiens.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Neapel · Mehr sehen »

Pair von Frankreich

Heraldische Krone eines Herzogs mit der Kappe eines ''Pair'' Der Titel Pair (von) bezeichnet seit dem 13.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Pair von Frankreich · Mehr sehen »

Politiker

Als Politiker wird eine Person bezeichnet, die ein politisches Amt oder Mandat innehat oder in sonstiger Weise dauerhaft politisch wirkt.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Politiker · Mehr sehen »

Preußen

Preußische Landesflagge (1892–1918) Preußische Landesfarben bis 1947 Die größte Ausdehnung des preußischen Staates (1866–1918) Preußen war ein seit dem Spätmittelalter bestehendes Land an der Ostsee, zwischen Pommern, Polen und Litauen, dessen Name nach 1701 auf ein weit größeres, aus Brandenburg-Preußen hervorgegangenes Staatswesen angewandt wurde, das schließlich fast ganz Deutschland nördlich der Mainlinie einschloss und bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges bestand.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Preußen · Mehr sehen »

Restauration (Frankreich)

Karl X. auf der Place de la Concorde am 3. Mai 1826. Karl X. begriff seine Regentschaft – ebenso wie vor ihm Ludwig XVIII. – als Fortsetzung der Herrschaft seines in der Revolution hingerichteten Bruders Ludwig XVI. Das Festhalten des Einweihungsaktes im Bild diente der Betonung einer vermeintlichen Kontinuität der bourbonischen Monarchie und damit der eigenen Herrschaftslegitimation (Ölgemälde von Joseph Beaume, 1827). In der Geschichte Frankreichs bezeichnet Restauration die Epoche der Wiederherstellung der Bourbonenmonarchie zwischen dem Ende des Ersten Französischen Kaiserreichs und der Julirevolution von 1830.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Restauration (Frankreich) · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Schweiz · Mehr sehen »

Universal-Lexikon der Gegenwart und Vergangenheit

Buchrücken Das Universal-Lexikon der Gegenwart und Vergangenheit ist ein enzyklopädisches Konversationslexikon von Heinrich August Pierer (1794–1850); es gilt als „das erste voll ausgeformte moderne allgemeine Lexikon“ (Gurst 1976).

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und Universal-Lexikon der Gegenwart und Vergangenheit · Mehr sehen »

1798

Keine Beschreibung.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und 1798 · Mehr sehen »

1847

Keine Beschreibung.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und 1847 · Mehr sehen »

2. November

Der 2.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und 2. November · Mehr sehen »

27. März

Der 27.

Neu!!: Charles-Joseph Bresson und 27. März · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »