Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Z80-CPU der ersten Stunde im weißen Keramik-Gehäuse DIP Der Zilog Z80 ist ein 8-Bit-Mikroprozessor, der von der Firma Zilog Inc. entwickelt wurde.

75 Beziehungen: Amstrad CPC, Amstrad PCW, Apple II, Arcade-Spiel, Assembler (Informatik), Assemblersprache, Atari-Heimcomputer, Basis 108, Betriebssystem, Binärpräfix, Colour Genie, Commodore 128, Commodore 64, Complementary metal-oxide-semiconductor, Coordinating Committee on Multilateral Export Controls, CP/M, Deutsche Demokratische Republik, Dynamic Random Access Memory, E-mu Systems, Eingebettetes System, Emulator, Ethernet, Federico Faggin, Galaxian, Game Boy, Halbleiterhersteller, Heimcomputer, Hertz (Einheit), Hitachi (Unternehmen), Intel, Intel 8080, Klon (Informationstechnik), Maschinensprache, Microsoft Windows, Mikrocontroller, Mikroprozessor, MME U880, MOS Technology 6502, Mostek (Unternehmen), MSX, Nascom, NEC Corporation, Neo Geo, Nintendo, Pac-Man, PC-8801, Prozessor, Sega, Sega Game Gear, Sega Master System, ..., Sega Mega Drive, Sharp, Sharp MZ-800, Sinclair ZX Spectrum, Sinclair ZX80, Sinclair ZX81, Spielkonsole, Synthesizer, Technische Universität Wien, Texas Instruments, TI-83, TI-84 Plus, Tiracon 6V, Toshiba, Triumph Adler Alphatronic PC, TRS-80, Video Genie, WordStar, Z80 Interrupt-Logik, Z80 PIO, Zilog, Zilog Z180, Zilog Z8, Zilog Z8000, Zilog Z80000. Erweitern Sie Index (25 mehr) »

Amstrad CPC

Schneider CPC6128 Werbesticker der „Schneider Computer Division“ aus den 1990ern Die Amstrad CPC-Serie, im deutschsprachigen Raum besser als Schneider CPC bekannt, war eine in den 1980er Jahren populäre Baureihe untereinander weitgehend kompatibler 8-Bit-Heimcomputer, die auf der damals weit verbreiteten Z80-CPU basierte und u. a.

Neu!!: Zilog Z80 und Amstrad CPC · Mehr sehen »

Amstrad PCW

PCW8256 Joyce Amstrad PCW8512 Der Amstrad PCW / Schneider Joyce Personal Computer for Word Processing wurde als Schreibsystem und CP/M-Bürocomputer, als Komplettpaket mit Monitor, Diskettenlaufwerken und Drucker angeboten.

Neu!!: Zilog Z80 und Amstrad PCW · Mehr sehen »

Apple II

Der Apple II (auch Apple.

Neu!!: Zilog Z80 und Apple II · Mehr sehen »

Arcade-Spiel

Donkey Kong Arcade-Spiel ist eine Bezeichnung für Videospiele, die seit den 1970er Jahren in öffentlichen Spielhäusern in den USA, so genannten Penny Arcades, bzw.

Neu!!: Zilog Z80 und Arcade-Spiel · Mehr sehen »

Assembler (Informatik)

Ein Assembler (auch Assemblierer) ist ein Computerprogramm, das Assemblersprache in Maschinensprache übersetzt, beispielsweise den Befehlscode „CLI“ in der Assemblersprache in den Befehlscode „11111010“ (hexadezimal 'FA') einer Maschinensprache.

Neu!!: Zilog Z80 und Assembler (Informatik) · Mehr sehen »

Assemblersprache

Eine Assemblersprache, kurz auch Assembler genannt (von), ist eine Programmiersprache, die auf den Befehlsvorrat eines bestimmten Computertyps (d. h. dessen Prozessorarchitektur) ausgerichtet ist.

Neu!!: Zilog Z80 und Assemblersprache · Mehr sehen »

Atari-Heimcomputer

Bei den Atari-Heimcomputern handelt es sich um eine Serie früher, untereinander weitgehend kompatibler 8-Bit-Heimcomputer der Firmen Atari, Inc. und Atari Corporation aus Sunnyvale, Kalifornien, Vereinigte Staaten.

Neu!!: Zilog Z80 und Atari-Heimcomputer · Mehr sehen »

Basis 108

Keine Beschreibung.

Neu!!: Zilog Z80 und Basis 108 · Mehr sehen »

Betriebssystem

Zusammenhang zwischen Betriebssystem, Hardware, Anwendungssoftware und dem Benutzer Ein Betriebssystem, auch OS (von engl. operating system) genannt, ist eine Zusammenstellung von Computerprogrammen, die die Systemressourcen eines Computers wie Arbeitsspeicher, Festplatten, Ein- und Ausgabegeräte verwaltet und diese Anwendungsprogrammen zur Verfügung stellt.

Neu!!: Zilog Z80 und Betriebssystem · Mehr sehen »

Binärpräfix

Binärpräfixe (auch IEC-Präfixe oder IEC-Vorsätze) sind Vorsätze für Maßeinheiten (Einheitenvorsätze), die Vielfache bestimmter Zweierpotenzen bezeichnen.

Neu!!: Zilog Z80 und Binärpräfix · Mehr sehen »

Colour Genie

Logo Colour Genie, Version von 1983 mit Pegelanzeige Colour Genie mit Diskettenlaufwerk und Joysticks (2006) Joysticks EG2013 (deutscher) Zeichensatz Das Colour Genie (EG2000) war ein 8-Bit-Computer, der im August 1982 auf den deutschen Markt kam.

Neu!!: Zilog Z80 und Colour Genie · Mehr sehen »

Commodore 128

Der Commodore 128 (kurz C128; umgangssprachlich „Hundertachtundzwanziger“) ist der letzte zur Marktreife gebrachte 8-Bit-Mikrocomputer des US-amerikanischen Technologiekonzerns Commodore International.

Neu!!: Zilog Z80 und Commodore 128 · Mehr sehen »

Commodore 64

Der Commodore 64 (kurz C64, umgangssprachlich 64er oder „Brotkasten“) ist ein 8-Bit-Heimcomputer mit 64 KB Arbeitsspeicher.

Neu!!: Zilog Z80 und Commodore 64 · Mehr sehen »

Complementary metal-oxide-semiconductor

Complementary metal-oxide-semiconductor (engl.; ‚sich ergänzender Metall-Oxid-Halbleiter‘), Abk.

Neu!!: Zilog Z80 und Complementary metal-oxide-semiconductor · Mehr sehen »

Coordinating Committee on Multilateral Export Controls

Das Coordinating Committee on Multilateral Export Controls (dt. Koordinationsausschuss für multilaterale Ausfuhrkontrollen, anfangs Coordinating Committee for East West Trade Policy, dt. Koordinationsausschuss für Ost-West-Handel, meist kurz CoCom) diente im Kalten Krieg der Regulierung des Exports westlicher Technologie in die Staaten des Ostblocks.

Neu!!: Zilog Z80 und Coordinating Committee on Multilateral Export Controls · Mehr sehen »

CP/M

CP/M ist eine Reihe von Betriebssystemen, die ab etwa 1974 von Digital Research Inc. unter Gary Kildall entwickelt wurden.

Neu!!: Zilog Z80 und CP/M · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: Zilog Z80 und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Dynamic Random Access Memory

Dynamic Random Access Memory (DRAM) oder der halb eingedeutschte Begriff dynamisches RAM bezeichnet eine Technologie für einen elektronischen Speicherbaustein mit wahlfreiem Zugriff (Random-Access Memory, RAM), der hauptsächlich in Computern eingesetzt wird, jedoch auch in anderen elektronischen Geräten wie zum Beispiel Druckern zur Anwendung kommt.

Neu!!: Zilog Z80 und Dynamic Random Access Memory · Mehr sehen »

E-mu Systems

E-mu Modular System E-mu Systems war ein Hersteller von elektronischen Musikinstrumenten und Tontechnik-Equipment.

Neu!!: Zilog Z80 und E-mu Systems · Mehr sehen »

Eingebettetes System

Ein eingebettetes System (auch) ist ein elektronischer Rechner oder auch Computer, der in einen technischen Kontext eingebunden (eingebettet) ist.

Neu!!: Zilog Z80 und Eingebettetes System · Mehr sehen »

Emulator

Atari-2600-Konsole Hercules. Emulation von Großrechnern Als Emulator (von, „nachahmen“) wird in der Computertechnik ein System bezeichnet, das ein anderes in bestimmten Teilaspekten nachbildet.

Neu!!: Zilog Z80 und Emulator · Mehr sehen »

Ethernet

Ethernet (oder englisch) ist eine Technik, die Software (Protokolle usw.) und Hardware (Kabel, Verteiler, Netzwerkkarten usw.) für kabelgebundene Datennetze spezifiziert, welche ursprünglich für lokale Datennetze (LANs) gedacht war und daher auch als LAN-Technik bezeichnet wird.

Neu!!: Zilog Z80 und Ethernet · Mehr sehen »

Federico Faggin

Federico Faggin Federico Faggin (* 1. Dezember 1941 in Vicenza in Italien) ist ein italienischer Mikrochip-Spezialist und Unternehmer.

Neu!!: Zilog Z80 und Federico Faggin · Mehr sehen »

Galaxian

Galaxian 3, ein Walk-in Arcade-Spiel Galaxian ist ein Arcade-Spiel der Firma Namco, das im Jahr 1979 erschien.

Neu!!: Zilog Z80 und Galaxian · Mehr sehen »

Game Boy

Der Game Boy (jap. ゲームボーイ, Gēmu Bōi) ist eine tragbare 8-Bit-Spielkonsole von Nintendo, entwickelt von Gunpei Yokoi.

Neu!!: Zilog Z80 und Game Boy · Mehr sehen »

Halbleiterhersteller

Ein Halbleiterhersteller ist ein Unternehmen, das auf Halbleiter basierende elektronische Bauteile herstellt, entweder integrierte Schaltungen (IC) oder einzelne Bauelemente wie Dioden und Transistoren (diskrete Halbleiter).

Neu!!: Zilog Z80 und Halbleiterhersteller · Mehr sehen »

Heiliger Abend

Ein Weihnachtsbaum Der Heilige Abend am 24. Dezember, auch Heiligabend oder Weihnachtsabend genannt, ist der Vorabend des Weihnachtsfestes; vielerorts wird auch der ganze Vortag so bezeichnet.

Neu!!: Zilog Z80 und Heiliger Abend · Mehr sehen »

Heimcomputer

Amstrad CPC 464 in den 1980er-Jahren. C64 mit „Personal Computer“-Beschriftung Heimcomputer (vom engl. home computer) war eine in den 1980er-Jahren gebräuchliche Bezeichnung für eine Klasse von Mikrocomputern, die vor allem in Privathaushalten genutzt wurden.

Neu!!: Zilog Z80 und Heimcomputer · Mehr sehen »

Hertz (Einheit)

Das Hertz (mit dem Einheitenzeichen Hz) ist die abgeleitete SI-Einheit für die Frequenz.

Neu!!: Zilog Z80 und Hertz (Einheit) · Mehr sehen »

Hitachi (Unternehmen)

Die K.K. Hitachi Seisakusho (jap. 株式会社日立製作所, Kabushiki-gaisha Hitachi Seisakusho, englisch Hitachi Ltd. Corporation) ist ein im Nikkei 225 gelisteter weltweit agierender Elektrotechnik- und Maschinenbau­konzern mit Sitz in der japanischen Hauptstadt Tokio.

Neu!!: Zilog Z80 und Hitachi (Unternehmen) · Mehr sehen »

Intel

Intel Corporation (von, dt. „integrierte Elektronik“) ist ein US-amerikanischer Halbleiterhersteller mit Hauptsitz in Santa Clara (Silicon Valley), Kalifornien.

Neu!!: Zilog Z80 und Intel · Mehr sehen »

Intel 8080

Der Intel 8080 ist ein 1974 eingeführter 8-Bit-Mikroprozessor in NMOS-Technologie von Intel.

Neu!!: Zilog Z80 und Intel 8080 · Mehr sehen »

Klon (Informationstechnik)

In der Informationstechnik ist ein Klon (oder) – oder auch eine sogenannte Reimplementierung (oder Re-Implementierung; aus lateinisch-englisch re-implementation für Neuumsetzung) – eine Hardware oder ein Software-System, welches entwickelt wurde, um ein anderes System genau nachzubilden.

Neu!!: Zilog Z80 und Klon (Informationstechnik) · Mehr sehen »

Maschinensprache

Maschinensprache (auch Maschinencode oder nativer Code genannt) ist eine Programmiersprache, in der die Instruktionen, die vom Prozessor eines Computers direkt ausgeführt werden können, als Sprachelemente festgelegt sind – die „Programmiersprache eines Computers“.

Neu!!: Zilog Z80 und Maschinensprache · Mehr sehen »

Microsoft Windows

Microsoft Windows (englische Aussprache), bzw.

Neu!!: Zilog Z80 und Microsoft Windows · Mehr sehen »

Mikrocontroller

Als Mikrocontroller (auch µController, µC, MCU) werden Halbleiterchips bezeichnet, die einen Prozessor und zugleich auch Peripheriefunktionen enthalten.

Neu!!: Zilog Z80 und Mikrocontroller · Mehr sehen »

Mikroprozessor

Ein Mikroprozessor (von) ist ein Prozessor in sehr kleinem Maßstab, bei dem alle Bausteine des Prozessors auf einem Mikrochip (integrierter Schaltkreis, IC) vereinigt sind.

Neu!!: Zilog Z80 und Mikroprozessor · Mehr sehen »

MME U880

CPU U880D. Der U880 ist ein 8-Bit-Mikroprozessor, der vom VEB Mikroelektronik „Karl Marx“ Erfurt (abgekürzt MME; Betrieb im Kombinat Mikroelektronik Erfurt) in der DDR hergestellt wurde.

Neu!!: Zilog Z80 und MME U880 · Mehr sehen »

MOS Technology 6502

MOS-6502-Prozessor MOS-6510-Prozessor Der MOS Technology 6502 ist ein 8-Bit-Mikroprozessor von MOS Technology, Inc., der 1975 auf den Markt kam.

Neu!!: Zilog Z80 und MOS Technology 6502 · Mehr sehen »

Mostek (Unternehmen)

Mostek war ein Halbleiterhersteller aus Texas, der 1969 von ehemaligen Mitarbeitern von Texas Instruments gegründet wurde.

Neu!!: Zilog Z80 und Mostek (Unternehmen) · Mehr sehen »

MSX

Offizielles Logo des Standards MSX ist ein 8-Bit-Heimcomputer-Standard seit 1982.

Neu!!: Zilog Z80 und MSX · Mehr sehen »

Nascom

Nascom 1 und 2 waren Bausätze für Einplatinencomputer, die in den Jahren 1977 bzw.

Neu!!: Zilog Z80 und Nascom · Mehr sehen »

NEC Corporation

Die NEC Corporation (engl. ehemals: Nippon Electric Company; jap. 日本電気株式会社, Nippon Denki Kabushiki-gaisha), gelistet im Nikkei 225, ISIN JP3733000008, wurde 1899 von Kunihiko Iwadare gegründet und ist heute als Teil der Sumitomo-Gruppe ein weltweit agierender Elektronikkonzern.

Neu!!: Zilog Z80 und NEC Corporation · Mehr sehen »

Neo Geo

''Neo Geo'' Logovariante Neo-Geo-Spielkonsole AES mit Controller Neo Geo ist eine Videospielkonsole und ein Arcade-System, das vom Unternehmen SNK entwickelt wurde.

Neu!!: Zilog Z80 und Neo Geo · Mehr sehen »

Neujahr

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres.

Neu!!: Zilog Z80 und Neujahr · Mehr sehen »

Nintendo

Nintendo K.K. (jap. 任天堂株式会社, Nintendō kabushiki-gaisha, engl. Nintendo Co., Ltd.) ist ein japanischer Hersteller von Videospielen und Spielkonsolen.

Neu!!: Zilog Z80 und Nintendo · Mehr sehen »

Pac-Man

Pac-Man Invader am Guggenheim-Museum Bilbao Pac-Man (パックマン Pakkuman) ist ein Arcade- und Videospiel, welches am 22.

Neu!!: Zilog Z80 und Pac-Man · Mehr sehen »

PC-8801

Der PC-8801 ist ein Zilog Z80-basierter Heimcomputer, der in den 1980er Jahren von Nippon Electric Company (NEC) überwiegend in Japan vertrieben wurde, wo er es zu großer Popularität brachte.

Neu!!: Zilog Z80 und PC-8801 · Mehr sehen »

Prozessor

Ein Prozessor ist ein (meist sehr stark verkleinertes) (meist frei) programmierbares Rechenwerk, also eine Maschine oder eine elektronische Schaltung, die gemäß übergebenen Befehlen andere Maschinen oder elektrische Schaltungen steuert und dabei einen Algorithmus (Prozess) vorantreibt, was meist Datenverarbeitung beinhaltet.

Neu!!: Zilog Z80 und Prozessor · Mehr sehen »

Sega

Sega-Zentrale in Ōta K.K. Sega (jap. 株式会社セガ, Kabushiki-gaisha Sega, engl. Sega Corporation – abgeleitet von Service Games) ist ein Hersteller von Videospielen und Arcade-Automaten sowie ein ehemaliger Hersteller von Spielkonsolen.

Neu!!: Zilog Z80 und Sega · Mehr sehen »

Sega Game Gear

Amerikanisches/japanisches Game-Gear-Logo Der Sega Game Gear (jap. ゲームギア, Gēmu gia) ist eine Handheld-Konsole und war Segas Antwort auf Nintendos Game Boy.

Neu!!: Zilog Z80 und Sega Game Gear · Mehr sehen »

Sega Master System

HTWK in Leipzig (2012). Ganz links Alex Kidd in Miracle World auf einem Sega Master System. Das Sega Master System (kurz SMS; jap. マスターシステム, Masutā Shisutemu) ist eine 8-Bit-Videospielkonsole von Sega.

Neu!!: Zilog Z80 und Sega Master System · Mehr sehen »

Sega Mega Drive

Logo des Sega Genesis japanisches Logo des Sega MegaDrive Design einer inoffiziellen Spieleverpackung Das Sega Mega Drive (jap. メガドライブ, Mega Doraibu; in Nordamerika: Sega Genesis) ist eine 16-Bit-Videospielkonsole des japanischen Herstellers Sega.

Neu!!: Zilog Z80 und Sega Mega Drive · Mehr sehen »

Sharp

Das Unternehmen Sharp K.K. (jap. シャープ株式会社, Shāpu Kabushiki-gaisha) ist ein japanischer Elektronikkonzern.

Neu!!: Zilog Z80 und Sharp · Mehr sehen »

Sharp MZ-800

Sharp MZ-821 Der Sharp MZ-800 war ein Heimcomputer der japanischen Firma Sharp, der im Jahre 1985 auf den Markt kam.

Neu!!: Zilog Z80 und Sharp MZ-800 · Mehr sehen »

Silvester

Silvesterklausen in Schwellbrunn, Schweiz Als Silvester (regional auch Altjahrstag oder Altjahrestag) wird in einigen europäischen Sprachen der 31. Dezember, der letzte Tag des Jahres im gregorianischen Kalender, bezeichnet.

Neu!!: Zilog Z80 und Silvester · Mehr sehen »

Sinclair ZX Spectrum

Der Sinclair ZX Spectrum 16/48k ist ein Heimcomputer, der am 23.

Neu!!: Zilog Z80 und Sinclair ZX Spectrum · Mehr sehen »

Sinclair ZX80

Der Sinclair ZX80 ist ein Heimcomputer der britischen Firma Sinclair aus dem Jahr 1980.

Neu!!: Zilog Z80 und Sinclair ZX80 · Mehr sehen »

Sinclair ZX81

Sinclair ZX81 280px Sinclair ZX81 Hersteller Sinclair Research Ltd. Hauptentwickler Jim Westwood (Leitung, Hardware), Rick Dickinson (Gehäuse), John Grant (Betriebssystem), Steven Vickers (BASIC) Verkaufsstart und Neupreis 5.

Neu!!: Zilog Z80 und Sinclair ZX81 · Mehr sehen »

Spielkonsole

Spielkonsole mit Fernseher aus den 1970ern. Spiel: Pong. Spiel(e)konsolen sind Computer oder computerähnliche Geräte, die in erster Linie für Videospiele entwickelt werden.

Neu!!: Zilog Z80 und Spielkonsole · Mehr sehen »

Synthesizer

Synthesizer im Technischen Museum Wien Ein Synthesizer (englische Aussprache) ist ein Musikinstrument, welches auf elektronischem Wege per Klangsynthese Töne erzeugt.

Neu!!: Zilog Z80 und Synthesizer · Mehr sehen »

Technische Universität Wien

Karlsplatz Das Institutsgebäude „Freihaus“(in den 1980er Jahren bezogen) Universitätsbibliothek der Technischen Universität Wien(1987 eröffnet) Die Technische Universität Wien (TU Wien) ist Österreichs größte naturwissenschaftlich-technische Forschungs- und Bildungseinrichtung und bildet mit der TU Graz und der MU Leoben den Verbund Austrian Universities of Technology (TU Austria) mit mehr als 42.000 Studenten, 460 Millionen Euro Bilanzsumme und 8.800 Mitarbeitern.

Neu!!: Zilog Z80 und Technische Universität Wien · Mehr sehen »

Texas Instruments

Die Texas Instruments Incorporated, häufig auch als TI bezeichnet, ist eines der größten US-amerikanischen Technologieunternehmen mit Sitz in Dallas, Texas.

Neu!!: Zilog Z80 und Texas Instruments · Mehr sehen »

TI-83

Frontansicht eines TI-83 Plus Der TI-83 ist ein grafikfähiger Taschenrechner, der von Texas Instruments (TI) entwickelt wurde.

Neu!!: Zilog Z80 und TI-83 · Mehr sehen »

TI-84 Plus

TI-84 Plus TI-84 Plus Silver Edition mit blauem Cover TI-84 Plus Silver Edition mit grauem Cover Der TI-84 Plus ist ein grafikfähiger Taschenrechner des amerikanischen Halbleiter- und Elektronikkonzerns Texas Instruments.

Neu!!: Zilog Z80 und TI-84 Plus · Mehr sehen »

Tiracon 6V

Der Tiracon 6V ist ein 6-stimmiger polyphoner Analogsynthesizer aus der DDR.

Neu!!: Zilog Z80 und Tiracon 6V · Mehr sehen »

Toshiba

Die Toshiba Corporation (jap. 株式会社東芝, Kabushiki-gaisha Tōshiba), gelistet im Nikkei 225, ist ein internationaler Technologiekonzern mit Hauptsitz in der japanischen Hauptstadt Tokio.

Neu!!: Zilog Z80 und Toshiba · Mehr sehen »

Triumph Adler Alphatronic PC

220px Der TA PC mit Diskettenlaufwerk Der TA Alphatronic PC ist ein kompakter 8-Bit-Bürocomputer des deutschen Herstellers Triumph-Adler aus dem Jahr 1984.

Neu!!: Zilog Z80 und Triumph Adler Alphatronic PC · Mehr sehen »

TRS-80

TRS-80 ist eine Marke der Tandy Corporation.

Neu!!: Zilog Z80 und TRS-80 · Mehr sehen »

Video Genie

Unter dem Namen Video Genie wurden die TRS-80 kompatiblen Computer Genie I/II in Europa vertrieben, in anderen Ländern aber unter anderem Namen so z. B.

Neu!!: Zilog Z80 und Video Genie · Mehr sehen »

Weihnachten

Fra Bartolommeo: ''Die Heilige Familie mit dem Johannesknaben'' (um 1490; Alte Pinakothek, München) Weihnachts- oder Christbaum Christ-Erlöser-Kathedrale am 7. Januar 2016 Michael Rieser: ''Am Abend vor Christi Geburt'' (1869) Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi.

Neu!!: Zilog Z80 und Weihnachten · Mehr sehen »

Weihnachten weltweit

Am Weihnachtsabend (Carl Larsson 1904) Der Artikel Weihnachten weltweit beschreibt Weihnachtsfeierlichkeiten und -bräuche in verschiedenen Ländern der Welt.

Neu!!: Zilog Z80 und Weihnachten weltweit · Mehr sehen »

WordStar

WordStar war eines der ersten Textverarbeitungsprogramme.

Neu!!: Zilog Z80 und WordStar · Mehr sehen »

Z80 Interrupt-Logik

Die Z80 Interrupt Logik dient der Interrupt-Steuerung des Z80-Prozessors.

Neu!!: Zilog Z80 und Z80 Interrupt-Logik · Mehr sehen »

Z80 PIO

Das Parallel Input/Output (PIO)-Interface der Z80-Familie organisiert den parallelen Datentransfer zwischen Mikrocomputer und der Peripherie.

Neu!!: Zilog Z80 und Z80 PIO · Mehr sehen »

Zilog

Zilog, auch ZiLOG geschrieben, ist ein US-amerikanischer Entwickler und Hersteller von 8-Bit-Mikroprozessoren mit Sitz in San Jose, Kalifornien.

Neu!!: Zilog Z80 und Zilog · Mehr sehen »

Zilog Z180

Zilog Z180 Befehlsstruktur Der Zilog Z180 ist ein 8-Bit-Mikroprozessor, der 1985 unter der Bezeichnung HD64180 von der Firma Hitachi entwickelt wurde.

Neu!!: Zilog Z80 und Zilog Z180 · Mehr sehen »

Zilog Z8

Zilog Z8 Der Zilog Z8 ist ein Einchip-Mikrocontroller mit 8-Bit-Rechenwerk, der von der Firma Zilog Inc.

Neu!!: Zilog Z80 und Zilog Z8 · Mehr sehen »

Zilog Z8000

DIP DDR-Nachbau MME UB8001C Der Prozessor Zilog Z8000 wurde 1979 kurz nach dem Intel 8086 vorgestellt.

Neu!!: Zilog Z80 und Zilog Z8000 · Mehr sehen »

Zilog Z80000

Der 1986 veröffentlichte Zilog Z80000 war ein für seine Zeit fortschrittlicher Mikroprozessor.

Neu!!: Zilog Z80 und Zilog Z80000 · Mehr sehen »

2018

Das Jahr 2018 ist das momentan laufende Jahr.

Neu!!: Zilog Z80 und 2018 · Mehr sehen »

2019

Das Jahr 2019 ist ein Jahr mit 365 Tagen.

Neu!!: Zilog Z80 und 2019 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Z-80, Z80, Z80a.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »