Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Kurdische Medien

Index Kurdische Medien

Die Kurden in ihrem traditionellen Siedlungsgebiet und in der Diaspora bevorzugen wie andere ethnische Gruppen auch ein Medienangebot in einer Sprache, die sie verstehen und welche aus ihrer Herkunftsregion Kurdistan berichten.

60 Beziehungen: Abdullah Cevdet, Al Jazeera, Armenien, Autonome Region Kurdistan, Celadet Ali Bedirxan, Dänemark, Der Standard, Deutschland, Diaspora, Dohuk, Ehmedê Xanî, Erbil, Ethnie, Europa, Exil, Fernsehen, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Irak, Kairo, Kurden, Kurden im deutschsprachigen Raum, Kurden in der Türkei, Kurden in Syrien, Kurdische Literatur, Kurdische Sprachen, Kurdistan, Kurdistan (Zeitung), Kurdistan TV, Kurdologie, Kurmandschi, Kurmandschi-Alphabet, Maßnahmen nach dem Putschversuch in der Türkei 2016, Massenmedien, Mem û Zîn, N-tv, Nachrichten- und Presseagentur, Nation, Nationalstaat, NRT, Osmanisches Reich, Paris, Putschversuch in der Türkei 2016, Radio, Recep Tayyip Erdoğan, Roj TV, Rojava, Rudaw Media Network, Said Nursî, Süreyya Bedirxan, Schweden, ..., Sorani, Strafgesetzbuch (Türkei), Sulaimaniyya, Syrien, Türkei, Türkische Sprache, TRT Kurdî, Zaxo, Zaza, Zaza-Sprache. Erweitern Sie Index (10 mehr) »

Abdullah Cevdet

Abdullah Cevdet Abdullah Cevdet Karlıdağ, auch Dschewdet (* 9. September 1869 in Arapgir; † 29. November 1932 in Istanbul), war ein osmanisch-türkischer Intellektueller kurdischer Herkunft und Arzt.

Neu!!: Kurdische Medien und Abdullah Cevdet · Mehr sehen »

Al Jazeera

Al Jazeera, im deutschsprachigen Raum zuweilen auch Al Dschasira (übersetzt „Die Insel“ oder „Die Arabische Halbinsel“), ist ein arabischer Nachrichtensender mit Sitz in Doha, Katar, der 1996 den Sendebetrieb aufnahm.

Neu!!: Kurdische Medien und Al Jazeera · Mehr sehen »

Armenien

Armenien (Transkription ostarmenisch: Hajastan, westarmenisch: Hajasdan) ist ein Binnenstaat im Kaukasus und liegt im Bergland zwischen Georgien, Aserbaidschan, dem Iran und der Türkei.

Neu!!: Kurdische Medien und Armenien · Mehr sehen »

Autonome Region Kurdistan

Die Autonome Region Kurdistan ist ein autonomes Gebiet des Irak.

Neu!!: Kurdische Medien und Autonome Region Kurdistan · Mehr sehen »

Celadet Ali Bedirxan

Celadet Ali Bedirxan (* 26. April 1893 in Istanbul; † 15. Juli 1951 in Damaskus) war ein Sohn des Emin Ali Bedirxan, ein Schriftsteller, Linguist, Journalist, ein Politiker und ein Verfechter der nationalen Anerkennung der Kurden.

Neu!!: Kurdische Medien und Celadet Ali Bedirxan · Mehr sehen »

Dänemark

Dänemark ist ein Land und souveräner Staat im nördlichen Europa und eine parlamentarische Monarchie.

Neu!!: Kurdische Medien und Dänemark · Mehr sehen »

Der Standard

Der Standard (Eigenschreibweise: DER STANDARD) ist eine linksliberale, in Wien erscheinende, österreichische Tageszeitung.

Neu!!: Kurdische Medien und Der Standard · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Kurdische Medien und Deutschland · Mehr sehen »

Diaspora

Der Begriff Diaspora (Verstreutheit) bezeichnet religiöse, nationale, kulturelle oder ethnische Gemeinschaften in der Fremde, die ihre traditionelle Heimat verlassen haben und mitunter über weite Teile der Welt verstreut sind.

Neu!!: Kurdische Medien und Diaspora · Mehr sehen »

Dohuk

Dohuk (oder Duhok) ist die Hauptstadt des Gouvernements Dahuk in der Autonomen Region Kurdistan im Irak.

Neu!!: Kurdische Medien und Dohuk · Mehr sehen »

Ehmedê Xanî

Büste von Ehmedê Xanî in Sulaimaniyya Ehmedê Xanî (* 1651; † 1707) war ein kurdischer Schriftsteller, Gelehrter und Poet.

Neu!!: Kurdische Medien und Ehmedê Xanî · Mehr sehen »

Erbil

Statue von Mubarak Ben Ahmad Scharaf-Aldin am Eingang der Zitadelle, sein Hauptwerk ist ein vierbändiges Werk über die Geschichte der Stadt Erbil Blick auf die Innenstadt Das Mudhafaria-Minarett Erbil (amtlich oder) ist die Hauptstadt und zugleich auch der Sitz der Regierung der Autonomen Region Kurdistan im Irak.

Neu!!: Kurdische Medien und Erbil · Mehr sehen »

Ethnie

Ethnie oder ethnische Gruppe (von altgriechisch éthnos „ Volk, Volkszugehörige“) ist ein in den Sozialwissenschaften (insbesondere der Ethnologie) verwendeter Begriff.

Neu!!: Kurdische Medien und Ethnie · Mehr sehen »

Europa

Europa (Eurṓpē) ist ein Erdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt.

Neu!!: Kurdische Medien und Europa · Mehr sehen »

Exil

Der Begriff Exil (lateinisch Exilium, zu ex(s)ul.

Neu!!: Kurdische Medien und Exil · Mehr sehen »

Fernsehen

Gebäude eines Fernsehsenders Als Fernsehen (auch kurz TV, vom griechisch-lateinischen Kunstwort Television) bezeichnet man ein Massenmedium, das Fernsehsendungen konzipiert und produziert oder sie zukauft und sie live oder zeitversetzt unidirektional an ein disperses Massenpublikum vermittelt.

Neu!!: Kurdische Medien und Fernsehen · Mehr sehen »

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Redaktionsgebäude, Hellerhofstr. 9, Frankfurt am Main Verlagsgebäude, Hellerhofstr. 2–4, Frankfurt am Main Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Eigenschreibweise: Frankfurter Allgemeine. Zeitung für Deutschland; kurz F.A.Z. oder FAZ) ist eine deutsche überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Kurdische Medien und Frankfurter Allgemeine Zeitung · Mehr sehen »

Irak

Die Republik Irak (amtlich) ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: Kurdische Medien und Irak · Mehr sehen »

Kairo

Mogamma, das Zentralverwaltungsgebäude Ägyptens Kairo (oder) ist die Hauptstadt Ägyptens und die größte Stadt der arabischen Welt.

Neu!!: Kurdische Medien und Kairo · Mehr sehen »

Kurden

alt.

Neu!!: Kurdische Medien und Kurden · Mehr sehen »

Kurden im deutschsprachigen Raum

Die Kurden im deutschen Sprachraum haben ihren Wohnsitz v. a.

Neu!!: Kurdische Medien und Kurden im deutschsprachigen Raum · Mehr sehen »

Kurden in der Türkei

Kurdische Frau mit Töchtern 1973 Siedlungsgebiet der türkischen Kurden Die Kurden in der Türkei stellen mit schätzungsweise 15 Prozent der Gesamtbevölkerung (ca. 10–12.5 Millionen) die größte ethnische Minderheit in der Türkei dar.

Neu!!: Kurdische Medien und Kurden in der Türkei · Mehr sehen »

Kurden in Syrien

Die Kurden in Syrien sind die größte ethnische Minderheit des Landes.

Neu!!: Kurdische Medien und Kurden in Syrien · Mehr sehen »

Kurdische Literatur

Die kurdische Literatur ist nicht so stark entwickelt wie die anderen Literatur der Region (Türkische Literatur, Persische Literatur).

Neu!!: Kurdische Medien und Kurdische Literatur · Mehr sehen »

Kurdische Sprachen

gemischt Zazaki Die kurdischen Sprachen gehören zur nordwestlichen Gruppe des iranischen Zweigs der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Kurdische Medien und Kurdische Sprachen · Mehr sehen »

Kurdistan

Flagge der Kurden Ausdehnung Kurdistans und Gebietsansprüche im Laufe der Geschichte Kurdistan (Kurdistan;, Kurdistān;, Kordestān) ist ein nicht genau begrenztes Gebiet in Vorderasien, das als historisches Siedlungsgebiet von Kurden betrachtet wird.

Neu!!: Kurdische Medien und Kurdistan · Mehr sehen »

Kurdistan (Zeitung)

Titelseite der ersten Ausgabe 1898 Die Zeitung Kurdistan war die erste kurdischsprachige Zeitung der Welt.

Neu!!: Kurdische Medien und Kurdistan (Zeitung) · Mehr sehen »

Kurdistan TV

Kurdistan TV (Kurdistan TV) ist ein kurdischer Fernsehsender mit Sitz in der Autonomen Region Kurdistan im Irak.

Neu!!: Kurdische Medien und Kurdistan TV · Mehr sehen »

Kurdologie

Die Kurdologie bezeichnet eine Wissenschaft, die sich mit der Erforschung des Volkes der Kurden befasst.

Neu!!: Kurdische Medien und Kurdologie · Mehr sehen »

Kurmandschi

Kurmandschi oder Nördliches Kurdisch ist eine der drei kurdischen Sprachen.

Neu!!: Kurdische Medien und Kurmandschi · Mehr sehen »

Kurmandschi-Alphabet

Das kurdisch-lateinische Kurmandschi-Alphabet ist das Alphabet des Kurmandschi.

Neu!!: Kurdische Medien und Kurmandschi-Alphabet · Mehr sehen »

Maßnahmen nach dem Putschversuch in der Türkei 2016

Die türkische Regierung unter Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan und Ministerpräsident Binali Yıldırım leitete nach dem Putschversuch am 16. Juli 2016 weitreichende Maßnahmen in allen Sektoren des Landes ein, darunter massenhafte Entlassungen und Verhaftungen sowie Eingriffe in die Presse- und Medienlandschaft.

Neu!!: Kurdische Medien und Maßnahmen nach dem Putschversuch in der Türkei 2016 · Mehr sehen »

Massenmedien

Massenmedien sind Kommunikationsmittel zur Verbreitung von Inhalten in der Öffentlichkeit, Medien für die Kommunikation mit einer großen Zahl von Menschen.

Neu!!: Kurdische Medien und Massenmedien · Mehr sehen »

Mem û Zîn

Das Buch Mem û Zîn ist das Hauptwerk des kurdischen Dichters Ehmedê Xanî (* 1651, † 1707).

Neu!!: Kurdische Medien und Mem û Zîn · Mehr sehen »

N-tv

ntv ist ein von der ntv Nachrichtenfernsehen GmbH betriebener Fernseh-Nachrichtensender mit Sitz in Köln und ein Unternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland.

Neu!!: Kurdische Medien und N-tv · Mehr sehen »

Nachrichten- und Presseagentur

Nachrichten- und Presseagenturen sind Unternehmen, die Nachrichten über aktuelle Ereignisse liefern.

Neu!!: Kurdische Medien und Nachrichten- und Presseagentur · Mehr sehen »

Nation

Nation (um 1400 ins Deutsche übernommen, von lat. natio, „Volk, Sippschaft, Menschenschlag, Gattung, Klasse, Schar“) bezeichnet größere Gruppen oder Kollektive von Menschen, denen gemeinsame Merkmale wie Sprache, Tradition, Sitten, Bräuche oder Abstammung zugeschrieben werden.

Neu!!: Kurdische Medien und Nation · Mehr sehen »

Nationalstaat

Der Nationalstaat ist ein Staatsmodell, das auf der Idee und Souveränität der Nation beruht.

Neu!!: Kurdische Medien und Nationalstaat · Mehr sehen »

NRT

NRT (Nalia Radio and Television; regional NRT TV; ehemals Nalia TV) ist ein kurdischer Nachrichtensender mit Sitz in Sulaimaniyya.

Neu!!: Kurdische Medien und NRT · Mehr sehen »

Osmanisches Reich

Das Osmanische Reich (und ab 1876 amtlich), war das Reich der Dynastie der Osmanen von ca.

Neu!!: Kurdische Medien und Osmanisches Reich · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: Kurdische Medien und Paris · Mehr sehen »

Putschversuch in der Türkei 2016

Präsident Recep Tayyip Erdoğan Ministerpräsident Binali Yıldırım Fethullah Gülen Der Putschversuch in der Türkei 2016 in der Nacht vom 15.

Neu!!: Kurdische Medien und Putschversuch in der Türkei 2016 · Mehr sehen »

Radio

Hermann Pawlik – Elektrotechnische Fabrik Heliogen, um 1930 Röhrenradio „Volksempfänger“,Typ ''VE 301'', ab 1933, verschiedene Hersteller Röhrenradio ''Florida'' (1954), Blaupunkt Radio (‚Strahl‘) als Kurzwort für Radio- oder Rundfunkempfangsgerät bezeichnet einen Apparat zum Empfang von Hörfunksendungen.

Neu!!: Kurdische Medien und Radio · Mehr sehen »

Recep Tayyip Erdoğan

Recep Tayyip Erdoğan (2017) Unterschrift von Recep Tayyip Erdoğan Recep Tayyip Erdoğan (* 26. Februar 1954 in Istanbul) ist ein türkischer Politiker (AKP) und seit dem 28. August 2014 der zwölfte Präsident der Republik.

Neu!!: Kurdische Medien und Recep Tayyip Erdoğan · Mehr sehen »

Roj TV

Roj TV war ein kurdischsprachiger Fernsehsender mit Sitz in Dänemark und das zentrale Informationsmedium der Untergrundorganisation PKK.

Neu!!: Kurdische Medien und Roj TV · Mehr sehen »

Rojava

Die Demokratische Föderation Nordsyrien – auch bekannt unter dem kurdischen Namen Rojava (Aussprache: j.

Neu!!: Kurdische Medien und Rojava · Mehr sehen »

Rudaw Media Network

Rûdaw Media Network (abgekürzt: Rûdaw) ist ein privatrechtlicher kurdischer Fernsehsender mit Sitz in Erbil in der Autonomen Region Kurdistan.

Neu!!: Kurdische Medien und Rudaw Media Network · Mehr sehen »

Said Nursî

Das Haus Said Nursîs Said Nursî, bis Mitte der 1920er Said-i Kürdi, (bürgerlich Said Okur; * ca. 1876 im Dorf Nurs in der Provinz Bitlis; † 23. März 1960 in Şanlıurfa) war ein religiöser Führer kurdischer Volkszugehörigkeit in der letzten Phase des Osmanischen Reiches und der Republik Türkei.

Neu!!: Kurdische Medien und Said Nursî · Mehr sehen »

Süreyya Bedirxan

Süreyya Bedirxan (kurdisch: Sureya Bedirxan, Schriftstellernamen Azizi Ahmet und Dr. Bletch Chirguh/Dr. Blêç Şêrko; * 1883 in Maqtal, Syrien/Osmanisches Reich; † 1938) war Mitglied der bekannten und einflussreichen kurdischen aristokratischen Familie Bedirxan.

Neu!!: Kurdische Medien und Süreyya Bedirxan · Mehr sehen »

Schweden

Das Königreich Schweden (oder einfach Sverige) ist eine parlamentarische Monarchie in Nordeuropa.

Neu!!: Kurdische Medien und Schweden · Mehr sehen »

Sorani

Sorani, auch Zentral- oder Südkurdisch genannt, ist eine kurdische Sprache mit etwa 10–12 Millionen Sprechern.

Neu!!: Kurdische Medien und Sorani · Mehr sehen »

Strafgesetzbuch (Türkei)

Das türkische Strafgesetzbuch (Abkürzung TCK, im deutschsprachigen Raum auch tStGB) regelt in der Türkei die Kernmaterie des Strafrechts.

Neu!!: Kurdische Medien und Strafgesetzbuch (Türkei) · Mehr sehen »

Sulaimaniyya

Sulaimaniyya oder Slemani ist eine Universitätsstadt im Irak und mit 1.607.000 Einwohnern eine der größten Städte der Autonomen Region Kurdistan.

Neu!!: Kurdische Medien und Sulaimaniyya · Mehr sehen »

Syrien

Syrien (amtlich Arabische Republik Syrien) ist ein Staat in Vorderasien und Teil des Maschrek.

Neu!!: Kurdische Medien und Syrien · Mehr sehen »

Türkei

Die Türkei (amtlich Türkiye Cumhuriyeti, kurz TC) ist ein Einheitsstaat im vorderasiatischen Anatolien und südosteuropäischen Ostthrakien.

Neu!!: Kurdische Medien und Türkei · Mehr sehen »

Türkische Sprache

Die türkische Sprache – auch Türkeitürkisch oder Osmanisch-Türkisch – ist eine agglutinierende Sprache und gehört zum oghusischen Zweig der Turksprachen.

Neu!!: Kurdische Medien und Türkische Sprache · Mehr sehen »

TRT Kurdî

Das Logo vor der Umbenennung TRT Kurdî (bis Januar 2015 TRT 6) ist der erste staatliche Fernsehsender der Türkei in kurdischer Sprache.

Neu!!: Kurdische Medien und TRT Kurdî · Mehr sehen »

Zaxo

Zaxo ist eine Großstadt mit etwa 350.000 Einwohnern, Directorate General of Health / Duhok.

Neu!!: Kurdische Medien und Zaxo · Mehr sehen »

Zaza

Die Zaza (zazaisch auch Zaz) sind eine Bevölkerungsgruppe in Ostanatolien.

Neu!!: Kurdische Medien und Zaza · Mehr sehen »

Zaza-Sprache

Zazaki in Nachbarschaft mit anderen modernen iranischen Sprachen Die Zaza-Sprache – deutsch Zazaisch – ist die Sprache der Volksgruppe der Zaza in der östlichen Türkei.

Neu!!: Kurdische Medien und Zaza-Sprache · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »