Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

BRCA1

Index BRCA1

Die Lage des ''BRCA1''-Gens auf Chromosom 17 Schematische Darstellung des BRCA1-Polypeptides BRCA1 (BReast CAncer 1, early-onset), in einigen Publikationen auch als Brustkrebsgen 1 bezeichnet, ist ein menschliches Gen, bzw.

78 Beziehungen: Adjuvant, Aminosäuren, Annals of Oncology, Atomare Masseneinheit, Basenpaar, Bauchspeicheldrüsenkrebs, Biochemical Society Transactions, Biochimica et Biophysica Acta, BRCA-Netzwerk, BRCA2, Brustkrebs, Cancer Epidemiology, Biomarkers & Prevention, Cell (Zeitschrift), Chromosom 13 (Mensch), Chromosom 17 (Mensch), Deletion, Deutsche Gesellschaft für Humangenetik, Deutsches Ärzteblatt, Die Welt, Die Zeit, DNA-Analyse, DNA-Reparatur, Early-onset, Embryo, Erbkrankheit, Europäische Patentorganisation, Food and Drug Administration, Früherkennung von Krankheiten, Gebärmutter, Gen, Genlocus, Genprodukt, Greenpeace, Human Molecular Genetics, In-vitro-Fertilisation, Internationale Agentur für Krebsforschung, Ionisierende Strahlung, Isoform, Journal of Clinical Oncology, Journal of the National Cancer Institute, Journal Onkologie, Klonierung, Kolorektales Karzinom, Kopplungsanalyse, Krankenkasse, Krankheitsprävention, Loss-of-Function-Mutation, Lymphknoten, Lyon, München, ..., Medical Tribune, Molare Masse, Mormonentum, Mortalität, National Cancer Institute, Neue Zürcher Zeitung, Oncogene, Ovarialkarzinom, Penelope Farmer, Placebo, Präimplantationsdiagnostik, Prostatakrebs, Protein, Randomisierung, Röntgenstrahlung, Recall Bias, Retrospektive, Sächsische Zeitung, Science, Selektiver Estrogenrezeptormodulator, Tamoxifen, The Lancet, The New England Journal of Medicine, Thorax, Tumorsuppressorgen, University College London, University of Utah, Zellkern. Erweitern Sie Index (28 mehr) »

Adjuvant

Als Adjuvanten (von lat. adjuvare, „unterstützen“) bezeichnete man die nach der Reformation in den evangelischen Kirchen tätigen Laienmusiker.

Neu!!: BRCA1 und Adjuvant · Mehr sehen »

Aminosäuren

H-Atom) Aminosäuren (AS), unüblich auch Aminocarbonsäuren, veraltet Amidosäuren genannt, sind chemische Verbindungen mit einer Aminogruppe und einer Carbonsäuregruppe.

Neu!!: BRCA1 und Aminosäuren · Mehr sehen »

Annals of Oncology

Annals of Oncology, abgekürzt Ann.

Neu!!: BRCA1 und Annals of Oncology · Mehr sehen »

Atomare Masseneinheit

Die atomare Masseneinheit (Einheitenzeichen: u für unified atomic mass unit, veraltet amu für atomic mass unit) ist eine Maßeinheit der Masse.

Neu!!: BRCA1 und Atomare Masseneinheit · Mehr sehen »

Basenpaar

Strukturformel eines AT-Basenpaars mit zwei gestrichelt '''blau''' gezeichneten Wasserstoffbrückenbindungen. Strukturformel eines GC-Basenpaars mit drei gestrichelt '''blau''' gezeichneten Wasserstoffbrückenbindungen. Als Basenpaar bezeichnet man im Doppelstrang einer DNA oder RNA zwei gegenüberliegende Nukleobasen, die zueinander komplementär sind und durch Wasserstoffbrückenbindungen zusammengehalten werden.

Neu!!: BRCA1 und Basenpaar · Mehr sehen »

Bauchspeicheldrüsenkrebs

Bauchspeicheldrüse und angrenzende Organe Bauchspeicheldrüsenkrebs, fachsprachlich Pankreaskarzinom, sind bösartige (maligne) Tumoren der Bauchspeicheldrüse (pánkreas).

Neu!!: BRCA1 und Bauchspeicheldrüsenkrebs · Mehr sehen »

Biochemical Society Transactions

Die Biochemical Society Transactions sind eine wissenschaftliche Fachzeitschrift, die von der britischen Biochemical Society veröffentlicht wird.

Neu!!: BRCA1 und Biochemical Society Transactions · Mehr sehen »

Biochimica et Biophysica Acta

Unter dem Dach von BBA-Biochimica Biophysica Acta sind neun wissenschaftliche Fachzeitschriften angesiedelt.

Neu!!: BRCA1 und Biochimica et Biophysica Acta · Mehr sehen »

BRCA-Netzwerk

Das BRCA-Netzwerk e.V ist eine deutsche Patientenorganisation.

Neu!!: BRCA1 und BRCA-Netzwerk · Mehr sehen »

BRCA2

1N0W. BRCA2 ist ein Protein in den Zellkernen der meisten Eukaryoten, das als Untereinheit mehrerer Proteinkomplexe eine Schlüsselrolle bei der DNA-Reparatur und der homologen Rekombination einnimmt.

Neu!!: BRCA1 und BRCA2 · Mehr sehen »

Brustkrebs

Rosa Schleife – Symbol der Solidarität mit von Brustkrebs betroffenen Frauen Brustkrebs (medizinisch Mammakarzinom) ist der häufigste bösartige Tumor der Brustdrüse des Menschen.

Neu!!: BRCA1 und Brustkrebs · Mehr sehen »

Cancer Epidemiology, Biomarkers & Prevention

Cancer Epidemiology, Biomarkers & Prevention, abgekürzt Cancer Epidem.

Neu!!: BRCA1 und Cancer Epidemiology, Biomarkers & Prevention · Mehr sehen »

Cell (Zeitschrift)

Cell ist eine seit 1974 vierzehntäglich erscheinende wissenschaftliche Zeitschrift.

Neu!!: BRCA1 und Cell (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Chromosom 13 (Mensch)

Idiogramm des menschlichen Chromosoms 13 Akrozentrisch und metazentrisch Chromosom 13 ist eines von 23 Chromosomen-Paaren des Menschen.

Neu!!: BRCA1 und Chromosom 13 (Mensch) · Mehr sehen »

Chromosom 17 (Mensch)

Idiogramm des menschlichen Chromosoms 17 Chromosom 17 ist eines von 23 Chromosomen-Paaren des Menschen.

Neu!!: BRCA1 und Chromosom 17 (Mensch) · Mehr sehen »

Deletion

Deletion auf einem Chromosom Eine Deletion (engl. delete „löschen“, von „vernichten, zerstören“), auch Gendeletion, ist in der Genetik eine Variante der Genmutation bzw.

Neu!!: BRCA1 und Deletion · Mehr sehen »

Deutsche Gesellschaft für Humangenetik

Die Deutsche Gesellschaft für Humangenetik (GfH) ist eine wissenschaftliche Fachgesellschaft für Humangenetik.

Neu!!: BRCA1 und Deutsche Gesellschaft für Humangenetik · Mehr sehen »

Deutsches Ärzteblatt

Das Deutsche Ärzteblatt, gegründet 1872, ist ein offizielles Organ der Ärzteschaft und wird herausgegeben von der Bundesärztekammer (Arbeitsgemeinschaft der Landesärztekammern) und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung.

Neu!!: BRCA1 und Deutsches Ärzteblatt · Mehr sehen »

Die Welt

Die Welt (Eigenschreibweise seit 2015: DIE WeLT) ist eine deutsche überregionale Tageszeitung des Verlagshauses Axel Springer SE.

Neu!!: BRCA1 und Die Welt · Mehr sehen »

Die Zeit

Die Zeit (in der Schreibweise des Verlags: DIE ZEIT) ist eine überregionale deutsche Wochenzeitung, die erstmals am 21. Februar 1946 erschien.

Neu!!: BRCA1 und Die Zeit · Mehr sehen »

DNA-Analyse

Strukturmodell eines Ausschnitts aus der DNA-Doppelhelix mit 20 Basenpaarungen Als DNA-Analyse, auch DNA-Test, DNS-Analyse, DNS-Test, Genanalyse oder Gentest, werden molekularbiologische Verfahren bezeichnet, welche die DNA (deutsche Abkürzung DNS) untersuchen, um Rückschlüsse auf verschiedene genetische Aspekte des Individuums ziehen zu können.

Neu!!: BRCA1 und DNA-Analyse · Mehr sehen »

DNA-Reparatur

Durch Mechanismen der DNA-Reparatur können Zellen Veränderungen ihrer DNA-Struktur beseitigen.

Neu!!: BRCA1 und DNA-Reparatur · Mehr sehen »

Early-onset

Mit dem englischen Begriff early-onset (deutsch: „früher Ausbruch“) werden in der Medizin Erkrankungen bezeichnet, die bei Patienten zu einem besonders frühen Zeitpunkt auftreten.

Neu!!: BRCA1 und Early-onset · Mehr sehen »

Embryo

embryonale Stammzellen) SSW). ektopen Schwangerschaft (6. Woche p.c., 8. SSW). Die Scheitel-Steiß-Länge beträgt etwa 9–13 mm.Keith L. Moore, T. Vidhya N. Persaud: ''Embryologie''. 5. Auflage, Elsevier/ Urban & Fischer, München/ Jena 2007, ISBN 978-3-437-41112-0, S. 571 f. Menschlicher Embryo in der 7. Woche p.c. (9. SSW). Die Scheitel-Steiß-Länge beträgt etwa 16–18 mm. Der oder das Embryo (von griech. ἔμβρυον émbryon „neugeborenes Lamm“, „ungeborene Leibesfrucht“ von ἐν en „in“ und βρύειν brýein „hervorsprießen lassen, schwellen“), Wilhelm Gemoll, Karl Vretska: Griechisch-Deutsches Schul- und Handwörterbuch. 9.

Neu!!: BRCA1 und Embryo · Mehr sehen »

Erbkrankheit

Als Erbkrankheit (oder genetisch bedingte Krankheit) werden Erkrankungen und Besonderheiten bezeichnet, die entweder durch eine Mutation (Genvariante) in einem Gen (monogen) oder durch mehrere Mutationen (Genvarianten) in verschiedenen Genen (polygen) ausgelöst werden können und die zu bestimmten Erkrankungsdispositionen führen.

Neu!!: BRCA1 und Erbkrankheit · Mehr sehen »

Europäische Patentorganisation

Hauptgebäude des Europäischen Patentamts in München Sonderbriefmarke der Deutschen Bundespost von 1981 Die Europäische Patentorganisation (EPO) ist eine zwischenstaatliche Organisation mit Sitz in München, die durch das Europäische Patentübereinkommen (EPÜ) geschaffen wurde.

Neu!!: BRCA1 und Europäische Patentorganisation · Mehr sehen »

Food and Drug Administration

Die U. S. Food and Drug Administration (FDA, dt. Behörde für Lebens- und Arzneimittel) ist die Lebensmittelüberwachungs- und Arzneimittelbehörde der Vereinigten Staaten.

Neu!!: BRCA1 und Food and Drug Administration · Mehr sehen »

Früherkennung von Krankheiten

Dieser Artikel beschäftigt sich mit den medizinischen Möglichkeiten der Früherkennung von Krankheiten.

Neu!!: BRCA1 und Früherkennung von Krankheiten · Mehr sehen »

Gebärmutter

Eierstöcke (Ovarien), unten Vagina Die Gebärmutter oder lateinisch der Uterus (lat. uterus, matrix; griech. mētra, hystera, delphys; mittelhochdeutsch bërmuoter und kurz muoter) ist der Teil der weiblichen Geschlechtsorgane, in dem sich nach einer Empfängnis die befruchteten Eizellen beziehungsweise die embryonalen Frühstadien (Blastozysten) einnisten und zum geburtsreifen Fötus heranreifen.

Neu!!: BRCA1 und Gebärmutter · Mehr sehen »

Gen

eukaryotisches Gen, das Introns und Exons enthält, und im Hintergrund der zum Chromosom kondensierte DNA-Doppelstrang (tatsächlich haben Exons und Introns mehr Basenpaare). Als Gen wird meist ein Abschnitt auf der DNA bezeichnet, der Grundinformationen für die Entwicklung von Eigenschaften eines Individuums und zur Herstellung einer biologisch aktiven RNA enthält.

Neu!!: BRCA1 und Gen · Mehr sehen »

Genlocus

Chromosom 22 Genlocus, Genlokus, Locus oder Lokus (Mehrzahl loci) heißt in der Genetik die physische Position eines Gens im Genom, der Genort.

Neu!!: BRCA1 und Genlocus · Mehr sehen »

Genprodukt

Als Genprodukt bezeichnet man in der Biologie Produkte, die das Resultat der Expression eines Gens sind.

Neu!!: BRCA1 und Genprodukt · Mehr sehen »

Greenpeace

Greenpeace (deutsch: „grüner Frieden “) ist eine 1971 von Friedensaktivisten in Vancouver, Kanada, gegründete transnationale politische Non-Profit-Organisation, die den Umweltschutz zum Thema hat.

Neu!!: BRCA1 und Greenpeace · Mehr sehen »

Human Molecular Genetics

Human Molecular Genetics, abgekürzt Hum.

Neu!!: BRCA1 und Human Molecular Genetics · Mehr sehen »

In-vitro-Fertilisation

Die In-vitro-Fertilisation (IVF) – lateinisch für „Befruchtung im Glas“ – ist eine Methode zur künstlichen Befruchtung.

Neu!!: BRCA1 und In-vitro-Fertilisation · Mehr sehen »

Internationale Agentur für Krebsforschung

Sitz in Lyon Die Internationale Agentur für Krebsforschung, kurz IARC (von) ist eine Einrichtung der Weltgesundheitsorganisation in Lyon/Frankreich.

Neu!!: BRCA1 und Internationale Agentur für Krebsforschung · Mehr sehen »

Ionisierende Strahlung

Warnzeichen nach DIN EN ISO 7010 vor radioaktiven Stoffen oder ionisierenden Strahlen (auch auf abschirmenden Behältern) Neues Warnzeichen direkt an gefährlichen radioaktiven Stoffen Ionisierende Strahlung ist eine Bezeichnung für jede Teilchen- oder elektromagnetische Strahlung, die in der Lage ist, Elektronen aus Atomen oder Molekülen zu entfernen (meist durch Stoßprozesse), sodass positiv geladene Ionen oder Molekülreste zurückbleiben (Ionisation).

Neu!!: BRCA1 und Ionisierende Strahlung · Mehr sehen »

Isoform

Eine Isoform bezeichnet in der Biochemie Gene und ihre Proteine, die durch Genduplikationen entstanden und mit teilweise leichten Veränderungen mehrfach im Genom vorkommenGuenter Kahl: The Dictionary of Genomics, Transcriptomics and Proteomics. John Wiley & Sons, 2015, ISBN 978-3-527-67864-8, S. 1136.

Neu!!: BRCA1 und Isoform · Mehr sehen »

Journal of Clinical Oncology

Das Journal of Clinical Oncology, abgekürzt J. Clin.

Neu!!: BRCA1 und Journal of Clinical Oncology · Mehr sehen »

Journal of the National Cancer Institute

Das Journal of the National Cancer Institute, abgekürzt J. Natl.

Neu!!: BRCA1 und Journal of the National Cancer Institute · Mehr sehen »

Journal Onkologie

Journal Onkologie (Eigenschreibweise: JOURNAL ONKOLOGIE) ist eine deutschsprachige Ärzte-Fachzeitschrift, die von der rs media GmbH, mit Sitz in Regensburg, herausgegeben wird.

Neu!!: BRCA1 und Journal Onkologie · Mehr sehen »

Klonierung

Klonierung (oder Klonieren, engl. molecular cloning) ist in der Molekularbiologie der Überbegriff für Methoden zur Gewinnung und identischen Vervielfältigung von Desoxyribonukleinsäure (DNA).

Neu!!: BRCA1 und Klonierung · Mehr sehen »

Kolorektales Karzinom

317x317px Als Darmkrebs bezeichnet man alle bösartigen (malignen) Tumoren des Darmes.

Neu!!: BRCA1 und Kolorektales Karzinom · Mehr sehen »

Kopplungsanalyse

Unter einer Kopplungsanalyse (engl.: linkage analysis) versteht man in der Genetik ein Kartierungsverfahren für Gene.

Neu!!: BRCA1 und Kopplungsanalyse · Mehr sehen »

Krankenkasse

Krankenkasse, in Österreich auch Krankenkassa, bezeichnet einen Träger einer gesetzlichen Krankenversicherung.

Neu!!: BRCA1 und Krankenkasse · Mehr sehen »

Krankheitsprävention

Krankheitsprävention (kurz: Prävention) versucht, den Gesundheitszustand der Bevölkerung, von Bevölkerungsgruppen oder einzelner Personen zu erhalten oder zu verbessern.

Neu!!: BRCA1 und Krankheitsprävention · Mehr sehen »

Loss-of-Function-Mutation

Eine Loss-of-Function-Mutation (Funktionsverlustmutation) ist in der Genetik eine Genmutation, bei der die Funktionsfähigkeit des betroffenen Genprodukts eingeschränkt wird.

Neu!!: BRCA1 und Loss-of-Function-Mutation · Mehr sehen »

Lymphknoten

Aufbau eines Lymphknotens Ein Lymphknoten oder eine Lymphdrüse ist eine „Filterstation“ für die Lymphe (Gewebswasser) und gehört zum Lymphsystem.

Neu!!: BRCA1 und Lymphknoten · Mehr sehen »

Lyon

(veraltet Leyden) ist die Hauptstadt der Region Auvergne-Rhône-Alpes und der Métropole de Lyon im Südosten Frankreichs.

Neu!!: BRCA1 und Lyon · Mehr sehen »

München

Offizielles Logo der bayerischen Landeshauptstadt München Frauenkirche und Viktualienmarkt Alpenkulisse hinter München Altstadt-Panorama (Sicht von St. Peter) Luftbild des Münchener Zentrums München (hochdeutsch oder) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern.

Neu!!: BRCA1 und München · Mehr sehen »

Medical Tribune

Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH ist ein Verlag für medizinische Fachinformationen mit Sitz in Wiesbaden.

Neu!!: BRCA1 und Medical Tribune · Mehr sehen »

Molare Masse

Die molare Masse M (auch veraltet Molmasse oder Molgewicht; unüblich stoffmengenbezogene Masse) eines Stoffes ist die Masse pro Stoffmenge oder, anders gesagt, der Proportionalitätsfaktor zwischen Masse m und Stoffmenge n: Sie ist eine intensive Größe.

Neu!!: BRCA1 und Molare Masse · Mehr sehen »

Mormonentum

Symbol des ''Mormonentums'' Dem Mormonentum (auch Mormonismus) werden alle christlichen Glaubensgemeinschaften zugerechnet, die sich neben der Bibel auf das Buch Mormon berufen.

Neu!!: BRCA1 und Mormonentum · Mehr sehen »

Mortalität

Die Mortalität (von lat. mortalitas „Sterblichkeit“), Sterblichkeit oder Sterberate ist ein Begriff aus der Demografie.

Neu!!: BRCA1 und Mortalität · Mehr sehen »

National Cancer Institute

Logo des National Cancer Institute Das National Cancer Institute (NCI; deutsch: Nationales Krebsinstitut) ist ein Krebsforschungszentrum und eins der Institute der National Institutes of Health (NIH).

Neu!!: BRCA1 und National Cancer Institute · Mehr sehen »

Neue Zürcher Zeitung

Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ), im Zürcher Dialekt Zürizytig genannt, ist eine Schweizer Tageszeitung und ein Medienunternehmen mit Sitz in Zürich.

Neu!!: BRCA1 und Neue Zürcher Zeitung · Mehr sehen »

Oncogene

Oncogene ist eine Fachzeitschrift, die von der Nature Publishing Group herausgegeben wird.

Neu!!: BRCA1 und Oncogene · Mehr sehen »

Ovarialkarzinom

beidseitiges Ovarialkarzinom Das Ovarialkarzinom oder Eierstockkrebs ist eine bösartige Erkrankung der Eierstöcke.

Neu!!: BRCA1 und Ovarialkarzinom · Mehr sehen »

Penelope Farmer

Penelope Jane Farmer (* 14. Juni 1939 in Westerham, Kent) ist eine britische Autorin, die, neben einigen Romanen für Erwachsene, vor allem durch ihre Kinderbücher bekannt ist.

Neu!!: BRCA1 und Penelope Farmer · Mehr sehen »

Placebo

Ein Placebo (lat. „ich werde gefallen“) ist ein Arzneimittel, das keinen Arzneistoff enthält und somit auch keine pharmakologische Wirkung hat, die dadurch verursacht werden könnte.

Neu!!: BRCA1 und Placebo · Mehr sehen »

Präimplantationsdiagnostik

Embryonen im 2- und 4-Zellen-Stadium Die Präimplantationsdiagnostik (PID) umfasst die Methoden zellbiologischer und molekulargenetischer Untersuchungen, die dem Entscheid darüber dienen, ob ein durch In-vitro-Fertilisation erzeugter Embryo in die Gebärmutter eingepflanzt werden soll oder nicht.

Neu!!: BRCA1 und Präimplantationsdiagnostik · Mehr sehen »

Prostatakrebs

Der Prostatakrebs (medizinisch: Prostatakarzinom; PCa) ist eine bösartige Tumorerkrankung und geht vom Drüsengewebe der Vorsteherdrüse (Prostata) aus.

Neu!!: BRCA1 und Prostatakrebs · Mehr sehen »

Protein

Ein Protein, umgangssprachlich Eiweiß (veraltet Eiweißstoff), ist ein biologisches Makromolekül, das aus Aminosäuren durch Peptidbindungen aufgebaut ist.

Neu!!: BRCA1 und Protein · Mehr sehen »

Randomisierung

Randomisierung (wohl über randomisieren aus englisch randomize, zu random für „wahllos, ziellos, zufällig, willkürlich“) ist ein Verfahren, bei dem die Versuchspersonen (zum Beispiel teilnehmende Patienten) unter Verwendung eines Zufallsmechanismus unterschiedlichen Gruppen zugeordnet werden.

Neu!!: BRCA1 und Randomisierung · Mehr sehen »

Röntgenstrahlung

Röntgenstrahlung bezeichnet elektromagnetische Wellen mit Quantenenergien oberhalb 100 eV, entsprechend Wellenlängen unter 10 nm.

Neu!!: BRCA1 und Röntgenstrahlung · Mehr sehen »

Recall Bias

Der Begriff Erinnerungsverzerrung bzw.

Neu!!: BRCA1 und Recall Bias · Mehr sehen »

Retrospektive

Retrospektive (lat. retrospectare „zurückblicken“) bezeichnet im Allgemeinen einen Rückblick.

Neu!!: BRCA1 und Retrospektive · Mehr sehen »

Sächsische Zeitung

Die Sächsische Zeitung ist eine seit 1946 im Osten Sachsens erscheinende Tageszeitung.

Neu!!: BRCA1 und Sächsische Zeitung · Mehr sehen »

Science

Science (für Natur-, Sozial- und Formalwissenschaft) ist die Fachzeitschrift der American Association for the Advancement of Science (AAAS, engl. für Amerikanische Gesellschaft zur Förderung der Naturwissenschaften) und gilt neben Nature als die weltweit wichtigste ihrer Art.

Neu!!: BRCA1 und Science · Mehr sehen »

Selektiver Estrogenrezeptormodulator

Selektive Estrogenrezeptormodulatoren (SERM), sind Arzneistoffe, die ihre Wirkung über Estrogenrezeptoren vermitteln.

Neu!!: BRCA1 und Selektiver Estrogenrezeptormodulator · Mehr sehen »

Tamoxifen

Tamoxifen ist ein selektiver Estrogenrezeptormodulator, der als Arzneistoff zur Therapie von Brustkrebs bei Frauen vor der Menopause eingesetzt wird.

Neu!!: BRCA1 und Tamoxifen · Mehr sehen »

The Lancet

The Lancet (zu Deutsch „Die Lanzette“) ist eine der ältesten medizinischen Fachzeitschriften der Welt, die ein Peer-Review einsetzen.

Neu!!: BRCA1 und The Lancet · Mehr sehen »

The New England Journal of Medicine

Die Zeitschrift The New England Journal of Medicine (kurz: New Engl J Med oder NEJM) ist eine der angesehensten medizinischen Fachzeitschriften.

Neu!!: BRCA1 und The New England Journal of Medicine · Mehr sehen »

Thorax

Knochen des Thorax Der Thorax (Plural Thoraces) oder Brustkorb der Wirbeltiere ist in der Anatomie ein Abschnitt des Rumpfes.

Neu!!: BRCA1 und Thorax · Mehr sehen »

Tumorsuppressorgen

Tumorsuppressorgene sind Teile des Erbgutes einer Zelle, die sogenannte Tumorsuppressoren exprimieren, also Proteine, die den Zellzyklus kontrollieren oder Apoptose auslösen.

Neu!!: BRCA1 und Tumorsuppressorgen · Mehr sehen »

University College London

Das University College London (UCL) ist ein College der Universität London.

Neu!!: BRCA1 und University College London · Mehr sehen »

University of Utah

Kingsbury Hall Die University of Utah (auch The U, U of U oder UU genannt) ist eine staatliche Universität in Salt Lake City im US-Bundesstaat Utah.

Neu!!: BRCA1 und University of Utah · Mehr sehen »

Zellkern

Elektronenmikroskopische Aufnahme des Zellkerns. Ein Zellkern oder Nukleus („Kern“) ist ein im Cytoplasma gelegenes, meist rundlich geformtes Organell der eukaryotischen Zelle, welches das Erbgut enthält.

Neu!!: BRCA1 und Zellkern · Mehr sehen »

Leitet hier um:

BRCA-1, Brustkrebsgen 1, Krebsgen 1.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »