Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Moderator (Beruf)

Index Moderator (Beruf)

Gisela Steinhauer, Moderatorin Ein Moderator (von ‚mäßigen‘, ‚steuern‘, ‚lenken‘) ist eine Person, die ein Gespräch lenkt oder in einer Kommunikation vermittelt.

66 Beziehungen: Anekdote, Anglizismus, Animateur, Bernard Shaw (Journalist), Blog, Brainstorming, Casting (Auswahlverfahren), Chanson, Charta (Newsgroup), CNN, Conférencier, Diskussion, DJ, E-Mail, Elektronisches Meetingsystem, Führungskräfteentwicklung, Fernsehen, Forschungsfrage, Freizeitpark, Gert Ueding, Gespräch, Großgruppenmoderation, Gruppendiskussion, Gruppendynamik, Hörfunk, Hörfunkformat, Historisches Wörterbuch der Rhetorik, Interessenvertretung, Internet, Internetforum, Interview, Johnny Carson, Journalismus, Journalistenschule, Kommunikation, Learning by Doing, Liste deutscher Hörfunksender, Liste deutschsprachiger Fernsehsender, Lyrik, Magazinsendung, Mediation, Moderationszyklus, Musiker, Nachrichten, Newsgroup, Organisationsentwicklung, Pinnwandmoderation, Podiumsdiskussion, Posting, Projektmanagement, ..., Promotionjob, Qualitative Sozialforschung, Quereinsteiger, Rundfunk, Schauspieler, Schlichtung, Show, Showmaster, Soziogramm, Teambildung, The Tonight Show, Thomas Gottschalk, Usenet, Valletta (Fernsehen), Volontariat, Workshop. Erweitern Sie Index (16 mehr) »

Anekdote

Die Anekdote (griechisch ἀνέκδοτον, anékdoton, „nicht herausgegeben“) ist ein literarisches Genre.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Anekdote · Mehr sehen »

Anglizismus

Als Anglizismus bezeichnet man eine Ausdrucksweise oder eine Bedeutung aus der englischen Sprache, die in eine andere Sprache eingeflossen ist.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Anglizismus · Mehr sehen »

Animateur

Animateure tanzen mit Kindern in einem spanischen Hotel 2017 Animateur (weibliche Form: Animateurin, von frz. animateur, weibl. animatrice) ist die Bezeichnung für einen professionellen Unterhalter und Gästebetreuer.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Animateur · Mehr sehen »

Bernard Shaw (Journalist)

Bernard Shaw (2004) Bernard Shaw (* 22. Mai 1940 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Journalist.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Bernard Shaw (Journalist) · Mehr sehen »

Blog

Das oder auch der Blog // oder auch Weblog // (Wortkreuzung aus engl. Web und Log für Logbuch oder Tagebuch) ist ein auf einer Website geführtes und damit meist öffentlich einsehbares Tagebuch oder Journal, in dem mindestens eine Person, der Blogger, international auch Weblogger genannt, Aufzeichnungen führt, Sachverhalte protokolliert („postet“) oder Gedanken niederschreibt.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Blog · Mehr sehen »

Brainstorming

Brainstorming ist eine von Alex F. Osborn 1939 entwickelte und von Charles Hutchison Clark modifizierte Methode zur Ideenfindung, die die Erzeugung von neuen, ungewöhnlichen Ideen in einer Gruppe von Menschen fördern soll.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Brainstorming · Mehr sehen »

Casting (Auswahlverfahren)

Als Casting (aus dem Englischen to cast ursprünglich: angeln, fischen, mittlerweile auch.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Casting (Auswahlverfahren) · Mehr sehen »

Chanson

Wichtiger Auftrittsort französischer Chansonniers: das Pariser Olympia François Rabelais Aristide Bruant auf einem Poster von 1892 Mistinguett (links). Rechts: der schwedische Revuestar Ernst Rolf (1931, Stockholm). Charles Trenet 1977 Édith Piaf im Pariser Théatre ABC Jacques Brel (links) mit Bobbejaan Schoepen (1955) Gilbert Bécaud in der Musikhalle, Hamburg 1971 Charles Aznavour (2010) Auftrittsort: das Pariser Moulin Rouge in den 1960ern Jacques Dutronc, 1971 Françoise Hardy, Juli 1992 Serge Gainsbourg, 1981 Jane Birkin, 1985 Les Rita Mitsouko Patricia Kaas, 2009 Thomas Fersen bei einem Konzert (2008) Hildegard Knef (1995) Kitty Hoff (Mai 2009) Paolo Conte, 2009 Chanson (frz. Lied) bezeichnet im deutschen Sprachraum ein im französischen Kulturkreis verwurzeltes, liedhaftes musikalisches Genre, das durch einen Sänger oder eine Sängerin sowie instrumentale Begleitung gekennzeichnet ist.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Chanson · Mehr sehen »

Charta (Newsgroup)

Eine Charta einer Usenet-Newsgroup legt zusammen mit der Tagline (Kurzbeschreibung) fest, welche Inhalte dorthin gehören, und bei manchen Newsgroups auch, wie sie gepostet (veröffentlicht) werden dürfen.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Charta (Newsgroup) · Mehr sehen »

CNN

Cable News Network (abgekürzt: CNN) ist ein US-amerikanischer Fernsehsender mit Sitz in Atlanta, Georgia.

Neu!!: Moderator (Beruf) und CNN · Mehr sehen »

Conférencier

Conférencier Ein Conférencier (weibliche Form: Conférencière, im Deutschen auch Conférencieuse; französisch „Redner“, „Vortragender“) ist ein humoristischer Ansager in Varietés, Kabaretten, Revuen, Shows, Fernseh- oder Hörfunkprogrammen.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Conférencier · Mehr sehen »

Diskussion

Eine Diskussion ist ein Gespräch (auch Dialog) zwischen zwei oder mehreren Personen (Diskutanten), in dem ein bestimmtes Thema untersucht (diskutiert) wird, wobei jede Seite ihre Argumente vorträgt.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Diskussion · Mehr sehen »

DJ

DJ Spooky mit den klassischen zwei Plattenspielern (beim Sundance Film Festival 2003) Als DJ wird eine Person bezeichnet, die auf Tonträgern gespeicherte Musik in einer individuellen Auswahl vor Publikum abspielt, wofür allgemein der Begriff „Auflegen“ (von „Schallplatten auflegen“) verwendet wird.

Neu!!: Moderator (Beruf) und DJ · Mehr sehen »

E-Mail

Verfassen einer E-Mail in Sylpheed Die (auch das) E-Mail (englisch, kurz Mail; engl. electronic mail für „elektronische Post“ oder E-Post) ist zum einen ein System zur computerbasierten Verwaltung von briefähnlichen Nachrichten und deren Übertragung über Computernetzwerke, insbesondere über das Internet.

Neu!!: Moderator (Beruf) und E-Mail · Mehr sehen »

Elektronisches Meetingsystem

Elektronische Meetingsysteme (EMS) sind eine auf Informationstechnologie basierte Umgebung, die Meetings von Gruppen unterstützt.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Elektronisches Meetingsystem · Mehr sehen »

Führungskräfteentwicklung

Die Führungskräfteentwicklung fördert die Führungskompetenz und ist ein Teilbereich der Personalentwicklung.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Führungskräfteentwicklung · Mehr sehen »

Fernsehen

Gebäude eines Fernsehsenders Als Fernsehen (auch kurz TV, vom griechisch-lateinischen Kunstwort Television) bezeichnet man ein Massenmedium, das Fernsehsendungen konzipiert und produziert oder sie zukauft und sie live oder zeitversetzt unidirektional an ein disperses Massenpublikum vermittelt.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Fernsehen · Mehr sehen »

Forschungsfrage

Unter einer Forschungsfrage wird im Zusammenhang des wissenschaftlichen Arbeitens die Ausformulierung des Ziels eines Forschungsprojekts oder -vorhabens verstanden.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Forschungsfrage · Mehr sehen »

Freizeitpark

Europa-Park Rust Ein Freizeitpark ist entweder ein dauerhaft angelegter Vergnügungspark, der auf einem größeren Gelände mehrere Attraktionen – Fahrgeschäfte (Karussells, Autoscooter, Achterbahnen usw.), Schaubuden, Shows, Ausstellungen, Museen – vereinigt oder eine Parkanlage mit erweiterten Möglichkeiten, wie diversen Freizeitanlagen (z. B. Spielplätze, Minigolf oder Kletterwände), zur Freizeitgestaltung und Erholung.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Freizeitpark · Mehr sehen »

Gert Ueding

Gert Ueding (* 22. November 1942 in Bunzlau) ist ein deutscher Germanist und Hochschullehrer.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Gert Ueding · Mehr sehen »

Gespräch

Eine Form des Gesprächs: das Interview Gespräch zu zweit Gespräch zu dritt Als Gespräch wird allgemein die verbale Kommunikation von Personen untereinander bezeichnet.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Gespräch · Mehr sehen »

Großgruppenmoderation

Großgruppenmoderation ist eine sozialpsychologische Methode, um große Planungs- und Entscheidungsgruppen von 50 bis 200 (oder sogar bis 1000) Teilnehmern in einem großen Versammlungsraum so zu steuern (Moderation), dass sie in kurzer Zeit, typisch sind zwei bis drei Tage, zu umsetzbaren Ergebnissen kommen.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Großgruppenmoderation · Mehr sehen »

Gruppendiskussion

Die Gruppendiskussion ist eine Erhebungsmethode der empirischen Sozialforschung, bei der im Gegensatz zu Erhebungen mit einzelnen Individuen die thematischen Aussagen einer Gruppe bzw.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Gruppendiskussion · Mehr sehen »

Gruppendynamik

Der Begriff Gruppendynamik steht für.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Gruppendynamik · Mehr sehen »

Hörfunk

Hörfunk bzw.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Hörfunk · Mehr sehen »

Hörfunkformat

Ein Hörfunkformat ist eine strategisch festgelegte, einheitliche Ausrichtung eines Hörfunkprogramms, in der alle Inhalte wie Musik und Wortbeiträge in der Art ihrer Kombinationen, Struktur und Präsentation festgelegt werden.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Hörfunkformat · Mehr sehen »

Historisches Wörterbuch der Rhetorik

Das Historische Wörterbuch der Rhetorik (abgekürzt mit der Sigle HWRh) ist die neueste und wohl bedeutendste deutschsprachige Fach-Enzyklopädie zur wissenschaftlichen Rhetorik.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Historisches Wörterbuch der Rhetorik · Mehr sehen »

Interessenvertretung

Eine Interessenvertretung, auch Interessengruppe genannt (seltener auch Interessensvertretung, Interessensgruppe), soll die Interessen einer bestimmten gesellschaftlichen Gruppe definieren und vertreten.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Interessenvertretung · Mehr sehen »

Internet

Das Internet (von, zusammengesetzt aus dem Präfix inter und network ‚Netzwerk‘ oder kurz net ‚Netz‘), umgangssprachlich auch Netz, ist ein weltweiter Verbund von Rechnernetzwerken, den autonomen Systemen.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Internet · Mehr sehen »

Internetforum

Beispiel für das Aussehen eines Internetforums Beispiel für ein mit phpBB erstelltes Internetforum Ein Internetforum (von lat. forum, Marktplatz), auch Webforum, Diskussionsforum, Computerforum, Online-Forum oder Bulletin Board, ist ein virtueller Platz zum Austausch und zur Archivierung von Gedanken, Meinungen und Erfahrungen.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Internetforum · Mehr sehen »

Interview

Hans Eichel am Abend der Bundestagswahl 2002 beim Interview im Bundestag Ein Interview ('ɪntɐvjuː) ist eine Form der Befragung mit dem Ziel, persönliche Informationen, Sachverhalte oder Meinungen zu ermitteln.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Interview · Mehr sehen »

Johnny Carson

Johnny Carson 1970 John William „Johnny“ Carson (* 23. Oktober 1925 in Corning, Iowa; † 23. Januar 2005 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Showmaster und einer der bekanntesten Entertainer der USA.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Johnny Carson · Mehr sehen »

Journalismus

Journalismus bezeichnet die periodische publizistische Arbeit von Journalisten bei der Presse, in Online-Medien oder im Rundfunk mit dem Ziel, Öffentlichkeit herzustellen.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Journalismus · Mehr sehen »

Journalistenschule

Eine Journalistenschule ist eine Ausbildungsstätte für Journalisten.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Journalistenschule · Mehr sehen »

Kommunikation

Kommunikation (lat. communicatio, ‚Mitteilung‘) ist der Austausch oder die Übertragung von Informationen.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Kommunikation · Mehr sehen »

Learning by Doing

Learning by doing (englisch für „Lernen durch Handeln“) ist neben dem Lernen am Modell die häufigste Lernform im lebenslangen Lernprozess.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Learning by Doing · Mehr sehen »

Liste deutscher Hörfunksender

Die folgende Liste gliedert Hörfunksender, die in Deutschland ausgestrahlt und für Deutschland produziert werden, nach Anbieterformen: innerhalb derer nach regionalen Anstalten (bei den öffentlich-rechtlichen Anstalten) bzw.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Liste deutscher Hörfunksender · Mehr sehen »

Liste deutschsprachiger Fernsehsender

Die Liste deutschsprachiger Fernsehsender enthält gebührenfinanzierte öffentlich-rechtliche und werbefinanzierte private Vollprogramme und Spartenprogramme (erste Tabelle), sowie Bezahlfernsehen (zweite Tabelle).

Neu!!: Moderator (Beruf) und Liste deutschsprachiger Fernsehsender · Mehr sehen »

Lyrik

Leier Als Lyrik bezeichnet man die Dichtung in Versform, die die dritte literarische Gattung neben der Epik und der Dramatik darstellt.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Lyrik · Mehr sehen »

Magazinsendung

Eine Magazinsendung ist ein Hörfunk- bzw.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Magazinsendung · Mehr sehen »

Mediation

Mediation (lateinisch „Vermittlung“) ist ein strukturiertes, freiwilliges Verfahren zur konstruktiven Beilegung eines Konfliktes, bei dem unabhängige „allparteiliche“ Dritte die Konfliktparteien in ihrem Lösungsprozess begleiten.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Mediation · Mehr sehen »

Moderationszyklus

Der Moderationszyklus ist das Meta-Prozessmodell der Businessmoderation, er dient der Strukturierung von Moderationsprozessen zur Gestaltung von Besprechungen und Workshops, Großgruppenmoderation und Online-Moderation.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Moderationszyklus · Mehr sehen »

Musiker

Kontrabassist Als Musiker werden Personen bezeichnet, die musizieren, also als produzierende (Komponisten) oder reproduzierende (Sänger, Instrumentalisten) Künstler Musik erzeugen: im engeren Sinne professionell oder im Nebenberuf, im weiteren Sinne auch als Amateure beziehungsweise Laien.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Musiker · Mehr sehen »

Nachrichten

Unter Nachrichten als Plural von Nachricht (oft auch synonym für Nachrichtensendung) ist die regelmäßige Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse in komprimierter Form zu verstehen.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Nachrichten · Mehr sehen »

Newsgroup

Newsgroups (engl. für Nachrichtengruppen) sind Internetforen (früher auch abseits des Internets in selbständigen (Mailbox-) Netzen), in denen zu einem umgrenzten Themenbereich Textbeiträge (auch Nachrichten, Artikel oder Postings genannt) ausgetauscht werden.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Newsgroup · Mehr sehen »

Organisationsentwicklung

Organisationsentwicklung (OE;, OD) ist ein organisationstheoretisches Konzept, um geplanten sozialen Wandel in Organisationen umzusetzen.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Organisationsentwicklung · Mehr sehen »

Pinnwandmoderation

Pinnwandmoderation Die Pinnwandmoderation ist eine Moderationsmethode für die Arbeit mit Gruppen.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Pinnwandmoderation · Mehr sehen »

Podiumsdiskussion

Bei einer Podiumsdiskussion oder einem Podiumsgespräch kommen Fachleute oder Vertreter von Interessengruppen zum Gespräch vor einer größeren Zuhörerschaft zusammen, um ihre Auffassungen darzustellen und zu vergleichen, und um gemeinsam einen Mehrwert zu erzeugen.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Podiumsdiskussion · Mehr sehen »

Posting

Ein Posting ist ein einzelner Beitrag auf einer Social-Media-Plattform, in einem Webforum oder einem Blog.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Posting · Mehr sehen »

Projektmanagement

Als Projektmanagement (PM) wird das Initiieren, Planen, Steuern, Kontrollieren und Abschließen von Projekten bezeichnet.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Projektmanagement · Mehr sehen »

Promotionjob

Unter einem Promotionjob (zu ‚Werbeveranstaltung‘) ist eine zumeist erwerbswirtschaftliche und zeitlich regulierte Tätigkeit zu verstehen, die sich auf eine personalgestützte Werbeaktion bezieht.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Promotionjob · Mehr sehen »

Qualitative Sozialforschung

Unter qualitativer Sozialforschung wird in den Sozialwissenschaften die Erhebung nicht standardisierter Daten und deren Auswertung verstanden.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Qualitative Sozialforschung · Mehr sehen »

Quereinsteiger

Als Quereinsteiger oder auch Seiteneinsteiger wird eine Person bezeichnet, die aus einer fremden Sparte/Branche in ein neues Betätigungsfeld wechselt, ohne die für diesen Beruf/Branche sonst allgemein übliche „klassische“ Berufsausbildung/Studium absolviert zu haben.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Quereinsteiger · Mehr sehen »

Rundfunk

Fernsehturm Stuttgart Rundfunk bezeichnet die Übertragung von Informationen jeglicher Art (beispielsweise Bilder, Ton, Text) über elektromagnetische Wellen (siehe auch: Funknetz) an die Öffentlichkeit.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Rundfunk · Mehr sehen »

Schauspieler

Als Schauspieler werden Akteure bestimmter künstlerischer und kultureller Praktiken bezeichnet, die mit Sprache, Mimik und Gestik eine Rolle verkörpern und/oder als (Kunst-)Figur mit dem Publikum interagieren.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Schauspieler · Mehr sehen »

Schlichtung

Eine Schlichtung ist die außergerichtliche Beilegung eines Rechtsstreites zwischen streitenden Parteien durch einen von einer neutralen Instanz vorgeschlagenen Kompromiss, der von den Parteien akzeptiert wird.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Schlichtung · Mehr sehen »

Show

Bühnenshow auf der AIDAsol Eine Show (von engl.: sehen lassen, zeigen; dt. Schau, Darbietung, Vorführung) ist ein Ereignis mit Unterhaltungs-, zum Teil auch mit Informationscharakter.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Show · Mehr sehen »

Showmaster

Der Begriff Showmaster wurde vom niederländischen Entertainer Rudi Carrell – zuerst in dem Lied Showmaster ist mein Beruf – für den Moderator einer großen Fernsehshow geprägt.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Showmaster · Mehr sehen »

Soziogramm

Soziogramm einer Kleingruppe Ein Soziogramm (lat. socius ‚Genosse‘, ‚Gefährte‘ und altgr. γράμμα grámma ‚Zeichen‘) ist die graphische Darstellung der Beziehungen in einer Gruppe, etwa in einer Schulklasse oder in einem Unternehmen.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Soziogramm · Mehr sehen »

Teambildung

Teamentwicklung im Rahmen der Personalentwicklung Im Rahmen der Arbeitsorganisation wird die Teamarbeit seit den 1970er Jahren erprobt, um die Produktivität zu steigern und die negativen Folgen des Taylorismus einzudämmen.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Teambildung · Mehr sehen »

The Tonight Show

Die Tonight Show ist die erste und erfolgreichste Late-Night-Show der Welt und zugleich die am längsten existierende Unterhaltungssendung des US-Fernsehens.

Neu!!: Moderator (Beruf) und The Tonight Show · Mehr sehen »

Thomas Gottschalk

Thomas Johannes Gottschalk (* 18. Mai 1950 in Bamberg) ist ein deutscher Radio- und Fernsehmoderator und Schauspieler, der besonders als Moderator der Fernsehshow Wetten, dass..? im deutschsprachigen Raum bekannt wurde.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Thomas Gottschalk · Mehr sehen »

Usenet

Diskussionen werden im Newsreader als Bäume dargestellt. Hier eine Newsgroup in dem Programm Mozilla Thunderbird. Das Usenet (//, urspr. Unix User Network – für ‚Unix-Benutzer-Netzwerk‘) ist ein weltweites, elektronisches Netzwerk, das einen eigenen selbstständigen Dienst des Internets neben dem World Wide Web darstellt.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Usenet · Mehr sehen »

Valletta (Fernsehen)

Vallette bezeichnet Assistentinnen von Showmastern im italienischen Fernsehen, die Talente als Schauspielerin, Tänzerin oder Sängerin haben können, aber nicht müssen.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Valletta (Fernsehen) · Mehr sehen »

Volontariat

Unter Volontariat (kurz Volo) versteht man im allgemeinen Sinn einen freiwilligen, zeitlich beschränkten Einsatz in einer Institution oder Organisation (vgl. Freiwilligendienst).

Neu!!: Moderator (Beruf) und Volontariat · Mehr sehen »

Workshop

Ein Workshop ist im Bildungswesen eine Veranstaltung, in der eine kleinere Gruppe mit begrenzter, kompakter Zeitdauer intensiv an einem Thema arbeitet.

Neu!!: Moderator (Beruf) und Workshop · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Anchorperson, Anchorwoman, Fernsehmoderator, Fernsehmoderatorin, Fernsehsprecher, Hörfunkmoderator, Moderatorin, Moderatorin (Beruf), Radiomoderator, Radiomoderatorin, Rundfunkmoderator, TV-Moderator.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »