Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Simon Rattle

Index Simon Rattle

Sir Simon Rattle dirigiert Wagners ''Rheingold'' in der Berliner Philharmonie (2006) Sir Simon Denis Rattle, OM, CBE (* 19. Januar 1955 in Liverpool) ist ein britischer Dirigent und war 2002 bis 2018 Chefdirigent der Berliner Philharmoniker und ist seit 2017 Chef beim London Symphony Orchestra.

99 Beziehungen: Arena Berlin, Bachelor, Baden-Baden, Bayerischer Filmpreis, BBC Scottish Symphony Orchestra, Berliner Philharmoniker, Birmingham, Bournemouth, Bundesjugendorchester, Candace Allen, Carl Orff, Carmina Burana (Orff), Cecilia Bartoli, City of Birmingham Symphony Orchestra, Claudio Abbado, Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders, Der Feuervogel, Der Ring des Nibelungen, Der Tagesspiegel, Deryck Cooke, Deutscher Filmpreis, Die Stunde des Siegers, Dirigent, Echo Klassik, Ehrenlegion, Elisabeth II., EMI Group, Frankfurt am Main, George Gershwin, Glyndebourne Festival Opera, Goldene Kamera, Gustav Mahler, Henry V. (Film), Idomeneo, Igor Strawinsky, Internationale Filmfestspiele Berlin, Johannes Brahms, Joseph Haydn, Karol Szymanowski, Kenneth Branagh, Kirill Garrijewitsch Petrenko, Klavier, Knight Bachelor, Léonie-Sonning-Musikpreis, Le nozze di Figaro, Le sacre du printemps, Leeds, Liverpool, London, London Symphony Orchestra, ..., Los Angeles Philharmonic, Ludwig van Beethoven, Magdalena Kožená, Master, Maurice Ravel, Metropolitan Opera, Mezzosopran, Naher Osten, Olympische Sommerspiele 2012, Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker, Orchestra of the Age of Enlightenment, Order of Merit, Order of the British Empire, Oxford, Parsifal, Patrick Doyle, Patrick Süskind, Porgy and Bess, Rhythm Is It!, Royal Academy of Music, Royal Liverpool Philharmonic Orchestra, Royston Maldoom, Rundfunk Berlin-Brandenburg, Rundfunkchor Berlin, Salzburger Festspiele, Südamerika, Schlagzeug, Simon Halsey, Spiegel Online, Studium, Thomas Adès, Thomas Grube, Thomas Mann, Tournee, Tristan und Isolde (Oper), UNICEF, Uraufführung, Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland, Vereinigtes Königreich, Wien, Wiener Philharmoniker, Wiener Staatsoper, Wolfgang Amadeus Mozart, 10. Sinfonie (Mahler), 19. Januar, 1955, 4. Sinfonie (Brahms), 5. Sinfonie (Mahler), 8. Sinfonie (Mahler). Erweitern Sie Index (49 mehr) »

Arena Berlin

Arena-Halle Das ''Anhalt'', eines der Restaurants Die Arena Berlin ist ein multifunktionelles Veranstaltungsgelände im Berliner Ortsteil Alt-Treptow.

Neu!!: Simon Rattle und Arena Berlin · Mehr sehen »

Bachelor

Der Bachelor (oder, auch Bakkalaureus oder Baccalaureus bzw. Bakkalaurea oder Baccalaurea) ist der niedrigste akademische Grad und üblicherweise der erste Abschluss eines gestuften Studiums an einer Hochschule oder eine staatliche Abschlussbezeichnung nach erfolgreichem Studium an einer Berufsakademie.

Neu!!: Simon Rattle und Bachelor · Mehr sehen »

Baden-Baden

Baden-Baden ist der kleinste Stadtkreis Baden-Württembergs und liegt im Westen des Landes.

Neu!!: Simon Rattle und Baden-Baden · Mehr sehen »

Bayerischer Filmpreis

Der Bayerische Filmpreis wird seit 1980 jährlich von der Bayerischen Staatsregierung für hervorragende Leistungen im deutschen Filmschaffen verliehen.

Neu!!: Simon Rattle und Bayerischer Filmpreis · Mehr sehen »

BBC Scottish Symphony Orchestra

Das BBC Scottish Symphony Orchestra ist ein zur British Broadcasting Corporation (BBC) gehörendes Orchester in Schottland.

Neu!!: Simon Rattle und BBC Scottish Symphony Orchestra · Mehr sehen »

Berliner Philharmoniker

Logo Die Berliner Philharmoniker (frühere Bezeichnung Berliner Philharmonisches Orchester) sind ein Sinfonieorchester.

Neu!!: Simon Rattle und Berliner Philharmoniker · Mehr sehen »

Birmingham

Stadtwappen Kanäle im Stadtteil Brindleyplace Die zentrale Einkaufsstraße New Street Birmingham (lokal) ist nach London die zweitgrößte Stadt des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: Simon Rattle und Birmingham · Mehr sehen »

Bournemouth

Bournemouth Pier Bournemouth ist eine Stadt in der Zeremoniellen Grafschaft Dorset im Südwesten Englands.

Neu!!: Simon Rattle und Bournemouth · Mehr sehen »

Bundesjugendorchester

Bundesjugendorchester 2012 Das Bundesjugendorchester (BJO) ist das nationale Jugendorchester der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz in Bonn.

Neu!!: Simon Rattle und Bundesjugendorchester · Mehr sehen »

Candace Allen

Candace Allen (* 1950 in Boston) ist eine amerikanische Schriftstellerin.

Neu!!: Simon Rattle und Candace Allen · Mehr sehen »

Carl Orff

Carl Orff (1956) Porträt von Carl Orff in Aquatinta-Radierung Carl Orff (* 10. Juli 1895 in München; † 29. März 1982 ebenda) war ein deutscher Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: Simon Rattle und Carl Orff · Mehr sehen »

Carmina Burana (Orff)

Bühnenbildentwurf von Helmut Jürgens für „Carmina Burana“, Aufführung Bayer. Staatsoper München 1959 Das Schicksalsrad der Fortuna ''(Rota Fortunae)'', Buchmalerei im ''Codex Buranus'' Carmina Burana (für Beurer Lieder oder Lieder aus Benediktbeuern) ist der Titel einer szenischen Kantate von Carl Orff aus den Jahren 1935/36.

Neu!!: Simon Rattle und Carmina Burana (Orff) · Mehr sehen »

Cecilia Bartoli

Cecilia Bartoli (2007) Cecilia Bartoli (* 4. Juni 1966 in Rom) ist eine italienisch-österreichische Opernsängerin.

Neu!!: Simon Rattle und Cecilia Bartoli · Mehr sehen »

City of Birmingham Symphony Orchestra

Das ''CBSO Centre'' City of Birmingham Symphony Orchestra (abgekürzt auch CBSO) ist ein Orchester der mittelenglischen Stadt Birmingham mit überwiegend klassischem Repertoire.

Neu!!: Simon Rattle und City of Birmingham Symphony Orchestra · Mehr sehen »

Claudio Abbado

Claudio Abbado (2012) Claudio Abbado (* 26. Juni 1933 in Mailand; † 20. Januar 2014 in Bologna) war ein italienischer Dirigent.

Neu!!: Simon Rattle und Claudio Abbado · Mehr sehen »

Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders

Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders ist ein von dem deutschen Regisseur Tom Tykwer inszenierter Spielfilm aus dem Jahr 2006.

Neu!!: Simon Rattle und Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders · Mehr sehen »

Der Feuervogel

Der Feuervogel (russisch Жар-птица/ Zhar-Ptiza) ist ein Ballett in zwei Akten mit der Musik von Igor Strawinsky nach dem Libretto von Michel Fokine.

Neu!!: Simon Rattle und Der Feuervogel · Mehr sehen »

Der Ring des Nibelungen

Der Ring des Nibelungen ist ein aus vier Teilen bestehender Opernzyklus von Richard Wagner, zu dem er den Text schrieb, die Musik komponierte und detaillierte szenische Anweisungen vorgab.

Neu!!: Simon Rattle und Der Ring des Nibelungen · Mehr sehen »

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel ist eine 1945 gegründete überregionale Tageszeitung aus Berlin.

Neu!!: Simon Rattle und Der Tagesspiegel · Mehr sehen »

Deryck Cooke

Deryck Victor Cooke (* 14. September 1919 in Leicester; † 26. Oktober 1976 in Thornton Heath) war ein englischer Musikwissenschaftler, der durch die Komplettierung der unvollendeten 10. Sinfonie Gustav Mahlers international bekannt wurde.

Neu!!: Simon Rattle und Deryck Cooke · Mehr sehen »

Deutscher Filmpreis

Der Deutsche Filmpreis (früher Bundesfilmpreis), auch Lola oder Lolas genannt, wird seit 1951 verliehen und gilt als die renommierteste Auszeichnung für den deutschen Film.

Neu!!: Simon Rattle und Deutscher Filmpreis · Mehr sehen »

Die Stunde des Siegers

Die Stunde des Siegers (Originaltitel: Chariots of Fire) ist ein unter der Regie von Hugh Hudson entstandener Sportlerfilm von 1981.

Neu!!: Simon Rattle und Die Stunde des Siegers · Mehr sehen »

Dirigent

Charles Lamoureux als Dirigent Der Dirigent (‚ausrichten‘, ‚leiten‘) leitet ein musizierendes Ensemble (Chor oder/und Orchester) mittels des Dirigierens.

Neu!!: Simon Rattle und Dirigent · Mehr sehen »

Echo Klassik

Der Echo Klassik (eigene Schreibweise ECHO KLASSIK) war ein deutscher Musikpreis für Persönlichkeiten und Produktionen aus dem Bereich der klassischen Musik.

Neu!!: Simon Rattle und Echo Klassik · Mehr sehen »

Ehrenlegion

Jacques-Louis David: Porträt Napoleons in seinem Arbeitszimmer, Öl auf Leinwand, 1812 Die Ehrenlegion (vollständig L’ordre national de la Légion d’honneur) ist ein französischer Verdienstorden.

Neu!!: Simon Rattle und Ehrenlegion · Mehr sehen »

Elisabeth II.

Elisabeth II. (* 21. April 1926 als Elizabeth Alexandra Mary in Mayfair, London) aus dem Haus Windsor ist seit 1952 die konstitutionelle Monarchin von 16 als Commonwealth Realms bezeichneten souveränen Staaten einschließlich deren Territorien und abhängigen Gebieten, Oberhaupt des 53 Staaten umfassenden Commonwealth of Nations sowie weltliches Oberhaupt der anglikanischen Church of England, der Staatskirche Englands.

Neu!!: Simon Rattle und Elisabeth II. · Mehr sehen »

EMI Group

Der EMI-Hauptsitz in London EMI war eines der vier weltgrößten Major-Labels.

Neu!!: Simon Rattle und EMI Group · Mehr sehen »

Frankfurt am Main

Offizielles Logo der Stadt Frankfurt am Main Römer ist Frankfurts Rathaus und ein Wahrzeichen der Stadt. Frankfurter Skyline von der Deutschherrnbrücke aus gesehen (2015) Frankfurt am Main ist mit etwa 736.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Deutschlands.

Neu!!: Simon Rattle und Frankfurt am Main · Mehr sehen »

George Gershwin

George Gershwin, 1937 Foto: Carl van Vechten George Gershwin (* 26. September 1898 in Brooklyn, New York City; † 11. Juli 1937 in Hollywood, Los Angeles) war ein US-amerikanischer Komponist, Pianist und Dirigent.

Neu!!: Simon Rattle und George Gershwin · Mehr sehen »

Glyndebourne Festival Opera

Die neue Glyndebourne Festival Opera im Jahr 2007 Das Opernhaus von Glyndebourne (Glyndebourne Festival Opera) wurde 1933 auf dem Grundstück eines ehemaligen Landhauses in Sussex (England) von John Christie (1882–1962) gebaut.

Neu!!: Simon Rattle und Glyndebourne Festival Opera · Mehr sehen »

Goldene Kamera

Die Goldene Kamera Die Goldene Kamera ist ein deutscher Film- und Fernsehpreis, der seit der 51. Verleihung von der Funke Mediengruppe ausgerichtet wird.

Neu!!: Simon Rattle und Goldene Kamera · Mehr sehen »

Gustav Mahler

Gustav Mahler (1892) Gustav Mahler (* 7. Juli 1860 in Kalischt, Böhmen; † 18. Mai 1911 in Wien) war ein österreichischer Komponist im Übergang von der Spätromantik zur Moderne.

Neu!!: Simon Rattle und Gustav Mahler · Mehr sehen »

Henry V. (Film)

Henry V. ist britisches Filmdrama aus dem Jahr 1989.

Neu!!: Simon Rattle und Henry V. (Film) · Mehr sehen »

Idomeneo

Idomeneo, Rè di Creta (KV 366) ist eine Tragédie lyrique (Dramma per musica) in italienischer Sprache und in drei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart (KV 366 und 367) auf ein Libretto von Giambattista Varesco.

Neu!!: Simon Rattle und Idomeneo · Mehr sehen »

Igor Strawinsky

Stravinskys Unterschrift Igor Strawinsky (auch Stravinsky; * in Oranienbaum, Russland; † 6. April 1971 in New York City) war ein russischer Komponist und Dirigent mit französischer und US-amerikanischer Staatsbürgerschaft.

Neu!!: Simon Rattle und Igor Strawinsky · Mehr sehen »

Internationale Filmfestspiele Berlin

Berlinale Palast während der Berlinale 2017 Die Internationalen Filmfestspiele Berlin, kurz Berlinale, sind ein jährlich in Berlin stattfindendes Filmfestival.

Neu!!: Simon Rattle und Internationale Filmfestspiele Berlin · Mehr sehen »

Johannes Brahms

Johannes Brahms (1889) Johannes Brahms (* 7. Mai 1833 in Hamburg; † 3. April 1897 in Wien) war ein deutscher Komponist, Pianist und Dirigent.

Neu!!: Simon Rattle und Johannes Brahms · Mehr sehen »

Joseph Haydn

Joseph Haydn (Ölgemälde von Thomas Hardy, 1791) Italienische Unterschrift Joseph Haydns: ''di me giuseppe Haydn''(„von mir Joseph Haydn“) Franz Joseph Haydn (* 31. März oder 1. April 1732 in Rohrau, Niederösterreich; † 31. Mai 1809 in Wien) war ein österreichischer Komponist zur Zeit der Wiener Klassik.

Neu!!: Simon Rattle und Joseph Haydn · Mehr sehen »

Karol Szymanowski

Karol Szymanowski Witkacy Büste von Karol Szymanowski in Kielce Karol Maciej Szymanowski (* 6. Oktober 1882 in Tymoszówka (heute Ukraine); † 29. März 1937 in Lausanne) war ein polnischer Komponist und der bedeutendste Vertreter der Komponistengruppe Junges Polen um 1900.

Neu!!: Simon Rattle und Karol Szymanowski · Mehr sehen »

Kenneth Branagh

Branagh im Jahr 2009 Sir Kenneth Charles Branagh (* 10. Dezember 1960 in Belfast, Nordirland) ist ein britischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Simon Rattle und Kenneth Branagh · Mehr sehen »

Kirill Garrijewitsch Petrenko

Kirill Garrijewitsch Petrenko (wiss. Transliteration Kirill Garrievič Petrenko; * 11. Februar 1972 in Omsk) ist ein russischer Dirigent.

Neu!!: Simon Rattle und Kirill Garrijewitsch Petrenko · Mehr sehen »

Klavier

Klavier (von lt. clavis „Schlüssel“, im übertragenen Sinne auch „Taste“) bezeichnet heute das moderne, weiterentwickelte Hammerklavier, also ein Musikinstrument, bei dem auf Tastendruck über eine spezielle Mechanik Hämmerchen gegen Saiten geschlagen werden.

Neu!!: Simon Rattle und Klavier · Mehr sehen »

Knight Bachelor

Knight Bachelor ist eine britische Auszeichnung.

Neu!!: Simon Rattle und Knight Bachelor · Mehr sehen »

Léonie-Sonning-Musikpreis

Der Léonie-Sonning-Musikpreis (dänisch: Léonie Sonnings musikpris) ist ein internationaler Musikpreis, der 1965 von der dänischen Léonie-Sonning-Musikstiftung (Léonie Sonnings musikfond) gestiftet wurde.

Neu!!: Simon Rattle und Léonie-Sonning-Musikpreis · Mehr sehen »

Le nozze di Figaro

Le nozze di Figaro, zu deutsch Die Hochzeit des Figaro oder Figaros Hochzeit, ist eine Opera buffa in vier Akten von Wolfgang Amadeus Mozart (KV 492).

Neu!!: Simon Rattle und Le nozze di Figaro · Mehr sehen »

Le sacre du printemps

Die New York Times berichtet am 8. Juni 1913 von der Uraufführung: „Pariser pfeifen das neue Ballett aus … Intendant muss das Licht anschalten, um die feindseligen Proteste zu beenden, während der Tanz weitergeht.“ Originalkostüm von Nicholas Roerich für die Uraufführung Le sacre du printemps.

Neu!!: Simon Rattle und Le sacre du printemps · Mehr sehen »

Leeds

Leeds ist eine Großstadt im englischen Metropolitan County West Yorkshire sowie namensgebender Kernort und Verwaltungssitz des Metropolitan Borough Leeds im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: Simon Rattle und Leeds · Mehr sehen »

Liverpool

Liverpool ist eine Stadt und Metropolitan Borough im Nordwesten von England im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland, an der Mündung des Flusses Mersey.

Neu!!: Simon Rattle und Liverpool · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Simon Rattle und London · Mehr sehen »

London Symphony Orchestra

Das London Symphony Orchestra in der Barbican Hall, London Das London Symphony Orchestra (LSO) ist eines der führenden Orchester des Vereinigten Königreichs mit Sitz in London.

Neu!!: Simon Rattle und London Symphony Orchestra · Mehr sehen »

Los Angeles Philharmonic

Walt Disney Concert Hall, Heimstatt des Los Angeles Philharmonic Das Los Angeles Philharmonic (kurz LA Phil) ist ein amerikanisches Sinfonieorchester mit Sitz in Los Angeles, Kalifornien.

Neu!!: Simon Rattle und Los Angeles Philharmonic · Mehr sehen »

Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven (1770–1827); idealisierendes Gemälde von Joseph Karl Stieler, ca. 1820 rechts Ludwig van Beethoven (getauft 17. Dezember 1770 in Bonn, Kurköln; † 26. März 1827 in Wien, Kaisertum Österreich) war ein deutscher Komponist und Pianist.

Neu!!: Simon Rattle und Ludwig van Beethoven · Mehr sehen »

Magdalena Kožená

Magdalena Kožená (* 26. Mai 1973 in Brünn) ist eine tschechische Opernsängerin (Mezzosopran).

Neu!!: Simon Rattle und Magdalena Kožená · Mehr sehen »

Master

Der Master (oder, aus engl. master, das auf lat. Magister für Lehrer, Vorsteher, bzw. in der weiblichen Form Magistra Vorsteherin/Meisterin zurückgeht) ist ein akademischer Grad.

Neu!!: Simon Rattle und Master · Mehr sehen »

Maurice Ravel

Maurice Ravel (1925) Joseph-Maurice Ravel (* 7. März 1875 in Ciboure; † 28. Dezember 1937 in Paris) war ein französischer Komponist und neben Claude Debussy Hauptvertreter des Impressionismus in der Musik.

Neu!!: Simon Rattle und Maurice Ravel · Mehr sehen »

Metropolitan Opera

Das Gebäude der Metropolitan Opera Die Metropolitan Opera ist eine Theater-Gesellschaft am Lincoln Center in New York City.

Neu!!: Simon Rattle und Metropolitan Opera · Mehr sehen »

Mezzosopran

Als Mezzosopran (Plural die Mezzosoprane, in der Schweiz auch die Mezzosopräne; von „Halbsopran“) wird eine Stimmlage von Frauen oder Knaben bezeichnet, die zwischen Alt und Sopran liegt und sich gegenüber dem Sopran durch ein dunkleres Timbre sowie einen etwas tiefer liegenden Stimmumfang (etwa a bis f’’) unterscheidet.

Neu!!: Simon Rattle und Mezzosopran · Mehr sehen »

Naher Osten

Der Nahe Osten ist eine geographische Bezeichnung, die heute im Allgemeinen für arabische Staaten Vorderasiens und Israel benutzt wird.

Neu!!: Simon Rattle und Naher Osten · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 2012

Die Olympischen Spiele 2012 (offiziell Spiele der XXX. Olympiade) fanden vom 25. Juli bis zum 12. August 2012 in London statt.

Neu!!: Simon Rattle und Olympische Sommerspiele 2012 · Mehr sehen »

Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker

Das Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker ist ein gemeinnütziger Verein zur Ausbildung von Orchesternachwuchs.

Neu!!: Simon Rattle und Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker · Mehr sehen »

Orchestra of the Age of Enlightenment

Das Orchestra of the Age of Enlightenment (oft inoffiziell abgekürzt mit „OAE“) ist ein 1986 gegründetes britisches Orchester.

Neu!!: Simon Rattle und Orchestra of the Age of Enlightenment · Mehr sehen »

Order of Merit

Order of Merit der Chemikerin Dorothy Hodgkin Der Order of Merit ist ein britischer Orden, der am 23.

Neu!!: Simon Rattle und Order of Merit · Mehr sehen »

Order of the British Empire

The Most Excellent Order of the British Empire, kurz Order of the British Empire, ist ein britischer Verdienstorden, der 1917 von König Georg V. gestiftet wurde.

Neu!!: Simon Rattle und Order of the British Empire · Mehr sehen »

Oxford

Oxford (engl.) ist die Hauptstadt der Grafschaft Oxfordshire in England, Großbritannien.

Neu!!: Simon Rattle und Oxford · Mehr sehen »

Parsifal

Parsifal (WWV 111) ist das letzte musikdramatische Werk von Richard Wagner.

Neu!!: Simon Rattle und Parsifal · Mehr sehen »

Patrick Doyle

Patrick Doyle Patrick (Pat) Doyle (* 6. April 1953 in Uddingston, Schottland) ist ein schottischer Schauspieler und Komponist von Filmmusik.

Neu!!: Simon Rattle und Patrick Doyle · Mehr sehen »

Patrick Süskind

Patrick Süskind (* 26. März 1949 in Ambach am Starnberger See) ist ein deutscher Schriftsteller und Drehbuchautor.

Neu!!: Simon Rattle und Patrick Süskind · Mehr sehen »

Porgy and Bess

Porgy and Bess ist eine Oper in drei Akten von George Gershwin auf ein Libretto von DuBose Heyward.

Neu!!: Simon Rattle und Porgy and Bess · Mehr sehen »

Rhythm Is It!

Rhythm Is It! ist ein vielfach prämierter deutscher Dokumentarfilm aus dem Jahr 2004 von Thomas Grube und Enrique Sánchez Lansch.

Neu!!: Simon Rattle und Rhythm Is It! · Mehr sehen »

Royal Academy of Music

Die Royal Academy of Music ist eine Musikhochschule in London, England, und zugleich eine der führenden Musikinstitutionen weltweit.

Neu!!: Simon Rattle und Royal Academy of Music · Mehr sehen »

Royal Liverpool Philharmonic Orchestra

Logo des Royal Liverpool Philharmonic Orchestra Das Royal Liverpool Philharmonic Orchestra ist eines der ältesten Symphonieorchester der Welt.

Neu!!: Simon Rattle und Royal Liverpool Philharmonic Orchestra · Mehr sehen »

Royston Maldoom

Royston Maldoom, 2005 Royston Maldoom, OBE, (* 25. März 1943 in London) ist ein englischer Choreograf und Tanzpädagoge.

Neu!!: Simon Rattle und Royston Maldoom · Mehr sehen »

Rundfunk Berlin-Brandenburg

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) ist die Landesrundfunkanstalt für die Länder Berlin und Brandenburg.

Neu!!: Simon Rattle und Rundfunk Berlin-Brandenburg · Mehr sehen »

Rundfunkchor Berlin

Der Rundfunkchor Berlin ist ein von der Rundfunk Orchester und Chöre GmbH getragener gemischter Chor.

Neu!!: Simon Rattle und Rundfunkchor Berlin · Mehr sehen »

Salzburger Festspiele

Jedermann und der Tod, Salzburger Festspiele 2014 Die Salzburger Festspiele gelten als das weltweit bedeutendste Festival der klassischen Musik und darstellenden Kunst.

Neu!!: Simon Rattle und Salzburger Festspiele · Mehr sehen »

Südamerika

Satellitenbild von Südamerika Südamerika ist der südliche Teil des amerikanischen Doppelkontinentes, hat eine Bevölkerungszahl von 418 Millionen Menschen und ist mit einer Fläche von 17.843.000 km² die viertgrößte kontinentale Landfläche der Erde.

Neu!!: Simon Rattle und Südamerika · Mehr sehen »

Schlagzeug

Das Schlagzeug, auch Drumset, Drum Kit, Drums oder abgekürzt dr, ist eine Kombination verschiedener Schlaginstrumente.

Neu!!: Simon Rattle und Schlagzeug · Mehr sehen »

Simon Halsey

Simon Patrick Halsey (* 8. März 1958 in Kingston upon Thames, Surrey) ist ein britischer Dirigent und Chorleiter.

Neu!!: Simon Rattle und Simon Halsey · Mehr sehen »

Spiegel Online

Spiegel Online (Eigenschreibweise in Großbuchstaben; kurz SPON) ist eine der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichten-Websites.

Neu!!: Simon Rattle und Spiegel Online · Mehr sehen »

Studium

Technischen Universität Helsinki Unter Studium („ streben, sich bemühen“) wird primär das wissenschaftliche Lernen und Forschen an Universitäten und anderen Hochschulen sowie diesen gleichgestellten Akademien verstanden.

Neu!!: Simon Rattle und Studium · Mehr sehen »

Thomas Adès

Thomas Adès (* 1. März 1971 in London) ist ein englischer Komponist, Dirigent und Pianist.

Neu!!: Simon Rattle und Thomas Adès · Mehr sehen »

Thomas Grube

Thomas Grube Thomas Grube (* 1971 in Berlin) ist ein deutscher Fotograf, Regisseur und Filmproduzent.

Neu!!: Simon Rattle und Thomas Grube · Mehr sehen »

Thomas Mann

Thomas Mann, 1937Foto von Carl Van Vechten Thomas Manns Unterschrift Paul Thomas Mann (* 6. Juni 1875 in Lübeck; † 12. August 1955 in Zürich, Schweiz) war ein deutscher Schriftsteller und einer der bedeutendsten Erzähler des 20.

Neu!!: Simon Rattle und Thomas Mann · Mehr sehen »

Tournee

Eine Tournee (abgeleitet vom französischen Tournée; englische, auch im Französischen in geographischen und sportlichen Kontexten gebräuchliche Kurzform: Tour) ist eine Serie von Auftritten eines oder mehrerer Künstler an verschiedenen Orten, also etwa die Gastspiele eines Theater-Ensembles außerhalb seiner angestammten Wirkungsstätte, eine Gastspielreise eines Tourneetheaters oder eine Konzertreise mit mehreren Auftritten eines Musikers oder einer Musikgruppe.

Neu!!: Simon Rattle und Tournee · Mehr sehen »

Tristan und Isolde (Oper)

Tristan und Isolde ist ein Musikdrama von Richard Wagner, der das Werk selbst als „Handlung in drei Aufzügen“ bezeichnete.

Neu!!: Simon Rattle und Tristan und Isolde (Oper) · Mehr sehen »

UNICEF

Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen ist eines der entwicklungspolitischen Organe der Vereinten Nationen.

Neu!!: Simon Rattle und UNICEF · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: Simon Rattle und Uraufführung · Mehr sehen »

Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland

Großes Verdienstkreuz Der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland, auch Bundesverdienstkreuz genannt, ist die einzige allgemeine Verdienstauszeichnung der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Simon Rattle und Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Simon Rattle und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Wien

Wien ist die Bundeshauptstadt von Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer.

Neu!!: Simon Rattle und Wien · Mehr sehen »

Wiener Philharmoniker

Die Wiener Philharmoniker setzen sich aus Mitgliedern des Wiener Staatsopernorchesters zusammen und gelten als eines der führenden Orchester der Welt.

Neu!!: Simon Rattle und Wiener Philharmoniker · Mehr sehen »

Wiener Staatsoper

Logo der Wiener Staatsoper Die Wiener Staatsoper, das „Erste Haus am Ring“, ist eines der bekanntesten Opernhäuser der Welt und befindet sich im 1. Wiener Gemeindebezirk Innere Stadt.

Neu!!: Simon Rattle und Wiener Staatsoper · Mehr sehen »

Wolfgang Amadeus Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart, mit vollständigem Taufnamen: Joannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart (* 27. Jänner 1756 in Salzburg, Fürsterzbistum Salzburg, HRR; † 5. Dezember 1791 in Wien, Erzherzogtum Österreich, HRR), war ein Salzburger Musiker und Komponist der Wiener Klassik.

Neu!!: Simon Rattle und Wolfgang Amadeus Mozart · Mehr sehen »

10. Sinfonie (Mahler)

Die 10. Sinfonie ist eine unvollendete Sinfonie von Gustav Mahler.

Neu!!: Simon Rattle und 10. Sinfonie (Mahler) · Mehr sehen »

19. Januar

Der 19.

Neu!!: Simon Rattle und 19. Januar · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: Simon Rattle und 1955 · Mehr sehen »

4. Sinfonie (Brahms)

Die Sinfonie Nr.

Neu!!: Simon Rattle und 4. Sinfonie (Brahms) · Mehr sehen »

5. Sinfonie (Mahler)

Die 5.

Neu!!: Simon Rattle und 5. Sinfonie (Mahler) · Mehr sehen »

8. Sinfonie (Mahler)

Probe zur Uraufführung in der Neuen Musik-Festhalle München Die 8.

Neu!!: Simon Rattle und 8. Sinfonie (Mahler) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Ratlle, Rattle, Sir Simon Rattle.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »