Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Mario Theissen

Index Mario Theissen

Mario Theissen (2015) Mario Theissen (* 17. August 1952 in Monschau, Eifel) ist ein deutscher Manager.

31 Beziehungen: ADAC, Automobilsport, BMW, BMW Sauber F1, De jure/de facto, Diplom, Eifel, Fahrzeugtechnik, Fédération Internationale des Véhicules Anciens, Formel 1, Formel BMW, Gerhard Berger, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden, Honorarprofessor, Manager, Maschinenbau, München, Monschau, Motor, Motorsport, Ottomotor, Promotion (Doktor), Ruhr-Universität Bochum, RWTH Aachen, Sauber Motorsport, Schweiz, Tourenwagen-Weltmeisterschaft, Williams F1, 17. August, 1952, 24-Stunden-Rennen.

ADAC

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club e.V., kurz ADAC, ist Europas größter Verkehrsclub.

Neu!!: Mario Theissen und ADAC · Mehr sehen »

Automobilsport

Continental-Caoutchouc- und Gutta-Percha Compagnie in Hannover; mit bemanntem Rennwagen Nr. ''20'' vor stilisierter Alpen-Kulisse; Illustrirte Zeitung Nr. ''3835'' vom 20. April 1911 Der Automobilsport als Form des Motorsports umfasst alle Disziplinen und Wettbewerbe, die das möglichst schnelle oder geschickte Bewegen motorgetriebener und zumeist vierrädriger Kraftfahrzeuge zum Ziel haben.

Neu!!: Mario Theissen und Automobilsport · Mehr sehen »

BMW

Vierzylinder-Hochhaus“ (Konzernzentrale) und Werkshallen (März 2014). „Vierzylinder“ – Eingangsbereich der BMW-Zentrale Mit dem BMW IIIa Flugmotor, 1917 von Max Friz entwickelt, wurde die Basis des BMW-Renommees gelegt. Nieren'' des Kühlergrills ''Der'' BMW ''Die'' BMW Die Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft (BMW AG) ist die Muttergesellschaft der BMW Group, eines weltweit operierenden deutschen Automobil- und Motorradherstellers mit Sitz in München.

Neu!!: Mario Theissen und BMW · Mehr sehen »

BMW Sauber F1

Das BMW Sauber F1 Team war ein deutscher Formel-1-Rennstall und das Werksteam des Automobilherstellers BMW.

Neu!!: Mario Theissen und BMW Sauber F1 · Mehr sehen »

De jure/de facto

De jure (in der klassischen lateinischen Form de iure) ist ein lateinischer Ausdruck für „laut Gesetz, rechtlich betrachtet (nach geltendem Recht), legal, offiziell, amtlich“; de facto ist der lateinische Ausdruck für „nach Tatsachen, nach Lage der Dinge, in der Praxis, tatsächlich“ (vgl. in praxi), auch als faktisch („in Wirklichkeit“) bezeichnet.

Neu!!: Mario Theissen und De jure/de facto · Mehr sehen »

Diplom

Ein Diplom (griech. δίπλωµα diploma, ‚zweifach gefaltetes (Schreiben)‘) ist eine Urkunde über Auszeichnungen (Ehrenurkunde), außerordentliche Leistungen oder Prüfungen (Examina) an akademischen und nichtakademischen Bildungsinstitutionen.

Neu!!: Mario Theissen und Diplom · Mehr sehen »

Eifel

Die Eifel ist der deutsche Teil eines bis zu hohen Mittelgebirges in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen (Deutschland), dessen Fortsatz in Belgien und Luxemburg die Ardennen sind.

Neu!!: Mario Theissen und Eifel · Mehr sehen »

Fahrzeugtechnik

Fahrzeugtechnik ist ein Fachgebiet des Maschinenbaus, das eine eigene Ingenieurdisziplin darstellt.

Neu!!: Mario Theissen und Fahrzeugtechnik · Mehr sehen »

Fédération Internationale des Véhicules Anciens

Die Fédération Internationale des Véhicules Anciens (FIVA) ist der Weltverband der Oldtimer-Clubs.

Neu!!: Mario Theissen und Fédération Internationale des Véhicules Anciens · Mehr sehen »

Formel 1

Früheres Logo bis 2017 Die Formel 1 (kurz auch F1) ist eine Zusammenfassung der Regeln, Richtlinien und Bedingungen, in deren Rahmen die Formel-1-Weltmeisterschaft (offiziell FIA Formula One World Championship, bis 1980 Automobil-Weltmeisterschaft), eine vom Automobil-Dachverband Fédération Internationale de l’Automobile (FIA) festgelegte Formelserie, ausgetragen wird.

Neu!!: Mario Theissen und Formel 1 · Mehr sehen »

Formel BMW

Fahrzeug der Formel BMW 2006 Die Formel BMW war eine Einsteigerklasse des Formel-Rennsports.

Neu!!: Mario Theissen und Formel BMW · Mehr sehen »

Gerhard Berger

Gerhard Berger (* 27. August 1959 in Wörgl, Tirol) ist ein österreichischer Unternehmer und ehemaliger Automobilrennfahrer.

Neu!!: Mario Theissen und Gerhard Berger · Mehr sehen »

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden – Hochschule für angewandte Wissenschaften (kurz HTW Dresden) ist eine Hochschule und neben der Technischen Universität die zweitgrößte Hochschule der Stadt Dresden (Sachsen).

Neu!!: Mario Theissen und Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden · Mehr sehen »

Honorarprofessor

Honorarprofessoren sind nebenberufliche Hochschullehrer.

Neu!!: Mario Theissen und Honorarprofessor · Mehr sehen »

Manager

Manager steht für.

Neu!!: Mario Theissen und Manager · Mehr sehen »

Maschinenbau

Nähmaschine, etwa 1900; die Funktion der Maschine ist bis heute prinzipiell gleich geblieben Anlage zum Abfüllen und Dosieren, Beispiel für eine moderne Maschine Der Maschinenbau (auch als Maschinenwesen bezeichnet) ist eine klassische Ingenieurwissenschaft und erstreckt sich auf Entwicklung, Konstruktion und Produktion von Maschinen.

Neu!!: Mario Theissen und Maschinenbau · Mehr sehen »

München

Offizielles Logo der bayerischen Landeshauptstadt München Frauenkirche und Viktualienmarkt Alpenkulisse hinter München Altstadt-Panorama (Sicht von St. Peter) Luftbild des Münchener Zentrums München (hochdeutsch oder) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern.

Neu!!: Mario Theissen und München · Mehr sehen »

Monschau

Monschau (bis 1918 Montjoie, am 9. August 1918 Änderung des Namens durch kaiserlichen Erlass in Monschau) ist eine Stadt an der Rur in der Eifel.

Neu!!: Mario Theissen und Monschau · Mehr sehen »

Motor

Diverse Elektromotoren, mit 9-V-Batterie als Größenvergleich DTM Ein Motor (auch; ‚Beweger‘) ist eine Maschine, die mechanische Arbeit verrichtet, indem sie eine Energieform, z. B.

Neu!!: Mario Theissen und Motor · Mehr sehen »

Motorsport

Formel 1 Rallye Motorradsport Motocross Truck Racing Luftrennen Der Motorsport umfasst alle Sportarten, die das möglichst schnelle oder auch geschickte Bewegen motorgetriebener Fahrzeuge durch ihre Fahrer zum Ziel haben.

Neu!!: Mario Theissen und Motorsport · Mehr sehen »

Ottomotor

Leistungsstarker Ottomotor: DTM V6-Rennmotor von 1996 Der Ottomotor ist ein zu Ehren von Nicolaus August Otto – einem Miterfinder des Viertaktverfahrens – benannter Verbrennungsmotor, der nach dem Vier- oder Zweitaktprinzip arbeiten kann, wobei der Viertaktmotor die heute gebräuchlichere Bauart ist.

Neu!!: Mario Theissen und Ottomotor · Mehr sehen »

Promotion (Doktor)

Die Promotion (lateinisch promotio ‚Beförderung‘) ist die Verleihung des akademischen Grades eines Doktors oder einer Doktorin in einem bestimmten Studienfach und in Form einer Promotionsurkunde.

Neu!!: Mario Theissen und Promotion (Doktor) · Mehr sehen »

Ruhr-Universität Bochum

Luftbild der Universität Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) in Bochum ist mit 43.015 Studierenden (Stand WS 2017/18) eine der zehn größten Universitäten in Deutschland.

Neu!!: Mario Theissen und Ruhr-Universität Bochum · Mehr sehen »

RWTH Aachen

Die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (kurz RWTH Aachen, international RWTH Aachen University) ist mit mehr als 44.000 Studierenden die größte Universität für technische Studiengänge in Deutschland.

Neu!!: Mario Theissen und RWTH Aachen · Mehr sehen »

Sauber Motorsport

Sauber ist ein Schweizer Motorsport-Rennstall mit Sitz in Hinwil im Zürcher Oberland, der von 1982 bis 1991 in der Gruppe C der FIA-Sportwagen-Weltmeisterschaft startete und gegenwärtig in der Formel-1-Weltmeisterschaft engagiert ist.

Neu!!: Mario Theissen und Sauber Motorsport · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Mario Theissen und Schweiz · Mehr sehen »

Tourenwagen-Weltmeisterschaft

WTCC-Rennen mit TC2 Tourenwagen WTCC-Rennen mit TC1 Tourenwagen Die FIA-Tourenwagen-Weltmeisterschaft (deutsch für World Touring Car Championship, kurz WTCC) war eine von der FIA ausgeschriebene Weltmeisterschaftsserie für Tourenwagen in den Jahren 1987 sowie zwischen 2005 und 2017.

Neu!!: Mario Theissen und Tourenwagen-Weltmeisterschaft · Mehr sehen »

Williams F1

Logo AT&T Williams (2007–2011) Logo Williams F1 Team (2006, 2012) Logo Williams F1 Team (2013) Das Williams F1 Team ist ein britisches Rennsportteam mit Sitz im englischen Grove.

Neu!!: Mario Theissen und Williams F1 · Mehr sehen »

17. August

Der 17.

Neu!!: Mario Theissen und 17. August · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: Mario Theissen und 1952 · Mehr sehen »

24-Stunden-Rennen

24-Stunden-Rennen sind Ausdauerwettbewerbe, in denen innerhalb von 24 Stunden eine möglichst große Distanz zurückgelegt werden soll.

Neu!!: Mario Theissen und 24-Stunden-Rennen · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »