Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Exchangeable Image File Format

Index Exchangeable Image File Format

Das Exchangeable Image File Format (offizielle Abkürzung ist Exif, nicht EXIF) ist ein Standardformat der Japan Electronic and Information Technology Industries Association (JEITA) für das Abspeichern von Metadaten in digitalen Bildern.

45 Beziehungen: Adobe-RGB-Farbraum, Autofokus, Belichtungsindex, Belichtungsprogramm, Belichtungszeit, Bildrauschen, Blitzlicht, Brennweite, Dateiformat, Farbraum, Farbtiefe (Computergrafik), Filmempfindlichkeit, Firmware, Fotojournalismus, Geographische Koordinaten, Geotagging (Fotografie), Grafiksoftware, Grafische Benutzeroberfläche, Header, Independent JPEG Group, IPTC-IIM-Standard, ISO 5800, JEITA, John McAfee, JPEG File Interchange Format, Kalenderdatum, Kommandozeile, Koordinierte Weltzeit, Langzeitbelichtung, Lichtstärke (Fotografie), Metadaten, Perl (Programmiersprache), Präfix, Programmcode, Smartphone, Software, Sony Alpha 380, Suffix, Tagged Image File Format, Uhrzeit, Unicode, Uniform Resource Locator, Verschlusszeit, Vorschaubild, Weißabgleich.

Adobe-RGB-Farbraum

CIE 1931 xy Chromatizitätsdiagramm zeigt den Gamut des Adobe-RGB-Farbraumes und die Position der Primärvalenzen. Der D65 Weißpunkt ist in der Mitte angezeigt. Der Adobe-RGB-Farbraum ist ein RGB-Farbraum, der von Adobe Systems im Jahr 1998 definiert wurde.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Adobe-RGB-Farbraum · Mehr sehen »

Autofokus

Der Fokus liegt auf dem Objekt, der Hintergrund verschwimmt Umschalter zwischen manuellem und Autofokus an einem Objektiv Als Autofokus (AF) wird die Technik einer Kamera oder auch anderer optischer Geräte bezeichnet, automatisch auf das Motiv scharfzustellen.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Autofokus · Mehr sehen »

Belichtungsindex

Der Belichtungsindex S_i ist in der Fototechnik ein einheitenloser numerischer Wert, der umgekehrt proportional zur fotografischen Belichtung H_v eines Bildsensors ist:DIN ISO 12231:2017, Fotografie - Elektronische Stehbildkameras - Begriffe, 3.51 Belichtungsindex.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Belichtungsindex · Mehr sehen »

Belichtungsprogramm

Belichtungsprogramme sind verschiedene Modi einer Fotokamera, die dem Fotografen in unterschiedlichen Belichtungssituationen als Hilfe dienen, das Motiv in gewünschter Weise einzufangen.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Belichtungsprogramm · Mehr sehen »

Belichtungszeit

Je länger die Belichtung, desto deutlicher werden die Leuchtspuren der Autoscheinwerfer. Einfluss der ''Belichtungszeit'' auf die Bildwirkung durch Bewegungsunschärfe Bildgestaltung durch längere Belichtungszeit Einfrieren einer Bewegung bei einer Belichtungszeit von 1/2000 Sekunden Einfluss der Belichtungszeit Die Belichtungszeit (oder Belichtungsdauer) ist die Zeitspanne, in der ein lichtempfindliches Medium (z. B. Film bei herkömmlichen Kameras, CMOS- oder CCD-Sensor bei Digitalkameras) zur Aufzeichnung eines Bildes dem Licht ausgesetzt wird.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Belichtungszeit · Mehr sehen »

Bildrauschen

Als Bildrauschen bezeichnet man die Verschlechterung eines digitalen bzw.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Bildrauschen · Mehr sehen »

Blitzlicht

Unter der Sammelbezeichnung Blitzlicht werden in der Fotografie Beleuchtungseinrichtungen zusammengefasst, die mit einem Lichtblitz für die notwendige Objektausleuchtung im Moment der Aufnahme sorgen.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Blitzlicht · Mehr sehen »

Brennweite

Bei einzelnen dünnen Linsen ist die Brennweite ''f'' gleich dem Abstand des Brennpunkts ''F'' von der Linsenmitte. Bei gewölbten Spiegeln ist es der Abstand vom Spiegelscheitel. Die Brennweite ist der Abstand zwischen der Hauptebene einer optischen Linse oder eines gewölbten Spiegels und dem Fokus (Brennpunkt).

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Brennweite · Mehr sehen »

Dateiformat

Ein Dateiformat definiert die Syntax und Semantik von Daten innerhalb einer Datei.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Dateiformat · Mehr sehen »

Farbraum

Farbmodell, hier nach HSL Alle Farben eines Farbmodells, die durch eine farbgebende Methode tatsächlich ausgegeben werden können, werden in dem dreidimensionalen Farbraum dargestellt.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Farbraum · Mehr sehen »

Farbtiefe (Computergrafik)

Die Farbtiefe bestimmt eine wesentliche Eigenschaft von Raster- und Vektorgrafiken: die Differenzierung aller Helligkeits- und Farbwerte.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Farbtiefe (Computergrafik) · Mehr sehen »

Filmempfindlichkeit

Als Filmempfindlichkeit (englisch film speed) bezeichnet man die Lichtempfindlichkeit von fotografischen Platten und Filmen.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Filmempfindlichkeit · Mehr sehen »

Firmware

Unter Firmware (englisch firm ‚fest‘) versteht man Software, die in elektronischen Geräten eingebettet ist.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Firmware · Mehr sehen »

Fotojournalismus

Dorothea Langes Foto ''Migrant Mother'' aus dem Jahr 1936 gilt als eines der einflussreichsten Reportagefotos des 20. Jahrhunderts. Die von der amerikanischen Farm Security Administration in Auftrag gegebene fotografische Dokumentation der armen Landbevölkerung zur Zeit der Great Depression war zugleich richtungsweisend für den modernen Fotojournalismus. Der Fotojournalismus, die Reportagefotografie, oder die Bildberichterstattung verwenden die Ausdrucksformen und Mittel der Fotografie, um Reportagen (vom Lateinischen reportare, siehe Reporter), das heißt Berichterstattungen über Hintergründe in Politik, Kultur und anderen Bereichen von gesellschaftlichem Belang (beispielsweise Gerichtsverhandlungen, Unglücksfälle oder Verbrechen), zu illustrieren oder ausschließlich in bildhafter Weise darzustellen.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Fotojournalismus · Mehr sehen »

Geographische Koordinaten

Weltkarte mit Linien für geographische Breiten und Längen in Robinson-Projektion Die geographischen Koordinaten (geographische Breite und geographische Länge) sind Kugelkoordinaten, mit denen sich die Lage eines Punktes auf der Erdoberfläche beschreiben lässt.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Geographische Koordinaten · Mehr sehen »

Geotagging (Fotografie)

georeferenzierten Bildern Unter Geotagging, auch Geocoding oder Geo-Imaging, versteht man bei fotografischen Aufnahmen die Zuordnung von geographischen Koordinaten.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Geotagging (Fotografie) · Mehr sehen »

Grafiksoftware

Grafiksoftware (oder auch Grafikprogramm) ist der Oberbegriff für Software, die im Grafikbereich zur Erstellung oder Bearbeitung von Bildern eingesetzt werden oder für ähnliche Funktionen dienen.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Grafiksoftware · Mehr sehen »

Grafische Benutzeroberfläche

Grafische Benutzeroberfläche oder auch grafische Benutzerschnittstelle (Abk. GUI von) bezeichnet eine Form von Benutzerschnittstelle eines Computers.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Grafische Benutzeroberfläche · Mehr sehen »

Header

Header (engl. head ‚Kopf‘) ist ein englisches Wort mit den Bedeutungen Kopf, Kopfdaten, Kopfzeilen, Einleitung, Vorspann.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Header · Mehr sehen »

Independent JPEG Group

Die Independent JPEG Group (IJG) ist eine informelle Organisation, die sich mit der Entwicklung von Software zum JPEG-Standard beschäftigt.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Independent JPEG Group · Mehr sehen »

IPTC-IIM-Standard

Der IPTC-IIM-Standard (oft kurz nur IPTC) ist ein Datenformat zur Speicherung von Metadaten in Bilddateien (z. B. in JPEG- oder TIFF-Dateien).

Neu!!: Exchangeable Image File Format und IPTC-IIM-Standard · Mehr sehen »

ISO 5800

Die internationale Norm ISO 5800 wurde erstmals als ISO 5800:1979 (“Photography – Determination of ISO speed of colour negative films for still photography”) am 1.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und ISO 5800 · Mehr sehen »

JEITA

Logo Die Japan Electronics and Information Technology Industries Association (JEITA, jap. 一般社団法人電子情報技術産業協会, Ippan zaidan hōjin Denshi Jōhō Gijutsu Sangyō Kyōkai) ist eine japanische Organisation zur Standardisierung von elektronischen Bauelementen und Geräten mit Sitz in Chiyoda, Tokio.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und JEITA · Mehr sehen »

John McAfee

John McAfee (2016) John David McAfee (* 18. September 1945 auf einem US-Militärstützpunkt in Schottland, Vereinigtes Königreich; nach anderen Quellen in Sling, Gloucestershirehttp://www.thesun.co.uk/sol/homepage/features/4710040/John-McAfee-tells-how-he-wants-to-start-new-life-in-Southampton.html) ist ein britisch-amerikanischer Unternehmer, Programmierer und einer der Pioniere bei der Entwicklung von Antiviren- und Computersicherheits-Software.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und John McAfee · Mehr sehen »

JPEG File Interchange Format

Das JPEG File Interchange Format (JFIF) ist ein 1991 von Eric Hamilton entwickeltes Grafikformat zur Speicherung von Bildern, die nach der JPEG-Norm komprimiert wurden.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und JPEG File Interchange Format · Mehr sehen »

Kalenderdatum

Das Kalenderdatum, meist kurz Datum genannt, ist die Benennung eines Tages im jeweiligen Kalenderjahr im Rahmen eines Kalenders.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Kalenderdatum · Mehr sehen »

Kommandozeile

Die Kommandozeile, Befehlszeile oder aus dem Englischen command-line interface, kurz CLI, oft auch als Konsole oder Terminal bezeichnet, ist ein Eingabebereich (interface) für die Steuerung einer Software, der typischerweise (aber nicht zwingend) im Textmodus abläuft.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Kommandozeile · Mehr sehen »

Koordinierte Weltzeit

Die koordinierte Weltzeit, kurz UTC, ist die heute gültige Weltzeit.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Koordinierte Weltzeit · Mehr sehen »

Langzeitbelichtung

Langzeitbelichtung eines Zuges (25 Sekunden) Der Himmel dreht sich scheinbar um den Polarstern (30 Min). Als Langzeitbelichtung wird in der Fotografie eine Belichtungszeit von mehreren Sekunden bezeichnet.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Langzeitbelichtung · Mehr sehen »

Lichtstärke (Fotografie)

Bei der fotografischen Lichtstärke handelt es sich um das maximale Öffnungsverhältnis eines Objektivs.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Lichtstärke (Fotografie) · Mehr sehen »

Metadaten

Metadaten oder Metainformationen sind strukturierte Daten, die Informationen über Merkmale anderer Daten enthalten.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Metadaten · Mehr sehen »

Perl (Programmiersprache)

Perl ist eine freie, plattformunabhängige und interpretierte Programmiersprache (Skriptsprache), die mehrere Programmierparadigmen unterstützt.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Perl (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Präfix

Ein Präfix (neutr.; lat. praefixum, von praefixus (-a, -um), dem PPP von praefigere; dt. Vorsilbe) ist eine Worterweiterung (Affix), die dem Wortstamm vorangestellt wird (im Gegensatz zum Suffix, das dem Stamm folgt).

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Präfix · Mehr sehen »

Programmcode

Als Programmcode (oder Programmkode) werden die Anweisungen bezeichnet, die im Rahmen der Softwareentwicklung für ein bestimmtes Computerprogramm oder einen Teil davon entstehen und die dessen Funktionalität in einer bestimmten Programmiersprache beschreiben bzw.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Programmcode · Mehr sehen »

Smartphone

mobilen Version Ein Smartphone (AE, BE) (engl., etwa "schlaues Telefon") ist ein Mobiltelefon (umgangssprachlich Handy), das erheblich umfangreichere Computer-Funktionalitäten und -konnektivität als ein herkömmliches „reines“ Mobiltelefon zur Verfügung stellt.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Smartphone · Mehr sehen »

Software

Software (dt.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Software · Mehr sehen »

Sony Alpha 380

Die Sony α380 (DSLR-A380) ist eine digitale Spiegelreflexkamera von Sony aus der alpha-Reihe.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Sony Alpha 380 · Mehr sehen »

Suffix

Suffix (von lat. suffixum; zuweilen auch Postfix und in der traditionellen Grammatik auch Nachsilbe genannt) ist in der Sprachwissenschaft (und zwar genauer in der linguistischen Morphologie) die Bezeichnung für ein Affix, das seiner jeweiligen Basis nachfolgt.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Suffix · Mehr sehen »

Tagged Image File Format

Das Tagged Image File Format (TIFF oder auch kurz TIF) ist ein Dateiformat zur Speicherung von Bilddaten.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Tagged Image File Format · Mehr sehen »

Uhrzeit

Die Uhrzeit ist die Angabe eines Zeitpunkts, ausgedrückt meist in Stunden, Minuten und Sekunden ab Mitternacht eines Tages im Kalendersystem.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Uhrzeit · Mehr sehen »

Unicode

Logo von Unicode Unicode (Aussprachen: am. Englisch, brit. Englisch; dt.) ist ein internationaler Standard, in dem langfristig für jedes Sinn tragende Schriftzeichen oder Textelement aller bekannten Schriftkulturen und Zeichensysteme ein digitaler Code festgelegt wird.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Unicode · Mehr sehen »

Uniform Resource Locator

Ein Uniform Resource Locator (Abk. URL; für einheitlicher Ressourcenzeiger) identifiziert und lokalisiert eine Ressource, beispielsweise eine Website über die zu verwendende Zugriffsmethode (zum Beispiel das verwendete Netzwerkprotokoll wie HTTP oder FTP) und den Ort (engl. location) der Ressource in Computernetzwerken.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Uniform Resource Locator · Mehr sehen »

Verschlusszeit

Leica I, Seriennummer 5193 (1927) Einstellskala eines älteren Belichtungsmessers Als Verschlusszeit wird die Belichtungszeit bezeichnet, die durch einen Kameraverschluss gebildet wird.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Verschlusszeit · Mehr sehen »

Vorschaubild

Automatisch generierte Vorschaubilder in einem Dateibrowser (gezeigt ist Konqueror) Als Vorschaubild, Bildvorschau, Miniaturbild (kurz Miniatur, aus italienisch „miniatura“) oder Thumbnail (englisch für „Minibild“ oder „Vorschaubild“; eigentlich „ Miniaturansicht“ und ursprünglich „ Daumennagel“) werden kleine digitale Grafiken oder Bilder bezeichnet, die als Vorschau für eine größere Version dienen.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Vorschaubild · Mehr sehen »

Weißabgleich

Ein Bild, im Rohdatenformat fotografiert, und später auf vier verschiedene Arten den Weißabgleich gesetzt. Die tatsächliche Darstellung hängt von der Farbtemperatur des zur Darstellung verwendeten Monitors bzw. Druckers ab. Der Weißabgleich (engl. white balance, WB) dient dazu, die Kamera auf die Farbtemperatur des Lichtes am Aufnahmeort zu sensibilisieren.

Neu!!: Exchangeable Image File Format und Weißabgleich · Mehr sehen »

Leitet hier um:

EXIF, Exchangeable image file format, Exif, Exiftool.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »