Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

David C. Jewitt

Index David C. Jewitt

David C. Jewitt (* 1958 in Nord-London) ist Professor für Astronomie an der University of California, Los Angeles (UCLA).

41 Beziehungen: American Academy of Arts and Sciences, American Association for the Advancement of Science, Asteroid, Astronomie, California Institute of Technology, Chad Trujillo, Cubewano, David J. Tholen, Jan T. Kleyna, Jane Luu, Jun Chen, Jupiter (Planet), Kavli-Preis, Komet, Kuipergürtel, London, Massachusetts Institute of Technology, Michael E. Brown, NASA, National Academy of Sciences, Norwegische Akademie der Wissenschaften, Physik, Planet, Professor, Promotion (Doktor), Scott S. Sheppard, Shaw Prize, Sonnensystem, University of California, Los Angeles, University of Hawaiʻi System, University of London, (10370) Hylonome, (15760) Albion, (15874) 1996 TL66, (19308) 1996 TO66, (58534) Logos, (6434) Jewitt, (66652) Borasisi, (79360) Sila-Nunam, (79978) 1999 CC158, 1958.

American Academy of Arts and Sciences

Die American Academy of Arts and Sciences (kurz American Academy) ist eine der ältesten und angesehensten Ehrengesellschaften der Vereinigten Staaten.

Neu!!: David C. Jewitt und American Academy of Arts and Sciences · Mehr sehen »

American Association for the Advancement of Science

Logo Zentrale in Washington Die American Association for the Advancement of Science, auch genannt „Triple A-S“ (AAAS), ist die weltweit größte wissenschaftliche Gesellschaft und Herausgeberin mehrerer Zeitschriften, darunter Science und Science Advances.

Neu!!: David C. Jewitt und American Association for the Advancement of Science · Mehr sehen »

Asteroid

Als Asteroiden (von), Kleinplaneten oder Planetoiden werden astronomische Kleinkörper bezeichnet, die sich auf keplerschen Umlaufbahnen um die Sonne bewegen und größer als Meteoroiden (Millimeter bis Meter), aber kleiner als Zwergplaneten (ca. tausend Kilometer) sind.

Neu!!: David C. Jewitt und Asteroid · Mehr sehen »

Astronomie

Observatorium am Roque de los Muchachos Die Astronomie (von ástron ‚Stern‘ und nómos ‚Gesetz‘) oder Sternkunde ist die Wissenschaft der Gestirne.

Neu!!: David C. Jewitt und Astronomie · Mehr sehen »

California Institute of Technology

Beckman-Institut Beckman-Auditorium Caltech-Campus Millikan Library Das California Institute of Technology, besser bekannt als Caltech, ist eine private Spitzenuniversität in Pasadena im Los Angeles County, die auf Natur- und Ingenieurwissenschaften spezialisiert ist.

Neu!!: David C. Jewitt und California Institute of Technology · Mehr sehen »

Chad Trujillo

Chad Trujillo, 2018 Chadwick A. „Chad“ Trujillo (* 22. November 1973) ist ein US-amerikanischer Astronom.

Neu!!: David C. Jewitt und Chad Trujillo · Mehr sehen »

Cubewano

Neptunbahn. Ein Cubewano ist ein Kuipergürtel-Objekt (Kuiper Belt Object, KBO), das die Sonne in einer Entfernung zwischen 41 und 50 Astronomischen Einheiten umkreist und keine Bahnresonanz mit den äußeren Planeten aufweist.

Neu!!: David C. Jewitt und Cubewano · Mehr sehen »

David J. Tholen

David James Tholen (* 31. Juli 1955) ist ein US-amerikanischer Astronom.

Neu!!: David C. Jewitt und David J. Tholen · Mehr sehen »

Jan T. Kleyna

Jan T. Kleyna ist ein Astronom, der an der University of Hawaiʻi at Mānoa als Small Aphelion Postdoctoral Researcher tätig ist.

Neu!!: David C. Jewitt und Jan T. Kleyna · Mehr sehen »

Jane Luu

Jane X. Luu, Zeichnung von Dominique Jacquin Jane X. Luu (geboren als Lưu Lệ Hằng 1963 in Saigon, Südvietnam) ist eine vietnamesisch-US-amerikanische Astronomin.

Neu!!: David C. Jewitt und Jane Luu · Mehr sehen »

Jun Chen

Jun Chen ist eine US-amerikanische Astronomin chinesischer Abstammung.

Neu!!: David C. Jewitt und Jun Chen · Mehr sehen »

Jupiter (Planet)

Jupiter ist mit einem Äquatordurchmesser von rund 143.000 Kilometern der größte Planet des Sonnensystems.

Neu!!: David C. Jewitt und Jupiter (Planet) · Mehr sehen »

Kavli-Preis

Der Kavli-Preis ist ein seit 2008 alle zwei Jahre verliehener Wissenschaftspreis, gestiftet von Fred Kavli (1927–2013).

Neu!!: David C. Jewitt und Kavli-Preis · Mehr sehen »

Komet

Rosetta (2014) Hale-Bopp, aufgenommen am 11. März 1997 É. L. Trouvelot) Ein Komet oder Schweifstern ist ein kleiner Himmelskörper von meist einigen Kilometern Durchmesser, der in den sonnennahen Teilen seiner Bahn eine durch Ausgasen erzeugte Koma und meist auch einen leuchtenden Schweif (Lichtspur) entwickelt.

Neu!!: David C. Jewitt und Komet · Mehr sehen »

Kuipergürtel

Kuipergürtel (nichtmaßstäbliches Schema) Der Kuipergürtel ist eine nach Gerard Peter Kuiper benannte ringförmige, relativ flache Region, die sich im Sonnensystem außerhalb der Neptunbahn in einer Entfernung von ungefähr 30 bis 50 Astronomischen Einheiten (AE) nahe der Ekliptik erstreckt und schätzungsweise mehr als 70.000 Objekte mit mehr als 100 km Durchmesser sowie viele kleinere Objekte enthält.

Neu!!: David C. Jewitt und Kuipergürtel · Mehr sehen »

London

London (deutsche Aussprache oder gelegentlich, englische Aussprache) ist zugleich die Hauptstadt des Vereinigten Königreiches und Englands.

Neu!!: David C. Jewitt und London · Mehr sehen »

Massachusetts Institute of Technology

Das Massachusetts Institute of Technology (MIT) ist eine Technische Hochschule und Universität in Cambridge im US-Bundesstaat Massachusetts.

Neu!!: David C. Jewitt und Massachusetts Institute of Technology · Mehr sehen »

Michael E. Brown

Michael (Mike) E. Brown Michael (Mike) E. Brown (* 5. Juni 1965 in Huntsville, Alabama) ist ein US-amerikanischer Astronom, der für die Entdeckung des Zwergplaneten Eris und die damit zusammenhängende Reklassifizierung von Pluto als Zwergplanet bekannt ist, worüber er auch ein Buch schrieb.

Neu!!: David C. Jewitt und Michael E. Brown · Mehr sehen »

NASA

Die NASA (meist, englisch National Aeronautics and Space Administration, deutsch Nationale Aeronautik- und Raumfahrtbehörde) ist die 1958 gegründete zivile US-Bundesbehörde für Raumfahrt und Flugwissenschaft.

Neu!!: David C. Jewitt und NASA · Mehr sehen »

National Academy of Sciences

Gebäude der National Academy of Sciences in Washington Die National Academy of Sciences (NAS) ist Teil der US-amerikanischen National Academies of Sciences, Engineering, and Medicine.

Neu!!: David C. Jewitt und National Academy of Sciences · Mehr sehen »

Norwegische Akademie der Wissenschaften

Vorder- und Straßenseite der Akademie Rück- und Gartenseite Die Norwegische Akademie der Wissenschaften, norwegisch Det Norske Videnskaps-Akademi (DNVA), wurde 1857 in Oslo unter dem Namen Videnskabsselskabet i Christiania gegründet.

Neu!!: David C. Jewitt und Norwegische Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Physik

Verschiedene Beispiele physikalischer Phänomene Die Physik (bundesdeutsches Hochdeutsch:, österreichisches Hochdeutsch:, Schweizer Hochdeutsch: auch) ist eine Naturwissenschaft, die grundlegende Phänomene der Natur untersucht.

Neu!!: David C. Jewitt und Physik · Mehr sehen »

Planet

Ein Planet ist einer der acht großen Himmelskörper im Sonnensystem, welche die Sonne auf kreisähnlichen Bahnen umrunden.

Neu!!: David C. Jewitt und Planet · Mehr sehen »

Professor

Albert Einstein als Professor während einer Vorlesung in Wien (1921) Professor beziehungsweise Professorin ist die Amts- und Berufsbezeichnung des Inhabers einer Professur (eines Lehramts als Professor bzw. eines Lehrstuhls).

Neu!!: David C. Jewitt und Professor · Mehr sehen »

Promotion (Doktor)

Promotionsurkunde der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig, 1887 Die Promotion ist die Verleihung des akademischen Grades eines Doktors oder einer Doktorin in einem bestimmten Studienfach und in Form einer Promotionsurkunde.

Neu!!: David C. Jewitt und Promotion (Doktor) · Mehr sehen »

Scott S. Sheppard

Scott Sander Sheppard (* 1977) ist ein Astronom am Institut für Astronomie an der University of Hawaii, wo er 2004 bei David C. Jewitt promoviert wurde.

Neu!!: David C. Jewitt und Scott S. Sheppard · Mehr sehen »

Shaw Prize

Der Shaw Prize ist ein Wissenschaftspreis, der seit 2004 jährlich von der Shaw Prize Foundation in Hongkong in drei Kategorien verliehen wird.

Neu!!: David C. Jewitt und Shaw Prize · Mehr sehen »

Sonnensystem

Das (auch unser) Sonnensystem ist das Planetensystem, in dem sich die Erde befindet.

Neu!!: David C. Jewitt und Sonnensystem · Mehr sehen »

University of California, Los Angeles

Kathedrale von Sant’Ambrogio in Mailand, Italien UCLA Powell Library Die University of California, Los Angeles (UCLA) wurde 1919 gegründet und ist der drittälteste Campus der University of California.

Neu!!: David C. Jewitt und University of California, Los Angeles · Mehr sehen »

University of Hawaiʻi System

right Das University of Hawaiʻi System (auch UH genannt) ist ein Verbund staatlicher Universitäten sowie anderer höherer Lehr- und Forschungsanstalten in dem US-Bundesstaat Hawaiʻi.

Neu!!: David C. Jewitt und University of Hawaiʻi System · Mehr sehen »

University of London

Die University of London (Universität London, kurz UoL) ist einer der ältesten und größten Hochschulverbünde weltweit.

Neu!!: David C. Jewitt und University of London · Mehr sehen »

(10370) Hylonome

(10370) Hylonome ist ein Asteroid aus der Gruppe der Zentauren.

Neu!!: David C. Jewitt und (10370) Hylonome · Mehr sehen »

(15760) Albion

(15760) Albion (provisorische Bezeichnung 1992 QB1) ist das erste transneptunische Objekt, das nach Pluto und Charon gefunden wurde.

Neu!!: David C. Jewitt und (15760) Albion · Mehr sehen »

(15874) 1996 TL66

(15874) 1996 TL66 ist ein großes transneptunisches Objekt, das bahndynamisch als Scattered Disk Object (SDO) eingestuft wird.

Neu!!: David C. Jewitt und (15874) 1996 TL66 · Mehr sehen »

(19308) 1996 TO66

(19308) 1996 TO66 ist ein großes transneptunisches Objekt, das bahndynamisch als erweitertes Scattered Disk Object (DO) oder als Cubewano (CKBO) sowie als Mitglied der Haumea-Familie eingestuft wird.

Neu!!: David C. Jewitt und (19308) 1996 TO66 · Mehr sehen »

(58534) Logos

(58534) Logos ist ein Kuipergürtelobjekt, das am 4.

Neu!!: David C. Jewitt und (58534) Logos · Mehr sehen »

(6434) Jewitt

(6434) Jewitt ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 26.

Neu!!: David C. Jewitt und (6434) Jewitt · Mehr sehen »

(66652) Borasisi

(66652) Borasisi (frühere Bezeichnung: 1999 RZ253) ist ein transneptunisches Objekt im Kuipergürtel.

Neu!!: David C. Jewitt und (66652) Borasisi · Mehr sehen »

(79360) Sila-Nunam

(79360) Sila-Numan ist ein transneptunisches Objekt im Kuipergürtel, das als Cubewano eingestuft wird.

Neu!!: David C. Jewitt und (79360) Sila-Nunam · Mehr sehen »

(79978) 1999 CC158

(79978) 1999 CC158 ist ein großes transneptunisches Objekt, das bahndynamisch als resonantes Kuipergürtel-Objekt (5:12–Resonanz) oder als Scattered Disk Object (SDO) eingestuft wird.

Neu!!: David C. Jewitt und (79978) 1999 CC158 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: David C. Jewitt und 1958 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

David Jewitt.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »