Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Albrecht Milnik

Index Albrecht Milnik

Albrecht Milnik 2010 Albrecht Milnik (* 10. November 1931 in Hermsdorf bei Görlitz; jetzt Jerzmanki als Teil der Gmina Zgorzelec) ist ein deutscher Forstwissenschaftler.

42 Beziehungen: Akademie der Landwirtschaftswissenschaften der DDR, Arbeitsbeschaffungsmaßnahme, Berlin, Bernhard Danckelmann (Forstwissenschaftler), Biografie, Chorin, Dauerwald, Deutsche Demokratische Republik, Deutsche Wiedervereinigung, Dissertation, Doktor, Dresden, Eberswalde, Egon Wagenknecht, Ekkehard Schwartz, Förster, Forsteinrichtung, Forstwirtschaft, Forstwissenschaft, Görlitz, Habilitation, Historiker, Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde, Hugo Conwentz, Humboldt-Universität zu Berlin, Jagd, Jerzmanki, Klitten, Lausitz, Naturschutz, Niesky, Oberlausitz, Promotion (Doktor), Rothirsch, Sachsen, Schorfheide, Sozialistische Einheitspartei Deutschlands, Technische Universität Dresden, Waldkiefer, Zgorzelec, 10. November, 1931.

Akademie der Landwirtschaftswissenschaften der DDR

Außenansicht des Gebäudes der Akademie in Berlin (1951, mit Flaggen befreundeter Nationen) Schulungszentrum der Akademie 1987 Die Akademie der Landwirtschaftswissenschaften der DDR (AdL) war eine außeruniversitäre agrarwissenschaftliche Forschungseinrichtung in der DDR.

Neu!!: Albrecht Milnik und Akademie der Landwirtschaftswissenschaften der DDR · Mehr sehen »

Arbeitsbeschaffungsmaßnahme

Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen (kurz ABM, auch pleonastisch ABM-Maßnahme) waren in Deutschland zu Zeiten hoher Arbeitslosigkeit von der Arbeitsagentur bezuschusste Tätigkeiten auf dem sogenannten zweiten Arbeitsmarkt, um Arbeitssuchenden bei der Wiedereingliederung in eine Beschäftigung zu helfen oder ein geringes Einkommen zu sichern.

Neu!!: Albrecht Milnik und Arbeitsbeschaffungsmaßnahme · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Albrecht Milnik und Berlin · Mehr sehen »

Bernhard Danckelmann (Forstwissenschaftler)

Bernhard Danckelmann Fritz Heinemann Bernhard Engelbert Joseph Danckelmann (* 5. April 1831 im Forsthaus Obereimer bei Arnsberg; † 19. Januar 1901 in Eberswalde) war ein deutscher Forstbeamter und Forstwissenschaftler.

Neu!!: Albrecht Milnik und Bernhard Danckelmann (Forstwissenschaftler) · Mehr sehen »

Biografie

Eine Biografie (auch Biographie, griechisch βιογραφία, von βίος, bíos „Leben“ und -graphie von γράφω, gráphō „ritzen, malen, schreiben“) ist die Lebensbeschreibung einer Person.

Neu!!: Albrecht Milnik und Biografie · Mehr sehen »

Chorin

Luftaufnahme Brodowin 2017 Chorin ist eine zum Amt Britz-Chorin-Oderberg gehörende Gemeinde im brandenburgischen Landkreis Barnim in Deutschland.

Neu!!: Albrecht Milnik und Chorin · Mehr sehen »

Dauerwald

Dauerwald (synonym mit „Dauermischwald“) bezeichnet eine Hochwaldform zur forstlichen Holzproduktion, die sich streng an der sog.

Neu!!: Albrecht Milnik und Dauerwald · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: Albrecht Milnik und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Deutsche Wiedervereinigung

Saarstatut) Das Brandenburger Tor mit Quadriga in Berlin, Wahrzeichen des wiedervereinigten Deutschlands Die deutsche Wiedervereinigung oder deutsche Vereinigung (in der Gesetzessprache Herstellung der Einheit Deutschlands) war der durch die friedliche Revolution in der DDR angestoßene Prozess der Jahre 1989 und 1990, der zum Beitritt der Deutschen Demokratischen Republik zur Bundesrepublik Deutschland am 3. Oktober 1990 führte.

Neu!!: Albrecht Milnik und Deutsche Wiedervereinigung · Mehr sehen »

Dissertation

Eine Dissertation (kurz Diss.) oder Doktorarbeit, seltener Promotionsschrift oder Doktorschrift, offiziell auch Inauguraldissertation, Antritts- oder Einführungsdissertation, ist eine wissenschaftliche Arbeit zur Erlangung eines Doktorgrades an einer Wissenschaftlichen Hochschule mit Promotionsrecht.

Neu!!: Albrecht Milnik und Dissertation · Mehr sehen »

Doktor

Der Doktor (weiblich auch Doktorin; lateinisch doctor; zu lateinisch docere ‚lehren‘, doctus ‚gelehrt‘) ist der höchste akademische Grad.

Neu!!: Albrecht Milnik und Doktor · Mehr sehen »

Dresden

Dresden (abgeleitet aus dem altsorbischen Drežďany für Sumpf- oder Auwaldbewohner) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen.

Neu!!: Albrecht Milnik und Dresden · Mehr sehen »

Eberswalde

Ein Wahrzeichen der Stadt ist der ''Montageeber'' auf dem Gelände des Familiengartens Eberswalde ist die Kreisstadt des Landkreises Barnim im Nordosten des Landes Brandenburg.

Neu!!: Albrecht Milnik und Eberswalde · Mehr sehen »

Egon Wagenknecht

Egon Wagenknecht (* 29. März 1908 in Rauen bei Fürstenwalde/Spree; † 19. Januar 2005 in Eberswalde) war ein deutscher Forst- und Jagdwissenschaftler.

Neu!!: Albrecht Milnik und Egon Wagenknecht · Mehr sehen »

Ekkehard Schwartz

Ekkehard Schwartz (* 5. April 1926 in Altenburg; † 7. September 2005 in Eberswalde) war ein deutscher Forstwissenschaftler.

Neu!!: Albrecht Milnik und Ekkehard Schwartz · Mehr sehen »

Förster

Niedersächsischen Landesforstverwaltung Ein Förster ist eine mit der Bewirtschaftung des Waldes betraute Person, etwa ein Forstingenieur, Forstwissenschaftler oder Forsttechniker.

Neu!!: Albrecht Milnik und Förster · Mehr sehen »

Forsteinrichtung

Forsteinrichtungswerkzeuge Die Forsteinrichtung (früher auch Taxation beziehungsweise Forsttaxation oder Forstabschätzung genannt) dient in der Forstwirtschaft der Betriebsregelung und ist damit ein Führungs- und Planungsinstrument für den Forstbetrieb.

Neu!!: Albrecht Milnik und Forsteinrichtung · Mehr sehen »

Forstwirtschaft

Forstarbeiten in Österreich Die Wald- oder Forstwirtschaft als Teil der Volkswirtschaft bedeutet das planmäßige Handeln des wirtschaftenden Menschen im Wald.

Neu!!: Albrecht Milnik und Forstwirtschaft · Mehr sehen »

Forstwissenschaft

Die Forstwissenschaft beschäftigt sich mit der Entwicklung und Bewirtschaftung von Wäldern und Forsten und ihrer Geschichte.

Neu!!: Albrecht Milnik und Forstwissenschaft · Mehr sehen »

Görlitz

Waidhaus Görlitz ist die östlichste Stadt Deutschlands, Kreisstadt des Landkreises Görlitz und größte Stadt der Oberlausitz.

Neu!!: Albrecht Milnik und Görlitz · Mehr sehen »

Habilitation

Die Habilitation ist die höchstrangige Hochschulprüfung in Deutschland, Österreich, Frankreich, Liechtenstein, der Schweiz und einigen osteuropäischen Ländern, mit der im Rahmen eines akademischen Prüfungsverfahrens die Lehrbefähigung (lateinisch facultas docendi) in einem wissenschaftlichen Fach festgestellt wird.

Neu!!: Albrecht Milnik und Habilitation · Mehr sehen »

Historiker

Ein Historiker ist ein Wissenschaftler, der sich mit der Erforschung und Darstellung der Geschichte beschäftigt.

Neu!!: Albrecht Milnik und Historiker · Mehr sehen »

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde

Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (Abkürzung: HNE Eberswalde bzw. HNEE) wurde 1830 zunächst als Höhere Forstlehranstalt in Eberswalde (Brandenburg) gegründet und besteht in der jetzigen Form seit 1992.

Neu!!: Albrecht Milnik und Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde · Mehr sehen »

Hugo Conwentz

Hugo Wilhelm Conwentz (* 20. Januar 1855 in Sankt Albrecht bei Danzig; † 12. Mai 1922 in Berlin) war ein deutscher Botaniker.

Neu!!: Albrecht Milnik und Hugo Conwentz · Mehr sehen »

Humboldt-Universität zu Berlin

Die Humboldt-Universität zu Berlin (HU Berlin) wurde 1809 als Universität zu Berlin gegründet und nahm als älteste von heute vier Berliner Universitäten im Herbst 1810 den Lehrbetrieb auf.

Neu!!: Albrecht Milnik und Humboldt-Universität zu Berlin · Mehr sehen »

Jagd

Ein Jäger beobachtet vom Hochsitz aus die Umgebung mit einem Fernglas Damschaufler Jägerin und Stöberhunde mit moderner Ausrüstung (Quelle: Mross/DJV) Jäger in Pakistan Jäger in Kenia Jagd ist das Aufsuchen, Nachstellen, Fangen, Erlegen und Aneignen von Wild durch Jäger.

Neu!!: Albrecht Milnik und Jagd · Mehr sehen »

Jerzmanki

Jerzmanki (deutsch: Hermsdorf) ist eine Ortschaft in der polnischen Oberlausitz im Powiat Zgorzelecki in der Woiwodschaft Niederschlesien.

Neu!!: Albrecht Milnik und Jerzmanki · Mehr sehen »

Klitten

Klitten,, ist ein Ortsteil der sächsischen Gemeinde Boxberg/O.L. im Landkreis Görlitz.

Neu!!: Albrecht Milnik und Klitten · Mehr sehen »

Lausitz

Lage der Lausitz in Mitteleuropa Historische Karte der Nieder- und Oberlausitz Die Lausitz (etwa „sumpfige, feuchte Wiesen“;,,,, im Jahre 1005 noch Luzici vom slawischen luzicy für niedriges Sumpfland) ist eine Region in Deutschland und Polen.

Neu!!: Albrecht Milnik und Lausitz · Mehr sehen »

Naturschutz

Der Begriff Naturschutz umfasst alle Untersuchungen und Maßnahmen zur Erhaltung und Wiederherstellung von Natur, wobei sich drei Zielsetzungen unterscheiden lassen.

Neu!!: Albrecht Milnik und Naturschutz · Mehr sehen »

Niesky

Niesky ist eine Kleinstadt im Landkreis Görlitz in der Oberlausitz.

Neu!!: Albrecht Milnik und Niesky · Mehr sehen »

Oberlausitz

Karte der Ober- und Niederlausitz (gelb bzw. grün) aus dem 18. Jahrhundert (https://www.openstreetmap.org/relation/3582694 OSM) Das Wappen der Oberlausitz Wappen der Oberlausitz am Fürstenzug in Dresden Die Oberlausitz,,, ist eine Region, die zu etwa 67 % zu Sachsen sowie 30 % zu Polen und 3 % zu Brandenburg gehört.

Neu!!: Albrecht Milnik und Oberlausitz · Mehr sehen »

Promotion (Doktor)

Die Promotion (lateinisch promotio ‚Beförderung‘) ist die Verleihung des akademischen Grades eines Doktors oder einer Doktorin in einem bestimmten Studienfach und in Form einer Promotionsurkunde.

Neu!!: Albrecht Milnik und Promotion (Doktor) · Mehr sehen »

Rothirsch

Der Rothirsch (Cervus elaphus), auch Edelhirsch genannt, ist eine Art der Echten Hirsche.

Neu!!: Albrecht Milnik und Rothirsch · Mehr sehen »

Sachsen

Der Freistaat Sachsen (Abkürzung SN, auch Sa.) ist ein Land im Osten der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Albrecht Milnik und Sachsen · Mehr sehen »

Schorfheide

Die Schorfheide ist eine Waldlandschaft im Norden des Landes Brandenburg.

Neu!!: Albrecht Milnik und Schorfheide · Mehr sehen »

Sozialistische Einheitspartei Deutschlands

Die Sozialistische Einheitspartei Deutschlands (SED) war eine marxistisch-leninistische Partei, die 1946 in der sowjetischen Besatzungszone Deutschlands und der Viersektorenstadt Berlin aus der Zwangsvereinigung von SPD und KPD hervorgegangen war und sich anschließend unter sowjetischem Einfluss zur Kader- und Staatspartei der 1949 gegründeten DDR entwickelte.

Neu!!: Albrecht Milnik und Sozialistische Einheitspartei Deutschlands · Mehr sehen »

Technische Universität Dresden

1913 für die Abteilung Bauingenieurwesen errichtet: Der Beyer-Bau im Jahr 1953 Die Technische Universität Dresden (TUD) ist mit rund 35.000 Studenten und etwa 6.300 Beschäftigten die größte Universität des Freistaates Sachsen.

Neu!!: Albrecht Milnik und Technische Universität Dresden · Mehr sehen »

Waldkiefer

Die Waldkiefer (Pinus sylvestris), auch Gewöhnliche oder Gemeine Kiefer, Rotföhre, Weißkiefer oder Forche genannt, ist eine Pflanzenart in der Gattung der Kiefern (Pinus) aus der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae).

Neu!!: Albrecht Milnik und Waldkiefer · Mehr sehen »

Zgorzelec

Zgorzelec ist eine Stadt am östlichen Ufer der Lausitzer Neiße.

Neu!!: Albrecht Milnik und Zgorzelec · Mehr sehen »

10. November

Der 10.

Neu!!: Albrecht Milnik und 10. November · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: Albrecht Milnik und 1931 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Milnik.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »