Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Toyota Racing

Index Toyota Racing

Toyota Racing war ein Motorsport-Rennteam und das Werksteam des japanischen Automobilherstellers Toyota in der FIA-Formel-1-Weltmeisterschaft, an der es von 2002 bis 2009 teilnahm.

61 Beziehungen: Albert Park Circuit, Allan McNish, Champ Car, Cristiano da Matta, De jure/de facto, Deutschland, DTM, Fahrgestell, Fédération Internationale de l’Automobile, Formel 1, Formel-1-Weltmeisterschaft 2002, Formel-1-Weltmeisterschaft 2003, Formel-1-Weltmeisterschaft 2004, Formel-1-Weltmeisterschaft 2005, Formel-1-Weltmeisterschaft 2006, Formel-1-Weltmeisterschaft 2007, Formel-1-Weltmeisterschaft 2008, Formel-1-Weltmeisterschaft 2009, Großer Preis der USA, Großer Preis von Abu Dhabi, Großer Preis von Australien, Großer Preis von Australien 2009, Großer Preis von Bahrain, Großer Preis von Bahrain 2009, Großer Preis von Belgien, Großer Preis von Brasilien, Großer Preis von China, Großer Preis von Italien, Großer Preis von Japan, Großer Preis von Japan 2009, Großer Preis von Malaysia 2009, Großer Preis von Singapur, Großer Preis von Ungarn, Gustav Brunner, Japan, Jarno Trulli, Kamui Kobayashi, Köln, Köln-Marsdorf, Kraftfahrzeughersteller, Mika Salo, Mike Gascoyne, Modena, Olivier Panis, Ove Andersson, Panasonic Corporation, Pole-Position, Ralf Schumacher, Ricardo Zonta, Scuderia Ferrari, ..., Sponsoring, Toyota, Toyota Motorsport, Toyota TF102, Toyota TF103, Toyota TF104, Toyota TF106, Toyota TF107, Toyota TF108, Toyota TF109, Werksteam. Erweitern Sie Index (11 mehr) »

Albert Park Circuit

Die Boxengasse des Albert Park Circuit Der Albert Park Circuit ist eine semi-permanente Motorsport-Rennstrecke im australischen Melbourne.

Neu!!: Toyota Racing und Albert Park Circuit · Mehr sehen »

Allan McNish

Allan McNish (* 29. Dezember 1969 in Dumfries, Schottland) ist ein ehemaliger britischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: Toyota Racing und Allan McNish · Mehr sehen »

Champ Car

Szene aus dem Champ Car Rennen in Surfers Paradise, Queensland 2006 Nigel Mansell auf dem Mid-Ohio Sports Car Course 1993 Andrew Ranger, Mi-Jack Conquest Racing, beim Grand Prix von Long Beach, 2005 Champ Car ist allgemein die Bezeichnung für US-Formel-Rennwagen, mit denen die Meisterschaft des American Championship Car Racing ausgetragen wird, die 1916 eingeführt wurde.

Neu!!: Toyota Racing und Champ Car · Mehr sehen »

Cristiano da Matta

Cristiano Monteiro da Matta (* 19. September 1973 in Belo Horizonte) ist ein brasilianischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: Toyota Racing und Cristiano da Matta · Mehr sehen »

De jure/de facto

De jure (in der klassischen lateinischen Form de iure) ist ein lateinischer Ausdruck für „laut Gesetz, rechtlich betrachtet (nach geltendem Recht), legal, offiziell, amtlich“; de facto ist der lateinische Ausdruck für „nach Tatsachen, nach Lage der Dinge, in der Praxis, tatsächlich“ (vgl. in praxi), auch als faktisch („in Wirklichkeit“) bezeichnet.

Neu!!: Toyota Racing und De jure/de facto · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Toyota Racing und Deutschland · Mehr sehen »

DTM

DTM-Pokal seit 2017 Die DTM ist eine Rennserie für Wettbewerbsfahrzeuge, die von einem Serienfahrzeug abgeleitet sind.

Neu!!: Toyota Racing und DTM · Mehr sehen »

Fahrgestell

Caterham Bodengruppe eines Renault 4 Als Fahrgestell, Rahmen, Chassis oder Untergestell werden die tragenden Teile von Fahrzeugen bezeichnet.

Neu!!: Toyota Racing und Fahrgestell · Mehr sehen »

Fédération Internationale de l’Automobile

Die Fédération Internationale de l’Automobile (Abkürzung: FIA) ist ein internationaler Dachverband des Automobils bzw.

Neu!!: Toyota Racing und Fédération Internationale de l’Automobile · Mehr sehen »

Formel 1

Früheres Logo bis 2017 Die Formel 1 (kurz auch F1) ist eine Zusammenfassung der Regeln, Richtlinien und Bedingungen, in deren Rahmen die Formel-1-Weltmeisterschaft (offiziell FIA Formula One World Championship, bis 1980 Automobil-Weltmeisterschaft), eine vom Automobil-Dachverband Fédération Internationale de l’Automobile (FIA) festgelegte Formelserie, ausgetragen wird.

Neu!!: Toyota Racing und Formel 1 · Mehr sehen »

Formel-1-Weltmeisterschaft 2002

Zieldurchfahrt beim GP Österreich 2002, umstrittene Stallorder bei Ferrari Neues Team: Allan McNish im Toyota TF102 beim GP Frankreich 2002 Die Formel-1-Weltmeisterschaft 2002 war die 53.

Neu!!: Toyota Racing und Formel-1-Weltmeisterschaft 2002 · Mehr sehen »

Formel-1-Weltmeisterschaft 2003

Rennszene aus dem US-GP 2003 Der spätere Vizeweltmeister Kimi Räikkönen beim GP Frankreich Die Formel-1-Weltmeisterschaft 2003 war die 54.

Neu!!: Toyota Racing und Formel-1-Weltmeisterschaft 2003 · Mehr sehen »

Formel-1-Weltmeisterschaft 2004

Juan Pablo Montoya im Williams FW26 Rennszene aus dem Großen Preis von Monaco Die Formel-1-Weltmeisterschaft 2004 war die 55.

Neu!!: Toyota Racing und Formel-1-Weltmeisterschaft 2004 · Mehr sehen »

Formel-1-Weltmeisterschaft 2005

Rennszene aus dem GP Großbritannien 2005 (Alonso vor Räikkönen) Podium des GP San Marino 2005 Titelverteidiger Michael Schumacher beim GP Kanada 2005 Die Formel-1-Weltmeisterschaft 2005 war die 56.

Neu!!: Toyota Racing und Formel-1-Weltmeisterschaft 2005 · Mehr sehen »

Formel-1-Weltmeisterschaft 2006

Titelverteidiger Fernando Alonso als Sieger beim Saisonauftakt in Bahrain 2006 Die Formel-1-Weltmeisterschaft 2006 war die 57.

Neu!!: Toyota Racing und Formel-1-Weltmeisterschaft 2006 · Mehr sehen »

Formel-1-Weltmeisterschaft 2007

Startszene des Saisonfinales in Brasilien 2007 McLaren-Piloten und Titelrivalen: Fernando Alonso, Lewis Hamilton beim GP Kanada 2007 Die Formel-1-Weltmeisterschaft 2007 war die 58.

Neu!!: Toyota Racing und Formel-1-Weltmeisterschaft 2007 · Mehr sehen »

Formel-1-Weltmeisterschaft 2008

Titelverteidiger Kimi Räikkönen beim GP Belgien 2008 vor Hamilton Startszene des GP Kanada 2008 Die Formel-1-Weltmeisterschaft 2008 war die 59.

Neu!!: Toyota Racing und Formel-1-Weltmeisterschaft 2008 · Mehr sehen »

Formel-1-Weltmeisterschaft 2009

Titelverteidiger Lewis Hamilton gewinnt das Nachtrennen in Singapur 2009 Rennszene des GP Japan 2009 (vorne der spätere Sieger Sebastian Vettel) Die Formel-1-Weltmeisterschaft 2009 war die 60.

Neu!!: Toyota Racing und Formel-1-Weltmeisterschaft 2009 · Mehr sehen »

Großer Preis der USA

Großer Preis der USA ist die Bezeichnung für ein Automobilrennen in den Vereinigten Staaten von Amerika, das erstmals 1958 auf dem Riverside International Raceway stattfand.

Neu!!: Toyota Racing und Großer Preis der USA · Mehr sehen »

Großer Preis von Abu Dhabi

Der Große Preis von Abu Dhabi ist ein Motorsportrennen im Rahmen der Formel 1.

Neu!!: Toyota Racing und Großer Preis von Abu Dhabi · Mehr sehen »

Großer Preis von Australien

Der Große Preis von Australien wurde erstmals 1928 ausgetragen.

Neu!!: Toyota Racing und Großer Preis von Australien · Mehr sehen »

Großer Preis von Australien 2009

Der Große Preis von Australien 2009 fand am 29.

Neu!!: Toyota Racing und Großer Preis von Australien 2009 · Mehr sehen »

Großer Preis von Bahrain

Der Große Preis von Bahrain ist ein Formel-1-Rennen, das erstmals 2004 auf dem Bahrain International Circuit in as-Sachir, Bahrain, ausgetragen wurde.

Neu!!: Toyota Racing und Großer Preis von Bahrain · Mehr sehen »

Großer Preis von Bahrain 2009

Der Große Preis von Bahrain 2009 fand am 26.

Neu!!: Toyota Racing und Großer Preis von Bahrain 2009 · Mehr sehen »

Großer Preis von Belgien

Der Große Preis von Belgien wurde erstmals 1925 ausgetragen und zählt seit 1950 zur Formel-1-Weltmeisterschaft.

Neu!!: Toyota Racing und Großer Preis von Belgien · Mehr sehen »

Großer Preis von Brasilien

Großer Preis von Brasilien 2004 Autódromo Internacional Nelson Piquet Als Großer Preis von Brasilien wurde erstmals 1972 ein nicht zur Weltmeisterschaft zählender Grand Prix auf der Rennstrecke Autódromo José Carlos Pace zwölf Kilometer außerhalb von São Paulos Stadtkern im Stadtbezirk Parelheiros ausgetragen.

Neu!!: Toyota Racing und Großer Preis von Brasilien · Mehr sehen »

Großer Preis von China

Der Große Preis von China (UBS Chinese Grand Prix) ist seit der Saison 2004 Bestandteil des Formel-1-Rennkalenders.

Neu!!: Toyota Racing und Großer Preis von China · Mehr sehen »

Großer Preis von Italien

Als Großer Preis von Italien (Gran Premio d'Italia) findet seit 1950 regelmäßig jährlich ein Formel-1-Rennen statt.

Neu!!: Toyota Racing und Großer Preis von Italien · Mehr sehen »

Großer Preis von Japan

Unter Großer Preis von Japan versteht man, abgesehen von den Motorradrennen, in erster Linie die Formel-1-Rennen, die erstmals in den Saisons 1976 und 1977 auf dem Fuji Speedway in der Präfektur Shizuoka in Japan stattfanden.

Neu!!: Toyota Racing und Großer Preis von Japan · Mehr sehen »

Großer Preis von Japan 2009

Der Große Preis von Japan 2009 fand am 4.

Neu!!: Toyota Racing und Großer Preis von Japan 2009 · Mehr sehen »

Großer Preis von Malaysia 2009

Der Große Preis von Malaysia 2009 fand am 5.

Neu!!: Toyota Racing und Großer Preis von Malaysia 2009 · Mehr sehen »

Großer Preis von Singapur

Der Große Preis von Singapur ist ein Autorennen im südostasiatischen Stadtstaat Singapur, das im Rahmen der Formel-1-Weltmeisterschaft erstmals in der Saison 2008, am 28.

Neu!!: Toyota Racing und Großer Preis von Singapur · Mehr sehen »

Großer Preis von Ungarn

Der Große Preis von Ungarn wurde erstmals 1936 ausgetragen.

Neu!!: Toyota Racing und Großer Preis von Ungarn · Mehr sehen »

Gustav Brunner

Gustav Brunner (* 12. September 1950 in Graz/Steiermark) ist ein ehemaliger österreichischer Formel-1-Konstrukteur.

Neu!!: Toyota Racing und Gustav Brunner · Mehr sehen »

Japan

Japan (japanisch 日本, ausgesprochen als Nihon oder Nippon) (amtlich: Staat Japan 日本国, Nihon-koku oder Nippon-koku) ist ein 6852 Inseln umfassender ostasiatischer Staat im Pazifik, der indirekt im Norden an Russland, im Nordwesten an die Volksrepublik China, im Westen an Nordkorea und Südkorea und im Südwesten an die Republik China (Taiwan) grenzt und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt ist.

Neu!!: Toyota Racing und Japan · Mehr sehen »

Jarno Trulli

Jarno Trulli (* 13. Juli 1974 in Pescara) ist ein italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: Toyota Racing und Jarno Trulli · Mehr sehen »

Kamui Kobayashi

Kamui Kobayashi (* 13. September 1986 in Amagasaki) ist ein japanischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: Toyota Racing und Kamui Kobayashi · Mehr sehen »

Köln

Kölner Altstadt, Kölner Dom Hauptbahnhof, Musical Dome. Im Hintergrund der Fernmeldeturm Colonius und der Kölnturm im Mediapark (August 2017) Kölner Rheinufer bei Nacht Köln (kölsch Kölle) ist mit mehr als einer Million Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen sowie nach Berlin, Hamburg und München die viertgrößte Stadt Deutschlands.

Neu!!: Toyota Racing und Köln · Mehr sehen »

Köln-Marsdorf

Horbeller Straße mit Bürogebäuden in Marsdorf Die deutsche Niederlassung von Toyota im Süden von Marsdorf Die 1732 erbaute Dreifaltigkeitskapelle zu Marsdorf Marsdorf ist ein Stadtteil am äußersten Westrand der Stadt Köln.

Neu!!: Toyota Racing und Köln-Marsdorf · Mehr sehen »

Kraftfahrzeughersteller

Der Begriff Kraftfahrzeughersteller oder Kraftwagenhersteller bezeichnet zum einen Unternehmen, die Kraftfahrzeuge produzieren, zum anderen Kraftfahrzeugmarken, die vertriebliche Bedeutung haben.

Neu!!: Toyota Racing und Kraftfahrzeughersteller · Mehr sehen »

Mika Salo

Mika Juhani Salo (* 30. November 1966 in Helsinki) ist ein finnischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: Toyota Racing und Mika Salo · Mehr sehen »

Mike Gascoyne

Mike Gascoyne Mike Gascoyne (* 2. April 1963 in Norwich, England) ist ein britischer Formel-1-Designer und langjähriger Technischer Direktor bei verschiedenen Formel-1-Teams.

Neu!!: Toyota Racing und Mike Gascoyne · Mehr sehen »

Modena

Der Palazzo Comunale (Stadthaus) von Modena geht auf das 12. Jahrhundert zurück. Das heutige Erscheinungsbild erhielt er aber im 16. Jahrhundert. Links ist ein Teil des Doms sichtbar. ''Palazzo Ducale'' - Der ehemalige Palast der Herzöge von Modena Modena (dt. veraltet Muden, lat. Mutina, im modenesischen Dialekt Mòdna) ist eine norditalienische Universitätsstadt mit Einwohnern (Stand), am südlichen Rand der Po-Ebene gelegen.

Neu!!: Toyota Racing und Modena · Mehr sehen »

Olivier Panis

Olivier Denis Panis (* 2. September 1966 in Lyon) ist ein französischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: Toyota Racing und Olivier Panis · Mehr sehen »

Ove Andersson

Ove Andersson beim Monaco Grand Prix 2002 Ove Andersson im Saab 96; bei der 1000-Seen-Rallye 1965 Ove Andersson (* 3. Januar 1938 in Uppsala; † 11. Juni 2008 in Oudtshoorn, Südafrika) war ein schwedischer Rallyepilot sowie Rallye- und Formel-1-Teamchef von Toyota Racing.

Neu!!: Toyota Racing und Ove Andersson · Mehr sehen »

Panasonic Corporation

Kadoma Matsushita-Gebäude in Osaka, Hauptsitz von Panasonic Eines der ersten Matsushita-Produkte, eine Doppel-Glühlampenfassung, ausgestellt im Matsushita-Konosuke-Museum Die Panasonic Corporation (jap. パナソニック株式会社, Panasonikku Kabushiki-gaisha, kurz: Panasonic K.K.), ist ein börsennotierter (Nikkei 225) japanischer Elektronikkonzern mit Sitz in Kadoma, Präfektur Osaka, Japan.

Neu!!: Toyota Racing und Panasonic Corporation · Mehr sehen »

Pole-Position

Pole-Position des Nürburgrings in Fahrtrichtung Die Pole-Position oder Poleposition, auch Pole genannt (engl. pole position, pole für Pfahl, Pfosten, Stange), ist im Motorsport der Startplatz in der ersten Startreihe auf dem sogenannten Starting-Grid (engl. grid, in diesem Kontext für dt. Rasterfeld), der für die Teilnehmer am vorteilhaftesten ist.

Neu!!: Toyota Racing und Pole-Position · Mehr sehen »

Ralf Schumacher

Ralf Schumacher (* 30. Juni 1975 in Hürth) ist ein ehemaliger deutscher Automobilrennfahrer.

Neu!!: Toyota Racing und Ralf Schumacher · Mehr sehen »

Ricardo Zonta

Ricardo Zonta (* 23. März 1976 in Curitiba) ist ein brasilianischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: Toyota Racing und Ricardo Zonta · Mehr sehen »

Scuderia Ferrari

Die Scuderia Ferrari (ital. „Rennstall Ferrari“) ist die Motorsportabteilung des Sportwagenherstellers Ferrari, der nach dem Firmengründer Enzo Ferrari benannt ist.

Neu!!: Toyota Racing und Scuderia Ferrari · Mehr sehen »

Sponsoring

Sponsoring eines Polo-Turniers durch ein Automobilunternehmen Unter Sponsoring versteht man die Förderung von Einzelpersonen, einer Personengruppe, Organisationen oder Veranstaltungen durch eine Einzelperson, eine Organisation oder ein kommerziell orientiertes Unternehmen in Form von Geld-, Sach- und Dienstleistungen mit der Erwartung, eine die eigenen Kommunikations- und Marketingziele unterstützende Gegenleistung zu erhalten.

Neu!!: Toyota Racing und Sponsoring · Mehr sehen »

Toyota

Hauptsitz der Toyota Motor Corporation in Toyota, Japan Tahara für die Expo 2005 Die Toyota Motor Corporation (jap. トヨタ自動車株式会社, Toyota Jidōsha Kabushiki-gaisha) ist ein multinationales Unternehmen und war im Jahr 2015 mit 7,49 Millionen verkauften Fahrzeugen der größte Automobilhersteller der Welt.

Neu!!: Toyota Racing und Toyota · Mehr sehen »

Toyota Motorsport

Einfahrt zum Fabrikgelände der Toyota Motorsport GmbH in Köln Die Toyota Motorsport GmbH (TMG) ist eine in Köln ansässige Abteilung des japanischen Automobilherstellers Toyota, die auf Motorsport spezialisiert ist und bis 1993 unter der Bezeichnung Toyota Team Europe (TTE) firmierte.

Neu!!: Toyota Racing und Toyota Motorsport · Mehr sehen »

Toyota TF102

Der Toyota TF102 war der erste Formel-1-Rennwagen von Toyota Racing.

Neu!!: Toyota Racing und Toyota TF102 · Mehr sehen »

Toyota TF103

Der Toyota TF103 war der zweite Formel-1-Rennwagen von Toyota Racing.

Neu!!: Toyota Racing und Toyota TF103 · Mehr sehen »

Toyota TF104

Der Toyota TF104 war der dritte Formel-1-Rennwagen von Toyota Racing.

Neu!!: Toyota Racing und Toyota TF104 · Mehr sehen »

Toyota TF106

Der Toyota TF106 war der fünfte Formel-1-Rennwagen von Toyota Racing.

Neu!!: Toyota Racing und Toyota TF106 · Mehr sehen »

Toyota TF107

Der Toyota TF107 war der sechste Formel-1-Rennwagen von Toyota Racing.

Neu!!: Toyota Racing und Toyota TF107 · Mehr sehen »

Toyota TF108

Der Toyota TF108 war ein Formel-1-Rennwagen und der Einsatzwagen von Toyota Racing in der Saison 2008.

Neu!!: Toyota Racing und Toyota TF108 · Mehr sehen »

Toyota TF109

Der Toyota TF109 war ein Formel-1-Rennwagen und der Einsatzwagen von Toyota Racing in der Saison 2009.

Neu!!: Toyota Racing und Toyota TF109 · Mehr sehen »

Werksteam

Als Werksteam oder Werksmannschaft, im Fußball auch Werksklub und Werkself, wird im Sport ein Team bezeichnet, das einem Unternehmen angehört und bei dem dieses Unternehmen einen direkten Einfluss auf die sportlichen Belange des Teams hat.

Neu!!: Toyota Racing und Werksteam · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Panasonic Toyota Racing, Toyota F1.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »