Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Okres Senica

Index Okres Senica

Der Okres Senica ist ein Verwaltungsgebiet im Nordwesten der Slowakei mit Einwohnern (Stand) und einer Fläche von 684 km².

49 Beziehungen: Österreich, Častkov, Čáry, Šaštín-Stráže, Šajdíkove Humence, Štefanov, Bílkove Humence, Bezirk Gänserndorf, Borský Mikuláš, Borský Svätý Jur, Bratislavský kraj, Cerová, Dojč, Hlboké, Hradište pod Vrátnom, Jablonica, Kúty, Kleine Karpaten, Komitat Neutra, Komitat Pressburg, Koválov, Kuklov, Lakšárska Nová Ves, Liste der historischen Komitate Ungarns, March (Fluss), Moravský Svätý Ján, Okres, Okres Hodonín, Okres Malacky, Okres Myjava, Okres Skalica, Okres Trnava, Osuské, Plavecký Peter, Podbranč, Prietrž, Prievaly, Rohov (Slowakei), Rovensko (Slowakei), Rybky, Sekule, Senica, Slowakei, Smolinské, Smrdáky, Sobotište, Trenčiansky kraj, Tschechien, Záhorie (Ort).

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: Okres Senica und Österreich · Mehr sehen »

Častkov

Častkov (bis 1927 slowakisch auch „Častkovce“; ungarisch Császkó – bis 1907 Császtkó, deutsch Tschastkowe) ist eine Gemeinde in der Westslowakei mit Einwohnern (Stand), die zum Okres Senica, einem Kreis des Trnavský kraj, gehört.

Neu!!: Okres Senica und Častkov · Mehr sehen »

Čáry

Čáry (ungarisch Csári) ist eine Gemeinde in der Westslowakei mit Einwohnern (Stand), die zum Okres Senica, einem Kreis des Trnavský kraj gehört.

Neu!!: Okres Senica und Čáry · Mehr sehen »

Šaštín-Stráže

Šaštín-Stráže ist eine Stadt in der nördlichen Westslowakei.

Neu!!: Okres Senica und Šaštín-Stráže · Mehr sehen »

Šajdíkove Humence

Šajdíkove Humence ist eine Gemeinde in der Westslowakei mit Einwohnern (Stand), die zum Okres Senica, einem Kreis des Trnavský kraj gehört.

Neu!!: Okres Senica und Šajdíkove Humence · Mehr sehen »

Štefanov

Štefanov (bis 1948 Štepanov - bis 1927 auch Ščepanov; ungarisch Csépánfalva oder älter Stepanó) ist eine Gemeinde im Westen der Slowakei mit Einwohnern (Stand) und gehört zum Okres Senica, einem Teil des Trnavský kraj.

Neu!!: Okres Senica und Štefanov · Mehr sehen »

Bílkove Humence

Bílkove Humence (bis 1927 slowakisch „Bilka Humenec“; ungarisch Bilkaudvar) ist eine Gemeinde in der Westslowakei mit Einwohnern (Stand), die zum Okres Senica, einem Kreis des Trnavský kraj, gehört.

Neu!!: Okres Senica und Bílkove Humence · Mehr sehen »

Bezirk Gänserndorf

Der Bezirk Gänserndorf ist ein Verwaltungsbezirk des Landes Niederösterreich.

Neu!!: Okres Senica und Bezirk Gänserndorf · Mehr sehen »

Borský Mikuláš

Borský Mikuláš (bis 1960 slowakisch „Borský Svätý Mikuláš“ - bis 1927 „Burský Svätý Mikuláš“; deutsch Bursanktnikolaus, ungarisch Búrszentmiklós) ist eine Gemeinde in der Westslowakei.

Neu!!: Okres Senica und Borský Mikuláš · Mehr sehen »

Borský Svätý Jur

Borský Svätý Jur (1960–1992 „Borský Jur“ – bis 1927 „Burský Svätý Jur“; deutsch Bur-Sankt-Georg, ungarisch Búrszentgyörgy) ist ein Ort und eine Gemeinde im Westen der Slowakei, mit Einwohnern (Stand) und liegt im Okres Senica, einem Teil des Trnavský kraj.

Neu!!: Okres Senica und Borský Svätý Jur · Mehr sehen »

Bratislavský kraj

Der Bratislavský kraj (deutsch Pressburger/Bratislavaer Landschaftsverband) ist eine geografische Gliederung im Südwesten der Slowakei, bestehend aus der Hauptstadt Bratislava und nördlich und östlich angrenzenden Gemeinden.

Neu!!: Okres Senica und Bratislavský kraj · Mehr sehen »

Cerová

Cerová (bis 1975 „Cerová-Lieskové“ – bis 1927 auch „Korlát“; ungarisch Korlátkő, deutsch Konradstein) ist eine Gemeinde im Westen der Slowakei mit Einwohnern (Stand) und gehört zum Okres Senica, einem Teil des Trnavský kraj.

Neu!!: Okres Senica und Cerová · Mehr sehen »

Dojč

Dojč (bis 1927 slowakisch „Dojčie“; deutsch Deutz oder Doitsch, ungarisch Dócs – älter Dojcs) ist eine Gemeinde in der Westslowakei mit Einwohnern (Stand), die zum Okres Senica, einem Kreis des Trnavský kraj gehört.

Neu!!: Okres Senica und Dojč · Mehr sehen »

Hlboké

Hlboké (bis 1927 slowakisch auch „Hluboké“; ungarisch Luboka – bis 1907 Hluboka) ist eine Gemeinde in der Westslowakei.

Neu!!: Okres Senica und Hlboké · Mehr sehen »

Hradište pod Vrátnom

Hradište pod Vrátnom (bis 1927 nur „Hradište“; deutsch Hradisch, ungarisch Harádics – bis 1907 Hradist) ist eine Gemeinde in der Westslowakei mit Einwohnern (Stand), die zum Okres Senica, einem Kreis des Trnavský kraj, gehört.

Neu!!: Okres Senica und Hradište pod Vrátnom · Mehr sehen »

Jablonica

Jablonica (auch Apfelsdorf, - bis 1907 Jablonic) ist eine Gemeinde in der Westslowakei.

Neu!!: Okres Senica und Jablonica · Mehr sehen »

Kúty

Kúty (deutsch Kutti, älter Schwarzenfeld, ungarisch Jókút – bis 1902 Kutti – älter auch Kuti) ist eine Gemeinde in der Westslowakei nahe dem Dreiländereck der Grenze zu Tschechien und Österreich.

Neu!!: Okres Senica und Kúty · Mehr sehen »

Kleine Karpaten

Geomorphologischen Einteilung der Slowakei Die Kleinen Karpaten - Blick von der Burg Blasenstein (''Plavecký hrad''). Die Kleinen Karpaten (slowakisch Malé Karpaty) sind ein zirka 85 Kilometer langer, bewaldeter Gebirgszug im Westen der Slowakei und im Osten Niederösterreichs.

Neu!!: Okres Senica und Kleine Karpaten · Mehr sehen »

Komitat Neutra

Das Komitat Neutra (deutsch auch Neutraer Gespanschaft; ungarisch Nyitra vármegye, slowakisch Nitrianska stolica/župa oder Nitriansky komitát, lateinisch comitatus Nitriensis) ist der Name einer historischen Verwaltungseinheit (Gespanschaft/Komitat) des Königreichs Ungarn.

Neu!!: Okres Senica und Komitat Neutra · Mehr sehen »

Komitat Pressburg

Das Komitat Pressburg (deutsch auch Pressburger Gespanschaft; ungarisch Pozsony vármegye, slowakisch Prešpurská stolica/župa oder Prešpurský komitát, lateinisch comitatus Posoniensis) ist der Name einer historischen Verwaltungseinheit (Gespanschaft bzw. Komitat) des Königreichs Ungarn sowie unter dem Namen „Komitat Bratislava“/„Bratislavaer Gespanschaft“ (slowakisch Bratislavská župa) der Tschechoslowakei und der Ersten Slowakischen Republik.

Neu!!: Okres Senica und Komitat Pressburg · Mehr sehen »

Koválov

Koválov (1927–1946 slowakisch „Kovalov“ – bis zum 19. Jahrhundert „Hrubý Koválov“ oder „Veľký Koválov“; deutsch Kowallow, älter auch Kowallau, ungarisch Nagykovalló) ist eine Gemeinde in der Westslowakei mit Einwohnern (Stand), die zum Okres Senica, einem Kreis des Trnavský kraj, gehört.

Neu!!: Okres Senica und Koválov · Mehr sehen »

Kuklov

Kuklov (deutsch Kuglhof oder Kuchelhof, ungarisch Kukló) ist eine Gemeinde in der Westslowakei mit Einwohnern (Stand), die zum Okres Senica, einem Kreis des Trnavský kraj, gehört.

Neu!!: Okres Senica und Kuklov · Mehr sehen »

Lakšárska Nová Ves

Lakšárska Nová Ves ist eine Gemeinde im Westen der Slowakei nahe der Stadt Senica.

Neu!!: Okres Senica und Lakšárska Nová Ves · Mehr sehen »

Liste der historischen Komitate Ungarns

Nachfolgend sind die historischen Komitate Ungarns ab 1867 aufgeführt.

Neu!!: Okres Senica und Liste der historischen Komitate Ungarns · Mehr sehen »

March (Fluss)

Die March (tschechisch und slowakisch Morava, lat. Marus) ist ein linker Nebenfluss der Donau in Mitteleuropa.

Neu!!: Okres Senica und March (Fluss) · Mehr sehen »

Moravský Svätý Ján

Moravský Svätý Ján ist eine Gemeinde im äußersten Westen der Slowakei.

Neu!!: Okres Senica und Moravský Svätý Ján · Mehr sehen »

Okres

Die "Okresy" der Slowakei Die "Okresy" in Tschechien seit 2007 Ein Okres (Mehrzahl Okresy) ist die landessprachliche Bezeichnung einer Gebietseinheit in Tschechien, der Slowakei und vormals der Tschechoslowakei.

Neu!!: Okres Senica und Okres · Mehr sehen »

Okres Hodonín

Der Okres Hodonín (deutsch Bezirk Göding) befindet sich im Südosten Mährens an der Grenze zur Slowakei in der Südmährischen Region in Tschechien.

Neu!!: Okres Senica und Okres Hodonín · Mehr sehen »

Okres Malacky

Der Okres Malacky ist eine Verwaltungseinheit im Westen der Slowakei mit Einwohnern und einer Fläche von 949,46 km².

Neu!!: Okres Senica und Okres Malacky · Mehr sehen »

Okres Myjava

Der Okres Myjava ist ein Verwaltungsgebiet im Nordwesten der Slowakei mit 28.527 Einwohnern (2004) und einer Fläche von 326 km².

Neu!!: Okres Senica und Okres Myjava · Mehr sehen »

Okres Skalica

Der Okres Skalica ist ein Verwaltungsgebiet im Nordwesten der Slowakei mit Einwohnern und einer Fläche von 357 km².

Neu!!: Okres Senica und Okres Skalica · Mehr sehen »

Okres Trnava

Der Okres Trnava (deutsch Bezirk Tyrnau) ist ein Verwaltungsgebiet im Westen der Slowakei mit Einwohnern (Stand) und einer Fläche von 741 km².

Neu!!: Okres Senica und Okres Trnava · Mehr sehen »

Osuské

Osuské (ungarisch Aszós – bis 1900 Oszuszkó) ist eine Gemeinde in der Westslowakei mit Einwohnern (Stand), die zum Okres Senica, einem Kreis des Trnavský kraj, gehört.

Neu!!: Okres Senica und Osuské · Mehr sehen »

Plavecký Peter

Plavecký Peter (bis 1960 „Plavecký Svätý Peter“; deutsch Blasensteinsanktpeter, ungarisch Detrekőszentpéter) ist eine Gemeinde im Westen der Slowakei mit Einwohnern (Stand) und gehört zum Okres Senica, einem Teil des Trnavský kraj.

Neu!!: Okres Senica und Plavecký Peter · Mehr sehen »

Podbranč

Podbranč (deutsch Podbrantsch, älter Brantsch, ungarisch Berencsváralja) ist eine Gemeinde im Westen der Slowakei mit Einwohnern (Stand) und gehört zum Okres Senica, einem Teil des Trnavský kraj.

Neu!!: Okres Senica und Podbranč · Mehr sehen »

Prietrž

Prietrž (ungarisch Nagypetrős – bis 1907 Nagypritrzsd, dt.: Prettersch) ist eine Gemeinde in der Westslowakei mit Einwohnern (Stand), die zum Okres Senica, einem Kreis des Trnavský kraj, gehört.

Neu!!: Okres Senica und Prietrž · Mehr sehen »

Prievaly

Prievaly (bis 1946 „Šandorf“; deutsch Schandorf, älter Schwanzendorf, Schadendorf, ungarisch Sándorfa – bis 1900 Sándorf) ist eine Gemeinde im Westen der Slowakei mit Einwohnern (Stand) und gehört zum Okres Senica, einem Teil des Trnavský kraj.

Neu!!: Okres Senica und Prievaly · Mehr sehen »

Rohov (Slowakei)

Rohov (ungarisch Rohó) ist eine Gemeinde in der Westslowakei mit Einwohnern (Stand), die zum Okres Senica, einem Kreis des Trnavský kraj, gehört.

Neu!!: Okres Senica und Rohov (Slowakei) · Mehr sehen »

Rovensko (Slowakei)

Rovensko (deutsch Rabenskahof, ungarisch Berencsróna – bis 1907 Rovenszkó) ist eine Gemeinde in der Westslowakei mit Einwohnern (Stand), die zum Okres Senica, einem Kreis des Trnavský kraj, gehört.

Neu!!: Okres Senica und Rovensko (Slowakei) · Mehr sehen »

Rybky

Rybky (ungarisch Halasd – bis 1907 Ribek, deutsch Ribke) ist eine Gemeinde in der Westslowakei mit Einwohnern (Stand), die zum Okres Senica, einem Kreis des Trnavský kraj, gehört.

Neu!!: Okres Senica und Rybky · Mehr sehen »

Sekule

Sekule (deutsch Sekeln, ungarisch Székelyfalva - bis 1882 Szekula) ist eine Gemeinde im westslowakischen Kraj Trnava.

Neu!!: Okres Senica und Sekule · Mehr sehen »

Senica

Senica (auch Markt Senitz, ungarisch Szenice – bis 1907 Szenic – älter auch Szénásfalu) ist die größte Stadt des gleichnamigen Bezirks sowie ein Wirtschaftszentrum in der nördlichen Westslowakei.

Neu!!: Okres Senica und Senica · Mehr sehen »

Slowakei

Die Slowakei (amtlich), ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa, der an Österreich, Tschechien, Polen, die Ukraine und Ungarn grenzt.

Neu!!: Okres Senica und Slowakei · Mehr sehen »

Smolinské

Smolinské (bis 1927 slowakisch auch „Smolensko“; ungarisch Szomolánka – bis 1907 Szmolinszkó) ist eine Gemeinde in der Westslowakei mit Einwohnern (Stand), die zum Okres Senica, einem Kreis des Trnavský kraj, gehört.

Neu!!: Okres Senica und Smolinské · Mehr sehen »

Smrdáky

Smrdáky (ungarisch Büdöskő - bis 1900 Szmrdák) ist ein Kurort in der Westslowakei, welcher im Záhorietiefland am Fuße der Weißen Karpaten etwa 7 km von Senica und 80 km von Bratislava entfernt liegt.

Neu!!: Okres Senica und Smrdáky · Mehr sehen »

Sobotište

Sobotište (deutsch Sobotischt, älter auch Freischütz, ungarisch Ószombat - bis 1907 Szobotist) ist eine Gemeinde in der Westslowakei in der Záhorie.

Neu!!: Okres Senica und Sobotište · Mehr sehen »

Trenčiansky kraj

Der Trenčiansky kraj (deutsch Trentschiner Landschaftsverband) ist ein Verwaltungsgebiet in der nordwestlichen Slowakei.

Neu!!: Okres Senica und Trenčiansky kraj · Mehr sehen »

Tschechien

Tschechien (amtliche Langform Tschechische Republik, beziehungsweise Česko) ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa mit rund 10,5 Millionen Einwohnern.

Neu!!: Okres Senica und Tschechien · Mehr sehen »

Záhorie (Ort)

Záhorie ist ein Militärgelände im Okres Malacky, Westslowakei.

Neu!!: Okres Senica und Záhorie (Ort) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Senica (Okres).

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »