Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Martin Hirthe (* 13. Februar 1921 in Berlin; † 9. August 1981 ebenda) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

111 Beziehungen: Adolfo Celi, Alan Hale junior, Asterix und Kleopatra (Film), Baden-Baden, Berlin, Boleslaw Barlog, Boy Gobert, Bud Spencer, Cesare Danova, Charles Bronson, Charles Gray, Claude Akins, Curt Goetz-Pflug, Das Dschungelbuch (1967), Der Kaufmann von Venedig, Der Prozeß um des Esels Schatten, Deutschland, Die Hochzeitsreise (1969), Edith Schultze-Westrum, Ein Frauenarzt klagt an, Ephraim Kishon, Ernest Borgnine, Ernst von Khuon, Falk Harnack, Fjodor Michailowitsch Dostojewski, Frank Wolff (Schauspieler), Freeman Wills Crofts, Friedhelm Ortmann, Friedrich Dürrenmatt, Ganovenehre (1966), Göttingen, George C. Scott, Graz, Gregory Peck, Hans Fallada, Hans Gruhl, Harold Pinter, Heinz Dieter Köhler, Henry Fonda, Hirntumor, Horst Bosetzky, Ingmar Bergman, Inszenierung, Intendant, Jack Elam, Jack Warden, Jacques Futrelle, Jörg Jannings, Jeder stirbt für sich allein (1962), Jeder stirbt für sich allein (1976), ..., John Wainwright, Karl Malden, Kassel, Klagenfurt am Wörthersee, Kommissar X – Drei blaue Panther, Kommissar X – Jagd auf Unbekannt, Lee J. Cobb, Lee Marvin, Martin Balsam, Max Hölz. Ein deutsches Lehrstück, Mel Brooks, Mister Dynamit – Morgen küßt Euch der Tod, Morgan Woodward, Nacht fiel über Gotenhafen, Natürlich die Autofahrer, Nick Knattertons Abenteuer, Old Shatterhand (Film), Orson Welles, Otto Kurth, Peter Ustinov, Professor van Dusen, Rainer Clute, Richard Attenborough, Richard Mulligan, Robert A. Heinlein, Robin Hood (1973), Rod Steiger, Schauspieler, Schöner Gigolo, armer Gigolo (Film), Schuld und Sühne, Sergeant Berry (Fernsehserie), Siemens, Staatliche Schauspielbühnen Berlin, Stacy Keach, Stanley Baker, Synchronsprecher, Tatort (Fernsehreihe), Tatort: Feuerzauber, Tatort: Tod im U-Bahnschacht, Tatort: Transit ins Jenseits, Telly Savalas, Theodor Fontane, Thomas Holtzmann, Tim und der Haifischsee, Todesschüsse am Broadway, Ulrich Lauterbach, Unser Willi ist der Beste, Unwiederbringlich, Vincent Price, Waldfriedhof Zehlendorf, Walter Matthau, Wien, William Shakespeare, Winnie Puuh und das Hundewetter, Wolfgang Spier, Yul Brynner, Zieh den Stecker raus, das Wasser kocht, 13. Februar, 1921, 1981, 9. August. Erweitern Sie Index (61 mehr) »

Adolfo Celi

Adolfo Celi (* 27. Juli 1922 in Messina, Sizilien; † 19. Februar 1986 in Rom) war ein italienischer Filmschauspieler und Regisseur.

Neu!!: Martin Hirthe und Adolfo Celi · Mehr sehen »

Alan Hale junior

Alan Hale junior (* 8. März 1921 in Los Angeles, Kalifornien als Alan Hale McKahan; † 2. Januar 1990 ebenda) war ein amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Martin Hirthe und Alan Hale junior · Mehr sehen »

Asterix und Kleopatra (Film)

Asterix und Kleopatra (Originaltitel: Astérix et Cléopâtre) ist der zweite Asterix-Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1968, der auf dem gleichnamigen Comicband von René Goscinny und Albert Uderzo basiert.

Neu!!: Martin Hirthe und Asterix und Kleopatra (Film) · Mehr sehen »

Baden-Baden

Baden-Baden ist der kleinste Stadtkreis Baden-Württembergs und liegt im Westen des Landes.

Neu!!: Martin Hirthe und Baden-Baden · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Martin Hirthe und Berlin · Mehr sehen »

Boleslaw Barlog

Boleslaw Barlog (1946) Boleslaw Barlog (gebürtig Boleslaw Stanislaus Barlog; * 28. März 1906 in Breslau; † 17. März 1999 in Berlin) war ein deutscher Regisseur und Theaterintendant.

Neu!!: Martin Hirthe und Boleslaw Barlog · Mehr sehen »

Boy Gobert

Boy Christian Klée Gobert (* 5. Juni 1925 in Hamburg; † 30. Mai 1986 in Wien) war ein deutsch-österreichischer Theaterschauspieler, Filmschauspieler und Theaterregisseur.

Neu!!: Martin Hirthe und Boy Gobert · Mehr sehen »

Bud Spencer

Bud Spencer (2015) Bud Spencer (bürgerlich Carlo Pedersoli; * 31. Oktober 1929 in Neapel; † 27. Juni 2016 in Rom) war ein italienischer Film- und Fernsehschauspieler, Stuntman, Jurist, Politiker (Forza Italia), Schwimmer und Wasserballspieler, Sänger, Komponist, Fabrikant, Drehbuchautor, Modedesigner, Musikproduzent und Erfinder sowie Gründer der Fluglinie Mistral Air.

Neu!!: Martin Hirthe und Bud Spencer · Mehr sehen »

Cesare Danova

Cesare Danova (eigentlich: Cesare Deitinger; * 1. März 1926 in Bergamo; † 19. März 1992 in Los Angeles) war ein italienischer Filmschauspieler.

Neu!!: Martin Hirthe und Cesare Danova · Mehr sehen »

Charles Bronson

Charles Bronson (* 3. November 1921 in Ehrenfeld, Pennsylvania, als Charles Dennis Buchinsky (litauisch Karolis Dionyzas Bučinskis); † 30. August 2003 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler litauischer und tatarischer Abstammung.

Neu!!: Martin Hirthe und Charles Bronson · Mehr sehen »

Charles Gray

Charles Gray (* 29. August 1928 in Bournemouth, Dorset, England; † 7. März 2000 in London, England; eigentlich Donald Marshall Gray) war ein britischer Schauspieler.

Neu!!: Martin Hirthe und Charles Gray · Mehr sehen »

Claude Akins

Claude Marion Akins (* 25. Mai 1918 in Nelson, Georgia; † 27. Januar 1994 in Altadena, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Martin Hirthe und Claude Akins · Mehr sehen »

Curt Goetz-Pflug

Curt Goetz-Pflug (* 3. März 1919 in Berlin; † 1967) war ein deutscher Regisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: Martin Hirthe und Curt Goetz-Pflug · Mehr sehen »

Das Dschungelbuch (1967)

Das Dschungelbuch (Originaltitel: The Jungle Book) ist der 19.

Neu!!: Martin Hirthe und Das Dschungelbuch (1967) · Mehr sehen »

Der Kaufmann von Venedig

Der Kaufmann von Venedig ist der Titel eines Theaterstückes von William Shakespeare.

Neu!!: Martin Hirthe und Der Kaufmann von Venedig · Mehr sehen »

Der Prozeß um des Esels Schatten

Der Prozeß um des Esels Schatten ist das erste Hörspiel des Schweizer Autors Friedrich Dürrenmatt.

Neu!!: Martin Hirthe und Der Prozeß um des Esels Schatten · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Martin Hirthe und Deutschland · Mehr sehen »

Die Hochzeitsreise (1969)

Die Hochzeitsreise (Alternativtitel: Eine Nervensäge gegen alle) ist eine deutsche Filmkomödie mit Dieter Hallervorden und Liselotte Pulver in den Hauptrollen.

Neu!!: Martin Hirthe und Die Hochzeitsreise (1969) · Mehr sehen »

Edith Schultze-Westrum

Edith Schultze-Westrum, mit vollem Namen Edith Käthe Elisabeth Schultze-Westrum, in Besetzungslisten manchmal auch Edith Schulze-Westrum, (* 30. Dezember 1904 in Mainz-Kastel; † 20. März 1981 in München) war eine deutsche Schauspielerin, Hörspiel- und Synchronsprecherin.

Neu!!: Martin Hirthe und Edith Schultze-Westrum · Mehr sehen »

Ein Frauenarzt klagt an

Ein Frauenarzt klagt an ist ein deutsches Arztfilmdrama aus dem Jahr 1964 von Falk Harnack mit Dieter Borsche in der Titelrolle.

Neu!!: Martin Hirthe und Ein Frauenarzt klagt an · Mehr sehen »

Ephraim Kishon

Ephraim Kishon Ephraim Kishon im Interview mit Klaus Urban (2001) Ephraim Kishon, gezeichnet von Chaim Topol Ephraim Kishon geboren als Ferenc Hoffmann (* 23. August 1924 in Budapest, Ungarn; † 29. Januar 2005 in Meistersrüte, Appenzell Innerrhoden, Schweiz) war ein israelischer Satiriker ungarischer Herkunft.

Neu!!: Martin Hirthe und Ephraim Kishon · Mehr sehen »

Ernest Borgnine

Ernest Borgnine beim TCM Film Festival (2010) Unterschrift von Borgnine Ernest Borgnine (eigentlich Ermes Effron Borgnino; * 24. Januar 1917 in Hamden, Connecticut; † 8. Juli 2012 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Martin Hirthe und Ernest Borgnine · Mehr sehen »

Ernst von Khuon

Ernst von Khuon-Wildegg (* 11. August 1915 in Pasing; † 31. Januar 1997 in München) war ein deutscher Rundfunk- und Fernsehjournalist sowie Autor von Sachbüchern und Romanen.

Neu!!: Martin Hirthe und Ernst von Khuon · Mehr sehen »

Falk Harnack

Falk Harnack (* 2. März 1913 in Stuttgart; † 3. September 1991 in Berlin) war ein deutscher Regisseur, Drehbuchautor und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: Martin Hirthe und Falk Harnack · Mehr sehen »

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

rahmenlos Fjodor Michailowitsch Dostojewski (auch Dostojewskij, Фёдор Михайлович Достоевский, wissenschaftliche Transliteration Fëdor Mihajlovič Dostoevskij; * 11. November 1821 in Moskau; † 9. Februar 1881 in Sankt Petersburg) gilt als einer der bedeutendsten russischen Schriftsteller.

Neu!!: Martin Hirthe und Fjodor Michailowitsch Dostojewski · Mehr sehen »

Frank Wolff (Schauspieler)

Frank Wolff, bürgerlich Walter Frank Hermann Wolff (* 11. Mai 1928 in San Francisco; † 12. Dezember 1971 in Rom), war ein US-amerikanischer Schauspieler, der in sehr vielen europäischen Filmproduktionen mitwirkte und besonders im Italowestern häufig vertreten war.

Neu!!: Martin Hirthe und Frank Wolff (Schauspieler) · Mehr sehen »

Freeman Wills Crofts

Freeman Wills Crofts (* 1. Juni 1879 in Dublin; † 11. April 1957 in Worthing, West Sussex) war ein irischer Schriftsteller.

Neu!!: Martin Hirthe und Freeman Wills Crofts · Mehr sehen »

Friedhelm Ortmann

Friedhelm Ortmann (* 1927) ist ein deutscher Hörspiel- und Theaterregisseur.

Neu!!: Martin Hirthe und Friedhelm Ortmann · Mehr sehen »

Friedrich Dürrenmatt

Ernst-Robert-Curtius-Preises für Essayistik 1989 in Bonn Friedrich Reinhold Dürrenmatt (* 5. Januar 1921 in Konolfingen; † 14. Dezember 1990 in Neuenburg; heimatberechtigt in Guggisberg) war ein Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler.

Neu!!: Martin Hirthe und Friedrich Dürrenmatt · Mehr sehen »

Ganovenehre (1966)

Ganovenehre ist eine deutsche Filmkomödie von Wolfgang Staudte aus dem Jahre 1966 mit Gert Fröbe und Mario Adorf in den Hauptrollen.

Neu!!: Martin Hirthe und Ganovenehre (1966) · Mehr sehen »

Göttingen

Gänseliesel und Fußgängerzone Luftbild von Göttingen (2006 von Nordwesten fotografiert) Leine in Göttingen Göttingen ist eine Universitätsstadt in Südniedersachsen.

Neu!!: Martin Hirthe und Göttingen · Mehr sehen »

George C. Scott

George C. Scott, 1984 George Campbell Scott (* 18. Oktober 1927 in Wise, Virginia; † 22. September 1999 in Westlake Village, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Film-, Fernseh- und Bühnenschauspieler sowie Regisseur und Produzent.

Neu!!: Martin Hirthe und George C. Scott · Mehr sehen »

Graz

Graz ist die Landeshauptstadt der Steiermark und mit Einwohnern (Stand) die zweitgrößte Stadt der Republik Österreich.

Neu!!: Martin Hirthe und Graz · Mehr sehen »

Gregory Peck

Gregory Peck in Cannes, 2000 Eldred Gregory Peck (* 5. April 1916 in La Jolla, Kalifornien; † 12. Juni 2003 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Martin Hirthe und Gregory Peck · Mehr sehen »

Hans Fallada

e.o.plauen: ''Hans Fallada'' (1943) Hans Fallada, eigentlich Rudolf Wilhelm Friedrich Ditzen (* 21. Juli 1893 in Greifswald; † 5. Februar 1947 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: Martin Hirthe und Hans Fallada · Mehr sehen »

Hans Gruhl

Hans Gruhl-Braams (* 25. Dezember 1921 in Altheide-Bad, Schlesien; † 11. Oktober 1966 in München) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: Martin Hirthe und Hans Gruhl · Mehr sehen »

Harold Pinter

Harold Pinter während seiner Nobelpreis-Vorlesung im Dezember 2005 Harold Pinter, CH, CBE (* 10. Oktober 1930 in London, England; † 24. Dezember 2008 ebenda) war ein britischer Theaterautor, Regisseur und Träger des Literaturnobelpreises 2005.

Neu!!: Martin Hirthe und Harold Pinter · Mehr sehen »

Heinz Dieter Köhler

Heinz Dieter Köhler (* 22. Februar 1926 in Köln) ist ein deutscher Theater- und Hörspielregisseur.

Neu!!: Martin Hirthe und Heinz Dieter Köhler · Mehr sehen »

Henry Fonda

Zweiten Weltkriegs Henry Jaynes Fonda (* 16. Mai 1905 in Grand Island, Nebraska; † 12. August 1982 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: Martin Hirthe und Henry Fonda · Mehr sehen »

Hirntumor

Als Hirntumor werden Tumoren des neuroektodermalen Gewebes des zentralen Nervensystems bezeichnet.

Neu!!: Martin Hirthe und Hirntumor · Mehr sehen »

Horst Bosetzky

Horst BosetzkyHorst Otto Oskar Bosetzky (als Pseudonym auch -ky; * 1. Februar 1938 in Berlin) ist ein deutscher Soziologe und Schriftsteller, der einer breiteren Öffentlichkeit vor allem durch Kriminalromane bekannt wurde.

Neu!!: Martin Hirthe und Horst Bosetzky · Mehr sehen »

Ingmar Bergman

Ingmar Bergman, 1966 Signatur von Ingmar Bergman (* 14. Juli 1918 in Uppsala, Schweden; † 30. Juli 2007 auf Fårö, Schweden) war ein schwedischer Drehbuchautor, Film- und Theaterregisseur.

Neu!!: Martin Hirthe und Ingmar Bergman · Mehr sehen »

Inszenierung

Unter Inszenierung (von griechisch σκηνή, Szene: zu Deutsch „Zelt“ oder "Bühne") versteht man das Einrichten und die öffentliche Zurschaustellung eines Werkes oder einer Sache.

Neu!!: Martin Hirthe und Inszenierung · Mehr sehen »

Intendant

Als Intendanten (von ‚Aufseher‘, ‚Verwalter‘) bezeichnet man im deutschsprachigen Raum gesamtverantwortliche Geschäftsführer und künstlerische Leiter einer öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt, eines Festspielhauses, eines Theaters, eines Opernhauses, eines Sinfonieorchesters, eines Festivals oder einer ähnlichen Institution.

Neu!!: Martin Hirthe und Intendant · Mehr sehen »

Jack Elam

William Scott „Jack“ Elam (* 13. November 1920 in Miami, Arizona; † 20. Oktober 2003 in Ashland, Oregon) war ein US-amerikanischer Schauspieler, der meist als Bösewicht oder Außenseiter auftrat.

Neu!!: Martin Hirthe und Jack Elam · Mehr sehen »

Jack Warden

Jack Warden (* 18. September 1920 als John Warden Lebzelter in Newark, New Jersey; † 19. Juli 2006 in New York) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: Martin Hirthe und Jack Warden · Mehr sehen »

Jacques Futrelle

Jacques Futrelle Jacques Heath Futrelle (* 9. April 1875 im Pike County, Georgia; † 15. April 1912 im Nordatlantik beim Untergang der Titanic) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: Martin Hirthe und Jacques Futrelle · Mehr sehen »

Jörg Jannings

Jörg Jannings (* 14. November 1930 in Berlin) ist ein deutscher Regisseur.

Neu!!: Martin Hirthe und Jörg Jannings · Mehr sehen »

Jeder stirbt für sich allein (1962)

Jeder stirbt für sich allein ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 1962.

Neu!!: Martin Hirthe und Jeder stirbt für sich allein (1962) · Mehr sehen »

Jeder stirbt für sich allein (1976)

Jeder stirbt für sich allein ist ein Film des Regisseurs Alfred Vohrer, gedreht im Jahr 1975 nach dem gleichnamigen Roman von Hans Fallada.

Neu!!: Martin Hirthe und Jeder stirbt für sich allein (1976) · Mehr sehen »

John Wainwright

John William Wainwright (* 25. Februar 1921 in Leeds; † September 1995) war ein britischer Autor, der neben Kriminal- und Spionageromanen auch Kurzgeschichten, Hörspiele sowie Zeitschriftenartikel und Kolumnen verfasste.

Neu!!: Martin Hirthe und John Wainwright · Mehr sehen »

Karl Malden

Karl Malden (1950er) Karl Malden (2009) Karl Malden (eigentlich Mladen George Sekulovich,; * 22. März 1912 in Chicago, Illinois; † 1. Juli 2009 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Martin Hirthe und Karl Malden · Mehr sehen »

Kassel

Herkules im Bergpark Wilhelmshöhe Orangerie im barocken Park Karlsaue Laserscape Kassel, weltweit erste Laser-Lichtskulptur, zur documenta 6 im Jahr 1977 eingerichtet Kassel (bis 1926 amtlich Cassel) ist eine kreisfreie Stadt, Verwaltungssitz des gleichnamigen Regierungsbezirkes und des Landkreises Kassel.

Neu!!: Martin Hirthe und Kassel · Mehr sehen »

Klagenfurt am Wörthersee

Klagenfurt am Wörthersee (bis 2008 Klagenfurt) ist eine Großstadt im Süden Österreichs.

Neu!!: Martin Hirthe und Klagenfurt am Wörthersee · Mehr sehen »

Kommissar X – Drei blaue Panther

Kommissar X – Drei blaue Panther ist der fünfte Film der Kommissar-X-Serie des deutschen Produzenten Theo Maria Werner.

Neu!!: Martin Hirthe und Kommissar X – Drei blaue Panther · Mehr sehen »

Kommissar X – Jagd auf Unbekannt

Kommissar X – Jagd auf Unbekannt ist ein deutsch-italienisch koproduzierter Agentenfilm aus dem Jahr 1966.

Neu!!: Martin Hirthe und Kommissar X – Jagd auf Unbekannt · Mehr sehen »

Lee J. Cobb

Lee J. Cobb, eigentlich Leo Jacoby (* 8. Dezember 1911 in New York City; † 11. Februar 1976 in Woodland Hills, Kalifornien), war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Martin Hirthe und Lee J. Cobb · Mehr sehen »

Lee Marvin

Lee Marvin (1980) Lee Marvin (* 19. Februar 1924 in New York; † 29. August 1987 in Tucson, Arizona) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Martin Hirthe und Lee Marvin · Mehr sehen »

Martin Balsam

Martin Henry Balsam (* 4. November 1919 in New York; † 13. Februar 1996 in Rom) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Martin Hirthe und Martin Balsam · Mehr sehen »

Max Hölz. Ein deutsches Lehrstück

Max Hölz.

Neu!!: Martin Hirthe und Max Hölz. Ein deutsches Lehrstück · Mehr sehen »

Mel Brooks

Mel Brooks im April 2010 Mel Brooks (* 28. Juni 1926 als Melvin Kaminsky in Brooklyn, New York) ist ein US-amerikanischer Komiker, Schauspieler, Regisseur, Theaterproduzent und Oscar-prämierter Drehbuchautor.

Neu!!: Martin Hirthe und Mel Brooks · Mehr sehen »

Mister Dynamit – Morgen küßt Euch der Tod

Mister Dynamit – Morgen küßt euch der Tod ist ein Agententhriller aus dem Jahr 1967 des deutschen Regisseurs Franz Josef Gottlieb nach der gleichnamigen Mister Dynamit-Kriminalgeschichte von Karl-Heinz Günther (Pseudonym: C. H. Guenter).

Neu!!: Martin Hirthe und Mister Dynamit – Morgen küßt Euch der Tod · Mehr sehen »

Morgan Woodward

Thomas Morgan Woodward (* 16. September 1925 in Fort Worth, Texas) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Martin Hirthe und Morgan Woodward · Mehr sehen »

Nacht fiel über Gotenhafen

Nacht fiel über Gotenhafen ist ein Film, der 1959 unter der Regie von Frank Wisbar nach einem Tatsachenbericht der Zeitschrift Stern entstand.

Neu!!: Martin Hirthe und Nacht fiel über Gotenhafen · Mehr sehen »

Natürlich die Autofahrer

Natürlich die Autofahrer ist ein deutscher Film mit Heinz Erhardt in der Hauptrolle.

Neu!!: Martin Hirthe und Natürlich die Autofahrer · Mehr sehen »

Nick Knattertons Abenteuer

Nick Knattertons Abenteuer (Untertitel: Der Raub der Gloria Nylon) ist ein deutscher Spielfilm in Schwarzweiß von Hans Quest.

Neu!!: Martin Hirthe und Nick Knattertons Abenteuer · Mehr sehen »

Old Shatterhand (Film)

Old Shatterhand ist ein Kinofilm nach Motiven von Karl May (Karl-May-Film) unter der Regie von Hugo Fregonese.

Neu!!: Martin Hirthe und Old Shatterhand (Film) · Mehr sehen »

Orson Welles

Orson Welles (März 1937) Foto: Carl van Vechten George Orson Welles (* 6. Mai 1915 in Kenosha, Wisconsin; † 10. Oktober 1985 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Schauspieler und Autor.

Neu!!: Martin Hirthe und Orson Welles · Mehr sehen »

Otto Kurth

Otto Kurth (* 31. Mai 1912 in Bremen; † 13. Dezember 1996 in MünchenFriedhofsverwaltung München (Sterbedatum und -ort, Beisetzungsstätte, Name und Beruf der Ehefrau)) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: Martin Hirthe und Otto Kurth · Mehr sehen »

Peter Ustinov

Peter Ustinov (1986) Sir Peter Ustinov (1992) Sir Peter Alexander Baron von Ustinov, CBE, FRSA (* 16. April 1921 in London; † 28. März 2004 in Genolier, Kanton Waadt) war ein britischer Schauspieler, Synchronsprecher, Schriftsteller und Regisseur, der ab 1961 auch das Schweizer Bürgerrecht besaß.

Neu!!: Martin Hirthe und Peter Ustinov · Mehr sehen »

Professor van Dusen

Professor van Dusen (Professor Dr. Dr. Dr. Augustus van Dusen oder Die Denkmaschine) ist eine Hörspiel- und Comicserie von Michael Koser basierend auf der Kurzgeschichten-Reihe des Schriftstellers Jacques Futrelle.

Neu!!: Martin Hirthe und Professor van Dusen · Mehr sehen »

Rainer Clute

Rainer Clute (* 1947 in Wuppertal) ist ein deutscher Hörspielregisseur und Übersetzer.

Neu!!: Martin Hirthe und Rainer Clute · Mehr sehen »

Richard Attenborough

Richard Attenborough auf dem Toronto International Film Festival (2007) Richard Samuel Attenborough, Baron Attenborough CBE (* 29. August 1923 in Cambridge, England; † 24. August 2014 in London) war ein britischer Schauspieler, Regisseur sowie mehrfacher Oscar- und Golden-Globe-Preisträger.

Neu!!: Martin Hirthe und Richard Attenborough · Mehr sehen »

Richard Mulligan

Richard Mulligan (in der Mitte) bei der Emmy-Verleihung 1991 Richard Mulligan (* 13. November 1932 in New York, USA; † 26. September 2000 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler im Theater, Film und im Fernsehen.

Neu!!: Martin Hirthe und Richard Mulligan · Mehr sehen »

Robert A. Heinlein

Robert A. Heinlein (1976) Robert Anson Heinlein (* 7. Juli 1907 in Butler, Missouri; † 9. Mai 1988 in Carmel-by-the-Sea, Kalifornien) war ein amerikanischer Science-Fiction-Schriftsteller.

Neu!!: Martin Hirthe und Robert A. Heinlein · Mehr sehen »

Robin Hood (1973)

Robin Hood ist der 21.

Neu!!: Martin Hirthe und Robin Hood (1973) · Mehr sehen »

Rod Steiger

Rod Steiger bei der Premiere des Films ''F.I.S.T. – Ein Mann geht seinen Weg'', 1978 Rodney Stephen Steiger (* 14. April 1925 in Westhampton, Long Island, New York; † 9. Juli 2002 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: Martin Hirthe und Rod Steiger · Mehr sehen »

Schauspieler

Als Schauspieler werden Akteure bestimmter künstlerischer und kultureller Praktiken bezeichnet, die mit Sprache, Mimik und Gestik eine Rolle verkörpern und/oder als (Kunst-)Figur mit dem Publikum interagieren.

Neu!!: Martin Hirthe und Schauspieler · Mehr sehen »

Schöner Gigolo, armer Gigolo (Film)

Schöner Gigolo, armer Gigolo ist ein deutscher Film aus dem Jahr 1978.

Neu!!: Martin Hirthe und Schöner Gigolo, armer Gigolo (Film) · Mehr sehen »

Schuld und Sühne

''Raskolnikow und Marmeladow''. Illustration von Michail Petrowitsch Klodt, 1874. Schuld und Sühne, in älteren Übersetzungen auch Raskolnikow, in neueren Verbrechen und Strafe, ist der 1866 erschienene erste große Roman von Fjodor Dostojewski.

Neu!!: Martin Hirthe und Schuld und Sühne · Mehr sehen »

Sergeant Berry (Fernsehserie)

Sergeant Berry ist eine deutsche Fernsehserie, die für das Vorabendprogramm des ZDF von der Allianz Filmproduktion hergestellt wurde.

Neu!!: Martin Hirthe und Sergeant Berry (Fernsehserie) · Mehr sehen »

Siemens

Velaro (Spanien) von Siemens Mobility Magnetresonanztomograph von Siemens Die Siemens Aktiengesellschaft ist ein integrierter, börsennotierter Technologiekonzern.

Neu!!: Martin Hirthe und Siemens · Mehr sehen »

Staatliche Schauspielbühnen Berlin

Staatliche Schauspielbühnen Berlin ist die frühere Verwaltungsbezeichnung für die Intendanz der Staatlichen Bühnen Berlins.

Neu!!: Martin Hirthe und Staatliche Schauspielbühnen Berlin · Mehr sehen »

Stacy Keach

Stacy Keach, 2007 Walter Stacy Keach, Jr. (* 2. Juni 1941 in Savannah, Georgia) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Sprecher.

Neu!!: Martin Hirthe und Stacy Keach · Mehr sehen »

Stanley Baker

Sir William Stanley Baker (* 28. Februar 1928 in Ferndale, Rhondda Valley, Wales; † 28. Juni 1976 in Málaga, Andalusien, Spanien) war ein britischer Film- und Theaterschauspieler sowie Filmproduzent.

Neu!!: Martin Hirthe und Stanley Baker · Mehr sehen »

Synchronsprecher

LipSyncRecording Synchronsprecher, seltener „Synchronschauspieler“, sind zumeist Schauspieler, die als Sprecher ihre Stimme einsetzen, um fremdsprachige Filme in die Zielsprache zu übertragen oder Filme, die naturgemäß keine Stimmen enthalten, zum Beispiel Zeichentrickfilme oder Computerspiele, mit Sprache zu versehen.

Neu!!: Martin Hirthe und Synchronsprecher · Mehr sehen »

Tatort (Fernsehreihe)

Tatort ist eine Fernseh-Kriminalreihe von ARD, ORF und SRF.

Neu!!: Martin Hirthe und Tatort (Fernsehreihe) · Mehr sehen »

Tatort: Feuerzauber

Feuerzauber ist eine Folge der ARD-Krimireihe Tatort.

Neu!!: Martin Hirthe und Tatort: Feuerzauber · Mehr sehen »

Tatort: Tod im U-Bahnschacht

Tod im U-Bahnschacht ist eine Folge der ARD-Krimireihe Tatort.

Neu!!: Martin Hirthe und Tatort: Tod im U-Bahnschacht · Mehr sehen »

Tatort: Transit ins Jenseits

Transit ins Jenseits ist eine Folge der ARD-Krimireihe Tatort.

Neu!!: Martin Hirthe und Tatort: Transit ins Jenseits · Mehr sehen »

Telly Savalas

Telly Savalas (1980) Aristotelis „Telly“ Savalas (* 21. Januar 1922 in Garden City, New York; † 22. Januar 1994 in Universal City, Kalifornien) war ein amerikanischer Schauspieler griechischer Abstammung, der auch als Sänger auftrat.

Neu!!: Martin Hirthe und Telly Savalas · Mehr sehen »

Theodor Fontane

Carl Breitbach) Heinrich Theodor Fontane (* 30. Dezember 1819 in Neuruppin; † 20. September 1898 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: Martin Hirthe und Theodor Fontane · Mehr sehen »

Thomas Holtzmann

Thomas Holtzmann (* 1. April 1927 in München; † 4. Januar 2013 ebenda) war ein deutscher Theater- und Filmschauspieler.

Neu!!: Martin Hirthe und Thomas Holtzmann · Mehr sehen »

Tim und der Haifischsee

Tim und der Haifischsee (Alternativtitel: Tim und Struppi am Haifischsee, Originaltitel: Tintin et le lac aux requins) ist ein belgisch-französischer Zeichentrickfilm aus dem Jahre 1972, zu dem ein Jahr später das zugehörige gleichnamige Comicalbum der Tim und Struppi-Reihe erschien.

Neu!!: Martin Hirthe und Tim und der Haifischsee · Mehr sehen »

Todesschüsse am Broadway

Todesschüsse am Broadway ist der achte (und letzte) Film der Jerry Cotton-Serie aus den 1960er Jahren.

Neu!!: Martin Hirthe und Todesschüsse am Broadway · Mehr sehen »

Ulrich Lauterbach

Ulrich Lauterbach (* 28. März 1911 in Schöneberg; † 1988 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Theaterintendant, Regisseur und Hörspielleiter des Hessischen Rundfunks.

Neu!!: Martin Hirthe und Ulrich Lauterbach · Mehr sehen »

Unser Willi ist der Beste

Unser Willi ist der Beste ist ein deutscher Film aus dem Jahr 1971 mit Heinz Erhardt in der Hauptrolle.

Neu!!: Martin Hirthe und Unser Willi ist der Beste · Mehr sehen »

Unwiederbringlich

Erste Seite des Manuskripts von „''Unwiederbringlich''“, Abschrift von Emilie Fontane mit Überarbeitungen des Dichters (Humboldt-Universität Berlin) Unwiederbringlich ist ein Roman von Theodor Fontane.

Neu!!: Martin Hirthe und Unwiederbringlich · Mehr sehen »

Vincent Price

Angel Street“, 1942 Vincent Price (* 27. Mai 1911 in St. Louis, Missouri; † 25. Oktober 1993 in Los Angeles, Kalifornien; eigentlich Vincent Leonard Price jr.) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Autor.

Neu!!: Martin Hirthe und Vincent Price · Mehr sehen »

Waldfriedhof Zehlendorf

Ehrengrab für Ernst Reuter Der Waldfriedhof Zehlendorf ist ein über 37,5 Hektar großer landeseigener Friedhof von Berlin, der im Ortsteil Nikolassee des Bezirks Steglitz-Zehlendorf liegt.

Neu!!: Martin Hirthe und Waldfriedhof Zehlendorf · Mehr sehen »

Walter Matthau

Walter Matthau, 1963 Walter John Matthau (* 1. Oktober 1920 in New York; † 1. Juli 2000 in Santa Monica, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler und Oscarpreisträger.

Neu!!: Martin Hirthe und Walter Matthau · Mehr sehen »

Wien

Wien ist die Bundeshauptstadt von Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer.

Neu!!: Martin Hirthe und Wien · Mehr sehen »

William Shakespeare

„First Folio“ (1623) William Shakespeare (getauft am in Stratford-upon-Avon; † ebenda) war ein englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler.

Neu!!: Martin Hirthe und William Shakespeare · Mehr sehen »

Winnie Puuh und das Hundewetter

Winnie Puuh und das Hundewetter ist ein US-amerikanischer Zeichentrick-Kurzfilm von Wolfgang Reitherman aus dem Jahr 1968.

Neu!!: Martin Hirthe und Winnie Puuh und das Hundewetter · Mehr sehen »

Wolfgang Spier

Wolfgang Spier (links) während einer Besprechung mit Komponist und Regisseur Thorsten Wszolek zu dessen Musical ''Crazy Hotel'', Köln 1999 Grabstätte, Trakehner Allee 1, in Berlin-Westend Wolfgang Spier (* 27. September 1920 in Frankfurt am Main; † 18. März 2011 in Berlin) war ein deutscher Regisseur, Schauspieler, Synchronsprecher und Moderator.

Neu!!: Martin Hirthe und Wolfgang Spier · Mehr sehen »

Yul Brynner

Yul Brynner 1969 in Sarajevo Yul Brynner (russisch Юл Бринер, eigentlich Juli Borissowitsch Briner; * 11. Juli 1920 Geburtsdatum laut Akten im Schweizerischen Bundesarchiv E4264/1988/2 --> in Wladiwostok, Fernöstliche Republik; † 10. Oktober 1985 in New York City, New York, USA) war ein US-amerikanischer Schauspieler russisch-burjatisch-schweizerischer Herkunft.

Neu!!: Martin Hirthe und Yul Brynner · Mehr sehen »

Zieh den Stecker raus, das Wasser kocht

Zieh den Stecker raus, das Wasser kocht ist ein Fernsehfilm des SFB, basierend auf einem Theaterstück von Ephraim Kishon.

Neu!!: Martin Hirthe und Zieh den Stecker raus, das Wasser kocht · Mehr sehen »

13. Februar

Der 13.

Neu!!: Martin Hirthe und 13. Februar · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: Martin Hirthe und 1921 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: Martin Hirthe und 1981 · Mehr sehen »

9. August

Der 9.

Neu!!: Martin Hirthe und 9. August · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »