Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

SM U 118

Index SM U 118

SM U 118 war ein Minenleger-U-Boot der Klasse UE II der Kaiserlichen Deutschen Marine.

10 Beziehungen: Akkumulator, Erster Weltkrieg, Hamburg, Hastings, Innes McCartney, Kaiserliche Marine, Minenleger, Scapa Flow, U-Boot-Klasse UE, Vulkanwerft (Hamburg).

Akkumulator

Zylindrische Akkumulator-Zelle (18650) vor dem Zusammenbau. Einige Tausend davon werden in ein größeres System namens Antriebsbatterie integriert und zusammengeschaltet, um so für das Elektroauto Tesla Model S die Funktion des Energiespeichers zu übernehmen. Lithium-Ionen-Akku: Elektronik-Platine (Pluspol abgerissen) mit Über- und Tiefentladeschutz sowie Kurzschlussschutz Ein Akkumulator (kurz Akku; auch Sekundärbatterie genannt) ist ein als elektrochemischer Energiespeicher nutzbares wiederaufladbares galvanisches Element, bestehend aus zwei Elektroden und einem Elektrolyten, das elektrische Energie auf elektrochemischer Basis speichert.

Neu!!: SM U 118 und Akkumulator · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg war ein bewaffneter Konflikt, der von 1914 bis 1918 in Europa, in Vorderasien, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt wurde.

Neu!!: SM U 118 und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Hamburg

Vorlage:Infobox Bundesland wie bei den anderen Bundesländern Deutschlands: siehe Diskussion --> Hamburg (regiolektal auch, dialektal), amtlich Freie und Hansestadt Hamburg (Ländercode HH), ist als Stadtstaat ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: SM U 118 und Hamburg · Mehr sehen »

Hastings

Hastings ist eine Stadt und zugleich ein Distrikt in der Grafschaft (county) East Sussex an der Straße von Dover im Südosten Englands mit etwa 90.000 Einwohnern.

Neu!!: SM U 118 und Hastings · Mehr sehen »

Innes McCartney

Innes McCartney (2014) Innes McCartney (* 1964) ist ein britischer Autor, Taucher, Historiker und Unterwasserarchäologe.

Neu!!: SM U 118 und Innes McCartney · Mehr sehen »

Kaiserliche Marine

Wilhelm II. als Großadmiral (Adolph Behrens, 1913)http://wiedenroth-karikatur.blogspot.de/2013/09/marineschule-muerwik-gemaelde-behrens-deutsches-reich-kaiser-wilhelm-ii-grossadmiral-auge-auffaellig.html Götz Wiedenroth: Analyse des Bildes (2013) Kaiserkrone, Hohenzollernwappen und unklarem Anker an der Marineschule Mürwik Kaiserliche Marine war von 1872 bis 1918 die offizielle Bezeichnung der Seestreitkräfte des Deutschen Kaiserreiches.

Neu!!: SM U 118 und Kaiserliche Marine · Mehr sehen »

Minenleger

Gryf'' ''Hansestadt Danzig'' Ein Minenleger ist ein Kriegsschiff, das auf die Verlegung von Seeminen spezialisiert ist.

Neu!!: SM U 118 und Minenleger · Mehr sehen »

Scapa Flow

Scapa Flow ist eine Bucht, die sich aus der Lage der im südlichen Teil der Orkney (Schottland, Vereinigtes Königreich) Inseln Mainland, Burray, South Ronaldsay, Flotta und Hoy ergibt.

Neu!!: SM U 118 und Scapa Flow · Mehr sehen »

U-Boot-Klasse UE

Die U-Boot-Klasse UE bestand aus den hochseeverwendungsfähigen Minen-U-Boot-Typen UE I und UE II der deutschen Kaiserlichen Marine.

Neu!!: SM U 118 und U-Boot-Klasse UE · Mehr sehen »

Vulkanwerft (Hamburg)

Vulkanwerft, Postkarte Bau des ''Imperators'' im Dock der Vulkanwerft, 1912 Karte von 1910 (Ausschnitt):Die Vulcanwerft zwischen dem alten Kohlenschiffhafen (dem späteren Vulkanhafen) und dem Rosshafen Die Vulkanwerft als Hamburger Tochterunternehmen der Stettiner Maschinenbau Actien-Gesellschaft Vulcan wurde 1909 eröffnet.

Neu!!: SM U 118 und Vulkanwerft (Hamburg) · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »